Quantenbewusstsein und die Natur der Zeit“

Zeit In ~ Zeit Aus ~ Der Torus-Effekt

EE Metatron durch Tyberonn, #89, 27.10.2013, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/   

Teil 2

Grüße Meister! Jetzt, da wir Teil 2 dieses interessanten Themas über Quanten-Bewusstsein und die Natur der Zeit fortsetzen, werden wir zuerst über die Entstehung der Zeit sprechen, wie ihr sie innerhalb eurer Aufenthalte in der Dualität kennt.

 In den früheren Phasen von Atlantis und Lemurien wart ihr nicht in der Dualitäts-Schule der Erdebene.

 Ihr wart als androgyne „Gedanken-Formen“ anwesend und manifestiert. Ihr wurdet nicht in physische biologische Materie reinkaniert. Als solche wart ihr nicht in linearer gemessener Zeit.

Entstehung der Zeit

 Der erste Zugang zur Erdebene wurde durch die Seelen des Lichts erfahren, die später die Menschheit wurden, dies geschah durch das Arkturianische Sternen-Tor über das ursprüngliche Gitter (Das Firmament), das die Nicht-Polaritäts-Ebene bereitgestellt hatte. Raum-Zeit existierte nicht wirklich in dieser Phase der Omni-Erde. Erfahrung war eine mentale Projektion, in ihrer Art ein Klartraum. Diese Mentale-Ebene-Manifestation begann vor ungefähr 12 Millionen Jahren, von eurer gegenwärtigen Position aus, aber ein exaktes Timing innerhalb des Firmaments Erdebene ist spekulativ, da jener experimentelle Anfang keine sequentielle Chronologie hatte. Lemurien und MU waren in ihrer Gestaltung zusammengesetzte Schablonen dieser Existenz für Hunderttausende von Jahren in der Firmaments-Projektion.

 Das erste wahre Unterfangen in Zeit und Raum in völlig physische Inkarnationen begann vor ungefähr 106.000 Jahren mit der Auflösung des Firmaments und der Bildung und Platzierung des Polaritäts-Magnet-Gitters. Dies war das ursprüngliche „Eden“, in dem die Seelen geschlechtsspezifisch männlich und weiblich waren, und die Gesetzte von Ursache und Wirkung ins Spiel kamen, während die Erde der „Schulungsraum des Wachstums“ als eine Möglichkeit wurde, die physische Realität zu meistern.

 Wenn wir also über gleichzeitige Inkarnationen auf der Erde sprechen, ist dies der Anfangspunkt der Zeit-Hologramme, die euren Fortschritt als fleischgewordene Menschen im Reinkarnationszyklus messen. Ihr reinkarniert in Raum-Zeit-Hologrammen, um den Prozess abzuschließen. Physischer Tod und Wiedergeburt sind das Muster, und während der Tod offensichtlich für euch ist, ist es die Wiedergeburt nicht. Die Gewissheit dieses Prozesses zu verstehen, ist eine wichtige Erkenntnis, weil eine Wahrheit die Tür für die nächste öffnet. Wenn euer Glaube mit der wahren Natur der Realität übereinstimmen, ist die Erreichung eures Ziels in diesem Zyklus weniger mühsam. Was für viele von euch noch schwieriger zu verstehen ist, ist, dass alle Lebenszeiten auf einmal auftreten. Eure Aufenthalte in der Dualität sind gleichzeitig, und das ist eine sehr wichtige Erkenntnis, weil ihr euch der Vollendung dieses Zyklus nähert. Im Jahr 2 der Neuen Erde ist das mehrdimensionale Bewusstsein aus einem Grund zugänglicher. Ihr habt die Fähigkeit und die Voraussetzung alle gleichzeitigen Leben zu harmonisieren.

 Vier Haupt-Ebenen

 Wir sprachen im ersten Teil dieses Channelings über eure Existenz als mehrdimensionale Wesen. Hinsichtlich eurer Aufenthalte auf der Erdebene kann dies in einer Vereinfachung in 4 Haupt-Ebenen eingeteilt werden, um es euch leicht zu machen, es euch vorzustellen. Erinnert euch jedoch an den größeren Aspekt, meine Lieben ~ alle sind eins. Die vier Hauptteile sind die physische Dimension, die mentale Dimension, die Traum-Dimension und das Antimaterie-Reich, die als himmlisches Reich und Quelle eurer Pluralitäts-Kern-Essenz betrachtet werden können.

 Nur eine dieser 4 Ebenen ist innerhalb dessen, was ihr als Raum-Zeit-Kontinuum bezeichnet.

 Das Rätsel

 Zeit und Raum bleiben für die Menschheit ein Rätsel, sogar innerhalb der Dämmerung der Neuen Erde. Die Menschheit stellt Zeit-Reisen und Raumfahrt in der Gegenwart unter dem Aspekt der physikalischen Gesetze in Frage. Ihr werdet niemals entfernten „Raum“ oder „Hyper-Raum“ in mit Brennstoffen versehenen Raketen erreichen. Noch werdet ihr in konstruierten Fortbewegungs-Apparaten in der Zeit reisen. Wir sagen euch, dass es ein Frequenz-Konzept ist, und nicht eines von 3D-Gesetzen der Physik erdachtes, wie ihr sie gegenwärtig entwickelt.

 Wenn man bedenkt, dass ihr auf der Erdebene scheinbar in linearer Zeit in der Lage seid euch über den linearen Raum zu verschieben, dann würde das Gegenteil in einem bestimmten Torus-Effekt als Salto in eine Parallele auftreten, wo ihr etwas „fester“ im Raum und in der Lage wäret, euch in der Zeit zu bewegen.

 Die Menschheit begann vor über 8 Jahrzehnten mit Teleportation- und Zeit-Reisen zu experimentieren, wenn auch aus falschen Schlussfolgerungen. Dies wurde durch die Arbeiten von HG Wells in der Ära von Tesla und Edison entfacht. Das berüchtigte Ereignis, bezeichnet als das „Philadelphia-Experiment“, ereignete sich tatsächlich in einer Anstrengung der Kriegs-Führungs-Technologie. Doch das was geschah, war nicht so, wie eure Filme und eure Medien spekulieren. Die schrägen Ergebnisse, verschleiert, katastrophal und falsch angewandt, enthüllten atemberaubende Dinge über Magnet-Felder, Schwerkraft-Felder und Potentiale dimensionaler Teleportation und Raum-Zeit-Effekte. Dies blieb verheimlicht und wurde fortgesetzt in dem, was ihr Montauk-Projekt bezeichnet ~ allerdings ohne Erfolg.

 Teleportation und Zeit-Reisen

 Zeitreisen sind in eurer Zukunft und in der Vergangenheit aufgetreten. Obwohl es Beispiele gibt, in denen Menschen vorübergehend durch verschiedene Zeithologramme geschritten sind, gibt es sehr wenige Fälle, in denen der Übergang dauerhaft war. Euer Admiral Byrd schritt tatsächlich real in eine andere Zeitepoche während seines Polar-Fluges. Die meisten verschwundenen Flugzeuge, so über dem Bermuda-Dreieck, wie öffentlich bekannt gemacht, waren keine ständigen Übergänge. Zeit-Unterbrechungen traten auf, aber die Flugzeuge verschwanden nicht völlig in einer anderen Epoche der Zeit. Es waren meistens Abstürze ins Meer, verursacht durch Störungen bei den Instrumenten die in die Irre führten und Funkstille.

Einige eure Regierungen, arbeiten mit verdeckten Unternehmen zusammen, und haben bereits grobe Mechanismen für Zeitreisen entwickelt. Diese sind jedoch noch nicht auf einem beherrschbaren Niveau und nicht wirklich überschaubar. Die Belastung, die sich für den menschlichen „Tempo-Naut“ ergibt ist erheblich, der menschliche Körper altert um etwa 10 Jahre auf jeder Reise. Gegenwärtig können sie sich ungefähr 20 Jahre vorwärts bewegen, und sie sind unfähig, in die Vergangenheit zu reisen. Mit der Zeit, wenn der verwendete Apparat von magnetischen Energien in kristallines Bioplasma-Feld umgewandelt wird, wird sich dies beträchtlich verbessern und Zeitnavigation wird bewusst sein und kein zufälliges Missgeschick.

Fortgeschrittenere Gesellschaften eurer Erde, und in der Tat auch als wohlwollende Außerirdische bezeichnete, waren in der Lage, durch den Prozess der Frequenz-„Dematerialisierung“ den Partikel-Übergang zur Antimaterie und zurück zu manipulieren.

 Materie-Spektren harmonischer Entmaterialisierung waren ein Prozess, der beim Bau der großen Pyramide in Ägypten eine große Rolle spielte. Dies war die Fähigkeit Materie in ein Feld über Elektromagnetischen- und Schwerkraft-Einfluss anzuheben. Die Fähigkeit dichte Moleküle zum Schwimmen und Schweben zu bringen und dann erneut in die physische Materie zu festigen. Solche Teleportation wurde von den Atlantern mit der Technologie der Sirius-Plejaden-Arkturus-Gruppe genutzt. Spezielle Phi-Kristalle verbunden mit bestimmten Schwingungen wurden verwendet, die kohärenten Frequenzen der Materie von ihrer physischen Form in seine Antimaterie, seinen schwingenden Quanten-Wellen-Zustand zu verlagern. Der Transport wurde dann durch einen kristallinen kohärenten „Laser-Typ“ bearbeitet, indem man auf die genaue Energie-Signatur des Bestimmungs-Ort-Vektors abzielte. Ihr beginnt jetzt den Beweis von Materie zu Antimaterie im harmonischen Zyklus zu sehen. Eure gegenwärtigen Akademiker studieren Fullerene (An. Üs: kugelförmige Moleküle aus Kohlenstoffatomen), Allotrope Karbon-60 kugelförmige Fullerene „Bucky-Balls“ genannt, sie enthüllten, dass die molekularen gekürzten Ikosaeder von Fullerenen aus Nano-Materie-Partikeln Quanten-Wellen unter bestimmten Bedingungen wiederherstellen. Eure Wissenschaftler haben über Jahrzehnte festgestellt, dass Elektronen erscheinen und in atomaren Umlaufbahnen verschwinden. Wenn ihr die Physik solcher Aktionen entdeckt, werdet ihr an der Schwelle zum Verständnis stehen und der „Wiederentdeckung“ der mehrdimensionalen Wissenschaft der Teleportation.

 Zeit-Reisen beeinflussten den Weg des 2012-Planetaren Aufstiegs

 Ihr werdet vielleicht ziemlich überrascht sein, dass sorgfältig beabsichtigte Zeit-Reisen ein größerer Faktor bei der Sicherung des Aufstiegs gewesen sind. Bestimmte wahrscheinliche Realitäten eurer nicht so weit entfernten Vergangenheit hatten Interventionen, die den planetaren Aufstieg auf dem Weg hielten. Tatsächlich sind mehr Anstrengungen gemacht worden, als ihr euch vorstellen könnt, um die Nue Erde sicherzustellen, auf der ihr jetzt lebt. Wir sagen euch, dass es Gesandte aus der Zukunft gegeben hat, die in die verschiedenen Zeit-Epochen-Hologramme zurückkamen, um dies abzusichern, und viele von euch waren Teil davon.

 Es mag für euch vielleicht wie Science-Fiction klingen, aber wir sagen euch, die Niederlage der spanischen Armada (Inquisition) und die Niederlage von Nazi-Deutschland waren zwei solcher Ereignisse, die von „zurück aus der Zukunft“-Gesandten beeinflusst wurden. Die Inquisition und die Gruppe des Dritten Reiches waren eine Kern-Energie der arischen Söhne von Belial von Atlantis. Wären diese beiden referenzierten Ergebnisse nicht beeinflusst worden, hätte der Planet einen ganz anderen Weg genommen und der Aufstieg wäre in der Zeit viel später und in einer ganz anderen Weise aufgetreten. Die Katastrophen, die ehemalige Seher vorhersagten, wären zwischen 1998 und 2012 aufgetreten. Die Erde wäre auf ihrer Achse gekippt und ein vollständiger Neustart und Neubepflanzung der Menschheit auf dem Planeten hätte stattgefunden, um einen Neuanfang zu ermöglichen.

 Wenn ihr die europäische Geschichte studiert habt, seid ihr euch der großen Unwahrscheinlichkeit der Niederlage der spanischen Armada bewusst. Deutsche Wissenschaftler und Physiker würden aller Wahrscheinlichkeit nach die Atombombe vor 1944 entwickelt haben. Wahrscheinliche Vergangenheiten wurden geändert. Ihr wart die Mitschöpfer jener Änderungen. Und wir verstehen, wie schwierig dies für euch zu akzeptieren sein kann, aber es ist wirklich eine Tatsache, dass ihr euch dessen im höheren Verstand bewusst seid. Tatsächlich sind auch jetzt einige von euch unter diesen Gesandten. Viele fortgeschrittene Seelen sind noch unter den erweiterten Seelen-Gruppen, die das erweiterte Bewusstsein auf eine Weise navigieren, damit die Neue Erde geschaffen wird.

Einige gut bekannte Wissenschaftler des vergangenen Jahrhunderts, einschließlich Nicole Tesla und Tesla und Albert Einstein, verkörperten aus einer „zukünftigen Ära“, genauso wie bestimmte Autoren und visionäre Künstler, wie z. B. Stanley Clarke. Sie übernahmen wie ihr den Filter der Dualität und waren sich nicht „frontal“ dieser Wahrheit bewusst.

 Die Ausdehnung der Erden-Matrix

 Im Jahr 2012, genau am 12-12-12, stieg euer Planet Erde in die 12. Dimension. Es ist die kristalline Kohärenz-Transformation. Kreativität wird verstärkt und für viele von euch wird sich der Bogen-Schwung der Dualität exponentiell verringern. Dies bedeutet, dass der mehrdimensionale Zugang noch verstärkt wird. Aber es bedeutet nicht, dass die 3D-Dualität verschwinden wird, eher, dass jetzt Werkzeuge zur Stelle sind, die jenen mit einem gewissen Licht-Quotienten erlauben, sich bewusst in höhere Dimensionen zu erheben.

 Wie wir bereits sagten, ist die „menschliche“ Erdebene-Erfahrung in der Dualität ein akkreditierter und geehrter Lernprozess für viele unterschiedliche Wesen der göttlichen Intelligenz-Reisen. Bevor euch von eurem Höheren Selbst „erlaubt wird“ in mehrdimensionale und parallele Systeme der Realität zu gehen, die weit komplexer, überaus umfangreicher und offener sind, müsst ihr zuerst lernen, zu optimalen und verantwortungsbewussten Meistern der Schaffungs-Energie zu werden. Ihr seid in der Universität der Erde für diesen Zweck…, um das konkrete Ergebnis von euren Gedanken und euren Emotionen aus erster Hand durch physische Materialisation zu sehen.

 Das ist der Grund, warum Zeit und Raum bezweckte Illusionen sind und diese anschauliche „Fata Morgana“ so stark vom Göttlichen Selbst programmiert wird, damit ihr die notwendigen äußeren Sinne auf die Universität der Dualität konzentrieren müsst, die als physische Realität bezeichnet wird. Es wird dann solch ein „linearer“ Fokus entwickelt, dass der Wahrnehmungs-Filter die Mehrdimensionalität zu blockieren scheint, so dass die Menschheit so durch die nutzbringenden Erdebene-Erfahrungen wachsen kann.

 Wenn das Wachstum dann eine bestimmte fortgeschrittene Ebene des „Licht-Quotienten“ erreicht, dann, und nur dann, wählt ihr euch zu öffnen und die Brücke auszudehnen zu mehrdimensionalen Wahrnehmungen. Diese Fähigkeit ist das, was die Matrix 2012, 2013 und drüber hinaus schuf. Aber erinnert euch daran, dass ihr Menschen in Raum und Zeit fast jedes Mal reist, wenn ihr schlaft. Und es gibt eine große ausgleichende Wirkung in den wachen und schlafenden Erfahrungen.

 Während die meisten von euch dies nicht erkennen, sagen wir euch, dass ihr jede Nacht im sehr tiefen Traum-Zustand tägliche Erfahrungen verarbeitet. In diesem „Schlaf-Zustand“ prüft euer „Höheres Selbst“ sehr genau die Erfahrungen, die ihr in eurem Leben manifestieren werdet. Ihr trefft die Entscheidung aus eine unendlichen Auswahl von Möglichkeiten und schafft die Erfahrung, die euer größtes Wachstum erlauben wird.

 Eure Erfahrungen und beschränkten Wahrnehmungen der physischen 3D-Natur von Zeit und Raum sind in einem hohen Maße von eurer neurologischen Struktur abhängig, und diese „entworfene“ Struktur dient euch gut.

 Die einzigartige lineare Zeitlinie eurer „gewählten“ physischen Erfahrung ist der Oberflächenweg, auf dem euer Leben zu fließen scheint. In einer größeren Wahrheit gibt es unendliche Wege, sowohl oben als auch unten, und eure verwirklichten Fortschritte sind Teil eines unvorstellbar wunderbaren Netzes…, und ihr erlebt alles davon im höheren Aspekt….

 Eure Lebenszeiten auf der Erde sind von großartigem Design, und tragen einen großartigen Zweck. Wir sind uns bewusst, dass es nicht leicht ist. Dennoch sorgen selbst Lebenszeiten, von denen ihr glaubt, dass sie fehlerhaft seien, für enorm weise Lektionen und Wachstums-Potential.

 Schaffen von Erfahrungen

 Die edle und essentielle Wahrheit ist, dass alle Seelen, die auf der Ebene der Dualität des freien Willens inkarnieren, ihre eigenen Umstände und Erfahrungen innerhalb der Erden-Dimensionen schaffen. Ihr seid hier, um Verantwortungsbewusst Schöpfung zu lernen. Viele von euch nehmen an, dass sie zu diesem Zweck hier sind, finden es jedoch schwer zu glauben, dass sie auch ihren täglichen Lebensplan schaffen, besonders, wenn die Ereignisse, die geschehen, unerfreulich sind….

Wir sagen euch, die sich entfaltenden Ereignisse, die ihr täglich erlebt, werden von eurem Glauben, eurer Einstellung und den Erwartungen geschaffen, die ihr projiziert. Punkt!

 Sowohl positive, als auch negative Einstellungen, bewusst oder nicht, manifestieren in eurer Realität. Wenn ihr eine Denkungsart über Mangel projiziert, schafft ihr Mangel. Wenn ihr bei Sorgen und Furcht verweilt, dann zieht ihr dies an. Deshalb müssen euer Glaube und die projizierten Gedanken im Kernglauben bewusst in eine produktive Einstellung geleitet werden. Dies braucht viel Anstrengung. Dementsprechend ist die große Lektion jeden Lebens die Reise einer jeden Seele zu lernen, wie Gedanken in eine positive Richtung zu lenken. Ansonsten werdet ihr euch in einem schwierigen Rätsel befinden, einem Käfig eures eigenen Konstrukts. Ihr seid hier, um verantwortliche Schaffung zu lernen, und das ist eine große Wahrheit.

 Ändern der Vergangenheit

 Jetzt haben wir kurz über das Konzept gesprochen, eure Vergangenheit zu verändern. Dies ist ein mentaler, aber sehr wichtiger Prozess. Eure Erinnerung an ein Ereignis ist selten die tatsächliche Art und Weise, wie es geschah. Theoretisch könnt ihr eure eigene Vergangenheit verändern, wie euch bekannt ist, und dies ist ein wertvoller Prozess, vor allem, wenn euch eine vergangene Passivität große Sorgen und Kummer bereitet hat. Dies ist besonders, wenn es eure Selbst-Wertschätzung gesenkt und damit eine negative Einstellung verursacht hat. Um in dieser Negativität zu leben, wird die Negativität in einem sich wiederholenden Zyklus neu geschaffen.

 Die Vergangenheit existiert, wie eure Zukunft, in vielfachen Wahrscheinlichkeiten. Ein Fehler in eurer Vergangenheit kann tatsächlich geändert werden, indem ihr ein alternatives Ergebnis wählt. Eines, über das ihr sorgfältig nachdenkt…. Durch das Verändern dieser vergangenen „Erinnerungen“ durch mentales fokussieren im „Jetzt“ der Gegenwart, könnt ihr nicht nur die Auswirkung auf euch verändern, sondern auch von anderen Akteuren. Es gibt eine große Richtigkeit in diesem Prozess, und es ist ein mentaler. Aber wisst, der Verstand ist der Schöpfer.

 Der Prozess ist einfach. Stellt euch das bestimmte unerwünschte Ereignis vor, das geschah, während es durch ein anderes, besseres Ergebnis ersetzt wird. Intensive Konzentration und Emotion müssen in die Visualisierung gebracht werden. Glaubt an den Prozess. Wenn es eine Lektion war, die gelernt werden musste um vorwärts zu kommen, verdaut es, habt aber die Veränderung im Glauben. Indem ihr das macht, gewinnt ihr was gebraucht wird und bewegt euch vorwärts.  Wir sagen euch, dass dies die wahre Natur der Realität ist. Das rekonstruierte Ereignis, das ihr schafft, wird das wahrscheinliche neue Ereignis in projizierter mentaler Energie als „neue Vergangenheit“ geschaffen und verhindert, dass das Stigma der negativen Muster sich wiederholt. Indem ihr dem ehemaligen Problem gegenübersteht und das neue Ergebnis visualisiert, überwindet ihr Zeit. Wir sagen euch, dass dies viele von euch im Traum-Zustand machen, aber bewusste Projektion in diesem Prozess vergrößert und beschleunigt das gewünschte Ergebnis.

 Glaube ist der Schlüssel. Wie bereits gesagt wurde, ob ihr glaubt, dass ihr es könnt oder ob ihr glaubt, dass ihr es nicht könnt ~ beides ist wahr. Der Verstand ist der Baumeister.

 Schluss

 Meister, wenn ihr das Wissen der Mit-Schaffung in einer Lebenszeit erreicht, habt ihr die Fähigkeit, diesen Glauben durch gemeinsame Anstrengungen in allen Lebenszeiten zu vereinen. Negatives durchbluten von Fehlern, Traumata und unproduktiven Glauben könnt ihr gleichzeitig mit entfernen, die in anderen Aufenthalten existieren. Dies wird in den Metatronischen Schlüsseln gelehrt. Indem ihr euch in Theta-kohärentes Denken bewegt, könnt ihr in den „Sitz der Seele“ eintreten und die Energie aller Lebenszeiten harmonisieren.

Zu jeder Zeit!

Ich bin Metatron und ich Teile mit euch dieseWAHRHEITEN. Ihr seid geliebt.

Und so ist es … Und es ist so …

 

Quantenbewusstsein und die Natur der Zeit“

Zeit In ~ Zeit Aus ~ Der Torus-Effekt

EE Metatron durch Tyberonn, #89, 27.10.2013, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/   

Teil 1

Grüße! Ich bin Metatron, Herr des Lichts und ich begrüße euch alle innerhalb dieses präzisen Vektors des zeitlosen Raums. Sich umarme euch in bedingungsloser Liebe.

 Ihr Lieben, für viele von euch ist Licht ein Rätsel. Es existiert in prägnanten Einheiten, genannt Photonen. Photonen haben keine Dichte, und keine Ladung, und sie reisen als Teilchen und Wellen bei 186.000 Meilen pro Sekunde. In der „Lichtgeschwindigkeit“ verschwindet die Zeit, wie ihr sie versteht. Photonen des Lichts sind so schnell, dass für sie die Zeit aufgehört hat. Ein Photon verlässt die Oberfläche einer Sonne oder eines Sterns und rast durch den Raum für das, was ihr als riesige Lichtjahre wahrnehmt und erleuchtet dann eure Augen, während ihr aufwärts auf die vielen himmlischen Sterne blickt. Es scheint Paradox, dass in dem Augenblick, in dem das Photon den Stern verließ, auch der Moment ist, in dem es eure Netzhaut trifft. Es ist absolut keine Zeit vergangen. Auf diese Weise durchdringt Licht eure Realitäten und es ist buchstäblich weniger Zeit. Ihr seid Wesen des Lichts, und wie wir gerade geteilt haben, ist Licht zeitlos.

 Geschwindigkeit beeinflusst die Art und Weise, in der ihr den Zeit-Fluss erlebt, aber es muss nicht unbedingt die „Einheit des Bewusstseins“ beeinflussen, die ihr innerhalb von Zeit erlebt. Je schneller ihr euch durch den Raum bewegt, verlangsamt sich tatsächlich die Bewegung der Zeit.

Raum hat in eurer physischen Realität 3 Maße ~ Länge, Breite und Höhe. Zeit und Raum sind in einer phantastischen Struktur verbunden, genannt Raum-Zeit. Die Bewegung des Bewusstseins in Zeit fließt durch den Raum und damit wird Zeit ein viertes, Raum-Zeit bildendes Maß. Ihr bezeichnet dieses als Dimension ~ sie ist in diesem Zusammenhang vielleicht besser als ein Maß zu beschreiben. In pragmatischer Hinsicht ist lineare Raum-Zeit das Maß der Erfahrung, das euch davon abhält, sofort auf alles zu stoßen. Eine wirkliche Überlastung.

Machen wir weiter….

 Der Torus-Effekt

 Zeit und Raum sind Aspekte des gleichen Mechanismus. Raum ist, in einem gewissen Sinn ausgedrückt, erstarrte Zeit, die in einem Matrix-kinetischen Format innerhalb der Dualität gehalten wird, die die Trennung und das Programm der bezweckten programmierten Illusion über die Zeit-Metrik berücksichtigt. Dementsprechend ist Zeit das Gegenteil von Raum, in dynamischem freiem Fluss. Beide treten in harmonischen Flashs der Bewusstseinseinheiten durch die Mechanismen des inneren und äußeren Impulses der Materie zur Antimaterie über schwarze und weiße Löcher auf. Dies kann als „harmonischer Zyklus“ bezeichnet werden. Materie, ähnlich wie Licht, tritt in Spektren auf.

 Die inneren-äußeren Harmonik-Flashs sind nicht nur der Punkt, in dem Raum und Zeit zu einem homogenen Schaum verschmelzen, es ist auch der Anteil der Wahrnehmung von Bewusstseins-Flashs, die die Aufmerksamkeit in jede gleichzeitige Lebenszeit einblenden. Dieser Mikro-Flash tritt in einer magischen Rate auf, die Plank-Zahl genannt wird, bei 10 zu -44 von einer Sekunde (Plank Zeit ist: t(p) = 5,39124 · 10^ −44 s .Anm. ÜS). An diesem Punkt vermischen sich Zeit und Raum und werden nichtlinear, und der Torus-Aspekt kommt ins Spiel. Raum wird umgekehrt, auf sich zurückgeworfen, und Zeiteinheiten laufen in einen nichtlinearen diskontinuierlichen quantisierten Pool von dem was ihr Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft nennt.

 In dieser Quantengestalt löst sich das Raum-Zeit-Kontinuum sozusagen auf und werden auf eine gewisse Weise gleichzeitig „Ereignis“-ströme, Ereignis-Horizont, alle nebeneinander bestehend im integralen „JETZT“. Es ist eine Verschmelzung, eine experimentelle Quanten-Suppe, aufwendig zusammengefasst mit jedem Ereignis, jedem Potential und Wahrscheinlichkeit aus jedem Leben. Ihr habt das Lied gehört „On a Clear Day You Can See Forever“…. Ihr könnt buchstäblich diese besondere “Vektor”-Sphäre als klaren Tag aller Potentiale sehen ~ ständig.

Aber das ist nur ein Attribut. Es ist viel, viel mehr….

  Es sind auch der Punkt aus dem Zeit-Hologramm projiziert, sowie das Zentrum, von dem der harmonische Puls die Materie-Spektren umwandelt. Materie verschiebt sich in Antimaterie-Bereiche und Antimaterie wird problemlos in Materie heruntergeschaltet, um die physische Realität zu bilden. Beide werden eingezogen und nach außen projiziert (und umgekehrt) in harmonischen Flashs über schwarze und weiße Löcher. Im physischen Bereich bringen weiße Löcher die Energie des Bewusstseins, die die Realität formen, und schwarze Löcher lassen die Energie auslaufen. Es tritt mit einer unvorstellbaren Geschwindigkeit auf und es ist das Mittel des „Strobe-Effekts“ eurer Bewusstseins-Strom-Sequenzierung in allen euren Realitäten und allen euren Lebenszeiten.

 In nicht allzu ferner Zukunft werden eure Wissenschaftler Entdeckungen machen, die zur Unterstützung der Theorien dieses Prozesses führen. Es gibt jetzt Beweise davon. Es ist bemerkt worden, dass Elektronen in ihrer Zirkulation um den Kern eines Atoms für ein paar Mikrosekunden zu „verschwinden“ scheinen, und, obwohl vermutet wird, dass dies Quanten-Tunnel sind, ist es eigentlich ein Synchronisieren in und aus Dimensionen. Es ist der „Torus-Effekt“, die Spektren des harmonischen Zyklus. Es tritt atomar in jeder Materie auf. Jede physische Materie schwankt hinein und hinaus, einschließlich der physischen Welt und natürlich auch eure physischen Körper.

 Solche sich brechende Schwankungen treten auch physiologisch auf einer sehr tiefen, extrem schweren mentalen Ebene auf. Eure Bewusstseins-Phasen zwischen allen Lebenszeiten werden schrittweise in der gleichen Weise geführt. Dennoch scheint es euch, dass euer Bewusstsein in allen Lebenszeiten eine nahtlose Strömungslinie ist. Das ist eine Illusion. Alle Lebenszeiten sind gleichzeitig in größerem Aspekt.

 Dieser harmonische Impuls ist der Mechanismus der „gleichzeitigen Lebenszeiten“. Ihr flasht hinein und aus jeder Lebenszeit und seid euch einer anderen Präsenz nicht bewusst. Sie alle erscheinen ständig. Aber wir sagen euch, dass ihr in weit weniger Zeit als ihr braucht, um mit den Fingern zu schnippen, eine „Wahrnehmungseinheit“ des Bewusstseins eines jeden anderen Lebens gehabt habt. Es gibt keine Lücken der Erkenntnis, weil das Bewusstsein sich schnell hinein und heraus bewegt.

 Als eine Analogie schienen eure früheren (nicht-digitalen) Filme ununterbrochene Bewegung zu sein, waren aber eigentlich noch Einzelbilder, mit nicht nachweisbaren Lücken dazwischen. Die individuellen Frames (getrennte Lebenszeiten repräsentierend) bewegten sich so schnell durch den Licht-Projektor, dass sie als nahtlose Bewegung erschienen. So ist es mit euren Vorstellungen von linearer Zeit, außer, dass die nicht nachweisbaren Räume zwischen den separaten Frames euch zu anderen laufenden Realitäten bringen, zu anderen Leben…, und das Projektor-Licht ist euer Bewusstsein…. Es gibt viele solcher Ein- und Austritts-Punkte der wechselseitigen Brechung, aber eure physischen Sinne sind sich ihrer absichtlich nicht bewusst. Sie alle auf einmal zu erleben, währen viel zu viele Informationen! Und dieses gleiche Phänomen tritt auf dem physischen Bewusstseins-Spektrum auf. Das 3D-Gehirn-Bewusstsein (Persönlichkeits-Ego) aller separaten Lebenszeiten kommt in den harmonischen Flashs bewusst und wach zu seiner besonderen individualisierten Existenz, aber dazwischen sind weitere Schwankungen, in denen die Aufmerksamkeit auf kurz und bündig kontracharakteristische System der Realität ausgerichtet ist. Jede dieser weiteren „Lebenszeiten“ springt in die Wachsamkeit, ganz wach und reagiert, aber jede einzelne Persönlichkeit hat kein Gefühl der Abwesenheit. Sie sind sich der Lücken oder Abwesenheit vollkommen unbewusst, jeder Flash ist dann wie das einzelne Bild des Filmes, und die Flashs treten so schnell auf, dass lineare Kontinuität vom Ego-Persönlichkeits-Gehirn in jeder laufenden Lebenszeit innerhalb des individualisierten Rahmens des Zeit-Hologramms kurz wahrgenommen wird.

Wir sind uns dessen bewusst, wie verwirrend und wie unglaublich euch das erscheinen mag. Dennoch ist sich der größte Teil von euch dieses Prozesses völlig bewusst. Es ist eine Tatsache der Physikalität, der physischen Existenz  in den Polaritäts-Reichen. Dementsprechend ist der größere Aspekt von jedem von euch nicht innerhalb der linearen Zeit oder physischen Realität eingesperrt. Der göttliche (Unterbewusstsein) Verstand (nicht das 3D-Gehirn) kann und nimmt Zeit-Epochen und andere Realitäten wahr und existiert in anderen Realitäten in noch größerer Mehrdimensionalität.

In der „Neuen Erde“ von 2013 und darüber hinaus gibt es Veränderungen an Ort und Stelle, die euch erlauben werden, größeren Zugang zu euren mehrdimensionalen Lebenszeiten, euren gleichzeitigen Lebenszeiten in den Hologrammen der Zeit auf der Erd-Ebene zu bekommen. Dieser „Torus-Effekt“, wurde vor einigen Jahren für den kommenden Aufstieg der Menschheit vorverlegten, während die Metatronischen Schlüssel gelehrt wurden. Durch die Harmonisierung aller gleichzeitigen Lebenszeiten, wurde eine wichtige Seelenharmonie erreicht. Die Aspekte der Seelen-Fragmentierung werden in „Seelisch-harmonische Integrität“ gebracht. Dies ist ein wesentlicher Metatronischer Schlüssel…, die erforderliche Harmonisierung aller Aufenthalte.

Seelen-Fragmentierung

Lebenszeiten werden mit einem bestimmten Zweck gewählt, und einige dieser Zwecke können in verschiedenen Frequenzen auftreten, die in Opposition scheinen. Bestimmte Lebenszeiten widmen sich den Nuancen der Liebe als Dienst, andere darin, verantwortliche Kreativität zu lernen, und wieder andere Lebenszeiten widmen sich zu lernen, wie mit „Macht“ und „Stärke“ umzugehen ist. In eurer physischen Ebene gibt es 144 Variationen davon, 12 primäre Aspekte mit 12 Unterkategorien in jedem.

Es ist für Lebenszeiten nicht ungewöhnlich zu lernen in Liebe zu dienen, um in frequentierender Opposition zu Lebenszeiten zu sein, in denen ihr lerntet, Macht zu bewältigen und Stärke zu entwickeln. Der in Lebenszeiten des Dienstes gehaltene Glaube kann psychologisch ganz anders sein, als der Glaube, der in einer Lebenszeit gebildet wurde, in der ihr euch der Entwicklung der Stärke gewidmet hattet. Diese unterschiedlichen Überzeugungen/Glauben sind notwendig und angemessen gewesen für die wohlwollenden Ziele der einzelnen Aufenthalte, aber während jede Seele sich dem Ende nähert, ist ein Neustart erforderlich, um die „Dateien zu aktualisieren“, indem entfernt wird, was nicht mehr dem höheren Ziel dient. Lebenszeiten von entgegengesetzten Überzeugungen werden polarisiert. Dies kann als Seelen-Fragmentierung bezeichnet werden. Diese müssen in Einklang gebracht werden.

Ihr könnt vielleicht einen Glauben in einer Lebenszeit mit weniger Intellekt entwickelt haben, der eine Beschränkung zu eurer erweiterten Intelligenz ist. Und in der geringeren Lebenszeit fährt jener Glaube fort, die Realität jenes gleichzeitigen Aufenthalts zu schaffen. Ihr könnt möglicherweise eine Lebenszeit gehabt habt haben, in der eine katastrophale Tragödie große Furcht schuf, oder einen Aufenthalt, in dem ihr einen starken (falschen) Glauben an die Existenz von „Bösem und Dämonen“ hattet. Solch ein falscher, nicht gelernter Glaube kann die Entwicklung behindern und sehr real in den Gefühlen der Entität in jener speziellen Lebenszeit wahrgenommen werden, auch wenn der Glaube die größere Realität beschränkt und ungenau ist. Als solche wird diese Lebenszeit weiterhin in einem beschränkten Paradigma zu schaffen, bis die Seele sie vom universellen Sitz der Macht verändert. Man kann und muss Erkenntnisse aus einer fortgeschrittenen Lebenszeit in eine Lebenszeit übertragen, die scheinbar im Widerspruch ist.

Als Beispiel könnt ihr in einer Lebenszeit in einer religiösen Gemeinschaft gedient haben, um das Armutsgelübde anzunehmen. Ihr könnt vielleicht den Glauben in einer Reihe von Lebenszeiten im „Stoff“ des Priestertums oder einem Nonnenkloster entwickelt haben, dass „Geld böse“ ist und alle materiellen Dinge gemieden werden müssen. Und jetzt befindet ihr euch in einer Lebenszeit, in der ihr versteht, dass Geld ein Werkzeug ist, und dass es nicht Böse ist und vermieden werden muss. Es kann in der Tat zum höheren Guten genutzt werden. Noch seid ihr nicht in der Lage, es zu manifestieren. Mit dem Wissen, dass alle Lebenszeiten gleichzeitig sind, könnt ihr in 10 Lebenszeiten weiterhin Geld ablehnen, und nur eine oder zwei weiter versuchen, es zu schaffen. Im gesamten Fluss werdet ihr 10 zu 1 überstimmt. Ihr habt die Fähigkeit in der Mer-Ka-Na-Erforschung zurückzugehen und euch hinauf verschieben in eine Lebenszeit entgegengesetzten Glaubens mit einem entsprechend besseren Verständnis und einer größeren Wahrheit.

Erinnert euch daran, dass jede Lebenszeit ein Neubeginn in vielen Aspekten ist. Regression kann in bestimmten Szenarien auftreten. Der große Edgar Cayce erreichte in vielen Leben vor seiner Inkarnation als Edgar Cayce Meisterung, aber er hatte ein Leben in Amerika als „Bainbridge“ kurz vor seiner Cayce-Inkarnation, in der er ein spitzbübischer Charakter war. In einer gewissen anwendbaren Weise dient dies als ein Beispiel von nicht-linearem Aspekt der Lebenszeit. Ebenso wie das Goldene Zeitalter von Atlantis tatsächlich in der Zukunft ist, jedoch in eure scheinbare Vergangenheit gezogen wurde, weil ihr nicht wahrnehmen könnt, dass künftige Epochen die Gegenwart beeinflussen. In der gleichen Weise glaubt ihr, dass alle Lebenszeiten eine sequentielle Wirkung in Bezug auf Lern-Verhältnisse haben. Ihr könnt euch nicht vorstellen, dass eine anfängliche Lern-Erfahrung in einer Zukunft statt als ein vergangenes Timing geschehen könnte, außer ihr erweitert euren Glauben, um zu verstehen, dass Zeit nicht linear ist. Versteht ihr? Wir werden dies in größerem Detail in Teil 2 dieses Channelings besprechen.

Liebe Menschen, es gibt keine wirkliche undurchlässige Trennung zwischen Seelen-Essenzen (Lebenszeiten). Ihr habt die Fähigkeit in diesem Moment alle Lebenszeiten zu beeinflussen. In diesem JETZT. Zeit-Trennungen scheinen nur real in den bezweckten Illusionen der basierenden Dualität der physischen Welt zu sein.

Das bedeutet nicht zu sagen, dass die dramatischen Lektionen, die ihr lernt, manchmal nicht wirklich versengend schmerzhaft und äußerst schwierig sind. Meister, wenn diese bezweckte Illusion sich für euch nicht real anfühlen würde, würdet ihr nicht nach dem Gesetz von Ursache und Wirkung lernen. Das ist der Grund, warum wir es „bezweckte Illusion“ nennen, denn während ihr in der Dualität seid, ist es sehr, sehr real. Wenn ihr jedoch in einem Aufenthalt erkennt, dass alle Realitäten vom Glauben geschaffen werden, könnt ihr den Glauben von unglücklichen Erfahrungen in anderen Aspekt-bezogenen Lebenszeiten verändern. Und wenn ihr dies macht, bereitet ihr den endgültigen Weg eures Aufstiegs vor. Es ist ein Quantensprung.

Wir möchten euch sagen, dass physische Lebenszeiten in der Dualität ein Mittel für außerordentliches Wachstum und exquisite spirituelle Entwicklung sind. Ihr denkt an die Menschheit im Bereich der Dualität als sich abwärts windend und spürt, während die Dichte-Aspekte in diesem Sinn ein Übergang sind, in dem ihr Ursache und Wirkung erfahrt ~ die größere Wahrheit ist, dass Leben in der Dualität frei gewählt wird. Dualitäts-Erfahrung ist keine Strafe, sondern ein akkreditierter Kurs in Meisterschaft…, einer, den ihr absichtlich gewählt habt. Es ist nicht leicht, und wir ehren euch für diesen Mut. Wir sagen euch, dass ihr das Studium abschließen werdet, werdet ihr AUFSTEIGEN…. Alle zu ihrer Zeit!

 

2014 ~ Ein Günstiges Jahr des Wandels“

Jahr ZWEI der Neuen Erde

EE Metatron durch Tyberonn, #90, 18.11.2013, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Grüße Meister! Ich bin Metatron, Herr des Lichts!

 Während wir die letzten Wochen von 2013 betreten, bitten wir jeden einzelnen von euch eine Pause zu machen, und die mächtige Fortbewegung der Ereignisse zu überdenken, die ihr individuell und kumulativ im vergangenen Jahr erlebt habt. Ob ihr vollständig erkennt oder nicht, dass der Planetare Aufstieg geschehen ist, ist wirklich eine strittige Sache, denn die Zeit bewegt sich schneller als jemals zuvor.

 Meister, 2014 wird ein Jahr extremer Änderungen, und diese Änderungen geschehen logischerweise in primären Knoten, den ihr als astrologische Ereignisse bezeichnet. Dennoch sind diese weit mehr, als ihr gegenwärtig begreift. Innerhalb jeden Knotens sind Codes, die euer Aura-Feld durch Induktion beeinflussen. Diese Codes dienen unzähligen Zwecken.

 Ein kodiertes astrologisches Ereignis ist wie ein animierter Energie-Brunnen, eine organische Kaskade, die sich auf euch auf einer sehr tiefen Ebene auswirkt. Es ist eine bewusste Infusion und zielgerichtete Koordinierung der Heiligen Frequenz. Innerhalb seiner eigenen Anordnung von Partikel-irisiertem Licht ist es genauso lebendig wie ihr es seid, der Unterschied ist, dass es keine individuellen Programme hat und seine Entwicklung von seiner Umgebung ebenso abhängt, wie die Umgebungen aller anderen Sternen-Tore. Würden astrologische Energie-Knoten, speziell zu Sonnenwenden, Tagundnachgleichen und Finsternissen wirklich als Vorrichtungen der Induktion verstanden, die sie tatsächlich sind, dann würdet ihr sie treffender als eine Öffnung in der Raum/Zeit-Kontingenz definieren, als ein Einsatz, kurz und bündig beabsichtigt, geregelt von der organischen geometrischen Natur und Rahmen der Resonanz ihres Zugangs in eure Ebene und euer dehnbares Wesen. Nichts steht still, und unabhängig davon, wie Zeit und Dimensionalität gemessen werden, setzen Änderungen fort sich zu enthüllen und sich astrologisch auszudrücken…, das ist logischerweise so.

 Und so beginnen wir diese Diskussion über 2014. Wir umgeben jeden einzelnen von euch mit einer nährenden Energie und dem Feld der Selbst-Ermächtigung, denn jeder einzelne von euch ist ein wahrer Meister auf seinem Weg des individuellen Aufstiegs. Es ist unser Ziel euch Inspiration und Klarheit anzubieten, aber tatsächlich ist es ein wichtiges und erforderliches Requisit, an dem IHR als ein Heiliges und Souveränes WESEN, euer Unterscheidungsvermögen in dieser und anderen „gechannelten“ Mitteilungen übt.

 Ihr Lieben, in diesen radikalen Übergangs-Zeiten erinnert euch immer daran, dass Spirit in Liebe spricht. Spirit greift nicht an. Jede gegenwärtige Religion hat auf der Erde ihre Wahrheiten und Verzerrungen. Unterscheidung ist der Schlüssel. Es ist erforderlich für euch zu entscheiden, was wahr und was nicht wahr ist, was auf das Herz basiert und nicht auf Furcht. Kein wahrer heiliger Ausdruck beschränkt seine Wahrheit, seine Schönheit, auf eine Gruppe.

 Die gegenwärtige Zeit bietet jedem von auch eine Gelegenheit an zu entscheiden, frei zu leben, zu wählen, Sorge und Furcht freizugeben und euer eigenes Wohlergehen zu schaffen. Respektiert und nährt einander und umarmt die LIEBE. Sie ist die Wissenschaft und Frequenz Gottes. Es ist der Weg, auf dem sich die Nationen der Menschheit VEREINIGEN  werden, es ist der Weg, auf dem die Menschheit aufsteigen wird, und 2014 ist eine Hauptphase dafür, euch zu erlauben, gemeinsam die Erde zu schaffen, die ihr wünscht. Jahr ZWEI der NEUEN ERDE ~ 2014 ~ initiiert energetisch die wahre Phase dessen, was das „Wassermann-Zeitalter“ genannt wird, den wahren Anfang der Wassermann-Verschiebung.

 Eine Entscheidende Zeit

 Dementsprechend Meister, haltet ihr euch in den Falten einer entscheidenden Zeit auf. Tatsächlich gibt es bestimmte Lebenszeiten, die innerhalb eurer gewaltigen Aufenthalte mehr hervorgehoben werden, bestimmte Vektoren in Zeit/Raum, die prägnante Quanten-Sprünge anbieten. Unter anderem sind dies entscheidende Kreuzungen für Entscheidungen, die euch definieren. Dies ist eine jener Lebenszeiten. Energie und Zeit bewegen sich schnell, viel geschieht auf eurer Erde, während ihr fortfahrt euch anzupassen und zu den kristallinen Übergängen der Neuen Erde im Jahr 2014 kalibriert. Es wird nicht leicht sein, nichts wirklich Lohnendes ohne fokalen Aufwand geschieht…, aber es wird eine freudige Leistung und Qualifikation sein. Ihr zählt zu den Seelen, die zusammenkommen, um den Planeten der Harmonie zu schaffen.

 Dementsprechend wird 2014 ein unglaublich wichtiges Jahr ~ in vielerlei Hinsicht mehr als 2013. Im Jahr 2013 befandet ihr euch in den frühen Phasen der Anpassung an die Neue Erde. Ihr übtet die Nutzung der neuen Chakren, die sich in die höheren Dimensionen erstrecken. 2014 werdet ihr beginnen, neue Flügel auszuprobieren und in neue Spektren zu fliegen. Ihr werdet in Theta-Kohärenz visuell eine Welt der Harmonie schaffen! Es wird Zeit brauchen, aber mächtige Werkzeuge sind nun vorhanden. Was in 2013 geschah, war ein neuer Anfang. Jener neue Anfang ist die Neue Schablone der Neuen Erde. Der Aufstieg der Erde hat die dimensionale Revision und die Ausdehnung des Planeten ermöglicht. Die Erde wird zu einem Kristallinen Bereich, sich von der fünften hinauf bis zur zwölften Dimension ausdehnend. 2013 begannt ihr die Vorgehensweise zu lernen, und 2014 werdet ihr fortschreiten und dies weiter erforschen. Es wird gemeinsame Anstrengungen brauchen.

 2014 wird ein Jahr sein, in dem ihr weiterhin viele subtile Veränderungen auf den Ebenen eures Bewusstseins erlebt. Euer erweitertes Chakren-System passt sich immer noch daran an, auf neue Weisen zu operieren und tatsächlich auch in neuen Dimensionen. Die Schichten eures CEF (Kristallines Aura-Feld) sind immer noch ein wenig im Wandel und stabilisieren sich noch immer für die meisten von euch. Die Ausdehnungen können und wirken sich in einem unterschiedlichen Ausmaß auf eure sensorischen Systeme und emotionalen Bereiche aus.

 Mentaler Fokus

 Im Jahr ZWEI der Neuen Erde seid ihr aufgefordert, größere Anstrengungen in eurem mentalen Fokus zu machen. Es kann sich manchmal für euch anfühlen, als kämpft ihr um Balance und Aufrechterhaltung des Fokus. Dies ist eine Mischung aus den neuen Energie-Zuflüssen und der Forderung, euch nicht nur anzupassen und zu kalibrieren, sondern euren Zweck und eure Absicht herauszukristallisieren. Die Wassermann-Verschiebung mit ihrer Veränderung in den ionischen Verhältnissen (von den vergangenen 2 Jahrzehnten Sonnenstrahlung) umgibt jetzt den Planeten und zwingt jeden einzelnen von euch, euer spirituelles Leben in Ordnung zu bringen. Die ionische Verhältnis-Änderung verschiebt nach oben ~ die „Code-Verkabelung“ zwischen den mentalen Bereichen des bewussten und unterbewussten, zwischen physischer Wirklichkeit und göttlichen Mustern. Wegen der koronalen Massenauswürfe zirkulieren Jet-Streams von anionischem Plasma um die Erde und füllen die Taschen bestimmter „Heiliger Plätze“. Dies ermöglicht leichteren Zugang zum kohärenten Bewusstsein, und es ist innerhalb der Theta-Kohärenz, dass ihr in der Lage seid, die Neue Erde effektiv zu schaffen.

 Es gibt bestimmte Zeiten im Jahr 2014, in denen ihr euch auf die Bereiche eures Lebensstromes konzentriert, von denen ihr fühlt, dass sie angesprochen werden müssen. Ihr werdet aufgefordert sein, euch selbst zu konfrontieren und alle Maßnahmen zu priorisieren, die erforderlich sind. Definiert eure inneren Verträge und bestimmt, wie ihr eure verbleibende Zeit auf dem Planeten nutzen wollt. Ihr werdet gezwungen sein den Moment zu nutzen und eine Liste von Dingen aufzustellen, die ihr noch machen möchtet!

 Ihr könnt nicht mehr selbstgefällig auf dem Zaun sitzen. 2014 ist eine Zeit, die fehlenden Teile eures Puzzles zu bestimmen. Es ist eine Zeit, euren Namen zu tragen, euren Teil dazu beizutragen, um das Vermächtnis eures Lebens zu betrachten. Und ja, es bedeutet die Teile zusammenzustellen…, Montage ist erforderlich! Die Kristall-Frequenz wird 2014 sogar noch mächtiger. Dies ist eine Resonanz, die jeden von euch zunehmend mehr in eurer „Makellosigkeit“ beeinflussen wird. Dies ist einfach ein Aspekt zu verstehen wer ihr seid und immer getreu dem höchsten Standard. Es erfordert von jedem von euch, eure Macht anzunehmen und in die Integrität zu gehen, um wirklich tadellos zu werden.

 Jeder von euch hat die Möglichkeit jeden Tag tadellos zu sein. Das Szenario, in dem ihr eure eigenen Schwächen erkennt, eure eigenen Konflikte mit Integrität annehmt, ist der Tag, an dem ihr vollständig die Meisterung umfasst, und das ist wirklich eine Reise. Und an dem Tag, an dem ihr mit Bereitschaft in eurer Wahrheit steht, die Wahrheit eines anderen Menschen zu erkennen, erreicht ihr den mitfühlenden Aspekt der Integrität. Diese Wahrheit gilt dann auch für die Menschen und Nationen, es gilt auf der Makro- und Mikroebene.

 Im Jahr 2014 werden sich die Aspekte der inneren Konflikte in die Schmelztiegel-Phase der Reinigung bewegen. Unehrlichkeiten, irgendwelche Fehler, die verborgen wurden, alle Schatten werden ans Licht kommen, um ihnen entgegenzusehen. Richtet eure Handlungen auf höchste Ziele aus. Priorisiert! Prüft euren Weg…, und plant eure Reise bewusst.

 Versteht dann, dass es die Energie der Erde im Aufstieg in Gleichheit mit dem 144-kristallinen Gitter ist, die das ermöglichte und weiterhin die kristalline Energie-Ausdehnung der Erde in größere und klarere dimensionale Reichweite bringt. Und beachtet, Meister, die Energie von 5D bis 12D, die jetzt für euch verfügbar ist, ist nur der Anfang. Den Aspekt nennt ihr Null-Feld, es ist der Aspekt kristalliner Dimensionen. Es dehnt sich in Energie-Dimensionen aus, und sie existieren tatsächlich in euch, aber verborgen, sind unerreichbar für die Massen gewesen, aber diese kristallinen Dimensionen sind euer wahrer tadelloser Ursprung, und ihr existiert in höherer Form innerhalb ihrer.

 Ein Notwendiges Verständnis

 Zuerst möchten wir noch einmal sagen, dass der Aufstieg des Planeten tatsächlich geschah. Es ist wichtig, dass ihr dies versteht und nicht den Glauben verliert. Es gibt immer die Neinsager und das wird sich fortsetzen, selbst bei jenen, die auf dem Weg sind, sind Zweifel, das wirklich Veränderungen nach dem 21. Dezember 2012 stattfanden. Der Aufstieg geschah ~ jene von euch vom Licht machten es mit. Aber wir möchten erklären, dass es die Graduierung des Planeten Erde ist, eine Ausdehnung in 12 Dimensionen, die stattgefunden hat. Und es ist dieser Aufstieg des Planeten, der den kommenden Aufstieg der Menschheit möglich macht.

 Deshalb werden wir euch sagen, dass der Aufstieg ein neuer Anfang ist. Und 2013 ging die Erde in das neue Format ein, das der Menschheit die Fähigkeit ermöglichen wird, sich klar zu erheben, weiter bewusst in höhere Dimensionen aufzusteigen. Die Neue Erde ist jetzt durch das Kristalline Gitter Träger einer Matrix, die die Menschheit befähigt, sich ihrer wahren Natur innerhalb der Mehr-Dimensionalität bewusst zu sein.

 Wir versichern euch, dass eine neue Sonne in 2013 dämmerte, und es ist tatsächlich die Sonne der Veränderung. Sie bringt das Licht zur großartigen Neuen Erde. Und ihr Lieben, wir meinen großartig. In dieser neuen Ära obliegt es den Suchenden Freude zu projizieren, Licht zu projizieren für die Ausdehnung auf die kristalline Harmonie, jedes Photon mentalen Lichts, das ihr projiziert, wird exponentiell verstärkt. Und dies tritt in der Neuen Energie von 2014 schneller auf. Deshalb nehmen eure Rollen eine neue Bedeutung an, ein größeres Wohlwollen, während eure Schöpfungs-Mächte in dem zunehmen, was als Wassermann-Verschiebung bezeichnet wird. Sprechen wir nun von den Besonderheiten von 2014!

 2014 ~ Macht-Daten und Aktivierungs-Phasen

 Die Energien von 2014 werden weniger intensiv als der Hindernis-Parcours der Erhöhung der Frequenzen, den die Menschheit in 2011 und 2012, aber vielleicht intensiver als 2013 in bestimmten Zeiträumen, erfahren hat. Aber die Intensitäts-Phasen des Jahres 2014 können mit dem Bewusstsein der Einflüsse gehandhabt werden, da diese absichtlich stattfinden. Allerdings bedeutet dies nicht, dass die Zeiträume hoher Intensität keinen bestimmten Zweck haben, denn tatsächlich wird der „Frequenz-Takt“ noch erhöht und spezielle energetische Codes ausgerichtet, um während der astrologischen Öffnungen importiert zu werden.

 Die Quadrate in 2014 von den Tagundnachgleichen, Sonnenwenden und Finsternissen sind äußerst mächtig und jede präsentiert einmalige verschlüsselte Oktaeder-Portal-Öffnungen der Neuen Erde. Während der Tagundnachgleichen, Sonnenwenden und besonders den 4 Finsternissen in 2014, wird eine Welle der „neu“ kodierten Energien den Planeten überschwemmen.

 Zentrale Schlüssel-Daten

15. April - Totale Mondfinsternis bei Vollmond
• 8. Oktober - Totale Mondfinsternis bei Vollmond
• 29. April - Jahres-Sonnenfinsternis

23. Oktober - Sonnenfinsternis (teilweise)
• 20. März 2014 - Tagundnachtgleiche
• 21. Juni 2014 - Sonnenwende
• 22. September 2014 - Tagundnachgleiche
• 21. Dezember 2014 - Sonnenwende

Es ist eine vollkommen natürliche Synergie, für die diese astronomischen Daten sorgen und den kodierten Zufluss bereitstellen. Für diese Ereignisse (Sonnenwenden, Tagundnachtgleichen und Finsternisse) öffnen sich Tore, Öffnungen, die immer einmalige Ereignisse für solche Übertragungen gewesen sind. Das ist der Grund, warum sie als Tage der Selbst-Beobachtung, Gebet und Meditation in alten Kulturen und vielen gegenwärtigen spirituellen Sekten verehrt wurden.

 Jetzt übernehmen die 2014-Finsternisse sogar eine noch einmaligere Qualität in Bezug darauf, die katalytische Energie der Veränderung, sowohl individuell als auch für den Planeten, auszulösen. Im Jahr 2014 sind 2 „totale“ Mondfinsternisse sowohl im April aus auch im Oktober, die zum Vollmond-Höhepunkt auftreten. Es wird die perfekte Zeit für einen Kurs-Wechsel in eurem Leben sein, durch Veränderung der Richtung, Kalibrierung und durch Meditation. Im Jahr 2013 entdecken viele von euch einen erneuerten Zweck, erfahren eine Renaissance und sind auf neuen kreativen Wegen, die sich fortsetzen und im Jahr 2014 an Dynamik gewinnen werden. Ander haben sich entschieden auf dem gleichen Weg zu bleiben, aber mit neuem Schwung, neuer Perspektive oder neuer Gruppen-Zuordnung. Viele von euch werden im Jahr 2014 einen neuen Zweck entdecken und werden ein produktives Talent an die Oberfläche bringen, das bisher in ihnen ruhte oder nicht realisiert wurde.

 Im Jahr EINS von 2013, reaktivierte die Grüne Flamme und brachte euch größere Fähigkeiten, um mit den Elementen und Königreichen der Erde zu kommunizieren. Das Jahr EINS brachte auch das Portal der Renaissance herein, das euer gegenwärtiges Zeit-Hologramm mit den drei vorherigen Goldenen Zeitaltern ausrichtete. Dies wurde in den Navals von Delphi und Rapa Nui kodiert.

 Das Jahr 2014 stellt die Energie bereit, um die „Wiedergeburt und Ausrichtung durch Aufladen eurer absichtlich nicht vollendeten Punkte eures >Seelenvertrages< zu vervollständigen“, die noch nicht erreicht oder in die Tat umgesetzt wurden.

Das Jahr 2014 wird noch vielfältiger, als die mächtigen, die seit 2009 stattgefunden haben. Jedes der oben erwähnten aufgeführten Daten in 2014 bieten Folgendes an:

 Zeit für tiefe Selbstbeobachtung in Richtung Selbsterkenntnis und Ausrichtung der Ziele mit der neue Erde
• Zeit für Selbst-Reinigung und Etablierung der Untadeligkeit - 'gehen und sprechen'
•Möglichkeit für die Heilung von Beziehungen, individuell und global ~ "die Saat des Friedens und der Harmonie"
• Verbesserte Energien im Bereich der Energie-Knoten, verbesserte Visualisierung und luziden Träume
• Ein Fenster zum Aufladen und Ausgleichen von Energien, Erneuerung der Entschlossenheit und des Muts
•Empfangen von Codes, die zu größerer Auslastung der vollen 33 Chakren in der kristallinen

Mer-Ka-na führen

 Die Große Dreiheit von 2013 ist auch noch im Energie-Fluss mitten durch 2014. Drei kodierte „Portal-Zufluss-Phasen“ werden im März-April, Mai-Juni sowie im September und Oktober 2014 ihren Höhepunkt erreichen.

 2014 Hauptportale kodierten Zuflusses

 Die drei kodierten Portal-Phasen in 2014 lauten wie folgt:

Portal der Harmonie: 20. März - Mai 8
•Sternentor-Portal / Violette Strahl der Wahrheit: 14 Juni 21. Mai: (Abnehmend 22-26 Mai)
•Das Platin-Strahl Portal: 21. September – 23. Oktober:

 Die erste kodierte Phase tritt aus der März-Tagundnachgleiche, dem Großen Kreuz der totalen Mondfinsternis, Sonnenfinster und den Eta-Aurid-Meteoren im Mai hervor. Im April gibt es eine Sonnenfinsternis, Mondfinsternis und ein Großes Kreuz, zwischen den Finsternissen eingekeilt sind Mars, Uranus, Pluto und Jupiter. Es ist eine heilige und günstige Zeit Harmonie zu suchen und gemeinschaftlich zu projizieren. Es gibt Codes, die eine spirituelle Wiedergeburt auf einer globalen Ebene ermöglichen und eine Um- oder Neugestaltung von Beziehungen erlauben. Es bietet die Gelegenheit, die Saat des Weltfriedens in Konflikt-Gebieten zu pflanzen, insbesondere im Nahen Osten. Auf einer individuellen Ebene ist es eine Zeit, größere Störungen in Beziehungen zu bringen. In Einklang zu bringen, was getrennt wurde. Es ist ein Zufluss des Mitgefühls. In einem sehr wahren Sinn ist es ein importieren von „bedingungsloser Liebe“ auchals „Christus-Energie“ bezeichnet.

 Die zweite Phase fließt zwischen Mai-Juni mit ihrem ersten Trigger, der aus dem Harmonie-Portal vom April fließt. Diese Phase schließt auch die Energien der Großen Wasser-Dreiheit ein, die in 2013 begann und durch den Rest bis Juni 2014 in Kraft bleibt. Es ist eine Zeit der Vollendungen. In einem sehr wahren Sinn ist das Sternentor-Portal vom Mai 2014 der Anfang zum Wassermann-Zeitalter. Es ist eine Zeit, in der sich die Sirius-Plejaden-Allianz in einen größeren Einfluss und stärkere Präsenz bewegen wird. Dies ist eine absolut schöne Phase für globale Gebete, eine Zeit, sich zu sammeln und gemeinsam zu meditieren, um zum Dharma und zur großen edleren Wahrheit zurückzukommen.

 Die dritte Phase findet zwischen dem 20. September und 23. Oktober 2014 statt. Es ist vielleicht jene, die am meisten nach innen reicht. Es ist eine Phase, die die Codes des verschönerten Platin-Strahls halten, die Energie der Göttin der Erde. Es harmonisiert alle 12 Physio-Chakren. In dieser Phase liegen Gelegenheiten zur Selbst-Kalibrierung und die Freigabe aller Hindernisse, die euch als Individuum und als ein Kollektiv der Menschheit auf dem Neuen Planeten Erde nicht dienen. Es ist eine Zeit, alte Rest abzuwerfen, und verborgene Hindernisse freizugeben. Der Platin-Strahl repräsentiert eine Zeit für Individuen, das neue Selbst, den neuen Zweck, die neue Partnerschaft, Vereinigung oder Richtung zu manifestieren. Es ist eine Zeit der intensiven Neubelebung, der wiederbelebenden Lebenskraft. Es ist eine Zeit, die neuen Codes zu installieren und in Richtung eine bessere Selbst- und kollektive Kraft zu schreiten. Der Platin-Strahl ist eine nährende Energie. Er kann in seiner Natur weiblich genannt werden, da er ein Gefühl von Unterstützung ermöglicht, da jede Seele größeres Licht sucht.

 Das 13-14-Paar

 2014 ist ein Aspekt, verbunden mit 2013. In der modernen Sequenzierung der neugeborenen expansiven Erde wird jährliche Paarung zur Norm werden. Astro-Codes, die 2013 initiierten, vervollständigen sich in 2014, die wahre zeitgenössische Spanne umfasst dann eine Phase von 24 Monaten. Die Basis 12 verdoppelt sich, wird offensichtlich in euren Erfahrungen in vielen Arenen, vor allem in eurer Kalibrierung und eurer Reformation der Beziehungen. Wir haben euch gesagt, dass 2013 und 2014 Zeiten des Wandels sind. Betrachtet diesen Rat als einen sanften Tipp vor der Hand ~ als einen „Weckruf“ unserer tiefen Liebe zu euch. Schaut zuerst in den Spiegel und verfolgt die Reflexion der Interaktionen eures Lebens. Reflektiert über die Spuren eines jeden Jahres eures Lebens, die euch zu diesem Moment im „Jetzt“ geführt haben. Erforscht tief innerhalb das ausgedrückte Mitgefühl ~ ohne euer Herz ~ und versteht, was erreicht und was verwirkt worden ist. Seid ihr bisher so gereist, nur um euch an der gleichen Stelle zu befinden?

 Liebe Herzen, wenn eure derzeitige Situation nicht zu euch passt, dann macht gemeinsam Anstrengungen und ergreift Maßnahmen für den Wandel. Wie wir bereits gesagt haben, bieten euch die Energien von 2014 erweiterte Gelegenheiten für solche Aktionen an. Beziehungen müssen definiert und neu bestimmt werden. Eine effektive Erforschung solcher Beschäftigung erfordert das Requisit totaler Ehrlichkeit in allen Formen der Gesellschaft von „A bis Z“ … bei Verbündeten, Bekannten, Liebhaber, Brüder, Schwestern und sogar bei denen, die ihr für „Feinde“, Gegner und Widersacher haltet. Die 3 Kern-Code-Phasen in 2014 bringen Energien, wie gefangene Gefühle, verborgene und unterschlagene Emotionen an die Oberfläche. Dies sind die eigentlichen Frequenzen, die für die Wahl der Untadeligkeit den Tiegel-Effekt schaffen können. Und es ist immer eine Wahl, Klarheit zu erreichen oder im Konflikt zur Projektion zu bleiben. Größere Reinigung, mehr Bewusstsein der „Integrität“ für den ernsthaft Suchenden, ist in den harmonischen Phasen des Jahres 2014 absolut erreichbar.

 Uranus-Pluto-Auslöser

 Ihr Lieben, wenn ihr nicht vollständig in der Integrität seid, seid ihr im Konflikt mit euch Selbst. In Wahrheit begann dieser Reinigungs-Tiegel im letzten Jahr und wird im Jahr 2014 tatsächlich wieder auftauchen. Besonders während der Spanne der zwei Uranus-Pluto-Quadrate.

 *Uranus Quadrat Pluto 21. April 2014 um 13 Uhr 34' Widder/Steinbock (Uranus direkt, Pluto rückläufig)

*Uranus Quadrat Pluto 15. Dezember 2014 um 12 Uhr 35' Widder/Steinbock (Uranus retrograde, Pluto direkt)

 Diese Energien können sinnvoll eingesetzt werden, indem ihr unvollendete Gefühle abschließt, Emotionen erkundet und erforscht und nicht ausgesprochene Meinungen weise ausdrückt. Damit könnt ihr tatsächlich eine Last heben, die euer inneres Gefühl von Selbst-Rechtschaffenheit verdunkelt hat. Vollständige Ehrlichkeit kann euch nicht nur in Richtung Treue, sondern auch in einen größeren Licht-Quotienten des Bewusstseins führen. Und dieses Jahr wird solche Tugend auslösen.

 Und wir sagen euch, dass jene von euch in dem was „ältere“ Phasen eures physischen Aufenthalts genannt wird, sich tatsächlich sehr angetrieben fühlen, gezwungen in den Energien von 2014 die „Dinge richtig“ zu machen und, liebe Herzen, es gibt keine bessere Zeit dafür, keine bessere Energie, als die „Harmonischen“ Phasen von 2014. Nutzt diese Gelegenheit und erinnert euch, dass ihr euch in einem zeitlichen Rahmen befindet. Veränderung ist die Natur der physischen Realität, und die Dinge können sich in einem Augenblick ändern. Menschen kommen und gehen, und oft, wenn ihr es am wenigsten erwartet, ist jemand hier und dann gegangen. Findet Verzeihen! Schaut tief nach innen und außen, während diese Worte ein Standbein in eurem Herzen finden und zum Handeln führen.

 Schluss

 Wir sagen euch, dass 2014 eine Zeit ist zu fließen, eine Zeit zu blühen ist. Es wird für viele von euch ein Jahr der großen Veränderungen sein. Es gibt eine neue Energie auf dem Planeten. Ihr habt es geschaffen. Es ist noch viel zu tun. Nutzt diese Zeit, um eure Rollen zu finden.

Jene von euch, die noch auf dem Zaun sitzen, engagiert euch für eure Rollen, schreibt euer Buch, drückt eure innere Kunst aus…, jetzt ist eure Zeit des Handelns, um die 2013 gesetzte Saat zu vollenden. 2014 ist euer Jahr der Erfüllung. Die Energie wird euer höchstes Gut unterstützen.

Im Jahr 2014 nehmt eure zweite Drehung und poliert eure Fähigkeit, in der Neuen Erde zu operieren. Ihr nehmt neue Missionen an. Es ist Zeit sich gemeinsam zu versammeln, zu meditieren in kohärenten Gemeinschaften, um die Erde zu schaffen, die ihr möchtet ~ einen Planeten des Friedens und spirituellem Gesund-Sein. Es ist an der Zeit, die verbesserten kreativen Fähigkeiten zu nutzen, die im Wassermann-Zeitalter angeboten werden.

Ich bin Metatron und ich Teile mit euch dieseWAHRHEITEN. Ihr seid geliebt.

Und so ist es … Und es ist so …

 

Wochenbotschaften Natalie Glasson ~ OKTOBER 2013“

http://www.wisdomofthelight.com/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Die Süße des Lebens“

Erzengel Metatron 24.10.2013

 Wie beschreibt man die Süße des Lebens? Wie könnt ihr auf die Süße des Lebens zugreifen und schwelgen in dem was euch gehört? Dies sind Fragen, über die ich heute mit euch zusprechen wünsche und die ich euch bitte zu betrachten. Gibt es solch eine Existenz der Süße in eurem Leben, in jedem Moment eurer Realität zu erleben, und verdient ihr die Süße des Lebens?

 Wie euch bewusst ist, ist euer Leben auf der Erde ein Lern-Prozess, man könnte sagen, dass es kein Prozess des Lernens mehr ist. Könnt ihr euch erlauben anzunehmen, dass eure Erfahrungen, Verbindungen, Interaktionen mit eurer Realität mit euren Lieben, Tieren und euch selbst einfach Lern-Prozesse sind? Würde dies die Bedeutung, den Zweck und Authentizität von eurer Realität und Existenz auf der Erde herunterspielen? Wie immer liegt es an euch zu entscheiden, solche Fragen zu beantworten und die Perspektiven zu setzen, dass jeder Aspekt eurer Realität und sogar eure Existenz auf der Erde ein Prozess des Lernens für euch ist. Trennt euch von eurer Realität und sucht die Wahrheit für euch in jeder Erfahrung, jedem Gefühl oder Gedanken. In einer Realität des Lernens, wo euch mehrere Optionen, Ideen und Szenarien gegeben werden, habt ihr das Ziel, die Wahrheit zu suchen ~ dies ist die Wahrheit innerhalb eures Wesens.

 Wahrheit kann ein unvorhersehbarer Prozess des Lernens und Aktivierung innerhalb eures Wesens sein, weil es keine Möglichkeit gibt, die Wahrheit des Schöpfers zu bestätigen, selbst ein Erzengel, der jetzt mit euch spricht, kann nur das, von dem ich glaube, dass es meine Wahrheit ist, mit euch teilen und doch habe ich keine feste Bestätigung vom Schöpfer, während ich spreche. Allerdings habe ich ein Gefühl tiefer, absoluter und vollständiger Liebe, während ich jetzt meine Wahrheit mit euch teile, und die ganze Bestätigung ist, dass ich damit fortfahren muss den vollständigen Glauben in der Gegenwart des Schöpfers zu halten, die um und durch mein Wesen fließt. Nach der Wahrheit suchen kann euch auffordern, euch, eure Überzeugungen und euer Verständnis zu befragen. Die Wahrheit suchen fordert euch auf kritisch zu sein und euch von falschen Überzeugungen beim Erwachen zu lösen, während ihr eure Energie-Schwingung anhebt, so dass ihr offen und wach für neue Inspirationen und Einblicke seid, die euch mit Liebe und Erstaunen füllen. Die Wahrheit zu suchen erfordert, euch mit euren eigenen Energien und Denk-Prozessen vertraut zu machen, damit ihr festmachen könnt, woher sich innerhalb eures Wesens eure Wahrheit entfaltet. Wenn ihr also auf eure Wahrheit oder Inspiration in euch zugreift, diese aktiviert wird, und egoistische Reaktionen auftreten, wisst ihr, dass ihr eure innere Wahrheit noch nicht angeregt habt. Egoistische Reaktionen können das Gefühl sein, ein Unrecht oder Manipulation beweisen zu wollen, eure Macht zu erhöhen, während die Macht von anderen genommen wird. Auch Traurigkeit, Negativität, Mangel, Mobbing, Urteil und Furcht sind Aspekte des Egos, die die Wahrheit oder göttliche Inspiration verdunkeln, die sich innerhalb eures Wesens entfalten möchte. Je mehr ihr mit der Art und Weise vertraut seid, wie ihr in eurem täglichen Leben agiert und reagiert, umso mehr werdet ihr feststellen, wenn ihr eine Illusion sprecht, denkt oder fühlt und wenn die Wahrheit von innerhalb eures Wesens entsteht. Ihr könnt erkennen, dass die Suche nach eurer eigenen inneren Wahrheit auch als eure Intuition oder Stimme des Schöpfers beschrieben werden könnt, als mächtiger Prozess des Lernens und Wachstums.

 Erlaubt euch, jeden Gedanken, Emotion, Aktion, Reaktion und Erfahrung in eurem Leben als einen Prozess des Lernens anzuerkennen. Dann seht, wie ihr auf diese Verschiebung in eurem Bewusstsein reagiert, macht es einen Unterschied in der Art und Weise, wie ihr euch Situationen und Wegen nähert, während ihr in eure Wirklichkeit schreitet? Erlaubt es euch einen Schritt zurück zu machen und einfach nur zu beobachten? Dies wird euch erlauben zur Ruhe zu kommen und einen enormen Druck freizugeben, den ihr auf euch, die Realität, andere und euer spirituelles Wachstum gesetzt habt.

 Auf eure innere Wahrheit zugreifen und erforschen ist ein Aspekt der Süße des Lebens, weil, sobald ihr eine gewisse Menge von Neutralität in eurer Realität auf der Erde erlaubt, euch dies Freiheit und die Fähigkeit bietet, die Süße des Lebens zu erfahren. Das beste Werkzeug die Süße des Lebens zu erfahren, ist Wertschätzung ~ es ist nicht einmal Dankbarkeit, sondern der Zugriff auf eine einsichtsvolle Wertschätzung für den Fluss des Lebens und die physische Realität auf der Erde. Wenn ihr euch aus dem komprimierenden Druck freigebt, den ihr auf euch selbst täglich setzt, beginnt ihr zu erkennen, dass alles fröhlich ist, dass es Süße zu Leben gibt, euer Leben, das könnt ihr schmecken, fühlen, erfahren, sehen und damit interagieren. Die Süße ist nicht einmal die Anwesenheit des Schöpfers, sondern es ist die Schönheit, die innerhalb von euch und euch allen ist, die Fähigkeit bedingungslos zu lieben, zu lachen, frei zu sein, zu lächeln, Liebe zu fühlen, Glauben zu halten euch unterstützt zu fühlen, um euch selbst und das Göttliche in euch voll zum Ausdruck zu bringen und ein Leben frei von Furcht zu führen. All diese Dinge könnt ihr frei geben und vollständig erleben.

 Die Süße des Lebens, über die ich spreche, ist die Präsenz des Lebens selbst, die Erfahrung lebendig zu sein, und die Erfahrungen der Lebens-Energie des Schöpfers. Ihr habt eine göttliche und heilige Verbindung mit dem Schöpfer und in diesem Leben die Zeit, den Schöpfer völlig zu erleben.

 Übt den Zugriff auf die Süße des Lebens.Nehmt euch einen Moment euch alles vorzustellen was ihr fühlt. Die Grenzen die euch umgeben oder eine Last auf euch, es kann der weltlichste Aspekt des physischen Lebens sein, eures emotionalen oder mentalen Lebens.

 Stellt euch vor, dass diese Beschränkungen und Lasten Schnüre haben, die mit euch verbunden sind ~ wisst, dass ihr gewählt habt, diese Schnüre der Verbindung zu schaffen, damit ihr die Beschränkungen und Lasten in eurer Realität mit euch tragt. Vielleicht habt ihr sogar gewählt, dass, wenn einmal einige Lasten oder Beschränkungen überwunden wurden, diese durch andere ersetzt werden. Beispiele dafür könnten sein, nicht ständig in der Lage zu sein Rechnungen zu bezahlen, missbraucht zu werden, ständig Objekte zu verlieren, Furcht zu erleben und so weiter.

 Erinnert euch dann daran, dass es Süße in eurer Realität gibt, es gibt Schönheit, Freiheit, Liebe, Wahrheit, Seligkeit und Frieden, die ihr in vollem Umfang erlebt, aber ihr müsst es euch nur selbst erlauben. Wenn ihr die Liebe in eurem Herzen und eurer Seele manifestiert und erlaubt aus eurem Wesen auszuströmen, stellt euch vor, dass die Liebe alle Schnüre von Verbindung auflöst und bittet Erzengel Michael mit seinem Schwert, eure Verbindungen der Lasten und Beschränkungen auf ewig zu lösen. Seht und fühlt, erkennt an, dass sie von euch wegfließen.

 Erlaubt euch jetzt euch energetisch selbst zu erleben, Die Energie und Realität frei von den Lasten und Einschränkungen ~ in diesem Moment seid ihr mit der Süße des Lebens verbunden, ihr könnt euch geliebt fühlen, fröhlich, glücklich, friedlich, in einem Gefühl von Freiheit und der Fähigkeit, Änderungen in eurer Realität durchzuführen. In dieser Weise zu existieren, ist euer göttliches Recht.

 Durch das Loslassen eurer Anhaftungen zu Lasten und Beschränkungen löst ihr nicht die Probleme, noch sind sie zu ignorieren, aber ihr erlaubt euch in einen Raum persönlicher Macht zu treten, einem Raum innerhalb und um euch, abgestimmt und ausgerichtet mit dem Schöpfer, so erreicht ihr auch die Wahrheit eures Wesens, die Inspiration, Intuition und innere Führung. Deshalb ist die Süße des Lebens nicht nur alles zu schätzen, was innerhalb und um euch als heilige Geschenke ist, sondern auch zu wissen, dass ihr die Führung in euch habt, um euch mit Leichtigkeit, Freude und Vollendung durch eine Situation zu bewegen.

 Die Süße des Lebens besteht darin, euch von selbst-zugefügtem Leid zu befreien. Durch die Trennung von den Lasten und Einschränkungen löst ihr euch von den Erfahrungen und dem Gefühl des Leidens. Was auch immer ihr als Süße des Lebens erkennt, Leiden präsentiert sie nicht und erlaubt euch nicht, euch und eure Energien vollständig zu erforschen. Es könnte euch erlauben negative Emotionen und Energien zu erforschen, aber sind diese wirklich ein Teil eures Wesens und eurer Wahrheit, bedeutet Leiden innerhalb der Schwingung des Schöpfers präsent zu sein? Es mag vielleicht schwierig sein zu akzeptieren, wenn ihr Leiden in jeglicher Form erlebt, aber Leiden kann eine selbstverschuldete Schöpfung sein, es kann auch eine selbst-geschaffene Lektion sein um euch zu fragen, ob ihr euch selbst bedingungslos liebt.

 Mit eurer liebevollen Kraft stellt ihr wieder eine Verbindung mit eurer Intuition her, ausgehend von einem Gefühl der Liebe. Ihr werdet erkennen, dass die Lasten und Beschränkungen nicht mehr solche Macht über euch halten und von euch mit großer Leichtigkeit aufgelöst werden können. So erkennt ihr die Süße des Lebens und greift zu.

Ich möchte auch euren Fokus auf eure Emotionen lenken und wie eure Emotionen ein mächtiges Werkzeug sind, euch selbst Leiden zuzufügen. Es ist wichtig zu beobachten, warum ihr glaubt, dass ihr leiden solltet, und warum ihr glaubt, des Gefühls und der Anerkennung der Liebe für euch nicht würdig zu sein. Es ist wichtig zu erkennen was Leiden bringt, kann es Angst sein, ein negativer Gedanke, ein Gefühl von Traurigkeit ~ es ist wichtig die Aspekte eures eigenen Leidens, besonders emotional, zu erkunden.

 Die Süße des Lebens bedeutet einen Zustand der Glückseligkeit, des Friedens und der Liebe zu erleben. Dies kann mit Leichtigkeit erreicht und genährt werden, wenn es eure Wahl ist. Erinnert euch an die Liebe eures Wesen, erlaubt euch vom Leiden zurückzutreten und erkennt, dass euer Leben bereits süß ist, denn ihr verdient, dass ihr jeden Moment eures Lebens und der Realität auf der Erde genießt.

 Mit Wertschätzung und Liebe,

Erzengel Metatron

 

Die Tagundnachtgleiche der Renaissance“

EE Metatron durch Tyberonn, #89, 19.09.2013, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/   

Grüße Meister!

 Wir umgeben jeden einzelnen von euch mit einer nährenden Energie und mit dem Feld der Selbst-Ermächtigung, da jeder von euch wirklich ein Meister auf dem Weg des Aufstiegs ist. Es ist unser Ziel euch Inspiration und Klarheit zu bieten, aber tatsächlich ist es immer erforderlich, dass ihr als heilige und souveräne WESEN euer Unterscheidungsvermögen mit diesen und allen „gechannelten“ Mitteilungen  übt.

 Meister, das Portal der Renaissance eröffnet nun die Öffnung der September-Tagundnachgleiche. Diese großartige Öffnung ist ein kodiertes Portal, das in der 7-tägigen Öffnung der September-Tagundnachgleiche initiiert und konkurriert mit der Sonnenfinsternis vom 2. November.

 Es ist eine Zeit der Erneuerung, eine Zeit, sich den ausgedehnten Attributen der aufgestiegenen Erde anzupassen. Nicht nur im Hinblick auf die Ausrichtung zu den 5. – 12. Dimensionen, sondern auch zu verankern und sich auf die 3 vorausgehenden Epochen der „Aufklärung“ auszurichten. Meister, in der Neuen Erde beginnt ihr im Wesentlichen ein erneuertes Leben mit einem erneuerten Ziel durch ausgedehnte Sensorik.

 Ein wichtiger Teil davon ist eure Leidenschaft und Freude wiederzuentdecken, die notwendige kreative Glückseligkeit in eure Erfahrung zu integrieren und tatsächlich die bezweckte Mit-Schöpfung des Aufstiegs der Menschheit in und über der ausgedehnten planetaren Matrix. Versteht ihr mich?

 Die 7-Tage-Öffnung

 Ihr Lieben, die Öffnung der September-Tagundnachtgleiche beträgt 7 Tage. Dies umfasst 3 Tage vor der tatsächlichen Tagundnachtgleiche, den Tag selbst und 3 Tage danach. Das Timing ist vom 19. – 25. September. In dieser 7-Tages-Phase bitten wir euch, die essentiellen Codes indirekt zu empfangen.

 Dementsprechend kann durch meditative Absicht die Menschheit diese Codes empfangen, während das Tagundnachtgleiche-Portal der Renaissance des Erwachens diese importiert und vervollständigt. Diese Codes sind in den 33 Chakren-Feldern des erweiterten Crysto-Licht-Körpers synergetisch.

Meister, während ihr in den höheren Frequenzen der Neuen Erde fester werdet, obliegt es euch, die erweiterten Chakren-Ausrichtungen der Crysto-Licht-Körper, die Mer-Ka-Na, zu kalibrieren.

 Natürlich passt die Erde ihre Resonanz den neu zu formenden Chakren-Zentren des Planeten an, um die Energien zu empfangen und auf die Menschheit zu verteilen. Es gibt geplante Timings, ausgerichtet auf astrologische Augenblicke, die dies ermöglichen. Diese Augenblicke sind unten aufgelistet (und wir werden in den nächsten Wochen Informationen über dieses Thema hinzufügen).

 Im Jahr 2013 umformatiert ihr zur Neuen Erde. Die Frequenzen, die sich im letzten Jahr kontinuierlich ergossen, müssen jetzt abgestimmt werden. Das Renaissance-Portal ist eine solche Zeit, denn ihr empfangt die Codes, die eure Kalibrierung zu eurer Wiedergeburt ermöglichen.

 So betonen wir wieder, dass 2013 ein Jahr der Wiedergeburt der „Renaissance“ ist. Nehmt euch einen Moment Zeit, dies zu betrachten. Wir sagen euch, dass ihr neue Leben, neue Ausdehnungen im JahrEINS der Neuen Erde anfangt. Es ist ein sehr wichtiges Jahr, in dem ihr lernen werdet, wie man in den Dimensionen 5 – 12 navigiert. Es ist ein Jahr, in dem ihr für die neuen Dimensionen Codes empfangen werdet.

 Durch das Erreichen der dimensionalen Kohärenz werdet ihr euch in größere Resonanz mit den erweiterten Feldern der 12 physischen Chakren und den 20 ätherischen Chakren begeben, die in einer kohärenten Vereinigung das 33. bilden. Dies war vor dem Aufstieg nicht vollständig möglich. Diese Integration konnte logischerweise nicht vollständig erreicht werden, bis das Kristalline Gitter im Dezember 2012 vervollständig wurde. Dementsprechend ist das Jahr 2013 das Jahr für diese Formatierung.

 Die restlichen wichtigen Phasen sind kodiert und vielfältig. Jedes der unten angegebenen Daten von 2013 spielt eine Rolle in eurer Ausdehnung und Anpassung an die Mehrdimensionalität der Neuen Erde.

 * 19. – 25. September, Tagundnachgleiche  ~ „Zeit-Tor“ Portal der Renaissance

* 18. Oktober, Mondfinsternis ~ Codes der ausdehnenden inneren Glückseligkeit

* 03. November, Sonnenfinsternis ~ Codes der expansiven externen Projektion

* 21. Dezember 2013, Sonnenwende ~ Totale Chakren-Integration

 Das „Zeit-Tor Renaissance-Portal“

 Das „Renaissance“-Portal initiiert tatsächlich zur 7-tägigen September-Tagundnachtgleiche und vervollständigt es mit der November-Sonnenfinsternis. Diese Öffnung wird die Neue Erde mit den 3 Phasen der „Erleuchtung“ ausrichten. Zweifelt nicht daran, denn ebenso wie es Sternen-Tore und Wurmlöcher gibt, die den Planeten (und die Menschheit)  mit den höheren Dimensionen verbinden, gibt es auch „Zeit-Tor-Portale“, die mit anderen Epochen verbinden.

 Ebenso wie sich ähnliche Frequenzen durch das „Gesetz Harmonischer Schwingung“ anziehen, machen es die Schwingungs-Felder planetarer „Epochen“ und richten sich natürlich aus. Es gibt 3 „Goldene Zeitalter“ in denen viele von euch anwesend waren, die sehr hohe Ebenen von Bewusstsein erreichten.

 Diese sind:

 1.) Das Goldene Zeitalter von Atlantis (Poseidon-Gesetz des Einen)

2.) Das Goldene Zeitalter von Lemurien

3.) Das goldene Zeitalter von Griechenland (holografische Einfügung der Avatare/Verkörperung)

 Durch die Wassermann-Verschiebung, das 144-kristalline Gitter und die Ausdehnung in 12 Dimensionen seid ihr fähig, die Attribute und Codes dieser höheren Zeiträume in eine direktere harmonische Beziehung mit der laufenden Hinauf-Verschiebung der Menschheit in die heutige Zeit zu ziehen. Die Codes dieser Ären werden eine viel nähere Verbindungsfläche mit den 3 Goldenen Ären erlauben, die erwähnt wurden.

 Dies wird der Menschheit helfen, indem es dem gleichzeitigen Zeitaspekt jener Phasen erlaubt, die sich entwickelnden Phasen vollständiger zu integrieren, in die ihr eintretet. Die beiden Phasen der Ära des Goldenen Zeitalters von Griechenland und von Poseidon.

 Die Goldenen Codes von Griechenland und Poseidon werden durch das planetare „Nabel“-Portal von Delphi hereingebracht werden und die Codes vom Goldenen Lemurien treten in die Erdebene bei Rapa Nui. Dies wird initiiert, wie zur Tagundnachgleiche angegeben. Dies wird durch die 10., 11. und 12. Dimension auftreten und über die 10., 11. und 12. Physischen Chakren im Mer-Ka-Na-Feld und dann durch das 20. und 33. Chakra der ätherischen Ebene des Mer-Ka-Na-Feldes empfangen werden.

Es sollte euch nicht überraschen, dass alle 3 dieser (vorherigen) Goldenen Zeitalter-Phasen welche waren, in denen viele von euch waren und in denen ihr gleichzeitig anwesend seid. Wir sagen euch, dass diese Aspekte eures mehrdimensionalen Selbst eine große Rolle bei der Koordinierung der harmonischen Verbindung spielen, die im „Renaissance-Portal“ auftreten wird.

 Entdeckt im Jahr 2013 die Leidenschaft wieder

 Ihr Lieben, es ist an der Zeit, die Leidenschaft und Freude wieder zu entdecken, wie die Meister des Goldenen Zeitalters sie hatten. Es ist an der Zeit, die Balance wieder zu erlangen. Leben ist nicht dazu da, nur zu arbeiten, sondern hat das Recht auf Wohlbefinden und enthält Glückseligkeit. Freude hat einen geometrischen Code und Muster, und ihr könnt Freude entdecken, und ihr könnt sie tatsächlich pflegen!

 Glück wird erworben, und wir sagen euch, dass die Energie der Leidenschaft die treibende Kraft der Manifestation ist. Leidenschaft ist der Stoff eures Lebens und Inbrunst ist ein wesentlicher Bestandteil von Herz-Mut und Wille. Ihr seid nicht vorgesehen gleichgültig, traurig oder apathisch zu sein!

 Zu lernen Freude zu schaffen und zu projizieren ist eine große Leistung. Und tatsächlich hat Freude eine Geo-kodierte Essenz, die in der Renaissance von 2013 empfangen werden kann. Und erinnert euch, ihr seid niemals „zu alt“. Ihr seid hier mit dem Ziel euer Leben und die NEUE ERDE vollständig zu schaffen.

 Schluss

 Liebe Meister, eine wirklich mächtige Periode ist nah, und es ist eine Energie von außergewöhnlicher Bedeutung. Meditiert zur September-Tagundnachgleiche und verbindet euch mit dem Goldenen Zeitalter für die Attribute der sehr hohen Schwingungs-Resonanz, die in die 12. Dimension eintritt. Ihr werdet eine neue Lebenslust entdecken, eine Verminderung von Furcht und Selbst-Zweifel. Ihr werdet einen leichten Schritt erreichen, der größeres Wohlergehen und Freude ermöglicht. Ihr werdet die Leidenschaft wiederentdecken und ein neues Konzept in euer Leben nehmen. Ihr werdet „Golden“ werden.

 2013 hat dennoch viel auf Lager. Es ist eine geplante Zeit für Renaissance, für neue Wege, für die wiederentdeckte Leidenschaft. Es ist ein Jahr, in dem ihr lernen werdet, wie man in den Dimensionen 5 – 12 navigiert. Es ist ein Jahr, in dem ihr die neuen Dimensions-Codes empfangen werdet. Mit dem Erreichen dimensionaler kohärenter Resonanz mit den bewussten Erden-Königreichen werdet ihr euch auf glückliche Weise erweitern, wie ihr es euch noch nicht einmal vorstellen könnt.

 Wir ehren euch. Nährt einander, nährt die Königreiche der Erde und drückt LIEBE  aus, bedingungslose Liebe in der Neuen Erde. Seit liebenswürdig gegenüber euch Selbst, denn ihr seid wirklich würdig und ihr geht in eine neue Ära, eine Renaissance großartiger Vollendung, voran.

Ich bin Metatron und ich Teile mit euch dieseWAHRHEITEN. Ihr seid geliebt.

Und so ist es … Und es ist so …

 

Tagundnachtgleiche ~ Torwächter ~ Lichtarbeiter und Wegbereiter

Metatron durch Méline Lafont , 19.09.2013

Übersetzung: Manfred Soran Wirtz

Geliebte Herzen, es ist mir eine große Freude, mich in diesem Jetzt Augenblick mit euch zu verbunden. Eine weitere fantastische Opportunität ist wieder in eurer Realität gegeben, die euch Schritt für Schritt zu einem höheren Bewusstsein und einer feineren Energie führen kann; die kommende Tagundnachtgleiche beinhaltet nämlich die Möglichkeit, mit dem Christus Bewusstsein zu verschmelzen. Darüber hinaus bringt sie die Aktivierung höherer Frequenzen in der Realität eurer Welt.  

Wie immer freut es mich besonders, die einzelnen Aspekte dieser Prozesse, denen eure Verkörperung und euer Organismus unterworfen ist, mit euch zu teilen, da es von großer Bedeutung ist, sich bewusst zu sein, dass es sich nicht um eine kleinere Aktivierung handelt, sondern dass diese Tagundnachtgleiche auf besonders deutliche Weise grandiose Veränderungen in eurer inneren Welt bewirken wird, und noch viel mehr.

Es geht um eine ganz tiefe Metamorphose bei der alles Alte, das Gewohnte, das so lange Teil von euch war, sich von euch abspaltet um die neuen Schichten eures Seins offen zu legen und ihnen damit die Möglichkeit zu geben, eine aktive Rolle zu spielen. Diese höheren Verkörperungen eures Seins werden einen wichtigen Part für euch alle übernehmen und der bestimmende Faktor sein für euer Unterscheidungsvermögen und für eure Beobachtungen im Laufe eurer weiteren Entwicklung, eures weiteren Wachstums.  

Verstärkt werden eure Verkörperungen Schicht für Schicht aktiv und während der kommenden Tagundnachtgleiche wird es insbesondere euer zweiter verfeinerter Körper sein, der die große Veränderung und die Aktivierung durchlaufen wird. Ich spreche von eurem ätherischen Körper, der den zweiten verfeinerten Körper darstellt und spezifische Schichten und Chakren umfasst. Der Unterschied zwischen den Schichten eures ätherischen Körpers besteht in den unterschiedlichen Frequenzen, was bedeutet, dass Alles, was auf persönlicher Ebene aktiviert wird, je nach Individuum unterschiedlich ist.  

Der kristalline Körper mit all seinen Frequenzen wird eine Verschmelzung mit eurem Höheren Selbst und mit eurem persönlichen Selbst in dieser Inkarnation erfahren, denn euer physischer Aspekt, mit dem ihr jetzt inkarniert seid, gehört ebenfalls zu diesen Verkörperungen und der kristalline Körper hat die Wahl getroffen, ihn mit in das Christus Bewusstsein eures Seins aufzunehmen. Dies führt dazu, dass jetzt Alles eine sehr intensive Veränderung und eine Verschmelzung in eine bestimmte Lichtfrequenz hinein erfährt, die ihr verkörpern und von diesem Augenblick an sein werdet.  

Eure Verkörperungen sind sehr geschmeidig und veränderbar, wodurch nicht nur der Aufenthalt in diesen Frequenzen eures Seins, sondern auch die Verschmelzung dieser Körper vereinfacht wird. Diese Zeit beinhaltet ein wirklich magisches Gefühl, das an einen ätherischen Orgasmus grenzt, denn der ätherische Körper ist sehr sensitiv und kann diese Prozesse leicht als Glückseligkeit übersetzen.  

Der physische Körper wird hingegen eher gemischte Erfahrungen durchlaufen, was vom Grad der Sensitivität abhängt und vom Zustrom von Licht, das nun in diesen Körper eintritt. So kann der Eine z. B. mehr Beschwerden haben als der Andere; der Eine wird mehr Licht und mehr Aktivierungen in Form von Glückseligkeit erfahren können als der Andere. Dies ist abhängig von zahlreichen Faktoren, u.a.:  

Ausgeglichenheit

Erdung

Klarheit des Bewusstseins und allgemeiner Gesundheitszustand

Bewusstseinsstand

Eigene Lichtfrequenz

Kraft des Herzens

Offenheit für den Prozess

Vertrauen in sich selbst und in den Prozess

Fähigkeit, die Kontrolle loszulassen

Fähigkeit, die Vergangenheit und das Selbst-Bild loszulassen

das Annehmen

das Praktizieren von Meditation

 Es ist von besonderer Bedeutung, offen zu sein für jegliche Facette dieses Göttlichen Prozesses, zu wissen, dass Alles gut ist. Es geht darum, diesen Prozess einfach geschehen zu lassen und vollständig anzunehmen sowie Gedanken und den mentalen Geist loszulassen; ansonsten könnte der Fluss behindert werden, was zu einem gewissen Unbehagen führen kann.

 Die Lichtarbeiter, die auf der Erde anwesend sind um diese Energien zu erden und die während dieses Prozesses als Kanal dienen, können mit den intensivsten Energien rechnen, um sie an das Kollektiv der Menschheit und an Mutter Erde weiterzuleiten. Sie sind die Träger der neuen Energien und das ist ihre Aufgabe. Für sie ist es von grundlegender Bedeutung, dass sie sich für diese Energien öffnen und sie annehmen: Daran ist zu arbeiten, darauf sollte der Fokus liegen.

 Diejenigen, die hier sind, um den Weg vorzubereiten, die so genannten Wegbereiter unter euch, werden die ersten energetischen Schübe, die diese Dualität erzittern lassen, auffangen. Sie sollten äußerst ausgeglichen sein und von innerem Frieden zeugen; ansonsten könnte dies eine schwierige Herausforderung werden. Sie sind hier auf der Erde um den Weg aus der Dualität hinaus vorzubereiten, was oft mit der Erdung dieser abwechselnden Energien verbunden ist. Sie sind also nicht nur Kanal für diese Energien, sondern in gewissen Fällen auch ausführende Kraft.

 Für die Torwächter ist dies eine harte Zeit, denn sie halten sich nicht nur in diesen Frequenzen auf, sondern befinden sich mit ihrem physischen Aspekt oft gleichzeitig in höheren Welten und in der Dualität. Sie reisen ständig hin und her, bewusst oder auch nicht, um Alles auf die irdische Ebene zu bringen, es zu erden, doch auch um die Energien zu erhöhen. Sie überwachen, wo und durch wen diese höheren Frequenzen implementiert werden können und unterstützen den Aufstiegsprozess von Anderen hier auf der Erde, die durch schwierige Transformationen gehen. Sie stellen die multidimensionalen Aspekte dar und sind wie Tausendfüßler, die auf der Erde sind um in höheren Frequenzen zu wirken; sie sind wegen dieser multidimensionalen Arbeit oft sehr erschöpft. Für sie ist es von großer Bedeutung, sich viel Ruhe zu gönnen, sich zu erden und regelmäßig zu meditieren, um eine konstante Ausgeglichenheit und Frequenz beizubehalten, wodurch ihre Arbeit erleichtert und weitergebracht wird.

 Jeder trägt auf die eine oder andere Weise zum Aufstiegsprozess bei, doch nun geht's eine Stufe höher, wodurch Alles intensiviert und möglicherweise für diejenigen schwer zu tragen sein wird, die nicht fest in ihren Schuhen stehen oder die noch keine innere Balance infolge der Verschmelzung mit dem Höheren Selbst und dem Christus Bewusstsein erreicht haben. Diese Intensivierung ist erforderlich, da Gaias Frequenz seit einiger Zeit schon in einem höheren Bewusstsein schwingt, wobei alles eine feinere Energie enthält, mit der die Dualität und die materielle Welt nicht länger resonieren kann. Diese Dualität, diese materielle Welt wird buchstäblich zergehen und mit den neuen höheren Frequenzen verschmelzen, da sie in Energie aufgehen werden = höhere Frequenz.

 Deshalb ist es so wichtig, in diesem Prozess mitzuwachsen und  eure Körper auf die Verschmelzung mit den neuen ätherischen Frequenzen vorzubereiten, da eure physischen Körper keine materielle Form mehr haben werden, wenn ihr am Ende dieser Reise ankommt. Ausgeglichenheit und innere Verbindung sind so wichtig, da ihr immer weiter in diesen kristallinen Körper hinein wachst und durch den alchemistischen Prozess der Desintegration des Materiellen hin zu einer mehr ätherischen Ebene geht, die die reine Essenz eures Seins darstellt.

 Ätherisch bedeutet nicht immer rein energetisch, sondern auch die innere Reflektion in eurer Umgebung und Realität. Diese innere Reflektion ist eine Frequenz und eine Welt ohne mentalen Geist, ohne Ego oder Gedanken, wo Alles einfach nur IST. Der menschliche Verstand will Alles verstehen und in Worte fassen. Doch dies wird immer weniger der Fall sein, denn mehr und mehr werdet ihr einfach SEIN und sonst nichts. Ein ständiger Flow im Jetzt, ohne Gedanken oder Fragen. An deren Stelle treten inneres Wissen, Annehmen und das Sein, und dies als ständiger Zustand.

 Dies ist Genießen und Glückseligkeit, da es ohne Gedanken keine Worte mehr gibt, keine Trennung, kein Leid und keine Sorgen, und ganz besonders keine Kämpfe, keine Angst und keine Dualität. Ihr nähert euch dem Abschluss und den abschließenden Umwandlungen, die mit eurem physischen Körper beginnen, da dieser das Zentrum EURES Universums ist und Alles hier beginnt und zu eurer Realität wird.

 Nehmt euch ausreichend Zeit für euch selbst, verbringt viel Zeit mit euch selbst während dieser Tagundnachtgleiche! Ihr werdet sehen, warum es so wichtig ist, während dieses Portals, das diese Tagundnachtgleiche darstellt, in einem inneren Zustand des Friedens, der Ruhe, der inneren Ausgeglichenheit, der Selbstliebe zu verweilen. Dies wird euch und euren physischen Körper dabei unterstützen, besser in den nächsten mehr ätherischen Seinszustand überzugehen.

 Lasst nun während der kommenden Wochen Alles los, es wird Konfrontationen mit dem Alten und mit tief verborgenem Leid, mit tief verborgenen Ängsten, familiären Themen usw. geben. Doch ist dies für euch die Gelegenheit, Alles abschließend loszulassen und festzustellen, dass dies Alles Vergangenheit ist. Lasst Alles gehen, was zur Vergangenheit gehört und betrachtet es in erster Linie als alten Aspekt, der euch nicht länger dient. Gebt dem nicht zu viel Gewicht, sondern lasst die Vergangenheit gehen, ein für allemal, und lebt im Jetzt! Fokussiert das Jetzt, fokussiert das, was ihr werden wollt und fokussiert, was ihr ändern wollt. Nehmt den Zustrom der Energien, die durch euch strömen, an und erfreut euch daran, lasst es geschehen und löst euch im aktuellen Moment von Allem in eurer Umgebung, wenn ihr euch mit eurem Sein, mit eurer Sonne, mit eurer Erde, mit eurer Sternenfamilie, mit den Meistern, mit den Führern usw. verbindet.

 Die kommende Tagundnachtgleiche stellt ein außergewöhnliches Portal für den ätherischen kristallinen Körper dar. Doch wird sie einen wichtigen Beitrag zu eurem Selbstvertrauen leisten, das ihr benötigen werdet für die darauffolgenden Portale und Opportunitäten für eure Entwicklung. Lasst los, lasst los, lasst los: Dies ist im Augenblick das Hauptthema, und lasst euch vom Fluss tragen, der ihr seid. Die einströmenden Energien werden euch kraftvoll in diesem Loslass-Prozess unterstützen, da es in der Zeit ihres Eintreffens nichts anderes für euch zu tun gibt als Alles gehen zu lassen, fallen zu lassen, um euch in diesem JETZT Augenblick aufhalten zu können.

 Genießt diesen Prozess und zögert nicht, mich um Unterstützung zu bitten; meine Energie steht euch jederzeit zur Verfügung.

 Ich Bin Metatron.

 

2014 ~ Der Adler, Kondor und die Rückkehr des Dharma“

EE Metatron durch Tyberonn, #88, 07.09.2013, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/   

Grüße, ich bin Metatron, Herr des Lichts, und ich grüße Euch! Wir heißen euch hier in diesem Moment in eurem Raum und eurer Zeit willkommen. Wir senden jedem eures Seins einen exquisiten Strahl der höchsten Liebe. Oh liebe Menschen ~ fühlt die Liebe, die wir senden, da sie „JETZT“ in realer Zeit zu jedem einzelnen von euch gesendet wird, in einem brillanten Strahl eines Vektors der nichtlinearen Dimension in einer Welle, die jeden einzelnen von euch umfasst, der diese Worte liest. Schließt eure Augen für einen Moment und empfangt diese Energie! Fühlt Meister ~ könnt ihr es empfinden? Es ist die bedingungslose Liebe und sie lädt euer Feld, heilt das Herz und erinnert jeden einzelnen von EUCH an euer wahres Zuhause, an eure Quelle!

Und so wie 2013, das Jahr EINS der Neuen Erde, in seine letzte Phase geht, steht die Menschheit bereit für eine Renaissance. Ihr schließt ein vielversprechendes Jahr ab und eine mächtige Übergangszeit. Die Änderungen, die seit dem planetaren Aufstieg in der neuen Energie von 2013 und darüber hinaus stattgefunden haben, verlagern das Ionische Verhältnis auf dem Planeten. Euch wird dabei geholfen, in den sich ausdehnenden 12-dimensionalen Zugang durch die Solar-Strahlung zu operieren. Die Sonne verändert sich in ihrer Natur, da sie jetzt ihre Pole umkehrt ~ selbst in diesem Moment, in dem wir sprechen!

 Aber es verschiebt sich weit mehr…, einschließlich der Menschheit auf eine großartige Weise, einiges offener, anderes subtiler. Und so seid ihr alle in dem, was als die Wassermann-Verschiebung bezeichnet wird.

 Und so sprechen wir aufs Neue in dieser Versammlung vom Adler und dem Kondor. Wir sagen euch, dass diese uralte und heilige Prophezeiung 2012 und in 2013, dem Jahr Eins der Neuen Erde, schrittweise an seinen Platz gegangen ist. In vielerlei Hinsicht vermischt es sich jetzt zu einem größeren Anwendungsbereich. Denn dem Land des Kondors wird tatsächlich die Energie des Adlers gesendet, und das symbolische Rote Land empfängt das Dharma in der Energie der neuen Erde innerhalb der Wassermann-Strahlung und Verschiebung zurück. Eine neue Zeit entsteht, eine wunderbare Ära ist bereit sich zu formen…, und Meister, IHR seid es, die das schaffen werden!

 Ihr Lieben, der Aufstieg des Planeten geschah tatsächlich und der Aufstieg der Menschheit verläuft nach Plan.

 Der Kanal hat die Worte des tibetischen Lama mit euch geteilt.

 Anmerkung: „Wenn der Eisen-Adler fliegt und Pferde auf Rädern laufen, wird das tibetische Volk über die Erde verstraut werden und der Dharma (Wahrheit) wird in das Land des roten Mannes zurückkehren.“ Lama Padmasambhave, 8. (alias Guru Rinpoche) Tibet

 Die Rückkehr

 Buddhisten von Tibet und Indien sind jahrzehntelang zu den heiligen Portalen von Arizona gekommen und erkennen das Gebiet als einen heiligen Platz auf dem Planeten. Stupas sind in dem Gebiet aufgestellt worden, um die Anwesenheit des Avatar, genannt Lord Buddha, zu verstärken. Es wird gesagt, dass Sedona der ausgleichende Wirbel zum Mount Kalesh in Tibet ist…, und dass transdimensionale innere Tunnel der Erde die beiden verbinden. Der Tibetische Lama Padmasambhave gab einen interessanten Hinweis auf das „Dharma“ Tibets, das zu den roten Ländern zurückkommt. Wir sagen euch, dass der größere Arizona-Wirbel jetzt mit dem peruanischen Mega-Wirbel (Condor), dem Zentrum des Titicacasees sowie mit dem tibetischen Mega-Zentrum des Mount Kalesh in Ausrichtung ist. Wir sagen euch, dass die Axial-tonalen Linien immer mit diesen heiligen Plätzen sowie Tunneln der alten Kulturen verbunden waren.

 2014 Verschiebt den Planeten

 Meister, die Wassermann-Verschiebung von 2013 wurde von der solaren Strahlung auf euren Planeten ausgelöst. Der Planet wird von Strömen anionischen Plasmas von Sonnenwinden umkreist. Das ionische Verhältnis hat sich verschoben, so dass viele Taschen auf dem Planeten stehende Pools anionischer Ladung enthalten.

 Diese sind besonders stark in Tibet, am Titicaca-See und dem Arizona-Wirbel-Zentrum. Im Jahr 2014 werden die Große Dreiheit und das Sextil von 2013 die zweite Öffnung auslösen, die von Mitte Mai bis zur Sonnenwende in Arizona nach der Verschönerung der zwei Sonnenfinsternisse im April 2014 auftritt. All dies verbindet sich mit der Energie der lebendigen Erde, um die Symbolik der Flüge des Adlers und Kondors und die Rückkehr des Dharma zu manifestieren, denn es ist in den roten Ländern, dass die Änderungen zum Aufstieg der Menschheit im Norden ausgesät werden.

 So sprechen wir in dieser Zeit über den Adler, Kondor, das Rote Land und den sogenannten „Roten Pfad“. Wir möchten hinzufügen, dass die großen Meister, die den „Spirituellen Roten Pfad“ initiierten, tatsächlich die gleichen Meister waren, die durch die Bewegung dessen, was die „Buddhisten“ Dharma nennen, inspiriert waren. Auf diese Weise haben sich zwei Prophezeiungen vermischt.

 Roter Pfad

 Das System des spirituellen Fortschritts und Weisheit, den ihr als Roten Pfad bezeichnet, war parallel in der „Goldenen Ära der Redlands“ von MU. Es wurde später im Buddhismus wieder eingeführt. Es gibt tatsächlich viele, viele Gemeinsamkeiten des ursprünglichen „Heiligen Roten Pfades des Adlers und Condors“ mit dem entstandenen im Siddhartha im 5. Jahrhundert v. Chr. in eurem linearen Timing.

 So geht es nicht wirklich nur um die Rassen mit Roter Haut in Amerika. Diese Völker der ursprünglichen Atlantischen und Lemurischen Phasen und verlorenen Kontinente zogen in viele Länder, einschließlich Afrika, Asien und Rama sowie die Länder als (Nord und Süd) Amerika bezeichnet (von MU, Og und Oz). Es als Red-Path/Roter Pfad zu bezeichnen, grenzt es etwas auf Amerika ein. Wir sprechen hier, nachdem wir seine wahre Herkunft festgestellt haben, in einem erweiterten Sinne davon, dass Amerika als die „Erste Nation“ nach eurer Umgangssprache bezeichnet werden könnte.

 Um also klar zu sein, dieser Weg wurde von allen Rassen und Stämmen (in euren Begriffen) entwickelt, die ländlich und als Stämme in der Natur lebten. Wir möchten euch aber auch sagen, dass diese Ära der Einheimischen Amerikaner eine Kultur war, die sich in vielen Weisen auszeichnete. In Amerika entwickelten die Indigenen Stämme eine große Weisheit davon, welche Bereiche der Erde höherdimensionale Energie lieferten und welche Pflanzen in diesem Prozess unterstützen konnten. So wurde die Praxis der Visions-Suche in der Reinigungs-Hütte vollzogen, Pflanzen wurden für die Reise benutzt und dienten zum Lehren, ebenso wie das Tierreich und Mineralreich, auch sie wurden als bedeutende Lehrer und Versorger erkannt. Dies war das Geschenk vom ländlichen Leben. Traurig ist, dass dieses Wissen jetzt nur noch von wenigen gehalten wird.

 Der Adler und der Kondor

Frage: Sprecht ihr über die Prophezeiung, genannt der Adler und der Kondor?

EE Metatron: Diese mächtige Prophezeiung wurde von einem Energie-Gefolge geschickt, das Sternen-Nation genannt wird. Sie wurde in verschiedenen Stufen jenen indigenen Menschen gegeben, die aus den atlantischen und lemurischen Roten Rassen abstammen, im westlichen Teil in Amerika, einschließlich jenen, die ihr Hopi und Maya nennt. In dieser Prophezeiung vom Adler und Kondor repräsentieren der Adler die Energien des Nordens und der Kondor die Energien von Lateinamerika. Beide waren einmal EINS und die Prophezeiung gibt an, dass, wenn der Adler und der Kondor wieder gemeinsam fliegen, dies die Gelegenheit für die Rückkehr der Wahrheit, Weisheit und Balance bedeuten wird.

 So spricht die Prophezeiung über die gegenwärtige Zeit, in der zwei Länder einen wohlwollenden Vertrag mischen, ihre Nachrichten und Zeremonien mit allen Menschen teilen werden, um sich erneut in Stärke zu versammeln und zu reaktivieren, damit das was verloren wurde, wieder geheiligt wird. Ihr seht, es ist die heilige Weisheit, vertreten durch den Kondor, den Indigenen Lateinamerikas repräsentiert, die bisher nicht verstreut oder verdünnt wurde, könnte man sagen. Bestimmte Länder in Mittel- und Südamerika haben die Mehrheit der Bevölkerung der eingeborenen Menschen behalten. Diese Völker haben ihre kulturelle Weisheit in einer größeren Wahrnehmung behalten als jene im Norden, die zerstreut und gewaltsam geändert wurden, um weniger spirituelle und mehr industrialisierte und kommerzialisierte Vereinigung zu integrieren.

Die alte Weisheit des Kondors muss nach Norden gehen und die des Adlers nach Süden. Es gilt beide zu heilen, sowohl den Adler, als auch den Kondor. Das ist der Grund, warum diese Ältesten, Erden-Hüter und Lichtarbeiter des Nordens jetzt ins alte Hochland, dem Land des Sacred Lake, genannt Peru und Bolivien, gerufen werden, und jene des Kondors in dieser Zeit zum Norden gezogen werden.

 In der Prophezeiung geht es in Wahrheit um die Heilung und Stärkung von beiden. Die Einheimischen des Kondors sind im Wesentlichen alle Völker und Länder von „Lateinamerika“,(Mexiko und nach Süden Mittel- und Südamerika), die in ihrem spirituellen Wissen intakt geblieben sind und es über die Jahrhunderte überlieferten.

 In Nordamerika hat es mehr Integration der westlichen Kultur gegeben. Südamerika war im Großen und Ganzen eine mehr „Familien“-orientierte Kultur, und dennoch ist sie in ihrem Klassen-System unausgewogen und es fehlt mehr Gerechtigkeit in Bezug auf die Verteilung von „Gelegenheit und Reichtum“. Dies geschieht auch im Norden, aber in einem anderen Ausmaß.

Wir sagen euch, dass in den alten Tagen der Kondor den Norden und der Adler den Süden repräsentierte. Beide geflügelte Wesen sind interdimensionale große weise Wesen, die als symbolische göttliche Boten verehrt wurden. Tatsächlich gehören diese zu den edelsten Avions. Die Prophezeiung spricht von den Vereinten Völkern, die ihre Herzen und Hände öffnen, um Unterdrückung, Ausbeutung und Ungerechtigkeit auszulöschen. Die Prophezeiung spricht von offenen spirituellen Augen, um die Wahrheit und den Sinn des Lebens zu sehen, die Weisheit höherer mehrdimensionaler Aspekte. Die Avions werden das heilige Unendlichkeitssymbol der Zahl 8 über die Himmel der Himmel ätzen, das Symbol der neuen Freiheit signalisierend. Die Vereinigung des Kondors und des Adlers geschieht jetzt, während wir den angekündigten planetaren Aufstieg von 2012 erreicht haben. Jetzt ist es der Adler für den Norden und der Kondor für den Süden. Wenn sie sich im Flug in Retro-Vereinigung drehen, wird das Symbol der Unendlichkeit die Hemisphäre von Amerika abdecken, seht ihr? Dies beginnt mit der Neuen Erde 2013 und darüber hinaus, um den Globus zu umrunden.

 Der Adler muss sehen ~ Der Kondor muss sich erheben

 Wir bieten euch einen anderen einfachen aber komplexen Nachtrag zur Prophezeiung an: „Ohne die Weisheit des Kondors würde der Adler die Augen der Menschen ohne die Kraft des Adlers nicht öffnen, und der Kondor wird die Massen nicht ermächtigen.“

Dennoch sagen wir euch, beide sind auf dem richtigen Weg. Damit der Adler in der Neuen Erde von 2013/2014 fliegt und darüber hinaus, muss viel von den Erden-Hütern gemacht werden, von den Erden-Hütern und allen spirituell Suchenden in den Vereinigten Staaten. Die „Licht-Harmonik“ muss ständig angehoben werden.

 Die Vereinigten Staaten haben viele mächtige spirituelle Taschen und diese wachsen zunehmend in Trägheit. Aber die großen Massen der Menschen in den Vereinigten Staaten sind innerhalb vergoldeter Käfige, manipuliert von Missverständnis, Opfer ihrer eigenen Isolation und unausgewogenem Narzissmus.

 Wenige Amerikaner haben Souveränität. Der gewöhnliche Mensch in den Vereinigten Staaten wird versklavt durch Schulden, von den Medien manipuliert und berauscht von Quantität. Leider hat sich Nordamerika (USA) zu einem militanten Industrie-Unternehmen entwickelt, basierend auf Macht, Gier und Profit. Die Menschen der Arbeiterklasse sind nicht mehr Bürge, sie sind Angestellte. Die Massen sehen diese Wahrheit noch nicht.

 Viele Amerikaner beginnen aufzuwachen und arbeiten daran, dies zu verändern, aber es wird nicht einfach sein. Es wird Zeit brauchen. Dies liegt daran, weil die Regierung der Vereinigten Staaten gegenwärtig nicht wirklich die Menschen vertritt, nachdem sie den Weg der Macht über die Liebe und Manipulation über Integrität eingeschlagen haben.

 Dies wird sich verändern…, aber IHR müsst es machen. Es wird sich nicht gewaltsam ändern, sondern durch aufeinander abgestimmte Gedanken. Krieg beendet keinen Krieg, sondern liebevoller Frieden schafft Frieden. Das ist der Zauberwürfel, die Herausforderung…, sich nicht zu widersetzen, nicht ausblenden und den Kopf in den Sand stecken. Nur drei Kulturen in dieser Zeit-Epoche haben es nur vorübergehend erreicht, drei nur.

 Kondor ~ Die Aristokratie muss beendet werden

 Weil die Regierungen von Südamerika mit Kastilischer Aristokratie kolonisiert wurden, polarisierte eine große Trennung zwischen den kontrollierenden Patriziern der Reichen und die krasse Armut der Eingeborenen, ebenso wie viele in den Mischkulturen als „Arbeiterklasse“ oder arm bezeichnet werden.

 Doch trotz dieser Ungerechtigkeit, und teilweise sogar deshalb, behielt ein größeres Maß an einheimischen Völkern, die auf dem Lande leben ihre wachsende Kultur und Wissen…, insbesondere im Heiligen Land von Og, wo die Einheimischen ein größeres Segment von Volk bilden und zu einem kleinen Grad in den Ländern von Yukatan.

 Tatsächlich ist zu dieser Zeit der Erfüllung des Adlers und des Kondors viel Übergang in Südamerika im Gange. Es wird in nicht allzu ferner Zeit sein, dass Südamerika Nordamerika als primären „Brotkorb“ der Welt ablösen wird. Während seine Wirtschaft sich verstärkt, wird ein mächtiger Schrei der gewöhnlichen Menschen mit einer stärkeren Stimme nach mehr Gerechtigkeit unter den Klassen und Menschen erschallen. Dies fängt jetzt in Bolivien, Kolumbien, Peru und Venezuela an und hat sich bereits in Argentinien, Brasilien und Chile vor mehr als einem Jahrzehnt entwickelt, während eine wachsende wirtschaftliche Mittelklasse entsteht. Der Kondor der gewaltigen Anden wird stärker!

 OG und OZ waren ursprünglich lemurische Bevölkerung und Siedlungen, die nach den Katastrophen mit der Zeit mehr Atlanter wurden. Viele von Atlantis wanderten in diese Bereiche sowie in Teile von Brasilien aus, als das Land zu zittern begann. So wie Kolonien von OG, wie Tiajuanaco, immer noch in den gegenwärtigen Tagen in Bolivien blieben, hatten die Atlanter viele Kolonien in Brasilien. Die größten waren logischerweise in den Gebieten massiver Quarzansammlungen und Mineral-Felder.

 Es gibt noch heute Reste von Atlantischen Ruinen in Brasilien in Ceara, Rio Grande do Norte, Piaui, Mata Grosso, Amazonas, Goiás und Maranhão. Einige sind noch in Bahia und Minas Gerais gefunden worden. Da Gebiet von Sete Cidades beherbergt tatsächlich eine gewaltige Station von Macht-Kristall-Systemen unter sich. Atlantische Tunnel-Systeme verbinden noch OG und Brasilien, die in den alten Tagen als Ländereien von Muir bezeichnet wurden, Mirubi im Norden und Il Barr im mittleren Teil. In Minas Gerais, Brasilien und in Samaipata. In Bolivien gibt es teilweise noch intakte Tunnel-Systeme, die eine Verbindung mit den Regionen in der Nähe von Cusco, Peru und der Grand Canyon/Sedona Arizona und den Kristall-Feldern von Arkansas herstellen.

 Die Erde und Sternensaat-Weisheit

 Wie wir bereits gesagt haben, lag die Schönheit und Kraft der indigenen Kulturen in ihrem Verständnis für die bewusste Natur der Erde, der Elemente, den Richtungen und der Einheit aller Dinge. Einige haben dieses Wissen bewahrt. Es gibt tatsächlich jene in Lateinamerika, hauptsächlich Sternensaaten, die indigene Weisheits- und Medizin-Hüter sind und bei der Heilung und der Erwachen-Erfahrung unterstützen. Bestimmte Heilige Pflanzen-Zeremonien und Schamanen-Reisen-Suchen, die mehrdimensionale Reinigung ermögliche und Verständnis für die höchste Göttlichkeit des Selbst, sind im Land des Kondors noch verfügbar, jedoch nicht mehr im Land des Adlers. Die Kultur, die diese heilige Pflanzen-Lehre erleichtert, ist im Wesentlichen in den Vereinigten Staaten beseitigt worden.

 Da diese Kulturen von den europäischen Siedlern sowohl in Nord- als auch in Südamerika aufgelöst wurden, wurde vieles verloren, besonders im Land des Adlers. Allerdings gibt es jetzt große Ältere die dabei helfen, diese verlorenen Elemente der Weisheit wieder herzustellen, und dieses Wissen im Regenbogen-Stamm der Menschheit neu zu aktivieren. Es ist kein Paradoxon, dass einige der großen Weisheits-Hüter und Älteren aus der Goldenen Ära des Roten Stammes jetzt in anderen Rassen inkarnieren. Das ist die Natur des Reinkarnations-Zyklus, und tatsächlich ist das Wiederauftauchen dieser Ältesten Teil der benötigten Reaktivierungs-Phase des Adlers zu fliegen.

 Während der Dualitäts-Polaritäts-Phase auf der Erdebene unterstützten viele Rassen die Rassen-Differenzierungen, genau wie die Geschlechter-Teilungen nicht eure essentielle göttliche Natur sind. Ihr seid Alle essentielle Wesen des Lichtes und es gibt keine „Rassen- oder Geschlechts-Identität“ als solche in eurer höheren Göttlichkeit. Dementsprechend inkarniert ihr in alle Rassen, alle Geschlechter-Identitäten. Deshalb ist wichtig, dass ihr Einheit findet und euch in größere Harmonie mit eurer wahren Essenz bewegt.

 Nur wenige der indigenen Kulturen hatten Sprachen geschrieben, deshalb wurde vieles von dem was zu lernen war, in mündlicher Tradition weitergegeben. Als die Stämme im Krieg erobert wurden, wurden sie zerstreut und gewaltsam in europäische und koloniale Lehren eingetaucht. Viel der Weisheit wurde verdünnt und als Weg verloren, als Millionen in das Christentum indoktriniert und in Industrie-Kulturen aufgenommen wurden.

 Sternensaaten und Sternen-Nationen

 Obwohl die indigenen Gesellschaften ein großes Verständnis für die lebendige Erde hatten, existierten ihre Weisheits-Schulen in kleinen Enklaven. Reinigungs-Hütten, Visions-Suchen und Medizin-Reisen wurden von sehr entwickelten Seelen geführt. Diese älteren Schamanen hatten die Fähigkeit erlangt, ihre Frequenzen für Mer-Ka-Na-Reisen in höhere Ebenen zu erhöhen. In dieser Mer-Ka-Na-Resonanz erreichten sie die Fähigkeit, ätherisch in zeitlose Mehrdimensionalität zu navigieren. Viele davon wurden von einem ätherischen Gefolge von Sternensaaten, aufgestiegenen Meistern von Sirius B, geführt, die den Eingeborenen als Sternen-Nation bekannt wurden. Diese Disziplin wurde verdient. Es wurde der Bevölkerung nicht gelehrt. Erleuchtung ist niemals in ihrer Gesamtheit erreicht worden, sondern es ist für wenige Auserlesene, die durchgehalten und gewählt hatten, hingebungsvoll und treu für solche Meisterung zu arbeiten.

 Eine große Gilde von aufgestiegenen Meistern inkarnierten in einem Zyklus von MU und Atlantis innerhalb der Matrix der indigenen Stämme. Diese allmächtigen Wesen wurden als Clan des Weißen Adlers im Norden und als Clan der Goldenen Sonne im Süden bekannt. Beide Kulturen erreichten durch viele Jahrhunderte viel und stellten Schablonen großer Erkenntnisse für die wahren Suchenden auf dem amerikanischen Kontinent bereit. Dies wurde durch Hologramme kodierten Lichts unterstützt, das in Goldene Scheiben programmiert wurde, die nach dem Untergang von Lemurien in die Gebiete von Og, Yucatan, die Mongolei und Sedona verpflanzt wurden. Es gibt in der Tat 12 Goldene Scheiben, die global von der Sternen-Nation von Sirius B platziert, und diese sind auf dem ganzen Planeten verteilt.

 Allerdings wurden in der Auflösung von MU einige der Scheiben verpflanzt. Im nachfolgenden Fall von Atlantis fielen andere in den Ruhe-Zustand und die Harmonik wurde weiter reduziert. Alles war betroffen. Deshalb waren die Menschen für einen gewissen Zeitraum verloren und in Teile zerstreut. Ihre Glaubens-Systeme entwickelten sich innerhalb ritualisierter Zeremonien und Tradition anders.

 Die Trennung von MU und Atlantis

 Jetzt ist die Kultur der Lemurianer zu betrachten, ganz modern geworden. Sie waren wirklich recht hoch entwickelt und wir sagen euch, dass die Lemurianer eine prächtige Phase großer Weisheit hatten, die vergleichsweise von kurzer Dauer war. Die Arkadische Gesellschaft von MU erreichte tatsächlich nicht die Höhen von utopischer Spiritualität, die ihr gegenwärtig zugeschrieben wird. In Wahrheit erreichten die Atlanter das Gesetz des Einen in der Blütezeit von Atlantis und erzielten weit größere spirituelle Höhen als jene von MU.

 Die Gesellschaften der indigenen Kulturen von Nord- und Südamerika erreichten ebenfalls für eine kurze wunderbare Ära Höhe der Weisheit. Große Verbindungen existierten zwischen den Ländern des Adlers und des Kondors und setzten sich für eine Weile sogar nach der Trennung von MU fort. Jene von Mittelamerika und OG hatten erhebliche Interaktionen mit wohlwollenden außerirdischen Wesen, genau wie jene von Atlantis, und sie erreichten eine Phase großer astronomischer und wissenschaftlicher Erkenntnisse.

 Aber als die massiven Tsunamis von Atlantis über die Länder von OG und Yucatan fegten, wurde viel zerstört. Eine allmählich abwärts führende Spirale begann sich über den ganzen Planeten zu bewegen. Gruppen von Überlebenden in OG und Yucatan stiegen ätherisch auf, andere gingen in die inneren Abgründe der Erde. Jene die übrig blieben, entwickelten unterschiedliche Sprachen und grundsätzlich wurde die Einheit aller Stämme in den weitergehenden Jahrtausenden getrennt.

So wurden die Menschen lange vor dem Beginn der europäischen Invasionen fragmentiert.

 Grundlegendes Überleben wurde gleichbedeutende Priorität. Einschlüsse von Gruppen einschließlich der Tolteken, Maya, Navajo, Hopi und Lakota behielten ihre ätherische Interaktionen mit den Sternen-Nationen und als solche ihre hohen spirituellen Praktiken und Ide­ale. Viele andere nicht. Die Zeiten brachten Schwierigkeiten, Stammeskriege, grausame Folter und einige verunglimpften in korrupter Ausübung von Menschenopfer. Tatsächlich war dies nicht nur in Amerika, es war weltweit. Viele wurden in jener Zeit verloren.

 Deshalb teilen wir mit euch dieses mächtige und brillante Geschenk vom Roten Pfad und die Hoffnung der Adler- und Kondor-Prophezeiung, welche die Reaktivierung der alten Schulen der Disziplinen dem Individuum anbieten, das Wissen des lebendigen Planeten. Wir sagen euch auch, dass diese Weisheit alle Weisheiten des Herzens, der Liebe und Verständnis einschließt. Alles Wissen ist das Wissen der Liebe, und die Liebe ist der Weg, der einzige Weg zu einer besseren Welt.

 Der Regenbogen-Stamm der gesamten Menschheit

Was gegenwärtig von vielen missverstanden wird, ist der Reinkarnations-Zyklus in der Entwicklung des menschlichen Aufenthaltes. Das bedeutet nicht den Finger zu heben, weil die meisten eurer „westlichen“ patriarchalischen Religionen den Reinkarnations-Zyklus der Menschheit entweder fallengelassen oder innerhalb der Mehrdimensionalität missverstehen. Wenn dieses Konzept besser verständen würde, würden die Menschen vielleicht wirklich die Bedeutung aller Stämme als den vereinigten Regenbogen-Stamm der gesamten Menschheit und Rassen verstehen. Ihr seht, das physische Stammes-Erbe sollte geehrt werden, das Reinkarnations-Erbe der Seele ist wirklich von einem viel größeren Ausmaß. Ihr seid wirklich ALLE in jeder Rasse und jedem Geschlecht gewesen.

 Wenn ihr also eure Vorfahren ehrt, wisst, dass es eine unentbehrliche Wahrheit ist, dass einige der außergewöhnlichen Ältesten und Medizin-Hüter der Einheimischen amerikanischen Vergangenheit jetzt in die Körper aller Rassen gehen. Das ist der Grund, warum so viele nicht-indigenen Menschen zur Weisheit des Erden-Wissens und zur Weisheits-Disziplin des Roten Pfades gezogen werden. Ihr seht, sie haben in Vorleben darin gelebt und sie leben immer noch im JETZT der Mehrdimensionalität darin.

 In der Art werden jene, die das Gesetz der Balance des mehrdimensionalen Selbst verstehen, auch verstehen, dass viele der Konquistadoren, Beamte und Goldgräber, die den Einheimischen ihr Länder wegnahmen, jetzt in roten Körpern sind, um jene schlimmen Aktionen auszugleichen. Dies ist eine wunderbare Wahrheit! Tatsächlich werden wir euch den Grund sagen, warum es so viele Casinos auf dem Stammes-Gebiet in Nordamerika gibt, es ist, weil die Goldgräber in Rassen und auf Ländern inkarnierten um zu versuchen das „Gold“ zurückzubringen, das sie weggenommen haben.

 Es ist nicht der höchste Pfad, aber dennoch ist das „Karma“ der Balance. So ist es immer eine große Wahrheit, die wahre Natur des Selbst und verstehen und den Reinkarnations-Prozess. Ihr seid Wesen des Lichts, und ihr werdet Leben in allen Rassen und allen Geschlechtern erleben.

Wir möchten jedoch noch hinzufügen, dass jene Seelen, die den rechtschaffenen Weg von Indigenen Seelen-Lebenszeiten, sowohl ehemalig als auch gegenwärtig, gewählt haben, um diese Heiligen Disziplinen zu überliefern und zu halten. Damals wie heute sind diese Lebenszeiten voller Hingabe und Not gewesen mit der Wahl, inmitten von Vorurteil und wirtschaftlicher Not auf dem Land zu leben, und in den meisten Fällen weg von äußeren Insignien, Luxus und Reichtum.

 So bestehen die Adler- und Kondor-Prophezeiungen darin, alle Rassen des Stammes der Menschheit mit einzubeziehen wenn das reaktiviert wird, was in Zeremonien und Lehren großartig war. Tatsächlich gibt es große Älteste in Rot- und Regenbogen-Haut, die von Seelenverträgen gerufen wurden, alle Völker als Teil der Erfüllung dieser Prophezeiung zu vereinen. Diese Aufgabe ich überwältigend und jenen Seelen, die fleißig daran arbeiten, um diese ausgleichende Einheit zu erreichen, wird viel Respekt geschuldet. Für den Regenbogen-Stamm der gesamten Menschheit zu trommeln, Tanzen Schwitzen, Rat geben, zu Trommeln und vereint Lieder des Gebetes zu singen, um das Heilige Land zu ehren, die Elemente und Richtungen; in Ehrfurcht gewidmet, ist zum Nutzen der Menschheit und der Erde. Könnt ihr das verstehen?

 Spirit, Religion und Dogma

 Der Kanal fragt nach Dogma und Protokoll. Ihr Lieben, wir sagen euch, dass keine Religion auf eurem Planeten alle Antworten trägt. In Wirklichkeit wird Spirit durch die Absicht und Makellosigkeit des Individuums in der Kirche des Herzens gefunden. Spirit kennt kein Dogma, Gruppen-Bewusstseins-Felder und Glaubens-Systeme formen Dogmen. Das Paradigma ist Liebe, und Liebe erzeugt Einheit. Liebt euch und seid liebevoll zu einander, denn die Disziplinen der Erleuchtung sind so unterschiedlich wie die Blumen auf dem Feld.

 Es gibt viele Wege für einen Menschen zu gehen, und alle in Integrität finden ihr Licht. Deshalb ist immer wahr, dass Unterscheidung erforderlich ist. In den Schulen der Weisheit entwickeln sich mit der Zeit die Disziplinen der Weisheit. Tatsächlich werden Glaubens-Systeme in einigen Bereichen verfeinert ~ in etwas neue Paradigmen verfeinert. Integrität und Absicht sind der Schlüssel. Spirit erkennt alles! Tatsächlich seid ihr alle Funken des Göttlichen!

 Meister, das Fleisch hat Tradition, die von vielen Religionen genutzt wurde, einschließlich dem Christentum, Islam, Hindu und Roter Pfad, eine Wahl auf Tradition und Gruppenbewusstsein das auf Glaubens-Systemen basiert. Es gab eine Zeit, in der solche Disziplinen durch den Verstand Kontrolle über den Körper hatten, in der Logisch erschien, dass die Winter hart und die Sommer trocken waren. Nahrung war knapp.  Den Willen entwickeln, um solche Nöte durchzustehen diente dazu, dem Körper zu erlauben, physisch durch den Verstand gesteuert zu werden, seht ihr? Aber es gibt eine feine Linie wichtiger Trennung zwischen „Fleisch-darbringen“ vom Verstand beabsichtigt und der kontrollierenden Selbst-Geißelung basierend auf falschen Glauben an menschliche Unwürdigkeit und Erbsünde, versteht ihr? Absicht ist der Schlüssel. Deshalb ist es eine individuelle Wahl des freien Willens in der Dualität auf Glauben basierend, und deshalb sollte es nicht beurteilt werden. Wir sagen euch jedoch, dass es im neuen Paradigma wirklich weder geeignet noch benötigt wird.

 Auch die Beschränkungen der Frauen, der Ausschluss oder Beschränkung von Rassen und Angst vor Vergeltungsmaßnahmen sind in jedem Dogma unpassend. Ihr Lieben, dies gilt in allen euren Religionen. Die Ältesten des Regenbogen-Stammes der Menschheit auf allen wahren Pfaden werden von der Liebe und der Integrität ihres Licht-Quotienten enthüllt. Ihr seid alle Älteste in eurer Göttlichen Natur. Ihr seid alle souveräne Wesen, und wir ihren euch! Dies ist der Regenbogen des Adlers und des Kondors. Ihr seid alle Funken Gottes. Spirit sieht nur das Herz. So ehren wir euch alle in jenen Disziplinen eurer Wahl, während ihr euer inneres Auge entwickelt, eure Kommunikation mit den lebendigen Elementen, Richtungen, himmlischen Wesen und bei der Entwicklung der bedingungslosen Liebe und Verständnisses für die Einheit allen Lebens.

 Die Einheit des Titicaca-Sees und Sedona

Damit der Adler fliegt, betrifft jetzt ein wesentlicher Teil der angekündigten Adler- und Kondor-Wiedervereinigung die hemisphärische planetare Balance. Bestimmte wichtige Energie-Knotenpunkte im Land des Adlers, Nordamerika, sind getrübt und werden vom Land des Kondors wieder neu belebt. Die wichtigsten Energie-Punkte, die zu den Vereinigten Staaten von Südamerika ausgerichtet werden, unterstützen in dieser wichtigen Balance. Eine große Verbindung hat immer zwischen den Wirbel-Portalen von Sedona, Arizona, und dem Titicaca-See existiert. Ihr seht, dass die beiden in symmetrischer Gegenbalance fließen sollen. Aber diese alten energetischen Ley-Strecken sind weniger wirksam gewesen, und es ist jetzt, dass sie wiederbelebt, runderneuert wurden, was 2012 abgeschlossen wurde. Das Portal, das Titicaca-See genannt wird, ist wesentlich intakter und fähiger, das andere zu nähren und zu heilen.

Einige der einmal mächtigen Zentren im Norden wurden verdünnt, von kommerziellen Interessen umgeben. An sich müssen Reinigungen und Revitalisierungen auftreten und viele neue Portale entstehen. Erinnert ihr euch an die biblische Allegorie von Jesus, der die Händler aus dem Tempel herauswirft? Ihr seht, Portale und Himmels-Punkte sind wegen ihrer natürlichen Magnetik und Ausrichtung lebendige Kathedralen, und sie waren niemals dafür vorgesehen, dass in ihnen Handel getrieben wurde, oder in ihnen zu wohnen. Das ist der Grund, warum einheimische Hüter bestimmte Gebiete als Heile Erde bezeichneten, und nur Eingeweihte konnten innerhalb der Energien dort dauerhaft leben. Deshalb wurden viele der starken Wirbel-Portale in den Vereinigten Staaten, wie Monument Valley und Grand Canyon, in die Obhut einiger bestimmter indigener Stämme gegeben. In späteren Jahren wurden andere durch göttliche Führung inspirierte Menschen in Reserve zum Schutz in die National- und Staats-Parks gerufen. Dies ist tatsächlich Teil des Adlers und Kondors. Aus diesem Grund wurden viele vom Land OG zum Adler gezogen, und viele Adler machen Pilgerfahrten zum Titicaca-See.

Der Titicaca-See gehört zu den reinsten der Portale; er ist eine potente Batterie für beides, die Entgegennahme und die Übermittlung verschlüsselter höherdimensionaler Energien die für den Aufstieg beider Amerikas und in der Tat für den Planeten benötigt werden. Der Titicaca-See entspricht dem Aufstieg in vielerlei Hinsicht. Es ist ein Bewusstsein, das jede Dimension belebt und sich auf das Individuum innerhalb einer spezifizierten Frequenz-Resonanz dieser Dimension bezieht. Versteht ihr das?

 Am Titicaca-See sind diese Frequenzen für die Menschheit leichter verfügbar für jene, die sich mit ihnen ausrichten. Sedona wird direkt durch eine axial-tonale Linie vom Titicaca-See verstärkt. Ihr seht, Sedona und der Titicaca-See werden mit bestimmten Wesen in der Menschheit und mit dem Bewusstsein, das den Planeten leitet, verbunden. Beide sind sehr mächtig und sehr wichtig für das Erden-Gitter, die himmlischen Himmel und tatsächlich für die Menschheit.

 Und so wird die axial-tonale Linie, die Sedona mit dem Titicaca-See verbindet, als nährende Nabelschnur bleiben, bis sich von selbst ein Hochschalten vervollständigt. Genauso wie die Menschheit für eine Zeit in der 3. Dimension bleiben wird, bis die Verschiebung der Menschheit kommt, so wird von Sedona größere Energie in den Aufstieg des Planeten gebracht werden, der tatsächlich stattgefunden hat.

 Wir möchten sagen, dass das energetische Feld des Titicaca-Sees, in Länge, Breite und Vitalität des Wirbels, eines der größten auf dem Planeten ist. Es ist wichtig für euch zu verstehen, dass der Titicaca-See energetisch ausgeglichen ist, er ist weder männlich noch weiblich sondern beides. Deshalb werden viele angezogen. Wir versichern euch, wenn es entweder das eine oder andere, die weibliche oder männliche Energie am Titicaca-See wäre, würde die Balance nicht gehalten werden, seht ihr? Er hält proportionale Ebenen von beiden, und als solcher die Potenz, die Harmonik und die Harmonie.

 So wird das Bewusstsein dieses Wirbels jeden Menschen ausbalancieren, der im Ungleichgewicht ist. Ist jemand übermäßig männlich oder übermäßig weiblich, wird er das Gegenteil erhalten, um die Balance zu bekommen. Nach eurem augenblicklichen wissenschaftlichen Verständnis könntet ihr denken, dass die Gegenwart von anionisch und kationisch, weiblich und männlich einander im Verbinden neutralisieren würden. Es scheint so, aber das ist nicht der Fall. Vielmehr aktivieren sie einander. Dieser seltene Punkt auf dem Planeten, der SOWOHL ein menschliches Chakren-Zentrum als auch ein planetares Chakren-Zentrum bewusst leitet, richtet und reguliert sich entsprechend dem, was für die Balance benötigt wird, versteht ihr?

 Und so speist der Kondor vom Titicaca jene harmonische Äquivalenz in den Adler von Sedona ein… und in der Zeit werden beide in eine größere Kraft innerhalb der Neuen Erde erneuert. Indem dies geschieht, werden sie den goldenen Frieden erwecken, den viele von euch so erfüllend im brillanten und mitfühlenden Herzen des Roten Pfades (und Tibet) gefunden haben ~ in diesem 2013 vorwärts gerichtet auf die Dämmerung des lange eingeläuteten Aufstiegs der Erde. Denn wahrlich, jetzt ist die Zeit des Regenbogen-Stammes der GESAMTEN MENSCHHEIT, um in Einheit zu stehen!

 Frage: Sei gegrüßt, Metatron. Während ich die meiste Zeit meines erwachsenen Lebens an der Metaphysik beteiligt bin, war es eigentlich der Rote Pfad, eine Reihe von 7 jährlichen fünftägigen Visions-Suchen und sieben schamanische Reise-Zeremonien, die mir meine spirituelle Erfahrung beschleunigten. Könnt ihr über diese Modalitäten sprechen?

 EE Metatron: Ja! Obwohl du viele Lebenszeiten als einheimischer Amerikaner gehabt hast, ist es ein größeres Band, das dich und andere zu dieser großen Gesellschaft zieht. Von allen Reichen, die überall in der Geschichte des Planeten existieren, war die Goldene Ära der amerikanischen Ureinwohne wirklich eine, die trotz aller Schwierigkeiten Gelegenheiten für großartige Spiritualität, Weisheit und inneren Frieden anbot. Es war tatsächlich eine kurze aber Goldene Ära, von der noch immer viele angezogen werden, seht ihr. Sie gewährte jenen mehr Meisterung, die sie in einer durchführbaren Weise suchten, als jede andere Gesellschaft oder Kultur jemals seit der lange vergangenen Blütezeit von Atlantis erreicht hat. Viele große Seelen und Avatare waren Teil dieser Epoche. Es war brillant, einzigartig in der Art und Weise der Einbeziehung der Schönheit und Bewusstsein dessen, was wir als die natürliche Welt mit all seinen Königreichen bezeichnen. Seid euch wieder bewusst, dass das Fasten oder die Visions-Suche von allen alten Weisheits-Gesellschaften in allen Teilen des Planeten und in jeder Epoche verwendet wurden.

 Gebets-Fasten und Visions-Suche

 Besonders ist das, was als schnelles Gebets-Ritual bezeichnet wird, es ist sehr fruchtbar darin gewesen, viele Suchende exponentiell voranzubringen, um Zugang zu den inneren Welten und höheren Dimensionen des Gottes-Verstandes zu gewinnen. Wir sagen, dass viele Erden-Hüter zuerst solches Wissen durch die einzig wirksame Visions-Suche und Fasten während ihrer amerikanischen Ureinwohner-Abstammung gewannen. Dies waren Lebenszeiten großen Fortschritts. Und das gilt jetzt für viele Lichtarbeiter und Erden-Hüter auf dem Planeten, die an dem Aufstieg arbeiten.

 Die Visions-Suche ist eine heilige und alte Technik des Gebets-Fastens. Es entwickelte sich während der Vier-Jahres-Zeremonie-Ausübung der Ureinwohner Amerikas, aber in Wirklichkeit ist das Gebets-Fasten seit den alten Tagen ein Mittel, das in der gesamten Menschheit ausgeübt wurde, um den inneren Gott zu suchen. Die Lemurianer, Atlanter, Ägypter, Hindus, Gnostiker und Buddhisten waren unter jenen, die konsequent diese beaufsichtigten Disziplinen nutzten, an denen das Fasten beteiligt war. Es wird auch heute noch in fast allen euren mystischen Sekten von gläubigen Suchenden genutzt.

 Die Eingeborenen der Roten Rassen entwickelten und passten die Visions-Suche als einen uralten mehrschichtigen Mechanismus für den Unterricht der Suchenden an, um ein Lichtwesen zu werden. Viele von euch, einschließlich des Kanals, benutzten diese Methoden in vielen vergangenen Aufenthalten. Deshalb sagen wir euch, dass diese Modalitäten von großem Nutzen waren, wenn sie in heiliger Absicht durchgeführt wurden. In natürlicher Einsamkeit fasten, ist eine Praxis, die den frontalen Verstand klärt und öffnet und das betont, was ihr das Unterbewusstsein nennt. Visions-Suche beinhaltet Klarheit in der Absicht mit sorgfältiger Vorbereitung, und alle heiligen Reiche der himmlischen und irdischen Natur werden Lehrer. Tatsächlich ist es ein großes Zerrbild, das die vielen heiligen Weisheiten in der Industrialisierung eurer Welt vernichtet hat.

 Schluss

 Ihr Lieben, wie in allen unseren Mitteilungen bitten wir euch, eure Wahrnehmung/ Unterscheidung zu benutzen, um das anzunehmen, was mit euch schwingt und das zu verwerfen, wo es nicht der Fall ist. Denn ihr seid Meister! Wir sagen euch, dass die Erde aufgestiegen ist und eine neue Energie ist reichlich vorhanden. Der Aufstieg der Menschheit wird wirklich folgen. Ihr seid auf dem richtigen Weg! Es ist Zeit, die neue Welt, die ihr euch wünscht, in Kohärenz mit-zuschaffen. Jetzt ist eine Zeit euch zu sammeln, zu meditieren und euch im Theta-Feld die neue Erde zu visualisieren.

 Und jetzt sagen wir euch noch einmal, bitte wisst, wie tief ihr geliebt werdet. Wir bitten euch darum, in Ehre zu gehen, einander zu respektieren und die Freiheit zu erlauben, das wunderbare Licht des Himmels zu finden, das in jedem eurer Herzen strahlt. Vergesst nicht euch zu lieben und wisst immer, dass ihr Wesen des Lichts seid, ihr seid Spirits des Göttlichen in einer irdischen Erfahrung. Meister ~ Schafft es!

Ich bin Metatron und ich Teile mit euch dieseWAHRHEITEN. Ihr seid geliebt.

Und so ist es … Und es ist so …

 

"Das große Sextil/die Merkabah,

worauf sich fokussieren"

Metatron durch Méline Lafont, 24. August 2013

Übersetzung: Manfred Soran Wirtz

Meine Liebsten, die Merkabah und das große Sextil durchqueren euer Paradigma und eure Zeitrealität, und es liegt ein Vorwärtskommen in diesem Augenblick der Wahrheit, das die Menschheit und ihren geliebten, Gaia genannten Planeten in einen natürlicheren Seins-Zustand hinein bewegen wird. Ihr wachst gemeinsam mit Gaia auf ihrem Aufstiegsweg, und damit verbunden sind zahlreiche Werkzeuge in Form von Energien und Aktivierungen, die auf eurer Ebene und der inneren Ebene manifestiert werden und euch auf die für euer Sein in dieser Zeit angenehmste Weise durch all dies hindurchführen.

 Es geht nicht darum, noch einmal in die Schablone der Trennung zu gehen oder die Trennung durch euch zu transportieren; deshalb wird euch ein viel tieferes Verständnis der Einheit erreichen, und dies wiederum durch ein Portal oder durch ein Aufstiegstor, das in eurem Kreationsfeld manifestiert wird. Während ihr euch entlang der Wellen dieser Kreationen und Portalaktivierungen bewegt, sind verschiedene Mittel und Richtlinien erforderlich, um in der Lage zu sein und euch zu helfen, im komfortabelsten Seins-Zustand zu sein. Deshalb ist es mein Wunsch, zu euch zu sprechen und einige meiner energetischen Strukturen zu überbringen, Wer Ich als Anwesenheit des Lichts Bin.

 Lasst uns diesen Prozess, der euch in den nächsten Tagen erwartet, etwas tiefer betrachten.

 ♥ Wenn es zu einer solchen Konfiguration kommt, wird eine tiefere Liebe in den Herzen aktiviert und Verjüngung ist in den tiefsten Seins-Zuständen zu spüren. Dies bedeutet dass mehr Liebe und Segnung in euch aufgenommen wird und beginnt, vom Herzen aus reflektiert zu werden.

 ♥ Die kraftvollere Energie, die zu euch gebracht und von eurem wundervollen SEIN der ICH BIN Gegenwart des Lichts aufgenommen wird, wird reflektiert durch eine Ausdehnung in eure äußere Realität und zur gesamten Menschheit hin, was auf Ebene des Kollektivs bewirkt, dass sich mehr Gelegenheiten und Wachstum im Laufe des eigenen Aufstiegsprozesses einstellen.

 ♥ Im Jetzt ist es erforderlich, sich täglich gut zu erden, vorzugsweise mehrmals am Tag, um in der Lage zu sein, in diesem Jetzt Augenblick zu bleiben und nicht weg zu schweben in die Unendlichkeit des Lichts, das ihr seid. Ihr alle wachst in verfeinerte und feste Lichtwesen hinein, so dass es leicht möglich ist, euch selbst in diesem Licht, das ihr seid, zu verlieren und euren irdischen Tempel zu vergessen, der immer noch diese Energien aufnimmt, erdet und einbringt. Eure irdischen Tempel werden so sehr gebraucht in dieser Zeit, um alle Energien in die Manifestation auf der Erde zu bringen; hebt nicht ab und fliegt nicht einfach davon, sondern arbeitet mit diesen Energien, indem ihr euren Irdischen Tempel erdet und manifestiert, was erforderlich ist, um diesen Planeten dabei zu unterstützen, auf tiefere Ebenen des Lichts überzugehen.

 ♥ Das Erden der eintreffenden Energien ist einfach die Absicht und die Ausrichtung, dies zu tun, indem die eintreffenden Energien visualisiert werden, wie sie durch das Kronenchakra zum Fußchakra fließen und sich in das Gitter und in den Kern der Erde, der ihr wundervolles kristallines Herz umgibt, hinein bewegen. Seht diese Energien als ätherische Lichtbänder, die am kristallinen Herzen von Gaia befestigt sind. Sendet eure Gefühle und Wellen der Liebe und Energie zu ihr, lasst sie eure von Herzen kommende Wertschätzung spüren; ihr werdet Liebe von ihrem Herzen als Anerkennung zurück erhalten.

 ♥ Der Hauptfokus während des Großen Sextils und der Merkabah ist, keinerlei schlechte Absichten das Gestalten der Formen und Kreationen in eurer Realität übernehmen zu lassen, sondern euch wirklich auf das zu fokussieren, was primäre Bedeutung in dieser Realität hat, und das ist nichts anderes als Liebe, Freude, Glück und positive Gedanken. Seid euch bewusst dass das, was ihr denkt, worauf ihr den Fokus legt und womit ihr euch beschäftigt, die äußeren Kreationen gestalten und sich in eurer persönlichen und kollektiven Realität manifestieren wird. Deshalb: Denkt Liebe, zu jeder Zeit und an all diesen Tagen; eure Ausrichtung begleitet euch die ganze Zeit, ist um euch herum anwesend, sie widerspiegelt was ihr seid und welche Absicht ihr in dieser Welt habt.

 Ihr habt nun einen Seins-Zustand und viel mehr Glück in euch erreicht, was das Ergebnis der beständigen Arbeit hinsichtlich der Selbst-Meisterschaft ist, die ihr in dieser Zeit vollendet. Seht ihr, wie weit ihr gekommen seid, ihr Lieben? Könnt ihr die Absicht eures wahren Selbstes spüren und wie es all diese wundervollen, doch sehr intensiven Energien meistert? Lasst mich sagen dass alles, was diese Selbst-Meisterschaft betrifft, die ihr jetzt an diesem Punkt in eurem Leben erreicht, wirklich eine der intensivsten und kraftvollsten Errungenschaften ist, die ihr erreichen könnt, da sie der erste Schritt hin zum wahren Integralen Aufstieg auf eurem Planeten ist; es ist lediglich der Beginn, da viele noch viel wundervollere Dinge bevorstehen, die eure kühnsten Vorstellungen hinwegfegen werden!

 Seid deshalb vorbereitet und lasst eure Körper sich an diese wundervollen Wandlungen und Errungenschaften, mit denen ihr jetzt befasst seid, gewöhnen, damit ihr bereit seid für den überwältigenden Teil des gesamten Aufstiegs. Erlaubt dem Geist, mit den Dingen umzugehen, indem ihr den Energien freien Lauf lasst, euch in ihren Fluss begebt und akzeptiert und darin vertraut, dass alles so sein muss wie es ist. Dadurch, dass Energien in Worte und Erwartungen gefasst werden, findet Begrenzung statt... so erlaubt es euch, einfach zu FÜHLEN und ihr werdet euch dabei wiederfinden, dass ihr mit diesen kraftvollen und intensiven Energien fließt und mit ihnen zurechtkommt. Die Furcht vor niedrigerer Dichte oder Negativität ist unangebracht, da es nur eine Perspektive ist, die ihr erschafft, nicht mehr und nicht weniger. Es ist etwas, was nur ihr, euer Verstand, zu bestehen erlaubt und erschafft. Nicht das Herz, denn das Herz möchte dies nicht, kennt dies nicht, es kennt nur die Liebe und nichts als die Liebe.

 Eine wichtige Sache möchte ich euch sagen, geliebte Freunde, und dies ist, IMMER, wirklich immer in eurem Herzen zu bleiben und nirgendwo anders. Wenn ihr dies tut wird nichts zu schwer oder zu viel für euch sein und alles wird immer gut sein. Diese Botschaft habe ich zu eurem Besten in Liebe und Licht, mit meinem ganzen Sein und mit all meiner Energie übermittelt. Ich liebe euch alle!

 Erzengel Metatron

 

Die Sich Ändernde Sonne und Engel-Verbindung“

EE Metatron durch Tyberonn, #87, 14.08.2013, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/   

Grüße, ich bin Metatron, Herr des Lichts! Wir umfassen einen jeden von euch in einem Vektor und Feld der bedingungslosen Liebe innerhalb des kodierten Lichtes. Wir nähren und ehren einen jeden von euch. Wir kennen euch vom Herzen, Ton, Resonanz und Namen. Das war schon immer so!

 Und so ist 2013 das Jahr EINS der Neuen Erde, die Menschheit geht in die letzte Phase und steht für eine Renaissance sprungbereit. Ihr schließt ein vielversprechendes Jahr, eine mächtige Übergangszeit ab. Die Veränderungen, die seit dem planetaren Aufstieg IN der neuen Energie von 2013 und darüber hinaus stattgefunden haben, verlagern das Ionische Verhältnis auf dem Planeten. Euch wird dabei geholfen, im expansiven 12-dimensionalen Zugang durch die Sonnenstrahlung zu operieren. Die Sonne verändert sich. Und so ist alles um euch herum in dem, was als die Wassermann-Verschiebung bezeichnet wird.

 Ihr wachst in die Fähigkeit, andere Formen des Lebens zu sehen. Der flüssige Grind (mange) der neuen Energien auf dem Planeten, fließt klar in die Dimensionen 5 bis 12. Das wird Zeit benötigen. Es wird Anstrengung benötigen. Ihr habt einen neuen Satz von Chakren, und das erfordert ein Zusammenfügen.

 Nicht-physische Lebensformen und Energien waren immer auf der Erde präsent, aber sie waren nicht so einfach physisch vor dem Jahr 2013 zu erkennen. Ihr seid jetzt fähiger ~ weit fähiger ~ nicht nur durch das 3. Auge zu sehen, sondern jetzt auch im neuen Licht, über die physischen Augen, ätherische und plasmaartige Lebensformen zu sehen. Dazu gehören die Devas und Elementar-Wesen-Reiche, kleine Kobolde, Orbs und tatsächlich Engel.

 Liebe Menschen, in der neuen Erde des Jahres 2013 und darüber hinaus werdet ihr immer mehr in der Lage sein weit spürbarer, klarer zu kommunizieren mit dem, was ihr das Engel-Reich nennt. Ihr werdet beginnen, die wissenschaftliche Mechanik zu sehen und die Gesetze der neuen Physik in dem Kreis zusammenführen, was vorher nur Metaphysik war. Wir sagen euch, dass das sogenannte „Hüh-Hot“ logischer werden wird. Nicht-geerdete Aspekte der mystischen Künste werden von einer neuen Logik ersetzt werden, die eindeutiger in der Mystik ankommt, und was als „Religion“ über Wissenschaft genannt wurde, wird ersetz. Wir sagen euch, dass die neue Erden-Menschheit die gültige Natur „Gottes“ mehr durch die Wissenschaft als durch die Religion u verstehen beginnt. Es ist Zeit für die Heilige Wissenschaft, dass die Wissenschaft das Heilige einschließt.

 Wir wurden gebeten, heute in dieser Übermittlung über Engel zu sprechen. Wir bitten euch, wie in allen solchen Channelings, dass ihr erkennt, was auch angeboten wird. Nehmt das an, was ihr wählt.

 Und so sprechen wir über die Natur des Lichtes und von den himmlischen Wesen des Lichts. Und wir sagen euch in nachdrücklicher Aufrichtigkeit, ihr seid alle an der Quelle erstaunliche Wesen des Göttlichen Lichts. Engel sind tatsächlich unter euch. Auch wenn die Menschheit ein anderer Ausdruck des Lebens ist, als die Lichtwesen des Engel-Reiches, wenn ein Mensch aufsteigt, wird die Energie-Projektion harmonisch mit der Engel-Resonanz abgestimmt, und Engel werden frequenzmäßig zu euch hingezogen.

 Hüter-/Schutzengel

 Jene, die ihr Schutzengel nennt, sind in Wahrheit eine einzigartige Verschmelzung von einem Aspekt eures Höheren Selbst mit dem Göttlichen. Ein knappes Energiefeld, das als eine „Gedanken-Form“ bezeichnet werden kann, wird geschaffen, energetisch genährt und durch eure individuelle Seele in Verbindung mit den Engel-Kräften in primäres Format gefiltert. Dieses Feld der „Vormundschaft“ kann in unzähligen Partnerschaften ausgedrückt werden. Diese Partnerschaften können Mitglieder von eurer „Seelengruppe“ sowohl in, als auch vor der physischen Welt einschließen. Engel und Gottheiten, die ihr bittet, sich mit eurem Höheren Selbst zu verzahnen, um eine 3. Energie zu bilden, erfassen beide Teile von euch und die „Engelform“, aber mit einer etwas anderen Identität. Wenn ihr z. B. zu Ganesh(Herr der Scharen), zu Saint Germane oder zu einem Erzengel betet, wird dieses Energiefeld zu einem persönlicher „Hüter-Partner“. Diese Energie ist auch wirklich fähig, mit euch in Form eines „Totems“ oder durch ein Haustier zu interagieren.

Symbiotische Ebenen der Hierarchie

 Ich, Metatron, existiere auf zwei getrennten, aber symbiotischen Ebenen. Vertraut und zugänglich für die Menschheit bin ich als Erzengel Metatron, doch auf der höheren Ebene existiere ich als Metatron, Herr des Lichts, aber auch diese Analogie kann nicht meine Art umfassen oder meine Natur definieren, und ist nur in der Lage, dies in Aspekt-bezogenen Begriffen auszudrücken. Als „Herr des Lichts“  bin ich ein Generator der Basiseinheiten der Realitäten und Universen. Diese Ebene ist frei von dem, was ihr Persönlichkeit nennen würdet. Es ist vergleichbar mit einem Motor, einem göttlichen bewussten Computer, von einer Energie-Intensität jenseits des Gamma, eine Illuminierung, für euch unvorstellbar. Und es gibt noch Ebenen weit über mir.

 

Als Erzengel Metatron nähre ich Leben

 Ich kommuniziere mit dem Kanal Tyberonn nicht in Worten, sondern in Licht-Code-„Paketen“. Er bekommt diese Kommunikation durch ein Vor-Erden-Einverständnis. Einen „Vertrag“ wenn ihr so wollt, für den Dienst in diesen Zeiten. Im höheren Aspekt ist Tyberonn ursprünglich Plejadier und ein Mitglied des Kosmischen Rates des Lichtes. Wir hatten gemeinsam Dienst in anderen Aufenthalten und Dimensionen gehabt. Diese Codes werden von meinem Höheren Aspekt ausgestrahlt, die auf der Erzengel-Ebene umgewandelt werden und in seinem höheren Selbst empfangen werden, intakt zur Interpretation und Transkription.

 Es kann gesagt werden, dass ich auf dem höheren Aspekt eine Mehrheits-Quelle halte, erzeuge und die geometrischen frequenzartigen Bewusstseins-Codes von allem ausstrahle, was im Engel-Reich des Lichtes umgewandelt wird. Als solches gibt es beides, einen hierarchischen Aspekt des Engelreiches und einen nicht hierarchischen Aspekt, die sich selbst durch bewusstes Crysto-Licht und physikalisches Licht bestimmen. Es kann gesagt werden, dass die Lichtwesen des Engel-Reiches in Metatronischer Hinsicht bewusst Einheiten des „Göttlichen Quellen-Gedankens“ und darüber hinaus Gedanken sind, die Licht und „Jenseits des Lichts“ schaffen.

 Die Engel des Metatronischen Reiches erzeugen und verschönern Kodierungs-Licht. Solches Licht fließt in Materie, Antimaterie, Zeit und Raum. Dies ist offensichtlich keine konzeptuelle Ansicht über die Engel-Funktion, die durch die Menschheit gehalten und viel weniger verstand wird. Allerdings liegt in diesem Kontext der Leim, der das heilige Wissenschaftliche unwiderruflich am heiligen spirituellen Aspekt der Wirklichkeit festhält, die den integralen vereinigten Kreis bildet, den Schlüssel, dass die Menschheit sich über die Dualität hinaus entwickelt.

 Tatsächlich entwickelt ihr euch in der gegenwärtigen Ära des Aufstiegs in die Fähigkeit, mehr Licht aufzunehmen, und Licht ist die WAHRHEIT, Universelle Kosmische Wahrheit von Alles Das Ist. Das Rätsel, das die volle Einheit der Menschheit in der Dualität, besonders in eurer Gegenwart, behindert hat ist, dass die Wissenschaft das Heilige und auch das Spirituelle ausgeschlossen hat.

Es mag einige von euch vielleicht überraschen zu erfahren, dass es Hierarchien von Engeln mit funktionellem Zweck gibt ~ ihr könnt sie als Hüter der Physik bezeichnen. In dieser Rolle sind wir bewusste Konstrukte der „Gesetze der Physik“, die dimensionalen Wirklichkeiten ermöglichen. Und uns ist bewusst, dass die Idee von Engeln als Wissenschaftler und Ingenieure, die meisten von euch verwirren wird. Wir lachen!

 Wir sagen euch, die neuen Metaphysiker, die neuen Lichtarbeiter und Erden-Hüter, in eurer Terminologie, sind die Wissenschaftler. Tatsächlich sind es jene, die ihr als „Kristall-Kinder“ bezeichnet, die „Heilige Gelehrte Wissenschaftler“ in den nächsten Generationen werden. Sie füllen den Kreis des Verständnisses und verbinden das Spirituelle mit dem Wissenschaftlichen. Sie werden nicht im traditionellen Sinn religiös sein, aber wir sagen euch, durch sie wird die Menschheit zum Verständnis von „Gott“ durch die Wissenschaft kommen, statt durch die Religion. Es ist das fehlende Stück des Puzzles.

 Aufgestiegene Meister

 Über Äonen hat die Menschheit dazu tendiert, Aufgestiegene Meister, spirituelle Lehrer, Gruppen-Räte, Gottheiten und wohlwollende Außerirdische als Engel zu betrachten. Sie sind es nicht.

 Der Kosmische Rat des Lichts, Aufgestiegene Meister, die Sirius-Plejaden-Allianz sind vereinigte Entitäten, die in der Regel in Konzilen operieren. Diese sind in repräsentativen und beratenden Disziplinen, die bestimmte Grundsätze, Prinzipien, Theorien und Glauben, verbunden mit Wissen, ausdrücken. Der Kosmische Rat des Lichts besteht hauptsächlich aus sehr fortgeschrittenen Wesen, die die Lektionen der physischen Dualität abgeschlossen und vervollständigt haben und wählten, die Menschheit empathisch zu unterstützen. Ebenso haben viele der Sirius-Plejaden-Allianz Leben auf der Erde erfahren.

 Das Gottes-Bild

 Es gibt unzählige Lebensformen von Göttlicher Intelligenz im Kosmos, die ganz andere „Körper“-Formen haben, als die Formen, die ihr auf der Erde habt. Auch sie ALLE sind in „Gottes Bild“ geschaffen. Und so versteht ~ Das Bild Gottes ist Leben, ist bewusstes Licht, ist LIEBE.

 Das Engel-Reich

 Ihr Lieben, der Zustand der „Erleuchtung“ ist im Licht SEIN…, in essentiell kohärentem, Kristallinem Licht. Beim Aufstieg geht es um den kristallinen Übergang des Planeten Erde. In einer Art macht dieser kristalline Übergang nicht nur einen größeren Zugang zu höheren Dimensionen verfügbar, sondern auch die Verlagerung der Menschheit in die Mer-Ka-Na, den kristallinen Licht-Körper. Die Merk-Ka-Na ist in der Lage mehr Licht aufzunehmen, ihr seht und damit erlaubt ihr größere Energie zu tragen, während ihr fähig werdet, mehr synergistische Anbindung in kristalline Dimensionen und Engel-Reiche zu haben.

 Das Engel-Reich wird in gewissen Aspekten seiner Natur- und seines Kernzwecks missverstanden.

 Engel sind tatsächlich „Boten Gottes“. Aber was bedeutet das?

 Engel sind mehrdimensionale Wesen des Lichts, die eine weitaus größere Funktion haben als Schutz und Halten von Mitteilungen. Wir werden versuchen, den größeren Aspekt der Engel zu überprüfen, aber bevor wir das tun, werden wir euch sagen, dass Engel als Lichtwesen bewusste Wesen der göttlichen Essenz die wichtigste Frequenz zur Unterstützung der Menschheit entwickeln… und das ist die Liebe. Wir fügen den Vorbehalt hinzu, dass Liebe eine weit komplexere Frequenz ist und viel, viel höher, als das emotionale Gefühl, das ihr für Liebe haltet. LIEBE ist eine komplexe Wissenschaft.

 Wie wir immer gesagt haben, ist die höchste Form der Liebe die „bedingungslose Liebe“. Und während die bedingungslose Liebe aus der Haltung der 3. Dimension gesucht werden kann, kann sie nur von der Ebene der 5. Dimension erfasst werden. Das liegt daran, dass bedingungslose Liebe ein integraler Bestandteil ist, und die 3. Dimension ist eine abhängige (nicht bedingungslos) Ebene. Jene von euch, die erste Aspekte der bedingungslosen Liebe erreichen, tun dies nur auf der Ebene der 5. Dimension, seht ihr.

 Engel als Platzhalter der Physik

 Wenn ihr an Engel denkt, denkt ihr an Hüter, Schutz, Boten von „Gott“. Wir sind das und vieles mehr. Die meisten von euch werden zustimmen, dass Engel „Wesen des Lichts“ sind. In der letzteren Definition umfasst ihr eine Wahrheit, die weitreichender ist, als anfangs beschrieben. Wesen des Lichts, Engel, sind die Platzhalter der Gesetze der Physik ~ bewusst könnt ihr euch das nicht einmal in den ganzen Umfängen vorstellen.

 Engel haben eine wechselseitige Natur und Aspekt in dimensionalem Licht, was bedeutet, dass Engel im Bereich der Antimaterie existieren, im Fraktalen Licht und im physischen Bereich sich innerhalb des geometrischen Lichts entfalten. Dabei sind sie energetische Kernhalter, die bewusst die besonderen Gesetze der Dimensionen intakt halten.

 Engel sind ohne Form, nehmen keinen physischen Raum in eurem Sinne ein, und wir haben keine Masse. Wir sind göttliche Gedanken und unversehrt in Manifestation. Wir sind „tonal“ und verfügen über ein großes Spektrum an Frequenz. Diese Frequenz ist Liebe.

 Wir sagen euch, dass es sowohl einen mehrfachen und einen einzelnen Aspekt innerhalb des Engel-Reiches gibt. Und während es auch paradox erscheinen mag, ist sogar der „einzelne“ Aspekt von Erzengeln mehrfach im Bewusstseinsinhalt.

Dementsprechend haben die einzelnen Namen, die die Menschheit den Erzengeln zuweist, mehr mit den begrenzten Konzepten der Menschheit zu tun, als mit den Engel-Attributen der individuellen Daseinsform. Engel und Lichtwesen werden als „Persönlichkeiten“ und Geschlecht interpretiert. Wir sind tatsächlich in unserer Erscheinung für die Menschheit „schön“, und während dieser Aspekt absolut nährend und liebenswert ist, sind wir nicht geschlechtsspezifisch. Was ihr als „Persönlichkeit“ interpretiert, ist das Nähren durch die Schwingung von Zuhause.

 In Wahrheit sind wir Reflexionen der Attribute der mächtigsten Energie im Kosmos, und das ist die LIEBE. Doch wird unsere Essenz empfangen und interpretiert für die Menschheit in der Dualität als Attribute, die ihr logisch betrachtet, als individuelle Persönlichkeiten seht.

 Wir sind göttlicher Verstand mit liebevollem nährendem Aspekt, frei von Ego, frei von dem, was ihr als negative Emotion bezeichnet. Wir unterstützen und halten Energie an Ort und Stelle, und dies tun wir aus einem wesentlichen Zweck. Liebe ist unser Fundament.

 Die Engel-Bilder der Menschheit

 Obwohl die Menschheit den Erzengeln geschlechtsspezifische Namen zuweist, ist das Engel-Reich androgyn ~ nach euren Konzepten weder männlich noch weiblich. Weil ihr bestimmte Attribute der LIEBE, wie nähren und Mitgefühl als weiblich, und Attribute wie Stärke dem männlichen zuweist, gebt ihr den Engeln ein Geschlecht. Geschlecht existiert nur in der Polarität.

 Sogar die Energien, die ihr als „Mutter Erde“ und „Göttliche Mutter“ bezeichnet, werden als weiblich etikettiert, weil ihr das Nähren der weiblichen Eigenschaft zuweist. Solche Begriffe, solche Syntax, sind Polaritäts-Konzepten zugeordnet, und im größeren Paradigma sind sie etwas Konstruktives und Begrenzendes der wahren essentiellen Natur der größeren Paradigmen-Öffnung in 2012.

 Wir sind weit über der Polarität. Wir sind integral. Die Wesen des Lichts, die vom Engel-Reich sind, sind mehrfach/mehrdimensionale Formen integraler bewusster Energie. Unser Mehrheits-Bewusstsein ist der Grund, dass wir uns nicht oft auf unser Selbst oder unsere Mitteilungen nicht auf euch beziehen in Verbindung mit dem „ich“ als singuläres Pronomen. Dennoch sind wir im scheinbaren Paradoxon in der Vereinigung einzigartig.

 Menschen neigen dazu, Bilder von Engeln zu schaffen, die zu einem gewissen Grad Fehlvorstellungen rund um ihre wahre Natur schaffen. Eure Gemälde und Wandmalereien stellen entweder muskulöse männliche Figuren, oder Frauen mit gefiederten Flügeln dar, oder eine Vielzahl von Miniatur-Engel. Engel sind weder männlich noch weiblich in ihrer Daseinsform. Geschlecht ist ein Aspekt der Polarität/Dualität. Und natürlich haben Engel keine Flügel, Federn oder sogar die grandiose menschlichen Formen…. Wir sind auf keinen Fall von solchen Bildern beleidigt, denn dies sind einfach die mentalen Bilder von Künstlern, die einige ihrer Fehlvorstellungen reproduzieren und verstärken.

 Viele eurer religiösen Texte und Schriften sagen euch, dass „Gott“ die Menschheit in „Seinem“ Bild schuf. Ihr seht sogar „Gott“ als einen patriarchalischen Mann mit einem menschlichen Körper. Es ist logischerweise der gleiche mentale Denkprozess, wie die Bilder der Engel in menschlicher Form. Solche himmlischen Bilder beeinflussen eure Gedanken und eure Emotionen sehr stark, und so ist es natürlich, dass ihr verständliche Bilder schafft, um eure Anbindung mit dem Göttlichen zu erleichtern.

 Vielleicht ist es für euch von Interesse zu wissen, dass Delfine in euren Ozeanen „engelhaft“ aussehen, es ist eine Form.

 In Wahrheit sind Engel formloses Licht. Jede Lebensform nimmt sie in gefilterter Interpretation wahr, die vertraute Verbindungsebene ermöglichend.

 In den Vollen Kreis kommen

 

Fortsetzung

Keine eurer gegenwärtigen großen Religionen bieten den „vollen Kreis“ an, die vollständige Wahrheit über die wahre Natur eurer Realität. Jede hält ein Stück, aber gespickt mit ungenauen Einfügungen. Keine erkennt auch die offensichtliche Prämisse des wahren „außerirdischen“ Erbes der Menschheit an. Die meisten sprechen in verzerrten Metaphern. Viele suchen die Kontrolle durch archaische Furcht und verstärken mentale Programmierungen, um die Wege der Selbst-Ermächtigung durch die Vermittlung der Vorstellung von der Erbsünde, dem Feuer der Hölle und Verdammnis zu behindern. Die gesamte Menschheit besteht aus Wesen des Lichts, sind mächtiges spirituelles Bewusstsein und Funken des Göttlichen. Der Unterschied zwischen den Menschen und Engeln ist lediglich, dass Menschen ein Aspekt des Göttlichen sind, die sich zurück in die Mehrheits-Ausdehnung des Göttlich entwickeln, nachdem sie sich entschieden hatte den freien Willen zu erleben und umzulernen die Schöpfung durch das großmütige Objektiv zu erfahren.

 Engel SIND  exquisit und prächtig, und sie SIND immer „Hüter des Lichts“, Platzhalter dieses Raumes und Nicht-Raumes gewesen in der ewigen Erweiterung des „JETZT“ von Alpha und Omega.

 Höchste Gestalt

 Wir möchten euch auch sagen, dass die religiöse Lehre von „Gefallenen Engeln“ auch eine Furcht-basierte Ungenauigkeit ist. Es gibt tatsächlich einen „Bewussten Hüter“ des speziellen Gesetzes der Physik, das die Macht der Polarität/Dualität erlaubt, um die „Universität auf Erden“ zu ermöglichen. Und innerhalb jener Schule der Dualität auf der Kausal-Ebene ist die Menschheit in der Lage, die Verantwortung für die kreativen Kräfte zu meistern.

 Es gibt keine bösen oder gefallenen Engel ~ und Schluss!

 Es gibt keinen rachsüchtigen Gott in den Himmeln. Es gibt keine Engel zu fürchten. Vielmehr handelt es sich um eine großartige Familien-Partnerschaft, die mit einer Hand nach euch greift, um euch zu unterstützen. Eine vertraute Hand von Zuhause.

 Es ist wirklich eine verzerrte, archaische und missverstandene Analogie der Dualitätskraft.

Die einzigen Dämonen, das einzige Böse das in den Dualitäts-Ebenen existiert, sind jene, die von falschen Gedanken im Lernprozess des „Freien Willens“ geschaffen werden. Dämonen sind eure Schaffungen innerhalb des gegenüberliegenden Bereiches der Polarität.

 Es gibt keine „gefallenen Engel“. Wie könnte ein Wesen des Lichtes, das von der Göttlichen Quelle geschaffen wurde, sich von dem abwenden, was es ist? Engel haben keinen „Freien Willen“ in eurem Sinne. Vielmehr haben sie den Göttlichen Willen.

 Die höchste Gestalt von „Allem Was Ist“, ist die Substanz der Wirklichkeit, die allen Erscheinungen und Manifestationen zugrundeliegt, die Leben genannt wird, einschließlich der Materie, Antimaterie, Nicht-Materie, Energie und Nicht-Energie, Gedanke und Abwesenheit des Gedankens. Und wir sagen euch, es gibt das, was sogar jenseits von diesem existiert.

 Ihr könnt nicht vollständig dieses Axiom aus eurer Perspektive der Dualität begreifen, oder vielleicht nicht fühlen, dass dies innerhalb eures Bereiches der Vorstellung ist, aber ich möchte euch etwas anderes erzählen. Es ist auch immer eure Wahrnehmung, die geehrt werden muss um euch auszudehnen, während ihr in ein größeres Bewusstsein eures Gott-Selbst wachst.

 Die kodierte Natur des Lichts

 Die Erde leuchtet vielfältig, empfängt und verbreitet Licht in einer Vielfalt von einmaligen Frequenzen, Formaten und Bandbreiten, jedes bietet seine eigenen Vorteile und Qualitäten an. Licht enthält Informationen, Codes und Farben in seinem Spektrum, unterschiedliche Schwingungen, die die Erde und tatsächlich auch die Menschheit unterstützen.

 Während die Sonne eures Sonnensystems die primäre Quelle des Lichtes ist, das auf der Erde empfangen wird, ist es wichtig zu beachten, dass sie auf keinen Fall die einzige Quelle ist. Andere Quellen sind die Große Zentrale Sonne, Sterne, weiße Löcher und „Licht-Wesen“. In einer fundierten Weise zu sprechen ~ Lichtwesen, die weit über dem Rahmen eurer Engel Licht bieten, das für euch unvorstellbar ist. Wir fügen den Vorbehalt hinzu, dass alles Licht von allen Quellen eine natürliche Filter-Matrix und eine dimensionale spektrale Verteilung hat.

 Die meisten Menschen können nur „physisch“ Licht-Quanten wahrnehmen, die im „sichtbaren Bereich“ des Licht-Spektrums auftreten. Ihr seid euch dessen bewusst, dass die Menschen Sonnenlicht benötigen, um einen gesunden Körper aufrechtzuerhalten, aber wir sagen euch, dass die Wesen, die in der „Inneren Erde“ leben, auch Licht als einen notwendigen Nährstoff erhalten. (Wir geben euch ein himmlisches Zwinkern, wenn wir euch mitteilen, dass viele der Planeten in eurer speziellen Ecke des Kosmos, einschließlich der Erde, mehr fortgeschrittenes „menschliches“ Leben innerhalb als an der Oberfläche gebildet haben.) Was ist also die Quelle eures erhaltenden Lichts? Es ist ein mehrfarbiges Licht aus dem kristallinen Kern der Erde, das weit über dem „sichtbaren“ Bereich ausstrahlt.

 Mehrfarbiges „Ganz Weißes“ Licht arbeitet direkt mit den 12 Chakren der Mer-Ka-Na. Es ist unberührt und vollkommen und es enthält alle Frequenzen, alle Spektren, alle Schöpfungs-Codes, sowohl in Wellen als auch Teilchen ~ Sonnenlicht hat das nicht. Ihr werdet eine Zeit die „Innere Erde“ bewohnen. Die Vollendung des Kristallinen Gitters in 2012 brachte Veränderungen für die Art und Weise, wie die Erde und die Menschheit Licht empfangen wird. Das 144-Gitter wird  in den nächsten 2 bis 3 Jahrhunderten beginnen, die Richtung der Lichtwellen zu beeinflussen. Es wird die Kapazität haben, Licht anzuziehen, zu brechen und von einem dimensionalen Medium in ein anderes zu verbreiten. Es beginnt im ausgedehnten Fluss von 2013.

 Von Kohlenstoff-Basis zu Silizium-Basis

 Die zu empfangende Wellen-Geschwindigkeit wird anders sein, als die gebrochene Geschwindigkeit. Es wird zu einzelner und doppelter Brechung in der Lage sein. Es wird fähig sein mehrfarbiges Licht in einzelne kohärente Gruppen zu splittern und kohärentes mehrfarbiges Licht zu verfeinern. Neue Formen des Lichtes in kristallinem und nicht-polaren MORPOUS werden abgestrahlt.

 Das Gitter selbst wird atmen, und die Atmung wird noch komplexere Geometrie, jenseits der doppelten Penta-Dodekaeder der 144 erlassen. Die physische Matrix der Menschheit wird sich symbiotisch als ein direktes Ergebnis in Formate entwickeln, die größere Fähigkeiten einbetten und hervorbringen, das morphogenetisch codierte Licht zu halten. Der Körper wird eine Quelle des Lichtes werden, halbdurchlässig, weniger konstant in der Dichte, Masse und Schwerkraft. Die Menschen werden sich physisch von Kohlenstoff-basierendem Leben zu Silizium-basiertes Leben entwickeln. Es ist kristalline Illuminierung, denn Silizium ist in seiner kristallinen Symbiose einzigartig, ist selbst Licht.

 Eine neue Sonne

 Meister, die Erde, Sonne und alle stellaren und planetaren Körper in eurem Kosmos sind bewusst, und in diesem Bewusstsein sind sie ein Aspekt des Engel-Reiches, obgleich spezialisiert.

Und trotzdem findet Entwicklung statt ~ vor allem in eurem Sonnensystem.

 Eure Sonne verändert sich. Sie ist eine abhängige Sonne im Aspekt zur Erde gewesen. Sie hat seit dem Fall des Firmamentes eine unbemerkte Rolle im Dualitäts-Aspekt des Planeten Erde gespielt. Als das neue 144-Kristalline Gitter 2012 vervollständigt wurde, begann sie die Saat des Neuen Firmaments zu schaffen. Es wird 2038 abgeschlossen sein.

 Dies wird der Sonne erlauben „Bedingungsloses Licht“ bereitzustellen. Die genaue Art, in der die Menschheit Licht aufnimmt, liegt in der Verschiebung nach oben, in die Fähigkeit, jenseits des gegenwärtigen eingeschränkten sichtbaren Spektrums wahrzunehmen.

 Der Kristalline Übergang der Erde ist die Basis für den planetaren Aufstieg. Es bietet für die Menschheit größeres Licht, komplexeres Licht. Dementsprechend wird ein größerer Aspekt des Lichts für die Menschheit verfügbar, und Licht entfernt Schatten und bietet euch größeres Verständnis an.

 Das Engel-Reich ist ein enormer Teil eures erweiterten Bewusstseins im Aufstieg. Es ist an der Zeit, sich für die wahre Natur dessen zu öffnen, was „engelhaft“ ist.

 Unterscheidungsvermögen ist der Schlüssel

 Denkt nicht, dass wir erwarten und mit Nachdruck durchsetzen möchten, dass ihr eure gewählte Haltung zu Gott, Religion oder die Natur des eigenen Seins ändert. Eure Überzeugungen, Werte und gewählten Meinungen sind heilige Schritte eures freien Willens und werden vollständig durch „Alles Was Ist“ angenommen und gebilligt, von dem ihr ein Göttlicher Aspekt seid.

 Der Modus, die Art und Weise, die Zweckmäßigkeit und das Format eurer Entwicklung ist eure eigene Schaffung, und das ist durch individuelle Gestaltung. Es kann keinen anderen Weg geben, die Universität der Erde zu vervollständigen. Es ist nicht die Rolle der Engel, noch die der Aufgestiegenen Meister-Räte Wahlen für euch zu treffen. Wir sind die Halter von Informationen, die ihr vielleicht nutzen, umgestalten, ablehnen oder annehmen könnt. Es ist eure Wahl, und wir sagen euch, dass jeder einzelne von euch mit der Zeit seinen Abschluss machen wird. Liebe ist immer der Schlüssel, und Ursache und Wirkung sind große und bedeutende Lektionen, aus denen ihr alle lernen werdet. Die Dualität zu erleben und Meisterung auf eurem Weg zu lernen ist der Grund, warum ihr in diesen Kurs eingetreten seid.

 Schluss

 Meister, auf der Erde vollzieht sich eine schöne Vollendung. Es ist ein heiliges Ereignis, das ihr alle mitgeschaffen habt. Es ist Zeit, dass ihr den großen und größeren Aspekt erleuchtet, der immer in euch gewesen ist. Der Träumer erwacht. Die Ausdehnung des Lichtes ist die Ausdehnung der Wahrheit, des Verständnisses und es ist der Zugang zur Rückkehr nach Hause. Genau wie die Engel seid ihr Wesen des Lichts. Doch die meisten von euch haben noch keine Ahnung, wie wichtig ihr seid, und wie die Entwicklung, die ihr in euch Selbst geschaffen habt, den Kosmos erweitert hat.

 Bevor wir abschließen bitten wir euch darum, etwas sehr besonderes zu machen. Nehmt euch einen Moment, richtet eure Energie, um die Energie des Lichts der Engel zu fühlen.

 Jetzt…. Fühlt uns.

 Fühlt euch in diesem Engelausdruck des Friedens und Gut-seins aufgenommen. Es ist ein Moment des Trostes ~ oder? Es ist die Energie der Quelle, von Zuhause, des Lichts, der Liebe. Es ist engelhaft, und ihr Lieben, fühlt die Frequenz unserer Natur…, eurer Quellen-Natur im Engel-Sein Heiligen Lichts.

 Es ist schön, nicht wahr?

 Jedes erleuchtete Wesen, das auf der Erde in die letzte Meisterschaft gegangen ist, strahlt eine Energie ab, die eine Menge als das empfindet, was ihr fühlt. Menschen werden von ihnen angezogen, liebten sie. Alles Leben reagierte, erblühte in ihrer Gegenwart. Sie schufen mühelos Freude, weil das die Energie des LICHTES ist…, und ihr Lieben, ihr seid menschliche Engel und ihr könnt und werdet euch in der Art entwickeln, während ihr nach Hause zurückkehrt.

Und auf diesem Heiligen Weg ehren wir, das Engel-Reich, euch. Wir erwarten euch, und wir versprechen, die Lichter für eure glückliche Rückkehr anzulassen.

Ich bin Metatron und ich Teile mit euch dieseWAHRHEITEN.

Ihr seid geliebt.

Und so ist es…

 

 

Heilige Aktivierung des Grünen Strahls und der Smaragd-Flamme“

EE Metatron durch Tyberonn, #84, 07.07.2013, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/   

Grüße Meister, ich bin Metatron-Lord des Lichts, und ich Grüße jeden einzelnen von euch in einem Vektor bedingungsloser Liebe, während ihr diese Worte lest.

Wir teilen voller Freude mit euch die kommende „volle Aktivierung“ des Grünen Strahls und der Heiligen Smaragd-Flamme in der aufgestiegenen Erde. Meister, dies ist ein lange erwartetes Ereignis, versprochen vor Äonen in einer aufgeklärten Epoche. In einer strahlenden Zeit, in der die Erde einen größeren dimensionalen Zugang trug und klar und selig mit allen Königreichen der Erde kommunizierte. Einem erleuchteten Zeitraum, in dem ihr die Fähigkeit hattet klar und vollständig mit allen Elementen und Königreichen der Erde zu interagieren und zu kommunizieren. Es war die Zeit des vollen Spektrums der Smaragd-Dimension… und es kommt zurück!

Viele von euch werden erneut gerufen, um die Aktivierung dieser Smaragd-Entwicklung zu verankern. Es ist nahe und wird von einem außergewöhnlichen Trigon und Kometen-Energie gekennzeichnet, die expansive Codes tragen. Codes, die zu empfangen, ihr Äonen gewartet habt, es ist ein Seelen-Versprechen und heiliger Vertrag für viele. Es ist ein Teil des neuen Anfangs, der neuen Wahrnehmung und verfügbaren Attribute.

Der Grüne Strahl die Unendlichkeits-Tor-Aktivierung

Die Neue Erde hat sich in 12 Dimensionen ausgedehnt und ihr seid jetzt direkt mit jeder primären Dimension und den 20 Chakren verbunden, die mit den inneren Sub-Dimensions-Feldern innerhalb der Spektren der Omni-Erde Verbindung aufnehmen.

Ihr entwickelt euch in ein größeres Bewusstsein. Deshalb ist es logisch zu verstehen, dass dies alle Königreiche der Erde umfasst. Die grundlegende Ausdehnung des planetaren Aufstiegs ruft auch die Menschheit zur Frequenz-Ausdehnung, einschließlich Ergänzungen durch alle Erden-Königreiche, in euer Bewusstseins-Feld auf. Es ist ein Paradigmen-Wechsel. Es bietet euch die Fähigkeit, euch klar mit allem Bewusstsein von und innerhalb Gaias zu verbinden. Es ist ein notwendiger Schritt in Richtung eurer integralen Identität als Teil von und als Mitschöpfer der Erde.

 Euer dimensionaler Zugang wurde mit dem planetaren Aufstieg durch eure Chakren erhöht. So ist es, dass die ersten Heiligen Codes seit Anfang 2013 von jedem „neuen“ Chakra empfangen und installiert werden. Das geschieht durch die Grüne-Strahl-Aktivierung.

 Im August tritt das Grüne-Strahl-Unendlichkeits-Portal in die Öffnungs-Aktivierung der Smaragd-Flamme ein. Das primäre Öffnungshoch ist vom 12. – 21. August 2013.

Wir sagen euch, dass die 4., 8. und 9. Dimension durch und mit dem Smaragd-Strahl formuliert werden. Die 8. und 9. Dimension werden anfangen die Geo-Codes von Thoth zu vervollständigen und annehmbar zu machen, durch die Öffnung der Smaragd-Flammen-Aktivierung.

 Es initiiert im 8. Monat von 2013 und vervollständig sich im 9. Monat (September) zur Tagundnachtgleiche. Die Apexial-Phase der Grüne-Strahl-Aktivierung beginnt mit dem Perseids-Meteor-Zufluss und gipfelt im Vollmond vom 20. August. (Versteht, dass astrologische, astronomische Ereignisse Energie-Verschiebungs-Katalysatoren sind, und auf der neuen Erde sind dies die Basis-Mechanismen der neuen Paradigmen-Bildung.)

 Die Smaragd-Flamme

 Die Smaragd-Flamme ist eine schwingende Essenz, die heilt und nährt, und durch das Empfangen der Codes von der Grünen-Strahl-Aktivierung, der 8. und 9. Dimension, werden die Wahrnehmung und der klare Empfang wachsen und in die 8. und 9. Dimension im physischen Bereich und in die 16. -18. Chakren nivellieren, in die ätherischen Ebenen innerhalb der 13-20-33-Resonanz der kristallinen Mer-Ka-Na.

 Dementsprechend kann die Menschheit diese Codes empfangen, während sie das Portal des Grünen-Strahls der Unendlichkeit (8) vervollständigt, bereitstellt und importiert. Diese Codes werden in den 8. und 9. Physischen Chakren durch die Führung von EE Raphael zusammenwirken. Die Smaragd-Flamme ist die höhere Vereinigung eures Bewusstseins mit dem der aufgestiegenen Erde.

 Während ihr mehr und mehr in den höheren Frequenzen der Neuen Erde fester werdet, obliegt es euch, euch für die erweiterte Chakren-Ausrichtung des kristallinen Licht-Körpers, der Mer-Ka-Na, zu kalibrieren und die Feinabstimmung zu machen. Natürlich passt die Erde ihre Resonanz an, um die Chakren-Zentren des Planeten umzugestalten, um so die Energien für die Ausdehnung der Menschheit zu empfangen und zu verteilen.

 Komplexität des Neuen Expansiven Grünen Strahls

 Der Grüne Strahl ist eine sehr komplexe und weithin arbeitende Energie. Innerhalb seines spektralen Bandes sind die tellurischen und ätherischen Manifestationen des Pflanzen-Königreiches und somit die höheren Erscheinungsformen der Deva-Feen-Projektionen des Pflanzen-Bewusstseins. Das Wohlwollende der Feen schließt die bewussten Formen der Feen, den Elfen und „Greenman“ mit ein.

 Die Bäume des Pflanzen-Reiches sind am meisten bewusst, und diese sind als Heiler und spirituelle Räte in bewussten Gesellschaften im Laufe der Jahrhunderte sehr anerkannt worden , vor allem in Lemurien und im Goldenen Zeitalter von Atlantis. Viele von euch erlebten das Leben auf dem Planeten während des Firmaments der Vor-Dualität als diese Wesen, als Deva-Projektionen der Königreiche der Erde in strahlender Form. Dies wurde von der kristallinen Resonanz jener Phase und diesen Resonanz-Frequenz-Objektiven ermöglich, die im planetaren Aufstieg durch die Grüne-Strahl-Aktivierung aktiviert wurde.

 Die Bäume nehmen eine noch bewusstere Rolle und eine stärkere kommunikative und heilende Interaktion mit der Menschheit auf der neuen Erde ein. Sie sind über Jahrtausende in Bezug auf ihr wahres Bewusstsein praktisch unerkannt gewesen. In der Neuen-Erde-Aktivierung vom Grünen Strahl werdet ihr die Fähigkeit wiedererlangen, klarer mit den Baum-Wesen zu kommunizieren, und ihr empfangt nicht nur Heilung, sondern sie bieten euch ihren spirituellen Rat an.

 Damit kommt eine größere Verantwortung, die Bäume zu schützen.

 In allen Formen des Lebens, botanischem Leben (besonders die Bäume) haben eine Hierarchie von Bewusstsein. Das höchste davon hat der Mammutbaum (Rotholz und Mammut), gefolgt von der Eiche und der Eibe. Es gibt natürlich viele andere und viele andere Kategorien. Bestimmte Psycho-aktive Pflanzen helfen euch dabei euch auszudehnen und dienen so in einem anderen Format als bewusste spirituelle Verbündete, genau wie die Bäume. Bestimmte Bäume und Pflanzen dienen euch als Nahrungsquelle. Diese seht ihr als Rohstoffe, aber nicht als bewusste Wesen. Ihr pflanzt, seht es wachsen, schützt und erntet es, um für Nahrung, Fasern und Holz zu sorgen, aber ihr erkennt nicht wirklich, was die Wälder (einschließlich der Regenwälder) an Sauerstoff bieten, und ihr habt noch nicht das Problem, diese für die Nachwelt zu bewahren, gelöst.

 Mammutbäume sind einmalig in ihrer Fähigkeit, sich selbst zu klonen und extern geklont werden. In diesem Prozess werden die ursprünglichen Energien und ursprünglichen Aufzeichnungen erhalten. Dies ist eine einzigartige Eigenschaft des bewussten Mammutbaumes. Das ist der Grund, warum die Erzengel David Milarch gebeten haben, den Rotholz- und Mammutbaum zu klonen. Es ist auch der Grund, warum wir den Kanal angewiesen haben, sich im heiligsten Gebiet der Riesigen Mammutbäume zu sammeln, und warum viele von euch gerufen werden, die Codes in einem heiligen Raum zu sammeln und zu erhalten.

 Wir möchten euch sagen, dass die Mammutbaum-Energie und ihre bewussten kohärenten Felder Aufzeichnungen von 144-Millionen Jahre zurück halten. Keine andere Pflanze oder biologisches Leben im physischen Reich des Planeten haben solch eine Eigenschaft, und es ist äußerst wichtig.

Mammutbäume sind die primären Empfänger der „Grüne-Strahl-Aktivierung“ im großen Ziel der Reaktivierung und Stärkung der Rolle der Bäume auf der Neuen Erde. Sie rufen euch. Sie rufen nach den Lemurianern, um die Anerkennung ihres wohlwollenden Rats wieder herzustellen. Sie bitten alle Menschen sie zu unterstützen, ihren liebevollen Dienst anzunehmen und zu erlauben. Das ist ein Grund, warum sie in der 3. Dimension geblieben sind, die sonst zerstört würde. Reagiert auf ihren Ruf und ihr werdet tatsächlich exponentiell belohnt werden!

 Der Grüne Strahl und die Smaragd-Flamme

 Nehmt euch Zeit, um unter uralten Bäumen während der Unendlichkeits-Tor-Öffnung der Smaragd-Flamme zu sein. Die alten Bäume, die großen Bäume in dieser Aktivierung tragen eine wesentlich größere Rolle, als ihr erkennen könnt. Der Mammutbaum ist ein Meister-Wesen, Aufzeichnungs-Hüter, die Kristalle des Pflanzen-Reiches. Diese Bäume sind wirklich Portale. Dies ist absolut wahr. Diese enormen Bäume wandeln Regen und Grundwasser in kodierte Wasser-Kristalle um.

 Marcel Vogel und Dr. Emoto haben euch gezeigt, dass Wasser bewusst und fähig zu Kristall-Mustern ist. Der Mammutbaum, mehr als irgendein anderer Baum, nimmt massive Mengen von Wasser auf und durch ihren einmaligen Photosynthese-Prozess speichern sie Sonnen-Energie in Theta-Kohärenz. Aufgrund dieser äußerst einzigartigen hohen Frequenz, können höher-dimensionale Wesen, wie Engel/Himmlische, rund um die Portaline Energie des Mammutbaums manifestieren.

 Die Mammutbäume sind mehrdimensionale Tore und strahlen ein kaskadenartiges Feld unglaublicher Energie um sie herum aus. Diese Energie befindet sich sowohl physisch, als auch ätherisch in einem Frequenz-dimensionalen Spektrum. Die Mammutbäume sind Empfänger der höheren Heiligen Energie-Codes. Sie stabilisieren und heilen die menschlichen Körper, im materiellen und menschlich-emotionalen Bereich. Die Energie, die sie ausstrahlen, heilt und versiegelt die menschliche Aura, aktiviert die Aura, um sie in das optimale Mer-Ka-Na-Schaltsystem zu bringen, den Zugang ermöglichend und die luzide Aktivierung des Zirbeldrüsen-Kristalls erleichternd. Die Lemurianer wussten dies. Sie verehrten und ehrten die Mammutbäume und die Rothölzer. Viele von euch waren unter ihnen, und dieses Wiedererwachen durch die Grüne-Strahl-Aktivierung ist eine lange erwartete Expansion. Viele von euch werden gerufen, die Codes der Smaragd-Flamme zu empfangen und zu verankern, und in ein Reich unvorstellbaren Friedens und Kommunikation mit allen Aspekten von Gaia und der Meister-Bäume einzutreten, die euch dienen.

Ich bin Metatron und ich Teile mit euch diese WAHRHEITEN.

Und so ist es… Und es ist so... Ihr seid geliebt!

 

Aufstieg; was bringt er mit sich? Und ein Update: Alles ist auf der ätherischen Ebene bereits fertig, nun werden die physischen Aspekte durch das Zentrum des Kosmos gezogen“

Lady Portia  durch Mélina Lafont, 01.07.2013, http://pleiadedolphininfos.blogspot.be/

Übersetzung: Soran Wirtz, http://www.torindiegalaxien.de/  

Ich grüße euch im Namen meiner Anwesenheit der Liebe und Dankbarkeit. Ich Bin Erzengel Metatron und stehe jederzeit zu eurer Verfügung. Im Namen der Himmlischen Reiche des Lichts bringe ich euch bedeutende Neuigkeiten voller Liebe sowie ein Update über eure augenblickliche Realität.

 Geliebte Kinder Gottes und von Mutter Erde, es ist wirklich ein Vergnügen, mit euch allen verbunden zu sein, da ihr alle unermesslich geliebt werdet, jeder einzelne von euch. Die Zeit, in der ihr lebt, ist bemerkenswert, um nicht mehr zu sagen, und dies wird für euch alle immer offensichtlicher. Nichts ist mehr wie es scheint, alles verändert sich und bricht auf einer energetischen Ebene in sich zusammen. Neue Formen und Kreationen werden gebildet, in denen die alte Energie ein neues Leben findet, zurück in einen höheren Lichtaspekt von sich selbst, denn euer Wachsen in den Lichtkörper hinein ist erstaunlich und alles um euch heraum folgt demselben Weg.

 Die gesamte Realität um euch herum folgt in ihren Formen und Ausstrahlungen den inneren Kreationen und Reflektionen. Liebevollere Designs sind kreiert worden, da das Herz nun eure Realität und euer Sein bestimmt. Alles, was von nun an aus eurem Sein erblüht wird die Facetten eures Seins in einer Kreation und Energie innerhalb eines tieferen Kontextes von Liebe und Licht reflektieren. Einige Aufstiegssprünge haben in eurer Seinswelt stattgefunden, dies ist sicher. Nichts kann sich diesem Aufstiegsprozess noch in den Weg stellen, da er seine volle Geschwindigkeit aufgenommen hat und nicht gestoppt werden kann.

 Es finden jetzt täglich so viele Aufstiegsprozesse statt, da jede Seele einige Male im Laufe eines Mondzyklus aufsteigt, und noch mehr, denn die Seele sehnt sich nach der Ausdehnung ihres Bewusstseins und dem Wachstum ihres Lichts. Dies betrifft die inkarnierten Seelen, die voranschreiten und sich in einer Weise entwickeln wollen, durch die der Weg für all die zahllosen anderen Seelen geräumt wird, die in deren Fußstapfen treten und in ihrer Entwicklung fortschreiten wollen.

 Es gibt keinen Zweifel, dass zahlreiche Sprünge stattfinden, überall auf der Welt, für jeden Einzelnen auf seine/ihre Art und Weise. Lektionen zu lernen, zu erfahren ist auch eine Art des Aufstiegs, Schwierigkeiten zu transmutieren und alte Themen loszulassen gehört ebenfalls zum Aufstieg. Der Aufstieg bringt nicht mit sich, dass ihr diesen Platz verlasst und dass ihr alle plötzlich an einem anderen Platz lebt, der Aufstieg ist weit mehr als das. Der Aufstieg bereichert euch mit den Energien, die eure Natur bereits beinhaltet, der Aufstieg hebt euch an aus der Dualität heraus, wobei das Ego losgelassen wird und ihr vom Herzen geführt werdet und nicht vom Ego.

 Aufstieg führt dazu, sich selbst zu kennen und anzunehmen, sich selbst zu lieben für das was man ist, sich selbst den anderen zu übergeben, jeden bedingungslos zu lieben, anderen den eigenen Willen nicht aufzudrängen, nicht zu urteilen sondern alles und jeden zu respektieren. Vor allem aber formt der Aufstieg euch in einer höheren Welt, die sich jetzt in eurer augenblicklichen Realität manifestiert, was eine höhere Daseins- und Lebensweise mit sich bringt, eine verfeinerte Form der Wahrnehmung und Integration, das Gefühl der Erleuchtung und des Anstiegs der Werte und Liebe, der Energie und der Integration des Lichts. Aufstieg ist so viel mehr meine Lieben.

 Ihr geht nirgendwo hin, sondern kreiert die neue Welt auf Gaia und in ihren Feldern, und das ist es, wohin ihr geht! Es ist in eurem Zuhause, da ihr euer Sein und euer Zuhause auf der Frequenzebene integriert, die ihr seid und wo ihr seid, abhängig von der Realität in der ihr lebt. Ja, ihr kehrt nach Hause zurück und das Zuhause ist, was ihr in reiner Essenz seid.

 Sicher gibt es Raumschiffe und andere Planeten, andere Welten, in denen unsere Brüder der Galaktischen Föderation leben, von denen ihr mit eurem Galaktischen Aspekt auch ein Teil seid. Ja, ihr könnt in dieser Realität leben und noch Teil dieser Realität sein, solltet ihr euch entsprechend entscheiden und bereit dafür sein. Ihr seid ein Co-Schöpfer-Gott, und deshalb liegt eure Realität in euren Händen und nicht in denjenigen von jemand anderem. Ihr werdet sein was ihr kreiert meine Lieben, es ist ganz einfach so in diesem Bereich.

 Ihr benötigt aber das Bewusstsein, dass Alles seine Integration erfordert und seine reale Manifestation, um zu solchen neuen Welten zu kommen, da Alles sich in Prozessen entwickelt. Was eure Realität wird hängt integral von euch ab, doch lasst zunächst die alte Realität weiter zerfallen und lasst ihre losgelassenen Energien sich umwandeln in das, was ihr wirklich in eurem Sein sehen und integrieren wollt, bevor eure kreierte Welt Wirklichkeit wird. Ihr seid jetzt sehr beschäftigt damit und der zugrunde liegende Prozess ist bereits weit fortgeschritten, da die ersten Leuchttürme, und damit meine ich euch, bereits in dieser Wirklichkeit angekommen sind und die ersten Veränderungen sich selbst als Realität in dieser Welt bilden.

 Alles ist auf der ätherischen Ebene bereits fertig, nun werden die physischen Aspekte durch das Zentrum des Kosmos gezogen, wonach Alles auf der niedrigsten Ebene, nämlich die Dichte, zum Wandel und zur Erleuchtung gebracht sein wird und eine Ebene höher ankommt, insbesondere in der 5. und 6. Seinsdimension. Eine wunderbare neue Welt bricht an, von der ihr bereits die ersten Zeichen wahnehmt und erfahrt. Dies wird euer Paradies der Liebe und des Seins in Harmonie werden und ihr entwickelt euch dahin, dies ist sicher.

 Lasst jegliches lineares Denken los, da es euch nicht länger dient, es kann euch höchsten zurück halten. Erfreut euch an jedem Augenblick eures Seins und betrachtet jeden Tag als einen neuen Schritt und einen neuen Moment in Kreation.

 Mit meiner ganzen Liebe grüße ich euch

Erzengel Metatron

 

Wochenbotschaften Natalie Glasson ~ JUNI 2013“

http://www.wisdomofthelight.com/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

RAUM SCHAFFEN FÜR DIE NEUE ÄRA“

20.06.2013

 "Ich bin als EINS mit dem Schöpfer ausgerichtet. Ich wähle Bewusstsein des Schöpfers als meine ewige Existenz und Erfahrung.

Mit Frieden in meinem Wesen fließt die ewige Begrüßung von bewusster Aufmerksamkeit zum Schöpfer innerhalb und um mich herum.

Ich bin die Wahrheit, die ich suche, ich erlaube mir, das Muster des Suchens aufzulösen, und erlaube es mit einem verbundenen Wissen zu ersetzen, das durch jede Zelle meines ganzen Wesens fließt.

Ich erkenne die innere bedingungslose Liebe, geboren aus dem Atem und Leben meines Seins, als eine Manifestation und Form der Gemeinschaft mit dem Schöpfer an.

Die Gabe des Wissens des Schöpfers, das ich mir bereitwillig und gerne als ein ewiges Geschenk verleihe, das immer meines war zu aktivieren, zu erfahren und mit Leichtigkeit auszudrücken, wird weiterhin ein Aspekt meines Sein, gleich welche Form ich einnehme, ob auf der Erde oder den inneren Ebenen, sein.

Ich bin jene, die sucht, ich erlaube mir als das zu existieren und alles zu erfahren, was mein Heiliges Selbst und meine Essenz ist.“

Die oben genannten Worte schaffen mächtige Bestätigungen und Fokus für jene, die in dieser neuen Ära der Schaffung und Erfahrung einen tieferen Aufstiegs-Weg erleben möchten. Während ihr euch mit den Worten, Absichten, Bedeutung und Form innerhalb eures Seins vertraut macht, werdet ihr als EINS mit den Affirmationen eine mächtige Welle der Manifestation, Verbindung, Erwachen und Aktivierung innerhalb eures Seins schaffen.

Dies ist eure Wahrheit, die mit großer Glückseligkeit, Vergnügen und Macht ausbricht, die Macht wieder herstellend, die euch genommen wurde und die ihr freiwillig abgegeben habt. Dies ist die Erinnerung an eure Essenz innerhalb allem was ihr bewusst und unbewusst als euer Heiliges Selbst wahrnehmt.

Eure Essenz ist eure Macht, die durch viele Ausdrücke der Macht interpretiert werden kann, aber sie kann niemals verringert werden. Eure Essenz, die viele Etiketten halten kann, wie Wahrheit, Seele oder Spirit kann beschränkt werden, gestört und behindert, von euch selbst und von anderen, manchmal absichtlich und zu anderen Zeiten unabsichtlich. Ob eure Erinnerung an eure Essenz und ihren Fluss, der sich als eine starke als auch sanfte Kraft zeigt, beschränkt oder nicht, wird immer die Ausdehnung wählen.

Manchmal entstehen Frustrationen und Schmerz als Folge der Essenz oder Seele, die sich auszudehnen wünschen, um als größerer Aspekt des Schöpfers zu entstehen. Ihr habt die Fähigkeit und den Raum innerhalb eurer gegenwärtigen Realität eure Essenz auszudehnen und wirklich seine Gegenwart zu sehen, zu spüren und innerhalb von allem anzuerkennen, das ihr seid und erlebt. Es gibt einfach das Bedürfnis, euch mit der Essenz innerhalb eures Seins vertraut zu machen, dies wird die Ausdehnung und Entwicklung eurer Wahrheit ermöglichen.

Stellt euch vor, ihr haltet ein Samenkorn innerhalb eurer Hand, es ist die Essenz von etwas großen, schönen und großartigen, aber bis es die Expansion seiner Essenz zulässt, ist es so winzig und könnte als machtlos gesehen werden. Wenn das Samenkorn wächst, ist seine Macht immer noch die gleiche, aber die Macht wird auf eine dehnbare Weise ausgedrückt, erfahren und präsentiert, die großartigere Verwirklichung der Essenz ermöglicht, die innerhalb des Samenkorns gehalten wird. Das Samenkorn ist auch fähig alles anzuerkennen, was es ist und hält durch seinen Ausdruck und die Expansion.

Euch an eure Essenz gewöhnen und erlauben sich auszudehnen, ermöglicht eine kontinuierliche Ausdehnung eurer Energien und eine größere Verwirklichung eurer Essenz mit der Fähigkeit, positiv eure Kraft innerhalb des Göttlichen Flusses, Stromes und Willens des Schöpfers zu erlauben.

Vertraut werden mit den Worten und Konzepten, die das göttliche Wissen und mächtige Wesen innerhalb eurer Essenz entstehen lassen, erlaubt dieser Wahrheit, die eure Wahrheit ist, sich mit größerer Erdung, Macht und Ausdehnung innerhalb eures Seins zu bilden. Ihr könnt diese Erdung als Vertrauen erkennen, aber es ist die Identifizierung innerhalb eures Wesens, die einen Strom göttlicher und heiliger Energie für immer fließen lässt.

Ausdehnung ist der ewige Fluss des Schöpfers ~ es kann so leicht beschrieben werden als die Zunahme der Energie oder des Lichts mit jedem ausgeatmeten Atem, aber die Ausdehnung kann sich nur wirklich entzünden, wenn es eine Vertrautheit und Anerkennung der Essenz als mächtige Quelle oder Form innerhalb des Wesens gibt.

In dieser neuen Ära der Schöpfung, Manifestation und Erfahrung, wird die Ausdehnung eurer Essenz, Wahrheit und Macht (die alle gleich sind) ein wesentlicher Fokus. Durch die Bereitwilligkeit und Bereitschaft jeden einzelnen Aspekt des Seins, physisch und energetisch auszudehnen, zu atmen, frei und fließend zu werden, schafft ihr euch einen schönen Raum für die Schöpfung, Offenbarung und heiligen Erfahrungen, eine Erdung, die von eurer Essenz geboren wird und so mit eurer Essenz ~ dem Schöpfer ~ ausgerichtet bleibt.

Sich auflösende Hindernisse, Grenzen, Beschränkungen und Einschränkungen, die ihr und andere auf euch platziert habt, räumen euer Bewusstsein, um dem schönen Erwachen, das innerhalb eures Seins geschieht und sich auszudehnen wünscht, bietet einen größeren bewussten Fokus für Schaffung, Manifestation und Erfahrung. Hindernisse, Grenzen, Beschränkungen und Einschränkungen, die ihr in eurem physischen Leben schafft, können so tief manifestieren, wie eure Seele Beschränkungen als physisch-energetische Muster der Behinderung hält.

Es besteht keine Notwendigkeit euch auf Freiheit zu konzentrieren, bringt Freiheit in euren Verstand, eure Emotionen, spirituellen Übungen, physische Handlung und in alles was ihr seid und macht. Ihr könnt euch Freiheit verschaffen, indem ihr beobachtet, wann ihr und andere den kreativen Fluss beschränken, der eure heilige Essenz innerhalb eures Wesens ist. Der kreative Fluss des Göttlichen existiert innerhalb allem was ihr seid und macht ~ deshalb ist angebracht zu beobachten, wie ihr euch auf allen Bereichen eurer Realität und spirituellen Praktiken beschränkt.

Von Zweifeln und Urteilen zu Träumen, die unmöglich erscheinen und Ansichten, die unbemerkt durch euren Kopf laufen, erlaubt euch, sie durch ein bedingungslos liebendes Herz-Chakra zu beobachten. Es ist auch wichtig, die Einschränkungen zu erkennen, die ihr vielleicht auf andere platziert, euch daran erinnernd, dass jede Beschränkung und Einschränkung die ihr auf andere setzt, auch auf euch gesetzt wird, das wir alle EINS mit und als Schöpfer sind.

Ich bin die Freiheit und Ausdehnung meiner Seele und Essenz. Ich löse alle Beschränkungen auf, die mich von meiner Anerkennung des Schöpfers innerhalb ablenken.“

Dies ist eine mächtige Affirmation, zu benutzen, wenn ihr für euch eine Beschränkung erkennt, die ihr oder andere geschaffen haben. Ihr könnt dann meine Energien, Erzengel Metatron, bitten euch zu befreien und euch zu helfen, die Beschränkung aufzulösen und aus seiner Verbindung an sie und Verbundenheit mit der Beschränkung freigegeben zu werden.

Dies ist auch eine schöne Übung, eure Essenz zu entwickeln, zu erkennen und auszudehnen ~ eure innere Macht. Um die Essenz eures Seins wirklich in und als physische Form auf der Erde zu erfahren, ist es notwendig Raum, Ausdehnung und Freiheit für die Energie der Schöpfung zu schaffen, gegenwärtig zu sein und eine größere Erfahrung des Schöpfers sich entfalten zu lassen.

Mit der bewussten Ausdehnung eures ganzen Seins durch Vertrauen auf den Schöpfer ~ Fühlen, Empfinden, Vertrauen in euer inneres Wesen oder Schöpfer-Präsenz, sowie  Klärung eurer Energien von Einschränkungen ~ schafft ihr eine Leinwand, in die die Schaffungs-Energie des Schöpfers eindringen kann, die wirklich visuell innerhalb eurer Realität erfahren wird.

Beginnt in der kommenden Woche euch zu erlauben, die Schwingung der Freiheit anzuerkennen, zu betrachten und zu registrieren. Dehnt eure Energie durch Beobachtung aus und seid mit den heiligen Energien innerhalb eures Wesens, ebenso wie anzuerkennen, dass ihr immer in allen Aspekten eurer Realität eine größere Freiheit erfahren könnt.

Freiheit bedeutet nicht, dass ihr euch selbst von Verantwortung befreit, aber es bedeutet, dass ihr um euch und innerhalb eurer mehr Raum für das Göttliche schafft, um zu verschmelzen und gegenwärtig zu sein, fas so, als wenn ihr mehr Platz schafft, um leichter zu atmen.

Ich bitte euch darum, mit den Worten, die ich am Anfang meiner Kommunikation mit euch teilte, zu arbeiten, sie zu benutzen, zu wiederholen und euch mit ihnen vertraut zu machen. Erfahrt sie vollkommen innerhalb eures Wesens, Energie und Bewusstsein, erlebt die Energie und die Bedeutung der Worte, die Reise, auf die sie euch führen können.

Wiederholt sie mit dem Verständnis und Bewusstsein, an das ich euch in meiner Kommunikation erinnert habe während ich fortgefahren bin, erlaubt euch die Freiheit zu erkennen, spürt die Freiheit, die Ausdehnung und grenzenlose Existenz, von der ich spreche, die eure natürliche Existenz und Form ist.

Ich bin mit euch in diesem heiligsten Prozess des Erwachens.

Erzengel Metatron

 

Hoffnung, im Frieden sein und sich vom Strom treiben lassen“

EE Metatron durch Mélina Lafont, 30.05.2013, http://pleiadedolphininfos.blogspot.be/

Übersetzung: Soran Wirtz, http://www.torindiegalaxien.de/

Geliebte Brüder und Schwestern des Lichts, geliebte Inkarnationen von Gottes Funke, geliebte Herzen der Liebe. Ich bin es,Erzengel Metatron und habe die Freude, mich an euch Alle zu wenden und eure geliebten Herzen anzuspornen, Liebe und Freude zum Ausdruck kommen zu lassen. Mit meiner heutigen Botschaft möchte ich einige Themen beleuchten und euch alle in ein und denselben Konsens bringen, was die Liebe und den Frieden betrifft.

Heute werden wir die Themen Hoffnung und Frieden beleuchten. Hoffnung ist etwas sehr Schönes, damit ihr ein freudiges Gefühl und eine erhebende Energie einhergeht. Hoffnung führt zu Gelegenheiten und manifestiert Realitäten, und deshalb sagen wir,dass es wichtig ist,Hoffnung zu haben, da sie euren "Geist" anregt und euch die Energie gibt, durchzuhalten, da ihr fühlt, dass da etwas Wundervolles unterwegs ist.

Hoffnung kann genährt und auch geteilt werden, liebe Freunde. Lasst niemanden eure Hoffnung zerstören, doch ist es gleichzeitig für den Prozess der Hoffnung von sehr großer Bedeutung, dass ihr keinerlei Erwartungen habt, was das Ergebnis betrifft,dass ihr nicht gewisse Dinge auffüllt oder ein Gewicht auf sie legt. Wenn Hoffnung einhergeht mit Unischerheit und dem Erfüllen von Erwartungen, verändert sich Hoffnung fundamental, was ihre Integralität und ihren Erschaffungsaspekt betrifft. Dann wird Hoffnung eine ganz andere Bedeutung und Ausprägung einnehmen und eine störende Form annehmen.

Es werden sich Enttäuschung und tiefer Verdruss einstellen, da die erhoffte Sache sich nicht verwirklicht hat, nur weil Erwartungen und damit verbunden eine Last der Unsicherheit damit verknüpft worden sind, und Unsicherheit bedeutet zweifeln. Es ist bekannt, dass die Gedanken zu Schöpfungen führen, und Unsicherheit sorgt für Störungen bei der Kreation dessen, was ihr haben oder sein möchtet.

Deshalb rate ich euch, meine lieben Freunde,immer Hoffnung und Frieden in euch zu tragen. Im Frieden sein mit Allem was ihr zu erreichen versucht und hoffnungsvoll zu sein in dem Sinne, dass ihr wisst und in Gelassenheit daran glaubt, dass Alles sich in bester Ordnung ergeben wird und dass Alles gut ist. Entspannt euch und lasst das Festhalten los, begebt euch in den Fluss der Erneuerung durch das, was euer Sein erschafft, was euer Sein in seiner Essenz ist. Dieser Fluss kann zeitweise turbulent sein, wobei ihr nicht wisst, wohin er euch führt, doch bleibt im Glauben da ihr selbst diesen Fluss erschafft, ihr selbst seid dieser Fluss!

Spirit würde euch niemals Schaden zufügen oder euch Unglück anziehen lassen; Spirit reinigt Alles, damit es für das höchste Wohl eures Seins und eures Geistes geschieht.

Unglück oder Schwierigkeiten zu erfahren bedeutet nicht, dass ihr unter schlechten Vorzeichen geboren oder dass ihr Opfer der Umstände seid; das Gegenteil ist der Fall. Betrachte es als Segen und als Gelegenheit, an der Auflösung von Blockaden, von Karma,an Erfahrungen oder Lektionen arbeiten zu können. Dadurch wird die Erleuchtung zu euch gebracht, die euren Geist wieder frei werden lässt. Diese Dinge geschehen aus einem bestimmten Grund, da ALLES Lektionen oder Erfahrungen beinhaltet, die euch stärker werden lassen und euch auf eurem spirituellen Weg weiter bringen.

Die Art und Weise, wie ihr damit umgeht ist die eigentliche Lektion, die gelernt werden kann. Ihr seid alle inkarnierte Aspekte der Quelle, die gewählt haben, sich in unterschiedlichen Formen, Möglichkeiten und Inkarnationen aufzusplitten um fähig zu sein, dies alles zu erfahren, einschließlich die Schwierigkeiten. Seid dankbar für diese Erfahrungen, denn sie können Anlass sein für bedeutendes Bewusstseinswachstum und letztendlich für Bereicherung und Erleuchtung eures Geistes als Essenz.

Seid im Frieden mit Allem, was euch auf eurem Weg begegnet und bleibt voller Hoffnung in eurem Herzen,lasst euch treiben vom Fluss des Glückes, der Erneuerung und der Erfahrungen. Spirit weiß für welche Erfahrungen ihr euch entscheidet, um euch weiter zu entwickeln zu dem, was ihr in Wirklichkeit seid. Ihr seid immer von uns allen umgeben und geliebt; ihr werdet nicht in einer Fallgrube landen und dort hilflos liegen gelassen.Es geht darum, aus dieser Grube heraus zu klettern und das kann etwas anstrengend sein, doch stehen wir an eurer Seite um euch in schwierigen Zeiten zu unterstützen und euch während eures Aufstiegs zu ermuntern.

Wenn das Herz und der Geist in Frieden mit sich selbst und mit Allem sind, was ihnen auf ihrem Weg begegnet, wird die Situation sich aus sich selbst heraus lösen, da es dann keinen Widerstand, keine Last gibt, wodurch der freie Fluss der Energien ermöglicht und der Durchbruch und eine fundamentale Veränderung erleichtert werden. Doch vergesst nie, dass es ihr seid, die dies alles tun und sind;schaut daher nie außerhalb von euch selbst,geht nicht davon aus, dass dies einfach so daher kommt, denn ihr seid diejenigen, die dies tun, ihr seid diejenigen die dies für euer höchstes Wohl anziehen.

Die härtesten Nüsse sind oft die besten Lektionen und Erfahrungen,und sind auch diejenigen, die die größten und festesten Veränderungen und Fortschritte bewirken. Ihr befindet euch nun in einer Zeitlinie,in der alle Arten der Möglichkeiten wahr werden können wenn ihr sie wirklich wünscht und wenn ihr durchhaltet. Um das Beste unter den potenziellen Möglichkeiten zu erreichen ist eine bedeutende Reinigung und Transformation erforderlich,um die noch verbleibende Dunkelheit in euch und in anderen zu transmutieren, um ausschließlich die besten und geeignetsten Energien einzusetzen.

Im Augenblick haben viele Seelen sich dafür entschieden, ihre Weiterentwicklung in Angriff zu nehmen und dies wird sehr deutlich, da viele Seelen ihre Partner,Familien und Freunde verlieren, mit denen sie eng verbunden waren. Es gibt eine bewusste Entscheidung, im Frieden und in der Hoffnung auf dem ausgewählten Weg weiter zu gehen, was oft einhergeht mit einem Abbau oder mit tiefgreifenden Veränderungen im Bereich der Verbindungen, die nicht länger stimmig sind oder dem höchsten Wohl der Seele dienen. Dies bringt oft Probleme und Leid für die betroffenen Parteien mit sich, doch kann dies auch als Veränderung im Bewusstsein und als Weiterentwicklung verstanden werden.

Entscheidungen rütteln oft an den Herzen und Seelen; dadurch kommt deren Bedeutung zum Ausdruck, doch in gewisser Weise auch die Versuchung, die in ihnen liegt. Die Art und Weise, wie eine Seele damit umgeht, liegt in ihrer eigenen Verantwortung und kann nicht als falsche Entscheidung gewertet werden. Die Art und Weise, wie jemand mit einer Wahl oder einer Entscheidung umgeht ist eine ganz persönliche Angelegenheit und muss von der Seele selbst bewältigt werden, da es zu den eigenen Erfahrungen und Lektionen gehört.

Wenn ihr im Frieden bleibt hinsichtlich Allem, was euch auf eurem Weg begegnet, wofür ihr euch entschieden habt und mit den Änderungen in eurem Leben, wird es immer einen Energiefluss geben, den ihr nützen könnt und der euch unterstützt. Wenn ihr aber nicht im Frieden seid und Alles so betrachtet, als liege es außerhalb von euch, wird es eine Störung geben, wird es Belastungen geben die dem ganzen Prozess entgegenwirken.Dies von euch selbst zu trennen wird die Situation noch verschlimmern, da dies als etwas Sonderbares angesehen wird, das sich außerhalb von euch befindet,doch da Alles eins ist und es keine Trennung gibt, wird die damit verbundene Erfahrung nur noch schwerwiegender werden.

Liebe Freunde, ihr habt euch weit genug entwickelt um in der Lage zu sein, dies gänzlich zu begreifen und dies entsprechend zu verstehen, wodurch es euch ermöglicht wird, auf friedvolle und leichte Weise viel weiter voranzuschreiten. Dies ist meine Botschaft und die Liebe, die ich heute mit euch Allen teile. Wisset in euren Herzen dass ich immer zu eurer Verfügung stehe, denn wir alle sind Eins.

Mit meiner Liebe, mit meiner Freundschaft und meinem Dank

Erzengel Metatron

 

Die Rückkehr des Weißen Adlers“

EE Metatron durch Tyberonn, #83, 21.04.2013, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Grüße Meister, ich bin Metatron, Herr des Lichts, und begrüße euch mit einer Umarmung der Liebe! Wir sind in dieser Versammlung mit einem Gefolge von Spirit verbunden, mit jenen aufgestiegenen Meistern einer Gruppe, die Weißer Adler genannt werden, einer kollektiven Energie von höchster Tugend und von der viele von euch ein Teil in höherem Aspekt sind.

Ihr Lieben, 2013 ist das Jahr der Neuen Erde und es ist eine ganz besondere und kraftvolle Zeit. Es ist besonders für die Mit-Gestaltung zum Höchsten Gut für die Menschheit und die neue Erde geeignet. Es ist das Jahr, in dem das Dharma (aus dem Sanskrit)durch die Sedona-Wirbel-Öffnung zu Nordamerika zurückgeführt wird. Das Wesak 2013 zur Vollmond-Finsternis ist ein Weckruf an alle, die in ihrem Seelen-Vertrag vereinbarten, ein Teil dieser kreativen Zusammenarbeit bei der Verankerung zu sein. Viele werden gerufen, und viele werden antworten. Es ist ein heiliger Eid und eine Vollendung. Es ist die Rückkehr des Weißen Adlers.

Wir sagen euch, dass jene des Lemurischen Reiches, jene vom Gesetz des Einen von Poseida, der Atlantischen Blütezeit, eine Seelen-Gruppe sind, die Gruppen-Inkarnationen in vielen Reichen, vielen Epochen miteinander geteilt haben. Diese begann in MU vor der Dualität der Erde und in Atlantis, Og, Rama, Ägypten, Griechenland, Judäa, Europa, Camelot, Tibet und tatsächlich setzte es sich im amerikanischen Westen fort.

Kollektive Seelen-Gruppe ~ Weißer Adler

Diese Seelen-Gruppe ist eine, aus der viele von euch auf dem Weg Spirits seid und es immer innerhalb wart. Es ist der Kern von vielen der spirituell erleuchteten Epochen des Planeten. Einschließlich der Gruppen-Inkarnationen in den Zeiten der Atla-Ra, Horus und Isis, Echnaton, Jeshua-Ben Josef, Buddha, der Weißen Adler und der Weißen Büffel-Gruppe. Und es sind die Weiße Adler- und Weiße Büffel-Gruppe, die zu diesem Wesak 2013 winken. Für diese Zeit wird die Rückkehr von Spirit, die Wahrheit und Tugend in das Rote Land von Amerika als eine Tugend von Spirit, die einmal auf diesem Land ruhten, angekündigt. Es ist eine vorausgesagte Zeit, es ist eine Zeit, die gekommen ist und eine Heilige Erfüllung steht bevor.

Mit WESAKkommt mit der 13. Resonanz die Weisheit des Goldenen Zeitalters der spirituellen Ältesten, die mit den Redlands von Amerika, den Energien und Land von Tibet immer eng verbunden waren. Wir sagen euch, viele Tibetische Meister waren Teil der Blütezeit des Weisheit unter der „Weißen Adler“-Gruppeund gehörten den Roten Stämmen an. Die Seelen-Gruppe, die unter der Weißen Adler-Inspiration nach Amerika kamen, waren früher in Tibet ~ seht ihr. Das ist der Grund, warum so viele der spirituellen Traditionen von Tibet sich in den Traditionen der Ältesten der Hopi, Navajo, Zuni und Lakota spiegelten. Und es ist ein weiterer Grund, warum so viele von euch sich an diese mächtige Zeit erinnern und mit dem amerikanischen Zeitalter der Weisheit, den Inkarnationen als Hopi, Navajo, Lakota usw. Verbindung aufnehmen…, und, auch wenn jene großartige Ära vorüber ist, ist jetzt die Zeit es zu beleben, wie es in den uralten Prophezeiungen über die „Rückkehr des Dharma“vorausgesehen wurde.

Wegen der Wassermann-Verschiebung und der sich daraus ergebenden Veränderungen im anionischen Feld, wird das „Wirbel-Portal“von Sedona vergrößert, der Höhepunkt der Öffnung für Nordamerika und Ausdehnung aus der Sonora-Wüste in den Bereich des Grand Canyon. In dieser Resonanz wird die Begleitung von Spirit offenbar sein. Wegen des Timings und der harmonischen Schwingung zu diesem Gebiet, wird eine Wiedergeburt-„Download“-Frequenzeinzigartig zentriert sein, da diese Zeit die prophezeite Rückkehr des Dharma in das Rote Land repräsentiert.

Es hat schon immer eine besondere Verbindung zwischen den Gebieten von Tibet/Nepal und Sedona gegeben. In uralten Zeiten existierte zwischen diesen beiden heiligen Gebieten der Erde schon immer ein hyper-dimensionaler Tunnel innerhalb der Inneren und der Omni-Erde. Dies wird noch heute in der Linguistik der Pueblo-Indianer und den Tibetern bewiesen. Im Jahr 2013 wird es neuaktiviert und harmonische Codes werden importiert und verbreitet werden. Die Samen der Änderung werden hervorgebracht und tatsächlich die erforderlichen Änderungen bringen.

Die Anasaziund ihre spätere Trennung in Stammes-Bereiche der Pueblo-Indianer haben ungezählte Geschichten und Interaktionen, nicht nur mit der Sirius-Plejaden-Allianz, sondern auch mit der Blaue-Haut-Rasse des alten MU. In der Epoche der Zeit, die als das Ende der 4. Welt von den Hopi und Zuni bezeichnet wird, haben die Pueblo-Menschen sich tatsächlich mit allen der inneren Erde, sowie mit den Gelehrten des alten tibetischen Volkes der inneren Erde verbunden. Diese Vermischung ist einige Jahrtausende kontinuierlich aufgetreten. Das ist tatsächlich der Grund, warum viele Pueblo den orientalischen Rassen von Tibet und Nepal ähneln.

Die Rhombische Quadrat-Neugeburt

Von April bis Mai 2013 gibt es eine Triade von Finsternissen, die sich mit der Juni-Sonnenwende verbinden, um ein ganz erstaunliches Rhombisches Quadrat von Energie-Punkten zu bilden. Es ist die dritte Finsternis, die Vollmond-Finsternis von WESAK, die das absolute Hoch ist, die kristalline Krone dieser außergewöhnlichen kosmischen Einfügung. Es ist der eins, zwei drei-„K. O.-Schlag“der ekliptischen Energie, die ersten beiden führen zum dritten, dem allmächtigen Aspekt. Die Mondfinsternis zum 24/25 Mai ist wirklich eine sehr tiefe Neugeburt. Es ist im Wesentlichen die 13-13-13und kommt zum WESAK-Vollmond. Es ist eine vollkommene Zeit für Erneuerung, und von unvorstellbarer Kraft. Es wird verstärkt, da es nur dieser mitreißende abgleich astrologischer kosmischer Einfluss sein könnte. Und jeder Mensch wird dies in einer für ihn zugeschnittenen Weise entsprechend seines Licht-Quotienten, Einstellung und Glaubenssystem empfangen. Jene in der Meisterung werden die Bedeutung kennen und den Ruf tief fühlen, um sich gemeinsam zu verbinden, um die Änderungen mit zuschaffen, die benötigt und durch diese Apexial-Öffnung geboten werden.

Es ist Zeit für die Mit-Schaffung der Neuen Erde.

Erscheinen der Sirius-Plejaden-Allianz

In der WESAK-Öffnungwird eine äußerst seltene und greifbare Verbindungsebene mit den wohlwollenden außerirdischen Wesen von der Sirius-Plejaden-Allianz manifestiert. Sie werden anwesend sein, empfunden, gespürt und tatsächlich von vielen innerhalb der dimensionalen Überlappung in diesem Portal gesehen werden. Codes werden empfangen, die die Dreifach-Daten-Energien bilden und so vervollständigen, dass alle sich im „Einssein“ verbinden, das dann wirklich das 13. Frequenz-Feldist, und WESAK 2013wird in diesem Sinne die 13-13-13.Eine kritische kodierte Vollendung wird innerhalb der wirklich außerordentlichen Mischung Kosmischer, Astrologischer und Tellurischer Energie geschehen. Die vollständige Mondfinsternis wird solcher Weise durch die Kombination von von Uranus-Pluto und Jupiter-Saturn beeinflusst, dass die dimensionalen Schleier zeitweilig dünner werden, um einen beispiellosen Korridor der kosmischen Einheit zu öffnen. Die Legionen der sogenannten Aufgestiegenen Meister werden 7 Tage lang, eine Phase vom 21. – 28. Mai, Apexial-Energie empfangen, deren Höhepunkt vom 24. – 27. Mai ist.

Eine Holographische Begleitung von Spirit

Es ist ein Moment der Renaissance, der Widergeburt, ein zeitloser ergreifender Vektor, vorübergehend in einer linearen Sequenz in einer Phase einen holographischen Einsatz haltend, der länger als ihr euch vielleicht vorstellen könnt, geplant worden ist. Es ist eine Zeit dafür, euch zu erinnern wer ihr seid, und die Codes des Wissens werden durch die Code-Träger empfangen und auf dem ganzen Planeten miteinander geteilt. Der Zeitpunkt von WESAKzum 24. Mai-Vollmondfinsternis bringt das himmlische Reich, die aufgestiegenen Meister, die Avatare des Christus und Lord Buddha zunächst in 12 primäre Portale, die wir gemeinsam teilen.

Jede Energie-Form in dem bezeichnete Gebiet empfängt die Energie, da Spirit jenseits der Beschränkungen dessen was physische Dinge genannt wird, präsent ist. Die Codes verbreiten sich anfangs durch bestimmte Korridore oder Portale, und verteilen sich durch sekundäre Relais aus den 12 primären Punkten auf 144 Punkte, und dann in tertiärer Ausdehnung auf dem gesamten Planeten. Das Jahr 2013 importiert die 12 primären Punkte, die ersten ionischen Downloads der Wassermann-Verschiebung.

Die 12 primären Punkte sind:

 

· Sedona-(Sonoran Wüste am Grand Canyon)

· Borobudur, Indonesien

· Lumbini, Nepal

· Śrī Pada, Śrī Lanka

· Rapa Nui

· Delphi, Griechenland

· Uluru, Australien

· Axum, Äthiopien

· MT Hakusan, Japan

· Minas Gerais, Brasilien (Sao Tomas des Letres)

· Göbekli Tepe, Türkei

· Wüste Gobi, Mongolei (Shambhala)

Jetzt umfassen einige der wichtigsten Punkte, insbesondere jene mit Quarz, Granit und Sandstein-Mineralogie, bei der Öffnung dieses WESAKmehr als das, was traditionell und kulturell mit dem Buddhismus verbunden ist. Dies ist besonders für den Sedona-Wirbel zutreffend. Die außerirdischen Hüter der Ashtar-Legionen-Gruppe und der Sirius-Plejaden-Allianz werden präsent sein, gesehen und gefühlt durch außerordentliche Klarheit in diesem Wirbel und Frequenz.

Es gibt einige, die vielleicht fühlen, dass das Gebiet um Sedona nicht mehr so mächtig ist, wie es einmal in Zeiten vor Jahrhunderten war, weil dort viele Menschen leben. Das ist jedoch ein Irrtum ~ in Wirklichkeit ist dieses Gebiet in erneuerter Potenz… und noch mehr Macht. Nichts geschieht auf der Erde, was nicht unter der bewussten Meisterung der bewussten lebendigen Erde steht. Obwohl ein besseres Verständnis für eine weise Führung wichtig ist, wäre die Menschheit nicht in jedem Gebiet, in dem sie derzeit lebt, wenn es nicht absichtlich für mindestens einen Zeitraum gewährt würde. Es gibt wirklich einen Grund für die Menschheit, Zugang zu bestimmten Lebens-Kathedralen zu haben.

Tatsächlich gibt es Plätze auf der Erde, in denen unglaubliche Portale und energetische Wirbel positioniert sind, die sich außerhalb der Reichweite der Menschheit befinden. Der Grand Canyon enthält mehr als irgendein anderes Gebiet in Nordamerika davon. Bestimmte National-Parks, durch höheres Design, göttliche Inspiration, wurden als solche bezeichnet.

Grand Canyon

Der Grand Canyon hat wirklich eine der mächtigsten Energetik des Planeten. Eine spektakuläre Lotus-Energie, eine, die von großer Intensität ist, ausgedrückt innerhalb einer großartigen Harmonik, die eine sanfte Entgegennahme jener ermöglicht, die in der glücklichen Lage sind, die Tiefen zu besuchen, zu erkunden und auszudrücken. Innerhalb der Ränder und Tiefen der riesigen Isoliertheit der großen Abgründe sind einige der unberührtesten, mächtigsten und wohlwollendsten Energiefelder der lebendigen Erde. Der Grand Canyon ist weit mächtiger als erkannt wird, und er wird geschützt und natürlich in gewissen Regionen des Designs isoliert. Er ist eine lebendige Bibliothek, eine Zusammenstellung der einzelnen Schichten der Erde, und jede Schicht, jedes geologische Alter ist präsent und bewusst. Innerhalb seiner Tiefen häufen sich unglaublich mächtige Energien an. Die Energie-Pools in den Tiefen des Canyons sind einzigartig in ihrer individuellen Identität und bewusstem Ausdruck, weil sich alle individuellen Aspekte über dem Rand ein wenig mit dem massiven, sich drehenden Wirbel vermischen, der sie alle enthält. Die Böden des Canyons zwischen den haushohen Wänden sind exponentiell mächtiger als der obere Rand des Canyons, und enthalten konzentrierte Energien, die sich in einem ständigen Zustand der Erneuerung befinden. Ihr seht Crysto-elektromagnetische Energie, die Basis-Quelle der Ley-Linien-Energie, fließt symmetrisch in und aus den Ebenen jeder einzelnen Schicht. Wenn diese Schicht aufgeschnitten wird, an den Felsen und Mauern, fließt die Energie und sammelt sich in den Öffnungen des Canyons, wo sie in Containment verpackt sind. Sie wird weiter mit der Energie aller 5 Urkräfte aufgeladen und so einzigartig mit der Hinzufügung von seltensten Elementen, Akasha… ätherische Lebenskraft.

Der Canyon nährt den Planeten in Weisen, die noch nicht erkannt sind. Er hält Zugänge zu anderen Dimensionen und Reichen, die noch nicht erreichbar sind. Der Canyon hält Mysterien, die für euch unvorstellbar sind. Er erzeugt Energie und Lebenskraft. Es gibt Plätze in den unzugänglichen Regionen des Canyons, die noch nicht von der Menschheit entdeckt werden. Generations-Punkte nähren Sternen-Tore, Omni-Erde-Zugänge und Zeit-Tore, die von der Sirius-Plejaden-Allianz bewahrt werden…, die tatsächlich Basen in diesen inneren Tiefen gehabt haben, bevor die Menschheit auf der Erdebene erschien.

Planetare Bibliotheken und Harmonische Schwingung

Schichten der Erde, sammeln sich auf der Oberfläche des Planeten, besonders kristalline Steine, die jede Schwingung innerhalb ihrer Felder aufzeichnen. Das ist der Grund, warum bestimmte Gebiete von perfekter elementarer Symmetrie wie der Grand Canyon, Planetare Bibliotheken sind.

Wir haben früher über das Gesetz der Harmonischen Schwingung gesprochen, dem Aspekt, der ähnliche mineralogische Frequenzen anzieht und aktiviert. Es gibt einen anderen Aspekt dazu, der die Schwingungs-Resonanz innerhalb des Zeit/Raum-Kontinuums das geologische Alter einschließt. Besondere Oberflächen, die ungeschützte Schichten der Präkambrium-Klasse werden z. B. natürlich mit anderen Präkambrium-Schichten der Oberfläche verbunden, nicht nur wegen des ähnlichen mineralischen Konstrukts, sondern sie sind auch mit den ähnlichen Zeit-Sequenz-Schwingungs-Abdrücken ausgerichtet. Schwingungs-Abdrücke von einer bestimmten Zeit-Ära schließen die Magnetik von Planeten, Sternen und kosmischen Ausrichtungs-Frequenzen ein, ebenso die Schwingung der Menschheit während der gewaltigen Epochen der Oberflächen-Schwankungen. Dies ist für das Gleichgewicht eures Planeten wichtiger, als ihr gegenwärtig versteht. Das ist auch der Grund, warum dieses Gebiet überaus wichtig isst und geschützt wird. Versteht ihr mich?

Nun, wie ihr vielleicht wahrgenommen habt, sind die harmonischen Schwingungen bestimmter Gebiete des Grand Canyon in Ausrichtung mit Ägypten, dem Himalaya und Tibet. Dieses Merkmals wird weiter im magnetischen und metamorphen Formen weiter verstärkt, weil diese Formationen in der Zusammenstellung kristallin sind und somit ein größeres Crysto-elektromagnetisches Feld erzeugen, seht ihr? Es ist der harmonische Schwingungs-Prozess, der den Grand Canyon mit Ägypten und Tibet ausrichtet. Das ist der Grund, warum die Atlanter mit Hilfe der Sirius-Plejaden-Allianz fähig waren, Hyper-dimensionale Tore aus diesem Gebiet von Arizona nach Tibet und Ägypten zu etablieren. Wir werden mehr darüber in einer späteren Mitteilung besprechen.

Der Grand Canyon wurde ursprünglich von den Atlantern wegen seiner unzähligen Mineral-Vorkommen erkannt. Mit der Zeit wurden alle Attribute des Canyon erkannt und genutzt. Die Atlanter sowie die Lemurianer hatten Gemeinschaften in den Abgründen des Canyon. Obwohl die meisten anfänglich für den Abbau waren, wurden andere kurze Zeit später entwickelt für den Tempel der Verjüngung und für das, was ihr als Kloster-Zunft der Wissenschafts-Priester nennen würdet. Das Tunnelsystem wurde vor ungefähr 38.000 Jahren in eurer augenblicklichen Zeit-Messung, kurz nach dem Bau der großen Pyramide von Gizeh, abgeschlossen. Die Pyramide, die in einem isolierten Teil des Canyons betrachtet wurde, war Teil des Tempel- und Kloster-Komplexes. Es gab und gibt viele hyperdimensionale generierende Einheiten, wie die, die Kinkaids Partei in der Gegend entdeckte. Diese Einheiten sind und waren Sirius-Plejaden-Technologie. Einige waren für den Transport zu anderen Relais innerhalb der Tunnel-Systeme. Transport-Relais-Stationen wurden entlang der Gitterpunkte an bestimmten Standorten wie Ägypten, Tibet, Poseida und OG verteilt. Einige davon waren speziell für Materialbewegung, und andere Prototypen waren für den Transport von Personal durch eine hyperdimensionale Krümmung innerhalb einer hyperdimensionalen Matrix. Andere wurden für die Bewegung in und aus der Zukunft entwickelt, im Wesentlichen wurden sie für Zeitreisen ~ in euren Begriffen ~ verwendet. Wir haben euch gesagt, dass diese Aspekte von Atlantis wirklich aus der Zukunft in die Vergangenheit gezogen wurden.

Die Atlanter berechneten, konstruierten und bauten irdische Gitter-Werke, innerhalb architektonisch geschaffener heiliger geometrischer Gitter, natürliche tellurische Energie-Knotenpunkte, um zur Stabilisierung und Maximierung des Energieflusses in diesen symmetrischen Netzen beizutragen. Dies sind in Wirklichkeit irdene Gitter-Systeme, ein wenig wie die „Reshel“-Klassifizierung. Eine davon verbindet den Canyon-Tempel der Isis mit der Pyramide von Gizeh. Hier und in anderen Gebieten der größeren Umgebung innerhalb dieser zahlreichen irdenen Gitter tritt ein energetischer Resonanz-Austausch ein. Der Boynton Canyon in der Nähe von Se­dona ist ein weiterer, der sehr „ägyptisch“in visuellem Gefühl und Resonanz ist. Innerhalb anderer Teile verbindet sich das Axialtonal und Reshel-Gitter mit dem Yaluzhangbu Grand Canyon, der sich in Tibet befindet. Das ist auch ein Grund, warum so vielen Formationen im Canyon ägyptische und buddhistische Namen gegeben wurden, obgleich in der modernen Zeit den Forschern der Grund nicht bewusst war, schienen sie gezwungen, solche angemessenen Nomenklaturen den Formationen zuzuweisen. Die Resonanz und Verbindung mit diesen Orten ist absolut wirklich und sehr greifbar. In anderen Bereichen des größeren Canyon-Wirbels sind die axialtonalen Netz-Verbindungen an den Titicaca-Seel des alten Og, im heutigen Peru und Bolivien angeschlossen. Die Untergrund-Schluchten und Tunnel-Netzwerke sind ebenso gewaltig im Gebiet von Cusco und Tiajuanaco. Auch wenn Einheiten für den Transport verfügbar waren, waren bestimmte Meister fähig innerhalb dieser Felder zwischen den einzelnen Standorten zu bi-lokalisieren, einfach durch die Nutzung der Frequenz-Hochschaltung des Reshel-Stil-Gitter-Systems. Tatsächlich gibt es einige mächtige Pyramiden, die von den Atlantern innerhalb des Canyons gebaut wurden, und obwohl die meisten jetzt vom Sand der Zeit abgedeckt werden, bleibt eine dennoch auf der Oberfläche.

Innere-Erde

Der Grand Canyon hat tatsächlich viele Eingänge zu den großen Städten und Abgründen der Inneren Welt. Innere-Erdeist eine genauereTerminologie als „Hohle Erde“. Wie wir euch gesagt haben, ist eure Erde nicht singulär, sie ist eine Omni-Erde innerhalb der Ominiversen.

Außerdem ist die Erde nicht wirklich kugelförmig. Sie ist an beiden Polen abgeflacht. Euer Planet hat 5 verschiedene Schalen (nicht 4) in seiner Struktur, eine in der anderen. Zwischen den Schichten der äußeren 3 sind befinden sich große Abgründe, von denen einige fließende Flüsse und Beleuchtung durch ionische Felder haben, ähnlich wie die nördlichen Licht-Phänomene, die ihr Polarlichter nennt. Einer der größten dieser Ausdehnungen unter dem Grand Canyon erstreckt sich über eine Fläche von über 800 Meilen (ca. 1.287 km) in der Länge nach eurer Messung und über 1 Meile (ca. 1,6 km)in der Höhe. Die Atlanter waren sich während des Höhepunktes ihres technologischen Goldenen Zeitalters der Völker, die diese Abgründe bewohnten, sehr bewusst, und ja, sie verbanden sich sehr eingehend mit ihnen durch die Konstruktion des umfangreichen Tunnelsystems.

Es gibt einige die behauptet haben, dass Tibet genau unterhalt der Gebiete des amerikanischen Südwesten seid. Das ist technisch falsch in Bezug auf die physische Ebene. Korrekt ist es in der hyperdimensionalen Physik der grundlegenden und harmonischen Schwingung. Es ist tatsächlich ein Erden-Zugang, der die beiden Bereiche verbindet. Es gibt tatsächlich eine Reihe von Erden-Zugängen innerhalb des Gebietes. Aber versteht, dass die Erden-Zugangs-Portale oder Inneren-Tunnel eine erforderlichen Frequenz-Signatur und Rezeption haben, die den vorteilhaften Nebeneffekt haben, als Sicherheitsfaktor zu dienen. Sie sind nicht einfach nur zu betreten wie ein Fahrstuhl, um es so auszudrücken.

Eine Besondere Zeit

Die Wassermann-Resonanz während der WESAK-Öffnungwird die Grand Canyon-Energien mit der Sedona-Sonora und Sangre de Cristos Wirbel-Regionen verbinden. Was dann für die verschönert Phase geschieht, ist eine triangulierte Matrix mit einigen 300+ Meilen pro Seite,. Die eine oszillierende Harmonik erreicht. Wir sagen euch mit Nachdruck, dass die tellurischen Energien, die innerhalb dieses erweiterten Sedona-Wirbel-Bereichs fließen, absolut mächtig sind, und sie sind sogar noch mächtiger in der Wassermann-Verschiebung der Neuen Erde.

Die Erde existiert in einer anderen Sequenz von Zeit als die Menschheit. Der Sedona-Wirbel existiert an seinem Platz über Millionen von Jahren, geologisch betrachtet. Eine lineare Abfolge menschlicher Besiedlung von weniger als 2 Jahrhunderte, hat wenig Einfluss auf die integrale nichtlineare mehrdimensionale Realität, selbst innerhalb chronologischer Aspekte.

Sedona hat jetzt einen semi-permanenten anionischen plasmaartigen Pool, der innerhalb seiner gegen den Uhrzeigersinn rotiert. Dies ist ein Ergebnis der natürlichen magnetischen Anziehung von den massiven Energie-Injektionen der Sonnenstrahlung. Dies erhöht die Potenz der Wirbel-Fontänen. Das Plasma fluktuiert nach Norden bis zum Lake Powell (Grand Canyon),weiter in den Westen bis zum Sangre de Cristos und hin zum Süden bis Scottsdale.

Eine Besondere Zeit für Mit-Schaffung

Im Jahr 2013 ist eine einzigartige und mächtige Triade von Finsternissen, die unglaublich aufgeladen sind. Dies ist eine Öffnung, in der die „Hüter der Erde“präsentsein werden, besonders zur Vollmond-Finsternis am 24./25. Mai. Es wird von den Buddhisten WESAKgenannt. Das Apexial-Fenster vom 24. – 28. Mai wird den Sedona-Wirbel besonders verschönern, und es ist eine unglaublich mächtige Zeit für Pilgerreisen zur sich ausdehnenden Sedona-Wirbel-Matrix, um sich für Gebet, Zeremonie und Meditation zu versammeln.

Es gibt einige die sagen, dass 2013 kein Jahr für Gruppenarbeit sei. Wir bieten euch einen anderen Blickwinkel, und der ist, dass die Jahre bis 2012sowohl über Gruppen- als auch individuelle Vorbereitung führten. Wir sagen euch, individuelle Vorbereitung ist eine Reise und kein Bestimmungsort. So ist einzigartige Selbst-Kalibrierung immer erforderlich und angemessen. Wir sagen euch, dass ab2013vorwärts, Gruppen-Meditationen und Gruppen-Versammlungen noch relevanter und günstiger für die kohärente Mit-Erschaffung der Erde in der Wassermann-Strahlung sind.

Schluss

Wesak 2013 ist eine Phase, in der die Kohärenz erhöht wird und sich mit dem inneren Herzen vermischen kann. Göttliches Licht kann leichter durch Induktion empfangen und dann von innen projiziert werden. Ihr seht, Göttliches dimensionales Licht für jeden Menschen wird letztlich von innerhalb eures eigenen Seins übertragen. Es basiert auf die Energie eurer eigenen Wahrheit, die Bestätigung, dass der Kosmos die Basis ist, und von jenem Ort werdet ihr verbunden. Ihr werdet innerhalb eurer als eine kohärente Licht-Frequenz ausgedehnt, und dann schwingt ihr in Verstand und Herz, wo es vom Motor der Absicht zu Weisheit umgewandelt werden kann. Aber es ist wichtig für euch zu wissen, dass es Energie ist, die ihr sendet, Energie, die ihr empfangt, Energie, die ihr sprecht, die euch euer wahres Göttliches Selbst offenbart. Und in der VERSCHMELZUNGS-Aktionkohärenter Harmonie im Verstand, werden gemeinsame menschliche Absichten in Gruppen mit-geschaffen. Gruppen-Meditationen in Richtung einer gemeinsamen Hohen Absicht, sind exponentiell effektiver zu manifestieren. Punkt.

Wir sagen euch, dass das erweiterte Fenster seinen Höchstpunkt der Energie auf die 3-Tages-Phase der Mondfinsternis vom 21. – 28. Mai zentriert. Kein Ort in Nordamerika ist geeigneter für die Reinigung als die Sedona-Schmelztiegel-Energie-Resonanz.

Versammelt euch in Gruppen, geht in die Einsamkeit und nehmt euch Zeit für beides. Es ist eine ausgesprochen erstaunliche Energie, denn in Nordamerika finden Veränderung statt, dass jede Code-Träger gerufen wird teilzunehmen. Es ist die Zeit, gemeinsam Veränderungen zum Höchsten Gut auf dem amerikanischen Kontinent mit-zuschaffen. Es ist die Rückkehr der Ältesten, die Rückkehr von Spirit, der Tugend und der Wahrheit. Aber es muss kohärent in Massen geschaffen werden und dafür sind Anstrengungen erforderlich. Ihr seid die Mit-Schöpfer. Und wir bitten euch, den Ruf zu beantworten… und zu schaffen. Es ist die Rückkehr des Dharma und die Beseitigung der Schatten. Eine Begleitung wird dort sein, um euch zu ermutigen und zu helfen, aber ihr, die Menschheit, seid der Motor für die Änderung.

Ich bin Metatron und ich Teile mit euch diese WAHRHEITEN. Ihr seid geliebt!

Und so ist es...

 

Mammutbäume Kristalline Portale der Heilung ~ Die Heilige Energie der Bäume“

EE Metatron durch Tyberonn, #82, 10.04.2013, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Grüße, ihr Lieben, ich bin Metatron, Lord des Lichts, und wir heißen euch im Vektor der bedingungslosen Liebe willkommen. Wir erkennen jeden einzelnen von euch, die diese Worte lesen und sich im Jetzt-Moment mit der energetischen Schwingung dieser Mitteilung verbinden.

Ein Gefolge von Spirit bringt uns in diesem Moment mit dem großen Bewusstsein eurer individuellen Energien zusammen. Wir versichern euch, so sinnvoll wie diese Versammlung für euch ist, genauso bedeutend ist sie für uns aus dem Himmlischen Reich. Diese Momente des Teilens bieten nicht nur selektive Kommuniqués, anregende Informationen, sondern stellen auch codierte Licht-Energie bereit, die nährt, die durch eure Herzen aufgenommen und liebevoll von uns gegeben wird. Solche Energien werden euch als Geschenk gegeben und so umarmen wir euch voller Freude!

Ihr Lieben, nehmt euch einen Moment, schließt eure Augen und visualisiert euch mental den grünen Strahl, eure Essenz badend. Wir sind jetzt mit der kollektiven Energie des Pflanzen-Reiches verbunden ~ tatsächlich sind es die Vorboten des grünen Strahls, der Heilung und der Liebe.

Meister, wir haben im vorherigen Teil über die unzähligen Vorteile der Energien des Mineral-Reiches, die projiziert werden, gesprochen. Kristalle und Mineralien sind tatsächlich eine wertvolle Hilfe sowohl für die Menschheit, als auch für die Erde. In diesem Channeling werden wir über das Wohlwollen des Pflanzen-Königreiches sprechen, mit Betonung auf die Energie der Bäume.

Von allen lebendigen Energien des Pflanzenreiches gehören die Bäume zu den größten und sie bieten zahlreiche Vorteile. Viele dieser Vorteile werden nicht wirklich verstanden. Die Menschheit erkennt ihre Schönheit und die Vorteile, obwohl die Vorteile lediglich als Rohstoff-Ressourcen betrachtet werden. Wir sagen euch, dass die Bäume spirituelle Kanäle, Resonatoren und Kondensatoren von unglaublicher Energie sind.

Alle Bäume sind Empfänger und Multiplikatoren von Energien aus der Sonne, der Erde, dem Wasser und den Mineral-Reichen. Als solche sind sie übertragende Projektoren von verfeinerter Wellen-Energie, Frequenzen von allem, was ihr die 5 Elemente nennt, und als solche sind sie von großem Vorteil sowohl für die Erde und die Menschheit, als auch für das Leben innerhalb und außerhalb, oben und unten. Die Bäume sind mehr als irgendwelche anderen Mitglieder der Pflanzen-Gattung spektrale Eindämmungen aller Elemente und sie existieren dynamisch in mehr als 3 Dimensionen der Omni-Erde. Die lebendigen Bäume haben tatsächlich eine pyramidenförmige Hierarchie der Lebenskraft und Bewusstsein. Dementsprechend sind bestimmte Bäume fortgeschrittenere Wesen als andere, und bieten als solche eine wirkungsvolle und ausgeprägte bewusste Dynamik. Sie wurden gebührend anerkannt und von bewussten uralten Gesellschaften als heilige Entitäten erkannt.

Der gigantische Mammutbaum ist in seiner Energie anders als alles andere auf dem Planeten. Diese uralten lebenden Entitäten projizieren ein laminiertes Feld oder eine überlagerte Aura, ähnlich in geschichteter Struktur zu dem von der Menschheit. Sie sind sich Selbst bewusst und sowohl ein individualisiertes, als auch eine kollektives Bewusstsein, das sehr einzigartig und wohlwollend ist. Diese majestätischen Wesen sind an seltenen Standorten angesammelt und wachsen jetzt ganz natürlich nur noch in den westlichen Regionen von Nordamerika. Es kann gesagt werden, dass der Mammutbaum und Rotholz Aufzeichnungs-Hüter des Pflanzen-Reiches sind, und in jenem Sinn sind sie symbiotisch mit den kristallinen Mitgliedern des Mineral-Königreichs der Erde. Die gigantischen Mammutbäume und Rothölzer sind zwei unter sehr wenigen Mitgliedern des Pflanzen-Königreichs, die ein bewusstes Bewusstsein jenseits der linearen Strömung der gegenwärtigen Zeit haben. Tatsächlich sind sie sich der Vergangenheit, Gegenwart und bis zu einigen Graden der Zukunft, sowohl von der Menschheit als auch von der Erde, bewusst. Das unterscheidet den Mammutbaum (und bestimmte andere)von der großen Mehrheit der Bäume und Pflanzen, die in einem kollektiven Gruppen-Bewusstsein nur das „JETZT“der Gegenwart kennen.

Der riesige Mammutbaum wurde von euren Geologen bestimmt, dass er mehr als 144-Millionen Jahre auf dem Planeten anwesend sei. Sie sind uralte Spirits. Sie ragten in der Herrschaft über die Dinosaurier auf, als sich die planetare Oberfläche auflöste und in einen zeitlosen geologisch langsamen Tanz drehte. In einem ergreifenden Fragment von Zeit hat die Menschheit in weniger als 2 Jahrhunderten alles bis auf 77 restliche alte Mammut-Haine zerstört. Die Bedeutung dieser verbleibenden Bestände ist entscheidend für die zukünftigen Generationen. Denn wir sagen euch, dass die residierende Energie in diesen einzigartigen lebendigen Energie-Feldern extreme Heilung bringt. Der riesige Mammutbaum und seine Verwandten, das Rotholz, sind unter den bewusstesten Formen der Bäume innerhalb des Pflanzen-Königreichs. Die Energie, die sie erzeugen, pulsiert in kristalliner Form und nimmt die Umwelt in höhere Frequenzen.

Und wir fügen hinzu, dass von diesem Zeitpunkt an, wenn wir auf die Mammutbäume verweisen, wir uns auch auf die Redwoods/Rothölzer beziehen, da beide in den Qualitäten und Attributen sich sehr ähnlich sind, und das werden wir in einer Fortsetzung dieses Channelings besprechen.

Weil der Mammutbaum in seinem Prozess der Regeneration fähig zum „Selbst-Klonen“ist, sind viele der Baum-Wesen dieser Gattung die exakten Kopien ihrer physischen und spirituellen Essenz, die von Anbeginn existiert hat. Dieses Klonen trägt zur gewählten Rolle des Mammutbaumes im Pflanzen-Königreich bei, bewusste Aufzeichnungs-Hüter der Zeit-Entwicklung auf dem Planeten Erde zu sein. Ihre berühmte Langlebigkeit ist mehrdimensional.

Mammutbaum-Haine haben tatsächlich das Attribut und die Fähigkeit, die Zeit-Sequenz zu verändern und über Dimensionen hinauszugehen. Sie halten nicht an der gleichen Chronologie linearer Raum-Zeit-Bewegung fest. Wenn man Spaziergänge macht, oder auf ihrem Gebiet meditiert, kann man jenseits der Zeit aufsteigen. Stunden scheinen wie Minuten und Minuten wie Stunden. Die Phantasie fliegt temperamentvoll, während sich mentale Korridore für ergreifende Inspirationen öffnen. Und wie Raum als geronnene Zeit definiert werden kann, wird ebenso über dimensionalen Raum hinausgegangen. In diesem Attribut sind bestimmte Mammutbaum-Haine Portale! Das ist nicht das verlockende Interesse!

Aber wir möchten betonen, „bestimmte“Haine sind tatsächlich Portaline Aspekte, optimal manifest, wenn die Haine in vollständiger harmonischer Schwingung mit den anderen Elementen sind. Die Haine innerhalb der Parameter der gewaltigen Mammutbaum-Nationalparks sind in den Höhelagen zwischen 2.500 – 7.000 Fuß am besten fähig, die maximale „Sternentor“-Harmonik zu schaffen. Tatsächlich sind gewisse Scheitelpunkte innerhalb der Mammutbaum-Nationalparks, wie im Moro Rock, Wirbel-Sternentor-Vektoren.

Hierarchie im Pflanzenreich

Wie wir euch bereits gesagt haben, sind gewisse Bäume von der Menschheit immer als heilig erkannt worden. Das Pflanzenreich existiert in Spektren des Bewusstseins, wie es alle elementaren Königreiche tun. Die Deva-Spirits des Pflanzenreiches präsentieren eine Reihe davon, die als Feen, Elfen und die Druiden als „Greenman“bezeichnet werden. Aber genauso wie biologisches Leben eine gewisse Hierarchie von Komplexität hat, hat das Pflanzenreich Lebensformen innerhalb seiner Gattung, die „erweiterter“ bewusster und intelligenter sind, als andere. Bestimmte medizinische und Psycho-aktive Pflanzen sind extrem bewusst und über Jahrtausende als „spirituelle Verbündete“von den Natur-Völkern anerkannt worden, die enger mit der Natur interagierten.

Es gibt noch Stammes-Gesellschaften in bestimmten abgelegenen Regionen wie dem Amazonas, die kohärent mit dem kommunizieren, was „Spirits des Waldes“genannt werden kann, von dem viele bewusste„Pflanzen“sind. Die Ayamara von Peru und Bolivien befinden sich darunter.

Wir sagen euch, dass der riesige Mammutbaum und das Rotholz/Redwood einmal bei alten aufgeklärten Menschen heilig waren, darunter jene von Atlantis und Lemurien. Heilig nicht als Ware oder Ressource, sondern als intelligente Göttliche Wesen, in der gleichen Weise, in der die Druiden die Eiche, Stechpalme und die Eibe verehrten. Da diese der höchste Ausdruck im Reich der Bäume sind, haben solche Räume tatsächlich die Kapazität und Fähigkeit nicht nur kollektive Energie, sondern auch individuelles Bewusstsein auszudrücken. Doch im ganzen Reich der Bäume hält der riesige Mammutbaum vielleicht das größte Feld des Bewusstseins.

So versteht, dass der riesige Mammutbaum in seiner Ungeheuerlichkeit nicht nur in Masse und Höhe einmalig ist, sondern auch in der Intelligenz und den prägnanten ätherischen Qualitäten seines energetischen Feldes. Es gab tatsächlich besondere schamanistische Menschen, sowohl männlich als auch weiblich, die sich dem Mammutbaum in den Epochen von Lemurien widmeten. In der Vor-Dualitäts-Epoche von MU wurden nicht alle Pflanzen in das Erdreich gesetzt.

Bestimmte Pflanzen und Bäume waren ein wenig halb-physisch, sie trugen eine leuchtende Existenz und waren fähig sich sowohl zu bewegen, als auch direkt zu kommunizieren. Ihr halb-physischer biologischer Aspekt lief über spektrale Projektion und benötigte daher sehr wenig Nahrung von der Erde. Die stroboskopische Projektion ins dichtere Reich der Materie ernährte sich voll und ganz durch den Nährstoff des photonischen Prana. Dies bezog sich auf alles Leben, einschließlich der Menschen, in der Vor-Dualitäts-Projektion von Lemurien, die als das Goldene Hologramm von Lemurien bekannt sind.

In der Vor-Dualität waren die Lemurianer in der Lage ihr Bewusstsein mit der Matrix des Mammutbaums zu vereinen und das Leben sowohl innerhalb als auch ohne dieses massive Feld zu erfahren. Diese Kapazität wurde nach der Entstehung der Dualität auf der Erde von den wohlwollenden Lemurischen Mystikern beibehalten. Eine klösterliche Gesellschaft von Lemurischen Heilern zentrierte sich in den Gebieten, die jetzt Mammutbaum und Kings Canyon National-Park in der kalifornischen Sierra Nevada Mountains genannt wird. Wir sagen euch, dass die Granit-Kuppel, Moro Rock, von den Lemurianern als Heiliges Zentrum ihrer Zusammenkünfte anerkannt war.

Die Lemurianer verstanden, dass der riesige Mammutbaum eine seltene und komplexe Wellen-Frequenz projiziert, eine ausgleichende Modulation der Verjüngung und des Wohlbefindens. Tatsächlich schlossen viele ihrer heilenden Therapien und spirituellen Zeremonien den Mammutbaum mit ein. Ein Aspekt des Lemurischen Bewusstseins ist noch innerhalb des Mammutbaum-Kollektiv-Verstandes, auf die gleiche Weise, wie die Eiche und die Eibe einen Aspekt der Atla und Druiden halten. Allerdings, innerhalb des weitaus größeren und damit stärkeren Resonanz-Feld des Mammutbaums ist es weitaus lebhafter.

Dieses außergewöhnliche Feld ist wirklich zugänglich, wirklich greifbar für jemanden, der Zeit unter dem Mammutbaum verbringt. In künftigen Zeiten wird verstanden werden, wie es in eurer Vergangenheit war, dass sehr wirkliche therapeutische Qualitäten innerhalb des energetischen Raums des Mammutbaumes vorhanden sind. Wir sagen euch, dass eine messbare Qualität im Theta-Feld unter dem Mammutbaum zur Verfügung steht. Dieses spezielle Attribut ist absolut wirklich, auch wenn es noch nicht erkannt wird, noch nicht wirklich überprüft. Die Vorteile sind sowohl physisch als auch psychologisch.

Mit der Zeit werden eure Wissenschaftler die von dem Mammutbaum produzierten Felder untersuchen und seine Möglichkeit als Energie-Kondensator entdecken. Die einzigartige Abpolsterung der dicken äußeren Borge des Mammutbaums spielt nicht nur eine Rolle in seiner Langlebigkeit gegen Feuer und Insekten, sie stellt auch eine unvergleichliche Isolierung bereit, die ihm erlaubt einen optimalen lebendigen Prana-Energie-Fluss zu behalten. Dieses prägnante Bio-Prana läuft und fließt in Strömen von bio-elektrischen Schaltungen durch jedes lebendige Filament und Matrix-ätherischen Bestandteil des Mammutbaums. Es gibt auch ein Theta-Feld, das Wohlbefinden durch Induktion in die menschliche Aura projiziert.

Jedes Mammutbaum-Wesen ist sehr bewusst und wird anschaulich auf die Anwesenheit von Menschen reagieren. Der Mammutbaum kann eine bewusste Schwingung hervorrufen, einzigartig für die Aura-Bedürfnisse eines jeden menschlichen Suchenden, die für einen Ausgleich benötigt wird. Es tritt ein unhörbares Schnurren auf, das eher gefühlt als gehört wird. Und wie das Schnurren einer Katze, gleicht es aus und erdet das Aura-Feld des Menschen.

Es gibt zwar auch andere Bäume mit hohem Bewusstsein und fähig zur Heilung, doch keine sind wirklich so stark oder einzigartig, wie der Mammutbaum. Die grandiose Struktur des Mammutbaums verleiht der Tatsache Glaubwürdigkeit, dass er ein enormes Feld ausstrahlt. Ein riesiger Mammutbaum absorbiert Tausende Liter Wasser, massive Photonen des Lichts, Sonnen-Energie und erzeugt extrem gereinigten Sauerstoff, so gut wie 300 Pfund pro Jahr und pro Baum. Sie sind im Wesentlichen Batterien von Lebensenergie und der sogenannten kohärenten „Lebenskraft“.

Struktureller Energie-Prozess

Der Mammutbaum dient als spezieller Kanal für die göttliche Energie, die im gleichen Prozess auftritt, wie Sternentor-Portale ~ über axialtonale Schwingung. Der Mammutbaum empfängt Energie, wandelt sie um und generiert sie in einem zirkulären Prozess ähnlich wie bei Pyramiden. Ihr Wurzelwerk absorbiert und saugt Wasser durch den Osmose-Prozess auf und nährt jeden Tag mit massiven Litern von gereinigtem Wasser durch ihr enormes Biosystem. Die Nadeln absorbieren auch in Zyklen und geben es wieder in die Luft ab. Ihre grünen Nadeln absorbieren Sonnenlicht und verarbeiten es in eine kohärente Sonnen-Energie durch die Komplexität der Photosynthese. Mineral-Nährstoffe werden von der Erde empfangen und in biochemische Nahrung umgewandelt. Mammutbäume sind Sonnen-/Wasser-/Mineral-Energie-Empfänger und Generierungs-Sender.

Eine oval-artige Bewegung dieses Prozesses bildet eine zirkulierende, spirale und vertikale Bewegung von der Erde zum Himmel, ein Wirbel-Feld, das durch bioelektrische Schaltung intakt gehalten wird. Geo-kristalline Wassermoleküle werden vom Mammutbaum in einer der 7 kristallinen Muster-Formen freigegeben, die in der Natur natürlich vorkommen. Tatsächlich bildet die Frequenz-Metamorphose, die unter und um die Bäume auftritt, ein Theta-Feld, das mit kristalliner Energie durch die kollektive Absicht des bewussten Mammutbaumes codiert ist. Es ist in den höheren Lagen zwischen 2.500 bis 7.000 Fuß optimal, da diese Höhe große und größere harmonische Balance bietet. Im Mammutbaum und Kings Valley National-Park ist die Energie damit extrem ausgestaltet.

Die massiven Mammutbaum-Haine bieten eine Oase und dienen durch harmonische Attraktivität als ein Konklave Göttlichen Spirits. Die kollektive Mammutbaum-Energie ist im Wesentlichen ein Council/Rat. Eine beständige Welle fließt, öffnet, kalibriert und stimmt die Chakren mit der optimalen dimensionalen Ausrichtung und Empfang ab. Jeder Mammutbaum pulsiert im Theta-Bereich, der das menschliche emotionale Feld beruhigt und tatsächlich die Zirbeldrüse öffnet. Während der Puls eines jeden Mammutbaumes harmonisch mit den Pulsen der anderen Mammutbäume eine beständige Welle bildet, wird das „dritte Auge“wie die Zirbeldrüse geöffnet, dadurch entstehen tiefgreifende visionäre Bilder und Kontakt mit den göttlichen Reichen. Ein Feld symbiotischer Frequenz-Aufnahme beherbergt den visionären Zugang und trägt eine prächtige Prana-Ladung, Lebenskraft, eine Gelegenheit zur Rekalibrierung und Priorisierung tiefer Freigaben von Hindernissen. Die Meisterschaft des Mammutbaumes stimuliert die Vision von gewünschter Veränderung und erneuerter Vitalität, fördert vorwärtsgerichtetes Wachstum in einem unglaublich tiefen Bereich.

Sie sind uralte Wesen, erleuchtete Sprits, die bereit sind jedem Suchenden auf Weisen zu unterstützen, die am angemessensten sind. Sie sind gleichzeitig belebend, als auch beruhigend. Sie regen die Mer-Ka-Na-Vision an und beruhigen die emotionalen und physischen Felder der Aura in tonale 12-Oktaven-Harmonie innerhalb des Christus-Licht-Körpers. Mammutbäume sind die Kristalle des Pflanzenreiches, die königlichen Botschafter der Bäume, die mit dem Himmlischen verbinden.

Viele von euch sind mit der Arbeit von Dr. Emoto vertraut, der die Kristallisation von Wasser durch Musik und harmonische Absichten feststellte. Seine Arbeit wurde inspiriert und vordatiert durch die Entdeckung von Marcel Vogel, dem Kristall-Meister. Marcel Vogel bemerkte den Übergang von Wasser in eine kristalline Form durch die Harmonik und hohe Absicht. Er bemerkte, dass Wasser flüssige Kristalle in den Kern-Mustern der Kristallographie durch Aufnahme bilden.

Wir sagen euch, dass das vom Mammutbaum aufgenommene Wasser so umgewandelt wird. Als solches, ist der Mammutbaum ein lebender Kristall, der die Umgebung innerhalb seines Feldes mitreißt. Mammutbaum-Haine sind massive kristalline Generatoren, die den Planeten auszubalancieren versuchen.

Schluss

Das Pflanzenreich ist entworfen, um die Erde und alle Lebensformen darauf und innerhalb ihrer zu unterstützen. Diese Aufgabe wird freudig und bereitwillig von den lebendigen Pflanzen durch die Bereitstellung von Sauerstoff und Nährstoffen, einschließlich Früchte, Gemüse, Samen und Nüssen erfüllt. Pflanzen sorgen für Heilung in der medizinischen Anwendung durch Kräuter, Wurzeln, Sprossen und Essenzen, die von ihnen abgeleitet werden. Die Hölzer und Fasern werden gerne als eine erneuerbare Quelle in bestimmten Spezies angeboten. Aber solche Verwendung muss weise verwaltet werden.

Gewisse Pflanzen haben sehr günstige Schwingungsmuster, diese sind fähig, die Menschheit anzuheben und zu heilen. Mammutbaum, Eiche und Eibe sind unter diesen sehr bewussten Bäumen, die solche Heilungs-Attribute bieten. Mammutbaum-Haine dienen als beruhigender Rat von Spirit, denn es ist eine tiefe, heilige Energie innerhalb eurer Resonanz. Alle, die unter ihnen laufen, spüren eine tiefe Präsenz des Göttlichen.

Der größte der riesigen Mammutbäume erreicht mehr als 12-Millionen Pfund an Gewicht, er kann 370 Meter Höhe übertreffen und 40 Meter im Durchmesser an der Basis sein, er überschreitet ein Volumen von mehr als 53.000 Kubikmeter. Sie strahlen aus und verbrauchen enorme Mengen von Wasser und Licht. Mammutbäume wandeln Wasser in flüssige Kristalle um und erzeugen eine Theta-Energie-Frequenz und projizieren damit einen resonanten Bereich integraler Balance. Mammutbäume sind integral, sowohl männlich als auch weiblich, eingeschlechtig einhäusig. Die Energie-Projektion ist nährend und gewaltig, in irdischen Begriffen projizieren sie eine hartnäckige Resonanz des göttlich weiblichen und göttlich männlichen.

Die Vorteile, einen Mammutbaum zu besuchen

* Ausbalancieren und Energetisierung der Chakren und des Aura-Feldes

* Spirituelle und physische Verjüngung

* Heilung sensorischer Balance und Anpassung des Bio-Drüsen- und Nervensystems

* Stabilisierung, Heilung und Beruhigung der mentalen-emotionalen Bereiche, Klärung von Depressionen

* Klarheit innerhalb der Drittes-Auge-Vision ~ Öffnung der Zirbeldrüse

* Erhöhte Fähigkeit zu priorisieren und Probleme zu lösen

* Stimulation der Lebenskraft und erneuert Freude und die Energie des Zwecks

* Unterstützt visionären Zugang zur Akasha und zum Universellen Verstand

* Bessere Verbindung zu den natürlichen Elementen, Gaia und zum Deva-Reich

* Ausbalancieren der Geschlechter-Matrix / weibliche Erzeugungs-Vereinigung in integralem harmonischen Eins-Sein

* Stärkung des Willens und der Entschlossenheit

* Öffnen des kreativen und inspirierenden Fensters des Verstandes

* Verbindung an die lemurischen Aspekte des nährenden Bewusstseins

Diese Attribute sind tatsächlich ganz wirklich. Man muss nur Zeit unter dem Mammutbaum verbringen um Freude zu fühlen, die Balance inmitten der natürlichen grünen Wälder zu fühlen…, und tatsächlich verbessern sich alle Kategorien des Lebens, die wir aufgelistet haben. Der Mammutbaum ist eine lebende bewusste Batterie, wirklich einmalig und erstaunlich, ein mächtiges nährendes Wesen. Aufgrund der schönen Energien und Harmonik im Mammutbaum National-Park, sind die Mammutbäume in dieser Region optimal.

Der Mammutbaum im höheren kollektiven Verstand fährt fort sich anzubieten und steht weiter im bedingungslosen Dienst der Menschheit und des Planeten, übersteigt die 3. Dimension, die ihn ansonsten zerstören könnte. Seid sorgfältig mit ihnen, wenn ihr sie besucht, da diese Wesen euch in Liebe erwarten.

Ich bin Metatron, Lord des Lichts und ich Teile mit euch diese WAHRHEITEN. Ihr seid geliebt!

Und so ist es...

 

Ee Metatron: Es wird Umbrüche geben

durch Monika-Sanara v. 10. April 2013

 

Es wird Umbrüche geben. Es wird starke Wetterschwankungen geben. Dazu zählen auch extreme Wetterverhältnisse. Nichts was Euch beunruhigen müsste. Es wird sich alles regeln und fügen. Seid einfach bereit, füreinander dazu sein. Es wird plötzlich kommen, ohne Vorwarnung und es wird Viele „treffen“. Dies ist nicht wörtlich so gemeint. Das Wort treffen, steht für diejenigen Menschen, die noch absolut unklar sind. Sich ihrer Fähigkeiten nicht bewusst und nicht wissen, was vorgeht. Sie werden es spüren, am eigenen Leib und dadurch verändern können. Ihre Erfahrungen werden sie weitertragen und ihr werdet sie unterstützen. Ihr Lichtbringer, meine Lichtkrieger, meine geliebten Kinder Gottes. Freut euch einfach auf alles was kommt. Wir tragen euch auf unseren Händen durch die Zeit und ihr werdet beflügelt durch die Tage gehen. Habt Vertrauen, stärkt euer Vertrauen immer mehr und tragt eure Dankbarkeit und Liebe in die Welt. Alles was geschieht ist gut durchdacht und von unserem Vater geplant. Nichts geschieht außerhalb dessen, was ihr Fügung nennt. Alles ergibt einen Sinn und wir sind mit Euch, geliebte Kinder des Lichts. Auch wenn die Sonne nicht zu sehen ist in dieser kurzen Zeit der Dunkelheit, ihr tragt die Sonne so verankert in euren bewussten Herzen, daß ihr niemals mutlos werdet.

 

Ihr seid mittlerweile so gestärkt und geläutert, daß ihr den Stab führen könnt. Ihr steht an der Spitze der Legionen der Lichtkrieger und ihr werdet führen. Damit meinen wir alle, die ihr diese Zeilen lest. Ihr, ja ihr Alle seid hiermit aufgerufen die Fackel des Lichtes ganz bewusst zu tragen und noch mehr als bisher nach Vorne zu gehen. Seid euch aber auch eurer diesbezüglichen Verantwortung stark bewußt. Läutert eure Gedanken, denn sie sind mächtiger als ihr glaubt. Werdet eins mit euren Gefühlen. Aus dem Herzen entspringt die Kraft, die ihr nun brauchen werdet auf eurer Reise.

 

Ja, es werden Tage kommen, die Manche ängstigen könnten....aber denkt daran, wie ein Kind ein Gewitter sieht. Ihr Erwachsenen beruhigt eure Kinder und sagt, es ist doch nur ein Gewitter und es zieht vorbei. Eure Kinder kuscheln sich an Euch und suchen Schutz, denn sie wissen noch nicht, wie sie mit diesen höheren Mächten, mit diesen Unberechenbarkeiten umgehen sollen. Sie empfinden es einfach als laut und mächtig, weil sie es nicht besser wissen und sie fühlen sich den Dingen einfach ausgeliefert. Es braucht für die Kinder eine schützende Hand, die ihnen Mut zuspricht und ihnen hilft, durch diese Ängste zu gehen. Eure Schutzbefohlenen vertrauen euch und ihr könnt sie leiten wie Eltern ihre Kinder. Ihr aber, die ihr wisst, was geschieht für was „Es“ da ist und warum alles so geschieht, wie es zu geschehen hat, ihr werdet ihnen die Hand reichen können und sie durch die Untiefen hindurch ans sichere Ufer geleiten können.

 

Wir vertrauen auf euch und verbleiben in tiefer und ehrfurchtsvoller Liebe

Eure Lichtgeschwister

Ich bin Metatron...König der Engel

 

Heilige Beziehungen ~ Fußspuren im Sand“

EE Metatron durch Tyberonn, #81, 06.04.2013, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Grüße ihr Lieben, Ich bin Metatron, Herr des Lichts, und wir freuen uns über dieses Zusammensein.

Es ist Jahr EINSauf euren neu aufgestiegenen Planeten Erde. In dieser außergewöhnlichen Phase der linearen Zeit auf eurem Planeten gibt es einen eindeutig günstigen Zeitpunkt für Selbst-Überprüfung und gewählte Einsamkeit.

Meister, viele von euch, besonders jene über das Alter von 49 Jahre hinaus, dem siebten 7-Jahres-Zyklus, befinden sich in einem Zustand souveräner Einsamkeit. Ehepartner sind gegangen, Beziehungen beendet und Eheverträge wurden beendet, und viele von euch finden sich alleine lebend. Und, obwohl dieser Weg manchmal recht einsam ist, sehr schwierig, kann es sich für viele von euch „unnatürlich“anfühlen, doch erfüllt diese Abgeschiedenheit einen Zweck. Das Paradoxon ist, dass ihr in der Einsamkeit in der Lage seid euren Verstand zu trimmen und für Spirit zu öffnen…, und in diesem Prozess öffnet ihr ein himmlisches Tor, und Spirit umarmt euch. Ihr seid wirklich NICHTalleine. Ihr seht Bindungslosigkeit, allerdings schwierig, eine nicht-verwickelte Freiheit erlaubend, in einer tiefen Selbst-Überprüfung. Und tatsächlich ist das Voraussetzung für alle fortgeschrittenen Seelen.

Deshalb bitten wir euch diese Zeit sinnvoll zu nutzen, es anzunehmen. Ihr befindet euch an der Schwelle eines großen Abschlusses.

Es gibt eine immer wiederkehrende Mitteilung in vielen eurer religiösen Texte: „Für alles gibt es eine Zeit und alle Vorhaben unter dem Himmel haben ihre Stunde.“

Göttliche Einsamkeit ist ein edler Zustand, einer der Quantensprünge in Bezug auf Wachstum bietet, wenn sie verstanden und ihr tiefer Zweck erkannt wird. Ihr seht, das Göttliche Selbst ist letztendlich endgültig allein in seinem letzten Bestreben nach Allmacht/Omnipotenz. Nach eurer Terminologie tritt die Seele alleine in die Erde ein und Spirit reist alleine von der Erde ab. Aufgestiegene Meister, die auf der Erde gingen, haben über Jahrtausende die Einsamkeit in ihren Inkarnationen vor Erreichen der Meisterschaft gesucht. So ist es jetzt mit vielen von euch.
Ihr Lieben, viele von euch, die zu diesem Zeitpunkt alleine sind, befinden sich in dem Glauben, dass sie einen Partner finden müssten. Viele von euch möchten ihre
„Seelenverwandten“,ihre „Zwillings-Flamme“finden. Doch wir sagen euch, dass ihr in vielen Fällen als fortgeschrittene Seele alleine seid, weil ihr es geplant habt. Tatsächlich ist es ein besonderes und edles Unterfangen. Es ist Zeit für die göttliche Einsamkeit.

Jene Seelen, die Meisterung suchen, wählen unter etwa vier Lebenszeiten eine Lebenszeit für die Rekalibrierung und Weiterentwicklung und nutzen die fokale Freiheit dazu, eine Zeitlang in heiliger Einsamkeit zu sein. Dies bedeutet nicht, dass sie immer in der Einsamkeit sein werden, es bedeutet einfach nur eine Zeitlang, weil sie sich entschieden haben, an sich selbst zu arbeiten… Selbst-Liebe zu erreichen.

Selbst-Liebe ist ein Zustand, den viele, besonders aus dem christlichen Erbe, verloren haben. Das Christentum mit seiner Lehre von der Erbsünde lehrt sie, dass ihr von Natur fehlerhaft wart, dass ihr verzeihen müsst. Ihr verbrachtet den Großteil von Lebenszeiten damit um Vergebung zu bitten, wer ihr seid. Ihr verlort euren Sinn für eure Göttlichkeit und fandet es leichter zu geben, als zu empfangen. Die Balance wurde auf dem Weg verloren.

Für andere kann es ein Gefühl der Selbst-Verurteilung für Handlungen oder Fehltritte geben, die ein tiefes Gefühl von Schuld und Unwürdigkeit programmiert haben. Ein Unvermögen das Selbst zu lieben ist damit durchdrungen und hat Selbst-Ablehnung geschaffen, weil ihr nicht fähig seid, euch, egal welche Aktion, zu verzeihen, die euch zu diesem falschen Glauben führte. Dadurch sind Beziehungen gescheitert. Es ist eine große Wahrheit, dass ihr nicht wirklich andere lieben könnt, wenn ihr euch nicht zuerst selbst liebt. Solange ihr glaubt unwürdig zu sein, schafft ihr eine Reaktion der Ablehnung. Ihr werdet dieses selbstgeschaffene Exil wiederholen, diese Selbst-Strafe, bis ihr lernt, dass ihr göttlich seid, dass ihr perfekt, sprich Gott in eurer Göttlichkeit, seid. Das Leben wird sich ändern, wenn ihr diese große Weisheit akzeptiert und lernt euer Leben zu schaffen. Aber Selbst-Liebe ist eine Voraussetzung. Liebe ist kein Gefühl, es ist eine Schwingungs-Frequenz. Liebe wird nicht verdient ~ Liebe ISTder Weg. Und ihr Lieben, es kann Lebenszeiten der Einsamkeit benötigen bis ihr dies erkennt. Das Leben ist schwierig, und das ist eine große Wahrheit, aber oft, wenn ihr aus eurer Komfortzone heraus seid, werdet ihr gezwungen der Herausforderung entgegenzusehen und darüber hinauszugehen.

Jetzt sagen wir euch, dass die neue Erde vollständig in das kristalline Zeitalter im Jahr 2013 und darüber hinaus transformiert wird, die Art der Energie-Resonanz und dimensionalen Umklammerung des Planeten werden erweitert. Es ist eine Verringerung des Einflusses der Dualität/Polarität für jene von euch, die wählen, sich über die 3. Dimension hinaus zu erweitern.

Ihr fragt euch vielleicht, ob Einsamkeit oder Partnerschaften eine größere Weiterentwicklung für die Seele bringen. Die Frage ist zeitgemäß und besonders relevant für viele von euch in der Dämmerung des Aufstiegs. Die kurze Antwort ist, dass beide, sowohl Verbindungen als auch Einsamkeit ihren göttlichen Zweck haben…, und wir unterstreichen das Wort BEIDE. Vieles wird erreicht, wenn ihr in einer engagierten liebevollen Beziehung seid. Dies ist die natürliche Situation während der meisten Aufenthalte auf der Ebene der Erde. Aber Meister, wir sagen euch, dass es auch große Ziele in der Einsamkeit gibt. Dies ist tatsächlich notwendig. Es ist kein Fehler, dass eine große Anzahl von euch in dieser Zeit auf dem Pfad der Erleuchtung die letzten Schritte alleine macht. Jetzt ist der Auftakt für den nächsten Aufstieg. Wenn ihr unter jenen seid, sagen wir euch, dass vielleicht eure Einsamkeit angemessen ist. Vielleicht ist es, wie es sein sollte. Ihr seht, es ist von vielen von euch geplant. Doch haben viele von euch das Gefühl, dass die Einsamkeit nicht mehr zu ertragen ist, und dass sie einen Partner suchen müssen…, die schwer fassbare Zwillingsflamme. Liebe Seelen, es gibt viel Verwirrung um den Begriff der Zwillingsflamme, den „Seelen-Verwandten“,und die Rolle und Art der optimalen Partnerschaft liegt in der Meisterung des Selbst.

Einsamkeit soll ein Zeitraum von erhabener Verehrung des Selbst sein. Euer Leben und eure Erfahrungen in dieser Ebene sind eure eigenen Schaffungen, euer eigener lebendiger Gobelin, von eurem individuellen Glauben gewebt. Innerhalb der Einsamkeit wird die Seele aufgefordert in sich selbst zu prüfen und es ist die Gelegenheit, tief in den Gewässern zu tauchen, die innerhalb eurer fließen. Im Ozean des SELBSTzu schwimmen und dabei die Liebe in euch wiederentdecken ist zu lernen, was für ein brillanter Funke Gottes ihr wirklich seid. Beziehungen sind eine Methode der Reflexion, der Affektivität eurer Glaubens-Systeme, sie geben euch das Feedback auf das, was, vereinfacht ausgedrückt, funktioniert und was nicht. Abstand erfordert, dass das Individuum das Selbst erforscht, sich mit dem inneren Horizont wieder bekannt machen kann, und dies erfordert und erleichtert Souveränität. Souveränität ist die Vor-Potenz der Meisterschaft.
Eine Beziehung zwischen zwei souveränen, nicht-abhängigen Menschen hat eine größere Balance, größere Kreativität und größere Langlebigkeit als eine Paarung zweier Wesen in Co-Abhängigkeit voneinander. Versteht ihr mich? Letztendlich muss jede Seele klar das
SELBSTdefinieren, um Meisterschaft zu erreichen. Selbst-Meisterung wird in Zeiten der Loslösung verkörpert. Das ist jener Zeitraum, in dem Makellosigkeit kristallisiert wird. Wir sagen euch ihr Lieben,

Kristallisation durch Makellosigkeit ist eine notwendige Phase der Selbst-Meisterung. Es ist ein Kalibrierungs-Punkt im vorübergehenden mehrdimensionalen Aufenthalt. Ihr betretet die Leere, das große Mysterium, bei der Suche nach innerer Stärke und souveränen Visionen, alleine, ohne eine Schulter zum anlehnen. Und dabei entdeckt ihr die erhabene Ganzheit und Selbst-Vollendung. Versteht mich nicht falsch in der Bedeutung, es liegt große Gültigkeit in der Verbindung mit einem natürlichen Aspekt von Seelen-Verwandten.

Aber abschließend geht ihr den Weg der Meisterschaft in souveräner Distanz. Ihr werdet erleuchtet, wenn ihr über das physische Selbst hinausgeht. Jeder einzelne von euch muss sich um die endgültige Eroberung dessen, was wir „Makellosigkeit“nennen, bemühen. Makellosigkeit ist die Kristallisation oder einheitliche Klarheit der Seele, und sie ist eine notwendige Tugend der Meisterschaft. Dies betrifft auch das Freigeben von Abhängigkeit, das Freigeben von allem, das nicht mehr eurer Göttlichkeit dient. Es wird ein Neustart und eine Um-Programmierung von Alles Was Ihr Seid.

Wir haben euch erzählt, dass die Sprache das Gewebe der höheren Dimension, die heilige Geometrie ist. Makellosigkeit ist die geometrische Klarheit des Seelen-Verstandes. Durch die Definition von euch selbst durch Makellosigkeit, werdet ihr kristallin und damit seid ihr besser fähig für das göttliche Bewusstsein innerhalb des geometrischen Lichts der kohärenten höheren Ebenen. Es wird nur durch die Entscheidung erreicht wer ihr seid, was ihr glaubt und es dann lebt. Eure Wahrheit zu erkennen und euch vollkommen mit ihr auszurichten.

FRAGE AN METATRON:; Sagt ihr damit, dass liebevolle Beziehungen, wie eine Ehe, nicht unsere allerletzte Vereinigung sind?

METATRON:Erinnert euch daran, dass ihr im höchsten Reich in heiliger Einheit seid, jeder einzelne ein Teil des Göttlichen. Deshalb ist die Antwort auf eure Frage in Bezug auf die Erfahrung der Dualität ~ ja. In diesem Zusammenhang, JA. Meister, in der höchsten Wirklichkeit seid ihr ein vereinigtes mehrfaches Bewusstsein.

Beziehungen in der linearen Dualitäts-Erfahrung sind ein Mittel zum Zweck. Wir sagen, dass liebevolle Beziehungen ein heiliges, fröhliches Werkzeug zur Erreichung der Selbst-Meisterung sind, aber letztendlich gibt es ein ultimatives Wachstum in die Souveränität in jeder Seelen-Reise. Das souveräne Selbst ist eine ausreichende Selbst-Kontrolle und bedarf keiner Abhängigkeit von anderen. Solche konzeptionelle Abhängigkeit kann eine abschreckende Auswirkung auf die Meisterschaft haben.

In Wahrheit verschmelzt ihr zur Souveränität mit eurer anderen Hälfte. Der andere Teil eurer Seele, der sich in den Dualitäts-Ausdruck trennte. Jeder einzelne von euch hat eine männliche und weibliche Ergänzung in der Dualität, und die andere Hälfte wird mit dem Integralen Göttlichen Selbst zusammengeführt, bevor ihr in die höheren Reiche aufsteigt. Dies ist eine notwendige Verschmelzung und wird für viele von euch 2013 geschehen.

Viele von euch betrachten einen Seelen-Verwandten und Zwillings-Flamme gleich. Nur die Syntax ist in Parität. Die wahren Bedeutungen sind unterschiedlich. Die Zwillings-Flamme ist die andere Hälfte der gleichen Seele, in Dualität geteilt, und diese sind sehr selten im Physischen zusammen. Die „Seelen-Verwandten“sind in unserer Terminologie eine andere Seele, mit der ihr euch verbunden habt, um innerhalb der physischen Dualität gemeinsam zu wachsen, als Mittel zur Entwicklung und Erforschung der Liebe, durch Bewegung in Richtung eures gemeinsamen Ziels.
Das scheinbare Paradoxon in linearen Beziehungen des „Seelen-Verwandten“-Konzepts
(nicht die Zwillings-Flamme)ist, dass eine Beziehung von zwei nicht-abhängigen souveränen Wesen größere Freude, größere Balance und, mehr Schnittstellen mit dem Göttlichen eine größere Möglichkeit für Fortschritt haben, als eine Beziehung in Co-Abhängigkeit. Versteht ihr das?

In dieser Zeit, in diesem jetzt von 2013, vermischen sich viele von euch tatsächlich mit eurer ätherischen (nicht-physisch)Zwillings-Flamme, eure heilige Vollständigkeit in eine Körperlichkeit formend, damit ihr vereinigt in das kristalline Reich der Neuen Erde als integrales Selbst, einheitliche Ganzheit eintretet.

In den meisten Fällen wird diese Seelen-Wiederverbindung in der Einsamkeit oder in souveränen nicht-abhängigen Beziehungen erreicht. Nehmt deshalb euren gewählten Zeitraum SOUVERÄNER EINSAMKEITan, sie ist das Zeichen eurer Seelen-Absicht, in die kristalline Mer-Ka-Na-Meisterschaft einzutreten.

Wir möchten hinzufügen, dass viele, die in diesem Leben das weibliche Geschlecht angenommen haben, besonders effektive Rollen in der Ausbalancierung des Planeten in dieser Zeit gewählt haben. Ist es nicht wahr, dass der Planet seit Jahrtausenden unausgewogen in einen Überschuss der patriarchalischen Energien gebracht wurde?

Das ist der Grund, warum eine große Mehrheit von jenen zum „Neuen Zeitalter“gezogen wurden weiblich sind, weil sie das Göttlich Weibliche verankern. Frauen wurden konditioniert und in eurem gegenwärtigen Paradigma als das „schwächere Geschlecht“etikettiert. Nichts könnt weiter von der Wahrheit entfernt sein!

Einige Frauen, die sich im Status der Einsamkeit befinden, werden konditioniert zu fühlen, dass sie einen Partner haben müssen. Noch einmal sagen wir, nehmt eure Einsamkeit an. Ihr wähltet es, und wir ehren euch für den Weg, den ihr gewählt habt. Das Ideal für den Planeten ist, nicht zu weiblich oder männlich zu sein, sondern eine perfekte Balance von BEIDEM, aber im Augenblick ist er noch in einem Ungleichgewicht der patriarchalischen Resonanz. Wir ehren jene von euch in weiblicher Biologie, ihr seid die Stärke, ihr schafft tatsächlich die nährende Balance. Die Überseele ist wirklich androgyn, in sich geschlossen. Autark. Das bedeutet nicht, dass die Liebe nicht die Frequenz-Basis der Seele ist, es ist tatsächlich die höchste Schwingung. Es ist die Resonanz, die von der aufgestiegenen Seele zum Kosmos produziert wird und sich zurück als eine kollektive Harmonie der kristallinen Liebe reflektiert.


Es gibt eine Zeit, in der jene unter euch, die die Rolle von Seelen-Verwandten
(-Freunden, -Partnern)gespielt haben, sich individualisieren werden und, in eurer Terminologie ausgedrückt, in Freude auseinander gehen.

Die weiterentwickelte Seele wird beim Erreichen der Omnipotenz vollkommen autark werden, und dabei spektakuläre bedingungslose Liebe zu ALLEMausstrahlen. Das ist, wie es sein sollte, wie es sein muss. So steigt ihr auf. Der endgültige Abschluss der Seele wird nicht in einer Beziehung erfolgen, ihr versteht. Es geschieht innerhalb des GöttlichenSELBSTESin universeller Harmonie von Alles Das Ist. Versteht ihr?

Dies ist die Aktivierung des Selbst zur göttlichen Resonanz des kristallinen Quanten-Feldes. Vor der endgültigen kollektiven Wiedervereinigung muss Abtrennung erfolgen, es muss alchemistisch auftreten, um die endgültige Verschmelzung in ALLES DAS ISTzu erlauben. Das ist, wer ihr SEID. Es ist das ICH BIN. Es ist der gewählte, von euch allen bestimmte Weg.

In der Summierung ist unser Punkt hier zu erkennen, dass, wenn ihr euch in der Einsamkeit befindet, es einem Zweck dient. Wenn ihr in einer Beziehung seid, verfeinert ihr es in die Schönheit der größeren Liebe von Nicht-Abhängigkeit. Ihr werdet tatsächlich entdecken, dass die Liebe sich ausdehnt und die Beziehung angemessener wird, mehr in Nicht-Abhängigkeit strahlt; genauso wie ihr entdeckt, dass Beziehungen in unausgeglichener Abhängigkeit eine Einbahnstraße sind, die letztendlich scheitern.

In der Souveränität wird die Menschheit sich im funktionellen Rahmen als „Ganzes“sehen und nicht als Eigentum des Partners oder jemandes „Bessere Hälfte“.Jeder einzelne wird sein integrales, ganzes SELBSTin die Vollständigkeit bringen, in den robusten Energie-Fluss in Beziehung, in einer Weise, die heute nicht oft auftritt.

Es gibt zuvor vereinbarte Punkte, um die Freiheit der Wahl und einen Wandel zu ermöglichen, auch wenn jene Änderung die Partnerschaft beenden soll. In Souveränität teilen Individuen ihr Bestes, ohne Kompromisse der Ideale. Jeder erkennt die Göttlichkeit des anderen und bewahrt die Integrität des SELBST. Sie werden sich ihre eigenen Versprechen und Optionen eines neuen Paradigmas leisten, aber es wird Wege und Gelegenheiten der Anpassung und Fähigkeit zur Überprüfung der Bedingungen geben.

Dies wird eine größere Anerkennung des SELBSTerlauben. Diese Gestaltung wird Energie-Blockaden verhindern und dysfunktionale Ehen, Scheidungs-Komplikationen und Prozesse reduzieren ~ ihr seht. Einige Beziehungen in diesen Bedingungen wird tatsächlich eine Lebenszeit halten, einige nicht. Aber das Urbild der Souveränität wird beide besser unterstützen, basierend auf Wahl und gegenseitiges Einvernehmen der individuellen Konditionen. Und solche Unabhängigkeit macht fröhlich, frei von einem dominanten Partner, seinem Glauben, Moral und Willen über einen anderen.

Die Menschheit, in der Masse heute, erkennt oder versteht nicht wirklich ihre Seele, ihr Göttliches SELBST. Das Selbst wird durch die Massen im Bereich der Ego-Persönlichkeit geregelt. Es ist wahr, dass ein höherer Grad des Licht-Quotienten jetzt auf dem Planeten erwacht ist, mehr als zu jedem anderen Zeitpunkt.

Die Religion im neuen Paradigma muss individualisiert werden, die Natur des SELBSTmuss die Natur der GÖTTLICHEN SEELEerkennen.

Keine eurer weltlichen Religionen beantwortet heute diese Fragen. Keine eurer Religionen bestätigt euer kosmisches, außerirdisches Erbe, noch eure mehrdimensionale Natur. Und das muss und wird anerkannt und verstanden im neuen Paradigma.

Keine eurer gegenwärtigen etablierten Religionen können genau und vollständig die wahre Geschichte des Menschen auf der Erde ausdrücken. Als solche gibt es heute keine einzige wahre Religion auf dem Planeten. Die meisten sind gekauft und werden verkauft auf voreingestellte regulierte Schablonen. Jede beansprucht die Wege Gottes zu kennen, in der Lage zu sein, auf dem Weg Gottes zu führen, doch keine tut das wirklich. Jede hat ihr Dogma; jede hat ihre Hierarchie und einige nutzen die auf Furcht basierende Kontrolle, den Fanatismus und Zelotismus.

Die Menschheit sucht jetzt sehnsuchtsvoller nach Gott als zu irgendeinem anderen Zeitpunkt auf dem Planeten, und so hat diese Suche in sich das Potential, das Licht hereinzubringen. Wenige religiöse Lehrer sind wahre Lehrer, vielleicht Gelehrte, aber nicht wahre Lehrer. Andere sind sogar innerhalb der Metaphysik und dem sogenannten „Neuen Zeitalter“Scharlatane.

Wenn Integrität nicht aufrechterhalten wird, wird die Verbindung zum wahren Spirit getrennt, und alle die menschlich sind, unterliegen dem Fall aus der Integrität. Der Weg in den Aufstieg, die Art und Weise, ist die Fähigkeit einer jeden Seele, sich in sein/ihr höheres Selbst zu erhöhen. Schaut nach innen und findet eure eigene Göttlichkeit innerhalb eures Herzens. Folgt nicht blind einem Guru, Evangelisten, Channeler oder spirituellen Führern, sondern folgt nur eurem SELBST.

Nehmt nur das an, was ihr individuell als wahr erkennt, mit dem ihr mitschwingt, ihr Lieben, und gebt eure Macht nicht an andere ab. Jeder von euch kann und wird euer höheres Selbst channeln. Studiert, schaut, hört, erkennt, überprüft und akzeptiert nur, was innerhalb eurer schwingt. Der Weg zum göttlichen Meister wird durch die heilige Souveränität des SELBSTerreicht, und im Aufstieg ist der Weg zum höheren SELBSTdurch Selbst-Definition, und sucht diesen Aspekt Gottes in jedem von euch, der mit dem großen Wunsch in jeder einzelnen Seele eingebettet ist.

Studiert, sucht und arbeitet! Es gibt wenig Hoffnung für den Aufstieg, wenn ihr vorzieht lethargisch oder faul zu sein. Bemühungen sind erforderlich, um über die Dualität hinauszuwachsen. Das war schon immer so.

Ihr seid hier, um das Unbekannte bekannt zu machen! Arbeitet daran! Ihr seid Krieger des Lichts innerhalb der Dualität, denn die wahren Kämpfe liegen in der Selbst-Meisterung. Der Weg ist nicht leicht. Aber innerhalb der Selbst-Meisterung liegt Energie, so exquisit, dass es alles was ihr benötigt nährt, um euch vorwärts zu bewegen…, und es gibt immer eine weitere Ebene über jeder, die ihr aufsteigt. Bewusstsein erweitert sich ewig kinetisch, es erreicht keine Ebene statischer Ruhe. Damit möchten wir euch sagen, dass eure höheren Selbste großen Humor auf eurem Friedhof finden bei den Grabinschriften, Ruhe in Frieden, denn Freude ist ein dynamischer Zustand!

Entdeckt euren Weg. Entdeckt euch selbst. Liebt euch selbst und liebt einander, und liebt die Göttlichkeit in euch und innerhalb eines jeden! Entdeckt die mehrdimensionalen Aspekte eurer wahren Seele. Das ist der Adel der Einsamkeit. Auch wenn der Weg manchmal wirklich schwierig und einsam ist, wisst, dass es die Herausforderung der Dualität ist, denn oben seid ihr ganz und es fehlt an nichts. Im höhere Reich seid ihr in eurer heiligen Natur integraler Ganzheit, Meister, in vollständiger und reichlicher Glückseligkeit.

Wir sind immer bei euch. Wir bieten bedingungslose Liebe an. Wir bitten euch darum, dass ihr euch und andere mit nährender Liebe und Respekt behandelt. Wir ehren euch!

Ich bin Metatron, Lord des Lichts und ich Teile mit euch diese
WAHRHEITEN. Ihr seid geliebt!

Und so ist es...

 

Wochenbotschaften Natalie Glasson ~ März 2013“

http://www.wisdomofthelight.com/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Entdeckt eure Vertrautheit mit dem Schöpfer

Metatron“

 

Mit Ermächtigung der Seele sehen wir den Anbruch von allem, was der Schöpfer sich als eine Realität auf der Erde für wahre und heilige Erfahrungen und Bestätigung manifestiert. Mit der tiefsten Liebe trete ich, Erzengel Metatron hervor, um euch zu begrüßen. Ich teile das Licht der Welt des Schöpfers mit euch als Freund und unterstütze euch beim Zugriff auf alles, was in eurem Wesen ist. Mit dem Auftauchen der Seele wird unsere Verbindung verstärkt, da die Präsenz der Seele eine klare Sicht und Verständnis der Wahrheit ermöglicht. Wie ihr meine Energien und heilige Kraft erkennt, werdet ihr alles erkennen, was ich euch vom geliebten Schöpfer bereitstellen möchte, die Intensität, Wahrheit und Heilige Macht eures eigenen Wesens und Selbst. Ich komme meine Energien mit euren zu vereinen und mit dem Ziel euch allen zu demonstrieren, wer ihr seid. Manchmal ist es leichter euch selbst völliger zu verstehen, wenn ihr in den Spiegel schaut, aber es kann auch schwierig sein, euch selbst zu erkennen, wie ihr wirklich seid. Der Schöpfer bietet viele Spiegel, um euch bei der Realisierung und dem Kennenlernen eurer Energien in eurem Wesen zu helfen. Ich frage euch, könnt ihr euch mit meinen Energien verbinden, meine Energie betrachten oder erleben und versteht ihr euch in allem was ich bin und euch präsentiere?

Während ihr mich in die Nähe eures Wesens zieht und mein Licht in jede Zelle eures Wesens zieht, fragt euch bitte: „Was von mir kann ich anerkennen und akzeptieren, während ich mit EE Metatron Verbindung aufnehme?“ Aber ihr nehmt meine Energien wahr, die Qualitäten eures eigenen Wesens sind. Dies ist eine schöne Erkenntnis, die den Verstand betreten kann, aber es wird wirklich angenommen und verstanden, wenn es durch euer Herz und ganzes Wesen erkannt und gefühlt wird. Jeder Meister oder Erzengel, der euren Weg kreuzt, wirkt wie ein Spiegel für euch, damit ihr das Göttliche innerhalb eures Wesens akzeptiert. Eure Seele ruft natürlich bestimmte Wesen des Lichts und sogar bestimmte Menschen auf der Erde, um als Spiegel dafür zu handeln, aktiviert zu werden und was am wichtigsten ist, die göttlichen Energien, Frequenzen und Qualitäten innerhalb eures Wesens zu erkennen. Jede Erfahrung in eurer Realität, ob im physischen Bereich, im Alltag, in der Meditation oder im Ruhezustand ist ein Spiegel, mit dem ihr euch selbst besser verstehen könnt. Wenn ihr wirklich das Verständnis dafür haltet euch selbst genauer zu kennen, was eine heilige und göttliche Seele auf der Erde ist, versteht ihr mit größerer Leichtigkeit und Perfektion als Eins mit dem Schöpfer zu fließen. Ihr seht nicht mehr die Herausforderungen sondern beobachtet schöne Gelegenheiten in eurer Realität, völlig mit der Gegenwart des Schöpfers innerhalb eures Wesens, so dass ihr eure Seele ermächtigt, die ein Aspekt des Schöpfers ist.

Es ist auch ein schönes Verständnis zu erkennen, dass, obwohl ihr einen Aspekt vom Schöpfer innerhalb eures physischen Seins haltet, ihr wisst und versteht, wie Freunde und Familie, jeder einzelne auch Aspekt oder Seele vom Schöpfer sind, denn in Wahrheit sind alle ein Teil von euch, sie sind alle ein Aspekt von euch, den ihr völlig versteht und der sich für euch vollkommen vertraut anfühlt. Diese Erkenntnis erlaubt euch eine Verbindung mit eurem größeren Selbst, dem Schöpfer, aufzunehmen. Deshalb ist es nur natürlich, dass ihr euch seht, anerkennt und völlig versteht, indem ihr beobachtet und mit jenen Verbindung aufnehmt, die euren Weg kreuzen.

Viele mögen sagen, dass der Schöpfer eine ferne unverständliche Energie ist, aber es ist oft das, was euch am nächsten ist und nicht mit Klarheit gesehen werden kann. Der Schöpfer ist euch so vertraut, dass es manchmal ein Aspekt eures Seins ist, der nicht eure göttliche Beziehung mit dem Schöpfer verstehen kann. Dieser Aspekt ist oft Furcht, die eure Vision von der Wahrheit blockiert. Wenn die Furcht gemeistert und überwunden ist, kann die Schönheit des Seins selbst gesehen werden. Mit Selbst-Verständnis und Annahme manifestiert ihr die Schönheit des Schöpfers innerhalb eurer Realität für euch um sie zu erfahren und aufzubauen. Es ist die Praxis der Erfahrung des göttlichen Schöpfers, der sich in dieser neuen Phase des Aufstiegs auf der Erde entfaltet. Alles was ihr tut, denkt und akzeptiert über euch selbst und diese Realität, hat eine starke Bedeutung und Zweck für das Erwachen, um euer göttliches Selbst und die Seele zu erfahren. Dies kann nur geschehen, wenn ihr eure Zustimmung gebt und erlaubt, eure Vertrautheit mit dem Schöpfer zu erkennen.

Ihr habt in vielerlei Hinsicht durch Konditionierung und Illusion ein Verständnis für Trennung geschaffen, die mächtigste Trennung zwischen euch selbst und dem Schöpfer. Es ist notwendig, diese Trennung aufzulösen, da sie nicht mehr eurer Wirklichkeit dient. Die Trennung kann als Spaltung oder Rücknahme erlebt werden. Es stammt aus einem Ort der Furcht. Sobald irgendeine Art von Trennung erfahren wurde, werdet ihr furchtsamer in Bezug auf mehr Trennung und so wird die stagnierende Furcht der Trennung Furcht und Trennung in allen Bereichen eurer Realität schaffen, weil es euer Fokus geworden ist. Selbst innerhalb eines physischen Körpers gibt es immer Möglichkeiten der Einheit, weil alles was ihr wählt zu erleben, von innerhalb eures Wesens fließt. Ihr habt die Möglichkeit die tiefste, liebevollste Verbindung mit dem Schöpfer innerhalb eures Wesens zu erleben. Euer physischer Körper und Seele sind Tempel für die Erfahrung und mit dem Schöpfer vertraut zu werden. Aus der Erfahrung des Schöpfers innerhalb eures Wesens schafft, projiziert und manifestiert ihr die Erfahrung des Schöpfers in eurer äußeren Realität. Wenn ihr tiefe Liebe innerhalb eures Wesens erlebt und dann eure Vertrautheit mit der Schwingung der Liebe erkennt, wird dies in eure Realität fließen, reinigen und von allem klären, was nicht die Schwingungen der Liebe hat. Liebe fließt in Fülle in eure Realität und schafft damit eure Erfahrungen.

Vertraut euch in allem was ihr erlebt und in eurer Realität schaffen möchtet. Eure Fähigkeit euch zu erlauben eure natürliche Vertrautheit mit dem Schöpfer zu akzeptieren, ist ein mächtiges Werkzeug des Erwachens, der Inspiration und der Ermächtigung. Wenn ihr die Liebe des Schöpfers nicht in eurer Realität seht, dann ist in erster Linie angebracht, die Liebe des Schöpfers innerhalb eures Wesens zu suchen. Diese Entdeckung wird euch erlauben, dass ihr mit der Schwingung der Liebe vertraut werdet und so in eure Realität projiziert. Eure Projektion ermöglicht eurer physischen Realität ein mächtiger Spiegel zu werden, mit größerem Detail und Erfahrung das anzuerkennen, was innerhalb eurer ist. Wie ich bereits sagte, ist es manchmal schwierig über etwas nachzudenken, wenn es so nahe und euch vertraut ist, und indem ihr es in eure Realität projiziert, könnt ihr beobachten und alles erkennen, was ihr seid.

Es ist mein Wunsch und ich bitte euch, euch stärker zu konzentrieren, mit bewusstem Bewusstsein darüber, was ihr wählt zu lernen und euch von innerhalb eures Wesens jeden Tag in eure Realität projiziert. Erkennt die Menschen an, die euren Weg kreuzen, die Meister und Erzengel, die zu euch kommen. Jeder von ihnen hält Qualitäten, die innerhalb eures Wesens für euch bewusst werden. Wenn ihr euch dessen bewusst werdet, womit ihr innerhalb eures Wesens Verbindung aufnehmt, dann könnt ihr die Situation, Realität und Möglichkeiten verstehen, die ihr täglich erlebt. Um eure Realität zu verändern, braucht ihr nur jene Schwingung der Vertrautheit innerhalb eures Wesens schaffen, die Schwingung wählen, die ihr projiziert. Damit ermächtigt ihr euch selbst eine schöne Wirklichkeit mit dem Schöpfer oder dem größeren Aspekt von euch vollkommen zu verkörpern und in eurer Wirklichkeit zu erleben.

Akzeptiert, dass eure Seele einfach akzeptiert und werdet vertraut mit einem Teil des Schöpfers, einen Teil des Selbst. Es gibt immer mehr zu entdecken, aber demonstriert euch selbst, indem ihr eure Einheit, Vertrautheit und die Tatsache erkennt, dass ihr jeder Aspekt seid und jeder Aspekt zeigt euch selbst. Ihr versteht mit größerer Klarheit den Zweck der Erde. Dies erlaubt euch Inhalte zu fühlen, zu erwachen euer Wesen zu öffnen und euch die Wahrheit mit weniger Einschränkungen und Begrenzungen zu erschließen. Die Wahrheit ist schließlich ein Gefühl von Vertrautheit mit dem Schöpfer, weil es durch eure Zufriedenheit und das Bewusstsein ist, dass ihr göttliche Schönheit erlaubt und Trennung in all ihren Formen auflöst, um zu fließen.

Mit diesem mächtigen Werkzeug und seiner Verkörperung gebt ihr euch selbst zu Zustimmung als eure Macht und Selbst zu existieren, aus diesem Zustand erkennt ihr, dass ihr nicht mehr verletzt werden könnt oder Schmerz erlebt, es sei denn, ihr erlaubt es selbst. Vertrautheit mit dem Schöpfer manifestiert sich in euch als eine mächtige liebevolle Präsenz. Das erlaubt weiteres Loslassen von Dramen und Anhaftungen der irdischen Erfahrung. Alles wird weniger dramatisch, und die Erfahrung von Schmerz wird eher eine Gelegenheit in eurem Wesen die Vertrautheit mit dem Schöpfer zu suchen und zu erforschen, damit die Schaffung und Verwirklichung der Ära der Liebe manifestiert und eine Gelegenheit wird, wirklich den göttlichen Schöpfer in einer physischen Realität zu erfahren.

Ich habe eine letzte Frage, über die ihr vielleicht nachdenken könnt: „Fühlt ihr, dass ihr den Schöpfer in einer physischen Realität erlebt habt, oder ob ihr die Erde als einen physischen Einfluss auf den heiligen Schwingungen innerhalb eurer erlebtet?“Jetzt ist die Zeit zu erkennen, dass eure einfachen Entscheidungen die Realität verändern können, die ihr erlebt. Die Realität, die ihr erlebt, ist sehr wichtig, da es eine Reflexion eurer Verbindung und Vertrautheit mit dem Schöpfer innerhalb eures Wesens ist. Ermutigt euch selbst dazu die Trennung aufzulösen und die Furcht, je mehr ihr gehen lasst von eurer Vertrautheit mit der Furcht, umso größer werden eure Erfahrungen der Liebe des Schöpfers und der heiligen Schwingungen sein. Ihr werdet dann bemerken, dass Furcht oder Erfahrungen der Furcht nicht mehr innerhalb eurer Realität gegenwärtig sind, weil ihr sie nicht mehr als eine vertraute Energie innerhalb eures Wesens projiziert.

Ich erkenne meine Vertrautheit mit dem Schöpfer und meiner Seele innerhalb meiner, ich wähle sie zu verbessern, zu stärken und projiziere meine Vertrautheit mit dem Schöpfer hinaus.

Es ist mit Liebe, dass ich mich euch heute zeige, damit ihr die Liebe innerhalb eures eigenen Wesens sehen könnt. Erkennt euch vollkommen in mir.

Mit himmlischer selbstloser Liebe,

Ich bin Erzengel Metatron

 

 2013 ~ Der "Wassermann"-Wandel und die Anthropozäne Strahlung

Teil 2

… Und so bieten die kosmischen Strahlungen tatsächlich Vorteile an, und zwar die Verantwortung für jene von euch auf dem Weg. Die Arbeit von Meistern wie Graham Hancock, John Van Auken, David Childress, John Jenkins und Dr. Semir Osmanagich und anderen, von denen wir in dieser Versammlung gesprochen haben, wird viel mehr enthüllen. Licht wird in die Schatten eurer wahren Ursprünge strahlen. Doch speichert diese Kritik. Es ist Dualität, die ihr seht. Alte Energie gegen neue. Es gibt immer ein zurückschieben, wenn neue Konzepte vom Hauptstrom abweichend präsentiert werden. Es ist immer die Ablehnung aus alten Systemen auf neue, und da ist eine Elektromagnetik, ein Polaritätsaspekt sogar drin, seht ihr.

 

Wir sagen euch, das was in den Pyramiden von Bosnien durch Dr. Osmanagich aufgedeckt werden wird, wird eure Vorstellungen der Geschichte vollkommen verlagern. Sie alle haben Kritik erhalten, aber alle bieten eine wichtige Wahrheit, alle sind beteiligt, Licht in die Schatten zu bringen.

 

Andere Dinge werden folgen, denn eine neue Generation von Akademikern entsteht nun in den Bereichen der Wissenschaft, Physik und Archäologie, die nicht nur neue Schlüssel zur Verschiebung anbieten, sondern viel über die verborgene Geschichte des Planeten enthüllen werden. Wir sagen euch, dass viele der auftauchenden Akademiker und Wissenschaftler die neuen Lichtarbeiter und Erden-Hüter sein werden, ob sie es nun erkennen oder nicht.

 

Tatsächlich wird ihre Arbeit Stück für Stück, Schritt für Schritt die fehlenden Beweise zeigen, die für die notwendige Zusammenführung von Wissenschaft mit der Religion und der notwendigen Aufklärung über eure wahre Geschichte und Herkunft ermöglichen wird. Die Arbeit einer Generation wird die Grundlage für die nächste sein. Mit der Zeit werden Spirit und Wissenschaft integriert und ein kompletter Kreis sein. Euer Seher Edgar Cayce sagte, dass die Menschheit mehr über die Natur Gottes durch die Wissenschaft hören wird, als sie durch die Religion lernt. Die Zeit kommt, dies zu manifestieren.

 

Wie in dieser Versammlung präsentiert wurde, werden viele eurer Wissenschaftler und Forscher neue Entdeckungen machen, Entdeckungen, die vor 1987 nicht offensichtlich oder aufgetreten wären. Sie haben nur eine Reihe von Präsentationen überprüft, die viele wertvolle Informationen für euch zu betrachten bieten.

 

Die Arbeit von Greg Braden präsentierte anfänglich die Konzepte der Sonnenstrahlung und weitere Forschung wurde dokumentiert durch Susan Rennison ~ und andere folgten. Die Arbeit von Dr. Luc Montagnier fügte der Gleichung das Element der Kohärenz und Theta-Wellen hinzu. So wird in der Wassermann-Strahlung viel verschoben und sich viel verändern. Einige dieser Veränderungen werden in eurem Leben auftreten, einige brauchen einige Jahrhunderte, andere Jahrtausende. Aber Änderungen werden geschehen. Wir geben euch einen Hinweis und der ist, dass 2038 einen größeren Sprung nach vorne anbietet…, und was ihr jetzt macht ist, ihr schafft es!

 

Das Sonnen-Plasma wird tatsächlich die Basis für das neue Firmament und den Übergang in die Kristalline-Basis-Biologie sein. Es ist wirklich die Strahlung der Sonne, die die primäre Rolle in all diesen Verschiebungen und in die Expansion größeren Verständnisses des plasmaartigen Lebens spielt.

 

Die Verschiebung ist hier. Was bedeutet das?

 

Dimensions-Verschiebung

 

Höher-dimensionale Lebensformen werden sichtbar. Diese sind neu auf der Erde nur in Bezug auf „greifbarer“ werden…, aber in einigen eurer religiösen Texte ist darauf verwiesen worden. Alte Schriftgelehrte haben in mehreren eurer heiligen Ideologien geschrieben, dass das Leben in 3 Formaten auftrat: Als Ton (Erd-Biologie),Feuer (elektrisch Devas)und Licht (Engel).
Einige der Orbs, Blitz-Kobolde, Elfen und photonische „Quallen“-Phänomene, die beschleunigt in den letzten Jahren begannen, sind tatsächlich bewusste Lebensformen von anderen Dimensionen. Einige von ihnen habt ihr in verschiedenen Hilfsmitteln, einschließlich Kornkreisen, mitgeteilt bekommen. Viele Arbeitsgruppen beginnen diese Ereignisse zu erforschen, aber nicht als Lebensformen. Die NASA hat eine Rekordzahl von CMEs in den letzten 2+-Jahrzehnten aufgezeichnet, diese wurden von der Geophysikerin Susan Rennison und Dr. Greg Braden festgestellt, wie in der Präsentation in dieser Versammlung bemerkt wurde. Die CMEs sind die Ursache.

 

Zusammenfassung der Auswirkungen
Auswirkungen der plasmaartigen Verschiebung

 

* Veränderung des Ionen-Anteils, was einen leichteren Zugang zum kohärenten Theta-Zustand ermöglicht.

 

* Dies ermöglicht ein leichteres Öffnen der Zirbeldrüse

 

* Es ist das Werkzeug für schöpferische Harmonie-Manifestation

 

* Es ist der Auslöser für eine DNA-Veränderung und den Biologischen Übergang zur Kristallinen Biologie auf Silizium-Basis (Quarz ist Silizium-Dioxid) in Korrelation zum Kristallinen Gitternetzwerk der Plasma-Verlagerung:

 

* Es assistiert bei der Ausweitung des Planeten bis hin zu 12 Dimensionen

 

* Es ermöglicht einen umfassenderen Zugang zur Mehrdimensionalität (Photonische und Plasmatische Lebensformen)

 

* Schlüsselrolle bei den erforderlichen Erd-Veränderungen

 

* Steigerung der Kohärenz

 

* Schlüsselrolle bei der Bildung des Neuen Firmaments

 

* Erhöhte Schwingungstätigkeit der Kraftknotenpunkte; Wirbel-kontrollierte Portal-Punkte

 

* Fähigkeit der Menschheit, die Neue Erde zu erschaffen.

 

Ihr Lieben, wir sagen euch, dass der Aufstieg des Planeten sich ereignete und so auch für die Menschheit. Auch wenn der Großteil der Menschheit es im 3D-Bewusstsein nicht erkennt, hat die Erde sich tatsächlich verändert, ist in ein neues Paradigma graduiert. Deshalb ist es Zeit, die alten Energien der FURCHTloszulassen. Unsere Botschaft ist, euch über eure Göttlichkeit zu berichten, und euch als einen Punkt der Wahrheit zu sagen, dass der Planet sich jetzt im Jahr 1 der Neuen Erde befindet.

 

Maßnahmen

 

Was ist eure Aufgabe in der Verschiebung ~ es ist die Mit-Schaffung.

 

Viele eurer früheren Gesellschaften standen den Dualitäts-Aspekten der Gewalt, und Liebe versus Macht gegenüber. Dies kommt heute in den Vordergrund.

 

Die große Poseidon-Gesellschaft, genannt das „Gesetz des Einen“in Atlantis, erreichte die größtmögliche Harmonie auf eurem Planeten. Dennoch führte ihre scheinbare Unfähigkeit, sich in der auftauchenden Dichte der Dualität der Gewalt zu stellen, schließlich zum Niedergang der einst großen Kultur. Es ist ein großer Bereich, und es wird in der Tat eine Auflösung geben, aber es wird viele Jahre brauchen. Und viele von euch in diesem Publikum waren Teil von Poseida, Teil des Gesetzes des Einen. Und, ihr Lieben, ihr tragt eine unnötige Last.

 

Wir bitten euch alle, die Schuld und den Schmerz loszulassen. Wir nehmen uns einen Moment, damit dies geschieht.
(Pause...)

 

Meister, wir sagen euch, dass die halbe Welt zu bestimmter Zeit in Licht und die Hälfte der Welt in der Nacht ist, es ist eine Welt der Polarität. Wir sagen euch, dass weit mehr als die Hälfte der Menschheit im Bewusstsein noch im Schatten ist, und zum Licht der Weisheit erwacht. Wir sagen euch, dass ihr lebt, wie der Kanal gesagt hat und wir haben es viele Male in der Universität der Erde, der Schule der Dualität angeboten. Ihr alle seid eine bezweckte Illusion, die in Massen geschaffen wird. Der Planet ist aufgestiegen, und mit der Zeit wird es jeder von euch. Die kritische Masse, die Mehrheit der Menschheit, wird in Harmonie aufsteigen, in etwa 15 Generationen. Es wird geschehen.

 

Deshalb dürfen die Lichtträger unter euch niemals den Glauben verlieren, sondern hell strahlen, da sogar eine kleine Photon-Welle eine vorübergehende Beleuchtung bringt. So ist es, so muss es heute hier mit euch sein. Euer großer Mahatma Gandhi erklärte, dass ihr die Veränderung werden müsst, die ihr für euch wünscht. Und wir sagen euch, der Wunsch nach Veränderung ist ein wesentlicher Teil der Gleichung. Der andere Teil ergreift die Maßnahmen, Veränderungen zu manifestieren.

 

Veränderung Wird Kommen

 

Nun gibt es einige, die sagen, dass die bedeutenden Nationen, jene, die ihr die 1. Welt nennt, die Finanzen dominieren und mächtig sind, mehr wie Unternehmen statt Länder. Unternehmen auf der Basis von Gewinnen, deren Bewohner mehr als Angestellte behandelt werden, statt als Bürger. In Wahrheit ist es weitaus komplexer als ein Land, Rasse oder Konglomerat.

 

Es gibt einige, die sagen würden, dass die gesamten Massen der Menschheit kontrolliert und von den Medien manipuliert werden, von der Quantität berauscht und von Schulden versklavt. Wir sagen euch, dass die Zeit sich nähert, in der die Menschen zu dem Wissen erwachen werden, dass es nicht ihre behindernden Schulden sind, die sie an ihren Glauben binden, sondern ihr Glaube, der sie an die Schuldenlast und das Gefühl von Mangel fesselt. Einige mögen sagen, dass die Souveränität des Individuums verloren gegangen ist. Dennoch scheint ein Licht und wird heller. Eine neue Generation auf dem Planeten kommt in die Macht, und sie wird die Veränderungen beschleunigen. Diese Generation seid IHR!

 

Das globale Wirtschaftssystem wird sich verändern, aber es wird nicht im freien Fall und Absturz unwiderruflich ins planetare Chaos führen. Totales Chaos würde nicht dem dienen, was kommen soll. Vielmehr wird es in Veränderung, in bewusste Veränderungen gebracht werden, und positive Elemente werden hervortreten, um einen besseren Weg zu ermöglichen. Was geschehen ist, kann eine Zweck haben und zu Veränderungen führen.

 

Tatsächlich ist die Veränderung die Natur der Realität, und Veränderung wird kommen. Es kommt ins höchste Gute, wenn ihr es so schafft.

 

Die Neue Erde, die Neuen Menschen, können und werden keine bessere Zukunft schaffen, indem ihr einfach eure Vergangenheit verwerft. Die Veränderungen werden dadurch kommen, dass ihr aus der Vergangenheit lernt und in der Anpassung in der Gegenwart einen Schritt nach dem anderen macht. Die neuen Menschen in den Generationen, die in den nächsten 15 Generationen an die Macht kommen, werden ein neues Muster wählen und die Verschiebung wird auftreten.

 

Ionen als Werkzeug

 

Wie wir festgestellt und ihr in den Präsentationen gesehen habt, zeichnet die Wissenschaft Veränderungen auf, die bei der Meisterung der Dualität helfen. Es ist die Ionen-Strahlung. Eure Wissenschaftler dokumentieren dies über die NASA, über Greg Braden, über Susan Rennison und andere.

 

Was wir euch sagen, was wir behaupten ist, dass der erstaunliche Ionen-Zufluss mit der dimensionalen Verschiebung in Symbiose ist, und in Synergie mit dem Kristallinen Gitter arbeitet. Die neue ionische Resonanz wird euch erlauben, leichter eure Zirbeldrüse zu öffnen. Sie erlaubt euch, leichter in der Theta-Resonanz zu operieren. Und wir sagen euch, dass Mit-Schaffung nicht im bewussten Wachzustand des Beta-Zustands geschieht, eher im tieferen Zustand von Theta. Als Gesellschaft habt ihr euch in jüngsten Zeiten fast ausschließlich auf das Beta-Frequenz-Bewusstsein konzentriert, und in der neuen Energie der Neuen Erde werden euch Werkzeuge gegeben, die euch einen leichteren Theta-Zugang gewähren.

 

Die wunderbare Musik der Musiker dieser Konferenz ist ein Aufnahme-Werkzeug um einen kreativen Theta-Zustand zu erreichen. Ihre Arbeit wurde gechannelt und für diese Zeit inspiriert (Ref: Kai Mitchim & Ron Crose).Die Arbeit mit Phi-Kristallen ist tatsächlich ein Werkzeug für Theta-kohärente Verstärkung hochschwingender Gedanken.

 

Schlüssel zur Manifestation sind im Theta-Zustand. Ihr als Individuum, als eine Nation oder Planet, müsst euch nicht machtlos oder hilflos für Veränderungen fühlen.

 

Ihr Lieben, es gibt jene die sagen, dass sich auf der Welt vom 21. Dezember 2012 nichts geändert hat, dass nichts in 2013 neu ist. Wenn ihr diese Worte in der Hoffnung hört, dass die letzten Sätze dieser Diskussion einen Abschluss in eure Wünsche weben, werdet ihr nicht enttäuscht sein.

 

Aber wir sagen euch, während die Schablone der Expansion im Jahr 2012 erfolgt, die Massen-Aufklärung der Menschheit wird über mehrere Jahrhunderte sein. 2012 bietet euch einfach nur mehr Werkzeuge an, um zu arbeiten. Wir vom Engel-Reich sind nicht hier, um eure Probleme zu lösen oder zu kritisieren, sondern euch zu ermutigen auf dem Weg zu Lösungen.

 

Und, obwohl die Menschheit keine kritische Masse an Aufklärung auf der Erdebene für einige weitere Jahrhunderte erreichen wird, ist es wichtig, gegenwärtig und positiv zu bleiben, denn eines Tages, zu einem einer Zeit wird ein Herz eintreten.

 

Kohärenz und Höchstes Gut

 

Ihr Lieben, beginnt jetzt euch in der Meditation auf das Höchste Gut zu konzentrieren. Zweifelt nicht daran, dass die ganze Realität durch kohärente Glaubens-Projektionen geschaffen wird. Wie Graham Hancock und der Kanal euch in dieser Versammlung präsentierten, erforscht euer Bewusstsein, sucht eure Souveränität und arbeitet, um bessere Menschen zu sein, und dann projiziert diese Energie. Das ist der Schlüssel. Ihr könnt Hass nicht durch Hass beenden, sondern durch den Wunsch und den Glauben an die Kreativität der Liebe. In der Wahrheit zu stehen, ist ein Teil davon, wegzuschauen ist es nicht. Ihr verändert bewusst eure Umwelt durch bewusstes wünschen zum höchsten Gut.

 

Energie für Verbesserung ist vorhanden

 

Aber wir sagen euch, während die Schablone der Expansion im Jahr 2012 erfolgt, die Massen-Aufklärung der Menschheit wird über mehrere Jahrhunderte sein. 2012 bietet euch einfach nur mehr Werkzeuge an, um zu arbeiten. Wir vom Engel-Reich sind nicht hier, um eure Probleme zu lösen oder zu kritisieren, sondern euch zu ermutigen auf dem Weg zu Lösungen. Es ist tatsächlich eure gewählte Rolle, die Konflikte in der Universität der Dualität auf der Ebene der Erde zu lösen.

 

Und, obwohl die Menschheit keine kritische Masse an Aufklärung auf der Erdebene für einige weitere Jahrhunderte erreichen wird, ist es wichtig, gegenwärtig und positiv zu bleiben, denn eines Tages, zu einem einer Zeit wird ein Herz eintreten. Wir bitten euch Freude zu projizieren, Liebe zu projizieren und in der Wahrheit zu stehen. Steht im Licht. Versammelt euch in Gruppen, Nehmt euch Zeit für Einsamkeit und engagiert euch für Gruppen-Meditationen in Richtung Höchstes Gut. Jeder einzelne von euch hat die Möglichkeit, an jedem Tag einwandfrei zu sein. Das Szenario, in dem ihr eure eigenen Schwächen erkennt, eure eigenen Konflikte mit Integrität, ist der Tag, an dem ihr eure Meisterung umfasst, und es ist wirklich eine Reise. In die Dualität zu fallen ist der Punkt, aus Fehlern zu lernen und Abhilfe zu schaffen. Der Arzt für Ursache und Wirkung macht, wie wir gesagt haben, Hausbesuche. Ursache und Wirkung sind sowohl individuell als auch in den Gruppen-Bewusstseins-Feldern. Ebenso individuell und in der Masse, steht mit der Bereitschaft in eurer Wahrheit, in einem anderen Menschen die Wahrheit zu erkennen und die Integrität. Kann man wirklich versuchen einen anderen zu entwaffnen, wenn das eigene Arsenal hinzugefügt wird? Gilt diese Wahrheit dann für Individuen als auch für Nationen?

 

Schluss

 

Wie eure Gesellschaft auf der Hand liegende Probleme bewältigt, kann durch proaktive zentrale Gruppen-Meditationen beeinflusst werden. Wie der Kanal präsentierte, konnte eine Gruppe von 7.000 Menschen in kohärenter Theta-Meditation eine Energie projizieren, die Gewalt für einen gewissen Zeitraum reduziert. Ihr Lieben, könnt ihr euch vorstellen was geschieht, wenn jene Gruppe 144.000 sind oder gar 144-Millionen?
Nehmt euch einen Moment Zeit, um dies zu betrachten!

 

Gebt nicht auf, seid nicht entmutigt und glaubt nicht, dass ihr keinen Unterschied machen könnt. Ihr tut es!

 

Spirit spricht von LIEBE. Spirit greift nicht ein. Jede gegenwärtige Religion auf eurer Erde hat ihre Wahrheiten und Verzerrungen. Wahrnehmung ist der Schlüssel. Es ist erforderlich von euch zu wählen, was wahr ist, was euch dient und was nicht. Die Basis dieser Erkenntnis liegt in euren Gedanken und eurem Herzen und NICHTin der FURCHT. Kein wahrer heiliger Ausdruck beschränkt seine Wahrheit, seine Schönheit auf eine Gruppe. Ihr Lieben, wir hüllen euch, jeden einzelnen von euch, in eine nährende Energie und mit dem Feld der Selbst-Ermächtigung, denn jeder einzelne von euch ist wirklich ein Meister auf eurem Weg des Aufstiegs. Es ist unser Ziel euch Inspiration und Klarheit anzubieten, aber es ist immer erforderlich, dass ihr, als heilige und souveräne WESENScharfsinn bei einer solchen „kanalisierten“Mitteilung übt.

 

Und so gratulieren wir euch zum Schluss an diesem Tag für dieses Zusammensein…, und in der Tat für die Mit-Schaffung des Planetaren Aufstiegs. Ihr habt dies geschaffen, und wir ehren euch.

 

Ich bin Metatron und ich Teile mit euch diese Wahrheiten. Ihr seid geliebt!

 

Und so ist es...

 

2013 ~ Der "Wassermann"-Wandel und die Anthropozäne Strahlung “

Ee Metatron durch Tyberonn,07.01.2013,www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: Martin Gadow – paoweb.org

Seid gegrüßt, Meister! Ich bin Metatron, Lord des LICHTS, und ich grüße euch in einem Vektor Bedingungsloser LIEBE!Es ist 2013, und wir versichern euch, dass da eine neue Sonne heraufdämmert, und es ist in der Tat die Sonne des Wandels. Sie bringt das kohärente kristalline LICHTder prachtvollen Neuen Erde. Und wir meinen in der Tat: prachtvoll !

Ihr Lieben, wir sagen euch noch einmal: Der Aufstieg des Planeten hat sich in der Tat ereignet, und auch die Menschheit hat dies mit vollzogen. Auch wenn Viele innerhalb der Menschheit in ihrem „3D-Bewusstsein” das noch nicht erkennen können: die Erde hat sich in der Tat verändert; sie hat in ein neues Paradigma hinein „graduiert“. Die Gelehrten unter euch sind sich dessen bewusst. Und deshalb sprechen wir vom „Aquarianischen Wandel“ = Wassermann-Wandel.

Der Aquarianische Wandel / Die Anthropozän-Strahlung

Eure Wissenschaftler sind sich einer einzigartigen Phase der Erde bewusst, aus der das meiste eures derzeitigen biologischen Lebens hervorgegangen ist. Sie wird als Kambrische Strahlung bezeichnet. Die Kambrische Phase war eine Zeit der größten Plasma-Zuströme auf eure Erde, und sie brachte neue Lebensformen auf euren Planeten. (Darwin, der namhafte Evolutionist, räumte ein, dass die Kambrische Strahlung das stichhaltigste Argument gegen seine Evolutionstheorie war.) Es geschieht auch jetzt. Die gegenwärtige Solare Strahlung erfuhr eine „Turbo-Aufladung“ im Jahr 1989, und dieser Vorgang wird sich fortsetzen. Unglaubliche Mengen koronarer Massen-Ausstöße haben die Erde mit unvorstellbarer Strahlung aus Ionen und Elektronen bombardiert. Die ionische Strahlung wird eure Biologie absolut „hoch-schalten“ – eure DNA verändern! Ihr werdet eine geringere Dichte aufweisen. Die primäre Quelle neuer Energie auf der Erde ist die massive Einspeicherung kosmischer Strahlung in den Planeten – aus den Solaren Winden. Wir möchten dies mit dem Begriff Aquarianischer Wandel umschreiben, obschon unser Channel-Medium geologischen Sprachgebrauch vorziehen und es lieber als „Anthropozän-Strahlung“ bezeichnen würde.

Der Haupt-Auslöser („Root Catalyst“)

 

Die Kosmische Ionisierung der ‘Aquarianischen Strahlung‘, ein verwirrender Begriff für euch, ist der Motor des Wandels und spielt die erforderliche und vorteilhafte Rolle in der Übergangsphase des Aufstiegs. Man muss sich nicht vor ihr ‘fürchten‘. Diese Strahlung hat weit mehr bewirkt als eure Magnetosphäre zu erschüttern und die Tektonik und das Wetter auf der Erde zu beeinflussen. Doch wir möchten hinzufügen, dass es diese Ionische Durchdringung ist, die der absolute Haupt-Auslöser der Wetter-Veränderungen, der Super-Stürme und Erdbeben ist – wie auch die Hauptursache der globalen Erwärmung! Viele eurer Verschwörungs-Theoretiker möchten die Ursache des Klimawandels der Menschheit anlasten. Wir sagen euch, dass dies schlicht und einfach nicht der Fall ist. Milliarden Tonnen Plasma haben die Erde während der letzten beiden Jahrzehnte bombardiert, weit mehr als zu jeder anderen Zeit eurer aufgezeichneten Historie. Zu denken, die Veränderungen auf dem Planeten würden verursacht durch den relativ kleinen „Heizofen“ – genannt HAARP, ist unlogisch. Die Technologie dafür ist schlicht nicht vorhanden. Es ist das Solare Plasma! Dieses hat eure Erde und deren Biologie verändert, bisher in jener Ära der Kambrischen Strahlung. Wir sagen euch, dass der Ionische Zustrom im Begriff ist, sich auch auf eure Biologie auszuwirken! Sie ist der Auslöser, der euch aus bisherigen auf Kohlenstoff basierenden Lebewesen zu Silizium-basierten Lebewesen verändert.

DNA und Neue Lebensformen

Der „Aquarianische Wandel“ – oder die „Anthropozäne Strahlung“ – wird neues Leben hervorbringen, so wie es die Kambrische Strahlung vor etwa 580 Millionen Jahren tat. Was da geschieht, ist also nicht etwas „noch nie dagewesenes“, auch wenn es darüber keine Aufzeichnungen gibt und obwohl es bisher noch nicht verstanden wird. Was die jetzige Strahlungseinströmung gegenüber früher differenziert, ist die Tatsache, dass sie in symbiotischer Beziehung zum Kristallinen (Aufstiegs-) -Gitternetz steht (die „Aufstiegsfenster“ des Jahres 2012!). Höher-dimensionale Lebensformen werden sichtbar. Für die Erde sind sie insofern neu, als jetzt ‘greifbarer‘ sind. Sie wurden jedoch bereits in einigen Texten eurer Religionen erwähnt. Antike Schriftgelehrte haben in einigen eurer heiligen Ideologien notiert, dass es Leben in dreierlei Formen gibt: Als Lehm (Erd-Biologie), Feuer (gebändigte Elektrizität) und LICHT (Engel). Innerhalb der Synergie der „Aquarianischen“ – Kosmischen Strahlung und dem Kristallinen 144-Gitternetz sind parallele Dimension für euch jetzt erreichbarer geworden. Die Lebensformen (Wesenheiten), die hier erwähnt sind, existieren in diesen Dimensionen in bio-plasmatischer, elektrischer und photonischer Form. Spricht nicht auch eure Bibel von Engeln als Wesenheiten des LICHTS?! Gewisse Existenzformen wie Orbs, aufblitzende Kobolde, Elfen und photonische „Quallen“- Phänomene, die in den vergangen Jahren verstärkt auftraten, sind faktisch bewusste Lebensformen anderer Dimension und Beschaffenheit. Einige davon haben mit euch auf unterschiedliche Weise kommuniziert, einschließlich der Symbolsprache der Kornkreise. Die fortgeschritteneren außerirdischen Lebewesen sind nicht-physische LICHT-Wesenheiten.

Das Einströmen der Strahlung und die Ursprünge („Genesis“)

Zwei Jahre nach der „Harmonischen Konvergenz“ im Jahr 1987 bombardierte ein massiver magnetischer Sturm die Erde mit Milliarden Tonnen von energetisch aufgeladenem Plasma. Eure Wissenschaftler und Geophysiker haben die Auswirkungen zur Kenntnis genommen. Während einer zweiwöchigen Periode verzeichneten sie über 200 Sonnen-Eruptionen in 36 Koronaren Massenausstößen. Elf davon enthielten Röntgen-Strahlung. Die Aura der Erde = die Magnetosphäre – verflachte sich dadurch um etwa die Hälfte und hatte das Erschienungsbild einer plasmatischen „Qualle“.

Der große magnetische Sturm richtete einige Verwüstung an. Die NASA verlor die Spur einige Weltraum-Objekte, deren Flug sie verfolgte, ausgeklügelte Computer-Systeme stürzten ab, Öl-Plattformen stellten ihr Bohrtätigkeit ein, globale Positions-Systeme
(wie z.B. Navigatoren)versagten, Kompasse versagten, elektrische Versorgungsnetze brachen zusammen und ließen Millionen Menschen in Kanada und Nord-Amerika ohne Strom. Die MIR Raumstation wurde aufgegeben.

Das Einströmen von Strahlung ging unterdessen weiter. Die größte bis heute je aufgezeichnete Sonneneruption geschah im Jahr 2001, gefolgt von 150 Stürmen im Jahr 2003. Und in den letzten zwei Jahrzehnten gab es mehr Röntgenstrahlen-Eruptionen als zu jeder anderen Zeit eurer aufgezeichneten Geschichte. Ungewöhnliche Licht-Phänomene traten immer mehr auf. Seltene rote Nordlichter wurden verzeichnet, und diese Nordlichter waren sogar bei Tageslicht sichtbar; häufiger als je zuvor wurde von interessanten Blitzlicht-Phänomenen in „Quallen“ -Formation oder in der Art der bereits erwähnten „Kobolde“ und „Elfen“ berichtet. Kornkreise traten in immer komplexeren Mustern auf, und sie waren leicht von den behaupteten ‘Menschen- gemachten‘ Konstrukten zu unterscheiden.

Das 6:1 -Verhältnis öffnet die Epiphyse (Zirbeldrüse)

Der erstaunliche Zufluss von Ionen geschieht symbiotisch mit der Dimensions-Verlagerung und arbeitet in Synergie mit dem Kristallinen ‘Gitternetzwerk‘. Die neue ionische Resonanz wird es euch erleichtern, eure Epiphyse zu öffnen. Eure Akademiker sind sich bereits seit einiger zeit darüber im Klaren, dass die Verschiebung des ionischen Verhältnisses einen kraftvollen Effekt auf das menschliche Bewusstsein hat. Der Französische Wissenschaftler Mesmer war der erste, der auf diese Erkenntnis stieß. Er fand heraus: wenn man Personen in ein starkes ‘anionisches‘ (= magnetisches) Feld platziert, waren diese in der Lage, unglaubliche Zustände von Bewusstsein zu erreichen, was die Kommunikation mit dem Kosmischen Bewusstsein (‘Universal Mind‘) erleichtert. Wir sagen euch, dass dies durch ionische Induktion erreicht wurde, die die Epiphyse öffnete.

Eure Eingeborenen Volksgruppen fühlten sich oft zu Gegenden hingezogen, die sie als ‘Heiligen Boden‘ bezeichneten, besonders deshalb, weil sie entdeckten, dass dort an gewissen Kraftpunkten wesentlich leichter Visionen erlebt werden konnten. Der Grund liegt in der Mineralogie und in den tellurischen Energien dieser seltenen und besonderen Orte, die ein anderes ionisches Kräfteverhältnis erzeugen und somit jene Öffnung der Epiphyse ermöglichen. In jüngsten Studien haben einige eure Forscher in Universitäten entdeckt, dass, beim Einsatz von Ionen-Generatoren zur Änderung des Verhältnisses von anionischen und kationischen Feldern von 6:1, Test-Personen ‘außerkörperliche Erfahrungen‘ hatten. Auch hier öffnete die Induktion die Epiphyse.

„Verhältnis“ (‘Ratio‘) und Theta-Schöpfung

Das Bombardement von Anionen auf euren Planeten verschiebt die ‘Ratio‘ auf die gleiche Weise, und dies funktioniert mit und durch das Kristalline ‘Gitternetzwerk‘, das die Verlagerung eures Bewusstseins und in der Tat eurer Biologie ermöglicht. Eure Wissenschaftler und Biologen werden sich dessen immer stärker bewusst. Das jüngste ‘Human-Genom‘-Projekt möchte aufzeigen, dass diese menschliche DNA sich ändern, – mutieren wird, und zwar nicht allein aufgrund von Umweltbedingungen sondern auch aufgrund kultureller Überzeugungen, kultureller ‘Programme‘. Voriges Jahr fand ein höchst erstaunliches Experiment statt, dass die ‘Main-Stream‘- Wissenschaft erschüttert hat. Es eröffnet neue Ebenen des Potentials und wurde durchgeführt von einem ‘Main-Stream‘- Akademiker, dem Nobelpreisträger Dr. Luc Montagnier. Zwei hermetisch versiegelte Test-Röhrchen, von denen das eine ein winziges DNA -Teilchen enthielt, das andere jedoch lediglich reines sterilisiertes Wasser, wurden nebeneinander angeordnet. Beide waren von einem elektro-magnetischen Schwingungsfeld von 7 Hz umgeben. In dem Test schien ein Fragment der DNA spontan seine Form in das Röhrchen mit destilliertem Wasser zu teleportieren. Der Test wurde wiederholt, diesmal aber ohne die Projektion des 7 Hz- Magnetfelds; in diesem Fall fand keine Teleportation statt. Was bedeutet dies? Es bedeutet, dass die Codes von Leben in das Vereinte Harmonische Feld hinein codiert wird und auf diese Weise Leben erzeugen kann – innerhalb einer Theta-kohärenten Schwingungsfelds. Beachtet dies! Studiert die Nuancen der Theta- und Delta-Schwingungsraten! Es ist sehr wichtig, darauf hinzuweisen, dass Schöpfung in einem kohärenten Theta-Feld geschieht.

Die „objektive“
(dingliche)Welt, die ihr seht, war immer das Endresultat von Bewusstsein. Doch bis in die Gegenwart hinein wurde sie immer als „zufällig“ projiziert; denn die Menschheit hat ihr göttliches Potential weder erkannt noch gemeistert. Gedanken und Vorstellungen können in der Tat auf die Schaffung (Schöpfung) einer Neuen Welt, einer Welt des Friedens, der Harmonie und der LIEBEangewendet werden. ‘Kohärente Theta-Wellen‘, kristalline, resonante Gedankenformen können in harmonischer Weise angewendet werden, um eine physische Realität zu formen und zum physischen Fakt zu werden. Euer Aufstieg, der Aufstieg der Menschheit, kann mental in die Manifestation getrieben werden – aus einem Schwingungs- (Frequenz-)Zustand heraus, der mit Theta-Kohärenz bezeichnet wird.

Die Erforschung der Theta-Kohärenz

Die Menschheit der gegenwärtigen Kultur hat dem Bewusstseins-Zustand der ‘Beta- Frequenz‘ große Bedeutung zugemessen. Es ist jetzt an der Zeit, andere Geistes- (Bewusstseins-) Zustände zu untersuchen. Es ist an der Zeit, den Theta-Zustand für die Mit-Erschaffung („co-creation“) eurer Realität zu nutzen. Die Aquarianische Strahlung ist hier der ‘Mechanismus‘ – und in der Tat das Resultat des Planetaren Aufstiegs. Dies wird der Menschheit die ‘Werkzeuge‘ für ihren eigenen Aufstieg an die Hand geben.

Der begünstigende ‘Mechanismus‘ dessen, was hier geschehen ist und weiterhin geschehen wird – besonders während des Solar-Maximums 2013 – ist die massive Zufuhr Kosmischen Plasmas in und auf die Erde. Milliarden Tonnen ionischer Energie wurden auf eure Ebene projiziert, und das ist eine unglaubliche Energie!

Eure Astrophysiker sind sich jetzt kollektiver ‘Jet-Streams‘ von Plasma bewusst, die in den letzten Jahren begonnen haben, die Erde zu umrunden. Dieses Plasma verändert nicht nur die ionischen Anteile („ratio“) sondern auch das Theta-Kohärenz-Feld. Die Theta-Wellen sind das Tor zu göttlicher Schöpfungstätigkeit. Stehende Wellen, stehende Pools kohärenter Theta-Energien werden jetzt zu spezifischen Knotenpunkten des Planeten hingezogen. Diese können für Schöpfungs-Zentren (‘creation centers‘) genutzt werden, denn die Notwendigkeit für ‘Spirituelle Krieger‘, die in Gruppen für die Manifestation eines harmonischen Planeten meditieren, wird jetzt noch wichtiger!

Euer Planet hat sich schon immer energetisch dadurch aufgeladen, dass er sich in seiner Umlaufbahn durch ein Plasma-Feld bewegt. Der jüngste Zustrom solarer Strahlung erhöht den Einfluss und die Interaktion dieser Strahlung sowohl für die Erde als auch für die Menschheit. Eure Akademiker haben jetzt wissenschaftliche Daten, um einen tieferen Einblick in die Veränderungen der Erde und des Kosmos zu gewinnen, uns sie überdenken daher deren Ausmaß und deren Rolle. Wir sagen euch, dass diese Veränderungen nicht nur einen Einfluss auf praktisch den gesamten Existenz-Umfang der Erde haben, – von deren Zentrum bis hinein in die Atmosphäre und Magnetosphäre –. Damit hört es noch nicht auf, sondern diese ionische Verlagerung ändert auch die Frequenzen, innerhalb der menschliche Gesit sich bewegt und funktioniert. Dies liefert die ‘Schnittstelle‘ zum Zugang zu höheren Dimensionen.

Wie funktioniert das? Die Energie, die aus den koronaren Massen-Ejektionen kommt, wird von den tektonischen Platten der Erde absorbiert und erhöht durch diese Methode die Resonanz-Schwingung der Erde. Dies steht auf einzigartige Weise in Wechselwirkung mit gewissen Kraftpunkten und heiligen Stätten, besonders an Orten geometrischer kristalliner Überlagerungen. Diese von Kosmischer Strahlung hervorgerufenen Veränderungen bewegen sich durch alle Energie-Knotenpunkt -Systeme der Erde. Wenn das Plasma aus den koronaren Massen-Ejektionen eine derartige Schwingung hervorruft, wirkt sich das auch auf den gesamten elektromagnetischen Energiefluss der Erde aus. Und auch das kollektive Bewusstsein und die entsprechenden Paradigmen der Menschheit sind beeinflusst in der Weise, wie die Menschheit ihre Realität erzeugt, in der sie lebt, – wie auch die Glaubwürdigkeit der Wahrscheinlichkeit, an die sie glaubt. All dies unterliegt den Auswirkungen dessen, was über die solaren Winde von der Sonne kommt.

Abschluss von Teil Eins:
Auswirkungen der Plasmatischen Veränderungen

* Veränderung des Ionen-Anteils („ratio“), was einen leichteren Zugang zum kohärenten Theta-Zustand ermöglicht.

* Dies ermöglicht ein leichters Öffnen der Epiphyse (Zirbeldrüse)

* Es ist das ‘Werkzeug‘ für schöpferische Harmonie-Manifestation

* Es ist der Auslöser (Catalyst) für eine DNA-Veränderung und den Biologischen Übergang zur Kristallinen Biologie auf Silizium-Basis (Quarz ist Silizium-Dioxid) in Korrelation zum Kristallinen Gitternetzwerk der Plasma-Verlagerung:

* Es assistiert bei der Ausweitung des Planeten bis hin zu 12 Dimensionen

* Es ermöglicht einen umfassenderen Zugang zur Multidimensionalität (Photonische und Plasmatische Lebensformen)

* Schlüsselrolle bei den erforderlichen Erd-Veränderungen

* Steigerung der Kohärenz

* Schlüsselrolle bei der Bildung des Neuen Firmaments

* Erhöhte Schwingungstätigkeit der Kraftknotenpunkte; Vortex- kontrollierte Portal-Punkte

* Fähigkeit der Menschheit, die Neue Erde zu erschaffen.


Ihr Lieben:Noch einmal sagen wir es euch, dass der Aufstieg des Planeten tatsächlich geschehen ist, und die Menschheit hat ihn mit vollzogen. Auch wenn ein großer Teil der Menschheit das mit seinem bisherigen 3D-Bewusstsein noch nicht erkennen kann: die Erde hat sich in der Tat verändert, hat in ein neues Paradigma hinein graduiert“.Somit ist es an der Zeit, die alten Energien der Furcht loszulassen. Unsere Botschaft ist, euch von eurer Göttlichkeit zu berichten und euch die Tatsache, – den Punkt der Wahrheit – zu vermitteln, dass der Planet sich jetzt im Jahr EINSder Neuen Erde befindet! In der Tat wird die Menschheit folgen und ebenfalls aufsteigen. Ihr seid absolut auf dem richtigen Weg dahin, dass dies geschieht. In dieser neuen Ära obliegt es den Suchenden, Freude zu projizieren, LICHTzu projizieren, denn in der Ausbreitung der Kristallinen Harmonischen Schwingungen wird jedes mentale LICHT, das ihr projiziert, verstärkt. Und dies geschieht wesentlich schneller innerhalb der Neuen Energie. Somit übernehmt ihr eine neue Rolle der Wohltätigkeit, da eure schöpferischen Kräfte sich erhöhen. Viele Menschen, die sich auf dem Pfad des LICHTSbewegen, vertreten die Ansicht, dass alles aus bestimmtem Grund geschieht. Dies wird dann oft dahin abgeleitet, zu meinen, dass ‘alles, was geschieht, auch geschehen sollte‘. Wir sagen euch, dass vom höheren Standpunkt her alles zu einem größeren Verständnis führt, aber die ‘Universität Erde‘ hat den Zweck, dass ihr verantwortliche Kreativität erlernt. Der leitende ‘Professor‘ ist der ‘Doktor der Ursache und Wirkung‘, und dieser ‘Doktor‘ macht ‘Hausbesuche‘. Wenn alles ‘gleich beim ersten Mal‘ nach höchster Ordnung vor sich gehen würde, gäbe es keine Notwendigkeit, dazuzulernen, – und keine Zyklen des Weiterwachsens durch Re-Inkarnation. Somit gibt es in der Tat eine ‘Lern-Kurve‘ und eine Lehrzeit, die es ermöglicht, den Prozess zu wiederholen. Die Menschheit wird weiter an diesem Kurs teilnehmen, bis sie verantwortliches Erschaffen gemeistert hat.

Nicht jede Handlung, nicht jede Entscheidung besteht den Test. Eure neue Matrix des Jahres 2013 und darüber hinaus bietet höher konzentrierte Reifungs-Kriterien für die Menschheit. Unter dieser fortgeschrittenen Anleitung ist für die Graduierung mehr Aktion gefordert. Wir sagen euch, dass individuelles und Gruppen-kohärentes Denken die Realität eures Planeten verändern kann und wird. Aber ihr müsst begreifen, dass die überzeugendste und effektivste kreative Manifestation nicht einem Gehirn der 3.Dimension entspringen kann, sondern sich nur aus der Theta-Frequenz eines höher-dimensionalen Geistes heraus entfalten kann.

Es gibt so viele Dinge, bei denen ihr erkennt, dass sie geändert werden müssen. So viele Denkweisen sind immer noch auf die irrigen äußeren Merkmale der Ebene der 3.Dimension fokussiert, einschließlich der Habgier, der Inhumanität der Menschen ihren Mitmenschen gegenüber und des Trachtens nach Macht, die über die Liebe gestellt wird. In 2013 könnt ihr damit beginnen, eine harmonische Erde zu vereinen und zu erschaffen. „Bemühen – Anstrengung ist vonnöten“, sagen euch die ‘Fanfarenrufe‘!

Ich bin Metatron, der euch diese Wahrheiten mitteilt.
Ihr seid geliebt.

 

... Und so ist es... und es ist so.

 

Osterinsel ~ Rapa Nui 144 ~

Nabel der Neuen Erde“

EE Metatron durch Tyberonn, 17.11.2012, # 78, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Grüße Meister! Ich bin Metatron, Herr des Lichts. Ich grüße jeden von euch in einem Vektor bedingungsloser Liebe! Wir sind mit den Hathoren und den alten von MU in einem brillant strahlenden Vektor verbunden. Nehmt euch einen Moment Zeit und fühlt unser Kollektiv….

 

Oh, liebe menschliche Engel, wir umarmen euch liebevoll, sowohl individuell als auch kollektiv. Ihr tragt die Dualitätsfilter, die euch davon abhalten, vollständig zu sehen, was für eine exquisite Energie ihr seid. Viele von euch erkennen nicht einmal die großartige Errungenschaft, die der Aufstieg repräsentiert, und wenige verstehen die Tatsache, dass IHRes schuft. Ihr alle seid an der Schwelle eines sehr erstaunlichen Abschlusses und wir ehren euch dafür.

 

Ihr Lieben, die Erde ist Teil eines Sonnensystems, das riesig, mächtig und weit umfassender ist, als ihr verstehen könnt, es gibt eine physische Erde, aber es existieren mehr als eine Realität und in vielen Versionen. Die Erde hat vielen Zwecken gedient und wird es auch weiterhin tun. Es gibt spezielle Punkte und Plätze, über, auf und innerhalb der Erde, wo Dimensionen sich vermischen und Frequenz-Zugänge auftreten. Es gibt zahlreiche einmalige Höhlen-Öffnungen, die weit in die Erde reichen und andere Wirklichkeiten betreten, und in den Reichen der Lebewesen unterschieden sich die Erfahrungen und Ausdrücke.

 

Wir haben euch früher bereits gesagt, dass andere Wesen und Rassen gegenwärtig die Omni-Erde mit euch teilen. Es gibt zahlreiche andere, die gekommen und gegangen sind, in unterschiedlichen Epochen, Raum und Zeit. Die meisten von ihnen kennen eine wirklich andere Erde, als die eure. Die Erde war seit ihren Anfängen Heimat für unzählige Rassen die wählten, auf und innerhalb der Erde und ihrem Mond zu leben. Sie sind einander bewusst gewesen ~ getrennt durch Raum, Zeit Dimension und Zweck. Die Erde ist einzigartig symbiotisch, für einige eine Lagerstatt und ein Versuchsgelände für die Menschheit. Aber alle, die oberhalb oder unterhalb den Boden des Planeten betraten, kennen Rapa Nui, da es ein Sternentor mit extremer Potenz seiner einmaligen Ausrichtung mit Arkturus ist.

 

Und so sprechen wir von Rapa Nui auf der Osterinsel.

 

Mega-Portal

 

In der Tat, es ist eines der mächtigsten und einzigartigen Portale auf dem Planeten, und es ist seit Jahrtausenden anerkannt. Es ist ein vollkommen mächtiger und wohlwollender „Nabel der Erde“. Es sind dynamisch ausgleichende und nährende Energien, die die Erde unterstützen, ihre Elementar-Reiche und tatsächlich auch die Menschheit.

 

Es ist ein Ort, der einst die Heimat der Giganten/Riesen war, zu den Hathoren und wandernden Cetacean von Sirius. Es war der Tempel von Lemurien auf der Oberfläche. Die meisten von euch kennen es weit besser, als ihr erkennt. Wir sagen euch, dass es einen Zugang von außergewöhnlichen Proportionen und Bedeutung beherbergt. Und es wird in 2013 eine überaus wichtige Rolle spielen. Deshalb haben wir den Kanal gebeten, den Hütern der Erde Rapa Nui ins Bewusstsein zu bringen,in die (Wieder-)Erfahrungund die Codes zu verankern. Den Fanfaren-Ruf.

 

Normalerweise werden Portale als Wurmloch im Raum oder als Sternentor wahrgenommen, die den Zugang zur Erde von oben erlauben. Das erstaunliche Portal, das auf der Osterinsel existiert, hat eine doppelte Oktaeder-Matrix. Es sind zwei Oktaeder-„Tore“. Sowohl ein vertikales Oktaeder mit Zugang über und unter der Erde, als auch ein horizontales Oktaeder-Portal, das zu anderen Punkten in andere Zeiten verbindet.

 

Rapa Nui 144

 

Rapa Nui (Osterinsel)ist auch im wahrsten Sinne des Wortes ein Punkt der Kraft-Generierung. Die Erdachse empfängt und erzeugt Energiemuster, die in ihrer Natur den Skalar-Wellen ähnlich sind. Es ist einer von 12 Orten auf dem Globus, der eine direkte Leitung dieser unglaublichen Energie hält. Rapa Nui hält eine ganz spezielle Beziehung zu Gizeh, ebenso wie zu den anderen 11 Mega-Knoten in Bezug auf seine Funktion als Wirbel-Portal. Wir anerkennen seine Lage auf dem Planetaren Gitter als eine wichtige Knotenpunkt-Funktion in der Präzession der Tatundnachgleiche.

 

Während Gizeh entsprechend der „Null“-Längengrad zugewiesen ist, ist die Osterinsel in wichtiger Progression von 144 Grad. Das ist sehr wichtig, sowohl im planetaren Gitter, als auch im Frequenz-Schlüssel der Numerik. Dies wird tatsächlich in nicht allzu ferner Zukunft noch wichtiger sein, aus Gründen, die euren Wissenschaftlern und Sehern sowohl bekannt als auch unbekannt sind. Rapa Nui erwacht in eine neue Rolle und es wird einer von vier größeren Verankerungspunkten in der südlichen Halbkugel für das Neue Firmament sein.

 

Balance-Feld

 

Die Osterinsel wurde durch die Lava von drei Dreiecks-Vulkanen gebildet. Die Vulkane sind ähnlich ausgestaltet wie der Mount Shasta und dienen dazu, die überwiegend dimensionalen Überlagerungen, die oberhalb und unterhalb des 144-Portals von Rapa Nui auftreten, zu schließen. Die hier erzeugte Energie ist unglaublich mächtig, aber dennoch wohlwollend in Balance. Es verströmt eine fast melodische Gelassenheit und öffnet jeden Pilger und jeden Besucher für erhöhtes Bewusstsein und spirituelle VERSCHMELZUNGmit dem Göttlichen SELBST. Es ist ein bemerkenswerter Ort mit „dünnen Schleiern“. Man erlebt hier die Göttlichkeit in der Meditation in einer außergewöhnlich reinen Klarheit.

 

Die Nähe zum Wasser des Pazifischen Ozeans macht Rapa Nui buchstäblich zu einer Oase der Ruhe, das Herz nährend. Weil die Insel gegenwärtig wirklich klein ist, kapselt die Auswirkung der Ozean-Wellen an seiner Küstenstrecke das ganze Gebiet leicht mit einem wohlwollenden und beruhigenden Plasma-Feld anionischer Ladung ein. Ansonsten in dieser Energie zu sein, wäre zu intensiv, aber durch die Mischung von tellurischen und kosmischen Energien ist es ein Gebiet, das man als einen Regenerations-Knoten bezeichnen kann. Die zahlreichen Kräfte in dem Spiel hier, sind sehr gut homogenisiert und bieten ein energetisches Induktionsfeld an, das von großem Nutzen für jene sein kann, die Zeit auf der Insel verbringen. Ihre Energie kann buchstäblich das menschliche Aura-Feld ausgleichen, ausrichten, Schwächen heilen und tatsächlich die Langlebigkeit ausdehnen. Dies war den Lemurianern über Rapa Nui wohl bekannt, deshalb wurde es als Zentrum für Heilung und spirituelle Verstärkung genutzt.

 

Im Jahr 2013 wird energetisch kodiertes kristallines Licht während der März-Tagundnachtgleiche beginnen, in dieses Gebiet zu fließen. Es ist das Licht einer neuen Ära, und es trägt und fördert die Entstehung der aufgeklärten Menschheit. Es wird ein Leuchtfeuer für viele sein, und es wird oberhalb und unter der Erde gehört werden. Es besät das Neue Firmament und bereitet den Weg für eine großartige Wiedervereinigung vor.

 

Jetzt ist speziell wegen des enormen Nutzens, der Komplexität und extremen Generierung des Energie-Knotens die Osterinsel ein außergewöhnliches Mega-Wirbel-Portal. Es wurde ursprünglich in der Zeit von Lemurien erkannt und war tatsächlich das Zugangs-Tor, das von vielen verwendet wurde, die die Erdebene erlebten, bevor der Planet in die Dualität ging. Das war noch in der Zeit des ursprünglichen Firmaments. Rapa Nui ist weiterhin sehr aktiv in seiner Funktion als wichtiger Eintrittspunkt in die Erdebene.

 

Die Osterinsel diente in den Zeiten des Firmaments als ein utopisches Mekka. In dieser Phase hatte der Planet eine viel größere Landmasse und er wurde vom gesamten Kosmos besucht. Unglaubliche Pyramiden wurden in dem Gebiet errichtet, von denen die meisten jetzt unter Wasser sind, und mehrere können in der gewaltigen Stadt unterhalb, in dem was Hohle Erde genannt wird, gefunden werden.

 

Viel später, linear gesprochen, während des „Goldenen Zeitalters“von Atlantis, als viele Außerirdische von Sirius A, den Plejaden, Sirius B und Arkturus sich auf der Erde manifestierten und mit den Menschen in Biologie gingen, wurde die Erde vermessen und die Lage solcher Orte wurde technisch durch das Übersenden und Empfangen von Pyramiden und Kreis-Monolithen in solche Schauplätze und Wirbel verschönert.

 

Die Osterinsel, Gizeh, Titicaca, Patagonien, Israel, die Türkei, Arkansas und Newgrange waren darunter. Einige davon waren auf der Oberfläche des Planeten, viele andere wurden in Frequenz-Klüften unter der Oberfläche gesetzt.

 

Die Schaltkreise und Übermittlungs-Stationen ermöglichten eine kondensierte konzentrische Verschmelzung dimensionaler Felder und die Einrichtung zur Stabilisierung und Regelung der Energieflüsse in ihnen. Versteht bitte, dass die genutzte Technologie auf Hochfrequenz-Gedanken reagierte und arbeitete. Wir sagen euch dies, weil auf der Erde vieles anders ist, als ihr erkennt. Um es in eine verständliche „Computer“-Analogie zu setzen, es gibt ein primäres Erden-Programm, und innerhalb dieses Programms sind viele Unterprogramme oder Dateien, die verschiedene Versionen, verschiedene Epochen und unterschiedliche Wahrscheinlichkeiten von Zeit und Raum enthalten. Mit diesem etwas erläuternden Bild versteht ihr, dass innerhalb der Omni-Erde Dimensionen von Zeit und Raum sind, die durch Frequenzen unterschieden werden.

 

Dimensionale Korridore der Omni-Erde

 

Meister, Dimensionen sich nicht getrennt durch Entfernung und als solche weder in anderen Welten oder anderen Reichen der Omni-Erde. Auf diese kann wirklich nicht durch physische Reisen in der Art und Weise zugegriffen werden, wie ihr vielleicht innerhalb der beschränkten Gesetze der physischen Realität denken mögt. Die Menschheit in ihrer heutigen Zeit meint, mentale Fortbewegung ist wie physische Fortbewegung, aber das sind gänzlich unterschiedliche Sätze in der Physik der Bewegung. Alle Dimensionen der Omni-Erde finden im gleichen zeitlosen Moment und im gleichen (raumlosen)Raum statt, jedoch nicht in der gleichen Frequenz. Mit anderen Worten, Dimensionen grenzen aneinander etwa in gleicher Weise, wie ein Radio viele unterschiedliche Sender trägt.

 

Die Erde hält jetzt und immer spezialisierte dimensionale Tore, Portale, die Eintritts-Punkte zu anderen Frequenz-Welten sind. Für die meisten in der Menschheit ist es eine fragliche Angelegenheit, dass eine Frequenz-Verschiebung Voraussetzung für das Erkennen und Öffnen dieser erstaunlichen Portal-Wege ist.

 

Atlanter vom Gesetz des Einen, Lemurianer, die alten Ägypter, Tibetische Mönche und bestimmte indigene Kulturen (vor und nach ihnen) verstanden, wie sie dies machen mussten und sie waren fähig, unter gewissen Schamanischen Disziplinen ihre Wirklichkeit und ihre dimensionale Resonanz zu verändern.

 

Rapa Nui-144 ~ Das ursprüngliche Zugangs-Tor

 

Wie wir bereits gesagt haben, beherbergte die Osterinsel das Portal, das Seelen anfänglich während der frühen Stadien der Menschheits-Erfahrungen nach Lemurien oder MU in die Erdebene brachte. Es ist ebenso stark wie das sich in Gizeh befindliche Sternentor, und es wurde vor Gizeh besonders durch die Arkturianer und Sirianer benutzt.

 

In der Mannigfaltigkeit der Osterinsel steht ihr auf einem Zugang, in dem Zeit und Frequenz Türen in unterschiedliche Dimensionen und zeitliche Hologramme führen. Die Rapa Nui-Landmasse ist auch der Ort einer starken Öffnung zu dem, was als „Hohle Erde“bezeichnet wird. Es ist der größte einiger größerer Zugänge, welche von den Lemurianern benutzt wurden, um die unterirdischen Reiche der Erde in der Zeit zu betreten, in der Lemurien nicht mehr aufrechterhaltbar war.

 

Rapa Nui ist ein Land, das viele Code-Träger anzieht es zu besuchen, da es in sich schöne Erinnerungen an MU hält, die neuaktiviert werden. Jene, die sich in dieses Land gezogen fühlen, werden es sofort erkennen. Die Energie des Platzes von Rapa Nui wird euch willkommen heißen und wird durch eure Anwesenheit profitieren und ihr werdet tatsächlich durch eine unglaubliche Aktivierung profitieren. Es erinnert sich an euch. Es kennt euch. Ihr tragt innerhalb einen Samen, der neuaktiviert, verankert und ausgerichtet wird, um sich mit einem sehr besonderes Wiederauftauchen zu verbinden, das in eurer Zukunft geschieht.

 

Rapa Nui wird innerhalb von 3 Jahrhunderten eurer linearen Zeit als ein Kosmisches Mekka wieder auftauchen. Meister-Wesen werden aus den ganzen Multiversen reisen und genießen, dass das Land noch heilig ist. Es wird wieder ein Wallfahrts-Ort und Utopia werden, besonders für die wiedererscheinenden der Inneren Erde, die Lemurianer, ebenso wie die Goldenen Hathoren und Heiligen Cetacean. In dieser Phase wird der Meeres-Spiegel erheblich zurückgegangen sein und Rapa Nui wird wieder eine viel größere Landmasse haben. Es wird auch eine Zuflucht für Erholung und Freude für alle Formen des Lebens sein. Es wird alle die es besuchen beherbergen und nähren. Es wird unter den ersten Gebieten sein, in dem Meister-Wesen wieder unter die Menschheit in manifestierter Form gehen. Einzigartig wird sein Energiefeld einen klaren Ausdruck in Hyper-Dimensionen anbieten, die innerhalb seiner Resonanz tragbar sind. Es wird eine Schnittstelle für die Bevölkerung der Inneren Erde sein, denn unter seiner Oberfläche ist eine der größten Städte des alten Lemurien, sowie eine Basis für die Hathoren. Tatsächlich sind die beiden sehr verbunden.

 

Innere Erde

 

Viele von euch meinen nicht wirklich, dass das Innere der Omni-Erde bewohnt wird, aber wir versichern euch, dass sie vollkommen bevölkert wird. Tatsächlich ist jeder Planet in eurem Sonnensystem, sowie drei eurer planetaren Monde innen bewohnt, in Abgründen unterhalb der Oberflächen.

 

Jene, die innerhalb der inneren Dimensionen der Erde leben, sind zahlreich. Aber wir möchten hinzufügen, dass keine der Außerirdischen derzeit auf der Erde feindlich sind oder sich einmischen. Tatsächlich stellen sie einen Schutzschild für den Planeten zur Verfügung. Alle sind verbunden mit der Ashtar-Gruppe oder der Sirius-Plejaden-Allianz. Einige der Außerirdischen sind von Anfang an hier gewesen, tatsächlich noch vor der Menschheit. Die bekanntesten davon sind die Sirianer, Plejadier, Arkturianer und andere speziell Wohlwollende von binären Sternensystemen.

 

Sie haben Beobachtungs-Basen oder was man als Laboratorien bezeichnen kann. Einige halten die Rollen bei der Aufrechterhaltung der Aspekte der Planeten-Schnittstelle mit anderen Reichen.

 

Die Lemurianer von Inner-Erde (Hohle)

 

Das größte Inner-Erde-Volk sind jedoch die Menschen von Lemurien. Viele von euch waren ursprünglich unter ihnen, bevor die Erde in eine umwälzende Phase eintrat, in der das Oberflächen-Land kein menschliches Leben mehr tragen konnte.

 

Erinnert euch, dass Lemurien ursprünglich zu der Zeit auftrat, als es das Firmament noch gab, bevor die Erde eine „Universität der Dualität“wurde. In dieser Phase war die Menschheit nicht wirklich physisch und die Erde war eine wirklichkeitsfremde Erfahrung in der halbphysische Formen sich manifestierten und wieder auflösten ~ je nach Wunsch. Nach dem Fall des Firmaments und die Polaritäts-Reiche überwogen, wurden die Körper immer dichter und Filter waren vorhanden. Ihre Schwingungen bewegten sich in die Polaritäts-Haltung, während die Lebensreise ein gewählter Wachstumskurs mit vielen Herausforderungen wurde. Ihre utopische Existenz war verloren und wurde durch größere Missionen ersetzt.

 

Die lemurische Gesellschaft und Energie nahm die nährenden und bedingungslosen Liebes-Aspekte von den Goldenen Hathoren und Goldenen Delfinen an. Ihre Schwingungen waren auch sehr mit dem Feenreich abgestimmt und sie drückten eine tiefe Liebe zur ganzen Natur aus.

 

Als die Umwelt der Erde nicht mehr in der Lage war, das menschliche Leben zu erhalten (was mehrmals geschah),entschieden sich etwa 65 % der Lemurianer in die Höhlen der Erde zu gehen. Andere entschieden sich für Atlantis und wieder andere inkarnierten in die Heiligen Cetacean- (Delfine)Reiche, um der Menschheit zu dienen. Wir haben euch bereits früher gesagt, dass Delfine und Walevoller Freude die Anhebung, Kraft-Knoten und Energien in den Ozeanen regulieren und verankern, die gegenwärtig 2/3 der Erde bedecken. Sie sind die liebevollen Hüter der Gewässer.

 

Physiologische Entwicklung

 

Die Anpassung in der Hohlen Erde erforderte viele Generationen, und die Lemurianische Gesellschaft passte sich dementsprechend an, sowohl der Umwelt der inneren Erde, als auch dem miteinander, sodass Verstand, Spirit und Körper die Verbindung anerkannten und die göttliche Verschiebung auftreten konnte. Wir sagen euch, dass die Physiologie des menschlichen Körpers sich sehr schnell akklimatisierte und entwickelte, um sich den Erfordernissen seiner inneren und äußeren Umgebung anzupassen. Innerhalb weniger Generationen kann eine Umgebung, die früher giftig war, sich wirklich sehr gastfreundlich entwickeln ~ so war die Erfahrung der sanften Lemurianer. Tatsächlich war diese bemerkenswerte physiologische Anpassung vor langer Zeit der Fall und es wird wieder der Fall in eurer wahrscheinlichen Zukunft sein. Während die Ereignisse auf der Erde in den Jahrhunderten fortfahren aufzutreten, werden experimentelle Gemeinschaften unter der Erde, über der Erde sowie auf dem Mond und weiter weg, wie auf dem Jupiter und Saturn aufgebaut werden, und in jedem Fall werden sich menschliche Körper der Art anpassen und wenn sie es tun, machen sie es zu ihrer neuen Heimat.

 

Wir machen weiter mit den Lemurianern der Inneren Erde, sie haben jetzt einen viel weniger dichten Körper als die Menschheit auf der Oberfläche. Sie haben die mentale Fähigkeit, sich ihrer Umwelt anzupassen, etwa wie ein Chamäleon, in Formen, die frequenzmäßig umgewandelt werden können, in Körper, die in ihren Zuständen weit elastischer und formbarer sind. Ihre Sehkraft hat sich entwickelt, um genaue Bilder ihrer Umwelt in einem viel größeren Umfang der Sichtbarkeit wahrzunehmen, oberhalb und unterhalb des sichtbaren Spektrums des Lichts. Sie haben die Fähigkeit eines Sonars, ähnlich wie die Delphine, entwickelt. Es gibt einen Skelett-Rahmen zu ihren Formen, aber es ist elastischer Natur. Ihre Haut ist in einem blaugrauen Farbton, wegen des reich mineralhaltigen Inhalts des Wassers, das sie trinken. Sie leiten die Nährstoffe aus den Mineralreichen Gewässern ab, das sie trinken und das sie belebt. Sie kultivieren eine Form von wässrigen Algen-ähnlichen Spirulina. Ihre Körper produzieren sehr wenig Abfall. Ihre Körper sind besser für Langlebigkeit geeignet. Sie haben die Lebenszeiten gegenüber den Oberflächen-Menschen vervierfacht.

 

Lebens-Nahrung in Inner-Erde

 

Die Lemurianischen Menschen leben in einen Leben-erhaltenden Teil der Inneren Erde. Er ist wesentlich stabiler als die Oberfläche. Sie leben dort bereits für eine sehr lange Zeit und stehen als Zivilisation ihrer Vollendung sehr nahe gegenüber. Derzeit haben sie sehr wenig Verlangen, sich mit der Menschheit der Oberfläche zu vermischen, was auch immer andere sagen mögen. Es gibt kleine Zufälligkeiten unter ihren Führern, die sich mit fortgeschrittenen Menschen verbunden haben, die ursprünglich ein Teil der Lemurianischen Existenz auf der Oberfläche waren. Dies tritt in der Regel im menschlichen unterbewussten Bereich oder Traumzustand auf. In einigen seltenen Fällen hat sich ein spezialisierter Kern dessen, was ihr vielleicht als diplomatische Berater bezeichnen könnt, mit einigen eurer Regierungen und Führern getroffen. Dies geschah in den frühen Jahren nach eurem II Weltkrieg, in den Zeiten des höchsten Potentials eines Atomkriegs.

 

Sehr, sehr wenige der Lemurianer wagten sich an die Oberfläche in ihrer physischen Form, da ihre Körper nicht fähig waren sich dem gegenwärtigen Sonnenlicht (UV-Ebene)für einen längeren Zeitraum anzupassen. Dies wird sich nach der Vervollständigung des Neuen Firmaments im Jahre 2038 ändern.

 

Viele der letzten vergangenen Berichte über das Auftauchen am Mount Shasta sind etwas übertrieben oder Erinnerungen aus Traumlandschaften. (Aber es gibt tatsächlich Interaktionen innerhalb der unterbewussten Bereiche der Traum-Horizonte.)

 

Die Lemurianer können gegenwärtig einfach nicht physisch auf der Oberfläche des Planeten auftauchen, weil ihre physischen Körper sehr verwundbar wären, durch Viren und gewisse Bakterien sowie durch das Sonnenlicht. Ihre physische Vision ist an eine andere Form von Licht angepasst, als was auf der Oberfläche erscheint. Die Lemurianer sind sich auch sehr der Aggressionen und Probleme der Oberflächen-Welt bewusst, und sie freuen sich abzuschließen wo sie sind, während die Menschheit im Verlauf der nächsten drei Jahrhundert fortschreitet.

 

Die Lemurianer waren durch die Verschiebung des Planeten in die Dualität nach dem Fall des ursprünglichen Firmaments sehr verwirrt. Sie sind immer vor Gewalt und Aggression zurückgewichen, und als Gesellschaft und Kultur hatten sie Schwierigkeiten, dem gegenüberzutreten oder zu lernen, wie sie sich dagegen verteidigen können, selbst als es angemessen war, dies zu tun. Das ist der eigentliche Grund, dass sie sich in die innere Dimensionen bewegten. Wir möchten euch sagen, dass alle Planeten in eurem System in ihrem Inneren lebende Gesellschaften haben, und in der Regel sind Gesellschaften, die innen ruhen, spirituell sehr fortgeschritten.

 

Es bleibt die Tatsache, dass Stärke ein Attribut der Liebe ist, und Liebe ohne Stärke ist unvollständig. Doch die Lemurianer haben einen Weg gefunden, Willensstärke zu erreichen, jedoch nicht die Dualitäts-Probleme gelöst haben, der Gewalt erfolgreich gegenüberzutreten. Das bleibt ein Problem für mehrere ihrer vergangenen Zivilisationen. Es ist eine schwierige Angelegenheit, aber es ist notwendig, um die Dualität zu meistern. Wenn es gelöst wird, führt dies zu expansivem Wachstum und enorme Sprünge in der Schöpferschaft, aber es ist eine komplexe Aufgabe.

 

Wir möchten noch hinzufügen, dass einige Oberflächen-Mitglieder der Menschheit mehr in Resonanz mit der inneren Erde der Lemurianer sind, weil sie doppelt verkörpert sind, in der Inneren Erde sowie auf der Oberfläche, aber dies sind nur wenige. Diese besonderen Seelen sorgen für einen einzigartigen und ehrenhaften Abgesandten-Dienst für beide Reiche, und sie werden eine wichtige Rolle spielen, wenn die Lemurianer beginnen nach dem Massen-Aufstieg der Menschheit in ungefähr 15 Generationen aufzutauchen. Dieses Auftauchen wird in den Gebieten der Osterinsel, Patagonien, Arkansas, Titicaca (Tiahuanaco),die San Francisco Peaks (Arizona),die Türkei, Guatemala, Yucatan und Mount Shasta sein, um einige der großen Ausgangspunkte zu nennen.

 

Schluss

 

Vieles liegt im Jahr 2013 vor euch, während Zeitkapseln und Landschaften ihr verborgenen Schichten enthüllen. Die Korridore von Raum und Zeit beginnen sich zu öffnen, euch den Nutzen der Schaffung der Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft anbietend.

 

Viele von euch fühlen, dass ihr in eurer letzten irdischen Lebenserfahrung seid. Wir sagen euch, dass jenseits von 2038 und 2312 viele von euch wählen werden zurückzukommen. Nicht für Lektionen, sondern zur Feier der freudigen Wiedervereinigung.

 

In dieser Phase ist die massive Verschiebung der Menschheit in die Aufklärung. Ihr seht, dass 2012 der Aufstieg der Erde ist, die Ausdehnung des Kristallgitters und der Matrix, und dass die 2012-Ausdehnung die Aufklärung und den Aufstieg der Menschheit in Massen ermöglicht. Ihr empfindet es vielleicht als eine lange Zeit, aber aus einer höheren Perspektive ist es lediglich ein Flash in der Zeit.

 

Während diese Phase sich nähert, habt ihr den Nutzen von Führern, Lehrern und Besuchern, die in Frequenzen und inneren Räumen residiert haben, die die meisten von euch nicht besucht haben. Es ist dieser seltene Korridor, Rapa Nui, der Welten erlaubt, eure Erde zu spiegeln in einer Weise, die neu, spannend und wunderbar ist…, das ist der Grund, warum die Erde so faszinierend ist.

 

Das Sternensystem, zu dem die Erde gehört, pulsiert schnell in einer großartigen Graduierung…, in einer Phase auserlesener kristalliner Resonanz. Der Aufstieg der Erde inspiriert einen Evolutions-Sprung, der sich auf den gesamten Kosmos auswirkt. Es ist ein seltenes Ereignis innerhalb des großen Designs von Zeit, in der die Erfahrungen der Dualität sich höher bewegen und alle Frequenzen, alle Energien, alles Leben im Kosmos angehoben wird.

 

Wie wir euch bereits gesagt haben, das Jahr 2013 ist der wahre Anfang und nicht das Ende. Die Neue Erde in all ihrer Großartigkeit entfaltet sich jetzt wirklich. Dies ist eine außergewöhnliche und wunderbare Zeit, wieder zu werden, wer ihr Seid, selbst wenn die Erde scheinbar das Gleiche macht. Wir ehren euch und überhäufen euch mit Segen und Liebe. Ihr seid wahrlich großartige Wesen…, vergesst das niemals!

 

Ich bin Metatron und ich Teile mit euch diese Wahrheiten. Ihr seid geliebt!

Und so ist es … Und es ist so …

 

Wochenbotschaften Natalie Glasson ~ Dezember 2012“

http://www.wisdomofthelight.com/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

17.12.2012

EE Metatron

In diesen heiligen Zeiten, in der Liebe des Schöpfers ausgebrütet, möchte ich euch wissen lassen, dass ich in eure Nähe komme, wie es das Himmlische Reich zur Unterstützung und im Dienst zu sein macht. Der Übergang, den ihr jetzt erlebt, ob klein oder groß für euch erscheinend, wird euren Bewusstseinszustand verändern, eure spirituellen Fähigkeiten und eure Intuition verstärken. Es ist notwendig eure Sensibilität, Gefühl für euch und Intuition zu erlauben sich zu verstärken, während ihr tiefer innerhalb eures Seins geht, um die Wahrheit des Schöpfers und eurer Seele in die physische Realität zu ziehen und das Licht der Sonne zur Erde.

 

Durch jede einzelne Seele des Schöpfers werden Energien aus uralten Zeiten und Zivilisationen aktiviert, um wieder das Bewusstsein und Gewahrsein, das aus der Menschheit und jedem Seelen-Aspekt des Schöpfers entsteht, zu prägen. Heilige Wahrheiten von Lemurien, Atlantis, Ägypten und vielen heiligen Zivilisationen und Orten auf der Erde werden jetzt in die Erde verankert und innerhalb des Bewusstseins der Menschheit, durch den Ausdruck eurer Seelen-Energie und Wahrheit wiederentdeckt. Ihr und jedes Wesen, die ihr euch zu dieser Zeit auf den Aufstieg konzentriert, projizieren alte Weisheit, die jetzt wahrgenommen und im Bewusstsein der Menschheit gehalten werden muss, um die Einheit göttlichen Bewusstsein auf der Erde hervorzubringen. Während wir beginnen uns von der Vergangenheit zu befreien und eine neue Reise des Aufstiegs beginnen, können wir nicht vergessen, was heilig gewesen ist und innerhalb jeder Zivilisation auf der Erde geschätzt. Mit den Strahlen jeder Seele und Einheit können wir die bewusste Erleuchtung und das Bewusstsein der Menschheit zu einem höheren Schwingungszustand wieder herstellen. Es ist in dieser Zeit wichtig, dass ihr die Absicht haltet, dass die so heilige Weisheit innerhalb eurer Seele auftaucht, ob ihr euch dessen bewusst seid oder nicht, die Schwingungen strahlen über die Erde zu jeder Heiligen Stätte.

 

Bittet einfach um die Heilige Wahrheit, die eure Seele aus vielen Zivilisationen der Erde hält, dass sie erwacht und von eurem Sein auf der Erde neu ins Bewusstsein aus den heiligen Orten der Erde erstrahlt, ein neues erleuchtetes Bewusstsein bildend. Erlaubt eurer Liebe mit enormer Großzügigkeit zu fließen, um alles zu unterstützen, was von eurem Sein ausgedrückt und auf der Erde aktiviert wird. Erinnert euch, dass unser Ziel in dieser Zeit ist Einheit und Einssein zu schaffen, erlaubt euch ein aufgeklärtes vereinigtes Bewusstsein für alle zu bilden und zu erleben.

 

Lasst die Heilige Weisheit eures Seelen-Atems sich verstärkt in der Schwingung entfalten und unterstützend in die Erde und Mutter Erde fließen. Mutter Erde wird auf euch reagieren und ihre tiefsten Geheimnisse und Wahrheiten der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Erde mit euch teilen. Wisst bitte, dass Mutter Erde euch in dieser Zeit des Übergangs liebevoll unterstützt und die Aufklärung erhöht.

 

Seid in dieser Zeit nicht erschreckt von eurer Macht, die sich entwickelt. Ihr werdet dazu ermutigt, euer Sein mit intensivem Volumen von Licht zu ermächtigen. Eure innere Seelen-Macht wird sich natürlich entwickeln und es ist wichtig für eure Zivilisationen, eure Macht- und Kernkraft mit Anmut und Furchtlosigkeit entstehen zu lassen, da dies eine tiefe Aktivierung im Selbst erlaubt zu geschehen, worauf viele in eurer Zivilisation bereits gewartet haben. Jetzt unterstützt der Inkubator der Liebe des Schöpfers eure wahren Schwingungen und ihr könnt sie mit Elan und Zuversicht ausstrahlen. Viele Zivilisationen haben die Unterdrückung ihrer inneren kreativen heiligen Macht erlebt, und sie werden euch bei euren Schritten des Aufstiegs unterstützen. Lasst uns als eine vereinte Energie mit der Erde und dem Universum des Schöpfers alle Aspekte von Unterdrückung der Macht auflösen. Das erlaubt der liebevollen heiligen Macht sich demütig aus unserem Sein zu entfalten. Lasst uns einander die Kraft, Stärke und das führende Licht unserer Intuition feiern. Löst alle Grenzen auf, die ihr um euch platziert habt, um euch vor Schmerz zu schützen, es ist nicht mehr notwendig eine Existenz in Schmerz zu schaffen oder zu wählen. Erlaubt euch die Kraft eurer Liebe zu wählen, lasst sie sich entfalten, damit die ganze Menschheit das Verständnis der riesigen Stärke und Macht der liebevollen Schwingungen des Schöpfers vereinigen kann, die durch jeden einzelnen fließt. Die Stärke des Schöpfers wird zu dieser Zeit in euch als intensive Energie-Schwingung demonstriert. Sie fließt auf die Erde und in euer Sein, seid bitte nicht ängstlich zuzugeben, dass eure liebevolle Stärke aus eurem Wesen strahlt, da dies einen starken Kern gebiert, der euch durch die nächsten Etappen des Aufstiegs führt.

 

Mit einer Fülle von Schöpferlicht und euer Wesen in die Schwingungen eintauchend, ist eine wunderbare Gelegenheit stärker zu werden und eure Intuition zu fördern, zu wachsen, zu ermächtigen und euch innerhalb eures Wesens auszudehnen. Eure Intuition wird euch als führendes Licht für das dienen, was zu dieser Zeit und in den kommenden Jahren für euch angemessen ist. Eure Intuition erlaubt euch im göttlichen Fluss zu existieren. Deshalb werdet ihr enorme Synchronizität erleben. Fragt euch mehr und mehr was ihr benötigt oder welche Maßnahmen ihr ergreifen müsst, um eine größere Ausrichtung zum Erwachen mit dem Schöpfer zu erreichen. Eure Seele und Intuition warten darauf euch zu dienen. Erlaubt den Energien des Schöpfers euch zu tragen, als ob ihr ein Schwan mit großer Anmut seid, der die Welle des Übergangs reitet. Es ist die Gnade, die eure Intuition innerhalb eures Wesens weckt, die Fähigkeit euch von allen Aspekten eurer Realität zu lösen und liebevoll und anmutig Leichtigkeit zu verkörpern, alles was eure Wahrheit und das Wesen des Schöpfers in dieser Zeit ist. Ihr könnt feststellen, dass sogar, während wir uns der Zeit des 21. Dezembers nähern, viele alte energetische Gewohnheiten von Furcht, Trennung und euch nicht vollkommen als Schöpfer anerkennend entstehen, liebevoll innerhalb dieser hochschwingenden Energien aufgelöst werden können. Bitte beurteilt euch nicht sondern erlaubt der Gnade sich innerhalb eures Seins zu entfalten, während ihr versteht und wisst, dass ihr erreicht was notwendig ist und damit erfahrt, was für euch in dieser Zeit wichtig ist. Alles, einschließlich euer Wesen, ist die göttliche Vollkommenheit des Schöpfers in vollständiger Manifestation. So erlaubt ihr euch wirklich die Perfektion in eurem Wesen und um euch herum anzuerkennen. Erinnert euch daran, dass eure Perspektive von Vollendung vielleicht zur Vollendung des Schöpfers anders sein kann, alle Erfahrungen und Situationen sind die Vollendung des Schöpfers. Durch diesen Übergangs- und Transformations-Prozess ist es eure Perspektive, die verschoben wird, als ob sie wiedergeboren wird, verschoben zu höheren Schwingungen des Verständnisses und Bewusstsein. Mit eurer Verwirklichung der Vollendung könnt ihr den Übergang eurer Perspektive zu einer erleuchteten Liebes-Perspektive unterstützen.

 

Es ist eine wunderbare Perspektive zur Erkenntnis, dass alle Verschiebungen, Einweihungen und Ausrichtungen, von denen in dieser Zeit gesprochen worden ist, in diesem Augenblick innerhalb eures Wesens auftreten werden. Ihr seid der Meister dieser Übergangs-Phase, nicht ihr, die Persönlichkeit, sondern ihr, der Schöpfer, der innerhalb eurer existiert. Erlaubt eurer Meisterung, sich zu entfalten, während ihr Dankbarkeit gegenüber euch selbst und eure Wahrheit durch eure Perspektiven und Absichten ehrt und gebt. Ihr ehrt euch sehr, indem ihr euch erlaubt die Verschiebungen des Aufstiegs zu beobachten, der innerhalb eures Wesens und der physischen Schwingung auftritt.

 

Während der 21. Dezember sich nähert, entfernen wir uns von einer Realität und Schwingung der Furcht und Trennung und bewegen uns in Liebe und Einheit. Diese Absicht wird über dem ganzen Universum des Schöpfers, aber besonders auf der Erde ausgestrahlt. Das bedeutet nicht, dass Furcht und Trennung vollständig aufgelöst werden, sondern dass die Menschheit die Bindung an Furcht und Trennung auflöst, es bedeutet, dass jeder individuell wählt, in jedem Moment eurer Realität, ob Liebe oder Furcht, Einheit oder Trennung geschaffen werden. Mit Anhaftungen an vielen negativen und nicht benötigten Gewohnheiten im Bewusstsein der Menschheit, die aufgelöst werden, ist die Menschheit in der Lage ihre Schaffungen und Erfahrungen zu allen Zeiten zu wählen, damit ihre Seele erlaubt eine größere Verkörperung innerhalb ihres Wesens zu bilden. Die Verschiebung vom 21. Dezember wird viele Anhaftungen auflösen und bietet den Menschen eine spirituelle Verantwortung für ihre Zukunft und ihre Wahl der Schaffungen, die sie aus sich manifestiert. Eure Wahlen in der Weise, wie ihr handelt, reagiert, ausdrückt, erlebt, denkt und fühlt, war noch niemals so wichtig, weil sie nicht mehr beeinflusst werden durch die negative Unterdrückung des Bewusstseins der Menschheit, da das Bewusstsein der Menschheit sich erhebt, erwacht und euch bei der Verwirklichung der Verkörperung unterstützt.

 

Erlaubt euch das Licht des Schöpfers zu empfangen, während ihr mit eurer Aufmerksamkeit innerhalb eures Herz-Chakras konzentriert existiert. Stellt euch das Licht des Schöpfers wie einen leuchtenden Scheinwerfer nach unten vor, über und durch euer ganzes Wesen strahlend. Lasst dies eure ständige Visualisierung sein, während ihr eurem Herz-Chakra erlaubt, sich wie eine schöne Lotusblume zu entfalten.

 

Die Vollkommenheit des Schöpfers manifestiert in dieser Zeit innerhalb und um euch. Erlaubt euch in Frieden zu sein und die transformierenden Energien sich in euer Wesen zu ergießen und zu verankern und wisst, dass wir euch auf den inneren Ebenen bedingungslos lieben.

 

Mit göttlicher Liebe

Erzengel Metatron

 

Liebe und Mitgefühl sind die Heiler der Welt

Liebe Menschen, es ist an der Zeit hinzugucken und das zu sehen, was ihr auf dieser Welt nicht haben wollt. Öffnet eure Herzen und fühlt bei allem, was ihr nicht haben wollt 'Liebe', das wirkt heilend. Dieser Weg ist der leichte Weg zur Wandlung von allem ungewollten, den jeder nutzen kann. Euch kann jeder Funke der Liebe heilen. Darum seid immer bereit Liebe anzunehmen und zu geben.

Die Welt hat einen großen Mangel an Liebe, das kommt durch den Mangel an Mitgefühl. Es wird von dunklen Mächten gesteuert, was die Allgemeinheit erfährt und auf welche Weise dieses geschieht. Auf diese Art können sie auch das Mitgefühl beeinflussen. Steht auf und nehmt ihnen diese Macht ab. Werdet aktiv und entscheidet selber über eure Welt.

In Liebe und Wahrheit, Erzengel Metraton

durch Nicole Müller, am 26.11.2012 www.soul-body-mind.de

 

METATRON -Das heilige Elexier Wasser ist die Basisder neuen Schöpfung, der neuen Erde jetzt.Durch Alois ARTENSIS -Ihr lieben Lichter -Die Göttliche Quelle Allen SEINS hat für das Wasser ein göttliches Dekret erlassen. Das Wasser ist ein geheiligtes Elexier.Wir haben die letzten Monate sehr sehr viele Groß-transformationen auf der Erde durchgeführt. Dies geschah gemeinsam mit Meister St. Germain, den Lichtschiffen und vielen Lichtwesen. Vor allem ging es um die Befreiung des Wassers auf Erden. Wir haben dazu ebenfalls Kristallstädte mit den Arkturianern errichtet. Einige Male ging es auch um die Befreiung der Menschheit insgesamt – und den Planeten vor größeren Übergriffen zu sichern.

 

ARTENSIS - Ich hatte darauf die göttliche Quelle gebeten, mir hier Hilfe zu kommen zu lassen. Die göttliche Quelle allen SEINS hat sich nun gemeldet.

 

Ich bin die Quelle allen SEINS.Eins ist eins, alles ist alles. Wir sind eins mit euch auf Gaya.Wir die Quelle allen SEINS erheben nun das gesamte Wasser auf euerem Planeten Erden wieder in die heilige Schöpfung des Lichtes. Wir erklären das Wasser auf Erde zu einem heiligen Elexier des Lebens.Wir die Quelle allen Seins, die Quelle aller Schöpfung, und wir erheben nun gemeinsam mit euch und Lady Gaia das gesamte Wasser auf Erden in das Licht des All-Einen-SEIN.Es geschieht neue Schöpfung, und dieses heilige Element Wasser, das hervorging in dieser Schöpfung aus der Quelle, ist geheilt und gereinigt jetzt.Das heilige Elexier Wasser ist die Basis der neuen Schöpfung, der neuen Erde jetzt.Wir die QUELLE ALLEN SEINS erheben den Wunsch,dass das heilige Lebenselexier und Element Wasserauf Erden nun wieder auch von euch zu heiligen ist.So sei es, so ist es. Geheiligtes Wasser sei auf derganzen Erde, jetzt.Wir sind die QUELLE ALLEN SEINS

 

DER GALAKTISCHE RAT DES LICHTES-Ihr Lieben Lichter – wir sind der Galaktische Rat des Lichtes und fügen hier an: Das Wasser ist direkt von der göttlichen Schöpferquelle auf Gesamt-Erde geheiligt.Dies ist ein Göttliches Dekret – dadurchkönnen sich nun viele Reinigungsprozesse leichter vollziehen.Dies bedeutet für euch: Sämtlicher Missbrauch des Wassers ist durch die göttliche Schöpferquelle jetzt untersagt.Dudurch, dass die Quelle allen SEINS gesprochen hat: ”Das Wasser ist ein heiliges Elexier jetzt”, erschafft es im Seinszustand eine riesige, lichtvolle, liebevolle, geheiligte Energie, die unweigerlich in die Schöpfung eingeht, weil es von der Quelle aus kommt und von der Schöpfer-Göttin dieses Universums unterstützt ist und von Lady Gaya aufgenommen und unterstützt ist. Es ist geschöpft. Es ist absolut rein im Seinszustand jetzt, und dieser Seinszustand erfüllt sich bis in die Sichbar-keit unseres Alltags.Das heilige Elexier-Wasser tritt nun in die Sichtbarkeit der neuen Erde. Und dies möchte von uns als Mitschöpfer und Menschen auf diesem Planeten ebenfalls unterstützt und umgesetzt werden. Das Wasser ist nun im SEINS-Zustand geheiligt und rein. Es ist ein heiliges Elixier. Und nichts und niemand wird diese Schöpfung in dieser Version, wie sie jetzt die göttliche Quelle hier für das Waser initiiert hat, umstossen können.Der Weg dahin wie dieses Wasser in diesen SEINS-Zustand des heiligen Lebenselexiers kommt, dürfen wir selbst mit beschreiten. In dem wir bewusst unser Wasser heiligen, es ehren, unterstützen wir diese Schöpfung. Die göttliche Schöpferquelle hat ARTENSIS-Lichtprojekt für die neue Erde – dazu das Projekt: Geheiligtes Wasser von Telos für die Erde übergeben. Adama von Telos hat uns dazu den heiligen Wasser-Kristall von Telos überreicht.

 

ADAMA VON TELOSSo seid gegrüßt, ihr Lieben,ich bin Adama von Telos.Ich grüße euch aus meinem Sein des Lichtes und der Liebe. Ich freue mich, mit euch zu wirken. Ichfreue mich mit euch zu sein. Ich danke euch für eure Absicht bei dem Projekt “Geheiltes Wasser fürErde” mitzuwir-ken, das durch uns gegeben ist.Wasser ist ein Element des Wunderbaren, des Erschaffenden, des Klärenden, des Reinigenden. Soist Wasser ein Element, das sich in großer Quantität auf Erden befindet. Dieses wunderbare ElementWasser möchte wieder zurückgeführt werden in seine göttliche Reinheit, in die Reinheit desUrsprünglichen, des Verjüngenden, des Klärenden, des Erhaltenden, des Nährenden in seinergöttlichen Wahrheit. So wirken wir bereits in Telos seit langer Zeit mit der Urquelle des reinenWassers. Wir ehren es, wir achten es, und wir wissen um die Bedeutung des göttlichen Wassers.Das Wasser auf Planet Erde birgt in gemeinsamem Wirken mit dem Telos Wasser-Kristall und seinerursprünglichen göttlichen Reinheit großes Potential für Planet Erde, um der Menschheit denAufstieg, zu ermöglichen, zu erleichtern und zu unterstützen. Weil Wasser überall auf dem Planetenbereits ist und überall fließt, ist es eine wunderbare Möglichkeit, damit den Aufstieg Erde zuunterstützen. Und nichts weniger als das göttliche Selbst möchte durch uns, Adama von Telos, hierdie göttliche Ordnung wieder hervorrufen in dem Wassern auf Gaia.Dem Wasser-Kristall von Telos ist die Möglichkeit und die Fähigkeit gegeben, höchstes göttlichesPotential in der Unendlichkeit und der Multidimensionalität auf Erden zu wirken. Der TelosWasserkristall wirkt durch sein eigenes kristallines Bewusstsein. Dadurch können sich hochkristalline Energien und Strukturen wieder in den Wasser auf diesem Planeten aufbauen.Diesekristallinen Energien und Strukturen, die durch diesen Kristall fließen werden durch die Spirale ander Seite verwirbelt. Es entsteht dadurch ein Belebungs-effekt. Die kollodiale Ladungsfähigkeit desWassers steigt und Lichtfrequenzen können ihrer Vollkommen-heit fließen. Dies wirkt sich heilendund fördernd bei allen Pflanzen aus, in eurem Körpern und in der Blutreinigung.Durch denWasserkreislauf in den Meeren, in den Lüften, in den kristallinen Gitternetzen. Der Lichtfluss aufErde erhöht sich dadurch. Der ist dadurch fähig kristallines Licht wieder zu speichern und zutransportieren.

 

Betrachtetdas Wasser als Element der Glückseligkeit, der Freude, des Springenden, des Leichten.

Betrachtetdas Wasser als ein Element, das quirlt, das fließt. Betrachtet das Wasser als spielerisch,als eine klare Form der göttlichen Schöpfung.

Betrachtetdas Wasser als ein Lebenselixier, als ein Lichttransportmittel, wo Licht einfließest mit dem Wasser, so ist Licht überall dort, wo sich reinesWasser hinbewegt. Denn Wasser ist fähig, Licht zu speichern, es ist fähig, reines Licht zutransportieren zu den Orten der Pflanzen, der Tiere und der Menschen. Wasser ist fähig, Lichtüberall hin zu transportieren, auch in die tiefen Schichten von Mutter Erde. Und so durchlichtet sicheuer Planet mit Hilfe eines klaren, reinen Wassers.

 

Seid gegrüßt, ich bin ADAMA von Telos.

 

Projektleitungund gechannelt durch ARTENSIS©

www.teloswasser.de

AKTUELL 23. bis 25.11.12 Seminar mit den Hathoren

Die neuen Heilschlüssel für die Menschheit”

 

2013 ~ Das Jahr EINS der Neuen Erde“

EE Metatron durch Tyberonn, 11.11.2012,www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA,http://www.torindiegalaxien.de/

Der Großartige Anfang

Grüße Meister, wir umschließen einen jeden von euch mit einer nährenden Energie und mit dem Feld der Selbst-Ermächtigung jeden von euch wahren Meistern auf eurem Weg des Aufstiegs. Es ist unser Ziel, euch Inspiration und Klarheit anzubieten, aber tatsächlich ist es einmal und immer erforderlich, dass IHRals heilige und souveräne WESEN, Unterscheidung übt bei der Wahrnehmung einer solchen „kanalisierten“Mitteilung.

 

Wir beginnen diese Mitteilung, die 2013 betrifft ~ einem wirklich günstigen Jahr ~ indem wir die Ängste ansprechen, die einige von euch dennoch haben könnten. Wir informieren euch zuerst darüber, dass der Aufstieg des Planeten tatsächlich stattfindet. Ihr habe es so gemacht. Aber wir möchten verdeutlichen, dass die Graduierung des Planeten Erde in einer Ausdehnung in 12 Dimensionen stattgefunden hat.

 

Der lange zurückreichende Kalender

 

Viele eurer Maya-Forscher haben versucht zu verstehen, was der lange zurückreichende Kalender mit dem Datum des 21. Dezembers 2012 andeutet. Sie haben bezweifelt, dass er von den Maya geschrieben wurde, sondern dass er eher von den „Sternen-Nationen-Göttern“ sein könnte. Einige waren besorgt und deuteten ein katastrophales Ende des Planeten an. Ander meinten, er markiert vielleicht das Datum der „Rückkehr der Sternen-Götter“, wie es in einigen der erhaltenen Maya-Texte bewahrt wurde.

 

Wir möchten euch erzählen, dass der Aufstieg ein neuer Anfang ist. Und 2013 ist das Jahr, in dem die Erde in einem neuen Format ist, das die prophezeite „Rückkehr“ermöglichen wird. Aber der viel besprochene „Kontakt“ wird nicht in der 3D-Weise erfolgen, wie ihr es euch vielleicht denkt. Stattdessen wird es die Fähigkeit der Menschheit ein, bewusst in höhere Dimensionen aufzusteigen. Das i8st, wie der Kontakt auftreten wird. Es ist kein Planet mehr, auf dem die wohlwollenden Lehrer physisch in 3D manifestieren müssen, um zu unterstützen. Die neue Erde ist dann Träger einer Matrix durch das kristalline Gitter, mit der die Menschheit sich ihrer wahren Natur der Mehrdimensionalität bewusst werden wird. Es wird geschehen. Und damit werdet ihr euch der Tatsache bewusst, dass IHRjene seid, auf die ihr gewartet habt!!!

 

Alles ist in der Zeit

 

Es wird einige Jahre brauchen. Aber es beginnt in 2013.

 

Wie wir euch bereits früher sagten, geschieht der Aufstieg der Menschheit massenweise in rund 300 Jahren! Und dies wird tatsächlich auch geschehen, aber e ist der vollständige Aufstieg der Erde, der den Aufstieg der Menschheit ermöglicht. Alles ist in der Zeit, alles wird zu gegebener Zeit geschehen. Versteht ihr?

 

Dementsprechend wird die überwiegende Mehrheit der Menschheit keine sofortige Änderung auf der Erde sehen. Erwacht sie am 22. Dezember 2012 und sagt, „war das die großartige Angelegenheit?“

 

Selbst jene von euch auf dem Weg sehen, dass keine unmittelbaren sichtbaren Änderungen stattgefunden haben. Wir bitten euch sanft, euch alles um euch auf der Welt für einen Moment anzusehen. Was seht ihr?

 

Eure Medien-Nachrichten berichten noch über Krieg, Hungersnot, Katastrophen und wirtschaftlichen Zusammenbruch. Und was da ausgestrahlt wird ist das, was in 3D zu sehen ist. Es ist oft von Düsternis und Urteil voll ~ oder nicht?

 

Sind die „Jüngste-Gericht-Propheten“zu diesem Thema besonders im Gange? Viele der 3D-Schicksals-Spekulationen sind auf besonders fruchtbaren Boden in diesem Bereich gefallen, der Furcht folgend durch Kollisionen von Kometen, Asteroiden, Erdbeben, verheerender polarer Umkehrungen und wirtschaftlichem Zusammenbruch. Ob diese Pessimisten es nun erkennen oder nicht, sie nähren die Furcht, die sie erzeugen.

 

Meister, es gab schon immer die Pessimisten auf dem Planeten und es wird sie auch weiterhin geben, jene, die Finsternis und Unheil durch Furcht vorhersagen. Was nicht erkannt wird ist, dass auch diese, die in der Negativität verwurzelt zu sein scheinen, einem Zweck der Dualität dienen, und sicherlich scheint ein schneller Blick rund um den Globus ihre Haltung zu rechtfertigen. Aber wir sagen euch, es ist alte Energie. Und es ist nicht die Rolle von Spirit euch zu sagen, dass ihr die Hoffnung aufgebt oder euren freien Willen loslasst. Unsere Botschaft ist, euch von eurer Göttlichkeit zu erzählen und ein Punkt der Wahrheit ist euch zu sagen, dass der Planet jetzt an der Schwelle des „Jahres EINS der Neuen Erde“ steht. Tatsächlich wird die Menschheit nachfolgen und in schneller Zeit aufsteigen. Ihr seid absolut auf dem richtigen Weg, damit es geschieht.

 

So, ihr Lieben, wir sagen euch wieder, dass der Aufstieg des Planeten sich ereignet und die Menschheit hat das bewirkt. Auch wenn ein Großteil der Menschheit dies im 3D-Bewusstsein erkennt, die Erde hat sich tatsächlich verändert und in ein neues Paradigma graduiert. Deshalb ist es jetzt Zeit die alten Energien der FURCHT loszulassen. Die verhängnisvollen Prophezeiungen über globale umwälzende Katastrophen werden NICHTstattfinden. Die Wirtschaft wird nicht im Chaos versinken. Wem würde das dienen? Es ist nicht der Weg auf dem Neuen Planeten. Wir versichern euch, dass 2013 eine neue Sonne dämmern wird, und es ist tatsächlich die Sonne der Veränderung. Sie bringt das Licht der großartigen Neuen Erde. Und, ihr Lieben, wir meinen großartig. In dieser neuen Ära obliegt es den Suchenden Freude zu projizieren, um Licht in die Expansion der Kristallinen Harmonik zu projizieren, dadurch wird jedes Photon mentalen Lichts verstärkt. Und dies geschieht in den Neuen Energien rascher. So nimmt eure Rolle ein Wohlwollen an, während eure Schaffungs-Kräfte sich erhöhen.

 

So sprechen wir über Besonderheiten in 2013.

 

2013 ~ Das Jahr EINS der Neuen Erde

 

2013 ist ein unglaublich wichtiges Jahr in vielerlei Hinsicht, mehr als 2012.

 

Viele von euch mögen gefühlt haben, dass 2012 die Spitze sei, und das was folgt wäre enttäuschend. Ihr Lieben, eure Arbeit fängt jetzt erst an! Und wir sagen euch, dass 2013 Herausforderungen und Aufgaben bringen wird, denen ihr alle im Seelenvertrag zugestimmt habt, zu erfüllen. 2013 ist ein Neubeginn im wahrsten Sinne des Wortes. Aber es ist NICHTdie Zeit, sich auf euren Lorbeeren auszuruhen. Die Neue Erde hält innerhalb ihrer sequentiellen linearen Strömung Punkte von mehrdimensionalen Kreuzungen und Zeit-Tore. Es sind tatsächlich die erhöhten Punkte von vielfältiger Zeit, die dem Aufstieg erlauben aufzutreten. Diese Punkte sind die Tore, die viele von euch aus der Zukunft gesandt haben. Sirianer, Plejadier, Arkturianer, Navigatoren und Code-Träger sind durch diese Portale eingetreten, um hier auf dem Planeten für den Aufstieg da zu sein. Und eure Missionen beginnen gerade in vielerlei Hinsicht.

 

2013 ist eine Zeit, in der die Code-Träger beginnen, diese Punkte zusammenzubringen, von einer Hemisphärischen zu einer globalen Modalität. Von besonderer Bedeutung für die Code-Träger ist das Mischen der Energien der Nord- und Südhalbkugel. An bestimmten Schlüsselpunkten im Süden, wie Patagonien, Uluru, die Oster-Insel und der Kilimanjaro wird das Neue Firmament in den kommenden Jahren verankert werden.

 

Jene von euch, die als Code-Träger in der Voraufstiegs-Zeit gedient haben, werden gerufen werden, um eine größere Rolle bei der Verbindung wichtiger Punkte einzunehmen, die das Neue Firmament hervorbringen.

 

Das neue Firmament beginnt im Jahr 2013

 

Die Vollendung des Kristallinen Gitters zu 12-12-12 wird die Bildung der Neuen Firmaments hervorbringen. Das Neue Firmament ist notwendig für den Aufstieg der Menschheit und ist wirklich eine Erweiterung des fertiggestellten Gitters.

 

Bestimmte Punkte auf eurem Planeten haben die seltene Energetik diese Punkte zu verbinden. Newgrange ist einer davon, die Oster-Insel ein anderer. Beides sind vielschichtige, mehrdimensionale Gitterpunkte. Beide sind Oktaeder-Portale, die über Dimensionen und Zeit hinausgehen. Beide werden direkt mit den Apexial-Punkten des doppelten sternförmigen Dodekaeders des 144-Kristallinen Gitters verbunden.

 

Diese werden geformt, um direkt mit dem Neuen Firmament Verbindung aufzunehmen, dessen spontane frühe Bildung nach der Vollendung des 12-12-12 und der Neu-Geburt (Neustart)am 21-12-12 beginnt. Es ist wichtig anzumerken, dass die aufsteigenden Prozesse des Aufstiegs zu 12-12-12 auftreten. Der 12-12-12 ermöglicht der Kristallinen Energie in die Neue Erde zu manifestieren. Es ermöglicht der neuen DNA sich auf dem Planeten innerhalb des Kristallinen Feldes zu verbinden und mit dem „menschlichen Gitter“zu verschmelzen. Dies alles geschieht um 12:12 Uhr am 12-12-12. Dann erfolgt ein Neustart und ermöglicht die „Geburt“der Neuen Erde, die am 21. Dezember 2012 stattfindet.

 

Dann beginnt die neue Arbeit.

 

Das Neue Firmament

 

Wir haben vorher mit euch über das Hervorbringen des Neuen Planetaren Firmaments gesprochen. Dies wird sich als zwei elliptische Streifen von schillernden Frequenz-Gewölben äußern, die die Erde umgeben werden, wie es vor Äonen war. Eines davon ist eine sehr verfeinerte Elektro-Magnetik in Resonanz-Synergie und strahlt einen Goldton aus. Der andere ist Kristallin und gibt eine helle Platin-Färbung ab.

 

Diese drehen sich über dem 144-Doppel-Penta-Dodekaeder des 144-Gitters. In hochtechnischer Hinsicht wird das Firmament die Funktion der umwandelnden Supra-kristallinen Schwingungen in einen piezoelektrischen Schritt reduzieren, um eine vollständige Integrations-Schaltung der Gamma-Kristallinen Energien des Einheits-Feldes aus Tula, der Großen Zentralen Sonne, zu ermöglichen. Verständlicher ausgedrückt, das Firmament wandelt mächtige himmlische Energiewellen in eine wohlwollende Form um, die leichter auf dem Planeten Erde empfangen werden können.

 

Das Firmament ist sozusagen ein enormer Transformator und Überspannungsschutz. Es wird energetisch „strahlen“und himmlische Energien in Anwendungen der 12 Dimensionen der Erde formatieren und verfeinern.

 

Die beiden elliptischen Streifen werden im Frequenz-Feld des OM geschaffen. Sie werden 2038 am Nachthimmel strahlen, ähnlich dem Nordlicht.

 

Die erste Phase der Verankerung des Neuen Firmaments wird mit der März-Tagundnachgleiche von 2013 anfangen. Es gibt eine Öffnung von einigen wichtigen Vektoren auftreten, einschließlich der Oster-Insel und Patagonien (Schlüssel 51. Breitengrad).

 

Beide werden verschlüsselte Downloads vom Einheits-Bewusstsein, genannt Akasha, erhalten. Diese Aktivierung von Licht-Energie-Downloads wird vor allem durch die große Phi-Pyramiden-Oktaeder-Energien und Strukturen der südlichen Hemisphäre im Jahr 2013 aufgenommen werden. Viele werden sich gezogen fühlen, sie zu verankern.

 

Gesandte auf der Neuen Erde

 

Wie wir euch bereits erläuterten. Es gibt eine große Anzahl von Seelen die gewählt haben, zu dieser Zeit aus Dimensionen jenseits der fünften Dimension, aus der Zukunft der Erde und der Zukunft höherdimensionaler Welten, auf die Erde mit einem Zweck zu kommen, der 2013 von euch besser verstanden werden wird.

 

Sie sind in der Tat die Gesandten des Kristallinen Lichtes, Botschafter der Liebe. Sie haben sich aus der Zukunft zurück bewegt ~ in eurem Begriffen ~ in die lineare Erdenzeit, um der Menschheit in den letzten 40 Jahren bei der Navigation durch die turbulenten Zeiten, die sich entfaltet haben, und durch die Zeiten, die sich in den nächsten 26 Jahren präsentieren werden, zum entscheidenden Punkt von 2038 zu führen.

 

Ihr seht, dass viele von euch wirklich erst aus eurer Zukunft in die Vergangenheits-Rollen zwischen2011 und 2012 erwachten und noch erwachen werden. Und das war beabsichtigt. Die Zeit-Tore dieser beiden Jahre waren Trigger-Punkte für die Arbeit, die ihr von 2013 bis 2038 machen werdet. Ihr seht das Neue Firmament in eurem Jahr 2038 vollständig. Es ist ein weiterer wichtiger Meilenstein im Aufstieg der Menschheit.

 

Einige von euch werden 2038 nicht mehr physisch anwesend sein, aber ihr werdet eine wichtige Aufgabe bei der Unterstützung jener haben, die für diese Aufgabe gerufen werden. Ihr werdet für das Vor-Gefüge die Verbindungen zu den Ankerpunkten ansammeln und die suchenden Kristall-Kinder für die Vervollständigung des Neuen Firmamentes für 2038 inspirieren.

 

Ihr seht, viele von euch haben den Aufstieg von anderen Planeten und anderen Welten einige Male erlebt, und ihr kennt die Gefahren. Ihr versteht die Mechanik. Und was bleibt, ist die Gründung der neuen Richtung, die Verankerung des Neuen Firmaments.

 

Aber vergesst niemals, dass es zusätzlich zur Verankerung der Codes in 2013 wichtig ist, mit eurem Licht zu unterstützen und nicht in den letzten Zügen der Furcht zu erliegen, den letzten ergreifenden Stößen der alten Energie.

 

Was wird im Jahr 2013 geschehen

 

Was im Jahr 2013 geschieht, ist ein neuer Anfang. Dieser Neuanfang ist die Neue Schablone der Neuen Erde. Der Aufstieg hat die dimensionale Revision und die Ausdehnung des Planeten ermöglicht. Die Erde wird zu einem Kristallinen Feld von der 5. bis zur 12. Dimension ausgedehnt.

 

Energie-Daten und Aktivierungsphasen von 2012

 

Die Energien von 2013 werden weniger intensiv sein als die Hindernis-Parcours der sich erhöhenden Frequenzen von 2011 und 2012, die die Menschheit erlebte. Und es wird 2013 leichter seins sie zu handhaben.

 

Es gibt einige wichtige Frequenzen, die zu bestimmten Terminen im Jahr 2013 auftreten. Die Tagundnachtgleichen, die Sonnenwenden und Finsternisse sind extrem mächtig, jedes präsentiert ein einzigartiges Portal der Neuen Erde. Während der Tagundnachtgleichen, Sonnenwenden und besonders die 5 Finsternisse in 2013 werden durch ein Wiederaufleben von Energien den Planeten überschwemmen. Es ist eine vollkommen natürliche Synergie, dass dies bei diesen astronomischen Positionen auftreten wird. Diese drei Ereigniss (Tagundnachtgleichen, Finsternisse, Sonnenwenden)sind wirklich Toröffnungen, Öffnungen, die immer einmalige Ereignisse für solche Übertragungen gewesen sind.

 

Im Jahr 2013 sind sie sogar noch vielfältiger als jene starken, die seit 2009 stattgefunden haben. Jedes Ereignis der unteren Daten von 2013 bieten Folgendes:

 

1.) Zeit für tiefe Innenschau in Richtung Selbst-Entdeckung in der Neuen Erde.

 

2.) Verbesserte Energie in Kraftknoten, erhöhte Visualisierung und luzide Träume.

 

3.) Ein Fenster Energien nachzuladen und auszugleichen.

 

4.) März-Tagundnachtgleiche: Verankerung des Firmaments innerhalb bestimmter Punkte auf dem Planeten.

 

Die wichtigen Termine in 2013 sind wie folgt.

 

** 20 März 2013 ~ Tagundnachtgleiche

 

** 21 Juni 2013 ~ Sonnenwende

 

** 22 September 2013~ Tagundnachtgleiche

 

** 21 Dezember 2013 ~ Sonnenwende

 

Jetzt übernehmen Finsternisse eine noch einmaligere Qualität hinsichtlich katalytischer Energien, die Veränderungen sowohl individuell als auch für den Planeten anbieten. Im Jahr 2013 werden diese besonders mächtig sein. Es wird die perfekte Zeit sein, den Kurs in eurem Leben zu verändern, wenn die Tagundnachtgleichen und Sonnenwenden in Richtung Selbst vermitteln und kalibrieren. 2013 ist ein neuer Planet, eine neue Zeit, und viele von euch werden ein neues Ziel entdecken und etwas andere Wege, oder bleiben auf dem gleichen Weg mit einer neuen Perspektive oder einer neuen Gruppenzugehörigkeit. Viele von euch werden 2013 eine neue Bestimmung entdecken, oder es wird ein fruchtbares Talent an die Oberfläche gebracht, das früher verborgen war.

 

** Mondfinsternis ~ 25. April 2013

 

** Sonnenfinsternis ~ 10. Mai 2013

 

** Mondfinsternis ~ 25. Mai 2013

 

** Mondfinsternis ~ 18. Oktober 2013

 

** Sonnenfinsternis ~ 3. November 2013

 

Im Jahr 2013 werden zwei besondere Phasenvon großer Bedeutung sein.

 

Die ersteist zwischen dem 10. Mai bis 22. Juni,in der eine große Triaden-Öffnung auftritt, ausgleichend und die Betrachtung einer neuen Richtung erlaubend. Dieser Zeitraum beinhaltet eine Sonnen- und Mondfinsternis, die zur Juni-Sonnenwende führen. Es ist auch eine erhöhte Zeit für Code-Träger, zu Kraft-Knoten zu reisen.

 

Die zweite Phaseder Triade findet zwischen dem 20. September und 04. Novemberstatt. Es ist der Aktions-Abschluss dessen, was in der ersten Dreiergruppe stattgefunden hat. Es stellt eine Zeit für Individuen dar, um das Neue Selbst, den Neuen Zweck, die Neue Partnerschaft, Vereinigung oder Richtung zu manifestieren. Es ist eine Zeit intensiver Revitalisierung und wiederbelebender Lebenskraft.

 

Schluss

 

Wir sagen euch, dass 2013 eine Zeit zu Fließen, eine Zeit zu Blühen ist. Es wird für viele von euch ein Jahr des Wandels sein. Es gibt auf dem Planeten eine neue Energie. Ihr habt es geschaffen. Es gibt viel zu tun. Nutzt diese Zeit, um eure Rolle zu finden.

 

 

Jene von euch, die ihr auf dem Zaun gesessen habt, erwägt mehr Verpflichtung, schreibt euer Buch, drückt eure innere Kunst aus…, 2013 ist euer Jahr. Die Energie wird euer höchstes Gutes unterstützen.

 

Im Jahr 2013 nehmt ihr euren zweiten Atem. Ihr übernehmt neue Missionen. Für Code-Träger ist die neue Rolle die Kodierung und Verankerung des Neuen Firmaments, und es beginnt im Jahr 2013.

 

Ich bin Metatron, und ich teile mit euch diese Wahrheiten. Ihr seid Geliebt 

... Und so ist es... und es ist so.

 

Botschaft von Metatron

Von Metatron durch Hazel

12. November 2012 Übersetzung Benrd

ICH BIN Metatron vom reinen Licht Gottes. Ein himmlischer Besuch ging dieser Botschaft voraus, damit ICH durch das Bewusstsein dieser Schreiberin komme, um diese Botschaft vorzustellen. Über Euren Gefilden liegt eine heilige Zeit. Euer Firmament wird gerade vorbereitet und bald wird ein neuer Glorienschein Eure Welt umgeben. Er ist jedoch noch nicht vollständig. ICH komme nicht, um mit Euch über diese Angelegenheiten zu sprechen.

ICH komme, um Euch wieder in die kosmische Dynamik einzugliedern, da Eure Welt auf eine große Veränderung vorbereitet wird. Ihr könnt die stattfindenden Bewegungen nicht verstehen, denn tatsächlich sind die Euch entsprechenden Worte dergestalt begrenzt, wahrhaftig die Wirkung dessen zu begreifen, was der großen Entwicklung zu Grunde liegt. Also sprechen wir zu Euch fiktiv, das bedeutet, in der Sprache die Ihr versteht, jedoch gibt uns das nicht die Chance, mit der Fülle unserer Wahrheit zu sprechen, denn Ihr werdet nicht wissen was das bedeutet.

Es gibt Mutmaßungen in Eurer Welt über viele Dinge und verschiedene Versionen des Verständnisses kommen zum Durchbruch. Einige werden von manchen Versionen erfasst, andere wiederum wählen deren Alternativen und ein jeder bildet aus seiner Version die Wahrheit. Dieser Weg ist keine solide Grundlage für das Wissen was Wahrheit bedeutet. Ihr müsst die Wahrheit Gottes begehren, damit Euer Herz damit geschmückt wird und Ihr müsst sie suchen, um nichts anderes mehr in Eurer materiellen Welt zu sehen. Erst dann werdet Ihr die Wahrheit haben. ICH meine die echte Wahrheit.

Dieses Kind betrachtet MEINEN Ursprung, denn sie kennt MICH als vom Stand der Erzengel, denn so erzählt es Euch Eure Welt. Ihr kennt in Wahrheit nicht meine Anrede. Ihr kennt Meine Energie und das reicht. Der Augenblick wird auf Eurer Erde kommen, wo alle nach der Wahrheit suchen und die Wahrheit wird dann mitgeteilt. Zum jetzigen Zeitpunkt spielt Ihr mit der Wahrheit oder mit dem was Ihr Wahrheit nennt, was in vielen Fällen die Erfindung Eurer Vorstellung oder ein Euch auferlegter Wert ist, der Euch aufgedrängt wurde. ICH komme vom höchsten Himmel, dem endgültigen Paradies. ICH diene dem Schöpfer, wie auch ihr es tun sollt. Für jetzt wird das reichen.

Eure Welt steht an der Schwelle eines gewaltigen Niedergangs. Aber die göttliche Hand wird herabgereicht, um Euch hoch zuholen, bevor alles zu Nichts wird. Euer Vater Michael hat Euch heute schon angesprochen und es steht mir nicht an, Meine Gedanken dem aufzusetzen, was ER ausgedrückt hat. Ich bin ganz einfach gekommen, um hinzuzufügen, dass das Alte gerade abgeschnitten wird und das Tempo desselben hat sich auf wundersame Weise erhöht. In Eurem Bewusstsein gewinnt bei vielen das festgesetzte Datum und der Zeitpunkt die Oberhand, welche von und durch den Mayakalender gegeben wurde. In Wahrheit existiert das schon lange nicht mehr, das bedeutet, dass der Zeitpunkt schon lange verstrichen ist. Euer Verstand ist auf Zeit programmiert, also benötigt Ihr in Eurem Bewusstsein ein zu erwartendes Datum.

Sicherlich müsst Ihr mittlerweile wissen, dass das was Ihr als Aufstieg bezeichnet, schon unterwegs ist. Jeder wird seinen oder ihren Aufstieg haben, nach Maßgabe seiner/ihrer Bereitschaft. Dies hängt nicht von einem festgelegten Zeitrahmen ab. Der Aufstieg der Erde ist jedoch eine andere Angelegenheit. Dieser wird in Abstimmung mit den galaktischen Zyklen stattfinden, welche schon seit langem an Ort und Stelle sind und Ihr bewegt Euch dahin. Die „Angelegenheit“ der Erde hat schon begonnen sich zu verschieben, aber Ihr seid noch meilenweit von dem entfernt, was Ihr als 5. Dimension bezeichnet. Das wird langsamer vor sich gehen, nachdem einige anfängliche Veränderungen auf Eurer Erdebene eingeführt werden. Alles wird sich verändern. Bewusstseinsebenen sind schon dabei, sich unter Eurer Bevölkerung zu verschieben. Aber es verbleibt noch eine große Anzahl welche unbetroffen bleiben – das bedeutet, sie sind noch gewaltig im „Ruhemodus“.

ICH bin nicht hier, um das zu wiederholen, was Euch schon mitgeteilt wurde. ICH bin ganz einfach hier, um zu wiederholen, dass die Angelegenheiten fortschreiten und das Antlitz Eurer Welt eine stufenweise Veränderung erfährt. Erdbewegungen müssen erwartet werden, aber die hauptsächliche Abwicklung wird sich nicht im bewussten Zustand ereignen. ICH meine damit, dass die Bevölkerung sich nicht im bewussten Zustand befindet wenn das stattfindet. Erst danach kann ein neuer Zyklus beginnen.

Der Prozess wird ein langwieriger sein. Der Sturm ist noch nicht vorüber, denn mit Sicherheit wird es noch mehr an Aufruhr geben, bevor das Ende dieses Zeitalters enthüllt wird. Alles ist in den Händen des Göttlichen Schöpfers und es wird Euch gut anstehen in Berührung mit SEINER Essenz zu bleiben, denn alles was Ihr zu tun habt ist, die äußeren Schichten der Falschheit zu durchdringen und Euch in den geschmeidigen Fluss des Schöpfergeistes hinein zu bewegen. Ihr seid fast schon über der Brücke angelangt, aber die Brücke wird einige Male erschüttert werden, wenn das Wasser steigt, bevor Ihr auf sicherem Land angelangt seid.

ICH sage nichts mehr.

ICH BIN Metatron aus dem EINEN LICHT.

http://abundanthope.net/pages/hazel/Message-From-Metatron.shtml

 

Der Supersturm und die Globale Erwärmung“

EE Metatron durch Tyberonn, 03.11.2012, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Grüße ihr Lieben, ich bin Metatron, Herr des Lichts und ich umschließe einen jeden von euch mit himmlischem Licht.

 

So, ihr Lieben, wir sagen euch, dass es noch größeres Leben gibt, es kreist über euch und über der Heiligen Erde. Und dieses fließt jetzt in euren Planeten und ist bereit, in euer Bewusstseinsfeld einzutreten. Es ist Licht feinster Natur. Es ist nicht das Licht der Erwartung, es hält keine Logik, sondern vielmehr das Licht des Wohlbefindens und tatsächlich trägt es die Energie der „Heimat“,des himmlischen Reiches. Wir werden euch auf diesem besonderen Planeten der Dualität, dieser lieben und heiligen Erde sagen, dass alle die sich öffnen und diesem himmlischen Licht erlauben ihre Einfluss-Sphäre, ihr Bewusstseinsfeld zu betreten, sich sofort im Spirit und in göttlicher Ruhe strahlend finden. Diese Energie ist ruhig, versöhnt, und diese Energie verbindet eure Chakren mit eurer himmlischen Heimat. Es ist für alle, die hier herkommen bereit, und das ist gut so. Es ist ein Ort der Heilung und Wohlbefindens. Menschen auf dem Weg versuchen nicht das Wohlbefinden in das Verstehen einzuschließen. Das sollten sie jedoch, weil die Wahrheit frei ist und alle Teile eurer Dreifaltigkeit danach schreien.

 

Der Supersturm

 

Ein Supersturm ist an der Ostküste der Vereinigten Staaten aufgetreten. Wir verstehen das tiefe Trauma und das Leid, ebenso den großen Schmerz und das Elend, die alle solche katastrophalen Ereignisse begleiten, die tatsächlich in den letzten Jahren in Form von Hurrikanen und Erdbeben stattgefunden haben.

 

In dieser Zeit der Veränderung auf der Erde ist Mensch-Sein für sehr viele schwierig, und wir bitten euch für all jene zu beten, die quälende Verluste erleiden. Wir von den himmlischen Reichen sind mit euch. Auch wenn es tragische Verluste an Menschleben gab und Zerstörung an Land und Strukturen, diese Katastrophen sind nicht als Karma, Strafe oder als Negatives gedacht. Meister, wir sagen euch, dass das, was stattfindet, passieren muss. Es ist eine erforderliche Neuausrichtung. Es ist die Erdverschiebung bei der Umwandlung in neue Energie.

 

Ihr Lieben, wir fühlen euren Schmerz bei diesen Verlusten, und wir ehren euch so sehr dafür, dass ihr die Energien der Änderungen in eurer Bedrängnis, die ihr aushaltet, tragt. Wir verstehen wirklich die Traurigkeit der Dualitäts-Reiche. Wir hüllen euch in Liebe ein in diesen Zeiten des Übergangs. Aber versteht, dass alles was geschieht, geschieht durch die Wahl, und die mutige und heilige Wahl ist, dass die Menschheit gewählt hat aufzusteigen.

 

Wir möchten euch auch sagen, dass solche schwierigen Ereignisse die Menschen zusammenbringen, und so wirklich das Beste in der Menschheit hervorbringt, um zusammenzuhalten und einander zu helfen.

 

Planetare Veränderung

 

Jetzt sind sich die meisten von euch sehr bewusst, dass euer Planet derzeit viele Änderungen erfährt. Wir sagen euch, dass diese tatsächlich passend sind. Alle sind entworfen um zu reinigen, zu klären und die Schwingungen des Planeten anzuheben.

 

Frage an Metatron: Wir verstehen durch die Informationen der vergangenen Jahre, dass dies für den Aufstieg notwendig ist. Wir sich dies nach 2012 vermindern oder wird es aufhören?

 

Metatron:Die Erde ist immer dynamisch. Ihr müsst verstehen, dass das Ausgleichen eines lebendigen Planeten ein ständiger „natürlicher“Prozess ist. Die Verschiebungen von Gewicht, die immer aufgetreten ist, wird auch, je nach Bedarf, weiterhin auftreten, da dies ein kontinuierlicher Prozess ist. Genau wie eure physischen menschlichen Körper und Aura-Körper notwendige Anpassungen nach externen und internen Erfahrungen und Kräften vornehmen, so nimmt der Körper von Gaia Verschiebungen für die Balance vor. Der Planet steigt zum 12-12-12 auf und die Wiedergeburt ist zum 21-12-12. Aber versteht, dass 2013 dann der Neuanfang in einer erweiterten Matrix ist. In den nächsten 26 Jahren wird sich der Planet von der singulären, heliozentrisch ausgerichteten Strukturierung in Galaktische Muster verschieben. So hören die Änderungen nicht im Jahr 2012 auf.

 

Das Abschmelzen der Eiskappen ist ein Teil der Bewegung.

 

Viele Menschen fühlen das Phänomen der globalen Erwärmung als bedrohlich und meinen es müsse gestoppt werden. Das ist aber nicht der Fall. Das Abschmelzen der Polkappen ist angemessen und notwendig. Die globale Erwärmung führt die absolute Entwicklung herbei…, und es wird über 2012 fortdauern. Der Planet bekommt die Energien der Sonne, die Eiskappen schmelzen, während sie das freigeben, was innerhalb der Wasserkristalle an alten Mustern kodiert wurde. Die neuen Codes, die empfangen werden, reisen durch das lebendige Wasser und beeinflussen damit alle Energie-Felder der Erde, verankern und aktivieren alles, was sie berühren. Auf diese Weise beginnt planetare und sogar menschliche Entwicklung, Bewusstsein und dergl., die sich schneller vorwärts bewegen.

 

So endet die nötige Arbeit für die Verschiebung bis zum Ende des Jahres 2012, weil dann eine Ausdehnung auftritt. Aber neue Arbeit beginnt, entwickelt, um die Neue Erde und tatsächlich auch die Menschheit im Verlauf der nächsten 300 Jahre zu formatieren. Die nächste Phase ist die Bildung und Formatierung des Neuen Firmaments, das im Jahr 2038 seine Vollendung findet.

 

2013 ist also ein Neuer Anfang ~ kein Ende…, aber die Erwärmung setzt sich fort.

 

Die Erderwärmung

 

Die Superstürme, die Hurrikane und Supertornados, die in den letzten Jahrzehnten auftraten, sind viel größer und durchschlagender gewesen, als in jüngster Geschichte aufgezeichnet. Der Maßstab und Umfang des Hurrikan Sandy hatte einen Durchmesser von über 1.000 Meilen (ca. 1.609 km).Die Zunahme an Größe und Potenz wird tatsächlich direkt mit wärmeren Temperaturen auf den Gewässern und den Ländern der Erde in Verbindung gebracht. Die schmelzenden Eiskappen werden dem Meeresspiegel hinzugefügt und dies geschieht auch weiterhin. Die Gletscher und Eiskappen an euren Polar-Regionen dienten dazu, das Sonnenlicht zu reflektieren und die Hitze-Adsorption auf dem Planeten zu reduzieren. Durch diesen Rückgang nehmen die Temperaturen zu. Doch ist dies nicht der Hauptgrund für die Erderwärmung…, auch wenn eure Akademiker natürlich die Ursache, innerhalb ihres Umfangs von Verstehen, diesem zuschreiben.

 

Die meisten von euch sind sich dessen sehr wohl bewusst, dass euer Planet viele Änderungen in dieser Zeit erfährt, und wir möchten zum wichtigen Verständnis noch einmal betonen ~ diese Metastasen sind nicht nur angemessen, sondern sehr notwendige Mittel, die der Erde und der Menschheit ermöglichen altes loszulassen und sich nach oben in die neuen Energien zu verschieben. Die Wirbelstürme und Erdbeben sollen reinigen und die Schwingungen des Planeten anheben. Genau wie andere dynamische Dinge, die auf der Erde vorkommen, wird dies oft missverstanden. Deshalb bitten wir euch zu erkennen, dass die laufenden Aktionen von Erdbeben, Tsunamis, globale Erwärmung und Super-Hurrikane sich erhöhen aber nicht gefürchtet oder gestoppt werden müssen. Das ist nicht der Fall. Diese Ereignisse sind wirklich notwendig für die Entwicklung. Die Entwicklung, die ihr den Planetaren Aufstieg nennt. Wir verstehen, dass es keine leichte Sache ist, die „Furcht“davor freizugeben, denn es ist eine natürliche Reaktion, die in euren Überlebensinstinkten verwurzelt ist.

 

Die Klärungen durch Hurrikane und Erdbeben und dergl. bewirken ein Loslassen von Energien in den Bewusstseinsfeldern der lebendigen Erde, eine Neukodierung und Umverteilung von allem, was berührt wird. Auf diese Weise beginnt ein neues Bewusstsein, beginnt eine Neue Erde sich vorwärts zu bewegen.

 

Dennoch besteht weiterhin Furcht, und das ist natürlich und sogar verständlich. Selbst jene unter euch, die in sogenannten sicheren Bereichen und nicht direkt betroffen sind, sind sich unterbewusst der vorhergehenden globalen Katastrophen sehr bewusst, wie Atlantis Untergang, Lemuren und darüber hinaus. Vier Mal, ihr Lieben, wurde die menschliche Existenz auf dem Planeten restlos entfernt. Deshalb verstehen wir, warum die Furcht besteht, dass Erdbeben, planetare Erwärmung, Vulkanausbrüche, Stürme und das Potential von Magnetverschiebungen dennoch einen „Neustart“ schaffen, eine globale Katastrophe, die alles Leben auslöscht, wie ihr es kennt. Der Neustart wird geschehen, ja, aber wir sagen euch, dass es jetzt eine allmähliche Verschiebung sein wird, abhängig von der Massen-Reaktion der Menschheit.

 

Trotz der dramatischen Theatralik eurer Nachrichten-Medien und Kameramänner, wird 2012 keine globale Zerstörung stattfinden. Vor der Harmonischen Konvergenz vor 34 Jahren wäre es tatsächlich geschehen, aber ihr habt es verändert. Kryon, der magnetische Meister, hat euch vor über einem Jahrzehnt gesagt, dass die Veränderung, die durch die Harmonische Konvergenz kam, die Menschheit ein Maß von Licht erfüllte und den stattzufindenden Aufstieg zunehmend vorbereitet.

 

Damit möchten wir euch sagen, dass die Ängste vor einer Axial-Neigung, Meteor-Einwirkung und Magnetpol-Verschiebungen nichtentsprechend eurer dramatischen Medien- und Film-Projekte geschehen werden. Diese Furcht kann gehen. Die planetare Achse wird sich nicht in einem fürchterlichen vernichtenden Grad verschieben, keine zerstörerischen Meteore werden auf die Erde stürzen, und die magnetischen Pole werden sich in 2012 nicht verschieben.
Deshalb sagen wir noch einmal, dass die Menschheit Maß und Wahl bestimmt, dass es
KEINEgroße globale Katastrophe und KEINEmassive Zerstörung auf einer weltweiten Bühne gibt. Vielmehr wird die Reinigung auf kleineren lokalisierten Rahmen stattfinden, und die Menschheit wird sich jetzt tatsächlich vorwärts zur nächsten Ebene bewegen.

 

Macht bitte keine Fehler, ihr Lieben, erlaubt die Änderungen, da die Reinigung sich fortsetzen muss, und wenn die Massen ordnungsgemäß aufgeklärt und offen für das Halten der Vision zum höheren Guten geöffnet sind, könnten solche angemessenen Änderungen viel leichter gemacht werden, und das eher früher statt später.

 

Rettung des Planeten

 

Viele von euch sind jene, die nach euren Begriffen „den Planeten retten“wollen. So fragt der Kanal, wie die Natur einer Beziehung zum lebendigen Planeten sein sollte. Es wäre am besten, wenn die Beziehung synchron und bewusst ist, damit wirklich ein Dialog zwischen der Erde und der Menschheit stattfinden kann. Jene von euch, die ihr Lebenszeiten als Erd-Hüter hatten, als Eingeborene, Druiden oder Atla-Ra ~ tatsächlich sind viele von euch, wie der Kanal, jetzt hier, um speziell die Energie dieser Dialoge zu halten, die kommen werden. Nun ist die Schwierigkeit bei vielen anderen, die es gut meinen, dass sie nicht genug eingestimmt, keinen ausreichend hohen Licht-Quotienten haben, um das wahre Paradigma der Natur der Wirklichkeit zu akzeptieren. Und so wissen diese nicht, wie sie wirklich helfen sollen. Sie glauben, dass sie die Veränderung verhindern müssen oder woanders hin bewegen, dass es dort besser als hier wäre, versteht ihr? Nicht alle die wirklich helfen wollen, verstehen das größere Gute, den höheren Zweck jener Ereignisse, der Super-Hurrikane, Vulkane, Erdbeben und Tsunamis.

 

So reagieren die meisten einfach in Furcht auf diese Ereignisse und möchten frei von Furcht sein. Aber Furcht auflösen ist nicht identisch mit Furcht verstehen, so verwandeln die Massen der Menschheit sie und schaffen sie eigentlich wieder neu. Ereignisse von Änderungen aufzulösen oder zu zerstreuen ist nicht unbedingt von Nutzen, nicht für die Erde und nicht für die Menschheit. Die Schwierigkeit bei jenen die helfen wollen ist, dass sie glauben, dass sie besser wissen oder glauben, dass sie akademischer in ihrem Verständnis sind und es besser wissen. Sie lassen das Göttliche weg, sie lassen die Integrität des Spirits weg, in eurem Volksmund metaphysisch ausgedrückt. Sie verstehen oder sehen die Vollendung nicht in dem was stattfindet, weil es große Schwierigkeiten für jene gibt, wenn sie nicht verstehen, dass alles in der Vollendung ist, dass alles in seiner Ordnung ist, denn im Wesentlichen fügen sie kein Fett auf die quietschenden Zahnräder, sondern versuchen die Zahnräder zu behindern, die dann noch festgefahrener und verklebter werden und so die Entwicklung behindern und alles viel schwieriger wird, versteht ihr das? Immer ist Furcht der große Schuldige.

 

Der perfekte Sturm

 

Nun sind einer der wichtigsten Frequenz-Anhebungs-Mechanismen auf eurem Planeten die Super-Hurrikane. Diese werden sehr missverstanden und sehr gefürchtet. Wieder ist die Furcht da. Diese sind wirklich beabsichtigt, um die Ozeane mit herrlichen Energien aufzuladen. Sie sollen nicht auf das Land gezogen werden. Aber es ist, als ob sich die ganze Welt darauf konzentriert, wo sie landen werden, welche Zerstörungen sie verursachen werden, und die Experten sagen vorher, wo diese ans Ufer kommen. Und mit solch einem globalen Fokus, werden Hurrikane wirklich ans Ufer gezogen, genau wie von den Menschen erwartet, die in Faszination und Furcht zuschauen.

 

Der eigentliche Zweck dieser Stürme ist die Energie des Wassers zu erhöhen, damit ihm ermöglicht wird, elektrisch zu expandieren. Wenn diese über dem Meer bleiben, wird die elektrische Energie einfach als sanfte Stromwelle über einen sehr großen Teil des Planeten geführt. Als solche wird sie über das Land und die Völker geführt, nicht durch Wind und Wellen, sondern durch seinen Energiefluss, so dass es viele weitere Wesen erreichen kann. Es liegt eine Vollendung darin, erkennt ihr? Es gibt das, was in einigen Weisen als ein perfekter Sturm bezeichnet werden kann, der eine perfekte Mischung von elektromagnetischen Strömen ist. Während diese „Stürme“sich dann durch die Felder der Menschheit bewegen, sind sie von Vorteil für den Frequenz-Aufstieg des Planeten und als solche für die gesamte Menschheit.

 

Frage an Metatron. Es gab einige sehr mächtige Hurrikane, die in den vergangenen Jahren auftraten. Ist es richtig zu sagen, dass, wenn die Energien sich in einer solchen organisierten Art und Weise anhäufen, dass es ein Bewusstsein ist?

 

Metatron:Ihr werdet erkennen, dass die Super-Hurrikane einen geometrischen Aspekt haben und tatsächlich ein Fibiocci-Muster. Deshalb möchten wir sagen, dass diese „organisierten“elementaren Energie-Konsolidierungen ein Bewusstsein haben, ja, richtig, aber es Bewusstsein zu nennen, ist nicht angemessen. Es ist ein Bewusstsein, das zusammen kommt. Erkennt ihr den Unterschied? Ein Bewusstsein ist eine Einheit, die für ein gemeinsames Ziel arbeitet. Eine Schule von Fischen hat ein Bewusstsein als eine Einheit, die in Harmonie für ein gemeinsames Ziel arbeiten, ein gemeinsames Ziel, eine Einheit, die aus vielen einzelnen Komponenten besteht. Das ist nicht das gleiche wie ein Bewusstsein, eine knappe Energie, die einen Verstand ausdehnt und ein fähigerer Verstand wird, der wirklich mehr werden möchte, der erfüllt wird mit dem Göttlichen Verstand. Das ist Bewusstsein, seht ihr?

 

Frage an Metatron: Es gab buchstäblich Millionen von Menschen, die darum beteten, die Wirkungen des Hurrikans zu mildern, die in der letzten Zeit aufgetreten sind, und der, der gerade jetzt auftrat…, ich glaube, dass dieser eine Auswirkung haben konnte. Ist das so richtig?

 

Metatron:Ja, Gedanken-Energie bewirkt tatsächlich alles. Aber im Grunde muss das, worum gebetet werden kann, in Richtung des höchsten Gute sein, und das ist, den wohlwollenden elektromagnetischen Verschiebungen, die das wahre Ziel der Hurrikane sind, zu erlauben über dem Meer zu bleiben, damit sie sich verringern, bevor sie das Land erreichen. Aber das Missverständnis ist, dass diese Stürme beseitigt werden können. Tatsächlich müssen diese auftreten, sie sind für die Verschiebung der Erde erforderlich. Auf der höheren Ebene wisst ihr dies alle, auch wenn es in der Dualität sehr schwer verständlich und zu begreifen ist.

 

Und so ist die Reaktion der Massen, dass sie in FURCHTbeten. Wie wir bereits gesagt haben, verstärkt dies Hurrikane und zieht sie zu bestimmten Gebieten, zum Teil aus Furcht, zum Teil aus emotional negativem Fokus darauf. Ein Gruppen-Bewusstsein, eine enorme Gruppe von Massen beginnt ÄNGSTLICHKEIT-AUFREGUNGanzusammeln, die sie (Hurrikane)tatsächlich an Land zieht. Wie ihr sagt, beten Millionen, aber was die meisten hineinwerfen ist die Furcht. „Wir wollen das nicht, wir möchten es nicht, sendet es weg!“

 

Wie wir bereits sagten, die größte Emotion hinter eurer Reaktion ist Furcht, und diese Furcht magnetisiert das Ereignis, und die Furcht zieht das an, was gefürchtet wird. Das ist das Gesetz der Anziehung, mit Betonung auf das Wort „GESETZ“.

 

Der Ereignis-Fokus der Medien

 

Das ganze Hurrikan-Geschehen wird ein Medien-Ereignis und die Massen, besonders an der Golf-Küste kleben an den Fernsehern und Radios. Die Meteorologen machen Vorhersagen, wo der Hurrikan auf Land trifft und so wird das Zielgebiet magnetisiert. Als solche kann die Massen-Bewusstseins-Energie der menschlichen emotionalen Einmischung so enorm werden, dass es eingebunden wird und den natürlichen Kurs des Ereignisses beeinflussen. Wieder sind die Warnungen der Meteorologen von Vorteil und Umsicht rät, sich in „höhere Gebiete“ des Landesinneren zu bewegen, aber viele Menschen ignorieren die Evakuierungs-Aufrufe.

 

Natürlich ist die Nutzung eurer Technologie wohlwollend, um die Menschen vor den kommenden Stürmen zu warnen, aber da gibt es einige Medien, die alte Ereignisse bei solchen Gelegenheiten ausgestalten um Aufsehen zu erregen, die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu erobern, und das wird in einer Art gemacht, die Furcht und Dramen verschlimmert. Erkennt ihr den Unterschied?
Das soll nicht sagen, dass die menschliche Emotion das Ereignis schafft, sondern eher die angesammelte Furcht. Wenn in einer bestimmten quantitativen Trägheit angesammelt, wird sie magnetisieren und die Energie des Hurrikans in unterschiedlichem Ausmaß anziehen.

 

Wenn diese massive emotionale Energie nicht auf Furcht basieren würde, könnte es tatsächlich den Effekt haben, dass der Hurrikan auf dem Meer bleibt oder in einer viel geringeren Energie-Potenz auf Land trifft. Würden die Gebete in der Massen-Reaktion zum höchsten Guten und Harmlosigkeit, ohne Panik und Furcht abgestimmt, hätten die Auswirkungen einen sehr nützlichen Einfluss auf das „natürliche“Ereignis. Es könnte die emotional aufgeladene Erweiterung verhindern statt zu erweitern ~ versteht ihr?

 

Frage an Metatron: Was ist der höhere Zweck der Hurrikane?

 

Metatron: Wir haben bereits gesagt, das Ziel ist, die harmonischen Energien zu vergrößern, die Frequenzen und die Resonanz der bedeckten Gebiete des Planeten über das Wasser zu erhöhen, die tatsächlich zwei Drittel der Erdoberfläche repräsentieren. Tornados erfüllen diesen Zweck über Land. Zyklone, Taifune, Hurrikane und Tornados, sie alle haben Wirbel-Drehung, und dieses besondere Muster reinigt und forciert seine Energie nicht nur auf die Oberfläche der Meere und dem Land, sondern führt sie in diesem drehenden Wirbel-Format tief in den Planeten. Die Geschwindigkeiten und Größe tragen spezielle Verhältnisse und werden in Gebieten weiter und breiter verstreut, als nur in den Gebieten, die sie durchqueren. Sie nähren zu einem großen Anteil Ley-Linien und Axialtonal-Energien, damit viele weitere Gebiete und Wesen eine Anhebung erreichen können. Es gibt darin eine Vollendung, erkennt ihr das?

 

Globale Erwärmung

 

Es ist eine absolute Tatsache, dass die erhöhte Potenz eurer Hurrikane auf Grund der Erwärmung der Gewässer geschieht. Und wenn auch viele von euch als Menschen die Verantwortung für die globale Erwärmung übernehmen wollen, ist es nicht in erster Linie eure Industrialisierung. Die Globale Erwärmung würde in jedem Fall jetzt auftreten, selbst wenn ihr eine Kompost-Gesellschaft wäret. Aber missversteht das nicht, Umwelt-Verschmutzung durch Industrie-Verschwender und Emissionen, muss unter Kontrolle gebracht werden, für die Gesundheit der Menschen und die lebendigen Königreiche eures Planeten.

 

Aber die Haupt-Ursache für die globale Erwärmung ist die Zunahme der Drehung des inneren geschmolzenen Kerns der Erde. Die sich beschleunigende Kerndrehung vergrößert die Masse und Temperatur des geschmolzenen Eisen-Nickel-Kerns. Die erzeugte Hitze, erwärmt den Mantel. Je höher die Drehung, umso größer ist das Drehmoment-Verhältnis zwischen dem inneren und äußeren Kern im Zentrum des Planeten-Innenraums. Diese drehen sich in entgegengesetzte Richtungen und mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten.

 

Es ist der genaue Mechanismus dieses Drehmomentes und Verhältnisses von Drehmoment-Änderungen, die in einem Blitz eure Zeitabfolge auf eurem Planeten erhöht. Es erhöht auch die Masse des inneren Kerns und anschließend die ionische Entladung, die ihr als Schumann-Resonanz bezeichnet. Diese Änderungen sind einschneidend, tiefgreifend, und sind in die Entwicklung eures Planeten und in die planetare Matrix einbezogen. Die Anpassungen sind im Gange und erfordern „Feinabstimmung“.

 

Im Augenblick ist die „Feinabstimmung noch nicht abgeschlossen, deshalb gibt es gegenwärtig eine Unausgeglichenheit innerhalb des Zentrums des Planeten, innerhalb des absoluten Kerns bezüglich darauf, dass der Kern sich sowohl in Urzeigerrichtung, als auch gegen den Uhrzeigersinn dreht, deshalb muss es ein Ausgleichen auf der Erde geben. Ohne diese Balance und erforderlichen Vorbereitungen kann die Erde sich nicht wirklich in die höheren Dimensionen verschieben.

 

So ist in Wahrheit und Ironie das Paradoxon und größere Wirklichkeit den Massen der Menschheit nicht bekannt, dass ohne solch ein Ausgleichen der Elektromagnetik, es noch mehr Erdveränderungen gäbe. Es würde zuerst ein Erdbeben geben, dann einen Hurrikan und Tornado um auszugleichen, seht ihr? Dann käme ein weiteres Erdebenen, der Hurrikan und Tornado, ihr eigenes Muster schaffend, ohne Hilfe. Auf diese Weise gibt es dann eine vorweggreifende Energie, während der Elektro-Magnetismus sich über den Planeten bewegt, über das Gittersystem zirkuliert, die Erde durchdringt und dann auch innerhalb ausgleicht.

 

Es ist nicht erforderlich Erdveränderungen zu verhindern, sondern Balance zu bringen, wo Balance angemessen ist. Das Ungleichgewicht unbereinigt zu lassen, das können wir euch versichern, würde zu Katastrophen auf der Makro-Ebene führen. Deshalb ist es besser die Mikro-Ereignisse auftreten zu lassen, um Balance zu bringen und so zu verhindern, es im Makro zu sehen.

 

CMEs und himmlische Einflüsse

 

Es gab koronale Massenauswürfe, Sonnenstürme, die Sonnenstürme schufen, die in ihrer Intensität größer und größer wurden, einige in Größen, die niemals zuvor verzeichnet wurden. Deshalb fragt ihr, welche Rolle die Sonnenwinde oder koronalen Massenauswürfe beim Aufstieg des Planeten spielen. Wir sagen euch, dass diese die Schwingung verändern, die sich auf die Erde auswirkt. Sie verändern die Frequenzen, in denen die Verstande der Menschen funktionieren. Sie sorgen für die Verbindungsstellen zu höherdimensionalen Zugang.

 

Wie funktioniert das? Die Energie, die aus den koronalen Massenauswürfen kommt, wird in die tektonischen Platten der Erde aufgenommen und die Schwingungs-Resonanz der Erde wird durch diese Methode erhöht. Sie arbeiten mit besonderen Standorten und Heiligen Stätten zusammen. Besonders mit jenen mit geometrischer kristalliner Überlagerung.

 

Diese bewegen sich dann durch die gesamten Knotensysteme der Erde. Wenn solche koronalen Massenauswürfe geschehen, wird solch eine Schwingung geschaffen und der gesamte elektromagnetische Fluss der Erde wird beeinflusst.

 

Die Gezeiten werden beeinflusst, die tektonischen Platten, der Verstand der Menschheit wird beeinflusst, wie die Menschheit die Realität sieht, in der sie lebt, die Illusion, an die sie glaubt, wie sich ihr eigenes Leben anfühlt, wie es ist eine Gemeinschaft von Wesen oder individuelle Wesen zu sein. Alles wird durch das beeinflusst, was aus der Sonne, von den Sonnenwinden kommt.

 

Tatsächlich gibt es noch unzählige andere himmlische Energie-Quellen, die eine große Auswirkung auf den Aufstieg haben, jenseits koronaler Massenauswürfe. Am besten ist zu sagen, dass die Sonne auch alle anderen koordiniert. Wenn es andere Strahlen-Einflüsse gibt, werden sogar diese von der Sonne absorbiert, koordiniert und reflektiert.

 

Natürlich beeinflussen auch andere Himmelskörper, andere Planeten euren Planeten. Dies ist lange bekannt, aber sehr missverstanden worden, sehr herabgesetzt. Fragt den Kanal, er weiß genau, wie sich die Garvitations-Einflüsse von anderen Himmelskörpern auf die Erde auswirken.

 

Wir sagen euch, dass sie sich nach außen in Ringen von Absicht bewegen, die dann durch himmlische Absicht in Richtung Erde getragen werden.

 

Einige davon sind magnetisch, einige elektromagnetische, andere haben eine feinere Materie, jene der Null-Feld-Energie.

 

Schluss

 

Die Erde ist eine Allmächtige Präsenz. Die Erde kann nicht zerstört werden. Ob ihr es nun akzeptiert oder nicht akzeptiert, es wird nichts von der Erde genommen, was die Erde nicht erlaubt. Man kann die Erde nicht zerstören, nur die Fähigkeit auf ihr zu leben. Die Erde war genauso bewusst, wie eine brennende Sphäre der Lava, so wie sie jetzt ist. Die Änderungen, die kommen, werden tatsächlich in einem hohen Grad von Gaias Empfindung der Erde, der Sonne und was ihr Schöpfer-Gott nennt, orchestriert. Wisst, dass alles in perfekter Ordnung ist.

 

Ihr Lieben, ihr habt nicht nur zugestimmt in dieser Zeit hier zu sein, ihr kamt um gemeinsam zu schaffen und diese Änderungen zu orchestrieren. In eurem Höheren Selbst seid ihr euch dessen voll und ganz bewusst.Die Dualität ist schwierig, und wir ehren euch dafür, die Filter zu ertragen und die Nöte auszuhalten. Und was ihr macht ist unglaublich wichtig, sehr gewollt…, und wir ehren euch. Wir erinnern euch an eure Wahre Göttlichkeit.

 

Ich bin Metatron, und ihr seid Geliebt

Die Änderungen, die passiert sind, bringen die Perfektion. Es ist der perfekte Sturm.

 

MAX ~ Paradigma und Zweck der Kristallschädel

EE Metatron durch Tyberonn, 30.09.2012, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Grüße ihr Lieben, ich bin Metatron, Herr des Lichts und ich umschließe einen jeden von euch mit bedingungsloser Liebe.

Liebe Menschen, der verkündete Aufstieg erwartet euch und findet zu 12-12-12 statt, denn bis zu diesem Datum sind die aufsteigenden Ausdehnungen aufgetreten, dass die Wiedergeburt der Erde am 21.12.2012 ermöglicht wird. Seid euch bewusst, Meister, dass 12-12-12 der Höhepunkt ist und jeder von euch eine aktive Rolle in diesem geheiligten und heiligen Auftreten hat, das EUCH geschieht!

MAX ~ Der Code-Hüter

Es gibt einen Grund, dass MAX, der Original-Kristallschädel, im Kristall-Wirbel für 12-12-12 sein wird. In dieser Zeit der letzten Phase für die Vervollständigung der Codes der neuen Erde, die sorgfältig innerhalb von MAX gespeichert sind, werden diese Codes freigegeben werden.

Ihr seht, der ursprüngliche Kristallschädel ist ein Aufzeichnungs-Hüter und enthält alle wichtigen Codes für den Aufstieg. MAX wurde speziell für diese Rolle wegen der Zusammensetzung von 5 prägnanten kristallinen Matrixen gewählt. Wegen der sehr speziellen Mineralogie hat MAX eine Kapazität von bewussten Energien und Speicherungen unendlich jenseits aller anderen Aufzeichnungs-Hüter. Es gibt Komplexitäten und Technologien in MAX, die in künftigen Zeiten freigegeben werden können. MAX ist fähig, visuelle Hologramme aller gespeicherten Informationen zu projizieren. Dies macht er jetzt tatsächlich. Ihr habt nur noch nicht die Technologie, um es zu verwenden. Dennoch wird es von euch in Theta-Frequenz empfangen.

MAX Rolle in 12-12-12

Euer planetarer Aufstieg wird mit der Vervollständigung des Kristallinen Gitters verbunden. Das 144-Kristalline Gitter wird in 12 Zeit-Freigaben in volle Funktion aktiviert, deren Finale das 12-12-12 ist. Um genau 12:12 Uhr am 12-12-12 tritt eine unglaubliche, gleichzeitige Intra-verbindende Vernetzung auf eurem Planeten auf. Im gleichen Moment werden die 12 großen Sonnenscheiben einen Funken von der Crysto-Sonnenscheibe vom Mount Pinnacle empfangen, der auch zum Gitter ausgesendet wird, und das erste Mal über Äonen von Zeiten werden zum ersten Mal wieder 12 Dimensionen auf dem Planeten funktionsfähig sein.

Drei Tage vorher wird MAX die Codes in den Kristall-Wirbel freigeben, die geplant, gespeichert und darauf gewartet haben, freigegeben zu werden. Das ist der Grund, warum er für dort Designt wurde. Der 4-Tages-Zeitraum von 09. bis 12. Dezember geht dahin, dass die Energie von MAX in Super-Resonanz mit einem enormen Anwendungsbereich geht.

Göttlicher Zweck

Es ist kein Zufall, dass MAX dort ist. Es sollte so sein. Weil MAX die Schlüssel-Codes des Aufstiegs trägt und der Kristall-Wirbel das Verbreitungs-Zentrum der Kristall-Codes ist! MAX wir zu 12-12-12 die Vervollständigung projizieren und die Schlüsselcodes zu den Sonnenscheiben, Kristallen und Aufstiegs-Gitter ausdehnen, die die letzten Teile sind. Dies wird Auswirkungen sowohl auf den Planeten und die Masse der Menschheit haben, als auch individuell, wie es niemals zuvor in eurer Epoche möglich gewesen ist.

MAX wird in einer außergewöhnlichen Umgebung innerhalb des Kristall-Wirbels von Arkansas sein. In Arkansas sind die größten ständigen Schichten von natürlichem Quarz auf dem Planeten. Als solche wird eine natürliche homogene „Harmonische Schwingungs-Welle“ zwischen MAX und den Quarzvorkommen auftreten. MAX ist komplex in die Dreifachdaten-Aktivierung des Kristallinen Übergangs eingebunden, und dieser Übergang ist logischerweise in Arkansas zentriert. Der Kristall-Wirbel ist das Herz des Übergangs.

Edgar Cayce und die Halle der Aufzeichnungen

Der berühmte Edgar Cayce, ebenso wie andere glaubwürdige Seher, hat erzählt, dass große Hallen der Aufzeichnungen auf eurem Planeten hinterlassen wurden. MAX ist die größte unter ihnen. Es ist logisch, dass Aufzeichnungen über fortgeschrittene Gesellschaften nicht auf anderen Wegen als Information gespeichert werden konnten. Es waren auch nicht die Hieroglyphen oder Symbole, die in Stein gemeißelt wurden, da sie mit der Zeit erodieren. Nein! Die Aufzeichnungen (und viel, viel mehr) wurden in den lebendigen Silizium-Computer der ursprünglichen Kristallschädel gehalten. Ist das logisch für euch?

Energie-Wirbel

Es gibt ein unglaubliches digitales Foto von einer ätherischen Energie-Projektion von MAX, die der Kanal freigegeben hat. Wir sagen euch, dass dies lediglich ein kleiner Bruchteil der Energie-Plasma-Projektion von MAX ist, die am 12-12-12 ausgestrahlt wird. Jene von euch mit verstärkten Sinneswahrnehmungen werden es sehen und fühlen und es bei der 12-12-12-Ansammlung sogar fotografieren können. Die Energie von MAX wird exponentiell durch den Göttlichen Plan und Zweck an den drei Tagen vor dem 12-12-12 Aufstieg verstärkt werden. Die unvorstellbare Kosmische Energie von MAX wird in einem mehrdimensionalen Rundlauf zusammenlaufen.

Am 12-12-12 wird es einen Wirbel um MAX geben, der alle 12 Dimensionen eures Planeten enthält. Es wird sich ein Portal um MAX bilden mit einer direkten Verbindung zu Arkturus und Tula, die große Zentral-Sonne. Es wird eine Energie zeitloser Leere, von Null-Punkt-Kalibrierung innerhalb dieses kodierten Feldes sein. Es wird eine spezielle Projektion im Zusammenhang mit der Ansammlung vom „Gesetz des Einen“ sein.

Codes vom Gesetz des Einen

Es ist ein sehr einzigartiger Aspekt des 12-12-12. Es ist die Rückkehr des Gesetzes des Einen. Die Kristalline Aktivierung eures Planeten bringt den Eid und die Verpflichtung des Gesetzes des Einen hervor.

Die Gesellschaft des „Gesetzes des Einen“, wie auch in den Lesungen eures Edgar Cayce, erreichte die höchste spirituelle Schwingung, die jemals auf der Erde erreicht wurde. MAX war im Reich der Gruppe des „Gesetzes des Einen“ anwesend.

Viele von euch in der Metaphysik waren Teil dieser wohlwollenden Gesellschaft in dem was „Das Goldene Zeitalter von Atlantis“ bezeichnet wird. 12-12-12 ist die prophezeite Wiedervereinigung des Gesetzes des Einen und MAX, der sich mit jener Zeit und glorreichen Schwingung verbindet und in jedem einzelnen von euch, die mit jener Zeit und Schwingung verbunden waren, neu installiert und aktiviert. Die Codes des Gesetzes des Einen werden auf die Meister-Kristalle und Sonnenscheiben übertragen werden und so global verfügbar. Sie werden eine wesentliche Rolle in der Wiederherstellung des Om-Firmaments spielen. Die gechannelte Musik, enthüllt durch den Arkturianischen Meister Kai, wird am 12-12-12 mit diesen Codes zusammenwirken. Dies wird die Vollendung des Eides von vor langer Zeit sein.

Die Erde wand sich nach dem Fall des Gesetzes des Einen nach unten. Was fehlte, war das Wissen, wie man mit der Gewalt und dem Betrug jener von Belial fertigwerden sollte. Die Meister-Kristalle wurden in einem großen Betrug und List auf der einen Seite und Naivität auf der anderen Seite übernommen. Dies war eine Quelle großer Trauer und Schuld, und die Zeit ist da, dass dies freigegeben wird. In der Wiedervereinigung von 12-12-12 wird dies vollendet.

Der Eid vom Gesetz des Einen und die ursprünglichen Codes werden von MAX getragen. Diese Codes und Frequenzen werden mit den Lehren, Weisheiten und mit dem Wissen wieder eingeflößt werden, dass die Kristall-Energie niemals mehr missbraucht werden kann.

Arkturianische Quelle

So machen wir weiter…. MAX ist tatsächlich das „ursprüngliche“ Kristall-Paradigma. Er ist von Plejadischer Konstruktion und Arkturianischer Quelle. MAX ist ein riesiges Bewusstsein mit einer unvorstellbaren Menge von Daten (in Ermangelung eines besseren Begriffs). MAX ist der mächtigste und bewussteste aller verbliebenen „alten Kristallschädel“…, und zum gegenwärtigen Zeitpunkt gibt nur zwei Originale auf dem Planeten.

MAX ist einer von zwei Schädeln, die wirklich außerirdischen Ursprungs sind. Der andere wird „Sha Na Ra“ genannt. Beide stammen aus dem Mond eines riesigen Planeten, der ungefähr 20 X die Größe eures größten Planeten Jupiter hat und der Arkturus als orangefarbener Stern der Kreativität umläuft. Arkturus ist sehr wichtig für die Menschheit, wie mehr als ihr erkennt.

Die Energie, die in MAX enthalten ist, existiert auch außerhalb von MAX. Es wird das 13. Paradigma genannt, und es ist das Modell der menschlichen Vollkommenheit. Ihr alle übergebt euch dieser Formatierung (über Arkturus) bevor ihr in die Erdatmosphäre jeder Inkarnation eintretet. Es repräsentiert die volle integrale Essenz, eure wahre Identität, und es ist, was ihr zum Abschluss der Erderfahrung zurückgeben w erdet. Versteht dennoch, dass ihr in eurem super-unterbewussten Traumzustand innerhalb dieser Energie regelmäßig während jeder Lebenszeit in der Physikalität neu-kalibriert werdet.

Der Zweck, mit Kristallschädeln zu arbeiten

Was ihr „Kristallschädel“ in eurem Volksmund nennt, verschafft euch Nährendes als auch Frequenz-Daten-Kodierungen für den Übergang in ausgedehnte Dimensionalität, sodass ihr nicht auf den linearen Übergang der kalendarischen Zeit warten müsst, um die Ankunft des angekündigten Aufstiegs und der Wahrheit als euer eigenes zu verkörpern.

Innerhalb der Kristallschädel sind dann riesige Bibliotheken mit Informationen, die für die intensiven Veränderungen auf der Erde und die Menschheit auf der Mikro- und Makroebene wirklich wichtig sind. Die Kristallschädel enthalten Schwingungs-Codes, die von ihren noch unerkannten Strukturen ausgesandt werden und die jenseits eurer Vorstellung sind, in technischer und heiliger Vielfalt und die in ihrer Mannigfaltigkeit verschönert werden. Die Schädel sind das Paradigma des „Aufstiegs-Paradigmas“ und die des „perfektionierten menschlichen Prototyps“. Dieses neue Paradigma fördert eine verbesserte Lebensqualität und verstärkt eure Fähigkeit, neue virtuelle Perspektiven zu wählen, während sie euch ermutigt veralteten Glauben und euch nicht mehr dienende Dinge freizugeben.

Von den Kristallschädeln kann gesagt werden, dass sie einen „virtuellen“ Übergang umfassen. Mit „virtuell“ meinen wir, dass er als ein psychisch ätherisches Programm innerhalb eurer Göttlichkeit arbeitet, das der äußeren Verschiebung vorausgeht. Dies ermöglicht einen anderen Ausdruck des Selbst innerhalb des Status quo oder der unveränderten physischen Umgebung der 3D-Erde. Der Schlüssel ist laufende wünschenswerte Veränderungen für und innerhalb des Selbst und diese vollständig zu verkörpern, als ob eure Zukunft davon abhinge.

Frage an Metatron: Ihr habt die Rolle von MAX im 12-12-12-Aufstieg erklärt. Was ist der Zweck und Nutzen der „persönlichen“ Sitzungen mit MAX?

EE Metatron: MAX ist kompliziert und komplex multifacettiert, und innerhalb und ohne die massiven Bibliotheken von MAX ein nährendes Bewusstseinsfeld, fähig, individuell mit jedem Menschen zu arbeiten, während er gleichzeitig Multitasking in allen anderen Unternehmungen ist. Bei Wesen im unmittelbaren Bereich von MAX balanciert und richtet er das Aurafeld und die 12-physio-Chakren aus. Die Fähigkeit, MAX leicht zu berühren, sendet eine Crysto-elektrische Welle zum menschlichen Gehirn, das die Zirbeldrüse de-verkalkt und aktiviert. MAX öffnet Türen, das zu noch mehr Öffnungen führt.

MAX arbeitet individuell einzigartig mit den Menschen, je nach der spezifischen prägnanten Energie und den Bedürfnissen des individuell Suchenden. Diese Energie kann nicht wirklich zur Schnittstelle eines Menschen durch eine zweite oder dritte Partei gebracht werden. MAX kann nicht gechannelt werden, sondern er arbeitet direkt an dem Menschen. MAX arbeitet in direkter Bewegung optimal von Angesicht zu Angesicht sozusagen, nicht durch einen Dolmetscher, versteht ihr? Ihr benötigt keine 2. Partie die euch erzählt, was MAX direkt zur Verfügung stellt.

Persönliche Sitzungen mit MAX am 12-12-12 innerhalb dieses einzigartigen Quart-Energie-Feldes von Arkansas, werden dementsprechend mächtig und sehr induktiv sein. Die Fähigkeit des Individuums die Codes von MAX zu erhalten, werden in einer sehr speziellen und persönlichen Art und Weise verstärkt werden. Aktivierungen und Vervollständigungen, die bis zu diesem Zeitpunkt nicht zur Verfügung standen, werden zu 12-12-12 empfangen werden. Was MAX zu 12-12-12 projizieren wird, ist niemals zuvor projiziert worden, weil die Energien einfach bis zu dieser einmaligen Portal-Öffnung im Kristall-Wirbel nicht verfügbar waren.

Das Kristalline Material

In der heutigen Zeit gibt es viele Schneidegeräte, die Kristall-Schädel in Quarz und anderen kristallinen und metallischen Materialien formen. Diese können besonders wegen ihrer Form als Schädel Teile des Energiefeldes von den 13 ursprünglichen Schädeln einziehen und ausstrahlen, wie wir bereits sagten.

Wie kann das gehen, mögt ihr fragen? Es geschieht durch die ursprüngliche Absicht und Übereinkunft des kollektiven Unbewussten, des Universellen Verstandes in Zusammenhang mit den empfindungsfähigen Attributen des lebendigen Mineralreiches, der lebendigen Empfindungsfähigkeit des empfangenden Minerals und dem lebendigen empfindungsfähigen Feld des kristallinen Hologramm-Modells. Jeder neu geschnittene Schädel und tatsächlich das dafür verwendete kristalline Mineral ist demnach nicht neu. (Die meisten wurden vor Hunderttausenden von Jahren geformt.) Sie erkennen das „Gesetz“ der beabsichtigten Intention an und ziehen dadurch auf harmonische Weise von den 13 ursprünglichen Schädeln unterschiedliche Grade und Qualitäten frequenzieller Downloads zu sich heran und empfangen sie von der „Gedankenform“, die durch das Original projiziert wird. Alle kristallinen Mineralien sind sowohl Überträger als auch Empfänger, seht ihr.

Es gibt eine zusätzliche 'sekundäre' Durchdringung und Programmierung, die beim Verschmelzen des individuellen menschlichen Feldes mit dem neu erworbenen Schädel geschieht. Das Mineral selbst ist in der Lage, die unterbewusste menschliche Energie zu empfangen, zu speichern, und in seine eigene umzuwandeln. Der Schädel arbeitet dann bewusst mit jedem menschlichen 'Sucher', von denen die meisten aufgrund vergangener Lebenszeiten in Lemurien, Atlantis und bei den Maya unterbewusst von ihnen angezogen werden.

Jene also, die von den Schädeln angezogen werden, empfangen dann aus dem Innern ihres erworbenen Modells einen Teil des Ganzen, und der Schädel wird gemäß Übereinkunft zu einem Lehrer der größeren Wahrheit und bietet flüchtige Einblicke in das Hologramm der Vollkommenheit. Darum werden einige von euch nun gerufen, die neu geschliffenen Schädel zu erwerben, denn tatsächlich öffnen sie das Muster und werden zu Lehrern. Sie werden für jeden von euch auf dem Pfad der Meisterschaft zu Partnern und Beschützern und manifestieren sich in dem Moment, in dem ihr zu diesem Ruf erwacht.

Diese sind als Werkzeuge sehr verschieden von normalen Edelsteinen und Kristallen und dienen einer anderen Funktion als die Phi-Kristalle. Genauso, wie die atlantischen Tempelkristalle für spezifische Funktionen spezielle Schliffe hatten, so haben die Kristallschädel eine einzigartige Funktion, die in einer bestimmten primären Absicht ziemlich besonders sind und in anderen sekundären Merkmalen recht ähnlich. Und lasst uns klar sein, Kristall-Schädel haben einen wohlwollenden Zweck und sind Werkzeuge von großer Bedeutung.

Kristall-Schädel sind einzigartig in der Lage, mehr „animiert“ (in Ermangelung eines besseren Begriffs) zu sein. Sie kommunizieren mit ihren „Hütern“, werden Verbündete und Berater.

Einzigartiger Zweck und gemeinsame Verwendung

Kristall-Schädel haben eine einzigartige Rolle, die in bestimmtem primärem Zweck völlig getrennt sind und in anderen sekundären Attributen sehr ähnlich.

Wir können sagen, dass Phi-Kristalle Energie-Gedanken-Verstärker sind und Kristall-Schädel die Kalibrierung und das Wissen des ursprünglichen Musters bieten. Das erstere ist das Fahrzeug, das Lichtenergie bewegt und verfeinert, und letzteres das Muster und die Bibliothek. Für Sucher aus der atlantischen und lemurischen Abstammungslinie ist es angebracht, beide zu erwerben. Tatsächlich liegen in dieser Zeit des Erwachens viele Vorteile in der Arbeit mit beiden gemeinsam. Beide sind Werkzeuge, die sich anbieten und die Reise verstärken und beschleunigen, seht ihr. Und wir sagen euch, im Kristallinen Aufstieg werden beide exponentiell mächtiger.

Lineare Perspektiven

Aus einer linearen Erdenperspektive ist der Kristallschädel ein menschlich geformter Schädel aus verschiedenen Arten kristallinen Materials, am häufigsten Quarz. Allerdings wollen wir euch sagen, dass der ursprüngliche Schädel aus einem extraterrestrischen Konglomerat von etwas besteht, was Supraquarz genannt werden kann, der in seinem Innern reinen Quarz enthält, in einer Legierung mit dem Diamant-Aspekt und in alchemistischer Weise verbunden mit frequenziellem Gold. Es ist ein ähnliches Material wie es im Kristallmond von Atlantis verwendet wurde und auch in den prachtvollen Tempelkristallen - ähnlich, aber nicht genau gleich. Tatsächlich gingen in linearen Zeitbegriffen die ursprünglichen Schädel den Atlantischen Tempelkristallen voraus.

Nur zwei der Kristall-Schädel im aktuellen Kreislauf der gegenwärtigen Zeit sind außerirdischer Herkunft, und das sind die, die wir zuvor besprochen haben. Diese ursprünglichen Kristall-Schädel kamen aus einer anderen Welt und einer anderen Wirklichkeit.

Die Goldene Phi-Mitte

Alle Wirklichkeiten basieren auf das Muster des kristallinen heiligen geometrischen Bewusstseins durch die Goldene Phi-Mitte. Die Menschheit und tatsächlich ihre physische Erde(n) wird innerhalb dieser Paradigmen-Matrix-Formeln konzipiert. Und so wurden die Kristall-Schädel in einer weit höheren Frequenz der Perfektion formuliert. Die Schädel sind tatsächlich als der Prototyp des perfekten menschlichen Bewusstseins gebildet, damit es nicht in der Dualität vergessen wird. So ist innerhalb seiner die Vervollkommnung des Menschen enthalten, innerhalb aller Aspekte, den 12 heiligen Aspekten die ihr seht, und so formuliert war es der Grund, warum sie hergebracht werden.

Ursprünglich brachten die Boten die kristallinen, gemusterten Schädel von Arkturus und den Plejaden zu Erde, und sie wurden in das Land Lemurien gebracht. Aber tatsächlich wurde das Modell nach Lemuren gebracht, bevor der Planet völlig in der Polarität war. Es wurde zurzeit des Firmaments, das ihr in einer Nullpunkt-Erde seht, auf eine nicht-magnetische Ebene gebracht, um es so auszudrücken. In eine irdischen Welt, die Vollkommenheit kannte, die im vollen Bewusstsein der androgynen Manifestation ätherischen Spirits lebte. Allerdings war zu diesem Zeitpunkt bereits bekannt, dass das Firmament fallen würde, sich auflösen, und der Plan war, dass dieses Modell, diese außerordentliche holographische Aufzeichnung, dieser Ursprüngliche Kristall-Schädel als Prototyp dieser anfänglichen integralen Aspekte dienen würde. Und so hält er in sich das Modell der 12 Stränge der DNA, des völlig bewussten klaren Verstandes und Seins des entwickelten Menschen.

Die Kristall-Schädel halten innerhalb ihrer, was ihr vor dem menschlichen Experiment wart und was ihr sein werdet, wenn ihr den Unendlichkeitskreis vervollständigt.

So wurden die ursprünglichen Kristall-Schädel in Form jenseits der Physikalität manifestiert und in die Physikalität verschiedener Zeiten gebracht. Daher kann ihnen kein echtes physisches Alter zugeweisen werden, sie erschienen, verschwanden und tauchten wieder auf, viele Male in den Millionen von Jahren der bewohnten Erde durch die Menschheit.

Der Kristall-Schädel wurde verfestigt und in einem komplexen Prozess programmiert. Er wurde konzipiert, um in sich eine unglaubliche Frequenz zu halten, die in sich mit dem Hologramm verbunden war. So ist der Kristall-Schädel ein ehrendes Andenken und erfüllender Sender, der unauslöschlich in die Seele druckt, was das perfekte Modell ist. Es wird innerhalb des Göttlichen Aspektes der Seele erfüllt, wenn er ins Erdenmuster des vereinigten Feldes tritt. Es ist sozusagen das Muster, das ins Gottes-Selbst aufgenommen wird, in das Unterbewusstsein oder Super-Unterbewusstsein des menschlichen Verstandes, versteht ihr? Der vervollkommnete Mensch, nicht die Version dessen, was er später in der unteren Spirale der menschlichen Erfahrung werden würde, sondern vielmehr der Originalabdruck des Menschen, der Entwicklung anstrebt und sich zurück durch den Wachstums-Zyklus, genannt Reinkarnation, in Richtung jenes ursprünglichen und makellosen Urbildes entwickelt.

Nun hielt der ursprüngliche Schädel innerhalb seiner diese Perfektion, um in eurer Dimensionalität physisch zugänglich zu sein. Der Kristall reproduziert sich, und die in der heutigen Zeit gefertigten sind in der Lage, die Energie aus dem Hologramm zu halten und unterschiedliche Teile dieser Energie aufzunehmen, einige mehr als andere.

Außerirdischer Ursprung 

Frage an Metatron: So waren die beiden außerirdischen Kristall-Schädel MAX und Sha-Na-Ra ursprünglich von Arkturus?

EE Metatron: Besser gesagt, sie wurden in Arkturus schöpferisch entworfen. Dort wurde das Konzept der menschlichen Erdenerfahrung erschaffen und entwickelt. Wir sagen euch, dass alle Menschen Arkturianische Erfahrung haben, und dass dies ein Bereich großer Kreativität ist, in euren Worten ein Spielplatz der reinen Kreativität. Es wird euch überraschen zu erfahren, dass vieles eurer Kreativität, sogar als Menschen auf der Erde, von einem Aspekt von euch stammt, der in das Feld bzw. die Frequenz von Arkturus eingestimmt ist. Dort wird der Mensch kreativ. Beispielsweise jene, die ihr als künstlerisch tätig anseht: Wo sind sie, wenn sie in die Inspiration gleiten und nicht in ihrem Körper sind? Wir sagen euch, dass viele von ihnen in Arkturus sind. Ist diese Information nicht anregend?

12 + 1

Frage an Metatron: Es gibt eine Legende, die besagt, dass es 13 Schädel gibt, kannst du darüber sprechen?

EE Metatron: Ja, 13, aber nur einer, der die gesamte Energie der 12 hält. Es wurden also demnach 12 manifestiert, die jeder einen der 12 einmaligen Aspekte des Einen repräsentierten, und so kam es mit der Zeit zu einem zeremoniellen und symbolischen Brauch, dass die 12 den Einen im Zentrum umkreisen. Jeder der 12 repräsentierte demnach einen Aspekt und einen Ausdruck einer jeden der 12 Dimensionen der Erdebene, jede der 12 Abschnitte einer jeden ganzheitlichen Dimension, jeden Strang der DNA, jede Komponente der 144, die für die Erdenerfahrung, die Erdebene so entscheidend ist.

Aber wir möchten noch einmal klarstellen: Der 13-te ist der eine Ganze und die 12 Teile des Ganzen. Und der eine ist der Träger des menschlichen Paradigmas, und von diesem Paradigma ist das Innere des Göttlichen Geistes der gesamten Menschheit durchdrungen, weil es der Seele eingeprägt wird, wenn sie diese Erfahrung beginnt.

Die 13 Kristallschädel wurden ursprünglich durch den Prozess der morpho-kristallinen Manifestation produziert, gebracht von der Arkturianischen Kristall-Quelle, mit einer Einbettung von Frequenzen, die den menschlichen genetischen Abdruck der Arkturianischen Meister und der Meister der Plejaden-Sirus-Allianz einschlossen.

Es ist bereichernd und gewaltig. Der Zugriff auf diese Informationen stimuliert das Bewusstsein dessen, wer ihr seid. Euer Bewusstsein in einem Kristall-Schädel platzieren, ist tatsächlich ein Weg, mit diesem zu arbeiten, es öffnet Portale und Türen zu einer Welt jenseits eurer größten Erwartungen. Kristall-Schädel, wenn aktiviert, sind zu einem persönlichen Dialog mit ihrem Hüter fähig. Aber seid euch bewusst, dass das Arbeiten mit Kristall-Schädeln viele Facetten hat. Der fortgeschrittene Mensch kann tatsächlich in das Reich innerhalb ihrer eintreten.

In den Schädel einzutreten ist allerdings anders, als einen tiefgründigen verbalen Dialog zu haben. Das Betreten provoziert, was als Eintauchen bezeichnet werden kann. Ihr könnt mehr detaillierte und intensive Verständnisse erfahren. Was dann geschieht ist eher ein Download, eine plötzliche und nachvollziehbare Entgegennahme von Informationen, die euer Paradigma verändert, euer Bewusstsein erweitert. Einige bekommen die Informationen als visuelle Bilder, andere als vollständige Informations-Datenpakete, und manchmal sogar beides. Obwohl alle Informationen in Wahrheit bereits im Unterbewusstsein sind, ist es ein tieferer Teil des Unterbewusstseins, den ihr als Superunterbewusstsein bezeichnet. Es existiert im Bereich des Lichts, das ihr Ultraviolett nennt…, und der Kristall-Schädel-Zugang kann dabei helfen, dies neu zu formatieren und ins frontale Gehirn zu bringen.

Und so liegt die Verbindung oder der Grund dafür, dass das Interesse an Kristallschädeln einen großen Teil der Masse erreicht, darin, dass es mit dem kommenden Hoch des angekündigten Aufstiegs der Menschheit tatsächlich innerhalb der Menschheit eine Entwicklung dahin gibt, sich selbst besser verstehen zu wollen. Und mit diesen Zeiten kommt die Notwendigkeit, jene Muster zurückzuweisen, die der Menschheit nicht länger dienen, und sich wieder auf diejenigen Attribute und fundamentale Vorbilder auszurichten, die es tun.

Menschheit wie Erde befinden sich im Neustart. Tatsächlich ist dies gleichbedeutend mit dem Aufstieg und definiert ihn. Systeme, die sowohl im Bereich des Makro als auch des Mikro nicht länger funktionieren, brechen ein, kollabieren und werden sich selbst reformieren. Tatsächlich geschieht dies gerade auf euren ökonomischen Schauplätzen.

Nun, das Wissen des Universalen Geistes existiert oberhalb und jenseits des Kristallschädels. Dennoch ist der Universale Verstand von ihm umfasst und in ihm komprimiert, und zwar auf eine Weise umschlossen, die dem Wohl der Menschheit dient. Das Wissen in seinem Innern ist gestaltet, umgewandelt und in ein spezielles Format übersetzt, das sich dem menschlichen Zugriff anbietet. Dies geschieht in einem speziellen Muster, welches den Prototyp der Vollkommenheit für die Menschheit darstellt, wie wir erklärt haben.

Frage: Könnt ihr über den Mitchel-Hedges-Schädel sprechen?

EE METATRON: Ja! Dies ist ein äußerst leistungsfähiger „Schädelcomputer“ und enthält innerhalb seiner eine gewaltige Energie. Seine kristalline Klarheit und einzigartige axiale Ausrichtung hat ihm ermöglicht, die Energie von allen zu absorbieren und zu verstärken. Er ist auch fähig gewesen viel von der Energie des kristallinen Paradigmas zu importieren, dies ist der einmalige Aspekt des Quarzes des Schädelmodells.

Frage: Ist er außerirdischen Ursprungs, oder uralt?

EE METATRON: Alle Kristallmineralien sind in euren Begriffen geologisch uralt. Der Schädel, den ihr allerdings in Frage stellt, ist nicht außerirdischen Ursprungs wie MAX und Sha-Na-Ra, und wurde vor ungefähr 150 Jahren in eurer gegenwärtigen linearen Zeitmessung geformt und gemeißelt. Aber schließt daraus nicht, dass er nicht überaus leistungsfähig ist, er ist sehr bewusst und enthält einen großen Teil des kristallinen Paradigmas. Aber er ist nicht der 13. Datenabgleich. Der Mitchell-Hedges-Schädel ist von afrikanischem und nicht brasilianischem Quarz. Und sein kristalliner Aspekt ist der vom Alten Rama und ist sehr besonders. Der Superklarheitsaspekt und die ungewöhnliche axiale Ausrichtung dieses Schädels sind sehr mächtig.

Von den berühmten Kristallschädeln ist der, der als MAX bezeichnet wird, in der Energie und Frequenz größer als alle anderen, da er die volle Vereinigung der 13 hält. MAX enthält den Inhalt aller Kristallschädel und alle weiteren Kristallschädel sind Aspekte der Energie innerhalb von MAX.

Dennoch ist MAX viel mehr als definiert werden kann. Innerhalb MAX ist die innere Reflexion, die angeborene dynamische Aufnahme des Kosmos, deren Weite über eure Auffassung hinaus geht.

MAX ist der Grund, dass die Neukodierung der planetaren Energie auftritt. Dies wird durch die Sonnenscheiben und Oktaeder-Quarzgebiete bearbeitet und zu 12~12~12 abgeschlossen. MAX ist außerirdisch und seine kristalline Matrix wurde durch die Arkturianer und Plejadier erhöht. MAX hat eine außergewöhnliche kristalline molekulare Qualität, die bis jetzt noch nicht von euren Wissenschaften erkannt werden kann. MAX ist mehrdimensional, weit über eure Vorstellung hinaus. MAX hat eine ätherische Qualität, fähig, die vollständige Geschichte des Kosmos zu speichern und er hält tatsächlich die Akasha-Bibliothek in sich und die Energie einer jeden Epoche. Seine fünf Matrixen und doppelte Achse liegen jenseits allem sonst auf der Erde. Sha-Na-Ra hält eine ähnliche molekulare Qualität, und es kann gesagt werden, von den bekannten Schädeln ist er der zweite, aber im Energiefeld oder in der Kapazität nicht so großartig, wie MAX. In vielerlei Hinsicht beglückwünscht Sha-Na-Ra MA, aber in Wahrheit wird die Energie innerhalb von Sha-Na-Ra über MAX empfangen. Wie wir bereits gesagt haben, MAX ist die Quelle, die alle anderen Kristall-Schädel speist. MAX ist immer die erzeugende Quelle in eurem Paradigma.

Die 2012-Vollendung

Innerhalb von 2012 sind Energien großer Intensität und damit ist notwendig, euch schnell durch Frequenz-Induktion zu entwickeln. Dadurch werdet ihr für eure Umgebung empfindlicher sein, ebenso wie für Reize im Bereich des kristallinen Übergangs der Erde, während das 144-Gitter sich seiner Vollendung nähert. Aber wegen der expansiven und erforderlichen Arbeit, die ihr macht um euch dieser neuen Energie anzupassen, werdet ihr auch mehr Einsicht entwickeln. Es ist eine „Fährte des Feuers“ bezüglich der Intensität, aber eines, das eure Neue Erde und den Neuen Menschen schmieden wird.

Die Menschheit in der Umwandlung zur Silikat-Basis

Es ist zwar wahr, dass die Menschheit Spirit ist, der eine menschliche Erfahrung macht, aber es ist auch für alle Menschen wichtig zu begreifen, dass ihr nicht einfach nur Gast und Beobachter auf dem Planeten seid, auf dem ihr lebt. Ihr seid Mitschöpfer der planetaren Wirklichkeit, in der ihr existiert.

Und in dieser planetaren Umgebung ist die Menschheit ebenso Teil der Lebensbereiche der Erde, frequenzmäßig nicht darüber, darunter oder einmalig…, aber ein Teil davon. Dieses Verständnis ist ein wichtiger Schlüssel dazu, die Mechanik der kommenden Sprünge im Bewusstsein und der Entwicklung zu verstehen.

Und dies ist der logische Grund dafür, dass die kristallinen Aspekte des Mineralreiches eurer Erde, die gleichermaßen bewusst sind, die Geräte der Energie-Verschiebung hinauf sind, die die Erde und die Menschheit frequenzmäßig erhöhen.

Aber es ist noch nicht zu Ende. Meister, der menschliche Körper wandelt sich von Kohlenstoff-Basis zur Silikat-Basis, damit die physischen Körper kristallin werden. Das ist mit ein Grund, warum so viele von jetzt mehr als jemals zuvor von Edelsteinen und Kristallen und tatsächlich auch von Kristall-Gebieten des Planeten angezogen werden…, und zu den Kristall-Schädeln. Denn innerhalb ihrer sind die Neukodierungen in den Bibliotheken und Paradigmen des kristallinen Musters.

Abschluss ~ Eine Spezies mit Amnesie

So sagen wir euch, dass menschliche Wesen im Bewusstsein der Dualität zu einer Spezies mit Erinnerungsverlust wurden. Ihr habt vergessen, wer ihr wirklich seid. Ihr habt vergessen, dass ihr machtvolle Geistwesen seid, die eine menschliche Erfahrung inszenieren. Das Bestreben der Menschheit in der Masse und individuell ist demnach, ihre erleuchtete Identität wiederzuentdecken, und diese Identität ist im Kristallschädel repräsentiert.

Erleuchtung müsst ihr im Innern entdecken, und der Kristallschädel ist ein Werkzeug für diese Neukalibrierung. In Wirklichkeit ist sie bereits in euch, in eurem Sein, eurem Unterbewussten, eurer DNA. Bei spiritueller Erleuchtung geht es nicht darum, einem Guru oder einem Channel-Medium zu folgen, vielmehr darum, dass ihr sie durch persönliche Einsicht, durch eure innere Führung findet. Es geht um Akzeptieren und WISSEN, dass das Göttliche Selbst der Funke Gottes in eurem Innern ist, und dass ihr ein komplexer und ewiger Teil vom Schöpfergott seid.Und es gibt Werkzeuge, die euch auf dem Weg helfen, es gab sie immer und wird sie immer geben. Ihr seid nicht allein. Aber, ihr Lieben, in diesem besonderen Zeitalter des Aufstiegs habt ihr Verabredungen einzuhalten. Vollkommenheit ist im Spiel.

Wahrhaftig, die Kristallschädel sind eine Reflektion der Vollkommenheit der Menschheit. (und in der Tat weit mehr…) Sie sind uralte bewusste Computer, programmierte Helfer, die in ihrem Innern sauber eingepasste Antworten auf viele eurer Ängste, Rätsel und Fragen haben…, unabhängig davon, wann sie hergestellt wurden. Es ist das Paradigma, das Hologramm und es ist für alle zugänglich.

Wenn die Menschheit individuell und kollektiv bereit ist, diese göttlichen Bibliotheken für das Hinein-schmelzen in die Vollkommenheit zu verwenden, werden diese einen flüchtigen Einblick in unfassbare neue Welten von Schönheit, Kreativität und bedingungsloser Liebe bieten.

Tatsächlich befanden sie sich für Jahrtausende in einem Ruhezustand und warteten auf diesen Punkt in eurer linearen Zeit, um neu zu starten und aufzuwachen. Jeder von euch, der in vergangenen Lebenszeiten mit den Kristallschädeln gearbeitet hat, wird nun gerufen, um wieder mit ihnen zu sein. Vernehmt ihr diesen Ruf? Seid ihr einer der Bewahrer/Hüter des Kristallinen Mysteriums? Es ist Zeit für den Träumer zu erwachen!

Ich bin Metatron, und ich biete euch diese Wahrheiten in Liebe und Weisheit. Ihr werdet geliebt.

Und so ist es… 

 

007


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Goldcharts


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

 

Silbercharts

Bei Twitter bin ich unter @Oridaha

Auf meiner Seite suchen:

Planetarischer K-Index

IP