KREIEREN, ERSCHAFFEN, VERWIRKLICHEN -

MEISTER EL MORYA


19. August 2015
English Translation:

Creating, Manifesting, Realizing - Master El Morya: 

http://lichtweltverlag.blogspot.co.at/2015/08/creating-manifesting-realizing-master.html


Traum: Ich miete eine neue sehr große Wohnung in einem 
Dachgeschoss; etwas abgelegen, in einem großen Haus, 
ist dieser Ort noch eine komplette Baustelle. 
Ich beginne mir vorzustellen, wie ich die Wohnung einrichte 
und wie sie am Ende auszusehen hat. Augenblicklich beginnen 
sich meine Gedanken zu manifestieren und ich begreife schnell, 
dass ich mittels Gedankenkraft die Wohnung einrichten kann; 
und tatsächlich, die Wohnung ist in kürzester Zeit komplett 
fertiggestellt und eingerichtet. Durch Gedankenkraft verlege
ich einen wunderbaren Boden, male ich aus, bringe die 
Leuchtmittel an oder ich stelle Möbel an bestimmte Plätze usw. 
Dabei brauche ich mich nur ganz kurz, jedoch sehr fokussiert, 
auf das gewünschte Objekt zu konzentrieren und es manifestiert 
sich. Am Ende des Traums stehe ich in der top-eingerichteten 
Wohnung, die mir nur an zwei Stellen nicht so ganz gefällt, 
nämlich, anstelle eines Kronleuchters im großen Wohnzimmer 
befindet sich dort ein recht gewöhnlicher Leuchtkörper und 
statt Pflanzen auf einer Wand, wie ich mir das erschaffen 
wollte, befinden sich dort Bilder. Bevor ich aufwache, 
denke ich: „Da muss ich halt noch ein bisschen üben.“ 
(Traum Ende)

Geliebte Menschen,


das ist die Reise, die euch nun bevorsteht!
Kreieren, Erschaffen und Verwirklichen. 
Was auf der Traumebene möglich ist, ist 
nun auch auf der Ebene eures Alltagsbewusstseins 
ein zunehmend realistisches Potenzial.

Schöpfergötter gelangen in ihre Kraft und die Fähigkeit des 
augenblicklichen Kreierens, das Erschaffen von Wirklichkeit, 
wird jetzt erworben. Diese Tatsache erreicht nun die nächste 
Ebene eures Wesens, jenes bewussten Teiles in euch, der 
sich auf dieser Welt als Mensch erfährt.

Das Erschaffen eines neuen Lebensumfeldes (Wohnraum 
im Traum; Anm. JJK) der neuen Wirklichkeit betrifft, auf 
das große Bild umgelegt, vor allem die neue Realität der 
menschlichen Gesellschaft auf diesem Planeten. 
Den Tatsachen und Wahrheiten, die nun an das Licht 
gelangen, liegen vor allem eure geistig-schöpferischen 
Impulse zugrunde. Die lichtvollen Impulse der einzelnen 
Menschen haben diesen Vorgang ausgelöst und dieser ist 
durch nichts und von niemandem mehr aufzuhalten.

Diese Impulse verstärken sich in dieser Zeitqualität, 
einzelne Menschen werden sich dieser ihrer Kraft bewusst 
und wenden sie zum Wohle der Welt an.
Dem menschlichen Geist wohnt die göttliche Schaffenskraft 
inne. Dieser Traum zeigt auf, was euch möglich ist, sobald 
ihr die Fähigkeit erworben habt, mit dieser eurer inneren 
Kraft umzugehen und sie richtig anzuwenden.

Traum und Wirklichkeit verschmelzen 

Vertraut in diese Kraft, aus der alles entsteht, alles hervorgeht 
und alles erschaffen wird, und wisset, dass in jedem Menschen 
diese schöpferische Wirklichkeit vorhanden ist.

Heute wird bei den Erwachenden diese Kraft freigesetzt und 
was bisher nur auf der Traumebene möglich war, erreicht die 
Ebene dieser sich wandelnden Welt und kann auf der Ebene 
des menschlichen Alltags erfahren werden.

Traum und Wirklichkeit verschmelzen, denn Götter sind 
erwacht, und erheben sich über ihre bisherigen Begrenzungen! 

Die feststoffliche Welt wird durch die ihr zugrunde 
liegende feinstoffliche Energie erschaffen, was 
bedeutet, dass jeder schöpferische Prozess aus
dem Geist entsteht und in alle Wirklichkeiten 
geatmet wird. 

Freut euch, denn es wird zunehmend leichter,
Dinge und Umstände, die dir auch auf dieser 
Welt gute Dienste erweisen, zu erschaffen.
Macht die Kraft eures allgegenwärtigen Geistes,
die Macht eures allgegenwärtigen Lichts und die 
Wirklichkeit eurer allumfassenden Liebe sichtbar.

Die Zeit- und Energiequalität dafür ist heute vorhanden.

Ich bin
MEISTER EL MORYA 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2015/08/kreieren-erschaffen-verwirklichen.html

 

AM LETZTEN ALLER TAGE -

MEISTER EL MORYA, DIE AUFGESTIEGENEN MEISTER


22. Mai 2015
Ich bin der Weg, 
die Wahrheit und das Leben

Geliebte Menschen,

der Tag der Wahrheit naht, die Stimme Gottes wird ertönen 
und überall gehört werden und ein jeder Mensch wird erkennen, 
wohin seine Reise führt und weitergeht.

Ich bin Meister EL MORYA

In meiner Gegenwart herrscht Licht, in meiner Nähe herrscht 
Liebe und meinem Wirken liegt der Auftrag, die Menschen in 
die Klarheit und ins Wissen zu führen, zugrunde.
Die Wissenden der alten Zeit erwachen nun und ihnen 
werden die Schlüssel der neuen Erde übertragen.
Die neue Erde nimmt Gestalt an, die neue menschliche 
Gesellschaft entsteht, während die alten Strukturen zerfallen 
und vergehen.

Zeitgleich und in einem Guss zeigen sich Licht und Schatten, 
es tritt hervor, was ist, und wodurch diese Zeit gekennzeichnet 
wird: Transformation allen Lebens, bis es sich in den Urzustand 
zurückverwandelt und aufsteigt zu Gott.

Am letzten aller Tage seid bereit!
Fürchtet euch nicht, denn ihr seid in der Obhut Gottes 
und der Schutz des Herrn, der ist vollkommen.
Am letzten aller Tage bleibt in der Liebesschwingung 
der fünften Dimension des Seins. Dahin seid ihr am Ende 
dieses Tages zurückgekehrt, nachdem die Sonne zum letzten 
Mal an diesem letzten Tage im Westen untergegangen ist.

Am letzten aller Tage bleibt im Frieden, auch wenn die Welt 
um euch aus den Fugen gerät.
Am letzten aller Tage sagt zu euch selbst ohne Unterlass: 

ICH BIN DER WEG,
DIE WAHRHEIT UND DAS LEBEN. 

Am letzten aller Tage werden alle aufgerufen, 
der Himmel wird sich öffnen und wir werden uns 
euch zu erkennen geben.
Am letzten aller Tage trennt sich ein letztes Mal 
die Spreu vom Weizen und den Aufsteigenden ist 
jede Trauer fremd und die Zurückbleibenden haben 
keine Zeit dafür.

Am letzten aller Tage offenbart sich der Menschheit Gott, 
Seine Kraft ist allgegenwärtig und wird erfahren von jenen, 
die bereit sind für die Rückkehr in das Licht.
Am letzten aller Tage wird der Sieg des Lichts über 
die Finsternis besiegelt - und der letzte aller Tage ist nah!

Fürchtet euch nicht!

Euer Wille ist der Motor für den Aufstieg und eure 
unerschütterliche Hingabe an die eigene Transformation 
ist die Kraft, die euer stoffliches wie feinstoffliches Wesen 
für diese Reise vorbereitet.
Es ist gesorgt für einen jeden Menschen, so sorgt euch nicht! 
Kehrt ein in euer Herz, von dort aus werden alle Wissenden 
emporgehoben und von dort aus gehen sie in das ewige Leben 
ein.

Am letzten aller Tage siegt die Liebe und auf dieser Welt 
verankert sich das Licht des Schöpfers, für alle Zeit.

So gehet hin und zählt die Tage nicht, sondern lebt im 
Jetzt des Augenblicks. Dann bleibt ihr in der Spur des
Aufstiegs und ausgerichtet auf die Zeitlosigkeit der   
Schöpfung.

Der letzte aller Tage kommt wie ein Gast, 
dessen Ankunft ihr nicht mehr erwartet habt.

So seid bereit, die unerschöpfliche Fülle Gottes 
zu empfangen, die euch am letzten aller Tage 
übertragen wird.

Ich bin mit Euch und ich bleibe bei Euch,
Ich bin MEISTER EL MORYA 
und DIE AUFGESTIEGENEN MEISTER

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2015/05/am-letzten-aller-tage-meister-el-morya.html


 

GLAUBT AN DAS UNMÖGLICHE,

MEISTER EL MORYA


19. Mai 2015
Geliebte Menschen,

ich bin Meister EL MORYA
ich bin mitten unter den Menschen 
in der Zeit der Zeiten. 

Glaubt an das Unmögliche, glaubt an das Unvorstellbare, 
glaubt an das Leben in Gott und durch Gott! Glaubt, dass 
sich alles, was eure Seele hierhergeführt hat, heute erfüllt. 

Ehe ein Mensch die Erkenntnis des Wissens um die Beschaffenheit 
aller Dinge erlangen kann, muss er tiefen Glauben in die Richtigkeit 
aller Ereignisse finden, muss er vom Glauben an Gott erfüllt sein; 
denn wie kann sich dem, der nicht glaubt, das Unglaubliche enthüllen.
Wir sagten euch, ihr sollt vom Wissen in die Gewissheit gelangen, 
wir sagten euch, dem Glauben bedürfe es dann nicht länger - 
und so ist es! Denn wer Gott geschaut hat, der weiß und der 
benötigt den Glauben an Gott nicht länger; die Zuhilfenahme 
des Glaubens ist dann nicht mehr notwendig.

Jedoch für den, dem die Gottesschau noch bevorsteht,
für den Sucher des Grashalmes auf der Wiese gilt es einen 
tiefen Glauben, ein tiefes Vertrauen, eine tiefe Hingabe in 
das Unvorstellbare, in das grenzenlose allumfassende 
göttliche Bewusstsein zu entwickeln. 

Wer Gott da oder dort vermutet und noch nicht im Ganzen 
erkennen kann, dem wird der Glaube als Halt geboten und 
das Vertrauen als Hilfestellung auf seinem Weg. 

Solange bis sich Suche und Sucher erschöpfen, solange bis 
an die Stelle des Glaubens die Gewissheit tritt, dass Gott 
nicht gesucht zu werden braucht, da Er überall zu finden ist.


Erkennt also nun, auf welcher Stufe der Bewusstwerdung 
ihr momentan steht

Wo stehe ich? 

Überspringt keine Treppe der Erkenntnis, ordnet euch richtig 
ein und seid mit dem Erreichten im Frieden; denn in der Tat, 
im Frieden zu sein mit allem, was ist, ist heute wesentlich, 
da die große Zeit des Unfriedens auf Erden angebrochen ist.
Der Friedfertige wird dieser Zeit wie Phönix aus der Asche 
entsteigen und den letzten Flug ins Licht antreten. 
„Kriegerische Zustände“ dürfen in euch nur herrschen, 
so ihr dem Übel die Schranken aufzeigen und dem Licht 
den Weg ebnen wollt. Nach jeder geschlagenen Schlacht 
gilt es sich zurückzuziehen und in sein inneres Friedensreich
einzutreten, denn es ist gewiss: Heute sind die Lichtkrieger 
die Friedensstifter der neuen Zeit und sie führen ihr Lichtschwert 
zum Wohle allen Lebens, damit Heilungen geschehen können und 
die dunkle Macht der Zeit zurückgewiesen oder zerstört wird.

In der Tat, es ist die Zeit, in der sich Licht und Frieden, 
Dunkelheit und Krieg an einem Ort aufhalten und es gilt 
zu unterscheiden und klar Position zu beziehen.
Wer heute lau ist, der wird von den Ereignissen der Zeit 
verschlungen, denn wahrlich: Wer das Licht verbreitet, 
wird heute angefeindet, wer dem Frieden dient, wird heute
bekriegt, wer der Einheit der Menschheit das Wort redet und 
die Dunkelheit von dieser Welt verbannen möchte, gilt heute 
als Zerstörer der Weltordnung. Verkehrt ist diese Welt und 
auf den Kopf gestellt, und die Phase, in der diese Welt 
zurechtgerückt wird, hat vollends eingesetzt.
Denn: Wer heute in Bedrängnis ist, wird morgen über die 
Finsternis triumphieren, wer heute jedoch lau bleibt, anstatt 
sein Wort zu erheben und der Wahrheit zu dienen, über den 
hat die Finsternis bereits triumphiert.

Ruft den Himmel herbei, ruft uns zur Hilfe, so ihr in der 
Not seid! Erkenne deinen Status an! Kannst du in den 
Zeichen der Zeit den großen Bogen, das große Ganze, 
erkennen und Gott in allem sehen?
Ist Gott geschaut oder wird Gott noch blind vertraut?
Beides ist gut, beides ist recht, beides bringt die 
zuverlässige Orientierung durch diese Tage.

Wer Gott geschaut hat, weiß, 
wer an Gott glaubt, vertraut.

Beides ist gut.

Ich bin
MEISTER EL MORYA 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2015/05/glaubt-das-unmogliche-meister-el-morya.html

 

ERLEUCHTUNG UND DISZIPLIN,

MEISTER EL MORYA


17. Mai 2015
Ich heiße euch Meister unter uns Meistern willkommen! 

Es ist an der Zeit für euch, dies zu erkennen.


Ich bin MEISTER EL MORYA 


Meister werden und Meister sein ist ausschließlich eine 

Angelegenheit des Bewusstseins. Es gibt keinen Pfad 

dahin und keinen Weg, keine Disziplin und keine Übung, 

die dich dorthin bringen kann. Ausschlaggebend ist der 

eine Moment der Erkenntnis, an dem dein Bewusstsein 

erwacht. 


Es ist der Moment, in dem du erkennst, dass alles, 

wonach du suchst, bereits existiert. Es ist vorhanden 

in dir selbst und du erkennst, dass es niemals einer 

spirituellen Disziplin oder körperlicher Kasteiung bedurfte, 

um Meisterschaft über die niedrige menschliche Natur zu 

erlangen. 


Disziplin und Zucht, gleich aus welchen Gründen sie 
betrieben werden oder welchem Vorwand sie dienen, 
unterdrücken immer den freien Lebensfluss eines Wesens 
und blockieren dessen Energien.  


Betrachtet die Sonne, betrachtet einen Strom, 

betrachtet die Vögel am Himmel.


Disziplin kennen die Erleuchteten nicht! 


Alles Leben verwirklicht sich aus sich selbst heraus; ganz natürlich, 

leicht und zuverlässig erfüllt alles seinen tiefen Sinn. Zwang oder

Disziplin kennen die Gestirne nicht, kennen die Elemente nicht, 

kennen die Erleuchteten nicht!

Kein Vogel des Himmels gehorcht der „Disziplin“ – nein, er gehorcht 

seiner inneren Natur und handelt seiner inneren Bestimmung gemäß: 

leicht, selbstverständlich und ganz natürlich – er kann nicht anders.

Auch ein Mensch, der seine Blockaden überwunden hat, kann nicht 

anders, als seiner ihm vertrauten Natur zu gehorchen, den Willen 

Gottes zu erfüllen. Solch ein Mensch folgt auf leichte und 

selbstverständliche Weise seiner inneren Bestimmung und 

bringt Leben und Lebensfreude, Wachstum und Glück hervor. 


Der „eisernen Disziplin“ verschreiben sich „Heilige“, 
die vor den Menschen als Heilige anerkannt werden wollen!  
Wer nach spiritueller Anerkennung unter den Menschen sucht, 

der neigt dazu, sich Lebens verleugnende Handlungsweisen 

anzueignen. Hier wird der tiefe Wunsch nach Macht durch 

die tiefe Verleugnung des Selbst ausagiert, da ein Mensch, 

der sich selbst verleugnet, über unsichere Seelen, die zu 

dieser Verleugnung nicht fähig sind, immer Macht ausübt.


Heilige der 3D-Ebenen 


Die Heiligen der 3D-Ebenen haben die Disziplin und 
Selbstkasteiung zur Notwendigkeit erhoben und sich 
selbst ein Leben auferlegt, das sie innerlich absterben 
ließ. 


Das Leben zu leugnen, ist kein Erleuchtungsprogramm, 

das Leben in der ganzen Fülle anzunehmen, hingegen 

schon; denn Erleuchtung ereignet sich, sobald ein Mensch 

sein Licht auf das ganze Leben richtet und nicht, so er Teile 

des Ganzen leugnet, da er die Zerstörung seines Egos noch 

nicht ertragen kann. 


Disziplin ist der Meister des Unlebendigen und jede Zucht 

ist Gewalt und unterdrückt den freien Fluss der Energien. 


Disziplin bedeutet, auf sich selbst Druck oder über 
andere Gewalt auszuüben; bedeutet zu verbergen, 
wovor man sich selbst fürchtet, bedeutet das Leben 
zu verneinen, anstatt es zu bejahen. 


Somit waren die Heiligen der Zeiten vor allem Meister 
darin, verunsicherte und orientierungslose Menschen in 
Schuldgefühle zu treiben, anstatt ihnen die Freiheit  
zu überbringen und sie zu selbstbewusstem Handeln 
anzuspornen.


Es gibt weder Weg noch Ziel.

Der Mensch ist der Weg und ist das Ziel,

was bedeutet: Alles ist bereits vorhanden und 

braucht nur noch erkannt zu werden. Bewusst-Sein 

ist das Schlüsselwort und die Erleuchtung ist nur 

diesen einen Moment der Erkenntnis von euch entfernt.


Stellt euer Leben in diesen Zusammenhang.

In der Zeit der Zeiten, am Ende der großen Epoche 

des Unwissens, ist nur noch eine spirituelle Praxis 

erforderlich: die Praxis des augenblicklichen Erkennens, 

was bedeutet, auf der Basis des geklärten Wesens 
ständig im eigenen Fluss des Lebens frei und unbeeinflusst 
zu handeln. Disziplin verschließt euren unendlichen Geist, 
bewusstes Betrachten aller Dinge öffnet ihn, dann seid ihr 
in der Lage, auch eure Aufträge zu erkennen, und dann ist 
es für euch natürlich und selbstverständlich, diese zu erfüllen. 
Dann gleicht ihr der Sonne, die ihrer selbst willen leuchtet, 
dann werdet ihr der Fluss, der seiner selbst willen fließt, 

und ihr seid wie die Vögel am Himmel, die sich, ihrer inneren 

Bestimmung folgend, stets zur richtigen Zeit am richtigen

Ort einfinden.


Weg und Ziel 


Sobald ein Mensch diese allem Leben zugrunde liegender 

Wirklichkeit verinnerlicht hat, tritt Erleuchtung ein; 

Weg und Ziel verschmelzen in einem Augenblick.

Seid achtsam, so euch Disziplin abverlangt wird.

Seid achtsam, so jemand euch an seinem disziplinierten 

Leben teilhaben lässt und euch in seinen Bann ziehen möchte.

Seid achtsam, so jemand der sogenannten „spirituellen Praxis“ 

mehr Bedeutung beimisst, als der unverwandten Betrachtung 

allen Lebens oder dem Leben selbst.

Hinter der Disziplin verstecken sich die unerlösten Themen der 

Menschen und jede Maßnahme zur Disziplinierung verstärkt die 

Blockade, auch wenn der Anspruch, damit das Gegenteil auszulösen, 

erhoben wird. Der befreite Mensch kennt weder Disziplin noch die 

Kasteiung, denn in der Fülle Gottes ist die Liebe oberstes Prinzip; 

und dem, der liebt, ist alles erlaubt.


Unterscheidet dies genau und es ist einfach, so die Seele für 

diesen Erkenntnisschritt bereit ist. In einem Satz gesagt:  


Diszipliniert ist, wer seine Fülle zurückhält und 

wer seine unerlösten Themen verbergen möchte. 


Entscheidet euch für einen neuen Zugang zu diesem Thema. 

Denn die Heiligen der alten Zeit waren unfrei und sehr oft 

ihren eigenen Wahnvorstellungen überlassen. Die geheilten 

Menschen der neuen Zeit jedoch sind freie Wesenheiten aus

dem Licht, die nichts mehr zu verbergen haben, da die 

Schatten aufgelöst und Blockaden überwunden sind.


Duft der Menschlichkeit und Liebe 


Derart erfüllen diese Menschen ihre Aufträge, sie sind 

angeleitet von purer göttlicher Energie und verbreiten 

den Duft der Menschlichkeit und Liebe überall: auf 

natürliche Weise, selbstbewusst und voller Freude.

Der Fluss des Lebens ist in diesen Menschen aktiviert,

es bedarf keiner Regeln, keiner Weisungen und keiner 

Disziplin, denn wem die Gesetze des Himmels vertraut

sind, der beugt sich keinem irdischen Paradigma. 


Du bist der Weg, die Wahrheit und das Leben.

Weder ist ein Ziel jetzt zu erreichen, noch eine 

Großtat zu vollbringen, was zählt, ist: für den 

freien Fluss deiner göttlichen Energie zu sorgen, 

damit das spirituelle Licht des Himmels in dir 

ungehindert zirkulieren kann.


Dann offenbart sich dir das Leben und es erfüllen sich 
deine Aufträge ganz von selbst - im Einklang mit dem 
Himmel. 


In unendlicher Liebe zu allen Menschen

bin ich mitten unter euch.


Ich bin

MEISTER EL MORYA 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2015/05/erleuchtung-und-disziplin-meister-el.html

 

WIEDERKEHR DER GÖTTER, TEIL II -

MEISTER EL MORYA


Botschaft der Lichtlesung, des 24. April 2014 in Wien
________________________________________________________

Ich bin mitten unter Euch!

Ich bin El Morya – Meister aus dem Licht, 
erleuchtetes Bewusstsein, das die Menschen 
zur Erleuchtung führt. Lenker der blauen Flamme 
der Klarheit, des Mutes und der Wahrheit. 
In diesem Lichte offenbart sich euch das Leben, 
so wie es ist; in seiner ganzen Fülle und fern 
aller Täuschungen.

Ich bin bei euch, wie ich unter euch war zu vielen Zeiten. 
Mit Aufträgen ausgestattet, wie ihr es seid, und mit allen 
himmlischen Werkzeugen dafür versehen, so wie ihr es 
heute seid.

Ich bin also ein genauer Kenner des menschlichen Lebens 
und ich kenne euer Los und eure Themen, denen ihr jetzt 
begegnet. Ich weiß, was es bedeutet, auf Erden im Dienste 
zu stehen und mit dieser Wirklichkeit konfrontiert zu werden. 
Ich weiß, wie es ist, der Lieblosigkeit ausgesetzt zu sein. 
Ich weiß aber auch, wie es ist, diesen Zustand zu überwinden 
und Liebe zu erfahren.

Dahin will ich euch jetzt bringen, damit ihr meiner und den 
Spuren der Aufgestiegenen Meister folgen könnt, indem ihr 
heute diese Welt überwindet und euch selbst verwandelt
– in Götter, die ihr alle seid!

Legt eure Ohnmacht ab! 

Ohnmacht, die euch in allen Belangen blockierende 
Energie, wodurch ihr handlungsunfähig werdet.
Erkennt, und das ist von großer Bedeutung, wie mächtig 
ihr seid! Mächtig durch euer Wissen, mächtig durch das 
von euch ausgesprochene Wort, mächtig durch die von 
euch gesetzten Handlungen. 

Werdet euch bewusst, dass von euch die universelle 
Energie eines allgegenwärtigen Gottes ausgeht und 
ihr dadurch imstande seid, jeden Zustand zu verändern 
oder zu erschaffen. 

Noch sehen sich zu viele Menschen schutzlos, hoffnungslos 
und vor allem machtlos den Ereignissen dieser Zeit ausgesetzt! 
Ein Irrtum - wie er größer nicht sein könnte.
Jedoch es braucht euer Selbstbewusstsein, ein Wesen, das 
sich selbst erkannt hat, um derart sicher und selbstverständlich 
aufzutreten. Daher sage ich euch: Alle Ereignisse auf der 
gesellschaftspolitischen Bühne der Welt  - im Außen – und 
alle Ereignisse in eurem unmittelbaren persönlichen Umfeld 
dienen dazu, um euch in ein neues Selbstverständnis zu führen. 

Klare Entscheidungen sind nur aufgrund klarer Gedanken 
und eines geklärten inneren Wesens möglich. 

So ihr also auf die Ereignisse der Welt und auf die oft massiven 
Umstellungen in eurem Leben blickt, so eine Welt zusammenzubrechen 
droht, ohne dass die neue Welt sichtbar ist, so sind dies gute Zeichen 
dafür, dass ihr von Blockaden und Glaubenssätzen befreit werdet. 

Manche Situation muss für einen Menschen oder für eine 
menschliche Gesellschaft unerträglich werden, ehe sich 
genug Willenskraft und Transformationsenergie für eine 
Veränderung aufbauen kann.

Welt wird gesäubert 

Aktuell wird diese Welt von Grund auf gesäubert!
Das heißt, die euch bereits verkündete große Reinigung 
ist im Gange. Was da zum Vorschein kommt, ist wahrlich 
fern des Begrifflichen, da ein mitfühlendes Wesen kaum 
begreifen kann, zu welchen bösartigen Taten Menschen 
fähig sind und welche dunklen Zustände auf dieser Welt 
bewusst erschaffen wurden.
Das Wesen dieser 3D-Matrix offenbart sich und je mehr Licht 
in diesen Prozess einfließt, desto massiver und auch schrecklicher 
sind die Tatsachen, die ans Tageslicht der Öffentlichkeit gelangen. 
Seid euch bitte bewusst: Was bisher über viele Zeiten hindurch 
nach und nach erlöst wurde, findet heute in einem großen Wurf 
und auf einmal Erlösung. Nicht mehr Schritt für Schritt finden 
heute die Erlösungsarbeiten an dieser Welt statt, sondern in 
einer einzigen Zeitqualität des Seins, wobei sich das 
Schwingungsfenster in die 5. Dimension öffnet.

Aus diesem Grund müssen diese Ereignisse in Quantität und 
Qualität eine einmalige Abfolge aufweisen – und das tun sie 
über alle Maßen. Das zu verstehen, erschafft zunächst 
Erleichterung und Bewusstheit. Denn wer versteht, der 
kann mit Ängsten völlig anders umgehen und einen 
äußerst wertvollen Beitrag zu dieser Transformationszeit 
leisten. Die Phase der globalen wie individuellen Transformation
wird noch anhalten, bis ihr an den Punkt gelangt, an dem ihr 
die neue Welt „real“ wahrnehmen könnt.

5. Dimension sehen 

Heute bereits erscheint es vielen von euch so, dass 
beide Welten, die nieder schwingenden 3D-Ebenen und 
die hochschwingenden 5D-Ebenen zugleich existieren. 
Immer wieder werdet ihr eingespeist in unterschiedliche 
Ebenen des Seins. Dabei wird die Welt der 5. Dimension 
zunehmend für euch sichtbar. Inneres Sehen und Erfassen 
sind heute möglich und im nächsten Schritt wird diese Welt 
auch mit euren menschlichen Sinnen vor euch auferstehen.
Bis dahin gilt es diesen „Widerspruch“, wobei das Dunkle 
neben dem Lichte in einer einmaligen Ausprägung existiert, 
in eurem menschlichen Geist zu erfassen – dann ist viel 
erreicht und viel verstanden und ein innerer Friede stellt 
sich ein. Nun also zurück zu eurer „Macht.“

Wisset: Jeder eurer Gedanken, jedes gesprochene 
Wort, jede Tat haben die Kraft, einen Zustand zu wandeln. 

Dieser Tatsache gilt es, sich heute voll-bewusst zu sein – auch 
und vor allem dann, so ihr, aufgrund einer von euch veranlassten 
Verfügung, weder bei euch selbst noch in eurem Umfeld oder gar 
in der Welt sofort eine Veränderung bemerkt. Das bedeutet, ihr 
müsst in euren Empfindungen, Gedanken und Worten klar sein - 
und je klarer ihr seid, desto größer ist eure schöpferische Kraft. 
Der Umkehrschluss - dass ein Mensch, der in seinem Wesen 
blockiert ist, kaum fähig ist, kraftvoll zu kreieren - ist also 
zutreffend. Somit gilt es sich zu klären und im Setzen von 
lichtvollen Impulsen fortzufahren, bis sie verwirklicht sind.

„Schule der Befreiung“ 

Heute geht ihr durch die „Schule der Befreiung“. 
Ihr werdet von euren falschen Lebenskonzepten befreit!
Dies ist oft ein schmerzlicher Vorgang. Dabei wird euch 
zunächst viel genommen und erst, so ihr unbekleidet und 
nackt seid, heißt von allen falschen Prägungen befreit, 
wird euch alles gegeben.
Von der Ohnmacht in die wirkliche Macht, das ist der 
Weg, der euch Menschen nun ermöglicht wird.
Viele von euch ahnen bereits, wie sich diese neue 
Stärke anfühlt, und viele von euch sind auf diesem 
Weg, auf dem die eigene Macht immer mehr beansprucht 
wird, weit fortgeschritten.

Das große Erwachen hat eingesetzt. Groß an Qualität 
und nicht an der Anzahl der Menschen gemessen.
Immer mehr werdet ihr vom Licht durchdrungen und eure 
Leben ändern sich erneut. Wer heute alte Gewohnheiten, 
die ihren Sinn erfüllt haben, weiter pflegt, hat es schwer, 
denn das Jetzt gehorcht dem Augenblick und kennt weder 
die Vergangenheit noch die Zukunft, führt jede Tradition 
ad absurdum, löst die festgefahrenen Verhaltensweisen 
der alten Zeit im Menschen auf. 

Nutzt heute alle Energien, die euch vom Himmel zufließen 
und bereitgestellt werden – es sind die unendlichen 
Gnadenströme des Schöpfers. 

Je mehr sich die Dunkelheit auszubreiten scheint, desto näher 
ist das Licht, denn die Dunkelheit kann nur erkannt werden, so 
das Licht dahin leuchtet. Somit sind die Tatsachen, die heute 
an das Licht der Weltöffentlichkeit gelangen, ein eindeutiger 
Beweis dafür, wie sehr der Vorgang der Heilung fortschreitet 
und sich die Wahrheitsfindung der Menschheit fortsetzt.

Wisset vor allem dies: Ihr seid heute eine große Zahl auf 
dieser Welt! In großer Zahl als Lichtkrieger und Lichtboten. 
Nie zuvor waren so viele selbstbewusste Wesenheiten auf 
dieser Welt inkarniert. Die Götter auf, die ihr wartet, sind 
also längst zurückgekehrt, nur ist es den meisten von euch 
noch nicht wirklich bewusst.
Daher wird euch diese Tatsache wiederholt verkündet, 
bis ihr diese verinnerlicht habt und sich euer Leben 
dadurch in dieser Gewissheit verwandelt. 

Ihr seid weder Sklaven des Systems noch Werkzeug 
dieser Matrix. Ihr seid die Schöpfer einer neuen Welt 
und voll-bewusste Wesenheiten aus Gottes eigenem 
Ursprung. 

Vor diesem Erwachen der Menschheit fürchten sich die 
dunklen Mächte der Zeit seit Äonen. Aus diesem Grund 
wurde ein System kreiert, das alle Menschen von der 
göttlichen Lebensquelle abschnitt. Dadurch wurde das 
Erwachen unterbunden - für eine lange Zeit.
Diese Zeit ist jetzt um! Nun ist die Abschluss- und 
Abschiedsveranstaltung in vollem Gange und an deren 
Ende steht: die Ablöse der Finsternis und der Sieg des Lichts!

Nehmt jede weitere Veränderung in eurem Leben dankbar an! 
Den tatsächlichen Lichtkriegern, jenen, die Gott aus ganzem 
Herzen lieben, werden jetzt einmalige Wege der Erkenntnis 
eröffnet.

Aus der Fülle allen Lebens zu schöpfen, ist eure göttliche 
Natur. Dies zu erlangen, bedeutet, die niedere menschliche 
Natur zu überwinden.
Dabei stehen wir euch bei. Wir, die Aufgestiegenen Meister 
und ich der ich war, bin und ich bleibe unter euch, bis wir 
gemeinsam zurückkehren in das Licht. 

Die Wiederkehr der Götter in Menschengestalt 
auf Erden erfüllt sich das letzte Mal. 
Der Himmel erwartet euch, die lange Reise ist 
vorüber und nur noch einen letzten Schritt gilt 
es jetzt zu tun: den Schritt in Deine Wirklichkeit. 

Ich liebe euch unendlich,
EL MORYA 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2015/05/wiederkehr-der-gotter-teil-ii-meister.html

 

WIEDERKEHR DER GÖTTER, TEIL I -

MEISTER EL MORYA


10. Mai 2015

Ich bin MEISTER EL MORYA


Geliebte Menschen, 


heute ist es essenziell, dass ihr aus eurer Seelenkraft heraus 

handelt und euch von eurem göttlichen Bewusstsein inspirieren 

und führen lasst. Die Erde ist in der Tat in eurer Obhut, sobald 

ihr erkennt, wie mächtig ihr durch euer Licht seid.


Mächtig durch das Licht 


Niemand kann euch Schaden zufügen, nichts kann euch vom 

Leben in der Wirklichkeit des Lichts abhalten, so ihr euch eurer 

tatsächlichen Kraft und eurer euch durch Gott verliehenen Macht 

vollkommen bewusst werdet.

Das Wesen eines Schöpfergottes durchdringt alles und kann jeden 

Zustand verändern und wandeln. Das Licht, das von solch einem 

Wesen ausgeht, erreicht jeden Ort dieser und anderer Welten - 

eine Wahrheit, die euch heute, hier und jetzt vollkommen bewusst 

werden darf, damit ihr von der Ohnmacht in die Macht, vom Zweifel 

in die Zuversicht und in das absolute Gottvertrauen gelangt. 


Verfügungen, Anordnungen und Maßnahmen, die ihr im 

Zeichen des Lichts und mit dem Merkmal der Liebe trefft, 

erreichen immer jene Ebenen, die angesprochen wurden. 


Dieser Macht kann sich keine Kraft im Universum entziehen. 

Die Finsternis kann im Lichte nicht bestehen. Genauso wenig 

können dunkle Wesenheiten existieren, sobald sie vom Licht 

berührt werden. Die dunklen Mächte dieser Matrix kennen nur 

eine Furcht: die Furcht vor dem Licht, was das Ende ihrer 

Existenz bedeutet.


Wunder an der Welt ereignet sich 


Das Ende der Finsternis ist jetzt gekommen, das Licht dringt 

überall hin und berührt bisher unberührte Ebenen dieser Matrix.

Das große Spiel des Getrenntseins von der Quelle ist vorüber!

Das Projekt des menschlich freien Willens auf einer 3D-Welt 

ist beendet und so werden alle dunklen Entitäten, die sich 

der Transformation verschließen, von dieser Welt entfernt. 


Das Wunder an der Welt ereignet sich, 

keine Macht kann dies verhindern. 


Blickt den sich neu entladenden Ereignissen mit der 

Weisheit eines Wissenden entgegen. Denn ihr wisst,

dass ihr selbst es verfügt habt und dass sich Himmel 

und Erde jetzt auf dieser Welt vereinen.

Blickt weise auf die sich jetzt entfaltenden Szenen der 

Endzeit. Erkennt in jedem Detailereignis den großen Bogen, 

den großen Kreis des Lebens, und blickt auf die unendlichen 

Zyklen, die diese Welt durchlief, ehe sie an diesen Punkt

gelangen konnte.

Blickt dem Grauen unverwandt ins Angesicht und wisset:

Es kann euch nicht erreichen. Das Licht ist euer Schutz und 

erschafft ein hochschwingendes Energiefeld, das über jede 

niedrig schwingende Entladung erhaben ist.

Liebe ist eure Wirklichkeit, während der unerlöste Hass 

einer ganzen Welt vor euren Augen transformiert wird.

Das zu sehen, ist die Herausforderung, davon unberührt 

zu bleiben, ist das Wunder, das sich mit jedem Menschen, 

der Gott liebt, nun ereignet.


Vertraut dem Leben 


Vertraut in eure Kraft, vertraut in Gott, vertraut dem Leben. 

Kehrt euch ab von der „Sünde des Misstrauens“.

Vertraut eurer Kraft und ersetzt jeden Zweifel mit Gewissheit.

Die Wiederkehr der Götter hat sich erfüllt, denn ihr seid die, 

auf die ihr gewartet habt, ihr seid vom Himmel hinabgestiegen 

und ihr werdet am Ende der Zeit zum Himmel hinaufsteigen. 

Wahr ist: Götter leben auf der Erde und werden sich dessen 

nun bewusst.

Vor euren Augen wandelt sich die Welt und es erlangt die 

Menschheit Frieden, Glück und Harmonie. Das Licht ist 

zurückgekehrt und eingesetzt zum Wohle allen Lebens.


Nun gehet hin und erfüllt eure Aufträge, denn die 

Schöpferkraft ist euch verliehen damit ihr diese 

zum Wohle allen Lebens anwendet.

Verkündet der Menschheit das Licht, bis sie gewandelt 

und diese Welt in das Licht zurückkehrt ist, und im 

Ozean der Gnade Gottes einen tiefen Anker setzt.


Die Transformation des Planeten und die Heilungen 

der Menschen setzen sich fort - die Menschheit erwacht.


Ich bin mitten unter euch


Ich bin  

MEISTER EL MORYA 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2015/05/wiederkehr-der-gotter-teil-i-meister-el.html

 

GOLDENE SCHLANGE DES LEBENS,

MEISTER EL MORYA


4. Mai 2015
»Der Sohn Gottes aber ist auf die Erde
gekommen, um die Werke des Teufels 
zu zerstören.« Bibel, 1. Joh 3,3

Geliebte Menschen,

der Sohn Gottes und die Menschen sind eins!
Ich bin El Morya. Meister aus dem Licht und Lenker 
des blauen Strahls der Heilung. In meinem Lichte 
wird die menschliche Seele gestärkt, wird der 
menschliche Körper heil und befreit vom Übel, 
das sich dessen bemächtigt hat oder bemächtigen 
möchte.

Kommt zu mir, ich erwarte euch, zögert nicht, kommt.

Heute sind wir mitten in den Ereignissen, in denen das 
Böse von dieser Welt entfernt wird. Dabei wird es von 
den Lichtkräften zerstört oder aber von den Dunklen 
selbst überwunden, da sie sich ins Licht begeben.

Die großen Zerstörer unter den Lichtkriegern verrichten 
heute ihr Werk und ebenso sind es die großen Mystiker 
aus alten und neuen Mystikschulen, die das Böse durch 
ihre geistige Kraft, fern jedes Kampfes, dem Lichte 
zuführen oder es aus dieser Welt entfernen.
In der Tat, die Werke des Teufels werden nun 
von der Menschheit erkannt und zerstört.

Nachdem der Teufel selbst diese Erde verlassen 
und in das Licht zurückgekehrt ist, halten die dunklen 
Menschenwesenheiten und dunkle Entitäten aus fernen 
Galaxien die Energie der Finsternis aufrecht, bis sie von 
der Flamme der Liebe, dem Licht der großen Krieger, 
verschlungen wird.

Dieser große Kampf ist wahrlich im Gange.
Die Anstrengungen, das Dunkle auf Erden zu 
überwinden, sind immens; und große Yogis und 
die Weisen der alten Tage im Inneren der Erde 
und auf der Erdoberfläche handeln wie ihnen von 
Gott geheißen.

Tage, die durch den Kampf im Außen und durch 
den Kampf im Inneren der Menschen beschrieben 
sind, da das Dunkle auf allen Ebenen überwunden 
und zerstört wird, was bedeutet, dass alle Ebenen
von diesem Vorgang erfasst werden.

Nun beginnt sich, das Gott-Vertrauen in den Menschen 
auszubreiten. Tiefe Anker werden gelegt, damit das Licht 
erstrahlen kann, damit die Kraft aufersteht, die Kraft, 
die seit jeher in euch Menschen präsent ist:
die goldene Schlange des Lebens.

Große Kraftanstrengungen sind euch in diesen 
Tagen abverlangt; und je größer die Aufgaben, 
desto größer die Unterstützung, die euch zukommt. 
Niemand ist auf sich alleine gestellt, die Mächte des 
Himmels sind ständig bei euch. 

Wer darauf vertraut, ist wahrlich mächtig 
und jeder Kraft der Finsternis überlegen.
Tiefes Vertrauen in die Allmacht Gottes und in die 
eigene Macht des Lichts bringen heute den Sieg des 
Lichts über die Finsternis. Ob eine Mission auf Erden 
gelingt, entscheidet alleine die konstante Anbindung 
an Gott und die tiefe Verwurzelung mit den spezifischen 
individuellen Aufträgen für diese Welt.

Niemand steht alleine im Kampf der Zeiten!
Euch steht eine unüberschaubare Anzahl an 
Lichtkriegern, eine wahrlich beeindruckende 
Armee aus dem Licht, zur Seite.  

Verrichtet euer lichtvolles Werk, zerstört 
die Werke der Finsternis oder bietet jenen, 
die erkennen, Gelegenheiten zur Rückkehr 
in das Licht.

Vertraut in diese eure kraftvolle Wirklichkeit.
Diese Kraft aus eurem Inneren erreicht die 
äußere Welt und wandelt sie.
Die goldene Schlange des Lichts tritt aus 
eurem Scheitelchakra heraus und gibt sich 
zu erkennen – den dunklen Mächten ist dies 
das Ende und den lichten Kräften die 
Wiedergeburt.

Neue Welt, erschaffe dich, neue Welt, 
erbaue dich, ich ordne es an, ich verfüge 
es, ich atme dich kraft meines omnipräsenten 
Geistes in die Wirklichkeit.

So wahr Gott ist.
So wahr Gott mit mir ist.
So wahr Gott in mir ist.
So wahr ich Gott bin.

In unendlicher Liebe
MEISTER EL MORYA  

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2015/05/goldene-schlange-des-lebens-meister-el.html

 

KOMMT ZUR QUELLE,

MEISTER EL MORYA


29. April 2015
Ich bin Meister El Morya


Menschen erwacht! Menschen erhebt euch!

Menschen, kommt zur Quelle der Quellen,

kehrt ein in die Herrlichkeit allen Seins, Gott.


Ich bin das Leben, das Licht der Klarheit,

der Lenker der blauen Flamme der Reinigung.

Transformation, Erkenntnis und Gnade sind euer 

Geschenk, nachdem ihr durch die Täler geschritten 

seid und die Anhöhe des Aufstiegsportals erreicht habt.


Niemand kann uns überwinden! 


Die Aufgestiegenen Meister sind auf dieser Welt präsent! 

Viele von uns haben einen Körper angenommen, manche 

von uns wirken aus den feinstofflichen Reichen. 


Die Begleitung der Menschheit in diesen Tagen ist 

vollkommen, niemand kann uns überwinden, gleich 

welche Anstrengungen auch unternommen werden. 


Der Sieg ist unser, die Welt ist unserer Obhut anvertraut, 

die Menschheit ist Gottes Liebe überantwortet – das Dunkle 

weicht, das Böse schwindet, die Finsternis tritt zurück, 

auf ewig.

Stärkt euch im Lichte Gottes, stärkt euch durch den steten 

Fluss der Gnade, denn Liebe ist in einem bisher unerreichten 

Ausmaß vorhanden und so bedarf es nur Deines Willens zur 

Herzensöffnung und Deiner bedingungslosen Hingabe an Gott, 

um alles zu erwirken und alles zu erlangen was Deine Seele 

stärkt und was Deinen Geist mit der Quelle allen Seins 

verschmelzen lässt.


Der Tod ist die größte aller Illusionen. Es ist an der Zeit 

die „spirituelle Grundschule“ zu verlassen und in die hohe 

Schule des Wissens einzutreten. Dort herrscht das Vertrauen 

in Alles-Was-Ist und dort bewegen sich alle Menschen jenseits 

des Zweifels. Einziger Gottesbeweis ist die unmittelbare 

Begegnung mit der Quelle allen Seins, dem Schöpfer allen 

Lebens, von Angesicht zu Angesicht. 


Das Unbeschreibliche beschreiben, das Unfassbare 

fassen oder der Unendlichkeit eine Vorstellung 

abzuringen ist nur möglich, so Gott erfahren wird.

Selbst ein leerer Wasserkrug vermag den Durst zu 

stillen, so sich ein Mensch am süßen Nektar der Liebe 

Gottes berauscht.   


Und dieser Nektar des ewigen Lebens und des göttlichen 

Lichts wird der Menschheit nun gereicht. Der Kelch der 

Verwandlung, das Gefäß der Liebe nährt den neuen 

Menschen und ihr erkennt, der Mensch lebte niemals 

nur vom Brot allein.


Licht nährt euch, Liebe stärkt euch, 

Weisheit führt euch – bis an das Ende der Tage.


Ich bin MEISTER EL MORYA

Ich begleite die Menschheit in diesen Stunden der 

Wahrheit, in diesen Tagen der Entscheidungen und 

in diesen Wochen, die wie eine Unendlichkeit erscheinen. 


Der Geduld bedarf es dort, wo sich die Aufmerksamkeit 

eines Menschen auf das Außen richtet. Wer seine ganze 

Energie nach innen wendet, vergisst die Zeit, vergisst 

den Raum und erwacht noch vor der letzten vollen

Stunde. 


Bleibt wachsam, geht weiter, handelt 

entschlossen und durch die Liebe.


Ich bin mit euch und ich bleibe bei euch. 


Wer an der Vergänglichkeit keinen Gefallen 

mehr findet, den erwarte ich an der Schwelle 

zum ewigen Leben. 


Ich bin

MEISTER EL MORYA

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2015/04/kommt-zur-quelle-meister-el-morya.html

 

Meister El Morya ~ Die Anhebung des Menschlichen Kollektivs beschleunigt sich

Welch ein Jubel, wie sich der Aufstieg entwickelt. Der Planetare Aufstieg vollzieht sich auf bedeutsame Weise. Wenn ihr dies durch die Schleier der Illusion betrachtet, seht ihr das Goldene Licht des Bewusstseins, der Kreation und des Seins, denn Gaia ist im Aufstieg begriffen. Ihr könnt die alten Schichten ablegen, denn dadurch, dass Gaia diesen Prozess und seine Vollendung zulässt, ist auch das Ende ihrer alten Seinsrealität besiegelt.

Und diesen Prozess durchlauft ihr im Augenblick alle, da ihr eure Schichten der Dualität und der alten Seinsrealität ablegt. Es ist diese Entwicklung, die wir Aufstieg nennen; sie steht für die Erneuerung eures authentischen Selbstes. Das Überschreiten der Grenzen des Alten, was wir die Schleier der Illusion nennen, erlaubt es Gaia, in ihrem wiedergeborenen Selbst zu sein, das eure neue Welt als Kreation des Kollektivs darstellt.

Alle müssen in derselben Schwingung schwingen, alle gemeinsam, und das ist die Schwingung der Liebe, der Vergebung und des Respekts allen Lebens und aller Wesen. Es ist die Kosmische Quelle selbst, die die Fäden eurer planetaren und persönlichen Entwicklung in der Hand hält, damit ihr zu der Schwingung gelangt, die ihr konstant aufrecht erhalten müsst, um die Selbst-Meisterschaft in euch zu entdecken. Dies bringt neues Bewusstsein und die Entdeckung eures authenthischen Selbstes mit sich, mit dem die Erde zu ihrer Wiedergeburt in ihrer eigenen Wirklichkeit gebracht wird.

Da die Körper und euer Bewusstsein mit den Schwingungen der anderen und von Gaia aufeinander treffen, wird die eigene innere Wahrheit verstärkt, wodurch die Bänder des Egos unter starken Druck geraten, da diese – gelinde gesagt – fest geschnürt sind. Es gibt keinen Raum oder Platz zum Atmen und sich in den Raum des Egos hinein zu begeben, ohne mit dessen Aktionen und Gedanken konfrontiert zu werden. Es ist eine gewisse Spannung auf Ebene der Egos festzustellen, da es nun darum geht, sich mit der Weigerung, sich mit der eigenen Energie auseinanderzusetzen, zu befassen.

Das Ego loslassen ist der einfachere Weg, anstatt dessen Bestehen zu verleugnen und diesen Aspekt eures Seins zu ignorieren, was dahin führt, dass ihr ihn bekämpft. Werdet eins mit diesem Teil von euch, und ihr erlaubt es ihm dadurch, dass ihr ihn loslasst, in eine andere Seinsfrequenz überzuwechseln. Betrachtet ALLES als Teil von euch und es wird keinen Drang mehr geben, euch dem zu widersetzen oder es zu bekämpfen, was sich scheinbar um euch herum befindet, wie in einer anderen Welt, als ein anderes Wesen oder eine andere Energie. Wirkt in Liebe mit und unterstützt die neue Realität der Einheit und der Anerkennung der Göttlichkeit in ALLEN.

Sich der Wahrheit gegenübergestellt sehen ist für viele inkarnierte Seelen eher schwierig, und so suchen sie einen anderen Weg, um mit dieser Schwingung umzugehen, und dies läuft dann meist auf deren Projektion auf andere hinaus. Vergesst nicht dass das, was ihr mit euren Taten und Worten auf andere projiziert, ihr auch auf euch selbst projiziert. Eure Meisterschaft befindet sich in einem Stadium, in dem es möglich ist, dies anzuerkennen und als Wahrheit zu betrachten; dieser Prozess wird nun durch die Kosmische Quelle unterstützt, um bei der Selbst-Meisterschaft und der Anhebung auf eure Höheren Ebenen zu helfen.
Dies ist der Grund dafür, dass ihr so viel loslasst und transformiert, sozusagen die ganze Welt, denn ihr seid alle inhärenter Bestandteil des Aufstiegsprozesses, da ihr ein Teil von Gaia seid. Als Kollektiv transformiert ihr und lasst ihr nicht nur eure eigenen Teilchen der Trennung los, sondern auch die des gesamten Planeten, da die Menschheit ein riesiges kollektives Bewusstsein darstellt… Lasst uns sagen eine neue “Rasse” Irdischer Meister-Wesen.

Mit diesem Sachverhalt vollzieht ihr euren Aufstiegsprozess; das Betrachten eurer eigenen Ego-Aspekte und das Loslassen derselben für das Wohl von Allen. Es kommen starke Impulse hervor, da es keine Bewegungsfreiheit mehr gibt, da ihr wie eine Zitrone ausgepresst werdet um deren besten Bestandteil hervorzubringen: den Saft. Euer Saft wird herausgepresst, da er Ausdruck des Besten von euch ist: Die Teilchen, die die Neue Erde bilden und die mit der höheren Dimension von Gaia im Einklang schwingen.

Nehmt nun einen tiefen Atemzug, denn das was ihr ausatmet, wird für eine ganze Weile eure neue Erde besäen. Die Zeit der Vorbereitungen ist vorüber, da volle Aktion und Meisterschaft an der Tagesordnung sind. Ausdehnung, neu erwachte Geschenke und integrale Aufdeckung eures Wesens stehen ganz oben auf der Liste. Seid aufmerksam hinsichtlich der planetaren Veränderungen, da diese viel Unterstützung von euch verlangen, da ihr inhärenter Teil speziell dieses Stadiums des Aufstiegs seid. Die Erde bedarf eurer Anhebung auf Ihre Seinsschwingung, da die Veränderung eine Ebene erreicht, wo keine Umkehr mehr möglich ist.

Dies ist meine Botschaft, meine Lieben. Es ist keine Zeit mehr, über Alles nachzudenken; schreitet zur Tat indem ihr die Verantwortung für eure eigene Reise übernehmt, denn Alles beginnt bei euch.

In Frieden, Liebe und Fülle für Alle

Meister El Morya

Durch Méline Lafont – 10. Juni 2014Diese Botschaft kann frei weiter gegeben werden, jedoch integral und unverändert.
Quelle Text: Website: http://melinelafont.com und Blog: http://pleiadedolphininfos.blogspot.com
Übersetzung: Manfred Soran Wirtz

 

Wochenbotschaften Natalie Glasson ~ DEZEMBER 2013“

http://www.wisdomofthelight.com/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Illusion und Jenseits

04.12.2013

 Ich bin Meister El Morya, Chohan und Hüter des Ersten Lichtstrahls auf den inneren Ebenen des Universums des Schöpfers. Es ist mein Ziel, den Willen des Schöpfers auf den vielen Ebenen der Erde und Bewusstsein der Menschheit zu entschlüsseln und zu verteilen. Ihr könnt meine Energien bitten euch dabei zu helfen, den Willen des Schöpfers für euer eigenes Wesen, die Realität und Ziel auf der Erde zu verstehen und zu entschlüsseln. Ich bin hier, um euch zu unterstützen, euch dabei zu helfen, den göttlichen Willen des Schöpfers zu empfangen, aber ihr könnt auch meine Energien bitten euch zu helfen die Führung und die Einblicke zu verstehen, die zu euch fließen und innerhalb von euch aktiviert werden.

 Ich bitte euch in diesem Augenblick zu erlauben, dass meine Energien und Schwingung des 1. Lichtstrahls in euer Seelen-Stern-Chakra über eurem Kopf einfließt, um den Göttlichen Willen eurer Seele zu aktivieren, um anzusteigen und euer ganzes Wesen zu erleuchten. Erlaubt dem Licht in euer Kronen-Chakra und durch eure ganze Chakren-Säule zu fließen, einschließlich in euren Erdenstern-Chakra unter euren Füßen, damit ihr den göttlichen Willen des Schöpfers und eurer Seele erlaubt präsent zu sein, in allen Aktionen innerhalb eures gesamten Seins, um besonders auf der physischen Ebene und in eurer Realität geerdet zu sein.

 Während ihr das Göttliche immer wieder durch eure Chakren von oben bis unten atmet, füllt ihr damit die Energie in euer ganzes Wesen, die dann hinaus in eure Aura und darüber hinaus fließt. Vielleicht könnt ihr die Energien, Emotionen oder Gedanken bemerken, den göttlichen Willen eurer Seele oder wie der Schöpfer sich innerhalb eures Seins bewegt. Erkennt, wie ihr auf den göttlichen Willen des Schöpfers reagiert und eure Seele wird euch Erkenntnisse der Selbstverwirklichung anbieten, vielleicht auch Einblicke, wie ihr den göttlichen Willen blockiert oder behindert, der durch euer Sein fließt, sowie die Möglichkeiten aufzeigen, in denen ihr die Führung besser und klarer verstehen könnt.

 Mit ein wenig Übung und Erfahrung im göttlichen Fluss des Willens des Schöpfers und der Seele, der sich langsam durch euer Wesen bewegt, möchtet ihr vielleicht das Verständnis halten, dass das Göttliche des Schöpfers in den Illusionen in jeglicher Form vorhanden ist, ob nun von euch geschaffen, anderen, oder über Generationen, die nicht mehr existieren. Die Illusionen beginnen sich aufzulösen, so dass die Wahrheit des Schöpfers, eure Seele und ganzes Wesen mit großer Klarheit und Leichtigkeit gesehen werden. Stellt euch vor, dass ihr von jedem Aspekt eures Wesens und Chakren strahlendes Licht des göttlichen Willens des Schöpfers und eurer Seele in eure Realität und Umgebung ausstrahlt. Haltet die Absicht und das Wissen, dass ihr durch diesen Prozess die Illusionen entwirrt, zerstreut und beseitigt, Klarheit in allen Aspekten eures Seines bildend.

 In einer physischen Realität zu existieren, kann weniger Erinnerung an den Schöpfer sein, so viele Überzeugungen aus vergangenen Erfahrungen und dem Rat oder der Meinung von anderen wurden geschaffen, statt vom Schöpfer zu fließen. Den Schöpfer erkennt ihr innerhalb eures Wesens durch eure Intuition, inneres Wissen und innere Präsenz. Wenn ihr in Kontakt mit eurer Intuition, innerem Wissen und inneren Präsenz seid, seid ihr fähig, die Wahrheit des Schöpfers von innerhalb eures Wesens projizieren. Die Wahrheit des Schöpfers ist vielleiht anders als alles andere zuvor entdeckte und akzeptierte, aber sie wird auf eine Weise hervorkommen, und ihr werdet fähig sein, wie auch immer eure Ebene für das Gefühl für die Wahrheit des Schöpfers ist, sie zu verstehen. Jeder Mensch kann die Wahrheit des Schöpfers auch in unterschiedlichen Weisen interpretieren, sie ist für das Individuum geeignet und benötigt auch kein Urteil von anderen.

 Manchmal sind Illusionen innerhalb eurer Realität Überzeugungen oder Perspektiven, die ihr geschaffen habt, und deshalb fühlt ihr euch durch die Illusionen unterstützt. Eure Illusionen beenden, kann ein mächtiger Prozess sein, der eure Realität, Perspektive, Bewusstsein und Überzeugungen vollkommen verändert. Dieser Prozess kann sofort auftreten oder über Zeit schrittweise erfolgen, aber letztendlich bringt er größere Liebe, Glückseligkeit, Frieden und Freude in eure Realität. Euch einfach verbinden mit der Ausrichtung und dem Verständnis der Wahrheit des Schöpfers erlaubt eurer Seele wach und lebendig innerhalb eurer zu sein, wobei die Gesundheit und Vitalität des gesamten Seins verbessert wird. Die Praxis, den göttlichen Willen eurer Seele und dem Schöpfer zu erlauben durch euer Wesen zu fließen, die Absicht aussendend, dass die Energien alle Illusionen auflösen, werden den Schöpfer ermutigen in Aktion zu sein und mit eurem größeren Bewusstsein in euer ganzes Sein und Realität zu fließen. Es ist ein mächtiges Werkzeug im Verlaufe einer gewissen Zeit euer Sein und Realität zu reinigend und zu energetisieren.

 Wenn offensichtlich Illusionen zu euch kommen, können sie ausgelacht oder beiseitegeschoben werden, sie anzuerkennen und festzuhalten ist nicht notwendig, aber sie freizugeben schafft einen Raum, die Wahrheit entstehen zu lassen.  Mit mehr Raum für die Wahrheit in eurem Sein werdet ihr bemerken, dass ihr dasselbe in eure Realität projiziert. Frieden wird sich innerhalb eurer Realität zeigen und viele Dinge oder Situationen, die als Ablenkung handeln, werden Zeit zerstreuen, während die Wahrheit und Präsenz des Schöpfers vollständiger geschätzt werden. Während es immer irgendeine Form von präsenter Illusion geben kann, die ihr vielleicht haltet, ist dies aus der Tatsache heraus, dass wir uns durch zahlreiche Ebenen der Verwirklichung des Schöpfers bewegen und ihr könnt feststellen, dass es leichter wird die Illusion zu erkennen und dass sie nicht mit dem göttlichen Willen eurer Seele und en Schöpfer mitschwingen.

 Die Illusion hinter euch zu lassen, ist eine Illusion in sich, weil alles was die Wahrheit ist und der Wille des Schöpfers, bereits innerhalb eures Seins mit dem einzigen Bedürfnis existiert, erkannt ~ bewusst erkannt zu werden. Wenn wir unsere Anhaftungen an Illusionen freigeben, sind wir mit dem Willen, Licht, Liebe und Wahrheit des göttlichen Schöpfers konfrontiert. Die Verkörperung und Ausdruck des Schöpfers durch euer Sein und Realität erlauben euch als Wahrheit des Schöpfers innerhalb eures Seins zu existieren, eure Ausrichtung und Verbindung mit dem Schöpfer sichernd, während sich die Weisheit des Schöpfers durch eure Intuition entfaltet. Wenn ihr euch über die Illusion bewegt, bewegt ihr euch in Wahrheit in die Annahme des göttlichen Willens des Schöpfers und eurer Seele. Mit dieser Manifestation werden die Möglichkeiten, Gelegenheiten und Potentiale, den Schöpfer zu erleben, enorm erhöht. Ihr alle erlebt nicht nur, dass der Schöpfer innerhalb eurer, sondern auch um euch ist. Allmählich von eurer Seele geführt, zieht ihr ins Einssein mit allem, was der Schöpfer ist, eine tiefe und absolute Einheit, die allen Wachstum und Gegenwart präsentiert.

 Statt Illusion innerhalb eurer Realität zu suchen um sie aufzulösen, möchtet ihr vielleicht mit dem 1. Lichtstrahl und meinen Energien, Meister El Morya, arbeiten, um größere Erkenntnis und Gefühl für den göttlichen Willen eurer Seele und dem Schöpfer innerhalb eures Wesens und Realität hervorzubringen. Durch die Anerkennung des Göttlichen werdet ihr ganz natürlich die Illusionen löschen, oft ohne es zu erkennen. Wenn Illusionen dann herausfordernd werden, werdet ihr so in Kontakt und Verbindung mit dem göttlichen Willen des Schöpfers sein, dass er die unberührte Klarheit mit euch teilen wird, um die Illuminierung und Erleuchtung in jeder Situation oder Überzeugung hervorzubringen. Viele Illusionen sind konzentriert auf Mangel, Beschränkungen und Furcht, während die Wahrheit des Schöpfers sich auf die Liebe, Ermächtigung und Ausdehnung ausrichtet.

 Bittet den 1. Lichtstrahl euch überall in eurem Tag mit dem göttlichen Willen des Schöpfers zu umgeben um zu erkennen, dass das Göttliche des Schöpfers innerhalb eures Wesens euch als die Energie umgibt, die als Spiegel agiert, um die Schwingungen tief in eurem Sein zu werden. Die Präsenz des Göttlichen wird eurer Seele und dem Schöpfer erlauben, viel Leid und Schmerz aufzulösen, während sie die Manifestation der Ära der Liebe für euer Sein und Wirklichkeit unterstützt.

 Wisst bitte, dass ich, Meister El Morya, hier bin, um zu helfen und euch zu unterstützen, während ihr die zahlreiche Prozesse der Verschiebungen durchlauft. Der 1. Lichtstrahl bietet euch auch den Mut, als eure Wahrheit zu gehen, als göttlicher Wille des Schöpfers und eurer Seele auf der Erde.

Erinnert euch daran, dass es nicht an euch ist, eure Interpretation des göttlichen Willens des Schöpfers und eurer Seele anderen aufzuerlegen, sondern es geht darum zu erlauben es zu integrieren und in eurer Wirklichkeit hervorzubringen, und größere Erfahrungen des Schöpfers innerhalb und um euer Sein zu weben.

 Im Göttlichen Willen und Liebe des Schöpfers

Ich bin Meister El Morya

Der Weg durch das Portal des Löwen und die Merkabah-Formation

El Morya durch Méline Lafont, 09.08.2013

Übersetzung: Manfred Soran Wirtz

 Seid herzlich gegrüßt, Ich Bin Meister El Morya. Ich bin sehr dankbar für diese Gelegenheit, eine Botschaft mit euch zu teilen, denn es gibt Vieles zu berichten, Vieles geschieht im Augenblick und wir möchten keine Gelegenheit auslassen, unsere Energien mit euch zu teilen. Es geht um die nächste Zwiebelschicht, die bereit ist, sich zu lösen und dabei neue Schichten freizulegen, die weiteres Wachstum und weitere Entwicklung ermöglichen.

Wie allgemein bekannt hat jede Schicht ihren eigenen Zweck, ihre eigene Zusammensetzung, für die eine gewisse Reife erforderlich ist, bevor die nächste Schicht erscheint und die vorherige ihren Zweck in diesem Wachstumsprozess erfüllt hat. Denn darum geht es beim Aufstieg, und während jede Schicht ihr Ziel hat und ihrem spezifischen Zweck dient, wird auch der Aufstieg sich entwickeln, wobei jede Stufe einen neuen intensiven Prozess mit sich bringt, von dem viele Menschen lernen und daraus Erfahrungen ziehen können, die sie dann zur nächsten Stufe führen.

Während dieser Prozess seine eigenen Anforderungen hat und seine eigenen Schritte erfordert, wird jede(r) Einzelne sich neu einstellen und anpassen an den nächsten Grad, die nächste Frequenzebene im Herzen, wo dieser Prozess stattfindet. Ein Tsunami von Energien manifestiert sich in euren Herzen und in eurer Welt, und diese Tatsache kann nicht länger verleugnet werden. Diese Energien bahnen sich ihren Weg durch eure Welt und eure Manifestationen und es ist genau das, was der Aufstieg beinhaltet: Die Kreation und Manifestation der einströmenden Energien in eurer Realität.

Je mehr ihr euch für eure eigenen Energien und euer Sein öffnet, desto mehr Energien können sich ihren Weg in dieser Welt und in der Realität eures Seins bahnen. Dies ist erforderlich, um in der Lage zu sein, die feste Form und die Bindungen sanft umzugestalten in etwas Subtileres und in der Substanz Weicheres, so dass sich das Licht freier bewegen kann, ohne in einer dualistischen und materiellen Form festgehalten zu werden. Dies ist, was unter dem Begriff "Lichtwelt" verstanden wird: Eine Welt mit weniger oder ohne feste Substanzformen des Lichts. In ihr ist Alles in seiner Art freier und flexibler.

Wenn es aber immer noch die Tendenz gibt, am Alten und an den Illusionen festzuhalten, wird keine Energie, in gleich welcher Form, in der Lage sein, sich selbst in eurer Welt freizusetzen und Alles wird fest und fixiert bleiben. Viele Menschen halten weiterhin an den soliden Formen fest, die eine Blockade auf ihrem Weg und in ihrem Leben aufbauen. Deshalb achtet darauf, das Alte loszulassen und das Leben so zu genießen, dass Nichts auf eurem Weg steht und sich Alles in einem beständigen Fluss der Energien befindet, die euch von einem Punkt zum anderen führen, ohne dass dabei Gefühle wie Misstrauen, Verlust, Angst oder Unsicherheit aufkommen könnten. Gleich zu welchem Punkt ihr auch geführt werdet, seid euch bewusst, dass ihr stets am richtigen Platz seid und dass ihr höchstwahrscheinlich dort gebraucht werdet, um weiteres Wachstum in diesem Prozess auf eine Weise zu erreichen, die euch zu dem Punkt bringt, dass ihr wie eine Reflektion von euch selbst in dieser irdischen Inkarnation seid.

Nichts, gar nichts kann euch von eurem Weg zum Aufstieg abhalten außer ihr selbst. Haltet euch dies gut vor Augen, liebe Freunde, denn ihr könnt eure eigene Blockade sein genau wie ihr euer Erlöser in diesem Prozess sein könnt. Die Entscheidung liegt bei euch, es euch leicht zu machen oder den härteren Weg auszuwählen. Wie immer liegt Alles im Herzen und wartet darauf, auf eine solche Weise geöffnet und angenommen zu werden, dass ihr euch selbst in eurem Herzen wiederfindet, sobald dies vollzogen ist. Der Schlüssel zum Eingang eures Herzens und des Aufstiegs seid ihr selbst und niemand anderes. Ihr könnt so viele Readings oder Heilsitzungen haben wie ihr wollt, doch kann euch niemand helfen oder euch den Schmerz abnehmen, solange ihr die Verbindung mit eurem Höheren oder Wahren Selbst unterbrochen haltet.

Der Schlüssel zu dieser Verbindung ist die Selbst-Annahme und die Annahme des Wahren Selbstes. Dies bedeutet anzunehmen, dass ihr Licht seid, dass ihr Liebe seid, dass ihr Alles seid, was ihr in uns, den Aufgestiegenen Meistern, den Erzengeln, den Engeln und den Brüdern und Schwestern des Lichts seht. Nehmt an dass ihr seid wer ihr seid und dass Alles in eurer Umgebung Teil eurer Wirklichkeit und eures Seins ist. Ihr seid diejenigen, die entscheiden, ob ihr in diesem Leben weiter wachsen und euch entwickeln wollt oder nicht. Ihr wart niemals abhängig von jemand Anderem oder von einem Rettungsring während ihr euch im Sumpf der Dichte von Mutter Erde bewegtet... Nein, es war immer Alles in euch, ihr musstet lediglich daran erinnert werden und dies ist der Grund, aus dem wir in dieser Zeit zur Hilfe geeilt sind als Geste der Liebe und der bedingungslosen Annahme von euch Allen.

Wir sind nun hier um euch daran zu erinnern, wer ihr in Wirklichkeit seid und warum ihr hier auf der Erde seid, und das ist um aufzusteigen! Liebe Freunde, ich kenne kein schöneres Geschenk als das, was ihr genau jetzt in eurem Leben vollbringt. Der Aufstieg selbst ist ein ganz großartiger Prozess der nicht mit einfachen Worten beschrieben werden kann, da es ein derart komplexer Prozess ist, der eine Menge an reiner Energie und euer bedingungsloses Vertrauen in euch selbst erfordert. Glaubt ihr wirklich, dass wir euch eurem Schicksal überlassen würden? Denkt daran! Ihr erhaltet mehr göttlichen Schutz und Unterstützung als ihr euch vorstellen könnt! Es gibt keinerlei Form der Trennung in der Höheren Lichtwelt, und genau das ist der Grund, warum wir an eurer Seite stehen, denn ihr seid Eins mit unserem Sein.

Während die letzten Energien der Merkabah Formation vom 29. Juli noch wirken, steht die nächste Stufe bevor, die noch mehr Portale in eurem Bewusstsein öffnet. Das Löwe-Tor bringt eine sehr intensive Aktivierung eines Portals mit sich, das auf eine überwältigende und kraftvolle Weise genau durch euer Herz führt und dies ist einer der Gründe, warum es das Löwe-Tor genannt wird, da die mächtigen Energien der Kraft zu euch gelangen und große Umwälzungen mit sich bringen. Es wird ein starker Überlebensdrang gefühlt werden und der Drang, eure Gedanken und Überzeugungen zu verteidigen, wird präsenter sein als vorher. Seid achtsam, denn die einströmenden Energien können euch ungeschützt überraschen und können Verwirrung hervorrufen. Doch wisst, dass es sich dabei um Verwirrung handelt, die durch die Kraft dieser intensiven Energien hervorgerufen wird. Sie können selbst zu kleineren Desorientierungen führen, doch der Instinkt wird aktiv und sehr wirksam sein da die Kraft hinter diesem Portal sehr intensiv und kraftvoll ist.

Wie immer wird Alles wiederaufleben und auf verschiedenen Ebenen und auf vielerlei Weisen getestet, doch bleibt es eine Tatsache, dass die einzige Wahrheit in eurem Herzen liegt und sonst nirgendwo, sicherlich nicht in Außenbereichen, die weit von eurem Herzen entfernt sind. Wie immer verbleibe ich in euren Herzen und stehe jederzeit mit der größten Liebe zu eurer Verfügung. Mein Sein ist mit euch.

Meister El Morya

 

 

El Morya ~ Der Aufstiegsprozess des Herabkommens der Meister in euch

Ich grüße euch. Meine respektvollsten Grüße aus der höchsten Frequenz meines Seins, Ich Bin Meister El Morya.

Das Kollektiv der Aufgestiegenen Meister, aller Meister, ist herabgekommen in eine Frequenz, die es euch ermöglicht, uns in eurem Sein zu begegnen, da die wirkliche Verbindung jetzt auf bewusste Weise real werden kann. Ihr findet uns an denselben Stellen, an denen ihr euch auch aufhaltet und wo ihr ein erhöhendes energetisches Gefühl wahrnehmt, einen erhöhenden Effekt der Liebe in einem Aspekt des Lichts. Wir als Meister erden das Licht auf eine gründliche Weise indem wir in jemandes Bewusstsein und Inkarnation herabkommen, um uns nicht nur mit der Seele zu verbinden, sondern auch um uns selbst in der Liebe reflektiert zu sehen, die jemand in seiner/ihrer persönlichen Realität darstellt.

Wir kommen in euer Bewusstsein und in eure Reflektionen, wodurch wir fähig werden, unser gesamtes Sein und unsere Energie auf diese Erde und in euer Lebensumfeld zu bringen. Dies ist was wir mit unserer Rückkehr meinen, denn ihr alle seid Wir als Meister der Aufgestiegenen Lichtwelt. Es gibt keine Trennung zwischen uns und tatsächlich hat es eine solche nie gegeben; in Wirklichkeit sind wir immer mit euch verbunden und viele inkarnierte Seelen tragen Aspekte unserer Energie.

Deshalb seid ihr die tatsächlichen Aufgestiegenen Meister, oder spezifisch viele von euch. Die Zeit ist gekommen, dies ausführlich zu erörtern und euch dies vorzustellen, denn ihr habt die Reife erreicht, die Tatsache zu erfahren und anzunehmen, dass ihr alle mit uns eine Einheit bildet. Meister Saint Germain hat versucht, dieses Konzept zum Teil durch einige Botschaften zu erläutern sowie durch diesen geliebten Kanal und diese Schwester unseres Seins.

Ihr alle stellt einen Aspekt unseres Seins dar, oder selbst mehrere Aspekte unseres Seins. Nur gelegentlich gibt es reale Inkarnationen von uns, die unter den Menschen leben, doch ist dies wirklich sehr selten. Reale Inkarnationen sind nur möglich, wenn ein Bewusstsein hoch und rein genug ist, um für das Bewusstsein des Meisters und dieses Aufstiegsgrades qualifiziert zu sein. Es hängt Alles von der Seelengeburt ab, vom Grad der Aspekte und vom inkarnierten Bewusstsein. Auf jeden Fall ist es mein Wunsch, klar zu stellen, dass wir hier unter euch zahlreichen Lichtarbeitern und natürlich in den Herzen sind. Sucht nicht in der Ferne, da wir näher sind als ihr glaubt, wir sind in euch und in vielen von euch.

Wir haben jetzt unwiderruflich einen Bewusstseinszustand auf eurem geliebten Planeten erreicht, für den wir bürgen; es wird Alles eine Internsität erreichen, durch die alle Zeitkonzepte verschwinden werden und Alles, was als zeitgebunden angesehen wird, nicht überleben kann. Der Rhythmus von Tag und Nacht wird sich verkürzen und sich dahingehend entwickeln, dass es nur noch eine Zeit und einen Rhythmus geben wird, nämlich das JETZT. Dieser Prozess wird sich nicht über Nacht vollziehen, sondern erfordert zahlreiche Verschiebungen in eurem Bewusstsein und in eurer Sicht, um Wirklichkeit zu werden. Es werden zwei Sonnen an eurem Himmel scheinen, die euch ständig Licht liefern werden, da die Erleuchtung in euch vollständig integriert sein wird. Diese zweite Sonne ist Ausdruck davon, dass ihr voll erleuchtet seid, sie ist eine Reflektion davon in eurer äußeren Welt. Die Jetzt Zeit ist eine Zeit konstanter Erleuchtung. Dies bringt einen Bewusstseinsgrad auf einem sehr hohen Level mit sich, der auf euch wartet und der erforderlich ist, um fähig zu sein, dies zu leben und zu integrieren. Dies ist der Grund der Beschleunigung des Aufstiegsprozesses, und Alle werden sich immer weiter entwickeln hin zu dem, was ihr in eurer Essenz bereits seid.

Unser Meisterkonzept ist noch in voller Arbeit und hat bereits zu zahlreichen Ergebnissen geführt; doch könnt ihr noch viel mehr erwarten, und die kommende Merkaba Formation (die sich am 29. Juli im Himmel zeigen wird) wird dazu beitragen. Um es noch deutlicher zu formulieren: Diese Merkaba wird der tatsächliche Beginn des Neuen im JETZT sein. Versucht, euch von der Dualität und ihrem Zeitkonzepts zu trennen; dies ist zum augenblicklichen Zeitpunkt angesagt, und betrachtet euch selbst als die Aufgestiegenen Meister des Lichts, die ihr in Wirklichkeit seid. Dies wird uns allen und euch selbst dabei helfen, voran zu schreiten.

Nichts ist ohne die Liebe, die von uns ausgeht und Liebe ist unser höchster Beweggrund und unser Ziel, euch alle zurück zu einem globalen Erwahcen und zum Aufstieg zu bringen, wobei ihr wieder euer Zuhause und eure Essenz in Aspekten erfahren und mit anderen teilen könnt. Diesen Prozess hat es bisher noch nie gegeben und er ist außergewöhnlich, um nicht mehr zu sagen. Seht euch selbst, wie ihr euch mit allen anderen und mit euch selbst für alle Zeiten liebevoll verbindet! Dies ist von größter Bedeutung! Dies ist absolut essenziell um diesen Prozess zum Abschluss zu bringen und euch alle erneut auf unserer Seite zu sehen, in unserer kollektiven Energie und in unerem Team der Aufgestiegenen Meister und Elohim des Lichts.

Wir lieben euch bedingungslos aus der Tiefe unserer Herzen. Mit all meiner Liebe, Meister El Morya

durch Méline Lafont am 4. Juli 2013
http://lafontmeline.wordpress.com
Übersetzung: Manfred Soran Wirtz

 

Aufstieg bringt Euch Globale Änderungen“

El Morya durch Mélina Lafont, 20.04.2013, http://pleiadedolphininfos.blogspot.be/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Als Zeichen meiner Wertschätzung werde ich euren Verstand für die neuen energetischen Änderungen, die auf den Planeten Erde kommen, beruhigen. Es steht eine Menge in diesem Moment bevor, neue Triebe wachsen, ihren Weg durch die Erde zwingend und wunderbare Früchte hervorbringen, für die ihr euch so schwer abgemüht habt.

Viel Raum ist für massive Erneuerungen und Bereicherungen geschaffen worden, um eine planetare Verschiebung ins Licht zu erhalten. Die schimmernde Sphäre goldenen Lichts strahlt jetzt auf euch herab und lässt ihre erstaunliche Energien hinabsteigen in dieses königliche Tal, wo seit Jahrhunderten die Dunkelheit geherrscht und beherrscht hat. Das Licht wird euch angeboten, um euch zu ermöglichen in den dunklen Ecken und Winkeln eures Wesens und eures planetaren Seins zu sehen, so kann eine gründliche Vorgehensweise und eine entscheidende Präsenz des Lichtes ermöglicht werden.

Dieser Zeitrahmen wird Aufklärung genannt und hat zum Teil mit dem Auftreten aller dunklen Facetten zu tun, die jemals in eurem Wesen und Gaias Sein herrschten. Alles wird hinterfragt und gründlich gereinigt, bis ein neues grünes Blatt der Hoffnung, des Lebens und der Geburt entsteht. Eine Geburt ergibt sich nach der Umwandlung von allem Alten und erhebt sich in allen Dingen neu und bereichernd. Ihr werdet in ein reines und herrlich weißes Licht wiedergeboren werden, das euer Bewusstsein widerspiegelt und als prächtiges neues Wesen manifestiert.

Wenn alles wiedergeboren wird, wird ein neues Paradigma des Lichts entstehen, in dem nur das Licht herrschen und existieren wird. Es wird keine Finsternis mehr geben, weil Dunkelheit und Licht einander in der Weise ergänzen, dass nur das Licht als Ergebnis der Zusammenführung der beiden übrig bleibt. Das Licht kann niemals ausgelöscht werden, es kann nur hinter einer großen Masse von Schwerkraft verborgen bleiben. Die Schwerkraft, Dichte und Dualität ist die Welt, in der ihr seit Jahrhunderten gelebt habt. Als Zeichen meiner Liebe und meines Respekts ist es meine Pflicht und meine Ehre, nicht nur zu unterstützen, sondern auch weitere Aufklärung zu geben, die bis hin zur Erleuchtung führt. Meine Präsenz wird von euch allen als Meister des ersten Strahls gekannt, der eine Menge zusammen mit den himmlischen Reichen des Erzengels Michael zu euch trägt.

Das Wichtigste für eure Präsenz ist euer eigenes Wesen und eure eigene innere Welt (Herz). Gegenwärtig sind wir auf eurer vorherrschenden Ebene im Herzen präsent und wir sind und waren schon immer mit euch in dieser Welt des Seins. Ich selbst, El Morya, Kuthumi, Saint Germain, Lady Portia, Lady Nada und Sananda, Quan Yin, Melchizedek, Hilarion, Serapis Bey, Paul der Venezianer, Mutter Maria, Maitreya und alle Meister, die Erzengel des Ordens des Lichts unterstützen euch massiv auf einer täglichen Basis durch eine wirklich mächtige Ebene unserer Präsenz. Wir tun dies, um euch alle zu unterstützen und euch zu eurer eigenen Bereicherung in euer wahres Selbst zu führen.

Kostbare Dinge sind dabei sich für euch alle zu entfalten, auch wenn viele Herzen sie nicht immer als solche betrachten. ALLESimpliziert eine Lektion, eine Erfahrung und eine Schaffung im eigentlichen Leben, was zur Aktivierung eures inneren Selbst führt. ALLESführt aufwärts auf eurer Reise zu eurem inneren Selbst und Verweilen in eurer inneren Welt des Seins. Ihr seid ALLESund jeder, es wird gerade erfahren, verdaut und in einer charakteristischen und persönlichen Weise angenommen.

In eurer eigenen Wahrheit und in eurem eigenen Herz-Gefühl zu bleiben, ist sehr wichtig, und die gegenwärtigen Dinge werden eine wichtige Rolle dabei spielen, euch alle zu diesem Abschluss zu führen, damit es auch eure Aktion wird. Alle aktuellen Angelegenheiten auf eurer gegenwärtigen Welt sind nicht-existent, weil es eine geschaffene Illusion ist, die von der Schaffung holographischer Aspekte kommt. Vom Standpunkt der Wirklichkeit sind sie NICHTSund bilden nur im Kopf und in den Gedanken eines Menschen eine Realität, wenn das Gehirn die Wahl trifft, diese Realität als Wahrheit anzunehmen.

Deshalb liegt die Wahl an euch allen, was ihr als eure eigene Realität annehmt und was ihr nicht berücksichtigt. Dies ist nun das Gebot der Stunde und es ist eine kontinuierliche Angelegenheit, die viel Verwirrung bringen könnte. Die DNA-Schablonen haben IHRENWeg zur vollen Aktivierung begonnen und bringen Erinnerungen und Aktivierungen, die vorherige Leben in parallelen Welten und Dimensionen betreffen, mit sich. Alles wird wieder eine große Masse von Energie ~ euer Wesen.

Die zuvor erwähnten Aktivierungen bilden einen neuen Weg des Seins, wodurch die Welt plötzlich betrachtet und anders verstanden wird. Die Seelen sind mitten im Kurs in eine parallele Welt ihres wirklichen Seins, wo ihre eigene Inspiration und ihr elementares Bewusstsein eine riesige Veränderung im Diesseits verursachen, so dass ALLESplötzlich nicht mehr ins eigene Bild passt. Seid versichert meine Lieben, dass auch dies zurück zu eurem wirklich Platz bringen wird, und dass eine Menge in eurer alten Realität auftritt, bis ALLESund JEDERdies bemerkt, weiß, versteht, integriert und verkörpert.

Mit meinen innigsten Wünschen und meiner Liebe für diese neue Ära, die sich entfaltet, befindet ihr euch mitten in der wichtigsten Phase dieser wunderbaren Lebens-Lektionen und Prozesses bis zum Globalen Aufstieg.

Meister El Morya

 

Deine Worte sind aktiv, lebendig und sehr stark

El Morya durch Julie Miller, Wochenbotschaft vom 05. 03. bis 12.03.2013,

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Es ist völlig klar, liebe Kinder Gottes, wie ihr wählt eure Gedanken auszudrücken wird bestimmen, wie jene Gedanken wahrgenommen werden. Deshalb ist es entscheidend, immer eure Gedanken mit so viel Klarheit und Feingefühl wie möglich zu demonstrieren. Es ist notwendig euch zu erinnern, dass alle Gedankenformen, alle Gefühle, gesprochene Worte, Schrift und Aktionen Energie tragen ~ ihr seid verantwortlich für die Energie, die ihr aussendet.

Euer liebevoller barmherziger Gott hört alle Gedanken, bevor sie überhaupt gesprochen werden, weil er in jedem von euch wohnt ~ ein guter Grund, immer in jeder Interaktion vorzutreten, wo Kommunikation mit der reinsten Absicht klar ist, und die Liebe zu demonstrieren, die euch umgibt, die auf euer liebevolles Herz zurückgeht. Jeden Tag werden euch viele Gelegenheiten gegeben, eure Fähigkeit zu beweisen, durch Sprache eure Fähigkeit zu demonstrieren, eure eigene Ebene spiritueller Entwicklung und Reife, durch die Kraft eurer Worte. Es ist gut zu verstehen, dass eure Zunge repräsentiert, was durch das Herz gefühlt wird, eure Augen entsprechen eurem sich entwickelnden Verstand und eure Arme und Beine veranschaulichen das Verständnis für euren eigenen Willen.Wenn ihr lernt euer ganzes Selbst auszugleichen, werdet ihr befreit, zeigt auf globaler Ebene, dass ihr innerhalb eures physischen Körpers ein liebendes Herz, einen ruhigen Verstand und einen starken Willen habt. Wenn ihr für das größte Gut zusammenarbeitet, habt ihr die Fähigkeit, durch erbauende Worte zu heilen, und dies sind deutliche Anzeichen dafür, dass dem Wort Gottes die Liebe folgt, und ihr werdet schrittweise vorwärts den Willen Gottes jedes Mal erfüllen. Versteht ihr Lieben, dass jedes Wort das ihr denkt, schreibt oder sprecht, Energie sind und sehr lebendig. Jedes Wort hält extreme Macht und lernt, diese Macht zu benutzen, die von entscheidender Bedeutung ist. Wenn ihr in Kommunikation mit anderen lieben Seelen seid, werdet ihr durch aktives Zuhören erkennen, wenn der andere Mensch ähnliche Wege wie ihr selbst verfolgt. Ihr werdet einige ihrer Werte und Überzeugungen lernen ~ es gibt viel, von anderen einfach nur durch ein paar ausgedrückte Worte zu lernen. Die Notwendigkeit zu lernen eure Sprache zu kontrollieren, ist ein Bereich für jeden Menschen, der den spirituellen Weg geht.

Diese Konzentration kann euch dabei helfen, eure Chakren kennen zu lernen, vor allem das Hals-Chakra. Jedes Chakra hat wichtige Informationen, die für die spirituelle Entwicklung unerlässlich ist. Wir ermutigen jeden von euch zu erkennen, dass jedes Chakra Balance und Sorgfalt benötigt, was bei eurer Reise helfen wird, neue Höhen des spirituellen Wachstums und Entwicklung zu erreichen. Wenn ein Chakra aus der Balance ist, wird es sich auf die Art und Weise der Interaktion mit anderen auswirken und hat das Potential Stagnation zu verursachen, während alle Chakren verbunden sind. Ihr werdet dazu ermutigt, den Schaden zu verstehen, der durch verletzende Worte hervorgerufen werden kann. Auch der Ton eurer Stimme kann destruktiv für andere sein, die empfindlich sind. Wenn ihr verletzende Worte anstelle von Worten der Liebe und des Mitgefühls benutzt, bewegt ihr euch weg vom Licht Gottes, das im eigenen spirituellen Herzen wohnt. Es ist wichtig, wenn ihr einander ausdrückt, jeweils die Ich Bin-Präsenz zu demonstrieren, die innerhalb eines jeden Mannes, Frau und Kind ist.

Das Ich Bin repräsentiert innerhalb eines jeden von euch Gott in Aktion. Benutzt die innere Alchemie, lernt diese kommunikative Fähigkeit zu schärfen und zu entwickeln, die Mitgefühl, Verständnis und vor allem LIEBE veranschaulicht. Erkennt ihr Lieben, wenn ihr euch entscheidet euch durch positive heilende Worte auszudrücken, ihr eine liebevolle und anregende Umgebung bietet, wo alle profitieren und lernen können. Wenn ihr bewusst eure Worte mit positiven Gedankenformen lenkt, beginnt ihr, euch aus negativem emotionalen Missklang herauszunehmen, der euch davon hätte abhalten können, euch auf eurem Weg vorwärts zu bewegen. Erinnert euch ihre Lieben, das Wort Gottes für jeden einzelnen von euch ist LIEBE. Liebe ist die Antwort auf alle Dinge, sie ist innerhalb aller Dinge ~ diese Liebe, mit ihr ist jeder von euch seit eurer Geburt in dieses Leben gesegnet.


Mit dem Segen, der euch gegeben wurde, ist es überaus wichtig, all diese Güte in gut ausgedrückten Worten mit viel Liebe und Mitgefühl weiterzugeben. Wir ermutigen jeden einzelnen von euch dazu, liebevolle und heilende Worte in jede Interaktion aufzunehmen, die jede Form der Kommunikation betrifft. Jedes Mal, wenn ihr erhebende heilende und liebevolle Worte wählt, stärkt ihr eure Harmonie und Synchronität innerhalb des Universums. Wir sehen viele teure Seelen die entmutigt sind, wenn ein anderer Mensch etwas Schädliches gesagt hat. Worte haben die Fähigkeit, scharf wie Messer zu sein.


Sobald ein Wort ausgedrückt wird, kann es nicht zurückgenommen werden und der Schaden ist schon entstanden. Versucht euch immer an die Bedeutung zu erinnern, positive Worte innerhalb all der Methoden der Kommunikation zu nutzen. Zu lernen Selbst-Meisterung in euer Sprechen zu bringen, lässt euch selbst viele Belohnungen ernten, ebenso wie jene, mit denen ihr kommuniziert. Wenn ihr in der Lage seid, gute erhebende Worte in eure ganzen Unternehmungen zu bringen, die ihr macht, hebt ihr euren eigenen Spirit, bietet euren Aktionen mehr Licht und Liebe von Gott, um innerhalb eures Herzens präsent zu sein. Wir möchten keinen von euch aus seinem eigenen Licht fortziehen sehen, weil ihr in versetzender und schädlicher Form sprecht und negative Worte verwendet. Jeder von euch hat die Intelligenz anders zu wählen ~ Entscheidungen zu treffen, die auf Liebe basieren ziehen die Menschen näher, statt sich voneinander zu entfernen.


Seid bestrebt mehr Licht und Liebe den Energien hinzuzufügen, die euch umgeben, indem ihr intelligente Worte einsetzt, das Geschenk für jeden von euch ist, eine liebevolle Verwendung hinzuzufügen. Es ist nur natürlich, während eurer Reise auf jene zu stoßen, die andere Glaubenssysteme als ihr halten. Jeder Mensch, den ihr trefft, hat etwas Relevantes zu bieten. Auch wenn das was nachtragen, nicht mit dem was ihr denkt und fühlt zusammen passt, habt ihr die Gelegenheit, ihnen für das zu danken, was sie von sich gegeben haben, statt sie mit schlecht gewählten Worten zu brechen. Wenn ihr euch erinnert, ihr lieben, kann eure Sprache unendlich viel Licht und Liebe Gottes halten, und wir ermutigen euch, immer eure Ich Bin-Präsenz zu demonstrieren, die innerhalb von euch allen in allen euren Aktivitäten und Interaktionen wirkt.

An jedem Tag habt ihr viele Entscheidungen zu treffen, und eine dieser Optionen ist weise, bewusst und sorgfältig zu sprechen. Weil Liebe in alle Dinge einbezogen wird, ist auch Liebe beteiligt, wenn ihr sprecht. Ihr Lieben, erinnert euch, die Worte, die von eurer Zunge kommen, gelten als heilig und stellen EUCH dar. Es gibt viele innerhalb des Göttlichen Reiches, die euch auf eurer Reise helfen, und sie können behilflich sein, eurer beißenden Zunge Einhalt zu gebieten, und ich bin einer von jenen, die euch gerne in eurer Entwicklung unterstützen würden. Während wir euch durch unsere liebevolle Unterstützung und Energie zu neueren Wegen des Seins führen, erkennt ihr Lieben, dass ihr immer noch jene seid, die die Entscheidungen treffen. Deshalb seid ihr in eurer Verantwortung. Erinnert euch, die gesprochenen Worte, Handlungen, Gedanken und Gefühle tragen Energie. Es liegt in der menschlichen Natur, anderen zu helfen ~ durch euer Mitgefühl und eure Güte.


Viele, die den spirituellen Weg gegangen sind haben gelernt, dass, je mehr sie Gutes tun, desto öfter unser barmherziger Gott in einer Weise zu ihnen spricht, die sie verstehen können. Reine gutmütige Güte, die nicht mit Bosheit gefüllt ist, erlaubt sowohl eurem Herzen als auch der Seele geöffnet für das Licht und die Liebe zu bleiben, für die Energien, die aus der Ordnung eures himmlischen Vaters kommen, die euch erfreuen und in eurem eigenen Herz-Fluss Licht und Liebe umarmen. Es ist wichtig gut zu sich selbst zu bleiben, während ihr euch durch eure Reise schlängelt. Und dies alleine kann schwierig sein, wenn ihr mit schwierigen Situationen konfrontiert seid. Wenn ihr jede Herausforderung mit einer positiven Geisteshaltung begrüßen könnt, wird euer Fortschritt viel leichter und eure Energie wird nicht so erschöpft.


Lernt Güte zu manifestieren, indem ihr gut zu euch selbst, zu anderen und zu Gott seid. Wenn ihr euch mit Absicht vornehmt gute, mitfühlende Dinge zu tun, tragt ihr dazu bei, die Welt um euch herum und die Menschheit auf einer globalen Skala zu verändern. Jeder Mensch hat diese Fähigkeit ~ liebevolle Schwingungen auf der ganzen Welt zu erhöhen, und es ist so leicht wie euer Sprechen, Denken, Fühlen und Handeln zu verändern. Natürlich erfordert es Disziplin und den Anspruch sich zu ändern, aber alles was ihr wirklich wollt wird erreicht, weil der Aufwand und Konzentration, die ihr anwendet, aus reiner bedingungsloser Liebe geleitet wird. Wenn ihr in der Lage seid, euren himmlischen Vater in all euren Worten zu sehen, dann wisst ihr, dass ihr dazu beitragt mehr Licht und unterstützende Liebe für alle zu schaffen. Wenn ihr in der Lage seid euch erfolgreich aus negativer Sprache heraus zubewegen, werdet ihr entdecken, wie euer Herz und eure Seele gemeinsam verschmelzen, Zufriedenheit und Erfüllung schaffend.


Jeder Schritt, den ihr Lieben macht, bietet euch viele Gelegenheiten aus vielen Bereichen innerhalb eures Selbst euch zu korrigieren, zu verändern und loszulassen. Es gibt viel voneinander zu lernen und zu profitieren, wenn ihr bereit seid zu hören. Ruhe wird euer Begleiter werden, während sich euer Verständnis für andere erweitert. Erfahrt was ihr erreichen wollt, nicht nur auf eurer Reise, sondern aus euch selbst ~ wenn ihr nach innen geht, um euer wirkliches Selbst zu entdecken, werdet ihr mit Ungleichgewicht oder Störungen konfrontiert…, nehmt die notwendigen Korrekturen vor, um die Balance in eurem gesamten Sein zurückzugewinnen. Lernt der Meister eurer Sprache zu werden, entdeckt die Verwendung von Worten, die Liebe und Geborgenheit bieten, die natürlich und kraftvoll sind.


Ihr könnt mehr Weisheit erlangen, wenn ihr nicht beurteilt oder voreingenommen-basierte Meinungen wählt ~ Schweigen wurde immer als ein Goldenes Attribut gesehen. Es ist gut sich daran zu erinnern, dass Gott Liebe ist und das Fundament der Liebe in eurem Herzen, und durch eure liebevollen Herzen tritt die Wahrheit des wahren Selbst und Entdeckung auf. Wenn ihr schließlich aufhört zu laufen und euch verlangsamt, erlaubt ihr dem liebevollen Fluss der Liebe Gottes euer ganzes Selbst zu umhüllen ~ euren Verstand, Seele und Herz in vollem Vertrauen und Glauben zu öffnen, in der Brillanz Gottes, dem unerschütterlichen Licht. Durch dieses göttliche Licht und die Liebe wird euch klar, dass ihr nicht mehr wünscht mit negativen Worten oder Aktionen in negativer Hinsicht zu sprechen ~ ihr wählt bewusst liebevoller, mitfühlender, geduldiger, toleranter, wohlwollender und nachsichtiger zu sein. Änderung tritt nicht über Nacht auf.


Wir werden mit euch zusammenarbeiten, euch unterstützen und euch in allen neuen Möglichkeiten begleiten. Lernt eure Ich Bin-Präsenz kennen, ihr Lieben und seid jedes Mal Gott in Aktion.


Ich bin der Aufgestiegene Meister El Morya

 

Mitteilung vom Blauen Strahl“

El Morya, EE Michael & Jupiter durch Mercy, 23.10.2012, http://luxaeternachannelings.blogspot.de/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Blaue Lichter füllen eure Herzen, blaue Lichter, die von uns gesendet werden. Wir stellen sicher, dass alle Fronten gedeckt sind, damit ihr in Frieden und konzentriert in eurem Herzen sein könnt.

Ihr Lieben, wir begrüßen euch noch einmal mit Glück und Freude, weil die Zeit der Freiheit und Freigabe bevorsteht. Bemerkt ihr, dass die Erde jetzt ihr wahres Gesicht zeigt? Dies ist so, weil ihr jetzt endlich beginnt euch der neuen Wirklichkeit in Massen anzupassen, ihr beginnt zu verstehen, dass ihr nicht mehr die Kraft habt zu bezweifeln, da der Glaube jetzt in euch ist und euch zeigt, wie zu „fliegen“ ist. Wisst, dass der Blaue Strahl unter euch alle ist und wir, eure irdischen Hüter, sind unter vielen anderen.

Schließlich ist die Zeit gekommen, die Flügel des Schmetterlings zu entwickeln; mehr wird ausgelöst werden, sobald wir die verschiedenen erforderlichen Schlüssel einfügen, die freigegeben werden. Ihr könnt euch vielleicht vorstellen was euch passiert, wenn ihr in einem Korridor mit vielen Türen seid und sich jeweils eine für euch öffnet, wenn ihr den Schlüssel gefunden habt. Die Tasten sind alle in euch, einige werdet ihr mit Leichtigkeit finden, andere können länger dauern. Euer Höheres Selbst weiß, warum dies so ist, da es den reichsten Weg für euch in dieser Wiedergeburt gewährt hat.

Jetzt sind wir gekommen euch zu sagen, dass eure Stimme einen Unterschied machen kann, eure Worte sind die Magie, die eure Wünsche helfen zu materialisieren, zu schützen, zu unterstützen und wiederzuvereinigen, solange ihr ein Licht und in reiner Absicht seid.

Singt so viel wie ihr könnt und macht dies in der 5. Abstimmung/Melodie, diese Schwingung ist unser Geschenk an euch, unsere Heilung und unser Schutz. Wir kennen viele von euch, die zu diesem Zeitpunkt keine Furcht mehr haben und uns schließlich die Erlaubnis gaben, näher zu euch zu kommen. Wir danken euch für euer Vertrauen in uns. Wisst, dass jene, die bereits aufgestiegen sind, ihren Weg gehen, ohne sich viel darum zu kümmern, ob ihre Sprache nicht verstanden wird.

Es gibt eine Zeit und einen Ort, unsere lieben Kinder, damit alles geschieht, ihr habt Erfolgt, weil ihr eure Zeit und Ort gefunden habt, um göttlich neugeboren zu werden.

Findet eure Mitte. Findet euch. Erinnert euch an euch. Ihr werdet es, wenn ihr eure Zeit und euren Raum gefunden habt.

Wisst, dass ihr viel Gewicht auf euren Schultern tragt, aber dies lässt euch weit gehen. Ihr werdet fähig sein, Dinge zu tragen, die größer aussehen, als sie sind, ihr seid sie und ihr seid alles, ihr könnt alles geschehen lassen, wenn ihr an euch selbst glaubt.

Viele die nicht erwacht sind, werden versuchen, euch mit ihren Schwingungen zu beeinflussen. Sie beabsichtigen nicht, euch zu verletzen, aber sie machen für sich, was sie einfach geschaffen haben. Durch die Beschränkung ihrer Vision und Sinne sind sie nicht in der Lage, mit den gleichen Augen zu sehen ~ noch nicht.

Dehnt trotzdem mit all eurem Vertrauen eure Liebe und heilende Energie auf all jene aus, die in Not sind. Heilt ihre Augen, heilt ihre Herzen, sie werden es fühlen, auch wenn sie diesem schönen Licht widerstehen, es wird tief im Inneren eine Änderung schaffen.

Das Universum kann keinen Wunsch ablehnen, der aus reiner Absicht kommt. Auch wenn ihr dies nicht seht oder noch nicht versteht, haltet euren Verstand offen, weil ihr eines Tages alles werdet.

Eure Stimme wird eine Änderung schaffen, singt, betet, benutzt eure Stimmakkorde als göttliche Instrumente, die sie sind. Drückt eure Gefühle aus und lasst sie gehen, habt keine Furcht vor Urteil, dies ist eine Illusion, ihr ALLE seid und ALLES ist ihr, Urteil existiert nicht.

Der 26. Oktober wird auch ein wichtiges Ereignis markieren, in dieser Zeit könnte es für einige von euch unsichtbar sein, aber es wird von großer Bedeutung für den Aufstiegsprozess sein.

Wir beenden diese Mitteilung mit einem Gebet, das wir mit euch teilen um zu heilen, was übrig ist um geheilt zu werden und das die Heilung in jedem von euch weckt:


Ich bin ein Wesen des blauen Lichts,

Ich bin das Licht Michaels,

Ich bin das Schwert der Wahrheit,

Ich bin Balance, Glaube und Vollendung,

Ich bin die Erweiterung von euch,

Ich bin die Heilung in mir,

Ich bin die Heilung in dir,

Ich bin die Heilung in mir,

Ich bin die Heilung in dir.

Ich bin ein Wesen des blauen Lichts,

Ich bin Jupiter Sonne

Ich bin die Heilung der Erde,

Ich bin die Heilung der Sonne,

Ich bin die Heilung des Mondes.

Ich bin die Liebe in mir,

Ich bin die Liebe in dir.

 

GOTT IST LIEBE
El Morya durch Julie Miller,
05.06.2012, http://gaiadaughteroftruth.blogspot.com/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/0612/00new.html

Segen euch allen an diesem glorreichen Tag, wo die Sonne zu steigen beginnt, die schönen Vögel ihre fröhlichen Lieder für alle hörbar in diesen Tag senden, an dem ich Übertrage und wir uns alle erfreuen.

Jeder Tag, an dem ihr erwacht, ist ein Tag, um die Gelegenheiten und die Welt um euch herum mehr und mehr zu erfahren und die Göttliche Anwesenheit, die innerhalb eines jeden von euch lebendig ist, zu umfassen. Jeder einzelne von euch hat einen Gottesfunken innerhalb seiner, es gibt keine einzige Seele, die sie nicht hat, aber es gibt viele Seelen, die diesen Funken Gottes nicht sehen oder fühlen können, so dass der Funke Gottes ignoriert und vertuscht wird. Dann, irgendwann an einem bestimmten Punkt im Leben eines Menschen, taucht der Gottesfunke auf, erstrahlt und führt die Seele in die wartenden Arme Gottes, um das nie versiegende Licht und die Liebe zu genießen, die er so bereitwillig und immerwährender Weise mit allem Leben teilt.

Heute sind wir zusammengekommen, um einen Bereich zu besprechen, über Gottes Willen und die Möglichkeiten, die ihr habt, immer mit eurer Gottes-Gegenwart durch jeden Teil eures Lebens zu gehen, statt euch durch nicht-gefundene Annahme, Kritik und unreife Reaktionen durchzubeißen. Die Energie in der letzten Zeit ist unberechenbar, was ein Grund mehr ist, euch selbst zu beobachten, eure Aktionen und Reaktionen. Jeder einzelne Tag ist mit konstanten Herausforderungen gefüllt, und manchmal gibt es größere und schwierigere, die euch veranlassen tiefer zu gehen, euch zu konzentrieren und auf das zu schauen, was innerhalb die beste Strategie ist, die friedlich und weniger schädlich ist als auf eigene Faust gegen Körper, Verstand, Herz und Spirit zu handeln. Der beste Weg euch durch euren Kummer und eure Prüfungen zu bewegen, ist mit Ruhe, mit euren Emotionen und Ego unter Kontrolle. Ärger in einer Situation schadet mehr als er nützt, Wut ist eine Emotion, die behandelt und im Kern verstanden werden muss, warum sie gerade in diesem Moment entsteht. Wut ist Energie-Senkung, und wenn sie nicht kontrolliert werden kann, ist sie die Ursache für viele schmerzhafte Ergebnisse. Mit den Energien, die überall um euch herumtoben ist es wichtig fähig zu sein, euch Zeit zu nehmen und einfach auf eure innere Intelligenz zu hören, was euch die Mitteilung vermittelt, wenn die hohen Energie-Frequenzen euch berühren. Erlaubt ihr euch mit den höheren Frequenzen abgestimmt zu werden? Öffnet ihr euer Herz so weit wie es geht, um mehr Licht hereinzubringen und eure eigene Gott-Präsenz zu erleuchten und widerzuspiegeln? Es gibt keine bessere Zeit als jetzt damit zu beginnen, wenn ihr es noch nicht angefangen habt. Jeder von euch hält so viel Licht. Die lethargischen schläfrigen Bewegungen müssen bald zu einem Ende kommen und die Verantwortung gemeistert werden, die jeder von euch hat. Was ist der Wille Gottes für jeden von euch? Diese Antwort kann in vielen Schriften und Texten gefunden werden. Der Wille Gottes für jeden einzelnen von euch ist einfach, dass ihr die wahre Essenz Gottes annehmt, die ein Teil von jedem von euch ist. Gott ist Liebe, Liebe ist Gott. Und Gott ist in jedem von euch, wie zu Beginn dieser Übermittlung gesagt. ICH BIN ~ der ICH BIN ist GOTT in Aktion in jedem einzelnen von euch. Jedes Mal wenn ihr sagt ICH BIN, heißt ihr Gott willkommen, sagt ihr ~ GOTT. Es ist einfach für Menschen, die so lange träge gewesen sind, in einer schläfrigen Haltung zu bleiben, aber es gibt noch mehr für ihr Leben, als nur das Dahingleiten. Gottes Wille für jeden einzelnen von euch ist, dass ihr durch euer Herz lebt, in jeder Handlung, in jedem gesprochenen und geschriebenen Wort, in jedem Gefühl. Anstrengung ist erforderlich, um eure Gott-Präsenz zu erreichen, und je mehr ihr die Türen öffnet, umso mehr Aufklärung und Verstehen bringt es euch.

 Jeder einzelne Mensch ist nach dem Gottesbild geschaffen. Es gibt keine Fehler. Jeder von euch hat Fähigkeiten und Begabungen, die bei jedem Menschen unterschiedlich sind. Jeder von euch hat eine andere Körperform, Bedürfnisse und gesundheitliche Probleme. Jeder von euch hat andere Herausforderungen und Lektionen, die alle ein Teil eurer Selbst-Erziehung sind. Selbst mit allen euren Unterschieden, seid ihr alle Söhne und Töchter Gottes, und in euch ist das Wissen um euer wahres Selbst. Manchmal müsst ihr tief graben, um an den Kern dieser Informationen zu kommen, die einzigartig für jeden von euch sind, und durch die Erforschung könnten es locker einige Gerippe geben. Vermeidet nicht, was ihr findet, seht dem mit Mut entgegen, jeder von euch wurde geboren, um aus jeder einzelnen Situation zu lernen, die einmal verhindert hattet, und von denen ihr wisst, dass sie für euch bestimmt waren.

Gottes Wille, seine Liebe und sein Licht leben in jedem von euch, und dieses Wissen ist in jedem individuellen Wesen, um bewusste Entscheidungen zu treffen, wohl wissend, dass ihr für alles verantwortlich seid was ihr macht.  Ehrlich innerhalb sich selbst zu leben erfordert ein hohes Maß an Selbstdisziplin. Selbstdisziplin kann eine negative Vorstallung haben, da es als Verzicht auf etwas gesehen wird, dass etwas zu opfern ist. Euch disziplinieren ist nicht so schmerzhaft,  wie das Wort andeutet. Es gibt keinen Schmerz, während ihr die schweren Vor-lern-Weisen trimmt, um in den leichteren und neueren Formen zu sein und das Leben begrüßen zu dürfen. Es gibt definitiv keinen Schmerz, während ihr euren Weg in die erstaunliche Schönheit des Willens eures eigenen Selbst geht. Was stattdessen beginnt, ihr Lieben, ihr bewegt euch weg vom Schmerz. Es gibt viele liebe Seelen, die in Todesangst sind, weil sie ihren Schmerz nicht erkannten, ihn ignorierten und sich stattdessen einfach mit Liebe befassten.

Ein Teil der Kontrolle eures emotionalen Egos ist euch in- und auswendig zu kennen und jeden Aspekt von euch mit Liebe, Mitgefühl und Verzeihen anzunehmen. Während ihr anfangt die Kontrolle über euer äußeres Gefäß und euer inneres Selbst zu manifestieren, wird es leicht alle eure Wünsche mit reiner Liebe gefüllt zu manifestieren. Und ihr geht nicht und manifestiert, weil es Spaß bringt, ihr macht dies für die Erfüllung der Aufgabe, die ihr angenommen habt zu tun, und ihr seht es ans Licht kommen durch eure Fürsorge und liebevolle Aufmerksamkeit.


Durch Gottes Willen zu leben, euch und das Leben zu lieben, entdeckt ihr alle Schätze, die in euch verborgen sind. Ihr haltet Reichtümer von Wissen und Weisheit, die in keinen Bildungseinrichtungen gefunden werden können. Jeder von euch wird in spiritueller Reife wachsen, während disziplinierte und kenntnisreicher über euch selbst werdet und respektvoll und liebevoll zu jedem Menschen, mit dem ihr in Kontakt kommt ~ erinnert euch daran, jeder von euch hält Gott in seinem Herzen. Gott ist überall um euch herum, in jedem einzelnen Moment eures Lebens. Gott kennt jeden eurer tiefsten Gedanken, Wünsche und Worte. Heißt Gott in eurem Herzen willkommen, ihr Lieben, und erlaubt Gottes heilende Liebe und Licht. Werdet
Eins mit ALLES DAS IST. Es ist ein schöner und magischer Moment, wenn ein Mensch sein Herz öffnet und sich an die Liebe Gottes hingibt.

Während wir beginnen zu gehen, wisst meine Lieben in euren Herzen, ich bin immer für jeden einzelnen von euch Verfügbar und bereit zu hören. Meine Liebe für jeden einzelnen von euch ist immerwährend an jedem Tag an jedem Ort auf der Welt. Ich segne euch herzlich durch meinen eigenes strahlendes blaues Licht, in der Farbe der zarten Vergissmeinnicht-Blüte.

Und so ist es, Aufgestiegener Meister El Morya

007


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Goldcharts


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

 

Silbercharts

Bei Twitter bin ich unter @Oridaha

Auf meiner Seite suchen:

Planetarischer K-Index

IP