Hilarion wöchentliche Botschaften DEZEMBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

11. - 18. Januar 2014

 Ihr Lieben,

 Auf der Welt geschieht eine stille Revolution des Bewusstseins. Da sich ein jedes Herz dem intensiveren Einstrom von Energie öffnet, beginnen sie sich ihrer heiligen Verbindung untereinander zu entsinnen. Die Menschen gehen nach Innen und betrachten ihren wahren Seins-Zustand. Sie nehmen sich die dafür notwendige Zeit, um die sich schnell verändernde Welt auf der sie leben, zu begreifen und hinterfragen, warum es so sein muss. Und sie finden in sich Antworten auf viele ihrer Fragen und wenden sich auch ans Internet, in dem sie die Möglichkeit haben, über Schlüsselworte, die wie Eingangstüren zu einer Groß-Zahl von Informationen funktionieren, sich wie in einer Bibliothek unmittelbar das kollektive Wissen zu erschließen. Sie suchen Antworten und entdecken so Informationen, die ihnen eine gänzlich neue Realität eröffnen. Und sie entscheiden sich für das, was in ihrem eigenen Herzen und ihrer eigenen Seele als Wahrheit wieder klingt.

Doch auf vielerlei Weisen sind diese Entdeckungen auch unbequem, denn sie fangen an zu verstehen, dass ein jeder auf dem Planeten in jedem Moment für seine eigenen Entscheidungen und Handlungen verantwortlich zeichnet, die eigene Seele alle ihre Handlungen im Leben verantworten muss und die Welt, von der sie glaubten Wirklichkeit zu sein, nur eine von Mächten außerhalb von Ihnen projizierte Illusion ist. Aus diesem Wissen entspringt das Erwachen und der Wunsch zu wissen, wo ihr Platz in diesem ewigen Plan der Dinge ist. Und aus dieser Erkenntnis eröffnen sich aufregende neue Wege und Möglichkeiten in ihrem Leben, die nur ihre Aufmerksamkeit brauchen, ihre Intention und ihre Sorgfalt. Sie erweitern ihren Horizont in viele Richtungen und erforschen neue Potentiale für ihre Leben, in neuen Ideen und neuem Handeln, das ihr Leben besser macht als zuvor.

Sie sehen die Menschen in ihrem Leben mit neuen Augen und erkennen, dass sie in ihren Beziehungen zu anderen mehr über sich lernen können, erkennen, was sie an den Menschen in ihrer Nähe mögen, und als Qualität, die sie selbst verkörpern, bewundern. Und sie sehen auch, dass das, was sie an anderen nicht mögen, auch Teil ihres eigenen Charakters ist und beginnen mit sich selbst und anderen mitfühlender zu sein. Sie verstehen, dass jede Begegnung mit einem anderen eine Hilfe dabei ist, ihr Verständnis des Lebens und des Liebens zu erweitern und wo sie persönlich stehen. Sie entscheiden sich dafür, liebevoller und toleranter gegenüber sich selbst und den Menschen in ihrer Umgebung zu sein und lernen, die Welt so anzunehmen, wie sie ist. Sie verstehen nun, dass ihre individuelle Welt das Ergebnis ihrer Gedanken ist und dass sie ihre Gedanken in liebevollere ändern können und damit ein Leben und eine Welt erschaffen können, die eine wundervolle Erfahrung ist.

Sie fangen an, in eine höhere Macht zu vertrauen, die schon immer in ihren individuellen Leben aktiv war, der universalen Macht der Liebe, die sie stets führt und über die Zeiten hindurch bestand hat. Dadurch bekommt ihr Leben eine größere Bedeutung und dient einem höheren Zweck. Und wenn sie es zulassen, diese Liebe, in der sie und jeder auf ihrem Planeten eingetaucht sind, zu fühlen und zu erfahren, dann erkennen sie, dass sie nichts jemals verletzen oder negativ auf sie einwirken kann, bis sie der Furcht Eintritt erlauben. Indem sie ihre Herzen und Gemüter offen halten und in die heilende Kraft der Liebe vertrauen, die ihre Leben verwandelt, erleben sie in allen Fassetten dieses Lebens immer mehr Freude und Glück. Und durch das Vertrauen in die Wahrheit ihrer Herzen und ihrer intuitiven Wahrnehmung ziehen sie all das zu sich, das dazu notwendig ist, das zu erschaffen, was dem Wunsch ihrer Herzen entspringt und damit wird sich in ihrem Alltag eine größere Klarheit und ein größerer Frieden manifestieren.

In der ganzen Schöpfung und im Leben eines jeden Menschen herrscht stets ein perfektes Gleichgewicht. Eine jede Erfahrung, durch die ein Mensch geht, ist eine Lektion in der Liebe und der Weisheit, die einem tiefgründigerem Zweck dient, als es dieser Mensch zu dem Zeitpunkt seiner Erfahrung ermessen kann. Jeder hat die Fähigkeit, sich mental und emotional über alles, was ihm im Leben begegnet, hinaus zu erheben und es zu transzendieren. Die aktuellen Prüfungen, die nun jeder in seinem Leben durchläuft, individuell und kollektiv, rufen nach mehr und tieferem Mitgefühl, Toleranz, Geduld und Sanftheit. Diese Qualitäten sind ein Zeichen von Reife und Charakterstärke. Es ist möglich, jede Situation mit Liebe zu überwinden, die für alle Beteiligten ein positives Ergebnis bringt. Im Kern jeder Angelegenheit und der Materie existiert allein die Liebe.

 Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

 

Hilarion wöchentliche Botschaften DEZEMBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

Ihr wisst, dass es Eure Entscheidung war, in dieser Zeit hier zu sein

04. - 11. Januar 2015

 Ihr Lieben,

 Auf dem Weg vor euch sprießt es vor Möglichkeiten und Potential. Diejenigen von euch, die durchhaltend den Weg der Initiation auf dem Lichtpfad gegangen sind, werden nun anfangen, dafür Früchte zu ernten. Diese Früchte erscheinen als Geschenke des Geistes und liegen in euch bereit, um von euch entdeckt, erkundet und entwickelt zu werden. Viele von euch fangen nun an, luzide Träume zu haben, in denen ihr die Kontrolle übernehmen und sie euren Wünschen entsprechend dirigieren könnt. Dies ist das Zeichen eines Erwachten und seiner wahren Präsenz Bewussten, einem Meister des Selbst. Ihr zappelt nicht länger in der Verwirrung darüber, wer ihr wohl sein mögt. Ihr WISST,dass ihr ein Lichtwesen seid und dass es eure ENTSCHEIDUNGwar, hier ausdrücklich in diesen Zeiten auf Erden zu sein. Ihr werdet es nun viel einfacher finden, eure Pläne umzusetzen, eure Ziele zu erreichen und Projekte anzugehen, all das, was ihr bisher aufgeschoben habt. Ihr werdet erstaunt sein, wie schnell sich diese nun in der Welt manifestieren lassen.

 Ihr werdet nun feststellen, dass ihr euch auf eure bisher aufgeschobenen Projekte konzentrieren, bei ihnen bleiben und sie abschließen könnt. Ein jeder von euch hat zumindest eine Gabe, um sie mit der Welt zu teilen, in welcher Form auch immer. Ihr müsst an euch selbst glauben, egal wie fremd oder haarsträubend diese kreativen Ideen, die in euch aufgestiegen sind, auch erscheinen. Öffnet euch für diese neuen Gedanken, die euch in den Sinn kommen. Schreibt sie unmittelbar auf, wenn ihr sie habt. Macht es euch zur Regel, eure Aufzeichnungen mindestens einmal in der Woche durchzusehen, um eure Erinnerung an sie aufzufrischen. Manchmal werden euch beim Durchlesen noch einige weitere Informationen dazu in den Sinn kommen. Schreibt auch das auf. Und dann haltet nach den Synchronitäten in eurem Alltag Ausschau, da eure Geistführer und Engel anfangen, euch bei der Manifestation eurer Ideen zu unterstützen. Ihr müsst aber täglich um diese Hilfe bitten und dazu bereit sein, den Eingebungen dann zu folgen.

 Das kollektive menschliche Bewusstseinsfeld wurde mit höheren, aus der irdischen Atmosphäre einfließenden Energien ausgestattet. Das löst in vielen Leuten, die keine Ahnung davon haben, was im Kosmos gerade passiert, viel Unruhe aus. Sie haben das Gefühl, als würde ihr Leben auf den Kopf gestellt und sie versuchen, all das zu verstehen. Dabei wenden sich diese Menschen an das Internet, um Antworten zu erhalten und finden dabei diese Orte des Lichts, der Liebe und Inspiration, die von euch geschaffen wurden, die ihr euch in Einklang mit eurer heiligen Mission und eurem göttlichen Ziel gebracht habt und diese Leuchtfeuer des Lichtes online gebracht  habt, um diesen Suchenden den Weg zu weisen. Eure Lichtzentren werden fortan von einer immer weiter ansteigenden Zahl von erwachenden Menschen gesehen und besucht werden. Eure größere Rolle auf dem Planeten entfaltet sich nun. Eure Aufgabe als Botschafter und Ausgesandte des Schöpfers ist es, euer Licht als Beispiel für den Rest der Welt hell erstrahlen zu lassen. Euer inneres Licht muss in  allen Bereichen des Lebens eurer äußeren Manifestation sichtbarer werden.

 Diese Zeiten erfordern von einem jeden von euch die Übernahme größerer Verantwortung und die Bemühung, eure Vision der Welt eurer Träume hoch zu halten, es weiter auszuarbeiten und zu erhalten. Ihr seid es, die sie erschafft! Da gibt es niemand anderen, nur durch solche wie euch, die dazu bereit sind, in ihrem Licht und ihrer Wahrheit weit sichtbar aufrecht da zustehen und es jeden Tagzu SEIN!Deshalb bitten wir euch weiterhin die Wegbereiter und Vorreiter zu sein; Es ist nun nicht die Zeit, um euch auf euren Lorbeeren auszuruhen. Ihr habt euch entwickelt und die Prüfungen der Initiation bestanden und nun beginnt eure wahre Arbeit. Wir versprechen euch, dass es eine Arbeit ist, die euch zunehmend mit Freude, Frieden und Glück erfüllen wird, wie ihr sie nie zuvor erfahren habt. Wenn ein jeder aus den höheren Dimensionen heraus arbeiten wird, dann wird das Leben in allen seinen Fassetten so viel einfacher erscheinen, so erfüllender, so vielfältiger und so bereichernder erfahren werden. Tut was immer dazu notwendig ist, diesen höheren Zustand des Seins zu verwirklichen und aufrecht zu erhalten.

 Indem ihr euer Licht und das kosmische Licht in den Erdkern verankert, helft ihr allen Menschen dabei, sich wieder mit ihrem höheren Selbst zu verbinden. Und wenn diese Rückbindung häufiger passiert und mehr Bedeutung erlangt, dann wird daraus ein umfangreicheres Erwachen resultieren und das kollektive menschliche Bewusstseinsfeld wird dazu bereit, mehr Licht und Erkenntnis in sich zu tragen. Und da eine jede Welle in der Atmosphäre der Erde diese stärkende Energie in sich trägt, werden alle Bewohner der Erde durch einen osmotischen Prozess zu einer höheren Schwingung erhoben. Das was dem einen passiert, passiert tatsächlich bei allen. Und je mehr Menschen der Welt in dem Zustand der Freude leben und ihn aufrecht erhalten können, umso mehr wird jeder auf dem Planeten dazu fähig und erhoben, diesen Zustand auch zu erfahren. Das ganze Potential in der Weltbevölkerung wird auf eine höhere Funktions-Ebene gehoben und man wird die alten Wege, Dinge zu tun und wahrzunehmen nicht mehr länger beschreiten können. Dann wird eine inspirierte Kreativität in einem jedem menschlichen Herzen erblühen und die Menschheit wird anfangen, so auf diesem Planeten zu leben, wie es ursprünglich für sie vorgesehen war.

 Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

 

Hilarion wöchentliche Botschaften DEZEMBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

07. - 14. Dezember 2014

 Ihr Lieben,

 Es ist wichtig, dass ihr euch täglich die Zeit nehmt, um in die Stille und nach innen zu gehen. In dieser Jahreszeit kann der Zeitplan recht mit Dingen voll werden, die man denkt, dass sie getan werden müssen, Zeit mit der Familie, Freunden und euren Gemeinschaften. Das ist wundervoll, solange man sich dabei nicht verausgabt. Man hat dabei leider zu oft die Tendenz, anderen gefallen zu wollen, als auf die eigenen Bedürfnisse zu achten. Wie in allen Dingen muss es da ein Gleichgewicht geben, um nicht die innere Balance zu verlieren. Es mag dazu notwendig sein, eure Prioritäten zu überdenken oder eure Erwartungen an euch selbst herunterzuschrauben und nach Alternativen zu suchen. Oft sind es eure eigenen Vorstellungen, wie die Dinge sein sollten, die Stress erzeugen. Eure Lieben sind bereit zu helfen und sich anzupassen, wenn ihr die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel auf eine andere Weise begehen möchtet.

 Wenn man entspannt und im Frieden mit sich ist, dann verliert man keine ungeduldigen Energien an die Menschen um einen. Ein jeder muss erkennen, dass er Teil eines größeren Ganzen ist und das seine Energien einen Einfluss auf die anderen Menschen um ihn haben. Deshalb ist es wichtig, sich selbst so zu betrachten, als hätte man mehr Kraft, als zuvor gedacht. Viele fühlen sich in dieser Zeit gestresst, getrieben und ungeduldig und manche sehr feinfühlige Menschen nehmen diese Energien automatisch auf und wundern sich dann, warum sie sich so fühlen, obwohl sie zuvor glücklich und voller Frieden waren. Einige von euch sind wie Schwämme, die die feurigen Gefühlsenergien von allen Leuten in eurer Einflusssphäre aufsaugen. Wenn das passiert, dann muss man begreifen, was da passiert und dem gegensteuern, indem man sich für einige Zeit am Tag an einen ruhigen Ort zurückzieht, ein ausgiebiges warmes Bad nimmt, dem vielleicht etwas angenehmes Duft-Öl und Badesalz zugesetzt wird, um euer Aura-Feld wieder rein und klar zu machen und frei von allem, was nicht wirklich von euch ist. Sanfte Musik zu hören ist auch eine gute Methode, um wieder zu entspannen.

 Wenn die eigene Gefühlswelt auch voller Dankbarkeit ist, dann beeilt sich das Universum, das Gegenstück in euer Leben zu bringen. Zu dieser Zeit im Jahr ist es wichtig, die Gefühle des Herzens zu kultivieren, die euer Herzzentrum für seinen hellen goldenen Glanz öffnet, um sich in das erweiterte Christusbewusstsein auszudehnen. Dieses Bewusstsein steht jedem frei zur Verfügung und braucht nur die Offenheit und Bereitschaft es zu empfangen. Diese liebliche Energie ist über-konfessionell und wird von jedem aufgenommen und integriert. Sie ist insbesondere immer dann kraftvoller, wenn sich die Erde um die Sonnenwende auf beiden Hemisphären eurer Welt befindet. Mit diesen Energien zu arbeiten hilft euch dabei, euch in die größere Ausweitung und Nutzung des euch innewohnenden Potentials hinein zu bewegen. Gebraucht diese zusätzliche Kraft um jeden und alles um euch zu segnen. Segnet jeden, den ihr trefft, segnet die Bäume, die Vögel, die Blumen und alles Schöne, das ihr seht. Dankt Gott für alles. Und wenn ihr das stetig tut, dann werden euch auf der feinstofflichen Ebene die Engel, eure Geistführer, die aufgestiegenen Meister und euer höheres Selbst beständig dabei helfen, dass dies vollbracht wird.

 Wenn ihr alles segnet, dann wird all dieser von euch ausgehende Segen entsprechend des kosmischen Gesetzes wieder zu euch zurückkommen. Seid deshalb auf eine Menge Segen in eurem Leben vorbereitet. Noch besser, werdet alle zum Segen Gottes, indem ihr dies zu eurer täglichen Übung macht und das wird automatisch allen Segen in eurer Welt ausbreiten. Indem ihr euer Bewusstsein und eure Schwingungsfrequenz täglich ein wenig anhebt, erhebt ihr auch euer höheres Selbst auf ein höheres Niveau. Je höher euer höheres Selbst wiederum steigt, umso höher werdet ihr empor gehoben. Und wenn die Menschen alle ihr Bewusstsein erheben, erstrahlt ihr Licht über viele Kilometer um sie herum, wie eine Decke von rosa Licht, das anderen dabei hilft, ihre Herzen und ihr Bewusstsein zu öffnen und ihre Bewusstheit dehnt sich aus. Dieses rosa Licht umschließt alle in diesem Feld. Deshalb ist es von größter Bedeutung, die eigenen Gedanken zu reinigen, wenn ihr eure Macht, eure Realität, durch eure Gedanken zu erschaffen ausweitet. Trainiert euren Geist und beobachtet sorgfältig eure Gedanken, ob ihr auch den Gott wieder spiegelt, der ihr wahrlich seid.

 Jeder einzelne von euch ist dabei, zu lernen, wie ihr die größere Macht in der Welt um euch anwendet und dafür braucht ihr Selbstdisziplin und Kontrolle. Es gibt überall Beispiele des Machtmissbrauchs in der Welt, doch für so etwas seid ihr nicht hier. Ihr seid hier, um positive Veränderungen zum Guten im kollektiven Bewusstsein des Planeten zu bewirken. Ihr müsst dazu in der Liebe und dem Licht bleiben, das ihr ursprünglich seid. Und mit jedem Tag, der vorüber geht, können wir voller Freude immer mehr von euch sehen, wie ihr in eurem hellen Licht erstrahlt!

 Bis nächste Woche….

 ICH BIN Hilarion

 

Hilarion wöchentliche BotschaftenDEZEMBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

Folgt stets der Flamme in eurem Herzen, doch führt sie mit eurer inneren Weisheit

30. November - 7. Dezember 2014

 Ihr Lieben,

 Dies sind schwere Zeiten, in denen ihr das loslasst, das für euch einmal einen hohen Stellenwert inne hatte. Viele eurer Erwartungen an euer Leben sollten nun im Wind der Veränderung zerstreut sein. Überall wohin ihr blickt, gibt es diese Entscheidung zu treffen – Liebe oder Furcht. Die Liebe öffnet euer Herz für den Schmerz, eure teuersten und tiefsten Träume loszulassen und euch in das Unbekannte hin auszudehnen. Dies ist eine neue Grenze des Bewusstseins und ihr seid die Träger des neuen Traumes. Und gleichzeitig haltet ihr an denen fest, die ihr liebt und könnt die Bande, die euch zusammen gehalten haben, nicht einfach lösen. Und so sollte es sein, denn was bedeutet Liebe ohne Verpflichtung, ohne Loyalität, Ehrlichkeit und Achtung. Eure starke Integrität lässt es nicht zu, dass ihr diese hinter euch lasst und ihr bemüht euch immer wieder, sie aufwachen zu lassen. Das versucht ihr aus den höheren Dimensionen heraus, in dem das höhere Bewusstsein aller wohnt. Wir sagen euch, folgt stets der Flamme in eurem Herzen, doch führt sie mit eurer inneren Weisheit.

 Die Bande der Liebe müssen nicht zerbrochen werden, damit ihr eure Mission erfüllen könnt, denn es ist dieses Band der Liebe, das alles, was ihr bis dahin durchgemacht habt, es auch Wert sein lässt. Seht die Schönheit in jedem Menschen, der in eurer Nähe ist und sendet ihnen euren Segen und euer Wohlwollen. Lasst die Kraft der Liebe eure neue Identität formen, da ihr voller Leichtigkeit und doch kraftvoll auf eurer Welt wandelt. Erfüllt euren Raum mehr mit eurer wahren göttlichen Essenz und lasst ihn zum heilenden Balsam für jene sein, die ihn brauchen. Seid geduldig, friedlich und bleibt ruhig, angesichts ihrer Widerstände und Probleme und fließt mit dem Moment und dem was er erfordert. Nehmt nichts persönlich und versucht den höheren Blickwinkel einzunehmen. Ein jeder kämpft in diesen Zeiten mit etwas und muss seine Stärke und Klarheit im Inneren finden, um auf seinem Weg voran zu gehen. Behaltet den Raum in euch für das beste Ergebnis und das höchste Wohl für alle.

 Ein jeder Gedanke, jedes Wort und jede Handlung, die ihr von diesem Punkt aus macht, erschafft eine neue Realität und so ist es an einem jeden einzelnen von euch, euch von den letzten Überbleibseln der Lasten der Vergangenheit zu läutern und mit Hoffnung, Glauben und Vertrauen in die strahlende Zukunft für alle zu ersetzen. Denn  solche wie ihr wisst, dass ein jeder das Glück formen muss, denn es ist ein individueller Zustand des Seins, des Geistes und steht allen in gleicher Weise zur Verfügung. Es hängt dabei von den Gedanken ab, die ihr hegt und dies ist in diesen Zeiten die Macht in euren Händen. So ist die Disziplin eurer Gedanken von größter Bedeutung, denn sie erschaffen eure Welt neu. Euer Geist wird damit zum Schöpfer einer neuen Weise des Form-Gebens auf eurem Planeten. Bringt euch mit eurem höheren mentalen Körper in Einklang und beginnt einen jeden Tag neu, indem ihr die Absicht bekundet, dass es so sei und seid in eurem Entschluss standhaft. Lasst eure Liebe für einander gelten und vertreibt schnell jeden aufkommenden Gedanken, der weniger als Liebe ist.

 Indem ihr den Weg der Mitte geht, erreicht ihr euer Ziel. Und dieser Weg schließt die Vielfalt und die Achtung vor einem jeden mit ein. Vollkommenheit wird weder erwartet noch ist sie erforderlich. Ein jeder sollte nur sein Bestes dafür tun, um seine bisherigen Grenzen zu transzendieren, um sich selbst für sein grenzenloses Potential zu öffnen. Und da gibt es nicht nur einen Weg hin zu Gott, es gibt unendlich viele Wege und ein jeder ist der rechte, für den, der auf ihm wandelt. Haltet an euren Sehnsüchten und Überzeugungen fest und das wird dabei helfen, die Realität zu erschaffen, die diesen Ansatz unterstützt, aufrecht erhält und den Weg für die, die nach euch kommen ebnet.

 Seid in jeder Situation stets der klare Spiegel. Und gebt nichts von eurer persönlichen Kraft ab, um anderen Macht zu geben. Es ist oftmals nicht leicht, wahrhaftig zu sich selbst zu sein, doch letztlich ist es immer die richtige und gute Entscheidung. Lasst den Weg vor euch von eurem strahlenden Licht und eurer Güte hell erleuchten und wählt die Liebe.

 Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

 

Hilarion wöchentliche Botschaften NOVEMBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

24. - 30. November 2014

 Ihr Lieben,

 Wenn ihr euch, energetisch betrachtet, von den Wellen der Veränderung mittragen lasst, dann lernt ihr dabei zu navigieren und so schnell wie noch nie zuvor, Lösungen und Ergebnisse zu erzielen. Dazu müsst ihr Kontemplation üben, um euch als Schöpfer von all dem, was in eurer Welt stattfindet, zu verstehen. Diese Zeiten sind eine grandiose Gelegenheit, um das in die Manifestation zu führen, was ihr in euren individuellen und kollektiven Leben erstrebt habt. Dafür müsst ihr die Begrenzungen loslassen, die euch davon abgehalten haben, euch vorwärts zu entwickeln. Wisst, dass viele von euch auf höher-dimensionalen Ebenen der Existenz zusammenarbeiten, um die Veränderungen auf der grobstofflichen Ebene und in eurer persönlichen Welt zu bewirken.

 Alles, was in eurer Welt gegenwärtig ist, braucht eure Teilnahme, damit es sich so auf der Erde manifestiert. Ab diesem Punkt müsst ihr Sorgfalt walten lassen. Uns ist klar, dass viele von euch die Auswirkungen der zunehmenden Energien gespürt haben und dass es schwierig ist, sich über sie hinaus zu erheben. Deshalb haben wir betont, wie wichtig es ist, in eurer Mitte und ausgerichtet zu bleiben, wenn ihr ins Gleichgewicht von den göttlichen weiblichen und männlichen Polaritäten geführt werdet. Viele der persönlichen Schicksalslinien, die zu eurer vorgegebenen Bestimmung führen, finden nun ihre Vollendung und Erfüllung. Schaut euch um und seht, wer noch mit euch ist und versteht, dass diese dazu in der Lage sind, mit euch in den verstärkten Energien in Einigkeit zusammenzuarbeiten. Ihre Rollen in euren Leben sind wichtig, denn sonst wären sie nicht mehr bei euch.

Es ist an der Zeit, diese Menschen und ihren Beitrag an eurem persönlichen inneren Wachstum mit Dankbarkeit zu erkennen, selbst, wenn sie euch wahrscheinlich mit den schwierigsten Situationen konfrontiert haben, durch die ihr hindurch gehen musstet. Es ist nicht einfach, solch eine herausfordernde Rolle anzunehmen, damit euer Seelenwachstum eingeleitet und der höhere Zweck eures Lebens auf dieser Ebene erfüllt werden kann. Und diese Menschen haben auch euch dafür ausgewählt, ein Katalysator für ihr persönliches inneres Wachstum und ihren Paradigmenwechsel zu sein. Und so habt ihr euch gegenseitig die Möglichkeit eröffnet, in die Bereiche in eurem Herzen zu blicken, die weitere Entwicklung nötig hatten und die heraus ans Licht der Wahrheit gebracht werden mussten, damit die erforderlichen Veränderungen eingeleitet werden konnten. Es findet nun in jedem von euch ein beschleunigtes und umfangreiches inneres Wachstum statt. Und das, was gestern Gültigkeit hatte, mag heute überholt sein. Haltet euch deshalb von einer Wertung der Vergangenheit zurück und versucht euch gegenseitig mit neuen Augen zu sehen, mit unschuldigen Augen, mit Vertrauen und Liebe.

 Geht miteinander durch Dick und Dünn, denn in dem vor euch liegenden Abschnitt eures Weges braucht ihr Begleiter, denen ihr vertrauen könnt, die euch beistehen, egal welche Dramen sich in eurer Welt im Außen und im Innen abspielen. Viele ehemals geltende Paradigmen werden von Menschen wie euch verändert, die ihr bereitwillig die Aufgabe übernommen habt, diese Muster mit der Christus-Liebe und im Geiste Christi umzuwandeln. Das wiederum erfordert ein Verständnis, dass die Rollen, die ihr alle spielt, dafür notwendig sind, um die größere Verwandlung und Entfaltung eurer Welt herbeizuführen. Ihr bewegt euch auf eine Zeit zu, in der mehr Offenheit und Transparenz in all euren Interaktionen herrschen wird, eine Zeit in der es keine Täuschung der wahren Absichten zwischen den Menschen mehr gibt, denn alles wird unmittelbar offenbar werden. Dies wird so geschehen, weil die Energien, die nun die Atmosphäre durchdringen und die ihr in euch aufnehmt, keinerlei Falschheit mehr erlauben und alles ans Licht der Wahrheit bringen.

 Um einfach und sicher in die höheren Dimensionen einzutreten, müssen alle Menschen auf diesem Planeten ihre Herzen und Seelen läutern und sich von allen nieder-dimensionalen Gedanken, Gefühlen, Motiven und Verhaltensweisen frei machen. Die höheren Qualitäten der Liebe, der Achtung und Lauterkeit der Seele müssen ihren Ausdruck finden und zwischen allen Menschen gelebt und gefühlt werden. Der in jeder Seele auf diesem Planeten wohnende göttliche Lichtfunken wurde entfacht und damit kommt es in allen Fassetten des Lebens auf der Erde zu den erstaunlichsten Transformationen. Haltet nach diesen Veränderungen in den Menschen und den Begebenheiten um euch Ausschau. Jene, die euch ferner waren, werden sich nun näher zu euch hingezogen fühlen, da sie das Licht der Liebe suchen, das ihr in euch haltet und das ihr seid. Viele Seelenfamilien kommen nun zusammen, um all ihre Mitglieder zu stärken. Es ist eine Zeit tiefgründigen Erwachens und Erkennens.

 Bis nächste Woche….

 ICH BIN Hilarion

 

Hilarion wöchentliche Botschaften NOVEMBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

Nehmt euch bei all eurem steten Bemühen häufiger einmal die Zeit für eine Pause

16. - 23. November 2014

 Ihr Lieben,

 Ein jeder von euch geht durch einen Prozess der Selbst-Bewertung und Neu-Bewertung. Ihr betrachtet die alten Muster, eure Neigungen und Abhängigkeiten und überlegt, welche ihr davon durch etwas ersetzen solltet, das für den Weg, auf dem ihr seid, förderlicher ist. Bei Allem ist es ein Frage des Gleichgewichts. Das bedeutet nicht etwas aufzugeben, das man sich nur gelegentlich gönnt, sondern sich dessen bewusst zu werden, was ihr wirklich loslassen müsst, wenn es an der Zeit ist weiterzugehen. Die Energie-Downloads lassen nun Dinge an die Oberfläche kommen, die ihr zu diesem Zeitpunkt nicht unbedingt nüchtern an euch betrachten wolltet. Stets ist in diesen Momenten Liebe die Antwort. Mitgefühl und Verständnis für die eigenen grundlegenden Bedürfnisse zu haben, die beachtet und befriedet werden wollen. Die Konzepte von Richtig und Falsch, Schuldzuschreibung und Scham – dies alles sind menschliche Konzepte, die in euren Gedankenprozess assimiliert wurden, als ihr als ein unschuldiges und für alles offenes Kind in diese Welt gekommen seid, bereit all die Wunder des Lebens auf diesem Planeten in seinen vielen Variationen zu erfahren.

 Die Aussicht, diese Dinge, die euch im Weg zur vollständigen Integration eurer höheren Aspekte stehen, aufgeben zu müssen, mag entmutigend sein. Hier ist es besonders hilfreich, euch mehrfach täglich die Vision eures Zieles vor Augen zu halten. Damit erinnert ihr euch an eure höhere Berufung, während ihr in der Meisterschaft der Elemente, die die menschliche Erfahrung umfassen, weiter voran geht. Und wenn ihr so an der Veredelung der Dualität arbeitet, nehmt das nicht so schwer, dass ihr eure Perspektive aus den Augen verliert. Schafft und nehmt euch bei all eurem steten Bemühen häufiger einmal die Zeit für eine Pause nach der ihr euch erfrischt, regeneriert und mit neuer Kraft, neuem Enthusiasmus und leidenschaftlich wieder an eure Projekte und Ziele macht. Das Feuer in euch, das nach der Großartigkeit des Geistes und der Vollkommenheit der Schöpfung strebt, brennt dann wieder hell in euch und treibt euch in eurem Suche nach der größeren und erhabeneren Bedeutung des Lebens weiter voran.

 Genießt all die Früchte eurer eigenen Schöpfung. Ihr wisst, dass ihr mehr davon erschaffen könnt und ihr habt gelernt, wie man gibt und lernt nun, wie man empfängt und so den Fluss der Energie durch euer Leben aufrecht erhält. Heißt alles, was ihr in eurem Leben manifestiert habt, willkommen und versucht es ins Gleichgewicht zu bringen. Zelebriert das Leben und all sein grenzenloses Potential, das euch jeder neue Tag schenkt und all die Wunder, die euch gegeben sind. Ihr habt schon alles, was ihr dazu braucht, glücklich und erfüllt zu sein und es gibt stets mehr als eine Möglichkeit, weiter voran zu gehen. Um neue Möglichkeiten für euer Leben zu erforschen, müsst ihr es nur aus einer anderen Perspektive betrachten. Und wenn ihr euren Geist und eure Herzen dafür öffnet, werdet ihr das in euch wohnende grenzenlose Potential entdecken.

 Der nächste Schritt auf eurer Reise ist es, in einer weiteren und umfassenderen Öffnung eurer Herzen, euer menschliches Wollen, dem göttlichen Willen hinzugeben. Vertraut in all das, was sich für euch entfaltet, auch wenn ihr all die emotionalen und physischen Aufwallungen erfahrt. Lasst das Universum euch umsorgen und nähren und fühlt seine Liebe durch euch hindurchfließen und begrüßt sie mit offenen Armen in euch. Beobachtet eure Gedanken und die Worte über euch selbst. Macht es zu eurer Sache, euer eigener wichtigster Verbündeter und Freund zu werden. Seid euch selbst gegenüber genauso freundlich und vergebend, wie ihr anderen gegenüber seid, die so wie ihr durch ihre eigenen Einweihungen und Erfahrungen gehen. Hier auf Erden zu sein, um anderen Unterstützung zu geben und sich selbst dabei mitfühlend und umsorgend zu lieben, ist eine der bedeutsamsten Lektionen auf der Reise einer physischen Inkarnation. Denn wenn ihr euch nicht um eure eigenen Bedürfnisse ausreichend kümmert, dann ist es außergewöhnlich schwierig, anderen eine Hilfe und Stütze zu sein.

 Indem ihr all das, was euch nicht länger dienlich ist und das euch nicht gedeihen lässt, loslasst, gebt ihr den euch innewohnenden Fähigkeiten und Gaben den Raum und die Kraft in euch zu erwachen. Und wenn sie euch bewusst werden, dann fühlt in diese hinein und beginnt damit, mit ihnen zu experimentieren und sie zu gebrauchen. Lasst euer inneres Licht und eure Güte als eure inneren Schätze und Gaben des Geistes durch euch hindurch erstrahlen. Die Energiedownloads assistieren euch bei diesem Prozess des Entdeckens, was in euch liegt. Es ist wichtig, dabei gegründet und besonnen zu bleiben. Gestaltet euer tägliches Leben so einfach und klar strukturiert wie möglich und plant dabei für euch auch eine Zeit der Ruhe ein.

 Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

 

Hilarion wöchentliche Botschaften NOVEMBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

Nehmt jeden Tag so an, wie er kommt

9. - 16. November 2014

 Ihr Lieben,

 Ihr alle habt in den letzten Wochen einen großen Energieeinstrom erlebt und dieser wird nun langsam von eurem menschlichen Funktionssystem assimiliert. Diese höhere Energie führt zu einer tiefer gehenden Reinigung und Läuterung, die Erinnerungen aus der Vergangenheit aufkommen lassen und euch eher impulsiv reagieren lassen, als denn ein besonnenes Handeln auslösen. Sollte das geschehen, so macht euch bewusst, dass dies Teil des Integrations- und Assimilationsprozesses der Energien in euer Körpersystem ist und vergebt euch selbst für diese Reizbarkeit und den Mangel an Geduld bei eurer Interaktion mit anderen. Ihr macht eure Sache sehr gut, geht also nicht zu hart mit euch ins Gericht, wenn ihr nicht geduldig genug seid und die alten Verhaltensmuster nicht erkennt, bevor ihr auf andere reagiert, die diese alten und alt gedienten Muster in euch ausgelöst haben. Ihr wisst, dass es eine andere Art und Weise gibt, die Dinge zu betrachten und auf Situationen zu reagieren, doch es löst in euch einfach dieselben alten Verhaltensmuster aus. Beobachtet euch deshalb in diesen Momenten selbst, damit ihr die Absicht setzen könnt, das nächste Mal anders zu antworten.

 Mit jedem neu aktivierten DNA-Strang kommt in diesem Leben all das angesammelte "Zeug"aus vergangenen Lebenszeiten und auch von eurer ganzen Abstammungslinie in euch hoch. Ein jeder Mensch, mit dem ihr zu tun habt, tritt in euer Leben, damit ihr euch dabei einander gegenseitig helft, das zu erkennen, es ausbalancieren und zu heilen, was der Heilung bedarf. Und das ist es, was in eurem alltäglichen Leben gerade passiert. Morgen beginnt ein anderer Tag und er ist ein neuer und frischer Anfang. Und morgen wird besser laufen als heute. Ein jeder von euch ist ein Pionier, der einen Weg betritt, den vor euch noch nicht sehr viele gegangen sind und der Prozess des Wiedererwachens im physischen Körper wurde vorher noch nicht versucht. Nehmt jeden Tag so an, wie er kommt, vor welche Herausforderung er euch auch immer stellen mag und versucht, stets so schnell wie möglich euer Gleichgewicht wiederzuerlangen. Darum geht es auf dem Weg der Meisterschaft, die Meisterschaft über das Selbst zu erlangen und sich von dem begrenzten menschlichen Blickwinkel zu lösen und die Dinge aus der höheren Perspektive aus zu betrachten und von dort aus zu handeln.

 Notiert euch jeden Tag eure wundervollen Einsichten und Durchbrüche in eurem Verständnis, eurem Denken, Gefühlen und in eurem physischen Körper. Davon gibt es viele und wenn ihr sie aufschreibt und die Veränderungen erkennt, dann wird euch das dabei helfen, euren Kurs, eure höchste Vision und Absicht vor Augen zu behalten. Und indem ihr dem Ruf eurer geistigen Führer und Engel inmitten eurer täglichen Verrichtungen folgt, habt ihr in jeder Weise ihren Beistand und Hilfe. Wenn ihr in den Geburtswehen dieser Veränderungen und Transformationen seid, ist es sehr hilfreich um ein Erheben in eine lichtere, positivere und Kraft spendende Energie zu bitten. Die Engelführer um euch werten und richten keinen eurer feurigen Ausbrüche, sie umhüllen euch nur mit ihrer Liebe und heilenden Energie. Denkt daran, eure Liebe und euer Mitgefühl auch dem zu senden, der solch eine Reaktion und ein altes Muster ausgelöst hat und verbleibt gestärkt in eurem inneren Raum.

 Geht euren Weg weiter voran, wenn ihr es könnt und erneuert eure Intention, ein Leuchtfeuer der Liebe und der Heilung für andere zu sein. Einen Schritt zur Zeit ist die Weise, wie ihr euch den Weg hin in die höheren Dimensionen bahnt. Euer Geist und Verstand sind die Erbauer. Deshalb bemüht euch intensiv darum, eure Gedanken von eurer Vision erfüllt zu sein, von dem was ihr in eurem Leben zu erschaffen und zu erfahren wünscht und ersehnt. Für eure Familienmitglieder mag es verwirrend sein, eure Gefühlsausbrüche zu beobachten und so versuchen sie automatisch eure wunden Punkte zu vermeiden. Euer Nervensystem trägt eine große Ladung von Energie und es ist sinnvoll, während dieses Prozesses so viel wie möglich zu entspannen. Diese Energien in euer System zu lassen ist so, wie wenn man eine höhere Spannung einschaltet und bis euer Körper diese integriert und assimiliert hat, seid so gut wie irgend möglich zu euch selbst. Diejenigen, die diese Worte noch nicht zuordnen können, werden sie bald verstehen.

 Verbringt jeden Tag mit einiger Zeit der Kontemplation, in Stille oder Meditation. Das hilft euch, euch mit euren höheren Aspekten und eurer höheren Vision des Lebens, das ihr für euch, eure Lieben und allen auf der Welt möchtet, in Einklang zu bringen. Schon zehn Minuten täglich, um euch auf eure Intention einzustimmen genügen, um einen großen Unterschied auszumachen. Sprecht mit uns, euren Geistführern und haltet uns auf dem Laufenden, durch was ihr gerade geht und bittet um unseren Beistand. Wir sind immer um euch und würden euch gerne noch mehr helfen. Die Zeit, die ihr jetzt und in der Zukunft durch lebt und erfahrt, setzt das Muster für alle, die euch folgen und deshalb freuen wir uns besonders, euch auf alle erdenkliche Weise zu helfen.

 Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

 

Hilarion wöchentliche Botschaften NOVEMBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

1. - 7. November 2014

 Ihr Lieben,

 Viele von euch haben sich einer tiefgehenden Läuterung der Neigungen ihres Verstandes zu reagieren und ihrer Gedankenmuster verschrieben. Nun, da die Gefühlsmuster fast völlig balanciert und neutral geworden sind, ist der nächste Bereich der Beobachtung und Rekalibrierung euer Denken geworden. Diese Aufgabe könnt nur ihr selbst übernehmen, und niemand anderes trägt die Verantwortung für eure Gedanken oder wie ihr mit eurem Verstand reagiert. Es gibt mehr als nur einen Weg die Dinge, die in eurem Leben passieren, zu betrachten. Und auch mehr als eine einzige Art und Weise, in eurer Meisterschaft darin zu reagieren, gleichwohl neigen die Menschen durch lebenslange Konditionierung meist dazu, entsprechend der selben alten Muster zu reagieren, die zuvor auch schon nicht erfolgreich waren. Und es liegt wahrscheinlich daran, dass sie in ihrem alltäglichen Leben immer wieder vor die gleiche Art von Situation gestellt werden.

 Ein jeder von euch hat versucht, mehr seiner eigenen höheren Aspekte zu entdecken und sie in eure Erfahrungswelt zu bringen. Ihr habt danach gestrebt, eure Energien auf jedem Schritt auf eurem Weg zur Selbsterkenntnis und dem Erkennen der Realitäten, die sich auf eurem Weg für euch entfalten, anzuheben. Ihr versucht im richtigen Gedankenrahmen zu sein, um den Erfahrungsschatz dieser Lebensreise zu öffnen. Ihr wisst, dass ihr ein Funken der göttlichen Flamme seid, dass ihr mit dem Universum Mit-Kreierende seid und dass ihr das Potential habt, eine wundervolle Schöpfung zu erschaffen. Ihr wisst, dass eure Seele ein heiliges Gefäß für göttliche Inspiration und der erweckten Bewusstheit eurer eigenen Göttlichkeit ist. Ihr strebt nach der Größe des Geistes in euch, der Leidenschaft und Inspiration sich weiter entfaltender Möglichkeiten. Das transformierende Feuer in euch und euer Licht bringt euch zu euren Träumen, bringt euch dazu, als Leuchtfeuer für die anderen zu strahlen, um das Bewusstsein aller lebendigen Wesen zu erheben, während ihr euer eigenes erhebt.

 Diese Rolle erfordert Beobachtung, Unterscheidungsvermögen und das Verständnis davon, wie die gerichtete Absicht das Geistige zur Manifestation bringt. Wenn ihr für den Geist offen seid, dann fangt ihr damit an, das unbegrenzte Potential und die Fülle zu entdecken, die schon immer zu eurer Verfügung standen. Ihr erkennt die Schönheit in allem Leben und ihr trinkt von dieser Schönheit in eurem alltäglichen Leben. Ihr wisst, dass ihr diese Fülle anzapfen könnt, indem ihr euch in den Fluss und Rhythmus der Erde einschwingt und diese Pracht zulasst, was immer das für euch wahrlich bedeutet. Achtet und ehrt euer höchstes Gut in eurem spirituellen Potential und in jedem um euch. Hegt und pflegt all die Aktivitäten, die dieses Potential weiter entfalten und lass alles andere wegfallen.

 Nur durch die geeinten Kräfte mit anderen und der Zusammenarbeit mit ihnen kann die Vision der neuen Welt weiter ausgedehnt werden. Untersucht die Wege, auf denen ihr anderen helfen könnt, ihr höheres Potential hervorzubringen und ihrer Kreativität Ausdruck zu verleihen. Auf diese Weise bereichert ihr auch den kollektiven Erfahrungsschatz der Menschheit. Seid achtsam damit, wie ihr eure eigene Energie benutzt und denkt daran, die Menschen, die in eurer Nähe sind und die euch unterstützen, zu ehren und zu achten. Seid bei eurem Streben nach der Meisterschaft nobel und demütig, denn ein jeder von euch muss seinem eigenen Weg folgen, der ihn zu seinem höchsten Ziel der Meisterschaft des Selbst führt. Niemand hat alle Antworten. Die Meisterschaft und Führungsqualität verlangt nach Mitgefühl, Unterscheidungsvermögen, Selbstlosigkeit und der reinen Vision, um die Leidenschaft in den Herzen der anderen um euch zu entfachen.

 Ihr müsst mit der täglichen Reinigung eures Aurafeldes und der einzelnen Chakren fortfahren. Bringt euch in Einklang mit eurem höheren Selbst und den von Gott für euch bestimmten spirituellen Führern und Engeln, um eure hohe Verbindung aufrecht zu erhalten. Übt euch täglich in der Meditation, Kontemplation und der Einstimmung in die höheren Ebenen und Reiche. Das ist notwendig, um das Ziel und den Zweck klar vor Augen zu behalten. Das ist von höchster Wichtigkeit,  da sich die Erde in noch höhere Schwingungen hineinbewegt. Ihr alle seid Gottes lebendige Manifestation der Gnade hier auf Erden. Diese Übungen werden euch helfen, mit diesem Ziel verbunden zu bleiben.

 Bis nächste Woche….

 ICH BIN Hilarion

 


Hilarion wöchentliche Botschaften OKTOBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

Es ist Zeit für eine positive Transformation und tiefe Veränderungen

26. Oktober - 2. November 2014

 Ihr Lieben,

 Die Lichtarbeiter auf der ganzen Welt halten an ihrem Licht fest und verankern es auf der Erde wie nie zuvor! Ein jeder kümmert sich täglich auch um sich selbst, ist gut zu sich und gönnt sich Kleinigkeiten, um sich selbst Liebe und Aufmerksamkeit zu geben. Ihr alle lernt, dass Eigenliebe für euch notwendig ist , um auf eurem spirituellen Pfad voran zu gehen. Liebe für das Selbst ist ein grundlegender vitaler Teil in der eigenen spirituellen Entwicklung und hält einen Menschen im Gleichgewicht und Harmonie, sowohl im Inneren, wie in der Welt um ihn herum. Wenn die Ablenkungen der äußeren Welt weiterhin die Sinne bombardieren, dann hilft diese Übung dabei stabil und gegründet zu bleiben. Vergesst niemals wie wundervoll ihr seid und dass ihr all das Gute in der Welt verdient.

 Die meisten von euch haben mehr Downloads aus dem Kosmos erhalten und dafür braucht es die übliche Integration und Assimilation. Der Fokus liegt nun darauf, durch Kontemplation auf die Dinge, die euch Freude machen und die ihr leidenschaftlich tut, um euch voran zu bewegen. Über vieles davon habt ihr schon seit vielen Monaten meditiert und es wird nun einfacher dies umzusetzen. Durch eure alchemistische Arbeit habt ihr gelernt, wie ihr eure Kräfte auf eine liebevolle und konstruktive Weise anwendet und das wird sich in den kommenden Tagen nur noch verbessern. Ihr werdet ein neues Gefühl des Friedens, der Kreativität und Freude für die Wunder des Lebens hier auf der Erde finden. Ihr werdet eure Fertigkeiten, eure Weisheit und euer Wissen gut anwenden und eure Möglichkeiten in euren Leben erweitern.

 Ihr alle habt eure Sorgen, Traurigkeit und euer Bedauern und Muster der Vergangenheit abgelegt, die auf eurer spirituellen Reise für euch nicht mehr von Nutzen sind. Einige davon waren in eurem Unterbewusstsein tief eingegraben und die neuen Energiedownloads ermöglichen nun ihre letzte Loslösung und bringen euch damit das Gefühl der Erneuerung und eines neuen Anfangs. Das Leben verändert und entfaltet sich stetig im Einklang mit dem höheren Wissen eurer Seele. Alles was ihr erlebt, ist dafür entworfen, eure Bewusstheit auszudehnen, damit ihr weitere Ebenen der Liebe und Weisheit umgreifen könnt. Jede eurer Erfahrungen hat euch dazu geführt, die weise, liebevolle und mitfühlende Person zu werden, die ihr in diesem Moment des Jetzt seid. Es war und ist alles gut, denn es ist nun die Zeit für eine positive Transformation und tiefgehende Veränderungen.

 Ihr alle habt die Fähigkeit, eure Träume Form werden zu lassen, sowohl für euch persönlich, wie in der größeren Welt um euch herum. Ihr seid aufgerufen, an euch selbst zu glauben und zu vertrauen und euch von nichts den Weg blockieren zu lassen. Betrachtet jede Erfahrung als einen Lernprozess und eine jede führt euch weiter zu der Meisterschaft eures Selbst. Aufregende neue Wege öffnen sich nun für euch und es ist Zeit nun zu leuchten. Um das unbegrenzte Potential, das in euch allen vorhanden ist zu sehen, braucht man ein offenes Herz. Alles was ihr träumt, erschaffen, manifestieren und erreichen zu wollen, ist nun im Bereich eurer Möglichkeiten; alles was ihr dazu braucht, ist es wahrhaftig zu euch selbst zu sein und darin zu vertrauen, dass eure Ideen und Inspirationen alle göttlich geführt sind.

 Ihr besitzt die Fähigkeit euch mental und emotional über all das hinaus empor zu heben, das euch im Leben begegnet. Aus einer spirituellen Perspektive gibt es keine Fehler im Leben. Indem ihr all das annehmt, was ihr seid, genau so wie ihr seid, werdet ihr erleben können, wie sich euer Leben auf eine magische und wundervolle Weise in göttlicher Synchronität und Ordnung transformiert. Die Stärke und die Hingabe, die ihr so lange gezeigt habt, wird euch dabei wunderbar dienlich sein. Hört weiterhin auf eure innere Stimme und Führung, die von eurer eigenen Seele kommt. Indem ihr euch voller Entschlossenheit, euren Fähigkeiten und mit Beharrlichkeit auf eure Ziele ausrichtet, werdet ihr sie erreichen. Ihr werdet wahrlich das klare und hell strahlende Licht, das ihr sein könnt. Begrüßt all das, was ihr schon in eurem Leben manifestiert habt.

Ihr seid auf dem richtigen Kurs und alles wird gut sein.

 Bis nächste Woche….

 ICH BIN Hilarion

 

Hilarion wöchentliche Botschaften OKTOBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

Bekundet täglich, dass ihr das Licht seid, das ihr wahrlich seid

19. - 26. Oktober 2014

 Ihr Lieben,

 Wir rufen alle Lichtarbeiter in der Welt auf, ihre Vision der Manifestation der neuen Erde klar und hoch in sich zu halten. Wir bitten euch darum, diszipliniert zu sein und euch nicht von eurem Ziel durch die kreierten Illusionen, die die Welt in dieser Zeit heimsuchen, ablenken zu lassen. Ihr alle habt die Fähigkeit, das zu erkennen, was wahr und real ist und das zu erschaffen, was ihr zu erfahren und erleben wünscht. Und darauf solltet ihr eure Aufmerksamkeit lenken. Der Frieden ist eine Realität, sobald ihr ihn zu eurer eigenen Erfahrung macht. Und aus diesem inneren Zustand fließt er in die Welt um euch und hat auf alle und alles einen exponentiellen Effekt. Die neue Epoche wird durch euer beharrliches Festhalten an den höchsten Idealen herbeigeführt, die höchste Vision, die ihr in eurer Aufmerksamkeit festhalten könnt. Der Schlüssel dazu ist eure tägliche Übung der Identifikation mit eurem göttlichen Ursprung und indem ihr dann als Kind Gottes handelt.

 Man muss kein Zauberer sein, sondern nur an seine eigene Güte und Integrität glauben und daran festhalten. Lasst andere den Weg gehen, den sie für sich gewählt haben. Durch das eigene Beispiel inspirieren und erheben die Vorangehenden ihre Brüder und Schwestern. Es ist nun notwendig, eure höheren Tugenden und Qualitäten im Umgang mit den anderen zu leben. Und die anderen um euch werden diese in euch sehen, fühlen und spüren, wie sie von euch ausstrahlen und damit haben sie die menschlichen Muster und Beispiele des göttlich beseelten Menschen, von dem sie sich inspirieren lassen können und dem sie in ihrem eigenen Leben nachfolgen können. Es ist an der Zeit, euer Licht erstrahlen zu lassen, die Güte und Reinheit eurer Herzen leuchten zu lassen, eure tiefe Liebe für den Schöpfer auszustrahlen. Bekundet täglich,dass ihr das Licht seid, das ihr wahrlich seid (siehe angefügte Übersetzung unten)und lasst in euren Bemühungen nicht nach. Es ist notwendig, dies als ein Schutzschild oder als Lichtkugel um euch herum zu projizieren.

 Verbringt so viel Zeit wie möglich in Aktivitäten voller Licht, wie Mantra-Wiederholungen, Gebeten, Anrufungen und Verfügungen, um eure höheren Schwingungen zu mehren und zu erheben. Verbringt die Zeit in der Natur, um euch mit der Erde zu verbinden und in ihr zu gründen und lasst die kosmischen Energien durch euch ausgewogen und harmonisch fließen. Haltet euer Leben so einfach, schlicht und unkompliziert wie möglich, denn das hilft euch dabei, euch daran zu erinnern, warum ihr in dieser Zeit auf Erden seid. Sich täglich mit dem Göttlichen zu verbinden, ist dabei grundlegende Übung. Damit meinen wir die Zeit, die ihr in Zurückgezogenheit und Stille verbringt, denn dies ist wichtig, die nun einfließenden höheren Energien und Downloads zu integrieren. Gebraucht alle eure Möglichkeiten, um im Gleichgewicht und stabil zu bleiben, damit ihr nicht vom Weg abkommt.

 Versucht stets in euch einen Zustand des Glücks und der Freude zu erschaffen, denn dieser Zustand ist von höherer Schwingung und es ist einfach, sich darauf willentlich auszurichten. Ein jeder von euch birgt in seinem Erfahrungsschatz viele Ereignisse auf die er zurückgreifen und sich erinnern kann, um dieses Gefühl in euch wachzurufen. Macht jeden Morgen und jeden Abend vor dem Schlafengehen eine Liste mit all den Dingen, für die ihr dankbar seid. Diese täglich ausgeführte Übung bringt euch in eurem Leben mehr davon zurück. Und wenn ihr euch Herausforderungen und Schwierigkeiten gegenüber seht, so trainiert euch in dieser Übung der Dankbarkeit so lange, bis sie zu eurer zweiten Natur wird. Als Alchemisten der Energien überführt ihr alle eure Erfahrungen in eine höhere und lichtere Energie. Ihr tut dies bereits jeden Tag und es bedarf nur eurer bewussten Aufmerksamkeit, um dem noch mehr Kraft zu geben.

 Erneut möchten wir euch daran erinnern, ausreichend zu trinken, mindestens 8 Gläser Wasser täglich. Die ansteigenden Energiedownloads machen euch müde und depressiv. Ihr könnt euer endokrines System mit Ergänzungsstoffen wie Maca (eine Kresseart)unterstützen, das euer hormonelles System auf eine natürliche Weise reguliert und gesund erhält, das den Metabolismus und den Energiehaushalt reguliert und den Drüsen dabei hilft, die vitalen Hormone für eure Gesundheit und  euer Wohlbefinden zu erzeugen. Auch auf bereits weiter verarbeitete Nahrungsprodukte so weit wie möglich zu verzichten, und sie durch Rohkost und unverarbeitete Produkte zu ersetzen, kann eure Gesundheit unterstützen, wie auch Entspannungstechniken und Atemübungen. Nehmt euch mindestens eine halbe Stunde Zeit täglich dafür, selbst, wenn ihr das nur in 3x täglich 10 Minuten aufteilen müsst. Euren Körper zu bewegen ist ebenfalls grundlegend, um die Energiedownloads in euch frei fließen zu lassen. Eine Stunde Schlaf vor Mitternacht entspricht zwei Stunden Schlaf danach und eure Adrenalin produzierenden Drüsen regenerieren sich dadurch besser. Dies sind nur einige Möglichkeiten, um euren physischen Körper in diesen Zeiten zu unterstützen.

 Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

ICH BIN Licht, strahlendes Licht,

intensiv strahlendes Licht. 
Gott verzehrt meine Dunkelheit, 
und verwandelt es in Licht. 

Heute BIN ICHein Lichtfokus der Zentralsonne. 
Ihr Licht fließt durch mich in einem kristallklaren Fluss, 
einem lebendigen Springbrunnen des Lichts, 
der durch menschliche Gedanken und Gefühle niemals ermessen werden kann.


ICH BIN ein Funken der Göttlichkeit. 
Solche Dunkelheit, die mich benutzte, sie wurde durch den mächtigen Fluss des Lichts, das ICH BIN verschluckt. 

ICH BIN, ICH BIN, ICH BIN Licht; 
Ich lebe, ich lebe, ich lebe im Licht. 
ICH BIN des Lichts vollständige Dimension; 
ICH BIN des Lichts reinste Absicht.

 ICH BIN Licht, Licht, Licht 
das sich überall in die Welt ergießt,
wohin ich mich auch bewege,
segnend, stärkend
und den Zweck des Königreichs des Himmels ausbreitend.

Hilarion wöchentliche Botschaften OKTOBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

Bekundet täglich, dass ihr das Licht seid, das ihr wahrlich seid

19. - 26. Oktober 2014

 Ihr Lieben,

 Wir rufen alle Lichtarbeiter in der Welt auf, ihre Vision der Manifestation der neuen Erde klar und hoch in sich zu halten. Wir bitten euch darum, diszipliniert zu sein und euch nicht von eurem Ziel durch die kreierten Illusionen, die die Welt in dieser Zeit heimsuchen, ablenken zu lassen. Ihr alle habt die Fähigkeit, das zu erkennen, was wahr und real ist und das zu erschaffen, was ihr zu erfahren und erleben wünscht. Und darauf solltet ihr eure Aufmerksamkeit lenken. Der Frieden ist eine Realität, sobald ihr ihn zu eurer eigenen Erfahrung macht. Und aus diesem inneren Zustand fließt er in die Welt um euch und hat auf alle und alles einen exponentiellen Effekt. Die neue Epoche wird durch euer beharrliches Festhalten an den höchsten Idealen herbeigeführt, die höchste Vision, die ihr in eurer Aufmerksamkeit festhalten könnt. Der Schlüssel dazu ist eure tägliche Übung der Identifikation mit eurem göttlichen Ursprung und indem ihr dann als Kind Gottes handelt.

 Man muss kein Zauberer sein, sondern nur an seine eigene Güte und Integrität glauben und daran festhalten. Lasst andere den Weg gehen, den sie für sich gewählt haben. Durch das eigene Beispiel inspirieren und erheben die Vorangehenden ihre Brüder und Schwestern. Es ist nun notwendig, eure höheren Tugenden und Qualitäten im Umgang mit den anderen zu leben. Und die anderen um euch werden diese in euch sehen, fühlen und spüren, wie sie von euch ausstrahlen und damit haben sie die menschlichen Muster und Beispiele des göttlich beseelten Menschen, von dem sie sich inspirieren lassen können und dem sie in ihrem eigenen Leben nachfolgen können. Es ist an der Zeit, euer Licht erstrahlen zu lassen, die Güte und Reinheit eurer Herzen leuchten zu lassen, eure tiefe Liebe für den Schöpfer auszustrahlen. Bekundet täglich,dass ihr das Licht seid, das ihr wahrlich seid (siehe angefügte Übersetzung unten)und lasst in euren Bemühungen nicht nach. Es ist notwendig, dies als ein Schutzschild oder als Lichtkugel um euch herum zu projizieren.

 Verbringt so viel Zeit wie möglich in Aktivitäten voller Licht, wie Mantra-Wiederholungen, Gebeten, Anrufungen und Verfügungen, um eure höheren Schwingungen zu mehren und zu erheben. Verbringt die Zeit in der Natur, um euch mit der Erde zu verbinden und in ihr zu gründen und lasst die kosmischen Energien durch euch ausgewogen und harmonisch fließen. Haltet euer Leben so einfach, schlicht und unkompliziert wie möglich, denn das hilft euch dabei, euch daran zu erinnern, warum ihr in dieser Zeit auf Erden seid. Sich täglich mit dem Göttlichen zu verbinden, ist dabei grundlegende Übung. Damit meinen wir die Zeit, die ihr in Zurückgezogenheit und Stille verbringt, denn dies ist wichtig, die nun einfließenden höheren Energien und Downloads zu integrieren. Gebraucht alle eure Möglichkeiten, um im Gleichgewicht und stabil zu bleiben, damit ihr nicht vom Weg abkommt.

 Versucht stets in euch einen Zustand des Glücks und der Freude zu erschaffen, denn dieser Zustand ist von höherer Schwingung und es ist einfach, sich darauf willentlich auszurichten. Ein jeder von euch birgt in seinem Erfahrungsschatz viele Ereignisse auf die er zurückgreifen und sich erinnern kann, um dieses Gefühl in euch wachzurufen. Macht jeden Morgen und jeden Abend vor dem Schlafengehen eine Liste mit all den Dingen, für die ihr dankbar seid. Diese täglich ausgeführte Übung bringt euch in eurem Leben mehr davon zurück. Und wenn ihr euch Herausforderungen und Schwierigkeiten gegenüber seht, so trainiert euch in dieser Übung der Dankbarkeit so lange, bis sie zu eurer zweiten Natur wird. Als Alchemisten der Energien überführt ihr alle eure Erfahrungen in eine höhere und lichtere Energie. Ihr tut dies bereits jeden Tag und es bedarf nur eurer bewussten Aufmerksamkeit, um dem noch mehr Kraft zu geben.

 Erneut möchten wir euch daran erinnern, ausreichend zu trinken, mindestens 8 Gläser Wasser täglich. Die ansteigenden Energiedownloads machen euch müde und depressiv. Ihr könnt euer endokrines System mit Ergänzungsstoffen wie Maca (eine Kresseart)unterstützen, das euer hormonelles System auf eine natürliche Weise reguliert und gesund erhält, das den Metabolismus und den Energiehaushalt reguliert und den Drüsen dabei hilft, die vitalen Hormone für eure Gesundheit und  euer Wohlbefinden zu erzeugen. Auch auf bereits weiter verarbeitete Nahrungsprodukte so weit wie möglich zu verzichten, und sie durch Rohkost und unverarbeitete Produkte zu ersetzen, kann eure Gesundheit unterstützen, wie auch Entspannungstechniken und Atemübungen. Nehmt euch mindestens eine halbe Stunde Zeit täglich dafür, selbst, wenn ihr das nur in 3x täglich 10 Minuten aufteilen müsst. Euren Körper zu bewegen ist ebenfalls grundlegend, um die Energiedownloads in euch frei fließen zu lassen. Eine Stunde Schlaf vor Mitternacht entspricht zwei Stunden Schlaf danach und eure Adrenalin produzierenden Drüsen regenerieren sich dadurch besser. Dies sind nur einige Möglichkeiten, um euren physischen Körper in diesen Zeiten zu unterstützen.

 Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

ICH BIN Licht, strahlendes Licht,

intensiv strahlendes Licht. 
Gott verzehrt meine Dunkelheit, 
und verwandelt es in Licht. 

Heute BIN ICHein Lichtfokus der Zentralsonne. 
Ihr Licht fließt durch mich in einem kristallklaren Fluss, 
einem lebendigen Springbrunnen des Lichts, 
der durch menschliche Gedanken und Gefühle niemals ermessen werden kann.


ICH BIN ein Funken der Göttlichkeit. 
Solche Dunkelheit, die mich benutzte, sie wurde durch den mächtigen Fluss des Lichts, das ICH BIN verschluckt. 

ICH BIN, ICH BIN, ICH BIN Licht; 
Ich lebe, ich lebe, ich lebe im Licht. 
ICH BIN des Lichts vollständige Dimension; 
ICH BIN des Lichts reinste Absicht.

 ICH BIN Licht, Licht, Licht 
das sich überall in die Welt ergießt,
wohin ich mich auch bewege,
segnend, stärkend
und den Zweck des Königreichs des Himmels ausbreitend.

 

Hilarion wöchentliche Botschaften OKTOBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

Der Weg vor euch ist frei, damit sich das Neue manifestieren kann

12. - 19. Oktober 2014

 Ihr Lieben,

 In den kommenden Tagen ist es am besten, im Fluss der Energien zu bleiben. Egal, was in eurem Bewusstsein an die Oberfläche kommt, begegnet dem mit Liebe, Mitgefühl, Verständnis, Geduld und Toleranz. Eure Lieben sind ebenfalls im Prozess des Erwachens zu ihrem höheren Licht und sie brauchen eure Geduld und liebevolle Unterstützung dabei, wenn sie anfangen, die Welt klarer zu sehen als zuvor. Und bevor ihr ihnen auf ihre einzigartige Weise des Erwachens in ihnen antwortet, kann es gut sein, einige Male tief durchzuatmen. Denkt daran, dass zu dieser Zeit ein jeder auf dem Planeten bis an die Grenzen seines Verständnisses und Durchhaltevermögens gebracht wird, und dass für die zunehmende Intensität, der auf den Planeten brandenden Wellen kosmischen Lichts, keine Atempause in Sicht ist. Ein jeder muss durch den Prozess der Assimilation, Integration und des Ausbalancierens dieser Energien in das menschliche Funktionssystem gehen.

 Jene von euch, die diese Zeilen lesen, haben den Großteil dieses Prozesses schon hinter sich und übernehmen für den Rest der Menschheit die Rolle derer, die die höhere Vision in sich tragen. Viele von euch sind bereits durch die Feuer der Initiation gegangen und auf eine bestimmte, erneuerte Weise für immer verändert auf der anderen Seite hervorgekommen. Ihr wandelt nun mit Demut im Herzen auf Erden, sich der Prüfungen erinnernd und wissend, wie schwierig es war, sich über das Chaos zu erheben, um eine höhere Vision zu erschaffen und sie hoch zu halten. Die, die euch nachfolgen, haben es einfacher als ihr, und so war es durch den göttlichen Willen und entspricht Seinem Plan. Durch euer mutiges Beispiel habt ihr die Messlatte hoch gelegt, und jene die jetzt mit den Veränderungen kämpfen, haben einen sicheren Weg mit vielen Wegweisern, um euch zu folgen. Ihr seid eifrig eurem höheren Ruf gefolgt, und die meisten von euch sind in der Lage, den Suchenden zu helfen, oder werden bald dazu in der Lage sein.

 Es ist das Licht und die Liebe in euren Herzen, die nun so hell erstrahlen, vergleichbar mit dem Licht der Sonne. Aus unserer höheren Perspektive ist dies einfach zu erkennen und jeder von euch auf dem Planeten auszumachen. Durch euer Licht und euer helles Strahlen erkennt man die Signatur eurer Seele. Und wenn das Alte dem Neuen weicht, dann vertraut darin, dass das Universum sich genauso entfaltet, wie es soll und dass ihr genau am rechten Ort dafür seid. Manchmal kann das Aufgeben der eigenen Position zu einem Thema, und es aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, neue Erkenntnis und Klarheit bringen. Ihr alle werdet in ein neues spirituelles Bewusstsein geboren und erkundet den alchemistischen Prozess der Transmutation, der Schöpfung neuer Formen, neuer Körper, die weniger dicht sind und mehr Licht in sich tragen. Ihr werdet die Verkörperung eurer erleuchteten Seele.

 Und wenn ihr die Veränderungen in euch, euren Leben und in der Welt beobachtet und zulasst, erkennt ihr, wie befreiend dieser ganze Prozess wirklich ist. Ihr begebt euch in das Unbekannte und vertraut darin, dass ihr erneuert und gestärkt daraus hervorgeht, da das Alte den Weg für das Neue frei gibt. Ihr seid bereit, euren neuen Platz in eurer neuen Welt mit Begeisterung, Hingabe und Zuversicht einzunehmen. Der Weg vor euch ist frei, damit sich das Neue manifestieren kann. Haltet euer Licht weiterhin hoch, um den anderen auf ihrem Weg nach Hause zu leuchten. Seid dankbar für das nun in euch wohnende Licht, dieses leuchtende Wesen, das das wahre Licht und die wahre Schönheit eurer Seele ist.

 Fühlt die Freude der Erkenntnis in euch, dass ihr euch - der Liebe, der Fülle, des Reichtums, der Kreativität, der Energie und der Wunder - immer genug sein werdet und stets genug habt. Ihr seid reich an den Gaben der Seele und habt gelernt, wie ihr diese in euren Leben manifestiert, und sie mit den anderen um euch teilt. Nehmt euch die Zeit dafür, euch das bewusst zu machen, es anzuerkennen und all das, was ihr erfahren und erreicht habt, zu würdigen, wissend, dass es euch geholfen hat, euch in ein höheres Bewusstsein zu erheben, eine Bewusstheit all der neuen unbegrenzten Möglichkeiten in eurem Leben. Und feiert den Moment!

 Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

 

Hilarion wöchentliche Botschaften OKTOBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

Werdet wie ein Schwamm, der die Güte in sich aufnimmt

05. - 12. Oktober 2014

 Ihr Lieben,

 Liebe erfüllt und durchdringt alles. Stimmt euch auf diese warme und zärtliche, doch gleichzeitig kraftvolle Energie ein und trinkt davon täglich so viel ihr wollt. Experimentiert mit verschiedenen Werkzeugen und Techniken, die euch dabei helfen können. Für die meisten Menschen ist es am einfachsten, sich dafür eine Situation aus der Vergangenheit vor Augen zu rufen, in der dieses Gefühl erlebt wurde, das euch ein Lächeln auf die Lippen zauberte, Freude und Wärme in eure Herzen brachte, und dann dieses Gefühl im Herzen wieder zu erleben. Durch diese Übung zieht ihr die Liebe des Unbegrenzten zu euch und in euer Aurafeld. Es ist dabei wichtig, diese höheren Energien täglich in euch einfließen zu lassen, um sie dem neuen menschlichen Muster einzuprägen und auf der Erde in euren eigenen Körpern zu verankern, die dann euer Licht weiter ausdehnen und damit auch das Licht der Menschen in eurem Umfeld. Als lebendige Kanäle der kosmischen Energien vollbringt ihr damit zum höchsten Guten und Wohle aller einen unschätzbaren Dienst.

 Als Botschafter des Göttlichen ist es an jedem von euch, euren Worten auch Taten folgen zu lassen, das auch zu SEIN, was ihr verkündet und in jedem Gedanken, jedem Wort und jeder Tat ein lebendiges Beispiel des Göttlichen Hier und Jetzt zu dienen. Unmittelbar Vollkommen zu sein ist keine Erwartung, eher eine ernsthafte Absicht und ein ernst gemeinter Wunsch das zu sein, was ihr in Wahrheit SEID, strahlende und kraftvolle Lichtwesen und eine machtvolle Kraft für das Gute. Ihr alle erwartet viel zu viel von euch selbst bei dem Erlangen von Vollkommenheit oder von dem, was ihr dafür haltet. Wir sagen euch, dass ein jeder von euch sich die Zeit nehmen muss, um nur ZU SEIN, und dass ihr die vielen kostbaren Momente der außergewöhnlichen Schönheit und der Wunder genießen sollt, die euch aus den Königreichen der Natur, der Tiere und der Elemente entgegen leuchten. Dies sind die Juwelen, die die außergewöhnlichen Lebenserfahrungen schenken. Es sind diese kleinen Dinge im Leben und wenn ihr sie bemerkt und beobachtet, dann hilft euch das euer Selbst auszudehnen und die Rolle, die ihr im größeren Rahmen spielt, besser zu verstehen.

 Und während ihr auf den Wellen der Liebe reitet, die gerade den Planeten überschwemmen, helft ihr sie zu verstärken und weiter auszubreiten, wenn ihr sie zunächst in euch selbst erfahrt. Um eure eigene Göttlichkeit zu erkennen, müsst ihr davon eine direkte Erfahrung von ihr im Spiegel der Natur in der Welt um euch machen, in dieser euch geschenkten Welt, die von der Herrlichkeit und Göttlichkeit allen Lebens erfüllt ist, ja davon überfließt und sich euch strahlend darbietet. Alles was ihr in eurem Leben bis zu diesem Punkt erfahren habt, diente eurem Wachstum und um euch die Kraft für die Erfahrungen zu schenken, die eure Seele brauchte, um euch für euch selbst zu öffnen, für die größere Meisterschaft all der verschiedenen Fassetten eures Lebens. Man kann sagen, ein jeder von euch wurde eine -gut geschliffene Seele-, fähig, andere mit Liebe, Empathie und Mitgefühl zu verstehen und anderen zu geben, ohne sich selbst dabei zu erschöpfen. Und wenn ihr euch auf diese aktuellen Wellen der Liebe einstimmt, werdet ihr feststellen, wie ihr die euch selbst gesetzten Grenzen ausweitet und euer Leben freudvoller und harmonischer wird.

 Die Menschheit erwacht nun in immer größerer Zahl. Die Herzen aller Menschen öffnen sich dem gemeinsamen Wunsch in einer Welt zu leben, die sicher ist, in der die Seelen die Wunder um sie in Frieden, Harmonie und Wohlstand erfahren können. Die Menschheit als Ganzes ist des alten Paradigmas der Furcht, der Kriege und des Kämpfens so sehr müde geworden und will voran gehen. Dieser innige Wunsch in allen Menschen lässt eine Schwingung der Einigkeit mit allem Lebendigen auf eurem Planeten erklingen. Und das wird immer sichtbarer, so ihr denn danach Ausschau haltet und beobachtet. Das Königreich der Tiere und Vögel zeigt diese neue Weise des Seins schon seit einiger Zeit. Das "Gesetz der Wildnis"hat sich bereits in das Gesetz der Liebe und Einigkeit gewandelt.

 Ein jeder von euch verdient all das Gute der Welt. Öffnet euch dafür, vom Universum das zu empfangen, was ihr dort in diesem und in anderen Leben hinaus gesendet habt. Es ist an der Zeit, von dieser Liebe und diesem Licht erfüllt zu werden, das nun die Atmosphäre durchdringt. Werdet wie ein Schwamm, der die Güte in sich aufnimmt. Strahlt, strahlt eure Güte aus! Es ist nun sicher für euch das zu tun. Lasst all die Schutzschilde um eure Herzen fallen, nehmt einen tiefen Atemzug und lasst es zu, wie sich euer göttliches wahres Wesen anfängt auszudehnen.

 Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

 

Hilarion wöchentliche Botschaften SEPTEMBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

28. September - 5. Oktober 2014

 Ihr Lieben,

 Während die Welt sich in eine höhere Dimension hinüber bewegt, wird dies von der Welt überwiegend nicht bemerkt, nur von jenen, die sich auf diese einströmenden Energien eingestimmt haben. Es ist in den lichtvollen Seelen wie euch, dass das Licht auf Erden gehalten und in ihr verankert wird. Viele von euch sind sich dieser bedeutenden Rolle, die ihr bei den sich entfaltenden Ereignissen innehabt, nicht wirklich bewusst und wir möchten, dass ihr wisst, dass ein jeder von euch zu dieser Zeit gebraucht wird. Es ist wichtig, euer Licht fest zu halten und in einem inneren Raum des Friedens, der Ruhe, der Freude und des Glücks zu verweilen. Und indem ihr das tut, vereitelt ihr die Versuche, die Bevölkerung in Furcht und Angst und voller Sorgen zu halten. Und dieser ausgleichende Effekt wird jetzt gebraucht.

 Viele von euch legen nun einen Gang zu, da ihr spürt, wie eure Kreativität durch euch hindurch fließt und ihr seid von vielen wundervollen Ideen und kreativen Projekten inspiriert. Einige werden gar von der Fülle an Gedanken überwältigt, die in euer Bewusstsein kommen und die dann gar nicht mehr wissen, welche Idee sie davon weiter verfolgen sollen. Wisst, dass wenn ihr diese Informationen aufschreibt, ihr instinktiv wissen werdet, was für euch reif ist, schon in die Manifestation zu kommen und was ihr später beachten solltet. Oftmals werden diese in die Atmosphäre der Erde einfließenden Informationen von vielen verschiedenen Menschen empfangen und so wird ein bestimmtes Thema in vielen anderen ebenfalls aufkommen und mit ihnen geteilt werden. Da jedoch ein jeder einzigartig ist, wird es aber nicht immer genau dasselbe sein.

 Es ist auch eine Zeit, um tief in sich zu gehen und Kontemplation zu üben. Lauscht der Stimme eures Herzens, um die Dinge in eurem Leben zu entscheiden und das zu betrachten, für das ihr wahrlich dankbar seid, die Dinge die euch nähren und erhalten. Lasst alles gehen, das für euch bedeutungslos geworden ist, damit ihr euren Alltag einfacher machen könnt und Raum für die einfließenden neuen Energien schafft. Fordert euch selbst heraus mit weniger zu leben und gebt alles weg, was ihr nicht länger benutzt und das jemand anders gebrauchen kann. Das macht euch frei und ein frischer Wind wird euch beleben, wenn ihr das geschafft habt. Ihr werdet von einem neuen angenehmen Gefühl in eurer Wohnung, weniger Stress und einem besser organisierten und produktiverem Leben belohnt werden. Betrachtet einmal jeden Bereich eures Lebens und notiert all eure Verpflichtungen. Dann seht euch alles an und entscheidet, ob es euch wirklich Freude und Nutzen bringt und die Zeit wert ist, die ihr darin investiert. Lernt nein zu sagen und Angebote abzulehnen. Wenn ihr so die Dinge, die euch keine Freude bringen oder euch Nutzen abgebt, dann werdet ihr mehr Zeit für die Dinge haben, die euch Freude bereiten.

 Identifiziert euch mit dem, das für euer Leben am wichtigsten ist und richtet euch darauf unmittelbar aus. Erforscht die verschiedenen Bereiche eurer Leben über die ihr nicht viel nachdenkt. Das wird euch möglicherweise Dinge finden lassen, die euch nicht bewusst waren, Dinge, die ihr loslassen könnt und Dinge, denen ihr weiter nachgehen möchtet. Befasst euch dabei nur mit einer Sache zur Zeit. Räumt alles andere weg, bis ihr damit fertig seid und dann konzentriert euch auf die nächste Aufgabe. Nehmt das Leben in eurem eigenen Tempo. Wenn ihr weniger tut, dann werdet ihr weniger Gedanken haben. Eure Aufgaben und Ideen niederzuschreiben lässt euren Kopf frei sein von allem, an das ihr euch erinnern müsst. Ihr habt die Kontrolle über die Umstände, in denen ihr lebt. Ihr habt die Kontrolle über euch. Lernt, was ihr unter Kontrolle habt und was nicht und akzeptiert diese Tatsache, damit ihr euch mit dem beschäftigen könnt, das ihr beeinflussen könnt—verändern könnt.

 Der Raum in eurem Geist kann nicht von zwei Dingen gleichzeitig besetzt werden. Entscheidet euch bewusst und voller Absicht. Was wollt ihr annehmen und was zurück lassen? Ihr könnt in jedem beliebigen Moment einen Gedanken haben, doch nicht zwei oder zehn. Und jeden Tag werdet ihr so der Freiheit und dem Frieden näher kommen, die euch nur ein unverbauter Geist schenken kann. Macht Platz nur für die positiven Dinge, für Freude, Klarheit, Optimismus und Glück. Das ist ein Prozess, eine Neueinstellung und braucht Zeit, doch es funktioniert. Der Lohn ist ein ruhiger, friedvoller Geist und ihr werdet von einem glücklicheren, klareren Sein voller positiver Gedanken erfüllt sein, einem Herzen voll Frieden, Freude und Liebe.

 Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

 

Hilarion wöchentliche Botschaften SEPTEMBER 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

Frieden in der Welt entsteht in einem geeinten Bewusstsein

21. - 28. September 2014

 Ihr Lieben,

 Alle, die es schaffen, sich von den aktuellen Ablenkungen zu lösen, kommen zusammen, um sich auf eine Welt in Frieden auszurichten. Diese Energie wird von den höheren Dimensionen verstärkt und vervielfacht, denn es ist gegeben, dass wo immer zwei oder mehr in friedlicher Absicht zusammenkommen, das Christusbewusstsein mit ihnen ist. Die Kräfte des Lichts und der Liebe freuen sich, mit diesen Menschen, die an dieser weltweiten Aktion teilnehmen, sich gemeinsam für das höchste und beste Wohl für die Erde und die Menschheit einzusetzen. Durch diese vereinten Bemühungen der Lichtkräfte kommt es zu vielen positiven Veränderungen in der Welt. Es ist ein gesegnetes und heiliges Werk, das damit in Liebe und Achtung von denen verrichtet wird, die dem Ruf gefolgt sind. Vom Licht beseelte Wesen aus der ganzen Welt senden mit vollem Vertrauen und dem tiefen Verstehen, dass sie alle ein göttlicher Funken des Göttlichen sind, die sich auf der Erde manifestiert haben, dem Schöpfer von Allem-Das-Ist die Wünsche nach Frieden und Wohlergehen für alle aus der Tiefe ihrer Herzen.

 Dann kontemplieren sie die Schönheit der Welt um sie herum und feiern die Wunder der Natur, den unglaublichen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang, die Myriaden von kleinen und kleinsten Lebewesen, die sie umgeben, von denen ein jedes in jedem Detail einzigartig und exquisit ist. Sie trinken die Farben der Blumen und bemerken, wie jedes Blütenblatt von innen heraus zu leuchten scheint. Sie verbinden sich mit den Bäumen und lauschen ihren zeitlosen Botschaften der Freundschaft, der Unterstützung und Liebe. Sie fangen an zu erkennen, dass das Leben auf ihrem Planeten wohl gedeiht und alles mit Allem-Das-Ist verbunden ist und sie ein integraler Teil davon sind. Sie fühlen, das jeder Moment, den sie mit dieser Kontemplation und Bewunderung verbringen, eine Bestätigung und Anerkennung für die Dankbarkeit dieser Fülle sind, die zu ihrer Freude erschaffen wurde. Auf diese Weise begreifen sie, dass das Universum ihnen in der Weise antwortet, dass es ihnen mehr von dem schenkt, das ihre Herzen mit Freude erfüllt.

 Frieden in der Welt entsteht in einem geeinten Bewusstsein. Und wenn es in dem Sinne verstanden wird, dass allem, das im Leben gut ist, selbst, wenn es in den Augen mancher nicht so erscheinen mag, gehuldigt wird, dann lässt dies den Segensfluss des Guten und der positiven Energien als grundlegende Kraft im Leben nie abbrechen. Die Tür zu einem höheren Bewusstsein, zum Aufstieg, liegt in dem steten und ununterbrochenen Zustand eines erhabenen und feinen Glücks, des Gesegnet-Seins und der Dankbarkeit. Dies zu üben und zu fühlen verbindet den Menschen mit den höheren Wahrnehmungsebenen und wenn diese im Inneren realisiert werden, dann ist es noch nicht einmal mehr möglich, sich die alten Wege und Weisen des Lebens nur vorzustellen.

Die Aufgabe besteht dann darin, danach zu streben, diese Zustände des Seins und Fühlens auch zu erlangen. Die anscheinend aus dem Nichts aufsteigenden Gedanken lernen wahrzunehmen, diesen Prozess zu beobachten und zu erkennen, dass diese alte Energie für das eigene Leben nicht mehr von Nutzen ist und sie gehen zu lassen, sich nicht in sie zu verwickeln und mit etwas zu verbinden, das gerade im eigenen Leben passiert, um diesen Gedanken umgehend mit einem erhebenden, Kraft spendenden Gedanken zu ersetzen. Und mit der Übung fällt es einem immer leichter in dem feinen Zustand des erhabenen Glücks zu bleiben. Und Glück erzeugt automatisch das Gefühl der Dankbarkeit. Je mehr Menschen diesen Zustand in sich tragen und verkörpern, umso mehr wird die Welt und die Menschen um sie herum darauf mit der entsprechenden Energie des Guten antworten. Und wenn schließlich ein jeder anfängt seine Schwestern und Brüder so zu achten und zu lieben, wie sich selbst, dann ist Frieden die natürliche und segensreiche Folge davon.

 Es sind die Menschen, deren Herzen im Angesicht der größten Herausforderungen voller Frieden sind, die für sich und die anderen eine bessere Welt erschaffen. Es sind die Menschen, die verstehen, dass durch das Loslassen von Verbitterung, Groll und Rachegefühlen jeden und alles in ihrem ganzen Einflussbereich erheben. Ihr müsst nur eure Geschichte betrachten, um diese hell strahlenden Lichter zu entdecken, jene Leute, die mit mutig und standhaft im Angesicht der Gefahr in ihrem Licht aufrecht dastanden, für ihre Überzeugung und ihren Glauben an die erhabenen und göttlichen Prinzipien des Friedens, der Vergebung und der Einigkeit, um zu begreifen, dass auch ihr so sein könnt. Steht stark und fest in Einigkeit des Göttlichen und alles wird gut sein.

 Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

 

Hilarion wöchentliche Botschaften AUGUST 2014

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

17. - 24. August 2014

 Ihr Lieben,

 Es ist für den Planeten Erde eine glorreiche Zeit. Sie geht durch die nächste Phase ihres kosmischen Aufstiegs und das wird von der ganzen Menschheit in den kommenden Tagen zu spüren sein. Es ist eine Energie, die in ihrer Intensität herunter transformiert wird, damit alle ihre Bewohner diese feineren Schwingungen in sich aufnehmen können. Dabei ist es sehr hilfreich, sich oft nach Innen zu wenden, sich mit der Absicht für die einfließenden Energien zu öffnen, diese in ihrem vollen Potential zu nutzen und auch, indem man sich mehrmals täglich bewusst mit dem höchsten Aspekt eurer ICH-BIN-Präsenz verbindet und in Einklang bringt. Beginnt den Tag mit einem bewussten In-Einklang-bringen mit eurem ICH-BIN und fühlt in euren Herzen Dankbarkeit, Hochachtung und Freude für das Privileg und die Ehre, ein Teil der sich entfaltenden Ereignisse zu sein. Es gibt dabei nichts zu fürchten - erlaubt euch voller Glück und dem Gefühl der Feierlichkeit zu sein. Die Liebe kommt in all ihren Fassetten heim zum Planeten Erde und das wird in allem, das auf der Weltenbühne und im Herzen eines jeden Menschen passiert, sichtbar werden.

 Werdet euch eurer alten mentalen Programmierungen, die immer noch in eurem Geist ablaufen, bewusst und ändert sie in aufbauende und unterstützende Programme. Die alten Wege werden schnell Geschichte werden, wenn die neuen energetischen Downloads geschehen. Und wenn sich der Göttliche Plan weiter entfaltet, geht täglich euren Weg als freundlicher, liebevoller und mitfühlender Botschafter des Lichts. Viele werden bald erwachen und nach Antworten suchen und die Schleier in ihrem Geist hinweg heben. Ihr seid bereits diesen Weg gegangen und braucht Geduld, um euch wieder daran zu erinnern, wie schwer es war. Die Erwachenden werden dabei keine solch harte Zeit haben wie ihr, die ihr stark im Glauben seid, hattet, denn ihr Erwachen ist im Fluss der kosmischen Ereignisse und die vorherrschenden Energien unterstützen sie dabei. Seid darauf gefasst, dass die Kundalini-Energien bei den Erwachenden aufsteigen können und sendet ihnen eure Liebe und ausgleichendes Wohlwollen.

Wir bewegen uns jetzt auf eine beschleunigte Zeit für die ganze Menschheit hin, da die Herzen der Menschen alle Barrieren und Schutzschilde senken, die Teil ihrer alten Muster waren. Das wird ihr Bewusstsein für neue Weisen des Umgangs miteinander öffnen und sie werden Lösungen für schon lange anstehende Probleme aus vielen verschiedenen Perspektiven erkennen können. Es wird sich wie eine frische Brise anfühlen und ein Gefühl der Erneuerung wird durch alle gehen, da sie beginnen zu verstehen. Die neuen Energiemuster unterstützen nicht länger das System der alten Paradigmen und die Menschheit als Ganzes wird sich viel freier und auf eine Weise ermutigt fühlen, die sie nicht länger in der Dualität und dem polaren Bewusstsein begrenzt und gefangen hält. Die vorherrschenden Energien bringen den Einklang mit der Einheit von allen und Einheitsbewusstsein ist das neue Paradigma, das die Erde und alle auf ihr, nun erfahren werden. Und wenn das Alte zu Staub zerfällt, erhebt sich das Neue mit seinem breiten Spektrum an Möglichkeiten und Potentialen.

Ihr, die ihr das Licht auf und im Planeten verankert, seid die Hoffnung und die Hauptstütze der neuen Erdenrealität. Und wir sagen euch, träumt eure Träume, erweitert eure Vision hinaus in das unbekannte Land. Und wieder möchten wir euch daran erinnern, dass die Luft um euch voller neuer Informationen ist, neuen Gedanken, neuen Erfindungen, neuen Technologien und neuen Lösungen, um euch voller Vertrauen in eurer individuellen und kollektiven Entwicklung voran zu bringen. Öffnet euch selbst, um dieses Wissen und die Geschenke zu empfangen, die euch mit dem Wind der Veränderung zugetragen werden. Alles was ihr dazu tun müsst, ist täglich die Absicht zu bekunden, für all das Neue und alles, das für euch bereit steht, in die Manifestation in euch zu kommen, offen zu sein. Und ihr werdet feststellen, dass es so ist, da ihr euer göttliches Geschenk des freien Willens in gutwilliger und harmonischer Weise gebraucht.

Alles was ihr sucht, liegt in euch. Und es ist an euch, mehr Zeit in Meditation und stiller Kontemplation zu verbringen. In dieser Zurückgezogenheit erhaltet ihr die Antworten auf eure Fragen und das Leben wird allgemein friedvoller und von mehr segensreichen Synchronizitäten erfüllt sein, die euch durch die Veränderungen hin zu eurem besten und erhabensten Leben bisher führen werden. Indem ihr euch den höchsten Aspekten eurer selbst hingebt, wird sich das Leben für euch explosionsartig und voller erstaunlicher und faszinierender Wunder entfalten, die sich in eurem persönlichen und kollektiven Leben verwurzeln werden. Und wenn ihr auf der Erde als Meister eurer Gedanken, Worte, Taten und Absichten wandelt, dann wird sich euer eigenes Potential eröffnen und in neuen und erstaunlichen Realitäten aufblühen. Egal wie alt ihr körperlich seid, ihr steht gerade am Anfang!

 Bis nächste Woche….

 ICH BIN Hilarion


007


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Goldcharts


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

 

Silbercharts

Bei Twitter bin ich unter @Oridaha

Auf meiner Seite suchen:

Planetarischer K-Index

IP