WIR DANKEN EUCH!

HOHE ENGELREICHE DER SCHÖPFUNG


6. Jnuar 2015

Traum: Es steht mir ein strahlend schöner Engel 

gegenüber und sagt mir in meiner Muttersprache 

(slowenisch): “Zahvaljujem se ti za vse kar ti delaš.“- 
„Ich danke Dir für alles, was du tust.“ 

Nachdem auch in dem Engel dafür danke, 

was er tut, verlässt er mich. (Traum Ende)  
Deutung: Das Dankeschön ist der Dank der Quelle und der 

Dank von Mutter Erde (Muttersprache) für alles, was durch 

das Lichtweltprojekt in die Welt gesetzt wird. Somit erstreckt 

sich dieses Dankeschön des Himmels an alle, die hier mitwirken, 

direkt oder indirekt und gleich an welcher Stelle oder mit welchen 

Aufgaben. Und diesen „Dank des strahlend schönen Engels“ 

gebe ich mit folgender Botschaft an Sie, geschätzte Leser, 

weiter. (JJK)


Geliebte Menschen!


Aus den hohen Engelreichen sprechen wir zu euch.

Aus den hohen Lichtebenen der Schöpfung kommen 

wir auf diese Welt. 

Aus dem Himmel steigen wir sonder Zahl herab, 

um euch zurückzubegleiten in die Himmel, derer es viele gibt.


Wir richten unser Licht in euer Wesen, wir lenken unsere 

Liebe in eure Herzen und wir manifestieren mit euch neue 

Welten; in diesen Tagen. 


Heute sprechen wir euch Dank aus 

für die großen Taten, die ihr vollbringt, 

damit sich an dieser Welt der göttliche 

Plan erfüllt. Für alles, was ihr bereit, 

seid zu tun, für alles, was ihr fähig 

seid zu überwinden. 


Ihr gehört der großen Familie der hohen Engel an.
Ihr seid auserwählte Schöpfer, die, ehe ihr diese Erde 

betreten habt, aus freiem Willen die Engelsflügel abgelegt 

habt, um diese zu gegebener Zeit zurückzuerlangen, dann, 

so sich für Mutter Erde und für euch selbst der Aufstieg erfüllt 

und das Leben vollendet. Und diese Zeit ist jetzt gekommen!


Durch den Willen Gottes verwandelt ihr euch heute 

in die Engel, die ihr seit Ewigkeiten seid, zurück.

Während wir in den feinstofflichen Welten dienten, 

habt ihr in der feststofflichen Welt gewirkt, und wahrlich:

Euer Dienst war und ist eine Herausforderung, die 
unübertroffen ist im Sein und die sich mit keiner 
Aufgabe in der Schöpfung Gottes vergleichen lässt.


Wir danken euch für euer Durchhaltevermögen.

Wir danken euch für eure Zuversicht.

Wir danken euch für eure Hingabe an die Quelle 

und für das Licht der Liebe, das nie erlosch.

Wir danken euch für euren tiefen Glauben an das 

Leben, das ewig ist und das euch jetzt jenseits 

aller Täuschungen erwartet. 


Keine Zeit war wie diese! 

Nie zuvor gab es Aufgaben, 

wie diese. Ihr habt sie bewältigt, 

habt die Hoffnungslosigkeit besiegt, 

tiefes Gottvertrauen erlangt und die 

Illusion dieser Welt erkannt. 


Ihr habt als Engel unter Menschen gewirkt, 
und viele haben euer Licht gesehen und viele 
leugnen euer Licht bis heute, da sich das 
Unvorstellbare einem begrenzten 

menschlichen Geist entzieht.


Heute beginnt ihr damit, die von euch erschaffenen 
neuen Welten einzurichten, die Aussaat einer neuen 
Menschheit auszubringen, denn die neuen Ebenen des 
Lichts sind jenen Heimat, die diese Welt überwunden 
und sich selbst zum Höchsten aufgeschwungen haben.


Als multidimensionale Götter überbrückt ihr Zeit und Raum 

in einem Augenblick und diese Fähigkeit tritt nun hervor, 

damit ihr euch von dieser Welt löst und in die anderen 

Welten ausdehnt.


Auf dieser Erde verlaufen alle Vorbereitungen eurer 

Abschiedsveranstaltung“ nach Plan, denn was von 

den Zurückbleibenden erfahren wird, zieht an euch 
vorbei; Wasser, das euch nicht durchnässt, Feuer, 
in dem ihr nicht verbrennt.


Die hohen Engelsreiche, Engelsmächte milliardenfach,

haben diese Welt betreten und wir haben uns mit euch 

verbunden, denn gemeinsam vollenden wir den großen 

Plan des Schöpfers; wir als Engel, ihr als Menschen.


Wir sind die eine göttliche Familie, die jenseits wirkt

und diesseits ist, die allen Ebenen der Schöpfung 
kennt, wie eine Mutter ihr geliebtes Kind.


Wir danken Dir, 

der du durch deine Liebe diese Welt verwandelt 
hast: Dein ist das Himmelreich. In Ewigkeit. 


In unendlicher Liebe


DIE HOHEN ENGELREICHE DER SCHÖPFUNG
 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2015/01/wir-danken-euch-hohe-engelreiche-der.html


 

Bewusste Schöpfer JANUAR 2015

RAMONA ANNA MAYER, http://www.wogopologie.com/neu/

Autorin von „DAS ALPHABET GOTTES“ ~ Die EINEWahrheit macht uns alle frei

Was hatte es nie gegeben und WIRD es niemals geben ?

Auszug aus „Die Unmöglichkeit UND Erlösung von Gegensätzlichkeiten“ geschrieben

von ANNA MARIA RAMONA der ganze Text befindet sich hier - http://www.wogopologie.com/wogopolothek/

 „Einen UNSCHÖPFER“

 Einerlei, wie viel vermeintlich Positives oder Negatives ein Mensch

>mehr oder weniger bewusst< jemals bestimmt gehabt hatte - jede seiner  Bestimmungen war eine Schöpfung gewesen, sowie jede weitere Bestimmung

etwas erschaffen = etwas in`s WERDEN bringen WIRD

 Hattest Du schon einmal bewusst bemerkt gehabt, dass es Dir unmöglich war,

aufgrund „Deines Wollens“ ein Gefühl von Liebe erschaffen zu können?

 Das war und bleibt deshalb so, weil Etwas, dass bereits bestanden gehabt hatte,

unmöglich ein zweites Mal vollkommen identisch erzeugt werden gekonnt hatte –

da ALLES aus der Energie der Einheit entstanden gewesen war, weshalb ALLES

einmalig, einzigartig war und bleibt. Dies zunehmend mehr zu verstehen,

würde zugleich verständlich machen können -

 warum es nur mehr darum gehen würde – alle missklingenden und disharmonisch wirkenden Energieprägungen durch Annahme zu „NEUTRALISIEREN“

durch welche der Mensch die bedingungslose LIEBE, den puren LICHTFUNKEN,

sein wahres SEIN, seine MITTE eingewickelt hatte

 Denn die „bedingungslose Liebe“ der Mitte, war und bleibt „NEUTRAL“

Was sich durch „Neutralisierungen“ ganz von selbst ergeben WIRD, könnte als die „Transformation“ des bisher begrenzten, menschlichen VERstandes bezeichnet WERDEN. Denn so, wie Energie nur zu einem anderen Zustand WERDEN kann, WIRD dies mit dem menschlichen VERstand / mit dem Ego und seinen Schöpfungen genauso geschehen

 Alle >ursprünglich neutralen< aus der Einheit strömenden ENERGIEN,

die zu Trägern von >vom EGO BESTIMMTEN< Aberglauben und den dadurch ausgelösten Ängsten, disharmonischen Umständen... WURDEN, können durch eine neue Sprechweise „SPRICH WEISE“ SOFORT NEUTRALISIERT WERDEN

 Bedingungslose Liebe, wahrhaft erfüllende Freude, Glückseligkeit, Leichtigkeit, Harmonie, dauerhafter Frieden, Freiheit, endlose Fülle...... WERDEN sich somit

>durch die Neutralisierungen< ganz von selbst ergeben

Ohne zu übertreiben, könnten die - in den wahrheitsgetreu zutreffenden Zeitformen formulierten Sätze, als ZAUBERFORMELN bezeichnet WERDEN, da die Schnelligkeit der befreienden Auswirkungen dem VERstand wie Zauberei vorkommen WIRD, was Menschen, die bereits damit in Berührung gekommen waren, staunend zu erleben begonnen hatten

 Warum das bewusste Einatmen einer gesprochenen Wahrheit, disharmonische Auswirkungen menschlicher Bestimmungen sofort mildern, erlösen,

neutralisieren, heilen... kann:

Weil der Einatem-Strom stets ein Geschenk der Einheit war und bleiben wird und die Einheit stets bedingungslose Liebe war und bleiben wird. In all den Augenblicken, in welchen der Atem >ohne einen Einfluss von Nachdenken< einfach nur geflossen

gewesen war, hatte - bezüglich disharmonischer Umstände – Entspannung,

Erholung, Erleichterung stattfinden gekonnt

 Dies war vor allem während des Schlafens geschehen gewesen, wenn der menschliche Verstand eine „Pause“ hatte bzw. eine Phase gehabt hatte, in welcher er unmöglich wirken gekonnt gehabt hatte

Ein anderes Beispiel, durch welches eine mildernde Entspannung zustande kommen gekonnt hatte, waren Sprech- UND Denkpausen – wenn der Mensch >vor dem Sprechen< mindestens 3 x tief durchgeatmet hatte. Mit anderen Worten KLAR „ver-an-schau-LICHT“, hatte dies bedeutet gehabt, dass der Mensch während dieser 3 Atemzüge ohne Denken war, weshalb die Einatmung nicht von Denkvorgängen >die ich stimmiger Weise als „NACHdenken“ bezeichnen würde< unterbrochen wurde, welches weiteren

Druckaufbau / Stress bewirken gekonnt hätte

 Derlei 3 oder mehrere Atemzüge >während derer der Verstand / das Ego ohne Reaktion geblieben war bzw. bleiben würde< würden als heilsame, ausgleichend wirkende, kleine „Hilfsportionen“ der Einheit erkannt / verstanden werden können

 Das Grundrezept, wie Du Deine Sätze zu Zauberformeln machen würdest können,

war durch  die WOGOPOLOGIE = „Wort-Gold-Potenz-Logik“ offenbar GEWORDEN

Durch dieses Grundrezept würde Deine bisherige Sprechweise, zu einem

beginnenden „weisen Sprechen“ WERDEN können

 ANNA RAMONA Mayer

 www.wogopologie.com

 

Über die Einsamkeit und das Menschsein



Viele Menschen fühlen sich einsam und verlassen, gerade in dieser Zeit, weil sie niemanden um sich haben, der seine Zeit und Liebe mit ihnen teilt. Weil der Partner, die Partnerin, Freunde von ihnen gegangen sind. Ob durch Tod, Trennung oder Zwist. Es bleibt einer zurück, für den das Leben danach keinen Sinn mehr zu haben scheint. Denn er sieht nur mehr das Dunkle, die Schatten, die das Licht wirft. Alles ist grau in grau. Doch das ist eine Sichtweise!

Würde der Mensch die Kraft aufbringen, hinter die Schatten zu schauen, würde er das Licht in seinem Strahlenglanz sehen können. Es würde seine Seele wärmen und sein erhärtetes Herz wieder für das Leben - für sein Leben - erweichen können. Dieser Mensch würde dadurch erkennen, welch große Seele er doch eigentlich ist; er würde erkennen, dass er nie verlassen oder alleingelassen werden kann, weil er ein Teil von Gottes ewiger Existenz ist. Teil des liebenden Gottes, der seine Kinder auf eine Reise namens Lebens geschickt hat, damit sie in der Existenz des Menschseins erkennen, dass sie alle derselben entstammen.

Wenn alle Menschen und alles Sein miteinander verbunden ist, kann Einsamkeit nur eine Sichtweise sein, die man heilen könnte. Die Erkenntnis: „Alles ist in mir“, lässt die Hoffnung aufkommen, dass es keine wirkliche Trennung gibt. Weiten wir unsere Herzen für die Menschen in unserem Umfeld, für die Tiere und die Natur. All das kann Teil dessen sein, was Herzen mit neuer Hoffnung, mit Trost und neuem Glauben erfüllen und heilen kann. Trauer und Schmerz ausleben muss sein. Aber das Gefühl, einsam und verlassen zu sein, sollte unser Herz nicht raumgreifend ausfüllen. Es sollte noch genügend Platz gelassen werden für das Licht, damit Hoffnung und Liebe darin wieder einziehen können.

Nur wer das Licht zulässt, erkennt, dass es Leben und neue Freude bedeutet. Dass es immer wieder Zeiten geben wird, die es wert sind zu leben und zu lieben. Die es wert sind, die eigene Größe anzuerkennen. Die jene Kraftquelle sind, um das Gefühl von Einsamkeit und Verlassen sein in neue Erwartung umwandeln zu können.

Das Leben hält für jeden von uns so vieles bereit. Wenn wir, trotz Kummer und Leid, das Licht hinter den Schatten nicht aussperren, können wir erblicken, was unser Leben wieder lebenswert machen kann. Denn alles ist in ständiger Veränderung.

Jeder verändert sich laufend, genauso wie sein Umfeld das tut. Wir sind in eine neue Schwingung eingetreten, die uns glücklicher und kreativer sein lassen kann. Dadurch ziehen wir glücklichere und kreativere Energien zu uns hin. Sie heben uns wiederum auf höhere Frequenzen. So greift ein Rad ins andere. Mit jedem Schritt, den wir bewusst und in Liebe setzen, werden wir mit mehr Göttlichkeit erfüllt, die unsere Sichtweisen verändern und ein neues  Menschsein vermitteln können.

Der Mensch, dieses wunderbare Wesen ist vergleichbar mit einem Baum:

Die Wurzeln eines Baumes sind ident mit den unteren Extremitäten des Menschen, den Füßen und Beinen. Dort sind der Halt und die Erdung, die erst alles andere ermöglichen. Dort zeigt es sich, wie tief jemand mit seiner Urkraft verwurzelt ist. Sind deine Beine und Füße bereit sich auszudehnen oder beharren sie darauf, es bei dem zu belassen, wie es gerade ist? Wisse, Wurzeln haben die Eigenschaft zu wachsen und sich nach allen Richtungen hin auszudehnen. Sie müssen das tun, sonst verkümmern sie. Verkümmerte Wurzeln werden nie in der Lage sein, für einen kräftigen Stamm und für weit ausladende Äste zu sorgen.  Das wäre sehr schade, denn bereits in der kleinsten Wurzel ist das ganz Große - das aus ihr werden kann und wird - angelegt. Es wartet dort nur darauf, sich auszudehnen und verändern zu können.

Der Stamm - die Stelle wo er aus der Erde kommend ins Sichtbare durchbricht, ist ident mit den unteren Körperregionen - Fortpflanzung, Überlebensängste, Kreativität  - , und dem Sitz der Emotionen. Hier ist, wo der Stamm eines Baumes seinen größten Umfang aufweist.  Er ist, zusammen mit seinen Wurzeln, das Fundament, auf dem alles Weitere sich aufbaut. Sie sind es, die fähig sind allen Stürmen zu trotzen.  Der Stamm übersteht durch seine starke Rinde den Kerben und Narben, ohne deswegen gleich zugrunde zu gehen.  Wenn das Fundament eines Menschen stark und im Vertrauen und Glauben gut verankert ist, wird er kraftvoll und zielsicher seinen Lebensweg meistern. Er wird seine Kreativität - seine Schöpferkraft - nutzen, und die Lernerfahrungen, die er sich ausgesucht hat, mit der Erkenntnis eines Meisters, einer Meisterin durchleben. Nicht als Opfer oder Täter, sondern als jemand, der sich seiner Selbstmeisterung bewusst ist.

Das ist der Moment, wo der Stamm sich zu teilen beginnt, um das hervorzubringen, was ihn ausmacht - seine Äste und Zweige, seine Blüten und Früchte - , seine Schönheit.  Wie die Wurzeln im tiefen Erdreich, so breiten sich nun seine Äste nach allen Richtungen hin aus. Sie öffnen sich dem Licht, um wachsen und reifen zu können. Sie können gar nicht genug Licht und Wasser bekommen, um das Wachstum und die Schönheit seines Seins der ganzen Welt zeigen zu können.

Es ist dies auch der Brustbereich beim Menschen, der dies darstellt. Es ist das Licht, das jemand bereit ist, aus seinem Göttlichen Herzen auszustrahlen, damit sein Umfeld davon beeinflusst und lichtvoll durchdrungen werden kann. Es ist der Segen Gottes, der den Durst einer Seele stillen kann. Licht und Wasser, Liebe und Segen - sie sind das Haus, das in der Lage ist, allen Stürmen und Widrigkeiten zu trotzen, den Gefühlen Heimat zu geben und Leuchtturm zu sein für jene, die nach so einem Licht Ausschau halten. Dieses Zuhause beherbergt  Klarheit, Zuversicht, Annahme, Geben, Demut, Beständigkeit, Liebe und Licht. Sie sind die Eigenschaften, die einen Menschen befähigen, ein Hoffnungsträger Göttlichen Lichts zu sein.

Wie die Fähigkeit des Baumes, erst Blüten und danach  Früchte hervorzubringen, so kann auch das Bewusstsein des Menschen Schöpfungen kreieren. Es ist fähig, aus dem kleinsten Samen Großartiges zu schaffen. „An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen“, heißt es schon im Buch der Christenheit. Wie der Mensch denkt und handelt, wie er spricht und fühlt, das ist, was sein Menschsein ausmacht, sowohl im positiven wie auch im negativen Sinn. Wie er sich gibt und selbst wertschätzt, ist Ausdruck dessen, was Freiheit und Verantwortung bedeuten.

Wurzeln bedeuten Verantwortung.

Der Stamm bedeutet Wertschätzung.

Die Äste stehen für Aufrichtigkeit.

Die Früchte sind der Ausdruck für Freiheit, Erleuchtung, für Leben!

Engelbotschaft Heidrun Siebenhofer www.elias-verlag.com

 

VOM FANATISMUS

ELIJA


30. Dezember 2014

Geliebte Freunde, Brüder, Schwestern, 

Geschwister aus dem Licht und Gottes ewige Kinder!


Ich bin ELIJA 


Fanatismus. Die weitverbreitete Realität auf dieser sich 

wandelnden und in das Licht transformierenden Welt. 

Immer noch.


Wo liegt der spirituelle Ursprung dieser Tatsache, 

die seit Menschengedenken Kriege, Schmerz, Verbrechen 

und unendliches Leid über einzelne Menschen und ganze 

Völker brachte.


Ursprung 

Der Fanatismus einer Seele liegt darin begründet, 

dass sie eine radikale Erfahrung für sich kreiert hat 

und diese auf dieser Ebene auch erleben möchte. 


Fanatismus, gleich ob sich ein Mensch einen lichtvollen oder 

dunklen Anstrich gibt, ist immer eine Erfahrung des Irrtums, 

des Bösen und der Finsternis. Ein Wesen, das dies für sich 

erwählt, möchte den Kelch des Leides leeren, um daraufhin 

den Weg zurück zur Quelle antreten zu können. Fanatismus 

ist der tiefste Punkt - den ein Mensch erreichen kann, denn 

damit einhergehen Hass und Lieblosigkeit - und ist zugleich 

der Punkt der Umkehr, nachdem diese Ebene erfahren wurde.


Religiöser Fanatismus oder die fanatische Identifizierung 

eines Menschen mit seinem Volk, der Rasse oder Sprache 

sind immer Erfahrungen, die diese Seele an einen Null-Punkt 

ihrer Entwicklung bringen. Das bedeutet, das fanatische 

Ausdrucksmittel eines Lebens ist sehr oft der Umkehrpunkt 

einer Seele, der Punkt, an dem sie sich von ihrem falschen 

Denken, falschen Sprechen und falschen Handlungen 

abzukehren beginnt.


Dabei ist es von großer Wichtigkeit zu sehen, wie sich die 

Energie, die solch eine Erfahrung freisetzt, verhält.


1.) Die Energie des Hasses wird freigesetzt.

2.) Die Energie fließt sofort oder Leben später 

zu den Menschen oder zu ganzen Völkern zurück.

3.) Diese Energie wird infrage gestellt.

4.) Diese Energie wird aufgelöst durch:

a.) Erlösen des damit verbundenen Karmas

b.) Erkennen der Umstände, die zu dieser 

Entscheidung geführt haben.


Damit ist diese Tatsache, um den Lauf der Welt 

und das Verhalten der Menschen besser zu verstehen, 

auf einfache Weise dargestellt.


Werkzeug der Dunklen 

Grundsätzlich, und das betrifft die großen dunklen Kreise 

hinter dem sichtbaren politischen und religiösen Gesellschaftsystem 

dieser Zeit, wird Fanatismus von den Abgesandten der Finsternis 

gezielt gefördert, geschürt und aufgebaut, damit Bedrohungsszenarien, 

heißt, unterschiedliche Ängste im Menschen, aufrechterhalten werden 

können. Dadurch bleiben die Menschen lenk- und steuerbar. Es ist 

die Angst, die dies alles ermöglicht, denn ohne Ängste ist der 

Mensch frei und die menschliche Gesellschaft geheilt. 


Das bedeutet abschließend: Viele Seelen und Seelenfragmente 

stiegen in ein menschliches Leben auf Erden ein, um diese Seite 

der Dunkelheit zu erfahren. Dies war zu allen Zeiten derart und 

findet heute die größte Ausprägung. Nachdem eine Seele nach 

solch einer Erfahrung in das Licht oder auf eine angemessene 

Ebene der Erkenntnis zurückkehrt, wird sie mit den Handlungen, 

die diese Programmierung hervorbrachte, konfrontiert. Und es 

beginnen die „Aufräumungsarbeiten“.


Karmischer Ausgleich 

Das bedeutet, aus Tätern werden Opfer, damit ein 

karmischer Ausgleich erfolgen kann. Grundsätzlich gilt 

die Wahrheit, dass Täter auch Opfer ihres Irrtums sind, 

jedoch in diesem Kontext verhält es sich wie hier beschrieben. 

Denn ein karmischer Ausgleich muss immer auf der Ebene 

erfolgen, auf der die Notwendigkeit dafür geschaffen wurde.


Das bedeutet, dass die Rollen und Seiten Leben auf Leben

gewechselt werden, bis Karma erlöst und Erkenntnis geboren 

wird. Diese Seelenebene zu verstehen, ist von großer Bedeutung, 

um die heutigen Verwerfungen zu verstehen.


In diesem Vorgang des Erzeugens und Erschaffens von Karma 

geht es heute jedoch vor allem darum, bestehende und große 

karmische Verbindungen zu erlösen.


Die radikalisierten und fanatischen Menschen, die weltweite 

Verwüstungen verursachen, sind also einerseits nur noch 

seelenfragmentarisch vorhandene Wesen und als solche 

geeignete „Werkzeuge der Dunklen“ und andererseits werden 

diese Menschen von den Energien, die sich aus dem kollektiven 

Energiefeld vieler menschlicher Generationen lösen, überflutet. 

Die Heftigkeit dieser Entladungen ist offensichtlich und sie treten 

täglich hervor. Dieser Vorgang ist Teil der großen Reinigung. Dabei 

wird neues Karma auf einer anderen Welt ausagiert, während das 

alte Karma dieser Ebene erlöst wird. Soweit dies zum besseren 

Verstehen der heutigen Ereignisse auf dieser Welt.


Die Euphorie 

Dem Fanatismus entgegengesetzt wirkt die Euphorie!

Euphorie oder Begeisterung ist der Treibstoff der Lichtkrieger. 

Begeisterung ist positiv, bringt einen kreativen Menschen 

hervor und ist vor allem eins: unaufdringlich, da sie an 

jedem, der sich nicht anstecken lässt, freundlich vorüberzieht.


Die Euphorie versorgt jeden schöpferisch

lichtvollen Vorgang mit ausreichend Energie.

Euphorie möchte sich jedem in Liebe mitteilen, 

schließt nichts und niemanden aus, lässt jedoch 

den, der sich davon nicht berühren lässt, in Frieden.

Euphorie ist das überbordende Empfinden einer Seele, 

ist die Freude eines Menschen, ist die Energie, aufgrund 

derer ein Wesen neue und lichtvolle Wirklichkeiten erschaffen 

kann. Die reine unverfälschte Begeisterung ist sichtbar gemachtes 

Leben, die fanatische „Begeisterung“ ist der sichtbar gemachte Tod. 


Fanatismus verengt die Sicht eines Menschen 
und verschließt das Menschenherz, Euphorie 
weitet den Blick eines Menschen und öffnet 
das Herz. 


Daher lasst euch von der Begeisterung tragen und

anstecken“. Euphorie ist ein wunderbarer Treibstoff 

für unsere geheiligten Taten auf dieser Erde. 


Begeistert euch für Gott, begeistert euch für

das Leben! Begeistert euch für das, was ihr zu 

tun gekommen seid! 

Beobachtet eure „Begeisterung“: Macht sie euch innerlich 

weit und liebend, dann ist sie richtig kanalisiert; 
macht sie euch innerlich eng und verleitet sie euch zu 
missionarischem Eifer, dann ist dem Fanatismus der Weg 
vorgezeichnet und die Abkehr eines Lichtkriegers vom 
Weg des Lichts wahrscheinlich.


Seid so frei, ein begeistertes Leben fern des Fanatismus 

zu führen. Erkennt die Einmaligkeit allen Lebens.

Leuchtet euch ein einmalig lichtvolles Antlitz entgegen, 

freut euch, blickt euch ein einmalig finsteres Gesicht an, 

meidet es.


Und eines noch: Setzt euch zur Wehr, so sich Energien,

die euch die Freiheit rauben und fremdbestimmen wollen, 

in euer Leben drängen.

Bleibt verankerte Lichtsäulen dieser Zeit und lasst 

euch niemals vor den Karren einer Ideologie oder 

Religion spannen.


Bleibt verankert! 

Dort, wo ihr einen Mangel an Freiheit erlebt, bleibt fern, 

dort, wo ihr einen Mangel an Liebe erkennt, bleibt fern,

dort, wo ihr dem Tod statt dem Leben begegnet, bleibt fern.
Bleibt begeisterte Lichtkrieger, die ihre Fähigkeiten annehmen 
und leben, Lichtkrieger, die die lichtvollsten Potenziale 
verwirklichen - und zeigt euch den Menschen immer in 
eurem göttlichen Lichte, was bedeutet:
a.) Liebt Frieden, meidet Krieg.
b.) Ehrt den Menschen, meidet die Verachtung.
c.) Huldigt das Leben, meidet den Tod.
d.) Bleibt Diener eurer Aufträge! 

Lasst euch nicht von „fanatischen“ 

dunklen Energien, die erneut entfacht wurden, anstecken. Noch 
wird diese Welt von der Dunkelheit heimgesucht; Erlösung des 
Leides, wobei neues Leid, das auf einer anderen Welt nach 
seinem Ausgleich sucht, erschaffen wird. Die Dunkelheit 
verflüchtigt sich auf dieser Welt und die Dunklen werden
an das Licht der Öffentlichkeit gezerrt. Und darin unterscheidet 
sich diese Zeit von allen bisherigen Zeiten: Nachdem die dunklen 
Energien vieler Epochen erlöst und die Menschen vom Fanatismus 
geheilt sind, ist die Aussöhnung der Welt das Geschenk für alle 
Menschen.

Ich spreche euch davon als einer, der das Leben in allem 
Reichtum und in allem Mangel ausgekostet hat.
Ich spreche euch davon als einer, der den Lauf der Welt 
kennt und der weiß, dass am Ende aller Prozesse die Erkenntnis 
steht und die Erlösung - für alle Menschen. 

In diesen Tagen bäumt sich der 
Fanatismus ein letztes Mal auf, ehe 
er aufgrund der Transformationsarbeit 
der Lichtkrieger und auf Geheiß Gottes 
erlischt. 

Das Feuer des Hasses wird zur Glut und erkaltet zu Asche, 
während die Flamme des Aufstiegs jeden Winkel der Welt 
ausleuchtet und jedes Menschenherz wärmt.

Der Menschheit Sehnsucht wird gestillt, 
Liebe breitet sich aus und das Licht hat triumphiert.

Wahrlich: Die Zeit, in der keine Zeit mehr existiert, 
rückt näher und näher.

In der Liebe, die ich bin, und als Bruder aller Menschen,

ELIJA 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2014/12/vom-fanatismus-elija.html

WER IST RA

Kultur des Bewusstseins, Wes Annac, August/September 2014

Übersetzung: Shana

Die Vierte und Fünfte Dichte ~ Teil 18

 Wir haben bisher ein wenig über die vierte und fünfte Dichte gesprochen, aber RA wird weitere Informationen über sie und ihre Bedingungen mit uns teilen. Wir werden hören, wie vierte Dichte-Wesen wählen für das menschliche Auge unsichtbar zu bleiben, dies zum Teil deshalb, weil wir nicht fähig wären es zu handhaben, wenn wir sie sehen.

 Es würde definitiv einige Paradigmen zerschmettern, wenn wir plötzlich die vierte Dichte und ihre verschiedenen Lebensformen sehen würden, und so müssen wir uns allmählich auf einen höheren Bewusstseins-Zustand einstellen, bevor wir es wahrnehmen können. Uns wird nicht gegeben, was wir noch nicht handhaben können, der Grund ist, dass unsere Entwicklung durch die Dichten eine allmähliche Fortbewegung mit sich bringt. Wir werden die vierte und fünfte Dichte wahrnehmen, wenn wir bereit sind, bis dahin haben wir noch viel zu wachsen und zu lernen, bevor wir mit ihnen umgehen können.

Die meisten Menschen auf der Erde sind noch hauptsächlich auf die dritte Dichte eingestellt, aber viele Suchende glauben, dass sich dies verändern wird, während die kollektive Schwingung steigt und immer mehr Menschen Spirit und die Wunder bemerken, die jenseits unserer bewussten Wahrnehmung existieren.

 Wie wir in früheren Folgen gelernt haben, birgt die vierte Dichte intensives Mitgefühl, das in der fünften Dichte gelöst wird, wo wir lernen harmonischer zu sein ~ mehr in synchron. Wir werden keine Lektionen des Mitgefühls mehr in der fünften Dichte benötigen, weil wir das Studium lange abgeschlossen haben werden und damit erkannt haben, dass es eine Verzerrung ist. Alles in dieser Realität (und in der Wirklichkeit jenseits)sind technisch eine Verzerrung ~ sogar die berühmte Liebe und das Licht ~ und wir werden Mitgefühl in der fünften Dichte nicht ausdrücken müssen, weil wir die negative Polarität gelöst haben werden, die dafür benötigt wird.

 RA erklärt uns die Unsichtbarkeit der vierten Dichte.

 RA: "Die 4. Dichte ist durch die Wahl nicht sichtbar für die dritte Dichte. Es ist möglich, dass die 4. Dichte-Wesen sichtbar sind. Aber das 4. Dichte-Wesen muss sich auf ein ganz schwieriges Schwingungs-Muster oder einen Komplex konzentrieren ~ was die 3. Dichte ist, die ihr erlebt." (1)

 Vierte Dichte-Wesen schützen und kümmern sich zwanghaft um andere, wird uns gesagt.

 RA:"Der Impuls, das geliebte andere Selbst zu schützen ist einer, der durch die 4. Dichte anhält, eine Dichte, die reich an Mitgefühl ist." (2)

 Uns wird auch erklärt, wie lange eine traditionelle vierte Dichte-Lebenszeit braucht (wie von unserer Zeit gemessen)und wie lange ein vierte Dichte-Zyklus dauert (d. h. wie lange wir dort bleiben können, bevor wir zur fünften graduieren).

 RA: "Die typische Zeit für eine Inkarnation oder "Lebenszeit" in der harmonischen 4. Dichte beträgt ungefähr 90.000 eurer Jahre, wie ihr Zeit messt."

 Frage: "Wie lange ist ein Zyklus von Erfahrung in der 4. Dichte in unseren Jahren?"

 RA: "Der Zyklus dauert ungefähr 30 Millionen eurer Jahre, wenn die Wesen nicht fähig sind geerntet zu werden." (3)

 RA beschreibt dann, was die vierte Dichte für negativ polarisierte Wesen ist.

 Frage: "Könnt ihr uns eine Vorstellung davon geben, wie die Bedingungen auf einem negativen vierte Dichte oder Dienst-am-Selbst-Planeten sind?"

 RA: "Die planetaren Bedingungen von negativer vierten Dichte schließen die ständige Ausrichtung und Neuausrichtung von Wesen in die Bemühungen ein, die dominierenden Muster von kombinierten Energien zu bilden. Die frühe 4. Dichte ist der erzintensivste Kampf. Wenn die Ordnung von Autorität hergestellt ist und alle gekämpft haben bis sie davon überzeugt sind, dass jeder in der richtigen Platzierung für die Macht-Struktur ist, beginnt der gesellschaftliche Gedächtnis-Komplex. Die 4. Dichte-Effekte der Telepathie und Transparenz des Denkens werden immer von jenen an der Spitze der Macht-Struktur verwendet. In der 4. Dichte sind die im Kampf benutzten Methoden mentaler Natur, statt manifester Waffen." (4)

 Es gibt keine physischen Kämpfe in der negativ geladenen vierten Dichte ~ alles spielt sich mental, emotional und spirituell ab. Von dem, was RA hier sagt scheint es, dass Wesen versuchen einander zu kontrollieren, zu schaden und/oder "zu zerstören",um die Spitze einer Selbst-geschaffenen Pyramide zu erreichen, und wenn wir uns in unserer Welt umsehen, werden wir in den Hallen der Machtspiele einen ähnlichen Kampf bemerken.

 Die planetare Elite spielt ein Spiel mit unserer Gesellschaft ~ ein Spiel, in dem sie sich bemühen, die  Spitze ihrer eigenen Macht-Strukturen zu erreichen. Die meisten Menschen wissen nicht, dass es vor sich geht, aber es geschieht seit Jahrhunderten.

 Menschen haben immer gekämpft, um Reichtum und Macht zu behalten, und dieser Kampfkann offenbar in der vierten Dichte weitergehen. Es scheint, dass, wenn wir hier auf der Erde nicht vorsichtig sind, wir in einen Ort eintreten werden, der ebenso uneinig und streitgeladen (wenn nicht sogar noch mehr)ist, wenn wir verscheiden.

 Jetzt werden wir etwas über die fünfte Dichte erfahren, die als "Weisheits-Dichte"bezeichnet  wurde. Wie RA erklärt, können Wesen entweder Lektionen unabhängig voneinander oder gemeinsam in dieser Sphäre lernen.

 Frage: "Graduierung in der 5. Dichte ist eine Funktion des violetten Strahls für den gesamten Gedächtnis-Komplex. Ist das richtig?"

 RA: "Das ist richtig, obwohl Wesen in der 5. Dichte wählen können als ein gesellschaftlicher Gedächtnis-Komplex oder als Verstand/Körper/Spirit-Komplex zu lernen. Die Weisheits-Dichte ist eine äußerst freie Dichte, während die Lektionen des Mitgefühls, die zu Weisheit führen, notwendigerweise mit anderen Selbst verbunden sind." (5)

 Wenn wir darüber nachdenken, können wir die dritte Dichte gemeinsam oder separat erfahren. Wir könnten nicht alle buchstäblich "zusammengeklebt"werden aber wir können wachsen und lernen die Lektionen als Einheit oder Individuen zu bewältigen. Die Wahl ist unsere, und es kommt hauptsächlich darauf an, ob wir das Leben mit anderen Menschen erleben wollen oder auch nicht.

 Ehepaare, die sich sehr nahe sind, können bestätigen, dass das Leben ihnen Herausforderungen bereitet, damit sie diese gemeinsam handhaben. Ich glaube es war RA, der sagte, dass das Leben mit einem Anderen zu erfahren notwendig ist, damit wir für die Erfahrungen üben können, die wir letztendlich alle gemeinsam haben werden, und ob zwei Menschen nun verheiratet sind oder nicht, können sie lernen und wachsen wenn sie zusammenbleiben.

 Die fünfte Dichte ist "extrem weiß in ihrer Schwingung"sagt uns RA. Sie sagen uns auch, dass das Gesetz des Einen verstand und in dieser Sphäre angenommen wird.

 RA: "Die 5. Dichte ist extrem weiß in der Schwingung."

 Frage: "An welchem Punkt in den Dichten ist es notwendig, dass sich ein Wesen des Gesetzes des Einen bewusst ist, um fortzuschreiten?"

 RA: "Die 5. Dichte-Ernte ist für jene, die die Ehre und Pflicht des Gesetzes des Einen annehmen." (6)

 Nahrung zu konsumieren, ist in der fünften Dichte immer noch notwendig, uns wird gesagt, dass es als ein Grund benutzt wird, um zusammenzukommen.

Frage: "Ich vermute, dass es in der 5. Dichte nicht notwendig ist, Nahrung aufzunehmen. Ist das richtig?

RA: "Dies ist falsch. Das Gefäß benötigt Nahrung, die in Gedanken vorbereitet werden ~ eine leichte Brühe, vielleicht ein Nektar oder Ambrosia von weiß-goldenen Farbton."

Frage: "Das Auftanken des Körpers, ist es ein Katalysator für das Lernen?"

RA: "In der 5. Dichte ist es ein Wohlgefühl für jene unter Gleichgesinnten versammelt zu sein, eine Brühe miteinander zu teilen, sich in Licht und Weisheit im Herzen verbindend und mit den Händen physische Aktivitäten zu teilen. Es eine Aufmunterung statt ein Katalysator zum Lernen." (7)

Die Menschen genießen es, diese goldene Nektar-Brühe gemeinsam in der fünften Dichte zu konsumieren, denn es ist ein weiterer Grund zusammenzukommen und die Freude in der Gemeinsaft zu teilen.

Es ist natürlich unnötig zu sagen, dass es kein zügelloser Konsum in der fünften Dichte ist, wie hier in der dritten, weil die Wesen der fünften Dichte erkennen, dass Licht-gefüllte Nahrung zu sich zu nehmen notwendig ist, um ihren Körpern zu helfen zu wachsen und einen Grund zu haben, miteinander die Gesellschaft zu genießen.

Viele Menschen auf der Erde verwenden essen als einen Grund zusammenzukommen, zu feiern, zu verschiedenen Gelegenheiten, und in der fünften Dichte ist feiern konstant. Wenn man nicht durch den Verzehr der Nektar-Brühe feiert bin ich sicher, dass sie etwas anderes tun, das ihre Herzen vereint und ihre harmonische Existenz feiern.

Laut RA können fünfte Dichte-Wesen ihre Form verändern, um menschlicher zu erscheinen.

Frage: "Sehen einige von ihnen aus wie wir? Könnten sie als Erden-Menschen gelten?

RA: "Das ist richtig. Jene dieser Natur sind die meisten in der 5. Dichte."

Frage:"Ich gehe davon aus, dass die gleiche Antwort auf die Orion-Gruppe Anwendung findet. Ist das richtig?"

RA: "Das ist richtig. In der 5. Dichte ist die Manifestation des physischen Komplexes immer mehr unter der Kontrolle des bewussten Verstandes-Komplexes. Deshalb können die 5. Dichte-Wesen eine Manifestation auflösen und andere schaffen." (8)

In der fünften Dichte können wir tatsächlich Qualitäten verkörpern, die für dritte Dichte-Wesen erkennbar sind. Vielleicht ist das, wie RA (ein sechste Dichte kollektives Bewusstsein)und andere Wesen vor der Menschheit erschienen, ohne sie zu erschrecken oder überfordert zu sein.

RA ist eine von vielen Wesen, die eine erkennbare Form annahmen und revolutionäre Technologien mit der Menschheit teilte, aber wir wissen nichts über ihre Kontakte oder Kontakt-Aufnahmen, die wir mit verschiedenen anderen Wesen hatten, die Spiritualität einführen und uns helfen wollten, in ein neues Zeitalter voranzuschreiten. Wir werden die Wahrheit mit der Zeit kennen lernen, aber jetzt müssen wir akzeptieren, dass es noch eine Menge gibt, was wir nicht wissen.

In unserem letzten Zitat sagt RA uns, dass Licht ein nützliches Werkzeug in der fünften Dichte ist.

RA: "In der 5. Dichte ist Licht ein so sichtbares Werkzeug wie euer Bleistift, wenn ihr schreibt." (9)

Ich könnte mir vorstellen, dass Licht für jeden hilfreich ist, der etwas auf der fünften Dichte tun möchte. Ich bin nicht sicher, wie es genau funktioniert, aber wenn ich raten müsste, würde ich sagen, dass es verwendet wird um andere fünfte Dichte-Wirklichkeiten zu schaffen oder den niedrigeren Dichte-Seelen zu helfen sich zu entwickeln.

RA erwähnte, dass der Antrieb anderen dabei zu helfen, sich auszuzeichnen in der fünften Dichte weniger problematisch wird, weil das intensive Mitgefühl der vierten Dichte nicht präsent ist, aber dies bedeutet nicht unbedingt, dass fünfte Dichte-Wesen nicht leidenschaftlich dabei sind, ihren Gegenstücken in den niedrigeren Sphären dabei zu helfen, sich zu entwickeln. Sie können Licht, und was auch immer an anderen Werkzeugen verfügbar ist benutzen (ich bin sicher, dass es viele gibt),um so vielen Seele wie möglich zu helfen in ihre Sphäre zu graduieren. Da Licht in der Regel mit viel Liebe gepaart ist, es die wichtigste Aufgabe, die Dinge aus Liebe zu schaffen.

Licht ist wahrscheinlich mit Liebe gepaart um Dinge zu manifestieren, die vorher in der fünften Dichte nicht existierten, aber man schafft es nicht, diese Dinge aus der Luft zu schaffen. Alles was geschaffen werden kann existiert an einem anderen Platz, so wir das Licht vielleicht als Werkzeug benutzt, um die Dinge aus anderen Reichen hinüber zu bringen und in der fünften Dichte zu manifestieren. ~ Aber dies sind natürlich alles nur Spekulationen.

In unserer nächsten Folge werden wir erfahren, dass RA in der sechsten Dichte existiert (wie ich früher bereits erwähnte).

Wir werden hören, wie sie ihre Schwingung in die fünfte Dichte senkten, damit sie der Menschheit mit ihre Lehren, die sie uns gaben, helfen können, doch die wurden durch die Regierenden unterdrückt und verdreht, um etwas völlig anderes als ihre ursprüngliche Bedeutung auszudrücken.

Ich wiederhole, unsere Geschichte ist nicht, wie sie uns erzählt wird. Eine der überraschenden Sachen für Menschen ist zu lernen, dass die gegenwärtigen Machstrukturen immer von bestimmten spirituellen Lehren gewusst haben, von der Existenz Außerirdischer (sowohl gut als auch schlecht)und verschiedene andere frei erfundene Dinge, die zu glauben wir konditioniert wurden.

Wir haben eine ganze Menge darüber gelernt, was getan wurde um uns zu befrieden und die spirituelle Natur unserer Existenz zu halten, und deshalb bin ich dankbar für echte gechannelte Wesen wie RA, die hier sind, um die Unwahrheiten zu entfernen und die reine, ausgerichtete Lehre wieder einzuführen, die sie den alten Ägyptern gaben.

Jeder wird die Wahrheit mit der Zeit erfahren, aber es wird für viele Menschen schwierig sein zu verstehen, dass uns eine korrupte Selbst-dienende Elite davon abgehalten hat die Dinge zu bekommen, die unsere Lebensqualität drastisch vergrößert hätte. Sobald wir erfahren, wie wir klein gehalten wurden, können wir den schwierigen aber notwendigen Prozess beginnen uns zurück aufzubauen.

Ich bin sicher, dass uns noch mehr höherdimensionale Hilfe gegeben wird, wenn die Zeit reif ist, aber jetzt werden wir mit dem zufrieden sein müssen, was wir von spirituellen Lehrern, wahren gechannelten Mitteilungen, Wahrheitssuchern oder einer anderen Quelle bekommen, die in ihrem echten Wunsch der Menschheit aus der Dunkelheit helfen.

 

TRANSFORMATION STATT REVOLUTION

ELIJA


26. Dezember 2014

Ich bin ELIJA


Geliebte Brüder, geliebte Schwestern,

wir sind eins und dienen einer Kraft und einer Macht:

Gott.


Heute haben wir einen neuen Punkt in der Zeit erreicht.

Große Heilungen sind vollendet und große Heilungen 
stehen bevor. Das Energiefeld dieses aufsteigenden 
Planeten ist erneut gereinigt und von dunklen und trägen 
Einflüssen aus dem kollektiven Feld befreit worden. Diese 
Erleichterung des planetaren Energiefeldes ebnet weiteren Transformationsschritten den Weg.


Heute geht es, und das ist wesentlich zu verstehen, 

um die Transformation allen Lebens und nicht um 
einzelne Revolutionen auf dieser Welt. 


Revolutionen gehören immer der Zeit 

an und sie ereignen sich immer in diesem 

Gefüge, Transformation ist jedoch ein 

Vorgang, der darauf abzielt, Zeit und 

Raum zu überwinden. 


Daher ist es nicht weiter nützlich, länger von Revolutionen zu 
sprechen, so der Wandel der Gesellschaft ins Auge gefasst wird. 


Sprecht lieber vom Wandel allen Lebens, von der Transformation 

der Gesellschaft, anstatt einer Revolution das Wort zu Reden. 

Transformation bedeutet die Veränderung eines Zustands in eine 

andere Form, dabei „stirbt“ das Alte und das Neue wird geboren. 


Jedoch das Neue geht immer aus dem transformierten alten 

Zustand hervor. Das Alte „stirbt“ folglich nicht wirklich, sondern 

es wandelt seine Form. Energie bleibt Energie, der kosmische 

Urstoff ist unvergänglich, was vergeht, ist dessen Form.


Revolution bedeutet die Herbeiführung neuer und die 
Ablöse alter Lebensbedingungen. Dabei sind die Mittel
der Durchsetzung vielfältig.


Gelungene Revolutionen drängen das 

Alte zurück, lösen es jedoch niemals auf. 


Das beweist allein die Tatsache, dass Revolutionen immer 

wiederkehren müssen, da sich die alten Geister immer wieder 

erheben. 


Das bedeutet, sprecht in Hinkunft von der Transformation der 

menschlichen Gesellschaft und verabschiedet euch vom Begriff 

der „Revolution“ und von der Energie, die diese in euch freisetzt.


Auf niederschwingenden Ebenen sind Revolten gang und gäbe, 

auf den hoch schwingenden Ebenen, die viele Menschen bereits 

erklommen haben, zählt allein die Transformation des eigenen 

Wesens und der planetaren Mutter allen Lebens.


In Liebe stehe ich euch bei!

Ich verklärte mich vor Jahrtausenden und ging euch nur voraus, 

denn was mir beschieden war, das ist auch euch gegeben

einem jeden einzelnen von euch Menschengeschwistern.


Ich weiß, wie schwer Erwartungen wiegen, 

ich weiß, wie lange die Verklärung eines Wesens 

auf sich warten lassen kann.


Lasst euch niemals entmutigen! 


Denn fürwahr:

Die Tage sind gezählt und das Jetzt 

ist die All-einige-Wirklichkeit.


Im Wissen um die Richtigkeit aller Dinge,

im Wissen um die Bedeutung dieser Ereignisse,

Im Wissen um die Gnade, die uns allen zuteilwird,


ELIJA 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2014/12/transformation-statt-revolution-elija.html

 

Bewusste Schöpfer DEZEMBER 2014

RAMONA ANNA MAYER, http://www.wogopologie.com/neu/

Autorin von „DAS ALPHABET GOTTES“ ~ Die EINEWahrheit macht uns alle frei

Körperloser GEIST...

 Auszug aus dem Schriftwerk „Die Unmöglichkeit UND Erlösung von Gegensätzlichkeiten“

 ...kann genauso als „Bedingungslosigkeit“ bezeichnet werden, was das Wort

Be-DING-ungs-LOS-ICH-keit“ bereits selbstredendgezeigt hatte. „Dinge“ waren greifbar, waren materiell berührbare Formen, während ein körperloser Geist formlos, unberührbar war und bleibt. Ebenso würde ein „körperloser Geist“ durch die Bezeichnung „unbegrenzte Freiheit“ verstanden werden können, sowie „konstante Wahrheit“ das unvergängliche Bestehen von etwas Ungreifbarem zum Ausdruck gebracht hatte, das stets

unwiderlegbar wahr war und bleibt“

 Derartige Formulierungen, die als Worte - zur Beschreibung der Einheit, von Gott, der Quelle aller Schöpfungen, von bedingungsloser Liebe... verwendet geworden waren, würden niemals mit körperlichen Händen berührt werden können. Aus diesem Grund

war und bleibt es unmöglich, bedingungslose Liebe kaufen zu können.

Lediglich ein Körper hatte für einen Zeitraum gemietet / gekauft werden gekonnt

 Der REINE Geist der EINheit existiert OHNE Worte = ohne gedankliche „Anhaftungen an Formen - mittels FORM-ulierungen“, da der EINE, REINE Geist

FREI von einer BeUR-Teilung - bezüglich geformter Erscheinungen bleibt

 Für diesen reinen Geist hatte es ein weiteres Wort gegeben, welches für die Einheit dieser Reinheit >bezüglich der menschlichen Einheit< gestanden hatte bzw.

weiterhin stehen wird

 Dieses Wort war und bleibt das Wort„ICH“

 Durch die Formulierungen mittels dem Wort „ICH“ war und bleibt der Mensch ein bestimmendes, schöpfendes Wesen. Jedes, mittels Worten kommunizierende Wesen, hatte sich als ein „ICH“ verstanden. Jeder Mensch hatte gesagt „ICH möchte....

ICH habe.... ICH werde....“

 Dass die Worte „ICH BIN...“ -zu formulieren-die konstante Wahrheit der puren Einheit zum Ausdruck bringen würde, war nur zum Teil richtig. Denn die „EIN“-heit hatte nur durch „EIN“ Wort präsent SEIN gekonnt bzw. wahrheitsgetreu zum Ausdruck gebracht werden gekonnt >anstatt durch ZWEI Worte<

 Da ein Mensch nie „ICH BIN „ gesagt gehabt hatte, bzw. sagen würde, ohne eine weitere Information = ohne eine Beeigenschaftung daran zu fügen, hatte gezeigt, dass er mindestens ein zweites Wort >BIN< zur Beschreibung seiner Sinnes-Informationen

gebraucht hatte

 „ICH BIN“ zu sagen – würde nur im Sinne der Einheit geschehen können, wenn an

diese beiden Worte nichts Weiteres daran gefügt werden würde, da einzig die Einheit >als ein einheitliches Geistwesen< IMMER war und bleiben wird

 Durch den Gebrauch des Wortes „BIN“ >was dem SEIN in der Gegenwartsform entsprochen hatte< hatte der Mensch die, im Weiteren daran gehefteten Eigenschaften >als erlebbare Umstände< in die Verwirklichung / in eine vorübergehende Statik gebracht = FEST gemacht und durch gleichlautende Aussagen in der Statik / in der Starre FEST-gehalten. Die pure Gegenwart war und bleibt flüssig / ungreifbar / unsprechbar / unschreibbar / unbeschreibbar

 Etwas „FEST halten“ zu wollen, war die Ausrichtung und das Wirken des Ego-Verstandes gewesen, der auf HABEN WOLLEN fixiert / ausgerichtet war und der geglaubt hatte, dadurch eine dauerhafte Sicherheit gewährleisten bzw. herstellen zu können

 Da es sinnlos wäre, nur „ICH BIN“ zu sagen – ohne einem Mitmenschen damit etwas Konkretes zu kommunizieren - hatte gezeigt, warum das Wort „BIN“ nur für den Ego-Verstand Sinn macht, wenn er etwas kommunizieren möchte. Er braucht dazu also einen Grund, einen Auslöser, eine Be-UR-Teilungs-Möglichkeit

 Der Mensch hatte unter anderem gesprochen, um sich >zu etwas bereits Geschehenem< zu äußern. Mit anderen Worten „ver-an-schau-LICHT“, hatte er sich dabei zu

etwas bereits Vergangenem geäußert. Indem er dies >anstatt der Wahrheit getreu in der Vergangenheitsform< in der Gegenwartsform gemacht gehabt hatte, hatte er unbemerkt / unbewusst gelogen

 Jede, seiner derartigen Äußerungen, die er in der Gegenwartsform formuliert hatte, war eine, das UR - teilende >unbewusste< Lüge gewesen

 Sobald sich ein körperloser Geist mit einem Körper zu identifizieren begonnen hatte,

war er zunehmend unreiner, verwirrter, „vermeintlich“ körperlicher, unbewusster, getrennter geworden. Er hatte zu glauben begonnen gehabt, ER würde der Körper SEIN – anstatt bewusst unterscheiden / verstehen zu können, dass und warum der Körper SEIN „Fortbewegungsmittel“ in einer materiellen Welt geworden war. Dem entsprechend hatte er zum Beispiel gesagt „ICH BIN krank“. Mittels dem „ICH BIN...“ hatte er sich „scheinbar untrennbar“ an den materiellen Körper gebunden und im Weiteren all die angeblichen Gesetzmäßigkeiten dieser Welt als fix angenommen, von welchen seine Vorbilder >andere, an Körper gebundene Geistesfunken< geglaubt hatten, dass diese Gesetzmäßigkeiten „allgemein gültig“ und dauerhaft wären

 Das Wort „Allgemeinheit“ sollte als ein Weiteres, die Einheit „Beschreibendes“ erkannt werden, da es nur in Bezug zur Einheit der Wahrheit entsprechen würde - da nur der Einheit Alles angehört hatte, was je erschienen war und deshalb ALLES als das

IHRE bezeichnet werden könnte – sowie nur für die Einheit

ALLES GLEICH GÜLTIG war, da sie >urteilslos<

zu Allem „JA“ gesagt hatte

 Denn in der Einheit hatte es nie einen Gegensatz gegeben

 Das gesamte Schriftwerk

Die Unmöglichkeit UND Erlösung von Gegensätzlichkeiten“umfasst  17 DinA4 Seiten. Dieses wird in den kommenden Tagen in der Wogopolothek - http://www.wogopologie.com/wogopolothek/

zu stehen kommen

 

 

WER IST RA

Der physische Körper ermöglicht Wachstum und Entwicklung ~ Teil 17

 Der physische Körper ist notwendig für unsere Entwicklung in höhere, feinere Ebenen des Bewusstseins, und wir leben es, damit wir in unserer Dichte bequem leben und Lektionen lernen können, die notwendig für uns sind, um uns zu entwickeln.

 Wie RA uns hier erklärt, existieren unsere Spirits unabhängig von einem Körper, aber wir können uns nicht wirklich entwickeln, wenn wir nicht in einem physischen (oder nicht-physischen)Tempel verkörpern. Einen Körper zu bewohnen ist notwendig, während wir lernen, wachsen und fortschreiten, und ohne einen, würden wir wesentliche Lehren und Erfahrungen verpassen.

 Wie RA uns auch sagt, benötigt jede Dichte, bis zur Achten, einen Körper angepasster Art, aber ich bin sicher, dass unsere Körper weniger physisch und ätherischer werden, während wir fortfahren uns zu entwickeln. Wenn wir eine höhere Dichte erreichen, erleichtern wir unsere Schwingungen und verfeinern unsere physischen Körper, und bringen sie in den nächsten Bereich.

 So sehr wie einige Suchende ihren Körper zurücklassen wollen und die höheren Reiche erkunden, sind sie für unsere Entwicklung notwendig. Ohne sie würden wir auf der Stelle treten und wünschen, dass wir fortschreiten oder uns in irgendeiner Weise entwickeln könnten.

 Unsere Entwicklung basiert auf den Fortschritt, den wir innerhalb unseres Körpers machen, und ich bin persönlich dankbar, auf dieser Erde zu sein. Auch wenn es viel Schmerz, Not und allgemeine Negativität gibt, glaube ich, dass wir gesegnet sind hier zu sein, und ich würde nicht gehen, wenn ich dafür bezahlt würde. Ich habe vor, die höheren Reiche (was einige "Himmel" nannten)hier auf der Erde aus zu erleben, und vielleicht könnten mir einige von euch zustimmen.

 Entsprechend RA ist der Zweck des physischen Körpers nicht, um unsere Entwicklung zu beschleunigen ~ es geht darum, sie zu ermöglichen.

 Frage: "Wurde der physische Körper als Mittel entworfen, um die Entwicklung des Verstandes zu beschleunigen?

 RA: "Es ist vielleicht genauer zur Kenntnis zu nehmen, dass das gelb-strahlende physische Gefäß eine Notwendigkeit ist, ohne die der Verstand/Körper/Spirit-Komplex ohne Tempo keine komplexe Entwicklung verfolgen kann. Der Verstand/Körper/Spirit-Komplex verfügt über eine Existenz, unabhängig von einem physischen Gefährt. Um sich jedoch zu entwickeln, zu ändern und zu lernen den Schöpfer zu manifestieren, sind jedoch die physischen Gefäße entsprechend der jeweiligen Dichte erforderlich. Deine Frage impliziert, dass physische Gefäße das Wachstum beschleunigen. Die genauere Beschreibung ist, dass sie das Wachstum ermöglichen." (1)

 Sie sagen uns auch, dass es erforderlich ist, um in der vierten Dichte zu wachsen.

 RA: "Die Notwendigkeit für den Abschluss in der 4. Dichte ist die Fähigkeit, eine gewisse Intensität des weißen Lichtes des Einen Unendlichen Schöpfers zu benutzen und zu genießen. Es ist eine Funktion der Intensität des violetten Strahles des Individuums." (2)

 Sie beschreiben dann die vierte Dichte zum besten ihrer Fähigkeit. Beachtet, dass David Wilcock (bzw. Bob Childers)ihre Beschreibung in einer praktischen Liste zusammenstellten.

 RA: "Es gibt keine geeigneten Worte. Wir können nur das sagen, was es nicht ist und es dem annähern, was es ist. Jenseits der 4. Dichte wächst unsere Fähigkeit die Dichte begrenzt zu beschreiben, bis wir ohne Worte sind.

 * Es benutzt eine Art von zweifüßigem Körper, der im Bewusstsein viel dichter ist und voller Leben. Es verwendet eure schweren chemischen Gefäße nicht oder euren Körper.

* Die 4. Dichte ist ohne Worte, außer wenn gewählt. Man ist sich der Gedanken und Schwingungen des Über-Selbst bewusst.

* "Es ist ein Ebene von Mitgefühl und Verständnis für die Leiden der 3. Dichte.

* Es ist eine Ebene des Strebens nach Weisheit oder Licht.

* Es ist eine Ebene, in der individuelle Unterschiede ausgeprägt sind, auch wenn automatisch Gruppen einvernehmlich harmonieren.

* Es gibt keine Disharmonie innerhalb des Selbst moder innerhalb anderer Völker. Es ist nicht im Rahmen der Möglichkeiten, Disharmonie in irgendeiner Weise zu verursachen.

* Wenn Krankheiten vorhanden sind, werden sie leicht geheilt." (3)

 Einige Suchende glauben, dass, weil RA den Begriff Dichtestatt Dimensionbenutzt, die vierte Dichte eigentlich die vierte und fünfte Dimension sind.

 Früher glaubte ich wir hätten eine Wahl zwischen einem kristallinen Körper und als reine Energie oder Bewusstsein in der fünften Dimension zu existieren, aber offensichtlich ist noch ein Körper notwendig, da wir jede Dichte durchqueren (bis zur achten, wo wir mit unserem Schöpfer verschmelzen).

Wie wir sehen, ist der Körper notwendig für uns, um zu wachen ~ auch in den höheren Dichten. Unsere Entwicklung hängt nicht einfach nur von unserer Bereitschaft ab, die Lektionen zu lernen, die uns in den niedrigeren und höheren Reichen gegeben werden, sondern auch von unserem sehr realen Körper.

 Der Körper wird mehr und mehr verfeinert, während wir lichtere Ebenen des Bewusstseins erreichen, und je mehr wir unseren Verstand und unser Herz öffnen, umso höher wird die Dichte, die wir schließlich erreichen. Jede Dichte kommt mit ihren eigenen Herausforderungen, aber wenn wir motiviert genug sind um Fortschritte zu machen, werden wir mit allen Lektionen konfrontiert, die wir mit Leichtigkeit handhaben.

 RA sagt uns, alle destruktiven Züge oder Tendenzen, die auf der Erde verborgen sind, eingehüllt in die vierte Dichte, werden enthüllt.

 RA: "Die 4. Dichte ist eine der offenbarten Informationen. Selbst das Selbst oder Über-Selbst werden nicht verheimlicht. Die Unausgeglichenheit oder die Verzerrungen, die von zerstörerischer Natur sind, führen in einer offensichtlichen Weise, den Körper als ein Ressourcen-Gerät für Selbst-Enthüllung handeln zu lassen. Krankheiten wie Krebs sind sehr empfänglich für Selbst-Heilung, sobald der Mechanismus für den zerstörerischen Einfluss vom Individuum verstanden wurde." (4)

 Mitgefühl ist für eine Weile notwendig, sagt uns RA, aber zu viel davon kann zu einer Unausgeglichenheit führen, sobald wir die höheren Sphären erreichen.

 RA: "Die 4. Dichte ist reich an Mitgefühl. Dieses Mitgefühl ist eine Torheit, wenn es durch die Augen der Weisheit gesehen wird. Es ist ein Heil in der 3. Dichte, schafft jedoch ein Ungleichgewicht in der ultimativen Balance des Wesens." (5)

 Ich denke Mitgefühl ist wichtig, und es ist besonders wichtig für Menschen mit inneren Wunden, die Mitgefühl von den Menschen um sie herum benötigen werden, wenn diese Wunden sichtbar gemacht werden. In meinen Augen ist das Beste, was wir tun können, Mitgefühl einander auszudrücken ~ vor allem jenen, die Schwierigkeiten bei der Navigation in den niedrigen Schwingungen haben.

 Mitgefühl wird Unausgeglichenheit verursachen, wenn wir eine Dichte jenseits der vierten erreichen, aber jetzt ist es ein wichtiger Aspekt unserer Existenz, ohne den die Welt nicht leben könnte. Ich glaube, dass wir vorgesehen sind dafür, Mitgefühl einander zu zeigen, und je früher wir das können, umso früher können wir zusammenkommen und alles auf diesem Planeten verändern, was deutlich der Aufmerksamkeit bedarf.

 Jene unter uns mit Furcht und Hass in ihren Herzen könnten sich für die Liebe öffnen, die alles in Existenz durchdringt, wenn ihnen ein wenig Mitgefühl und Verständnis gezeigt werden würde, aber wir werden vorsichtig sein müssen, damit andere nicht unsere mitfühlende Natur ausnutzen.

Anscheinend ist Nahrung in der vierten Dichte notwendig.

 Frage: "Ist das physische Gefäß dem der 3. Dichte ähnlich?"

 RA: "Die chemischen Elemente sind nicht die gleichen. Allerdingst ist das Erscheinungsbild ähnlich."

 Frage: "Ist Nahrung/Essen noch notwendig?"

 RA: Ja, das ist richtig." (6)

 Es ist notwendig, weil wir vorgesehen waren, mit den lichtdurchfluteten Nahrungsmitteln der vierten Dichte (die wir auch  hier auf der Erde verbrauchen)zu interagieren, und es ist auch notwendig, um uns Geduld zu lehren, in unserem selbstlosen Dienst, in dem wir leidenschaftlich sein werden, eine Pause zu machen und zu essen.

 Frage: "Bedeutet das, dass ein gesellschaftlicher Katalysator in der 4. Dichte greift, wie arbeiten müssen um Nahrung zu bekommen. Ist das richtig?"

 RA: "Das ist falsch. Das 4.-Dichte-Wesen wünscht zu dienen, und die Vorbereitung der Nahrungsmittel ist durch die erhöhte Kommunikation zwischen Wesen und lebendigen Nahrungsmitteln äußerst einfach. Deshalb ist arbeiten nicht erforderlich um Nahrung zu erwerben, kein signifikanter Katalysator. Aber ein Katalysator ist beteiligt. Es besteht die Notwendigkeit dafür, die Nahrung zu essen. Nahrung zu essen ist für ein vierte Dichte-Wesen nicht von Bedeutung und deshalb unterstützt und lehrt es Geduld.

Frage: "Wie lehrt es Geduld?"

 RA: "Es hält euch lange genug von eurem Dienst für andere ab um Nahrung aufzunehmen, deshalb ruft Essen Geduld hervor." (7)

 Wir werden so leidenschaftlich anderen in der vierten Dichte helfen wollen, dass wir nicht aufhören wollen, um zu essen, was verrückt erscheinen mag, aber eigentlich sehr sinnvoll ist.

Einige Suchende sind gerade jetzt bei ihrer Arbeit zu leidenschaftlich, dass sie kaum aufhören um zu essen oder etwas anderes zu tun, und ich habe auch meine Zeit gehabt, als ich einen Artikel schrieb oder Musik, dass ich nicht aufhören konnte, um zu essen. Wir müssen in der vierten Dichte Geduld lernen, auch wenn alles was wir wollen, arbeiten ist, und deshalb hilft uns essen Geduld zu lernen und zu wachsen.

Es sei auch darauf hingewiesen, dass die Nahrung, die wir in der vierten Dichte konsumieren werden, lebendig ist und gefüllt mit Spirit, und jene von uns, die mit der Bedeutung gesunder Ernährung in Resonanz sind, fühlen sich von lichtdurchfluteten und gesunden Nahrungsmitteln hier in der dritten Dichte angezogen.

 Es wird uns helfen eine höhere Schwingung zu integrieren. Ich werde hier jetzt nicht über Essen predigen, was wir sollten und was nicht. Ich kann bestätigen, dass lichtdurchflutete Nahrung ~ entgegen Lebensmitteln mit Todes-Schwingungen ~ uns zentrierter und lebendiger fühlen lassen. Gesunde Nahrungsmittel werden uns mit ihrem Licht füllen, das wir benutzen können, um unsere Kreativität, unsere Meditationen und eine Fülle anderer Dinge zu erhöhen, die wir machen, um anderen zu dienen und/oder eine höhere Schwingung zu finden.

 Sobald wir in der vierten Dichte unsere Harmonie miteinander gefunden haben, sagt RA uns, werden wir unsere Erfahrungen verwanden um anderen zu helfen, die verloren sind.

 RA: "Die Arbeit, die in positiver Weise in der 4. Dichte ausgeführt wird, ist jene Arbeit, wodurch der positive gesellschaftliche Gedächtnis-Komplex durch langsame Phasen Harmonie selbst integriert, um jene mit weniger positiver Orientierung, die eure Hilfe suchen, zu unterstützen. Eine größere Intensität von Verständnis oder Mitgefühl werden erreicht. Diese Intensität wird sich fortsetzen, bis die entsprechende Intensität des Lichts begrüßt werden kann. Dies ist die Ernte der 4. Dichte." (8)

 Uns wird auch gesagt, wie ein ganzer Planet ein "gesellschaftliches Gedächtnis"erlangen kann.

Frage: In welcher Phase erreicht ein Planet ein gesellschaftliches Gedächtnis?"

 RA: Wenn die ganze Gruppe von Wesen von einer Orientierung ist oder danach strebt. Dann wird das in den Wurzeln des Baumes des Verstandes der Individuen verlorene Gruppen-Gedächtnis als gesellschaftlicher Komplex bekannt und schafft so einen gesellschaftlichen Gedächtnis-Komplex(Erinnerungs-Komplex). Wenn eine Gruppe von Verstand/Körper/Spirit fähig wird einen gesellschaftlichen Gedächtnis-Komplex zu bilden, stehen alle Erfahrungen eines jeden Wesens dem ganzen Komplex zur Verfügung." (9)

 Es ist wahrscheinlich klar, dass wir noch einen langen Weg zu gehen haben, bevor wir dies erreichen können, aber je mehr Menschen mit den inspirierten Anstrengungen der bewussten Gemeinschaft zusammenkommen und unsere Einheit benutzen, um unseren Planeten ins Licht zu bringen, umso mehr erwachen.

 Die Welt zusammenbringen kann leichter sein als wir denken, aber ich glaube, dass etwas passieren muss, um Menschen aus ihrem Selbst-ergriffenen und kulturellen Schlummer zu rütteln.

Ich glaube, dass etwas Bedeutungsvolles geschehen muss, bevor die Menschheit zu den spirituellen Wahrheiten unserer Existenz und die Notwendigkeit erwachen kann, zusammenzukommen und diesen Planeten vor der Zerstörung zu bewahren, die wir verursacht haben, aber in allen Dingen ist unser freie Wille wichtig.

 Keine höherdimensionale Macht will unseren heiligen freien Willen verletzen, und somit kann nichts großes passieren, was die Menschen schnell oder plötzlich aus ihrem Schlaf weckt. Das Spiel unseres Führer-Spiel ist eines, das uns durch verschiedene Konzepte auf subtile Weise weckt, wir würden profitieren, wenn wir uns öffnen, aber ich denke, dass irgendeine Art großes Ereignis geschehen muss, um die Menschen zu wecken.

 Vielleicht ist es erforderlich, die Korruption in unseren Regierungen freizulegen. Vielleicht muss es mit Außerirdischen oder Spiritualität zu tun haben. Ich könnte es nicht mit Sicherheit sagen, aber es ist klar, dass die Menschheit die eine oder andere Art benötigt um zu erwachen, damit wir harmonisch die utopische Gesellschaft schaffen können, die so viele von uns bereit sind zu etablieren.

 Ich glaube Utopie ist unvermeidlich, aber um das zu erreichen, müssen wir die Verstand-zentrierte Teilung und Starrheit loslassen, die uns von Liebe, Respekt und Miteinander zurückgehalten haben. Unsere äußeren Unterschiede bedeuten nicht, so viele Menschen annehmen um die Welt zu verändern, wir werden einfach darüber hinwegsehen müssen. Es gibt keinen anderen Weg, und viele Menschen erkennen dies, während sie zur Bedeutung der Einheit erwachen und sich bemühen, jene um sie  zu dieser Bedeutung zu wecken.

 Wir werden weiterhin von der vierten Dichte in unserem nächsten Bericht von RA hören, und ich bin sicher, dass ihr weiterhin überrascht sein werdet über die interessanten Erkenntnisse (und unsere gegenwärtige Dichte).Ich lerne jedes Mal etwas Neues, wenn ich diese Berichte schreibe, und hoffentlich nehmt auch ihr etwas Wertvolles mit.

 RA hat noch sehr viele aufklärende Informationen mit uns zu teilen, und wenn wir offen genug sind, können wir uns für diese Informationen innerhalb öffnen und Dinge lernen, die uns überraschen und erstaunen könnten.

 Wir müssen offen sein, um alles Wichtige zu lernen, und wenn der Verstand ein offenes und bereiter Kanal für das Wissen von unserem Christus-Bewusstsein ist, gibt es nichts zu sagen, nichts für uns zu tun. Wir sind so unendlich, wie wir es zulassen, öffnen wir unseren Verstand und unsere Herzen und entdecken wir die Unendlichkeit wieder, die immer dort gewesen ist, existiert und darauf wartet, dass wir sie erkennen.

 

~ Der 26.000-Jahres-Zyklus~

 Elrah durch Steve Rother, 16.12.2014,http://transbeacon.lightworker.com/

Übersetzung: Shana http://www.torindiegalaxien.de/  

~ Der nächste Planet der Existenz~

Grüße ihr Lieben. Willkommen und Grüße von Zuhause.

 Wir beobachten euch die ganze Zeit auf der Erde aus der Ferne und wir reichen in eure Welt, wenn ihr es erlaubt. Wenn ihr den Raum für das Geschehe öffnet, sind wir nicht hier um euch zu sagen welchem Weg ihr euch zuwenden solltet, noch wie ihr auf dem kürzesten Weg zum nächsten Punkt kommt. Wir ermutigen euch einfach dazu, euch zu erinnern, weil das einer der Schlüssel ist. Worüber wir heute mit euch sprechen möchten, haben wir bereits früher besprochen, aber jetzt wird es für uns einen Schritt weiter benötigen und wir werden mit euch teilen, was in diesem Augenblick auf dem Planeten Erde geschieht. Wie wir bereits erwähnten, wird Ende März eine sehr wichtige Zeit für die Menschen überall sein. Einige von euch werden fühlen, dass sich die Energie stark verschiebt, und dann könnt ihr euch sogar freigeben fühlen, als ob ihr schließlich eine Last losgelassen habt. Die meisten allerdings werden dieses Gefühl nicht erleben. Es sind die höheren Ebenen, die diese Verschiebung am meisten fühlen können. Die meisten Menschen werden sich fühlen, als sei es ein normaler Tag, doch alles verändert sich dennoch. In Wahrheit geht es nicht so sehr über einen einzigen Tag, der sich verändert, denn es gibt sehr viel Energie, die sich für diese besondere Bewegung ausrichtet. Deshalb, lasst es uns erklären.

 März 2015

 Ihr wisst ein wenig über axiale Prozession und die größeren Zyklen von dem was stattfindet, weil ihr so viele Rhythmen auf dem Planeten Erde habt. Elrah arbeitet hier mit euch in Rhythmen auf unterschiedliche Weisen, da diese Rhythmen sich zu verändern beginnen. Ihr habt Rhythmus im Körper ~ circadian, ultradian und viele unterschiedliche Rhythmen, die sich auf euren physischen Körper und Ausrichtung mit der Welt um euch auswirken. Ihr habt einen sich verändernden Lemurianischen Rhythmus, hauptsächlich die Zyklen des Mondes, und wie sie sich auf alle Menschen auswirken. Wenn ihr euch fragt, ob das wahr ist, geht einfach einmal bei Vollmond in eine Polizeiwache, und ihr werdet einige der Verbindungen erkennen, die stattfinden. Diese Rhythmen sind alle ausgerichtet, damit ihr Zeit erlebt ~ Rhythmus kann nicht ohne einen linearen Zeitrahmen auftreten, in welchem sie spielen. Das, was Ende März geschieht, ist nur der Anfang. Auch wenn ihr es nicht bewusst fühlt, werdet ihr es auf einigen Ebenen erfahren, weil es sich den neuen Energien für jeden einzelnen öffnet.

 Der Beginn eines neuen 26.000 Jahres-Zyklus

Als ihr durch 12-12-12 gingt, tratet ihr in ein Portal ein, das alles veränderte und verschob. Ihr landetet auf der anderen Seite, holtet euch selbst ab, habt euch abgestaubt und dann gingt ihr zurück um zu arbeiten. Ihr begannt buchstäblich mit den gleichen Energien zu arbeiten, die ihr auf der anderen Seite des Portals hattet. Die Herausforderung war natürlich, dass sie nicht zu funktionieren schienen, oder zumindest nicht in der gleichen Weise arbeiteten. Nun, meine Lieben, das hatte einen bestimmten Grund. Ihr seid in einen neuen Rhythmus eingetreten, als ihr durch jenes Portal gingt, und jetzt haben diese Rhythmen angefangen sich zu verändern. Es gibt einen größeren Rhythmus, der mit der axialen Prozession zu tun hat, und deshalb möchten wir darüber sprechen. Ihr befindet euch am Anfang eines Zyklus, der mit neuen 26.000 Jahren beginnt. Geschieht dies an einem einzigen Tag?Nein, aber es beginnt Ende März 2015, und das ist, was wirklich stattfindet. Es wird ungefähr 300 Tage, fast 1 Jahr, dafür brauchen, völlig in diese Energie einzudringen. Es wird so lange brauchen, um die neue Energie zu begreifen und wirklich zu verstehen. In der Zwischenzeit gibt es viele Verbindung, die ihr herstellen könnt, die euch helfen, diese neue Energie auf neuen Wegen zu erden und zu benutzen.

Die Erde schafft Raum für ermächtigte Menschen ermächtigt Gesellschaften

Wir haben viele Male mit euch geteilt, dass die Erde eine Änderung in sich selbst vorbereitet, und dies ist eigentlich das, was geschieht. Warum verändert sich die Erde?Es ist ganz einfach ~ die Erde verändert sich, um Raum für ermächtigte Menschen zu schaffen. Ihr erwacht aus dem Traum, ihr erinnert euch auf neue Weisen an eure Macht. Die Erde schafft jetzt einen Raum für ermächtigte Menschen und ermächtigte Gesellschaften auf diesem Planeten, und diese "Kurve" fängt Ende März an. Wir sagen "Kurze", weil es nicht möglich ist, den 26.000-Jahre-Zyklus an einem bestimmten Tag zu markieren oder darauf abzugrenzen. Noch ist es angemessen, dies zu tun, denn was geschieht, wenn das Datum vergeht und ihr es nicht gefühlt habt? Das möchten wir nicht mehr auf dem Planeten Erde haben. Es ist sehr wichtig, dass ihr alle den Wind in eurem Rücken in einigen Graden fühlen könnt. Wisst, dass ihr es besser handhabt, als ihr euch vorstellen könnt. Wir wissen, dass die meisten von euch sich wie im Überlebens-Modus fühlen. Viele von euch fühlen, wie die Regeln sich verändert haben, und ihr habt noch nicht herausgefunden, wie ihr dennoch das neue Spiel spielen sollt. Nun, dies alles verändert sich in einen neuen Rhythmus, ihr Lieben, und das ist es, was stattfindet.

 Die Überquerung der männlich dominierten mit der weiblich dominierten Zeitlinie

Es ist sehr magisch auf so vielen Ebenen, und der interessante Teil daran ist, dass die Zeitlinie, in der ihr seid, männlich dominiert ist, wie es über eine sehr, sehr lange Zeit gewesen ist. Habt ihr euch jemals darüber gewundert? Warum schließen eure Darstellungen des Himmels keine weiblichen Erzengel ein?Ja, eure ganze Welt, eure ganze Zeitlinie ist männlich beherrscht gewesen. Jetzt sagen wir jedoch nicht, dass es falsch ist, ihr Lieben. Es ist einfach der Weg, den ihr gewählt habt, um das Spiel zu spielen. Was wir euch sagen ist, dass es sich verändert, und das ist der schöne Teil davon. Es gibt tatsächlich eine weitere Zeitlinie neben eurer, die weiblich beherrscht gewesen ist.

 Die zwei Linien kreuzen sich und hinterlassen bleibende Abdrücke, um eine Balance von männlicher/weiblicher Energie auf dem Planeten Erde zu schaffen. Dies ist notwendig, um eure Schritte in die Ermächtigung  und mündiger Menschen auf dem Planeten Erde zu machen. Jetzt könnt ihr alle eure Energie benutzen, statt nur polarisierte Energie von männlich oder weiblich. Ihr macht diese Veränderungen nicht über Nacht durch ~ ihr seid am Anfang der Kurve gewesen und es hat sich bereits verschoben. Ihr habt z. B. in diesem Augenblick mehr Worte auf eurem Planeten als jemals zuvor, um sexuellen Ausdruck zu beschreiben ~ das ist, wie es sein sollte, weil ihr eure alten Beschränkungen in Bezug auf sexuelle Energie verliert. Ihr wurdet als Mann aufgezogen. Euch wurde gelehrt, dass dies die Regeln eines Mannes wären. Ihr wurdet als Frau aufgezogen ~ euch wurde gesagt, dass sind die Regeln der Weiblichkeit. Alles verändert sich, und das ist der Grund, warum ihr eure Regeln ändert, ihr werdet es auch auf diese Weise in den Gesetzen des Planeten Erde erkennen.

 Sie erwachtet in der 11. Stunde und bliebt es

Ihr beginnt eine Offenheit zu sehen, die vorher noch niemals dort gewesen ist. Es bereitet sich auf eine große Verschiebung vor, das männliche und weibliche auszugleichen, und es beginnt Ende März ~ gerade noch ein paar Monate entfernt. Eigentlich hat die Vorbereitung bereits begonnen, weil die Menschen die Veränderung kommen fühlen. Ihr könnt einen Teil des Prozesses fühlen, und wie gewöhnlich beeilt ihr euch vorwärts zu gehen. Ihr seid erstaunlich, ihr Lieben, wie ihr den Prozess startet, sogar schon, bevor er hier ist. Wenn ihr erfasst, wer ihr wirklich seid und was ihr erreicht habt, indem ihr hier auf diesem Planeten zu dieser Zeit seid, werdet ihr so dankbar sein, dass ihr ein Teil davon wart. Die Magie findet wirklich auf dem Planeten Erde statt und alle Augen überall im Universum beobachten es. Das ist im ganzen Universum schon vorgekommen, aber niemals mit Menschen, die tatsächlich die Verschiebung gemacht haben, während diese auftrat. Ihr seid wieder aufgetaucht, um das Spiel in einem neuen Zyklus zu beginnen, und dieses Mal bleibt ihr. Ihr habt euch entschieden zur 11. Stunde aus dem Traum zu erwachen und habt begonnen eure Macht anzunehmen, dann fing alles an sich zu verschieben ~ einschließlich vieler eurer kollektiven Wahlen.

 Harmonie mit anderen ist der Schlüssel zum Erfolg

Die kollektive Schwingung, oder das, was wir das kollektive Herz der Menschheit nennen, ist das, was wir jetzt betrachten, weil es wirklich entscheidet, wohin alles geht. Wir haben dies einige Male erwähnt, weil es sehr hilfreich ist, um zu verstehen. Früher hattet ihr Menschen, die den Planeten Erde kontrollieren konnten. Als ihr eine sehr niedrige Ebene von Technologie, geringes Bewusstsein hattet, war es wirklich ganz leicht den Kanal der Informationen zu kontrollieren und es dazu zu bringen, seinen Weg zu fließen. Auch wenn dies vorher der Weg der Menschen war, ist es nicht mehr möglich ~ für uns ist das ein wesentlicher Fortschritt im Spirit eines jeden Menschen. Jetzt ist es wichtig zu verstehen, dass die gemeinsamen Verbindungen stärker werden, das ist der Grund, warum ihr in die dritte Welle des Bewusstseins eingetreten seid, in die Welle der Harmonie. Wie ihr mit Menschen harmoniert, ebenso wie mit anderen Wesen, wird euren Erfolg auf der Erde von diesem Punkt an vorwärts bestimmen. Es ist sehr einfach. Heißt das, dass ihr ein populärer Mensch sein müsst oder jemand, der von vielen geliebt wird?Nein, es geht nicht um die Anzahl, ihr Lieben, es geht um die Tiefe eurer Verbindung zu anderen Menschen.

 Setzt etwas in Bewegung

Ihr seid mit Regeln aufgewachsen ~ gesellschaftlichen Regeln. Einige Dinge waren für Männer und andere Dinge für Frauen akzeptabel. Alle diese Unterscheidungen werden in diesem neuen Zyklus schwinden, was wir euch sagen, ihr Lieben, es ist ein viel größerer Zyklus. Das ist der andere Teil, den wir heute mit euch teilen möchten, denn diese Abdrücke kreuzen einander. Dies ist viele Male auf der Erde geschehen, um wichtige Saaten zu bringen, die alle Menschen in der Zukunft benötigen werden, um als eine Rasse von Wesen zu überleben und jenes Licht von Zuhause zu tragen. Niemals zuvor wart ihr euch vor der Zeit der Zeitlinien-Kreuzung bewusst gewesen. Und hier seid ihr, Monate vor der angesetzten Zeit, ihr fangt an euch vorzubereiten und zu verstehen, was ihr machen könnt, um etwas in Bewegung zu setzen. Jeder einzelne von euch kann ein neues Leben beginnen, ihr könnt einen neuen Ausdruck anfangen ~ ihr könnt etwas Großes oder Kleines in Gang setzen, oder einfach darüber nachdenken. Etwas in Gang setzen bedeutet nicht, dass es perfekt sein muss oder dass ihr dem Weg folgen müsst. Wege ändern und verschieben sich, der Schlüssel ist einfach diese Bewegung zwischen heute und Ende März festzulegen.

Es ist eine magische Zeit, ihr Lieben. Ihr habt so viel Magie auf eurem Planeten geschaffen, und ihr habt keine Ahnung, wie tief diese reicht. Jetzt fangt ihr an mehr über eure Umgebung, euer Recht zu lernen, nur dieses Mal lernt ihr durch euren eigenen Prozess. Es gab Zeiten, als dieses Wissen oder die Weisheit auf eurem Planeten sehr deutlich gefallen ist, aber jetzt ist die Zeit es zu fühlen, zu benutzen, um eine ganz neue Energie für euch zu schaffen und zu verankern. Jene von euch, die ihr durch das Portal getreten seid, umherwandertet, gegen die Wände stießt und versuchtet euren Weg durch die Dunkelheit zu finden, ihr habt das gemacht! Wir wissen, dass ihr euch nicht danach fühlt, und vielleicht fühlt es sich noch nicht einmal wie ein Erfolg an ~ es war ein riesiger Erfolg, und ihr seid hier. Ihr seid am richtigen Ort zur richtigen Zeit, ihr Lieben. Während diese Kreuzung von Zeit und Raum kommt, hinterlässt sie Abdrücke und ihr seid Teil dieser Energie, das ist etwas, was ihr wolltet. Ob ihr einverstanden seid oder nicht, das liegt ganz bei euch. Ihr wart einer der Auserwählten, ihr Lieben, denn eine lange Reihe von Spirits warteten darauf in diese Zeit zu kommen. Es gibt hier niemanden auf dem Planeten Erde, der einfach nur Raum einnimmt. Jedes einzelne Wesen hat ein einmaliges Aroma des Lichts von Zuhause gebracht, und jetzt fangt ihr an es zu benutzen und zu integrieren. Ihr könnt einen neuen Lebensstil schaffen, der dieses Licht trägt und ein Teil eurer Energie bei jedem Schritt vorwärts sein kann.

Drei Schritte vorwärts, ein Schritt zurück

Es gibt viele Veränderungen, die in dieser Zeit auftreten können. Wir bitten euch daran zu denken, dass drei Schritte vorwärts und ein Schritt zurück in der Regel die Art und Weise der Menschheit in ihrem Fortschritt ist. Seid nicht entmutigt durch einen Schritt zurück, denn das ist einfach ein Teil eurer Vorwärtsbewegung. Wenn ihr die Nachrichten im Fernsehen seht, oder ihr seid überwältigt von der Negativität und den unmenschlichen Aktionen, die ihr in der Welt seht, seid nicht entmutigt. Dies ist das schlimmste an einigen dieser Situationen und es ist beabsichtigt. Ihr müsst verstehen, dass viele dieser Dinge die ihr seht, einfach zu Ende gebracht werden, damit ihr sie sehen könnt. Bitte nicht überreagieren, bei nichts davon ~ wisst, dass ihr an einem sicheren Ort seid und vertraut, dass der Planet sich bewegt.

Furcht

Jetzt möchten wir noch ein Wort erwähnen, das viele von euch fühlen ~ Furcht. Viele von euch haben in den letzten 3 bis 4 Monaten eine unglaublich starke, zunehmende Furcht gefühlt. Für einige von euch hat es sich in eine ausgewachsene Depression gewendet. Für andere sind es einfach Furcht, ein Mangel daran, in der Nacht nicht durchschlafen zu können, ohne sich um etwas zu sorgen. Dies geschieht wegen des dünner werdenden Schleiers. Obwohl ihr euch darauf gefreut habt und wir euch für eine sehr lange Zeit gesagt haben, dass der Schleier wirklich euer Freund ist, hat euch der Schleier davon abgehalten, zu viele Dinge zu fühlen. Infolgedessen fühlen sich viele von euch ein wenig entmutigt. Ihr fühlt einen Mangel an diesem einzigartigen Lebensfunken, den ihr von Zuhause mitgebracht habt. Seid geduldig, ihr Lieben. Beurteilt euch nicht durch den Mangel an Schlaf in einer einzigen Nacht, oder aufgrund eurer Gefühle, oder sogar wie ihr euch in diesen Zeiten der Veränderung fühlt.

Ein Schritt für die Menschheit

Die ganze Menschheit erlebt eine radikale Neu-Anordnung auf vielen verschiedenen Ebenen.  Auf der Erde habt ihr in einer Zeitlinie gelebt, die auf männliche Energie basiert, und dort ist eine weibliche Energie-Zeitlinie, die ihr überquert. Wie wird euch das beeinflussen? Nun, das genau ist die Frage, die wir euch stellen. Wie viel davon könnt ihr nehmen, wie viel der Balance der Energie könnt ihr an Land bringen?Das wird davon bestimmt, wie viel dieses Abdrucks bei der Menschheit bleibt, nachdem jene Zeitlinien sich gekreuzt haben, deshalb ihr Lieben, bereitet euch vor. Bereitet euch vor euer Leben zu überdenken. Bereitet euch vor Mut zu haben, unter jedem Felsen nach Gelegenheiten und Dingen zu suchen, die euch gebracht wurden. Sogar eure eigenen Führer werden nun in einer etwas anderen Weise mit euch kommunizieren. Es ist nicht ihr, die geändert wurden ~ Ihr seid es. Die gesamte Menschheit macht einen Schritt aufwärts, und ihr müsst lernen, auf dieser neuen Ebene zu kommunizieren. Dies sind spannende Zeiten für uns und wir wissen, dass ihr in den letzten Jahren viel durchlaufen habt. Ihr habt alles erreicht und seid vorwärts ins neue Licht getreten, vorbei an euren größten Ängsten, um eine Wirklichkeit des Lichts in eine neue Welt zu tragen. Dies sind die Zeiten, von denen alle von euch hofften, dass sie kommen würde, wenn ihr euch traut lange genug zu bleiben. Nun, das macht ihr und werdet jetzt die Energie verschieben.

Ihr Lieben, es wird für jeden von euch magisch. Jetzt ist die Zeit, dass ihr euch eure Hände reichen könnt, um dies mit anderen Menschen zu teilen. Ihr müsst nicht die gleichen Worte benutzen oder das Wort "Channeling".Ihr seid Wesen des Herzens, so teilt euer Herz mit jemand anderen und seht, wie dies die Energie verankert. Wir sagen euch auch, dass ihr Hilfe haben werdet. Viele dieser Herausforderungen werden große Reisen für einige von euch. Ihr habt gewusst, dass dies möglich war, auch wenn es nicht für euch vorhergesagt wurde den ursprünglich Planeten Erde zu verlassen. Es wäre ähnlich dem, was ihr auf dem Mars seht, aber ihr seid geblieben und heute habt ihr grünes, üppiges Leben. Ihr habt schöne Orte, wo ihr die Lebendigkeit eures Planeten sehen könnt und das ist magisch. Das ist nur eine Ebene der Physikalität, die sich nicht verschoben hat, und jetzt beginnt ihr euch anzugleichen, den Rest auszurichten, während ein neuer Rhythmus eintrifft. Ihr werdet eure Aufmerksamkeit, eure ultradianen Rhythmen finden, der an der 90-Minuten-Marke gewesen ist. Jetzt wird dies zunehmen, weil die Menschen bereit sind, sich noch mehr zu entwickeln, als sie es schon haben. Die Menschen haben in den letzten 10 Jahren mehr verändert, als in den vorangegangenen 1.000 Jahren. Ja, ihr könnt zurückblicken und die technologischen Veränderungen und anderen Unterschiede sehen, aber vor allem habt ihr euer Herz weiterentwickelt.

Die Verantwortung für euer Leben übernehmen

Jetzt werden wir mit euch arbeiten, um einige der begrenzenden Glaubens-Systeme freizugeben, die euch noch zurück halten. Ihr Lieben, wir könnten nicht stolzer sein. Ihr habt gut gewählt. Ihr gingt an die Spitze der Schlange, um jetzt hier zu sein. Einige von euch fragen sich warum ihr hier seid: "Habe ich noch Verträge? Habe ich noch Dinge, die ich erledigen muss?"Die Antwort ist immer ja, ihr Lieben. Ja, ja und ja! Dies sind die Zeiten, in denen ihr die Aufnahme eures Lebens verlagern könnt. Greift an die Basis, das solide Gebäude eures eigenen Lichts und Leidenschaften, dort ist es, wo ihr euer Licht für diese Reise verborgen habt. Findet die Dinge, die ihr gerne macht und schreitet hinein. Bereitet euch auf einen noch größeren Teil eures Lebens in diesem nächsten Zyklus des Seins vor. Das ist aufregender für uns, als ihr euch möglicherweise vorstellen könnt, weil kein Mensch zu dieser Zeit vorgesehen war hier zu sein, aber hier seid ihr, und das ist schön. Gut gemacht, ihr Lieben ~ Alle von euch.

Ihr seid alle auf einer persönlichen als auch kollektiven Reise gewesen. Ihr erreichtet Höhen und Ebenen, die von der Menschheit auf dem Planeten Erde niemals erwartet wurden. Gut gemacht! Jetzt können wir es kaum erwarten, um euch in die neuen Rhythmen umzuwandeln und euch zu helfen, sie zu verankern, so dass ihr euer Vertrauen wieder zurückerlangen könnt und versteht, dass ihr Kontrolle über eure Umgebung habt. Dies erlaubt es euch die Verantwortung für euer Leben zu tragen und bringt jene Dinge in euer Leben, die euch begeistern, damit ihr eure Absicht und Leidenschaft leben könnt. Es sind wunderbare Zeiten, ihr Lieben. Wir können nicht erwarten zu sehen, wie ihr und die kollektiven Schwingungen aller in der Menschheit damit arbeiten. Ja, das kollektive Herz beginnt sich als Folge davon zu öffnen, weil diese großartige Zeit auf unserem Planeten ist. Wir lieben euch mehr als ihr wissen könnt, und wir sind unglaublich stolz auf jeden einzelnen von euch.
Es ist mit der größten Ehre, dass wir euch bitten, einander mit Respekt zu behandeln. Harmonisiert zu jeder Gelegenheit, die ihr bekommt. Genießt die Neuen Rhythmen und spielt gut zusammen.

 Espavo ~ Ich bin der Hüter der Zeit

Die Gruppe

 Das Wort Espavoist ein Lemurianischer Gruß und bedeutet "Vielen Dank für Eure Energie"

 

Wochenbotschaften Natalie Glasson ~ DEZEMBER 2014“

http://www.wisdomofthelight.com/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Die goldene Präsenz der Vollkommenheit“

Erzengel Amethyst, 19.12.2014

 Grüße, ihr Lieben, ich bin Erzengel Amethyst, der weibliche Zwillingsflammen-Aspekt von Erzengel Zadkiel. Ich bin der Erzengel der Tiefenreinigung und Reinigung auf allen Ebenen. Ich kann auf die planetaren und die physischen Ebenen zugreifen, ebenso wie auf die kosmischen Ebenen des Schöpfers, Reinigung innerhalb einer jeden Ebene schaffend, sowie die reinigenden Strahlen aus jeder heiligen Ebene und Aspekt des Schöpfers ziehen. Ich bin auch ein Erzengel für tiefe Entspannung und ruhige Energien und bringe euch heiliges Wohlgefühl in den Prozess des Aufstiegs, durch den ihr euch bewegt. Aufgrund der Präsenz dieser Qualitäten innerhalb meines Wesens bin ich ein tief nährender Aspekt des Neuen Zeitalters, der auch als Ära der Liebe bekannt ist, und der Phasen des Aufstiegs. Bitte ruft meine Energien zur Begleitung und Unterstützung, ihr Lieben, mit Anmut und Liebe werde ich euch umgeben und meine Energien in alle Aspekte eures Wesens einweben, Ausrichtung und Balance auf neue Ebenen des Verstehens bringen. Meine Präsenz ist immer mit euch, ihr könnt mich euch auch ähnlich einem Amethyst-Kristall vorstellen, mein Licht ist klar und rein, strahlend und schimmernd. Der violette Strahl des Lichts mit seinen magischen Eigenschaften und Umwandlung zieht durch mein Herz und meine Kern-Energien, mein Ziel und Dienst für alles inspirierend.

 Wie von Erzengel Zadkiel mitgeteilt, bewegt ihr euch auf der Erde und in gewissem Maße auf den inneren Ebenen durch 12 Tage der inneren Annahme und Vollkommenheits-Bewusstsein des Schöpfers. Dies ist eine so heilige Energie, Verschiebung und Erwachen in der ihr existiert, genauso wie es eine wunderbare Zeit des inneren Wachstums und der Entwicklung ist. Eine Zeit des sich selbst Unterrichtens und von sich selbst Lernens, ein schöner Prozess des Gebens und Nehmens, eine tiefe Einstimmung in das Bewusstsein des Schöpfers in eurer Realität unterstützend. Diese heiligen Energien, die durch EE Zadkiel und meine eigenen Energien, EE Amethyst, hervor fließen, ermutigen euch dazu, über die Qualität und Energie der Vollkommenheit zu reflektieren, um euch die Erwachen-Gedanken des Schöpfer-Bewusstseins zu erschließen und eure Perspektive zu erweitern. Ich ermutige euch, euch Zeit zum Meditieren zu nehmen, ruft meine Energien, EE Amethyst, mit euch zu sein und euch zu umgeben. Ich werde die Energie-Welle des Vollkommenheits-Bewusstseins vom Schöpfer lenken, um das Gleiche innerhalb eures Seins zu aktivieren. Mit jedem Atem, den ihr ein und aus atmet, stimmt ihr euch mit euren Gedanken und eurer Perspektive auf das Vollkommenheits-Bewusstsein des Schöpfers ein, was eine Synthese auf eurer physischen Körper-Ebene bedeutet um euch zu erinnern. Nehmt euch Zeit, um über die Vollkommenheit zu reflektieren. Vielleicht möchtet ihr euch einige Fragen stellen, um die Inspiration von innerhalb eures Wesens zu aktivieren:

 Als was nehme ich das Vollkommenheits-Bewusstsein des Schöpfers wahr? Glaube ich, dass ich die Vollkommenheit des Schöpfers bin? Gibt es einen Unterschied zwischen meiner persönlichen Vollkommenheit und der Vollkommenheit des Schöpfers?

 Dies sind mächtige und inspirierende Fragen, die Besinnung fördern, mit den fließenden Energien des Vollkommenheits-Bewusstseins des Schöpfers, stellt ihr vielleicht fest, dass sich eure Besinnung und Meditation reichlich mit schöpferischer Kraft füllt. Es gibt keine falschen oder richtigen Antworten auf diese Fragen, das größte Geschenk ist, wenn ihr ein Verständnis innerhalb eures Wesens und Verstandes haltet, mit dem eure ganze Seele und heilige Präsenz in Resonanz ist. Mit dieser Erfahrung werdet ihr wissen, dass ihr auf die Wahrheit eures Seins und des Schöpfers zugreift. Solche Erfahrungen benötigen zuerst euer Vertrauen, Geduld und Glauben an euch und an die ständige Präsenz eurer Seele.

 Das größte Ziel, das wir für diese 12 Tage der Umwandlung und Entfaltung der Wahrheit halten, ist euch zu befähigen, den Schöpfer vollständiger zu verstehen und den Schöpfer überall um euch und innerhalb von allem zu erkennen. Eine solche Erfahrung würde eine kontinuierliche Erfahrung eurer sich entfaltenden Wahrheit, euren Glauben, Vertrauen und euren Glauben an euch selbst und den Schöpfer aktivieren. Während wir alle neuen Erkenntnisse in eurem Verstand ehren, die mit der Vollkommenheit des Schöpfers verbunden werden, ermutigen wir euch Wissen und Erfahrung von innen heraus zu verbinden, denn diese aktiviert und ermöglicht die Erfahrung der Verkörperung und Synthese.

 Während unser erstes Ziel eine tiefere Betrachtung der Vollkommenheit des Schöpfers und die Vervollkommnung der Anerkennung des Schöpfers innerhalb des Selbst und allem zu unterstützen ist, ist unser zweites Ziel die Aktivierung des Flusses des Vollkommenheits-Bewusstseins eurer Seele in eurem ganzen Wesen zu unterstützen. Dieser Prozess bedeutet und erlaubt eine kontinuierliche Erfahrung und Zugang zu eurem eigenen Vollkommenheits-Bewusstsein des Schöpfers. Der Fluss der Vollkommenheit würde eine Umwandlung innerhalb eures ganzen Wesens, vor allem auf einer Zelle-Ebene, tiefe Heilung und Umwandlung in alle Ebenen eures Wesens projizieren. Stellt euch vor, dass eure Zellen das Vollkommenheits-Bewusstsein des Schöpfers hielten, selbst wenn es nur 1 % des Vollkommenheits-Bewusstseins des Schöpfers wäre. Die Wahrheit ist, dass eure Zellen bereits das Vollkommenheits-Bewusstsein des Schöpfers halten, und doch ist diese Energie noch nicht vollständig in eurem Wesen manifestiert, z. B. um Krankheit aufzulösen, Unwohlsein und sogar Alterung auf der physischen Ebene, weil ihr möglicherweise nicht vollständig an euch selbst glaubt, als ein perfekter Aspekt des Schöpfers undAusdruck der Vollkommenheit des Schöpfers.

 Wie viel Prozent glaubt ihr, seid ihr die Vollkommenheit des Schöpfers?

 Eure Realität und Perspektive können euren Glauben an eure Vollkommenheit beeinflussen. Vollkommenheit wird oft gesehen und bestimmt, dass alles richtig gemacht wird, immer schön, klug und intelligent ist, immer weiß das Richtige zu sagen, zu tun und niemals Fehler machen. Für viele ist Vollkommenheit verbunden mit richtig und falsch, gut und schlecht und sogar mit Licht und Dunkelheit. Vollkommenheit kann innerhalb von anderen anerkannt werden, aufgrund der individuellen Bewunderung für diesen Menschen, wegen der Popularität und dem Wunsch haben zu wollen, was der andere hat und der einzelne nicht. Wenn man sich verliebt, sieht man nur Vollkommenheit und das bedeutet, dass die Liebe Vollkommenheit ist, alle Formen der Liebe sind Vollkommenheit des Schöpfers. In dieser Aussage liegt große Wahrheit in vielerlei Weisen, und ob man wählt Liebe als präsent zu sehen oder nicht, die Vollkommenheit des Schöpfers ist konstant. Wir beginnen zu verstehen, dass die Liebe des Schöpfers alle Aspekte eures Wesens öffnet, um die Vollkommenheit des Schöpfers anzuerkennen, zu führen und zu sehen. Man kann einen Fehler machen und doch kann es die Vollkommenheit des Schöpfers sein. Man kann leiden, und es kann die Vollkommenheit des Schöpfers sein. Man kann Geschenke in Fülle erhalten, und es ist die Vollkommenheit des Schöpfers.

 Wenn ihr eure Wahrnehmungen von richtig und falsch, gut und schlecht, Licht und Dunkel loslasst, dann fangt ihr an die Vollkommenheit des Schöpfers zu sehen, zu spüren und anzuerkennen und das Bewusstsein der Vollkommenheit des Schöpfers innerhalb eurer Gedanken und Perspektive zu halten.

 Vollkommenheit bedeutet nicht immer gute Erfahrungen, und doch, wenn man gut und schlecht loslässt, sind es nur Erfahrungen, jede Erfahrung ist deshalb vollkommen und ihr beginnt in Übereinstimmung mit dem erweiterten Bewusstsein des Schöpfers zu denken ~ ein Transfer auf euer ganzes Wesen und Verkörperung.

 Ich, Erzengel Amethyst, lade euch ein mich zu rufen, während ihr die Worte sagt: "Ich bin das Vollkommenheits-Bewusstsein des Schöpfers." Mit jedem Atem, den einzieht, akzeptiert ihr die Energie und das Vollkommenheits-Bewusstsein des Lichts des Schöpfers. Mit jedem Atem, den ihr ausatmet, drückt ihr aus und erweitert euer eigenes Schöpfer-Bewusstsein der Vollkommenheit. Durch diesen einfach Prozess erreicht ihr beide Ziele, die wir für euch wünschen, während wir das Vollkommenheits-Bewusstsein des Schöpfers mit euch teilen.

 Eine tiefere Betrachtung der Vollkommenheit des Schöpfers, ebenso wie eine Anerkennung der Vollkommenheit des Schöpfers innerhalb des Selbst und allem, aktiviert den Fluss des Vollkommenheits-Bewusstseins eurer Seele in eurem ganzen Wesen.

 Ihr könnt unsere Energien, EE Amethyst und EE Zadkiel, rufen, um euch darin zu unterstützen, diese höchste Umwandlung innerhalb eures Wesens in dieser Phase des Aufstiegs zu schaffen. Ich wünsche mit euch zu teilen, dass meine Energien hervorkommen, um diese Kommunikation mit euch zu teilen, weil ich von diesem Moment an den Fluss des Vollkommenheits-Bewusstseins des Schöpfers annehme und zu euch lenke, damit sich die Schwingungen des göttlichen Weiblichen verankern und auswirken und eine tief nährende Schwingung und Erfahrung schaffen, da diese verbesserten Energie-Höhepunkte sich nach den 12 Tagen zerstreuen.  Bitte wisst, dass ich mit euch bin, euch unterstütze und vollkommen liebe bei dem Erkennen der Vollkommenheit eures Seins.

 Die Vollkommenheit eures Wesens ist die Göttlichkeit eures Wesens. Ihr seid ein goldenes Wesen der Vollkommenheit und es ist Zeit, euch in dieser Weise zu erkennen. Vielleicht möchtet ihr eure Seele als ein goldenes Wesen der Vollkommenheit bitten hervorzukommen, während ihr euch hinlegt, damit dieser goldene Aspekt eurer Seele sich verbindet, synthetisiert und sich mit eurem physischen und ganzen Wesen vereinigt. Erlaubt euch diese selige Vereinigung zu genießen.

  In himmlischer ewiger Liebe

Erzengel Amethyst

 

Geht mit eurer Intuition, die immer göttlich geführt wird"

Saul  durch John Smallman, 17.12.2014

Übersetzung: SHANA

Der Fortschritt der Menschheit zu erwachen ist in den letzten zwei oder drei Jahren phänomenal gewesen, obwohl es, wenn ihr regelmäßig von euren Mainstream-Medien und ihren Meldungen von Chaos und Katastrophen gefangen wurdet, schwierig für euch sein mochte zu glauben, dass dies so ist. Aber erinnert euch daran, dass alles Teil der Illusion ist, die ihr unermüdlich bearbeitet, um sie durch die Macht eurer liebevollen Gedanken, Worte und Taten aufzulösen. Die Liebe besiegt alles in ihrem Weg, sanft undunwiderstehlich, und das ist, was ihr alle macht, während ihr fest steht und euch ständig mit dem Feld der Liebe beschäftigt, das euch umgibt, und alles was nicht in Ausrichtung damit ist, wird wirksam aufgelöst.

Ihr alle wähltet eine irdische Inkarnation als Mensch in dieser besonderen Lebenszeit, weil ihr so kraftvoll den Erwachens-Prozess der Menschheit unterstützten wolltet, wie es euch möglich wäre. Aber als ihr als Mensch in der Illusion verkörpert seid, tratet ihr auch in einen Zustand der Amnesie ein. Tief in euch kenntihr die Antworten, dass ihr eine wichtige Aufgabe im großen göttlichen Plan habt, und viele von euch suchen Hilfe dabei, diesen Zweck zu finden, indem ihr euch mit der Illusion beschäftigt ~ macht Seminare verschiedener Art, folgt weisen Gurus, oder macht eine empfohlene Übung in der Hoffnung, dass euch die endgültigen Antworten auf all eure Sorgen und Probleme angeboten werden.

Aber der einzige Weg euer Ziel zu finden, ist die Gewinnung der Liebe. Nur wenn ihr dies macht, werden alle eure Sorgen wegfallen. Ihr werdet immer noch damit zurechtkommen müssen, in der Illusion zu leben, und es wird sich fortsetzen, euch Probleme zu präsentieren, aber statt euch Gedanken darüber zu machen und immer ängstlich und gestresst zu sein, werdet ihr durch die Liebe, die reichlich aus dem Kern eures Wesens fließt, und jenen in den spirituellen Reichen, wenn ihr sie bittet, intuitiv geführt, unterstützt und fähig sein mit ihnen umzugehen.

Es gibt einen wohlbekannten Spruch: "Ein Problem kann man nicht mit derselben Denkweise lösen, durch die es entstanden ist",und zu versuchen, das nicht zu Lösende in der Illusion zu lösen ~ Krieg, Krankheit, Armut usw. ~ funktioniert nicht, weil alleVersuche, auch gut gemeint, auf der Ebene der Illusion bleiben.

Liebe ist alles was in der Wirklichkeit existiert, die weit jenseits der Illusion ist. Sie reicht bis hinunter zu euch, oder, wenn ihr es bevorzugt, sie reicht in den Alptraum, in dem ihr eingesperrt scheint, um sie zu umarmen und zu erwecken. Enorme Anzahlen von euch sind sich dessen auf einer tiefen Ebene bewusst, das ist der Grund, warum ihr eine bessere Lebensweise sucht, die die ganze Menschheit ehrt, aber wegen der Kraft der Überzeugung die Unwirklichkeit der Illusion zu sehen, ist es überaus schwierig zu glauben, dass Liebe alle Probleme der Menschheit lösen wird. Aber tief in euch wisst ihr, dass Liebe die Antwort ist.

Täglich oder sogar stündlich, wenn ihr während eurer ruhigen Zeit alleine in eurem inneren Heiligtum sein könnt, setzt einen Punkt der Absicht, darauf achtend, dass ihr im göttlichen Feld der Liebe sanft und liebevoll gehalten werdet. Wenn ihr diese Absicht setzt, ohne euch zu fragen ob es wahr ist und ohne zu versuchen eine logische Bewertung ihrer Wirksamkeit für euch zu halten ~ fühle ich wirklich die Liebe? ~ wisst, dass das Feld sofort auf euch reagiert, weil das sein Zweck ist.

Trotzdem sind eure Egos sehr gut darin geschult, liebevolle Empfindungen, die ihr erlebt, zu verspotten oder das Bewusstsein zu senken, euch versichernd, dass ihr in der göttlichen Umarmung tatsächlich warm gehalten werdet. Es wird versuchen euch zu überzeugen, dass ihr euch nur jene Empfindungen vorstellt, oder dass ihr tatsächlich dringen psychiatrische Hilfe benötigt. Wenn euch euer logischer Verstand sagt, dass ihr euch diese Empfindungen vorstellt und euch eure Intuition sagt, dass sie wahr ist, geht mit eurer Intuition, die immer göttlich geführt wird. Sie spricht sehr leise, während euer logischer Ego-Verstand alles in seiner Macht liegende tut, um euch abzulenken, so dass ihr diese beruhigende und liebevolle innere Stimme nicht mehr hört, die euch niemals irreführen wird.

Die Stimme des Egos kann immer identifiziert werden, weil sie euren Verstand, euer bewusstes Bewusstsein mit einem ständigen Strom von Sorgen, Beunruhigung und besorgten Gedanken "was wenn"füllt, während eure Intuition immer ruhig, sanft und beruhigend ist. Die Schwierigkeit für euch ist, dass die Stimme des Egos LAUTist, und wenn ihr beunruhigt seid oder besorgt, dass es sehr schwierig für euch ist euch zu entspannen und die innere Stimme der Weisheit in eurer Stille zu hören.

Die meisten von euch haben die Erfahrung gemacht spontan zu reagieren, manchmal mit heftigem Zorn, weil jemand eure Knöpfe gedrückt hat. Dann, vielleicht viel später, habt ihr es bedauert und euch erinnert, im gleichen Moment ein Gefühl, eine Reaktion von Kontrolle gehabt zu haben, dass es unklug und im schlimmsten Fall ein schrecklicher Fehler war. Wie ein altes Sprichwort sagt: "Reagieren in Eile, in Muße bereuen."

Eine der wichtigsten Lektionen, die alle Menschen auf der Erde zu lernen haben, ist Selbst-Beherrschung. Allerdings seid ihr sehr früh in eurem Leben programmiert worden, dass es Gefahren gibt, auf die ihr sehr schnell reagieren müsst, wenn ihr Schmerz und Leid vermeiden wollt. Und für menschliche Kleinkinder ist jene Programmierung anfangs sehr nützlich. Dann, wenn ihr in eure Kraft wachst, größer und stärker werdet als jene, die jünger oder kleiner als ihr selbst sind, kann es sehr verlockend sein, eure Kraft zu benutzen, um euer unzulängliches Selbstwert-Gefühl zu fördern ~ unzulänglich im Vergleich zu jenen, die größer als ihr oder erwachsene Autoritäts-Personen sind ~ indem ihr andere erschreckt, einschüchtert oder verletzt. Dabei gibt euch "Eile"ein Gefühl von Unbesiegbarkeit, und das ist die Gefahr, dass es süchtig-machend wird.

Wenn eure Erziehung missbräuchlich gewesen ist, könnt vielleicht niemals erwachsenes Verhalten gesehen oder erfahren haben, und deshalb habt ihr möglicherweise gelernt, euch auf euch selbst zu verlassen und keinem zu vertrauen, um euer Überleben sicherzustellen. Nachdem ihr jetzt allerdings einen spirituellen Weg des Wachstums gewählt habt, müsst ihr euch aus eurem Glauben an Kraft und Zwang als Mittel des Überlebens heraus bewegen. Wenn ihr immer noch in einer Umgebung lebt, in der eine friedliche Koexistenz nicht möglich ist, dann müsst ihr wahrscheinlich fortziehen.

Wenn alle auf der Erde, die in einem Umfeld von Gewalt, Hass und Unterdrückung leben sich weigern würden, sich zu engagieren, und stattdessen fortziehen, würde die Gewalt sich nach unten winden, sehr schnell bereit zu kämpfen, aber auf der Suche nach einem Kampf würde sich kaum ein ernsthafter Gegner finden. Aber diese Umgebung ist illusorisch und auf der Ebene der Illusion können diese Probleme nicht gelöst werden, weil die Beteiligten sich nicht entfernen wollen, weil sie wissen, dass sie im Recht sind, und sie haben ein intensives Bedürfnis, es sich selbst und anderen zu beweisen. Und viele, die wegziehen würden, sind aus verschiedenen Gründen nicht in der Lage es zu tun.

Und das bringt uns auf die Aufgabe zurück, die Aufgabe, die ihr als Lichtwirkende und Lichtträger so mutig und liebevoll übernommen habt. Diese Aufgabe  ist LIEBEzu sein, das ist, was ihr in Wahrheit seid, und um es zu demonstrieren, lebt es ständig in eurem täglichen Leben. Ihr wisst, dass ihr dafür auf der Erde seid, ihr wisst, ihr inkarniertet, um diese göttlicher Aufgabe zu erfüllen  und ihr wisst, dass ihr nie dagewesene Unterstützung von uns allen in den spirituellen Bereichen habt.

Ihr könnt nicht scheitern weil in jedem Moment göttlich unterstützt werdet, fallt deshalb nicht auf die Linie logischen Denkens herein, das suggeriert, dass für die zivilisierte Menschheit zu überleben ~ es ist interessant zu sehen, wer das Urteil über zivilisiert fällt ~ größeres und besseres Militär- und Geheimdienst-Agenturen gefördert und unterstützt werden müssen. Natürlich werdet ihr nicht auf jene Linie der Argumentation hereinfallen, weil zweifelsfrei bewiesen wurde, dass es absolut falsch ist.

Seid Liebe, teilt jene Liebe und beobachtet mit Freude, wie die Menschen in eurer Umgebung es ebenfalls tun. Enorme Veränderungen sind im Gange, und sie führen euch unvermeidlich vorwärts in euer Erwachen.

Mit sehr viel Liebe, Saul

 

Viele von euch glauben oder denken, dass es euch nicht sehr gut geht"

Saul  durch John Smallman, 14.12.2014

Übersetzung: SHANA

Während sich Weihnachten nähert und ihr euch vorbereitet, den Jahrestag der Geburt von Jesus zu feiern, erinnert euch häufig daran, dass seine einzige Botschaft LIEBEist. Nichts sonst, einfach nur Liebe, die natürlich alles ist.  

Während dieser Jahreszeit ist es, dass viele von euch sehr gestresst sind ~ es ist sehr wichtig, dass ihr euch an diese Botschaft erinnert. Nur an dieses eine Wort ~ LIEBE. Ihr könntet es euch vielleicht in einer 48pt-Schrift in eurer Lieblingsfarbe auf eine große Karte drucken und es irgendwo aufhängen, wo ihr dem nicht entgehen könnt, sondern in der Lage seid es viele Male am Tag zu sehen. Die Wichtigkeit in Liebe zu sein und alle Befürchtungen und Ängste freizugeben, die ihr möglicherweise noch haltet kann nicht überbetont werden. Und erinnert euch daran, dass ihr unbegrenzte Hilfe von uns allen in den spirituellen Reichen habt, die euch in jedem eurer Momente des Erwachens zujubeln.

Es ist ganz nahe, deshalb formuliert eure Absicht regelmäßig in eurem Tag zu erwachen, weil es äußerst wirksam ist, und wenn ihr das macht, öffnet ihr euch vollständiger für das Feld göttlicher Liebe, die euch immer umgibt und erlaubt ihr eure Herzen zu überfluten. Und ja, wenn ihr es macht, wird es zweifellos Freudentränen in eure Augen bringen. Ein perfektes Weihnachts-Geschenk des Einen, der euch alle so sehr liebt.

Ihr könnt euch einfach nicht vorstellen, wie innig und liebevoll wir über euch wachen, während ihr euch mit der anscheinend unendlichen Runde täglicher Arbeiten abmüht, die eure irdischen Leben so füllen. Ihr gebt nicht auf. Erstaunlich! Eure spirituellen Absichten benötigen unglaubliche Hingabe von eurer Seite, die Ablenkungen und Unterbrechungen nicht zu tun, die die Illusion auf euren Weg legt um euch von eurem Weg wegzulocken. Eure Leistung ~ während ihr euch durch eure Lektionen durcharbeitet ~ alles freizugeben, das nicht in Ausrichtung mit der Liebe ist, ist ein Anblick wahrer Freude.

Viele von euch glauben oder denken, dass es ihnen nicht sehr gut geht, dass sie es besser machen könnten, oder dass sie keine Liebe von Gott verdienen. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Akzeptiert niemalsirgendwelche Zweifel über euren Wert, die euch in den Sinn kommen, euer Wert ist in den Augen Gottes immer unendlich. Alle Zweifel über euren Wert, eure Unbezahlbarkeit in den Augen Gottes sind aus der Illusion und sollten freigeben werden, weggeworfen mit dem Abfall, mit allen anderen lieblosen Gedanken, die entstehen können und damit seiner Liebe erlauben den Raum in euren Herze zu füllen. Es ist euer Recht und euer ewiges Schicksal euch ewig geliebt zu fühlen, alles was ihr machen müsst ist, eure Zweifel fallenzulassen, die ihr vielleicht noch als Thema habt und zu erlauben, dass Gottes Liebe euch durchströmt. Es wird!

Das Feld der unendlichen Liebe, in dem ihr eure ewige Existenz habt, ist GEWALTIG!Den Gelegenheiten, die es für euch zur Verfügung stellt, um eure kreativen Fähigkeiten in ungeahntem Genuss zu erforschen, sind keine Grenzen gesetzt. Wenn ihr aus dem Alptraum erwacht, in den die Illusion euch anscheinend eingehüllt hat, und wo ihr gegenwärtig keinen leicht identifizierbaren Ausgang erkennen könnt, wird ungewohnte Freude über euch kehren, während ihr zu verstehen beginnt, wie erstaunlich sich die Aussichten vor euch ausbreiten. Ihr habt schwache Erinnerungen an die Wirklichkeit, und sie haben euch geholfen euch in Richtung eures unvermeidlichen Erwachens zu halten, aber Erinnerungen, wie euch bewusst ist, sind kein Ersatz für die Wirklichkeit.

Die Wirklichkeit ist euer Zuhause, und ihr habt euch verloren und alleine gefühlt, seit ihr gewählt habt es zu verlassen, um vorzugeben, von eurer Quelle getrennt zu sein. Wie euch viele Male gesagt wurde, hat ihr Zuhause niemalsverlassen, das ist völlig unmöglich, aber eure Phantasie ist ausgesprochen mächtig und ihr hattet damit Erfolg euch selbst zu überzeugen, dass ihr euch von Ihmgetrennt hattet, und diese Überzeugung ist die Ursache all eures Leidens. Es ließ euch glauben, dass ihr in einer sehr bedrohlichen und gefährlichen Umgebung lebt und euch das präsentiert, woran ihr glaubt, weil euer Glaube sehr mächtig ist. Als Analogie ist es eher wie Drogen zu nehmen, um in einen veränderten Bewusstseins-Zustand einzutreten, und was ihr innerhalb der Illusion erlebt ist zweifellos ein sich sehr verändernder Zustand von der Wirklichkeit.

Während ihr euch innerhalb der Illusion in einen sich verändernden Zustand bewegt, könnt ihr vorübergehende Erleichterung, Freude oder auch Flucht aus der Illusion, und manchmal sogar Horror spüren, doch der sich verändernde Zustand, der die Illusion ist, kann das, was ihr wirklich sucht, nämlich eure Rückkehr in die Wirklichkeit, niemals zur Verfügung stellen. Dieser Zustand ist nur verfügbar, wenn ihr euch von der Illusion löst, die Illusion freigebt, indem ihr uneingeschränkt die Liebe annehmt und ihr erlaubt alles in perfekter Ausrichtung aufzulösen, was nicht in harmonischer Ausrichtung ist.

Das ist genau der Prozess, dem ihr euch gegenwärtig unterzieht. Ihr seid mit enormer Hilfe von allen ausgestattet, mit denen ihr eine Gemeinschaft in den spirituellen Reichen habt, euch sanft aus den Bindungen und Verpflichtungen befreiend, die euch die Illusion aufzuerlegen scheint. Die Illusion hält euch nicht, ihr hängt daran, ängstlich darüber, dass ihr ohne sie aufhören würdet zu existieren. Das ist genau das, was vor allem die menschliche Furcht vor dem Tod ist ~ der absolute Schrecken, dass, wenn ihr sterbt, eure Existenz beendet wird ~ endgültig. Deshalb die extremen Anstrengungen von vielen, die versuchen ihren Tod zu vermeiden oder zu verzögern.

Wenn ihr euch uneingeschränkt der Liebe öffnet und erlaubt euch zu durchströmen, geht diese intensive Furcht zurück, während sich die Liebes-Infusion erweitert und eure Herzen ausdehnt. Die meisten von euch haben sich getroffen und haben sich mit Menschen verbunden, allen ihre Liebe anbietend, ohne Rücksicht auf ihre Rasse, Farbe, Religion und gesellschaftliche Position, Menschen, die immer in Frieden mit sich und allen anderen Menschen sind, die ihr vielleicht als "großherzig"beschreiben würdet. Das sind nur Seelen, die entlang des Weges, dem ihr allefolgt, ein wenig weiter sind. Die Liebe, die ihr so frei und leicht teilt, fließt reichlich durch sie und jeder bemerkt es, weil jedes Gefühl davon erwärmt wird. Liebe geht niemals durch Teilen verloren, Sie dehnt sich nur aus, um einen Raum reichlich zu füllen, der für Sie geöffnet wird. Das ist das, worum es geht.

So ist noch einmal zu betonen, der Weg zum Erwachen ist der Weg der Liebe. Sie umgibt euch, ständig eure Annahme erwartend. Sie anzunehmen bedeutet, jedenzu akzeptieren, mit dem ihr auf irgendeine Weise interagiert. Das ist manchmal schwierig für euch, besonders, wenn ihr vor kurzem Verrat erfahren habe, wie es vielen von euch erleben. Erkennt, dass diese Haltung ~ Annahme von allen andern ~ ein wesentlicher Bestandteil eures Erwachens-Prozesses ist, und bittet uns um Hilfe, um eure Furcht davor freizugeben.

Annahme bedeutet nicht, dass ihr eure Macht anderen gebt, indem ihr Missbrauch akzeptiert, Missbrauch in jeder Form. Es bedeutet zu sehen, oder sich des Schadens und der Schmerzen der anderen, wie auch eurer selbst-erlebten bewusst zu werden, in der Absicht, eure Missbräuche und den Verrat zu verzeihen und dann Liebe zu senden, ohne dabei selbst in den Bann zu geraten oder in die Lage, die ihnen erlaubteuch zu missbrauchen. Ihr seid frei, so wurdet ihr geschaffen, und es gibt keine Notwendigkeit oder Voraussetzung für euch, euch einem anderen auf irgendeine Weise zu übergeben, oder umgekehrt.

Ehrt einander, wie Euer Vater im Himmel euch Alle ehrt, und indem ihr es tut,

Mit sehr viel Liebe, Saul



Die Lichtgeschwister aus Sirius: „Die Liebe zu Euch selbst und die Liebe zu allem Leben“ (17-12-2014)


Geliebte Schwsetern und Brüder der Erde – seid willkommen in der Liebe und dem Licht der All-Einheit. Wir sind die Lichtgeschwister aus Sirius und wir sind jetzt durch diese Worte – und in der darin eingebetteten Schwingung – präsent. Wenn wir zu Euch blicken und die vielen Geschehnisse und Veränderungen beobachten – die auf Gaia sich vollziehen - sind wir voller Mitgefühl für Euch und für das – was da geschieht.

Wir beobachten – wie die Matrix – die Ihr bis jetzt als Realität akzeptiert und verinnerlicht hattet – auseinanderfällt in einzelne Bausteine – die nicht wieder in ihrer alten und bis jetzt dagewesen Form zusammengefügt werden können – ganz egal wie ihr dies auch versucht. Diese Tatsache bereitet vielen von Euch – die noch tief in der 3D-Matrix wurzeln – einige Unnanehmlichkeiten – da die gewohnten Muster nirgends mehr fest gemacht werden können.

Ja – es ist nun wirklich die Zeit gekommen – in der alles bis in den Kern durchleuchtet und durchlichtet wird und alles – was nicht in der Liebe ist – wird neu geordnet und in die Liebe zurückgebracht und transformiert. Sobald Ihr beginnt Euch für die Liebe – die Liebe zu Euch selbst und die Liebe zu allem Leben – zu allem Sein – zu entscheiden und Euch von Innen her auf diese Liebe ausrichtet – wird Euer Leben in einer Art und Weise zu fließen beginnen – die Eure Vorstellungskraft immer weiter beflügelt und so die Wunder in Euer Leben zaubert.

Dieser Fluss des Lebens – der Fülle – der Freiheit – ist überall im Universum präsent. Ihr seid in Wirklichkeit eingebettet in die unendliche Liebe – in die unendliche Fülle – nur Eure bisherigen Glaubenssysteme haben Euch hiervon getrennt. Erkennt dass Ihr es selber wart – die durch Glaubensmuster Euch von der Quelle – von der Fülle - abgetrennt habt. Erkennt die Kraft die im Glauben liegt und glaubt an die Liebe – die reine und bedingungsloae Liebe und schon seid Ihr mit dem Fluss des Universums verbunden. Wir lieben Euch als unsere Schwestern und Brüder im Licht.

Wir sind die Lichtgeschwister aus Sirius.


In Liebe, Freude und Verbundenheit..........Shogun Amona



Energie-Synthese

Das Goldene Tor

2. Hälfte

* Dieses kollektive Feld ist ein menschlicher monadischer Mann, der elementar im Bereich des Irak/Iran im 10. Sternentor wesensgleich wurde. Die Körper sind nicht korrekt angepasst undverstrickt wie in einer Kriegszone. Es wird von NAA-Kräften benutzt.

* Dieser Körper ist ein riesiges schwarze-graues Feld, das sich nährt und auf dem Goldenen Adler-Gitter aufgespießt wird. Dies ist ein gefallenes Elementar und falsche "Tetramorphische"Feldstruktur, wo der Körper eines Mannes in beschädigten Elementaren/Elementen vermischt wurde.

* Diese Maschinerie hat etwas mit militärischer Tötung und manifestierenden Kriegsgebieten zu tun, wo Übertragungen von Gedankenkontrolle auf die Männer und in die GEG-Felder auf den Planeten übertragen werden.

* Es gibt ein Netz aus islamischer Alien-Maschinerie am Ezekiel-Grab im Nahen Osten und eine sehr starke Infiltration von Terrorismus, Jihad und Hass, als Gedanken-Kontrolle befestigt.

* Es gibt Hibiru-Stämme zu gefallenen Melchizedek-Linien mit diesem Wesen, das einmal ein menschlicher Mann war. Stämme von Manasseh, Joseph und Benjamin wurden besonders hervorgehoben.

Dies ist ein Stück des Standes der Identität eines Menschen als Ezekiel bekannt, der sich von diesem Körper abgespalten und irgendwo in den Monaden-Zeitlinien existiert. Die Bücher von Ezekiel enthalten schaurige Berichte über den Gog- und Magog-Krieg. Dies betrifft die Armageddon-Software, die in der Mehrheit der Bevölkerung in diesem Gebiet implantiert ist.

Ezekiel kann so lange nirgendwohin gehen, bis dieses Feld bezüglich des kollektiven männlichen Bewusstseins gereinigt ist, besonders was mit den Hibiru-Linien verbunden ist. Vor kurzem ist es vergrößert worden, weil die Knochen und Gräber von prominenten Menschen wie Ezekiel von der NAA beraubt wurden. Sie verwendeten bestimmte Schlüssel-Zahlen in morphogenetischen Feldern, die sie für Religiöse Helden oder andere Rollen ausgewählt haben, die die Yahwe-Jehova-Falsche-Vater-Gott-Religionen auf der Erde weiter fördern. In diesen Fällen wurden Menschen mumifiziert oder in der Erde beerdigt, wenn sie hätten vollständig eingeäschert werden sollen.
Dies hat auch Beziehung zur Zeitlinie der Masada-Massaker und Herodes dem 1., dem Ezekiel viele Jahre früher ausdrückliche Prophezeiungen gab. Herodes war verantwortlich für die Konstruktion des Tempel-Berges und des zweiten
(Herodes)Tempel in Jerusalem.

Der "Fluch von Yahwe"ist im Zusammenhang mit Ezekiel und der Sextant-Matrix zu sehen, die verwendet wurde um die menschliche Lebenszeit zu verkürzen und den Körper zu töten. Knochen wurden nach dem Tod des Körpers gesammelt, um einen unheilvollen Weg zu schaffen, das menschliche Bewusstsein einzufangen. So wurde das Bewusstsein durch die Knochen des toten Körpers abgefangen, die tief in der Erde begraben wurden. Dies ist Ezekiel passiert, und er wird durch seine religiöse Prophezeiung festgehalten, die ein Alien-Konstrukt in der Erde ist. Dies ist sehr wichtig in der Zeitlinie der elementaren Korruption für Körper. Die Sextant-Matrix ist der elementaren Erniedrigung, der Verfälschung in den Mitochondrien und der DNA als Miasmen codiert, gleich.

Der Bund mit König Salomon (und seinem Gnaden-Schild)wird aktiviert, um die Änderung durch das Programmieren ihrer beschädigten horizontalen energetischen Architektur der gegenwärtigen infiltrierten Struktur der Mysterien-Schulen in einer regelmäßigen Folge in einen kugelförmigen System-Aufbau zu beginnen. Dieses Projekt wird als "Aufbau des Stabs"in unserer Gemeinschaft genannt. Fast alle der Essener Christus-Templer-Lehren wurden unglaublich verzerrt und verdreht und in den Kreuzigungs-Kontroll-Mechanismus der Reptilien gewendet. Ezekiel ist auch durch diese Kreuzigungs-Verzerrungen in seinem Körper und Bewusstsein behindert worden.

Gebete für Ezekiel

Wenn es eine Resonanz zu dieser Aktion gibt, betet bitte, um dieses kollektive Feld von Wesen und Ezekiel zu heilen und in die Freiheit und in die Arme der Heiligen Mutter und Heiligen Vater zurückgebracht zu werden. Vielleicht möchten wir auch Ezekiel und alle seine kollektiven Körperrollen, die an diesem Ort benutzt wurden, sowie die Prophezeiung Gog und Magog-Krieg hinzugefügt, reinigen und löschen. Wenn ihr euch also geführt fühlt, findet ihr die 12D-Reinigungs- und Kalibrierungs-Codesfür Kreuzigungs-Implant-Freigabe und Entfernunghier, um sie in Ezekiels Namen festzulegen.

Der Standort der Gruft ist in Al Kifl im Irak, es heißt, dass es das Grab eines islamischen Heiligen Mannes mit Namen Dhul-Kifl gewesen ist, von dem man glaubt, dass es der biblische Prophet Ezekiel sei. Wir bestätigen, dass es der als Ezekiel bekannte und andere sind. Wenn ihr euch also geführt fühlt den Krieg durch die Armageddon-Software zu beenden um zu helfen Frieden auf Erden zu manifestieren, könnt ihr dafür beten. Wir haben ein Welt-Friedens-Gebet in unserer Bibliothek.

Während wir uns durch die nächsten Phasen des Magnum Opus bewegen, kann dies einige von uns mit Punkten in unserer persönlichen Heilung, der planetaren Heilung  und mit der Gitter-Arbeit in Verbindung bringen und uns unterstützen. Es ist sehr wichtig Informationen zu sammeln und sich zu vergewissern, dass wir sie schützen. Wir sind hier, um diese Informationen zu bezeugen und zurück in die Menschheit zu bringen. Die Rolle hier ist uns daran zu erinnern, dass wir, jeder einzelne von uns, Zell-Erinnerungs-Rekorder sind. Während wir immer mehr Informationen bezeugen, die aus den kollektiven Erinnerungen der Menschheit gelöscht wurden, erinnern wir uns daran, diese wieder in das gegenwärtige Bewusstsein einzufügen, um so die Aufzeichnungen für die ganze Menschheit wiederherzustellen. Es ist ein grundlegendes Menschen-Recht, Zugang zum Wissen über unsere wirkliche Geschichte zu haben und darüber, was und wer wir sind und woher wir kommen. Dies ist unsere große Arbeit auf der Erde, zusammen mit dem Aufstieg unseres Bewusstseins. Durch unseren Prozess unterrichten wir vielleicht Menschen und andere empfindungsfähige Wesen und laden sie ein, sich mit persönlicher Souveränität mit dem Universellen Gesetz zu verbinden.

Selbst-Überprüfung

#Wir haben ein neues Selbst, das jetzt auftaucht. Dies ist die Art und Weise, wie unsere spirituelle Essenz den physischen Körper umwandelt, um höhere und höhere Ebenen energetischer Kongruenz und Ausrichtung mit der Gottes-Quelle zu verkörpern. Während wir uns dem Ende des laufenden Jahres nähern, ist dies die Zeit, um einige Ebenen der Selbst-Überprüfung durchzuführen. In den Phasen vollständiger Wachheit und Bewusstsein, bringen wir unsere Aufmerksamkeit zu den inneren Gefühlen des persönlichen Selbst. Den Menschen, der die Identität des "ICH"im gegenwärtigen Moment ist. Dies ist eine weitere Methode der Selbst-Mitwirkung, die Fähigkeit, das eigene Bewusstsein auf das Selbst zu fokussieren, das in diesem Augenblick als "ICH"manifestiert wird. Das Ziel ist es, sich kontinuierlich des "ICH"bewusst zu sein, das die Verantwortung für alles an Aktivitäten in Körper, Emotionen und Verstand annimmt.
Innerlich können diese einfachen Fragen hilfreich sein:

* Wer bin ich?

* Wo komme ich her?

* Warum bin ich hier?

* Was soll ich in meinem Leben tun?

Erinnert euch daran, dass es keine Möglichkeit gibt, diese Übung falsch zu machen. Tiefere Selbst-Erkenntnis ist hilfreich, wenn ihr euch durch gewaltige Änderungen und Umwandlungen bewegt. Lasst los, fühlt in eurem Inneren und folgt eurer Intuition mit eurem Atem. Schreibt es euch auf, dann könnt ihr eure Eindrücke zur Prüfung zu einem späteren Zeitpunkt überblicken.
In den frühen Phasen des Erwachens kann es vielleicht anstrengend sein, tiefere Selbst-Überprüfung zu üben, um auf eine bessere Entwicklung der verbindenden Beziehung in Körper und Gefühle zuzugreifen. Später geschieht der Selbst-Überprüfungs-Prozess die ganze Zeit ganz natürlich, ohne die Anstrengung oder einen tiefen Fokus, der benötigt wird, um Selbst-Überprüfung auszuüben. Zunehmende Selbst-Überprüfung, die Fähigkeiten auf tiefere und tiefere Ebenen der Selbst-Erkenntnis zuzugreifen, ist der Schlüssel, sich den Änderungen ohne Belastung und Verwirrung anzupassen.

In dieser Zeit kann auch das Gefühl des"Selbst"auch in Beziehungen reflektiert werden, die wir mit anderen um uns herum haben. Dies wird von unseren eigenen biologischen Familien-Mitgliedern reflektiert, die vielleicht eine andere Ebene unserer persönlichen Teilnahme benötigen können. Wenn wir eine tiefere Klarheit in uns haben, werden auch unsere Beziehungen geklärt. Es ist wichtig furchtlos zu sein und die Gelegenheit zu sehen, authentisch zu interagieren. Das Zunehmen der Fähigkeit für mitfühlende Kommunikation und einer mitfühlenden Sicht wird zu einer Tugend kultiviert.

Psycho-Emotionale Heilung

Es ist nur möglich sich mit psycho-emotionaler Heilung zu beschäftigen, sobald wir eine höhere Ebene von Selbst-Erkenntnis erreicht haben, die die Frucht hingebungsvoller Selbst-Überprüfung ist. Psycho-emotional beschreibt jede psychologische Interaktion, die ihr vielleicht mit euren inneren Gefühlen oder ausgedrückten Emotionen habt. Die meisten Menschen fühlen Emotionen, die in erster Linie von der Qualität ihrer Gedanken erzeugt werden. Der Kontext und Wert jener Gedanken, die im Glaubenssystem gehalten werden, schreiben die Emotionen und das Verhalten vor. Deshalb ist es so wichtig zu beobachten, welche Art von Emotionen wir fühlen, wenn wir einen bestimmten Gedanken denken. Nachdem wir fähig sind das psychologische Zusammenspiel unserer emotionalen Beziehung auf jede Art von Reiz zu sehen, beginnen wir die Verbindungen zwischen unseren Gedanken und Gefühlen zu erkennen. Dies erlaubt uns die nächste Phase der Selbst-Erkenntnis zu erreichen, die dann die Quelle der Gedanken ist und entscheidet, welchen Wert oder Kontext wir ihm zuweisen möchten. Dies liegt unserem Glaubenssystem zugrunde und ist verantwortlich für unsere innere Motivation, die unser Verhalten und Handeln prägt.
Wenn wir uns entwickeln und unser psycho-emotionales Bewusstsein verbessern, sind wir fähig Veränderungen in unserem mentalen Zustand und unbewussten Verstand vorzunehmen. Änderungen an unserem mentalen Zustand wirken sich auf unser Verhalten, unsere Aktionen und unsere Reaktionen aus, für unsere Umwelt und für das ganze soziale Umfeld.

Stellt euch nun vor, dass ihr Emotionen ohne ein Gefühl für ihren Ursprung empfindet, oder Gedanken, aus denen sie eigentlich kamen. Es entstehen spontane Gefühle, Emotionen die euer Bewusstsein überwältigen, deshalb müsst ihr aufmerksam sein. Manchmal kann sich dies wie eine Welle von Emotionen anfühlen, die aus heiterem Himmel kam und euren Körper füllte. Dies sind solche Tage, an denen wir aufwachen können und uns ohne einen direkten Grund traurig oder schwer fühlen, oder wir fühlen uns leicht und zufrieden. Wenn wir in unserer Erkundung mehr entwickelt sind, können wir die Energie hinter den Worten und die Emotionen/Gefühle von anderen wahrzunehmen. Wie negative Emotionen mit Schärfe, schwere Dichte, Schufterei, Glasscherben, Schleim, Erbrochenes oder Waffen. Positive Emotionen fühlen sich für uns lebhaft, leicht entspannt, ausdehnend und harmonisch an. Dies alles sind instinktive Sinne, auch als Schmerz-Körper bekannt.

Oft spüren wir den kollektiven emotionalen Körper der Erde oder seine Bewegungen und Übergänge im aufsteigenden Zyklus. Weiter können wir manchmal vielleicht eine Übermittlung der Verstandes-Kontrolle empfangen, die in den ELFEN-Ätherübertragen wird. Der Körper wird automatisch auf diese Form neurologischer Verstandes-Kontrolle reagieren, selbst wenn es gegenwärtig keine Gedanken-Form gibt. Sobald wir fähig sind ein tieferes Bewusstsein von dem zu entwickeln was wir spüren und wie diese Gedanken und Gefühle beschaffen und woher sie sind, können wir sie viel leichter als behindernd identifizieren. Sobald sie identifiziert werden, können wir sie entfernen und reparieren oder freigeben. Wir sind unfähig Negativität oder Mind-Control zu klären, solange wir nicht erkennen können was es ist und ihre Qualität einem Gefühl oder Energie-Schwingung zuweisen können.

Technik der Zustimmung

Dies ist der Grund, warum die Erinnerungen der Menschheit gelöscht wurden und warum uns eine falsche Zeitlinie für die Geschichte der Sumer-Ägyptische Invasion gegeben worden ist. Wenn wir keinen Kontext für unsere inneren oder verborgenen Gefühle haben, keine Wahrnehmung für unsere Gedanken, oder wo sie herkommen, können wir uns nicht darüber hinaus entwickeln. Dies ist die Bewusstseins-Falle der Verstandes-Kontrolle auf der Erde. Ehe wir es nicht sehen und wissen was es ist, können wir uns nicht davon befreien.

Dies geschieht jetzt auf der Erde, während wir die Orion-Invasions-Zeitlinie mit dem Schlangenträger kreuzen und die alten Erinnerungen in den kollektiven Rassen der Menschheit empfunden werden. Viele Menschen fühlen die Intensität der zellularen Veränderung und wissen innerlich, dass etwas geschieht. Die meisten haben keinen Aufstiegs-Kontext oder den Zusammenhang unserer genauen menschlichen historischen Aufzeichnung. Wenn wir uns nicht daran erinnern können wer wir sind und was uns passierte, können wir unsere psychologischen und emotionalen Beziehungen nicht heilen. Unser Glaubens-System und was wir denken, das wir sind, gibt uns die Form und den Kontext, wie wir mit der Welt interagieren.

Um die Verstandes-Kontrolle in der Menschheit zu illustrieren, hier das Zitat von Edward L. Bernays, ein Vorkämpfer im Feld der Propaganda und der Vater der Öffentlichkeits-Arbeit:

"Die bewusste und intelligente Manipulation der organisierten Gewohnheiten und Meinungen der Massen ist ein wichtiges Element in der demokratischen Gesellschaft. Wer diesen unsichtbaren Mechanismus der Gesellschaft manipuliert, bildet eine unsichtbare Regierung, die die wahre herrschende Macht unseres Landes ist. Wir werden regiert, unser Verstand geformt, unsere Geschmäcker gebildet, unsere Ideen vorgeschlagen, größtenteils von Männern, von denen wir nie gehört haben. Dies ist eine logische Folge der Art und Weise, in der unsere demokratische Gesellschaft organisiert ist. Eine große Anzahl von Menschen müssen auf diese Weise kooperieren, wenn sie als eine reibungslos funktionierende Gesellschaft zusammenleben sollen. In fast jedem Akt unseres täglichen Lebens, ob in den Bereichen der Politik oder Unternehmen, in unserem sozialen Verhalten oder unserem ethischen Denken, dominieren wir die relativ kleine Anzahl von Personen, die die mentalen Prozesse und sozialen Muster der Massen verstehen. Sie sind es, die die Drähte ziehen, die die öffentliche Meinung kontrollieren."

Diese Aussage ist ein Beispiel für die Technik der Zustimmung ohne das Wissen des Menschen seine Stimme zur Manipulation gegeben zu haben. Dies ist eine gute Zeit, sich nach persönlicher Zustimmung und Autorität zu erkunden um alles zu entfernen, was vielleicht in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft usurpiert wurde.

Vorgeschlagene Übung

Von innerhalb meines Herzens, Verstandes und Körpers bitte ich jetzt mein Höheres Gott-Selbst darum, einen oder alle folgenden Schritte für eine vollständige und dauerhafte Entfernung in allen Bereichen und Ebenen meines Bewusstseins und Wesens zu identifizieren. Identifiziert, lokalisiert, entfernt und repariert bitte alles, was meine volle Freiheit als souveränes Wesen wieder herstellt.

Kalibriert den 12D-Schild und sprecht das Einheits-Gelübde. Fragt bitte euer Gott-Selbst: "Habe ich Mind-Control-Schriften, die von meinem Körper gelöscht werden müssen?" WENN JA, WEITERMACHEN.

Geliebte Heilige Präsenz Gottes, Hüter der Familien des Kristall-Sterns, bitte identifiziert, sucht, entfernt und repariert Folgendes:
* Beendet Mind-Control-Programme und ihre geladenen Schriften. Beendet alle Glaubens-Systeme, die zwischen meiner inneren Wahrheit und meiner Souveränität stehen.

* Beendet die Post-hypnotischen Befehle und beendet Post-hypnotische Vorschläge von allen Ebenen meines Wesens.

* Beendet REM-Deprivations-Programme aus meinen erforderlichen SCHLAF-MUSTERN, um optimal zu funktionieren.

* Beendet Schrift-Kennzeichen, beendet Schrift-Locator, Schrift-Trigger und Schrift-Inhalte aus allen Ebenen meines Seins.
* Beendet Schrift-Zeit-Code oder Dauer-Code in jeder Ebene meines Wesens.

* Beendet alle Karma- und karmischen Verträge oder Verpflichtungen, die ich akzeptiert oder für die ich die Verantwortung zu irgendeiner Zeit oder aus irgendeinem Grund übernommen habe.

* Bitte repariert ALLE Systeme und startet meinen Diamant-Sonnen-Körper neu zur Aufstiegs- und Aurora-Licht-Hüter-Code-Sequenz. Korrigiert meine Wirbelsäule und verstärkt mein Steißbein durch mein Rückenmark, das in mein Gehirn führt. Ich bin Bott. Ich bin souverän. Ich bin frei.

* Bitte entfernt alle verwandten Erinnerungen und ihre Einflüsse von meinem zentralen Nerven-System, Gehirn, durch die inneren Ebenen, Zwischen-Ebenen und Raum-Ebenen. Das Ziel ist es, dieses Erinnerungs-Gepräge und ihren Rückstand von eurem Nerven-System zu entfernen, wo sie begannen.)

* Bitte reinigt und erneuert alle Systeme, verstärkt und erneuert meine Verbindungen mit der Vollendung meines Höheren Gottes-Selbst und mit meinem Vertrag in diesen und allen Lebenszeiten.
Beendet eure Reinigungs-Sitzung und dankt dem Aufstiegs-Team, wie angemessen.
Bitte nehmt nur das, was für euer spirituelles Wachstum nützlich ist und verwerft alles andere. Vielen Dank für euren Mut und eure Tapferkeit, ein Sucher der Wahrheit zu sein.

Ich bin das Kosmische Souveräne Gesetz in Manifestation. Ich bin Göttlich, Souverän und Frei!“

Bis zum nächsten Mal bleibt in der Strahlkraft eures Avatar-Christus-Sophia-Herzweges. Seid bitte liebenswürdig gegenüber euch Selbst und gegenüber einander.

Mit einem liebevollen Herzen

Lisa

 

Energie-Synthese

Das Goldene Tor

Lisa Renee, 14. Dezember 2014

Übersetzung: SHANA

Liebe aufsteigenden Familie,

 Während wir Zyklen innerhalb von Zyklen beenden, den planetaren (26.000 Jahre)zum galaktischen (208.000 Jahre),arbeiten wir hart daran, die Speicher-Aufzeichnung von dem was in diesen Zyklen geschehen ist, wiederzugewinnen. Das Sammeln von Speicher-Aufzeichnungen ist ein Prozess, etwa wie ein mehrdimensionales Puzzle mit noch fehlenden Teilen zu bauen. Wir haben uns vor kurzem ein paar weitere Teile abgeholt, die Aufdeckung eines weiteren Beispiels für die NAA-Manipulation unserer Zeit-Matrix, die darauf abzielt, und daran zu hindern zu wissen, wer wir wirklich sind. Dies wird durch die neue Unterstützung in Form von Aktivierungen ausgeglichen, die neue Substanzen hereinbringen und den Heilungs-Prozess unterstützen.

 Wir fangen mit den Übertragungen an, die durch die Konstellation des Sternenbildes des Schlangenträgers kommen. Es gibt viel Kontroverse über den Schlangenträger-Status als dazugehöriges astrologisches Tierkreiszeichen. Es ist jedoch bei der Übertragung der neuen Frequenzen unglaublich relevant, die jetzt auftreten, während wir diese dreizehnte Ekliptikale Konstellation in diesem Monat durchlaufen. Die Ekliptik ist der Weg der jährlichen Bewegung der Sonne in Bezug auf die Konstellationen von Sternen. Dies ist die Strecke, welche die Sonne während des 12-Monate-Zyklus am Himmel durchläuft. Der Ekliptikale Weg der Tierkreiszeichen driften weiter auseinander aufgrund der Präzession der Tagundnachgleichen. Die 12 Abteilungen des Tierkreises werden von der natürlichen Harmonie geschaffen, die durch die jährliche Bewegung der Sonne auftritt. Diese Harmonie bezieht sich auf unterschiedliche Bereiche oder Bewusstseins-Tore. Der Aufstiegs-Zyklus ist der verfügbare Entwicklungs-Fortschritt für das fleischgewordene Ego/Persönlichkeit, um wahres Seelen-Spirit-Bewusstsein zu entwickeln, während dieser harmonischen Muster ausgesetzt, die Ekliptik durchlaufen wird. Diese himmlischen Einflüsse wirken sich auf den Zustand der menschlichen evolutionären Entfaltung aus, der die progressive Verkörperung unseres wahren Seelen-Spirit während der Entwicklungs-Zyklen unterstützt. Ermisst auch unseren alchemistischen Fortschritt in dem sich ausdehnenden Bewusstsein in der gesamten Zeit, um verschiedene geöffnete Bewusstseins-Tore zu erreichen.

Die strukturellen Prinzipien des Tierkreises sind sowohl energetisch als auch geometrisch mit den alchemistischen Gesetzen Gottes durch den Kristall-Stern ausgerichtet. Die Magnetosphäre der Erde und die Heliosphäre des Sonnensystems werden exponentiell schwächer. Diese Änderungen im Magnetfeld erlauben eine zunehmende Sättigung der kosmischen Strahlen in unser inneres Sonnensystem. Die Fortbewegung durch das Magnum-Opus(März 2014) oder die 13. Konstellations-Aktivierung in diesem 12-Monate-Zyklus, bringt jedes ein Alchemistisches Gesetz herein.Wir bewegen uns durch besondere Gesetze der Alchemie, die sich in der Aktivierung des Sternbild des Schlangenträgers befindet. Diese Qualität der Silber-Gold-Frequenz wird unserer Sonne und planetaren Körper das erste Mal übertragen. Durch den Silber-Strahl, der sich ins Goldene Tor auflöst, wird das Zurückkehren des Spirits in Zentrum der Einheit oder dem Prozess innerer Vereinigung als ein Gesetz aktiviert.

 Diese Ausrichtung beginnt eine neue Einwirkung und überträgt eine neue Substanz, die Qualitäten von sowohl elementarem Wasser als auch elementarem Äther hat. Dies erfolgt in einer Mischung innerhalb dieser plasmaartigen Silber-Gold-flüssigen Licht-Frequenz, die es zu Feuer-Wasser macht. Feuer-Wasser ist ein neues spirituelles Element, das durch diesen alchemistischen in den planetaren Körper und die Menschheit übertragen wird. Der Strom des lebendigen Wassers aus der Mutter-Schöpfung, Regenbogen-Kristall-Wasser, fließt vom Thron Gottes heraus und vereinigt sich in der dimensionalen Tür Des Goldenen Tores. Die höchste Ausstrahlung dieses geheimnisvollen Elixiers ist Silber und Gold, der Kelch Gottes, der das Portal Des Goldenen Toresöffnet.

 Das Sternbild Schlangenträgerist bekannt als "Schlangen-Halter"und sitzt 180 Grad gegenüber des Sternbilds Orion (Osiris).Das bedeutet also, dass das Zeichen Schlangenträger am Himmel direkt gegenüber von Orion ist. Der Schlangenträger befindet sich in der allgemeinen Richtung zum galaktischen Zentrum unserer Milchstraße. Die Völker des Altertums nannten diese Kreisbahn um den galaktischen Äquator das Tor der Götter oder Das Goldene Tor. Das Sternbild Orion befindet sich in der gegenüberliegenden Richtung, die für das anti-galaktische Zentrum angesehen werden würde. Die alten Völker nannten diesen Rundgang das Tor der Menschen oder Das Silber-Tor. Der Schlangenträger und Orion sind Spiegelbilder gegenüberliegender Polarität. Zusammen repräsentieren sie den aufsteigenden Weg durch das Tor des Menschen, die sich am Tor der Götter treffen. Die vielen Aufstiegs-Phasen, die wir ertragen, um unseren spirituellen Magnum-Opus zu erreichen, sind die Phasen der Menschheit, sich durch diese Sequenzen des Bewusstseins-Tores zu bewegen.

Wir alle inkarnieren als irdische Wesen, die sich durch die Präzession der Tagundnachtgleichen entwickeln. Dies führt uns durch die Bewusstseins-Reiche, die sich durch den ekliptischen Weg des Tores des Menschen bewegen, um schließlich den Entwicklungs-Zyklus zu vervollständigen, der sich am Galaktischen Zentrum schneidet. Sobald wir die Bewusstseins-Erfahrungen durch das Tor des Menschen vereinigen, das sich mit dem Galaktischen Äquator zu des Schlangenträgers Füßen schneidet, wird uns potentieller Zugang zum Goldenen Torgegeben. Dies erlaubt uns, auf dem Aufstiegs-Weg weiterzugehen, um als auferstandene ewig spirituell vereinigte Wesen mit dem Kosmischen Heiligen Spirit zu gehen. Von unserem Sonnensystem liegt das galaktische Zentrum optisch entlang einer Linie, die durch Das Goldene Torgeht. Dies ist das Tor zum ewigen Leben, das sich am Ende der Präzessions-Zyklen öffnet, das Universelle Elixier ausströmend.

Das Goldene Torbefindet sich auf dem Rundgang, wo die beiden großen Himmels-Sphären sich gemeinsam schneiden, die 4 Quadranten schaffend. Der Quadrant ist einer von 4 kreisförmigen Sektoren in der gleichen Aufteilung der planetaren Sphäre. Der erste große Rundgang ist der Weg der Sonne durch den Tierkreis, den sie in ihrem Jahres-Zyklus macht. Der andere ist der Rundgang vom Zentrum unserer Milchstraße, der als galaktischer Äquator bezeichnet wird.

Der Schnittpunkt zwischen den beiden Rundgängen, gelegen zwischen den Stier- und Zwillings-Konstellationen, ist bekannt als Das Silberne Tor. Der Schnittpunkt der beiden Rundgänge zwischen den Skorpion- und Schütze-Konstellationen, direkt unter dem rechten Fuß des Schlangenträgers, ist bekannt als Das Goldene Tor.

Das Alte Ägypten schloss sowohl den Schlangenträger als auch Orion in ihr 14-Sternenzeichen-System ein. Darstellungen des ägyptischen Tierkreises bei Dendera (eingeschlossen der Tempel der Hathoren)zeigen die Figuren der Zwillinge als Mann und Frau, die sich an den Händen halten.

Dies ist eine Abweichung von der gegenwärtigen Darstellung der Zwillinge als gleichgeschlechtliche Zwillinge. Das Zeichen Zwilling stellt die Polaritäts-Integration zwischen männlich und weiblich dar, die Vereinigung, die an der Kreuzung des Silber-Tores und des Goldenen Tores auftritt. Zwilling repräsentiert die künftige Polaritäts-Vereinigung zwischen dem spirituellen männlichen und spirituellen weiblichen oder die Heilige Vereinigung unter den universellen Gesetzen der äonischen Paarung von Christus-Sophia.

Diese Zeit hat ein großes Potential für alle Arten von synchronen Ereignissen mit Betonung auf energetische Auferstehung und physische Heilung der miasmatischen Vergangenheit. Dies wird durch dieses Öffnungs-Portal und Kreuzung mit Dem Goldenen Torverfügbar gemacht.

Das Heilige Decad

Diese neunte Phase des Galaktischen Tierkreis-Gesetzes, der Schlangenträger, wird in Kombination von göttlichem Äther und Wasser, oder feurigem Wasser ~ die den Archetyp der Heiligen Wund-Heilung tragen ~ der Menschheit und dem Planeten für den spirituellen Aufstieg übertragen. Diese innere Aktivierung ist die ultimative Substanz für die Belebung des Spirits, verborgen in aller Materie, versteckt in den Mitochondrien der Zellen, die physische Umwandlung ermöglichen. Das kosmische Mutter-Prinzip gibt ihren belebenden Spirit durch mitochondriale Aktivierung und magnetische Verschiebung zurück in den Erdenkörper. Sie verlangt den elementaren Körper durch ihre wässrigen Äther zurück, die aus dem Kern der unendlichen Schöpferin spiralförmig ausgehen.

Der von den alten Alchemisten als wesentliches Mittel in der alchemistischen Umwandlung gegebene Name von Elementen war Azoth. Bekannt als die Prima Materia, universelles Heilmitte und Elixier des Lebens (Elixier Vitae)wird dem Azoth nachgesagt, alle Arzneimittel zu verkörpern. Es ist das erste Schöpfungs-Prinzip, das alle anderen Substanzen und Elemente einschließt. Azoth wird mit der Einen Soph(ia) des Kabbalisten in Verbindung gebracht, mit der unendlichen Substanz göttlichen Ursprungs, die alles in Existenz schuf. Der Qlippoth (Anm. ÜS: Rückseite des Lebensbaumes bildet den Baum des Todes)ist die Negative Form-Schale und Betrüger-Spirit oder negative Kraft der Sephiroth (Anm. ÜS: im hebräischen Bezeichnung der 10 göttlichen Emanationen/Ausstrahlungen im kabbalistischen Lebensbaum). In ihrer Negativen Polaritäts-Form die Dunkle Mutter, die Leben in die Gefallene Azazael-Hierarchien animierte (Anti-Christus-Kräfte),die in die Unterwelt-Reiche manifestiert wurden. Als diese gefallenen Wesen versucht haben, die kosmische Heilige Alchemie durchzuführen, missbrauchten sie das göttliche Feuer-Wasser die Prima Materia (Azoth).Das Göttliche Feuer-Wasser ist androgyn und teilte sich in Solar-Feuer und das Wasser wurde das Mond-Wasser der Astral-Ebenen.

Diese 9 Teilungen des Magnum Opus des alchemistischen Gesetzes treffen sich im Schlangenträger und sind (3) drei Mal drei (3),plus der universellen Prima Materia (Azoth) Lebenskraft, was zehn (10)gleichkommt, dem Heiligen Decad von Pythagoras. Das hebräische Tetragrammaton (YHWH-4)und die zehn Sphären der Emanation im Baum des Lebens basieren auf das Heilige Decad oder Tetraktys. Dies ist eine dreieckige Figur, bestehend aus zehn Punkten in vier Reihen angeordnet.
Als ein mystisches Symbol war dies sehr wichtig für die geheime Anbetung der Pythagoreer, die die Grundlage für viele mystische Lehren wurde. Freimaurer und Rosenkreuzer haben behauptet, sich aus der pythagoreischen Bruderschaft entwickelt zu haben. 10 ist die Alles-einschließende-Struktur des vierdimensionalen Universums, die auch die Aufrechterhaltung der
Herrschaftund Ordnung innerhalb der Struktur repräsentiert und beinhaltet. Somit repräsentiert die 10 auch die "Matrix"dieses Konstrukts, die hypnotisiert und alles in der Illusion der dreidimensionalen Welt eingesperrt hält.

Das Heilige Decad (10)oder Tetraktys symbolisieren die vier lebendigen Gestalten und Elemente, die sie über die Prima Materia schufen ~ Feuer, Luft, Wasser und Erde. Dies kreuzt sich auch in den vier Quadranten kardinaler Richtungen und repräsentiert das Göttliche Kalkül des Universums. Die Heilige Decad-Geometrie wird innerhalb der Schlangenträger-Konstellation gehalten und übermittelt (13=4), die die Organisation der Dimension und Raum im Kosmos repräsentieren.

* Die erste Reihe repräsentiert die Null-Dimensionen (ein Punkt)

* Die zweite Reihe repräsentiert eine Dimension (eine Linie von zwei Punkten)

* Die dritte Zeile repräsentiert zwei Dimensionen (eine durch ein Dreieck von drei Punkten definierte Ebene)

* Die vierte Zeile steht für drei Dimensionen (ein Tetraeder durch vier Punkte definiert)

Es gibt bestätigte Zusammensetzungen, bekannt als Das Heilige Decad, die in einigen literarischen Katalogen von Tabletten-Datierungen bis in die Zeit des alten Sumer, (auch in Babylon)und Ägypten zurück gehen. Sumerische Artefakte, so glaubt die geschriebene Geschichte, sind die Basis der frühesten bekannten Aufzeichnungen entwickelter menschlicher Zivilisationen. Das Decad enthält alle Themen des Sumerer-Epos von Gilgamesch, die in späteren biblischen Texten auf die Zeit der Annunaki-Invasion zurückgehen.

Der sumerische Gilgamesch-Epos, geschrieben einige Jahrhunderte nach der weltweiten Flut, enthalten die ersten Erwähnungen der Silber- und Gold-Tore. Gilgamesch suchte nach Antworten zum ewigen Leben seines Vorfahren Noah, der im Zentrum des Himmels mit den Göttern residierte. Der sumerische Tierkreis ist verflochten mit dem Schlangenträger und den Geschichten der Schöpfungen der Götter Tiamat, Enki und Marduk (Nibiru),und sie wurden mit dem planetaren Körper von Jupiter verbunden.

Sumer ist eine der alten Zivilisationen und historischen Gebiete, die von heutigen südlichen Irak gebildet werden, wo die Negativen Außerirdischen in den Planeten eingedrungen sind. Es ist in unmittelbarer Nähe des 10. und 4. Sternen-Tores des Planeten. Dies symbolisiert die Tetraktys-Geometrie, die von der NAA verwendet wird, um den Planeten in einem geschlossenen Kreislauf-System zu beherrschen.

Invasion in Sumer/Ägypten

Als die Sumer-Ägypten-Invasion begann, wurde durch dieses Ereignis menschliche DNA abgezogen und die Feuer-Letter und geometrischen Codes in der Planetaren Blaupause verschlüsselt. Dies blockierte die höheren Sinnes-Wahrnehmungen und die mehrdimensionalen Wahrnehmungen von anderen Zeitlinien und außerirdischen Rassen. Die Sternen-Tor-Übernahme in Ägypten durch die luziferische Rebellion erlaubte den Annunaki und der NAA-Gruppe, die kollektiven menschlichen Aufzeichnungen in der Astral-Ebene und den Seelen-Matrix-Schichten zu löschen. Aus diesem schmerzhaften Ereignis schufen sie die falsche Aufstiegs-Matrix als ein Versklavungs-Werkzeug für wiederholte menschliche Reinkarnation, oder die Wiederverwertung der Seelen. Jenen mit genetischen Vorlieben oder jenen unter der Verstandes-Kontrolle, um der NAA auf der Erde zu dienen, wurde die wirkliche Geschichte über das Atlantische Katastrophen-Ereignis gegeben.

Vielen ihrer leitenden Favoriten wurde auch die Fähigkeit zu höheren Sinnes-Wahrnehmungen gegeben. Sie infiltrierten allmählich die führenden Monarchen-Klassen und Blutlinien und sammelten Lebenskraft durch Methoden satanischen rituellen Missbrauchs. Sie gaben die nutzbar gemachte Energie an diese Klassen und Blutlinien, um sie als Kontrolleure an der Macht zu erhalten, um mit dem NAA-Programm weiterhin zu versklaven und die Menschen schlafend und in Amnesie zu halten.

Die Alien-Maschinen, die bei der Invasion eingesetzt wurden, verzerrten die 12-Baum-Gitter-Schablone, die durch Lyra-Sirius auf der 5D-Erde geschaffen wurde. Das 12-Baum-Gitter ist eine Zielsucheinrichtung, um alle verlorenen Aspekte der 12-Strang-DNA zu finden, den Diamant-Sonnen-Körper, und zurückzuholen. Es wurde entworfen, um Seelen-Fragmente und nicht übereinstimmende Körperteile abzurufen und dabei zu helfen, Menschen zu lokalisieren, die in den Phantom-Matrix-Zeitlinien stecken geblieben sind.

Zum Zeitpunkt der sumerischen Invasion blockierte es den 8. Portal-Zugang in Orion und das 12. Portal der planetaren Tore. Deswegen wurden auch das 8. und 12. Chakra und die verwandten Energie-Zentren im menschlichen und planetaren Körper blockiert. Dies blockiert die Lebenskraft und den natürlichen Fluss der Kundalini und alle endokrinen System-Drüsen ~ die Zirbeldrüse, die Hypophyse, den Hypothalamus, die Schilddrüse usw.. Dies verkürzte stark die menschliche Lebenserwartung und beschädigte schwerwiegend die Immunität, was Krankheiten und andere Mutationen schuf. Von den Kontrolleuren wurde gewünscht die Lebenszeit zu verkürzen, um die menschliche Wiederverwertung auf der 4D-Astral-Ebene einzurichten.

Das größte aktuelle Problem, dem die Menschheit gegenübersteht, ist, dass diese Negativen Außerirdischen vor 5.500 Jahren die menschliche Geschichte zurzeit der Invasion in Sumer-Ägypten umgeschrieben haben. Sie führten einen Mind-Control-Plan für die patriarchalische Herrschaft (Archon-Täuschungs-Strategie)ein, um die Versklavungs-Programme für alle Menschen auf der Erde für immer fortbestehen zu lassen.

DNA abgezogen/ausgestöpselt

Diese Sumerer-Invasion am 10. und 4. Sternentor ist der Bezugspunkt in unserer gegenwärtigen historischen Aufzeichnung, wo die menschliche DNA auf der Erde abgezogen wurde. Da war es, wo die galaktischen Kriegs-Erinnerungen und unsere wahren Ursprünge aus unseren Erinnerungen von den eindringenden Rassen und NAA gelöscht wurden. Die DNA- und Schwingungs-Abschweifung begann allmählich aber ständig durch die Bevölkerung der Orion-Gruppen, die in erster Linie vor 208.000 Jahren durch die Orion-Kriege auf die Erde kamen. Das endgültige, große DNA-abziehen geschah jedoch, als die Sumer-Ägypten-Invasion vor rund 5.500 Jahren passierte. Bis zu diesem Zeitpunkt in der Zeitlinie behielten die Menschen die Erinnerungen an ihre galaktische Geschichte. Mit dem Galaktischen Gesetz vom Schlangenträger, das auf die Pol-Verbindung zum Orion übertragen wurde, tauchen diese Erinnerungen an die Orion-Kriege, die Invasions-Geschichte und den DNA-Abzug im planetaren Körper wieder auf. Viele von uns erleben jetzt diese Erinnerungen wieder, während wir bewusst an unserem Aufstieg teilnehmen, und wir erinnern uns, was uns während dieser Zeitlinie passierte. Dies bringt uns zum Orion-Konflikt und dem Hauptkampf der Menschheit, die Polaritäts-Integration versuchend, um das ursprüngliche Spezies-Schisma, das vor mehr als 208.000 Jahren auftrat, zu heilen. Wir müssen uns an unsere Geschichte erinnern und fühlen, was uns passierte, um dieses Kriegsspiel zu beenden.Dies erlaubt es uns, unsere künftige Geschichte zu verändern.

Orion-Konflikt

Die wichtigsten Schlachten in der galaktischen menschlichen Geschichte wurden in der Konstellation des Orion geführt, und so werden diese vielen Kriege als die Orion-Kriege bezeichnet. In unserer Universellen Zeit-Matrix begannen Kriege zuerst über Territorien in der Konstellation von Lyra, oder, wie es genannt wird, die Wiege der Lyra. Aber bald dehnten sich die Lyra-Kriege bis zur Konstellation von Orion aus, und es wurde ein Krieg zwischen den Falsche-König-Tyrannei-Ideologienund der Ideologiedes Dienstes für Andere, dem Gesetz Des Einenfolgend. Entscheidend ist, dass dies die Saat des Krieges über das Bewusstsein zwischen dem Christus (Mensch)und Anti-Christus (Anti-Mensch)ist. Die menschlichen Rassen waren nach der Philosophie verpflichtet in Harmonie mit Dem Gesetz Des Einen und im Dienst für Andere. Die gegnerischen Gruppen waren Mischungen Menschen-ähnlichen und Reptilien-Rassen, die Dienst am Selbst und/oder Anti-menschliche Stimmung weitergaben. Der Raubtier-Verstand, der Kriege um tyrannische Kontrolle über Territorien führte, entstand in den Konstellationen von Draco und Orion. Der genetische Hass, erzeugt von der Orion-Gruppe, glitt ab in die gewaltsame Tötung und Vernichtung anderer, was in die Ausbreitung der Opfer-Täter-Verstandes-Kontroll-Programme führte. Diese Spaltung resultiert in ernsthaften Schäden in Raum- und Zeit-Feldern und wurde schließlich von der NAA aktiviert, um fremde Maschinen einzusetzen. Diese fremde Maschinerie der Opfer-Täter, wurde holographisch in die Zeitlinien eingesetzt, um die Schrecken der Orion-Kriegs-Erinnerungen in den kollektiven Verstand der Menschheit als Kriege einzufügen. Dies wurde die Basis zur Mind-Control und psychotronischen Kriegsführung auf der Erde, um den Krieg in der menschlichen Rasse dauerhaft aufrechtzuerhalten.

Dies ist die Basis der Opfer-Täter-Mind-Control-Software und psychotronischer Waffen auf dem Planeten, die heute verwendet werden, um diese Erinnerungen im unbewussten Verstand der Menschen zu beeinflussen. Genetischer Hass und die Reptilien-Hybridisierung mit Menschen haben einen Planeten im Krieg mit sich selbst geschaffen. Ohne diese galaktischen Erinnerungen im bewussten Verstandes-Bewusstsein sind viele Menschen Verstand-kontrolliert, um die gleichen archetypischen Rollen immer und immer wieder zu spielen, bestimmt, sie in totaler Selbstvernichtung zu wiederholen. Man kann nur aufhören diese Rollen zu wiederholen, sobald sie den Schmerz und die Zerstörung fühlen können, die sie verursachen und Reue empfinden.
Dieser Orion-Konflikt wurde seit Äonen in einer zerstörerischen und beunruhigenden Weise gespielt, um ihre Gegner zu vernichten. Es gab drei Haupt-Gruppen, die sich bildeten. Diese drei Gruppen waren

* Täter ~ Herrscher/Beherrscher

* Opfer ~ Sklaven

* Widerstand ~ Gegner

Herrscher war das Orion-Reich. Die Orion-Schwarze-Liga (Black League)war der Widerstand gegen die böswillige Herrschaft des Orion-Gruppen-Reiches. Dennoch wurden viele genau wie ihre Unterdrücker, weil sie Krieg und Töten in ihrem Widerstand rechtfertigten. Einige der Führer der Orion-Schwarze-Liga waren die Kumara-Drachen, die als Strahlen-Meister bekannt sind. Viele von ihnen sind gefallen und so durch die Orion-Gruppe versklavt worden, ihr Bild wurde in dieser Zeitlinie verfälscht, um als aufgestiegene Meister in das Neue Zeitalter zu führen. Durch die Trans-Zeit-Konvergenz ist die Überschreibung der Orion-Invasions-Zeitlinie für die Menschheit potentiell verfügbar ~ mit der Öffnung des Goldenen Tores in Verbindung mit der Kristall-Kaleidoskop-Architektur.

Vier als Universeller Prototyp

Die esoterische Bedeutung der Zahl 4 ist, dass es die Idee der göttlichen Schöpfung durch die Präsentation des universellen Prototyps ausdrückt. Vier definiert den ersten Akt der Schöpfung, während es auch das Gesetz der Struktur definiert, die das genaue Fundament benötigt, auf dem die Materie aufbaut. Wenn das spirituelle Fundament falsch aufgebaut wird, ist nach dem universellen Gesetz keine Sache ewig, nichts wird von Dauer sein. Die Struktur der 4 vereinigt Gegensätze und Pole harmonisch, wie Spirit und Materie, Bewegung und Ruhe. Sie verkörpert die Prinzipien universeller Ordnung ~ Integrität, Symmetrie, perfekte Balance, innere und äußere Beziehungen, Vollständigkeit und Kraft.

Nach der Pythagoras-Symbolik gilt in der Tetrade (Vierer-Gruppe)die 4 als Wurzel aller Dinge und als Quelle aller Natur. Es ist die Anzahl von Zahlen, weil der Heilige Decad oder die 10, die Zahlen 1, 2, 3 und 4 einschließt, denn es ist ein Symbol der vier ersten vier Zahlen. Die Tetrade verbindet sie durch alle Zahlen, Elemente und vorübergehende Strukturen, die als wiederkehrende Zyklen in der Zeit manifestieren. Ein Meister-Erbauer oder Freimaurer wird durch die Zahl 22 befähigt, sie zurück auf die Struktur der 4 aufzugliedern. Der Meister-Erbauer sieht den Archetyp und bringt es in einer materiellen Form zur Erde. Der universelle Prototyp nach dem Gesetz der Struktur auf die vier angewandt, enthüllt uns jetzt seine Wahrheit. Alles was mit gefälschten Archetypen oder Täuschung geschaffen wurde, wird zerstört. Während das, was die heilige und vollkommene Zahl des universellen Gesetzes hält, bleiben und seine Wahrheit enthüllen wird.

Um die Bedeutung der Vier als Universellen Prototypim Gesetz der Struktur zu betrachten, gibt es viele Aspekte der Schöpfung.

Die vier "Ecken" der Schöpfung

Osten

Süden

Westen

Norden

Die festen Zeichen des Tierkreises

Wassermann

Löwe

Skorpion

Stier

Die vier lebenden Geschöpfe (Cherubime)

Mensch

Löwe

Adler

Stier

Die vier Jahreszeiten

Frühling

Winter

Herbst

Sommer

Planetare Gitter-Netzwerke

GEG

GWL

SBC

FFM

Alter des Menschen

Kindheit

Jugend

Reife

Alter

Die Stufen der Existenz

Geburt

Wachstum

Reife

Verfall

Die Teile der Konstitution des Menschen

Spirit

Seele

Verstand

Körper

Die vier Elemente

Luft

Feuer

Wasser

Erde

Die vier Welten

Ausstrahlung

Schöpfung

Gestaltung

Aktion

Die Königlichen Sterne

Aldebaran

Fomalhaut

Antares

Regulus

 Notlage von Ezekiel

Der Prophet Hesekiel wird als Verfasser des Buches von Ezekiel angesehen, das eine Folge von Prophezeiungen um die Wiederherstellung Israels (das Reich Gottes)und den Dritten Tempel enthüllt. Ezekiel geht sehr ins Detail überseine Begegnung mit Gott und den 4 lebenden Geschöpfen oder Cherubime mit vier Rädern. Neue Informationen über Ezekiel werden geteilt, um eine tiefere Klarheit über die Auswirkungen der Veränderungen zu geben, die mit den 4 lebenden Geschöpfen in unserem planetaren Netz durchsickern. Anscheinend hatte Ezekiel einen anderen Geburtsnamen und war der Meister-Lehrer von Pythagoras. Während die Heilige Decad-Architektur durch die Schlangenträger-Übertragung enthüllt wird, wird das Wissen von Ezekiel benötigt, der um Hilfe bat, von der Versklavung befreit zu werden. Seine ursprünglichen Lehren sind schändlich für verruchte Zwecke verzerrt worden.

Hüter-Teams arbeiten im Nahen Osten, im Gelände des Irak/Iran im 10. Sternentor und am Grab von Ezekiel. Das Grab von Ezekiel ist eine Struktur, jetzt im Süden des Irak gefunden, und es wird vermutet, dass es die letzte Ruhestätte von Ezekiel gewesen ist. Es ist ein Wallfahrts-Ort sowohl für Moslems, als auch für Juden gewesen. Ezekiels höherer Monaden-Körper wurde in der gefangen gehalten, unfähig sich zu entwickeln. Wir sahen ein kollektives chaotisches Feld von menschlichen Körperteilen, Elementaren, Geschöpfen und einen Monaden-Menschen, verrenkt innerhalb des Tetra-morphischen Feldes. Dieses Wesen ist in enormem Schmerz gewesen, erlitt vielfaches Aufspießen, Kreuzigung und Folter in einem anhaltenden Kriegsgebiet.

2. Hälfte folgt so bald wie möglich, Shana.

 

Bewusste Schöpfer DEZEMBER 2014

RAMONA ANNA MAYER, http://www.wogopologie.com/neu/

Autorin von „DAS ALPHABET GOTTES“ ~ Die EINEWahrheit macht uns alle frei

Unangenehme Auswirkungen – aufgrund der unbewussten Angst vor einem bedingungslosen Umgang

geschrieben durch ANNA MARIA RAMONA www.wogopologie.comim Dezember 2014

 Warum hatten die vielen einzelnen Menschen bis heute Mühe gehabt, einen bedingungslosen Umgang mit ihren Mitmenschen zu leben?

 Weil der Verstand mit so vielen, Angst auslösenden Glaubenssätzen aufgewartet hatte,

die ALLE gegen einen bedingungslosen Umgang gesprochen hatten

 Ein paar Beispiele davon, zeigen bisher bestehende, tiefsitzende Aberglauben:

 „Würde ich für meine Leistung NICHTS verlangen, so würde ich mich der Gefahr aussetzen - NICHTS für meine Leistung zu bekommen“

Wenn ich mir / meiner Leistung KEINEN Wert geben, würde ich / meine Leistung KEINEN Wert haben“

Was NICHTS kostet, ist NICHTS wert“

Wenn ich NICHTS einnehme, kann ich meine Kosten NICHT bezahlen“.......

 Die Grundlage >für das Aufrechterhalten von derlei Denkmustern< waren Ängste gewesen, die durch ein erstmaliges „Verlust-Erleben“ entstanden waren und durch den Verstand festgehalten wurden, da er verhindern gewollt hatte, etwas Derartiges noch einmal

erleben zu müssen

Der menschliche Verstand war die längste Zeit darauf ausgerichtet gewesen – Gefahren zu vermeiden. Er hatte geglaubt gehabt – ER würde das Leben schützen müssen / können

In Wahrheit hatte er dadurch nur Aberglauben und Ängste erzeugt, deren Richtigkeit er damit begründet hatte, dass Diese wichtig wären-

um Überleben zu können

 Der menschliche Verstand war somit >bezüglich einer Wertigkeit und Nutzung seiner Fähigkeiten< davon ausgegangen gewesen, er würde leer ausgehen, wenn er sich / seinen Fähigkeiten keinen Wert / keine Bemessung geben würde, obwohl andere Menschen durch ihn einen Nutzen erfahren würden

 Deshalb hatte der Mensch übersehen, dass er SEINER TAT ENTSPRECHEND

>indem er einem Anderen eine Freude machen würde< – AUFGRUND DER DADURCH ZUSTANDE GEKOMMENEN FREUDE – SELBST BESCHENKT WERDEN WÜRDE

Sei es direkt - durch Denjenigen, dem er etwas geschenkt hatte oder durch

einen oder mehrere andere Menschen

 Die Thematik der oben genannten Glaubenssätzen, würde es im Sinne der Einheit / der Mitte / der Bedingungslosigkeit heißen:

 Weil ich freiwillig ALLES >aus wahrhaft freiem Willen / aus ganzem Herzen< schenke / gebe, kann ich ALLES bekommen“

Weil ich ohne Absicht bleibe, mich / meine Fähigkeiten zu berechnen / durch Analyse zu teilen, werde ich in meiner ungeteilten Kraft bleiben“

Alles was ich schenken werde, vermehrt die Freude, die dadurch >als potenziertes Geschenk< zu mir zurückkehren wird“

Indem ICH ALLES schenke, werde ICH ALLES geschenkt bekommen“

Was hatte, einen derart schenkenden, zwischenmenschlichen Umgang

bis jetzt  noch verhindert ?

 Unzählige Aberglauben, Ängste, Ängste Ängste.......

unzählige NICHT, NEIN, KEIN.....

 Wer und was würde Dies ändern / wandeln / neutralisieren können?

 DU –

indem Du Deine Sätze zu befreiend wirkenden

ZAUBERFORMELN“ machen wirst

 Ob es so etwas denn wirklich geben kann ?

 „JAAAAAAAAAAAAAAAAA.........................................“

 Diese Möglichkeit war >als ein Geschenk der Einheit< offenbar geworden,

weshalb Du es mit wahrhafter Freude annehmen kannst – da die wesentlichsten, diesbezüglichen Informationen hier www.wogopologie.com

>ohne Verlust-Angst< BEDINGUNGSLOS freigestellt wurden

 Im Besonderen sollten all jene Menschen die Weitergabe  ihres Wissens,

sowie die Bereitstellung ihrer Fähigkeiten in einer wahrhaften,

bedingungslosen Weise zu schenken / zu geben beginnen,

GETREU ihren eigenen Worten – MITTELS DERER SIE

VON BEDINGUNGSLOSER LIEBE SPRECHEN

 Sowie jene Menschen ihre Sprechweise >zum Wohle von allen Lebewesen auf Erden< ändern sollten, die sich wahrhaft nach bedingungsloser Liebe sehnen

007


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Goldcharts


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

 

Silbercharts

Bei Twitter bin ich unter @Oridaha

Auf meiner Seite suchen:

Planetarischer K-Index

IP