Die 40 Techniken der Illuminaten


Jetzt auch in Textform:

40 Techniken der Illuminati

 

 http://strahlenterror.npage.de/40-ziele-der-illuminati.html

 

Der Text zu den 40 Techniken der Illuminati ist im Google-Archiv unter dem Namen "Gianni De Vincent Hayes" zu finden. Gianni De Vincent Hayes ist ein weiblicher (nach Foto) oder männlicher (nach Berichten) Autor und Radiomoderator, der in den USA lebt.

Den englischen Text hat mir eine Berlinerin mit guten Englisch-Kenntnissen übersetzt. Ich bringe die Übersetzung von ihr teils gekürzt. Kritische und ihre Umgebung intensiv wahrnehmende Menschen, insbesondere auch Opfer der EM-Technologie, erkennen in den einzelnen Techniken ihre eigenen Erfahrungen oder einen Trend wieder, der in Politik und Gesellschaft zu beobachten ist, wenn auch nicht in den manipulierten Oberflächenstrukturen der politischen Entwicklung. Dies sagt zumindest aus, dass Gruppen in der deutschen Gesellschaft solche Techniken/Strategien ebenfalls anwenden und diesen zum Durchbruch zu verhelfen suchen. Es sagt jedoch noch nichts darüber aus, ob sich unsere Gesellschaft im Sinne dieser Techniken verändern wird oder ob die Bürger irgendwann aufwachen und dagegen aufbegehren.

Ob die Illuminati speziell in dieser Weise auftreten und Politik machen oder diese beeinflussen, wer ihre Vertreter sind, kann ich derzeit nicht beantworten. Die 40 Techniken stehen meiner Meinung nach nicht nur für die Illuminati, sondern für alle Gruppen mit faschistischem Hintergrund, totalitären Absichten und den Einsatzmöglichkeiten der elektromagnetischen Technologie mit Psychotechniken wie Hypnose und Gehirnprogrammierung. Deshalb gehört diese Liste von 40 Techniken auf eine Homepage, die sich kritisch mit der EM-Bewusstseinstechnologie und den Psychotechniken befasst.

Ich werde versuchen, die Relevanz der folgenden Strategien ab und zu mit eigenen Beispielen und Hinweisen zu belegen. In den englischsprachigen Aufzählungen werden die Täter oder Organisatoren "Eliten" genannt, da man annimmt, dass eine "Neue Weltordnung" hinter der Durchsetzung dieser politisch relevanten Techniken steht. Diese "Eliten" wünschen eine Reduzierung der Weltbevölkerung und eine Versklavung und Verblödung der Massen. Ich versuche den Begriff "Elite" zu vermeiden, da ich diesen Begriff für die Gruppe der eigentlichen Täter nicht für korrekt halte. Ich verbinde mit dem Begriff "Elite" etwas anderes. Auch wird der Begriff für bestimmte Menschen benutzt, die Macht und Geld besitzen. Es ist jedoch zu bezweifeln, dass die immer wieder genannten Personen der Finanz- und Machtelite (z.B. Bilderberger) die Welt im Sinne einer politischen Ideologie zu verändern suchen, da man annehmen muss, dass die eigentlichen Drahtzieher im Hintergrund bleiben möchten und nicht ständig als die Schöpfer der Neuen Weltordnung genannt werden wollen.   

1.         Belästigung: Für den Fall, dass diese Gruppen auf Ablehnung stoßen, versuchen sie denjenigen zu kaufen. Wenn das nicht klappt, wird es mit Diskreditierung, extremer Belästigung wie endlose Telefonanrufe, Klopfen, Verfolgung, Verleumdung oder Weitergabe von Infos über jemanden, indem man in seinem Leben und in seinen Projekten herumschnüffelt. Belästigungen, falsche Beschuldigungen, Manipulationen am Lebenslauf sind alles Machtmittel dieser Gruppen. Eine der Königsdisziplinen ist, ihre Gegner verrückt oder paranoid zu machen.

2.         Bevölkerungskontrolle: Künstliche Lebensmittelverknappung,  Wasserver-schmutzung, Raumnot, Beraubung von Grünem um 2/3 von 6 Milliarden der Weltbevölkerung zu eliminieren. Sanftere Methoden des Tötens sind Abtreibung (geplante Elternschaft ist ihr Hauptangriffspunkt), Genmanipulation (Klonen beschafft ihnen muskulöse Soldaten mit Tötungsbereitschaft) oder sie schaffen sich Doubles, um unliebsame Leute zu ersetzen. Euthanasie ist eine Form davon, tödlich verlaufende Operationen eine andere (Verdacht bei meinen Angehörigen, die kurze Zeit nach größeren Operationen an Krebs erkrankten).

3.         Verschmutzung: Jede Art von Vergiftung tötet zahlreiche Menschen und das kann zielgerichtet eingesetzt werden. Diese Gruppen können unsere Wasservorräte und unsere Nahrungsmittel durch genetische Manipulationen, Bakterien usw. verseuchen und letzten Endes unsere Erde ruinieren.

4.         Internierungslager: In solchen Lagern bleiben Menschen bis zu ihrer Vernichtung oder bis zur erfolgreichen Versklavung. Ob es solche Lager in Deutschland gibt, wissen wir nicht. Auf einer amerikanischen Homepage (www.robertscourt.com) wird behauptet, es gäbe in den USA 140 solcher unterirdischen Labors und Lager. Die Orte und Namen werden auf der genannten Homepage aufgeführt (einer der Orte ist Coos Bay/Oregon - meine Tochter war als Schülerin zum Englisch-Lernen ein Jahr in diesem Ort).

5.         Moralische Korruption: Das ist eine der Hauptwaffen zur Etablierung der Neuen-Welt-ordnung. Damit verbunden: Zerstörung der überlieferten Werte, neue Erziehungsideale in öffentlichen Schulen. Relative Werte herrschen über die alten familienorientierten Ideale: Moralisch richtig und falsch gelten nicht mehr.

6.         Verschiedenartigkeit: Die Menschen werden zu Toleranz, Verständnis und Duldung von Werten gebracht, an die wir eigentlich nicht glauben. Politische Korrektheit war ein erster Versuch in dieser Richtung. Aktuelles Beispiel: Kritik an Sarazzin Buch, ohne eine Zeile gelesen zu haben und nur aus der Annahme heraus, es sei politisch unkorrekt, dass ein Politiker sich über Zuwandererprobleme und genetische Veranlagung äußere. Kirstin Heisigs Tod ist vielleicht auch in diesen Zusammenhang zu stellen (ihr Buch: "Das Ende der Gelduld" handelt von einem neuen Berliner Jugendstrafkonzept, das sich als erfolgreich erwies und sogar von den kriminellen Jugendlichen gut gefunden wird).

7.         Rassenunterschiede: Schüren von Konflikten unter Menschen verschiedener nationaler Herkommen. Konflikte zwischen den Islamisten, Juden und Christen werden wahrscheinlich bewusst geschürt. Nach einer Liste in einem älteren Spiegel (2008/09) über verhaftete Islamisten in Deutschland wurden in einem bestimmten Zeitraum 9 Islamisten festgenommen, jedoch bis auf zwei alle wieder auf freien Fuß gesetzt, weil die angebliche Straftat nicht wirklich nachgewiesen werden konnte. Die beiden Verbliebenen wurden auf Wunsch der USA dahin überführt, jedoch auch hier bestanden Zweifel an einer Straftat (s. auch Offenen Brief an die Bundeskanzlerin). 

8.         Wegnahme von Gott: Die "Elite" bemüht sich sehr, uns zu verbieten Gott zu ehren oder im christlichen Sinne zu leben. Beispiele: Offenlegen und Steuern von Skandalen in der katholischen und evangelischen Kirche. Funde alter Bibelschriften müssen kritisch bewertet werden. Die Funde alter Schriftrollen in Qumran (am Toten Meer) und in Ägypten (Nag-Hammadi) wurden fast zeitgleich nach dem 2. Weltkrieg gefunden.

9.         Ökumene: Verfolgen einer Eine-Welt-Religion. Siehe die Ausführungen zuvor.

10.       Nachlässiges Benehmen gegen Autoritätspersonen: Viele Eltern und Erwachsene fürchten die heutige Jugend. Kinder sind oft roh und respektlos. Kinder tun häufig, was sie wollen. Eltern und Autoritätspersonen werden überflüssig gemacht. Die Kindergruppe erzieht sich selbst. Ehemals fortschrittliche und experimentelle Versuche in der Erziehung werden durch die Übernahme dieser Terroristen pervertiert.

11.       Das Versagen des Bildungssystems: Das Bildungssystem ist der Hauptangriffspunkt, an dem Glaube und Moral der Kinder ins Gegenteil verkehrt werden durch mind control, Geschichtsfälschung, die Lehre alternativer, entwurzelter Sexualpraktiken und falsche Ideologien. Aus eigener Anschauung soll das Versagen des Bildungssystems anhand der aktuellen Situation weiter erläutert werden. In Berlin wird seit einigen Jahren jahrgangsübergreifender Unterricht durchgeführt. Das bedeutet, dass die Erstklässer mit zwei weiteren Jahrgängen in einer Klasse unterrichtet werden, nämlich mit der 2. und 3. Klasse. Die Idee ist, dass die Jüngeren von dem Wissen der älteren Kinder profitieren sollen, weil Kinder voneinander angeblich eher Lerninhalte annehmen als von Erwachsenen. Die Klassen bestehen insofern aus je einem Drittel jeder Schulstufe. Damit jedoch noch nicht genug: In dieser komplizierten Mischung nach dem Muster alter Dorfschulen befindet sich auch noch ein bestimmter Anteil von sogenannten "Integrationskindern", die entsprechend der Idee der Vielfalt und oberflächlichen Differenziertheit auch noch unterschiedliche "Behinderungen" und Altersstufen haben. In der Klasse meines Enkelkindes soll ein lernbehindertes Kind sein, ein hörbehindertes und ein weiteres Kind mit einer anderen körperlichen Behinderung. Die Pädagogenausstattung ist natürlich etwas besser als in einer normalen Klasse, jedoch befindet sich nur ein Klassenlehrer darin. Die weiteren pädagogischen Kräfte sind keine vollständig ausgebildeten Lehrer, sondern nach dem Gehörten eine Erzieherin und eine Schulreferendarin, die nur einige Zeit in der Klasse ist. Eltern beklagen die Undurchsichtigkeit des Ganzen. Die Meinung der US-Diplomaten über die Stadt Berlin in den neuesten Wikileaks-Veröffentlichungen vom November 2010 besagt, dass das Berliner Schulsystem katastrophal schlecht sei.

 

12.       Sexuelle Perversion: Die "Elite" pervertiert unsere Moral und versucht uns zu "falschem" sexuellem Verhalten zu bringen. Dies dient dann dem Ziel, uns hinterher zu erpressen. Sie sind in der Lage, bei uns unpassende Gefühle für unpassende Menschen hervorzurufen. Den Tätern geht es vorwiegend um sexuelle Wünsche gegenüber Kindern. Pädophilie und Homosexualität spielt bei diesen Tätern eine große Rolle. 

13.       Drogen/Alkohol: Sucht und Drogenabhängigkeit ist für diese Täter eine Möglichkeit, Menschen dazu zu bringen, Dinge zu akzeptieren, die ihrer Moral zuwider laufen. Sucht macht finanziell und psychisch abhängig.

14.       Glücksspiel: Illegales Glücksspiel, das Vorgaukeln von Spaß und die Hoffnung auf den ganz großen Gewinn ist eine Strategie, mit der wir abhängig gemacht werden sollen von Geld und Materiellem. Im Fernsehen nehmen solche Sendungen zu. Ich erhielt bereits viele Anrufe, die mir sagten, dass ich ausgewählt sei, den ganz großen Gewinn zu erhalten. Man will damit offenbar meine Korrumpierbarkeit testen.

15.       Chaos: Damit hält man uns in andauernder Verwirrung. Indem Ereignisse und Aktivitäten tumultartig inszeniert, verlieren die Menschen den Überblick. Diese Strategie ist ebenfalls in den aktuellen Nachrichten im Fernsehen zu beobachten. Eine Horrormeldungen wird von der nächsten abgelöst.

16.       Vertuschung: Wenn etwas vertuscht werden soll, entledigt man sich gewisser Leute. Sie verschwinden einfach. Entweder werden sie getötet und durch Doubles ersetzt oder sie werden dazu gebracht, ins Ausland zu gehen oder sonstwie unterzutauchen. Es sind eine Reihe von Opfern bekannt, die verschwunden sind. Manchen Leuten wird die Karriere zerstört oder sie werden lächerlich gemacht.

17.       Umwelt: Die globale Erwärmung dient mehreren Zwecken: Möglich ist eine andere Ursache für die Erwärmung, z.B. durch Ionosphärenheizer wie HAARP und andere Ionosphärenheizer (es gibt weltweit viele) und die weltweiten Mobilfunknetze und Radaranlagen. Möglich ist aber auch, dass die Erwärmung quasi natürlich ist und in bestimmten Rhythmen vorkommt.

18.       Zerstörung des Arbeitsmarktes: Die Zerstörung des Arbeitsmarktes ist eine schreckliche Konsequenz der Aktivitäten der Täter, die dazu führen soll, dass die Menschen verarmen und am Ende nur noch ziellos dahinvegetieren. Die Zerstörung des Arbeitsmarktes läßt sich auf vielen Ebenen beobachten. In der eigenen Familie und dem näheren Umfeld. In den aufgegebenen Geschäften in den Städten und in dem Leerstand der Läden. In den Betrieben, die Konkurs anmelden müssen. In der Verlagerung von Betrieben ins billigere Ausland. In der Beendigung von Produktionsstätten, die wegen der Automatisation nicht mehr rentabel sind. Schrecklich auch die Zunahme von immer größeren Konzernen, die den kleineren Betrieben die Aufträge wegnehmen. Dadurch entstehen wenige große Konzerne mit hohen Umsätzen. Der Mittelstand verschwindet.

19.       Verbrechen: Eine Gesellschaft, die in ständiger Angst lebt vor Mord, Vergewaltigung, Schlägereien, Geiselnahme, Entführungen oder Verkehrunfällen und angeblichen Selbstmorden winselt nach Sicherheit, auch wenn das der Verlust von Rechten bedeutet. Zumindest glauben viele Bürger, dass die Einschränkung der Bürgerrechte durch die zunehmenden Verbrechen begründet seien. (meine Anmerkung: die Täter glauben zumindest, dass die Bürger dieses glauben).

20.       Terrorismus: Die Mächtigen halten uns in Dauerangst vor Terrorismus, ob echt oder eingebildet und bringen uns dazu, unsere Freiheit zugunsten von Schutz aufzugeben. Der 11. September verursachte einen massiven Niedergang der US-Verfassung, die Beschneidung von Rechten durch die Homeland Security (Heimatwehr), den Patriot Act, Biochips und das bald einzuführende Kriegsrecht. Daher die Konzentrationslager für die, die sich gegen den Polizeistaat wehren oder andere Meinungen propagieren.

21.       Sklaverei und Prostitution: Viele Jugendliche und Kinder werden in den USA entführt und in Sklaverei und Prostitution gezwungen. Sie können nachts aus der Wohnung entführt werden oder auf dem Schulweg oder auf Parkplätzen. Oft werden sie von denjenigen entführt, die sie als Lustobjekte an hochrangige Personen zur Unterhaltung geben oder an ausländische VIPs, die auf Pädophilie stehen. Manche Ermittler glauben, dass verschwundene Menschen satanischen Ritualmorden zum Opfer fielen.

22.       Völkermord ist eine Methode zur Vernichtung ganzer Gruppen zur Bevölkerungs-reduzierung im Interesse der Regierung, die sich damit ihrer Feinde erledigt oder zur Rassenaufbesserung, indem man unerwünschte Charaktermerkmale eliminiert.

23.       Entscheidungsträger: Die Illuminati bestimmen die politischen Entscheidungsträger mit. Sie bestimmen weiterhin mit, wer Förderung oder eine staatliche Finanzierung, Regierungsunterstützung und Sonstiges erhält. Dies betrifft sowohl die persönliche, als auch die nationale Ebene.

24.       Krankheiten: In Friedens- oder auch Kriegszeiten werden Bakterien oder Viren freigesetzt, die Chaos verursachen und den Wunsch nach Schutzmassnahmen bei der Bevölkerung hervorrufen. Aber es werden auch im großen und kleinen Stil biologische Kampfmittel an der Bevölkerung getestet. Manchmal werden auch Substanzen ins Trinkwasser gemischt, um deren Wirkung zu testen. Auch die Bestrahlung mit elektromagnetischer Energie dient solchen Experimenten, um beispielsweise herauszufinden, wann und mit welchen Strahlen Krebs und Tumore erzeugt werden. 

25.       Computerisierung/Technologisierung: Dieses Thema möchte ich weitgehend ausklammern, da es nicht korrekt übersetzt wurde. Zur Technologisierung sagt der Verfasser dieser 40 Strategien, dass es eine GTWA (Global Technology World Alliance) gibt, die eine Art Geheimgesellschaft ist und die modernsten Technologien entwickeln. Genannt werden Lasertechnologien, die Bluetooth-Technologie, Wii und andere fortschrittliche Waffen (Stunt-Gewehre, Teilchen-Strahler). Die "Eliten" haben Geheimlabore, aber sie unterstützen keine Wissenschaftler und Forscher, die zugunsten der Menschheit Erfindungen machen.

26.       UFOs: Wir sollen glauben, dass intelligente Wesen auf anderen Planeten leben und nach der Vernichtung der Erdenbürger streben. Das Thema ist äußerst vielschichtig und kann hier nicht weiter behandelt werden. Ich verweise auf die Literatur von Helmut und Marion Lammer aus dem Herbig-Verlag.

27.       Wirtschaft: Auch dieses Thema möchte ich hier nicht behandeln, da der kurze Text dazu unzureichend ist. Im Zusammenhang mit dem Text über den 28. Präsidenten der USA, W. Wilson auf dieser Homepage, wurde einiges dazu gesagt.

28.       Feminismus und arbeitende Mütter: Der Autor spricht von einem Missbrauch des Feminismus und damit zusammenhängend von der Zerstörung der Familienstruktur. Er behauptet, der Feminismus hätte die Kluft zwischen Männern und Frauen vertieft und die Frauen in Arbeit und Karrieren getrieben, wodurch die Erziehung der Kinder immer mehr in andere Hände übergeben wurde. Ich habe sogar den Gedanken, dass die Männer die Frauen abschaffen möchten, wenn man sie für die Zeugung und Schwangerschaft nicht mehr benötigt (s. Kapitel "Krieg gegen die Frauen" und die Statistik der mittlerweile höheren Sterberate für die Frauen).

29.       UN: Nach Meinung Hayes ist die UN für die amerikanischen Bürger höchst schädlich, da sie das Land unterminiert, die Kaufkraft verhindert, die Freiheit abschafft. Die USA hätte keine Kraft mehr, sich gegen diese NWO-Programme zu wehren.

30.       Enteignung von Rechten: Hier heißt es, dass die "Eliten" die Macht nicht endgültig übernehmen können, solange das Land nicht entwaffnet ist, denn bewaffnete Bürger können sich wehren. Der Tag, an dem sie uns entwaffnen, ist das Ende unserer Selbstbestimmung und unseres Landes.

31.       Geheimgesellschaften: Diese dienen den Mächtigen zum Austausch und Planen der Eine-Welt-Regierung. Geheimgesellschaften und deren Absprachen werden jedoch bestritten.

32.       Gehirnkontrolle: Die Regierung und ihre Adepten verstehen sich auf Gehirnwäsche in vielen Techniken. Sie benutzen Drogen, führen entsprechende Projekte durch, benutzen Lügen und Verschweigen dem Bürger Wichtiges.

33.       Vereinigung der Medien: Die Medien werden völlig von den Mächtigen/Tätern kontrolliert. Man bemerkt das u.a. an der Skandalisierung mancher Themen und dem anschließenden Totschweigen, wenn das angebracht ist. Die Täter besitzen mit der Bewusstseinsbeeinflussung und -kontrolle eine mächtige Waffe zur Kontrolle und Beeinflussung der Medien.

34.       Korruption: Die Hilfsmittel der Eine-Welt-Regierung sind Drogen- und Waffenhandel, gekaufte Politiker, Desinformationen, Lügen und Halbwahrheiten, Erpressung und dauernde Verschleierung.

35.       Entwaffnung: Es heißt hier: Amerika rüstet ab. Ein Niedergang des Militärs ist im Gange und damit eine geringere Verteidigungsfähigkeit.

36.       Auflösung und Niedergang des Militärs: Dem Militär (USA-Verhältnisse) fehlt das Selbstvertrauen. Es fehlen Männer, Ausrüstung und Technologien, die für eine erfolgreiche Verteidigung benötigt werden. In der Bundesrepublik wird neuerdings der Gedanke verfolgt, die Bundeswehr und die Wehrpflicht aufzulösen (mittlerweile durch Guttenberg eingeleitet). Es gab darüber so gut wie keine Diskussion; die Bevölkerung weiß nicht, worauf dieser Beschluss beruht. Allerdings gibt es mittlerweile auch eine Geheimarmee in der BRD. Auch das dürfte der Bevölkerung kaum bekannt sein.

37.       Durchführungsverordnungen: Eine typische Illuminaten-Taktik ist es, Anweisungen und Verordnungen derartig gestaltlos zu halten, dass diese selbstverständlich sind und von allen akzeptiert werden.

38.       Infiltration: Unterwanderung von Kirchen, Schulen, Firmen, Banken, kleinen Firmen, und sonstigen Organisationen, um Einfluss zu gewinnen und vor Ort Helfer zu haben. Die deutschen Opfer dieses Terrors kennen diesen Trick. Opfer mit guter Wahrnehmung können solche Personen ziemlich gut identifizieren.  

39.       Lokale Regierungen: Dazu habe ich persönlich im Augenblick keine Meinung und kenne auch keine Beispiele.  

40.       Künstlich erzeugte oder echte Krisen: Es ist falsch, Krisen immer als echte Krisen zu werten. Sie werden aller Wahrscheinlichkeit nach häufig veranstaltet, um einen bestimmten Effekt zu erzielen. Dies muss man sich auch im Augenblick auch anhand des Konfliktes um das Stuttgarter Bahnhofsprojekt fragen und sich überlegen, was mit diesem Konflikt im Hinblick der Ziele der NWO oder der Neuordnung politischer Verhältnisse in der Bundesrepublik erreicht werden kann. Hayes nennt die Krisen-Beispiele: globale Erwärmung, Energiekrisen, Fluten, Orkane, Erdbeben, Vulkanausbrüche, Umweltverschmutzungen usw. Er weist darauf hin, dass diese Leute das Wetter beeinflussen und kontrollieren können (s. auch Tsunamikatastrophe mit radioaktiver Verseuchung in Japan). 

Es soll zum Schluss noch einmal ausdrücklich gesagt werden, dass die näheren Ausführungen des Autors sich auf die Verhältnisse in den USA beziehen. Die Verhältnisse in der Bundesrepublik sind teilweise andere. Der Autor bezieht sich auch ausschließlich auf die Strategien der Illuminati, was bedeuten kann, dass er diese Gruppe gut kennt und besonders aufmerksam studiert hat. Die Strategien sind jedoch auch für diejenigen gültig, die unsere demokratischen Gesellschaften ändern möchten.

Neuere Überlegungen zu den hiesigen Verhältnissen

Ich habe auf einer Homepage eines Bert Jensen (www.bertjensen.info.de) in einem Bericht über die Illuminati ein Foto der führenden alten Herren der Illuminati gefunden und darunter den Text, in dem mitgeteilt wird, dass diese Altherrengruppe, aus etwa 15-20 Personen bestehend,  sich nunmehr aufs Altenteil zurückziehen werde und die Kontrolle und Steuerung der Welt anderen überlassen möchte. Wer diese andere Gruppe ist, wird nicht mitgeteilt. Nach einem weiteren Versuch, diesen Text und das Foto noch einmal anzuklicken, gelang das nicht mehr. Der Text war verschwunden. Die Übergabe der Weltsteuerung soll 2003 geschehen sein.

Ab diesem Zeitpunkt dürften eine Reihe von "Neuerungen" in der BRD geschehen sein. Dazu gehören Grundgesetzänderungen und Privatisierungen der großen staatlichen Gesellschaften wie Telekom, T-Mobile, Deutsche Post und Deutsche Bundesbahn mit deutlichen Veränderungen des Geschäftsgebahrens. Ich habe mit Telekom und Bahn z.Zt eine Auseinandersetzung. Mit der Telekom sogar eine, die bereits beim Amtsgericht angelangt ist. Die Auseinandersetzung mit der Bahn wegen der Bahn-Card habe ich zu meinen Gunsten beenden können. Im Übrigen wären diese Unternehmen mit ihrem kundenunfreundlichen Geschäftsgebahren ausführlichst zu untersuchen und zu kritisieren. Um es in aller Kürze anzudeuten: Telekom - Abhöraktionen bei Kunden; Deutsche Post - immer lange Schlangen an den Schaltern mit Wartezeiten von 20 - 30 Minuten, Kundenunfreundlichkeit; Bahn - verkauft Bahn-Card nur noch gegen Abos, die rechtzeitig - 6 Wochen vor Ablauf - bei Nichtgebrauch einer neuen Bahncard gekündigt werden müssen, Vertragsbedingungen in Kleinschrift auf der Rückseite in unzähligen Punkten, die kein Mensch liest. Die wenigsten wissen von einem Abo.

Ich verweise auch auf eine Homepage einer Aussteigerin aus dem Illuminaten-Kult namens "Svali", die auf dieser Homepage einiges über die Strukturen der Illuminati sagt. Ich empfehle das Lesen dieser Seiten. Svali bemerkt unter anderem, dass die Illuminati eine Deutsche Linie haben, die die anderen überwacht. Sie haben weiterhin eine Britische Linie, die mit den Finanzen hantiert und eine Französisch/Russische Linie ohne näheres Aufgabengebiet. Alle diese Zweige sind in den USA und Kanada vertreten. Svali ist Aussteigerin einer amerikanischen Gruppe.

Es soll ausdrücklich gesagt werden, dass die 40 Strategien von den meisten Opfern auch als Ziele der deutschen EM-Terroristen beobachtet werden. Die Techniken sind weder psychologisch noch philosophisch oder gar metaphysisch zu verstehen, sondern als reale Ziele, die teils bereits erreicht wurden. Es heißt bei Svali, dass die Illuminaten Übernahmepläne mit ihren Zielen verfolgen, die folgende Institutionen betreffen:

1.         die Medien

2.         das Bankensystem

3.         das Erziehungssystem

4.         die Regierung

5.         die Wissenschaften

6.         die Kirchen

Ich hoffe doch, dass bewusstere Menschen diese Infiltrationen bereits bemerkt haben!!


40 Techniques of the Illuminati

Gianni DeVincent Hayes, Ph.D.
Americans are possessed with ennui and malaise, and worst of all, fears. Perhaps these conditions explain the rash of suicides, the campus murders, the weariness, the failure to act on others´ behalf, the inertia and apathy, and the near lack of humanism.

The Inner Circle, the Elitists, the Powers—any name you want to call them—plan and organize behind closed doors to bring about their global governance, or the New World Order (NWO) or one-world government. To do this, they must push every country to its knees so that the citizenry cannot fight back. America appears to be the last stronghold for them to conquer, and at that, we are already weakened. They employ a slate of techniques to establish the NWO, but behind each of these methods is one basic practice: To instill fear in the masses so that we will rely on the government for safety and protection, and thus yield our rights and freedoms in the process. Below are some of the major means for the Illuminati to achieve their goal, but don´t mistake a rose for a rose and attribute everything to them:

1. Harassment: When faced with opposition, the Elitists first attempt to overcome by "buying" someone out. If that doesn´t work, they resort to discrediting and then harassment in extreme form via endless phone calls, tapping or tracking, or tailing and following as well as putting out negative, disparaging and secret info on them, snooping in their lives and projects. IRS hassles, accusing one of false crimes, negatively doctoring a person´s personal and work records are all means for the Illuminati to gain superiority over individuals and to make them cede to their goals. Driving opponents or dissenters mad or to the point of paranoia is one of their prized exercises.

2. Population Control: Invented food shortages, water contamination, lack of space, depletion of "green" are maneuvers to slice off 2/3rd of the world´s six-billion citizens, and save themselves, while allowing death and other horrors to befall the other 4-billion. Subtle means of ending our existence include abortion (Planned Parent is the main culprit), genetic engineering (cloning allows engineers to create an army of soldiers bred to have massive muscle bulk, superior senses, powerful killing skills or to breed doubles to replace people; it also introduces chimeras (hybrid animal/human forms), and angels of death (ridding hospitals, clinics—the general population—of infirmed and old people who put burdens on our society. Euthanasia is a form of this, as are fatal surgical procedures).

3. Contamination: Any form of poisoning will kill a sizeable population, and this can be targeted. The elite can contaminate our water supplies and food resources (genetically modified food may be exemplary), and despoil our land (soil impregnated with bacteria, oil and other toxic spills).

4. Detainment Camps are set up as holding areas until termination ensues or the enslavement of those in society they believe will serve as strong and vital slaves. Whether factual or not, that we even believe they exist puts us in a state of fear and anger. Underlying the knowledge of such Gulags is the simple fact that the American populace realizes that a police state or Martial Law is on the horizon.

5. Moral Corruption has been and remains a major technique for bringing about the New World Order, with all its anti-Americanism, anti-patriotism, and anti-traditionalism going on. Destruction of home-taught values has been aligned with the new educational dockets in government schools. Relative values rule over old-fashioned, family-oriented absolute values…what is morally, ethically and legally right and wrong ("Whatever feels right to you, do it, even if it isn´t").

6. Diversity: This refers to forcing us to show tolerance, understanding and acceptance for values we do not believe in. "Political correctness" was the thrust for this. Censorship and hate crimes are also a means for forcing undesirable changes down our throats.

7. Racial Dissention: This is a method they use to create conflict among races and nationalities, as in "Divide and conquer."

8. Removal of God: The Elite work hard to prohibit us from making any reference to God or Christ and the sacredness of Christianity in public but yet they promote pagan holidays, Wicca, black magic and practice Satanism. A society lacking in God and spirituality—especially one supposedly built on Christianity—is a doomed civilization, and one that easily cedes to others. Apostasy in our churches, especially Catholicism, is a sign of the destruction foisted on us. Their goal is to reach back to the Ancient Mysteries, and to learn what they believe are advanced technologies from ancient aliens and gods

9. Ecumenism is another parameter for a one-world religion. Believing that Christ is not the savior, or that other people or so called "prophets" are the saviors makes Christianity invalid. Some believe New Ageism will be the one-world religion, while others think global warming with become the hymn. An aspect of their plan is their contrived apocalypse based on the books of Revelation and Daniel.

10. Remiss Authority Figures: Many parents and adults fear today´s youth. Kids scream, yell, mock, and often physically abuse their parents or other elders. They´re rude and disrespectful. Much of this is attributed to the "It takes a village to raise a child" mentality, where children are supposed to be cuddled, free-thinking, and do whatever they want. Parents and authority have become remiss in correcting foul children. The Elite encourage children to resist authority, on one hand, while wanting them to mindlessly obey, on the other.

11. Failing Educational System: Education is the key approach for altering children´s beliefs of what is right and wrong through mind control programs, rewriting history, introducing alternative and debased sexual teachings, and false ideologies. This conditions them to accept whatever the Powers lay before them, and they are dumbeddown so that they won´t learn the truth and rebel.

12. Sexual Perversion is used to advance Elitists´ goals and degrade our morals, getting us to accept and even adopt anything they put on us, and often using such activity to blackmail us.

13. Drugs/Alcohol: Breeding a society of chemically abused and dependent individuals is one way to get people to accept matters contrary to their morals, and to rely on the government to help them get through it. Addiction robs us financially and psychologically while diverting law enforcement efforts to other areas. Prescribed medicine makes us reliant on pills and doctors while ballooning Big Pharma profits.

14. Gambling: Promoting illegal activities through pretenses of "enjoyment" and promises of making big money is yet another scheme by the Elitist to keep us dependent on money and materialism for our happiness, and to be dependent on outside forces for our happenings and success.

15. Chaos is a maneuver to keep us bewildered. By putting events and activities in a framework of utter turmoil where no one knows what to do, who to believe, or on whom to rely, the Powers can emerge as the saviors by offering solutions to the chaos they have secretly exacted. Conflicting issues via the Hegelian Dialectics keep the masses on edge, doubting, and confused, as well as sidetracked from the real issues they want to forward.

16. Cover-ups: What the Illuminati don´t want us to know, they cover up by disposing of the people, making them "disappear," or placing vital documents under "classified," or through throwing out red herrings at us. Whistleblowers are often destroyed career-wise, or personally mocked, or injured, and even murdered. Underground and black ops are keys to cover-ups. Propagation of conspiracies is a game for them and a way for them to conflict the masses. Intentional leaks are one of their prescribed methods for conditioning us to their intent and for confusing us.

17. Environment: Using global warming as a "unifying issue," the Illuminati are not only making scads of money through corporate green programs and retail merchandise, but also deceiving people into believing that the issue is real, when in reality hundreds of scientists who are not given print can testify against it. Thus the environment is used as a weapon to employ the Elitist´s objectives and to create a common mantra—a religion of its own. Added to this are sustainable development and eminent domain (taking commoners´ lands for their own purposes), and controlled weather (HAARP--High frequency Active Auroral Research Program and other weather weapons), among other processes.

18. Destroying the Workforce: Damaging treaties (GATT, NAFTA, etc.) created the massive loss of jobs in our country via outsourcing and the erosion of our industries. America has been minimized as a strong nation and castrated as a super power. Jobs have been given to illegal immigrants in our country or sent overseas to India and China and other nations. Americans struggle financially as the Elitists lower us to third world status. Illegal immigration is just one of their schemes for running the world.

19. Crimes: A society frightened of being murdered, raped, beaten, held hostage, hijacked, or kidnapped, or victims of vehicular deaths, road rage, and "suicided," among other abominable offenses, is a society wailing for security, in spite of lost rights. This, then, is just one more method of cuckolding us into ceding our rights to Big Brother. The ICC (International Criminal Court) was created to imprison people of different cultures, including Americans. The protection of hard core, guilty criminals is also symptomatic of a failing country.

20. Terrorism: The Powers keep us in a state of trepidation over terrorism—real or contrived—and cause us to cede our freedoms for protection. 2001's 9/11 caused a major breakdown of the U.S. Constitution, the infringement of rights and policies through Homeland Security, the Patriot Act, biochips, and soon-to-come Martial Law; hence, the concentration camps for those who balk against the Police State or promote dissension.

21. Slavery and Prostitution: Many people, especially younger ones, are rounded up in clandestine ways and are forced into slavery or prostitution. They may be stolen during the night, taken coming and going from school, or whisked off in parking lots. They are often earmarked by the Powers who want young maidens or lads to "entertain" visiting dignitaries or foreign VIPs who abuse the kids and sell them to slave masters, pimps, and other black market factions. Some researchers believe that these missing people have even been sacrificed in satanic rituals.
22. Genocide is a method for wiping out an entire society for depopulation purposes, for government gain, for eliminating enemies, for creating a super race by purging traits deemed negative. Genocide, then, is an effective way for the Elite to sort out which people they want and which they don´t; it gets rid of the unwanted in one fell swoop. Some of their methods include random extermination (holocausts) and heinous atrocities, creating insurrections to kill off a religious or racial group, and holocausts.

23.
Decision Makers: The Illuminati´s power shores them up to decide who the next president or prime minister will be, who will receive grants and government funding, and anything else that affect us on a personal and national level.

24.
Diseases: Bacteria and viruses can be released during either war or peace time to create a chaos and a demand for protection that would help the powers to achieve their mission of globalism; bio-warfare can be reserved for combat when the substances are unleashed on enemies. Besides using bacteria in germ warfare, they also test substances on humans, some unknowingly. The introduction of HIV, the rise of once eliminated childhood diseases, biochem warfare, and the growing number of unknown bacterial and viral diseases are representative of their manipulations. They can put substances into drinking water; they´ve introduced cell phones knowing the dangers of cancer; and they´ve used microwaves and other technologies against us, as well as various forms of experimentation.

25.
Computerization/Technology: The Elite have many classified means of controlling us, though some are still in the trial stages. Consider nanochips (teeny tiny robots can be placed in humans to control them), robotic reproduction (the ability of robots and computers to reproduce), and GTWA (Global Technology World Alliance which is a secret society developing and working with advanced technology to achieve control and denomination of international supremacy and economics. Bluetooth, Wii and other high-tech tools, along with laser and advanced weaponry (stun guns, particle beams) are also tools for fully establishing the NWO. The Elite have secret labs and black ops; yet, they won´t support scientists and researchers who create inventions or medications for the good of mankind.

26.
UFOs: Whether truly from another planet or invented by the government, or even demonic in nat8re, they can be used to instill paralyzing dread in us if they tell us that an invasion is real. Quickly we would give up all our rights to be protected from enemies.

27.
Economy: In order for the Elite to completely take over the world, they have to capture the economic sector to create a one-world economy, as seen in the collapse of the American dollar, along with merging the U.S., Canada and America into one of the ten regions. These ten regions each will have a representative on a governing panel, with one member emerging as a dictator. Many of the other ten regions have already been set up. Elitists manipulate the stock market and all other monetary resources; they own the Federal Reserve, and control all international currencies, determining what your paycheck will be worth.

28.
Feminism and Working Mothers: From the moment the Powers decided to use left-wing feminism as a way to cause resentment between men and women and their children, is the moment when the institution of marriage faltered. Two incomes gave Mom and Dad the false sense that they had money, and thus materialism also seeped into our lives at the same time. The role of males has been re-defined and belittled.

29.
UN: Most damaging for American citizens is the UN which strives to undermine our country, reduce our spending power, eliminate our freedoms, lower us to third world status, make us pay for other countries´ problems, and rape of us of everything that once made us powerful. Doing this allows the NWO to weaken the most prevailing muscle in the world so that we have no strength to fight any of their programs.

30.
Confiscation of Rights: The NWO Elitists can´t fully stage their takeover until our country is disarmed, as an armed citizenry can fight back. The day they take our guns is the total end of our sovereignty and our country.

31.
Secret societies serve to unite the Elitists in their demise of our nation and the installation of a global government via their networking force and underground operations, as well as control over religious, educational and corporate systems. They will never admit that these societies exist and that they are the muscle behind the authority. Symbolism is one facet of them, and they use newspapers, radio airwaves, and TV to subliminally pass messages to one another.

32.
Mind Control: The government and their counterparts are most adept in brainwashing techniques using a litany of resources, such as drugs (MKUltra, LSD), projects (Project Monarch, Phoenix), propaganda (constant bombardment of untruths and omissions by the media), cults/programming (groups giving up their individuality and blindly following some unstable leader), and video games, rock music, violence and witchcraft on TV, such as Harry Potter. Even works of fine art are polluted with vulgarity and crude innuendos. Societies have agents and sleepers everywhere.

33.
Media Mergers: The Illuminati own all the major media in print, television, radio, music, and theater. They create conglomerates and monopolies. Doing this gives them control over everything we watch, read, and listen to.

34.
Corrupt Government: CIA drugs and arm smuggling, bought politicians, undercover dealings, disinformation, lies and distortions, blackmail, constant deceptions are all part of their bid for a one world government. Disinformation is a major means of confusing us, which they do through false media reports, chain letters, the articles they place on the internet, and the rumors they start.

35.
Lack of Missile Defense: An unarmed America is akin to a fire in a theater with no exits. While other countries are building their arsenals, we´re minimizing ours. Disarmament and the decline of our militia, and thus our ability to defend ourselves, certainly mean defeat even before a conflict breaks out.

36.
Decline of Military: Our military lacks the self-confidence, the manpower, the equipment and the technology needed to fight opposing forces, and is compromised in morality and morale through unnecessary wars that are not intended to be won.

37.
Passing of EOs: EOs (Executive Orders), PDs (Presidential Directives), and PDDs (Presidential Decision Directives) have become so amorphous and customary that no one cares when a new one is enacted. This is an Illuminati tactic to proceed with their personal agendas without first obtaining congressional approval; thus allowing extreme orders to be written that would prove detrimental to the general public. For example, a single EO could dissolve the entire United States.

38.
Infiltration: The Illuminati use subtlety to invade churches, schools, corporations, small businesses, organizations, and everything else, and implant their ideology and philosophy of a one-world government through well honed issues, such as global warming. They have their "people" (often members of their secret societies) placed throughout these entities who make decisions beneficial to the Elitists.

39.
Regional Government: One of the most effective means for the Powers to gain control and implement their global rule is through regional government where they give mandates to mayors and municipal managers via documents on how matters must be handled. Law enforcement, attorneys and judges are part of the scenario.

40.
Created or Contrived Crises: Whether actual or devised, crises "seem real" to us. False or deliberate crises work to scare us and allow the Illuminists to achieve their goals, such as re-designing New Orleans to their desire, or going to Iraq for oil and the take-over of their banks for the Federal Reserve. Examples include global warming, the energy crisis, floods, hurricanes (they can control the weather), and any other disaster they desire.

CONCLUSION


In summary, the Elitists use these approaches among others to bring about their New World Order or global government. The Inner Circle and their octopus arms suck in prey smaller than they to conquer, and will resort to any method of getting what they want. They have planned long and hard, covering all their bases, and devised ingenious ways to conquer us. Be on guard.

Our hope of overcoming them lies in the schisms they create among themselves, their ongoing feuding and power fight for the top position along with empowering ourselves with knowledge of what they do. That, they can´t take away from us and we can use against them.









Kommentar der Übersetzerin Frau Sigrun Gebhardt :







psychophysischer-terror.de.tl/Die-40-Techniken-der-Illuminaten.htm

007


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Goldcharts


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

 

Silbercharts

Bei Twitter bin ich unter @Oridaha

Auf meiner Seite suchen:

Planetarischer K-Index

IP