"Energetischer Wetterbericht"

Die Arkturianer durch Suzanne Lie, 10.04.15

Übersetzung Shana

Ihr Lieben, wir sind die Arkturianer. Wir sind hier, um unseren Prozess des Austauschs mit euch über die Energetischen Wetterberichte zu beginnen. Wie ihr wisst, sind die Energie-Felder auf Gaia überaus intensiv gewesen und die Frequenzen scheinen sich mit jedem Tag mehr zu erheben. Gleichzeitig aber gibt es andere Orte, Situationen und Menschen, bei denen die Frequenzen niedriger zu werden scheinen. Der Grund ist, weil die Frequenzen höher werden und es Menschen gibt, die herausfallen werden.

 Dies bedeutet nicht, dass diese Menschen nicht fähig wären, ihren Aufstiegs-Prozess fortzusetzen, vielmehr bedeutet es, dass unsere geliebten Galaktischen und Himmlischen manchmal eine menschliche Form tragen, die ein wenig Zeit zum Ausruhen benötigen. Einige von euch müssen einfach aufhören, stehen bleiben, macht einen Urlaub, nur macht was ihr möchtet, aber tut es mit Freuden, reist in die Natur, schreibt, singt, tanzt ~ was auch immer euch Freude in euer Leben bringt.

 Dies ist so wichtig, weil, selbst wenn ihr nur sitzt, es sehr hart ist zu arbeiten. Euer Körper muss sich höheren Frequenzen des Lichts anpassen. Während sich das höhere Licht in eure Zirbeldrüse bewegt, geht es in euer endokrines System und bewegt sich durch all eure Chakren. Während sich das höhere Frequenz-Licht in das endokrine System all eurer Chakren bewegt, beginnt ihr eine andere Bio-chemische Mischung zu entwickeln, um es so auszudrücken.

 Eine andere Sache, die geschieht ist, dass die Zeit zunehmend verwirrender wird. Diese Verwirrung ist, weil ihr euch in euer fünfdimensionales Bewusstsein bewegt und ihr euch zu erinnern beginnt, wie es ist im JETZTzu leben. Deshalb seid ihr so im JETZTengagiert bei allem was ihr macht, denkt oder seid, dass ihr jeden Überblick über die Zeit verliert. Dann blickt ihr zurück und sagt: "Oh, ich habe all diese Zeit verschwendet."Wir möchten euch wissen lassen, dass es keine Verschwendung von Zeit gibt. Wir möchten euch aber auch wissen lassen, dass es wichtig ist, dass ihr euch erlaubt, euch in euer wahres SELBSTzu begeben, übergebt euch eurem fünfdimensionalen SELBST, das mit dem EINEN im JETZTmitschwingt.

Wir sprechen von Resonanz und sehen, dass viele von euch damit begonnen haben, die Kundalini-Verschmelzung in ihrem Rückgrat sich rauf und runter bewegen zu fühlen. Innerhalb dieser Kundalini bereitet sich euer Licht-Körper vor zu blinken. Jetzt werden wir euch keine Zeit dafür geben, denn Zeit ist eine Illusion der dritten Dimension.

 Ihr habt bereits einen Licht-Körper in eurem fünfdimensionalen Selbst. Wenn ihr auf dem Sternen-Schiff dient, dient ihr hauptsächlich in eurem Licht-Körper. Allerdings ist der Licht-Körper, den ihr tragt, während ihr im fünfdimensionalen Bewusstseins-Zustand seid, nicht gleich aus, wie ein Lichtkörper, den ihr wahrnehmen könnt, während ihr euch in einem dreidimensionalen Bewusstseins-Zustand befindet.

 Wenn ihr einen Licht-Körper in anderen Welten wahrnehmt, aber ihr seid in drei- oder vierdimensionalem Bewusstsein, wird es etwas sein, was fast jenseits eurer Wahrnehmungen ist. So wird es wie ein Blitzen von Licht aussehen. Es wird ein wenig trüb sein, und ihr seht vielleicht keine Details wie Finger, Zehen, Nasen oder Augen. Ihr könntet einfach ein großes Wesen von Licht sehen. Wenn ihr auch einen fünfdimensionalen Licht-Körper tragt, werdet ihr allerdings jenen Körper in viel größeren Details wahrnehmen. Tatsächlich könnt ihr alle Details jenes Wesens sehen. Ihr könnt das Gesicht sehen, die Augen, den Körper, und ihr könnt spüren, dass sie genau wie ihr mit diesem fünfdimensionalen Licht in Resonanz sind.

 Es ist sehr schwierige, eine Wirklichkeit genau wahrzunehmen, die jenseits eures Bewusstseins-Zustandes ist. Ihr könnt es möglicherweise mit eurer Phantasie wahrnehmen, die wirklich eure fünfdimensionalen Gedanken sind, für ein wenig eurerZeit wahrnehmen. Aber ihr werdet schnell müde werden, da euer dreidimensionales Gehirn für jene Art von Wahrnehmung nicht programmiert ist. Mehr und mehr von euch, unseren Lieben, die Erden-Gefäße tragen, erwachen jetzt langsam zu ihren höheren Wahrnehmungen. Ihr beginnt mit eurem Hellsehen, Hellhören und Hellfühlen. Deshalb seid ihr fähig Wesen des Lichts zu sehen, die ihr vorher nicht sehen konntet. Allerdings, bis ihr euch daran gewöhnt habt jene Frequenz wahrzunehmen, könnt ihr immer noch Schwierigkeiten haben, Details dieser Wahrnehmung anzuerkennen und zu erkennen.

 Es ist ähnlich wie mit einem alten Kristall-Radio zu versuchen eine High-Speed-Übertragung aus dem Weltraum zu empfangen. Das Radio könnte es nicht empfangen, und wenn überhaupt, wäre es nicht sehr klar. Dies geschieht jetzt mit euch. Seid einfach geduldig und erlaubt euch die höheren Wirklichkeiten in gleich welcher Weise wahrzunehmen, die zu euch kommen.

 Erinnert euch daran, dass Glaube und Wahrnehmung beste Freunde sind. Wenn ihr glauben könnt: "Ich nehme ein Sternen-Schiff wahr",dann habt ihr euch die Erlaubnis gegeben euch vorzustellen, dass ihr tatsächlich ein Raumschiff seht. Tatsächlich könnt ihr nicht das Raumschiff sehen, wenn ihr eure fünfdimensionale Phantasie, eure Hellsichtigkeit oder euer Hellhören verwendet. Ihr könnt nur mit eurem Hellfühlen wissen, dass dort das Sternen-Schiff ist.

 Manchmal werdet ihr in den Himmel hinaufblicken, einen Stern sehen und sagen: "Nein, das ist mehr als nur ein Stern. Ich weißin mir, dass es mehr ist, als ein Stern. Ich kann es fühlen. Ich kann es in meinem Herzen fühlen. Ich kann es in meinem Dritten Auge sehen. Ich kann mir sogar vorstellen, auf diesem Schiff zu sein. Oh, JETZTkann ich mich an diesen Traum erinnern, den ich seit sehr langer Zeit nicht mehr hatte. Ich erinnere mich nicht an viele Details dieses Traums. Ich erinnere mich nur daran, mit jemanden gesprochen zu haben, der definitiv nicht menschlich war. Auch wenn sie Plejaden waren, waren sie zweifellos nicht menschlich. Sie sahen wie Menschen aus, aber sie fühlten sich nicht wie Menschen an. Sie sprachen nicht wie Menschen. Tatsächlich sprachen sie nicht ~ wir sprachen nur mit unserem Verstand. Dann bemühte ich mich in mein physisches Selbst zurückzukehren, als ich erwachte. Ich konnte es nur einige Momente halten und dann war es weg. Alles an was ich mich erinnern konnte war, dass ich glaube gestern Abend eine Erfahrung gemacht zu haben, aber ich kann mich an nichts davon erinnern."

 Sorgt euch nicht, Übung macht den Meister. Ihr werdet mehr und mehr fähig sein zu erkennen, dass ihr uns regelmäßig besucht. Ihr werdet auch in der Lage sein zu erkennen, dass auch wir euch besuchen. Jetzt können wir euch nicht besuchen, weil wir unsere hohen Frequenz-Körper bis auf die Dichte eurer Welt nur kurzfristigsenken würden. Wenn wir eure Frequenzen besuchen, tragen wir spezielle Anzüge, die uns helfen unsere eigene innere Frequenz aufrechtzuerhalten. Wenn ihr auf den Grund eines Ozeans gehen würdet, müsstet auch ihr einen besonderen Anzug tragen, weil ihr diese Unterstützung in einer so anderen Umgebung zum Überleben benötigt. In der gleichen Weise benötigen auch wir oft Hilfe, um viel Zeitin eurer niedrigen Frequenz der Realität zu verbringen. Auch wissen wir, wie projiziert wird, das ihr benutzt und in der dritten und vierten Dimension "Schimmern"der Magie nennt.

 Genau genommen wissen wir, wie eine Gedanken-Form um uns herum zu schaffen ist. Deshalb seht ihr diese Gedanken-Form, die wir geschaffen haben. Wir bemühen uns euch nicht zu täuschen, aber wir möchten euch auch nicht erschrecken. Wir möchten, dass ihr wisst, dass wir unter euch sind, und wir gehen mit euch viel mehr, als ihr euch vorstellen könnt.

 Jetzt werden wir euch wieder berühren und eine Weile mit euch gehen, dann gehen wir wieder zurück zu unseren Schiffen, in unsere angeborene höhere Frequenz. Aber es ist gut für uns, uns selbst abzusenken, auch wenn wir spezielle Vorbereitungen zu treffen haben, denn dann können wir erst wirklich verstehen, was ihr, ihr lieben Geerdeten, jeden Tag durchlaufen müsst. Wir möchten euch auch wissen lassen, dass wir hier sind, und wir werden mehr und mehr sichtbar werden. Entspannt euch also und glaubt, dass wir wirklich sind. Erinnert euch, was ihr glaubt, könnt ihr wahrnehmenund was ihr wahrnehmen könnt, könnt ihr glauben.

 Wisst, dass wir jeden einzelnen von euch wahrnehmen, und wir schicken euch allen Licht. Wir schicken der ganzen Menschheit Licht, besonders jenen, die verloren scheinen. Glücklicherweise gibt es viele, die von den Mitgliedern der Verlorenen erwachen. Wir freuen uns sehr, dass wir diese Informationen mit euch teilen können.

 Seht euch auf unserem Schiff. Wir werden bald zurückkommen (innerhalb eurer Illusion von Zeit),um einen anderen energetischen Wetterbericht zu übertragen. Habt einen wunderbaren Tag ~ wir schicken euch allen Segen.

 Die Arkturianer

 

Die Arkturianische Gruppe ~ APRIL 2015“

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 01.02.2015

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Kennt die Wahrheit des Absoluten, aber lebt aus eurem höchsten erreichten Bewusstseins-Zustand"

26.04.2015

Grüße ihr Lieben, während dieser Zeit neuer Anfänge. Wir kommen, um euch Ermunterung und Liebe zu bringen, da scheinbar viele von euch Zwietracht sowohl innerhalb als auch außerhalb erleben. Alte Ideen werden schnell veralten und sich auflösen, aber die neuen sind noch nicht vollständig in der Lage (persönlich und universell)sich zu manifestieren, euch verwirrt hinterlassend.

Es mag scheinen, als ob die Welt wie gewohnt funktioniert, und dennoch stellt ihr fest, dass vieles davon nicht mehr mit euch in jener Weise in Resonanz ist, wie ihr es kennt und erwartet. Dies ist die Verwirrung und führt dazu, dass ihr euch selbst in Frage stellt. Zweifelt nie oder glaubt, dass ihr einfach Dinge erfindet, übermäßig müde seid, oder einfach nur verrückt seid, wenn Veränderungen beginnen innerhalb eures Bewusstseins stattzufinden. Veränderung bedeutet ein sich ausdehnendes Bewusstsein ~ oft fort von dem, was vertraut oder bekannt ist.

Ihr seid euch nicht bewusst, wie viel auf anderen Ebenen geschieht, während ihr schlaft, meditiert oder einfach durch den Tag geht. Die Menschen sind programmiert zu analysieren und mental alles herauszufinden, aber dieser Ansatz funktioniert jetzt nicht mit dem, was auf tieferen Ebenen stattfindet.

 Das Gefühl der Trennung, mit dem die Menschheit Leben für Leben gelebt hat, hat eine Welt von viel unnötigem Leiden für viele manifestiert. Die wenigen, die den Fehler dieses Konzepts erkannten, sind immer hart von der nicht-erwachten Mehrheit zum Schweigen gebracht worden, und so lebt der Mythos weiter. So wurden aufrichtig Suchende daran gewöhnt, außerhalb von sich bei jenen Kenntnisreichen und Geschulten in der Wahrheit zu suchen, aber sehr oft wurde gesagt, dass der Mensch befleckt ist und sich seinen Weg zurück in die Gnade eines Gottes erarbeiten muss, im Bild und Gleichnis durch arbeiten, leiden und große Anstrengungen.

Falsche Lehren haben niemals die Wahrheit beeinflusst, aber durch Lebenszeiten eure Annahme der Wahrheit. Alle Erfahrungen (viele nicht so angenehm)aus dieser Unwissenheit sind wichtige Aspekte der Entwicklungs-Reise und brachten euch dorthin, wo ihr jetzt seid. Es gibt nicht die Notwendigkeit für Furcht oder Zweifel, ihr Lieben, ihr seid auf eurem Weg, ob ihr es glaubt oder nicht. Solche Lehren, die euch sagen, dass ihr eine bestimmte Art glauben oder euch einer bestimmten Zeremonie unterziehen müsst um "gerettet"zu werden oder spirituell zu sein, müsst ihr zurücklassen. Es ist Zeit zu verstehen, dass ihr bereits gerettet und spirituell seid, und es zu keinem Zeitpunkt jemals nicht wart. Das ist das heilige Geheimnis, lange verborgen innerhalb des Einzelnen, wo es niemals vermutet wurde ~ ihr seid immer ein Ausdruck der Quelle gewesen. Euer wahres Selbst war und konnte niemals vom Allgegenwärtigen Göttlichen Bewusstsein von Alles Das Ist, getrennt sein. Wo würdet ihr sonst herkommen?

   Entwicklung ist einfach der schrittweise Prozess des Erinnerns, von Lebenszeit zu Lebenszeit ~ eintreten und fallen, eintreten und fallen. Die Erde ist eine mächtige und schwierige Schule, aber ihr werdet als mächtige Wesen des Lichts ausgebildet und vorbereitet. Alles verläuft nach Plan, und ihr könnt jetzt über das Eintreten und Fallen hinaus gehen und ins Wissen kommen.

Spirituelle Bereitschaft ist das Wissen, vom Höheren Selbst geführt zu werden, jeden notwendigen Schritt eurer Reise. Dieses Wissen wird dazu dienen, die Lasten von euch zu entfernen, zu versuchen, alles mental zu verstehen und kontinuierlich herauszufinden. Viele metaphysische Bücher, die in der Vergangenheit geschrieben wurden, stellten bestimmte notwendige Praktiken für Wachstum zur Verfügung. Wenn ihr zu gewissen Übungen gezogen werdet, ist das in Ordnung, weil viele davon tatsächlich auf Wahrheit basieren, wenn ihr euch jedoch nicht hingezogen fühlt, weil es für euch "alt"ist, dann vertraut und glaubt nicht, dass ihr in irgendeiner Weise gescheitert seid.

Die meisten von euch haben sich darüber hinaus entwickelt, viele äußere Werkzeuge zu benötigen. Viele (nicht alle)der älteren Bücher wurden für Anfänger geschrieben, um ein gewisses Maß an Verständnis für spezifische Übungen zu wecken, und es gibt immer noch viele, die psychisch mit spirituell gleichsetzen.

 Die Verschiebung der Menschheit in höhere Ebenen des Bewusstseins manifestiert nach außen hin so viele neue und sehr entwickelte Lehrer. Ihr werdet sie an den Energien ihrer Worte erkennen. Seid offen dafür, denn sie können Ideen der Wahrheit präsentieren, die zuerst seltsam erscheinen. Viele sehr entwickelte Wesen des Lichts inkarnieren jetzt oder wählen "Walk Ins"um den vielen zu helfen, die bereit sind zu helfen, tiefer und höher vorwärts zu schreiten, als was bis jetzt bekannt und gelehrt wurde.  

 Es ist nicht notwendig alles herauszufinden, wisst nur, dass ihr einfach geführt werdet. Der "Affen-Verstand"liebt es, die spirituelle Reise mit Anregungen, Ideen und Urteil vorzuschreiben, aber erinnert euch daran, dass der menschliche Verstand nur auf das zugreifen kann, was bereits im Welt-Bewusstsein vorhanden ist, außer, wenn mehr von tieferen Ebenen gegeben wird. Ihr habt euch über die mentale Stufe hinausbewegt ~ liebt es, dankt für die Vorschläge und zollt dem keine Aufmerksamkeit, wählt stattdessen zuzuhören und von innerhalb geführt zu werden.

 Alle unangenehmen Erfahrungen, die ihr in diesem Augenblick durchlaufen mögt, sind einfach alte Energien (Konzepte, Überzeugungen, Erfahrungen),die kommen um bemerkt zu werden, um auf einer höheren Ebene interpretiert und freigegeben zu werden. Diese Erfahrungen sind Zeichen, dass ihr auf die tieferen Wahrheiten vorbereitet seid, die sich noch nicht mit dem alten an Ort und Stelle integrieren können.

Karmische Situationen benötigen die Vollendung, spitzen sich für viele zu. Krankheiten, irrationale Ängste und alle Arten von Fragen, die in der dritten Dimension Probleme gewesen sind, präsentieren sich jetzt vielen sehr entwickelten Seelen die fähig und bereit sind sie aufzulösen. Probleme sind niemals ein Zeichen des Misserfolgs für einen ernsthaft Suchenden der Wahrheit. Wenn Dinge auseinanderzufallen scheinen, erkennt die Erfahrung als ein Zeichen für eure Bereitschaft an, tiefer zu sehen, und dass ihr jetzt genug entwickelt seid, um die Arbeit zu erledigen. Seht euch selbst oder andere niemals als ein Misserfolg, basierend auf äußere Erscheinungen, denn es kann gut sein, dass eine sehr entwickelte Seele gewählt hat tiefe Ebenen alter Energien in dieser Lebenszeit auszuarbeiten.

 Es gibt einige Versuche "Probleme"zu verweigern wenn sie auftauchen, glaubend, dass dies der spirituelle Weg ist (Probleme sind nicht Gott-gewollt und deshalb existieren sie nicht). Dies wird oft eine Falle für den ernsthaften Studenten, weil dies die absolute Wahrheit in der Wirklichkeit ist, aber absolut nicht gelebt und voll erlebt werden kann, bis man diesen Zustand des Bewusstseins erreicht hat. Kennt die Wahrheit des Absoluten, aber lebt aus eurem höchsten erreichten Bewusstseins-Zustand.

Ablehnung und Widerstand können Probleme verfestigen, Ablehnung und Widerstand nähren sie mit Energie. Leugnet niemals die Missklänge in eurem Leben, aber wisst, dass sie keine wirklich Macht haben als jene, die ihr ihnen gebt. Wir sagen nicht, dass ihr, wenn ihr besorgt über einige Gesundheits-Probleme seid, ihr keinen Arzt besuchen dürft oder dass dies ein Schritt zurück ist, liebevolle und engagierte Hilfe manifestiert und ist auf allen Ebenen verfügbar.
  Wenn Probleme betroffen sind:

* Lasst das Bild fallen und kennt die absolute Wahrheit

* Geht nach inne, bittet um Führung und hört auf eure Intuition. Antworten kommen vielleicht nicht in diesem Moment, werden jedoch manifestieren, wenn ihr es am wenigsten erwartet und in einer Weise, die ihr nicht erwartet. Fordert niemals ein bestimmtes Ergebnis (Konzept) ein, als das was zum höchsten und besten für alle ist.

* Nehmt, gleich welche menschlichen Schritte ihr geführt werdet, zu machen.

   Diese Schritte helfen die Furcht und den Widerstand zu beseitigen, die so vielen "Problemen"die Macht zu geben scheinen, die sie zu haben.

Ihr bewegt euch in ein neues Paradigma des Lebens, in ein Bewusstsein für euch als mächtige Wesen ~ Schmetterlinge, die aus schweren Kokons der Dualität und Trennung kraftloser Lebenszeiten auftauchen. Der Kokon muss abgeworfen werden, egal wie vertraut oder bequem geworden, kann es die Änderung reflektieren in dem was ihr esst, wie ihr spielt, eure Arbeit macht und in allen Dingen des Lebens. Ihr erlebt eine Verschiebung in die höhere Wahrnehmung normaler Dinge, was nicht bedeutet, dass ihr alles zurücklassen müsst, was wichtig für euch ist, ihr müsst lediglich bereit sein einigen Dingen einen neuen Platz einzuräumen, sich in Neues zu entwickeln oder vielleicht zurückzulassen.

Diese Art des Seins wird automatisch, wenn ihr beginnt abgestimmt mit eurem Inneren zu leben. Möchtet ihr in dem was bekannt und vertraut ist bleiben, egal wie unbequem es ist, oder möchtet ihr zu etwas Neuem weitergehen?Fürchtet euch nicht, ihr Lieben, denn das spirituell Neue wird sich in immer höheren und besseren Formen manifestieren. Ihr verlasst nichts wirklich, ihr werdet verstehen und erleben, wie diese gleichen Dinge auf höheren Ebenen kommen.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

 

Die Arkturianische Gruppe ~ APRIL 2015“

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 01.02.2015

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

 

Ihr seid bereit von innen unterrichtet zu werden, diesem zu vertrauen"

12.04.2015

Willkommen im Frühling, ihr Lieben, wie schnell scheint sich dieses Jahr weiterzubewegen. Zeit, wie ihr sie immer gekannt habt, ist jetzt anders, weil, wie sich eure Anergie anhebt und entwickelt, sich auch alle Qualitäten der dritten Dimension anheben und weiterentwickeln. Zeit ist lediglich ein notwendiges Maß während ihr in der dritten Dimension lebt.

Wir möchten die Energie des Konfliktes besprechen. Konflikt ist die Manifestation des Bewusstseins der Dualität/Trennung. Jeder sucht die Erfahrung der Vollständigkeit und Ganzheit, ebenso wie geliebt zu werden, weil es die einzige Wirklichkeit ist, das wirkliche Ihr, die Essenz eines jeden Lebewesens. Allerdings interpretieren jene, die diese Sehnsucht nicht verstehen, sie auf Arten, die nach eurem dreidimensionalen Glaubens-System einen Sinn machen. "Wenn ich auf eine bestimmte Weise handle, ziehe ich eine bestimmte Art an. Sehe ich einen bestimmten Weg, mache viel Geld, dann werde ich geliebt und liebenswert."

Viele versuchen es durch mehrere Sexual-Partner, weil sie Liebe mit Sex verwechseln. Wenn dies keine wahre Befriedigung bringt, gehen sie weiter zum nächsten, und nächsten, immer auf der Suche nach dem Gefühl der Ganzheit und Vollständigkeit, die nur innerhalb gefunden werden kann.

Einige gibt es, die versuchen Liebe und Akzeptanz durch Gewalt zu erreichen: "Wenn ich diese Menschen beseitige, die der Wahrheit widersprechen, wie ich sie verstanden habe, dann wird es Frieden geben und alles wird perfekt. Ich werde ein Held sein."

Glaubens-Systeme basieren auf starre Regeln von richtig und falsch, umgesetzt von Ego-getriebenenund NICHT-erwachten "Führern" (sowie Anhängern),die im Verlauf von Tausenden von Jahren immer jenen Schmerz, Leiden und sogar den Tod brachten, die nicht mit ihnen übereinstimmten. Das, was im Mittleren Osten stattfindet, ist nicht neu, es ist sehr alt und gehört nicht alleine zu einer Religion.

KEIN Glaubens-Systemauf der Erde ist die "eine und nur wahre Lehre".Alle Lehren sind einfach Interpretationen der Wahrheit. Wahrheit fließt nur von innerhalb wenn ein Individuum bereit ist sie zu empfangen. Viele weiterentwickelte Lehrer im Laufe der Jahrhunderte empfingen die reine Wahrheit, konnten jedoch sehr vieles nicht weitergeben, weil jene mit weniger entwickeltem Bewusstsein es nicht in vollem Umfang verstanden, was gelehrt wurde. Aus diesem Grund bildeten sich Konzepte von dem was gelehrt wurde, die Wahrheit wurde in ihr persönliches Glaubens-System eingefügt und dann organisiert. Wahrheit kann niemals organisiert werden, oder sie wird unter denen verloren, die nicht bereit dafür sind.

 Es gibt ein altes Sprichwort: "Wenn ihr es nennt oder sehen könnt, ist das nicht ES",weil Göttliches Bewusstsein niemals vom Verstand erfasst werden kann. Dies ist der Zweck der Mediation, um den Suchenden zu bewegen sich über Verschwörung, Planung, Beschäftigung und menschlichen Verstand zu erheben. Der EINEist nur die Wahrheit: "Ich Bin",Worte, die für den Meister Jesus den Tod durch eine Nicht-erwachte Gesellschaft brachte, die unfähig war, die wahren Bedeutung dieser heilen Worte zu verstehen.

 In Wirklichkeit gibt es kein richtig oder falsch, einfach nur das Ringen einer jeden Seele, durch die Erfahrungen der dritten Dimension zu erwachen. Wir sagen nicht, dass es keine Notwendigkeit für Gefängnisse gibt, denn einige benötigen Zeit, weg von der Gesellschaft, um über ihr Handlungen nachzudenken, weil sie unfähig sind, durch die höheren Wege zu lernen. Wir sagen auch, dass Bestrafung niemals durch physische, emotionale oder mentale Grausamkeit durch jene erfolgen sollen, die glauben, dass sie aufgrund ihrer "Richtigkeit"dazu berechtigt sind.

Viel von dem was ihr im Mittleren Osten seht, repräsentiert die Manifestation sehr alter Energien, die jetzt auftauchen und freigelegt werden. Gewalt löst niemals etwas, noch kann es zu wahrem Frieden führen, denn Gewalt ist eine selbst-erhaltende Energie, eine Lektion, die die meisten Regierungen noch lernen müssen.

 Versucht niemals bei den Problemen von Gewalt zu verweilen, denn ihr seid euch bewusst, dass ihr es mit Energie speist. Eure Arbeit ist ~ weil ihr es gewählt habt ~ euch zu entwickeln und in die bedingungslose Liebe zu bewegen, sie zu leben. Lebt die Liebe in jedem scheinbar unbedeutenden Moment eures Tages. Liebe ist die Aktivität eines Bewusstseins der Einheit und es ist nicht wichtig wie klein oder große die Aktivität ist ~ z. B. einen Hund streicheln, eine Tür öffnen, ein Lächeln schenken oder ermutigende Worte, währen ihr im Herz zentriert seid. Diese anscheinend kleinen Dinge sind das Leben in Liebe und während ihr lernt so zu leben, bewegt ihr euch mehr und mehr in den Ausdruck der Liebe. Es wird alles mit einem Schritt beginnen ~ das Leben spirituellen Bewusstseins wird nicht einfach ohne Anstrengung und Übung in euren Schoß fallen.

 Im Laufe der Zeit hat die Gesellschaft die "Großen" der menschlichen Weltmit Lob und sogar Vergötterung überhäuft ~ Künstler, Schauspieler, Musiker, Kämpfer, Wissenschaftler, Schriftsteller, religiöse und Weltführer usw.. Das ist in Ordnung, aber Leistungen, die nur durch den dreidimensionalen Standpunkt interpretiert werden, fügen der Welt nicht mehr Licht hinzu, sondern nähren einfach das Ego.

 Das heißt, viele der weltweit "Großen"waren und sind sehr entwickelte Seelen, einige aus anderen höherdimensionalen Sternen-Systemen, die gewählt haben auf der Erde zu helfen das Bewusstsein der Menschheit in dieser mächtigen Zeit mit ihrer Arbeit anzuheben und zu verkörpern.

 Ihr seid jene, die die Welt verändern werden, ihr Lieben. Jedes Stückchen Licht, das ihr fließen lasst, trägt zum universellen Welt-Bewusstsein bei und kippt irgendwann in die Balance. Das Licht des Bewusstseins wächst jetzt sprunghaft, während viele dazu und zu ihrer wahren Natur erwachen. Das, was ihr einem anderen tut, tut ihr für euch selbst, denn es gibt nur Eins. Diese Erkenntnis einer Mehrheit wird die Konflikte in der Welt beenden.

 Es mag vielleicht erscheinen, als ob die Welt schlimmer wird statt aufzuwachen, aber dies ist, weil die Probleme, die von den meisten bisher nicht erkannt wurden, jetzt freigelegt werden. Dinge, die von jenen verborgen gehalten wurden, weil sie dadurch profitieren oder sie genießen, kommen jetzt ans Tageslicht, deshalb ist es zu diesem Zeitpunkt so wichtig, eure Intuition bei allem zu verwenden, was euch von den Medien präsentiert wird.

 Es gibt jene, die nicht wollen, dass ihr über bestimmte Dinge wisst, und so versuchen sie Berichte und die Menschen dahinter zu negieren oder zu dämonisieren. Ihr habt euch gut darüber hinaus entwickelt, alles zu akzeptieren was ihr lest oder an diesem Punkt hören könntet, aber es ist sehr leicht wieder abzurutschen. Dies gilt sowohl für Channelings, zu lernen zuzuhören und auf eure Intuition bei allem zu hören, was ihr auf höchstem Niveau lest.

 Expositionen helfen blinde Annahme jener zu verändern, die noch in dreidimensionalen Glaubens-Systemen verstrickt sind. Es gibt viele, die noch alles glauben, was ihnen von jenen in Positionen von Autoritäten gesagt wird, sei es aus dem Bereich der Medizin, Religion, "Experten"oder der Regierung. Gebt eure Dankbarkeit wenn etwas freigelegt wird, statt in negative Gedanken über die Probleme selbst zu gehen.

 Alles was auf der Erde zu dieser Zeit stattfindet, ist ein Teil des Aufstiegs-Prozesses und euer Teil ist, in eurem höchsten erreichten Bewusstsein der Wahrheit zu leben. Seid gute Welt-Bürger ~ wählt und informiert euch, aber macht es mit der Führung eurer Intuition, euch erlaubend zum Bewerber geführt zu werden, der das höchste Licht reflektiert und die Rhetorik ignoriert, die vorgeschrieben wird, um den Menschen das mitzuteilen, was sie hören wollen.

 Ihr befindet euch auf der Erde, um am Aufstiegs-Prozess der Menschheit und Gaia teilzunehmen, euch nicht wieder in einen meditativen Zustand zurückziehend, auszuruhen und Om singend. In der Vergangenheit konnte ein Individuum nur dem spirituellen Leben darin sicher folgen, wenn es in ein Kloster oder einen Konvent eintrat, und sogar jetzt ist dies für einige geeignet, aber die meisten von euch traten in diese Inkarnation ein, um ein aktiver Teil dieses Prozesses zu sein.

 Das Leben ist kein passives Ereignis. Spirituell zu leben ist die Aktivität, aus dem Zentrum heraus zu leben, in jeder Situation, ungeachtet dessen, was andere glauben mögen. Alles was benötigt wird, ist euren erreichten Bewusstseins-Zustand zu leben. Die Wahrheit kann nicht mehr nur ein Abend-Gesellschafts-Gespräch oder ein interessantes Konzept im Hinterkopf des Versandes sein, während ihr wie gewohnt lebt.

 Aktiv leben bedeutet nicht, dass ihr die Wahrheit von den Dächern rufen müsst, oder jeden in eurem Kreis davon überzeugen sollt, die Welt zu sehen, wie ihr es tut, ES LEBEN und ES SEINbedeutet, dass ihr es vielleicht als eine geheime und stille Aktivität ausübt. Euer Licht wird jene zu euch ziehen, die bereit sind zuzuhören was ihr sagen müsst, aber in der Zwischenzeit kehrt ihr den Boden, geht zur Arbeit, kocht Essen, mäht den Rasen usw. ~ macht weiter mit euren alltäglichen Dingen, aber aus einer höheren Ebene von Bewusstsein.

 Eure Arbeit in der Welt ist es ein Wahrheits-Lehrer zu sein, und wenn die Zeit dafür richtig ist, werdet ihr geführt werden. Oft werdet ihr den Drang nach etwas Neuem spüren, aber die Energie ist noch nicht dafür manifestiert, seid nicht entmutigt, es kommt noch. Die meisten finden, dass das, was sie bereits machen, expandiert und in neue und höhere Wege wächst. Dies ist besonders wahr für einige Heiler aller Modalitäten, die ihre Praktiken und Lösungen in Bereichen entfaltend finden, von denen sie niemals wussten, dass sie existieren.

 Wenn eine Seele sich öffnet um von innerhalb unterrichtet zu werden, können viele höhere und bessere Wege von entwickelten Wesen auf der anderen Seite heruntergeladen werden. Dies gilt für Musik, Medizin, Kunst, alles Mögliche…. Wenn diese Dinge nur aus dem menschlichen Verstand kommen, sind sie niemals neu oder kreativ. Es gibt einige große Komponisten, die einfach zuhörten und schrieben.

 Versucht nicht einige Konzepte zu verfolgen von dem was "spirituell"bedeutet, dies ist einfach eine Idee, die ihr über das haltet, was Spiritualität ist und was nicht. Vergesst niemals, dass jede Handlung und jeder Atemzug eine göttliche Aktivität ist. Die dreidimensionale Welt in ihrem Streben nach der Definition dessen, was die Größe bestimmt (in Wirklichkeit die Suche nach Vollständigkeit und Ganzheit),hat viele liebe Seelen den Mut verlieren lassen zu glauben, sie wären unwürdig und hoffnungslos.

 Vergesst nie, dass, sobald ihr euch für die spirituelle Reise verpflichtet, ihr auf eurem Weg seid. Ihr werdet vielleicht zu einem Buch oder Seminar geführt, um für euch neue Richtungen zu entfalten, aber im Allgemeinen "benötigen"die meisten jetzt andere Wege als das Vergnügen von spiritueller Lesung oder Erinnerung.

Ihr seid bereit von innen unterrichtet zu werden, diesem zu vertrauen. Dafür seid ihr gekommen.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

 

"Aus einer höheren Perspektive"

Die Arkturianer durch Suzanne Lie, 07.04.15

Übersetzung Shana

Liebe Erden-Mitglieder.

 Wie ihr erkennt, haben wir Galaktischen unterschiedliche Arten von Informationen, aus einer anderen Perspektive und oft mit unterschiedlichen Menschen zu teilen. Natürlich erscheinen die Informationen und Menschen nur unterschiedlich aus eurer 3D-Perspektive. Wir sehen uns alle als EINpersönlich/planetares Wesen. Genau wie ihr die Teile eures Körpers unterschiedlich seht, sind sie jedoch alle Teile von EUCH, und wir sehen die verschiedenen Mitglieder der Menschheit, die alle IHRsind.

 Während ihr, die Menschheit, euer Bewusstsein/Wahrnehmungen in die höheren Frequenzen der fünften Dimension und darüber ausdehnt, werden sich eure inneren Erfahrungen und wie ihr sie interpretiert, sehr verändern. Wir bitten euch jetzt eure Augen zu schließen und uns mit eurem Dritten Auge wahrzunehmen….

 Nehmt ihr das ganze 3D-Durcheinander in eurem Gehirn wahr?Bevor wir beginnen, bitten wir euch darum, dieses ganze Durcheinander in eurem Herzen zu sammeln, es zu lieben und dann freizugeben. Ihr befindet euch JETZTim Prozess der Erinnerung, wie ihr Meister eures Verstandes SEID. Meisterung eures Verstandes ist der Vorbote für euren Prozess des Aufstieges. ALLEaufgestiegenen Wesen mussten der Meister ihres 3D-Verstandes vor ihrem Aufstieg in ihren höherdimensionalen Ausdruck werden. Sobald der Verstand gemeistert wird, kann er stufenlos mit eurem mehrdimensionalen Verstand verbunden werden. Die konstante bedingungslose Liebe fließt durch eure Verbindung mit eurem mehrdimensionalen Verstand, was euch sehr helfen wird, der Meister eurer Emotionen zu werden.

 Der Schlüssel der Meister eurer Emotionen zu werden, ist eure 3D-Angewohnheit aufzulösen, auf das Leben zu reagieren. Über euren höherdimensionalen Gedanken und eure Emotionen könnt ihr eure alten Gewohnheiten loslassen, auf Reize zu reagieren. Stattdessen werdet ihr in der Lage sein Reize zu beobachten, während ihr sie über eure höheren Zustände des Bewusstseins "lest".

 Aus der Perspektive eures höheren Bewusstseins müssen eure Gedanken und Emotionen nicht auf das Leben "reagierten",weil ihr WISST, dass IHRes seid, die wählen euer Leben zu schaffen. In den höheren Dimensionen sind "Wählen" und "Schaffen"die gleichen Begriffe. Ihr wählt eure Wirklichkeit zu schaffen durch die Wahl euer Bewusstsein an dem festzumachen, was ihr gewählt habt zu besuchen.

"Worauf eure Aufmerksamkeit liegt, dort seid auch ihr"ist einer der wichtigsten Aspekte im Aufstiegs-Prozess. Ein anderer wichtiger Aspekt ist, "es gibt keine Fehler oder Zufälle während des Aufstiegs",weil IHRder Schöpfer eurer Wirklichkeit seid. Ihr überwacht und übernehmt die volle Verantwortung für die Frequenzen eurer Gedanken und Emotionen, und fließt zunehmend in ein andauerndes Bewusstsein der höheren Frequenz-Gedanken und Emotionen, die unendlich innerhalb von euch sind.

 Wir senden euch diese Einleitung zu unserer Mitteilung, weil wir euch wissen lassen möchten, dass sich euer Bewusstsein erweitert und ihr beginnt, die unzähligen höherdimensionalen Freunde wahrzunehmen, die euren Planeten umkreisen. Erinnert euch daran, ihr könnt diese Freunde vielleicht NICHTüber eure 3D-Wahrnehmungen sehen, aber über eure fünfdimensionalen Wahrnehmungen und darüber hinaus.

 Um zusammenzufassen, eure dreidimensionalen Wahrnehmungen können nicht unsere Präsenz enthüllen. Es ist wahr, dass wir kurz unsere Frequenzen in die dritte Dimension senken können, um euch alle daran zu erinnern, dass wir hier sind. Aber ebenso wie ihr nicht für zu lange auf dem Boden des Ozeans bleiben könnt ohne besondere Anpassungen vorzunehmen, können wir in der dritten Dimension ohne größere Anpassungen nicht lange bleiben.

 Wir sind zeitlose Wesen, die innerhalb des JETZTfließen. Ihr wisst, dass Zeit sich in unterschiedlichen Zuständen des Bewusstseins über eure Träume unterscheidet. Ihr könntet einen Traum haben, der für eine Lebenszeit zu dauern schien, und ihr erwacht und seht, dass eure Uhr nur einige Minuten eurer "Zeit"verbrauchte.

Wir möchten euch erklären, wie wir euch wahrnehmen, unsere teuren Freunde in physischen Gefäßen. Um eine Sache in eurer Realität zu betrachten, müssen wir die 3D-Matrix ansehen. Die 3D-Matrix enthält die Frequenz-Platte, die ihr als eure physische Welt wahrnehmt. Um euch in dieser Weise zu sehen, müssen wir unsere Wahrnehmungen in niedrigere Frequenzen neu kalibrieren.

Diese Neu-Kalibrierung ist ähnlich, als wenn ihr ein Fernglas benutzt, an dem ihr die "Räder an der Basis"nutzt, um eure Perspektive einzustellen. Auf die gleiche Weise passen wir unsere Perspektive unserer angeborenen Wahrnehmung der niedrigeren Frequenz an, um die Realität in der Weise zu sehen, wie ihr sie wahrnehmt, während ihr euer Erden-Gefäß tragt.

Wir werden diesen Neu-Kalibrierungs-Prozess in einer Visualisierung erklären, denn nur eure Phantasie kann verstehen, was wir sagen. Man könnte sagen, dass wir eine "Vogel-Perspektive-Vision" in eurer Dimension einnehmen, während wir nach unten sehen (im Frequenz-nicht-Raum),um die schöne 3D-Vision von Gaias blauer Kugel wahrnehmen.

Ihr alle habt diese Vision über eure Raumstationen gesehen. Diese Bilder zeigen jedoch nur die dreidimensionalen Qualitäten eures Planeten. Überdies verändern sich die Bilder stark, die eure "bekannten" Space-Programme (es gibt viele unbekannte Weltraum-Programme)mit euch teilen, um ihre verruchten Unternehmen zu verbergen, von denen die meisten von euch keine Ahnung haben.

 So bildet unsere fünfdimensionale Perspektive, die wir verstehen, das was die Menschheit "Neue Erde" genannt hat. Erinnert euch daran, dass ZEIT EINZIGin eurer 3D-Realität existiert. Auch Schöpfung beginnt innerhalb des Kerns in den höheren Dimensionen und bewegt sich in die niedrigeren Welten, tiefer und tiefer in die Dimensionen durch Prägung, selbst auf Gaias drei-/vierdimensionale Matrix.

 Aus unserer "höheren Perspektive"sehen wir das "blaue Leuchten"der fünfdimensionalen Erde mit blauem Himmel und Ozeanen. Gaia ist tatsächlich ein Blauer Juwel im Raum. Wir sehen auch eine Armada von Sternen-Schiffen von überall aus eurem lokalen Universum, die gekommen sind um zu beobachten und zu unterstützen.

 Wir dienen ~ wie ihr euch vorstellen könnt ~ im mehrdimensionalen Dienst. Wir haben unser Bewusstsein mit der fünfdimensionalen Erde vereint, damit wir in die niedrigeren Frequenzen eurer mehrdimensionalen Matrix eintreten können. Der Zweck dieser mehrdimensionalen Matrix ist, das Bewusstsein der Bewohne von Gaia zu lesen, um alles, was für die Lebensformen dieser Frequenz notwendig ist, sofort zur Verfügung zu stellen.

Wir möchten euch wissen lassen, dass ihr, während ihr zu euren eigenen höherdimensionalen Wahrnehmungen zurückkehrt, die gleichen Wahrnehmungen wie wir haben werdet. Allerdings nehmen wir aus unserer Position auf unserem Sternen-Schiff wahr, während ihr es über den Licht-Körper wahrnehmen werdet, den ihr auf der fünfdimensionalen Erde tragt.

 Wir senken jetzt unseren Wahrnehmungs-Fokus in die vierte Dimension der Erde herunter. Aus dieser Perspektive sehen wir zahllose Veränderungen überall auf der vierdimensionalen Erde kommen. Diese Veränderungen sind in verschiedenen Zeitlinien, alternativen Wirklichkeiten und parallelen Realitäten, aber ebenso innerhalb anderer Unter-Frequenzen der vierten Dimension.

Während wir die spirituelle Unterebene von Gaias vierdimensionalen Erde betreten, sehen wir die "ICH-BIN-Präsenz"der Menschheit und allen Lebens. Wir beobachten auch wie mit liebevoller Unterstützung immer mehr Mitglieder der drei-/vierdimensionalen Erde die fünfdimensionale Version der neuen Erde überqueren.

Viele dieser Veränderungen und der Aufstieg, die wir innerhalb des JETZTder fünften Dimension wahrnehmen können, sind noch nicht innerhalb eurer 3D-Zeitlinie. Deshalb trägt euer Planet noch eine Resonanz in der dritten Dimension. Allerdings wird Gaia zunehmend der verruchten Taten der niedrigeren Bewusstseins-Mitglieder von eurer mehrdimensionalen Matrix überdrüssig und ist bereit, den dreidimensionalen Ausdruck ihrer Matrix freizugeben. Sie ist sich jedoch bewusst, dass es immer noch viele Wesen gibt, die nicht fähig wären ihr Bewusstsein an den höheren Unter-Ebenen des vierdimensionalen Gitters ihrer mehrdimensionalen Matrix zu befestigen. Deshalb wartet Gaia noch.

 Während wir unsere Wahrnehmungen senken, um diese kausale Unter-Ebene der vierdimensionalen Erde wahrzunehmen, sehen wir, dass viele von euch, den Aufsteigenden, eure Erden-Lektionen von "Ursache und Wirkung"abgeschlossen haben. Ihr erinnert euch JETZT, dass alles was ihr in die 3D-Matrix von Gaia sendet, zu euch zurückkehren wird.

 Euer Bewusstsein ist kausal gewachsen, indem ihr durch diese Lektionen lerntet, und  einige haben sich auf die spirituelle Sub-Ebene der 4D-Komponente von Gaias mehrdimensionaler Matrix ausgedehnt. Jene von euch, die ihr euer Bewusstsein zu dieser Frequenz und darüber hinaus erweitert habt, ihr schafft intensiv immer mehr Teile von Licht in diese Matrix.

Diese Bereiche des Lichtes dienen als Portale durch uns, die höherdimensionalen Wesen, und wir können unser Bewusstsein mit eurem vierdimensionalen Bewusstsein in eurer vierdimensionalen Wirklichkeit verbinden und integrieren. Durch diese Portale des Lichtes können wir auch Gedanken-Formen von unseren Sternen-Schiffen, als auch von unseren kleineren Schiffen aussenden, die wir in der Frequenz genug gesenkt haben, um in eurem Traum-Zustand und meditativen Verstand wahrnehmbar zu sein.

 Was viele von euch nicht erkennen ist, dass wir, um eure holographische dreidimensionale Realität zu betreten, eine holographische Projektion machen müssen. Viele Mitglieder der holographischen Realität, an der ihr angeschlossen seid, an den drei-/vierdimensionalen Sprossen von Gaias mehrdimensionaler Matrix, sehen uns als ein Hologramm, wie auch ihr ein Hologramm seid.

 Zwischenzeitlich hat euer drei-/vierdimensionales Bewusstsein diese holographische Welt als "wirklich"etikettiert, und so nehmt ihr auch uns als wirklich wahr. Wir erinnern euch daran, dass alle drei-/vierdimensionalen Wirklichkeiten holographische Projektionen von euren höheren Ausdrücke des SELBSTsind.

 Ihr ALLE, auch jene, die die Rollen der "dunklen Seite"spielen, existieren als das EINEBewusstsein der Erde in Gaias fünfdimensionalem Ausdruck vereinigt. Wir verstehen, dass diese Informationen vielleicht sehr schwierig für euch anzunehmen sind. Ihr fühlt intensiv euren Schmerz, euer Glück, euer Leid, eure Geburt und euren Tod.

 Weil ihr euch für so lange in eurer Realität als Opfer gesehen habt, habt ihr euer Bewusstsein tief in die niedrigeren Frequenzen eingebettet, wo "Opfer"und "Schöpfer"unterschiedliche Begriffesind. Viele von euch haben vergessen, dass ihr gewählt habt Situationen zu Ende zu bringen, in denen ihr euch SELBSTals Opfer wahrnahmt, damit ihr euch daran erinnern könnt, dass IHRder Schöpfer eurer Realität mit euren eigenen Gedanken und Emotionen seid.

 Von eurer Vorgeburts-Frequenz in den höheren Reichen vergaßt ihr, wie tief die Illusionen der dritten/vierten Dimension mit eurem  Gefühl des SELBSTbetroffen wird. Deshalb senken wir und viele andere Mitglieder eurer Galaktischen Familie unsere Resonanz, um euch dabei zu helfen, euch daran zu erinnern, dass IHR WIRseid.

Wenn ihr euch nicht bewusst an eure eigenen höheren Frequenzen des SELBSTerinnern könnt glaubt ihr, dass ihr in den niedrigeren Welten gefangen seid und diese nur über dem, was ihr als "Tod"bezeichnet, verlassen könnt. Für uns wird euer "Tod"in eurer holographischen Realität als ein "sich abmelden"von eurer holographischen Realität und ein Zurückkehren in euer Zuhause, zu eurem WIRKLICHENSelbst, wahrgenommen. Wir möchten euch an diese wichtige Tatsache erinnern.

 Jetzt, da wir unsere Reise durch eines der wunderbaren Licht-Portale fortsetzen, die ihr, die Mitglieder der Erde geöffnet habt, beginnen wir eure dreidimensionale Welt durch unsere mehrdimensionale Perspektive wahrzunehmen. Deshalb nehmen wir alle Versionen eures SELBSTwahr.

 Wir können leicht wahrnehmen, was ihr eine "Kette von Licht" nennt, die alle unzähligen Inkarnationen verbindet, die ihr mit in euer JETZTeiniger Zeitlinien, alternativen und/oder parallelen Verkörperungen auf der Erde aufgenommen habt. Aufgrund der großen Bedeutung, die Schleier der Illusion zwischen den Dimensionen freizugeben, haben viele von euch mehrfache Inkarnationen in der Hoffnung verbracht, dass mindestens einer von euch vollständig zu euren höherdimensionalen Ausdrücken erwachen wird.

Unsere Wahrnehmung eures dreidimensionalen "Ranges"der mehrdimensionalen Matrix ist, dass sich eine Realität im Laufe großer Veränderungen befindet. Diese Veränderungen können wir innerhalb unserer Körper fühlen, genau wie ihr die großen Veränderungen innerhalb eurer Körper fühlen könnt. Eure Körper, eure Erden-Gefäße, stellen eure direkte Verbindung zum Planeten dar.

 Da euer kleines, individuelles Erden-Gefäß aus den gleichen Elementen Erde, Luft, Feuer und Wasser wie der Planet geschaffen wurde, seid IHReine Miniatur-Ausführung von Gaias Erde. Eines der Dinge, die wir wahrnehmen und viele von euch beginnen sich zu erinnern ist, dass eure vierdimensionalen Auren mehrdimensional werden.

 Wir nehmen auch wahr, dass viele von euch bewusst oder unbewusst eure mehrdimensionalen Lichtkörper aktiviert haben und am Ende seid ihr fähig in euren Licht-Körper hereinzuplatzen, wenn die Situation euch auffordert, dies zu tun. Da euer Lichtkörper mehrdimensional ist werdet ihr fähig sein, unsere Reise in dieser Frequenz eures SELBSTzu replizieren ~ aber in den höheren Frequenzen.

In der Tag kommen viele von euch oft zu euren Schiffen zurück. Durch die Rückkehr zu eurem höheren SELBSThaltet ihr eine Verbindung zu eurem Erden-Gefäß aufrecht und könnt so an der 3D-Matrix über eurem Erden-Gefäß bleiben, während ihr euch auch mit eurer vierdimensionalen Traumzeit verbindet.
Sobald ihr diese Proben der Rückkehr in euer
SELBSTgemacht habt, seid ihr oft bereit, eure "Jungfernfahrt" ~ euren Besuch zu eurem Sternen-Schiff ~ zu machen, auf dem euer Licht-Körper-SELBSTdient, um Gaia zu unterstützen. In dieser Weise seid ihr fähig in der "aktiven Pflicht" auf eurer 3D-Erde zu bleiben, während ihr auchweiterhineuren aktiven Dienst auf der physischen Erde macht.

 Wir laden euch dazu ein, zu bitten, nach Hause, zu eurem Schiff zu kommen, bevor ihr einschlaft. Oder ihr könnt wählen, die Kraft eurer Phantasie zu benutzen (in Frequenz) durch die vierte Dimension in die fünfte für diesen Besuch aufzusteigen. Viele von euch tun dies regelmäßig. Alles was ihr JETZTmachen müsst ist ~ euch zu ERINNERN.

 Ruft uns und wir helfen euch.

Die Arkturianer

 

Der Prozess des Aufstiegs

~ Teil 2 ~

Arkturianer/Galaktische Familie 29.03.15



 Während ihr euren Aufstiegs-Prozess fortsetzt, und es ist tatsächlich ein Prozess, wächst euer Bewusstsein zu höheren und höheren Frequenzen. Deshalb werdet ihr fähig sein, bewusst die höheren Frequenzen, Gedankenformen und Energien wahrzunehmen und zu sammeln. Mit "sammeln"meinen wir, dass, wenn ihr ein Energie-Feld wahrnehmt, es in eurer Aura wartet bis ihr entscheidet, was damit zu "tun"ist.

 Mit anderen Worten, ihr seid kein passiver Beobachter des Lebens mehr. Die sehr kreativen und/oder destruktiven Kräfte eurer Realität, Gedanken-Formen und Energiefelder erlauben euch zu wählen, ob ihr diese Energie mit Furcht zu nähren wünscht, ODERob ihr ihnen eure bedingungslose Liebe sendet und sie mit dem Violetten Feuer umwandeln möchtet. Außerdem werden das Energie-Feld und die Gedanken-Formen, die ihr in eure Realität sendet, immer schneller zurückkommen. Also werdet ihr nicht mehr "unbewusst"für das sein, was in eurer Realität geschieht. Das Beste an eurem erweiterten Bewusstsein ist, dass ihr eure eigenen Energie-Felder und eure Gedanken-Formen beobachten könnt um zu sehen, ob ihr sie in eure Welt senden oder mit bedingungsloser Liebe und dem Violetten Feuer umwandeln wollt.

 Mit anderen Worten, ihr werdet euch eures mehrdimensionalen Selbst und eurer Wirklichkeit bewusst. Wenn ihr euch in einem ängstlichen Zustand befindet, der oft auftritt weil ihr hungrig, müde  oder in negative Gedanken-Formen verwickelt seid, könnt ihr es sofort loslassen und innerhalb des JETZTumwandeln. Wenn ihr allerdings in die 3D-Matrix verwickelt werden, seid ihr euch nicht bewusst, dass eurer Wirklichkeit die Schaffung vorausgeht. Wenn eure Gedanken und Emotionen auf Liebe basieren, werdet ihr glücklich sein, wenn sie zu euch zurückkommen. Aber wenn ihr in ängstliche Gedanken und Emotionen fallt, werden sie auch sehr schnell zu euch zurückkommen. Da Gaia ein "Ursache und Wirkung"Planet ist, basiert euer Aufstieg auf unzählige "Ursachen" (Gedanken-Formen und Energie-Felder),die zu eurem Planeten zurückkommen, um den Prozess zu erleichtern.

 Deshalb, liebe Abgesandte des Lichts, achtet auf eure Gedanken und Emotionen, die ihr in eure Welt aussendet, während ihr euch immer schneller in eure Rückkehr bewegt. Andererseits, jene, die weit weg davon sind ihr Bewusstsein zu erweitern und tatsächlich in der Frequenz "Macht-über-andere"leben, werden ihre Energie nicht "zurück in ihr Bewusstsein" bekommen, ihr gebt einen Teil eurer "Zeit"auf.

 Dies mag jenen von euch ungerecht erscheinen, die nicht verstehen, dass der Aufstieg ein Prozess vollständiger Meisterung über euer Erden-Gefäß ist. Wenn ihr diese Tatsache nichtversteht, werdet ihr vielleicht ungeduldig, weil ihr nicht versteht, dass IHR jene seid, welche die Geschwindigkeit eures Aufstiegs durch die Frequenz-Rate eures Bewusstseins beurteilt, die IHRmit euren eigenen Gedanken und Emotionen schafft.

 In vergangenen Aufstiegen studierten die Menschen in sieben Lebenszeiten, ebenso wie in ihrem Leben vor ihrem Aufstieg. Sie alle sahen großen Herausforderungen entgegen, mussten in die Astral-Ebene gehen und all ihre egoistischen Aktionen heilen. Oft lebten sie viele Jahrzehnte in absoluter Armut, ständiger Meditation und immensem Selbst-Opfer.

 Der Begriff "Aufstieg"ist in eurer Welt modernisiert worden mit "es schnell machen"und "mit was bezahle ich"dafür. Ihr "bezahlt für euren Aufstieg"mit vollständiger und absoluter Kontrolle eurer Gedanken und Emotionen. Deshalb bitten wir euch nicht zu sagen, was kann der Aufstieg für euch tun, sondern was IHRfür den Aufstieg machen könnt.

 Außerdem ist der Aufstieg in eurer Ära nicht einfach nur für einen Menschen, sondern für einen ganzen Planeten. Deshalb muss die Menschheit ihr Denken und ihre Anhaftung menschlich zu sein aufgeben, dass sie die am weitesten entwickelte Spezies auf der Erde ist. Auf diese Weise könnt ihr euch daran erinnern, dass sich lediglich ein sehr kleiner Bestandteil eures mehrdimensionalen SELBSTin die niedrigste Frequenz dieser 3D-Realität "eingeloggt"hat.

 Als ihr euch in eure gegenwärtige Realität eingeloggt habt, liefen unzählige eurer Realitäten innerhalb des JETZTgleichzeitig, deshalb machtet ihr es über eure "Signatur-Frequenz".Eure Signatur-Frequenz ist der Funke eurer Individualität, die in einem "individuellen" Erden-Gefäß lebt, das ihr tragt, um an dem drei-/vierdimensionalen holographischen Projekt des Lebens teilzunehmen. Eure Signatur-Frequenz ist die Kern-Frequenz eures mehrdimensionalen SELBST. Der 3D-Aspekt oder eure Signatur-Frequenz vermischt sich mit eurer 4D-Signatur-Frequenz anders und fließt in das Einheits-Bewusstsein mit euren Signatur-Frequenzen in 5D und darüber hinaus. In all euren unzähligen Versionen der Wirklichkeit seid ihr in der gleichenSignatur-Frequenz.

 Sobald ihr eure Realität über die höhere Wahrnehmung der höheren Gedanken-Formen und Energiefelder wahrnehmt, beginnt ihr zu erkennen, wie jede persönliche Gedanken-Form die Signatur-Frequenz seines Schöpfers zeigt. Es gibt auch "Gruppen-Gedanken-Formen/Energie-Felder"von Gruppen, die so vereint sind, dass sie eine "Gruppen-Signatur-Frequenz"haben. Diese Gruppe ist sehr innig und ist fähig, Exkursionen als EIN SEINins Bewusstsein bringen. Die Gruppe ist ähnlich wie Zugehörige eines Fluges, außer dass jeder jeden kennt und bedingungslos liebt. Einige dieser Gruppen sind klein und einige sind ziemlich groß. In jedem Fall sind die Mitglieder dieser Gruppen so miteinander ausgerichtet, dass sie ihre individuellen Gedanken-Formen leicht mit den Gruppen-Gedanken vermischen.

 Sobald sich euer individuelles Bewusstsein in die fünfte Dimension und darüber hinaus ausdehnt, bewegt ihr euch in das "Einheits-Bewusstsein",weil ihr euch auf dem Umkehrpunkt des Aufstiegs befindet. Deshalb beginnt ihr alle Gedanken-Formen und Energie-Felder zu sammeln, die ihr jemals geschaffen habt, während ihr euch in die 3D/4D-Matrix eingeloggt habt. Ihr beginnt zuerst mit dem, was ihr in eurer gegenwärtigen Inkarnation geschaffen habt. Dann beginnt euer Einheits-Bewusstsein die VERSCHMELZUNGmit den unzähligen Versionen eures SELBST. Deshalb versucht euer fünfdimensionales Bewusstsein sich mit allen Gedanken-Formen und Energie-Feldern zu vereinigen, die ihr in ALLENeuren dreidimensionalen Inkarnationen geschaffen habt.

 Alle diese Gedanken-Formen und Energie-Felder vereinigen sich in der Signatur-Frequenz des Absenders wieder, um als EINSzu existieren. Mit anderen Worten, während ihr euer Bewusstsein in höhere und höhere Frequenzen und Dimensionen ausdehnt, werden alle eure "Markierungen",alle Elemente und Derivate eurer Signatur-Frequenz innerhalb des wachsenden Bewusstseins der Einheit wiedervereinigt, euren expandierenden SELBST-Wertständig ausbauend. Sobald also alle Elemente eurer Gedanken, Emotionen und Aktionen von eurem gegenwärtigen Erden-Gefäß mit eurer Signatur-Frequenz wiedervereinigt werden, beginnen sich die Gedankenformen und Energie-Felder von all euren Inkarnationen auf Gaia zu sammeln.

 Aufstieg bedeutet NICHTzu gehen. Aufstieg geht darum, die volle Verantwortung für jede Gedanken-Form und jedes Energie-Feld zu übernehmen, das ihr jemals geschaffen habt, während ihr eine Form auf der Erde hieltet. Versteht ihr, wie ihr alle Komponenten eurer Signatur-Frequenz, eures SELBST, im Einheits-Bewusstsein mit dem Schöpfer oder eurer Realität sammelt ~ EUREResonanz?

 Während ihr mit eurer Mission weitermacht, um Gaia bei ihrem planetaren Aufstieg zu helfen, müsst ihr euch sammeln, bedingungslos lieben und alles umwandeln, was ihr jemals gedacht, gefühlt und getan habt, während ihr ein Erden-Gefäß trugt. Sobald ihr alle Gedanken-Formen und Energie-Felder von allen euren Inkarnationen auf Gaia gesammelt habt, beginnt ihr den Prozess, alle diese Elemente zurück in eure fünfdimensionalen Ausdrücke umzuwandeln.

Euer Beitrag zum planetaren Aufstieg ist, dass die Umwandlungen eurer persönlichen Elemente der Erde (als Symbol für eure Handlungen),Luft (eure Gedanken),Feuer (Spirit)und Wasser (Emotionen)in die Erde, Luft, das Feuer und Wasser des Planeten fließen.

 Ihr habt euch freiwillig für diese Inkarnation gemeldet, um beim planetaren Aufstieg zu helfen. Deshalb seid ihr der Kapitän auf dem Schiff, der es als letzter verlässt. Daher bleibt ihr mit dem Planeten (Schiff)übrig, um die Portale in die höheren Dimensionen zu öffnen, indem ihr alle Elemente eures SELBSTzurückfordern, um als EINSinnerhalb eurer eigenen Signatur-Frequenz zu arbeiten.

 Während euer Bewusstsein sich ausdehnt um euer mehrdimensionales SELBSTanzunehmen, erinnert ihr euch an das Versprechen, das ihr Gaia gabt, sie dabei zu unterstützen, damit sie zurück zu ihrem Mehrdimensionalen Planetaren SELBSTaufsteigen kann. Ihr werdet dieses Versprechen halten, indem ihr euer persönliches Bewusstsein in das planetare Bewusstsein ausdehnt. In der Weise, wie ihr euer persönliches Selbst umwandelt, wandelt ihr auch euer planetares Selbst um. Während ihr zum planetaren Bewusstsein in Resonanz seid, fließen eure persönlichen Elementare von Erde, Luft, Feuer und Wasser in das Bewusstsein der Einheit mit Erde, Luft, Feuer und Wasser, die auf dem Planeten Gaia in Resonanz sind. Damit können die Umwandlungen, die ihr in eurer eigenen Form schafft, automatisch mit Gaias Form geteilt werden.

Auf diese Weise werden alle dreidimensionalen Elemente in fünfdimensionale Elementare umgewandelt. Während ihr fortfahrt auf diese mehrdimensionale Weise zu arbeiten, kehrt eure Signatur-Frequenz zu ihrem vollen mehrdimensionalen Ausdruck zurück. An diesem Punkt benötigt ihr nicht mehr in die fünfte Dimension und darüber hinaus "aufzusteigen",denn ihr erinnert euch, dass ihr IMMERin der fünften Dimension wart. Ihr "verließt"die höheren Welten nicht, um in euer Erden-Gefäß "einzutreten".Stattdessen dehnt ihr euer mehrdimensionales Bewusstsein, den Kern eurer eigenen mehrdimensionalen Signatur-Frequenz aus, um die drei-/vierdimensionale Matrix bewusst wahrzunehmen.

 Ihr hattet vergessen, wie leicht die Illusion der Trennung euer Bewusstsein senken und euch mit Furcht füllen könnte. Tatsächlich habt ihr schließlich vergessen, dass ihr mehrdimensional wart. Dann wurdet ihr auf das vierdimensionale Rad von Leben und Todfestgelegt, in dem ihr in 3D geboren wurdet ~ starbt ~ auf 3D, auf 4D dann bewusst wurdet und wieder zurück zu 3D ~ dann begannt ihr das Rad wieder neu. Ihr glaubtet, dass ihr lebt und sterbt und lebt und sterbt und…. Sobald ihr die 3D/4D-Matrix betreten hattet, begannt ihr zu vergessen, dass IHRniemals irgendwohin gingt. IHRdehntet euer Bewusstsein in eine andere Frequenz der Realität. Es ist JETZT, euer Bewusstsein zurück in die höheren Dimensionen auszudehnen.

 Aber zuerst müsst ihr ALLE eure SELBSTsammeln, damit ihr sie umwandeln könnt. Dann werdet ihr jene Umwandlung mit Gaia teilen.

 Zusätzlich werdet ihr ALLEUmwandlungen ALLER Erden-Realitäten,die ihr jemals in irgendeinerZeitlinie erlebtet, mit Gaia teilen. Mit der Erinnerung an eure persönliche Signatur-Frequenz könnt ihr die Kraft eurer bedingungslosen Liebe und das Violette Feuer in alle parallelen und alternativen Leben senden, die ihr auf Gaia erfahren habt.

 Wenn ihr alle menschlichen Ausdrücke des Selbst auf der Erde gesammelt habt, sammelt ihr eure nicht-menschlichen Ausdrücke. Ja, viele von euch haben gewählt, die Formen von Tieren, Pflanzen, sowie einiger höherdimensionaler Wesen wie Feen, Devas und erleuchtete Spirits zu übernehmen.

Die Herausforderung, die ihr verspracht zu erfüllen, bevor ihr Formen auf der drei- oder vierdimensionalen Erde einnahmt, war "bewusst"zu bleiben, während ihr euer SELBSTsammelt. Um mit eurem mehrdimensionalen SELBSTverbunden zu bleiben, lasst alle Gedanken, Emotionen, Verhalten und/oder Wünsche aus eurem "Unbewussten"nicht zu. In der Tat habt ihr versprochen, "nicht mehr unbewusst für euer Selbst"zu sein. Ihr steigt auf, und wenn ihr wählt den Vertrag zu erfüllen, den ihr abgeschlossen habt bevor ihr euer Erden-Gefäß annahmt, werdet ihr vollständig eurer eigenen Gedanken und Emotionen bewusst bleiben müssen.

 Bitte versteht, dass, wenn eure Frequenz auf die fünfte Dimension zurückkehrt, die Gedanken-Formen und Energie-Felder in eurer Wirklichkeit sehr schnell manifestieren. Wenn ihr einen Furcht-basierten Gedanken habt und ihn mit der Emotion der Furcht füllt, wird er fast sofort manifestieren. Erinnert euch, es gibt keine "Zeit"in der fünften Dimension!

 Verstehen ihr, warum ihr die Meisterung über eure Gedanken und Gefühle aufrechterhalten müsst?

 Wenn ihr eure Realität aus unserer Perspektive sehen könntet, würdet ihr unzählige Gedanken an Aufstieg, Einheit, bedingungslose Liebe und das Violette Feuer sehen, die plötzlich durch einen zufälligen negativen, unsicheren, ängstlichen und/oder selbstsüchtigen Gedanken gesenkt werden, nur weil sie den Rand eures Bewusstseins berühren.

 Ihr seid nicht mehr Kinder in der Ausbildung. Die Frequenz von Gaia bewegt sich in die fünfte Dimension. Tatsächlich gibt es bestimmte "JETZT",in denen die fünfte Dimension Gaia berührt, um schöne "Wunder"zu schaffen, die sich jenseits von Zeit und Raum erstrecken, um jegliche Zeit und Raumauf dem Planeten Erde umzuwandeln.

 Andererseits gibt es immer noch "zufällige Akte von Gewalt". Diese Gewalt-Taten kommen zumeist von Menschen. Das ist der Grund, warum die Menschheit jene bedingungslos lieben und sie umwandeln muss. Erinnert euch, Gaia ist ein Planet des freien Willens, darauf basierend, die Gesetze von Ursache und Wirkung zu lernen.

 Wir, die Galaktischen und Himmlischen, brauchen EUCH, unsere Abgesandten des Lichts, um diese Gedanken-Formen und Energie-Felder wahrzunehmen BEVORsie im Körper von Gaia landen und manifestieren. IHRhabt die Fähigkeit, eure bedingungslose Liebe und das Violette Feuer in den Kern von jenen negativen Gedanken-Formen und Energie zu senden, damit sie nicht manifestieren werden.

 Ihr könnt dies am besten mit den Worten tun: "Ich lehne ab, an dieser möglichen Realität teilzunehmen und sende bedingungslose Liebe und Violettes Feuer."Auf diese Weise haltet ihr nicht nur euer persönliches Bewusstsein über der Furcht, sondern ihr dient auch dazu, dieses Energie-Feld oder die Gedanken-Form umzuwandeln, bevorsie manifestieren.

 Könnt ihr euch vorstellen, wie überrascht die Kräfte der "Macht über Andere" sein werden, wenn sie erkennen, dass ihre Macht-über-Andere-Gedanken-Formen in Macht-in-Schöpfung umgewandelt sind?

 Wir schließen diese Mitteilung damit, indem wir euch ALLENAnerkennung und Dank sagen, während ihr die Meisterung eurer eigenen Gedanken und Emotionen wiedererlangt sowie darin dient, als unsere "Aufräum-Crew"Furcht und Zerstörung aufzulösen, die noch in möglichen Gedanken-Formen oder Energie-Feldern gehalten werden.

 Wir sind die Mitglieder eurer Galaktischen und Himmlischen Familie. Unser Beitrag für euch, unsere mutigen Freiwilligen die Gaia helfen ist, euch sofort zu unterstützen, wenn ihr uns ruft. Geht in euer SELBSTund ihr werdet unser unendliches Geschenk finden.

 Segen

Die Arkturianer und Eure Galaktische Familie

 

Die Arkturianische Gruppe ~ MÄRZ 2015“

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 01.02.2015

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Auferstehung ist universell"

Ihr Lieben, Grüße euch Allen zu dieser Jahreszeit Christlicher Feier. Wisst, dass Tod und Auferstehung zu Ostern an eine tiefe spirituelle Lehre erinnert, die für alle ~ christliche wie auch nicht-christliche Menschen ~ zur Verfügung steht.

Der Frühling bringt seine Neuanfänge auch für jene, die sehr bemüht sind, Neuanfänge zu vermeiden. Wir sprechen von jenen, die glauben, dass ihre Lern-Kurve beendet ist und sie nun berechtigt sind sich zurückzulehnen, sich auszuruhen und das "Hohe Alter"zu genießen. Jene in dieser Kategorie werden sehr überrascht sein, wenn die Veränderungen beginnen diese geschätzte Illusion zu zerstören. Jeder muss auf die Änderungen vorbereitet sein ~ innen wie außen ~ ungeachtet des menschlichen Alters und seiner Manifestationen.

Lehnt es ab, den Glauben und die Ängste blind in eurem Bewusstsein darüber zu akzeptieren, dass ihr älter werdet und Verschlechterungen erlebt, wie es euch unablässig von Unternehmen erklärt wird, damit sie zu profitieren. Das individuelle menschliche Alter ist in der spirituellen Reise nicht wichtig, da jeder in Wirklichkeit so alt ist wie Gott.

Wir betonen "Veränderungen",um einfach jetzt alle auf der Erde daran zu erinnern, sich nicht zu wohl in der Illusion zu fühlen, denn ihr alle traft die Wahl, ein Teil dieser mächtigen Zeit der Veränderung zu sein, um euch spirituell zu entwickeln und dann nach und nach anderen zu helfen.

 Ein mit Licht gefülltes Energie-Feld kann jene empfänglich und bereit machen, ohne dass jemals Worte gesprochen werden und oft auch ohne jedes Bewusstsein. Dies geschah in der Geschichte mit der Frau, die den Saum von Jesus Gewand berührte und geheilt wurde. Es war nicht das Gewand, es war das sehr erleuchtete Energiefeld von Jesus. Sie war empfänglich und wurde so in sein höheres Frequenz-Bewusstsein gehoben, in dem keine Krankheit existierte.

Viele von euch beginnen andere außerhalb zu erleben ~ die euch fragen was ihr wisst, wie ihr euch bei diesem oder jenem fühlt, oder was ihr glaubt ~die euren Rat suchen. Sie wissen nicht genau was es ist, was sie suchen, aber sie fühlen euer Licht. Wenn dies geschieht, erinnert euch daran euch immer im Mitgefühl zu halten und nicht im Mitleid, denn im Mitleid verbindet ihr euch mit der Energie des anderen.

 Jede Seele sucht Licht, denn es ist der Fokus des wahren Selbst, an das man sich erinnern sollte, aber wie mit allen Dingen, wird dies auch dem individuellen Zustand des Bewusstseins entsprechend interpretiert. Sogar jene, die aus der dichtesten der dreidimensionalen Energie zu leben scheinen, suchen unbeabsichtigt den Frieden und die Harmonie des Lichtes, auch wenn ihr unharmonischen Aktionen nicht darauf hindeuten. Ein Mörder glaubt, dass er die Dinge für sich selbst in einer gewissen Weise besser macht.

 Die Arkturianische Gruppe möchte nun über die Auferstehung sprechen ~ ein stark durchtränkter Begriff der christlichen Lehre von Jesus. Die verborgene, tiefere Botschaft darin ist, dass nur durch den Tod des alten neue Anfänge kommen können. Es wurde gelehrt und geglaubt von vielen, dass die Auferstehungs-Geschichte alleine um eine Person geht ~ Jesus. Es ist Zeit zu verstehen, dass die Geburt, Tod und die Auferstehung Ereignisse einer tiefen Lehre wurde, die Jesus gab, um die Welt mit der bedingungslosen Liebe vertraut zu machen, sie sollte nicht allein auf ihn fixiert werden.

 Tod und Auferstehung wurden von allen mit unterschiedlicher Intensität in allen Lebenszeiten erfahren. Ihr habt sie alle gehabt. Der Tod und die Auferstehung sind ständig gewesen und dienen dazu, die Seele durch physische, emotionale und spirituelle Erfahrungen zu neuen Ebenen spirituellen Bewusstseins anzuheben, bis ein letzter tiefer Tod und Auferstehung kommt, indem die Seele sich schließlich an sich selbst erinnert. Die Idee dieser Erfahrung als zugehörig zu einem alleine, führte in der Menschheit zu vielen fehlgeleiteten lebenswichtigen und mächtigen Lektionen, die durch große Opfer erleuchteter Lehrer gegeben wurden.

 Alle sind IN und VOM Einen Göttlichen Bewusstsein.Jesus, ein fortgeschrittenes Wesen und Meister des Lichtes verkörperte, um als Beispiel zu sein, der Menschheit zu zeigen, dass die Wege innen sind, aber das Bewusstsein der meisten konnte dies nicht annehmen, und stattdessen zogen sie es vor, ihn zu einem Gott zu machen, wie viele es noch tun. Das gleiche gilt für Siddhartha Buddha und alle großen spirituellen Lichter durch die ganze Zeit.

 Immer wieder haben nicht-erwachte Individuen Mystische Lehren entsprechend ihres weniger entwickelten Bewusstseins-Zustandes interpretiert. Dann begannen sie in ihrer Begeisterung ihre Interpretationen zu organisieren und den ursprünglichen Boten als getrennt und mehr besonders zu sehen, als jeden anderen. Sie beten den Boten an und versäumen so die Mitteilung vollständig.

 Es ist Zeit für euch, alle alten Vorstellungen und Glauben zurückzulassen und in eure eigene Macht zu gehen, ihr Lieben. Es ist Zeit zu akzeptieren, dass ihr und alle Ausdrücke des Göttlichen seid, sogar jene, die überschattet von Ignoranz und dichter Energie sind. Es ist Zeit eure Göttliche Sohnschaft, eure Einheit und eure Göttlichkeit einzufordern.

 Ostern repräsentiert ein sich Erheben aus der Gruft der falschen Überzeugungen und Konzepte und wird oft von schmerzhaften Kreuzigungs-Erfahrungen überschattet, die notwendig sind, um jene festgehaltenen Konzepte aufzulösen, die eure persönliche Welt bilden.

 Auferstehung ist universell ~ es ist der Phönix, der aus der Asche steigt, es ist das Erwachen des Siddhartha Gautama unter dem Bodhi-Baum, und der Meister Jesus, der sich lebendig mit dem Göttlichen Licht aus der Gruft erhebt.

Ebenso wie die Geburt in einer Krippe symbolisch für ein neues Selbst steht, wenn man in bescheidenen Verhältnissen geboren ist, so repräsentiert eure Oster-Geschichte die liebevolle Nähe eines großen Meisters des Lichts. Es ist eure Geschichte, entstanden aus Jahrhunderten von Leben in Dualität und Trennung, um euch schließlich zu erinnern.

Aufersteht ihr Lieben. Feiert, behauptet euer SELBST und lebt es, denn es ist Licht, es gibt keine Kreuzigung mehr, nur Auferstehung.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

 

Der Prozess des Aufstiegs ~ Teil 1 ~

Arkturianer/Galaktische Familie durch Suzanne Lie, 26.03.15

Übersetzung Shana

Die Arkturianer und Eure Galaktische Familie

 Ruhig und introspektiv finden die Veränderungen langsam aber stetig in eurem Bewusstsein statt. Ihr beginnt jetzt in eurem täglichen Leben die "Zeit"zu verlieren und habt gleichzeitig kurze Erfahrungen im JETZT. Innerhalb der NICHT-Zeitdes JETZTgibt es keine Erwartungen, Enttäuschungen, Misserfolge oder sogar Siege, denn dies sind alles Zeit-gebundene Konzepte. Ihr könnt vielleicht kurz diese Konzepte im JETZTfühlen, aber sie "leben"normalerweise in der Vergangenheit oder Gegenwart.

 "Erwartungen"z. B. leben in der Zukunft, während "Enttäuschungen"in der Vergangenheit leben, "Versagen"ist eine Furcht, die aus der Vergangenheit plagen kann ober euch in der Zukunft erschrecken, und "Siege"sind etwas, was ihr aus der Vergangenheit festhaltet oder das ihr für die Zukunft hofft. Allerdings gibt es im JETZTkeine Vergangenheit oder Zukunft. Das Leben in der 3. Dimension hat euch ausgebildet, in der Vergangenheit oder der Zukunft zu leben, aber es bietet sehr wenige Modelle an, im JETZTzu leben. Während ihr beginnt zu erleben, was sich fast wie ein eingefrorener Moment des JETZTanfühlt, ist es schwierig für euer 3D-Gehirn, es zu begreifen.

Die Verwirrung des 3D-Gehirns ist wichtig für euren Aufstiegs-Prozess, weil es euch daran erinnert, euer mehrdimensionales SELBSTzu rufen. Zeit ist sehr attraktiv, weil sie vertraut ist. Auch ist es ganz leicht, sich in dem Konzept zu verlieren, weil etwas "vorher"oder "danach"kommt. Euer 3D-Gehirn ist gewöhnt Sequenzen zu folgen. Ohne Zeitkoexistieren unzählige Wirklichkeiten im JETZT. Jedoch erscheinen diese Wirklichkeiten "getrennt" voneinander, wenn ihr sie über euer 3D-Bewusstsein erlebt. Aber wenn wir außerhalt von Zeitsind, gibt es keine vergangenen Erfahrungen oder künftigen Erwartungen. Alle Wirklichkeiten sind ins JETZT des EINENeingeflochten. Wenn eure Wahrnehmungen auf die 3. Dimension beschränkt sind, seid ihr unfähig, den kunstvollen Gobelin des JETZTwahrzunehmen. Glücklicherweise werden eure höheren Wahrnehmungen wie Hellhören, Hellsehen und Hellfühlen über eure höheren Zustände des Bewusstseins online kommen, ihr werdet euch bewusst, dass es viele verschiedene Dimensionen gibt, sowie parallele und alternative Wirklichkeit, die alle innerhalb des gleichen JETZTlaufen. Um genauer zu sein, alle eure Wirklichkeiten sind im JETZT des EINEN verflochten. Wenn ihr beginnt kurze Momente zu erleben, die mit dem EINENverflochten werden, kann es wirklich sehr verwirrend, erstaunlich und atemberaubend sein. Vielleicht müsst ihr deshalb ein wenig "Zeit"schaffen, um euch an diese Neuausgabe der Wirklichkeit zu gewöhnen.

 Zuerst erinnert ihr euch vielleicht, dass diese vielen Gefühle, Bilder, Gedanken und Erfahrungen alle gleichzeitig auftreten, aber euer 3D-Gehirn hat keine Möglichkeit es mit anderen teilen zu können. Mit anderen Worten, ihr habt die Fähigkeit, dies in der 5D-"Licht-Sprache"zu verstehen, könnt es jedoch nicht sprechen ~ noch nicht. Diese Fähigkeit eine neue Sprache zu verstehen, geht eurer Fähigkeit voraus, diese neue Sprache auszudrücken. In diesem Fall sprechen wir von der Sprache der Gedanken-Formen und Energie-Felder. Diese Form der Sprache, wie die Licht-Sprache, kommt in Paketen von Informationen. Statt in einem Fluss von aufeinanderfolgenden Worten in einem Satz, dann in einem Absatz und dann als eine Seite dieser Mitteilungen, kommt es als ein Paket von verwobenen Dateien. Diese Dateien sind nicht in einer aufeinanderfolgenden Weise zu "lesen".Sie werden innerhalb des JETZT "gefühlt".

 Euer mehrdimensionaler Verstand ist fähig, diese Dateien zu empfangen und fühltsie auf diese Weise, aber euer 3D-Gehirn ist unfähig, diese Information zu übersetzen. Deshalb werdet ihr aufgefordert, euer Bewusstsein in die 5. Dimension zu erweitern, damit ihr die Mitteilungen, die in eurem mehrdimensionalen Verstand gespeichert sind, lesen/fühlen könnt.

 Die Energie-Pakte von Gedanken-Formen, Energie-Feldern und Licht-Sprache in eure 3D-Sprache zu übersetzen, geschieht normalerweise durch Geschichten, Kunst, Musik und Tanz. Die Übersetzung dieser Mitteilungen in den Alltag ist eine der Herausforderungen unserer Vertreter, die Erden-Gefäße innerhalb eures JETZTtragen.

 Eine weitere schwierige Aufgabe für die Rückkehr zu eurem mehrdimensionalen Selbst ist das Konzept das "Selbst"neu zu definieren. Während ihr ein 3D-Erden-Gefäß tragt, halten die meisten von euch eure gegenwärtige Inkarnation als eure"primäre Realität". Aber wenn eure Wahrnehmungen sich zunehmend erweitern, werdet ihr mit der Zeit eine viel tiefere Verbindung mit höherdimensionalen Wirklichkeiten fühlen. Wenn ihr euch erstmals eurer mehrdimensionalen Welt bewusst werdet, werdet ihr euch oft sehr einsam fühlen, weil ihr gerade beginnt euch zu erinnern. Es gibt etwas seltsam Vertrautes bei diesen "anderen Wirklichkeiten",die durch eure Meditationen und höheren Wahrnehmungen blitzen. Diese "höheren Wirklichkeiten",wie ihr sie nennen könnt, fühlen sich so sicher und bequem an im Gegensatz zu den Prüfungen und Schwierigkeiten in der physischen Welt. Ihr möchtet an diesen Ort zurückkehren, an den ihr euch erinnert, zurück zur Sicherheit und zur bedingungslosen Liebe.

 Viele von euch sind ungeduldig mit der scheinbaren Langsamkeit eures Aufstiegs-Prozesses, der Grund ist, weil ihr in Bezug auf die Menschheit denkt, statt in Bezug auf den Planeten. Die Planetare Zeit ist ganz anders als menschliche Zeit, und viele von euch haben vergessen, dass ihr gekommen seid, um dem Planeten bei seinem Aufstieg zu helfen. In Wahrheit ist eure primäre Realität nicht euer menschliches Leben, sondern eure höheren Ausdrücke des SELBST. Schöpfung beginnt im Kern, im Zentrum und bewegt sich in die 3D-Matrix als zu beobachtende dreidimensionale Realität. Jetzt, da sich euer Bewusstsein ausdehnt, seid ihr glücklicherweise zunehmend fähig, zwischen-dimensionale Energie-Felder und Gedanken-Formen zu identifizieren.
Mit eurem sich ständig ausdehnenden Bewusstsein habt ihr Momente von "durchbluten" indem ihr höherdimensionale Energie-Felder wahrnehmt, gleichzeitig mit den 3D-Energie-Feldern. Wenn ihr euch diesen höherdimensionalen Energiefeldern und Gedanken-Formen widmet, währen ihr euch eures Erden-Gefäßes bewusst bleibt, kommt ihr zu eurem mehrdimensionalen Bewusstsein zurück. Der Unterschied zwischen einem Energiefeld und einer Gedanken-Form ist, dass ein Energie-Feld aus allem Leben entsteht und eine Gedanken-Form oft aus einem Individuum oder einer Gruppe. Weil Individualität, wie ihr sie kennt, eine dreidimensionale Erfahrung ist, sind viele Gedanken-Formen mehr dreidimensional. Allerdings gibt es auch kollektive und planetare Gedanken-Formen, die die Anfänge eurer Rückkehr zu mehrdimensionalem Bewusstsein und Wahrnehmungen sind. Wir freuen uns verkünden zu können, dass immer mehr von euch anfangen die Wirklichkeit auf diese mehrdimensionale Weise bewusst wahrzunehmen.

Früher, wenn ihr plötzlich ein "seltsames Gefühl"bekamt, hieltet ihr es nicht für eine Gedanken-Form, besonders nicht als eine mehrdimensionale Gedanken-Form. Aber jetzt, aufgrund des vergrößerten "dimensionalen Auslaufens"gibt es mehr mehrdimensionale Gedanken-Formen, die durch eure Realität schweben und die Manifestation erwarten. Diese Situation tritt auf, weil der Schleier der Illusion zwischen den 3./4./5. Dimensionen und jenseits davon, zunehmend dünner geworden ist. Deshalb verschwinden Bilder, Geräusche, Gerüche und Gefühle, wenn ihr versucht sie wahrzunehmen, wenn ihr euer bewusstes Bewusstsein betretet, während ihr euch in euer mehrdimensionales SELBSTentspannt. Achtet auf diese Wahrnehmungen. Seid nicht besorgt über das was andere über euren Prozess sagen. Teilt eure Erfahrungen mit anderen, oder ihr könnt es tief in eurem Inneren halten. In jedem Fall werdet ihr zu eurem eigenen mehrdimensionalen SELBSTzurückkehren. Es ist das JETZT, in dem die Vergangenheit und Zukunft anfangen sich zu EINSzu vermischen. Alle eure getrennten, Zeit-gebundenen Erinnerungen und Illusionen werden unter dem Licht der höheren Frequenzen verdampfen.

Eine der Aufgaben, die ihr wähltet anzunehmen, bevor ihr eure menschliche Form einnahmt, war ein "Hüter des Landes"zu sein, damit ihr so viele Portale wie möglich in den Kern von Gaia öffnen könnt. Sobald ihr ein Portal öffnet, werdet ihr es mit bedingungsloser Liebe segnen und in seine wahre mehrdimensionale Form über das Violette Feuer umwandeln. Wenn ihr ein Portal oder Portale in Gaia wie auch in die höherdimensionale Welten, werdet ihr zunehmend "Wissen"darüber erhalten, warum ihr in diesem JETZTeuer Erden-Gefäß einnahmt. Mit anderen Worte, ihr werdet durch das Öffnen eures Portals bewussten Zugang wiedererlangen zu dem, von dem ihr glaubtet es "verloren"zu haben. Wenn dies geschieht, werdet ihr einige eurer erstaunlichsten und lehrreichsten Lebenszeiten besuchen wollen. Durch das Öffnen eures Portals wird eure mehrdimensionalen Wahrnehmung ein "Normal-Zustand" werden. Ihr bereitet euch auf einen "Quantensprung"von der drei-/vierdimensionalen Realität in eine fünfdimensionale Wirklichkeit vor. Innerhalb dieser 5D-Wirklichkeit existiert alles was euer 3D-Selbst als JETZTbestimmt.

Allerdings, der Begriff JETZTbedeutet, "Zeit es jetzt tun",euer 3D-Bewusstsein ins JETZTumzuwandeln, es gibt KEINE Trennungin der Zeit. Es gibt keine Polaritäten, Individuen oder Ereignisse. Alles leben fließt zusammen wie Moleküle des Wassers zu einem Fluss, See oder Meer zusammenfließen, und alle Moleküle der Luft fließen zusammen, um die Atmosphäre und den Himmel zu schaffen.

Wie wird euer 3D-Gehirn fähig, eine solche Wirklichkeit zu umarmen?

Macht euch keine Sorgen über diese Frage. So wie Zeit, Energiefelder und Gedanken-Formen in der 3. Dimension in Polaritäten getrennt sind, so werdet ihr im HIER und JETZTin der 5. Dimension und darüber hinaus vereinigt. Wir bitten euch darum, dass ihr euch an eure fünfdimensionalen Fähigkeiten erinnert, um Energie-Felder und Gedanken-Forman wahrzunehmen, bevor sie sich in eure Resonanz der 3. Dimension herabgesenkt haben. Mit anderen Worten, vertrauen eurem SELBST, wenn ihr das "Gefühl"habt, dass ein Energie-Feld oder eine Gedanken-Form in euer Bewusstsein eingetreten ist. Statt zu entschuldigen, dass es "einfach eine Energie"oder "einfach ein Gedanke"ist, erinnert euch daran, dass Energie und Gedanken lebendig sind und in euer Bewusstsein eingetreten sind, um euch eine mehrdimensionale Mitteilung zu geben. Diese mehrdimensionalen Mitteilungen kommen in Energie-Paketen, die KEINEWorte, Rechtschreibung oder physischen Merkmale haben. Diese Pakete von Information entstehen in der 5. Dimension und darüber hinaus und winken euch, die bedingungslose Liebe jener Mitteilung zu "fühlen".Wir erinnern euch auch, dass es auch Energie-Felder und Gedanken-Formen gibt, die in der dritten Dimension entstanden sind.

Diese Mitteilungen fühlen sich bestenfalls wie menschliche Liebe an, genauso verlockend oder wie menschliche Furcht, die etwas ist, was ihr nicht wünscht und wahrscheinlich vermeiden möchtet. Weil dreidimensionale Gedanken-Formen und Energie-Felder oft nur die niedrigere Frequenzen einer mehrdimensionalen Mitteilung sind, erweitern sie euer Bewusstseins um festzustellen, ob ihr die höheren Frequenzen wahrnehmen könnt. Suzanne erinnert sich, als sie ein Kind war, wollte sie immer in den hübschen Spiegel auf dem Sideboard ihrer Großmutter sehen, aber sie war zu klein und konnte nur ihre Augen und alles was darüber war sehen.

 Zuerst könnt ihr euch vielleicht genauso fühlen bei den höherdimensionalen Mitteilungen, weil ihr sie nur teilweise wahrnehmen könnt. Aber keine Sorge, während ihr "wachst"werdet ihr fähig sein höhere und höhere Frequenzen der Energie-Felder und Gedanken-Formen bewusst zu erfahren, die eure Wirklichkeit betreten. Während euer Drittes Auge sich weiter öffnet und eure höheren Kräfte beginnen sich in euer tägliches Leben zu bewegen, werdet ihr euer Selbst disziplinieren müssen, um bewusst diese Energie-Pakete wahrzunehmen. Dann werdet ihr wissen, welchen mehrdimensionalen Paketen ihr euch widmen werdet und welche niedrig-dimensionalen Pakete ihr vielleicht mit bedingungsloser Liebe und welche niedrig-dimensionalen Pakete ihr vielleicht mit dem Violetten Feuer umwandeln möchtet. Der Grund für diese Lehre ist, weil eure eigenen Gedanken-Formen und Energie-Felder immer schneller manifestieren. Und deshalb wird eine Gedanken-Form und die Manifestation dieser Gedanken-Form durch eine Zeitverzögerung vermindert. Tatsächlich gibt es in der 5. 'Dimension und darüber hinaus KEINEZeit. Damit manifestiert sich augenblicklich was ihr denkt und/oder worüber ihr nachdenkt.

Diese Tatsache gilt für beides, für liebevolle oder ängstliche Gedanken-Formen und Energiefelder. Zusammen mit jenem Geschenk oder Herausforderung werdet ihr Einweihungen hineinziehen. Wann auch immer eure Frequenz vorbereitet ist zu nächsten Oktave zu gehen, kommt ihr zum Schlitten, der Barriere, dem dazwischen der niedrigeren und höheren Frequenzen. Dieser "Schlitten"kann nicht mit der nächsten höheren Frequenzen mitschwingen, so dass er geduldig auf ein aufsteigendes Wesen wartet, das es in eine höhere Frequenz umwandelt. Ihr kommt in die Frequenz, in der alle gestanden haben, die jemals den Weg gingen, um zur nächsten Oktave zu kommen. Deshalb werden Situationen in eurem Leben auftreten, die eure eigene innere Dunkelheit/Furcht (je nach eurem Bewusstseins-Zustand)ermöglichen an die Oberfläche eures Bewusstseins zu kommen, damit sie bewusst umgewandelt und in Liebe freigegeben werden können.

Es gibt einen Gefühls-Unterschied zwischen der Erfahrung eines negativen Gedankens und es zu manifestieren, weil ihr keine Herrschaft über eure Gedanken und der Erfahrung habt. Es ist Zeit eine Hausreinigung zu machen, weil ihr euch in eine höhere Frequenz bewegt.Es ist sehr hilfreich, diese zwei unterschiedlichen Gefühle erkennen zu können, damit, wenn ihr dazu kommt, dass es "Zeit ist das Haus zu reinigen"euch nicht selbst rügt. Wenn es Zeit für ein "sauberes Haus"ist, wenn etwas aus heiterem Himmel kommt und wenn ihr euch fragt: "WOW, warum ist dies passiert?"Dann ist bedeutet dies, dass es Dinge gibt, die ihr "loslassen"müsst.

 Sobald ihr durch diesen Loslassungs-Prozess gelangt, werden die Himmel sich öffnen. Ihr werdet wissen, wann in dieser Reinigung seid, weil es einfach aus heiterem Himmel kam. Es fühlt sich an: "OK, es ist Initiationszeit. Ich muss aufräumen, weil ich weitergehe."  Euch werden diese Situationen nicht gefallen, weil sie KEIN Spaß sind, aber ihr müsst LOSLASSEN, last GEHEN.Möglicherweise hört ihr euch ja selbst sagen: "Es gibt nichts, was ich tun kann als FREIGEBEN, LOSLASSEN, GEHENLASSEN."

 Dieser Prozess des Loslassens ist SO wichtig,weil es ein wichtiger Bestandteil des Aufstiegs ist. Aufstieg ist ein Prozess des Loslassens. Ihr müsst alles Physische LOSLASSEN, jede einzelne Sache. Alles was nicht beendet ist, alles was ihr möchtet, ALLES!Es ist nicht lustig, es ist nicht leicht, aber es ist lebenswichtig, und es ISTTeildes Prozesses. Beurteilt euch NICHT Selbst, indem ihr denkt, "oh nein, warum habe ich das getan. Ich muss einfach aufhören…. DU HAST DIES GETAN!Es ist nicht deine Schuld." Euer Ego-Selbst bekommt eine tiefe Reinigung, damit IHRmit eurem mehrdimensionalen SELBSTmehr verbunden werden könnt.

 Danke ihr lieben freiwilligen und tapferen Aufsteigenden der Erde. Wir, eure höherdimensionalen Selbste und Mitglieder eures Mutterschiffes salutieren vor euch. Haltet die gute Arbeit hoch und kommt so oft wie möglich, um uns Zuhause zu besuchen.

Erinnert euch, ihr "arbeitet" sogar während ihr schlaft. Das ist, wenn ihr nach Hause zum Schiff kommt, um uns zu besuchen.

 Die Arkturianer und Eure Galaktische Familie

 

Ihr Lieben, es ist vorbei

Lord Arkturus durch Gabriela Langenam 20.03.2015

Nun ist die Zeit gekommen um die ich mich so sehr bemüht habe.

 Seit längerem bin ich nun an der Seite von Gabriela Ariane Langen. Ich wähle bewusst Ihren vollen Namen, da er ihr zur Erinnerung dient. Da ich sie täglich begleite weiß ich was sie leistet. Sehe, was sie mit den Menschen macht, die zu ihr kommen. Im höchsten Maße sind wir vom Stern Arkturus beglückt, dass es immer mehr Menschen auf Gaia gibt, die diesen Dienst an den Menschen tun.

 Und jeder einzelne ist so unermesslich wertvoll für Gaia und das gesamte Sternenvolk.

Jede Seele auf Erden macht nun nach der Tag und Nachtgleiche die bezeichnet eingeleitet wurde mit der Sonnenfinsternis in Europa, einen ungeheuren und immensen Schritt zur Selbstermächtigung. Geliebte Menschen, die lange Zeit der Unterdrückung ist nun vorbei. Ihr habt nun von allen Wesen aus allen Galaxien die Unterstützung die ihr anerkennen und annehmen und vor allem sehen und spüren dürft. Die Zeit ist vorbei, dass ihr so unendlich viele Texte, die nicht im reinen LICHTgeschrieben sind, erkennen und differenzieren könnt. Seid Euch gewiss, dass wir alles was in Eurem Internet veröffentlicht wird, LESEN. Manchmal sind wir sehr erstaunt, welche Texte ihr für wahr haltet. Aber die Medienmanipulation hat Euch so sehr geschwächt, dass es die lichtvollen Mitteilungen zum Teil sehr schwer hatten hindurchzudringen. Auch jetzt noch laufen natürlich sehr viele Seelen Amok. Sie versuchen  Euch hinabzuziehen. Sei es auch nur mit „Erfahrungsberichten“,von Menschen, deren Verhaftung so in der Dualität sind, dass sie Euch absolut nicht dienlich sind.

 Wir bitten Euch aus ganzem Herzen: Fühlt genau hin. Was sendet Euch ein Text? Liebe und Leichtigkeit oder spröde Beklemmung?Teilweise geht das einher mit Wut, Ohnmacht und Verzweiflung. Glaubt ihr wirklich, das es das ist was wir uns für Euch wünschen?

 Hört nicht mehr auf die, die Euch vormachen, dass alles so schwierig ist.  Hört nicht mehr drauf, dass es schwierig ist ein Lichtarbeiter zu sein. Und hört auch nicht mehr darauf, dass ihr leiden müsst.

 Ihr Lieben – ES IST VORBEI!

 Geht nun in Leichtigkeit voran. Denn Leichtigkeit bedingt Dankbarkeit. Um das fühlen zu können sind wir hier. Auch wenn´s  manchmal schwerfällt!

 Ich grüße Euch aus meinem Herzen

zutiefst

 Eure Gabriela und Lord Arkturus

 

Die Arkturianische Gruppe ~ MÄRZ 2015“

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 01.02.2015

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Ein neues mächtiges Bewusstsein wird geboren"

15.03.2015

Ihr Lieben, wir begrüßen euch in dieser Zeit des Neubeginns ~ Frühling. Viele von euch sind erschöpft, nachdem sie mit den Problemen des Winters überhäuft wurden und atmen mit Erleichterung auf, während ihr mehr wärmende Sonne fühlt, die mächtige neue Energien mit sich bringt. Seid bereit einige Verschiebungen innerhalb sowie im allgemeinen Bewusstsein der Welt zu beobachten, die von Wetterproblemen begleitet werden.

Ein neues und mächtiges Bewusstsein wird geboren, und wie bei allen Geburten, wird es von ein wenig Schmerz und Schwierigkeit begleitet, ganz abhängig davon, ob eine Bereitschaft oder Nicht-Bereitschaft besteht, Veränderungen anzunehmen. Viele sind nicht mehr fähig, blind den politischen Unsinn mit den dazugehörigen Regeln und Vorschriften zu akzeptieren. Das eigennützige und kindliche Verhalten vieler sogenannter "Führer"hilft dabei, die Augen vieler zu öffnen. Es ist eine Zeit des Erwachens und die Scheuklappen, mit denen so viele gelebt und als selbstverständlich betrachtet haben, fallen nun ab.

Wir möchten nun von der Wahrheit und über ihre Energie in der Welt sprechen. Konzepte und Überzeugungen über die Wahrheit fließen von und durch individuelles Bewusstsein ebenso wie sie im unpersönlichen universellen Konsens-Bewusstsein gehalten werden. Bestimmte Konzepte, die als Wahrheit innerhalb des Mehrheits-Bewusstseins gehalten werden, werden immer mehr im persönlichen Bewusstsein abgelehnt. Jedes bisschen Licht das ihr annehmt, wird ein Teil des allgemeinen weltweiten Bewusstseins und dieses Verdünnen und die Aufklärung des Welt-Bewusstseins ist das, was die uninteressierten und nicht-erwachten Massen erlaubt zu erwachen.

Konzepte und Überzeugungen über die Wahrheit reflektieren das Glaubenssystem (Bewusstseins-Zustand) des Individuums und verändert sich leicht. WAHRHEITin seiner höchsten Form kann niemals verändert oder begrenzt werden, stufenlos geregelt und in Position gehalten werden durch das göttliche Gesetz. Wir sprechen natürlich über die spirituelle Wahrheit, die einzige Wahrheit die es gibt, welche das Eine, allgegenwärtige, allmächtige, allwissende Bewusstsein reflektiert und alles, was innerhalb seiner verkörpert ist. Dies ist die Absolute und die Einzige Wirklichkeit.

 Es ist an der Zeit alles zu prüfen, was ihr glaubt als Wahrheit zu halten, ihr Lieben, denn vieles was als Wahrheit geht, sind einfach Konzepte, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Die meisten dreidimensionalen Konzepte mit ihren besonderen Regeln und Vorschriften wurden anerzogen von Eltern, religiösen Führern, Regierungen, Wissenschaftlern und Experten, die einfach nachplappern, was ihnen gelehrt wurde. Viele Lehren halten überhauptkeine wirkliche Wahrheit, sondern repräsentieren einfach den Fluss dreidimensionalen Denkens, es sei denn, der Lehrer ist ein wenig spirituell entwickelt und selbst dann, was auch immer präsentiert wird, kann nicht höher steigen, als der erreichte Zustand des Bewusstseins des Lehrers.

 Deshalb müsst ihr lernen von innerhalb unterrichtet zu werden. Ihr seid bereit, und viele von euch machen es, aber ihr stellt es in Frage und seid verwirrt, weil die Welt diesen Weg des Lernens und Lebens noch nicht unterstützt.

Ein gutes Beispiel für ein etabliertes Konzept, das von Generation zu Generation weitergegeben wurde und als Wahrheit gehalten wurde, ist ein Vorurteil ~ die Überzeugung, dass andere wegen ihrer Hautfarbe, Augenform, Sprache usw. minderwertig sind. Kinder werden durch Worte, Aktionen und Einstellungen der Erwachsenen unterrichtet, dass bestimmte Merkmale minderwertig machen.

 Viele dieser Überzeugungen befinden sich in zellularen Erinnerungen an ehemalige Leben und präsentieren sich jetzt in verschiedenen Formen, bis sie freigegeben und gelöscht sind. Einige sind nicht fähig, sich über intensive Überzeugungen hinweg zu bewegen, dass sie eine vorgeburtliche Wahl trafen um notwendige Erfahrungen zu machen und spirituell zu wachsen, es kann die vorgeburtliche Wahl eines ehemaligen Sklavenhalters sein, der in diesem Leben als Schwarzer lebt. Jemand, der einheimische Amerikaner auf der Suche nach Land während der Besiedelung der USA tötete und folterte, findet sich jetzt selbst als einheimischer Amerikaner, der die ganzen begleitenden Vorurteile erlebt. Das gleiche gilt für die Homosexuelle Gemeinschaft.

 Nicht alle Entscheidungen in einer Gruppe, die Vorurteilen gegenüberstehen, basieren auf Karma. Es gibt viele weiterentwickelte Seelen großen Lichts, die speziell Situationen wählten, in denen sie Vorurteile erleben kamen, um die Energie zu verändern, um die Welt aufzuklären und jenen in diesen besonderen "Gruppen"zu helfen zu verstehen, zu lieben und sich selbst zu ehren. Ihr kennt viele dieser Lichtwirkenden als Führer und Heiler innerhalb bestimmter Gruppen.

 Karma ist KEINE BESTRAFUNG,es ist der Ausgleich von Energie, der benötigt wird, wenn ein Individuum unfähig ist, sich über einige alte entwachsene Bewusstseins-Zustände zu erheben, die Lebenszeit für Lebenszeit gehalten wurden. Karma stellt oft einige vergangene Lebens-Aktionen oder Interaktionen bereit, die aufgelöst und abgewickelt werden. Karmische Erfahrungen repräsentieren einen Weg der Entschlossenheit für die Nicht-Erwachten, die unfähig oder unwillig sind, sich in höheren Weisen zu klären. Viele müssen noch auf diese Weise lernen, aber karmische Erfahrungen sind nicht mehr notwendig, sobald ein Individuum sich für die Wahrheit öffnet, weil es dann dazu fähig ist, unterrichtet zu werden und lernt sich auf dem höheren und viel leichteren Weg zu bewegen.

 Wenn ihr Vorurteil oder sogar Hass zu bestimmten Gruppen oder Individuen innerhalb von euch auftauchend entdeckt, reagiert nicht und verurteilt euch nicht, sondern freut euch, denn jetzt seid ihr genug entwickelt und vorbereitet, um euer Glaubenssystem von dieser besonderen Frage ehrlich zu prüfen und zu klären. Fragt euch selbst: "Im Licht des Einen, was glaube ich? Ja, ich sehe Uneinigkeit und Disharmonie, aber was ist die Wahrheit?"Auf diese Weise identifiziert ihr noch von euch gehaltene falsche Überzeugungen, derer ihr euch nicht bewusst seid, ihr Lieben.

 Alle ernsthaften Wahrheits-Suchende werden in diesen mächtigen Zeiten mächtig sauber geschrubbt, jedes scheinbar kleinstes Problem das sich falsch präsentiert, wird geprüft und losgelassen ~ die spirituelle Leine wird sehr kurz und viele finden, dass es kein Spaß mehr ist. Erlaubt den Prozess, ihr Lieben, einmal von allem was falsch ist geklärt, werdet ihr fähig sein euch zu bewegen, zu leben und in den höheren Frequenzen bedingungsloser Liebe und Licht die Wahrheit zu sein. Das Leben wird zu dem werden, was es sein sollte und ihr werdet frei sein und nie wieder einschlafen.

 Versucht nicht zu bezweifeln, dass die Probleme, die ihr intuitiv kennt, losgelassen werden müssen, sondern akzeptiert einfach, dass Veränderung der Entwicklungs-Prozess ist. Ihr könnt nicht diese dichten und nicht-illuminierten Energien mit euch in die höheren Frequenzen des Lichts tragen, wie immer gibt es den freien Willen der Wahl, der jeder Seele erlaubt den Traum zu leben, den sie wünscht.

 Die Wahrheit ist, war immer und wird immer sein. Die Wahrheit verändert sich niemals, es sind nur die nicht-erleuchteten Konzepte der Wahrheit, die sich verändern, und das ist, was dem universellen Bewusstsein zu dieser Zeit geschieht. Beginnt die WAHRHEIT hinter der "Wahrheit"zu erkennenund versteht. Die Wahrheit anzunehmen und zu leben ist der einzige Weg zur Erleuchtung, an deren Punkt ihr dann umkehren und anderen dabei helfen könnt, sich in ihre Erleuchtung zu bewegen ~ Ihr werdet Licht-Arbeiter.

 Die Energie der WAHRHEIT ist LIEBE und innerhalb dessen ist LIEBE, EINHEIT, FRIEDEN, FREUDE, GANZHEIT und FÜLLE in unendlicher Form und Vielfalt.Das ist die Wirklichkeit. Das istdas, was ihr sucht und das, was IHR SEID.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

 

Wahrnehmung von Energie-Feldern

Arkturianer/Galaktische Mitteilung durch Suzanne Lie, 12.03.15

Übersetzung Shana

Viele von euch haben Probleme mit ihrem Gedächtnis. Ihr seid euch vielleicht nicht sicher, wenn dieses Problem auftritt weil ihr zunehmend in das JETZTrutscht, ob ihr ein Problem mit eurem Erden-Gefäß habt. Für viele von euch ist dieses "Problem"entstanden, weil ihr mit eurem 3D-Gehirn mehrdimensional denkt.

 Euer 3D-Gehirn wurde nicht geschaffen, um mehrdimensional zu denken. Aber weil euer Bewusstsein über die Grenzen der physischen Welt hinaus wächst, müsst ihr die "Gänge wechseln"in das mehrdimensionale Denken eures mehrdimensionalen Verstandes.

Euer physisches Gehirn wurde kalibriert, um die drei- und vierdimensionalen Realitäten wahrzunehmen, während euer mehrdimensionaler Verstand kalibriert wurde, um die fünfte Dimension und darüber hinaus wahrzunehmen. Mit anderen Worten, ihr müsst euer Bewusstsein auf die höheren Gehirnwellen einstellen um das zu bearbeiten, was ihr auf den Rändern eurer dreidimensionalen Wahrnehmung wahrnehmt.

Eure dreidimensionalen Wahrnehmungen haben sich zu ihrer Grenze ausgedehnt und bemühen sich, die Frequenzen jenseits der vierten Dimension zu berechnen. Daher könnt ihr kurze Einblicke in etwas bekommen, das jenseits der dritten/vierten Dimension zu sehen und zu hören ist, aber in einer unterschwelligen Ebene des 3D-Gehirns.

Euer Erden-Gefäß fühlt, dass etwas sehr anders ist, aber es kann nicht bestimmen, was dieses "ETWAS"sein könnte. All diese Veränderungen in eurer Wahrnehmung geschehen, weil ihr den Übergang von der drei-/vierdimensionalen Wahrnehmung in die fünfdimensionale Wahrnehmung und darüber hinaus macht.

 Vierdimensionale Wahrnehmungen treten auf, wenn ihr träumt oder einer kreativen Beschäftigung nachgeht. Allmählich gewöhnt ihr euch an diese Wahrnehmungen. Während ihr euch an diese Frequenz von Anreize gewöhnt, wird es eure neue "Basis-Linie"für die Frequenz der Wahrnehmung. Dann werdet ihr in die fünfdimensionale Wahrnehmung verschoben. Immer mehr von unseren Geerdeten erleben etwas, was schnell am Rande ihrer Vision durch ihr Bewusstsein flackert, sanft in ihr Gehör flüsternd und/oder an ihrem Körper vorbei. Diese kaum erkennbaren Wahrnehmungen nehmen zu, während ihr zur fünfdimensionalen Wirklichkeit mitgerissen werdet, die euch IMMERumgeben hat. Ja, die fünfte Dimension ist immer ein Bestandteil eurer Realität gewesen, weil die höheren Frequenzen der Wirklichkeit unendlich innerhalb des JETZTdes EINENexistieren.

Die Dichte der Furcht und Wut, die die liebe Gaia für lange "Zeit"umgeben hat, länger als ihr zählen könnt, beginnt schließlich sich aufzulösen. Gaia steigt allmählich mit ihrem Planeten in höhere Frequenzen auf. Einige ihrer lieben Bewohner werden nicht fähig sein, sich auf die höhere Basis-Linien-Frequenz abzustimmen und werden daher weiterhin innerhalb der 3D-Matrix leben.
Diese 3D-Matrix lieferte eine virtuelle Realität, in der Wesen der dritten Dimension auf Gaias Erde leben konnten. Gaia lässt jetzt ihre 3D-Matrix los, da sie bereit ist in
ihrenfünfdimensionalen Zustand zurückzukehren. Ihr seht, Gaia vermisst ihr höheres Frequenz-Leben.
Glücklicherweise gibt es auch eine zunehmende Anzahl von Menschen, die sich an die fünften Dimensionen der Wirklichkeit erinnern, die mit mehrdimensionalen Licht und bedingungsloser Liebe gefüllt sind. Innerhalb dieser Wirklichkeit gibt es keine
"Zeit".Deshalb endet Zeit nicht oder fängt an, und die Wirklichkeit hat auch kein Ende und keinen Anfang.

 Leben in den höheren Frequenzen existiert innerhalb des Flusses des JETZT. Weil Gaias Resonanz mit dem fünfdimensionalen JETZTliebäugelt, werden sich mehr und mehr ihrer Bewohner der Frequenz-Verschiebung ihrer Realität bewusst. Einige widersetzen sich dieser Veränderung, was sie ängstlich und wütend macht. Andererseits erkennen viele von euch "fast"schon, dass sich etwas verändert. Wir sagen "fast",weil ihr wisst, dass etwas anders ist, aber euer 3D-Gehirn keine Erklärung für das hat, was geschieht. Jene von euch, die meditierten, haben sich auf diese Veränderung vorbereitet, indem ihr lerntet, wie man bewusst höherdimensionale Bewusstseins-Zustände erlebt.

 Erinnert euch daran, dass es viele Wege gibt, auf denen unsere Geerdeten meditieren können. Nur weil man vielleicht nicht in besonderer Form meditieren kann bedeutet es nicht, dass sich ihr Bewusstsein nicht in die höheren Dimensionen ausdehnt. Jede Form von kreativen Bemühungen dienen dazu, automatisch euer Bewusstsein auszudehnen. Sobald euer Bewusstsein beginnt sich auszudehnen, um eure bewusste Wahrnehmung der fünften Dimension zu umfassen, beginnt ihr eure Realität zu erfahren, was euer 3D-Gehirn als "Energie-Felder berechnen"sehen würde. Weil euer 3D-Gehirn nicht kalibriert ist, um die fünfte Dimension und darüber hinaus wahrzunehmen, kann es eure kurzen fünfdimensionalen Wahrnehmungen nur als "Energie-Felder"interpretieren.

 Euer physisches Gehirn kann nur wahrnehmen, was physisch "real"ist. Deshalb setzt es alle nicht-physischen Wahrnehmungen ins Paket von "Energie-Felder".Glücklicherweise beginnen immer mehr von Gaias Aufsteigenden, diese Energie-Felder bewusst wahrzunehmen. Aber weil diese Energie-Felder jenseits der Illusion der "Zeit"sind, erscheinen sie als ein Flash von Energie.

Wir sprechen mit unseren Geerdeten innerhalb, um den Aufsteigenden zu helfen besser zu verstehen, wie man sich bewusst mit diesen "Wahrnehmungs-Flashs"beschäftigt. Erinnert euch zuerst daran, euer Selbst zu erinnern, dass diese Flashs wirklich sind. Euer 3D-Gehirn ist unfähig, diese Informationen anzunehmen. Deshalb müsst ihr euch automatisch mit eurem mehrdimensionalen Verstand verbinden, der euer physisches Gehirn überstrahlt.

Euer mehrdimensionaler Verstand schwingt einfach jenseits eurer vierdimensionalen Aura. Wir benutzen den Begriff"jenseits",um unsere Erklärung für euer 3D-Denken verständlicher zu machen. Allerdings ist euer fünfdimensionales SELBSTnicht "jenseits"von euch. Euer fünfdimensionales SELBST ist "innerhalb"von euch.

 Mit dieser Erklärung möchten wir euch mitteilen, dass diese "Flashs der Wahrnehmung" tatsächlich in eurem Kern auftreten, der das Portal zu eurem mehrdimensionalen SELBSTist. Was geschieht ist, dass euer Kern-Selbst,euer Licht-Körper, durch die höheren Frequenz-Energie-Muster aktiviert wird, die in die Atmosphäre der Erde eintreten.

Diese "Flashs"treten in Gaias Atmosphäre ein, die ihre planetare Aura ist, weil die Erde zunehmend mit den höheren Frequenzen in Resonanz ist. Jene, die mit Gaia aufsteigen, sind auch mit den höheren Frequenzen in Resonanz. Dadurch wird euer Licht-Körper, der in eurer Kundalini-Kraft innerhalb eurer Wirbelsäule latent gewesen ist, aktiviert. Sobald der Lichtkörper-Prozess der Aktivierung beginnt, beginnen die 3D-Gehirne und mehrdimensionale Verstand sich zu vermischen. Es ist die VERMISCHUNGS-Aktiondes 3D-Gehirns und des mehrdimensionalen Verstandes, die den Wahrnehmungen erlauben die fünfdimensionalen Energie-Felder bewusst wahrzunehmen.

 Ihr, unsere Geerdeten, könnt diesen wunderbaren Prozess beschleunigen, indem ihr euch erinnert, euch um die schnell zunehmenden Wahrnehmungen bewusst zu kümmern, weil euer 3D-Gehirn keine erklärbare Quelle zu haben scheint. Diese Beschleunigung geschieht, weil euer 3D-Gehirn in seiner primären Phase ist, sich mit eurem mehrdimensionalen Verstand zu vermischen.
Ihr könnt diesen Prozess fördern, indem ihr euch selbst sagt, dass es
"wirklich"ist, was ihr gerade bewusst beginnt wahrzunehmen. Jener Gedanke ist der Anfang für eure Brücke zwischen eurem 3D-Gehirn und eurem mehrdimensionalen Verstand. Jedes Mal, wenn ihr "über diese Brücke"geht, schafft ihr neuronale Synapsen, die euer Gehirn mit eurem mehrdimensionalen Verstand über die Wurmlöcher eurer "Junk-DNA"verbinden.

 Diese Wurmlöcher sind kleinste, mehrdimensionale Portale zwischen eurem 3D-Gehirn und mehrdimensionalen Verstand. Während ihr anfangt die Wirklichkeit durch euren mehrdimensionalen Verstand wahrzunehmen, werdet ihr die höheren Frequenz-Energie-Felder wahrnehmen, bevor sie in die "Zeit"eurer 3D-Matrix eingetreten sind.

 Sobald ihr erkennen könnt, dass diese mehrdimensionalen Energiefelder mit bedingungsloser Liebe gefüllt sind, könnt ihr euer Herz öffnen, um sie vollständig anzunehmen. Andererseits, wenn ihr erkennt, dass ein Energiefeld Furcht-basierte Emotionen enthält, könnt ihr ihnen bedingungslose Liebe und die Flamme des Violetten Feuers senden.

 Wenn ihr mit den Energie-Mustern arbeitet, bevor sie in eure physische Realität manifestieren, dient ihr sowohl euch als auch Gaia durch das Löschen möglicher ängstlicher Realitäten. Auch durch die Anerkennung der höheren Frequenz-Energie-Felder, die auf bedingungslose Liebe und mehrdimensionales Licht basieren, könnt ihr vollen Herzens in euch persönlich und eurer planetaren Realität annehmen.

 Sobald ihr diese fünfdimensionalen Energiemuster und darüber hinaus in eurer Realität angenommen habt, erdet sie bitte im Kern eurer Kundalini, sowie im Kern von Gaia. Auf diese Weise öffnet ihr die höherdimensionalen Portale für euer eigenes Bewusstsein. Ihr werdet auchals Hüter dieses Portals dienen, indem ihr das Energie-Paket im Kern von Gaias planetaren Gefäß unterstützt.

Seht ihr wie WICHTIGihr im Aufstiegs-Prozess seid?

Zuerst werdet ihr wahrscheinlich NURdie negativen Energie-Felder erkennen, während euer 3D-Bewusstsein ständig in Alarmbereitschaftfür Probleme ist. Schließlich werdet ihr euch mit eurem Dienst wohl fühlen, für den Aufstieg auf einer Basis-Ebene an den Energiefeldern zu arbeiten. Wenn ihr auf der Ebene eines Energie-Feldes liebt und umwandelt, werdet ihr entweder ein liebevolles Energie-Feld unterstützen, das in Gaia geerdet wird, oder ein Furcht-basierendes Energie-Feld umwandeln, bevores manifestiert wird. Schließlich werdet ihr euch sicher genug fühlen, um die höherdimensionalen Energie-Pakte in eurem persönlichen Portal anzunehmen. Durch die bewusste Annahme dieser höherdimensionalen Wirklichkeit IN EUCH Selbst, werdet ihr mit der bewussten Vereinigung mit eurem mehrdimensionalen SELBSTbeginnen.

Wir wünschten, dass alle unsere Freiwilligen auf der Erde sofort eine rasche Rückkehr zum SELBSTerleben könnten, aber wir wissen, wie stark die "Gehirnwäsche"während eures JETZTist. Glücklicherweise können wir euch informieren, dass eure galaktische Familie große Fortschritte in dem Prozess macht, jene zu finden, die das Licht nicht in ihr Bewusstsein aufnehmen können oder wollen. Wir freuen uns sehr, dass ihr unsere Boten auf der Erde, in eurem Prozess so treu gewesen seid Gaia und ALLEihre Geschöpfe zu unterstützen.

 Während sich euer Bewusstsein weiterhin ausdehnt, werdet ihr beginnen mehr und mehr parallele und höherdimensionale Wirklichkeiten wahrzunehmen. Euer mehrdimensionaler Verstand hat immer diese Wahrnehmungen gehabt, aber bis JETZT    war es von eurem 3D-Gehirn getrennt, damit ihr euch dieser Erfahrungen bewusst seid.

 Weil euer Bewusstsein sich jetzt in eine höhere Frequenz verschiebt, gebtihr die Illusion von einer "Realität auf Zeit" frei. Der Schlüssel zu diesem Freigabe-Prozess ist das Wort "Zeit".Erinnert euch daran, während ihr euch in euer fünfdimensionales Bewusstsein bewegt, werden eure Wahrnehmungen nicht mehr von den 3D-Regeln einer polarisierten, getrennten Realität beschränkt. Weil ihr euch in höhere Wahrnehmungen verschiebt, beginnt ihr mehrere Wirklichkeiten innerhalb des JETZTwahrzunehmen ~ und all diese Wirklichkeiten werden seltsamerweise vermischt. Natürlich ist der Begriff "seltsamerweise"nur auf euer 3D-Denken zurückzuführen, das noch von den alten Konzepten von Trennung, Polarität und Begrenzung beschränkt wird.

 Während euer Bewusstsein immer mehrdimensionaler wird, werden auch eure Wahrnehmungen mehrdimensionaler. Deshalb könnt ihr vielleicht verwirrt sein "welche Realität die WAHRE WIRKLICHKEIT"ist. Die Antwort ist, dass all diese Realitäten realim eigenen Energiefeld sind. Wenn ihr ein Energie-Feld einer bestimmten Wirklichkeit betretet, erlebt ihr die Gedanken, Emotionen, Gedankenformen und Energie-Felder dieser Wirklichkeit. Allerdings werdet ihr dies nicht wissen, bis euer Bewusstsein die "Energie dieser Wirklichkeit gelesen"hat. Die Energie-Felder umfassen alle Realitäts-Funktionen wie die Aura eines Menschen. Das, was im Kern des Menschen ist, wird auf den "Energie-Bildschirm der Aura"hinaus projiziert. Es ist dasselbe für die Energie-Felder, das Kern-Energie-Feld dieses Feldes wird auf die "dreidimensionale Membran"dieser Realität reflektiert.

 Von Tag zu Tag beginnen immer mehr Mitglieder der Menschheit bewusst diese mehrdimensionalen Energie-Felder wahrzunehmen. Alle diese Energie-Felder repräsentieren leicht unterschiedliche Frequenzen der Resonanz, die ihr während unterschiedlicher Bewusstseins-Zustände wahrnehmen könnt. Wenn ihr sie wahrnehmen könnt, treten sie nurals "Energiefelder"auf. Aber wenn ihr diese Energie-Felder als Auren der Wirklichkeiten betrachtet, erweitert ihr schrittweise euer Bewusstsein, um dieses Konzept zu umfassen. Eurem 3D-Gehirn scheinen diese mehrdimensionalen Wirklichkeiten dreidimensional zu sein, dass das ist die einzige Art und Weise, in der euer 3D-Gehirn denken kann. Diese Wirklichkeiten werden dann der 3D-Matrix zugeordnet, dehnen sich jedoch in weitem Bogen über die dritte Dimension aus.

 Höherdimensionale Wirklichkeiten existieren innerhalb dieser Sphären-Objekte. Zuerst könnt vielleicht glauben, dass diese Sphären-Objekte "neu"sind. Aber sie sind immer dort gewesen, nur waren eure Wahrnehmungen auf die dritte/vierte Dimension beschränkt. Sie sind innerhalb dieses JETZT, in dem ihr nun beginnt euch vorzustellen, was jenseits der Grenzen des 3D-Gehirns sein könnte.

 Erinnert ihr euch, als ihr glaubtet, dass das, was mit der 3D-Matrix verbunden wurde, real ist? Netzt erkennt ihr, dass das, was mit der Matrix verbunden wurde, eine Illusion ist, und das, was sich jenseits der Matrix erstreckt, die höherdimensionalen Versionen der Wirklichkeit. Alle diese Realitäten sind "wirklich",aber nur für jene, die mit jenen Frequenzen in Resonanz sind. Ihr werdet nur die dimensionale Wirklichkeit wahrnehmen, für die ihr euren Verstand geöffnet habt. Allerdings könnt ihr vielleicht in tiefer Meditation, Kreativität oder sogar im Spaß euer Bewusstsein in diese höheren Frequenzen blitzartigerweitern, ergreift jedoch die 3D-Matrix eure Aufmerksamkeit, seid ihr zurück in der 3D-Matrix. Die Matrix ist wie ein Netz, in dem ihr hängt und je mehr ihr kämpft, umso mehr werdet ihr miteinander verflochten.

 Wenn ihr euch in euren Prozess entspannen könnt, erinnert euch daran, dass ihr ein WAHRESmehrdimensionales Wesen, ein Forscher seid. Genauso wie Columbus nicht wusste wohin er ging als er seinem inneren Ruf folgte, werdet auch ihr ALLEeurem inneren Ruf folgen. Dieser Ruf ist der Fanfarenruf der signalisiert

ES HAT BEGONNEN

 Die Arkturianer und Galaktischen



 "Planetarer Aufstieg"

Die Arkturianer durch Suzanne Lee, 23.01.2015

Übersetzung: SHANA

Wir die Arkturianer sowie unsere vielen Freunde innerhalb der Galaktischen Föderation des Lichts sind hier, um mit euch zu sprechen und euch daran zu erinnern, dass ihr euch jetzt im täglichen Prozess des persönlichen und planetaren Aufstiegs befindet.

 Wir sagen persönlich und planetar mit Betonung auf Planetar. Ihr alle habt bereits unzählige Inkarnationen und Erfahrungen auf der fünften Dimension und darüber hinaus gehabt. Ihr alle seid mehrdimensionale Wesen, die sich angeboten haben ihre Frequenzen zu senken und ein Element eures mehrdimensionalen Bewusstseins in die physische Präsenz zu bi-lokalisieren, das ihr jetzt als euer Erden-Gefäß wahrnehmt.

Wir sind hier, um euch daran zu erinnern, dass ihr nicht euer Erden-Gefäß seid ~ ihr tragt euer Erden-Gefäß. Ihr seid das schöne und ausgedehnte mehrdimensionale Bewusstsein, das innerhalb dessen, was "einfach eine dreidimensionale Form"zu sein scheint, implantiert wurde.

 Wir möchten euch wissen lassen, dass diese dreidimensionale Form lediglich die Art und Weise ist, durch die ihr in das drei-/vierdimensionale Gitter von Gaias mehrdimensionalen, holographischen Gitter eintreten könnt. Innerhalb dieses holographischen Programms, das ihr vielleicht ähnlich einem Videospiel wahrnehmen könnt, habt ihr euer Bewusstsein in ein Erden-Gefäß gesetzt. So wie ihr euch in ein Video-Spiel einloggen würdet und ein Avatar-Selbst wählt, seid IHRder Avatar für euer Höheres SELBST. Das Avatar-Selbst ist es, das innerhalb dieses Video-Spieles spielt. Allerdings seid ihrnicht im Video-Spiel, ihr seid derjenige, der euren Avatar-Selbst lenkt, während ihr spielt und hoffentlich gewinnt.

 Wir möchten euch heute daran erinnern, dass ihr nicht das Avatar-Selbst seid ~ das ist der Mensch, den ihr tragt. Ihr seid euer mehrdimensionales Selbst, das euch unterstützt.

 Viele eurer Probleme traten auf, weil Gaias Frequenz so sehr nach dem Fall von Atlantis gesenkt wurde. Danach gab es einige Höhepunkt-Erfahrungen, ebenso wie einige niedrigere Erfahrungen, die mit den letzten 2.000 Jahren des Kali Yuga vervollständigt werden sollten. Diese letzten 2.000 Jahre des Großen Zyklus waren für Gaias Körper und für ihre Menschen, Tiere und Pflanzen sehr schwierig. Für das Kali Yuga ist die dunkelste Stunde vor der Tagesanbruch.

Dieser Tagesanbruch ist JETZT. Ihr befindet euch in der Morgendämmerung eurer fünfdimensionalen Ausdrücke eures Selbst.So habt ihr euch in der holographischen Version der dreidimensionalen Erde eingeloggt. Jetzt, da ihr zu eurem wahren mehrdimensionalen Selbst erwacht, beginnt ihr zu fühlen, dass euer dreidimensionales Gefäß nicht angemessen ist, um eure großen Energie-Felder sicher zu halten.

 Deshalb werdet ihr erkennen, dass ihr euch zuerst mit eurem mehrdimensionalen Verstand in Verbindung setzen müsst, der das, was innerhalb eures JETZTauftritt, vollkommen verstehen und berechnen kann. Dann könnt ihr durch jenes Portal eures mehrdimensionalen Verstandes zu euren höheren Perspektiven der Wirklichkeit zurückkehren.

 Ihr SEID der EINE außerhalb des Video-Spieles, der eurem Avatar-Selbst dabei helfen wird, jenes Video-Spiel zu gewinnen.Natürlich ist das eine Metapher für den Menschen, da ihr euer dreidimensionales Leben nicht als ein Video-Spiel erlebt. Allerdings erkennen mehr und mehr von euch, dass es viel mehr als nur ein dreidimensionales Leben gibt.

 Natürlich gibt es viele um euch, die überhaupt nicht für diese Erfahrung wach sind. Deshalb fühlen sich einige von euch sehr isoliert und alleine, weil ihr direkten Kontakt mit eurem Plejaden-Selbst, eurem Arkturus-Selbst, eurem Andromeda-Selbst, eurem Antares-Selbst oder einem anderen Galaktische Selbst habt.

 Ihr habt direkte Erfahrungen mit aufgestiegenen Meistern und mit anderen aufgestiegenen Wesen. Durch diese direkten Erfahrungen erhaltet ihr die Bestätigung, die ihr benötigt, damit ihr wisst, dass ihr nicht verrückt seid, nicht schizophren, und meine, ihr erfindet eure Erfahrungen nicht. Aber ja, ihr seid anders als die meisten Menschen, die ihr um euch sehen werdet.

 Ihr seid die großen Pioniere. Ihr seid die großen mehrdimensionalen Vorkämpfer, die ein Gefäß eingenommen haben, um zu euren wahren mehrdimensionalen SELBST zu erwachen, während ihr noch dieses Erden-Gefäß haltet. Weiterhin seid ihr aufgefordert, euch an die Mission zu erinnern, für die ihr euch freiwillig gemeldet habt, bevor ihr dieses Erden-Gefäß einnahmt.

Es gibt viele verschiedene Versionen der Mission, so wie es unterschiedliche Versionen von Menschen gibt. Seid deshalb nicht besorgt um das, was eure Mission ist. Denn je mehr und mehr ihr euch euren höherdimensionalen Ausdrücken übergebt, erlaubt ihr euch zu wissen, dass eure Träume Wirklichkeit sind.

 Das Aufblitzen, das ihr am Rand eurer Vision saht, ist eine andere Wirklichkeit, ein Portal, eine parallele Wirklichkeit, die wahrzunehmen euer mehrdimensionales Selbst fähig ist. Auf der anderen Seite sagt euer dreidimensionales Selbst: "Nein, das ist nicht real. Bin ich verrückt?"Dann schaltet ihr diese Wahrnehmung aus. Wir sagen euch nun, es ist euer Jetzt. Jetztist das JETZT zu glauben, dass eure Träume, euer Streben, eure Vorstellungen, eure Meditationen, das schnelle Aufblitzen, das sich durch euren Verstand bewegt, denn sie ALLE sind wirklich.

 Die dreidimensionale Realität ist eine holographische Projektion, in die ihr eingeloggt seid. Kann euer dreidimensionales Erden-Gefäß durch diese dreidimensionale holographische Projektion geschädigt werden?Absolut!

 Deshalb müsst ihr innerhalb von mindestens zwei Realitäten leben, denn wir brauchen euch eingeloggt in der dreidimensionalen Erde. Wir brauchen euch, dass ihr mit Gaia, mit ihrem Kern arbeitet, mit ihrem Kern-Kristall, mit den Lemurianern und gleichzeitig mit den himmlischen Wesen, den aufgestiegenen Meistern und der Galaktischen Föderation des Lichtes.

Wisst, ihr Lieben, IHRseid dazwischen. Ihr seid zwischen dem Kern von Gaia, von wo aus das Video-Spiel projiziert wird, und der Wirklichkeit, zu der Gaia sich sehnt zurückzukehren. Gaia und auch immer mehr von euren Menschen erinnern sich, dass ihr mehrdimensionale Wesen seid.

Ihr müsst euch nicht verändern. Ihr müsst nicht besser werden. Ihr müsst euch nur daran erinnern, dass ihr in diesem Augenblick sozusagen die Spitze des Eisberges seid ~ der sehr kleine Punkt eures mehrdimensionalen Selbst, das in diese dreidimensionale holographische Projektion eingetreten ist.

 Ihr seid nichtdiese Spitze ~ ihr seid der Avatar, der die Verknüpfung zu diesem Video-Spiel der dreidimensionalen Erde hält. IHR seid das schöne mehrdimensionale Wesen, das sich freiwillig gemeldet hat, sich in diese Erden-Version einzuloggen. Diese Erden-Version ist bereit, das alte Spiel von Trennung, Beschränkung und Macht über andere zu beenden.

 Wir, d. h. wir die höheren Wesen eurer Wirklichkeit haben entdeckt, dass der Grad von Dunkelheit, den ihr, unsere Lieben, auf der dreidimensionalen Erde erlitten haben, kein sehr schönes Video-Spiel ist. Wir haben beschlossen, dieses Video-Spiel zu einem Abschluss kommen muss. Jetzt bitten wir euch auch, dass ihr nicht in Furcht geht, während wir diese Dinge sagen. Denn ihr seid der Kontrolleur, der Schöpfer, der Kern eures Lebens und eurer Realität.

 Dieser Übergang erfolgt über das Bewusstsein der Einheit, und diese Einheit muss zuerst mit eurem Selbst anfangen. Ihr müsst euch mit allen Versionen eures mehrdimensionalen Selbst vereinigen, die zugänglich sind, während ihr noch euer dreidimensionalen Gefäß haltet.

Wir erkennen, dass es aus der Perspektive eures 3D-Gefäßes schwierig ist, vielleicht sogar euer siebendimensionales Selbst hinter euch zu lassen. Und für viele, viele ~ in der Tat für die meisten von euch ~ ist es sehr schwierig, euch in euer Bewusstsein eures fünfdimensionalen Licht-Körpers zu bewegen, was so hilfreich und so notwendig und wichtig ist.

 Erinnert euch auch, dass der Umfang, die Version eures höherdimensionalen Selbst sich fähig finden wird, sich zu erinnern, dass ihr euch freiwillig gemeldet habt, um euch darin zu verschieben.

 Einige von euch haben sich freiwillig gemeldet, euer ganzes Leben in eurem drei- und vierdimensionalen Gefäß beizubehalten, weil ihr euch vorher entschieden habt, dass es dort ist, wo euer großartigster Dienst wäre. Einige von euch haben sich angeboten, sich in volles Bewusstsein eures fünfdimensionalen Licht-Körper zu bewegen. Daher ist es von eurem fünfdimensionalen Licht-Körper, dass ihr euren großartigsten Dienst macht.

 Einige von euch werden sich in eure sechs- und siebendimensionale Versionen verschieben, die von keiner Form einer physischer Anerkennung sind. Aus dieser Komponente eures mehrdimensionalen Selbst werdet ihr euren Dienst geben. Jeder von euch wird mit euren Ausdrücken des Selbst Verbindung aufnehmen.


Ihr werdet euch mit eurem fünfdimensionalen und darüber hinaus Galaktischen Selbst verbinden.

Ihr werdet euch mit eurem sechsdimensionalen und darüber hinaus Himmlischen Selbst verbinden.

Ihr verbindet euch mit eurer siebendimensionalen Über-Seele.

 Ihr werdet euch nicht verbinden, weil euer Ego-Selbst denkt ~ wow ~ ich kann mich mit diesem höheren Selbst verbinden. Nein, dies ist kein Rennen. Ihr bestimmtet diese Erfahrung, bevor ihr diesen Körper einnahmt. Glaubt also nicht: "Oh, wie kann ich nur mit meiner Verbindung derartig weit gehen?"

 Die Antwort auf diese Frage ist: "Weil es das ist, wofür ihr euch freiwillig gemeldet habt. Diese Frequenz, auch wenn sie nur drei- und vierdimensional zu sein scheint, für diese Frequenz habt ihr euch freiwillig für euren Dienst in den Körper von Gaia projiziert."

 Nun, wir sagen in den Körper von Gaia ~ ja. Die meisten von euch werden mit der Menschheit zusammenarbeiten, weil die Menschheit das ist, was in dieser Weise Gaias Ausdehnung ist. Das elementare Königreich ist bereit. Das Elementar-Reich ist bereit sich zu bewegen, das Pflanzen-Reich, das Tierreich, die Atmosphäre, der Ozean, sie alle sind bereit sich zu bewegen und sich in die fünften Dimension auszudehnen.

 Es ist die Menschheit, diejenigen, die in individuellem Bewusstsein gefangen wurden, jene, die sehr unter den Händen anderer Menschen gelitten haben. Jene sind es die die größte Hilfe brauchen. Aber verschwendet während eures persönlichen Aufstiegs nicht eure kostbare "Zeit"für dieses Hologramm.

 Ihr seid bereits aufgestiegen. Deshalb erinnern wir euch wieder und wieder, dass ihr eine Form eingenommen habt, um im planetaren Aufstieg zu unterstützen. Und dabei könnt ihr euch mit den am meisten verwundeten Bestandteilen der Erde ~ den Menschen des Planeten ~ arbeitend finden.

 Segen für euch alle! Wir, eure Galaktische Familie, können mehr Lichterglanz sich öffnen sehen, in jeder Minute, Erwachende, die sich mit jedem Tag, jeder Stunde und jeder Minute verbinden. Deshalb bitten wir euch in euren Meditationen, dass ihr über die holographische Version der Erde hinaussteigt. Dann könnt ihr die erstaunlichen Visionen aller Lichter der Menschen sehen, während sie zu ihrem mehrdimensionalen Selbst zurückkehren.

Der Segen und wir sind hier.

 In der Tat sind alle Ausdrücke hier Jetzt mit euch.

Die Arkturianer

 

Die Arkturianische Gruppe ~ MÄRZ 2015“

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 01.02.2015

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Licht-Wirken/Licht-Arbeit besteht darin das LICHT zu SEIN"

01.03.2015

Wir kommen mit Grüßen der Liebe und Anmut für alle, um euch zu unterstützen, die ihr Veränderung und tieferes Bewusstsein sucht. Wir bemerken, dass viele dies bereits erreicht haben ~ ihr habt die Arbeit gemacht und beginnt die Früchte eurer Arbeit zu sehen.

Während Gaia sich in immer höherdimensionale Ebenen erhebt, beginnen viele von euch die tiefere Wahrheit leichter zu erfahren und zu integrieren. Frühere, als selbst verständlich gehalten Konzepte der Wahrheit, sind heute nicht mehr akzeptabel, je größer die ständig wachsende Anzahl der sich erhöhenden Menschen wird. Einige in Positionen der Führung oder Ruhm speien Lügen heraus oder handeln in einer Weise, um ihre eigene Macht, Autorität, Reichtum und Selbst-Verherrlichung zu verbessern, doch dies wird enthüllt. Dies geschieht, weil so viele begonnen haben, auf ihre Intuition zu hören und zu reagieren, statt die "gekauften und bezahlten" Informationsquellen zu akzeptieren. Ihr erwacht aus dem Traum.

Ihr Lieben, hört immer auf eure Intuition. Auch wenn ihr zu Beginn unfähig seid vollständig zu vertrauen, macht euch eine mentale Notiz von dem, was ihr empfangt. Intuitive Führung und Wissen kommen aus eurer Seele, die ihr Seid, und führt euch durch jede Situation eines jeden Tages, wenn ihr es anerkennt und erlaubt. Wenn ihr euch entwickelt und beginnt tiefer auf eure eigene Göttliche Natur zu vertrauen, wird Intuition einfach normal werden, wenn ihr nicht mehr üben müsst.

Die Welt im Allgemeinen wurde geschult, Lebenszeit für Lebenszeit außerhalb von euch nach Antworten, Führung und Glück zu suchen, die einen perfekten Sinn in eurer Welt der Dualität und Trennung machen, denn die meisten erkannten nicht, dass es nirgendwo anders zu finden war. Aber weil die Dualität sich automatisch als Paare von Gegenteilen manifestiert, ist der Blick auf die Ergebnisse im äußeren manchmal gut und manchmal nicht so gut.

Die meisten von euch sind nicht mehr von dieser Energie, ihr habt"graduiert"und wisst, dass die äußeren Dinge nur Interpretationen des Bewusstseins sind. Der Verstand ist die Substanz der Materie. Im dreidimensionalen Bewusstsein wird das Äußere meistens durch menschliche Anstrengung gebildet ~ Materie manipuliert, damit es funktioniert. Es gibt kein Gesetz zur Unterstützung künstlicher Formen, es gibt nichts, sie am Platz zu halten ~ eine Lektion, die viele zu dieser Zeit schmerzlich lernen.

 Jene, die immer das erreicht haben, was sie sich wünschten, ohne Rücksicht auf Schäden, die sie an anderen Menschen oder Gaia verursachten, werden jetzt feststellten, dass diese manipulativen Wege nicht mehr arbeiten, diese Art von Energie löst sich jetzt auf. Viele, die gegenwärtig bequem auf Thronen sitzen, geschaffen von Ego und Selbst-Bedeutung, werden entdecken, dass sie innerhalb von Schlössern sitzen, die aus Sand gebaut wurden.

 Die neuen und höheren mitschwingenden Energien beseitigen keinen Reichtum oder Macht, aber sie dienen dazu, es in höhere Formen zu heben. Fülle ist eine Qualität des Göttlichen, immer schon innerhalb eines jeden Individuums präsent, gehalten durch Göttliches Gesetz. Das höhere Bewusstsein der Fülle in allen seinen Formen fließt leicht und unendlich als Einssein, Liebe und Dienst ~ nie ein Instrument für die persönliche Selbst-Sucht/Egoismus. Es gibt nichts böses und falsches in finanzieller Fülle. Wie alle anderen Qualitäten des Göttlichen, ist Fülle durch den Glauben an zwei Kräfte fehlinterpretiert worden, und wird deshalb in der Welt entweder als zu viel manifestiert oder zu wenig. Erinnert euch, ihr seid mächtige Wesen, eure Gedanken und Worte erschaffen, und jedes Mal wenn ihr sagt, "ich habe nicht",interpretiert der Verstand es und bildet sich in eurer äußeren Erfahrung.

 Nun möchte die Arkturianische Gruppe Veränderung besprechen. Wir beobachten viele, die sich in Furcht und Widerstand zurückziehen, wann auch immer sich das Vertraute auflöst oder verändert. Immer wenn sich alte Formen auflösen wisst ihr, dass die Göttliche Idee hinter der Form immer noch präsent ist. Göttliche Ideen sind unveränderlich und werden ewig von Göttlichem Gesetz gehalten. Deshalb nehmen neuere und bessere Formen jeder Göttlichen Idee den Platz von dem ein, was sich auflöst ~ wenn ihr es erlaubt.

 Beispiel:Ab einem Punkt wurde die Göttliche Idee der Allgegenwart im menschlichen Bewusstsein interpretiert, erst als Gehen, dann entwickelte es sich zu Pferde reiten, einen Schlitten oder Wagen zu ziehen. Dann kam das Topp-Modell und alles was ihm folgte ~ Allgegenwart, die sich Düsenflugzeuge, elegante Autos und schnelle Schienen manifestierte, und das ist noch nicht alles, es gibt kein Ende. Göttliche Ideen ändern sich nie, es hängt davon ab, was die Welt lebt und sieht, wie diese Ideen nach dem Konsens-Bewusstsein oder Individuum interpretiert werden. Dies ist der Weg, wie ihr es in mehr Licht heben werdet.

 Es gibt jene, die noch immer ihr Gefühl des Selbst auf wahrgenommene Qualitäten von Werten basieren ~ wie schön sie sind, wie viel Geld sie machen, oder wie modisch sie sich kleiden. Dies wird in der sinnlosen Verehrung und Imitation von Reichen und Schönen gesehen. Individuen, zur Imitation gezogen, sind noch nicht wach für ihre eigene göttliche Natur, und so haben sie kein wirkliches Selbst-Wert-Gefühl. Dieser Zustand des Bewusstseinszustands schlägt häufig durch Gewalt um sich, weil die Individuen sich ausgeschlossen, unwürdig und abgelehnt fühlen. Sie befinden sich häufig in Positionen von Behörden, wo sie rechtlich handlungsfähig sind, das durchzuspielen.

 Einige mit einem Bewusstsein der Unwürdigkeit beschließen einfach schweigend zu leiden, aber ihr Energiefeld zieht oft jene eines "Tyrannen-Zustands" im Bewusstsein an, weil beide die gleiche Energie der Unwürdigkeit tragen ~ weil Energie die gleiche Energie anzieht. Tyrannisieren kann nicht durch Bestrafung gelöst werden, sondern durch Erreichen eines Gefühls von Wert innerhalb des Individuums. Diese Arten von Problemen werden normalerweise von Erfahrungen aus ehemaligen Leben getragen und müssen an ihrer Wurzel bereinigt werden und nicht mit Medikamenten, sondern mit der Wahrheit.

 Viele befürchten den Verlust ihres Selbst in dem Prozess der Entwicklung. Über Lebenszeiten unendlicher Erfahrung als Mensch, entwickelt jeder Mensch einen persönliches Gefühl vom Selbst und ist normalerweise bereit, es um jeden Preis zu verteidigen. Beginnt ein Individuum zu erkennen, dass es viele der besonderen Qualitäten hinter sich lassen muss, die er glaubt zu sein, gerät es in Panik. Dies kann eine erschreckende Erfahrung sein, speziell für starke Persönlichkeiten, und ist ein Punkt, an dem einige wählen ihre spirituelle Suche zu beenden.

 Euer Anspruch auf Ruhm, eure Persönlichkeit ~ müssen sie aufgegeben werden, um sich zu entwickeln?Sicherlich nicht! Was wird zurückgelassen werden? Nichts?Es ist an diesem Punkt, dass viele starke, mächtige und kontaktfreudige Individuen beginnen sich die heiligen Karten zu visualisieren, die Nonnen, Schulkinder ~ Männer und Frauen mit angehobenen Augen und gefalteten Händen ~ lästig. Nein!

 Fürchtet niemals etwas wirklich zu verlieren, ihr Lieben, ihr lasst nur los und geht über dieses falsche Gefühl des Selbst hinaus, zu dem wer und was ihr Seid. Nichts Wahres kann jemals verloren gehen. Ihr werdet entdecken, dass ihr noch Ihr Seid, jetzt in höheren Weisen ermächtigt zu sehen und zu Sein, während die wirklichen Aspekte von euch stärker werden und erweitert. Ihr werdet eine neue und verbesserte Version.

 Als entwickelte Individuen werdet ihr weiterhin leben, euch bewegen und in der Welt sein, aber ihr werdet viel weniger dadurch berührt werden. Ihr werdet nicht mehr fähig sein, zu Kampf bei der Arbeit, zu Hause oder im Spiel und versucht nicht hineinzugehen. Es gibt nichts mehr an niedrigeren mitschwingenden Energien, um verbunden zu sein, denn euer Energiefeld ist jetzt von einer höheren Resonanz.

 Dies ist arbeiten mit dem Licht, ihr Lieben. Ihr kamt um zu erwachen, euch zu entwickeln und dann jenen zu helfen, die sich bemühen das Gleiche zu machen. Vergesst alle Träume, die ihr über aufsteigen vielleicht hattet, sitzt dann bequem als ein Beobachter und unterstützt dies für den Rest eurer Zeit auf der Erde. Das Licht, das ihr erreicht, ist nicht nur für euch selbst, sondern für die ganze Welt, in welchen Weisen oder Orten ihr euch vielleicht gerade befinden mögt.

 Viele von euch beginnen alle Arten von merkwürdigen Situationen zu erfahren, weil ihr Träger des Lichts geworden seid ~ Licht-Wirkende. Seid nicht überrascht oder abgeschreckt von Erfahrungen, die beginnen euch über den Weg zu laufen, denn ihr werdet hingezogen, wo ihr benötigt werdet und jene, die euch brauchen, werden zu euch gezogen werden. Als Licht-Wirkende werdet ihr bald erkennen, dass alle alten Konzepte, die ihr noch als "angemessen, würdig oder richtig" gehalten habt, aus dem Fenster fliegen, aber gleichzeitig erfahrt ihr in diesem Werk eine Liebe zu den Menschen, von der ihr nicht wusstet, dass ihr dazu in der Lage wäret. Licht-Wirken/ Licht-Arbeit ihr Lieben, besteht darin, das Licht, in welcher Form auch immer es benötigt wird, zu Sein. Es geht mit euch, wo auch immer ihr geht, weil ihr es Seid.

 Wenn ihr in einer schwierigen Situation seid (zu Hause, Arbeit, Beziehung)beginnt ihr zu bemerken, dass es euch nicht mehr wie früher beeinflussen kann, einfach, weil ihr mit dieser Energie nicht mehr in Resonanz seid, ihr keine Macht mehr gebt. Dies stellt oft eine Art Abschluss dar und ist in der Regel ein Teil des eigenen Seelen-Vertrages. Spirituelle Auflösung einiger alter karmischer Probleme, individuelle Freiheit erlaubend, um die Situation zu verlassen oder sogar sich selbst daraus zu entfernen. Es gibt allerdings Zeiten, in denen diese Situationen gewählter Licht-Arbeit eines Menschen ist, einfach zu bleiben und das Licht zu Sein. Bittet immer um Führung und vertraut eurer Intuition.

 Bald werdet ihr mehr und mehr Veränderungen sehen, die ihr als spirituell erkennt. Bis zu diesem Zeitpunkt habt ihr euch alle gefragt, wann ihr einen Beweis seht, dass alle evolutionären Ideen wirklich sind. Erwartet nicht, dass die Veränderungen als Explosionen erscheinen, ihr Lieben, aber intuitiv sucht ihr sie hinter den Schlagzeilen, auf den Gesichtern und in den Worten der Menschen um euch herum. Überprüft, wie ihr euch bei dem fühlt, was im Vergleich zu heute vor einem oder zwei Jahren auf der Welt geschah.

 Ein Großteil der Gewalt im Mittleren Osten ist sehr alt, uralte Energie, die ausgespielt und gelöscht werden muss um Gaia davon zu befreien. Euer Fokus muss auf spirituelles Wachstum und Bewusstsein liegen und dann auf Leben, denn ihr habt nichts der Welt anzubieten, wenn ihr in den gleichen alten universellen Glaubens-Systemen bleibt.

 Wenn ihr alte Energien klärt und alte karmische Situationen löst, erlaubt dem Prozess aber nicht euch in ihnen verstrickt zu halten, das bringt euch für den Rest eures Lebens auf eine Couch, erklärend, dass ihr nichts tun könnt, als klären. Wenn ihr zu einer Aktion geführt werdet, tut es. Wenn ihr geführt werdet zu schweigen und die Energie des Lichts für eine Welt-Situation oder Menschen zu halten, macht es. Es ist eine neue Zeit, in der alte Lösungen und Regeln nicht mehr so funktionieren, es ist unfruchtbar immer wieder zu versuchen damit zu arbeiten.

 Freut euch in dieser neuen Zeit und neuen Energie, ihr Lieben, denn ihr seid nahe daran, eine neue Erde zu sehen.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

 

"BEWUSSTSEIN UND GEHIRN-WELLEN"

Die Arkturianer durch Suzan, 02.01.2015, 

Übersetzung: SHANA

~  Teil 8 ~ Gamma-Wellen-Licht-Körper~

Die Arkturianer und die Galaktische Föderation, 29.01.2015

 Wir kommen heute zu euch, um euch daran zu erinnern, dass WIR EINSsind. "Wir"beinhaltet alle unsere Freiwilligen, die sich in dieses dritte/vierte holographische Spiel der "Dreidimensionalen Erde" eingeloggt haben. Ihr habt einige Filme in eurem Fernsehen, in denen die "griechischen Götter"die "nur" Menschenunter ihnen sehen. Sie haben die Macht, diese Sterblichen mit ihren bloßen Gedanken zu beeinflussen.

 Wie ihr wisst, ist das oben genannte Szenario richtig, aber es ist NICHT richtig, dass ihr "nur Menschen"seid. Ihr seid eigentlich die "Götter",die ihren Weg durch das verwirrende Labyrinth der Umwandlung der Erde beleuchten. Lady Gaia wandelt sich mit jedem Tag mehr um. Erinnert euch jedoch bitte daran, dass Umwandlung und Verwandlung sehr unterschiedliche Begriffe sind.

 Umwandlung bedeutet, dass etwas hinzugefügt oder genommen wird, um Veränderungen zu schaffen. Aber die Frequenz bleibt von dem was umgewandelt wird. Andererseits bedeutet Verwandlung NICHT, dass weggenommen oder hinzugefügt wird, sondern dass die Frequenz von Person, Ort, Situation oder Sache angehoben wird.

  Viele von jenen, die in 3D-Spiel eingetreten sind, sind gefangen, weil sie etwas hinzufügen, wegnehmen oder jemanden verändern wollten. Aber diese Art von Denken verfängt sie im Spiel, weil ihr dreidimensionales Denken nur eine dreidimensionale Lösung schaffen kann.

Eure Rückkehr zum Licht-Körper beginnt damit, zu den Gedanken und Emotionen zurückzukehren, die JETZTzum fünfdimensionalen des EINENin Resonanz sind. Sobald ihr euch entscheidet die Zeit-basierten Gedanken und Emotionen darüber loszulassen, was jemand "anderer"macht oder nicht macht, werdet ihr feststellen, dass IHR der Schöpfer eures Lebensseid.

         Wenn ihr z. B. auf das JETZT EURER Entscheidungzu denken, zu tun, zu fühlen und/oder zu antworten ausgerichtet seid, seid ihr innerhalb des JETZTvon dieser Entscheidung. Dann, wenn ihr müde seid, überarbeitet und/oder einfach nicht in der Lage euch eurer Entscheidung der Wahrnehmung und Reaktion zu widmen, erkennt ihr diese Tatsache und gebt euch bedingungslose Liebe.

Im Aufstieg geht es nicht darum perfekt zu sein, sondern zu lieben und zu vergeben. "Perfekt"ist ein dreidimensionales Konzept, dessen gegenüberliegendes Konzept bedeutet fehlerhaft zu sein. Sowohl perfekt als auch fehlerhaft basieren auf Urteil ebenso wie auf polarisierte Gegensätze.

 Wie wird es sein in einer Wirklichkeit zu leben, in der es keine Extreme wie perfekt oder fehlerhaft gibt? Wie wird es sich anfühlen in einer Welt zu leben, in der es kein Urteil oder Konzept dieser Konzepte gibt?

 Zuerst bemerkt ihr vielleicht nicht, dass euch das JETZT des EINENumgibt, denn, auch wenn euer Bewusstsein sich sehr erweitert, kann die Macht eurer 3D-Gewohnheiten schwierig zu durchbrechen sein. Schon jetzt schwingen viele von euch tatsächlich jenseits der 3D-Matrix mit, sind sich jedoch dieser Tatsache nur während der Meditation oder spiritueller und/oder kreativer Anstrengungen bewusst. Warum geschieht das?

Wie könnt ihr in einen höheren Zustand des Bewusstseins gehen und euch dessen nicht bewusst sein?Ganz einfach, ihr seid nicht in eurem SELBST. Ihr sucht "außerhalb"von euch und in der Matrix. Ihr macht dies, weil ihr vergessen habt, dass das Portal "aus"der Matrix "innerhalb"von EUCHist. Ihr, die IHR Licht-Körperseid, seid im Kern eures Körpers in eurer Kundalini, innerhalb eures Rückenmarks.

 Weil eure Kundalini innerhalb eures Kernes normalerweise latent ist, erkennt ihr eure eigene Kraft der Umwandlung nicht. Also blickt ihr HINAUF in den "Himmel"und HINAUSzu einer anderen Person, Ort oder Sache. Ihr wurdet vom 3D-Spiel geschult zu glauben, dass IHR "nicht gut genug"seid. Euch ist gesagt worden, dass ihr euch verbessern und/oder euer Selbst heilen müsst.

 Wir sagen euch, unserem lieben Außen-Team, ihr müsst euch NICHTverbessern oder euer Selbst heilen. Ihr müsst euch an euer mehrdimensionales SELBSTerinnern. Genau wie ein riesiger Baum Blätter hat die sterben und vom Baum fallen, besitzt ein Rosenbusch einige Knospen, die nicht erblühen, und so gibt es Teile in eurem Leben, die ihr Potential nicht erreichen.

Es ist nicht schlimm oder peinlich, dass ihr nicht euer "3D-Potential"nicht erreicht, weil euch dieses Potential wahrscheinlich von einer anderen Person oder Gesellschaft gegeben wurde. Aus diesem Grund ist es, dass so viele von euch euer Leben vollständig verändert, wenn ihr zu eurem höheren Bewusstsein erwacht.

 Sobald sich euer Gefühl für das SELBSTvom Erden-Gefäß ausdehnt, tragt ihr das IHR, das sich innerhalb jenes Gefäßes befindet, und alle 3D-Indoktrinationen von "nicht gut genug"beginnen sich zu vermindern. Wenn ihr die Lebenskraft seid, die ihr tragt, erweitert sich euer Bewusstsein weit über eure physischen Beschränkungen ins JETZT des EINEN.

 Diese Stimme, die ihr immer innerhalb eures Herzens gehört habt, ist IHR. Dieses höhere Sein, von dem ihr geträumt habt, ist IHR. Dieses Ziel, das bis jetzt in eurer physischen Version des Selbst unerreichbar war, ist jetzt mit eurem Herzen und Verstand eures höherdimensionalen SELBSTin Resonanz.

Sobald ihr zu dieser Erkenntnis kommt, seid ihr nicht mehr besorgt um das, was "sie"denken. Stattdessen seid ihr besorgt wegen dem, was IHRdenkt, tut, habt oder glaubt. Ihr beginnt andere innerhalb der 3D-Matrix in ihrer menschlichen Form als Lichter des Bewusstseins wahrzunehmen.

 Überdies ist eure menschliche Form nicht besser als die Form eines Tieres oder einer Pflanze. Sobald ihr erkennt, dass IHRnicht euer Körper seid, dass IHRlediglich euren Körper tragt, damit ihr euch in das 3D-Spiel einloggen konntet, werden andere Menschen im Spiel auch als eine Form-tragendes Bewusstsein gesehen.

Erinnert ihr euch, als ihr nur eure 3D-Form kanntet und keine Ahnung vom angrenzenden Bewusstseins hattet, das es trug?Eure alte Perspektive war fast wie der alte Glaube, dass die Erde das Zentrum des Universums wäre und die Sonne rotiert um sie herum. Jetzt seht ihr zurück und denkt: "Wie konnten sie jemals glauben, dass die Sonne um die Erde rotiert?"

 Ihr müsst diese Frage nicht beantworten, denn es gibt keinen Grund euer Leben zu komplizieren, indem ihr versucht jene zu belehren oder zu verändern, die nicht bereit sind zu wissen. Allerdings wollen mehr und mehr WISSEN. Euer SELBSTwird geführt, über eure erweiterte Wahrnehmung, euer wahres SELBST zu erkennen. Wegen eures gemeinsamen Bewusstseins werdet ihr WISSEN, dass ihr euer Erden-Gefäß "tragt".Dann könnt ihr miteinander teilen, wie ihr eure Wahrnehmungen in euren vierdimensionalen Astral-Körper erweitert.

Ihr könnt auch miteinander teilen, wie ihr begannt euer Selbst als euer fünfdimensionales Licht-Körper-Selbst wahrzunehmen. Diese bewussten Wahrnehmungen eures fünfdimensionalen Lichtkörpers werden anfänglich über euer Gamma-Wellen-Bewusstsein erfahren. Eure größte Herausforderung wird sein, euch an diese Erfahrung in eurem täglichen Leben zu erinnern. Deshalb bitten wir euch dringend, eure Erfahrung sofort zu dokumentieren.

 Und wenn ihr diese Meditationen mit einem Begleiter anfangt, der euch Fragen über eure Erfahrungen stellen kann, wird es euch unterstützen über das zu sprechen, was geschieht. Sprecht über eure Erfahrungen, bringt es in euer bewusstes 3D-Gehirn, um die Worte zu formulieren.

 In dieser Weise werdet ihr anfangen zu lernen… euch erinnern… wie ihr das Gamma-Wellen-Bewusstsein mit eurer physischen Form in einer Weise verbindet, die euch erlaubt es zu dokumentieren. Ihr werdet euch erinnern und eure Abenteuer in den höheren Frequenzen des EINENmiteinander teilen. Jedes Mal, wenn ihr eine Gamma-Wellen-Erfahrung macht, werdet ihr mit den Konzepten vertrauter werden, dass IHReuer Lichtkörper seid, und eure physische Form eure Außenschale ist.

 Daher glaubt ihr, dass IHReure fortgeschrittene physische Form seid.

 * Zu glauben, dass IHRdas vierdimensionale Bewusstsein seid, das diese Form belebt

* Zu wissen, dass IHRdas mehrdimensionale Bewusstsein seid, das diese Form belebt

* Zu wissen, dass IHRdas mehrdimensionale Bewusstsein und darüber hinaus seid, der Lichtkörper, dessen Kern innerhalb eurer Wirbelsäule erwarte aktiviert zu werden

* Das Gefühl zu erleben, dass IHReure Lichtkörper Seid.

 Wenn ihr eure Erfahrung "Lichtkörper Sein"habt, werdet ihr euch dessen vergewissern müssen, dass euer physisches Erdengefäß an einem sicheren Ort ist. Es ist auch hilfreich, wenn ihr einen Menschen habt, der euch dabei hilft, euren Lichtkörper zu erden, indem er Fragen zu eurer Erfahrung stellt und sie dokumentiert. Ihr könnt auch eure Erfahrung aufzeichnen.

 Erinnert euch daran, dass eure Herausforderung mit euren ersten Abenteuern im Lichtköper sein wird, innerhalb jener Erfahrung zu bleiben. Zweifel oder Furcht werden euer Bewusstsein in die niedrigeren Gehirnwellen herunterziehen. Gleichzeitig werden euch bedingungslose Liebe und Mitgefühl mit allem Leben dabei unterstützen, in einem Gamma-Zustand des Bewusstseins zu bleiben.

Noch einmal möchten wir wiederholen, dass ihr jemanden bittet, eure Erdungs-Kraft zu sein. Dieser Mensch kann euch auch Fragen über eure Erfahrungen stellen, so dass ihr eine Erinnerung daran habt, wie es sich anfühlt und was ihr erlebtet, während ihr in den höheren Wirklichkeiten reistet.

 Ja, ebenso wie das Theta-Wellen-Bewusstsein euch erlaubt in die Reiche der höheren vierten Dimension zu reisen, und das Delta-Wellen-Bewusstsein eure Wahrnehmung des Selbst eurer physischen Form "außerhalb",aktiviert das Gamma-Wellen-Bewusstsein euren Licht-Körper, der auch als eure Merkabah bekannt ist. Eure Merkabah ist euer "Streitwagen der Götter".

Innerhalb eures JETZT sind "Götter" nicht weit weg im "Himmel" oder einigen "anderen" Reichen. Ihr seid ALLE "Götter"innerhalb eures eigenen Gamma-Wellen-Bewusstseins, um es so auszudrücken. Nun sind diese Informationen von den Kräften der Macht über Andereunterdrückt worden.

Wenn die "Günstlinge" der Menschheit ihre wahre Macht innerhalb kennen würden, würde die Macht über Andere aufgegeben werden. In der Tat, diese "Macht über Andere-Gruppe", auch als Kabale, Illuminaten und unter vielen andern Namen bekannt, wie wir jetzt nicht nennen wollen, werden die letzte Schlacht um die absolute Macht über Gaia zu gewinnen, verloren haben.

 Wie euch wahrscheinlich bewusst ist, habt ihr euch eine sehr lange Zeit durch das Kali Yuga, der "dunkelsten Nacht vor der Morgendämmerung"bewegt. Diese Morgendämmerung ist JETZTerwacht. Viele schlummern noch in den Illusionen der Polarität und der Beherrschung einer äußeren Kraft.

Deshalb unsere Lieben, die ihr euch angeboten habt, eure Inkarnation zu betreten, um im Erwachen der Menschheit und Heilung Gaias zu unterstützen, wir bitten euch: "Kommt heraus, kommt hervor, wo auch immer ihr seid!" Ihr müsst nicht mehr "Verstecken spielen" mit eurem eigenen höheren Selbst. Es ist JETZT, EUER SELBSTin eurem täglichen Leben zu SEIN.

Es wird Tage geben, an denen ihr euch fühlen könnt, als ob ihr durch euer Leben fliegt, und andere Tage, an denen ihr euch fühlt, als würdet ihr durch Schlamm stapfen. Natürlich werdet ihr höhere Zustände des Bewusstseins aufrechterhalten können, wenn ihr fliegtund wenn ihr in das Beta-Wellen-Bewusstsein fallt, werdet ihr vermutlich stapfen.

 Die Auf- und Ab-Achterbahn des Lebens in der 3. Dimension kommt langsam zu Ende seiner Fahrt. Ihr wart fröhlich, wenn euch die Fahrt HINAUFtrug und erschreckt, wenn die Fahrt euch HINABschicktet. Aber die Achterbahn geht in Pension, wie der ganze 3D-Vergnügungspark.

Dieser "Park" wurde in den letzten Tagen von Atlantis von der Dunkelheit überfallen, und diese Dunkelheit ist gewachsen, indem sie unzählige Kriege schuf, in denen beide Seiten von den gleichen Dunklen für den einzigen Zweck unterstützt wurden, ihre eigenen Taschen zu füllen. Dieses Verhalten eskalierte im Verlauf der letzten 2.000 Jahre und Gaia begann die größten "Schläge"in ihrer Gesundheit und Wohlergehen zu bekommen.

 Als der Planet so tief von den Menschen verwundet war, die ihn besetzten, wurde eurer Galaktischen Familie die Erlaubnis von den höheren Mächten gegeben, dem Planeten und den Menschen zu helfen, die unsere bedingungslose Liebe und das Mehrdimensionale Licht akzeptieren würden.

 Als die Menschheit sich entschied das Licht und die Liebe anzunehmen, haben wir NICHTgegen "das Gesetz des freien Willens auf Gaias Ebene"verstoßen. Zuerst konnten nur wenige Menschen hören, dass wir sie riefen. Deshalb beschlossen viele von uns, die Essenz unseres höheren Ausdrucks des SELBSTin die menschliche Form zu implantieren, die die Aufgabe annahmen, Gaia zu unterstützen.

 Es war äußerst herausfordernd für unsere Freiwilligen, die diesen Prozess gegen Ende des 2. Weltkriegs begannen. Diese ersten Freiwilligen mussten über ihr wahres Selbst geheim bleiben. Viele von ihnen, die das Geheimnis nicht bewahrten, wurden verletzt oder getötet. Aber im Laufe der Zeit konnten jene Überlebenden anderen helfen zu erwachen und mit ihren eigenen höheren Ausdrücken des SELBSTkommunizieren.


JETZT begannen sie ihren eigenen Arkturianischen Korridor des Aufstiegs zu öffnen und zu betreten. In diese Korridore wird eingetreten und über euer eigenes Gamma-Wellen-Bewusstsein erforscht. Bitte erinnert euch daran, dass es die Kraft der bedingungslosen Liebe und des Mitgefühls mit allem Leben ist, mit denen ihr euer Gamma-Bewusstsein erlangt und behaltet.

Im nächsten Beitrag bieten wir eine Aufzeichnung der Erfahrung unseres Kann als mit Gamma-Wellen-Bewusstsein. Bitte erinnert euch daran, dass Wahrnehmung Schöpfung IST. Deshalb, während ihr in die fünfte Dimension und darüber hinaus reist, werdet ihr erleben, was euer eigenes Bewusstsein am besten erkennen und besuchen kann.

Deshalb kann jeder von euch sehr unterschiedliche Erfahrungen haben, weil jeder von euch andere Wahrnehmungen wählen wird. Auf diese Weise werdet ihr unzählige andere Versionen der fünfdimensionalen Neuen Erde schaffen. Wir erinnern euch noch einmal:

IHR SEID DER SCHÖPFER EURER WIRKLICHKEIT!

 Wenn ihr eure bewusste Reise in und durch die höheren Dimensionen beginnt, wird jeder von euch sein eigenes "Puzzle-Teil"des Lebens in der fünften Dimension und darüber hinaus sammeln. Wenn ihr zu eurer physischen Realität zurückkehrt, werdet ihr euer "Puzzle-Teil"dem planetaren Puzzle der "aufsteigenden Gaia"hinzufügen, das ihr auf eurer interdimensionalen Fahrt gesammelt habt.


Am Wichtigsten ist,
erinnert euch IMMER,dass IHRbereits in die höherdimensionalen Ausdrücke eures eigenen mehrdimensionalen SELBSTaufgestiegen seid. Ihr nahmt keinen Körper dafür ein, euer eigenes spirituelles Wachstum hervorzubringen. Die Tage von "individuellen"spirituellen Führern und Heiligen hört mit dem Ende des Fische-Zeitalters auf.

 Wir danken euch für das Erinnern. Es ist dieses Erinnern, das so wichtig ist, damit ihr von den Fängen eures 3D-Egos frei leiben könnt. Liebt euer Ego bedingungslos und platziert euer mehrdimensionales SELBSTim Sitz des Fahrers eurer Mission für die Erde.

 Wir geben jetzt Suzilles fünfdimensionale Reise bekannt. Erinnert euch bitte daran, dass alles was in Ausrichtung mit eurem eigenen "Grund für die Inkarnation" ist. Dann könnt ihr dieses "individuelle" Puzzle-Teil dem EINEN Puzzledes planetaren Aufstiegs hinzufügen.

Wir senden euch allen bedingungslose Liebe und bedingungslose Dankbarkeit.

 Die Arkturianer, Plejadier und andere Mitglieder der Galaktischen Föderation des Lichts

Valentinstag"

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 15.02.2015

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Grüße wieder von der Arkturianischen Gruppe. Wir möchten über die Umwandlung sprechen, ein scheinbar einfaches Thema, aber eines, das wichtig für das Verständnis der Wahrheit ist.

Umwandlung fließt durch ein Individuum, wenn es auf dem Traum erwacht. Es manifestiert sich als die Fähigkeit "mit neuen Augen zu sehen und mit neuen Ohren zu hören"mitten in Dualität und Trennung. Umwandlung erlaubt euch falsche Vorstellungen und Überzeugungen zu erkennen, die ihr vielleicht immer noch haltet, und sie mit der Wahrheit zu ersetzen. Es bringt die Fähigkeit zu sagen: "Ich habe mich geirrt."

Jene, die nicht fähig sind die Umwandlung zu erlauben, verzögern ihren Aufstieg in ein Bewusstsein höherdimensionaler Energie. Furcht vor Veränderung bewirkt und unterstützt die Fortsetzung der dreidimensionalen Konzepte und Überzeugungen. Viele, die sich der Veränderung widersetzen, sind in Positionen als "Welt-Führer",die jede Art von Veränderungen mit Verlust gleichsetzen ~ Verlust ihrer persönlichen Macht und Reichtum. Wegen ihrer Führungs-Positionen ziehen sie oft Anhänger an, die blind akzeptieren, was auch immer diese sogenannten "Führer"glauben, und geben so ihre persönliche Macht in diesem Prozess weg.

Ihr befindet euch jetzt an einem Punkt in eurer spirituellen Reise, ihr Lieben, wo ihr eure angeborene Macht anerkennen und zurückgewinnen müsst. Viele von euch haben dies bereits gemacht, haben diesen Bewusstseinszustand in anderen Lebenszeiten erreicht, sind in dieses Leben mit diesem Zustand des Bewusstseins bereits eingetreten.

Habt keine Furcht zu sagen: "Genug ist genug, ich entscheide mich, nicht mehr in diesen alten überholten Vorstellungen der Trennung zu leben, zu handeln oder zu denken."Einige von euch haben vielleicht bereits entdeckt, dass andere dadurch beleidigt sind. Freunde können wegfallen, aber habt keine Furcht, wenn dies geschieht, ihr Lieben, die Energie sucht sich selbst und wird bald jene zu euch ziehen, die in eurer Resonanz sind.

 Wir sprechen jetzt über die Umwandlung, weil ihr sehr nahe seid, die stattfindende Umwandlung zu sehen. Vieles wird enthüllt werden und ihr müsst innerhalb und auch außerhalb vorbereitet sein, jenen in Furcht zu helfen, die unfähig sind ihre alten und bequemen Bräuche gehen zu lassen damit sie die Welt verstehen. Der Menschheit wird nicht mehr erlaubt träge von einem Tag zum anderen zu schweben, zu glauben, dass die Regierung, die Kirche, Eltern, Freunde oder Gesellschaft alles für sich richten wird. Ihr seid das Bewusstsein und damit die Substanz der äußeren Welt und Dinge, die sich schnell verändern.

 Es ist Zeit, eure Identität als göttliche Wesen in Anspruch zu nehmen, zu lernen und anderen innerhalb dreidimensionaler Energie zu helfen. Erlaubt den Prozess. Für einige bedeutet der Prozess einfach zu erlauben, vielleicht einfach zu Sein ~ statt zu machen ~ einfach in die Ruhe zu gehen, während oft alte Energien ans Tageslicht kommen und sich klären. Andere mögen sich geführt fühlen aufzustehen und in einer gewissen Weise aufzurechnen.

 Umwandlung ist eine Übergabe, die Fähigkeit, sich selbst für Änderungen zu öffnen. Übergeben bedeutet nicht, sich Selbst für irgendein "Zukunft im Himmel Gottes"-Konzeptaufzugeben,. Spirituelle Übergabe ist das natürliche Ergebnis ein klares Verständnis davon zu haben, welcher Sache man sich übergibt ~ der Wahrheit. Es beginnt mit einem starken inneren Antrieb eine Suche nach Wahrheit anzufangen, die viele , sehr viele Wege beinhalten kann, um schließlich zu entdecken, das ESnach innen führt. Dieser Prozess kann nicht vermieden werden, denn es ist, wer Ihr seid.

 Es gibt viele, denen die tieferen Wahrheiten "suspekt"sind, sich aber weigern, sie anzunehmen, stattdessen glauben sie, dass andere "heiliger"oder mehr intelligentes Wissen als sie haben. Alle haben die Göttliche Stimme in sich, es ist einfach eine Sache der Anerkennung, des Zuhörens und des Vertrauens. Die Zeit ist jetzt.

 Valentinstag

 Ja, wir sind uns eurer Bräuche bewusst und wir verbinden uns mit euch dafür, ist es kein Tag, die Liebe zu feiern? Liebe ist alles was es gibt, denn das EINEkann niemals geteilt werden. Es ist nur der Glaube, dass das EINEgeteilt (Trennung)werden kann, und das hat in den äußeren Manifestationen von Kriegen, Uneinigkeit, Mangel, Beschränkungen usw. resultiert.

Valentinstag feiern die Romantiker/Partnerschaften, Facetten der Göttlichen Liebe. Es gibt Lehren, die "Gottlosigkeit"von romantischer Liebe predigen und dass sie auf romantische Verbindungen verzichten müssen, um "heilig"zu sein. Unsinn,das ist ein Teil der gleichen Lehre, die besagt, dass ihr leiden müsst, um "heilig"zu sein. Dies sind von Menschen geschaffene Überzeugungen ohne spirituelles Gesetz, das sie unterstützt.

 Allerdings muss romantische Liebe auf einer tieferen Ebene verstanden werden, wenn es "funktionieren"soll, und dies ist das fehlende Element in so vielen menschlichen Beziehungen. Anziehung zwischen zwei Menschen bedeutet nicht immer, dass sie vorgesehen sind zu heiraten oder eine intime Beziehung miteinander zu schaffen. Anziehung ist oft ein Ergebnis von Verbindungen in vergangenen Leben und geschehen häufig mit jemandem, den ihr instinktiv kennt, aber es wäre kein guter Partner für euch.

 Wenn sich zwei Menschen mit einer intensiven Vorlebens-Geschichte (männlich/männlich, Frau/weiblich, oder männlich/weiblich)treffen, kann es entweder sofortige Anziehung oder Abstoßung sein. Viele homosexuelle Paare waren zusammen in anderen Lebenszeiten als heterosexuelle. Verbindungen enden nicht mit dem Tod, den ihr seid Bewusst sein, nicht nur physische Körper.

 Ehen oder feste Beziehungen geschehen oft als Ergebnis von Vor-Geburts-Entscheidungen von beiden Parteien zum Zweck der Lösung von noch nicht vollendeten Vorlebens-Problemen, die möglicherweise über romantische Partnerschaften begannen. Oft haben diese Energien, die gelöscht werden müssen, ihren Ursprung in alten Rollen als Mutter/Kind, Vater/Kind, Freund/Freundin, Knecht/Meister usw. Gegenwärtige Lebens-Beziehungen können eine leichteren Weg präsentieren, um dies zum Abschluss zu bringen. Dies ist oft der Fall in jenen Beziehungen, in denen einer oder beide sich wundern: "Warum habe ich diesen Menschen geheiratet?"

Schaut immer tiefer, ihr Lieben, es gibt wirklich keine Zufälle in diesem Punkt. Prüft was ihr aus jeder Situation lernen wollt. Karmische Abschlüsse können stattfinden, auch wenn es sich nur eine Person wünscht. Wenn er/sie fähig ist, den anderen als ein nicht-erwachtes göttliches Wesen anzuerkennen und beschließt dann, nicht mehr in einer Energie von Urteil und Hass zu leben (welcher dazu dient, die karmische Situation einfach zu nähren),dann habt ihr diesen Punkt bedingungsloser Lieber erreicht und karmische Auflösung erfolgt. Ein Individuum kann nun die Situation verlassen, wenn es wählt und weiß, dass es bearbeitet ist.

 Manchmal werden zwei Menschen intensiv auf alle Ebenen zueinander gezogen, aber aus irgendeinem Grund entfaltet sich dies niemals in einer Beziehung. Dies geschieht mit einigen, die in ihrer Vor-Geburtsplanung wählten nicht miteinander in dieser Lebenszeit zu sein. Sie verstehen, dass intensive Vorlebens-Verbindungen und Liebe ihnen nicht erlauben würde danach zu streben, spirituell in ihr eigenes Bewusstsein und Kraft zu wachsen, wenn sie zusammen wären ~ weil sie dann einfach zufrieden zusammen wären.

Romantische Liebe muss verwurzelt und in wirklicher Liebe geerdet werden, oder es ist einfach tierische Anziehung, von der viele glauben, dass es wahre Liebe ist. Dieses Konzept der Liebe wird in allen Bereichen der Medien-Filme, Bücher, Zeitschriften, Reklamen usw. gefördert und ganz besonders am Valentinstag.

Die Weisen wissen, dass sexuelle Anziehung alleine keine Liebe ist, sondern eine Facette davon, eine Sache "hinzuzufügen". Sexuelle Anziehung selbst basiert im menschlichen Bedürfnis, die Spezies zu verbreiten, was ohne Liebe erreicht werden kann. Rein sexuelle Anziehung basierende Intimität trägt niemals die intensive und tiefe energetische Verbindung und Erfüllt die möglich sind, wenn beide von einem Bewusstsein sind, das jenseits der Erscheinungen, zu den tieferen Wirklichkeiten sieht, die durch die Augen des anderen durchschimmern.

 Liebes-Beziehungen sind niemals davon abhängig, wie der andere aussieht, oder wie die Kleider sind, es ist fruchtlos und ein sehr menschlicher Versuch, jemand in euer Konzept von perfekten Partner zu formen. Gesunde Beziehungen haben eine ähnliche Energie-Resonanz, sie haben keine enge Weltanschauung, denken und glauben nicht unbedingt wie der andere, weil alle hier sind um zu lernen und ihrem individuellen Bedürfnis zu folgen um zu wachsen.

 Zwei gut abgestimmte Menschen, seien es Freunde oder Partner, haben ähnliche Bewusstseins-Zustand erreicht. Betrachtet jene, die im nicht-erwachten Bewusstseins-Zustand leben, sie verbringen die Beziehungen in Kämpfen, Betrug, Genuss, Zorn, Furcht und Make-ups ~ beide sind auf der gleichen energetischen Wellenlänge sozusagen ~ es ist deren Zustand des Bewusstseins, ihr Konzept davon, wie Beziehungen funktionieren.

 Vielleicht gibt es eine Zeit, in der ihr versucht wegen der Anziehung eines Menschen in die niedrigere Bewusstseins-Ebene des anderen einzutreten. Obwohl es sicherlich durch den freien Willen erlaubt ist, kann es niemals dazu führen, dass ein gewünschtes glückliches Ergebnis erzielt wird, sondern stattdessen endet es in der Regel in Herz-Schmerz nach einer kurzen intensiven gemeinsamen Zeit. Man kann nicht einfach zurück gehen zu einem entwachsenen Bewusstseins-Zustand, egal wie anziehend dies auch erscheinen mag.

 Missverständnisse sind hinsichtlich der Liebe und Partnerschaft reichlich vorhanden. Regierungen, Religionen, Familien und Freunde äußern ständig, dass Liebe nur gültig ist, wenn ihr oft sehr enge Konzepte erfüllt. Der Partner muss von einer bestimmten Farbe, Geschlecht, Ausbildung, finanziellem Status oder mit anderen akzeptablen Merkmalen ausgestattet sein. Liebe ist die Erfahrung von Einem Selbst, manifestiert als die vielen. Liebe ist und wird niemals von den Vorstellungen der Menschheit abhängig sein.

 Es kommt ein Punkt, an dem ein Mensch "keine Beziehung mehr braucht"um sich komplett, glücklich und ganz zu fühlen, weil er ein Bewusstsein für spirituelle Ganzheit und Vollständigkeit erreicht hat. Sie haben ihre Zwillings-Flamme innerhalb entdeckt und jetzt wird eine Beziehung eine persönliche Entscheidung.

 Glückliche Beziehungen geschehen nur, wenn jeder seinen eigenen wahren Wert und Macht versteht und akzeptiert, denn dann ist nicht mehr erforderlich außerhalb zu prüfen. Unwissenheit über seine wahre Identität führt dazu, dass nicht-erwachte ihre Vollständigkeit außerhalb von sich selbst suchen. "Wenn ich mit diesem gut aussehenden, reichen, intelligenten Menschen verheiratet bin, dann muss ich liebenswert und wertvoll sein."

 Viele tragen noch alte Zell-Erinnerungen von Zeiten in sich, als sie in einer Partnerschaft lebten, in der Tod oder Verhungern zu vermeiden die einzige Möglichkeit war, und dies spiegelt sich oft in jenen, die von einer Partnerschaft zu anderen springen, nur um nicht alleine zu sein. Erkennt dies und erlaubt diese alten Zell-Erinnerungen zu klären und zu löschen, wenn ihr diesen Verdacht in euch spürt.

 Wenn ihr innerhalb stärker werdet, werdet ihr auf die Vergangenheit zurückblicken, auf missglückte Versuche bei Romanze und lachen und sagen: "Danke lieber Gott, dass du mich aus dieser Beziehung gerettet hast." Selbst wenn ihr zu jener Zeit mit gebrochenem Herzen und Verletzung gingt. Der menschliche Verstand ist mit weltlichen Konzepte von Romantik und Sex programmiert und reagiert auf diese Weise, bis ihr es anders lernt.

Wenn ein Lebenspartner Vollständigkeit für euch repräsentiert, werdet ihr dies ohne Gedanken und Kampf anziehen, weil es die natürliche Manifestation eures Zustandes des Bewusstseins, eure Verwirklichung spiritueller Vollständigkeit. Alleine zu sein, kann für einige Vollständigkeit darstellen.

Wahre, tiefe und dauerhafte Beziehungen schließen Romantik, tollen Sex und alles mit ein was der starre, strukturierte, puritanische Zustand des Bewusstseins als unheilig erachtet, aber dies wird jetzt als hinzugefügte Dinge des Seins erkannt.

 Wir, das Arkturianische Gruppen-Bewusstsein senden euch allen Liebe, Freude und Spaß, alles für den Valentinstag.

 Die Arkturianische Gruppe

 

"BEWUSSTSEIN UND GEHIRN-WELLEN"

Die Arkturianer durch Suzan, 02.01.2015, 

Übersetzung: SHANA

~ Teil 7 ~ Wahrnehmung IST Schöpfung

Die Arkturianer,21.01.2015

Um die Meister eurer Gehirn-Wellen zu sein, der Meister eures Bewusstseins, müsst ihr daran denken, eure "Gedanken und Emotionen" zu bereinigen. Während ihr eure Reise in die höheren Zustände des Bewusstseins fortsetzt, werdet ihr anfangen ALLEeure Gedanken und Emotionen in den Lebewesen wahrzunehmen.

 

In eurem dreidimensionalen Bewusstsein seid ihr unfähig, diese Gedankenforman wahrzunehmen, die eure Aura, euer Heim, euer Auto und einen Ort erfüllen, wo IHR "Zeit"verbringt. Genauso wie euer Hund oder eure Katze einige ihrer Haare hinterlassen können, wo auch immer sie gewesen sind, hinterlasst ihr Teile kleine oder unvollständige Gedankenformen überall dort, wo ihr eure "Zeit"verbringt.

Wir setzen das Wort "Zeit"in Anführungszeichen, weil, wenn euer Bewusstsein mit der fünften Dimension abgestimmt wird und darüber hinaus, ihr dann im JETZT "ohne Zeit"seid. Dann werden alle Gedanken-Formen, die ihr herumliegenlasst, tatsächlich lebende Portale in die höheren Dimensionen. Diese Gedanken-Formen können nur von eurem mehrdimensionalen Gamma-Wellen-Bewusstsein wahrgenommen, nur betreten werden, wenn ihr sie wahrnehmen könnt.

 Einige dieser Gedanken-Formen sind über euer Delta-Wellen-Bewusstsein wahrnehmbar, aber eure physische Form ist normalerweise in tiefem Schlaf, in einem Koma, oder steht unter Betäubungs-Mittel während dieser Gehirnwellen. Andererseits kann Gamma-Wellen-Bewusstsein während tiefen Meditationen auftreten, die von bedingungsloser Liebe und tiefen Mitgefühl für alles Leben begleitet werden.

 Während ihr in diesem Zustand des Bewusstseins die Aufstiegs-Erfahrung machen könnt, nehmt ihr jede Gedanken-Form als ein Portal wahr, durch das ihr in eine höherdimensionale Wirklichkeit reisen könnt. Viele von unseren Außen-Teams, die sich ihres mehrdimensionalen SELBSTbewusst sind, können diese Portale in höhere Dimensionen öffnen, um ihr Bewusstsein zu erweitern. Sobald ihr Bewusstsein jedoch in eine niedrigere Frequenz fällt, sind sie sofort wieder auf der Erde.
Diese Probe-Läufe erlauben es euch im
JETZTzu proben, indem ihr wählt innerhalb der höherdimensionalen Wirklichkeiten zu bleiben. Es ist wichtig für euch zu erkennen, dass, genauso wie euer Bewusstsein in sich selbst, diese mehrdimensionalen Portale innerhalb eures SELBSTsind.

Erinnert euch daran, dass ihr innerhalb eines 3D-Hologramms seid, das IHRwähltet zu betreten. Ihr habt dieses Hologramm durch die Bewegung in eurem mehrdimensionalen SELBST, die Bi-Lokalisation eines Teils eures Bewusstseins in die 3D-Matrix eines Menschen auf der 3D-Erde betreten. Um diese Matrix zu verlassen, schreitet ihr zurück, indem ihr in euer Selbst geht, um euch mit dem mehrdimensionalen SELBSTwiederzuvereinigen, das ihr immergewesen seid.

Erinnert euch daran, dass ihr nicht zur "3D-Erde gekommen"seid. Ihr bi-lokalisiertet ein Fragment eures Bewusstseins in ein dreidimensionales Erden-Gefäß. Das Erden-Gefäß, das ihr trag, kann nur den Teil eures SELBSTwahrnehmen, mit dem euer Bewusstsein in Resonanz ist. Auch wenn euer Erden-Gefäß unbewusst ist, dass IHRinnerhalb seiner seid, ist euer mehrdimensionales SELBSTsich des "3D-Ihr"völlig bewusst.


Der Schwanz eines Hundes mag sich nicht bewusst sein, dass er ein Teil eines Hundes ist, aber der Hund ist sich dessen bewusst, dass er einen Schwanz hat. Dieser Schwanz reagiert unbewusst auf die freudvolle Emotion des Hundes durch das Wedeln mit dem Schwanz, und bei unglücklichen Emotionen, indem er den Schwanz fallen lässt und zwischen den Beinen hält. Ebenso wie der Schanz des Hundes nicht weiß, dass er vom Hund beeinflusst wird, sind viele unserer Freiwilligen in 3D-Formen sich nicht bewusst, dass sie von ihrem Höheren
SELBSTbeeinflusst werden.

 Eure höherdimensionalen Aspekte des SELBSTleben innerhalb der Frequenzen der Wirklichkeit, in denen sie über Ihren/Euren mehrdimensionalen Verstand funktionieren. Euer mehrdimensionaler Verstand schwingt im Gamma-Wellen-Bewusstsein und kann viele Frequenzen innerhalb des JETZTwahrnehmen und integrieren. Es ist das Gamma-Wellen-Bewusstsein, das unzählige Frequenzen von Wahrnehmungen in einer kohärenten mehrdimensionalen Wahrnehmung/Wirklichkeit verbindet.

 Während ihr eure Beziehung zu eurem mehrdimensionalen SELBSTerweitert, werdet ihr euch bewusst, dass euer SELBSTständig mit euch über das Gamma-Bewusstsein eures mehrdimensionalen Verstandes interagiert. Durch diese bewusste Interaktion mit eurem SELBSTkönnt ihr die höheren Welten durch eure "Vorstellung"wahrnehmen.

Vorstellung sind eure fünfdimensionalen Gedanken die euch erinnern, dass in der fünften Dimension und darüber hinaus die Wahrnehmungund die Wirklichkeitgleichbedeutende Begriffe sind. Es erinnert euch auch daran, dass Wahrnehmung und Schöpfung in den höheren Welten auch gleichbedeutend sind. Wenn ihr mit dem JETZTder fünften Dimension und darüber hinaus in Resonanz seid, tritt alles sequentielle und Zeit-gebundenes Denken gleichzeitig auf.

 Damit ist die Wirklichkeit die ihr wählt wahrzunehmen, die Wirklichkeit, die ihr JETZTschafft und mit jeder eurer Wahlen von Wahrnehmung neu erschafft. Ebenso wie ihr die Wirklichkeit durch die Wahl eurer Wahrnehmungen schafft, die ihr lebt, wird das Frequenz-Band in Beziehung zum dimensionalen Spektrum mit eurem Wahrnehmungs-Bereich gesetzt.

 Wenn ihr also beschließt wahrzunehmen und euch einem bestimmten Teil eures Wahrnehmungs-Bereiches widmet, wählt ihr die Wirklichkeit, die ihr mit eurer bewussten Absichtwünscht zu betreten. Es gibt Beispiele von dieser Dynamik in eurem 3D-Leben. Wenn ihr beispielsweise entscheidet die "schlechten Nachrichten in eurer Zeitung oder im Fernsehen" wahrzunehmen, habt ihr gewählt, eurer Bewusstsein mit dreidimensionalem Ärger, Furcht und Trauer abzustimmen.

 In diesem Zustand des Bewusstseins vereinigen sich eure Emotionen von Furcht, Ärger und Trauer mit euren Gedanken der Ratlosigkeit, Rache und Kummer, um eine mächtige Gedanken-Form zu schaffen. Diese Gedanken-Form wird über eurer Aura schweben, hält sich auf, wo ihr sitzt, bewegt sich in euer Essen und Wasser um euch dabei zu helfen, die Realität der Wahrnehmung zu schaffen, die ihr wähltet.

 Ebenso wie euer Zustand des Bewusstseins die Frequenz der Gedanken-Formen schuf, schaffen diese Gedanken-Formen den Zustand eures Bewusstseins. Wenn ihr z. B. gesunde Lebensmittel esst, fühlt ihr euch gut und sehnt euch nach mehr gesunder Nahrung. In dieser Weise helft ihr eurem Erden-Gefäß dabei gesund zu werden und zu bleiben. Andererseits, wenn ihr Junk-Food esst, seid ihr nicht zufrieden, sehnt euch jedoch nach noch mehr Junk-Food, weil es wirklich süchtig macht.

Eure Nahrungs-Entscheidungen sind ähnlich wie eure Wahrnehmungs-Auswahl. Wenn ihr z. B. etwas essen möchtet und euer Körper sagt "NEIN, du wirst dich schlecht fühlen"und ihr hört nicht auf euren Körper und esst das, werdet ihr euch schlecht fühlen. Andererseits, wenn ihr daran denkt etwas zu essen und euer Körper sagt "JA, das ist genau das, was ich gerade benötige",werdet ihr euch gut fühlen wenn ihr es esst. Ebenso wie euer Körper euch dabei hilft eine gesunde Wahl zu treffen wenn ihr zuhört, hilft euer mehrdimensionales SELBSTeuch dabei, eine gute Wahrnehmungs-Entscheidung zu treffen, wenn ihr zuhört.

* Wenn eure Aufmerksamkeit sich auf bedingungslose Liebe, Einheit und eure umwandelnden Fähigkeiten konzentriert, haltet ihr eure natürlichen Bewusstseins-Zustände aufrecht.

*  Aufgrund eurer höheren Bewusstseins-Zustände könnt ihr höhere Frequenzen der Wirklichkeit wahrnehmen.

* Die Wahrnehmungen dieser Wirklichkeiten schaffen klare, mehrdimensionale Gedanken und liebevolle, mitfühlende Emotionen.

* Damit schafft ihr mehrdimensionale Gedanken-Formen, die Liebe und Mitgefühl ausstrahlen.

* Diese mehrdimensionalen Gedanken-Formen dienen als Portale zu höherdimensionalen Wirklichkeiten.

* Haltet ihr diese höheren Frequenz-Zyklen der Wahrnehmung und Schöpfung pflegt ihr einen offen Kanal um die Führung von eurem mehrdimensionalen SELBST zu bekommen.

* Euer mehrdimensionales SELBST wird euch führen, um eine höherdimensionale Wirklichkeit wahrzunehmen, zu schaffen und neu zu schaffen.

 Es gibt unzählige Gedanken-Formen, die als mögliche Modelle für euch zur Auswahl dienen, um über die Konzentration eurer Aufmerksamkeit und Absicht wahrzunehmen. Sobald ihr eure Aufmerksamkeit und Absicht auf eine Gedanken-Form setzt, beginnt ihr in diese Realität einzutreten. Die Frequenz dieser Realität wird dann den Zustand eures Bewusstseins deutlich beeinflussen.

 Dieser Zustand des Bewusstseins wird dann eure Gedanken und Emotionen beeinflussen, die Gedanken-Formen schaffend, die durch eure Aura wirbeln. Ihr könnt nur das erkennen, was ihr wahrnehmen könnt, und ihr könnt nur wahrnehmen, was mit dem Zustand/Frequenz eures Bewusstseins mitschwingt. So bestimmt euer Bewusstseins-Zustand eure Wahl der Wahrnehmung, während die Wahl der Wahrnehmungen euren Zustand des Bewusstseins beeinflusst.

Versteht ihr die zyklische Natur dieses kreativen Prozesses in eurem Leben?Wenn ihr auf einer dreidimensionalen Frequenz funktioniert, könnt ihr nur dreidimensionale Ideen entwickeln und nur eure Aufmerksamkeit auf dreidimensionale Lösungen und Wahlen setzen. Um höherdimensionale Lösungen und Optionen wahrzunehmen, müsst ihr euer Bewusstsein in die höheren Dimensionen der Wirklichkeit erweitern.

 Wenn ihr euch eine gewählte Schöpfung wünscht oder darüber nachdenkt und eure Absicht und/oder Aufmerksamkeit auf jene Schöpfung setzt, bringt ihr langsam euer Bewusstsein in die Einstellung mit dieser Schöpfung. Wenn euer Bewusstsein auf die dritte Dimension beschränkt ist, wird es auf eine dreidimensionale Beta-Wellen-Schaffung beschränkt sein. Wenn ihr eine
Absicht über einen Traum oder "Tag-Traum" erhaltet, wird euer Bewusstsein in die Einstellung mit den vierdimensionalen Wahrnehmungen eures Alpha-Wellen-Bewusstseins sein.

Dann werdet ihr offener für vierdimensionale Schöpfungen sein, die als Portale von der dritten Dimension zur fünften Dimension dienen können. Wenn ihr euch daran erinnern könnt eure Träume aufzuschreiben, sobald ihr erwacht, werdet ihr anfangen die Lücke zwischen 3D-Beta- und 4D-Alpha-Wellen-Denken, Emotionen und Wahrnehmungen zu überbrücken. Dann könnt ihr entscheiden in einen tieferen Zustand der Meditation zu gehen, um euer fünfdimensionales Theta-Wellen-Bewusstsein zu aktivieren.

 Viele eurer Theta-Wellen-Ideen entstehen in eurem mehrdimensionalen Verstand und dienen als Verbindung zwischen eurem mehrdimensionalen Verstand und eurem dreidimensionalen Gehirn. Allerdings können diese Mitteilungen nicht mit eurem 3D-Gehirn in Einklang kommen, wenn ihr Furcht, Ärger oder Trauer erfahrt. Diese ängstlichen Emotionen dienen dazu, euch von eurem höheren Bewusstsein zu trennen, weil sie auf Trennungvon Furcht, Wegschiebenvon Ärger und Isolierungder Trauer basieren.

 Trennung von eurem Ziel, Wegschieben eures Ziels und Isolierung von diesem Ziel, wird die Manifestation dieses Ziels stoppen. Ihr wurdet geschult ~ einer Gehirnwäsche unterzogen ~ zu glauben, dass nur da Physische, die Beta-Wellen-Wahrnehmungen real sind. Diese Indoktrination trennt eure bewusste Aufmerksamkeit von den Wahrnehmungen eures höheren Bewusstseins-Zustandes, indem sie euch darüber informieren, dass sie NICHTreal sind.

 Euch ist gesagt worden, dass nur das Spektrum der dritten Dimension existent ist. Während der Zeiten des Kali Yugas wurden viele bestraft und/oder getötet, wenn sie zugaben, dass sie Informationen von den höheren Welten bekamen. Diese Welten sind nicht höher dadurch, dass sie besser sind, das wurde euch auch beigebracht. Diese Wirklichkeiten sind höher dadurch, dass sie zu einer höheren Frequenz in Resonanz sind.

Weil jene, die versuchten Macht über andere zu halten, nurein Beta-Wellen-Bewusstsein aufrechterhalten konnten, konnten sie nur die physische Welt wahrnehmen und so glauben. Daher wollten sie, dass Indizien des Aufstiegs in ihre Beta-Welle des täglichen Bewusstseins eintreten, aber diese Erfahrungen konnten nur über vierdimensionales Bewusstsein wahrgenommen werden.
Dieses vierdimensionale Alpha-Wellen-Bewusstsein kann mit eurem dreidimensionalen Beta-Wellen-Denken vermischt werden, um euch bei der Suche nach Möglichkeiten zu unterstützen, eure höhere Wahrnehmung in eurem täglichen Leben zu erden. Glücklicherweise kommt die Menschheit mehr und mehr in eine bewusste Verbindung mit ihrem fünfdimensionalen Theta-Wellen-Bewusstsein, um Portale, die Frequenz-Wege sind, von der fünften Dimension durch die vierte in die dritte Dimension zu schaffen.

 Allerdings werden nur jene, die mit ihrem eigenen Theta-Wellen-Bewusstsein Verbindung aufnehmen, diese interdimensionalen Portale und/oder Mitteilungen bewusst wahrnehmen können. Sobald diese interdimensionalen Mitteilungen wahrgenommen werden können, und wenn ihr glauben könnt, dass sie wirklich sind, könnt ihr eine bewusste Verbindung mit den vier- und fünfdimensionalen Reizen und Wirklichkeit aufrechterhalten.

 Um diese bewusste Wahrnehmung beizubehalten, werdet ihr eure Aufmerksamkeit darauf setzen müssen, jene Wahrnehmung, Idee und/oder Wirklichkeit mit eurem 3D-Beta-Bewusstsein zu erden. Es ist wichtig, dass ihr lange genug in bewusster Verbindung mit dieser Mitteilung bleibt, um es in ein Format zu übersetzen, das wahrgenommen und über euer Beta-Wellen-Bewusstsein verstanden werden kann.

 Wenn unsere Mehrdimensionalen "unsere Mitteilungen channeln",verbinden sie sich mit ihrer eigenen Theta-Welle und jenseits des Bewusstseins und glauben, dass es wirklichist. Sie übergeben sich dann dem was sie fühlen, sehen, hören und/oder schreiben. Die Übergabe ermöglicht es ihnen, ihre Erfahrungen in einer Weise zu übersetzen, die in der dritten Dimension verstanden werden können.

 Sobald ihr erkennt, dass ihr hauptsächlich Informations-Formen von Mitgliedern eures mehrdimensionalen Bewusstseins nach unten zieht, könnt ihr euren "Selbstwert"sehr erweitern, um eure eigene mehrdimensionale Natur einzuschließen. Sobald euch bewusst wird, dass ihr euer eigenes mehrdimensionales SELBST "channelt"wisst ihr, dass ihr nicht einfach ein Mensch seid ~ stattdessen beginnt ihr euch zu erinnern, dass ihr ein großes mehrdimensionales Wesen seid, das ein Erden-Gefäß einnahm, um sich mit dem Planeten Erde zu vereinen.

 Bitte erinnert euch daran, dass ihr, bis ihr euch mit eurem eigenen mehrdimensionalen SELBSTvollständig vereint habt, anfällig für die Illusionen, Regeln und Ängste eurer physischen Welt seid. Durch eure mehrdimensionale Vereinigung empfangt ihr die Erfahrungen der unzähligen anderen menschlichen Inkarnationen. Eure 3D-Führer brachten euch bei, dass dieses Leben heilig sei, aber sie meinten nur die Menschheit und die Pflanzen, Tiere und Elementar-Wesen-Reiche wurden geschaffen, um unter der Herrschaftder Menschheit zu sein.

 Glücklicherweise wird sich euer Leben verändern, sobald ihr nur eine Erfahrung habt, 3D über eure höheren Wahrnehmungen zu betrachten. Ihr werdet sehen, dass alle Pflanzen, Tiere, Elemente und Elementar-Wesen lebendige, fühlende Wesen sind. Ihr werdet auch wahrnehmen, wie eure Gedanken-Formen mit euren Gedanken und euren Emotionen schaffen, die ständig alles fühlende Leben beeinflussen, das euch umgibt.

Eure Wahrnehmung der Realität wird sich sehr verändert, so als wäret ihr immer blind gewesen und plötzlich wurde eure Vision wieder hergestellt. Diese Erklärung bezieht sich auf alle eure Sinne. Wenn ihr die höheren Dimensionen hören könnt wird euch klar, wie taub ihr gewesen seid. Ja, euer Licht-Körper-Selbst kann auch berührt, geschmeckt und gerochen werden, aber diese Sinne sind innerhalb jeder Dimension anders.

Überlegt, wie unterschiedlich euer vierdimensionales Traum-Leben von eurem wachen Leben sein kann. Dehnt das jetzt in euer fünfdimensionales Licht-Körper-Leben aus. Diese Aufgabe mag vielleicht eurem Beta-Wellen-Denken unmöglich erscheinen, aber für euer Theta-Wellen-Denken ist es normal. Der beste Teil ist, dass ihr euer höheres Bewusstsein nicht erreichen müsst, weil es bereits innerhalb ist und darauf wartet aktiviert zu werden.

 Ebenso wie ein fliegender Vogel glaubt, dass es normal ist zu fliegen, so müsst ihr glauben, dass es normal ist wahrzunehmen, zu schaffen und in den höheren Dimensionen zu leben. Euer schlimmster Feind sind die 3D-Gewohnheiten und euer bester Freund ist eure eigene innere Verbindung mit eurem mehrdimensionalen SELBST. Deshalb ist es wichtig, dass ihr eure Aufmerksamkeit und Absicht zu eurem fünfdimensionalen Bewusstsein kalibriert.

Verbindet dann euer 4D-Bewusstsein mit eurem 5D- und 3D-Bewusstsein. Sobald ihr diese Multi-Dimensionen eures SELBSTin eurem Selbst vereinigt, könnt ihr euch mit den Wahrnehmungen, Schaffungen und Absichten eures WIRKLICHEN, mehrdimensionalen SELBSTvereinen.

 Seid geduldig, ihr Lieben, und, was besonders wichtig ist, erinnert euch daran, dass ihr niemals alleine seid.

 Die Arkturianer

 

"BEWUSSTSEIN UND GEHIRN-WELLEN"

Die Arkturianer durch Suzan, 02.01.2015, 

Übersetzung: SHANA

Aufrechterhaltung des höheren Bewusstseins ~

Die Arkturianer durch Suzan, 10.01.2015, 

 Ihr Lieben.

 Wegen eures Bedürfnisses und Intension höhere Frequenz des Bewusstseins aufrechtzuerhalten, seid ihr gerufen, eure Leben in vieler Hinsicht zu verändern. Wenn ihr euch jedoch mitten in der 3D-Hektik befindet, kann es sehr schwierig sein, das höhere Bewusstsein aufrechtzuerhalten.

Erinnert euch bitte daran, dass es die Frequenz eures Bewusstseins ist, die die Frequenz eurer Schöpfung setzt. Ihr bewegt euch in die Schaffung der Neuen Erde, deshalb muss die Frequenz eures Bewusstseins auf einer so hohen Ebene wie möglich sein.

 Aber eure "Angewohnheit"dreidimensional zu Sein zieht euch immer wieder "zur realen Welt zurück"du ihr hört auf herumzuspielen. Aber ihr "spielt"nicht, ihr "erschafft".Ihr erschafft JETZTeuer Leben.

 Es ist im JETZT, dass unsere Umwandlung als Flash um Flash von Gamma-Wellen über euer Gehirn fegt. Diese Gamma-Gehirn-Wellen verbinden euer dreidimensionales Gehirn mir eurem Mehrdimensionalen Verstand. Dieser Prozess kann langsam oder auch schnell vor sich gehen, je nachdem, wie ihr es wählt.

 Um allerdings eine Aktivierung von Gamma-Wellen zu erhalten, müsst ihr regelmäßig meditieren. Glücklicherweise gibt es so viele Wege zu meditieren, wie es Menschen gibt. Unsere höherdimensionale Perspektive der Meditationist, die "Außen-Team-Berichterstattung und der Empfang unserer nächsten Aufgabe."

 Während ihr zu diesem kritischen Zeitpunkt in eurem Weg kommt, gibt es viele Dinge, die ihr vielleicht loslassenmüsst. Wenn ihr dies macht, werdet ihr nichtmehr viele der Dinge haben, die euer Bewusstsein hinunter zu den 3D-basierenden Beta-Wellen ziehen.


Stattdessen werdet ihr zunehmend euer 3D-Leben von höheren und höheren Bewusstseins-Zuständen betrachten. Aus dieser höheren Perspektive werdet ihr die Teile eures höherdimensionalen Lebens sehen und in euer erdgebundenes Bewusstsein herunterziehen könnt.

Ihr fange JETZTan, eure Energiefelder zu sehen, die oft Gedanken-Formen genannt werden. Sie werden Gedankenformen genannt, weil es Gedanken sind, die mit Emotionen geschwängert sind. Mit der Paarung eurer Gedanken ~ männliche und weibliche Emotionen ~ könnt ihr Gedanken-Formen wahrnehmen, während sie durch eure Wirklichkeit fließen.


Diese Gedanken-Formen
"fühlen"eine bestimmte Emotion und entlocken bestimmte Gedanken. Genauso wie unsichtbare Strömungen im Wasser oder in der Luft, machen es die Gedanken-Formen. Wir sprechen jetzt von Gedanken-Formen, die beginnen eure Alpha-Wellen im täglichen Leben zu aktivieren, die ihr beginnen werden bewusst zu erleben.

 Eine der wichtigsten Veränderungen, die ihr in eurem Leben werdet machen müssen wenn ihr den höheren Weg wählt ist, dass ihr jeden Tag eure kreativen Energien erfüllt. Auch wenn ihr euch ein wenig "Zeit stehlt"von dem was ihr noch "zu tun"habt, um innerhalb des Flusses des eigenen kreativen Energie-Feldes zu sein.


Wenn ihr nicht wählt dies zu tun, dann werdet ihr euch "süchtig" nach eurem Beta-Wellen-Bewusstsein machen. Wir sagen "süchtig", weil es eurem Selbst das wunderbare emotionale Gefühl verweigert kreativ zu sein, und der Grund ist, weil ihr
"süchtig"nach dem 3D-Modell geworden seid lange und schwer arbeitenzu müssen.


In der 5. Dimension und darüber hinaus gibt es
KEINE Zeitund KEINE schwere Arbeit.
Glücklicherweise erinnern sich viele unseres Außen-Teams daran, niedrigere Frequenz-Energie-Felder freizugeben, zu segnen und bedingungslose Liebe zu senden. Sobald ihr sie gesegnet und befreit habt, könnt ihr sie leicht loslassen. Ihr werdet auch jene Teile eures Lebens wahrnehmen können, die euch wunderbar fühlen lassen.

 Innerhalb des gleichen JETZT erinnert ihr euch daran, euch zu erinnern,dass eure Wahrnehmung abhängig vom Zustand eures Bewusstseins ist. Aus eurem höheren Zustand des Bewusstseins werdet ihr beginnen zu erkennen, dass IHReuch erinnern wollt.

 * Welche besonderen Bestandteile eures 3D-Lebens ziehen euchherunter?

* Wie könnt Ihrdiese Bestandteile loslassen, um ein friedlicheres und ruhiges Leben zu schaffen?

* Wie könnt Ihreure höheren Zustände des Bewusstseins aktivieren?

*Wir könnt Ihrmit eurem Mehrdimensionalen Verstand Verbindung aufnehmen?

* Wie könnt Ihreure innere Kundalini-Energie verstehen?

* Wie könnt Ihrdas höhere Licht, das in eurer Zirbel-Drüse eintritt, annehmen und verstehen?

 Wir heben dies für Euchhervor, weil Ihrder Schöpfer eurer Wirklichkeit seid. Deshalb habt ihr ~ ob ihr das nun erkennt oder auch nicht ~ die immense Kraft um:


Euren höheren kreativen Gehirn-Wellen in eurem Gehirn durch die Wahl zu erlauben, sich selbst zu widmen:


* Dem Aktivieren eurer Alpha-Gehirn-Wellen durch das Bewusstsein und die Hingabe an euer eigenes kreatives Energie-Feld.

* Eure Theta-Gehirn-Wellen durch Meditation und aktiver Kommunikation mit eurem höheren SELBST zu aktivieren.

* Euren Delta-Gehirn-Wellen zu erlauben eure Wahrnehmungen zu integrieren.

* Und die Verantwortung für eure Gamma-Gehirn-Wellen anzuregen, durch hingebungsvolle Meditation, Mitgefühl und bedingungslose Liebe.

 Das erste, was euer höheres perspektivisches Selbst fragt ist, "wie schaffe ich ein friedliches, ruhiges und besinnliches Leben?"Hört tief in euer Inneres:

  ** Ich identifiziereKomponenten, die mein Leben, meinen Zustand des Bewusstseins senken.

** Ich identifizierebestimmte Personen, Orte und Dinge, die mein Bewusstsein senken und warum.

** Ich aktiviere meine höheren Zustände des Bewusstseins, um meine kreative Kraft zu befreien.

** Ich schaffe ein offenes Portal zwischen meinem 3D-Gehirn und meinem mehrdimensionalen Verstand.

** Erinnert euch daran, das höhere Licht, das eure Zirbeldrüse betritt, bewusstzu erleben.

 Verbindet euch mit uns, eurer Galaktischen Familie im JETZT, da wir als EINSarbeiten, um die Gedanken-Form der Neuen Erde zu schaffen. Wir, die Galaktischen und die Himmlischen, werden auf euren Ruf reagieren. Wie könnten wir das nicht, während WIRin einer höheren Dimension/Frequenz der Wirklichkeit IHRsind.

 Segen

Die Arkturianer

"Wählt Bewusste Schöpfung"

Die Arkturianer durch Suzan, 14, und 16.12.2013

Übersetzung: SHANA

Der Atmende Verstand unseres Höheren Selbst 12.01.2015

Mit unserem Höheren Selbst

 Unser Verstand dehnt sich aus und zieht sich zusammen, genau wie unser Atem. Unser Verstand zieht sich zusammen, wenn wir auf eine dreidimensionale Weise denken, dehnt sich jedoch aus, wenn wir mehrdimensional denken. Eigentlich können wir den Unterschied fühlen.

Denkt an eine dreidimensionale Pflicht oder Verpflichtung...

Fühlt, wie euer Gesicht und Körper sich verengt...

Denkt jetzt an eine mehrdimensionale Erfahrung...

Fühlt wie ihr euch entspannt.

Ihr könnt euch sogar veranlasst fühlen einen tiefen Atemzug zu nehmen, auszuatmen und einen Seufzer abzugeben.

 Es ist die auf euch gesetzte Illusion der "anderen"sowie die "Zeit-Einschränkungen",die erfüllt werden müssen, die das Zusammenziehen durch dreidimensionales Denken verursachen. Andererseits erlaubt mehrdimensionales Denken eures Bewusstseins euch in einer höheren Perspektive und einem inneren Ort zu entspannen.

Wenn ihr beispielsweise über den Besuch eines Licht-Wesens sprecht, fühlt ihr euren Verstand sich ausdehnen. Folgt ihr euren mehrdimensionalen Gedanken, bringen sie euch auf eine kosmische Reise ins Unbekannte.

 Allerdings ist dieses "Unbekannte"das "Gut Bekannte"der höheren Ausdrücke eures SELBST, das durch mehrdimensionale Wellen von der Wirklichkeit fließt, die jenseits aller Illusionen der Zeit ist. Fühlt wie diese Wellen von der Rückseite des Kopfes zu eurer Stirn und wieder zurück wogen und die unzähligen Synapsen eures Gehirns synchronisiert.

Könnt ihr erleben, wie diese Wellen des Denkens euer Hohes Herz öffnen und euch in das Gefühl von bedingungsloser Liebe führen?

 Bald werden diese Gedanken-Wellen nicht mehr durch die Ummantelung des kleinen Gehirns gebunden sein und sich hinaus in das kollektive Bewusstsein der ganzen Menschheit wagen….
Dann werden sie in den Planetaren Verstand von Gaia wachsen, in den galaktischen Verstand der Milchstraße, und steigen sie in den universellen Verstand des lokalen Universums und letztendlich lassen sie sich im Kosmischen Verstand von ALLES DAS IST nieder.


Während ihr diesen Verstandes-Wellen folgt, holt ihr Informationen aus den Molekülen der Wirklichkeit heraus, durch die ihr reist und integriert sie in die erweiterte Wirklichkeit, die IHRschafft.

 Während ihr erneut diese großen Verstande besucht, erweitert sich euer Verstand zu reinem Bewusstsein, das von Form und Gefäß unbelastet ist. Euer persönliches Bewusstsein bezieht sich auf eure gegenwärtige Verkörperung.

 Umgekehrt vermischt sich euer mehrdimensionales Bewusstsein mit dem Fluss der Realitäten, die ihr erlebt und mit den Gedanken der großen Wesen, die ihr besucht. Ihr könnt auch den "Atem"von Wesen fühlen, die als reines Bewusstsein gelebt haben und die über Jahrtausende keine Verkörperung oder niemals eine Form gehalten haben.

 Erlaubt eurem Bewusstsein sich mit diesen formlosen Wesen zu vermischen, fühlt ihren Energiefluss durch euch wie eine warme Brise fließen. Während ihr eure bewussten Erinnerungen von Leben zu Leben einatmet, sammelt ihr eure Geschenke des Wissens ein.

 Sammelt NICHTdiese Erinnerungen. Atmet stattdessen die unzähligen Bilder, Gefühle und Gedanken in das kollektive Energie-Feld von allen, die ihr in euren dreidimensionalen Inkarnationen erlebt habt.

 Erlaubt diesen verschwindenden Erinnerungen sich an die Ufer des EINENzu spülen, damit die Quelle diese unzähligen Erfahrungen der Inkarnation genießen kann. Mit diesem Freigeben dehnt sich euer Bewusstsein sogar noch weiter aus und ihr erkennt, dass ihr unter den EINENseid, die ihre vielen Inkarnationen überwacht haben.

 Ihr fühlt euer großes Bewusstseins sich mit den zahllosen Ausdrücken eures mehrdimensionalen SELBSTvermischen, die die Erfahrung der Form machen. Segnet diese Formen, während ihr sie durch einen endlosen Ozean des Lichtes fließend wahrnehmt.

 Innerhalb dieser Beobachtung erhaltet ihr anschauliche Bilder, Gedanken und Emotionen eurer unzähligen Inkarnationen in euren höheren oder niedrigeren dimensionalen Realtäten. Versucht nicht euch diesen Empfindungen zu entziehen, sondern lasst sie durch euch fließen wie das Licht, das während der Morgendämmerung durch die Bäume fließt.

 Jeder "Baum"repräsentiert eure vielen dimensionalen Inkarnationen. Das Licht ist das Energie-Feld, das durch jede Erfahrung fließt, die euch erlaubt, eure unzähligen Realitäten mit dem EINENzu teilen.

Das EINEatmet diese Erfahrungen ein und teilt sie mit dem Bewusstseins von Alles Das Ist.Auf diese Weise atmet alles Leben als ein großes Wesen, das die Realitäten der ganzen Schöpfung einatmet und belebt und jede Erfahrung kosmisch ausatmet.

 Erkennt ihr jetzt, wie die Wirklichkeit EINatmen mit unendlichen persönlichen Erfahrungen ist? Tatsächlich dient jeder physische Mensch, Ort und Sache als ein Portal, durch das der EINEdie Welten der Form erfahren kann.

 In der Zwischenzeit, wieder in der dritten Dimension, auf einem kleinen Planeten namens Erde, im Sonnensystem von Sol und der Galaxie, die Milchstraße genannt wird, erweitert sich ein Licht über die Erde, außerhalb des Sonnensystems und die Galaxie.

 Ein kleines Licht, das einmal auf eine irdene Form beschränkt war, ist von seinen Beschränkungen befreit worden und schwebt über allem was es einschränkte. Dieses kleine Licht verbindet sich mit vielen anderen, ähnlichen Lichtern, um ein strahlendes zu werden.

 Immer mehr Lichter werden aus ihren Beschränkungen bereit und das Strahlende wird zu einem großen Leuchtfeuer von Licht, das andere kleine Lichter führt, die aus ihrer niedrigen Frequenz befreit werden sollten.

 Allmählich vermischen sich die Frequenzen der Trennung mit den Frequenzen der Einheit, um einen Fluss des Aufstiegs zu schaffen, der unwiderstehlich wird.

 Sogar jene, die über Jahrtausende in den Illusionen von Zeit und Trennung gefangen waren, erwachen zum ständigen Fluss bedingungsloser Liebe. Ein Ozean von Licht entsteht, während das was getrennt war, wieder zu dem zurückkehrt, was EINSist.


Der EINE ruft seine Freiwilligen zurück nach Hause in sein SELBST.


Ihr habt dem
EINENgedient, indem ihr neue Wirklichkeiten schuft, die ihr nach eurer Rückkehr zum EINENbeitragen werdet. Während der Ozean von Licht zurück zu seiner Quelle fließt, wird das, was nicht in die neue Welle der Wirklichkeit integriert werden kann, freigegeben.
Was werdet ihr freigeben müssen, um euch mit dieser Welle zu verbinden? Was werdet ihr loslassen müssen, um den Kosmischen Atem zu atmen und
EINSmit den Ufern eurer neuen Wirklichkeit zu werden? Diese Fragen können nur aus tief innerhalb eures inneren Wissens beantwortet werden.

 Ihr befindet euch in dem Prozess freizugeben, was ihr zurückgehalten habt, was euch leiden ließ. Die Wahl kann klar erscheinen, aber Leiden ist einer eurer besten Freunde geworden. Als ihr gelitten habt, wart ihr ein "guter Mensch".Ihr wart NICHTjene, die "andere"leiden ließen. Tatsächlich kämpftet ihr gegen jene, die Leiden schufen.

 Aber jetzt seid ihr EINS. Ihr seid EINSmit dem Leiden. Ihr seid sogar EINSmit jenen, die euer Leiden schufen. Könnt ihr jenes Leiden freigeben und durch das Gefühl des Lichts ersetzen, während es euer Bewusstsein nährt, informiert, schützt und ausdehnt?

Leiden bindet euch an das, was ihr fürchtet. Um frei von Leiden zu sein, müsst ihr diese Bindung lockern, indem ihr eure Furcht loslasst. Ja, Furcht und Leiden haben euch gesagt, dass ihr ein guter Mensch seid, und dass ihr versucht besser zu sein.

 Aber jetzt WISSTihr, dass ihr immer besserund immer gutwart. In der Tat wisst ihr, dass die Konzepte von "gut"und "besser"und sogar das Konzept von "leiden" ALLEaus der Illusion einer Realität kommen, die in ihre Vollendung kommt.

 Könnt ihr euch entscheiden eure Furcht loszulassen und das Licht FÜHLEN, während es mit jedem Atem durch euch fließt? Diese Wahl klingt wie eine einfache Lösung, aber Furcht und Leiden sind euer "rotes Abzeichen des Mutes"für die meisten eurer irdischen Inkarnationen gewesen. Was könnt ihr loslassen, von dem glaubtet, dass es euch zu einem "guten Menschen"machte?


Ihr lasst los, indem ihr euch dem Fluss des EINEN übergebt!

 

"BEWUSSTSEIN UND GEHIRN-WELLEN"

Die Arkturianer durch Suzan, 02.01.2015, 

Übersetzung: SHANA

~  Teil 4 ~ Gamma-Wellen-Forschung ~

07.01.2015, 

 Ein Wort von den Arkturianern

 Die Frequenz eures Bewusstseins setzt die Frequenz eurer Schöpfungen. Ihr bewegt euch in die Schaffung der Neuen Erde, deshalb muss die Frequenz eures Bewusstseins so oft wie möglich auf einer ganz hohen Ebene dafür sein. Diese nächste Folge konzentriert sich auf die Änderungen, die ihr in eurem Leben vornehmen solltet.

 Wenn ihr an diesem kritischen Punkt auf eurem Weg ankommt, gibt es viele Dinge, die ihr vielleicht loslassen müsst. Ihr müsst nicht mit den Dingen umgehen, die euch auf einer Ego-Ebene stören. Dies liegt daran, dass ihr in diesem JETZTbeginnt die niedrigeren Frequenz-Energie-Felder zu sehen. Erinnert euch daran sie zu segnen, FREIzu geben und mit bedingungsloser Liebe loszulassen.

 Während ihr euch zunehmend euer Leben von höheren und höheren Bewusstseins-Zuständen betrachtet, werdet ihr die Teile eures höherdimensionalen Lebens sehen können, die ihr in euer erdgebundenes Bewusstsein herunterziehen könnt. Glücklicherweise werdet ihr auch fähig sein, die Teile eures Lebens wahrzunehmen, in denen ihr euch wunderbar fühlt. Aber zuerst müsst ihr euch erinnern, dass eure Wahrnehmungen abhängig von eurem Zustand eures Bewusstseins sind.

Wir werden erforschen: Was sind die Komponenten in 3D, die euch besonders herunterziehen? Wie kann sich jeder von euch ein sicheres, ruhiges und friedliches Leben schaffen? Wie könnt ihr die Dinge identifizieren, die euch im Bewusstsein hinunterziehen? Aktiviert ihr die Bewusstseins-Zustände, die eure höchste Kreativität aktiviert? Erreichen eure Bewusstseins-Zustände euren aktiven mehrdimensionalen Verstand? Erhaltet ihr Informationen über die Kraft eurer inneren Kundalini-Energie? Fühlt ihr das höhere Licht in eure Zirbeldrüse eintreten.

 Verbindet euch mit uns im JETZT, während wir gemeinsam arbeiten, die Neue Erde mit unseren bewussten Gedanken und Emotionen zu schaffen. Die Galaktischen und Himmlischen verbinden sich auch, und bittet eure eigenen höheren Ausdrücke des SELBST, um an diesem Beisammensein teilzunehmen.

Segen von Suzanne und den Arkturianern

 Ich fasse die gesammelten Daten der Gamma-Forschung zusammen, damit die nächste Mitteilung der Arkturianer über das Gamma-Wellen-Bewusstsein leichter zu verstehen ist.

 EINFÜHRUNG

 Gamma-Gehirnwellen sein ein Frequenzmuster von normaler Gehirnaktivität, die zwischen 25 und 100 Hz liegen, beim Menschen bei 40 Hz. Gamma-Wellen waren vor der Entwicklung des digitalen EEG-Rekorders (Elektroenzephalographie)im wesentlichen unbekannt, da analoge Elektroenzephalographen Gehirnwellen in einer hohen Frequenz nicht messen konnten (die obere Grenze liegt bei etwa 25 Hz).

 Neuro-Wissenschaftler beginnen die wunderbaren Eigenschaften des Gehirns zu entdecken, wenn es die Gamma-Frequenz erzeugt. Gamma-Gehirn-Wellen sind die schnellsten Gehirn-Wellen-Frequenz mit der kleinsten Amplitude. Sie werden mit dem "Gefühl des Segens"assoziiert, das von erfahrenen Meditierenden, wie von Mönchen und Nonnen, berichtet wird, und verbunden ist mit maximaler Konzentration und äußerst hohen Ebene von kognitiven Fähigkeiten.

 Neuro-Wissenschaftler glauben, dass Gamma-Wellen fähig sind Informationen aus allen Teilen des Gehirns zu verbinden ~ die Gamma-Welle hat ihren Ursprung im Thalamus und bewegt sich von der Rückseites des Gehirns nach vorne und wieder 40 mal pro Sekundezurück. Dadurch wird das gesamte Gehirn durch die Gamma-Wellen beeinflusst. Dieser rasche "volle Schwung"bringt den Gamma-Zustand zu einem Höhepunkt mentaler und physischer Höchstleistung. Gamma ist der Gehirnwellen-Zustand "in der Zone" des Seins, dass ihr alles machen könnt. Jeder hat Gamma-Gehirnwellen-Aktivitäten, aber die Menge der erzeugten Gamma-Wellen variiert. Niedrige Mengen an Gamma-Gehirnströmen sind mit Lernschwierigkeiten, schlechtem Gedächtnis und beeinträchtigter mentaler Verarbeitung in Verbindung gebracht worden.

 GEHIRNWELLEN

 Gamma-Gehirnwellen (100-38 Hz)wurden später als die anderen Gehirnwellen erkannt und es ist weniger über sie bekannt. Sie wurden in Zuständen von Höchstleistungen (physisch und mental),hoher Aufmerksamkeit und Konzentration, sowie transzendenten Erfahrungen gesehen. Viel Forschung wird gegenwärtig im Bereich der Gamma-Gehirnwellen von 40 Hz betrieben, die während der Meditation geschieht. Eines der Merkmale der Gamma-Wellen ist eine Synchronisierung der Aktivitäten über weite Bereiche des Gehirns. Gamma-Gehirnwellen sind nicht leicht zu erkennen. Manchmal werden sie als ein schmales Frequenzband bei 38 Hz gesehen.

DER SWEET SPOT

 40 Hz Gehirnwellen sind als "Sweet Spot"in luziden Träumen bekannt. Während Episoden der Klarheit sind diese Gehirnwellen um 30 bis 40 Hertz, viel höher als im typischen REM-Schlaf. Die Gehirnwellen sind auch im Stirnlappen-Bereich des Gehirns konzentriert. Die Wissenschaftler wisse nicht, ob die Gamma-Wellen eine Ursache für die Klarheit sind oder eine Folge davon. Die neue Studie meint ersteres.

 GAMMA-WELLEN-FUNKTION IN DER AUFMERKSAMKEIT

 Der angedeutete Mechanismus ist, dass Gamma-Wellen sich auf neuronales Bewusstsein über den Mechanismus für bewusste Aufmerksamkeit beziehen. Die Antwort liegt in einer Welle, mit ihrem Ursprung im Thalamus, sie fegt durch das Gehirn von vorne nach hinten 40 mal pro Sekunde, zeichnet verschiedene neuronale Schaltkreise in synchrone Wahrnehmung der Person und bringt sie damit in den Vordergrund ihrer Aufmerksamkeit. Wenn der Thalamus auch nur ein wenig beschädigt ist, hält diese Welle und das bewusste Bewusstsein bildet sich nicht.

 Wissenschaftler behaupten, dass, wenn diese neuronalen Bündel während dieser vorübergehenden Phase von synchronisiertem Feuer oszillieren, helfen sie dabei, Erinnerungen und Assoziationen von visuellen Grundsätzen zu anderen Vorstellungen zu bringen. Dieses synchronisiert gewesene Feuer bringt eine Matrix kognitiver Prozesse zusammen, um einen kohärenten und abgestimmten kognitiven Akt zu erzeugen. Gamma-Wellen werden als neuronale Synchronität von visuellen Zeichen in sowohl bewussten, als auch unterschwelligen Reizen beobachtet.

 BEZIEHUNG ZUR MEDITATION

 Ihr fragt euch wahrscheinlich, wie ihr vergrößerte mentale Verarbeitung von Glück, bessere Wahrnehmung der Wirklichkeit, unglaubliche Konzentration, bessere Selbst-Kontrolle und reichere Sinnes-Erfahrungen erleben könnt, um in Gamma zu sein? Die Antwort ist einfach ~ meditiert.

 Neuro-Wissenschaftler glauben, dass die Menschen sich trainieren können, um mehr von der Gamma-Frequenz zu produzieren, und man glaubt, dass der Weg dies zu tun ist, sich auf Mitgefühl und Liebe zu konzentrieren. Betrachtet man Elite-Athleten, könnt ihr sehen, wie die Liebe den Gamma-Zustand schafft ~ sie lieben, was sie tun, und sie sind in das was sie lieben getaucht ~so dass Gamma ein natürlicher Zustand des Bewusstseins für sie ist!

 Die Meditation schärft eure mentalen Fähigkeiten, aber indem ihr lernt mehr Gamma-Gehirnwellen zu produzieren, werdet ihr euer Gehirn in seiner größten Kapazität verwenden. Viele Studien sind von erfahrenen Meditierenden, vor allem tibetisch-buddhistischen Mönchen und Nonnen, durchgeführt worden. Beide Gruppen bewiesen die Fähigkeit, während der Meditation Gamma-Wellen zu erzeugen.

 Diese Studien zeigten eine deutliche Zunahme in der Gehirn-Aktivität in der linken präfrontalen Hirnrinde(mit Selbstkontrolle, Glück und Mitgefühl verbunden)und stark reduzierter Aktivität in der Amgdala ~ das Gehirn-Kampf- oder Flucht-Zentrum.Dies deutet darauf hin, dass die Meditation euch eigentlich zu einem glücklicheren und  mitfühlenderen Menschen machen kann!

 Etwas bemerkenswertes geschah, als die Mönche in der Studie darum gebeten wurden, sich auf die Gefühle des Mitgefühls zu konzentrieren. Ihr Gehirn ging fast sofort in die Gamma-Frequenz in einem sehr rhythmischen und kohärenten Muster. Stoff zum Nachdenken…, vielleicht macht eine Mitgefühl-Meditation dem Gehirn "Feuer"im Rhythmus des universellen Bewusstseins?

 Während ihr mit Hilfe der Meditations-Musik anfangt zu meditieren und diese wunderbare Wärme des Einssein zu fühlen beginnt, verliert ihr den Sinn des Selbst und "schmelzt" in das universelle Bewusstsein ~ haltet an jenem Gefühl fest. Konzentriert euch darauf. Dehnt euch darin aus. Fühlt Liebe von euch ausströmen und euch durchdringen. Konzentriert euch auf Liebe… und ihr werdet bald die Ekstase und Seligkeit der Gamma fühlen!

 Diese Experimente zeigen eine Wechselbeziehung zwischen transzendentalen mentalen Zuständen und Gamma-Wellen. Eine vorgeschlagene Erklärung basiert auf die Tatsache, dass Gamma tatsächlich lokalisiert wird. Neuro-Wissenschaftler vermuten, dass diese Existenz synchronisierten Gammas anzeigt, dass so etwas wie Singularität ~ oder, um es prosaischer auszudrücken, eine bewusste Erfahrung geschieht.

 Eine Studie erfolgte in 2004, in der für eine Woche pro Tag tibetisch-buddhistische Ausübungen der Meditation mit Elektroden die Muster der elektrischen Aktivitäten ihrer Gehirne überwacht wurden. Die Forscher verglichen die Hirnaktivität der Mönche mit einer Gruppe von meditierenden Neulingen ~ unter gleichen Voraussetzungen.

 In einem normalen meditativen Zustand zeigte sich, dass beide Gruppen ähnliche Gehirnaktivitäten hatten. Als die Mönche gebeten wurden ein objektives Gefühl von Mitgefühlt während der Meditation zu erzeugen, begann ihr Gehirnaktivität allerdings in einer rhythmischen, kohärenten Weise zu feuern, darauf hindeutend, dass neuronale Strukturen in Harmonie feuerten.

 Dies wurde bei einer Frequenz von 25 - 40 Hz beobachtet, dem Rhythmus von Gamma-Wellen. Diese Gamma-Band-Schwingungen in den Gehirnen der Mönche waren die größten, die jemals bei Menschen gesehen wurden (außer im Zustand von Krampfanfällen). Umgekehrt waren diese Gamma-Band-Schwingungen bei den Neulingen der Meditation geringer. Allerdings schienen eine Anzahl rhythmischer Signale stärker zu werden, je mehr sie übten, was bedeutet, dass die Begabung, einen Gamma-Band-Rhythmus zu produzieren, erlernbar ist.

 Solche Beweise und Forschungen in den Gamma-Band-Schwingungen können das Gefühl für Bewusstsein, Glückseligkeit und intellektuellen Scharfsinn nach Mediationen erklären. Erwähnenswert ist, dass Meditation eine Menge gesundheitlichen Nutzen hat, wie Stressabbau, Verbesserung der Laune und eine erhöhte Lebenserwartung des Verstandes und seiner kognitiven Funktionen.

 SINNES-BINDUNG

 Gamma-Gehirn-Wellen sind die schnellsten dokumentierten Gehirn-Wellen-Aktivitäten auf eine EEG, zwischen 40 Hz und 100 Hz. Weil sie die "schnellste"Gehirn-Wellen-Aktivität sind, haben sie auch die kleinste Amplitude auf eine EEG im Vergleich zu den anderen wichtigen Bereichen der Gehirn-Wellen-Frequenzen.

 Gamma-Wellen spielen eine Rolle bei der Sinnes-Bindung sowie Informations-Verarbeitung des menschlichen Gehirns. Ihr seid in der Lage Informationen zu verbinden und im ganzen Gehirn zu verarbeiten. Individuen mit gesunder Gamma-Wellen-Aktivität sind fähig zur erhöhten Problemlösung, Mitgefühl, Selbst-Kontrolle und vergrößerter Intelligenz.

 VORTEILE DER GAMMA-WELLEN

 Menschen mit einer sehr hohen Gamma-Aktivität sind außergewöhnlich intelligent, mitfühlend, glücklich und haben ausgezeichnete Erinnerungen und eine starke Selbst-Kontrolle ~ der IQ-Wert von Menschen mit einer hohen Gamma-Wellen-Aktivität ist entsprechend hoch. Hohe Gamma-Aktivität entspricht auch einem Zustand maximaler Leistung von Elite-Athleten, erstklassigen Musikern und Spitzenkräften in allen Bereichen, weit mehr Gamma-Wellen produzierend, als der Durchschnitt.

 Die Vorteile Gamma-Frequenzen zu erzeugen sind:

 Erhöhtes Erinnerungs-Gedächtnis

Erhöhte Sinnes-Wahrnehmungen

Erhöhte Konzentration

 Aber diese erhöhte Konzentration richtet sich nicht unbedingt auf ein individuelles Objekt oder eine Aufgabe. Im Gamma-Zustand ist euer Gehirn in der Lage, alle Sinnes-Informationen schneller und umfassender mit einer größeren Sensibilität zu verarbeiten. Gamma-Wellen-Bewusstsein verbindet das ganze Szenario in einer unvergessliche Erfahrung. Menschen mit hoher Gamma-Aktivität können sich an alle denkwürdigen Ereignisse erinnern ~ das Essen, das sie aßen, die Musik, die sie hörten, die Gespräche, die Namen der Menschen, die sie trafen, die Lufttemperatur usw..

 Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften des Gamma-Zustandes ist die Verarbeitungs-Geschwindigkeit ~ das Gehirn ist in der Lage, unglaubliche Mengen an Informationen sehr schnell zu verarbeiten, sich daran erinnern und später jene Erinnerung abrufen. Mitgefühl kommt aus einem Gefühl des Eins-Sein mit aller Schöpfung. Dies ist das "Gefühl von Segen"und Ekstase, die hohen Ebenen von Gamma-Gehirn-Wellen-Aktivitäten begleiten.

 Zusammenfassung Forschung

 Aufmerksamkeit: Gamma-Wellen, so wurde dokumentiert, sind hilfreich bei der Aufmerksamkeit ~ speziell bei der Fokussierung der Aufmerksamkeit. Wenn das Gehirn die Frequenz von 40 Hz erhöht, funktionieren verschiedene Teile des Gehirns mit Effizienz und Einklang.

Die Bindung von Sinnen: Gamma-Wellen binden alle Sinne im Gehirn. Mit anderen Worten, sie helfen eurem Gehirn Gerüche, Bilder und Klänge gleichzeitig zu verarbeiten.

Fokus: Menschen mit hohen Ebenen mentaler Verarbeitung und Funktionsweisen zeigen in der Regel mehr Gamma-Aktivität im Gehirn.

Mitgefühl: In einer Studie mit buddhistischen Mönchen, wurde festgestellt, dass die Gamma-Aktivität sich erhöht, wenn sie in einen meditativen Zustand des Mitgefühls eintraten.

Bewusstsein : Die Gamma-Wellen in eurem Gehirn helfen euch, eure Umgebung zu verstehen und eure Erfahrung des Bewusstseins zu diktieren.

Meditation : Fortgeschrittene Mönche wurden mit erhöhter Gamma-Aktivität dokumentiert. Dies ist ein Ergebnis ihrer meditativen Übungen.

Mentale Prozesse: Die allgemeine mentale Verarbeitung wird durch eure Gamma-Gehirn-Wellen beeinflusst.

Wahrnehmung : Gamma-Wellen ordnen an, wie ihr die Realität wahrnehmt und wie bewusst ihr direkt an allem Leben gebunden sind, während ihr euch in 40 Hz Gamma-Wellen-Aktivität befindet.

REM-Schlaf: Gamma-Gehirnwellen spielen eine wichtige Rolle im REM oder in der Schnelle-Augenbewegungs-Schlaf-Phase seid.

Einheit des Bewusstseins: Eine populäre Theorie besagt, dass diese Gehirn-Wellen zur "Einheit des Bewusstseins"beitragen.

 Zusammenfassende Hinweise der Arkturianer

 Es ist durch euer Gamma-Wellen-Bewusstsein, dass ihr eure physischen Sinne in einer Weise verbinden werdet, die euch erlaubt, das Eins-sein eures täglichen Lebens zu erleben.

 Wenn ihr die Komponente von Mitgefühl für alles Leben und die bedingungslose Liebe hinzufügt, können eure Wahrnehmungen der Wirklichkeit frei von den Beschränkungen eures 3D-Denkens hervorbrechen, damit ihr bewusst eure Wirklichkeit über das angeborene Gamma-Wellen-Bewusstsein eures mehrdimensionalen Verstandes wahrnehmt.

 

Die Arkturianische Gruppe ~ FEBRUAR 2015“

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 01.02.2015

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Alles ist Eins ~ Erinnert euch daran, seid das Leben, seid Ihr und ihr werdet die Welt verändern.

Wir kommen wieder, ihr Lieben, um über Liebe und Einheit zu sprechen, da es in Wirklichkeit nichts anderes gibt. Dies anzunehmen hat sich als sehr schwierig für viele erwiesen, weil die äußeren Erscheinungen Getrennt-sein bezeugen. Die Gesellschaft fördert und funktioniert von diesem Standpunkt und es ist, was ihr über viele Lebenszeiten als selbstverständlich betrachtet habt. Ja, tatsächlich erscheint es vielen getrennt, aber es ist die Individualität innerhalb des EINENallgegenwärtigen Bewusstseins, das ihr seht.

Während ihr spirituell reift, kommt ihr an einen Punkt, an dem ihr nicht mehr nach Erscheinungen entscheidet, weil ihr versteht, dass das, was ihr seht, die Verstandes-Auslegung der immer gegenwärtigen spirituellen Realitäten ist. Dies ist der Grund, warum die Welt als "Illusion"von so vielen aufgeklärten Meistern genannt worden ist. Die Welt ist keine Illusion, wie es wahrgenommen wird, es ist die Illusion.

Bilder der Trennung und Dualität sind Ausdrücke eines weltlich übereinstimmenden Bewusstseins von Trennung und Dualität. Ihr entwickelt euch und hinterlasst den Glauben/Überzeugungen eines nicht-erwachten Bewusstseins ~ das euch für so lange regierte. Die Mitteilungen des Eins-Seins strömt von vielen spirituellen zuverlässigen Quellen, weil die Menschheit bereit ist, dies zu hören und anzunehmen, aber für einige, auch für jene, die mit euch reisen, kann die Vorstellung von Eins-Sein schwierig sein.

Die meisten von euch haben sich über die spirituellen Vorstellungen erhoben, die in Abend-Gesellschaften Gespräche gewesen sind und haben auch entdeckt, dass es euch nicht mehr bemüht, euch mit Argumenten über Religionen zu beschäftigen. Weltweit hat es eine allmähliche Verschiebung im Bewusstsein gegeben, ihr seht und versteht, dass es viele Wege auf den Berg, aber nur einen Berg gibt. Unterschiede, die einmal wichtig erschienen, existieren einfach nicht mehr so, wie sie es einmal taten.

 Viele finden, dass sie, auch wenn sie sich klären und über die alten Ängste und Schwierigkeiten erheben, noch leben, arbeiten und in dreidimensionalen Situationen funktionieren müssen. Das ist der Grund, warum ihr seid, ihr Lieben, euch zu erinnern, wer ihr trotz der Erscheinungen der Gegenteile seid. Während es auf der Erde ist, wie es ist, werdet ihr immer einige dreidimensionale Aktivitäten bezeugen. Wenn ihr euch in diesen Situationen befindet, haltet euer Energiefeld klar und füllt euch mit Licht, das euch nicht erlaubt in niedriger schwingende Energie gezogen zu werden. Lebt in jedem Moment eines Tages, macht das, was euch gegeben wird zu tun und sagt das, was von einem Platz bedingungsloser Liebe gesagt werden muss, und ihr werdet nicht in oder von der niedrig-schwingenden Energie sein. Wie wir viele Male erwähnt haben, bedeutet dies jedoch, niemals ein "Fußabtreter"zu sein.

 Strahlt niemals spirituelles Bewusstsein und Wissen zu jenen aus, die es im Bewusstsein nicht verstehen, in der Hoffnung, einige unangenehme Situationen zu verändern. Eure heilige Verbindung zum göttlichen innerhalb muss ruhig gehalten werden, geheim, und beschützt wie ein neugeborenes Baby, bis es wächst und stark genug wird, um jeglichem Einfluss standzuhalten, der es von euch nehmen würde.

 Haltet das Heilige Selbst sicher und warm, nährt es, liebt es und seht es wachsen. Wenn es stärker wird, wird es beginnen, sich nach außen zu manifestieren ~ wenn ihr es am wenigsten erwartet und auf Wegen, von denen ihr niemals träumtet. Es kann die perfekte Lösung verbalisieren, um einige intensive Situationen zu lösen, auch wenn ihr niemals bewusst eine solche Lösung erwogen hattet. Ihr findet euch selbst vielleicht darin, einige Aktionen auszuführen (ob klein oder groß),die ihr nicht geplant hattet, die sich jedoch als positive Auswirkungen herausstellen obwohl ihr es vorher nicht als Änderung vorzunehmen gedachtet. Dieses sind die Aktivitäten des tieferen, stärkeren und wirklicheren IHR.

 Wenn Erfahrungen dieser Art anfangen zu erscheinen, beginnt ihr zu verstehen, wie das bedingungslose (Welt-Glauben)Bewusstsein funktioniert. Wenn ein Individuum anfängt sich zu entwickeln und tiefer in ein Bewusstsein der Wahrheit wächst, wird sein Verstand zunehmend bedingungslos und beginnt den bisherigen Menschen durch Denken, Aufzeichnung, Planung zu ersetzen, durchdringend in Konzepten über alles. Ein Verstand, der nicht mehr von falschem Glauben, Dualität und Trennung konditioniert ist, interpretiert die Welt dementsprechend. Jeder hat Erfahrungen gehabt einfach zu "wissen",ohne Gedanken zu einem bestimmten Zeitpunkt, wenn es benötigt wurde. Vermindert diese Erfahrungen nicht, sondern nehmt sie an und feiert sie.

 Dieser höhere Zustand des Bewusstseins kann sich nur entfalten, wenn ihr es wählt und erlaubt. Es wird verstärkt durch Übung und Vertrauen. ESist nichteinfach ein magischer Knopf in "euch"getrennt und außerhalb des Göttlichen, sondern es SEID IHR,die Gesamtheit von EUCH. Habt keine Furcht, ihr Lieben, wenn ihr aufgefordert werdet, den Sprung über die Klippen eurer vertrauten Ding zu machen, die Sicherheit für euch vertreten haben (auch wenn viel dieser vertrauten Sicherheit vielleicht als Missklang und Schmerz erfahren wurden).

 Menschen neigen dazu an dem festzuhalten, was ihnen vertraut ist. Erinnert euch daran, wenn ihr euch entscheidet, ob jemand oder eine Situation in euer Leben kommt oder nicht, was ihr kennt und abgeschlossen habt, kann es nur dazu dienen, euch in der alten Energie zu halten. Alles verläuft für alle nach Plan, die die Wahl getroffen hatten sich zu entwickeln, auch wenn es vielleicht auf diesem Weg nicht so aussieht. Wir sehen Licht in immer größerer Intensität fließen, mit jedem Menschen, der aus der Illusion erwacht.

 Vergesst niemals, dass ihr speziell wähltet, innerhalb dieses Aufstiegs-Zeitraumes zu verkörpern, um eure eigenen Probleme durch Erfahrung und Klärung abzuschließen, und dann überzugehen, den Anderen beim Erwachen zu helfen. Versucht nicht eure Füße "hin und her"zu ziehen, dass die Dinge auf diese oder andere Weise sein müssen, bevor ihr "spiritueller" sein könnt. Ihr seid bereits spirituell, das ist nur eine Sache des Annehmens.

 Gott ist alles was ist, und deshalb müsst auch ihr das gleiche "alles was ist"sein ~ nichts kann sein, außerhalb der Allgegenwart. Je früher ihr euch erlaubt dies anzunehmen, umso früher könnt ihr beginnen es zu leben.

Jedes Mal wenn ihr still sitzt und euch im Licht eurer eigenen Göttlichkeit ausruht, fügt ihr Bewusstsein dem universellen Bewusstsein hinzu. Meditation muss nicht der stark strukturierte Prozess sein, den die meisten von euch gelernt haben. Meditations-Lehren, die angeben "ihr müsst so sitzen, den Rücken gerade und die Füße auf dem Boden halten" ~es waren einfach entworfene Disziplinen, um Anfängern dabei zu helfen sich zu beruhigen und sich innerhalb zu konzentrieren. Struktur ist für einen nicht aufgeklärten menschlichen Verstand notwendig, der daran gewöhnt ist, jede Sekunde beschäftigt zu sein, aber ihr seid keine Anfänger mehr.

 Das Ziel der Meditation ist einfach, in einem ruhigen Bewusstsein der Einheit auszuruhen ~ an diesem stillen Ort, wo ihr seufzen und euch sagen könnt: "Ich und der Vater sind EINS" und dann für einen oder zwei Momenten in Frieden zu ruhen. Dieser heilige Ort wird schließlich leicht zu erreichen sein und ist Teil eines jeden wachen Momentes, Meditation, wie ihr wisst, ist nicht mehr notwendig, weil ihr darin lebt.

 Übt zentriert zu sein, wenn ihr eure Hausarbeit macht, eurer Arbeit nachgeht, durch einen ruhigen Walt schreitet oder sogar auf einer belebten Straße. Ihr könnt dies einfach mitten in einem schwierigen Tag machen, indem ihr einen Raum findet, die Tür schließt, einen tiefen Atemzug nehmt und ruht in "Ich Bin".

 Meditation muss nicht so schwierig sein, wie so viele glauben. Schwierigkeiten kommen, wenn sie auf Erwartungen und Vorstellungen basiert, die ihr gelesen oder von denen ihr gehört habt, und wie es sein oder sich anfühlen muss. Meditation ist einfach die Übung, sich in dem auszuruhen, was ihr bereits seid, und das ist nichts, was ihr erreichen müsst. Lasst die Lehren los, die besagen, dass Meditation auf eine bestimmte Weise sein muss oder es ist nicht gültig. Eure Entscheidung nach innen zu gehen ist eure Gültigkeit. Ihr SEIDdas, was ihr sucht.

 Haltet heilige Übungen und Entfaltung geheim und ruhig, denn sie bilden das Baby, das sicher bewahrt werden muss, bis es stark und gewachsen ist. Teilt eure spirituellen Perlen nur mit jenen, die Kenner der Perlen sind.

Alles ist Eins. Erinnert euch daran, seid das Leben, seid ihr und ihr werdet die Welt verändern.

 Wir sind die Arkturianische Gruppe

 

Erinnerung und Betrachtungen zum Augenblick

Die Arkturianer durch Méline Lafont, 27. Januar 2015
Übersetzung: Manfred Soran Wirtz

In der augenblicklichen Jetzt-Zeit geht es um alles, was ihr seid: euer Herzzentrum. Alles läuft darauf hinaus, dort werden bedeutende Impulse und Veränderungen geschehen.  Der Anhebungsprozess des Kollektivs geht seinen Weg und nähert sich seinem Höhepunkt; deshalb sollte jeglicher Fokus darauf ausgerichtet sein, was im Augenblick wirklich entscheidend und wichtig ist.

Zahlreiche Portale haben sich selbst geöffnet, noch mehr stehen davor, geöffnet zu werden und energetische Wirbel werden aktiviert. Was in diesem Jetzt bevorsteht ist sehr entscheidend und wird die Grundlage eures zukünftigen Jetztes sein. Als Menschheit seid ihr verantwortlich für eure Kreationen und die globalen Veränderungen, denn dies ist euer Prozess und eure Realität. Die bereits geöffneten Portale und aktivierten Wirbel werden für angenehme, doch auch sehr intensive Veränderungen sorgen. Ihr tragt diese Energien und Portale in euch aufgrund der Verbindungen und Integrationen, die mit dem gesamten Kosmos und diesem Universum als euer Galaktischer Aspekt und euer Lichtaspekt bestehen.

Die inneren Portale hängen mit eurem Bewussstsein und der Integration eures Selbstes zusammen. Je mehr Durchlichtung und Erwachen erfolgt, desto tatsächlicher wird die innere Verbindung mit eurem Selbst und wenn dies erfolgt, werden die inneren Portale in euch und auch außerhalb von euch, im Universum, aktiviert, denn euer Inneres reflektiert das Außen. Die Wahrheit ist, dass ihr alle wandelnde inkarnierte Portale seid, die alles, was euch ausmacht, in der geliebten Gaia verankern. Wenn dies als Wahrheit und als euer Wesen erkannt wird, wird eine große Energiewelle durch eure Inkarnation und euer Herz strömen und für den erforderlichen Adrenalin sorgen, um fortzufahren und das, was ihr seid, noch stärken.

Deshalb kann die augenblickliche Zeit sehr herausfordernd sein und es wird von großer Bedeutung sein, im Einklang mit all dem Licht zu bleiben, mit all der Liebe und mit all den kosmischen Strahlen und Energien, die jetzt euren Planeten und die Verkörperungen, die ihr seid, mit "Allem Was Ist" überströmen.

Wir segnen euch.

Die Arkturianer

007


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Goldcharts


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

 

Silbercharts

Bei Twitter bin ich unter @Oridaha

Auf meiner Seite suchen:

Planetarischer K-Index

IP