Destabilisierung

Die Hathoren durch Tom Kenyon, 07.02.2016

Übersetzung: Shana

Eure Welt tritt in eine Phase immenser Destabilisierung ein.

 In vergangenen Mitteilungen haben wir uns auf Chaotische Knoten als unerwartete katalytische und chaotische Veränderungen bezogen. Wir haben auch festgestellt, dass in früheren Mitteilungen multiple Chaotische Knoten entstehen und deren Interaktion ist es, was wir in Bezug auf diese Mitteilung als Destabilisierung bezeichnen.

 Diese Destabilisierung der Welt geschieht auf den ökologischen, gesellschaftlichen und individuellen Ebenen der Existenz.

 Beginnen wir mit den ökologischen Problemen

 Eure planetare Umwelt ist im Wesentlichen vergiftet. Die Versauerung eurer Ozeane, der übermäßige Einsatz von Pestiziden, chemischen Stoffen und fossilen Brennstoffen, beeinflussen sich alle gegenseitig, um einen ökologischen Chaotischen Knoten immensen Ausmaßes zu schaffen. Tatsächlich sagt eine wachsende Anzahl eurer Wissenschaftler, dass eure in die Anfangs-Phase einer "6. Massensterbens" eintritt.

 Wir werden unsere Aufmerksamkeit auf die Auswirkungen dieser Probleme für einen Moment verlassen, und werden uns den anderen beiden Ebenen zuerst zuwenden.

 Auf einer gesellschaftlichen Ebene tritt eure Welt in einen sehr flüchtigen und destabilisierenden Zustand ein. Dies ist eine komplexe Situation, aber die elementarsten Ebenen ansprechend, würden wir sagen, dass ihr einen Zusammenstoß von kulturellen Werten erfahrt, ebenso wie die Auswirkung von Klima-Veränderungen und Krieg gegen die Migrationen menschlicher Bevölkerungen von denen einige Umstände verursacht werden und von denen einige von Machthabern hinter den Kulissen manipuliert werden.

 Die dritte Ebene ist die individuelle ~ ihr ~ die ihr dieser Mitteilung lest.

 Auch dies ist eine komplexe Situation, und es sind mehrere Ebenen beteiligt. Eine dieser Ebenen hat mit der Vergiftung der Umwelt des Planeten zu tun, wie wir zuvor erwähnt haben. Und als Folge des Klimawandels und der Abholzung verbreiten sich global neue Formen von Bakterien und Viren.

 Diese Mikroformen des Lebens sind nicht untätig. Sie sind lebendige Intelligenzen, entwickeln sich weiter, und sie entwickeln sich sehr schnell und in einer Weise, die eure gegenwärtigen medizinischen Methoden im Umgang mit ihnen unwirksam sein lassen.

 Eine zweite Herausforderung zu eurer individuellen Stabilität hat mit den magnetischen Verschiebungen und dimensionalen Veränderungen zu tun, die sich auf eurem Planeten entfalten. Weil euer Nervensystem nach den Prinzipien des Bio-Elektromagnetismus operiert, werden die neuronalen Netze in eurem Nerven-System durch diese Veränderungen und Verschiebungen herausgefordert. Einige von euch, besonders jene, die energetisch empfindlich sind, werden dafür anfälliger sein als andere. Aber zunehmend wird niemand befreit sein.

 Die Kommunikation zwischen Menschen werden herausfordernder ~ dabei liebenswürdiger zu sein.

Was euch vielleicht überraschen mag ist, dass einige dieser Herausforderungen enge Freundschaften und innige Beziehungen entstehen lassen. Ihr werdet vielleicht feststellen, dass diese scheinbar unbedeutenden externen Ereignisse Tsunamis von emotionalen Reaktionen auslösen können.

 Es gibt zwei Haupt-Gründe für dieses Phänomen.

 Der erste hat mit der Destabilisierung eures Nerven-Systems zu tun, das es anfälliger macht seine Mitte zu verlieren. Und der zweite hat mit dem Prozess katalytischer Entwicklung zu tun, die ihr als Mensch zu dieser Zeit erfahrt. Was wir damit meinen ist, was verborgen wurde, wird enthüllt werden. Die tiefsten Katakomben eures Unterbewusstseins werden wie mit einem Pflug auf dem Feld gedreht. Dies ist generell ein sehr beunruhigender Zustand euch damit zu befassen, besonders für jene von euch, die ihr an euch als spirituelle Wesen denkt.

 Wenn ihr der Meinung seid, dass für ein spirituelles Wesen erforderlich ist, stets in einem Zustand der Glückseligkeit und Freude zu sein, dann findet ihr diesen Reinigungs-Prozess zutiefst beunruhigend, aber es ist ~ offen gestanden ~ nötig für die individuelle Entwicklung und Befreiung von den Beschränkungen durch eure Religionen und begrenzenden Geschichten. Es ist auch notwendig für die Menschheit als Ganzes, ihr eigenes Schatten-Material umzuwandeln (d. h. ungelöste emotionale Probleme und destruktive Glaubensmuster) wenn die Menschheit überleben soll.

 In vergangenen Mitteilungen haben wir gesagt, dass ein Kurs in der 11. Stunde geändert werden könnte. Die Bedeutung dieser Metapher ist, dass es in der letzten Stunde vor einer unwiderruflichen Verschiebung möglich ist, das Ergebnis zu verändern.

 Wir sind noch immer dieser Meinung, aber ihr seid an der 11. Stunde vorbei. Ihr befindet euch eine Minute vor Mitternacht ~ natürlich bildlich gesprochen.

 Dies bedeutet, dass massive Veränderungen in einer sehr kurzen Periode von Zeit auftreten müssen, wenn ihr kollektiv das 6. Massensterben vermeiden wollt.

 Da die ökologischen und gesellschaftlichen Aspekte dieses Destabilisierungs-Prozesses so komplex sind, möchten wir unsere Kommentare auf praktische Vorschläge für euch beschränken.

Ein Kennzeichen, das für den evolutionären Übergang zwischen den Dimensionen als Mensch spricht, ist die wachsende Wahrnehmung, dass das Leben ein Traum ist. Wenn dies der Fall für euch ist, werdet ihr euer Leben und die Ereignisse eures Lebens als eine traumähnliche kraftlose Qualität erleben. Ihr werdet euch immer noch mit der Realität eurer physischen Existenz beschäftigen müssen, aber es wird ein zunehmendes Gefühl geben, dass eure physische Existenz eine unwirkliche Qualität  hat.

 Wir erkennen, dass viele unserer Botschaften wie eine kaputte Schallplatte geklungen habt, uns wieder und wieder wiederholend, vor allem, wenn es um kohärente Zustände von Emotionen wie Glück, Freue und/oder Wertschätzung ging. Dies hat mit der Physik und Neuropsychologie zu tun. Kohärente Zustände von Emotionen sind ein Gegenmittel gegen die Destabilisierung eures Nerven-Systems, verursacht von verschiedenen Faktoren, die wir bereits erwähnt hatten.

 Es gibt viele Wege, diese Aufgabe zu schaffen, Kohärenz in euer Nerven-System zu bringen. Zum einen empfehlen wir euch mit der Klangmeditation "eine Brücke zwischen den Welten" auf einer regelmäßigen Basis als Mittel zu arbeiten, diese Art von kohärenten Emotionen in euer Nerven-System einzuführen.

 Ein weiterer Weg mehr Kohärenz zu schaffen, ist mehr Freude in eurem Leben einzuführen, das tatsächlich für viele von euch paradox ist. Nur sehr wenige Kulturen erkennen die Notwendigkeit für Freude als einen Wert an. Opfer, Martyrium und das Selbst-vergessen sind das, was in vielen Gesellschaften am meisten geschätzt zu werden scheint, aber aus unserer Perspektive sind dies die größten Fehler ~ zumindest aus der Sicht der spirituellen Entwicklung.

 Wir sind sehr sensibel für die Tatsache, dass viele von euch, die diese Mitteilung lesen, sich vielleicht mit diesem Paradox (wie mehr Freude in eurem Leben zu schaffen ist) auf sehr direkte und herausfordernde Weise beschäftigen.

 Unser Rat ~ wie jeder Rat ~ sollte "mit einer Prise Salz" genommen werden. Dies ist einfach unsere Perspektive auf diese besondere Herausforderung. Unser Vorschlag ist, die Gedanken-Formen von Selbst-Opferung und Martyrium aus eurem Leben zu nehmen. Findet mehr Wege Freude selbst in den kleinsten Dingen zu entdecken. Es ist nicht wie klein oder groß sie sind.

Und schließlich findet den Mut eure Wahrheit zu jenen zu sprechen, die euch am nächsten sind. Diese Art von Wahrheit zu sprechen und sich Selbst-enthüllen, ist unserer Meinung nach von entscheidender Bedeutung für euren erfolgreichen Übergang durch die gegenwärtigen und laufenden Phasen der globalen Destabilisierung.

 Die Hathoren

Toms Gedanken und Beobachtungen

 In erster Linie denke ich nicht, dass der erste Teil dieser Mitteilung als eine Überraschung zu jenen kommen sollte, denen es gelungen ist zu vermeiden, sich vom hypnotischen Bann unserer Massen-Medien täuschen zu lassen und die einen genauen Blick auf den Verlauf der jüngsten Welt-Ereignisse geworfen hat.

 Für jene Leser, die nicht mit dem Konzept des 6. Massen-Aussterbens des Lebens auf diesem Planeten vertraut sind, unten ist ein Link, den ich in einer Broschüre Teilnehmern an einem vergangenen Workshop gab "The Biophotonic Mensch". Er enthält sowohl wissenschaftliche, als auch Laien-freundliche Quellen in Bezug auf die wachsenden Beweise dafür, dass wir an der Schelle der 6. Massen-Auslöschung stehen, oder tatsächlich betreten haben.

 http://tomkenyon.com/the-spiral-of-ascension-class-handouts

 Mein Grund für den Austausch dieser Informationen ist es mit euch zu teilen, ich halte es für ein wichtiges Konzept dahingehen auszugleichen und einfach die Bedeutung, ohne Effekthascherei zu erden ~ die in der wissenschaftlichen Glaubwürdigkeit begründet ist. Was ihr mit dieser Information tut oder nicht tut, liegt in eurer Wahl.

 Dies ist zwar eine relativ kurze Mitteilung, hat jedoch codierte Informations-Ebenen.

Eine der Ebenen, die ich faszinierend fand, war die Aussage über die Wahrnehmung des Lebens als ein Traum. Dies ist ein sehr komplexes Thema, aber in ihrer einfachsten Form sagen die Hathoren, wie wir uns im Bewusstsein aufwärts bewegen ~ dass es oft eine wachsende Wahrnehmung gibt, dass Leben traumhaft ist. Wir beginnen durch "die Illusionen" dieser Welt zu schauen, um die zugrundeliegende Wirklichkeit zu spüren, dass wir unsere eigene einmalige Wahrnehmung der "Wirklichkeit" schaffen. Außerdem beginnen wir deutlicher zu spüren, dass unsere verkörperte Existenz nur eine Dimension innerhalb eines riesigen interdimensionalen Reiches des Bewusstseins ist.

 Die Wahrnehmung des Lebens ~ als traumhafte Fata-Morgana durch die Hathoren angesprochen ~ hat eine beruhigende und miteinander verbundene Qualität. Mit anderen Worten, wenn dieser Zustand der Wahrnehmung entsteht, fühlt ihr euch auf geheimnisvolle Weise tief mit euch selbst verbunden, auf einer tieferen Ebene als ihr es normal erlebt. Gleichzeitig beschäftigt ihr euch mit der physischen Realität eurer Existenz und versucht nicht sie zu vermeiden. Dies führt zu einer Art von Vergnügen, sowohl in Zeit als auch in Raum, wobei anerkannt wird, dass ein Teil von euch (d. h. eure mehrdimensionale Wirklichkeit) Zeit und Raum übersteigt, ebenso wie alle Phänomene (d. h. Situationen, Menschen und Orte), die euer Leben umfassen. Ich denke es wäre gut für uns, hier eine Unterscheidung zwischen dem zu machen, auf das sich die Hathoren als traumartige Natur des Lebens aus der Perspektive der höheren Dimensionen des Bewusstseins beziehen und der Dissoziation von Leben, das eine mentale Abweichung ist.

 Wenn ihr eine Dissoziation oder Trennung vom Leben spürt, dass ihr euch weniger verbunden fühlt, und wenn ihr emotionale Zustände fühlt, die eher Unbehagen statt Trost sind, dann würde ich sagen, dass ihr nicht die Art von Aufwärts-Bewegung erfahrt, über die die Hathoren in dieser Mitteilung sprechen. Vielmehr könntet ihr die Auswirkungen von Stress erleben, ein Tribut auf das emotionale Wohlbefinden. Aus diesem Grund sprechen die Hathoren darüber kohärente Emotionen zu erreichen, entweder durch Meditation und/oder durch Klang, die nährend und beruhigend wie eine Brücke zwischen den Welten sind (siehe Klangmeditation), sowie durch den Anbau von kohärenten Emotionen ~ aber sicherlich nicht nur auf Freude, Glück und/oder Anerkennung beschränkt.

 Im letzten Absatz dieser Mitteilung sagten sie:

 "Und schließlich findet den Mut eure Wahrheit zu jenen zu sprechen, die euch am nächsten sind. Diese Art von Wahrheit zu sprechen und sich Selbst-enthüllen, ist unserer Meinung nach von entscheidender Bedeutung für euren erfolgreichen Übergang durch die gegenwärtigen und laufenden Phasen der globalen Destabilisierung."

 Während der Arbeit an meinem Abschnitt fragte ich sie, was sie damit meinten und sie sagten, dass wahre spirituelle Entwicklung und Freiheit von den zwei Säulen abhängen, eure Wahrheit anderen gegenüber auszusprechen und euch selbst in Weisen zu enthüllen, die innere Wege (innerhalb eurer) und äußere Wege (in jenen um euch) öffnen, damit Änderung geschieht. Wenn ihr euer Licht vor euch selbst und anderen verborgen haltet, wird die Welt nicht durch eure angeborene Leuchtkraft befreit werden. Gleichzeitig, wenn ihr eure Ängste und negativen Reaktionen auf das haltet, was um euch herum geschieht, und vor euch selbst und anderen verbergt (durch aufrechterhalten von Selbst-vergessen und Ablenkung), werdet ihr ein Schattenreich schaffen, das wahres spirituelles Licht ausschließen und trüben wird, das aus eurem Wesen ausströmen könnte.

 Tom Kenyon

 

"Das Magnetfeld und Bewusstsein der Erde"

Die Hathoren durch Tom Kenyon, 20.02.2015

Übersetzung: SHANA

Das Magnetfeld der Erde ist an Unruhe oder Umwandlung beteiligt. Dies geschieht Interdimensional, und der Netz-Effekt ist stufenweiser Anstieg in Amplitude oder Stärke des Magnetfeldes. Diese Umwandlung des Magnetfelds der Erde ist wie eine Welle die ansteigt und sehr schnell fällt, und die Schwingungen sind winzig, aber unterschiedlich. Dies hat eine sehr seltsame Auswirkung auf das menschliche Bewusstsein, speziell in eurer biologischen Erfahrung. Viele Menschen erleben eine Zunahme von Erschöpfung und Müdigkeit (diese Symptome werden auch von den Bewegungen der Energien aus dem tiefen Raum verursacht, während sie durch eure Galaxie und euer Sonnensystem kommen).

Aber diese ~ Unruhe ~hat eine andere Kategorie. Dies wird vom Magnetfeld verursacht, das auf die tiefen Energien des Raums reagiert. Es ist eine Antwort des geschmolzenen Kernes von eurer Erde selbst ~ und das Magnetfeld hat ein Gespräch mit dem Kosmos, wenn ihr es so in dieser metaphorischen Weise denken wollt. Jetzt sieht eure Wissenschaft die Dinge nicht in dieser Weise, aber aus unserer Perspektive hat das Magnetfeld ein Gespräch mit diesen kosmischen Besuchern, den Energien aus dem Raum, die von Natur aus Katalysatoren für spirituelle Entwicklung sind.

Eine Reihe von Symptomen, die in direkter Verbindung mit den Unruhen eures Magnetfeldes stehen, sind verschiedene Veränderungen in dem was ihr als Kurzzeit-Gedächtnis haltet, weil es eine Funktion des Magnetismus eures eigenen Nerven-Systems und das der Erde ist und durch die Schwankungen im Magnetfeld der Erde direkt beeinflusst wird. Euer Gehirn verarbeitet Informationen in der Minute von Gravitations- und Nicht-Gravitations-Feldern, wovon die eigene Struktur, Informationen durch Schwankungen im Magnetfeld der Erde direkt beeinflusst werden.

Und deshalb könnt ihr eine Zunahme der Anomalien im Kurzzeit-Gedächtnis erwarten. Ihr seid vielleicht dabei einen Satz zu sprechen, und plötzlich kommen die Worte nicht zu euch oder ihr vermischt die Worte in eurer normalen Satzstellung. Während dies in einigen Fällen das Zeichen für eine Gehirnstörung ist, werdet ihr feststellen, dass dies innerhalb der allgemeinen Bevölkerung in einem zunehmenden Maße geschieht. Die Eskalation der kollektiven Kurzzeit-Gedächtnis-Störung wird die Menschheit in eine neuartige Situation führen. Diese Situation ist eine Gelegenheit oder ein Fluch, je nachdem, wie ihr damit arbeitet.

Es gibt die Gelegenheit, die mentale Matrix eurer eigenen Schöpfung zu sehen. Was wir damit meinen ist, wenn euer Verstand unfähig ist weiterhin seine Handlungen in der Art und Weise zu verwenden, wie er es gewöhnt ist, habt ihr die Möglichkeit, die Wirklichkeit hinter dem Vorhang (der Wahrnehmung)flüchtig zu sehen. Ihr seid jene, die den Vorhang geschaffen haben, und ihr habt dies getan, um euch von Dingen getrennt zu halten, die ihr nicht sehen oder nicht direkt erleben wollt, oder in einigen Fällen, was andere nicht wünschten, dass ihr es nicht seht oder direkt erlebt. Wir beziehen uns hier auf die unsichtbaren Manipulierer eurer kollektiven Realität ~ jene, die die wirtschaftlichen und politischen Zügel der Macht halten.

Wir haben euch früher gesagt, dass es Mächte auf eurem Planeten gibt, die sich aktiv dem Impuls für spirituelle Entwicklung widersetzen. Sie werden mit ihren Lügen durch die Unterschlagung von Informationen weitermachen, um euch zu kontrollieren. Deren Arbeit wird schwieriger. Ihre Arbeit wird schwieriger, weil die Unruhe des Magnetfeldes Lücken in der Schaffung mentaler Realitäten schafft, die vom menschlichen Verstand projiziert werden. Sie ~ jene die wünschen euch zu kontrollieren und zu manipulieren ~ haben gewaltige Ressourcen zu ihrer Verfügung, und sie werden alles davon verwenden. Aber sie können das Magnetfeld der Erde nicht kontrollieren! Und dafür solltet ihr dankbar sein.

Der Impuls, der sich auf das Magnetfeld der Erde auswirkt, kommt von weit jenseits ihres Bereichs des Einflusses. Es ist unsere Vermutung, basierend auf unser Verständnis der hyperdimensionalen Physik, dass die Unruhen in eurem Magnetfeld in den nächsten Jahren noch größer werden. Jene von euch, die ihr energetisch sensibel seid, empfindet dieses im gegenwärtigen Moment am intensivsten, aber wir nehmen an, dass die meisten Menschen in den nächsten 2 - 3 Jahren davon auf eine gewisse Weise beeinflusst werden, auch wenn ihnen nicht bewusst ist warum.

Wir haben ein paar Vorschlage für den Umgang mit der Situation.

Unsere erste Empfehlungist die einfachste. Es geht darum die Verbindung zum Kern der Erde selbst zu verstehen. Als ein energetisches Wesen, neben eurem Fleisch und Blut, könnt ihr eine bewusste energetische Beziehung zum Kern der Erde herstellen.

Dieses Verständnis oder Orientierung ist, dass ihr in das Magnetfeld eintaucht und vom Magnetfeld der Erde umgeben seid. Indem ihr in mentale Resonanz mit dem Kern der Erde geht (der Generator des Magnetfeldes der Erde), werdet ihr energetisch stabilisiert.Die Erde als ein bewusstes Wesen, kann euch Wege offenbaren, die schwierig zu beschreiben sind, weil eure Kultur keine Sprache dafür hat. Und ihr wurdet manipuliert und kontrolliert um sicherzustellen, dass ihr kein Bewusstsein dafür habt, weil es eine eurer größten Stärken sein könnte.

Indem ihr in Resonanz mit dem Kern der Erde geht, werdet ihr euch der Erde als ein lebendiges Wesen bewusster. Durch diese Verbindung erhaltet ihr eine Art energetischer Solidität ~ sogar mitten im zunehmenden Chaos der Erde. Das Eigenartige daran ist, dass, wenn ihr euch sozusagen in eure Sinne bringt, ihr weniger kontrollierbar seid, weniger "manipulierbar" von den Kräften, die den Gedanken-Strom der Menschheit durch Fehlinformationen, Manipulation und Mind-Control kontrollieren. Mit anderen Worten, eine direkte bewusste Beziehung mit dem Kern der Erde herzustellen, umgeht viele der Effekte dessen, was wir Lebens-negative Technologie nennen.

Wenn ihr zusätzlich etwas tun möchtet, tretet mit dem Kern der Erde in mentale Resonanz, wir empfehlen einen Prana-Kanal zu bilden, einen feinen energetischen Kanal, der von über eurem Kopf durch die Mitte eures Körpers und in die Erde führt. Dieser Kanal kann tief in die Erde erweitert werden, hinunter in den absoluten Kern selbst, und über dem Kopf tief in den Raum. In dieser Methode handelt ihr nicht darin, den Kanal über die Spitze eures Kopfes auszudehnen. Stattdessen dehnt ihr nur den Kanal in den Kern der Erde aus.

Aber das Entscheidende ist nicht so sehr das Senden dieses Kanals in die Erde. Das Wichtigste ist zu verstehen, dass ihr einfach in Resonanz mit dem Kern der Erde seid, indem ihr es wisst. Dies wird euch ein Gefühl von Stabilität vermitteln, sogar mitten in dem zunehmenden Chaos. Es wird eure Sinne wecken. Es wird euch in eine größere bewusste Beziehung zur Erde bringen. Und, wir müssen euch darauf hinweisen, dass es auch ent-hypnotisierend wird ~ ihr werdet weniger kontrollierbar. Und ihr werden die Lügen deutlicher durchschauen!

Der zweite Vorschlagumfasst die Entwicklung einer bewussten Beziehung zum Kern der Galaxie. Im Grunde versteht ihr, dass ihr in Resonanz mit der Kern der Michstraße sein könnt, die ein schwarzes Loch ist, und dass ihr auf ähnliche Weise in Resonanz mit dem Kern der Erde in Bezug auf die Galaxie stabilisiert werden könnt.

Wenn ihr dazu in der Lage seid, wird ein einfaches hören, wie beschrieben, das Wissen aktivieren, wie man es macht. Es ist keine komplizierte Angelegenheit. Es ist wirklich einfach, benötigt aber das Verständnis für euren physischen Körper, dass ein Teil von euch nicht durch Zeit- und Raum-Koordinaten beschränkt wird. Es erfordert ein Verständnis, dass das Bewusstsein sofort in Zeit und Raum ausgedehnt werden kann, und durch die Ausdehnung eures Bewusstseins in den galaktischen Kern, werdet ihr in Beziehung zur Galaxie stabilisiert. Das Ideal ist, gleichzeitig in Beziehung zum Kern der Erde und dem Kern der Galaxie zu sein. Dann werdet ihr die Wellen der Energie aus dem tiefen Raum mit einem größeren Grad der Meisterung reiten können.

Aber noch einmal sagen wir euch, dass euch dies weniger kontrollierbar machen wird, schwerer zu hypnotisieren, und dann könnt ihr möglicherweise die sehr eigenartige Erfahrung des Aufwachens machen, während viele um euch immer noch schlafend sind. Das, was ihr mit diesem Bewusstsein macht ist natürlich eure Wahl und eure Reaktions-Fähigkeit.

Die Hathoren

 

Photonen-Gürtel-Update"

Die Hathoren AnnaMerkaba, 26.09.2014

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Grüße ihr Lieben, bevor ich das Channeling beginne, möchte ich euch noch einmal sehr aufregende Neuigkeiten mitteilen, wir haben tatsächlich den Photonen-Gürtel betreten. Am 22. Wurde das Bild von der NASA veröffentlicht.

Das Bild zeigt die Ebene der Milchstraße mit Röntgenstrahlen in blau und Gammastrahlen in lila angegeben.

Gleichzeitig erhielt ich eine E-Mail von einem lieben Lichtarbeiter, Luis Nunez, der mir sagte, dass er gestern in ein Live-Stream der Erde auf Real-Time ging und von der internationalen Raumstation ein paar ausgestrahlte Bilder fand, die er mit uns teilt.

Ich habe den Himmel jeden Tag beobachtet und auch wenn meine Kamera sich weiterte Bilder aufzunehmen, wurde der Himmel jeden Tag bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang lila ~ der Eintritt in den lila Photonen-Gürtel.

Nachdem ich dies auf FB gepostet hatte, teilten viele mit, was sie an diesem Tag erlebten, es war eine überwältigende Resonanz. Wie ihr sehen könnt, haben wir wirklich dieses schöne Licht betreten und sind auf der Welle in Richtung reinen Glücks, unterstützt durch die phänomenalen Energien, die unseren Weg begleiten. Alles was ihr tun müsst um es zu erleben ist, offen für diese Energien zu sein.

Ich möchte euch daran erinnern, dass unser Planet gerade in den Photonen-Gürtel eingetreten ist, was bedeutet, dass wir einen Anstieg im Bewusstsein in Phasen erleben werden, NICHT über Nacht,wie viele von euch erwarten. Der Grund ist einfach, weil wir unsere Körper an die neuen Frequenzen anpassen müssen. Es ist das gleiche, als wenn ihr zusätzliches Gewicht über Nacht verlieren wollt, das ihr über viele Jahre angesetzt habt. Ich verstehe eure Erwartungen aber ich bitt euch darum geduldig und sanft zu euch selbst zu sein, um eurem Körper und Verstand zu erlauben das einzuholen, für was eure fortgeschrittene Seele bereit ist.

Was ich also hier mit euch teile, ist das letzte Channeling von unseren geliebten Hathoren, die fortfahren mit uns durch unser volles Erwachen zu gehen. Bitte beachtet, dass dieses SEHR LANGE Channelingviele Einblicke in alles bietet, was wir sind, durch was wir gehen und was da noch kommt, es gibt uns einen Einblick in unsere individuelle und kollektive Zukunft. Genießt es.

Die Hathoren

Geliebte Kinder des Lichts, geliebte Kinder der Liebe, geliebte Kinder des Mondes, der Sonne und der Sterne.

Ihr setzt eure Reise durch den Photonen-Gürtel eures Schöpfer-Selbst fort, macht mit eurer Reise auf dem Mutterschiff Erde weiter. Das Bewusstsein eures Schöpfer-Selbst ist das Bewusstsein derer, die darin leben und die Schwingungs-Impulse des Planeten erhöhen, ihn von innen unterstützen und das Signal des Lichts nach außen zusammenführen.

Während die Energie, die ihr vollständig von innerhalb des Herz-Kodex eurer DNA-Struktur als ein Signal zum kosmischen Start sendet, werden einstimmig das Maß an Intensität, die Höhe der strukturellen Komponenten eurer DNA gemessen und der Fluss der Energie zur Erde, ist eine Reaktion auf euer erzeugtes Feld energetischer Verhältnisse.

Wieder einmal dreht ihr durch den heiligenHerz-Raum eures Schöpfer-Selbst ein Energie-Feld in die Existenz und erlaubt ihr ein Kraft-Schild zu werden, wenn ihr so wollt, und ein Generator von Energien, ein Sammler der Energien, die zum gegebenen Augenblick in der Zeit auf den Planeten fallen.

Die Portale, die von euch geöffnet werden, die Portale, die die Lücke zwischen der gegenwärtigen Realität eures Selbst und der Wirklichkeit überbrücken, die ihr wünscht, zu vermischen, werden noch einmal von euren eigenen Herzen erzeugt. Und deshalb wiederholen wir, dass die Aktivierung eurer inneren Gitter der wichtigste Schritt ist, den ihr in Richtung Einheit und Einssein macht.

Nur durch die Klärung eures eigenen Herz-Raumes, durch die Aktivierung der DNA eures eigenen Herzens und des Entrümpelns, was nicht mehr dort hingehört, werdet ihr das werden können, was ihr anfänglich kamt, hier zu sein. Ihr werdet fähig sein, eure jeweiligen Rollen einzunehmen und jenen zu helfen, für die ihr gekommen seid zu unterstützen.

Und deshalb lasst uns euch in eurer menschlichen Sprache erklären, was auf eurem Planeten geschieht, damit ihr es versteht. Viele von euch haben angefangen die gewaltigen Veränderungen innerhalb eurer eigenen Realität zu fühlen. Viele von euch erkennen, dass wir euch versprochen haben, dass ihr es erleben werdet. Während ihr euch gegenwärtig durch den Photonen-Korridor des Schöpfers bewegt und mit zwei verschiedenen Feldern zu einem Ganzen verschmelzt, werden zwei unterschiedliche Felder von zwei unterschiedlichen Realitäten deutlich offenbarer, trennen "Gutes"von "Schlechtem"und verschmelzen gleichzeitig in die Einheit, verbinden sich zu einem Ganzen und bewegen sich über die Vergangenheit hinaus in das neue Paradigma, die neue Wirklichkeit des Seins, die neue Wirklichkeit, um beide Polaritäten zu verstehen in einem unendlichen, unvermeidlichen Ganzen.

Durch die Inkarnation in dem Gefäß, das ihr sich vor euch entfalten seht, durch das Gefäß eures Schöpfer-Selbst, bringt ihr die notwendigen Änderungen in eurem Wesen hervor, bringt ihr alles hervor, das ihr seid, diesen Energien ermöglichend, mit den Kodierungen innerhalb der strukturellen Bestandteile von eurem DNA-Kodex zu funktionieren und die neue Programmierung hervorzubringen, mit dem ihr erfüllt wurdet, bevor ihr auf dem Planeten Erde verkörpertet. Mit euch bringt ihr die Weisheit der Zeitalter, das technische Verständnis für die Welt, die noch kommen wird, die emotionale Frequenz der bedingungslosen Liebe des ewigen OM.

Viele von euch, die erwacht sind, haben noch nicht vollständig den Grund für ihr Wesen verstanden, viele von euch gehen im Schatten ihres Ego-Selbst, für viele von euch endet diese Phase und neuer Einklang, eine neue Wirklichkeit ergreift euer Wesen.

Die Wirklichkeit, die ihr dabei seid zu umfassen, die Wirklichkeit, die ihr in der Welt windet, in der ihr lebt, wird euch im Kern eures Wesens erschüttern. Alles, von dem ihr geglaubt hat, dass es schwierig anzufangen wäre, wird mit Leichtigkeit kommen, denn alles, von ihr glaubtet, dass es nicht vorhanden ist, präsentiert sich euch voll und ganz.

Ihr beginnt glücklicherweise mit jenen zusammenzutreffen, mit denen ihr für verschiedene Ziele zusammenarbeitet, von eurem eigenen höheren Bewusstsein aus, eurem eigenen höheren Schöpfer-Selbst. Mit absolut "Fremden"zusammenzutreffen, kommt in großmütigen lebensverändernden Ereignissen für viele von euch. Denn die Zeit ist tatsächlich gekommen, die Befugnisse eures Schöpfer-Selbst zu verschmelzen, die Befugnisse, die zusammenführen, was ihr seid, um in die VEREINIGTEN Energienbeim Aufbau eines neuen Fundaments auf dem Planeten Erde zu nutzen.

Tatsächlich kommt eine Phase zur Vollendung und Phase zwei hat wirklich angefangen, und als solche entfalten sich die neuen Berufungen/Missionen, ein neues Verständnis, neue Begegnungen, neue Wirklichkeiten und neue Erfahrung sehr schnell vor euch. Viele von euch, die solche Synchronitäten erleben, erlaubt ihnen, eure Psyche zu betreten, seid bereit eure aktiven Rollen im Spiel des Lebens einzunehmen!

Viele von euch werden die Nicht-Verbundenheit von euren Gefäßen, eurem absoluten Selbst, gefühlt haben, während ihr euch durch den Wirbel des letzten Vollmondes bewegt habt. Viele von euch haben tatsächlich viele ihrer alten Paradigmen abgeworfen und den Energien erlaubt sie zu reinigen, sie für das vorzubereiten, was kommen soll. Schließlich haben viele das Verständnis für ihre DNA-Struktur erschlossen und haben solche Erfahrungen in ihrem Leben begrüßt, viele erleben tatsächlich Einssein, ihr Göttliches Selbst, denn ihr seid in der Tat Götter, es ist wirklich so.

Und so kommt ein Moment in der Zeit, in dem ihr handelt, handelt, um eure jeweiligen Rollen zu übernehmen, wo ihr vorsichtig zuhört, während ihr durch die scheinbare Dunkelheit und das Chaos eurer Welt manövriert, es ist eine Neu-Kalibrierung der Energien der beiden Welten des göttlichen Selbst, die zu einem großen Ganzen verschmelzen, zu einem Verständnis für das Leben, einem Verständnis der Wirklichkeit.

Die Wirklichkeit, die euer menschliches Selbst vorher nicht gewohnt war, die Wirklichkeit, in der ihr euch finden werdet, die Wirklichkeit der bedingungslosen Liebe, des Lichtes, die Wirklichkeit der bedingungslosen Mit-Schöpfung von ewiger Glückseligkeit, Freude und Gesundheit. Glück, Freude und Gesundheit für euer Gefäß, Freude und Verständnis gegenüber eurer Seele. Denn ihr seid jene, die gekommen sind, um den Weg für jene zu erleuchten, die vor euch gekommen sind, da ihr jene seid, die den Weg eures eigenen Selbst aufklären, ihr seid auch gekommen, den Weg für jene zu klären, die nach euch kommen werden, denn ihr seid jene, die zurückgekommen sind und tatsächlich jene, die niemals gegangen sind. Denn ihr seid GÖTTER, GÖTTER eures Schöpfer-Selbst,Götter von allem was ihr vor euch seht. Und als solche übernehmt ihr eine aktive Rolle in der Zusammenarbeit der Schaffung von allem was ihr in eurer Wirklichkeit manifestieren möchtet.

Viele, viele Wege des Seins werden euch in den kommenden Tagen offenbart werden, viele Informationen, auf die ihr sehnsüchtig wartet, sie werden in eure Psyche von eurem eigenen höheren Selbst gebracht werden. Viele dieser Informationen sind bereits verfügbar für euch, viele der Informationen werden magisch von den Raum-Codes eures Herzens manifestieren.

Denn ihr seid jene, die tief innerhalb solche Information aus eurem höheren Selbst herausholen werden, weil ihr eure gegenwärtige Realität vollständig verstehen müsst, um eure Mission auf der Erde zu begreifen.

Und deshalb überlassen wir euch eine neue Mitteilung des Verständnisses, erlaubt dem, was ihr seid, durchzuscheinen, bezweifelt nicht, dass ihr bereits alles wisst, lasst euch daran erinnern, was ihr gekommen seid zu Sein und zu ermöglichen und SEID im JETZT-MOMENTder Zeit, erlaubt die Energien zu nutzen, während sie sich in eurer Welt entfesseln um euch zu unterstützen.

Wir sind die Hathoren, die Ahnen eurer Gefäß-Schöpfung, die ihr die menschlichen Körper nennt, steht wieder im Einklang mit euren Energien, empfangt sie mit offenen Armen und öffnet ihnen eure Herzen, jederzeit bereit, wir begleiten euch, bereit vor euch zu stehen, an eurer Seite, wir unterstützen und führen die Menschheit aus dem Schleier des Vergessens und auf die magische Straße, die euch zu eurem wahren herrlichen Selbst führt.

Wir lieben euch. Wir sind mit euch. Auf Wiedersehen im Moment.

Die Hathoren

 

Die Innere Sonne

Die Hathoren durch Tom Kenyon, 11.01.2014, www.tomkenyon.com

Übersetzung: AMRA-Verlag   

Die Hathoren sagen, dass unsere Lebenskraft (oder Sekhem) im Solarplexus »geboren« wird (dem dritten Chakra). Von dort strömt diese feinstoffliche Kraft in den ganzen Körper, während sie gleichzeitig in das erste und das zweite Chakra absteigt, wo sie zur wesentlichen Kraft für den Aufstieg des Bewusstseins wird und zugleich zur »sexuellen« Energie.

Durch diese Klangmeditation wird Ihr Solarplexus energetisiert und die Qualität Ihrer Lebenskraft gesteigert, was sich unmittelbar auf Ihr Bewusstsein auswirkt.

Kurz nachdem ich erfuhr, dass die NASA die Umkehr der magnetischen Pole der Sonne bestätigt hatte, schlugen die Hathoren vor, dass ich eine Klangmeditation aus dem Archiv anhören sollte, die sie während eines Hathoren-Intensivseminars im Jahr 2009 übermittelt hatten.

Sie baten mich, den Anfang und das Ende dieser Meditation zu entfernen, so dass nur der Mittelteil übrig blieb. Wie sie sagten, seien diese Klangmuster sehr nützlich für die Arbeit mit dem Solarplexus, besonders jetzt, nach dem Polsprung der Sonne.

Die Idee, dass die Sonne von zentraler Bedeutung für die Transformation unseres menschlichen Bewusstseins ist, haben die Hathoren von Anfang an vertreten, seit ich mit ihnen in Kontakt stehe.

Sie sind der Ansicht, dass die aktuelle Polumkehr der Sonne weitreichende Auswirkungen auf unsere Zukunft hat und eine ideale Zeit ist, um mit unserer Inneren Sonne zu arbeiten (dem Solarplexus).

Diese Klangmeditation ist ein starker Verbündeter für jene von uns, die unsere Lebenskraft verstärken und das Interface zwischen Körper/Bewusstsein und Geist erforschen möchten.

DIE MEDITATION MIT DER INNEREN SONNE

Diese Meditation besteht aus mehreren Schritten.

1. Lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Region Ihres Solarplexus. Er befindet sich unterhalb des Brustbeins, hinter dem Magen und in Nachbarschaft zum Zwerchfell. Es handelt sich dabei um ein großes Nervengeflecht und zugleich den Sitz des dritten Chakras.

2. Stellen Sie sich in dieser Körperregion eine goldene Lichtkugel vor, wie eine Miniatursonne. Spüren Sie diese Kugel aus goldenem Feuer auf eine Art und Weise, die sich für Sie natürlich anfühlt. Es ist nicht notwendig, etwas zu »sehen«.

3. Erzeugen Sie, während Sie Ihre Aufmerksamkeit auf diese Lichtkugel richten, einen kohärenten emotionalen Zustand, zum Beispiel Wertschätzung oder Dankbarkeit. Wenn Sie sich begleitet von Gefühlen der Wertschätzung oder Dankbarkeit auf die goldene Kugel fokussieren, steigert das die Wirksamkeit dieser Meditation sehr.

4. Hören Sie sich jetzt die Klangmeditation an. Sie dauert 4:40 Minuten. Wenn Ihre Aufmerksamkeit von der Lichtkugel oder den Gefühlen von Wertschätzung/Dankbarkeit abgleitet, lenken Sie sie wieder auf die Innere Sonne und die kohärenten Emotionen, mit denen Sie arbeiten wollen.

5. Lassen Sie es geschehen, dass die Klangmuster Ihre Innere Sonne – die Kugel aus goldenem Licht in Ihrem Solarplexus – akustisch »massieren«. Dabei können allerlei Phänomene auftreten, zum Beispiel ein intensives Fließen des goldenen Lichts durch Ihren Körper oder Veränderungen der goldenen Kugel – sie kann schrumpfen, wachsen oder ihre Form ändern. Ihre Innere Sonne kann sich auch so weit ausdehnen, dass Sie Ihren ganzen Körper umhüllt. Wenn das geschieht, wird jede Zelle Ihres Körpers in dem goldenen Licht Ihrer Inneren Sonne gebadet, was eine einzigartige heilende und transformierende Wirkung hat.

6. Gönnen Sie sich zum Abschluss der Meditation ein paar Augenblicke Zeit für sich selbst, ehe Sie sich wieder äußeren Aktivitäten zuwenden. Wenn die Meditationserfahrung besonders intensiv war, ist es eine gute Idee, sich ein bisschen auszuruhen. Das gilt vor allem, wenn Ihre Innere Sonne sich während der Meditation ausdehnte und Ihren ganzen Körper umhüllte.

Klicken Sie hier, um die Meditation mit der Inneren Sonne online anzuhören oder auf Ihr Endgerät herunterzuladen.

Beachten Sie bitte, dass die Klangmeditation nicht auf anderen Websites gepostet werden darf. Sie finden diese Meditation auch unter Listening auf www.TomKenyon.com.

Aus dem Amerikanischen von Thomas Görden

Copyright der Übersetzung: AMRA Verlag, Hanau, Germany

 

2014-Übergang ~ Die 3 Wege der Menschen

Hathoren, Andromeda-Überseele des Galaktischen Rates durch Solara An-Ra, 29.12.2013

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Ihr habt euch entschieden, jetzt auf Gaia zu sein ~ ihr, die gewählt haben, zu dieser Zeit auf dem Planeten zu sein ~ tretet mit jedem Schritt ins Bewusstsein, um eure unruhigen Dimensionen zu heilen, denn dafür seid ihr gekommen. Ihr seid Arbeitskräfte als Licht-Träger, im Dienst des Göttlichen Plans für den Aufstieg auf und mit Gaia, und doch unterscheidet ihr euch in euren Methoden und eurem Stil zu operieren. Im Moment werden wir sagen, dass es 3 Hauptwege oder Arbeitsweisen innerhalb eurer Reihen gibt. Es ist eine Vereinfachung, aber es dient einem Ziel in diesen Zeiten.

Der erste Weg ist der Weg des Kriegers des Lichts. Wer diesen Weg beschreitet, strahlt offen sein Licht aus, für alle zu sehen, ihr sprecht als Erwachte und durchschneidet die Schleier der Illusionen, die die Menschen seit vielen Jahren geblendet haben. Ihr seid die Lehrer, die Führer, die Initiatoren, die den Licht-Stamm zusammenbringen. Euer Mut und eure Entschlossenheit werden in diesem dämmernden Jahr 2014, leichter die Früchte hervorbringen, als es jemals zuvor der Fall war, denn ihr bewegt euch in die Zeit sofortiger Manifestation.

Jene von euch Plejadischen Göttinnen, die jetzt in eurer Zivilisation inkarnierten, die euren magischen Weg auf der Erdebene weben, ihr seid die Magischen Weber. Ihr demonstriert Leichtigkeit, Freude und Leichtheit ~ und dennoch Ergebnisse, genauso mächtig, denn das ist EURE Art das Licht zu verbreiten und zu halten. Es gibt natürlich Magische Weber von anderen Sternen-Systemen als den Plejaden, aber immer ist euer Stil das Spiel und die Kreativität zu beeinflussen, um es zu verändern. Ihr erhöht die Schwingungen durch Musik, Kunst und alle Formen der Kreativität zu lenken. Ihr heilt andere indem ihr ihnen das Lachen und Spaß bringt, und viele von euch arbeiten mit den Indigo- und Kristallkindern, um sie in ihrem Aufblühen zu unterstützen.

 Und jene, die den mittleren Weg gehen, weder des Kriegers noch des Magischen Webers, ihr seid die Frequenz-Hüter ~ jene, die eine stabile Schwingung halten. Ihr haltet den Balance-Punkt, die Herz-Chakra-Frequenz, eure Universums-Konstante, wie es die Samadhi vor euch getan haben. Ihr übertragt Christus-Bewusstseins-Schwingung und höherdimensionale Frequenzen in eure 3D-Welt. Auf diese Weise erscheint ihr passiver, aber es ist von allem am Schwierigsten zu erreichen. Ihr müsst in jedem Moment beständig eure eigenen Frequenzen halten, um eure Sternen-Codes und höherdimensionale Frequenzen in die Schwingung eures Planeten zu säen.

Wisst, dass ihr in einer dieser 3 Kategorien seid, ob ihr das nun erkennt oder auch nicht. Manchmal habt ihr mehr als einen Aspekt davon innerhalb eurer, aber in einer bestimmten Phase eures Lebens wird euer primäres Ziel eines der 3 am stärksten widerspiegeln. Manchmal ist es angebracht, in verschiedenen Phasen eures Lebens euch von einem Weg zum anderen zu verschieben ~ z. B. vom Krieger des Lichts in einen Frequenz-Halter, wenn ein Weg in die Erfüllung kommt und abgeschlossen ist. Unser Channel Solara An-Ra ist in der Vergangenheit aus der Krieger-Phase in den letzten Jahren in die Magische Weber-Phase übergegangen, als ihr dies die Zeit ihres Lebens vorschrieb. In diesem Moment ist sie lediglich ein Frequenz-Halter, wenn sie unsere Energie überträgt. Und damit seht ihr, dass es möglich ist, allen dreien, je nach Kontext und Zeit, zu entsprechen ~ aber wir wiederholen, dass es immer eine Dominanz eines Weges in jedem Stadium des Lebens gibt. Wisst, dass es keine vorherbestimmte Reihenfolge gibt, in der ein Weg dem anderen folgt ~ und es gibt auch keinen Weg der höher oder besser als ein anderer ist. Die Wege entsprechen sowohl eurer natürlichen Veranlagung oder Persönlichkeit. Es gibt viele unter euch, bei denen ein Weg für ihr ganzes Leben vorherrschend sein wird.

Wir geben euch diese Informationen, damit ihr erkennen könnt, dass euer Weg einzigartig und perfekt ist. Ihr könnt die Welt mit euren Ideen stürmen, das Schwert der Wahrheit im erhobenen Arm, das Licht strahlen lassen, oder ihr könnt ruhig in der Meditation sitzen, das Lächeln des Buddhas auf euren Lippen. Vielleicht spielt ihr mit den Baumwesen und tanzt im Wald, andere dazu ermutigend, die Pflanzen-Spirits zu sehen und die Devas, oder ihr versammelt vielleicht den Stamm Gaias für eine Zeremonie oder Konferenz, in denen andere Führer des Lichts ihre Weisheit übertragen.

Bleibt in der Absicht eurem eingeschlagenen Weg mit Freude zu folgen und benutzt eure Gaben ~ die Gaben, die ihr kamt, um sie auf diesem Planeten auszusäen. Jene von euch, die ihr die Magischen Weber seid, akzeptiert euren Weg mit der Leichtigkeit, die Teil eurer Essenz und eurer ganzen Matrix ist. Jene unter euch, die ihr Krieger seid, akzeptiert eure Mission mit dem Mut, der eure Natur ist. Und jene von euch, die ihr Hüter der Schwingungen seid, die fünfdimensionale Frequenz der bedingungslosen Liebe haltend und ständig diese Schwingung zu den vielen Schichten eures Planeten lenkend, akzeptiert eure Missionen mit der Gelassenheit, die für euch selbstverständlich ist.

Ihr befindet euch zwischen den Zeiten, zwischen den Realitäten und ihr fühlt, dass ihr euch jetzt zwischen diesen verschiebt. Einige von euch sehnen sich danach, an ihrem Ursprungsort in den Sternen zu sein ~ ihr versucht den Grenzen eures Physischen und dem zu entgehen, was sich wie lästige Verantwortung auf der Erde anfühlt. Erinnert euch daran, dass ihr hier mit einem Ziel seid. Ihr seid hier mit einem Zweck! Akzeptiert euren Zweck und die Verantwortung mit Freude, und euer Leben wird die Entfaltung eines der drei primären Wege des Menschen in das Neue Zeitalter widerspiegeln.

 Erkennt die Energie des Kriegers, des Magischen Webers oder des Frequenz-Hüters innerhalb von euch und tanzt den Tanz, den ihr kamt zu tanzen. Und so ist es.

 Wir übertragen unseren Segen und unsere Liebe in diesen Anbruch des Jahres 2014.

Namaste

 

007


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Goldcharts


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

 

Silbercharts

Bei Twitter bin ich unter @Oridaha

Auf meiner Seite suchen:

Planetarischer K-Index

IP