Interview mit einem Ex Navy Seal (engl)

Das Fullford-Dossier von 2007 aus dem Nexus Magazin:

Das Fulford-Dossier von 2007.pdf


tdarkcabal.blogspot.com/

 

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 29. Juni

übersetzt v. Dream-soldier


Der griechische Dominostein fällt und China zieht ein, um die Scherben aufzusammeln


Also, nun ist es endlich soweit, Griechenland hat seine Banken geschlossen und Kapitalverkehskontrollen eingeführt. Auf diese Weise beginnt der Dominostein zu fallen. Dies ist nur der erste Akt in einer großen Oper, die sich in den kommenden Monaten entfalten wird. Um zu erraten, was sich im Speicher der Europäischen Union befindet, ist es ratsam, einen Blick darauf zu lenken, was bei dem Fall der Sowjetunion stattfand.

Der Fall der Sowjetunion begann mit einem verbreiteten Gefühl der Unzufriedenheit mit der Regierung, sowohl bei der Arbeiterklasse, als auch bei der Elite. Dies war die Geburtsstunde für Streiks und Demonstrationen in Polen, die dann zum Fall der polnischen Regierung im Juni 1989 führte. Im November des selben Jahres fiel die Berliner Mauer. Dann im Jahre 1990 fielen die kommunistischen Regierungen in der Tschechoslowakei, Rumänien, Bulgarien und Ungarn. Schließlich trat Michael Gorbatschow im Dezember 1991 zurück und die Sowjetunion brach zusammen.

Und nun, nachdem Griechenland abgelehnt hat, können wir erwarten, dass Spanien, Italien, Frankreich, Deutschland und schlussendlich die Vereinigten Staaten selbst einer fast ähnlichen Flugbahn folgen werden, wie wir es bei der Sowjetunion gesehen haben.

Was die meisten Menschen über den Fall der Sowjetunion nicht begreifen ist, dass sie nicht wegen einer verfehlten Ideologie gescheitert ist, sonder tatsächlich durch einen finanziellen Bankrott. Deshalb werden die Vereinigten Staaten und die Europäische Union, die fast genau nach dem Schema der Sowjetunion modelliert sind, dazu verdammt sein, einen Regimewechsel zu erleben. Sie sind bankrott.

Chinesische und BRICS Regierungsquellen erklären, was sie als nächstes unternehmen wollen. Die chinesische Nummer 2 Li Keqiang wird diese Woche in Europa eintreffen, wo er ankündigen will, dass China großzügig einem europäischen Wiederaufbaufond mit einem Anfangsbudget von 315 Milliarden Euro beisteuern will. Es ist kein Zufall, dass diese Summe fast die gleiche Höhe hat, wie die griechischen Schulden insgesamt.

Das chinesische Angebot, Europa mit Geld zu helfen, ist einer der Gründe, warum das Vereinigte Königreich, Frankreich, Deutschland, Italien, Schweiz usw zugestimmt hatten, der von China initiierten Asian Infrastruktur Investmentbank beizutreten.

Darüber hinaus eröffnen jetzt die BRICS Entwicklungsbank und die Asian Infrastruktur Investmentbank und viele anderen Institutionen ihre Läden. All diese Institutionen werden direkt helfen, eine Geldbewegung von $21 Billionen chinesisches Geld in Gang zu setzen, von dem erwartet wird, dass es die Weltmärkte in den kommenden Monaten und Jahren fluten wird.

Parallel hierzu gibt es auch laufende Verhandlungen darüber, welche Regeln für die $21 Billionen chinesische Ersparnisse anzuwenden sind, welche die chinesische Regierung bald seine chinesischen Bürgern erlauben wird,im Ausland zu investieren. Im Grunde genommen beläuft sich die Diskussion darüber, welche Bereiche erlaubt sein werden, zu investieren und welche nicht.

Die Europäer sind weit offener dem gegenüber, in was die Chinesen investieren, als die Amerikaner. Bisher haben die Briten bereits Eigentum an einer großen Zeitung den Chinesen angeboten (dieser Autor ist an den Verhandlungen beteiligt und kann deshalb den Namen der Zeitung nicht preis geben). Das Geschäft mit der Zeitung wird auch ein Versprechen durch die Chinesen beinhalten, nicht auf Fakten beruhende Berichterstattung Einfluss zu nehmen. Die Briten versuchen auch, einen chinesischen Käufer zu finden, der sich für die britische Festnetz-Infrastruktur Telecom neben anderen Dingen interessiert.

Die Briten sind weiter voran mit ihren Verhandlungen mit den Chinesen, als andere Europäer, aber man kann sicher sein, dass die Griechen, Spanier, Italiener und andere nicht weit dahinter stehen.

Ungarn steht dem Rest von Europa weit voran mit ihrer Zustimmung, sich an dem Aufbau von umfangreicher Verkehrsinfrastruktur für die chinesische Initiative der Seidenstraße in ganz Eurasien zu beteiligen.

Dagegen sind Verhandlungen zwischen China und Amerika darüber, in welche Bereiche der US-Wirtschaft China erlaubt sein wird, zu investieren, letzte Woche gescheitert. Chinesische Quellen sagen, es hätte daran gelegen, dass die Amerikaner nicht bereit waren, genügend Sektoren für chinesische Investitionen zu öffnen. Pentagon-Quellen sagen, die Verhandlungen sind gescheitert, weil die Chinesen zögerten, die Verschmelzung von chinesischen Streitkräften mit dem Pentagon zu beginnen.

Quellen aus dem Außenministerium fügten hinzu, die Chinesen seien immer noch nicht bereit, ihre Finanzmärkte für westliche Finanzinstitute ausreichend zu öffnen. Die chinesische Zurückhaltung ist durchaus nachvollziehbar, wenn man sieht, welchen Schaden westliche Finanzinstitute rund um die Welt angerichtet haben.

Selbst wenn die Lawine asiatischen Geldes in den Weltmärkten auftaucht, wird es hektische Schritte geben, das westliche System solvent zu halten. Die jüngsten Schritte an dieser Front war ein Antrag vom US-Finanzministerium, dass die Mitsubishi-Gruppe die Union Bank in der Schweiz (UBS) übernehmen soll, heißt es von Quellen aus dem rechten Flügel in Japan.

Das Problem ist, die Amerikaner erlauben Mitsubishi nicht einmal eine Kaufprüfung. Die Rechtsaußen erinnern sich, als das gleiche mit den Japanern geschah, als sie gebeten wurden, Merrill Lynch aus der Patsche zu helfen. „Sie fragten uns nur, ein schwarzes Loch zu füllen,“ beschwerten sie sich.

Die Mitsubishi-Gruppe mit engen Verbindungen zu David Rockefeller ist die treibende Kraft hinter dem Sklaven-Regime von Abe in Japan, heißt es von verschiedenen Quellen hier. Abe wurde wegen seines niedrigen IQ an die Seikei Universität mit geringem Prestige geschickt, die von der Mitsubishi-Gruppe gegründet wurde als einen Gefallen für den kriegsverbrecherischen Großvater von Abe. Es scheint so, dass der Druck auf Mitsubishi, die UBS zu kaufen, ein Art Vergeltung für die US-Kampagne zu sein, Mitsubishi Heavy Industries zu erlauben, Waffen zu exportieren.

Die militärische Aufrüstung von Japan ist Teil eines Plans vor einem Jahrzehnt, zunächst vorgeschlagen von dem führenden Nazi-Kabalisten Richard Armitage. Die Regierung Abe verwendet ihre letzten Energien für Gesetze, das japanische Militär in das US-Militär zu integrieren. Man erwartet, dass das in diesem Sommer stark angetrieben wird.

Allerdings mehren sich die Anzeichen in Japan für eine Revolte gegen die Shinzo Abe Sklaven-Regierung. Kürzlich gaben zwei landesweit ausgestrahlte Fernsehsender öffentlich bekannt, dass der Tsunami und die Atomkatastrophe in Japan am 11. März 2011 das Ergebnis einer Sabotage war.

Einige Leute, die kürzlich Abe trafen, sagten, dass Abe sehr zerbrechlich aussah wegen seiner Darmerkrankung.

Es gibt auch ein konkretes Szenario, Abe in diesem kommenden Herbst zu ersetzen, heißt es von mehreren japanischen Machthabern. Die Einzelheiten werden noch geheim gehalten, heißt es, aber die P2 Freimaurerloge, MI6, asiatische Geheimgesellschaften, die japanische Yakuza und andere machen Druck für dieses Szenario. Nur einige hochrangige Khasarische Sklaven unterstützen Abe weiterhin. Ihre Namen sind bekannt und wurden gebeten, im Herbst zu verschwinden.

Die P2 Loge und der Vatikan verhandeln auch Angebote mit Russland und dem Pentagon, um sicherzustellen, dass der Westen gegenüber Asien gleichberechtigt bleibt innerhalb des neu entstehenden internationalen Finanz-, Wirtschafts- und politischem Systems. Die Tatsache, dass die USB mit den Kreuzrittern verbunden ist, ist ein deutliches Zeichen, dass der Vatikan darauf drängt, das japanische Geld zu untermauern, um sicherzustellen, dass wir am Ende nicht bei einer chinesischen Welt landen.

Aus diesem Grund traf sich Russlands Wladimir Putin am 10. Juni mit Papst Franziskus, um einen christlichen Ost-West Block anzuschieben, heißt es von Pentagon Quellen. Beide üben nun auf US Präsident Barack Obama Druck aus, die Krisen in der Ukraine, Syrien und anderswo zu lösen, damit das christliche Abendland einen Block bilden kann, so die Quellen.

Darüber hinaus entfalten sich weiterhin die Herausnahme von khasarischen Gangstern und ihre Vertreter im Nahen Osten, Europa, den USA und Israel. In der neuesten Entwicklung haben die Vereinten Nation den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu als de fakto gesuchten Kriegsverbrecher benannt.

http://www.ohchr.org/Documents/HRBodies/HRCouncil/CoIGaza/A_HRC_CRP_4.docx

Seine Verhaftung wird voraussichtlich stattfinden, sobald das Netzwerk seiner nuklearen Erpressung demontiert wird. Pentagon Quellen sagen, dass diese Demontage nahezu abgeschlossen ist und dass Netanjahu „eher früher, als später“ ins Gefängnis kommt.

Wir haben auch Bestätigungen von einer mit dem Mossad verlinkten Seite, wo gesagt wird, dass israelische Vertreter-Streitkräfte drohen, unschuldige Zivilisten umzubringen, mit dem Versuch, eine militärische Kampagne zu beenden.

http://www.debka.com/article/24702/Syria-Hizballah-torpedo-understanding-between-Druze-and-Syrian-rebel-Nusra-Front-near-Israeli-border

Dies ist genau die Taktik, die zu Anklagen wegen Kriegsverbrechen führen, erhoben gegen das Fußvolk der Nazis.

Letzte Woche gab es auch eine militärische Meuterei gegen die pseudo-muslimische Regierung in Saudi Arabien, von der erwartet wird, dass sie zu einer Lawine von Überläufern führen wird gegen das Regime.

http://english.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13940405000535

Es gab auch ein weiteres Anzeichen dafür, dass der Druck auf die führenden Khasaren Bush und Clinton Familien steigt. Pentagon Quellen sagen, dass Walter Scheib, Chefkoch für Bill Clinton und Bush jun über 11 Jahre letzte Woche ermordet wurde mit dem vergeblichen Versuch, die Spuren von diesen Gangstern zu verwischen.

http://edition.cnn.com/2015/06/22/politics/white-house-chef-missing-found-dead/

Schließlich führte letzte Woche eine Razzia bei den Satanisten zur Verhaftung von über tausend Pädophilen in den USA.

http://www.huffingtonpost.com/2015/06/23/nationwide-sweep-to-protect-children_n_7642052.html

Dies folgte einer Verhaftung von mehr als 600 in Großbritannien im vergangenen Jahr.

http://www.cbc.ca/news/world/covert-police-operation-nets-660-suspected-pedophiles-in-u-k-1.2708340

In Großbritannien wurde auch letzte Woche der Versuch, hochrangige, Kinder missbrauchende Politiker zu schützen, aufgehoben durch den Druck der Basis.

http://www.theguardian.com/uk-news/2015/jun/28/lord-janner-face-trial-dpp-ruling-overturned-sexual-abuse-allegations


http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#G20_meeting_was_total_defeat_2014_11_17

 

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 22. Juni

übersetzt v. Dream-soldier


Strafverfolgung gegen Bush, Rothschild, neue Bekanntmachungen, Griechenland, alle Zeichen stehen für eine Beschleunigung der Zerlegung der Kabale


Es gibt sich schnell beschleunigende Indikatoren, dass das khasarische Verbrechersyndikat, das die Macht in den USA und vielen europäischen Staaten illegal an sich gerissen hat, systematisch abgebaut wird. Ein Berufungsgericht in New York hat zum Beispiel entschieden, dass Beamte, die während der Präsidentschaft von George Bush jun dienten, nun verklagt oder unter Anklage gestellt werden können. Das öffnet den Weg für die Massenverhaftungen der Täter des 911 Massenmordes.

http://www.nydailynews.com/news/politics/bush-aides-sued-detainees-court-rules-article-1.2262084

Ein weiterer Hinweis ist, dass ein französischer Richter angeordnet hat, dass einer der älteren Mitglieder der Rothschild Familie, Baron David de Rothschild, durch die Polizei wegen Betrug befragt werden darf.

http://www.theolivepress.es/spain-news/2015/06/18/exclusive-baron-rothschild-indicted-in-france-over-fraud-case/

Auch die Tötungen von JP Morgan (Bush) Banker erreichen einen neuen Höhepunkt mit dem „plötzlichem Tod““ von ihrem Vizepräsidenten und Hochleistungs-Geschäftemacher Jimmy Lee. Mehr als ein Dutzend JP Morgan Banker sind plötzlich vor kurzem gestorben und es ist klar, dass jemand einer Spur verfolgt. Man kann versichert sein, dass diese Spur zu den Bush/Clinton Verbrecher-Familien führt.

Unterdessen gibt es einen wachsenden Konsens, dass die Griechenlandkrise bald ihre Spitze erreicht und die massiven Kontoplünderungen bei den griechischen Banken zeigen, dass die Menschen auf der Straße wissen, dass ein griechischer Zahlungsausfall unvermeidlich ist. Allerdings würde ein Zahlungsausfall von Griechenland einen Domino-Effekt auslösen, der Deutschland, Frankreich und den Rest der Euro-Zone stürzen lässt, bevor er schließlich die USA erreicht. Aus diesem Grund weiß die griechische Regierung, dass die Europäische Zentralbank, der IWF und ihre FED-Bosse nicht den Stecker ziehen werden, sondern Zeit kaufen werde durch die verschiedenen Buchungstricks. Deshalb machte auch der griechische Wirtschaftsminister letzte Woche in Moskau eine zuversichtliche Vorhersage über die griechische Schuldenkrise nach einem Treffen mit russischen Beamten.

http://tass.ru/en/world/802620

Trotz all dieser frisierten Zahlen und des Blendwerks der westlichen Regierungen ist das westliche Finanzsystem (FED) bereits bankrott. Die Konzerngesellschaft der FED, die Unternehmensregierung Vereinigte Staaten von Amerika, angeführt durch den „amtierenden Präsidenten“ Barack Obama, hat nun seit Jahren gefälschte Finanzdaten herausgegeben, um ein Erscheinungsbild zu erschaffen, dass alles gut sei. Kürzlich zum Beispiel wurde ihre Gesamtverschuldungszahl von $18,11 Billionen seit 16. März eingefroren, bereits über 100 Tage Dauer.

 

Die White Dragon Foundation besitzt auch neue Erkenntnisse, dass die FED bereits sehr viel länger in Konkurs ist. Einige hochrangige asiatische Banker, die sich mit Alan Greenspan (als er Chef der FED war) und Al Gore trafen, um nach dem Mandschurei Gold zu fragten, zu dem sich die FED verpflichtet hatte, es zurückzugeben, wurde von Greenspan erklärt, die FED könne es nicht zurückgeben, „weil sie keines mehr hatten“.

Greenspan sagte auch, dass die FED ihnen stattdessen keine Billionen von Dollars zahlen könne, weil das „die Regierung in Konkurs bringen würde“. Stattdessen wurde ihnen eine „Master Trader Lizenz“ angeboten. Nachdem sie das Gebäude der FED in New York verlassen hatten, gingen sie für einen Kaffee nach Starbucks. Als sie ihren Kaffee einnahmen, explodierte ihr Wagen. Schnell nahmen sie die nächste U-Bahn zum Flughafen und bestiegen das nächste verfügbare Flugzeug zu den Philippinen.

Sie wandten sich dann an den Chef von Interpol in Europa. Dieser nahm sie mit zu der P2 Freimaurerloge, die den Vatikan anführt. Die P2 erklärte ihnen, dass es dort in den Vereinigten Staaten einen Staatsstreich gegeben hatte, gefolgt von einer Invasion in den Irak, „denn so funktioniert das System“. Sie dachten, dass diese Leute verrückt wären, bis der 11. September 2001 kam.

Diese Asiaten haben noch ihre legitimen Ansprüche gegenüber der FED und der Bundespolizei würde nicht erlaubt sein, ihren Weg frei zu bombadieren. Das gegenwärtige öffentliche Gesicht der FED Kabale ist der Marionettenpräsident Obama und die FED-Vorsitzende Janet Yellen.

Da sie nicht das Geld zurückzahlen können, was sie den Asiaten schulden, waren die Asiaten und ihre BRICS Verbündeten eifrig dabei, ihr eigenes Finanzsystem aufzubauen. Die neue BRICS Bank wird nun am 7. Juli eröffnet, während die asiatische Infrastruktur Investment Bank vorankommt.

Dieser Schritt wird begleitet durch große Cyber-Angriffe. Eine Menge hierüber wurde in den Konzernmedien in Form von Geschichten über den Diebstahl von Daten über alle US- Bundesmitarbeiter etc berichtet.

Jedoch gibt es reichlich Anzeichen dafür, dass die wirkliche Cyber-Kriegsführung zwischen Weltfinanznetzwerke stattfindet. Ein leitender Banker der von der Kabale unterstützten Asiatischen Entwicklungsbank in Manila machte sich Sorgen über sein US Dollar Konto innerhalb der USA, also bat er um sein Geld, es zu seiner Bank auf den Philippinen zu transferieren. Die philippinische Bank sagte ihm, sie könne den Transfer nicht vornehmen, weil das von der Kabale kontrollierte SWIFFT internationales Finanztransaktionssystem „nicht arbeite“.

Dieser Autor erlebte auch einige Schwierigkeiten, als er versuchte, seine VISA- Rechnung an einem Geldautomaten zu bezahlen. Man erzählte ihm, er solle sich an einen Mitarbeiter wenden. Er ging zu einem VISA-Büro und der Angestellte nahm seine VISA Karte und steckte sie in ihren Geldautomaten. Die Rechnung, die erschien, war viel höher, als die richtige Rechnung und der Angestellte erzählte ihm, es zu ignorieren und sich nicht darum zu kümmern, sondern nur den Betrag zu zahlen auf der ersten Rechnung. Es wurde gesagt, man hätte „Systemeinstellungen vorgenommen“.

Eine lustige Sache passierte auch, als dieser Autor um finanzielle Details über das Internet-Transaktionssystem Paypal bat. Paypal sandte diesem Autor dann ausgiebige Finanzdaten, die einer vollkommen anderen Person gehörten. Nach Nachfrage, warum man falsche Informationen versendet, erklärten sie, sie hätten „Systemschwierigkeiten“.

Dies ist alles eine Anekdote, aber Tatsache, dass die meisten der über 50 Banker, die kürzlich verstorben sind, plötzlich und geheimnisvoll IT Experten waren, zeigt, dass sich die Finanz Cyber-Kriegsführung aus dem Cyberspace heraus bewegt.

Tatsache ist, dass das westliche Finanz IT System Hunderte von Billionen erschaffen hat, wenn nicht Billiarden, Trillionen oder mehr Dollars und Euros, die in der Realität keine Basis haben. Am Ende des Tages wird die analoge Realität gewinnen und deshalb wird die BRICS Allianz mit ihrer Kontrolle von Rohstoffen und Herstellung gewinnen. Das Pentagon wird auch gewinnen, weil es tatsächlich Männer mit Waffen kontrolliert, die bereit sind zu kämpfen, wenn es notwendig wird.

Die Menschen des khasarischen Mobs werden verlieren. Die Tatsache, dass der Haussklave von Bush/Clinton, Barack Obama, unter Druck gesetzt wird, die 28 geschwärzten Seiten des offiziellen 911 Bericht über Saudi Arabien freizugeben, zeigt, dass die Saudis die nächsten khasarischen Dominosteine sind, die fallen werden.

Der neu installierte saudische König Salman schickte in der vergangenen Woche seinen Sohn nach Russland, um den Russen die vollständige Kontrolle über den globalen Ölmarkt anzubieten im Austausch gegen interkontinentale ballistische Raketen und Kernwaffen, heißt es von Pentagon-Beamten. Er kehrte mit leeren Händen zurück.

Die Saudis haben Atomwaffen, die sie von Israel erhielten, aber sie können diese nicht weiter als in den Jemen schießen. Das bedeutet, sie können keine nukleare Erpressung einsetzen, um die laufende Demontage von abscheulichen Regime durch White Hats vom Pentagon und ihre regionalen Verbündeten zu verhindern.

Das Naziregime, von Khasaren in der Ukraine installiert, wird nun auch panisch, weil ihre Gönner den Kampf um den Planeten Erde eindeutig verlieren. Laut Spunik News bat der ukrainische Präsident Petro Poroshenko das ukrainische Verfassungsgericht, auszuschließen, dass der Sturz seines Vorgängers Viktor Janukowitsch verfassungswidrig sei.

http://sputniknews.com/politics/20150620/1023639521.html

Mit anderen Worten, ein Schlüssel-Teilnehmer des illegalen khasarischen Putsch gegen seinen Vorgänger übt plötzlich Kritik am Staatsstreich. Der beste Rat, den wir Poroshenko geben können ist, ihm zu sagen, zu vergessen, zu versuchen, sich bei den Russen einzuschleimen, stattdessen ein tiefes Loch zu suchen, um sich zu verstecken.

Allerdings gibt es auf diesem Planeten oder sogar in diesem Universum keinen Ort mehr für khasarische Satanisten wie Poroshenko, sich noch zu verstecken.

Der Zusammenbruch des globalen Schuldensklavensystem beschleunigt sich und ihre Immunität vor Strafverfolgung für den Massenmord wird zusammen mit ihrem lustigen Geld verdampfen.

Die Briten, Schweizer, Deutsche, Franzosen und der Vatikan haben bereits die Khasaren verlassen und sich mit der WDS und der BRICS Allianz verbündet.

Papst Franziskus hat kürzlich diese Änderungen bestätigt, als er eine Enzyklika veröffentlichte, in der er fast genau das wiedergab, wofür sich die WDS eingesetzt hat, die Armut und die Umweltzerstörung zu beenden. Der Teil seiner Rede über die globale Erwärmung war etwas neben der Realität, aber eindeutig, das Herz des Papst sitzt am richtigen Fleck. Verhandlungen zwischen dem Vatikan und der WDS sind am laufen und freundlich. Das gleiche gilt für die Briten, Franzosen und Deutschen.

In Japan wird es auch zu einem Regimewechsel kommen. Es gibt eine Menge, über das wir zur Zeit nicht berichten können, aber eindeutig, das Marionettenregime hier liegt in den letzten Zügen. Der letzte Dominostein wird fallen in Washington DC, Israel und New York.

Wir möchten kein genaues Datum herausgeben, wann dies passieren wird, wir können aber festhalten, dass der IWF ein Treffen verschoben hat, um zu entscheiden, wie man ohne die Vereinigten Staaten bis September verfährt. Wir nehmen zur Kenntnis, dass vom Vatikan, von religiösen Juden und anderen ein Jubeljahr vorhergesagt wurde, dass am 13. September beginnen soll. Der 13. September fällt auf einen Sonntag, also wird der letzte Handelstag davor der 11. September sein. Remember, remember, the 11th of September. Man sollte sich auch an den Blutmond am 28. September erinnern.

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#G20_meeting_was_total_defeat_2014_11_17

 

 

Blogeintrag v. 15. Juni

übersetzt v. Dream-soldier


Wird es zu Chaos kommen oder zu einer kontrollierten Implosion, wenn die westliche Blase platzt?


Die Zeichen sind nicht zu leugnen, dass eine Art historisches Ereignis bevorsteht. Die neuesten Nachrichten aus der Wirtschaft machen deutlich, dass das westliche Finanzsystem zu Ende geht. Die Frage ist nur, wird es zu einer kontrollierten Implosion kommen, gefolgt von einer Phönix artigen Wiederbelebung, oder wird es eine Revolution, Chaos, Anarchie, Blutvergießen und Elend geben. Die Antwort liegt nun in den Händen des Militärs des Westens, weil die politische Welt, insbesondere die der Vereinigten Staaten, zerrüttet abläuft.

Um zu verstehen, wie ernst die Situation ist, schaue man bitte die folgende Übersicht an:

http://davidstockmanscontracorner.com/wp-content/uploads/2015/05/financialization3.png

Sie zeigt, dass es in den Vereinigten Staaten Finanzprodukte in Höhe von $80 Billionen gibt, die in der realen Welt keine Grundlage haben. Während der japanischen Blase benutzte ich ein ähnliches Diagramm, das uneinbringliche Forderungen in Höhe von 200 Billionen Yen zu der Zeit zeigte, als die japanische Regierung sagte, dass es nur 3 Billionen seien. Eine andere Art es auszudrücken ist, dass die US-Vermögenspreise um etwa 80% fallen müssen, bis sie den Boden der Realität erreicht haben. Die japanischen Immobilienpreise fielen um 90%, nachdem die Blase platzte. Die amerikanische Blase ist 49 mal größer als die japanische Blase war. Es ist nicht die Frage, ob die Blase platzen wird, sondern wann. Die Realität zu leugnen, lässt sie nicht verschwinden.

Es gibt auch Hinweise von den Indizes der realen Transaktionen, die nicht durch Finanztricks manipuliert werden können. Eines ist der Baltic Dry Index, der Preis für den Gütertransport, vor allem Öl, Metalle, Getreide etc. Er befindet sich im Moment auf einem Rekordtief.

http://thedailycoin.org/wp-content/uploads/2015/06/Screen-Shot-2015-06-08-at-2.56.50-PM.png


Vielleicht haben Sie es schon bemerkt, dass Ihr E-Mail Filter nun mehr chinesische Unternehmen filtert, die verzweifelt nach Kunden suchen, als Viagra-Anzeigen oder Betrügereien aus Nigeria. Offensichtlich passiert etwas Großes auf den Weltmärkten.

Es gibt jetzt eine Menge Leute, die das jetzt herausfinden. Die Umfrage von American Association of Individual Investors zeigt, dass die einzelnen Anleger im Monat Mai diesen Jahres von 67,9% auf 57,8% des Geldes fielen bei der Anlage von Aktien. Das ist ein erstaunlicher Abfall von über 10% ihrer Aktien gegen Bareinlagen in nur einem Monat. Die Griechen retten sich auch raus aus ihren griechischen Banken in einer Rate von über 500 Millionen Euro pro Tag. Diese Dingen wird auch als Bankenrun bezeichnet oder die Ratten verlassen das sinkende Schiff.

Insider sagen, dass der wahrscheinlichste Kandidat als Nachfolger in der Rolle der Lehman Bank in der kommenden Krise wohl die Deutsche Bank sein wird. Die S&P Rating Rang für die Deutsche Bank fiel auf BBB+, niedriger als der damalige Wert von AA- von Lehman, bevor sie zusammenbrach. Darüber hinaus hat das Derivate Buch der Deutschen Bank einen nominalen Wert von 54,7 Billionen Euro, verglichen mit dem EU-BIP von 9,6 Billionen und dem Deutschland-BIP von 2,74 Billionen Euro. Die Basis für eine Menge dieser vielen Derivate sind griechische Schulden und die griechische Regierung ist ab dem 5. Juni de facto Zahlungsunfähig.

Quellen aus der japanischen Kaiserfamilie und chinesischen Regierungskreisen sagen beide, dass die deutsche Kanzlerin Angela Merkel auf ihrem jüngsten Besuch in Japan und China um Geld bat, bei dieser Krise zu helfen. Allerdings bestätigten beide Quellen, dass sie mit leeren Händen heimkehrte.

Untersuchungen von nicht-korrupten US-Behörden haben ergeben, dass viel von dem Geld, was nach dem Zusammenbruch von Lehman dem US-Steuerzahler entnommen wurde, 100 mal genutzt wurde, um europäische Finanzinstitute zu retten.

Das wird dieses Mal nicht wieder passieren, heißt es von mehreren Quellen aus den US-Agenturen und vom Pentagon. Stattdessen kann es zu einer Art Showdown kommen, sagen diese Quellen.

Der Versuch, den 3. Weltkrieg in der Ukraine zu beginnen, ist im Gesicht des khasarischen Mobs verpufft, weil er auf der russischen Geheimdienst-Müllablage landete. Hier kommen einige weiter Informationen, die uns der russische Geheimdienst zusendete als Reaktion auf den jüngsten khasarischen Mafiaversuch, Russland als Bedrohung darzustellen:


Wir haben das World Trade Center nicht zerstört am 11. September 2001 mit W-54 David Crokett Nuclear Pitts. Wir haben nicht die 350 stillgelegten W-64 David Crokett Nuclear Pitts durch die Hintertür bei Pantex, Texas, USA gestohlen, die in der Hanford Nuklearanlage hergestellt wurden.

Wir haben diese gestohlenen W-54 Pitts nicht nach Israel gebracht. Wir haben sie nicht in Israel überholt und es waren NICHT WIR, die diese Nuklear-Pitts zurück nach Houstin, Texas gebracht haben, um sie in verschiedenen israelischen Botschaften zu lagern, unter ihnen die israelische Botschaft in New York und wir haben NICHT diese Nukes zu den Zwillingstürmen gebracht, indem wir das israelische Urban Moving System nutzten.“


Mit anderen Worten, die Russen geben den White Hats im Pentagon detaillierte, verwertbare Geheiminformationen über die khasarischen Massenmörder innerhalb der USA.

Die Russen sagen auch, dass der Absturz der „Malaysian Air Flight 17“ eine Vergeltung von Vanguard (Unternehmensfront vom khasarischen Mob) gegen Deutschland und Frankreich als Reaktion auf ihren Plan, eine europäische Armee aufzustellen und Vanguard Kriminelle aus Europa heraus zu eskortieren.

Es war auch eine Reaktion auf den Wunsch von Angela Merkel und Françoise Hollande an den ukrainischen Präsidenten, „den Venguard Vertreter Igor Kolomoyskyi zu feuern aus seiner Position als Gouverneur von Dnepropetrovskyi Bezirk der Ukraine und von seinen Bankkonten das gesamte Regierungsgeld herauszunehmen, um die gefälschten Vanguard Dollars von realen Dollars der Ukrainischen Regierung zu separieren.“

Einer der Führer der khasarischen Mafia, Henry Kissinger, wurde sehr ärgerlich und sagte, „dass wunderschöne Frankreich wird einen Regimesturz erwarten!“

Die Russen stellten auch detaillierte Erkenntnisse zur Verfügung, wie die Vanguard Tochter Raytheon und zwei andere Unternehmen Geräte genau herstellten und verwendeten, um aus der Ferne Flugzeuge zu entführen.

Des weiteren versorgten die Russen die White Hats im Pentagon mit detaillierten Listen über khasarische Agenten, die eingebunden waren in der Zerstörung des WTC an 911.

Pentagon-Beamte erwarten einen begrenzten Bürgerkrieg schon in diesem Sommer in den Vereinigten Staaten, um mit der fünften Kolonne der Khasaren umzugehen.

Die Pentagon-Beamten zitierten bisher viele Anzeichen für den Fortschritt gegen den khasarischen Mob. Das erste waren die Niederlagen der TPP und TTIP im khasarischen Griff nach der Macht im US Kongress und dem EU Parlament. Gewerkschaftsaktionen und massive Straßenproteste halfen, diese Gesetze zu behindern.

Die andere Angelegenheit, sagen sie, sei, dass der US-Außenminister John Kerry von Khasaren wegen seiner Friedensbemühungen mit dem Iran und der Ukraine angeschossen wurde. Die Kugel verfehlte sein Herz um zwei Zoll, sagen die Quellen. Sie erwarten nun Rache gegen Israel, Victoria Nuland und ihre khasarischen Bosse.

In einem weiteren Angriff gegen den Einfluss der Khasaren im Außenministerium wurde auch der Staatssekretär für Latein Amerika Roberta Jacobson degradiert zu einem Botschafter in Mexiko wegen ihres gescheiterten Putschversuchs in Venezuela.

Der Oberste Gerichtshof wird in den kommenden Monaten voraussichtlich eine entscheidende Rolle spielen bei der Eindämmung der khasarischen Macht, sagen die Quellen. Sie erwarten Urteile gegen Obamacare, homosexuelle Ehe und viele andere Angelegenheiten, die die Khasaren angetrieben haben. Der Oberste Gerichtshof steht nun offenbar unter dem Einfluss des Pentagon, der P2-Loge und Papst Franziskus.

Es gibt auch zunehmende Militäraktionen gegen Israel und ihren ISIS-Stellvertreter im Nahen Osten, sagen die Quellen. Die Russen haben fortschrittliche Raketen an anti-khasarische Kräfte im Nahen Osten verkauft, während das Pentagon Panzerabwehrwaffen an den Iran und seine Verbündeten in der Region lieferte.

Außerdem waren die Russen in Militärmanöver mit Ägypten engagiert, die mit US F-16 Kampfflugzeuge ausgestattet sind, um sie mit der russischen Marine zu koordinieren.

http://tass.ru/en/russia/800380

Außerdem hat der Tod des Leiters der Saudi Luftwaffe und der Raketenangriff gegen Saudi Arabien den khasarischen König Salman geschwächt, der dann bald gezwungen sein wird, wegen „Demenz“ zurückzutreten, sagen Pentagon-Quellen.

Das amerikanische Militär hat auch einen Streit mit China. Die Pentagon-Quellen sagen, dass die Zahl der Todesopfer des sinkenden Kreuzfahrtschiff in China 444 war, ein sehr schlechtes Omen für die Chinesen. Als Reaktion sandten die Chinesen ihren stellvertretenden Vorsitzenden der chinesischen Zentralen Militärkommission in die USA, um letzte Woche hochrangige Militärs im Pentagon zu treffen, sagen Pentagon-Quellen. Eine angespanntes vierstündiges Treffen endete schlecht, weil die Chinesen sich weigerten zu versprechen, die Bebauung auf den umstrittenen Riffen zu beenden und behaupten, sie befinden sich im unbestrittenen chinesischen Territorium. Die Chinesen würden nur Abkommen über Katastrophenhilfe und Zusammenarbeit mit der Armee unterzeichnen.

Die Pentagon-Quellen sagen, dass China mehr als „Tornados, Schiffbrüche, Erdbeben usw.“ erwarten kann, bis sie Konstruktionen von Militärbasen auf umstrittenen Inseln beenden. Das Pentagon treibt auch weitere Militarisierung von Japan an.

Am Ende des Tages ist dies alles jedoch nur auf den Tisch klopfen durch die Amerikaner, während Verhandlungen über neue internationale Strukturen und Regeln fortgesetzt werden, um die bröckelnde Nachkriegsordnung zu ersetzen.

Die White Dragon Society drängen ihrerseits immer noch auf die Errichtung einer leistungsorientierten Zukunftsplanungsagentur mit einem Anfangsbudget von $7 Billionen, um die Umweltzerstörung zu beenden und sich vorzubereiten für eine exponentielle Ausweitung von Leben auf der Erde in das Universum.

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#G20_meeting_was_total_defeat_2014_11_17

 

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 9. Juni

übersetzt v. Dream-soldier


G7 hilflos angesichts des mathematisch sicheren Konkurs


Die Führer der Gruppe der sieben Industrienationen oder G7 halten eine Dringlichkeitssitzung in Deutschland ab mit dem vergeblichen Versuch, ihren unvermeidlichen Konkurs abzuwenden. Die Führer sprachen über Griechenland, die Ukraine, China, dem Nahen Osten und andere Angelegenheit, als ob sie immer noch die Kontrolle hätten. Die Führer müssen verstehen, dass es eine Sache gibt, die Realität genannt wird, egal, wie lange sie versuchen, sie zu meiden, sie werden eingeholt werden. Tatsache ist, dass mit Ausnahme von Kanada, Japan und Deutschland die G7 Nationen und ihre verbündeten westlichen Staaten in den letzten 40 Jahren gegenüber dem Rest der Welt in ein Defizit gelaufen sind. Der Elefant im Raum, über den niemand spricht, ist die Tatsache, dass der größte Schuldner unter ihnen die Firma USA ist.

Der Rest der Welt hat eine Entscheidung getroffen, diese westlichen Regierungen nicht mehr zu finanzieren, bis sie ihre ständige Kriegstreiberei und Ressourcenraub beenden. Seit dem der Rest der Welt das meiste echte Geld kontrollieren (dh. Geld, dass an physikalische Objekte gebunden ist), kontrollieren sie auch die dahinter liegende Realität. Man kann Brot essen, aber keine Derivate oder Dollar-Scheine. Man kann Dinge wie Autos oder Öl gegen Reis oder Weizen handeln, aber wenn man das Vertrauen verloren hat, wird man die Schuldscheine für reale Dinge ablehnen. Die G7-Länder, besonders die Firma USA (im Gegensatz zu der Republik der Vereinigten Staaten) haben es geschafft, das Unvermeidliche durch betrügerische Wirtschaftsdaten, schwarze Offshore-Kassen und Derivate im Wert von astronomischen Summen zu verschieben.

Egal wie, keine Null, die den Zahlen der westlichen Banken hinzugefügt wird, wird etwas bewirken, solange diese Nullen keinen Bezug zur realen Welt haben.

Die Chinesen haben darauf bestanden, mit Dingen zu bezahlen, wie Gold, was tatsächlich existiert. Die amerikanische Firmenregierung hat wie ein einst reicher und jetzt in schweren Zeiten befindlicher Junky seine Familienerbstücke verpfändet, Freunde beliehen und bestohlen und gelogen, soweit, bis sie ihr Schuldenfalle erreichte. Sie hat das irakische Öl gestohlen, afrikanisches Gold, japanische Ersparnisse und alles andere, was sie in die Finger bekamen. Da aber der US-BIP seit 2011 auf 21,4% geschrumpft ist, wurde es für die US-Firmenregierung unmöglich, ihr Schulden-Schneeballsystem zu bezahlen. Die offensichtliche Antwort darauf ist, Konkurs anzumelden.

 

Für diejenigen von uns, die solche Dinge wie der Zusammenbruch der japanischen Blase und die Insolvenz von Argentinien aus erster Hand mitbekommen haben, ist es leichter, in die Zukunft zu schauen.

Lassen Sie uns diese beiden Fälle vergleichen, um zu erkennen, was mit der G7 passiert, um in die Zukunft schauen zu können.

Der Fall in Japan war das Platzen der Blase in den Jahren von 1990 bis 1992. Die japanische Regierung kannte bereits 1992 den Forderungsausfall von 200 Billionen Yen (ca. 2 Billionen $). Allerdings wurde öffentlich nur über 3 oder 4 Billionen Yen gesprochen. So als ob Firma A seine Schulden an Firma B verschiebt und diese dann an Firma C, und jede von ihnen mit einer unterschiedlichen Zahlungsfrist. Oder eine Person benutzt seine American Expresskarte, um die Visa Rechnung zu bezahlen und dann Visa nutzt, um die Masterkarte zu bedienen, um diese dann zu nutzen, um die America Expresskarte zu bedienen. Diese Art von Betrug kauft Zeit.

Aber schließlich waren einige der schlimmsten Unternehmen nicht mehr in der Lage, ihren Bankrott zu verstecken. Ich erinnere mich, als ich Kichinosuke Sasaki in den späten 1990ern interviewte, den Präsidenten von Togensha, eine dieser Firmen. Damals war er der ärmste Mann der Welt mit einer Netto-Schuld von 9 Billionen Yen (rund $90 Milliarden). Er trug einen Seidenanzug, der ihn sicherlich einige Zehntausend Dollars gekostet hatte, als er ihn kaufte, war aber ziemlich abgenutzt und schäbig, als ich ihn interviewte.

Er erzählte mir, dass die Banken ihn durch elende Beihilfen halb am Leben ließen. Sie wollten nicht seinen Bankrott, weil er unweigerlich einen Domino-Effekt auslösen könnte für die größten japanischen Banken.

Im Falle von Europa spielt Griechenland die Rolle von Togensha. Wenn Griechenland erlaubt wird, Bankrott zu gehen, dann müssen europäischen Banken ihre griechischen Schulden in Verzug setzen und wären dann gezwungen, sich selbst auch in Verzug zu setzen. Kein Wunder, dass die Manager der Deutschen Bank zurücktreten. Niemand möchte der Kapitän eines sinkenden Schiffs sein.

Die japanische Erfahrung macht jedoch sehr deutlich, dass die Verschiebung von Unvermeidlichem nur den Gesamtschmerz verstärkt. Die Griechen wissen dies bereits, weil sie gezwungen sind, die Rolle von Mr. Sasaki zu spielen und in der Klemme sind mit dem, was sie haben und ihre Banker tun so, als ob alles gut sei. Das durchschnittliche griechische Einkommen ist in den letzten fünf Jahren auf 40% gefallen, damit Banker behaupten können, sie seien zahlungsfähig. Es wird nur noch schlimmer, wenn Griechenland den Bankrott erklärt.

Es ist viel besser, Konkurs anzumelden, als an einer unbezahlten Schuldenlast angekettet zu sein.

Konkurs muss keine schlechte Sache sein. Das erste, was die Menschen verstehen sollten ist, ob Finanzen spirituell oder psychologisch ist. Wenn Griechenland in Konkurs geht, werden die Menschen, die Gebäude, Fabriken, Bauernhäuser, Strände, Häuser usw nicht verschwinden. Das einzige, was sich ändert wird ist, wie die Menschen entscheiden, was sie in der Zukunft mit diesen realen Vermögenswerten machen wollen. Natürlich, wenn Griechenland in Konkurs geht, wird der Rest der Länder, die den Euro nutzen, dem eventuell folgen.

Angela Merkel war vor kurzem (Febr. 2015) in China und Japan, um um Geld zu bitten, kehrte aber mit leeren Händen zurück.

Da es keine andere Geldquelle gibt, die groß genug wäre, den von Deutschland gedeckten Euro abzusichern, wird das deutsche Finanzsystem eher früher als später wahrscheinlich auch insolvent gehen.

Das Endergebnis wird eine Rückkehr zur Deutschen Mark, zur Drachme oder anderen Währungen sein, je nach ihren historischen kulturellen Hintergründen.

Nun, über das folgende sollte man nachdenken. Das Gebäude des Europäischen Parlaments wurde absichtlich gebaut, um dem Turm von Babel zu ähneln. In diesem Link zu sehen:

http://deadlinelive.info/2012/11/26/fascism-rising-eus-new-tower-of-babel/

Die Geschichte vom Turmbau zu Babel besagt, dass er schließlich zusammenbrach und die Völker getrennte Wege gingen. Der neue Turm von Babel wurde 1999 abgeschlossen. Die Frage ist, woher wussten dann die Planer vor langer Zeit, dass dem EU Projekt bestimmt war, den gleichen Weg zu gehen, wie der Turm von Babel?

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#G7_helpless_2015_06_09

 


Griechenland will seine 4 Schuldenzahlungen an den IWF in diesem Monat bündeln zu einer einzigen Zahlung am 30. Juni. http://www.breakingnews.com/topic/eurozone-crisis/

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 2. Juni

übersetzt v. Dream-soldier


Wird die Revolution schließlich im Herbst kommen?


Es gibt wachsende Hinweise, dass dem Weltgeschehen erlaubt ist, bis zu diesem Herbst weiter zu köcheln, wenn es im Westen endlich zur Revolution kommt und ein Ende der Kabale-Herrschaft erreicht. In der Tat ist es eine moralische Pflicht für alle bewussten Menschen, sicherzustellen, dass dies geschieht, um den Westen aus der Schuldensklaverei im babylonischen Stil zu befreien.

Der wahrscheinlichste Auslöser für die Revolution könnte Griechenland sein. Die neuesten Nachrichten an dieser Front sind die, dass Griechenland die Zahlungen an den IWF im Juni „bündeln“ wollen. Dies bedeutet nach dem britischen Geheimdienst MI5, dass „wenn Griechenland die Zahlungen im Juni „bündeln“ wollen, sie dann Anfang Juli zahlungsunfähig sind. Dies wird dann vom IWF Chef berichtet nach 30 weiteren Tagen gefolgt von 3 bis 4 Wochen Verfahrensverhandlung innerhalb des IWF.“ Mit anderen Worten, das Knirschen wird im September kommen.

Tatsache ist, dass das westliche Bankensystem, insbesondere die Megabanken, bereits bankrott sind. Sie sind bankrott auf Grund der Tatsache, dass die westlichen Länder als Ganzes Importe aus dem Rest der Welt bezogen haben, insbesondere aus Asien in den letzten 30 Jahren, in dem sie ihre Kreditkarten eingesetzt und ihre Karten ausgereizt haben. Die westlichen Banken heucheln, dass dies nicht der Fall ist, weil sie Hunderte von Billionen in Dollarwerten Derivate erschaffen haben. Diese Derivate haben sehr dürftige Verbindungen zu realen Dingen wie das Einkommen der griechischen Bevölkerung, sowas wie ein griechischer Zahlungsausfall würde ausreichen, dass System in ein finales Trudeln zu bringen.

Die jüngsten Erklärungen von griechischen Regierungsbeamten machen sehr deutlich, dass sie die griechische Bevölkerung nicht mehr ausbluten lassen wollen, um Banken der Kabale zu helfen. Hier kommt, was der griechische Sprecher aus dem Hause von Zoe Konstantopoulos über die Schulden zu sagen hat:

Es gibt starke Hinweise über die Illegitimität, Abscheulichkeit und fehlende Nachhaltigkeit über einen großen Teil dessen, was angeblich die griechische Staatsverschuldung sei.“

http://blogs.channel4.com/paul-mason-blog/greeces-syriza-party-sticking-script-imf-deal/3717

Die griechische Regierung dahin zu bekommen, die EU zu verlassen und der BRICS Bank beizutreten und russisches Geld zu akzeptieren, könnte die Strategie sein, die Kontrolle der Kabale in Europa zu beenden. Die Griechen haben eine historische Chance, um die Demokratie wieder herzustellen, ihre Erschaffung für den Westen. Wir werden das im Herbst herausfinden.

Hochrangige indonesische Regierungsquellen kontaktierten inzwischen die White Dragon Society, um sie zu informieren, dass das größte Hauptlager für Gold innerhalb einer Militärbasis weniger als einen Kilometer von der US-Botschaft in Jakarta gefunden wurde. Die genaue Menge wurde nicht bekannt gegeben, die Quellen sagen aber, dass es mehr als 100.000 Tonnen sein sollen.

Sie sagen, die Gold-Bunker werden im September geöffnet, wodurch eine unabhängige Überprüfung, eine Art finanzielles „Ereignis“, für diesen Herbst geplant ist. Allerdings waren die indonesischen Quellen nicht in der Lage, nachprüfbare, aktuelle Fotos bereitzustellen, während sie behaupten, persönlich das Gold gesehen zu haben. Sie versprachen, ein Bild bald nachzuliefern. Sie sagten, dass Goldlager kann durch Regierungen mittels Satelliten identifiziert werden.

Die Indonesier teilten auch mit, dass der kürzlich gewählte Präsident Joko Widodo nicht das tat, was er versprach und deshalb werde er bis zum Ende des Jahres entfernt werden. Die Amerikaner, Russen und Chinesen haben in einem Stellvertreterkrieg über die Kontrolle über Indonesien und um das indonesische Gold gekämpft, sagen die Quellen. Sie sagen auch, dass Beamte des US-Außenministeriums und einige indonesische Generäle kürzlich die Provinz von Nord Sulawesi besucht haben, wo es eine signifikante christliche Minderheit gibt.

Beamte aus dem Außenministerium fragten die Generäle, wenn sie Unruhen beginnen würden zwischen Christen und Muslime, würde es genug geben, um eine Militärregierung zu errichten zu Gunsten der khasarischen Kabale. Also, sollten sie nicht aufgehalten werden, würden Kabalisten mit Jumbo-Flugzeugen voll von gefälschten US-Dollar in Indonesien landen, um Randalierer und Krisenakteure zu mieten und Indonesien würde dann dem Kreis von Ländern wie Ukraine, Syrien, Irak, Libyen etc beitreten als weiteren Krisenherd der Kabale.

Die Russen ihrerseits versorgten die WDS mit einer Ladung von Finanzdaten, über die sie sagen, sie seinen das wichtigste Instrument der Kontrolle der Kabale: die Vanguard Corporation. Die russischen Dokumente zeigen, dass sich Vanguard im Besitz von den Rothschilds, den Rockefeller, den Bush, den Clintons, Donald Rumsfeld, Dick Cheney und anderen hochrangigen, khasarischen Gangstern befindet. Vanguard selbst lenkt die meisten großen US-Unternehmen, vor allem die bösen wie Monsanto und Greystone (früher Blackwater, Academi, Xe etc.)

Eine gemeinsame russische, deutsche und französische Geheimdienstuntersuchung von Vanguard löste die Verhaftung eines Assistenten von US-Vizeaußenministerin Victoria Nuland in Deutschland früher in diesem Jahr aus. Der Verhaftete wurde gefangen, als er versuchte, Milliarden von Dollars als Falschgeld in hoher Qualität in die Ukraine zu transportieren. Er arbeitet vollständig mit der europäischen Task Force zusammen.

Er erzählte den Ermittlern, dass Nuland, Senator John McCain, US-Außenminister John Kerry, CIA-Direktor John Brennan und andere Mitarbeiter von Vanguard wären. Den Russen zu Folge sagte er aus, dass Vanguard „Milliarden gefälschte Dollars in hoher Qualität gedruckt hatten und damit ihre Söldner in Syrien, Irak, Ukraine, Libyen usw bezahlt hätten“. Darüber hinaus sei ISIS eine Vanguard-Tochter, heißt es von dieser Quelle.

Anfängliche Bewertungen der russischen Angaben durch den britischen Geheimdienst MI5 sagen: „Die Finanzen sind glaubwürdig.“

Die Briten sagen, dass die Bemühungen von Monsanto, eine Vanguards Tochtergesellschaft, die weltweite Nahrungsmittelproduktion und dessen Verfügbarkeit in der Hand zu haben, Teil der „Strategie von Vanguard's Geo-Engineering der Weltbevölkerung" sei.

Die Russen bemerkten auch, dass eine Firma namens Gilead Science gemeinsam mit dem Pharmakonzern Pfizer (ein Ableger der IG Farben von den Nazis) und die Bill & Melinda Gates Stiftung alle beteiligt waren an der Verbreitung von Ebola, wie auch bei der Vermarktung der Ebola Medikamente.

In jedem Fall verursachte die Veröffentlichung der Vanguard Geheimnisse, dass sich ihre Top-Investoren von der bösen Tochtergesellschaft wie ISIS trennten. Das Ergebnis ist, dass ISIS nun Geldprobleme hat und nun von nordafrikanischen Dorfbewohnern $3000 pro Kopf kassierte, um sie nach Italien zu bringen, heißt es vom MI5.

Ein Teil des russischen Berichts wurde am Ende dieses Blogeintrags angehängt. Hoffentlich wird dies zu einigen ernsthaften Strafverfolgungen gegen diese ungeheuerlichen Unternehmen führen.

Auf jeden Fall gibt es es noch andere Anzeichen, dass sich die Kabale in Schwierigkeiten befindet. Ein großes Ereignis war der Rücktritt des ehemaligen britischen Premierminister Tony Blair als besonderer „Nahost-Friedensbotschafter“.

http://www.telegraph.co.uk/news/politics/tony-blair/11633511/Tony-Blair-resigns-as-Middle-East-peace-envoy.html

Dies bedeutet, dass er seine diplomatische Immunität verliert und nun als Kriegsverbrecher für die Beteiligung an der Zerstörung des Irak verfolgt werden kann. Blair ist ein bekannter Denunziant und man kann sicher sein, dass er über die Bush und andere khasarischen Nazis singen wird wie ein Kanarienvogel. Wollen wir hoffen, dass die Briten den Mut haben, die anständigen Sachen zu tun und diese Massenmörder und ihre anderen Verräter zu Fall zu bringen.

Ein weiterer interessanter Zwischenfall war die Tatsache, dass sich der US-Außenminister John Kerry „das Bein brach bei einem Fahrradunfall“ und alle Verhandlungen mit dem Iran absagen musste. Wir können das bis jetzt noch nicht bestätigen, aber Erfahrungen aus der Vergangenheit lassen uns glauben, dass Kerry von Kollegengangster bewusst angegriffen wurde, die über seine Iranverhandlungen wütend waren.

Asiatische Quellen sagen, dass die Nuklearverhandlungen mit dem Iran nichts zu tun haben mit den iranischen Atomwaffen, weil der Iran bereits seit der Zeit des Shahs Atomwaffen besitzt. Ein Cousin des Shahs vom Iran hat dies bereits bestätigt. Es geht bei den iranischen Nuklearverhandlungen eher darum, die russische Versorgung mit Uran zu beenden und zu wechseln auf das vom Westen kontrollierte Thorium, sagen die asiatischen Quellen. Die Iraner werden am Ende wahrscheinlich beides nutzen.

In jedem Fall müssen Patrioten aus dem US-Militär die Gangster wie Kerry von der Macht entfernen, die US-Republik wieder herstellen und die Firmen-Kabale so schnell wie möglich schließen. Wenn nicht, werden die Vereinigten Staaten weiterhin zu einem Dritte-Welt-Staat werden. Daten über die realen Inflationsraten in den USA, herausgegeben von Chapwood Investment, zeigen, dass die US-Wirtschaft seit 2011 um 21,4% geschrumpft ist.

http://www.chapwoodindex.com/

Das kürzliche Absinken des Welthandelsvolumen machen auch deutlich, dass das gegenwärtige vom Westen dominierte Finanzsystem zunehmend dysfunktional wird. Das US-Militär muss nun nach Washington und New York marschieren, um das khasarische Kabalistennest zu reinigen. Kanadische Truppen sind bereit zu helfen, wenn sie gefragt werden. Es ist Zeit für eine zweite amerikanische Revolution.


Anhang:


Russian research on the Vanguard corporation, the secret controller of the much of the Western corporate power structure.

The four companies that are present in all cases below and in all decisions: Vanguard, Fidelity, BlackRock and State Street. All of them “belong together”, but if to check out carefully the balance of shares, it turns out that in reality all these companies controlled by Vanguard. So, all of these partners or “competitors” of Fidelity, BlackRock and State Street belong to Vanguard Group.

Please, look at the largest, companies in various industries, controlled by the “Big Four”, and upon closer inspection control by Corporation Vanguard: Alcoa Inc. Altria Group Inc., American International Group Inc., AT & T Inc., Boeing Co., Caterpillar Inc., Coca-Cola Co., DuPont & Co., Exxon Mobil Corp., General Electric Co., General Motors Corporation, Hewlett- Packard Co., Home Depot Inc., Honeywell International Inc., Intel Corp., International Business Machines Corp., Johnson & Johnson, JP Morgan Chase & Co., McDonald’s Corp., Merck & Co. Inc., Microsoft Corp., 3M Co., Pfizer Inc., Procter & Gamble Co., United Technologies Corp., Verizon Communications Inc., Wal-Mart Stores Inc. Time Warner, Walt Disney, the corporation «Halliburton», Viacom, Rupert Murdoch’s News Corporation, CBS Corporation, NBC Universal …

To date, tens of trillions of dollars are controlled by these investors, and all of the major global corporations controlled by the group of investors that own asset management group Vanguard: Dick Cheney, the Rothschilds, the Bushes, the Rockefellers, Clintons, Donald Rumsfeld and many other influential people and owners of the Federal Reserve. They virtually monopolized foreign and US defense policy and almost all of the major defense corporations.

Group Vanguard, itself, also controls the major world media. In addition, Corporation Vanguard is working on a number of key figures of the Central Intelligence Agency, including the namesake of a President of Vanguard , the CIA Director John Brennan.

It is important to know who really controls the major banks, and we will start from the United States.

In the first place - JP Morgan Chase with 2.39 trillion dollars of assets. Its large institutional investor is Vanguard Group, Inc. Between the top ten investors the Vanguard Total Stock Market Index Fund, Vanguard Institutional Index Fund and the Vanguard 500 Index Fund.

In second place – Bank of America with assets 2.17 trillion. Its large institutional investor is Vanguard Group, Inc. The top ten investors – investment funds – Vanguard Total Stock Market Index Fund, Vanguard Institutional Index Fund, Vanguard 500 Index Fund and Vanguard / Windsor II.

The third place — Citigroup with assets 1,88 trillion. The biggest investor — Vanguard Group, Inc. First ten: Vanguard Total Stock Market Index Fund, Vanguard Institutional Index Fund, Vanguard 500 Index Fund, Vanguard/Windsor II, Vanguard/Wellington Fund, Inc. и Fidelity Contra Fund, Inc. We should consider that some of them, for example, «Fidelity» – this is also Vanguard, and some others, for example, «JPMorgan», is fully controlled by Vanguard, as well. «Fidelity» and its structures belong to Vanguard…

And finally, Warren Buffett’s favorite–Wells Fargo. Assets: 1.44 trillion, deposits: 1.01 trillion. The list of the largest institutional investors: Vanguard Group, Inc. is only in second place, but this is offset by the top ten investors – investment funds: Vanguard Total Stock Market Index Fund, Fidelity Contra Fund, Inc., Vanguard Institutional Index Fund, Vanguard 500 Index Fund and Vanguard / Wellington Fund, Inc. (All of them are Vanguard’s “daughters”)

That’s what the picture of the investigation loomed today. The largest companies in the world- are banks Bank of America, JP Morgan, Citigroup, Wells Fargo, Goldman Sachs, and Morgan Stanley. Let’s see who their major shareholders. Bank of America, State Street Corporation, Vanguard Group, BlackRock, FMR (Fidelity), Paulson, JP Morgan, T. Rowe, Capital World Investors, AXA, Bank of NY, Mellon.

JP Morgan: State Street Corp., Vanguard Group, FMR (it is Fidelity), BlackRock, T. Rowe, AXA, Capital World Investor, Capital Research Global Investor, Northern Trust Corp. and Bank of Mellon.

Citigroup: State Street Corporation, Vanguard Group, BlackRock, Paulson, FMR, Capital World Investor, JP Morgan, Northern Trust Corporation, Fairhome Capital Mgmt and Bank of NY Mellon.

Wells Fargo: Berkshire Hathaway, FMR, State Street, Vanguard Group, Capital World Investors, BlackRock, Wellington Mgmt, AXA, T. Rowe and Davis Selected Advisers

Check yourself again: As I mentioned above, the leading financial company is fully controlled by ten institutional and/or stock shareholders of which are the nucleus of the four companies that are present in all cases and in all decisions: Vanguard, Fidelity, BlackRock and State Street.

All of them “belong together”, but if to check out carefully the balance of shares, it turns out that in reality all these companies controlled by Vanguard. So, all of these partners or “competitors” Fidelity, BlackRock and State Street belong to Vanguard Group.

Monsanto

The corporation «Monsanto» hated by millions of people around the world, and especially in the US, but its owners did not care about it for a simple reason: no one thought about its real hosts. August 26, 2014. As the owners of «Monsanto» public perceives individuals: William U. Parfet, owning, 284,642 shares of the company, Hugh Grant – 253715, Robert T. Fraley - 95212, Brett D. Begemann – 103523 and David F. Snively to 62072 shares. Impressively, all of them – are very rich and influential people. Total all individuals – the owners of the corporation «Monsanto» have 799,164 shares.

However, the first in the list of institutional shareholders is (who would you think ?) Vanguard Group, Inc. from 31201773 shares, that is 39 or more times greater than the leading “owners” of the company in total.

Let’s see another list of shareholders «Monsanto» – mutual funds: Vanguard Total Stock Market Index Fund – 8118741 action, Vanguard / Primecap Fund – 6663460, Vanguard Institutional Index Fund – 5226511 and Vanguard 500 Index Fund – 517,086.

At this point, there are not any of the new players, but one new company involved: Fidelity Grows Company Fund with 4072871 shares. The trick is that the mutual fund Fidelity Investment Services working closely with Vanguard Group.

Go down to the list: Vanguard Specialized-Dividend Appreciation Index Fund – More shares 3641513. Do your eyes dazzle by Vanguard? But there is no questions for regulatory agencies: the shares are distributed among the different funds, and all of them are different legal entities!

As a leading figure of «Monsanto» known by the public is Mr. Hugh Grant with the aforementioned 253,715 shares of the corporation. He served as a President, Chairman and Chief Executive Officer. Mr. Grant does not explain to any nobody, in whose hands are the reins of Monsanto’s power in reality!

Google

Google!?! You search, and you guess that Google owns by a Russian Jew, Mr. Sergey Brin.

First, find a list of the owners. There are Eric E. Schmidt - 1,240,463 shares, John L. Doerr - 2767 shares, Sergey Brin - 75,000 shares, David C. Drummond - 21332 stocks and shares Paul S. Otellini - 643. Tough Guys.

Go down below to the most important institutional investors, and in the first place is State Street Corporation with 22,757,690 shares, constituting 6.73% of the company as much as Google. So who is the real owner ?!

In second place with a certain abbreviation is FMRLLC with its 20368861 shares and 6.02%. Nothing mysterious. This is Fidelity Management and Research.

The third – Vanguard Group, Inc. with 14624137 shares and 4.32%. At this stage of counting the total share of Vanguard and Fidelity is already 10.34%. Big Boys.

Important!

However, we go further: among the most important investment funds of the investors of Google: first is Fidelity Contra fund Inc. with 6925967 shares or 2.05%, on the fourth – Fidelity Growth Company Fund (1,809,678, 0.54%) and on the sixth - Vanguard / Primecap Fund (1,417,843, 0.42%).

Total aggregate Vanguard and Fidelity Corporations shares of Google on August 28, 2014 is 45,146,486 (forty-five million one hundred forty-six thousand four hundred eighty-six shares), while the whole world “knows” that Mr. Sergey Brin owns the Google. Mr. Brin has seventy five thousand shares. I informed you already that Vanguard owns the Fidelity

In contrast to the Vanguard and Fidelity, holding voting shares, Brin interests in income rather than in control, so all of his shares belong to the category B that filed under section 14 (A) of the Act of 1934 “On Securities Exchanges ” declaration signed by Eric Schmidt. The number of category A shares that owned by Sergey Brin is 0.

However, Brin as a Director, who voting by proxy uses not his shares, but information about the owners of these shares I did not find, and it is possible that among owners of these shares would be the same Vanguard.

Microsoft

Please, see who controls Microsoft. To do this again we will use “boring” German data, this time on

https://de.finance.yahoo.com/q/mh?s=MSFT

List of Direct owners — individuals as of on August 28, 2014: Steven A. Ballmer c 333,254,734 shares, William H. Gates III - c 297,992,934, Mason G. Morfit - 827 shares, Brian Kevin Turner - 12,95,454, and Steven J. Sinofsky to 11,76,195 shares.

List of major institutional investors opens Vanguard Group, Inc. to 386749214 shares, and in fourth place here FMR (Fidelity!), LLC to 272,942,627. In the first place on the list of the most important foundations Vanguard Total Stock Market Index Fund with 115,585,047 shares, and below there are Vanguard Institutional Index Fund-Institutional Index Fund - 75,214,603 and Vanguard 500 Indexm Fund - 74,414,992.

AT&T

Now, we will take a quick look at the AT&T. The top ten institutional investors it looks like: The Vanguard Group, Inc., State Street Corporation, Evercore Trust Company, NA, BlackRock Institutional Trust Company, NA, Bank of New York Mellon Corporation, BlackRock Fund Advisors, Northern Trust Corporation, Dimensional Fund Advisors LP, Capital Research Global Investors and BlackRock Group Limited. Only the owners of Evercore Trust Company are not recognized, but the other nine are Vanguard.

The Top Ten institutional investors – investment funds

The top ten institutional investors – investment funds: Vanguard Total Stock Market Index Fund, Vanguard 500 Index Fund, SPDR S & P 500 ETF Trust, Vanguard Institutional Index Fund-Institutional Index Fund, Capital Income Builder, Inc., Franklin Custodian Funds - Income Fund, Spartan 500 Index Fund, Shares Core S & P 500 ETF, DFA US Large Cap Value Series and Vanguard Index - Value Index Fund. From this list it is not clear to me who owns the Shares Core S & P 500 ETF and the DFA US Large Cap Value Series. Other eight out of ten are Vanguard.

https://de.finance.yahoo.com/q/mh?s=T%2C+&ql=1

Comcast

Please ask me about Comcast and its purchase of 100% shares of Time Warner Cable, of a “daughter” of its alleged largest competitor, media conglomerate AT&T Cable. This “daughter”, Time Warner Cable controls 60% of both the Internet and cable television in the United States.

96.69% stake in Comcast is in the hands of institutional investors. Here are the first five: STRS Ohio – 150,105,674, Capital World Investors – 134,729,551, Vanguard Group, Inc. – 125 644 169, State Street Corp. – 104 763 362, and FMR LLC -73 866 510.

http://www.nasdaq.com/de/symbol/cmcsa/ownership-summary

I show to you above, but not many of other Americans know that State Street and Fidelity (FMR) are Vanguard, too.

Facts on Ebola

Gilead Sciences,
I do not remember if the FBI agents requested me to investigate transmitted contactless Virus Ebola, which was developed in CIA’s secret laboratory in Guinea by specialists of the American biotechnology company «Gilead Sciences», after which the epidemic was spread covering several countries.

The Headquarter of «Gilead Sciences» is located in Foster City, California. If the FBI agents requested me to investigate Ebola, I inform you below about the real owners of the «Gilead Sciences»! If the FBI did not request me to investigate Ebola, please, delete the information below.

The nominal owners — individuals: Dr. John C. Martin (President, Chief Executive Officer), Norbert W. Bischofberger, John F. Milligan, Etienne Davignon and James M. Denny.

The real control of major institutional shareholders of «Gilead Sciences» belongs to Vanguard Group, Inc. Other major shareholders of mutual investments: Vanguard Total Stock Market Index Fund; Vanguard Institutional Index Fund, and Vanguard 500 Index Fund.

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#Will_the_revolution_finally_come_2015_06_02

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 26. Mai

übersetzt v. Dream-soldier


Der Kampf um den Planeten Erde setzt sich fort mit Regime-Wechsel, nukleare Bedrohungen, drohenden Finanzkollaps usw.


Manchmal scheinen sich die Nachrichten zu wiederholen. Manchmal scheinen sich die Nachrichten zu wiederholen. Wenn das wie eine Wiederholung klingt, dann ist es eine Wiederholung. Ich sage das deshalb, weil viele aktueller Ereignisse zu wenigen sich wiederholenden Mustern zusammengefasst werden können: Griechenland droht die Staatspleite, der Ukraine droht die Staatspleite, den USA geht das Geld aus, es gibt eine weitere gefälschte Massenerschießung in den USA (diesmal in Waco), China und Japan sagen jeweils etwas anderes über die Geschichte des anderen, dann fliegen Militärpiloten zu obskuren Inseln und erheben den Zeigefinger gegeneinander, Schiiten, Sunniten, Juden und westliche Söldner geben vor, muslimische Extremisten zu sein, tun schlechte Dinge oder sind Opfer von schlechten Dingen, Nordkorea schießt eine Rakete ab usw, usw.

In der alternativen Nachrichtenwelt sehen wir etwas ähnliches: Massenverhaftungen der westlichen  Kabalisten-Elite stehen bevor, das neue Finanzsystem wurde angekündigt und Ihr Scheck ist in der Post, Ufos sind gelandet, das Ende der Welt ist nahe, Präsident Obama ist ein zeitreisender, muslimischer Außerirdischer usw.

Angesichts all dessen ist es verständlich, dass viele Menschen nicht mehr weiter wissen uns sich fragen, ob wir jemals Veränderungen sehen.

 

Tatsache ist aber, dass wir eine tektonische Verschiebung in Zeitlupe durchschreiten, die uns zeigt, wie dieses Planet dreht. Das Beobachten des alten Systems, wie es implodiert, gleicht dem, wie das Wasser im Waschbecken verrinnt, es dreht sich scheinbar endlos herum und herum, bis es plötzlich verschwindet. Wenn man sich an den Fall der Sowjetunion erinnert, schien es damals auch in Zeitlupe abzulaufen, in der Rückschau scheint es aber über Nacht passiert zu sein.

Die Situation in Griechenland ist ein Beispiel dafür, Termine kommen und gehen und die Dose wird weiterhin die Straße herunter gekickt. Die Ukraine bezahlte ihre Gasrechnung nicht und dennoch kochen die Hausfrauen immer noch auf ihren Gasherden. Diese Situationen werden ihren Höhepunkt erreichen, aber wahrscheinlich nicht vor dem Herbst dieses Jahres, denn die Folgen (Zusammenbruch des westlichen Finanzsystems) sind so groß, dass alles mögliche getan wird, um die Dinge zu verzögern.

Zur gleichen Zeit finden streng geheime Sitzungen statt, um eine langfristige Lösung für diese und andere eitrigen Probleme zu erreichen. Es gab in der vergangenen Woche mehrere solche Treffen. Eines war zwischen Vertretern der Red Dragons und der White Dragons Society. Ein weiteres fand zwischen der WDS und Vertretern der Rothschild Familie statt.

Die Vertreter der Red Dragon kamen mit konkreten Vorschlägen für drei neue Arten von Energietechnik. Die Einzelheiten dieser Technik können zu diesem Zeitpunk wegen der vereinbarten Vertraulichkeit nicht veröffentlicht werden. Wir können jedoch sagen, dass eines thermal, eines solar und ein weiteres nuklear war. Sie alle können spielverändernd sein, wenn es sie in Realität gibt. Erneut wurden keine Geräte vorgestellt und so müssen wir daraus schließen, dass Reden billig ist und Sehen Glaube ist, bis die japanischen Hersteller sorgfältiger werden.

Die Gespräche mit den Vertretern der Rothschilds war detaillierter und konkret und bezogen sich auf ihren Vorschlag, den japanischen Rockefeller-Sklaven Ministerpräsidenten Shinzo Abe durch Ichiro Ozawa zu ersetzen. Ozawa ist als Politiker ein Veteran, der nach dem ersten Golf-Krieg ein Zerwürfnis mit den Rockefellers hatte. Ein japanischer unabhängiger Linke nahm Kontakt zum WDS auf, um zu sagen, dass die Chinesen auch Ozawa unterstützen. Beide Quellen sagen, dass Abe persönlich Ozawa als seinen Nachfolger billligt.

Die WDS sagt, sie würden eine Ozawa-Regierung unterstützen, wenn sie folgende Bedingungen erfüllt:

1 Verstaatlichung der Bank von Japan und der Beginn der Ausgabe von Staatswährung.

2 Einmalige Abschreibung aller japanischen Schulden, öffentliche sowie private

3 Rückführung aller japanischen Finanzanlagen, von der Kabale annektiert

4 Entfernung aller Krebs und Unfruchtbarkeit erzeugenden Substanzen aus den täglichen Konsumprodukten

5 Einverständnis, eine internationale Wirtschaftsplanungsagentur zu errichten und sie mit japanischen $7 Billionen in privaten und öffentlichen Fremdwährungsbeteiligungen zu decken.

Die Ozawa-Regierung sollte auch vereinbaren, die militärische Allianz mit dem Pentagon und den US-Behörden fortsetzen und sogar verstärken und von US Seite fordern, sich für Kriegsverbrechen gegen Japan und Deutschland während des Zweiten Weltkriegs zu entschuldigen (nur die Verlierer haben sich bisher für Kriegsverbrechen entschuldigt).

Auf jeden Fall gibt es bereits viele Anzeichen, dass der Sklaven-Ministerpräsident Abe eine Reihe von neuen Unterhändlern hat. Das größte Anzeichen war die plötzliche Veränderung der japanischen Politik gegenüber China. Eine Delegation von 3000 japanischen Würdenträger, einschließlich lokale und nationale Politiker, Industrielle usw erreichte letzten Freitag China zu einem der größten Treffen seit 15 Jahren. Sie wurden vom chinesischen Präsidenten Xi Jinping herzlich empfangen.

http://news.xinhuanet.com/english/2015-05/25/c_134267799.htm

[Amk d.Übersetzers: Auch die Verbindungen zu Russland scheinen sich zu verbessern: „Japan bestätigt amerikanischen Druck hinter den anti-Russischen Sanktionen – Duma Sprecher“ http://rt.com/politics/261113-naryshkin-japan-us-pressure/]

Offensichtlich hat sich etwas Grundlegendes zwischen Japan und China geändert trotz der khazarischen Versuche, die Region an historischen und territorialen wunden Punkten zu entflammen.

Das US Militär unternimmt immer noch aggressive Posen ein gegen chinesische Versuche, regionaler Vorherrscher zu werden und wird von den meisten chinesischen Nachbarn unterstützt, die das Interesse teilen, China höflich zu behandeln. Allerdings, solange die USA versäumt, die FED zu verstaatlichen und eine eigene Währung herauszugebent, um den nicht mehr amerikanischen Dollar zu ersetzen, muss das US Militär anerkennen, dass es unmöglich ist, ernsthaft einen Streit mit China zu beginnen, während sie zur gleichen Zeit von China finanziert werden.

China ist auch einen großen Schritt auf Süd-Amerika zugegangen, dem ehemaligen amerikanischen Hinterhof, als sich letzte Woche Xi Jinping in Brasilien zeigte mit über $50 Milliarden Finanzierungen im Gepäck. Chinesische Infrastrukturprojekte werden in der gesamten Region von südamerikanischen Regierungen gerne gesehen, als die USA vorzuziehen, die Unruhen und Staatsstreiche anstiften.

Die Amerikaner versuchen, den chinesischen Einfluss in Südamerika zu begegnen, indem sie die Beziehung zu Kuba verbessert, aber die Südamerikaner lernen das asiatische Mantra des Bar-Mädels: „Kein Geld, kein Honig.“

Noch überraschender als die Ereignisse in Südamerika und Japan für die USA ist die wachsende Unabhängigkeitsbewegung der Sandwich Inseln, auch als Hawaii bekannt. Am 11. Mai sprach das UN Mitgliedsland Pakistan zum ersten Mal überhaupt vor den Vereinten Nationen die Frage an, dass Hawaii niemals abgestimmt hat, Teil der USA zu werden und es war technisch gesehen eine illegal besetzte Kolonie. Die USA haben wichtige Basen auf den Inseln und wären gut beraten, die Unabhängigkeitsbewegung in Hawaii zu unterstützen unter der Bedingung, dass ihre Basen dort erhalten blieben.

Auch in Europa hat es einen weiteren schweren Rückschlag für die khazarische Kabale gegeben. Polen wählte gerade einen Präsidenten, der Teil der Fraktion war, die wahrscheinlich von der khazarischen Kabale durch einen Flugzeugabsturz 2010 ermordet wurden, Hier kommt, was Wikipedia über diesen Absturz zu sagen hat:

 

Bei dem Absturz einer der beiden Regierungsmaschinen der polnischen Luftstreitkräfte vom Typ Tupolew Tu-154 wurden alle 96 Insassen getötet. Zu den Passagieren gehörten Polens Staatspräsident Lech Kaczyński und seine Ehefrau Maria Kaczyńska, zahlreiche Abgeordnete des Parlaments, Regierungsmitglieder, hochrangige Offiziere, Kirchenvertreter, leitende Vertreter von Zentralbehörden sowie Vertreter von Verbänden der Opferangehörigen des Massakers von Katyn.

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Flugzeugabsturz_bei_Smolensk

 

Fehlender Schlussteil nachgetragen, war ursprünglich nicht auf dem Quell-Link (Dank an Heike für den Hinweis):

Diese Menschen starben alle zu einer Zeit, als die polnische Regierung einen harten Kurs gegen den Euro einschlug und plante, den polnischen Zloty abzuwerten. Diese Politik änderte sich nach dem Absturz und führte zu einer neuen Regierung. Der jetzt neu gewählte polnische Präsident Duda war ein juristischer Berater des damaligen Präsidenten, der bei dem Flugzeugabsturz starb. Duda erinnerte sich, dass der damalige Präsident ihm zwei Tage vor diesem schicksalhaften Flug erzählte, „dass ein Generationswechsel im Gange war und dass es Duda sei und seine Altersgenossen, die die Verantwortung für die Zukunft des Landes übernehmen werden.“

http://www.independent.co.uk/news/world/europe/polands-new-president-andrzej-duda-heralds-shift-to-the-right-10273812.html

Es sieht so aus, dass ein neues, selbstbewusstes Polen sich nun Griechenland und der Ukraine anschließen wird im Strudel der Schlagzeilen, die wir in den kommenden Wochen und Monaten sehen werden.

Unterdessen verursachen die khazarischen Mafiosi im Nahen Osten weiteren Ärger und lassen ihre Drohungen und Rhetorik eskalieren. In der vergangenen Woche drohten sie, ihre pseudo-muslimische Armee ISIS zu nutzen, die unschätzbaren Kulturdenkmäler von Palmyra in Syrien zu zerstören. Sie drohten auch, die iranische Botschaft in Syrien zu sprengen, bevor diese Drohung widerrufen wurde, nachdem ihnen gesagt wurde, dass dann Tel Aviv als Vergeltung zerstört werden würde. Das Pentagon erinnerte Israel daran, dass ihr Arsenal von 200 Atomwaffen nicht ausreichen würde, um die Welt zu zerstören, aber eine einzelne Atombombe, um Israel zu zerstören.

Der Versuch der Khazaren, einen Bürgerkrieg oder Massenunruhen in den Vereinigten Staaten zu entfesseln schlug ebenfalls in einer spektakulären Weise fehl. Die jüngste Veranstaltung war die offensichtlich gefälschte Biker-Schießerei in Waco, Texas. Alle Biker hatten brandneue Uniformen und brandneue Motorräder. Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber alle echten Biker, die ich jemals gesehen habe, sahen nicht alle blitzsauber aus, so als wären sie gerade aus einem Bekleidungsgeschäft mit neuen Klamotten gekommen. Vielleicht sollte sich diese Krisenschauspielertruppe bekennen und damit beginnen, ihr Straßentheater tatkräftig einzugestehen.

Wie man erkennen kann, die Toilette der Geschichte wurde gespült.

http://blogdogcicle.blogspot.de/2015/05/benjamin-fulford-says-battle-for-planet.html?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed:+blogspot/zklEV+%28blogdog%29

 

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 18. Mai

übersetzt v. Dream-soldier


Khasarische Mafia möchte der Menschheit Gelder spenden im Austausch für ihre Amnestie


Ein Vertreter der G7 Gruppe unterbreitete einen Vorschlag der khasarischen Mafia Bankengemeinde, Amnestie für bestimmte jüdische Banker, „ihre Finanzmittel zum Nutzen der Menschheit umzufunktionieren“ im Austausch für „Amnestie für bestimmte jüdische Banker“. Russland und „bestimmte Stiftungen“ würden in diesem Plan einbezogen werden, sagen die Quellen.

Der Hintergrund für dieses Angebot kann man in der japanischen Sprachausgabe von Reuters News Wire finden, wo behauptet wird, dass Reuters Dokumente erhalten hat, die zeigen, dass die FED einen Notfallplan für den Bankrott der Vereinigten Staaten von Amerika vorbereitet hat.

http://sp.m.reuters.co.jp/news/newsBodyPI.php?url=http://jp.reuters.com/article/businessNews/idJPKBN0NW28U20150512

Wir waren nicht in der Lage, eine Version in englischer Sprache zu finden, aber der japanische Artikel sagt aus, dass diese Dokumente Jeb Hensarling, Leiter von US House Financial Service Committee, erhalten hatte. Die Dokumente sprechen sich für Verzögerungen von Zahlungen für Anleihen aus und für einen Vorrang bei der Auszahlung für bestimmte Anleihegläubiger gegenüber anderen.

Eine weitere Bestätigung, dass die Dinge in Washington DC nicht normal laufen, zeigte der jüngste Besuch des US Außenminister John Karry in Russland, als er verkündete, das Minsk2 Abkommen zu unterstützen: eine 180° Wende in der Politik. Dieser Besuch kam sofort, nachdem Kerry die russische Parade zur Feier des russischen Siegs über die Nazis in ihrem Großen Vaterländischen Krieg am 9. Mai brüskiert hatte. Die Tatsache, dass chinesische und indische Armeeteile an der Parade teilnahmen, scheint die Gangster in Washington DC klappern lassen.

 

Es ist auch kein Zufall, dass Kerry's Kehrtwende zur gleichen Zeit kam, als die chinesische Regierung erneut den Kauf von US-Staatsanleihen startete und Japan wieder einmal übertraf, der größte Inhaber von Schuldpapieren der Kabale zu werden. Sicherlich sagten die Chinesen den Amerikanern: „Wenn ihr wollt, dass wir eure Rechnungen bezahlen sollen, dann müsst ist aufhören, der Bad Boy in der Ukraine zu sein.“

Es gab auch einen ungewöhnlichen verbalen Propaganda-Schlagabtausch kurz nach Kerrys Besuch. Hier sind zwei Schlagzeilen, die nach dem Treffen erschienen:

Poroschenko sagt, dass es keine Alternative gibt, die Minsk-Vereinbarung vollständig zu erfüllen.“

http://tass.ru/en/world/795019

Poroschenko sagt, das Minsk-Abkommen sei ein 'Pseudo-Frieden', und schwor, bis zum letzten Bluttropfen zu kämpfen.“

http://rt.com/news/258685-poroshenko-minsk-pseudo-peace/

Die erste Überschrift stammt vom offiziellen Regierungsseite Tass News Service und verfügt über eine URL mit der Endung ru, was Russland bedeutet. Die kriegstreibende Überschrift stammt von Russia Today, eine Nachrichten Webseite mit einer com-Domain, die nicht aus Russland stammt. Durch diese plumpe Propaganda-Schlagzeile hat sich RT ge-outet als eine hoch-entwickelte westliche Agentur, die Nachrichten verbreiten und vorgeben, sie stammen aus Russland.

Nebenbei, eine andere Seite, die vorgibt, aus Russland zu stammen, ist Whatdoesitmean.com, die gewöhnlich ihre Artikel beginnen mit „Nach Kreml-Informationen ..“ oder ähnlich, dessen Server zurückzuführen war auf das CIA-Hauptquartier in Virginia.

In jedem Fall, um die Propaganda beiseite zu lassen, sind schwere Machtkämpfe der Kabale weitere Anzeichen dafür, dass es nicht wie gehabt läuft. Ein Insider der Kabale erzählte diesem Autor, dass der Lehman-Schock von 2008 wirklich ein Kampf zwischen David Rockefeller und seinem Neffen J. Rockefeller war. David Rockefeller ist wirklich das Junior-Mitglied in der dritten Generation der Rockefeller-Familie, sagte die Quelle, die einen Zugriff auf höchstem Niveau hatte zu jedem japanischen Ministerpräsidenten seit 1970. Er sagt, dass der ursprüngliche Wille von John Rockefeller dem 1. war, die vereinbarte Dynastie über das Erstgeburtsrecht zu steuern. Doch David versuchte, dies zu ändern, indem er die Kontrolle seinen eigenen Söhnen übertrug. Mit anderen Worten, John „J“ Rockefeller der 5. wollte die Familienstiftung übernehmen und David versuchte, dies zu verhindern, heißt es von dieser Quelle. Aus diesem Grund wurden zwei von David's Flagschiffen, Lehman Brothers und Citibank, durch J. Rockefeller's Goldman Sachs in den Bankrott getrieben, sagt er.

Das mag alles wahr sein, aber die Situation hat sich nun entwickelt jenseits eines Kampfs zwischen einem Möchtegern erbenden Gottkönig und den Schafen. Die Frage ist jetzt, ob wir diesen Leuten Amnestie geben sollen, die sie erbitten oder sollten sie „am nächsten Laternenmast aufgehängt werden“, wie George Bush sen bekanntlich vorhersagte, „wenn die Amerikaner jemals herausfinden, was wir ihnen angetan haben.“

Tatsächlich ist es viel wahrscheinlicher, dass diese Leute den Geiern zum Fraß vorgeworfen werden, als das sie Amnestie erhalten oder am Laternenmast aufhängt werden. Großkanzleien sind bereit für den Streit um das Fressen als Vergeltung gegen die US-Niederlassung des FED Verbrechersyndikats.

Hier kommen zwei Vorschläge, die die Großkanzleien verfolgen können. Das erste ist General Electric und Westlinghouse für ihre Rolle bei dem 311 Tsunami und Nuklearterror gegen Japan zu verfolgen. GE und Westlinghouse verkauften ihre Atomkraft-Sparte an jeweils den japanischen Hitachi und Toshiba ein Jahr vor dem 311 Angriffen. Seitdem alle Atomkraftwerke in Japan nach 311 abgeschaltet wurden und das weltweite Atomkraftwerksgeschäft böse getroffen wurde, würde ich als Hitachi und Toshiba die besten Rechtsanwälte der Welt engagieren, um zu prüfen, ob dies nicht ein riesiges Insider-Geschäft war, dieses Geschäft fallen zu lassen, bevor die Sabotage stattfand.

Den anderen Ort, den sich kluge und ehrgeizige Anwälte ansehen sollten, ist DuPont und den gesamten Betrug um die Ozonschicht. Laut der Quelle eines japanischen Herstellers für Kühl-und Klimaanlagen war das Patent für Freon-Gas für Kälte von DuPont fast abgelaufen und bedrohte das riesige Geschäft. Die Geschichte, Freon zerstört die Ozonschicht, wurde erschaffen, damit DuPont Freon verbannen konnte, kurz vor dem Ablauf des Patents. Praktischerweise hat DuPont ein Patent für HFC, ein Ersatz für Freon. Es ist egal, dass alle Panik erzeugenden Schlagzeilen über die Ozonschichtzerstörung verschwanden, sobald das HFC-Geschäft begann. Jemand kann DuPont deshalb gewaltig verprügeln.

Diese Art von Offenbarung wird jetzt für viele andere Unternehmen und Regierungen herauskommen, damit die khasarische Mafia weltweit vor einer Niederlage steht.

Quellen von der Asiatischen Entwicklungsbank sagen, dass das Recht, Dollars zu drucken, dieser Familien-Mafia bereits entzogen wurde. Der internationale US-Dollar wird nun von einer Kombination der chinesischen Regierung, asiatischen Königsfamilien und europäischen Königsfamilien kontrolliert. Die US-Dollars innerhalb der Vereinigten Staaten werden nun vom Finanzministerium herausgegeben, sagten sie.

Ein weiterer Hinweis, dass sich die US-Machtstruktur letzte Woche geändert hat, konnte man sehen, als der „amtierende Präsident“ Obama die Leiter des Golf-Kooperationsrates zu einem Gipfeltreffen in den USA einlud. Nur zwei der Leiter waren gekommen. Am Ende dieses Gipfels wurde dieses Foto gemacht:

http://www.cbc.ca/news/politics/photos/barack-obama-left-hanging-and-9-other-awkward-political-moments-1.3074723?cmp=rss

In Bezug auf das diplomatische Protokoll war das eine beispiellose Brüskierung. Die Botschaft war klar: „Kein Öl-Geld für euch.“

Neue Anzeichen deuten an, dass die Griechenlandkrise das Ende des Euros bedeutet. Die Ankündigung in der vergangenen Woche, dass Griechenland den Konkurs mit Hilfe von IWF Geld abwehrt, um das zu bezahlen, was sie dem IWF schulden, war schon ziemlich bizarr. Dies ist nicht mehr als Verzögerungstaktik. Die Chinesen bieten an, die Deutsche Mark und die griechische Drachme mit Gold zu stützen, wenn sie den von der Kabale kontrollierten Euro fallen lassen. Einen Hinweis kann man auf dieser Seite sehen, wenn man die Bilder der Deutschen Mark und des Drachme anklickt:

http://alcuinbramerton.blogspot.jp/

Die Botschaft ist: „Kommen Sie zur BRICS und ihre Finanzprobleme werden enden, weil ihr Geld dann durch Gold gedeckt ist.“

Offensichtlich, aber solange die im Besitz der Khasaren befindlichen Massenmedien in den USA weiterhin Schlagzeilen über Jeb Bush und Hillary Clinton heraus speien, als ob diese beiden weithin unbeliebten Charakter die einzige Wahl für die US Präsidentschaft in 2016 sind, solange ist der Kampf noch nicht vorüber. Wenn wir sehen, dass sie mit Handschellen abgeführt werden unter dem Vorwurf des Massenmordes, dann werden wir wissen, dass es vorbei ist.

Unter diesen Umständen muss der militär-industrielle Komplex dringend tätig werden, um eine gesamte westliche Flucht zu verhindern. Der Schlüssel ist, einen leistungsorientierten Weltbund anzuschieben als Alternative zu einer handelnden khasarischen Hegemonie für eine chinesische Hegemonie.

In militärischer Hinsicht ist das erste, was sie tun müssen, Ägypten, die Türkei, Saudi Arabien usw. zu überreden, die von Khasaren provozierten Machtkämpfe in der Region ein Ende zu setzen. Dies könnte einige punktgenaue militärische Operationen bedeuten, um khasarische Provokateure zu entfernen. Letzte Woche gab es Hinweise, das dies genau das ist, was mit den US Angriffen gegen ISIS in Syrien passiert ist und die Eroberung von Informationen über ihre Finanzierung. Die USA müssen dann mit Russland und China eine Aufsicht koordinieren, um dann eine moderaten Sunniten/Schiiten Föderation zu erschaffen, um den Nahen Osten zu vereinen.

Die andere Angelegenheit, die sie erledigen müssen, ist die Entfernung des letzten Kontrollnetz der Khasaren in Japan. Menschen in der Nähe vom Sklaven Ministerpräsident Shinzo Abe gingen letzte Woche auf die White Dragon Society zu mit genau solch einem Plan. Entfernt Michael Green, Abraham Cooper und Richard Armitage und zieht die Sache mit Gerald Courtis durch, wenn ihr die Japaner gegenüber dem militär-industriellen Komplex freundlich halten wollt. Die dreibeinige Krähe, die Yakuza und andere japanischen Machtgruppen werden dann mit der restaurierten Republik der Vereinigten Staaten zusammen arbeiten.

http://hipknowsys.blogspot.de/2015/05/benjamin-fulford-may-18-2015-khazarian.html#more


 

007


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

 

Bei Twitter bin ich unter @Oridaha

Planetarischer K-Index

IP