Untersuchung über das Feld des Ursprungs
von David Wilcock
übersetzt von Dream-soldier

 


Extraterrestrische Menschen sagen ein Goldenes Zeitalter voraus

Haben menschliche Außerirdische die Erde besucht – und vorhergesagt, dass im Jahre 2012 ein Goldenes Zeitalter vollendet wird, das uns vom Bösen, von Angst und Verderben befreit?

Haben unsere Gründungsväter diese Prophezeiung geerbt – und haben sie es direkt im Siegel der Vereinigten Staaten verschlüsselt?

Warum gibt es dort eine Pyramide mit einem Auge innerhalb eines leuchtenden Dreiecks?

Wurde Novus Ordo Seclorum aus einem Text einer alten Prophezeiung zitiert – der größte und geheime Schatz des Römischen Reiches – die vorhersagt, dass sich die Menschen auf der Erde in „Lichtwesen“ umwandeln und Apotheose (Vergöttlichung) erreichen werden – wo die Menschheit zu Gott wird – und die Gottheit selbst zurückkehrt?

In dieser überwältigenden neuen Dokumentartion zeigt David Wilcock beeindruckende wissenschaftliche Beweise, dass die DNA und das biologische Leben direkt aus dem Feld des Ursprungs auftaucht … eine universale Energiematrix, die jeden Raum, Zeit, Materie, Energie, biologisches Leben und Bewusstsein erschafft – und wir in der Tat den größten Moment aller Zeiten erfahren dürfen.

Lernt mehr über die Zirbeldrüse, Illuminaten, Regierungsverschwörung, UFOs, DMT, dem Maya Kalender und mehr!

Das Warten hat sich gelohnt

Die Untersuchung über das Feld des Ursprungs brauchte 30 Jahre, sich zu entwickeln – und über zwei Jahre intensivster Konzentration, nur um die rohen Daten in einem umfangreichen 700 seitigen Entwurf zusammen zu fassen, um ihn dann in das fertige Produkt zu schreiben.

Nun haben wir einen vollständigen, fast zwei Stunden dauernden Dokumentarfilm, der nur einen Bruchteil der enzyklopädischen Informationen als Höhepunkte heraus stellt, die ich in das Buch stopfte – vielleicht 3 Prozent – aber dennoch eine sehr fesselnde Geschichte zusammen webt.

Dieser Film beabsichtigt insbesondere, eine Fortsetzung von „The 2012 Enigma“ zu sein – des weiteren die Klarheit der originalen Botschaft zu verbessern und zu verfeinern.

Wir haben alle rund um die Uhr gearbeitet, um dieses exklusive, unabhängig freigegebene Recht des Göttlichen Kosmos zu erhalten und das Ergebnis war spektakulär. Schaut selbst.


Und das ist nicht alles ...

Noch einmal … obwohl diese Dokumentation für sich selbst spricht, deckt es nur einen kleinen Teil von dem ab, was im Buch steht.

Um euch ein größeres Gefühl der Tragweite der Untersuchung über das Feld des Ursprungs zu vermitteln, schickte mir der Verlag eine Reihe von Fragen und ich glaube, ihr werdet die Antworten mögen!

Jede Überschrift stellt eine der Fragen dar, die mir gestellt wurden und der folgende Text ist die Antwort. Einige sind durch den neuen Film vertraut – aber andere waren hierdurch nicht abgedeckt.

Es brauchte wirklich 16 Stunden, um eine abgerundete Präsentation des Materials auf einer Konferenz an einem Wochenende herzustellen.

Warum glaubst du, dass die 2012 Prophezeiungen Hoffnungen bringen, anstatt die Apokalypse?

Zwei prominente Historiker, Giorgio de Santillana and Hertha von Dechend, folgern, dass eine massive Anzahl von unterschiedlichen alten Mythen und spirituellen Lehren aus der ganzen Welt Informationen über einen Zyklus von 25.920 Jahren in der Erdumlaufbahn verschlüsselt sind.

Jede dieser Mythen zeigen auf, dass die Erde durch eine Zeit großer Unruhen geht, wenn dieser Zyklus zu Ende geht, es aber in ein erstaunliches neues Goldenes Zeitalter für die Menschheit führen wird.

Dieser Zyklus schließt dann ab, wenn wir uns vom Zeitalter der Fische in das Zeitalter des Wassermanns hinein bewegen, was in oder um das Jahr 2011 erfolgen soll, stellen französische Astronomen fest. Der Maya Kalender ist mit dem gleichen Zyklus synchronisiert und markiert den Wechsel des Zyklus auf den 21. Dezember 2012.

Die menschlichen Evolution der DNA hat sich in den letzten 5000 Jahren 100 fach schneller verändert, als in anderen Zeiten der Geschichte, sagt Dr. John Hawks, was zu einer 7-prozentigen Veränderung seiner Struktur führt – und jeder Planet im Sonnensystem erlebt einen dramatischen Klimawandel, was eine Erfüllung dieser Prophezeiungen zu sein scheint.

Hebräische, christliche und islamische Prophezeiungen sagen nicht, dass die Erde oder seine Menschen zerstört werden, wenn wir durch diese Übergangsperiode schreiten.

Stattdessen sagen sie, dass sich der Fluss der Zeit, der uns bekannt ist, dramatisch verändern würde – ja die Physik der Realität im wahrsten Sinne des Wortes beeinflusst – und das Böse vergehen würde dank der Bemühungen der Gerechten.

Es wurde dann auch über Tausende von Jahren als eine Prophezeiung vom "Ende der Zeit" missverstanden und damit die Zerstörung der Erde, wenn wir uns durch diesen Zyklus bewegen.

Wie gelang es dir, an das Feld des Ursprungs zu glauben?

Viele verschiedene spirituelle Lehren, sowohl alte, wie auch moderne sagen vorher, dass wir in einem Göttlichen Kosmos leben und dass der gesamte Raum, Zeit, Materie, Energie und biologisches Leben das Ergebnis eines unendlichen Geistes ist.

Das erste Buch für Erwachsene, dass ich las, war „Wie erreiche ich es, dass ESP für mich wirkt“ von Herold Sherman, als ich sieben Jahre alt war. Ich lernte die Übungen in diesem Buch und erhielt erstaunliche Ergebnisse, ein Beweis für mich, dass wir alle eine angeborene psychische Fähigkeit besitzen, die entwickelt werden kann und dass der Geist auch außerhalb des physischen Körpers existieren kann.

In der fünften Graduierung fand ich heraus, dass Dr. Francis Crick bewies, dass die DNA viel zu komplex sei, um durch Zufall entstanden zu sein.

Zu der Zeit war ich ein Jugendlicher in der Highschool und hatte Erfahrungen von mehreren erfolgreichen "luziden Träumen“ , in denen ich direkt eine gedanken-ansprechbare Umgebung erfuhr, in der ich Objekte schweben lassen konnte, durch Wände gehen konnte, alles erschaffen konnte, was ich wollte oder sogar mein ganzes Umfeld mit einem Fingerschnipp verändern konnte.

Es könnte sein, dass ich mich fragen muss, ob unsere eigene physische Realität nicht in der Lage ist, einige dieser gleichen Gesetze anzuwenden, zumindest bis zu einem gewissen Grade.

Meine Forschung beschleunigten die Bemühungen am College dramatisch, nachdem ein Freund bekannt gab, dass sein College Professor für Physik sagte, Ufos seinen Wirklichkeit, sie sind auf diesem Planeten in Roswell und andere Orten abgestürzt und wir hatten als Folge hieraus eine große Anzahl von technologischen Durchbrüchen – einschließlich solide stationäre Transistoren, LED Licht, Fiberglaskabel, Laser, Infrarot Nachtsichtgeräte, Teflon, Kevlar und Computer-Chips.

Ebenso überraschend war die Aussage, dass viele der Wesen, die gefunden wurden, menschlicher Natur waren, die genau wie wir aussahen oder mit nur oberflächlichen Unterschieden, solche wie lila Iriden. Dieser Professor arbeitete in den 1970ern in höheren Rängen der NASA und sagte, dies sei „Allgemeinwissen“ auf seiner Ebene, sie wurden aber alle instruiert, es geheim zu halten, um eine Massenpanik zu vermeiden.

Bis 1995 las ich mehr als 500 verschiedene Bücher mit einer Vielzahl von paranormalen Themen einschließlich über Ufos, Atlantis, Poltergeister, Gabeln verbiegen, SP, das Monster von Loch Ness etc.

Meine Recherchen erreichten im Januar 1996 ihren Höhepunkt durch die Entdeckung des Materials über das Gesetz des Einen, was eine unglaublich große Philosophie der Wissenschaft und des Geistes präsentierte und alles in ein elegantes neues Ganzes verschmolz, was ich bisher gelesen hatte.

Ich wollte nicht blind daran glauben, was in den Büchern stand, also konzentrierte ich mich wesentlich stärker auf die Erforschung dieser Themen und fand heraus, dass es eine erstaunliche Menge an verfügbaren wissenschaftlichen Daten gab, die die Idee bestätigen konnten, dass das Universum aus einem lebenden, bewussten Feld des Ursprungs bestand.

Warum wurde die Erforschung über die russische Pyramide im Westen unterdrückt?

Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs 1991 hatten ehemalige sowjetische Wissenschaftler eine garantierte Finanzierung aus dem kommunistischen System, es gab jedoch keine übrig gebliebenen Kriege, die ausgefochten werden mussten.

Viele verschiedene Abteilungen begannen mit wissenschaftlichen Forschungen über Pyramiden, aufgebaut von Dr. Alexander Golod, die PVC und Fiberglas einsetzten – von denen die Höchste bis zu 43 Meter erreichte. Ihre Ergebnisse waren erstaunlich.

Jede Art von Leiden oder Krankheiten, die man sich vorstellen konnte, wurden durch die Kraft der Pyramiden drastisch reduziert. Ein Milliliter Wasser, der in den Pyramiden gelagert war, reichte aus, um frühgeborene Säuglinge vor dem fast sicheren Tod zu retten.

Darüber hinaus hatten die russischen Pyramiden eine bemerkenswert positive Wirkung auf geophysikalische Prozesse. Trockene Gebiete erfuhren stärkere Niederschläge. Ozonlöcher verschlossen sich. Batterien wurden automatisch aufgeladen, als sie auf der Spitze der Pyramiden platziert wurden.

Unwetter wurden rund um den Bereich gelenkt, dort wo die Pyramiden gebaut wurden. Die kommunale Wasserversorgung wurde gereinigt, sogar von radioaktiven Abfällen. Ölquellen produzierten 25 Prozent mehr, die auch um 25 Prozent reiner waren, als zuvor. Landwirtschaftliches Samengut erzeugten bis zu 400 Prozent größere Erträge.

Am allerbesten war, dass Erdbeben drastisch reduziert wurden. Anstelle von einem großen Beben gab es viele kleine und unbedeutende Beben.

Diese etablierten russischen Wissenschaftler reichten ihre Arbeit bei den besten wissenschaftlichen Journalen ein, die ausnahmslos ablehnten. Wahrscheinlich teilweise wegen der starken Vorurteile, die die meisten Wissenschaftler gegen bahnbrechende neue Konzepte haben, die einige ihrer liebsten Thesen verletzen.

Es können auch bewusste Absichten vorhanden gewesen sein, um diese Informationen zu unterdrücken. Die beiden profitabelsten Geschäftsarten auf der Erde sind Pharma- und die Ölindustrie und diese Entdeckungen könnten beide fast überholen in einer sehr kurzen Zeitperiode.

Warum geben uns alte Traditionen wiederholt Symbole von der Zirbeldrüse?

Die Untersuchung über das Feld des Ursprungs enthüllt bahnbrechende neue wissenschaftliche Forschung, die beweisen, dass die Zirbeldrüse mit Zellen verbunden ist, die ebenso funktionieren, wie die Stäbchen und Zapfen in der Netzhaut des Auges.

Elektrisch gesehen ist die Zirbeldrüse mit dem Gehirn verdrahtet, genau wie die Augen über einen „Fototransduktionsprozess“. Einige Wissenschaftler haben bestätigt, dass es Photonen geben kann, die von der Zirbeldrüse abgegeben werden, die ähnlich wie beim Auge aufgenommen werden können, verstehen aber nicht, warum dies passieren kann.

Wir wissen, dass die Zirbeldrüse mit einer wässerigen Flüssigkeit gefüllt ist, in der winzige Kristalle treiben, einschließlich Kalkspat und sehr wahrscheinlich DMT (Dimethyltryptamin).

Wenn DMT synthetisiert und von dem Behälter aus abplatzen, gibt es einen massiven Ausbruch von farbigem Licht mir einem „piezochromatischen“ Effekt. Dies deutet darauf hin, dass sich die Kristalle in der Zirbeldrüse ausdehnen und zusammenziehen und sichtbare Photonen freigeben können, in der Weise nicht unähnlich wie die Funktion eines Kristall Radios.

Chinesische Wissenschaftler entdeckten dies, als ein ausgebildeter Remote Viewer in einem Licht-abgeschirmten Raum ein Ziel genau beschrieb, als bis zu 15.000 Photonen erschienen.

Es wird über viele Leute berichtet, dass sie eine „Silberschnur“ sehen können, die sich zwischen ihrem physischen Körper und ihrem „Astralkörper“ befindet, wenn sie außerkörperliche Erfahrungen machen und diese Schnur scheint in der Stirn verankert zu sein.

Es ist möglich, dass die „Silberschnur“ tatsächlich eine Art Einsteinsche Rosenbrücke oder ein „Sternentor“ ist, dass den physischen Körper mit dem Astralkörper verbindet. Durch den Astralkörper erkannte Photonen reisen durch die Schnur und lassen die Kristalle in der Zirbeldrüse vibrieren, die dann Vollfarbbilder freisetzt, die dann die Retina an das Gehirn sendet.

Für viele verschiedene alte Kulturen ist die Zirbeldrüse von großer Bedeutung und gebrauchen den Tannenzapfen als Symbol, um die Geschichte zu erzählen.

Es kann gut sein, dass die flüchtigen Bildern, die wir in unseren „Imaginationen“ sehen oder bei unseren „Tagträumen“ tatsächlich direkte Wahrnehmungen aus dem Feld des Ursprungs sind, die über unseren Astralkörper herein kommen.

Die alten Traditionen ermutigen uns eindringlich, dieses Wahrnehmungssystem zu stärken, damit wir besser wissen, wer und was wir sind.

Warum glaubst du, dass die Menschheit in einem luziden Traum lebt?

Die Quantenmechanik scheint eher durch harmonische Schwingungen verursacht worden zu sein, als durch Teilchen. Das Feld des Ursprung scheint ein flüssigkeitsähnliches Energiefeld zu sein, im ganzen Universum, dass die Schwerkraft, die Zeit und die elektromagnetische Energie befeuert.

Dr. Hans Jenny ließ Flüssigkeiten mit winzigen Teilchen, die in ihnen schwammen, vibrieren und sah wunderbare geometrischen Muster, die erschienen. Auf diese Weise formt sich physikalisches Material aus dem Feld des Ursprungs – wie Dr. Robert Moon folgerte, einer der ursprünglichen Forscher aus dem Manhattan Projekt, dass 1986 begann. Alle Geheimnisse der Quantenmechanik könnten durch harmonische Geometrie gelöst werden.

Diese gleiche Geometrie erscheint in der Struktur und der Funktion der DNA Moleküle, wie auch in der Form der Kontinente, unterseeische Vulkane und größeren Bergketten hier auf der Erde.

Es ist auch für den genauen Abstand zwischen den Planeten im Sonnensystem verantwortlich, der Organisation von beträchtlichen „Supercluster“ von Galaxien und sogar für den Standort von Gas und Staub in den entferntesten Bereichen des Kosmos.

Wenn physische Materie nicht mehr als eine geometrische Schwingung innerhalb des Feldes des Ursprungs ist, was nahe liegt, dann ist sie nicht so 'fest', wie wir denken.

Es gibt eine bemerkenswerte Anzahl von Beweisen, dass das Bewusstsein seine eigene „Schwingung“ im Feld des Ursprungs erschafft, was dann im Stande wäre, geometrische Strukturen alleine zu generieren – wenn sich ausreichend genug konzentriert wird.

Bei dem heutigen Stand unserer Existenz haben die meisten Menschen nicht die Fähigkeit, "Wunder" wie diese zu erfüllen, aber es kann gut sein, dass die Transformation, durch die die Erde nun geht, es sehr viel leichter machen wird, solche Fähigkeiten zu entwickeln.

Haben Extraterrestrische alte Kulturen besucht und ihnen geholfen, sich zu entwickeln? Was ist der Beweis?

Es gibt überwältigende Beweise, dass „alte Astronauten“ die Erde besuchten und eine höhere Form von Technologie benutzten. Selbst die besten Bemühungen von heute sind gescheitert, gigantische Stein-Strukturen neu zu erschaffen, die wir auf der ganzen Welt aus alten Zeiten sehen können. Die Großen Pyramiden wurden mit geisttötender Präzision gebaut, einschließlich der Tatsache, dass sie ursprünglich mit hochglanzpoliertem weißem Kalkstein verschalt waren, die sie wie riesige Marmorskulpturen in der Wüste aussehen ließen.

Discover Magazine veröffentlichte im Dezember 2009, dass in Boskop, Süd Afrika, Schädel gefunden wurden, die deutlich größer waren, als herkömmliche menschliche Schädel, was dazu führt, anzunehmen, dass der am wenigsten Intelligente immer noch einen IQ um 300 hatte.

Die Boskops wurden mit hohen Ehren religiös bestattet – nicht wie gefährliche Eindringlinge und Bösewichte behandelt. Es gibt keine Anzeichen von ihnen, dass sie die Erde überfallen oder erobert hatten – sie wurden offenbar wie großen Führer verehrt.

Über 3300 unterschiedliche Pyramiden, Steinkreise und andere megalitische Anlagen wurden gebaut, heißt es in einem weltweit geometrischen Muster. Dieser wurde ursprünglich von Ivan T. Sanderson entdeckt, nachdem er dargestellt hatte, wo all die Schiffe und Flugzeuge auf der Erde verschwanden – durch Ereignisse, die solchen ähnlich sind zu denen im Bermuda Dreieck.

Insgesamt wurden zwölf äquidistante Punkte identifiziert, die eine einfache geometrische Form mit der Bezeichnung Ikosaeder formen. Russische Wissenschaftler fanden dann heraus, das dies der Basisgebäude-Block eines weltweiten „Rasterfeldes“ ist, aus denen jede einzelne antike Stätte aufgebaut wurde – offenbar, um die Energien zu nutzen, die diese Stätten produzieren.

All dies kann durch den Anblick der Geometrie erklärt werden, wie eine leichte Spinn-Bewegung, eingetragen in der Schwerkraft, wenn sie sich in die Erde bewegt. Dieser Gravitations-Spinn bewegt die Atmosphäre, die Ozean und die geschmolzene Lava im Mantel unter den Kontinenten.

Pyramiden Technologie scheinen diese Spinnströme zu regulieren, sichern eine stabilere und gesündere Erde – und die Alten bauten offenbar die Pyramiden, um die Gesundheit der Menschen auf der Erde zu schützen und zu stärken.

Was ist der Phantom Effekt der DNA und warum ist er so wichtig?

Dr. Peter Gariaev fand heraus, dass die DNA wie ein Miniatur Schwarzes Loch wirkte – dass alle Photonen des Lichts in seiner Nähe absorbiert und sie im Inneren des Moleküls speichert.

In den 1970ern machte Dr. Fritz-Albert Popp eine ähnliche Entdeckung mit der Folgerung, dass es bis zu 1000 verschiedene Photonen innerhalb eines einzelnen DNA Molekül zu einem beliebigen Zeitpunkt gab.

Wenn wir krank werden, verliert die DNA Photonen in den Bereichen, in denen das Gewebe betroffen ist. Das bedeutet, dass Licht eine weit wichtigere Rolle in der Genetik spielt, als wir uns das hätten jemals vorstellen können.

Gariaev's überraschendste Entdeckung war, dass sich das Licht weiter spiralförmig an der gleichen Stelle bewegt, nachdem die DNA selbst entfernt wurde.

Explosionen von flüssigem Stickstoff würden diese Photonen aus dem Kraftfeld befreien und den Bereich reinigen, aber nur für fünf bis acht Minuten – danach werden neue Photonen durch die gleiche Kraft eingefangen. Erstaunlicherweise setzt dies Kraft fort, Photonen bis zu 30 Tag an gleicher Stelle zu erfassen und zu speichern.

Dr. Luc Montagnier gab im Jahr 2011 bekannt, dass er im Stande war, in einem verschlossenen Glasrohr einfache Wassermoleküle in die DNA zu transformieren – indem man einfach ein anderes Rohr Wasser mit DNA daneben bringt und beide mit einem schwachen elektrischen Schlag beeinflusst.

Dies ist Teil einer Reihe von atemberaubenden Datenmerkmalen, die darauf hinweisen, dass DNA als ein Energie-Muster entsteht und in den Spinn der Gravitation eingetragen wird, die dann Atome und Moleküle in die richtige Position bewegt, um Leben zu formen.

Dies beweist dramatisch, dass das Feld des Ursprungs für alles Leben auf der Erde verantwortlich ist und das Leben mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit im gesamten Kosmos besteht.

Viele seriöse Entdeckungen wurden seit weit über einem Jahrhundert unterdrückt, die dieses wegweisende Konzept unterstützen. Dies macht es auch viel wahrscheinlicher, dass wir nicht alleine sind im Universum und dass menschliches Leben sehr viel mehr verbreitet ist, als wir jemals glaubten.

Warum deuten so viele alte Traditionen auf 2012 hin als wegweisendes Ereignis der Menschheitsgeschichte?

Im Jahr 2012 erreicht ein großer 25.920-Jahres-Zyklus der Erde seine Fertigstellung. Das messbare Schwanken der Erdachse gliedert sich in zwölf "Zeitalter des Tierkreises", von denen jedes 2.160 Jahre dauert.

Dies erscheint weit mehr, als ein oberflächliches Schwanken – es erscheint als eine Gravitations-Wirkung, verursacht durch das Durchwandern des Feldes des Ursprungs.

Am Ende dieses Zyklus nimmt das Feld des Ursprung an seiner Geschwindigkeit und Komplexität zu und verursacht eine intelligente Restrukturierung der DNA.

Dr. Peter Gariaev war in der Lage, Froscheier in Salamander Eier zu transformieren nur durch Laserlicht, nachdem er das Laserlicht durch die Salamander Eier sandte. Die Froscheier wurden auf der genetischen Ebene vollständig neu geschrieben und entwickelten sich zu gesunden erwachsenen Salamander, ohne dass sie Anzeichen hatten, aus Fröschen entstanden zu sein.

Dr. John Hawks entdeckte bereits, dass sich menschliche DNA in den letzten 5000 Jahren rasch entwickelt hat, 100 fach schneller, als in anderen Perioden der Geschichte.

Darüber hinaus gibt es überzeugende Beweise von Ausbrüchen der menschlichen Evolution vor 25.000 Jahren mit dem Verschwinden der Neandertaler vor 50.000 Jahren, als die irdischen Menschen plötzlich anfingen, künstlerische und spirituelle Werkzeuge herzustellen, als lediglich auf das Überleben zu achten.

Antike Menschen von anderen Planeten besuchten offenbar die Erde, wurden als „Götter“ angesehen und vermittelten Prophezeiungen und spirituelle Lehren, um dabei zu helfen, uns für diese unglaubliche Verschiebung vorzubereiten.

Durch Zunahme an Liebe bewegen wir uns in eine größere Ausrichtung auf die Essenz des Feldes des Ursprungs selbst und optimieren damit unseren eigenen evolutionären Prozess.

Ist eine Zeitreise wirklich möglich? Werden wir im Stande sein, es selbst zu machen?

In der Untersuchung des Feldes des Ursprungs wird zweifelsfrei belegt, dass Zeitreisen ein natürlicher Effekt werden wird, der sporadisch auf der Erde geschieht, besonders in und um die großen „Vortex Punkte“

Es gibt viele Dokumentationsfälle von „Zeitrutsch“, bei denen Leute eine leuchtende, sphärische Kurgel vor ihnen sahen, Gravitationsanomalien und bizarre psychologische Effekte erfuhren, als wenn sich die Zeit verlangsamt und fanden sich wieder, nachdem sie überall gereist waren, zwischen ein paar Stunden bis zu ein paar Tagen in die Zukunft.

Noch tiefer gehen die vielen Beispiele von den Dinosauriere, die Millionen Jahre in die Zukunft gereist sind.

Dies schließt das Monster von Loch Ness und andere ähnliche Kreaturen ein, dem „Mokele-Mbembe“ im Kongo als kleines Brontosaurus ähnliches Sauropode, dem „Kongamoto“, „Ropen“, „Donnervogel“ und/oder „Dragon“ als ein Flugsaurier und eine perfekte Darstellung eines Stegosaurus, geschnitzt in einer Tempelwand in Kambodscha 1186 AD.

Die sphärischen Kugeln scheinen ein Tor zu einer Prallelwelt zu sein, in der Zeit zu Raum und Raum zu Zeit wird. Das bedeutet, dass das Reisen jeglicher Entfernungen in dieser parallelen Realität Zeitreisen in unserer eigenen Welt entspricht.

Die Untersuchung über das Feld des Ursprungs liefert bemerkenswerte neue wissenschaftliche Erkenntnisse, dass das Universum so aufgebaut ist und das deshalb Zeitreisen ein natürlich zugängliches Phänomen ist.

Der Schlüssel ist, genug „Spinn“ innerhalb des Gravitationsfeldes zu erschaffen, um Atome über die Lichtgeschwindigkeitsgrenze zu beschleunigen, wie es im Buch erklärt wird.

Warum denkst du, dass die US Regierung sich auf die Offenlegung vorbereitet?

Ich habe mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Menschen gesprochen, die in klassifizierten, hoch-geheimen Programmen gearbeitet haben, in denen offen zugegeben wurde, dass Ufos real sind.

Offensichtlich gibt es „vorbereitete Freigaben von Informationen“ oder PRI Programm, was bereits unterwegs ist, in der uns mehr und mehr Nachweise übermittelt werden sollen, dass Ufos tatsächlich existieren – also eine Vorbereitung, uns in naher Zukunft die Wahrheit zu offenbaren.

Im Schlusskapitel von der Untersuchung über das Feld des Ursprung präsentiere ich eine Vielzahl von Anhaltspunkten, die darauf hindeuten, dass China, Indien und andere Nationen direkt kontaktiert wurden von nicht-irdischen Menschen, die sie informierten, dass sie um Dezember 2012 zurückkehren werden und ihre Gegenwart offen machen wollen.

Offenbar haben die Weltregierungen mit diesem antiken Plan kooperiert durch die Freigabe von Teilen der Informationen, um uns die Wahrheit wissen zu lassen.

Es gibt ein starkes Bedürfnis, eine Panik zu vermeiden und uns zu helfen, zu akzeptieren, dass sie die ganze Zeit hier waren, uns hinter den Kulissen anleiten und beschützen, wozu auch die Sicherheit gehört, dass wir niemals Atomwaffen untereinander einsetzen wollen.

Das Goldene Zeitalter ist zum Greifen nah – und dieses Buch ist meine größte Bemühung, uns zu helfen, den Weg in die Zukunft zu ebnen, den wir alle verdient haben.
divinecosmos.com/start-here/davids-blog/959-sourcefieldvideo

Produkt-Information
The Source Field Investigations: The Hidden Science and Lost Civilizations Behind the 2012 Prophecies von David Wilcock von Dutton Adult (Gebundene Ausgabe - 23. August 2011)
Neu kaufenEUR 21,00 EUR 19,95

12 neu ab EUR 16,94 3 gebraucht ab EUR 20,97
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 5 Wochen.
Kostenlose Lieferung möglich.

007


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Goldcharts


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

 

Silbercharts

Bei Twitter bin ich unter @Oridaha

Auf meiner Seite suchen:

Planetarischer K-Index

IP