Interview mit einem Ex Navy Seal (engl)

Das Fullford-Dossier von 2007 aus dem Nexus Magazin:

Das Fulford-Dossier von 2007.pdf


tdarkcabal.blogspot.com/

 

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 27. April

übersetzt v. Dream-soldier


Pentagon spielt militärische Karte gegen China, während Washington um Bargeld kämpft


Der Bankrott des Westens wurde letzte Woche wieder durch frisiertes Rechnungswesen verschoben, um die Säumigkeit von Washington als auch Griechenland (und deshalb auch die EU) zu vermeiden, während Verhandlungen über das neue Finanzsystem mit hohen Einsätzen fortgesetzt wurden.

Um die Verhandlungsposition zu stärken, unternahm das Pentagon im hohen Maße Schritte gegen China. Pentagon Quellen sagen, dass das Erdbeben in Nepal am Wochenende durch elektronische Wellen mit hoher Energie erzeugt wurde. Ziel war es, eine Botschaft sowohl an China, als auch an Indien zu senden kurz vor der geplanten Reise des US Verteidigungsminister Ashton Carter nach Indien im nächsten Monat, sagen die Quellen. Die grundlegende Botschaft war: „Nur das Pentagon kann Indien gegen China verteidigen.“

Diese Demonstration war ein konzentrierter Schlag durch das Pentagon, damit Indien, Russland, China und Japan die kürzlichen chinesischen Schritte im Südchinesischen Meer als Beweis anerkennen, dass China der Aggressor ist und eingegrenzt werden muss. Als Teil dieses Anstoß will das Pentagon das Ende seines Waffenembargos gegen Vietnam und den Aufbau von 8 US-Militärbasen auf den Philippinen ankündigen, fügen die Quellen hinzu. Die Pentagon Quellen sagen, dass die tief sitzenden russische Ängste vor der „gelben Gefahr“ wieder an die Oberfläche kommt und das Russland mit ihnen militärisch gegen China kooperieren will.

Der Hintergrund dieses ganzen Getöses ist die Tatsache, dass Washington DC, der gegenwärtige Zahlmeister für das Pentagon, verfehlte, eine Zahlung vorzunehmen bedingt durch den Rest der Welt Ende März (wie bereits im Newsletter von letzter Woche mitgeteilt). Nun haben die Massenmedien und das US-Finanzministerium bestätigt, dass die USA geheuchelt haben, dass der Schuldenanstieg seit dem 15 März beendet ist.

http://cnsnews.com/news/article/terence-p-jeffrey/40-days-treasury-says-debt-has-been-frozen-18112975000000

Mit anderen Worten, sie fälschen die Bilanz.

Das gleiche gilt für die Eurozone, wo die griechische Krise weiterhin auf die lange Bank geschoben wird, um einen Euro-Zusammenbruch zu verhindern.

Hintergrund hierfür sind noch nicht abgeschlossene streng geheime Verhandlungen zwischen westlichen und östlichen Geheimgesellschaften.

Nach Quellen der White Dragon Society, den USA und Asien gab es eine Menge Bewegungen und ein Grundgerüst für die Errichtung einer leistungsorientierten Agentur, um die Funktionen des IWF und der Weltbank zu übernehmen, die vereinbart wurden. Es gibt noch eine Menge, was hier nicht veröffentlicht werden kann, um Sabotage gegen die Verhandlungen zu verhindern. Allerdings einigten sich das Britische Commonwealth, der Vatikan, die Chinesen, das Pentagon und die BRICS auf Grundprinzipien.

Bestätigungen werden jetzt auf vielen Ebenen sichtbar. Wie letzte Woche erwähnt, wird der Vatikan am 28. April ein Forum auf höchstem Niveau über diese Fragen beginnen. Jetzt hat Alkuin und Flutterby, eine Webseite, von der angenommen wird, mit dem britischen Geheimdienst verbunden zu sein, ein ausführliches Essay veröffentlicht, wo erklärt wird, wie die Demokratie in den USA von Oligarchen übernommen wurde und auch sie schlagen eine Leistungsgesellschaft als Lösung vor.

http://alcuinbramerton.blogspot.jp/

Mittlerweile gibt es Finanzsdokumente auf hohem Niveau und handschriftliche Notizen, die auf strenger analoger Basis herausgegeben wurden, um die Ankündigung der neuen Organisation und System vorzubereiten. Analoge Kommunikationen, die vor Schnüffleraugen sicher sind, sind auch langsam, also ist es immer noch zu früh, ein bestimmtes Datum zu nennen, wann dieses alles veröffentlicht wird.

Inzwischen hat uns die vom Pentagon geführte Seite Veteran's Today mit sehr detaillierten und kontinuierlichen Geheimdienst-Müll über die khazarische Mafia Oligarchie versorgt, die die Republik der Vereinigten Staaten von den Amerikanern gestohlen haben.

http://www.veteranstoday.com/2015/04/19/israel-and-the-khazarian-mafia-now-secretly-condemned-and-plotted-against-by-worlds-top-military-and-intel/

Danach kämpfen die Khazarier um ihr Leben, also gibt es jetzt weitere unbestreitbare Anzeichen für einen Bürgerkrieg innerhalb des militär-industriellen Konplex der USA. Dies wurde sowohl vom Pentagon, als auch von Russland bemerkt. Da gibt es z.B. US-Militärfraktionen, die sowohl für und auch gegen die syrische Regierung kämpft, heißt es von beiden Quellen. Und nun Ägypten, vom Pentagon angewiesen, Saudi Arabien nicht zu verteidigen, bereitet eine Invasion von Libyen vor, heißt es von Mossad-Quellen.

Die Europäer haben den Ägyptern angeboten, die libyschen Ölfelder zu kontrollieren als Gegenleistung dafür, Hilfe zu erhalten, die massive Flut von afrikanischen Flüchtlingen nach Europa mit freundlicher Genehmigung der ISIS zu beenden. Auch im Irak wird das komplexe Spiel weiterhin mit westlichen Söldnern gespielt, sowohl gegen als auch für die israelische / saudische ISIS Stellvertreterarmee.

Das erwartete Endspiel wird eine moderate Sufi-Moslem Föderation im Nahen Osten sein und das Ende der Spaltung von Sunniten und Schiiten bedeuten. Diese Spaltung hatte bis zum 20. Jahrhundert kaum Bedeutung, bis die Khazaren begannen, alten Schorf aufzukrazen, um den Nahen Osten zu teilen und zu erobern.

Dies Woche wird auch eine Aufführung des japanischen Ministerpräsidenten Abe in Washington DC bezeugen. Er wurde eingeladen, auf einer gemeinsamen Sitzung von US-Senat und Kongress zu sprechen, durch die gleichen khazarischen Strippenzieher, die vor kurzem den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu für eine Rede eingeladen hatten. Abe wurde für eine Rede (geschrieben von seinen Marionetten Michael Green, Richard Armitge und Gerals Curtis) eingeladen als Dank für seinen Diebstahl für Gelder aus dem

aus dem japanischen National Pension Fund, der Postsparkasse und der Landwirtschaftsbank (Norinchukin),um den Bankrott seiner khazarischen Meister abzuwehren.

Allerdings hören wir, dass Abe von japanischen Nationalisten gehindert wurde, die vollständige japanische Souveränität Japans zu überschreiben durch das Einverständnis, von Oligarchen kontrollierte Gerichte über die japanische Regierung zu stellen, wie von der TPP-Vereinbarung gefordert, was die Khazaren versuchen, den Japanern unterzuschieben. Mit anderen Worten, Abe's Besuch wird ein Hoch auf seine Leistung sein, aber wenig zufriedenstellend.

Unterdessen ist Südkorea weit entschlossener, Maßnahmen gegen die Khazaren zu unternehmen, als die japanische Sklaven-Regierung von Abe. Es gab mehr als nur finanzielle Interessen (chinesisches Geld) bei ihren Entscheidungen, den USA zu trotzen und der von China geführten Asiatischen Infrastruktur Investment Bank AIIB beizutreten. Der 16. April war der ersten Gedenktag der Fähren-Katastrophe, bei dem fast 300 koreanische Eliteschüler ihr Leben verloren. Quellen aus dem koreanischen Königshaus sagen, dass fast keine Leiche von der Fähre geborgen wurde. Wenn wir uns an den Vorfall erinnern, sprachen die ersten Berichte von einer Explosion. Spätere Berichte versäumten, dies zu berichten.

Darüber hinaus gab es zu der Zeit Berichte über unbekannte U-Boote in der Gegend. Die Nazis sind dafür bekannt, nach dem Zweiten Weltkrieg ein weltweites U-Boot Netzwerk behalten zu haben. Die Nazis nahmen auch während des Zweiten Weltkriegs mehrere Tausend Wissenschaftler und viele blonde Frauen zwischen 16 und 24 Jahren zu einigen geheimen Ziele in der südlichen Hemisphäre mit.

Was dann folgte, ist reine Spekulation, aber es gibt ausreichende Anzeichen, dass diese jungen Koreaner zu Zuchtzwecken von den Nazis entführt wurden. Der dahinter stehende Sinn wäre die Nazi-Obsession eines „reinen arianischen Blutes“, was zur Inzucht und genetischem Verfall geführt hat.Eines Tages wird das alles ans Licht gebracht werden.

Laut dem folgenden Artikel gab es einen weiteren X-Akten Vorfall letzte Woche in den Vereinigten Staaten:

http://thesmokinggun.com/buster/colorado/colorado-computer-killer-786520

Nach diesem Artikel berichtet die Polizei in Colorado, dass ein Mann seinen Computer „umbrachte“. Dieser Artikel könnte eine Parodie sein, aber es ist Tatsache, dass ein Polizist an dieser Stelle der Entwicklung der Ansicht sein könnte, dass das Beschießen eines Computers gleichbedeutend ist mit „ihn zu töten“. Mit anderen Worten, wir betreten eine unbekannte ethische Welt, während wir von Beziehungen zwischen Menschen und zunehmend menschenähnlichen künstlichen Intelligenzen zu tun haben. An welchem Punkt wird der Missbrauch eines Roboters oder einer Sexpuppe auf die gleiche Ebene gestellt werden, wie der Missbrauch mit Tieren? Wann wird Mord in Betracht gezogen werden, wenn ein Computer beschossen wird? Dies sind die Fragen, die wir ernst nehmen sollen, wenn Computer beginnen, die Menschen auf immer höheren Ebenen zu überholen.

Die Chinesen haben auch zum ersten Mal kürzlich eine bisherige Tabuzone betreten mit dem Versuch, die Gene eines menschlichen Embryos zu verändern. Während die Rechenleistung eines Computers alle zwei Jahre verdoppelt wird, sind die Verbesserungen der eigenen Gene des Menschen verboten. Wenn die Chinesen damit beginnen, Super-Genies in großer Menge durch Gentechnik zu produzieren, wird der Rest von uns verurteilt werden, dem Schicksal der Neandertaler zu folgen und von genetisch verbesserten Homo Sinensis ersetzt zu werden?

Die Welt muss schnell neue Organisationen aufbauen, um mit der unbekannten neuen Welt umgehen zu können, die wir betreten, während das alte System weiterhin damit beschäftigt ist, unvermeidlich zusammen zu brechen. Dies sind die Art von Fragen, die eine Leistungsgesellschaft bewältigen könnte, unser altes System aber nicht leisten kann.

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#Pentagon_plays_military_card_against_China_2015_04_28

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 20. April

übersetzt v. Dream-soldier


US Unternernehmensregierung am 17. April in Konkurs, weigert sich aber, es anzuerkennen


Der US Unternehmensregierung mit Sitz in einer exterritorialen Enklave in Washington DC innerhalb der Republik der Vereinigten Staaten von Amerika gelang es nicht, eine Zahlung am 31. März bis spätestens 17. April vorzunehmen, war aber dazu nicht in der Lage, heißt es von der chinesischen Regierung und von CIA Quellen. Aus diesem Grund ist die US Unternehmensregierung in Konkurs gegangen, sagen die Quellen. Allerdings haben die Leute in Washington nicht die Absicht, Leisetreter zu werden und kämpfen immer noch, um zu überleben.

Dies kann bestätigt werden in Unternehmenspropaganda und Regierungsnachrichtendrähte auf der ganzen Welt in den Berichten über das Treffen der IWF/Weltbank, dass vom 16. – 18. April stattfand. Die Nachrichten in der Öffentlichkeit erwähnen nicht das Wort Bankrott, sondern sagen Dinge wie 19 von 20 der sogenannten G20-Länder sind verärgert, weil die USA ihr Veto über die Weltbank und IWF nicht aufgeben wollen. Mit anderen Worten: Die US-Regierung wurde von den Führern der 19 von 20 Top-Volkswirtschaften zurückgewiesen.

Die aktuelle US-Situation erinnert mich an einen alten Witz von meiner Mutter, die mir von einer Frau bei einer Militärparade erzählte, die stolz rief: „Schaut auf meinen Sohn, er ist der einzige, der im Gleichschritt marschiert.“

Unter der Oberfläche gibt es auch eine Menge Täuschungen in der Art von Spionagefilmen mit hohen Stückelungen von Anleihen, Identitätsdiebstahl, Mord und Geheimverhandlungen, während verschiedene Spieler ihre Position suchen im neuen, aufstrebenden Finanzsystem.

Eine neue Reihe von Treffen zwischen der White Dragon Society und chinesischen, kommunistischen Regierungsvertreter endete letzte Woche mit einer Grundsatzvereinbarung, dass China 20% der Stimmrechtsanteile beim neuen System erhält und China nicht nach Weltherrschaft sucht. Es gab eine Menge anderer Dinge, die zu diskutieren waren, die aber aus Sicherheitsgründen bisher nicht veröffentlicht werden können, aber einen Plan enthalten, der überwiegenden Mehrheit der Menschen ernsthaft zu helfen.

Es gab auch Verhandlungen unter Beteiligung von Vertretern aus dem Iran, China, Japan und der koreanischen Königsfamilie mit dem WDS. Die echten Erben des historischen Gold-Glücks erzählten dem WDS, dass in jedem Fall ihre Verwandten ermordet wurden und dass sie auch um ihr Leben bangen. In mehreren Fällen wurden Mitglieder der Kabale gefangen genommen, die versuchten, sich selbst als echte Koreaner, Iraner, Chinesen, Königliche etc auszugeben, heißt es von japanischen Miitärgeheimdienstquellen und anderen.

Ein Vertreter des japanischen Kaisers, Akihiko Yamaguchi, der zu Unrecht in Chiasso, Italien, verhaftet wurde und von ihm Milliarden von Dollar werte Anleihen gestohlen wurden, erzählte auch einmal diesem Autor, dass mindestens 4 verschiedene Leute ertappt wurden bei dem Versuch, sich bei Finanzinstitute als Yamaguchi auszugeben.

Viele dieser verschiedenen Quellen erzählen die Geschichte, dass khasarische Gangster das Recht von vielen verschiedenen Königshäusern rund um die Welt erwarben, ihr Gold zu nutzen für die Sicherung von große Stückelungen von Finanzinstrumenten. Wie zuvor in diesem Beitrag erwähnt, diskutierte Lord Blackheath einen solchen Fall im Detail im englischen Oberhaus (House of Lords) 2012. Für diejenigen von Ihnen, die seine Aussage noch nicht gesehen haben, möchte sich bitte 11 Minuten Zeit nehmen für folgenden Link:

https://www.youtube.com/watch?v=eL5hqvTWkYg

Lord Blackheath bespricht hier die Verwendung von 700 Tonnen Gold im Besitz eines indonesischen Königshaus, um Gold gedeckte Zertifikate von 750.000 Tonnen zu fabrizieren, die benutzt wurden, um $15 Billionen zu erschaffen, die genutzt wurden, um die FED zu retten nach der Lehman-Krise in 2008.

Nun kommen andere Royals aus den Schränken mit ihren Papierzertifikaten mit einem theoretischen Wert von Billionen von Dollars, die ihnen von den gleichen Khazaren oder Con-Männer der FED ausgegeben wurden, wie Lord Blackheath erwähnt.

Die königlichen Erben aus Persien/Iran behaupten, $45 Billionen solcher Schuldverschreibungen zu besitzen. Zwei dieser Erben-Brüder, die Eltern und viele andere Verwandte wurden von den Khazaren ermordet, um sie an der Einlösung der Schuldverschreibungen zu hindern oder ihre Rechte auf dieses dynastische Gold, was die Anleihen deckt, einzufordern, behauptet der persische Königliche.

Darüber hinaus hat eine Manchurian/Korean/Chinesische Königsfamilie ausführliche Belege erstellt, dass sie vor und während des 2. Weltkriegs den Amerikanern ihr Gold übertragen hätten im Austausch für das Versprechen, eine manschurische-koreanische-chinesische Föderation zu erschaffen. Stattdessen wurde das Gold genutzt für die Finanzierung des Marshall-Plan nach dem Krieg und für Japan und hinterließ alle anderen in der Kälte.

Um es anders auszudrücken, der Nachkriegswohlstand der USA und Europa wurde durch Gold finanziert, was in betrügerischer Absicht von den antiken, meist nicht europäischen Königsfamilien übernommen wurde. Diese Familien wurden um ihrer Golddeckung gebeten und es war ein Fehler, das Gold zu geben, was letztendlich zum Bankrott der US-Unternehmensregierung am 17. April führte.

Die europäischen Königshäuser ihrerseits haben eine Unterkunft erreicht mit dem Rest der Welt, und deshalb waren England, Frankreich, Deutschland, Italien, Schweiz etc bereit, die Einwände der US-Unternehmensregierung zu ignorieren und der von China vorgeschlagenen asiatischen Infrastrukturinvestmentbank AIIB beizutreten.

Wir können auch eine öffentliche Bestätigung dokumentieren von der IWF-Chefin Christene Lagarde, dass größere Gelder im Begriff sind, freigegeben zu werden. Hier kommt das, was sie letzte Woche bei der IWF-Sitzung in Washington mitteilte:

Die asiatische Infrastrukturinvestmentbank ist … das Neueste, um den massiven Bedürfnissen tatsächlich zu begegnen, die draußen sind, was die Finanzierung der Infrastruktur angeht. Die Leute reden nicht über Milliarden, sie reden über Billionen, die notwendig sind, um die Infrastruktur in Asien zu finanzieren.

Also, wenn eine solche Institution da ist, Grundbedürfnisse zu finanzieren, die das Wachstum beschleunigen, dann können wir kooperieren. Wenn wir zusammenarbeiten können, wäre das eine sehr gute Nachricht. Wir freuen uns sehr, diese Perspektive zu unterstützen und wir werden glücklich zusammenarbeiten und soweit dazu beitragen, diese neue Institution aufzubauen.“

Mit anderen Worten, sie geifert mit Schaum vor dem Mund für die Aussicht des IWF, einen Anteil der „Billionen“ zu erhalten, die freigegeben werden sollen. Weltbankchef Jim Yong Kim geifert auch für die Aussicht der Weltbank, einiges abzubekommen von den erwarteten neuen Aktionen, die kommen werden, wenn diese Billionen an ihre rechtmäßigen Eigentümer zurückgegeben werden.

Vor diesem Hintergrund können wir verstehen, warum es in den USA vor kurzem so viele radikale Aktivitäten gegeben hat. Eine dieser Geschichten war der Plan, der von NORAD Militärkommando angekündigt wurde, die stillgelegte Militärbasis Cheyenne unter den Rocky Mountains wieder zu öffnen, für die Vorbereitung „eines elektromagnetischen Impuls-Angriff.“

http://www.dailymail.co.uk/news/article-3031041/Why-military-moving-Stargate-base-deep-Rocky-Mountains-decade-abandoned.html#ixzz3Wod66mbE

Die Tatsache, dass sie es öffentlich angekündigt haben, diese Basis neu zu eröffnen, bestätigt, dass die neueren Untergrundbasen von Denver, Colorado, Washington DC und anderswo von den White Hats beschlagnahmt wurden und der Kontrolle der Kabale entzogen wurden.

Es gab auch eine Menge Spekulationen darüber, warum eine Reihe von Walmart Läden in der Nähe von US Militärbasen plötzlich zugemacht wurden.

http://money.cnn.com/2015/04/16/news/companies/walmart-closing-plumbing/

CIA Quellen sagen, diese Untergrundbunker sind unter diesen Läden gebaut worden für die Elite, um sie zu verstecken. Allerdings sagen Pentagon Quellen, die Walmarts werden vorbereitet für Verteilungszentren für Nahrung und andere wichtige Produkte in Vorbereitung des Herunterfahrens und des Neustarts des Bankensystems. Die Zeit wird zeigen, welche Quelle die Wahrheit sagt.

Eine andere seltsame Veranstaltung ist der Plan der FED in New York, die meisten seiner wichtigsten Funktionen nach Chicago zu verlegen. Wir haben früher bereits erwähnt, dass die FED in Chicago seine Fenster mit Füllungen verstopft hatte. Wir haben auch festgestellt, dass das US-Schatzamt eine Bevorratung angelegt hatte mit Wasserreiniger, Notfall Nahrungsmittelvorsorge, Rettungsdecken usw. Das ist nicht das Material, was für eine gewöhnliche Finanzkrise erforderlich ist.

Allerdings sollte man nicht paranoid werden, auch wenn die FED es wird, dies ist nicht das Ende der Welt, aber eher das Ende der betrügerischen Papiergeldwelt. Für die 99,99% von uns Menschen wird dies eine Zeit der großen Befreiung von der alten Hyksos Schuldensklaverei sein.

Der Vatikan z.B. wird am 28. April ein besonderes Expertentreffen abhalten, um das Ende dieser und anderer Formen der Sklaverei zu diskutieren.

http://www.casinapioiv.va/content/dam/accademia/booklet/booklet_earth.pdf

Zusätzlich zu diesem öffentlichen Forum gibt es eine geheime Sitzung später im Monat, um positive Dinge zu besprechen. Insbesondere, was diskutiert werden soll, werden detaillierte Mechanismen sein, um die Billionen von Dollars, die freigegeben werden sollen, sich letztendlich nicht in Feinstaub auflösen, sondern tatsächlich zur echten Verbesserungen in der realen Welt führt. Dies bedeutet, dass anstelle einer plötzlichen, riesigen Ankündigung wird es einen kleinen Schneeball geben, der langsam aber exponentiell immer größer wird.

Zuerst wird es Millionen von Dollars geben, die für „Head-Hunting“ eingesetzt werden, dann wird es hunderte von Millionen geben, um Personal und Hauptquartiere einzurichten, dann wird es Milliarden geben für Pilotprojekte und nur dann werden die Billionen ausgeschüttet.

Das wichtigste, was wir in unserem Gedächtnis behalten sollten, ist, dass wir den Himmel auf Erden erschaffen wollen und nicht eine neue Hölle durch Rache. Die Suche nach Rache für vergangene Verbrechen wird nur zu einer neuen Reihe von negativen Zyklen der Vendetta führen. Die khazarischen Mafiosi müssen sich auch daran erinnern, dass Anmut ihre beste Option ist.

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#US_Corporate_government_goes_bankrupt_2015_04_20

 

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 15. April

übersetzt v. Dream-soldier


Der ehemalige US-Nachrichtenkoordinator Dennis Blair arbeitet für japanische Gangster


Manchmal muss man die Dinge um sich herum glauben. Heute erhielt ich eine Visitenkarte von Dennis Blair, dem ehemaligen US-Direktor der National Intelligence (Überwachung aller US-Geheimdienste) und ehemaliger Oberbefehlshaber der US-Pazifik Streitkräfte. Es wird gesagt, dass er nun Präsident des Verwaltungsrates und CEO der Sasakawa Peace Foundation USA ist. Mit anderen Worten, er arbeitet für Ryohei Sasakawa, der Mann von mehreren japanischen Yakuza Gangster, erzählte die Quelle diesem Autor, die ein Gangster-Mitglied ist. Hier kommt ein Link über einen freigegebenen CIA-Bericht über seinen Vater Ryoichi Sasagawa:

http://www.foia.cia.gov/sites/default/files/document_conversions/1705143/SASAKWA,%20RYOICHI_0014.pdf

Hier ist ein Zitat aus einem gut recherchierten Buch über die Yakuza.

https://books.google.co.jp/books?id=6Kln-SUqKW0C&pg=PA64&lpg=PA64&dq=ryoichi+sasagawa+gangster&source=bl&ots=LLjIcgFhxV&sig=ketPL2ha2tH4Z6jANjz0V2eOlgI&hl=ja&sa=X&ei=yfgsVeujK46B8QXsg4CoCA&ved=0CEYQ6AEwBg#v=onepage&q=ryoichi%20sasagawa%20gangster&f=false

Da haben wir es, ein hochrangiger US-Militär geht im Ruhestand an die Yakuza Front. Blair sprach bei den Auslandskorrespondenten im Club of Japan, wo er die aktuelle Washington DC Parteilinie für die Unternehmenspropagandamedien brav ausrollte. Diesem Autor wurde wiederholt die Möglichkeit verwehrt, eine Frage an Blair zu stellen, also stellen wir die Frage hier:

Mr. Blair, Sie arbeiten für Yohei Sasagawa, einem Mann, der Geld aus dem Nichts erschafft durch die betrügerische Behauptung, es sei durch versteckte legendäre Schätze in indonesischen und philippinischen Höhlen gedeckt. Leider glauben nun ihre europäischen Verbündeten und die meisten aus dem Rest der Welt nicht mehr die Geschichten von Sasagawa und seinen Gangstern und bauen ein alternatives Finanzsystem auf. Meine Frage ist, an welchem Punkt akzeptieren Sie und ihre Leute die Realität und verpflichten sich, internationale geopolitische Finanzarchitektur zu verhandeln, die die gegenwärtige demographische und wirtschaftliche Realität der Welt widerspiegelt?“

Die Folgefrage war: „Die Verfassung der Vereinigten Staaten stellt klar, dass die Macht, Geld zu erschaffen, der Regierung des Volkes der Vereinigten Staaten gehört, also, zu welchem Zeitpunkt wird das US-Militär seinen Eid einhalten, um die Verfassung zu schützen durch die Verstaatlichung der FED und die amerikanische Bevölkerung von der Schuldensklaverei befreien?“

Die Tatsache, dass mir die Gelegenheit, diese Fragen zu stellen, verwehrt wurde, erinnert mich einmal mehr daran, dass eine der subtilen Taktiken der Kabale ist, solche Veranstaltungen wie Pressekonferenzen zu steuern, um sicherzustellen, dass nur Reporter, die der offiziellen Parteilinie folgen, erlaubt wird, Fragen zu stellen.

Der Linie der Partei zu hören, wie sie durch Blair ausgedrückt wurde, versorgt auf jeden Fall dem Zuhörer einige wichtige Einblicke in das, was mit dem Regime in Washington DC und ihrer japanischen Sklaventochter geschieht. Das Wichtigste, was Blair sagte, war die Rede vom israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu vor dem US-Kongress und Senat, dass sie „kein schöner Anblick war“ und er „versuchte, sich einzumischen“ in die US-Innenpolitik.


 

Öffentliche Kommentare dieser Art, insbesondere über Israel auf einer Mainstream-Pressekonferenz, ist eine starke Sprache. Damit bestätigt Blair das, was Pentagon- und Agentur-Quellen diesem Autor bereits erzählt hatten, dass es eine konzentrierte Kampagne gibt, um sowohl Netanjahu, als auch das Regime in Saudi Arabien zu entfernen.

Das Saudi-Regime bat Ägypten, Pakistan und andere islamische Staaten um Hilfe, aber alle haben sich geweigert. Pentagon-Quellen sagen, dass China, Russland und sogar Netanjahus eigene Anhänger seinen Arm verdrehen, um zu versuchen, dass er seinen zionistischen alptraumhaften Plan, den 3. Weltkrieg zu beginnen, beenden soll.

Am Ende wird das Saudi-Regime und viele Mitglieder der Netanjahu-Regierung als Kriegsverbrecher vor Gericht gestellt werden, versprechen Pentagon-Quellen. Darüber hinaus werden sie gezwungen sein, massive finanzielle Entschädigungen zahlen zu müssen, sagen die Quellen.

Also, während die US-Militärindustrie den Zionisten und Saudis den Rücken zukehren, ist auch klar, dass die gegenwärtige Führung über die Zukunft nur noch kleinteilig und kurzfristig denkt.

Kommen wir zurück zu der Welt, wie sie von Blair beschrieben wird, wie er feststellt, dass Japan nun der beste Freund der US-Regierung ist, oder wie er sagt: „Japan ist eines der wenigen Länder in Übereinstimmung“ mit den USA. Die US-Seite drängt Japan, Gesetze zu verabschieden, die das Pentagon erlaubt, seine Truppen mit der japanischen Armee als Dreh- und Angelpunkt zu integrieren für ihren „Schwenk nach Asien“.

Der japanische Sklaven-Ministerpräsident Shinzo Abe möchte am Ende des Monats die USA besuchen, wo er eine Rede in einer gemeinsamen Sitzung mit dem Kongress halten will, die von seinen US und Yakuza Handlangern sorgfältig vorbereitet werden wird. Darin wird er versuchen, die verbesserte US/JAPAN Allianz als Schlüssel darzustellen zu einem großen Schritt, als Gegengewicht zu China. Sie möchten auch gerne, dass Abe das endgültige Abkommen über die transpazifische Freihandelszone (TPP) bekannt gibt.

Leider ist es für Abe und seine US Handlanger Tatsache, dass UK, Deutschland, Frankreich, Italien und die Schweiz unter den 50 Ländern sind, die der von China vorgeschlagenen Asiatischen Infrastruktur und Investment Bank (AIIB) beigetreten sind, was bedeutet, dass das gesamte Szenario versucht, die Marionette Abe als machtvollen asiatischen Führer und Alternative zu China darzustellen, fehl läuft.

Nun ist es Tatsache, dass die Europäer öffentlich einer US-Führung der Finanzarchitektur in der Welt abgeschworen haben. Abe ist nur ein japanischer Obama, ein nicht weißes Gesicht für die üblichen Strippenzieher in Washington (abzügl. der Zionisten), um sich dahinter zu verstecken.

Die faschistischen japanischen Machthaber wie Ryohei Sasagawa und japanische Handlanger auf US-Basis, die hinter Abe stehen, verstehen das einfach nicht, dass sie vor einem Paradigmawechsel stehen, und nicht nur wie bisher mit ein paar Änderungen weiter machen können. Auch wenn Abe nach Washington geht und seine Handlanger-Rede hält vor den Marionetten dort, die sich versammelt haben, ist er nicht mehr relevant, weil Washington nicht mehr das Zentrum der Weltbühne ist.

Eine andere bemerkenswerte Sache ist, dass Blair, der wie uns gesagt wurde die Spitze ist von der US-Militärindustrie, offenbar aufrichtig glaubt, dass die krassen statistischen Lügen über die US-Wirtschaft sich einer Erholung befinden, anstatt im freien Fall. Wunschdenken sollte nie Teil einer ernsthaften intelligenten Arbeit sein.

Eine andere Sache, die durch das Beobachten des öffentlichen Auftritts eines Apparatschiks des militär-industriellen Komplex war, wie sie daneben lagen zu verstehen, wie das Internet die alte Firewall zwischen dem, was sie wissen und dem, was der Öffentlichkeit bekannt gegeben wurde, zerstört hat. Er scheint zu glauben, dass öffentliche Reden immer noch durch Unwahrheiten kontrolliert werden können über Dinge wie der wahre Zustand der Wirtschaft gegenüber gehirngewaschenen Reportern, während das Netz tatsächlich der denkenden Öffentlichkeit intelligente Mitteilungen gibt, die so gut wie oder besser sind, als das, was er erhält.

Eine Sache, die Blair sagte, ist noch erwähnenswert, dass China 2013 $300 Milliarden Dollar und $200 Milliarden Dollar wertvolle Geschäftsgeheimnisse gestohlen hat, jeweils von den USA und von Japan. Dies zeigt, dass sich das Internet in eine 'Nooshäre' oder zu einem globalen Bewusstsein gedreht hat, wo alle Informationen sichtbar und teilbar sind.

In einer solchen Welt, wo die alte Mentalität versucht, andere durch Propaganda, Geheimtechnologie und Militärkraft zu kontrollieren, wird es irrelevant. Die Chinesen produzieren bereits 11 mal mehr Stahl als die USA und haben einen ziemlich offenen Zugang zu geistigem Eigentum, also könnten sie, wenn sie wollten, eine riesige moderne Armee aufbauen, aber entschieden sich anders. In einem solchen Fall ist es besser, sie zu Partnern als zu Feinde zu machen.

Zu diesem Zweck machte die White Dragon Society vergangene Woche eine Vorschlag über die Leitungsstruktur der vorgeschlagenen Weltwirtschaftsplanungsagentur. Der Vorschlag schlägt für China einen Stimmrechtsanteil von 20% vor, 17% für jeweils Europa und Nord Amerika, 14% für Japan und Korea (süd und nord) und 32% für alle anderen Länder vor. Dies würde den Osten und Westen mit jeweils 34% unter gleichen Bedingungen bei Abstimmungen halten und dem Süden die entscheidende Stimme überlassen.

Die Asiatische Infrastruktur Investment Bank könnte als eigenständiges Organ im Rahmen dieses Vorschlags bestehen, sollte aber ihren Horizont erweitern und darauf abzielen, die Infrastruktur-Investment Bank der Welt zu werden.

Auf jeden Fall waren während der letzten Woche die Nachrichten sehr zögerlich wegen der Flaute der Geheimverhandlungen, wie man die bestehende globale Architektur aktualisieren kann. Die griechische Dose wurde deshalb bis Mai weiter die Straße herunter gekickt. Die Dinge sollten wieder anziehen gegen Ende des Monats.

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#Dennis_Blair_works_for_Japanese_gangsters_2015_04_15

 

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 07. April

übersetzt v. Dream-soldier


Trotz der Unterstützung für die chinesische Entwicklungsbank scheitert der chinesische Wunsch, die Welt zu übernehmen


Ein Treffen zwischen einem Vertreter der kommunistischen Regierung Chinas und der White Dragon Familie lief schlecht in der letzten Woche, nachdem der Chinese mitteilte, dass es das Ziel sei, die Kontrolle über den Planeten zu übernehmen. Ihm wurde gesagt, China besitze höchstens ein Fünftel der Weltbevölkerung, also sei es das beste, was sie sich wünschen könnten, ein Fünftel der Weltmacht.

Das Treffen fand am 4. April 2015 statt, ein Tag von großer okkulter Bedeutung. Wie weithin berichtet, gab es an diesem Tag eine Blutmond Mondfinsternis, das jüdische Pessachfest und das christliche Ostern der Auferstehung. Dieses wird für den Westen als gutes Omen angesehen. Für die Chinesen allerdings bedeutet der vierte Tag im vierten Monat den doppelten Tod und ist sehr ungünstig.

Der chinesische Vertreter war auch nicht in der Lage oder nicht willens, den Schrein vom Drachengott König des weißen Wasserfalls (白瀧龍王神) aufzusuchen, wo das Treffen stattfinden sollte. Er schien Angst davor zu haben, also fand das Treffen etwa 200 Meter entfernt vom Heiligtum statt. Dies scheint symbolisch dafür zu stehen, wie das Drängen der Chinesen auf Weltherrschaft das Ziel verfehlt.

Sicher hatten die Chinesen einen Lauf und ihr großer Schub im Februar und März in diesem Jahr erbrachte große Ergebnisse. Das wichtigste war die Vereinbarung von europäischen Großmächten und US-Verbündeten, sich der von China vorgeschlagene Asiatische Infrastruktur Investment Bank trotz US-Opposition anzuschließen. Die Chinesen haben jedoch nicht verstanden, dass eine Unterstützung einer chinesischen Infrastrukturinitiative nicht dasselbe ist, wie eine Abstimmung, chinesischer Sklave zu werden.

China ist inzwischen die weltgrößte Volkswirtschaft und hat große Erfolge in den letzten Jahrzehnten erzielt. Sie haben eine Rekordzahl von Menschen aus der Armut befreit, eine Menge von Zement aufgeschüttet, große Infrastruktur in der ganzen Welt gebaut und produziert große Mengen billigen, aber qualitativ hochwertigen Nippes.

Der Westen hingegen hat seine wirtschaftliche Basis stark beschädigt gesehen, da die höchsten Ebenen der staatlichen Institutionen von bösartigen und inkompetenten Gangstern übernommen wurden. Der Westen fühlt sich auch ein wenig unterdrückt durch die jüngste Verschiebung der wirtschaftlichen und industriellen Macht nach Osten.

Allerdings wurden die Gangster nun systematisch aus der Regierungskontrolle herausgespült und als Ergebnis steht der Westen vor einer Renaissance, die das weit übertreffen wird, was ursprünglich war.

Darüber hinaus ist hier ein bisschen Perspektive nötig, um zu erklären, warum der Westen nicht abgeschrieben werden kann. Lassen Sie uns beispielsweise über Wissenschaft und Technologie sprechen. Wir alle wissen, dass China das Schießpulver, die Druckmaschine und das Papier etc. erfanden, aber können Sie sich an eine Welt verändernde chinesische Erfindung in den letzten 600 Jahren erinnern?

Haben sie die Dampfmaschine erfunden? Die industrielle Revolution? Autos? Flugzeuge? Radios? Das Fernsehen? Computer? Internet? Halbleiter? Auch die LED-Leuchten, die sie nun in Massenherstellung produzieren, wurden von den Japanern erfunden. Wir hoffen, bald ehrfürchtig auf eine neue chinesische Erfindung, aber sie ist noch nicht da.

Eine andere Sache, die die Chinesen in ihren Hinterköpfen behalten sollten, bevor sie von Weltherrschaft sprechen, ist, wieviel sie dem Westen zu verdanken haben. Der Westen gab ihnen technisches Wissen, Bildung, finanzielle Unterstützung und vieles mehr, um ihre Wirtschaft zu modernisieren. Sie taten dies nicht nur aus einem Gewinnstreben, sondern aus einem aufrichtigen Wunsch, China zu modernisieren und zu Wohlstand zu führen.

Der Westen seinerseits muss China ewig dankbar sein für die Hilfe bei der Säuberung der Führung der khasarischen (Hyksos) Satanisten. Der Westen muss auch für die finanzielle Unterstützung der Chinesen dankbar sein.

Der Osten und der Westen müssen nun beide auf das zurück schauen, was die chinesischen Geheimgesellschaften und die White Dragon Society und ihre Verbündeten vereinbart hatten, um zusammen gegen die Satanisten zu kämpfen. Die Chinesen sagten, sie wollten wieder das Zentrum der Welt sein und ihnen wurde gesagt, dass dies nur unter der Bedingung passieren könnte, wenn sie die Armut und die Umweltzerstörung beenden.

Die Chinesen haben haben eine Menge gegen die Armut unternommen, besonders in China, aber sie sind auch einer der schlimmsten Umweltverschmutzer der Welt und haben eine abscheuliche Umweltbilanz. Es gibt auch noch viel Armut, die behoben werden muss. Der Westen kann stolz sein über ihre Bemühungen um den Umweltschutz, aber sie sitzen sicherlich auf dem Rücksitz der Chinesen, wenn es um die Frage der Armutsbekämpfung geht.

Deshalb müssen Ost und West aufhören, in Bezügen zu denken, wer verantwortlich ist, und stattdessen in eine 50/50 Win/Win Beziehung zum Wohle des Planeten als Ganzes eintreten. Dieses soll der vorgeschlagene Weltverband erreichen.

An dieser Front müssen weitere Fortschritte in Richtung einer endgültigen Vereinbarung getroffen werden, trotz der chinesischen Überreichweite.

Das Pentagon hat vorgeschlagen, die Welt in 9 Regionen statt 7 zu teilen, weil Südamerika und Russland Unabhängigkeit von Nordamerika, respektive Europa haben wollen. Dies ist eine Frage, die noch offen diskutiert werden muss, sobald die wichtige Finanzarchitektur ausgearbeitet wurde.

An dieser Front wird berichtet, dass der US-Verteidigungsminister Aschton Carter diese Woche Japan, Südkorea und Singapur besucht. In Übereinstimmung mit diesem Besuch sind US-Kampfflugzeuge im Einsatz, auch in Taiwan. Die Idee ist, die Chinesen daran zu erinnern, dass, wenn es jemals zu Krieg kommt, dass die USA eine überwältigende militärische Überlegenheit besitzt. Zum Beispiel haben die Amerikaner Energie-Waffen, die fähig dazu sind, China mit Mikro-Wellen zu beschießen, was dazu führen könnte, jeden chinesischen Kopf zerbersten zu lassen wie ein Ei in der Mikrowelle.

Sie haben auch Technologien, die chinesischen Nuklearwaffen zu neutralisieren. Natürlich werden diese Techniken nie verwendet, sondern dienen lediglich als Erinnerung, dass der Militärindustrielle Komplex der USA ein Bündnis mit China vorschlägt und keine Unterwürfigkeit von China.

Es ist auch erwähnenswert, dass sich das US-Militär deutlich dem Iran annähert als ihren bevorzugten Partner im Nahen Osten. Während der Verhandlungen über das Atomprogramm des Irans veröffentlichte das Pentagon detaillierte Erkenntnisse über israelische Nuklearprogramme. Die Botschaft war klar, das Pentagon betrachtet Israel als den eigentlichen Schurken wegen der nuklearen Bedrohung im Nahen Osten, nicht Iran.

US-Senator Robert Menendez, bis vor kurzem Leiter der Senats Foreign Relations Committee, wurde unter dem Vorwurf der Annahme von Bestechungsgeldern angeklagt, weil er ein wichtiges Mitglied des khasarischen Fraktion war, die den 3. Weltkrieg beginnen wollten, sagen Pentagon-Quellen. Sichtbare Aktionen wie diese machen die anhaltende Säuberung der Khasarier deutlich.

Es gab auch noch eine Menge unsichtbarere Dinge , die passiert sind. Zum Beispiel gab es eine geheimnisvollen Angriff auf eine Rockefeller-Anlage in der letzten Woche. Im folgenden Link kann man erkennen, dass eine General Elektric Werk von Rockefeller brennt, was aussieht wie nach einem Militärschlag.

http://www.zerohedge.com/news/2015-04-03/caught-tape-raging-fire-kentucky-ge-plant

Auch die Türkei erlebte in der vergangene Woche einen landesweiten Stromausfall, was eindeutig ein Teil eines laufenden, verdeckten Kriegs gegen die letzten Hochburgen der Khasarier war. Jedoch ist noch nicht klar, welche Seite wen angegriffen hat.

Andererseits hat sich der Stellvertreterkrieg zwischen der Iran/Pentagon Allianz und der Israel/Saudi Fraktion in der vergangenen Woche etwas abgekühlt. Vertreter beider Fraktionen kontaktierten die White Dragon Society und ihnen wurde gesagt, dass die lange Teilung der Suniten von den Schiiten endgültig beendet werden muss. Nach Einigung würde dann eine große Finanzierung für beide Seiten in Aussicht stehen, wurde ihnen gesagt. Den Saudis wurde auch gesagt, sie müssten auch ihre frauenfeindliche und andere globale inakzeptable Elemente der wahhabitischen Lehre entfernen, wenn sie in ihrer Region überleben wollen.

In Europa schauen diese Woche alle auf den 9. April, an dem es möglicherweise Griechenland nicht gelingt, den IWF-Zahlungstermin einzuhalten. Sollten sie es verpassen und zurück zur Drachme kehren, wird das europäische Finanz-Kartenhaus einen tödlichen Schlag erleiden, denn Italien wird Griechenland folgen. Die einzigen, die das Geld haben, um Griechenland zu helfen, ihre Rechnung zu bezahlen, sind die Chinesen. Das ist einer der Hauptgründe, warum die Briten, Deutschland, Frankreich, Italien etc. der von China geführten AIIB beigetreten sind.

Obwohl die Chinesen eigentlich, wie oben erwähnt, nicht die Lösung sind. Aus diesem Grund werden sie wahrscheinlich die griechische Dose noch einmal die Straße herunter kicken, während sie auf die endgültige Beilegung des Finanzkriegs warten. Das ist abhängig von der chinesischen und japanischen Zustimmung für einen Kompromiss,

Die Lösung der Finanzkrise und der Beginn eines neuen Zeitalters erwartet auch die Ankunft von bestimmten versprochenen Dokumenten.

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#Chinese_bid_to_take_over_the_world_fails_2015_04_07

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 31. März

übersetzt v. Dream-soldier

 

Vorschlag für einen Weltverband wurde nun verabschiedet in den wichtigsten Machtzentren

 

Die White Dragon Society hat die Erschaffung einer Weltföderation (keine faschistische Neue Welt-Ordnung) vorgeschlagen, um dauerhaften Weltfrieden zu erreichen und ein goldenes Zeitalter des beispiellosen Fortschritts und Wohlstands zu beginnen. Dieser Vorschlag wurde während laufenden Geheimverhandlungen mit dem Pentagon, dem Vatikan, den Chinesen, dem britischen Commonwealth und anderen Machtzentren unterbreitet.

Nach diesem Vorschlag würde der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen von Leuten ersetzt, die den politischen Konsens von sieben großen regionalen Gruppen vertreten. Diese würden dann Afrika, China, Ost Asien incl. China, Europa incl. Russland,Indien, die islamische Welt und Südamerika sein. Entscheidungen würden durch eine Mehrheit entstehen und jede Region würde dann für ihr eigenes Gebiet ein Vetorecht haben. Jede Region würde ein eigenes meritokratisch ausgestattetes Zukunftsplanungszentrum und eine Zentralbank im Besitz der Menschen haben.

Darüber hinaus würde ein leistungsorientiertes Zukunftsplanungszentrum überregionale Großprojekte planen. Technokraten mit guter Erfolgsbilanz bei den bestehenden internationalen Institutionen wie der Weltbank und dem IWF würden aufgefordert, sich entweder dieser oder einer der regionalen Zentren anzuschließen.

Das Pentagon, chinesische und russische Streitkräfte werden sich schrittweise integrieren, um eine Planetenschutztruppe zu bilden.

Bisher hat das Pentagon und die Agenturen, die P2 Loge (der Vatikan), die Chinesen, die Russen, Deutschland und die Briten ihre Anfangsverpflichtung bestätigt, diesen Plan zu unterstützen.

Die Erschaffung einer solchen Struktur würde ermöglichen, alle internationalen Streitigkeiten durch ein Schiedsgerichtsverfahren oder durch eine Sportveranstaltung zu lösen, anstatt Krieg zu führen.

Es würde auch die Freigabe von umgerechnet zehn Billionen Dollar erlauben, um es für eine beispiellose Kampagne zu nutzen, um Armut und die Umweltzerstörung zu beenden, ein neues Ökosystem aufzubauen und das Universum erforschen, unter anderen Dingen.

In der Öffentlichkeit finden wir starke Hinweise finden, dass ein neues System grundsätzlich vereinbart wurde. Als China die Asian Infrastructure Inverestment Bank ankündigte, sagten die Kabalisten in Washington ihren Verbündeten, dieser nicht beizutreten. Seitdem haben Australien, Brasilien, Kanada, England, Frankreich, Deutschland, Südkorea, Russland etcalle ihre Unterstützung bekannt gegeben. Mit anderen Worten, die geheim kontrollierte FED hat die Kontrolle verloren.

Was vom alten Finanzsystem übrig bleibt, ist eine Kombination von einem funktionalen Einzelhandelssystem und einem dysfunktionalen institutionellen System. Mit anderen Worten, Gehälter, Stromrechnungen und dergleichen werden immer noch auf einer realistischen Basis an der Straße abgewickelt, aber die Aktienmärkte, Rentenmärkte, Hedgefonds und dergleichen haben schon vor langer Zeit die reale Welt verlassen. Super-Computer, Algorithmen und ihre Händler fechten es untereinander aus und benutzen Billiarden oder Quadrillionen (gibt es eine solche Zahl) von Dollars in völliger Loslösung von der realen Welt, in der ein Jahr des GDB nur $100 Billionen ausmacht. Der Stecker ist dabei, gezogen zu werden über all das.

Die Satan anbetenden Khazarier (Hyksos) Familien, die das alte System kontrollieren, bauen nun ihre Wagenburg auf in ihrem angestammten Wohngebiet von Saudi Arabien, Ägypten und Israel. Das ist es, was hinter der Ankündigung einer „arabischen“ Armee steht. Man beachte, dass dies keine islamische Armee ist, seitdem sich die Türkei, Iran, Malaysia, Indonesien, Pakistan und andere muslimische Nationen nicht beteiligen, weil sie wissen, dass die die Hyksos-Länder tatsächlich von Satan-Anbeter geführt werden. Die Hyksos-Länder werden von einer gemeinsamen Pentagon-Türkei-Iran-Macht angegriffen und werden bald gezwungen sein, aufzugeben. In den Propaganda-Nachrichten wird dieser Angriff als zwei getrennte Ereignisse behandelt, in dem zunächst ein US/iranischer Angriff auf ISIS im Irak erklärt wird und das andere der Saudi/Israel-Angriff auf Jemen.

Die anderen Khasarier-Stärken außerhalb des Nahen Ostens sind der US Südwesten, die westliche Ukraine und Teile der russischen Mafia. Hieran wird gearbeitet.

In den USA werden in Texas, Utah, Nevada, Arizona, New Mexico und Kalifornien Spezialkräfte „Übungen“ durchführen, die in Wirklichkeit Schritte gegen das satanische Netzwerk sind.

http://www.dailymail.co.uk/news/article-3013900/Fears-martial-law-special-ops-set-swarm-Southwest-operate-undetected-civilians-ve-deemed-HOSTILE-massive-military-exercise.html

In der Ukraine demontiert eine deutsch/russische Arbeitsgruppe das von den Khasariern kontrollierte Militär und Gangster-Kräfte.

Es gab auch weitere Informationen von den Russen über die Geheimnisse über Wladimir Putin. In dem Video ist klar erkennbar, dass es nicht nur mehrere Putins gibt, sondern auch Boris Jelzin und mehrere Kopien vom gleichen Zar.

Die verschiedenen Putins kann man hier sehen:

 


Die neuesten Informationen von den Russen erlaubten diesem Autor, endlich ein Geheimnis herauszufinden. Über ein Jahr haben mehrere Quellen, einschließlich die Chinesen, die Yakuza und das Pentagon darüber gesprochen, wie westliche Führer durch Klone ersetzt wurden. Ich habe nie darüber geschrieben, weil es mir zu seltsam erschien.

Nun aber nach Überprüfung von historischen Quellen fand ich heraus, was hinter dem Klon-Geschäft steckt. Die Vorgänger der Hyksos waren die Hethiter im heutigen Anatolien, Türkei. Die Hethiter-Führungen wurden ständig in endlosen Machtkämpfen getötet. Die Hyksos lösten das Problem, indem sie 'Puppen' auf den Thron setzten und den wirklichen Führer geheim hielten. Die Puppen konnten durch Doppelgänger ersetzt werden, wann auch immer sie getötet wurden.

Die japanischen Yakuza erzählten mir mal, dass sie George Bush sen umgebracht hätten und er durch einen Klon ersetzt wurde. Ähnliches hörte ich auch von den Briten. Ich hörte auch, dass der nordkoreanische Kim Jong II durch einen Klon ersetzt wurde. Es besteht keine Notwendigkeit, Übernatürliche oder unbekannte Entitäten aufzurufen, um zu erklären, wie dieses möglich ist. Es wäre nur eine Frage der Suche nach mehreren identischen Personen und sie herausputzen, damit sie sich während einer öffentlichen Veranstaltung wie ein Führer verhalten. Die wirklichen Führer könnten dann als 'handelnder Präsidenten' aus dem Hintergrund Anordnungen schreiben, ohne Angst vor einer Ermordung.

Es bleibt natürlich die Frage offen, herauszufinden, wer die wirklichen Drehbuchautoren oder geheimen Führer sind. Dank des Internets und des globalen Erwachens ist bereits viel herausgespült worden. Wir alle wissen nun Bescheid über die Rothschilds, George Soros Typen, Freimaurer, gnostische Illuminaten, P2 Loge usw.

Alle diesen verschieden geheimen Gruppen haben gemeinsam, dass sie geheim einflussreiche Menschen versammeln und einen Konsens bilden. Und dann zwingen sie die öffentlichen Marionetten wie Premierminister usw., die Entscheidungen aus dem Verborgenem durchzuführen.

Allerdings gibt es nun auch wohlwollende geheime Gruppen, die für den durchschnittlichen Menschen kämpfen und nicht zugunsten einer Satan anbetenden Elite. Sie müssen geheim bleiben, um Ermordungen von den Satanisten zu vermeiden.

Der Kampf hat nun den Punkt erreicht, an dem die Satanisten eine Aufgabe zu den Roten oder Blauen verhandeln müssen, der White Dragon Society und ihren Verbündeten.

Nach MI5 Quellen werden „ die Verhandlungen vor dem Hintergrund einer rollenden Banken- und Finanzkrise in der EU mit massiven Forderungen an die UK Finanzen durchgeführt, um Deutschland, Italien, Spanien usw aus der Patsche zu helfen. Dieses Szenario dürft früher, als später mit Sicherheit im Laufe des Sommers stattfinden.“

Darüber hinaus, nach der gleichen Quelle, wurde das „Parlament am letzten Dienstag von der Macht entbunden zur Vorbereitung für den Wahlkampf. Tatsächlich wird nun das Land durch Sir Jeremy Heywood, Kabinettchef und Leiter für den öffentlichen Dienst, geleitet, bis die mutmaßliche, ministerielle Aufsicht mit einer neuen Regierung irgendwann nach dem 7. Mai zurückkehrt. Mehr muss ich nicht sagen.“ Mit anderen Worten, das Vereinigte Königreich hat nun eine leistungsorientierte Regierung.

Die USA befindet sich sich jetzt auch unter einer de-fakto leistungsorientierten Regierung, geführt durch das Pentagon und den Agenturen. In Japan sind unterdessen auch Vorbereitungen für einen Regierungswechsel auf dem Weg. Die US-Unterhändler des Kaisers kontaktierten die WDS, nachdem sich die Japanische Unabhängigkeitspartei für die Verhaftung des Kabale-Handlager Shinzo Abe aussprachen. Die Bushs wollen ein Geschäft.

http://hipknowsys.blogspot.de/2015/03/benjamin-fulford-march-30-2015-proposal.html

 

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 23. März

übersetzt v. Dream-soldier

 

Khazarische Satanisten heben vor Wut ihre Fäuste, weil ihnen die Kontrolle über das Finanzsystem aus den Händen rutscht

 

Im internationalen Finanzsystem hat es einen eindeutigen Polsprung gegeben, was die khazarischen Satanisten als nicht mehr Eingeweihte hinterlässt. Diese Veränderung fand formal wie vorhergesagt am 20. März statt, zeitgleich mit der Sonnenfinsternis, dem Supermond, dem Neumond und der Frühlings-Tagundnachtgleiche. Nachdem Großbritannien sich von den USA abspaltete und der Asiatischen Infrastruktur Investmentbank anschloss, folgten Deutschland, Frankreich, Italien, Schweiz, Japan, Australien und andere. Nach Pentagon-Quellen versäumte dann die US-Unternehmensregierung in Washington DC, eine Goldlieferung vorzunehmen und ging dadurch effektiv in Konkurs. Als Folge kündigte die US-Republik an, sie würde mit der AIIB zusammenarbeiten. Im Endeffekt bedeutet dies, dass die BIZ, die Weltbank und der IWF einen grundlegenden Wandel im Management erlebt.

Wenn ich die Auswahl von zwei Worten vornehmen müsste, die China und die Welt in diesem Moment vereinen, dann würde es 'Struktur-Reform' heißen,“ war das, wie die IWF-Chefin Christine Lagarde die Situation beschrieb. In einer Rede in Peking am 22. März sagte Lagarde, dass der IWF und China zusammenarbeiten werden, um „gute Regierungsarbeit .. Korruptionsbekämpfung“ und „Schutz der Umwelt“ zu fördern.“ Sie schloss ihre Ausführungen mit den Worten „der IWF ist stolz, Partner von China zu sein in den wirtschaftlichen Bemühen hier (in China) und auf der Weltbühne.“ Mit anderen Worten gab sie öffentlich zu, dass die einst unter Washington kontrollierten Institutionen nun eine neue Leitung haben.

http://www.imf.org/external/np/speeches/2015/032215.htm?hootPostID=04d30f7ad5bf2b0254f8ecec4e15ce6a

Verhandlungen über die Erschaffung von neuen Institutionen und Reformen der alten werden in den kommenden Monaten fortgesetzt. In diesem Zusammenhang müssen die westlichen Länder und Japan noch viel mehr tun, als der alten Struktur der Kabale wie IWF und Weltbank ein neues Management aufzulegen. Das Weltfinanzsystem und die Wirtschaftsstruktur stehen vor einer Krise, die nicht nur durch eine einfache Wiederherstellung des „Primärsaldo“ (dh. Kein weiteres Hinzufügen von mehr Schulden, die sie bereits haben) und Aufbocken der Börsen geheilt werden.

Die Lösung wird eine Rückführung zu Regierungsgeld (wie China),eine Abschreibung der Schulden und eine Umverteilung der Vermögen einbeziehen. Wie bereits erwähnt muss der Westen auch die auf Schulden basierenden „Entwicklungsbanken“ durch Werte basierende, zukünftige Planungsagenturen ersetzen.

Während der chinesische Vorschlag einer Asiatischen Infrastruktur Investmentbank ein guter war, der wohlverdiente Unterstützung bekam, beläuft er sich auch nur auf $50 Milliarden. Die Welt kann leicht mit 7 Billionen pro Jahr für die Entwicklung kommen, sobald die zukünftige, meritokratisch besetzte Planungsagentur eingerichtet ist. Es gibt eine Menge Unterstützung für diesen Plan und die Zeit ist reif, um es geschehen zu lassen.

Es gibt auch eine Notwendigkeit für eine Art von Weltenverband. Wir alle Teilen die gleichen Ozeane, atmen die gleiche Luft und leben auf dem gleichen zerbrechlichen Planeten. Wir können weitermachen mit globaler Anarchie und von Gangstern kontrollierte Regierungen.

Wie die Generation kanadischer Politiker und Diplomaten meines Vaters argumentierten, zusammen mit Führer anderer Länder, nicht von der Kabale kontrolliert, müssen wir internationale Probleme durch Gerichtsverfahren und Verhandlungen lösen, nicht durch Kriege und Ressourcendiebstahl. Das bedeutet, eine Weltgemeinschaft der Dorfältesten zu erschaffen, um sicherzustellen, dass gemeinsame Probleme in der Weise einer Win-Win-Situation gelöst werden.

Das ist nicht dasselbe, wie eine faschistische Neue Weltordnung mit globalen Sklavenlager, wie es die Kabale plant. Es wäre eine lockere und sich gegenseitig unterstützende Struktur, in der alle Regionen all ihre regionalen Freiheiten und Unabhängigkeiten genießen können. Es wurde bereits eine geheime Vereinbarung erreicht, dass es immer ein 50/50 Kräfteverhältnis zwischen Ost und West in diesem neuen System geben soll.

Quellen im Pentagon möchten auch die Chinesen daran erinnern, dass Russland, Indien, Japan, die Vereinigten Staaten und viele andere Länder sich verbinden würden, sollte es irgend welche Anzeichen einer chinesischen Hegemonie oder Mobbing geben.

Die Chinesen wissen das und wiederholen oft, dass sie nur ihren fairen Anteil am weltweiten Tisch einfordern, von dem sie im gesamten 20. Jahrhundert getrennt waren.

Es scheint also kein grundlegendes Hindernis für die Erschaffung eines post-khasarischen Zeitalters von Weltfrieden und Wohlstand zu geben. Die Menschheit ist im Begriff, sich von einer Jahrtausenden Sklaverei der menschlichen Herden durch Satan anbetende Inzucht-Hyksos (Kabale) Familien zu befreien. Die Juden, die gezwungen wurden, seit Jahrtausenden die rituelle Beschneidung als Symbol ihres Sklaven-Status erleiden mussten, werden auch befreit.

Die khasarischen, Satan anbetenden Kabale-Familien, die das Weltfinanzsystem beherrschen, nehmen ihre Lügen nicht zurück. Mehrere Quellen sagen, dass es einen konzentrierten Versuch geben soll, um den Dritten Weltkrieg während des jüdischen Pessachfest zwischen dem 3. und 11. April in diesem Jahr auszulösen. Der „Versuch von Rothschild, einen Atomkrieg mit Russland zu beginnen“, ist nach Pentagon-Quellen bereits gescheitert. Insgesamt wurde verhindert, sechs Atomwaffen abzufeuern, sagte die Quelle.

Allerdings können nicht alle Provokationen gestoppt werden. Als dieser Bericht in die Veröffentlichung ging, zeigten E-Mails aus dem Pentagon, dass vier norwegische Kampfflugzeuge abgeschossen wurden, angeblich von den Russen. Egal was passiert, die Russen, Chinesen, das Pentagon und andere große Weltarmeen lassen sich nicht provozieren, einen Weltkrieg zu beginnen. ES WIRD NICHT PASSIEREN, egal was diese religiösen Fanatiker auch versuchen.

Es wird auch viele Versuche geben, die Juden und andere Völker zu erschrecken, sich zu unterwerfen. In der von Khasaren kontrollierten Presse sehen wir viele Anzeichen dafür. Eine ist, dass die „europäischen Juden“ angegriffen werden sollen. Diese Angriffe kommen nicht von „muslimischen Fundamentalisten“, aber von von Khazaren angeheuerten Schläger, die böse sind, dass ihre europäischen, jüdischen Sklaven ungehorsamer werden.

Die Morddrohungen gegen die US-Botschafterin in Japan Caroline Kennedy war auch Teil einer Kampagne der Khasaren, um die Errichtung eines nicht von den Khasaren kontrollierten Finanzsystem zu blockieren. Am 20. März war auch Michelle Obama in Japan, zur gleichen Zeit, als UK's Prinz Charles in Washington weilte. Es könnte eine ziemlich gute Einschätzung sein, dass sie hier als Geisel war, um die Sicherheit von Charles zu garantieren, während er in Washington Vertragsdokumente unterschrieb.

Es wird auch in den kommenden Tagen eine besondere Vorsicht in der alten Heimat der Khasaren in der Ukraine und in Russland notwendig sein. Die beunruhigendste Entwicklung scheint der Ersatz von Präsident Wladimir Putin durch einen andere Mann zu sein. Tatsächlich erzählten russische FSB Quellen diesem Autor, dass der letzte Putin tatsächlich der dritte Putin ist. Wenn man in diesem Artikel bei diesem Link bis zu Mitte herunter scrollt, kann man drei Fotos von „Putin“ sehen.

http://communitarian.ru/publikacii/skrytaya_storona_vlasti/kreml_vernul_v_svoe_lono_satanista_surkov_vnov_stal_pomoschnikom_prezidenta_vopros_v_tom_

In jedem Fall sind die Ohren verschieden und zeigen, dass es nicht der gleiche Mann ist. Wir können nur hoffen, dass es für Putin aus Sicherheitsgründen bei öffentlichen Veranstaltungen ein Doppelgänger benutzt wird oder das es nur Desinformationen durch Computergrafik gibt. Allerdings sagen die russischen Quellen, dass diese Putins alle kontrolliert werden durch geheime Zuarbeiter, die einer unbekannte Agenda zuarbeiten. Dennoch versicherten uns die russischen Quellen, dass das russische Militär sich niemals täuschen lassen wird, in einen Weltkrieg eingebunden zu werden, auch wenn es sein Heimatland heftig verteidigt.

Es ist auch erwähnenswert, dass US-Präsident Barack Obama öffentlich machte, dass er nicht glaubt, dass der israelische Benjamin Netanjahu Frieden mit den Palästinensern wolle. Das bedeutet, dass Israel die Unterstützung der Vereinigten Staaten verliert und damit aufhört, ein lebensfähiger Staat zu sein, es sei denn, ein Friedensabkommen wird bald erreicht.

Nach 50 Jahren Lügen über den Wunsch nach Frieden glaubt niemand mehr den Israelis. Die Israelis müssen auch damit aufhören, ihrer khasarisch kontrollierten Propaganda zu glauben, dass die ganze Welt sich um sie kümmert. Dies ist einfach nur ein Strafverfahren gegen hochrangige Gangster, die nicht einmal Juden sind, sondern Ba'al, Set oder wie wir es nennen Satan anbeten.

Die andere Sache, die Israelis und Juden lernen müssen, ist, dass es keine Sache wie einen Goym gibt. Gott wählt kein einziges Volk aus, wir sind alle Gottes Kinder. Die einzigen, die euch ausgewählt haben, waren Satan anbetende, alte inzestiöse menschliche Sklaven-Hirtenfamilien. Ihr werdet gerade befreit und habt nichts zu befürchten. Die Welt ist hier, um euch zu helfen, nicht um euch zu schädigen. Euer lang anhaltender Alptraum ist zu Ende.

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#Khazarian_Satanists_shake_their_fists_2015_03_23

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 17. März

übersetzt v. Dream-soldier

 

Große öffentliche Ankündigungen und neue Ereignisse stellen klar – die Macht der Khasaren ist am Ende

 

Es kann nun keinen Zweifel mehr geben, dass das globale khasarische Verbrechersyndikat durch die White Hats in den USA und Europa zusammen mit ihren Verbündeten der BRICS demontiert wurde. Dies wird deutlich durch viele außergewöhnliche Ereignisse, die sowohl in der Öffentlichkeit, wie auch im Verborgenen stattgefunden haben.

Das größte und am schwierigsten zu leugnende Anzeichen hierfür, dass sich etwas geändert hat, war die Entscheidung der britischen Regierung, der von China initiierten asiatische Infrastruktur-Investment-Bank als Gründungsmitglied beizutreten. Das bedeutet, dass sich die Briten und die City von London Finanzen sich von der US-Finanzoligarchie, die die FED, den IWF und die Weltbank besitzen, abgespalten haben. Die andere Angelegenheit, die am 20. März beginnt, ist die britische Goldbank, die die Kontrolle über die tägliche Goldpreis-Festlegung für Regulierungsbehörden abgeben will, um den Weg für die Kontrolle des Goldmarktes durch die BRICS freizugeben. Das bedeutet, dass sich die Finanzmärkte London, Singapur und Hongkong in Richtung eines neuen Finanzsystem bewegen. Somit hinterlässt es nur zwei der Welt größten Finanzmärkte, Tokio und New York, unter khasarischer Kontrolle. Wie man unten nachvollziehen kann, ist auch Tokio bereit, sich zu trennen.

http://www.theguardian.com/us-news/2015/mar/13/white-house-pointedly-asks-uk-to-use-its-voice-as-part-of-chinese-led-bank

Auch haben sich die Deutschen offen von der NATO und den USA wegen der Ukraine abgespalten. Darüber hinaus gab es letzte Woche öffentliche Meldungen, dass der IWF der Ukraine das Geld gegeben hat, um die russische Gasrechnung zu bezahlen. Allerdings waren es die Chinesen, und nicht die Gauner in New York und Washington, die das Geld zur Verfügung gestellt hatten, heißt es vom japanischen Militär-Geheimdienst. Das bedeutet, dass die Franzosen und die deutschen Finanz-Oligarchen in Frankfurt sich auch von den khasarischen Mafiosi mit Sitz in New York und Washington getrennt haben. Mit anderen Worten, Europa hat sich der BRICS-Allianz angeschlossen.

Eine andere, vielleicht ebenso große Veränderung war in der vergangenen Woche die Ankündigung von Papst Franziskus, dass es ein Jubiläumsjahr geben wird mit Beginn 8. Dezember. Das Jubiläum wir der „Gnade gewidmet“, so Franziskus.

http://latino.foxnews.com/latino/lifestyle/2015/03/14/pope-francis-announces-jubilee-year-dedicated-to-mercy/

Dies scheint eine Bitte um Vergebung von gewöhnlichen Menschen zu sein, sobald sie über die enormen Verbrechen erfahren haben, die die Khasaren-Kabale an sie verübt haben. Allerdings sagen Quellen der Freimaurer P2 aus dem Vatikan, dass dieses Jubiläum auch die Streichung aller Schulden in der ganzen Welt und die Rückführung aller unrechtmäßig erworbenen Vermögen der Kabale einschließen wird.

Erwähnenswert ist auch, dass der Vatikan am letzten Freitag, dem 13. Dokumente freigegeben hat, die über 700 Jahre unterdrückt wurden und aufzeigen, dass die Tempelritter unschuldig waren. Der Freitag der 13. wurde deshalb seitdem als Unglückstag angesehen, als damals der französische König Philipp IV und Papst Clemens V hunderte Templer zusammen trieben und sie am 13. Oktober 1307, einem Freitag, aburteilten.

Ein noch weitaus größeres Ereignis war das 10 tägige Verschwinden des russischen Präsidenten Wladimir Putin, dass in diesem Moment endete, als dieser Bericht vorbereitet wurde. Das Verschwinden fiel zusammen mit Anschuldigungen gegen ihn, die von zwei getrennten Quellen erhoben wurden. Die erste war ein Beweis, der vom US Militärgeheimdienst vorgebracht wurde und aufzeigt, dass der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ein russischer Spion war.

Dies würde bedeuten, dass der Vorgesetzte vom 311 Tsunami und Atomterrorist Netanjahu Putin war. Dies liefert Beweise für die Behauptung des Illuminati Großmeister „Alexande Romanov“, dass Putin hinter 311 steckt. Die Russen wurden gebeten, auf diese Vorwürfe zu reagieren und sie sagten, dass eine Antwort durch den Konsul in San Francisco gegeben werden wird. Wir warten mit Spannung auf die Antwort. Auf jeden Fall ist dieser Autor und viele andere Menschen in der Welt erleichtert, dass Putin immer noch unter uns ist. Dies ist nur eine Spekulation, aber wir können vermuten, dass Putin wegen der 311 Vorwürfe untersucht und für unschuldig befunden wurde.

Inzwischen läuft die Säuberung der Kabale weiterhin in einem rasanten Tempo voran. Während die US-Medienkonzerne darauf pochen, dass Hillary Clinton ihre „E-Mails von zu Hause“ erledigte oder irgend etwas triviales wie dies, ist es die Wahrheit, dass sie wegen Massenmord untersucht wird. Es stellt sich heraus, dass Clinton's Bruder eine Genehmigung erhielt, Gold in Haiti abzubauen, exakt nachdem das Land durch ein Erdbeben erschüttert wurde und ein Tsunami 220.000 Menschen umbrachte.

http://www.mining.com/clinton-run-presidency-swept-haitian-gold-permit-affair-45216/?utm_source=digest-en-au-150309&utm_medium=email&utm_campaign=digest

Paul Laine vom Pentagon Geheimdienst erzählte früher diesem Autor, dass Haiti von einem Erdbeben und einem Tsunami getroffen wurde durch das auslösen einer Kernwaffe, die im Seebett eingebracht wurde. Also haben wir nun ein Motiv für den Angriff; die Erpressung von Goldminentitel. Das ist die Art eines kriminellen Denkens, wie sie in der Jauchegrube in Washington DC in Betrieb war.

Da wir über kriminelles Denken sprechen, die Vorwürfe gegen US-Senator John Menendez gelten wirklich seinem Verbrecher-Partner Jeb Bush, um ihn ins Gefängnis zu bringen, sagen Pentagon Quellen. Die ängstlichen Bushs haben bereits begonnen, wie Kanarienvögel zu singen, heißt es vom Verteidigungsgeheimdienst. Im Grunde sagen sie: „Wir waren schlecht, aber es wäre viel schlimmer gewesen, wenn Al Gore im Jahr 2000 gewählt worden wäre.“ Nach ihnen war die zionistische Verschwörung zu der Zeit, Gore als Präsident zu haben und Senator Joe Liebermann als Vize-Präsidenten.

Nach 911 sollte dann Gore ermordet werden und Lieberman wäre dann Präsident geworden mit Senator John McCain als Vizepräsidenten. Diese Gruppe hätte dann die gesamte Schuld dem Iran gegeben, um einen Krieg mit ihnen beginnen zu können, der dann eskaliert wäre in einen Atomkrieg mit Russland, um alles wieder in Ordnung zu bringen, damit die USA verlieren sollten. Mit anderen Worten, einen Bush jun zu haben, der die Wahl gestohlen hat, um ein Nazi-Regime in den USA zu installieren, war somit das kleinere Übel, heißt es von der Nazi-Fraktion der Zionazis.

Auf jeden Fall wird gegen die 47 Senatoren wegen Verrat ermittelt, die für den Glücksspiel-Chef Sheldon Adelson arbeiten, der immer noch den Krieg gegen den Iran befürwortet, so die Pentagon-Quellen.

Das Pentagon hat auch verschiedene Wahrheiten von Nachrichtenseiten veröffentlicht, aus denen hervor geht, dass Benjamin Netanjahu lange der höchste Chef war in der Fraktion der Kriegsbefürworter gegen den Iran. Hier kommt etwas, was sie aufgenommen hatten, was er in seiner Verschwörung 1990 gesagt hatte:

Wenn wir erwischt werden,werden sie uns einfach mit Personen in gleichen Kleidern ersetzen. Also ist es egal, was ihr macht. Amerika ist das goldene Kalb und wir werden es aussaugen, zerhacken und Stück für Stück verkaufen, bis nichts mehr übrig ist, bis auf den weltweit größten Wohlfahrtsstaat, den wir erschaffen und kontrollieren werden.“

Warum? Weil es Gottes Wille ist und Amerika groß genug ist, den Schlag hinzunehmen und zu überleben, damit wir es immer wieder machen können. So läuft das mit Ländern, die wir hassen, wir zerstören sie sehr langsam und lassen die Menschen leiden für ihre Weigerung, unsere Sklaven zu sein.“

Netanjahu und seine Verbrecher-Kollegen müssen nun verstehen, dass sich das Blatt gewendet hat und ihr Schicksal jetzt unvermeidlich wird. Die Juden haben jetzt am Dienstag die Chance, ihre Zionazi Gangster Oberherren durch die Parlamentswahl heraus zu schmeißen. Damit würde eine Jahrtausende dauernde jüdische Sklaverei der Satan anbetenden Hyksos (Khazaren) Monster beendet werden.

Selbst wenn sie sich entscheiden, diesen kriminellen Netanjahu in Israel an der Macht zu belassen, sind die Tage der Zionazi gezählt, da die Hauptquelle für das notwendige Geld abgeschnitten ist. Letzte Woche sagte ein panisch angeschlagener Kabalist, der behauptet, Vertreter für das „Bretton Wood Abkommen“ (dh. Die Finanz-Kabale nach dem 2. Weltkrieg) zu sein, dass die Finanzierung durch Saudi Arabien eingefroren sei. Dies könnte erklären, warum die US Regierung gerade ihre Botschaft und Konsulate in Saudi Arabien geschlossen haben.

http://www.bbc.com/news/world-middle-east-31893070

Es ist ein guter Hinweis, dass die Zeit der Rückzahlung für die khasarischen Saudi Könige begonnen hat wegen ihrer Beteiligung an 911 und der Finanzierung des pseudo-islamischen Terrors in der ganzen Welt. Zumindest kann man sicher sein, dass sie gezwungen werden, ernsthafte Entschädigungen für ihre Verbrechen zu bezahlen. Wahrscheinlicher ist, dass das kranke, verbrecherische Regime am Ende ist. Vielleicht können wir dann herausfinden, wer es genau ist, was ein saudischer Prinz diesem Autor einmal erzählt hat, dass sie „in all den Jahren gehorsam“ gewesen sind.

Die Zionazis sind auch in der Situation, jetzt von Japan abgeschnitten zu werden, das andere große Sparschwein. Letzten Freitag am 13. März gab es einen Schauprozess vor dem Hohen Gericht in Tokio. Japans Unabhängigkeitspartei und Vertreter von 10 anderen

Aktivistengruppen stellten dem Gericht 300 Seiten detaillierte Beweise zur Verfügung, die belegen, dass die Regierung von Shinzo Abe nur durch betrügerische Wahlen an die Macht kam.

Drei der zehn Kläger wurde erlaubt, kurz vorbereitete Stellungnahmen vorzulesen. Allerdings unterbrach der Richter den dritten Kläger mitten in einem Satz und wies ihn aus dem Gericht, was zu gewalttätigen Ausschreitungen auf den Gängen führte, wo hunderte von Menschen warteten, um das Urteil zu hören. Eigenartig an dieser Verhandlung war, dass der Richter anstatt den Fall sofort abzuschließen, sagte, er würde sein Urteil am 19. März bekannt geben. Warum schob er diese Entscheidung hinaus bis zum okkulten Supermond und Blutmond am 19. März? Dies ist auch der Tag, an dem die Goldbank in London die Kontrolle über den Goldmarkt an die Regulatoren übergibt. Weiß er etwas, was wir nicht wissen?

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#Big_public_announcements_2015_03_17

 

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 10. März

übersetzt v. Dream-soldier

 

Historisch: Schwarzer Schwan Ereignis steht bevor

 

Es gibt jetzt viele unbestreitbare Anzeichen dafür, dass ein historisch gesehen Schwarzer Schwan Ereignis unmittelbar bevorsteht. Die genaueren Umstände des Ereignis' sind noch offen, bedeuten aber das Ende eines Jahrtausend währenden Regierungssystems und die Entstehung eines neuen Paradigmas für die Menschheit. Da die globale Führung ihre Machenschaften mit Himmelsereignissen verbindet, gibt es die Möglichkeit, dass dieses Ereignis mit dem Supermond am 19. März und der Sonnenfinsternis am 20. März verbunden ist.

Dies passiert nach der Wahl in Israel am 17. März, die voraussichtlich das Ende der zionistischen Regierung des Landes einleiten wird. Die Demütigung des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu während seines ungebetenen Besuchs in den USA letzte Woche war ein deutliches Zeichen hierfür. Seine Rede wurde nicht von den wichtigsten US-Nachrichtensender ausgestrahlt und wurde begleitet durch anti-Netanjahu Demonstrationen von Juden in New York und Israel. Um das Ganze abzurunden, warf ihm ein ehemaliger Mossad-Chef vor, beharrlich über eine sogenannte „Iran Bedrohung“ zu lügen. Es ist sogar möglich, dass Netanjahu heimlich angewiesen wurde, politischen Selbstmord mit dieser Rede zu begehen.

Der anderer Hinweis, dass es nicht wie bisher weiter geht, war die Reorganisation der CIA, was letzte Woche bekannt gegeben wurde. Die CIA ist nun unter der Kontrolle des Verteidigungs-Geheimdienst, heißt es von einer CIA Quelle mit Sitz in Asien. Die Zufriedenheit über die Reorganisation und das neue Leitbild dieser Agentur sind im Einklang mit der Denkweise des Pentagon. Nur wer aus aus dieser Agentur heraus gespült wurde, ist noch nicht veröffentlicht worden, aber CIA-Quellen sagen, dass sich die oberen Ränge der ehemalig von Bush kontrollierten Operations-Direktorate verändert haben. Dies hat den Weg frei gemacht für weitere Reinigungen der Washington DC Kloake.

Ein weitreichender Angriff auf das Verbrechersyndikat Bush/Clinton ist bereits im Gange.

 

 

Die Zionazi Hure Senator Robert Menendez, ehemaliger Leiter des Ausschuss für außenpolitische Beziehungen, steht vor einer Strafanzeige. So auch der mit Bush verbundene Gouverneur von New Jersey Chris Christie. Nun sind die Konzernmedien voll von Geschichten über Hitlery Clinton und die $6 Milliarden, die seit ihrer Amtszeit im Außenministerium fehlen.

Bill Clinton steht vor Pädophilen-Vorwürfe im Skandal um Milliardär Jeffrey Epstein. Das letzte Ziel wird die Bush-Familie sein. Sobald die Bush-Familie entfernt ist, kann man erkennen, ob es eine Front von anderen, gut versteckten Strippenzieher gibt.

http://www.independent.co.uk/news/world/americas/who-is-jeffrey-epstein-a-study-of-the-man-linked-to-worlds-of-celebrity-politics–and-royalty-9954397.html

Auch in Großbritannien entfaltet sich ein heftiger Angriff auf Zionazi Satanisten. Die neuesten Offenbarungen zeigen auf, dass die ehemalige Premierministerin Margaret Thatcher und der aktuelle Premierminister David Cameron beide schuldig sind, Pädophilen-Skandale zu vertuschen oder vertuscht zu haben. Auch der höchste Bürokrat und Geheimdienstmann in Großbritannien, der Chefsekretär im Kabinett Jeremy Heywood wird mit der Vertuschung in Verbindung gebracht.

http://www.dailymail.co.uk/news/article-2984529/Cabinet-office-child-abuse-cover-MoS-beats-attempt-No10-gag-VIP-file-shows-Thatcher-knew-paedophile-MP-Cyril-Smith.html

Dies ist wie ein Schachspiel, wo man die Bauern, Springer und Läufer des Gegners heraus schlägt, bevor man die Türme, Königin und schließlich den König zu Fall bringt. Indem diese Menschen heraus genommen werden, sollte es dann möglich sein, die gewährte diplomatische Immunität von Tony Blair zurück zu nehmen. Dadurch würde eine Strafverfolgung gegen Tony Blair wegen Kriegsverbrechen offen stehen.

Zweifellos wird dann Tony Blair wie ein Kanarienvogel über die Rothschilds singen, womit der Weg für eine endgültige Auflösung geebnet sein wird.

Wahrscheinlich deshalb sagte letzte Woche Jacob Rothschild, dass „die Investoren vor einer geopolitischen Situation stehen, die so gefährlich ist, wie jede seit dem 2. Weltkrieg.“

http://www.telegraph.co.uk/finance/personalfinance/investing/funds/11445631/Lord-Rothschild-Investors-face-a-geopolitical-situation-as-dangerous-as-any-since-WW2.html

Die Rothschild-Familie und ihre Verbündeten haben kürzlich historische Archive verbrannt, um Umstände zu verbergen, die aufzeigen, wie der Völkerbund und die Vereinten Nationen erschaffen wurden, heißt es von russischen FSB-Quellen. Das erste war der Brand in einer Bibliothek in Russland am 30. Januar, die alte, historische, slawische Dokumente enthielt. Das nächste war ein Brand eines Dokumenten-Lagers in Brooklyn, New Jersey am 31. Januar.

Nach den Russen enthielten die vernichteten Unterlagen auch Beweise, dass Zar Nikolaus II Gold für die Einrichtung der Liga des Nationen-Vertrauens gespendet hatte, bereits vor dem 1. Weltkrieg. Als Ergebnis kann das Eigentum von 88,8% des Goldes, was die US-Notenbank (fest)hält, auf Nikolaus zurückverfolgt werden, behaupten die Russen. Kurz nach der Spende wurde Nikolaus und seine Familie durch die von Rockefeller finanzierte russische Revolution ermordet. Allerdings behaupten die Russen, dass der ehemalige russische Premier Alexei Kossygin tatsächlich ein Sohn von Zar Nikolaus war und es somit noch immer einen legitimen Anwärter auf das Gold in Russland gibt.

Die einzige unabhängige Überprüfung über diese russischen Aussagen, die ich beisteuern kann, sind einige Dokumente, die mir ein Bibliothekar der Bank von Japan gezeigt hat, die aufweisen, dass 10 Tonnen Gold während der bolschewistischen Revolution durch ein japanisches Kriegsschiff nach Japan gebracht wurden. Japan gab das Gold nie zurück. Vielleicht sollte die russische Botschaft einige Nachforschungen anstrengen.

Sollten die russischen Anschuldigungen wahr sein, würde das erklären, warum Jacob Rothschild plötzlich so besorgt ist über die „russische Aggression und Expansion“. Es würde auch das jüngste hysterische Russland-Bashing durch Rothschilds Diener, Premierminister David Cameron, erklären.

Dies könnte auch mit einem anderen Geheimnis in Verbindung stehen. Die Nachrichten-Website King Worls Gold Bug zitierte den Londoner Metallhändler mit den Worten, die HSBC würde alle ihre 7 Gold-Lager in London innerhalb von zwei Monaten schließen.

http://kingworldnews.com/andrew-maguire-smashed-gold-today-hsbc-shocks-clients-closing-london-gold-vaults/

Ist genau das das Geheimnis, was mit dem Gold gerade passiert oder passieren wird?

Es ist möglich, dass das Gold verkauft wurde und das Geld durch US oder japanische Börsen gewaschen wurde, um es verschwinden zu lassen, bevor die rechtmäßigen Eigentümer die Rückkehr einklagen. Man schaue sich diesen Chart an, wie sich der Goldpreis und die Nikkei Börse identisch bewegten, aber in umgekehrter Richtung. Jemand hat Gold verkauft und japanische Aktien gekauft.

http://www.zerohedge.com/news/2014-12-04/inside-look-shocking-role-gold-new-normal

Nach japanischen Yakuza-Quellen führt der Weg weiter zu Wilbur Ross jun, der „25 Jahre als Kopf der bankrotten Praktiken der Rothschild-Unternehmungen verbrachte“. Ross ist „Vorsitzender der Japanischen Gesellschaft in New York und erhielt den Orden der Aufgehenden Sonne, Gold und Silber-Stern von der japanischen Regierung im Februar für seine Beiträger zu den US-Japanischen Beziehungen.“

http://www.forbes.com/profile/wilbur-ross-jr/

Außerdem gibt es starke Vermutungen, dass das Gold in China gelandet ist. Wohl deshalb, weil sich der chinesische Yuan, der US Dollar und der Preis von Gold in den letzten Monaten im Tandem zueinander gegenüber anderen Welt-Währungen bewegt haben. Darüber hinaus errichteten die Chinesen in der Nähe des Flughafens von Bangkok ein Hinweisschild mit einer Goldmünze und der Ankündigung des chinesischen Yuan als „Neue Weltwährung“.

http://theeconomiccollapseblog.com/archives/china-announced-plans-world-currency

Das Rothschild Sklaven-Regime in Japan, vertreten durch Shinto Abe und der Liberaldemokratischen Partei Schauspieltruppe sind auch mit dabei bei einem Diebstahl.

Nach einem Informanten der japanischen Sicherheitspolizei hat Abe mindestens 200 Billionen Yen aus dem japanischen Pensionsfond der Postsparkasse und der Agrar Sparkasse (Norinchukin) gestohlen.

Das Geld wurde nach Übersee geschickt, um die Zionazi Kabalenbanken zu unterstützen, heißt es von der Quelle. Die japanischen Regierungspropagandazeitungen sagen, dass diese Institutionen „die Investitionszuweisungen erhöhen, um die Gewinne zu maximieren.“ Das ist schlicht und einfach Diebstahl und wird der mathematisch verurteilten Kabale nicht mehr helfen.

Vielleicht weil ich über diesen Diebstahl in japanischer Sprache einen Artikel geschrieben hatte, erreichte mich heute ein Anruf unter der Nummer 81-(0)80-5242-0737, wo gesagt wurde, sie „würden mich heute Nacht umbringen.“ Offensichtlich hat jemand ziemlich große Angst, jedoch nicht dieser Autor.

Das Abe Regime scheint auch in Eile zu sein, eine Militärregierung aufzubauen. Die jüngsten Vorschläge von Abe schließen die Entfernung der zivil kontrollierten japanischen Selbstverteidigungsstreitkräfte und die Wiederherstellung einer internationalen japanischen Spionage-Agentur nach dem Muster des britischen MI6 ein.

Vielleicht ist er in Eile, eine Militärregierung aufzubauen, weil es an diesem Freitag dem 13. eine Prüfung beim Hohen Gericht gibt, wo Beweise von der japanischen Unabhägigkeitspartei vorgelegt werden sollen, dass Abe durch eine manipulierte Wahl an die Macht gekommen sei. Wie hier früher berichtet, wurden die „Stimmen“, die Abe an die Macht brachten, über 90% durch Wahlmaschinen gezählt, hergestellt von Mushashi Maschinen. Mushashi Maschinen ist im Besitz von Fortess Asset Management. Fortess wird von Peter L. Briger geführt, ein Mitglied des Council on Foreign Relations von David Rockefeller.

Japan steht nun zusammen mit Saudi-Arabien und die Mitgliedsstaaten des Golfkooperationsrates zwischen der Kabale und dem Konkurs. Das Pentagon und die japanische Polizei und die japanischen Selbstverteidigungskräfte White Hats müssen sich der Sache annehmen und Zionazis wie Ross und Briger aus Japan rausschmeißen.

Wie so oft hier wiederholt, müssen die USA und Japan schließlich ihre Zentralbanken nationalisieren und ihnen die Macht geben, um Geld zu erschaffen und verteilen an die Menschen und ihre ehrlich gewählten (nicht bestochenen) Vertreter zurückgeben. Das Geld von den in Privatbesitz befindlichen Zentralbanken und ihre kontrollierenden Familien kann dann wieder den rechtmäßigen Besitzern zurückgegeben werden. Ehrliche lokale Banken, Sparkassen und unternehmerisch (nicht kleptokratisch) geführte Unternehmungen können auch weiterhin in einem solchen System betrieben werden. Wenn das passiert, wird die Menschheit zum ersten Mal seit Tausenden von Jahren von der babylonischen Schuldensklaverei befreit werden. Das ist dann der Schwarze oder sollte ich sagen Weiße Schwan, auf den wir alle warten. Die Zeit ist reif.

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#Historical_black_swan_event_imminent_2015_03_10

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 02. März

übersetzt v. Dream-soldier

 

Konfusion und Chaos auf den höchsten Ebenen der G7-Regierungen, während die Revolution beginnt

 

Es gibt ein gefährliches Führungsvakuum auf den höchsten Ebenen der Macht innerhalb der G7-Staaten, während der finanzielle Kollaps droht. Es wird den wirtschaftlichen Zusammenbruch, Massensterben, Anarchie und Bürgerkrieg geben, es sei denn, dass das System völlig neu gestartet wird. Wenn jedoch das System neu gestartet wird, können sich der Lebensstandart innerhalb eines Jahres in den Ländern der Welt verdoppeln. Der Schlüssel ist die Befreiung aller Nationen der Welt aus der babylonischen Schuldensklaverei. Für diejenigen, die diese Realität nicht verstehen, sollte folgender Link von Nutzen sein:

http://theeconomiccollapseblog.com/archives/americans-slaves-dont-even-know

und dann dieser, um das Ausmaß der Schuldensklaverei in unserer Welt zu begreifen:

http://www.zerohedge.com/news/2015-02-23/biggest-problem-facing-world-today-9-countries-have-debt-gdp-over-300

Durch die Inszenierung eines Jubiläums oder einer einmaligen Annullierung aller öffentlichen und privaten Schulden kann sich der Lebensstandart innerhalb eines Jahres verdoppeln. Der Schlüssel, dies zu erreichen, ist die Aufgabe der Zionazi Khasaren Stammbande, die dieses System kontrolliert.

Da gibt es nun ein Kräftemessen innerhalb der Vereinigten Staaten, was den Schlüssel für die Freiheit der Menschheit als Ganzes bedeutet. Das Erscheinen des Massenmörders, Zionazi, Satan anbetender (nicht jüdischer) Bandenchef Benjamin Netanjahu in Washington in dieser Woche, um den Dritten Weltkrieg voran zu treiben, ist eine goldene Gelegenheit, dieses ein für alle Male zu beenden. Er ist ein tollwütiger Hund, der unter Quarantäne gestellt oder eingeschläfert werden muss.

Wie im letzten Beitrag in der letzte Woche berichtet, hat das US Militär schließlich den Patriotismus und den Mut gezeigt, die CIA-Fraktion der Zionazi-Mafia zu eliminieren, die für die meisten Kriege in der Welt verantwortlich war. In der letzten Woche berichteten die russischen und chinesischen Nachrichtenseiten über die Beweise, dass das Heimatschutzministerium und die CIA unter die Kontrolle des Pentagon gestellt wurden. Um Russia Today zu zitieren:

US-Nachrichtendienstkoordinator James Clapper und der Direktor des Verteidigungsgeheimdienst Vincent Steward (USMC) berichten über die Einschätzung der Nachrichtendienste über die aktuellen und potenziellen Bedrohung für die Sicherheit von Amerika.“

http://rt.com/usa/235903-clapper-stewart-intel-hearing/

Von Interesse ist, dass weder der CIA-Chef John Brennan noch der Chef der Heimatschutzbehörde Jeh Johnson bei dieser „Geheimdienst-Gemeinde“ zugegen waren. Die Bewertungen von Clapper und Steward waren nicht von der Art einer apokalyptischen Panikmache, die sonst durch die von Zionazis kontrollierten Agenturen traditionell herausgesprudelt kamen.

Das Pentagon kann nun das beenden, was sie begonnen haben durch die Verhaftung des 911 Verschwöre und Massenmörder Netanjahu und die bedingungslose Kapitulation der gesamten Zionazi-Mafia fordern, einschließlich der Regierungen von Israel und Saudi Arabien. Die Juden werden durch solch einen Schritt von einer Jahrtausend dauernden Sklaverei befreit werden. Auch die Welt wird bei weitem von der größten Ursache für Terrorismus, Krieg und Elend auf der Erde befreit werden.

Der Rest der Welt hat sich bereits entschieden gegen die Zionisten Gangster ausgesprochen.

Im Nahen Osten arbeiten der französische Flugzeugträger Charles de Gaulle mit einem US Flugzeugträger zusammen, die Einsatzkräfte beherbergen, um die Marionettenarmee der Israelis ISIS anzugreifen. Aus dem Süden von Syrien wurde bereits ISIS zurück nach Israel verdrängt. Darüber hinaus sind die Juden bereits aufgewacht über das zionistische Sklavensystem, dem sie ausgesetzt waren und wollen kein neues Masada, trotz der Drohung von Netanjahu, Israel zu zwingen, Selbstmord zu begehen durch den Abschuss von 400 Atomraketen. Stattdessen haben der Mossad und andere Gruppen Beweise geliefert, dass Netanjahu Hinweise einer „iranischen Nuklearbedrohung“ fabriziert hat, um den Dritten Weltkrieg zu beginnen. Mit anderen Worten, der Nahe Osten ist endlich bereit, sich selbst vom Antisemitismus (im wahrsten Sinne des Wortes, die Araber) und den Satan anbetenden Hyksos Zionazisten zu befreien.

In Europa drängt eine von Deutschland geführte Gruppe für ein „Vereinigtes Europa vom Atlantik bis zur Kamtschatka-Halbinsel (Pazifik)“. Diese Leute stehen hinter der deutschen und französischen Annäherung zu dem russischen Wladimir Putin. Diese Menschen stellen klar, dass sie nicht für eine monolithisch gelenkte, neo-sowjetische Struktur wie die EU sind, sondern für ein „Europa, das harmonisiert und zusammen wächst“.

Die Briten unternehmen ihre eigen Schritte gegen die Kontrolle der Zionazis. Der britische Prinz William wurde bei seinem Besuch in der vergangene Woche mit großem Tamtam sowohl in China, als auch in Japan gefeiert. Nach MI5 Quellen war William hier, um ein auf die City von London und dem Gold gedeckten asiatischen System basierendes Integrationsabkommen zu unterzeichnen. Darüber hinaus „kam Prinz William nach Japan als britischer Thronfolger, um den Kaiser zu begrüßen und zu erklären, warum Prinz Charles nicht König wird,“ heißt es von Quellen aus der japanischen Kaiserfamilie. Chinesische Quellen sagen, er war auch zu Besuch, um um Geld zu bitten, was in Kürze ansteht. Die Chinesen zeigten auch ihre Wertschätzung für die britischen Ziele für den Erhalt der Umwelt durch ein Verbot der Einfuhr von Elfenbein.

Während Prinz William in Asien weilte, kletterte jemand nackend aus einem Fenster des Buckingham-Palast in London.

https://www.youtube.com/watch?v=dHrxOzsKR9M

Nach MI5 Quellen fand dieser Vorfall nicht auf der Palastseite statt, sondern in dem „Abschnitt für Pferde“. Eindeutig war dies eine Botschaft für die Königsfamilie durch federführende Sicherheitsleute im Palast mit der Aussage: „verhaftet die Pädophilen und fixiert das Finanzsystem, sonst ...“

Die politische Situation in Japan läuft auch in Richtung einer Kraftprobe hinaus, parallel zu der in den Vereinigten Staaten. Auf der einen Seite gibt es eine Fraktion, die mit Präsident Obama, der US Botschafterin in Japan Caroline Kennedy und Jacob Rothschild verbunden ist, heißt es von Quellen aus der Kaiserfamilie. Diese Gruppe wünscht sich Ichiro Ozawa als nächsten Premierminister zusammen mit einer Reduzierung der US-Militärpräsenz dort. Auf der anderen Seite befindet sich die Gruppe der Zionazis mit Richard Armitage und Michael Green, die den Puppen-Premierminister Shinzo Abe kontrollieren. „Abe ist so verschreckt, getötet zu werden, dass er nur noch im Zickzack herum eiert in Bezug auf das, was ihm gesagt wird,“ sagen die Quellen.

Am 13. März wird es eine Gerichtsverhandlung geben, eingereicht durch die japanischen Unabhängigkeitspartei, um aufzuzeigen, dass Abe nur durch Wahlbetrug an die Macht gekommen war. Eine Quelle aus der japanischen Militärpolizei sagte, für Abe sei es vorgesehen, ihn innerhalb von drei Monaten durch einen Skandal im Zusammenhang mit seinen Bemühungen, ein Casino in Japan zu errichten, aus dem Amt zu treiben. Bei seinem letzten Besuch in Japan unternahm der Gangster Netanjahu eine Bestechung, gewürzt mit einer Kaufüberredung, an den Zionazi Casinoboss und Marionette der US Republikanischen Partei Sheldon Adelson, heißt es von der japanischen Militärpolizei.

Die japanischen Polizeibehörden werden nun auch endlich aufwachen über die Tatsache, dass Abe die japanische Wirtschaft geplündert hat, um seine Zionazi-Meister über Wasser zu halten. Die neueste Betrachtung zeigen Daten, dass die Ausgaben der privaten Haushalte im Januar um 5,1% gegenüber dem Vorjahr gefallen sind, während zur gleichen Zeit der Nikkei Stock Average im Besitz der Zionazis höher gestiegen ist. Die Börsen in Japan, in den USA und in Europa sind nun nichts anderes mehr als manipulierte Mechanismen zur Geldwäsche, gestohlen von den Schuldensklaven für die Gangster der Zionazis.

Vor diesem Hintergrund könnte der Kopf der japanischen Unabhängigkeitspartei (JIP) Richard Koshimizu der unerwartete Kandidat sein, um die Marionette Premierminister Abe zu ersetzen. Die JIP würde an Pentagon Kräften festhalten und daran arbeite, zu helfen, Amerika und den Rest der Welt von der Sklaverei der Zionazis zu befreien.

Es gibt jedoch Anzeichen, dass das Pentagon die Arbeit zuerst abschließen wird. Die in dem unten stehenden Link befindlichen Bilder zeigen wohl das, was ein großer Militäreinsatz in den Vereinigten Staaten sein könnte.

http://www.allnewspipeline.com/Massive_Preparation_At_Army_Depots.php

Ein Schritt gegen die Zionazis durch das US Militär würde ein vorübergehendes Herunterfahren des Finanzsystems einbeziehen, möglicherweise auch das Internet. Bei einem solchen Ereignis wären erhebliche logistische Anstrengungen erforderlich, um die weitere Versorgung der Bevölkerung mit Nahrung, Wärme, Benzin und anderen lebensnotwendigen Gütern zu gewährleisten, bis das System wieder neu gestartet werden kann. Dies wäre nicht der Auftakt für eine faschistische Regierung oder eines Völkermordes, denn das Militär ist mit durchschnittlichen Amerikanern ausgerüstet, die wissen, dass es ihre Aufgabe ist, ihre Landsleute vor allen Feinden, extern oder intern, zu schützen. Es wäre einfach nur eine Polizeioperation, um die Gangster zu entfernen, die die Macht an sich gerissen haben und sie den Mitmenschen zurück zu geben. Dies würde das Ende der Schuldensklaverei durch die Rückgabe der meisten fundamentalen Rechte einschließen, jene, um eine Währung zu erschaffen und zu verteilen und damit die Zukunft bestimmen für eine Regierung für die Menschen und von den Menschen.

In der Zwischenzeit, wenn sich der Rest der Welt, insbesondere die führenden Gläubigerstaaten der Welt verpflichten, eine neue, meritokratisch besetzte, zukünftige Planungsagentur zu fördern, würde der gesamte US-Militärbetrieb auf der ganzen Welt weiter finanziert werden und sofort für eine neue Mission umgeschichtet werden. Dies wäre notwendig, um alle Lebewesen auf dem Planeten Erde zu schützen und das Universum zu erforschen.

Der Schlüssel, an den man sich erinnern muss, ist, dass jetzt die alte Führung und Wirtschaftsstruktur im Westen mathematisch an einen sicheren Zusammenbruch geführt wurde. Wir müssen also jetzt sofort handeln, bevor es zu spät ist, oder mit Entsetzen ansehen, wie die westliche Zivilisation zusammenbricht.

http://hipknowsys.blogspot.de/2015/03/benjamin-fulford-march-2-2015-confusion.html#more

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 23. Februar

übersetzt v. Dream-soldier

 

CIA vom Pentagon geschlossen, um den nuklearen Terror zu stoppen, Widerstand der Kabale bleibt bestehen

 

Das Mondjahr des Pferdes endete letzte Woche mit einem Paukenschlag durch einen beispiellosen Schritt des Pentagons, das Hauptquartier des CIA in Langley, Virginia, zu schließen. Der Überfall auf die CIA war „unter anderem“ daran ausgerichtet, die drei schurkenhaften Nukes ausfindig zu machen, mit denen die Zionazis gedroht haben, sie in der Ukraine zur Explosion zu bringen, sagen Pentagon Quellen. Darüber hinaus wurde die Atomwaffe, die nach Stalingrad (nun Wolgograd) gebracht wurde, von den Russen beschlagnahmt, sagen die Quellen.

Letzte Woche gab es auch eine Explosion in der Nähe eines Flughafens beim CIA Hauptquartier in West Virginia. US-Mainstreammedien beschreiben die Explosion als Folge einer „Zug-Entgleisung“, Anwohner aber sagen, sie glich einer nuklearen Explosion. Video kann hier angesehen werden:

http://www.cnn.com/videos/us/2015/02/16/tsr-west-virginia-train-derailment-explosion.cnn

Wir können nur spekulieren, ob jemand versucht hat, dem Überfall auf die CIA zu entfliehen und dann den feurigen Tod fand.

Der Überfall auf die CIA passierte unmittelbar, nachdem Ashton Carter zum neuen US-Verteidigungsminister eingeschworen wurde. Es blieb nicht unbemerkt, dass Carter vom Vizepräsidenten Joe Biden eingeschworen wurde und nicht von Barack Obama.

Der Überfall auf die CIA durch das Pentagon war eine Bedingung dafür, die Regierung in Washington DC im Amt zu belassen nach dem Zahlungstermin vom 17. Februar, heißt es von chinesischen und europäischen Quellen. Die Schließung der Häfen an der Westküster der USA wurde auch beendet in Folge der Maßnahmen durch das Pentagon, gegen die terroristische Bush/Nazi CIA Fraktion vorzugehen, sagen die Quellen.

Die europäischen und chinesischen Quellen sagen auch, dass nun 200 Nationen einem neuen Finanzsystem und dem Weltfrieden zugestimmt haben. Die Deutschen und Franzosen sind nun mit ihren Verbündeten der BRICS-Allianz beigetreten, sagen Quellen aus beiden Ländern.

Die Griechen und Deutschen haben den Kampf über griechische Schulden vorübergehend verschoben wegen eines Besuchs der deutschen Kanzlerin Angela Merkel in Japan Anfang März. Sie wird zur gleichen Zeit erwartet, wie Michelle Obama.

Das Hindernis für den Weltfrieden und Wohlstand liegt jetzt an Einrichtungen der Zionazis an der US-Ostküste und an den Parteien in London und dem Vatikan, sagen europäische und chinesische Quellen.

Der Widerstand gegen den Weltfrieden in Italien hat ihre Wurzeln in dem alten Gladio Netzwerk, was aus der Ndrangheta Mafia in Kooperation mit der Niederlassung der Zionazis ISIS Italien besteht, sagt die italienische P2 Freimaurerloge MI5 Quellen.

In Großbritannien sind das Problem Evelyn de Rothschild und sein Diener Jeremy Heywood, David Cameron und Tony Blair, heißt es vom MI5. Es gibt jedoch Schritte, die gegen diese Fraktion in UK unternommen werden. Sir Malcom Rifkind MP (ehemaliger Außenminister) und Vorsitzender des Verteidigungs- und Sicherheitsausschusses des Unterhauses (ein leistungsfähiger Ausschuss für die Überwachung der Geheimdienste) wurde wegen verdeckter Ermittlungen des Daily Telegraph verhaftet, der ihn für seine Dienste bezahlte. Rifkind ist Teil der Zionazi UK-Fraktion, die die Trommeln für einen Krieg gegen Russland geschlagen haben .

http://www.telegraph.co.uk/news/politics/11429144/Cash-for-access-scandal-the-reaction.-Live.html?frame=3208834

Die von Zionazisten kontrollierte Abteilung für die innere Sicherheit in den USA ist nicht mehr in der Lage, eine Finanzierung nach Februar zu finden. Also drohen sie mit Terroranschlägen gegen Einkaufszentren in den USA und Kanada, dieses Mal durch „Somalia“ Terroristen.

Nach MI5 Quellen wird diese Operation vom früheren britischen Premierminister Tony Blair geleitet. „Die jüngsten Anzeichen deuten darauf hin, dass Blair (der nun in Belgrad, Serbien ist) hinter einem Angriff auf London steht, ausgeführt durch die üblichen Verdächtigen“, und der gnostische Großmeister der Illuminaten Alexander Romanov wird verleumdet werden oder „zumindest in Verbindung gebracht werden.“

Alexander Romanov zeigte sich letzte Woche im Hause dieses Autors, geschlagen und verletzt. Er sagte, er verbrachte die Nacht über, um 20 oder mehr Polizisten zu entgehen, die versuchten, ihn zu verhaften und ihn in die Psychiatrie zu bringen. Nun ist er sicher, aber sein Computer wurde zerstört (wieder einmal) und er wird sich eine Weile zurückziehen.

Nach Romanov steckt der russische Präsident Wladimir Putin als Großmeister hinter dem 311 Nuklear- Angriff und dem Tsunami gegen Japan. Allerdings gibt es für Putin kaum Motive, dieses zu tun und unsere eigenen Untersuchungen weisen direkt auf Tony Blair, den Bushes, Rothschilds und andere in der Kabale-Familie hin.

Es gab auch für Japan die Gefahr eines Terrorangriffs, der sogar noch größer sein sollte als 311. Kürzlich erschienen Menschen bei einer Veranstaltung dieses Autors und sagten, dass der okkulte Titel in der Zeitschrift Economist zum neuen Jahr eine Drohung gegen Japan enthalte.

Die Fragesteller, oder sollte ich sagen Rothschild-Agenten, sagten, dass die zwei Pfeile unten rechts auf dem Titelbild mit den Nummern 11.5. und 11.3 bedeuten, dass ein neuer Angriff am 11. Mai (511) in Japan stattfinden werde. Das Titelbild kann hier eingesehen werden:

http://vigilantcitizen.com/vigilantreport/economist-2015-cover-filled-cryptic-symbols-dire-predictions/

[http://vigilantcitizen.productionshardl.netdna-cdn.com/wpcontent/uploads/2015/01/economist_magazine_jan2015.jpg]
Die gleichen Agenten sagten auch, dass eine Karte von Japan ohne den Kinki Distrikt (größeres Osaka) in einer japanischen Freimaurer-Loge gezeigt wurde. Der Economist ist im Besitz von Cadbury, Rothschild, Schröder, Agnelli und anderen der Kabale-Familie. Sie werden für jede neue Gräueltat zur Rechenschaft gezogen werden.

Dr. Michael Van de Meer alias Michael Meiring erzählte diesem Autor, dass der 311 Tsunami und der Nuklearterrorangriff gegen Japan, der 20.000 unschuldige Menschen umbrachte, beabsichtigt war, um eine Evakuierung von 40 Millionen Menschen aus dem Großraum Tokio nach Nordkorea zu erzwingen, wohin die Rothschild ihre neue asiatische Finanzzentrale bringen wollten. Dies scheiterte und jetzt wissen wir, welche Familien dahinter standen und viele andere schreckliche Terroranschläge. Sie werden nicht die Möglichkeit haben, Osaka anzugreifen.

Die nordkoreanische Fraktion, die bei dem 311 Angriff gegen Japan geholfen hatte, ist bereits entfernt worden. Der kabalistische Einfluss in Japan ist jetzt schon so niedrig, dass der Handlager der Kabale Rabbi Abraham Cooper vom korrupten Simon Wiesenthal Zentrum einen Mossad Agenten zu diesem Autor sandte mit der Bitte, dass Cooper nicht ins Gefängnis gesteckt wird, nur weil er „eins von meinen Büchern verbannt“ hatte. Tatsache ist, dass Cooper schuldig ist für Bestechung und Erpressung (mindestens) und ins Gefängnis gehört wie viele seiner Kohorten.

Ferner ist bemerkenswert, dass eine aktive Kampagne in China betrieben wird, mit der Kabale verbundene Magnate aus dieser Welt zu entfernt. In den letzten Jahren starben 76 chinesische Milliardäre eines unnatürlichen Todes, heißt es bei der China Daily. Von diesen haben 17 Selbstmord begangen, 16 wurden ermordet, 8 starben nach Unfällen, 16 wurden hingerichtet und 19 starben nach Krankheit (im Durchschnittsalter von 48 Jahren). Es sind jetzt nur noch152 chinesische Milliardäre über geblieben.

Chinesische Regierungsquellen sagen, dass dies Teil einer Reinigung von Maoisten sei. Der Vorsitzende Mao war jemals der ranghöchste Kabale Agent in China. Alle Chinesen mit Einfluss und Verbindung zu den Zionazis Bush und anderen Familien der Zionazi Fraktion sind Ziele dieser Reinigung, sagte die Quelle.

Aus diesen Gründen sind Zionazi Kabalisten kaum noch in der Lage, noch weitere spektakuläre Terroranschläge in Asien zu inszenieren.

Anstatt entfernt zu werden, sprachen sie Drohungen gegen westliche Einkaufszentren aus, indem sie ihre Terrorgruppe „AlShabaab“ benutzen, die den letzten Angriff auf das Einkaufszentrum Westfield in Nairobi, Kenia durchführten. Das Westfield Einkaufszentrum gehörte Frank Lowy, ein australischer Jude, der ein enger Mitarbeiter von Larry Silverstein ist, berühmt durch 911 World Trade Center. Silverstein und Lowy haben ein Vermögen durch die „Terrorversicherungen“ nach 911 und nach dem Vorfall von Westfield gemacht.

Nun bedroht diese al- „Sham“ baad das Einkaufszentrum Westfield in London, auch im Eigentum von Lowy. Das andere Einkaufszentrum ist die Mall of America, im Besitz von der iranischen Judenfamilie Ghermezian in Kanada.

http://www.telegraph.co.uk/news/uknews/terrorism-in-the-uk/11428309/Al-Shabaab-calls-for-attacks-on-Oxford-Street-and-Westfield-centres-in-new-terror-threat.html

Unnötig zu sagen, dass die Einkaufszentralen unter der schwachen Konjunktur leiden und der Konkurrenz durch den Online-Handel und aus der Sicht der Eigentümer wäre es eine gute Zeit für einen „terroristischen“ Versicherungsbetrug.

Und natürlich würden neue Terroranschläge eine gute Ausrede sein, um das Zionazi Ministerium für innere Sicherheit zu finanzieren.

Da weite Teile von Asien diese Woche in Urlaub ist, sollten sich solche Veranstaltungen auf jeden Fall verlangsamen.

Im März wird die anhaltende Kampagne, den Rücken der Kabale schließlich zu brechen, ein für alle Male ernsthaft fortgesetzt. Das Jahr der Schafe wird zur Amortisationszeit und für Gerechtigkeit für die Schafe.

http://www.theeventchronicle.com/intel/benjamin-fulford-cia-put-under-lockdown-by-pentagon-to-stop-nuclear-terror-but-cabal-resistance-pockets-still-remain/

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 17. Februar

übersetzt v. Dream-soldier

 

Nukes in der Ukraine, Abriegelungen beim CIA, Blockade an der US Westküste und vermehrtes Entfernen der Kabale geht weiter

 

Im Vorfeld des Neujahrsfest am Donnerstag d. 19. Februar wird ein enormer Vorstoß gegen die Kabale fortgesetzt. Dieser Vorstoß schloss eine Blockade des gesamten Handels in den Häfen an der US Westküste, einer Abriegelung des CIA Hauptquartiers in Langley/Virginia und riesige Schritte im Nahen Osten ein. Unterdessen werden durch die Zionazi Kabale extreme Turbulenzen, einschließlich Nuklear-Explosionen in den USA, Europa und dem Nahen Osten organisiert, während sie verzweifelt darum kämpfen, an der Macht zu bleiben durch die Finanzierung eines faschistischen Staatsstreich.

Die Ereignisse in der Ukraine waren vielleicht die dramatischten. Wie kürzlich in einem Newsletter in der vergangenen Woche erwähnt wurde, wurde eine kleine Atomwaffe gegen die pro-russischen Milizen im Osten der Ukraine eingesetzt. Die Miliz-Regierung bestätigte dies in einer Pressekonferenz , als sie sagten, dass sie eine Rakete mit der Sprengkraft von 500 Tonnen TNT getroffen hatte.

http://www.rumormillnews.com/cgi-bin/forum.cgi?read=10511

Das ist nur durch Nuklearwaffen erreichbar. Durch eine weitere Bestätigung, dass eine schurkenhafte A-Waffe eingesetzt wurde, ist ein Bericht des US National Geological Survey zu entnehmen, dass ein Erdbeben mit der Stärke von 6.8 an der russisch/ukrainischen Grenze stattgefunden hatte. Dieser Bericht war über 20 Minuten auf ihrer Webseite, bevor er entfernt wurde.

Nach der Explosion schickte die US-amerikanische Quelle, die zuvor die Terrorakte der Kabale konsequent im Voraus vorhergesagt hatte, diesem Autor eine E-Mail zu mit dem Hinweis, es gäbe noch 4 weitere A-Waffen, die vorbereitet sind, die in oder in der Nähe von der Ukraine eingesetzt werden sollen: „Eine südlich von Donetzk, eine nach Stalingrad (jetzt Wolgograd) und eine nordöstlich der letzten Sprengung und der Konus wartet derzeit für den Transport in die Nähe von Donetzk.“

Diese nuklearen Bedrohungen kamen von US basierenden Quellen, als Frankreich und Deutschland mit Washington DC entscheidend brachen durch das direkte Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Nach Marathon-Gesprächen waren sie in der letzten Woche in der Lage, einen Waffenstillstand zu vermitteln. Zum Zeitpunk des Schreibens dieses Berichts hält dieser Waffenstillstand bis auf die Ausnahme von einer eigens verschuldeten Einkreisung von ukrainischen Streitkräften bei einem Eisenbahnknotenpunkt bei Donetzk.

Es gibt auch wachsende Anzeichen, dass die Verhaftung eines US-Regierungsbeamten in Deutschland, der Milliarden von gefälschten US-Dollars für die Ukraine bei sich trug, größere, anhaltende Auswirkungen haben wird.

Die Amerikaner scheinen auch dem vermitteltem Kompromiss der Europäer und der Tatsache, dass das Gebiet in der Ukraine rund um das Asowsche Meer Teil von Russland werden wird, zuzustimmen. Bei der kürzlichen Sicherheitskonferenz in Deutschland benannte der US-Vizepräsident die Ukraine , sie verlaufe zwischen „Lviv und Charkiv“. Eine Auswirkung, die auf folgender Karte nachzuvollziehen ist:

http://www.ezilon.com/maps/europe/ukraine-maps.html

dass der Osten der Ukraine, den Russland mit der Krim verbindet, wohl Teil von Russland werden wird.

http://tass.ru/en/world/776440

Die Entdeckung der Deutschen, dass die CIA Mord und Terror gesponsort hat, könnte auch zu dem Druck auf das Pentagon geführt haben, die Quelle des Terrors zu schließen: die George Bush Nazi CIA Fraktion. Es gibt Berichte im Internet, dass das Hauptquartier der CIA in Langley, Virginia, geschlossen wurde.

http://www.breitbart.com/big-government/2015/02/14/cia-headquarters-in-langley-reportedly-on-lockdown/

Unsere MI5 Quellen bestätigen, dass dies der Fall ist. Eine CIA-Quelle sagte, es war nur für einen „VIP Besuch“ geschlossen worden. Eine Pentagon-Quelle beantwortete nicht unseren Anruf bis zu der Zeit, wo dieser Bericht geschrieben wurde. Quellen aus der P2 Loge im Vatikan bestätigten, dass das Pentagon „8 leitende Khazarier (noch keine Namen)“ verhaftet hat und dass die Beziehungen zwischen der CIA und dem Pentagon „nicht sehr gut“ sei.

Es gibt eine gute Chance, dass die Schließung (der CIA) eine Bedingung für die Chinesen war, die US Schulden zu verlängern, die diese Woche fällig wären. Das offizielle chinesische Regierungsorgan Xinhua kam mit einer Titelgeschichte heraus mit der Beschuldigung, die USA sponsort den Welt-Terrorismus.

http://news.xinhuanet.com/english/world/2015-02/17/c_134002783.htm

Dies passierte, nachdem Russland die US-Regierung bezichtigte, hinter dem Terroranschlag von 911 zu stecken und vor dem Beginn einer Antiterror-Konferenz von 60 Nationen in Washington DC.

Das andere wirklich große Zeichen für den Druck auf das Schurkenregime in Washington DC ist die Tatsache, dass der gesamte Schiffsverkehr von und nach der US-Westküste blockiert ist. Quellen aus der Gewerkschaft der Hafenarbeiter in Portland, Oregon, machten deutlich, dass diese Abschaltung des Transfers nicht auf einen Arbeitskampf beruht, wie es Propaganda-Nachrichtenagenturen es gerne darstellen. Vielmehr ist es Teil einer asiatischen Blockade gegen die USA, um Druck auszuüben, etwas zu unternehmen gegen die Kriminellen in Washington DC. Die Schließung des schurkenhaften CIA könnte ihre Bedingung gewesen sein.

Der Fall des Baltic Dry Index auf solch ein niedriges Niveau spiegelt dieses Embargo wider. Die Chinesen haben auch damit begonnen, Schiffe zu verschrotten als Zeichen, dass sie dies möglicherweise als eine langfristigere Angelegenheit ansehen.

Wir können auch durch Quellen der P2 Loge im Vatikan bestätigen, dass die ungewöhnliche Kälte an der US-Ostküste Teil einer Wetterkriegsführungskampagne ist, um auf die Zionazi Kabale in Washington DC Druck aufzubauen, sich zu ergeben. Solche Technologien bestehen und ist nicht auf „Wolkenimpfung“ beschränkt, wie kürzliche Propaganda-Nachrichten uns glauben machen wollen.

Leser dieses Newsletter drückten letzte Woche ihre Sorge aus, dass das US-Heimatschutzministerium damit beginnen wolle, Amerikaner zusammen zu treiben und das Kriegsrecht auszurufen. Zwar gibt es das Kriegsrecht, aber Sie können sicher sein, es wird eingesetzt, um die Amerikaner zu schützen, nicht um sie zusammen zu treiben. Es ist Tatsache, dass das Heimatschutzministerium (DHS) von allen Finanzmitteln abgeschnitten ist.

http://www.reuters.com/article/2015/02/15/us-usa-congress-homeland-idUSKBN0LJ0P520150215

Auch wenn die DHS-Schergen einen Staatsstreich durchführen wollen, werden es die White Hats aus dem Pentagon und die Agenturen sein, die mühelos jedes Szenario gewinnen werden. In den USA wird es einen Regimewechsel für das Gute geben.

Auch im Nahen Osten war eine Menge los. Die Öl-reiche Nation von Kuwait erlebte letzte Woche einen totalen Zusammenbruch des Stromnetz'. Dieser folgte einer Ankündigung der USA, 4000 Panzer, ausgestattet mit schweren Infanterie-Truppen, versenden. Im Jemen ist es inzwischen Tatsache, dass die meisten Botschafter und CIA-Agenten aus dem Land geschmissen wurden, auch wenn noch reguläre US-Truppen weiter operieren, bestätigt eine vom Pentagon abgespaltene CIA Nazi Fraktion.

Die Kampagne gegen die Israel basierende ISIS pseudo-islamische Armee gewinnt ebenfalls an Zugkraft. Beobachter der Vereinten Nationen, stationiert an der israelischen Grenze zu Syrien, haben bestätigt, dass ISIS eng mit Israel zusammen arbeitet. Wie auch die Saudis. Gegen sie aufgereiht befindet sich eine Koalition von anderen arabischen Nationen, Russland und das Pentagon, die aktiv daran arbeiten, die ISIS zu zerstören. Die Ägypter haben letzte Woche auch die ISIS in Libyen angegriffen. Dies passierte, nachdem der französische Verteidigungsminister versprach, „Israel zu beschützen“ durch Öleinkäufe in Libyen. Man bedenke, dass es die Franzosen, Engländer und Italiener waren, die das libysche Regime stürzten, nicht das Pentagon. Jetzt sieht es so aus, dass die Ägypter und Russen, mit stillschweigender Unterstützung des Pentagon, einen Konterangriff im Namen der Menschen in der Region durchführen.

Letzte Woche war dieser Autor in Japan in einer Live-Sendung im Nachrichten- Fernsehen, wo zahlreiche Kommentatoren (einschließlich meiner Wenigkeit) den Zuschauern sehr deutlich machten, dass ISIS weder islamisch noch arabisch sei, sondern eher eine israelische Söldnerarmee.

Auch in Europa sind die Zionazis auf der Flucht. Die Situation in Bezug auf die griechischen Schulden bleibt festgefahren, der IWF bleibt nicht finanziert und der russische Putin besucht Ungarn und unterstützt das Entfernen der Nation von den Interessen der Rothschild Banken.

Da wir über die Rothschilds sprechen, letzte Woche kontaktierte jemand, der sich „Nakayama Rothschild“ nannte, die White Dragon Society. Die Nordkoreaner, Chinesen, der Mossad, die Gnostischen Illuminaten, jüdische Financiers und kurdische Gruppen kontaktierten auch die WDS in der letzten Woche, um die Erschaffung eines neuen Finanzsystem zu diskutieren.

Bisher gab es Einigkeit über die Notwendigkeit, die Armut und die Umweltzerstörung zu beenden und mit der Erweiterung in den Weltraum zu beginnen. Es hat auch breite Zustimmung gegeben, freie Energietechnologie zu ermöglichen, so lange sie nicht für destruktive Erwägungen eingesetzt werden. Dies würde die Interessen der Kohlenwasserstoff-Industrie (Kohle, Öl, Gas etc) nicht schädigen, da auf dem Gebiet der freien Energie Kohlenstoff die meist gesuchte Substanz sein wird. Kohlenstoff wird der Grundbaustein des neuen Ökosystems werden.

Weniger zufriedenstellend ist, dass wir noch nicht in der Lage sind zu erkennen, wer oder was uns daran hindert, Laufzeitverlängerungen oder Lebensverbesserungstechnologie zu benutzen.

Werfen wir einen Blick auf diesen Bericht, um ein Beispiel zu sehen, wie man uns behindert, unser Leben auszudehnen. Es ist ein Artikel über Wissenschaftler von Harvard, die eine Verbindung entdeckten, wie Mäuse von einem Äquivalent von 60 Jahren in ein Äquivalent von 20 Jahren gedreht werden können:

http://www.theguardian.com/science/2013/dec/20/anti-ageing-human-trials

Als dies das erste Mal angekündigt wurde, wurde diese Verbindung als „einfaches Protein“ beschrieben. Aber in diesem Artikel wird gesagt, dass es $50.000 pro Tag für einen Menschen kosten würde oder $18 Mio pro Jahr. Diese Art von Artikel über die Entdeckung von lebensverlängernden Substanzen erscheint nur einmal im Jahr in der Wissenschaftswelt und ist zwangsläufig der Grund, weil wir es nie in unsere Hände bekommen. Das gleiche stimmt für alle Versuche, unsere Gene zu verändern, um uns klüger, stärker, schöner oder rundum besser zu machen. Jemand oder etwas will immer noch unser Leben kurz und brutal halten.

http://www.philosophicalanthropology.net/2015/02/nukes-in-ukraine-lockdown-at-cia.html

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 09. Februar

übersetzt v. Dream-soldier

 

Zionistische Niederlage jetzt unvermeidlich, Pentagon drückt die Augen zu, während der Iran und die Türkei Saudi Arabien aus dem Spiel nehmen

 

Die Niederlage der internationalen, Zionazi-Verbrecher-Kabale* ist jetzt unvermeidlich aufgrund der sich rasch ausbreitenden Ereignisse rund um die Welt, vor allem im Nahen Osten und in der Ukraine. Die Verhaftung in der letzten Woche in Deutschland (wie berichtet auf diesem Blog) von einem US-Regierungsbeamten, der Milliarden von gefälschten Dollars bei sich hatte, bestimmt für die Ukraine, hatte enorme und anhaltende Auswirkungen. Das Pentagon kontaktierte diesen Autor und sagt, dass dies „verwertbare Informationen“ waren. Hoffentlich wird dieser Vorgang die Festnahmen aller führenden Zionazis einschließen. Alle haben wir zu lange darauf gewartet, dass dies endlich passiert. Man sollte überdenken, Washington DC ist tatsächlich nicht Teil der Republik der Vereinigten Statten von Amerika, sondern vielmehr eine ausländische Enklave. Es ist Zeit, dass dieses Krebsgeschwür aus der Republik entfernt und die Unabhängigkeit von Amerika wieder hergestellt wird.

Auf jeden Fall gibt es Anzeichen, dass an anderer Stelle dieser Krebs der Zionazis bereits behandelt wird.

Es gibt ein G20 Treffen (der Finanzminister) in der Türkei, was nach russischen Quellen Teil einer Reihe von Treffen sein wird mit dem Ziel, ein Äquivalent zu erschaffen zur Konferenz von Jalta 1945, die von Roosevelt, Churchill und Stalin abgehalten wurde. Es war die Jalta-Konferenz, die uns die Lage nach dem Zweiten Weltkrieg brachte, unter der wir immer noch leben. Also ist die Konsequenz, dass eine Serie von laufenden Sitzungen die größten Veränderungen in der internationalen Architektur seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs verkündet werden könnten.

Diese Sitzungen diskutieren die totale Transformation der gegenwärtigen internationalen Architektur, einschließlich des IWF, der Weltbank und der UN. Einige nationale Grenzen könnten auch neu gezogen werden, insbesondere im Nahen Osten, der Ukraine und in Korea. Es gibt auch eine Entschlossenheit, den Unfug der Zionazis dauerhaft zu beenden.

Die Entdeckung, dass ein Beamter des amerikanischen Außenministeriums mit gefälschten Dollars beide Seiten im Krieg in der Ukraine geschmiert hatte, hat Deutschland und Frankreich bereits dazu gebracht, sich vom Zionazi-Regime in Washington DC zu lösen. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Francois Hallande trafen sich bereits letzte Woche ohne US-Zustimmung und planen ein weiteres Treffen am Mittwoch. In der Öffentlichkeit gibt es nur wenig undichte Stellen über die Gespräche, aber laut russischen Quellen sind Frankreich und Deutschland ernsthaft daran interessiert, die NATO zu verlassen und mit Russland eine alternative Sicherheitsvereinbarung zu erschaffen.

Die Verhaftung des US-Beamten hat „die Bohnen verschüttet“ genau darüber, wie die Zionazis den Bürgerkrieg in der Ukraine inszeniert haben. Die Vanguard Corporation, eine Fassade der FED (nach MI5-Quellen) hat Söldner bezahlt, um auf beiden Seiten des Konflikts Menschen zu ermorden, damit sie sich gegenseitig die Schuld geben können. Sie gaben auch Geld, um Waffen kaufen zu können auf beiden Seiten des Konflikts.

Es ist die gleiche Vorgehensweise, die früher Jugoslawien zerstört hat. Genauso passiert es derzeit in Syrien und dem Irak.

Der Bericht darüber, was die Deutschen in der Ukraine aufgedeckt haben, regte eine japanische Regierungsquelle an, diesem Autor über ein Treffen mit Agostinho Neto, dem Präsidenten von Angola, während des Bürgerkriegs im Land zu erzählen. Zu jener Zeit zeigte Neto ihm einen Raum, der mit $5 Milliarden Bargeld gefüllt war und erzählte ihm, dass George Bush sen dieses mittels eines Jumbo-Jets eingeflogen habe mit dem Hinweis, es für Waffeneinkäufe zu nutzen. Dieses Ereignis fand zu einer Zeit statt, als die Vereinigten Staaten offiziell die Rebellen gegen Neto's „kommunistisches“ Regime unterstützten. Sie können sicher sein, dass Bush sen die Rebellen mit ähnlichen Fond versorgt hat.

Das anti-soziale Verhalten der Zionazis wird nun zunehmend verstanden, die Hauptquelle des Welt-Terrorismus zu sein und es werden Schritte unternommen, sie ein für alle Mal zu beenden.

Das G20 treffen in der Türkei endete heute und folgte einer riesigen Sicherheits-Konferenz in Deutschland, welche am Sonntag zu Ende ging. Pentagon Quellen sagen, dass bereits ein geheimes Abkommen mit Russland, der Türkei und dem Iran vereinbart wurde, was ihnen ermöglichen wird, Saudi Arabien zu übernehmen und das Regime zu zwingen, erhebliche finanzielle Entschädigungen für alle terroristischen Aktivitäten zu zahlen, die sie gefördert haben. Das Pentagon wird die Saudis nicht verteidigen, die sie zu Recht verdächtigen, einer der Hauptsponsoren (zusammen mit den US-Zionazis) für den 911 Terroranschlag gewesen zu sein. Sie setzen auch die Zionazis Huren in Washington DC unter Druck, die Beweise der Beteiligung der Saudis an 911 freizugeben. Natürlich wollen das die Zionazis nicht, weil sie wissen, dass die Saudis dann den Zeigefinger auf die fünfte Kolonne in den USA, geführt von George Bush sen, Senator John McCain, John Kerry usw, richten würden. Nazis in Israel wie Benjamin Netanjahu würde auch als derjenige heraus gestellt werden, der gemeinsam mit den Saudis in einem Bett war, das internationale Terror-Netzwerk finanziert zu haben.

In jedem Fall hat der Plan, die Zionazis im Nahen Osten unschädlich zu machen, mit dem Regimewechsel im Jemen bereits begonnen. Nun hat die Insel Zypern, ein EU-Mitglied, Russland erlaubt, dort eine Militärbasis zu eröffnen. Diese Basis soll von den Russen für Operationen im Nahen Osten benutzt werden. Das Pentagon macht seine Hausaufgaben und versorgt die libanesische Armee mit Waffen, die sie brauchen, um gegen die von Israel und Saudi Arabien gestützte ISIS Söldnerarmee vorzugehen. Die Türkei arbeitet nun auch mit Syrien, Russland und dem Iran zusammen in einem Kampf, nicht nur Saudi Arabien, sondern auch Kuwait, die Vereinigten Arabischen Emirate, Katar, Bahrain und Oman heraus zu nehmen. Die Ägypter haben auch zugestimmt, die Bemühungen zu unterstützen, diese Ärger machenden Regime zu entfernen, sagen russische Quellen. Israel wird möglicherweise eine jüdische autonome Zone innerhalb der nun zu bildenden moderaten (Sufi) islamischen Föderation werden, wie bereits früher mitgeteilt.

Das Zionazi-Regime in Washington DC ist auch in Schwierigkeiten, da es noch eine Finanzquelle finden muss, um nach dem 17. Februar noch weiter machen zu können. Das gleiche gilt für das europäische Finanzsystem.

Trotz der hyperinflationierten Aktienmärkte und der Anfeuerungen durch die Unternehmenspropagandamedien zeigen Indikatoren der realwirtschaftlichen Aktivitäten eine große Tiefkühltruhe. Der Baltic Dry Index, der die Höhe der Versandkosten misst, ist ein guter Indikator für den Handel und befindet sich auf einem noch niedrigeren Niveau als dem nach dem Lehman Schock in 2008. China hat auch gerade bekannt gegeben, dass ihr Außenhandel seit Januar um 10,8% gesunken ist im Vergleich zum Vorjahr.

Dieser Sprung ist eingetreten, weil weder die Europäer, noch die Amerikaner Geld haben, Dinge aus dem Rest der Welt zu kaufen. Das Regime in Washington DC liegt weiterhin über ihrer Deflation, implodierender Wirtschaft und bei der Arbeitslosigkeit auf einem Niveau, was schlimmer ist als eine Depression. Die europäischen Banken werden ein Loch von $100 Billionen an Derivaten auf ihren Konten haben, während die griechische Regierung bei ihrem Versprechen bleibt, die Schuldenknechtschaft zu beenden.

Ein weiterer Indikator, der anzeigt, wie unwirklich die Situation geworden ist, wird vom britischen MI5 angezeigt: „Der dänische Bankenverband sagt, dass er so viel Geld hat, was den Banken durch die Ausführung des Schulden erschaffenden QEs der Europäischen Zentralbank bekommen haben, sodass sie keine Kleinkundeneinlagen mehr brauchen und sie beginnen werden, Einlagen mit Gebühren zu belegen. Sie brauchen auch keine Kredite mehr vergeben.“

Im Angesicht der laufenden Implosion ihres auf Betrug aufgebauten Finanzsystems, greifen die Zionazis auf ihre gute alte, nukleare Erpressungs-Karte zurück. Sie starteten in der Ukraine mit dem, was eine nukleare Artilleriegranate zu sein scheint (die Russen sagen, es war ein Treffer auf eine Munitionsfabrik).

http://rt.com/news/230459-donetsk-explosion-ukraine-shelling/

Mehrere E-Mails wurden diesem Auto zugeschickt, die komplexe kabbalistische Numerologie erklären, dass der 17. Februar der Tag sei, wo der Dritte Weltkrieg beginnt. Meine Antwort auf die Kabbalisten ist, sie daran zu erinnern, dass dieser Freitag ein Freitag der 13. ist und somit ein günstiger Tag, religiöse Verrückte zusammen zu treiben, die einen Weltkrieg beginnen wollen.

Außerdem, wenn Sie glauben, das Pentagon oder die Russen oder die Chinesen zu täuschen, gegeneinander zu kämpfen, dann überlegen Sie noch einmal. Wir alle wissen, dass die Russen enge Verbündete sind zu den Chinesen. Nun haben wir eine Schlagzeile vom offiziellen chinesischen Regierungsblatt Xinhua, die sagt, dass „die amerikanisch-chinesische Zusammenarbeit stärker als je zuvor sei.“

http://news.xinhuanet.com/english/indepth/2015-02/08/c_133978620.htm

Nicht nur, dass diese Menschen nicht mehr zu täuschen sind, es scheint auch so, dass die Chinesen gelernt haben, die gleiche Art von Betrügerei der Zionazis zu verwenden, um die öffentliche Meinung zu manipulieren. Sie inszenierten einen Flugzeugabsturz in Taiwan in der vergangenen Woche, der sehr auffällig aussieht, wie ein Ereignis, was Computergrafik und Krisen-Schauspieler benötigt. Werfen sie einen Blick auf die Bilder in diesem Link, um offensichtliche CG Pannen und Schauspieler zu sehen, die mit trockenen Haaren aus dem Flugzeug steigen, was in dem Fluss gelandet ist.

https://shanti-phula.net/ja/social/blog/?p=84687

Es gibt auch noch Sachen, die passieren, über die wir noch nicht sprechen können. Allerdings können wir bestätigen, dass Vertreter der White Dragon Society in der vergangenen Woche freundschaftliche Treffen mit Vertretern der Mossad, der P2 Freimaurerloge und der chinesischen Regierung hatten. Die Briten schickten auch eine analog geschriebene Botschaft der Unterstützung der Ziele von den White Dragons. Wir arbeiten hart, um zu einer Win-Win Lösung zu kommen, um für 2015 sicher zu stellen, dass das (chinesische) Jahr der Schafe, ein großes Jahr für die Menschen und andere Lebewesen auf diesem Planeten wird.

* Dieser Blog nannte sie früher Nazionisten, fand aber heraus, das der Begriff Zionazis bereits besteht und im Einklang mit linguistischen Regeln wird auf diesen Begriff gewechselt.

http://elcientificojuan.blogspot.de/2015/02/zionazi-defeat-now-inevitable-pentagon.html

 

B. Fulford: Der Krieg in der Ukraine wurde von Zionisten des Außenministeriums und der Vanguard Gruppe inszeniert, um ein neues Khazarien zu erschaffen und den Dritten Weltkrieg zu beginnen, indem Russland ihr Militär in den Donbass verlegt

übersetzt v. Dream-soldier

7. Februar 2015

Weitere originale Geheimdienstinformationen aus Russland

1) Vanguard Corporation druckt Milliarden „Dollars“ und bezahlt Söldner von Greystone, Academi und einige der ABC Gruppen usw. Einige der Vanguard Mitarbeiter waren Mitarbeiter im Außenministerium, die Zugang zu Milliarden gefälschter Dollars hatten, die sogar besser aussehen, als ihre Originale.

2) Die Mitarbeiter von Vanguard hatten Busse voll von diesen Dollars (Milliarden) und sie finanzierten beide Seiten im Ukraine-Krieg. Sie kauften in regelmäßigen Abständen Waffen von der ukrainischen Armee und versorgten damit das Militär in Novorossiya (Donbass).

Um an US-Dollars zu kommen, haben ukrainische Offiziere und Soldaten ihre Waffen an Neurussland verkauft. Mit anderen Worten, das wichtigste Ziel ist, so viel Menschen wie möglich in der Ukraine zu ermorden.

3) Die Mitarbeiter von Vanguard verbreiteten die gefälschten Dollars in der Ukraine über die Banken, die dem ukrainisch-khazarischen Oligarchen Igor Kolomoyskiy gehören, der der Präsident des Europäichen Judenkongress ist und dem Ukrainischen Judenkongress. Stadt Dnepropetrowsk (die wichtigste Stadt der zionistischen Kasparien Junta in der Ukraine!) Außerdem besitzt Kolomoyskiy die Flughäfen, einschließlich den Flughafen von Dnepropetrosvsk, der den Flug von Malaysia MH17 am 17. Juli 2014 überwachte. Er finanziert ein militärisch-sadistische Bataillon Dnepr-1, die sich verpflichtet hat, Massenmorde in Neurussland durchzuführen und die Soldaten und Söldner von Dnepr-1 bezahlt durch diese falschen Dollars. Alle Banken von Dnepropetrovsk sind voll mit diesen gefälschten Dollars.

4) Nun weiß niemand mehr, wieviel Geld die FED von ihren eigenen Dollars in der Welt haben und wieviel Vanguard Dollars. Einige Experten glauben, dass die Wettbewerber „bestellt hatten, um Vanguard nieder zu ringen“. Allerdings erzählten die Vanguard Führer und andere hochrangigen Banken-Spezialisten, dass Hauptinvestoren – Mitwirkende von Vanguard die FED besitzen und diese Aussage bestätigen.

5) Der Vanguard Mitarbeiter Peter van Byrren (Name könnte falsch geschrieben sein) hatte einiges ernsthaftes (riesiges) kompromittierendes Material über Vanguard, einschließlich ihrer Kommunikationen, Fragen zum gefälschten Dollar und ihre Beziehungen zu US-Behörden usw. Bevor er die Ukraine verließ, versteckte er das Material im Hause seiner Mutter in einem anderen Staat (genaue Adresse bekannt). Am 8.Januar 2015 wurde er informiert, dass seine Mutter in einem Krankenhaus gestorben ist, das einem der Unternehmen von Vanguard gehört. Seine Frau untersuchte die Stelle, wo er das Material gegen die Vanguard versteckt hatte und fand keinen Behälter mit Dokumenten und Speichersticks.

6) Gleich am nächsten Tag packten Mr. Peter van Byurren und ein andere Vanguard Mitarbeiter, Peters Partner, Jonathan Mason, mehrere Milliarden gefälschte Dollars in Busse (BUSSE!) und flohen. Informationen wurden verbreitet, dass sie von Donbass Milizen gefangen genommen wurden. Zu dieser Zeit begann die ukrainische Armee ihre neue aktive Phase des Kriegs gegen Donbass …

7) Allerdings schickte die Vanguard eine große Gruppe von Greystone Söldner und sie fanden zwei Mitarbeiter von Vanguard:

a) „Heute am 21. Januar endete der Nachmittag mit einer Serie von Ereignissen, die zu dem aktuellen Ausbruch der Feindseligkeiten im Donbass führten. Der zweite „Ausbrecher“, Peter van Byurren, wurde durch eine Spezialgruppe in dem Dorf Spatacus, Yasinovatskiy, Donetsk Region, eingefangen. Von hier aus wurde er mittels einem amerikanischen Konvoi nach Kiew gebracht.“

b) „Im Gegensatz zu seinem Partner wartete Jonathan Mason offensichtlich die Ergebnisse der Verhandlungen von Peter van Byurren mit der Militz ab. Während seiner Festnahme am 19. Januar 2015 wurden drei Kommandos von Greystone erschossen und starben. Jonathan Mason wurde in einem Haus im Dorf Spartacus getötet. Die vermissten „Superbanknoten“ mit dem Nominalwert von Milliarden von Dollars wurden nicht gefunden.“

8) Herr Peter van Byurren wurde mit einem besonderen, komfortablen Flug nach London gebracht und sieben Mitarbeiter von Vanguard begleiteten ihn. Er wurde in ein Krankenhaus -Medical Center Sevenoaks- gebracht, eine sehr solide Gesundheitseinrichtung, die kürzlich von einer der größten amerikanischen Krankenhausgesellschaften der Welt – American Medical HCA – übernommen wurde. Tatsächlich ist nicht überraschend, dass Peter van Byurren genau in diesem Krankenhaus untergebracht wurde: HCA gehört einer Gruppe von Unternehmungen und Stiftungen an, die solche wie Vanguard Group, Inc., State Street Corporation, Black Rock Institutional Trust Company, NA, Bank of New York Mellon Corporation, JP Morgan Chase & Company, Vanguard Total Stock Market Index Fund, Vanguard/WindsorII, Vanguard 500 Index Fund, Vanguard Institutional Index Fund-Institutional Index Fund und andere einschließen.

9) Dies war eine Ankündigung, denn am gleichen Tag, am 23. Januar 2015 verstarb Mr. Peter van Byurren an einem Herzinfarkt.

10) Frau van Byurren appelierte an die Führer von Vanguard mit einem Ultimatum, unterstützt durch Appelle in einer völlig verwirrten Ausgabe von ABC, sowie von bestimmten ausländischen Diplomaten in Washington.

http://benjaminfulford.typepad.com/

 

B. Fulford: Breaking News von meinen russischen Quellen

übersetzt v. Dream-soldier

7. Februar 2015

Die Deutschen haben den Assistenten von Victoria Nuland verhaftet, der darüber hinaus Mitarbeiter von Vanguars Corporation ist, wegen des Besitz von fast einer Milliarde hochwertig gefälschter Dollars, gedruckt von Vanguard Corporation. Dieser Mitarbeiter (gleichzeitig Mitglied im Außenministerium) hat nun während seiner Vernehmung die Vanguard Corporation mit all seinen Unternehmensteilen, Nuland, McCain, Kerry, Brennan und andere den Wölfen zum Fraß vorgeworfen …

Er bezeugte, wie die Vanguard Corporation Milliarden von hochwertig gefälschten Dollars druckten und Söldner in Syrien, Irak, Ukraine, Libyen usw. bezahlte wie auch Söldner von Greystone und ISIS. Er bezeugte auch Verbindungen und Ölgeschäfte zwischen Vanguard Corporation und ISIS.

Er sagte:

Im Februar sei die Situation in der Ukraine kritisch geworden, weil sie nicht die neuen Preise für das russische Gas bezahlen können. Die EU, vor allem die Deutschen, versuchen, als Vermittler zu handeln. Dann erfuhren wir über die Anordnung der Zicke Susan Rice direkt über Nuland zu uns, dass Scharfschützen „ein bisschen Panik“ auslösen sollen.

Genau an dem Tag, nachdem die Ukraine eine neue Regierung hatte, ausgewählt hauptsächlich von Nuland und John McCain von dem Republikanischen Nationalen Institut.

Als die US-Regierung erkannte, dass die Scharfschützen durch die NATO ausgebildet wurden (in Polen -TV) und das die ganze Operation von Vanguard, dem CIA und dem Außenministerium organisiert wurde, bekam Obama fast einen Herzinfarkt.

Nun realisiert er, dass er (der blutige Nigger) auch nichts mehr ist als eine Marionette in unserem Theater. Ursprünglich sollten dumme Nazis viel mehr Frauen und Kinder umbringen, um Putin in die Ecke zu drängen, damit er in den Krieg eingreift.

Aber all dies zeigt, dass du einem Schwein das schießen beibringen kannst, aber du kannst ihnen nicht beibringen, zu denken. Übrigens, als am 18. Mai „ukrainische“ Streitkräfte Sloviansk angriffen, wurden 19 FBI-Agenten getötet und 14 verletzt. Greystone verlor 17, Academi 59 Personen.

Die „FBI-Agenten“ waren eigentlich Vanguard Leute. Über Fälscherwerkstatt erhielten sie besondere ukrainische Ausweise, die ihnen die Macht über alle ukrainische Polizeikräfte vermittelte.

Er beschrieb auch, wie diese großen Massenmorde und Gräueltaten von der Vanguard Corporation und von Greystone Söldnern organisiert wurden, wie er mit Igor Kolomoyskiy kommunizierte und wie sie zusammen die gefälschten Dollars in der Ukraine verbreiteten.

Die Deutschen versprachen ihm die Freiheit, ihn zu verstecken und zu unterstützen, wenn er alles erzählt, was er weiß ..

Auch gab es zwei andere Mitarbeiter von Vanguard Corporation, die Millionen von falschen Dollars gestohlen hatten, die angeblich vom Militär aus Novorossiya geschnappt und getötet wurden. Greystone und Vanguard Corporation haben ihre Söldner nach Novorossiya geschickt und einen von ihnen umgebracht und den zweiten zurückgebracht .. dann brachten sie ihn nach London in ihr Krankenhaus und töteten ihn und sagten, er starb an einem Herzinfarkt. Seine Frau, eine genügend bekannte Person, hat jetzt an wichtige Leute Informationen übergeben, um die Vanguard Corporation zu erpressen.

Geschockte Frau Merkel und Präsident Hollande sind auf dem Weg nach Moskau …

Benjamin Fulford

http://benjaminfulford.typepad.com/

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 02. Februar

übersetzt v. Dream-soldier

 

Der Westen befindet sich faktisch im Bürgerkrieg, während die Kabale-Herrschaft weiterhin zusammenbricht

 

Es ist ein Finanz-, Informations- und militärischer Krieg, der durch Fraktionen ausgelöst wurde und über Ländergrenzen hinwegfegt. Und es wird zu einem Höhepunkt kommen.

Die wichtigsten Schlachtfelder im militärischen Sinne sind der Nahe Osten, die Ukraine und Libyen. Wir sehen an jedem Ort die Nazionisten-Fraktion, die verzweifelt um ihr Überleben kämpft. In Libyen und dem Nahen Osten kämpfen sie, weil sie Ölreserven benötigen, um ihren Untergang abzuwenden. In der Ukraine suchen die Nazionisten zusätzlich nach Gas und kämpfen um eine neue Heimat für sich selbst zu erschaffen, nach ihrer Vertreibung aus Israel und den Vereinigten Staaten.

In finanzieller Hinsicht kämpft die Europäische Union, um das Gelübde der neuen griechischen Regierung, alle Schulden zu stornieren, abzuwenden, was das EU-Finanzsystem zerstören würde. Die Unternehmensregierung in den Vereinigten Staaten versucht verzweifelt, Geld zum Überleben bis zum 17. Februar zusammen zu kratzen, dem Zeitpunkt, der ihnen gegeben wurde, Finanzierungen zu finden, nachdem sie den Zahlungstermin vom 31.Januar verpasst hatten.

Es gibt auch viele andere Vorfälle, die auf der ganzen Welt stattfinden und mit den laufenden Kämpfen verbunden sind, um das babylonische Sklavensystem zu beenden und die Menschheit zu befreien.

Beginnen wir mit einem genaueren Blick auf das, was in der Ukraine passiert. Dem russischen Geheimdienst zu Folge ist der richtige Name vom ukrainischen Präsidenten Petro Poroshenko „Valshman“. Die Russen sagen unter Berufung auf New Yorker Gerichtsakten, er ist von rumänischer Abstammung mit einer Doppelstaatsangehörigkeit von Israel und den USA, der den Namen seiner Frau übernahm, um in der Ukraine aufzutauchen. Er wurde durch die nazionistische Söldnerarmee im Rahmen eines Projekts durch eine Fraktion von Aschkenasim-Juden an die Macht gebracht, um ihre khasarische Heimat zurück zu fordern, heißt es in der Times of Israel.

Ein Blue-Ribbon-Team von Wissenschaftlern aus führenden Forschungseinrichtungen und Museen hat gerade für die Regierung einen Geheimbericht mit der Erkenntnis herausgegeben, dass europäische Juden tatsächlich Khasaren sind.“

http://blogs.timesofisrael.com/leaked-report-israel-acknowledges-jews-in-fact-khazars-secret-plan-for-reverse-migration-to-ukraine/#ixzz3QRcSZDsJ

Diese Erkenntnis dämmerte bei vielen Juden mit europäischer Abstammung, dass Israel nie ihre angestammte Heimat war, zusammen mit den düsteren, unabhängigen Überlebenschancen in einer Kolonie von gehirngewaschenen Militanten ist es, was zu dem laufenden Projekt führte, „Khasarien 2.0“ in der Ukraine zu erschaffen.

Das bringt uns zu dem geheimnisvollen Feuer letzte Woche in einem russischen Archiv über alte, slawische Dokumente und vielen anderen seltenen und wertvollen Dokumenten. War diese Brandstiftung ausgerichtet auf die Zerstörung von historischen Beweisen, um slawische Ansprüche für die Ukraine abzusichern? Ein guter Tipp.

Jedenfalls wird der Plan, ein neues Khasirien zu erschaffen, nicht aufgehen.

Zum einen, die Möchtegern Khazaren (nicht zu verwechseln mit dem modernen Nationalstaat Khazakhstan) benutzen nicht so eifrige, ausländische Söldner, für sie zu kämpfen gegen die Menschen, die ihre angestammte Heimat verteidigen. Zum anderen bekommen die westlichen Ölgesellschaften, die die Quelle eines Großteils der Finanzierung für die Söldnerarmee war, langsam kalte Füße. Chevron, Exxon Mobil, Marathon und Eni haben alle kürzlich angekündigt, die Region zu verlassen. Wenn ich ein Mann von Wettern wäre, würde ich nicht auf Khazarien 2.0 wetten.

Für Israel und ihre ISIS Söldnerarmee sieht es im Nahen Osten auch düster aus. Die Aktivitäten der ISIS im Nahen Osten sind wirklich ein amerikanischer Stellvertreter-Bürgerkrieg. Einerseits haben wir das Pentagon, was gegen die ISIS kämpft, andererseits sagen in Pakistan und anderswo gefangen genommene ISIS Anwerber, dass sie ihre Finanzierung durch die USA erhalten. ISIS Kämpfer wurden in israelischen Krankenhäuser behandelt und ihre Propaganda wurde über Jerusalem in die Welt geschickt, sagt der britische Geheimdienst.

Also haben wir Pentagon-Truppen, die amerikanisch finanzierte Söldner bekämpfen mit US-Waffen und einen Anführer „El Bhagdadi“, der wirklich der Mossad-Agent Simon Elliot ist. Wenn das kein Stellvertreter-Bürgerkrieg ist, was ist es dann?

Ein deutliches Zeichen, wie man in den Konzernmedien sehen konnte, ist die bittere Spaltung zwischen dem Pentagon-Sprecher Barack Obama und dem höchsten Nazionisten Benjamin Netanjahu. Netanjahu plant für März eine Rede vor der bestochenen Schauspielertruppe, bekannt als US Kongress und Senat. Obama sagte Netanjahu, dass er nicht willkommen sei. CIA Quellen sagen unterdessen, dass Netanjahu von seinen eigenen Leuten umgebracht werden soll.

Es wird auch immer deutlicher, dass den Kongress und Senat Huren nicht mehr länger die faschistische Sicherheitspräsenz angeboten wird, die sie sonst nutzten. Man werfe einen Blick auf folgendes Video, um zu erkennen, was ich meine:

http://www.democracynow.org/2015/1/30/codepink_attempts_to_arrest_henry_kissinger

Vor ein paar Jahren wäre diese Art von Veranstaltung während einer Regierungsanhörung völlig undenkbar gewesen. Viele Demonstranten riefen Henry Kissinger einen Kriegsverbrecher. Nebenbei gesagt, Juden arbeiten mit ihnen zusammen, heißt es von Quellen aus Washington.

Inzwischen ist die Fraktion der US-Unternehmensregierung, die Obama unterstützt, auch in Schwierigkeiten. Die asiatischen Ältesten weigerten sich, US-Unternehmensanleihen zu prolongieren, fällig zum 31. Januar, heißt es von chinesischen Regierungsquellen. Deshalb versucht die Obama Regierung, sich durch eine Serie von drastischen Steuererhöhungen, fehl-bezeichnet als „Obamacare“ zu finanzieren. Obama hat auch Pläne angekündigt, auf Geld Zugriff zu nehmen, welches US-Unternehmen im Ausland verdient haben oder besitzen.

Die Deckung des US-Dollar durch Gold wird auch zu den US-Sorgen hinzugefügt, weil ein starker Dollar sehr schlecht für die US-Realwirtschaft ist. 87% der US Firmen senkten ihre Gewinnerwartung aufgrund der Auswirkungen des starken Dollars.

http://www.zerohedge.com/news/2015-01-31/king-dollar-crushing-recoverydreams-87-us-companies-have-guided-lower

Es schmerzt sie, weil sie mit dem Dollar nicht mehr wettbewerbsfähig bei ihrem Export sind bei diesen Tageskursen. Wie oft in der Vergangenheit erwähnt, stehen die Interessen des internationalen Dollars im Konflikt mit der US-Wirtschaft. Der US-Dollar ist nun mit Gold verlinkt, wie der chinesische Yuan, das Pfund Sterling und der Schweizer Franken. Es ist keine amerikanische Währung. Die Amerikaner müssen ihre eigene unabhängige Währung herausgeben.

Die finanzielle Situation in Europa ist noch viel schlimmer, als in den Vereinigten Staaten. Es stellt sich der Grund heraus, warum die EU so ungern griechische Schulden reduzieren will, weil dadurch die Gefahr bestünde, dass das Kartenhaus von $100 Billionen an Derivaten zusammenbrechen würde, sollten die Griechen die Anleihen-Karte aus dem Stiefel ziehen. Allerdings ist die neue griechische Regierung entschlossen, die Plünderung der eigenen Wirtschaft zu stoppen, um Banker zu unterstützen. Als einer der ersten Schritte, die der neue griechische Präsident Alexis Tsipras unternahm, war sehr symbolisch, als er Blumen an einer Stelle niederlegte, wo während des Zweiten Weltkriegs Nazis griechische Widerstandskämpfer ermordeten. Er behauptete, dass Deutschland noch 160 Milliarden Euro wegen NS-Kriegsverbrechen den Griechen schulde. Nach dem US-Marine-Geheimdienst erhält Tsipras russische Spezialeinheitstruppen, um seine Ermordung zu verhindern.

Nun unterstützen Regierungen aus Frankreich, Spanien und Italien die Aufhebung der griechischen Schulden. Wohl deshalb, weil sie auch alle von der Schuldenlast erdrückt werden.

Ein weiteres Zeichen, dass die westliche, babylonische Schuldknechtschaft in Schwierigkeiten ist, ist die Tatsache, dass 16% der weltweit herausgegebenen Staatsanleihen nun einen negativen Zins anbieten. Dänemark hat sogar damit begonnen, Hypotheken mit einem Minus-Zins von 0,3% herauszugeben. Das klingt wie ein Schnäppchen, bis man bemerkt, dass alles, was die Banken machen ist, dass sie Zahlen in einen Computer eingeben und sagen, dass sie nun 20 bis 30 Jahre das Recht auf einen Großteil von dem hart verdienten Einkommen der Hypothekennehmern haben. Die Leute begreifen das nun zunehmend und fordern die Abschaffung der Schuldenknechtschaft.

Es hat auch eine Unterbrechung bei der laufenden Untersuchung über die nuklearen Terrorvorfälle durch die Kabale wie 311 gegeben, heißt es vom britischen Geheimdienst MI5. Der britische Premierminister James Cameron wurde „in Verbindung gebracht mit Waffengeschäfte“ seit seinem ersten Job bei der konservativen Zentralstelle. Dies beinhaltet die Vermittlung von sechs Atomsprengköpfen, hergestellt in einem gemeinsamen israelisch – süd-afrikanischem Projekt in den Jahren 1970ern bis 1980ern durch John Bredenkamp. Der israelische Netanjahu wurde auch ausgiebig vom Pentagon begefingert und auch andere, die bei Atomterrorvorfälle beteiligt waren, einschließlich 311. Diese Leute werden sich bald nirgendwo verstecken können und keinen finden, der sie beschützt.

Die „angeblichen Enthauptung“ (wie mehrere Unternehmensmedienberichte sagen) eines japanischen Journalisten durch die ISIS letzte Woche war ein weiterer Wendepunkt. Die Japaner wissen, wer tatsächlich hinter ISIS steckt und sie wollen Rache nehmen.

Schließlich gab es letzte Woche eine viel versprechende Information für diesen Autor von jüdischen Kabbalisten. Sie behaupten, dass der jüngste Vorfall unter falscher Flagge in Paris mit dem angeblichen Morden an Journalisten von Charlie Hebdo eine geheime Botschaft war. Sie sagen, Hebdo bedeutet sieben (hepta im griechischen) und symbolisiert nicht nur den Sabbat, sondern auch einmal in sieben Jahren Ruhe für das Landesjubiläum oder Schuldenerlass und die Umverteilung von Vermögen. Aus dem Buch von Deutoronomy: „Am Ende eines jeden siebten Jahres sollst du das Vergebungs-Jahr feiern. Die Idee vom Vergebungs-Jahr ist, dass jeder Kreditgeber alle Schulden erlassen soll, die seine Nachbarn und Brüder bei ihm haben, wenn das Vergebungs-Jahr von Gott kommt.“ Sie sprachen auch von eins aus sieben-sieben (49) Jahren Jubiläum, wo nicht nur die Schulden erlassen werden, sondern das Land neu verteilt wird. Es klingt so, als ob sie versprechen, dass sie eine Aufgabe verhandeln.

http://hipknowsys.blogspot.de/2015/02/benjamin-fulford-february-2-2015-west.html

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 26. Januar

übersetzt v. Dream-soldier

 

Die Griechen beenden die Schuldensklaverei, ein schlechter König stirbt, die Russen greifen ein, Zentralbanken in Panik und die Elite in Davos spielt Geige, während die Welt brennt

 

Die Weltrevolution gegen die Herrschaft der Kabale und die Schuldensklaverei im babylonischen Stil entfalten sich weiterhin und hinterlassen Europa und den Nahen Osten in Aufruhr. Die Griechen unternahmen letzte Woche den kühnsten Schritt, als die Sklavenregierung der Kabale heraus geschmissen und eine neue Regierung gewählt wurde, die versprach, die Schuldenknechtschaft zu beenden. Die Russen waren nicht weit dahinter, als sie den Fedehandschuh aufnahm und eine groß angelegte militärische Kampagne gegen die Söldnerarmee der Kabale in der Ostukraine begann. Letzte Woche wurde auch die Sklavenregierung der Kabale im Jemen, genau neben den Ölfeldern von Saudi Arabien, gestürzt, genau zu dem Moment, als König Abdallah starb.

Das europäische Bankensystem befindet sich auch in schweren Turbulenzen mit ihrer Europäischen Zentralbank, die gezwungen war, über eine Billionen Euro auszugeben, angeblich, um die Wirtschaft anzukurbeln, aber in Wirklichkeit, um den totalen Zusammenbruch des europäischen Bankensystems zu verhindern.

Diese Vorfälle sind miteinander verknüpfte Teile einer einzigen Kampagne, um den Planeten von einer satanischen Verschwörung zu befreien, die immer noch versucht, den Dritten Weltkrieg zu beginnen, um die Menschheit permanent zu versklaven.

Letzte Woche kontaktierten Vertreter einer Gruppe, die versucht, den von der Kabale kontrollierten Dollar durch den von der Kabale kontrollierten SDR zu ersetzen, die White Dragon Society, um ihre Pläne zu rechtfertigen. Der Kern ihrer Botschaft war, um Verzerrungen in der Weltwirtschaft durch den US-Dollar zu reduzieren, müssten sie ihn nach und nach durch den SDR ersetzen. Im Grunde war es insgesamt Kauderwelsch in hochtrabender Finanzsprache verkleidet.

Ihnen wurde in klarer Sprache gesagt, dass eine einmalige Neuverteilung der Vermögenswerte und eine massive (multi Billionen-Dollar) Kampagne zur Beendigung von Armut und Umweltzerstörung eine nicht verhandelbare Forderung sei. Sollten sie diese Ziele verfehlen, wurde ihnen gesagt, dass dies eine mathematische Gewissheit sei und ihr System durch einen katastrophalen Fehler zusammenbrechen und zu einem Blutbad-Szenario im Stile der Französischen Revolution führen werde.

Die Elite selbst versammelte sich letzte Woche in Davos und schienen die Niederlage einzugestehen, zumindest nach den Titeln ihrer Podiumsdiskussionen wie zu Beispiel:

Führung in der Krise; Ungleichheit, Polarisierung, Lähmung: versagt die öffentliche Führung?“ und „Schaffen es existierende Wachstumsmodelle nicht, Arbeitsplätze zu liefern und Einkommensungleichheiten anzusprechen?“

https://agenda.weforum.org/2015/01/your-day-by-day-guide-to-davos-highlights/

Für den Fall, dass sie es noch nicht herausgefunden haben, ist die Antwort auf ihre beiden Fragen: „Ja“.

Werfen wir einen genaueren Blick auf die Situation in Griechenland, um die Art der Politik zu verstehen, die das Volk nun ausübt in Bezug auf die westliche Finanzwelt. Die Griechen wurden 2010 unter den Rettungsschirm der IWF gebracht. Als Wirtschaftsautor möchte ich Ihnen gerne sagen, dass ich in vielen Jahren immer wieder gesehen habe, dass die gleichen Dinge passieren, wenn Länder unter den Zugriff des IWF fallen. Alle sagen das Gleiche: „Quetscht alles Geld aus den Leuten heraus, was ihr könnt, nehmt alle eure Ressourcen und übergebt sie an die internationale Bankenmafia.“ Genau das ist es, was die scheidende, griechische Sklavenregierung gemacht hat. Das Ergebnis war der Fall des griechischen BIP um 25%, die Einkommen fielen um 30% und die Schulden stiegen von 126% des BIP im Jahre 2010 auf heute 175%. Um das ganze abzurunden, eine Menge ihrer Inseln gehören nicht mehr zu Griechenland.

Die Griechen haben endlich genug und wählten eine Regierung, die ihnen versprach, auf die Schulden zu verzichten. Sie wollen zwar immer noch den Euro benutzen, aber wenn sie das tun, werden sie weiterhin aus Deutschland Befehle erhalten. Sie wären besser dran, zur Kenntnis zu nehmen, dass die Russen ihnen angeboten haben, ihr Gas über Griechenland nach Europa zu liefern (was fette Umschlagsgebühren bedeuten würde) und griechische Produkte kaufen wollen. Wenn die Griechen ihre eigen Währung herausgeben, stimmt es wohl, dass die meisten ihrer Eliten nicht mehr in der Lage wären, ein Mercedes-Benz Auto zu kaufen, aber der damit verbundene Zustrom von Touristen und der Abfluss von griechischen Exporten würden den durchschnittlichen Griechen viel reicher machen.

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Spanien und Italien die gleiche Sache herausfinden. Das

Euro-Projekt funktioniert nur, wenn die Mittelmeerländer die volle Kontrolle an die nicht gewählten Bürokraten in Brüssel und an die Herren der Kabale aushändigen. Das Ergebnis hieraus wäre der Faschismus in Europa.

Werfen wir nun einen Blick auf Russland, was die so machen. Nach dem Blockieren der Gas-Pipeline für die ständig nicht-zahlende, ukrainische Nazi-Regierung letzte Woche, haben sie nun endlich die Samthandschuhe ausgezogen und gehen nun voll in die Offensive gegen die ausländischen Söldnerarmeen in der Ost-Ukraine vor. Die Russen kämpfen um ihre Heimat, die Söldner um ihr Geld, also ist es ziemlich einfach zu vermuten, wer gewinnen wird.

Die neuen russischen Verbündeten wie die Türkei zusammen mit dem Iran, dem Irak und dem Pentagon setzen mittlerweile ihre Offensive gegen die israelischen und saudischen Satanisten-Regime fort. Der Tod von König Abdullah letzte Woche, einer der übelsten Führer auf diesem Planeten,

http://rt.com/news/226147-seven-facts-king-abdullah/

markiert einen wichtigen Wendepunkt. Sein seniler Bruder hat zwar übernommen, aber das Regime, der führende Terroristen-Finanzierer der Welt, ist zum Scheitern verurteilt.

Übrigens kann man hier sehen, wie sich Präsident Obama verbeugt und Abdullah's Ring küsst und George Bush jun, der offenbar seine Zunge küsst.

http://thelibertyblog.org/wp-content/uploads/2012/07/ObamabowsAbdullah1.jpg

http://foodforthethinkers.com/2011/02/11/did-bush-kiss-the-saudi-king/

Man sollte sich erinnern, dass sowohl die Saudis, als auch die Bushes tief an dem 911 Verrat gegen die Vereinigten Staaten beteiligt waren, während Obama immer noch ihre Lügen über diesen Vorfall wiederholt.

Der Fall der Ölpreise und die sich näher kommenden Armeen sind beide Vorläufer für die satanistischen Regime.

Der Untergang der Marionettenregierung der Kabale/Saudis im Jemen in der letzten Woche markiert auch einen Wendepunkt. Die Jemeniten haben ihren Saudischen Nachbarn lange als naiv und als ungehobelte Kameltreiber angesehen, die zufällig das Glück hatten, mit Öl gesegnet zu sein. Der Wind scheint sich zu drehen.

Britische und französische Geheimdienste berichten nun, dass das zionazionalistische oder nazionistische Regime von Netanjahu viel von ihrem Öleinkommen aus dem Nahen Osten verlieren, was sie aus dem Irak gestohlen hatten durch die militärischen Verluste der Stellvertreterarmee von Israel/Saudi Arabien und ISIS. Aus diesem Grund, so ein französischer Agent,: „War der französische Verteidigungsminister am 4. Januar 2015 in Riad und er bestätigte, dass Libyen innerhalb der nächsten 3 Monate mit dem Ziel angegriffen wird, Israel weiterhin mit Öl zu versorgen.“

Zur Erinnerung. Frankreich und Israel werden beide im Geheimen durch die Rothschild-Familie geführt. Also, was wirklich vor sich geht ist ein Versuch, die Rothschilds vor dem Bankrott zu schützen, indem man das Öl aus dem Nahen Osten und Gas aus der Ukraine stiehlt. Botschaft an die Rothschild-Familie: mathematisch seid ihr zum Bankrott verurteilt und eine internationale Verbrechensorgie wird euch nicht retten. Auch noch: Bleibt aus Libyen draußen!

Wenn wir über 'in Konkurs gehen' sprechen, einige der Banken-Opfer des jüngsten Absturz der Ölpreise beginnen zu erscheinen. Nach MI5 Quellen schauen „Standard und Chartered nach einem neuen Chef als Ergebnis der schlechten Rohstoffleistung und Öl, Enthüllung von JPMorgan ergeben die klassifizierten Öl und Gas Schulden $99.9 Milliarden, Wells Fsrgo liegt bei $98 Milliarden und Bank of America bei $58.7 Milliarden.“ Und das ist nur die Spitze des Eisbergs. Der große Sprung in den Euro hat auch viele Banken mathematisch in den Abgrund geworfen, das ist sicher.

Man kann auch sicher sein, dass genau in diesem Moment Pläne ausgeheckt werden, die Bankkonten von gewöhnlichen Menschen zu plündern, um Banken und Banker zu retten.

Die Quintessenz ist, dass das europäische/amerikanische Wirtschaftsmodell, was auf Schuldensklaverei und die Verwendung von Stellvertreter-Armeen aufgebaut ist, um Ressourcen zu stehlen, nicht mehr funktionsfähig ist. Das Hantieren mit einem System, was solche Tricks wie negative Zinsen und Gelddruckmaschinen benutzt, wird nicht mehr länger funktionieren.

Was wir brauchen, ist eine westliche Version einer Hybrid-Zentralplanung/kapitalistisches Modell, wie es die Japaner benutzt haben (bis die Amerikaner sie zwangen, es zu demontieren) und die Chinesen es mit großem Erfolg nachgeahmt haben. Das System muss neu gestartet werden.

http://blogdogcicle.blogspot.de/2015/01/benjamin-fulford-says-greeks-end-debt.html

 

 

Kommentar von David Wilcock

übersetzt v. Dream-soldier

21.01.15

Die größte Sache sollte hier noch hinzugefügt werden, wie das Bühnenbild der Amerikaner und die europäischen Länder so eingerichtet ist in Bezug auf den „bail-in“ im Zypern-Stil, wo die Banken das Geld ihrer Sparer von den Konten räumen können.

Die abstürzenden Ölpreise sind ein „Selbstmordsprung“ der Kabale mit dem Versuch, Russland in die Knie zu zwingen und ihre Ökonomie ins Chaos zu stürzen. Es ist schon krass, wenn man zur Tankstelle fährt und so günstig wie lange nicht tanken kann. Dies wird sehr schnell zu einem massiven Ausfall der Mega-Banken führen, seitdem sie Derivat-Bestände haben, die einen bestimmten (weitaus höheren) Ölpreis unbedingt erfordern. Wenn der Preis nicht sehr bald steigt, WERDEN sie in Verzug geraten.

Über Weihnachten hat die Obama Regierung stillschweigend ein Gesetz verabschiedet, dass den Banken erlauben wird, Geld von allen Konten zu nehmen (stehlen), um sich selbst aus der Patsche zu helfen. Der Zusammenbruch der Ölderivate garantiert dann, dass ein solches Ereignis eintreten wird. Also wird es nicht bei „ein bisschen Aufwischen am Ende“ bleiben, wie Ben es beschreibt. Wir könnten einer sehr intensiven Phase zusteuern, die das Leben jedes Einzelnen mehr beeinflusst, als sie selbst glauben.

Ich glaube, dass alles klappen wird, jedoch haben wir in den kommenden Wochen und Monaten einen interessanten Hürdenlauf zu navigieren.

David

http://benjaminfulford.net/2015/01/19/financial-war-coming-to-a-head-swiss-join-pentagonukbrics-alliance/#comment-295423

 

B. Fulford

Blogeintrag v. 19. Januar 2015

übersetzt von Dream-soldier

 

Der Finanzkrieg spitzt sich zu … die Schweiz tritt der Pentagon/UK/BRICS-Allianz bei

 

Der radikale Sprung in den Euro von letzter Woche gegen den Yen, den US-Dollar und vor allem gegen den Schweizer Franken ist ein deutliches Zeichen des Kampfs über die Kontrolle des Finanzsystems und der Welt und gelangt zu seinem Höhepunkt. Der Schritt der Schweiz, ihren Franken vom Euro abzukoppeln kam eine Woche vor einem Elite-Gipfel in Davos, Schweiz, aufgrund des Auftakts einer Schlüsselrede durch die Chinesische Nr. 2 Li Keqiang. Es ist das erste Mal in fünf Jahren, dass die chinesische Regierung einen bedeutenden Mann nach Davos entsandte. Die Rede wird sich konzentrieren auf die Chinesische Sicht der internationalen Situation und wird mögliche Lösungen für verschiedene, internationale Probleme anbieten. Dieses Treffen in Davos wird „Ein neuer globaler Zusammenhang“ genannt und bedeutet eindeutig, sich von der faschistischen „Neue Weltordnung“ zu distanzieren. Chinesische Regierungsquellen sagen, dass Li hinter verschlossenen Türen eine chinesisch/schweizerische Finanzintegration besprechen will. Dies zeigt deutlich an, dass die Schweizer Bankenwelt, einschließlich die Zentralbank aller Zentralbanken BIZ der BRICS/UK/Pentagon-Allianz beigetreten ist.

Dies war der größte Schritt in einer Woche, die viele scheinbar unzusammenhängende, dramatische Ereignisse kennzeichnete. Vielleicht ist es des beste Weg, all die anderen chaotischen und oft bizarren Vorfälle der letzten Woche so zu verstehen, als handele es sich um einen Bandenkrieg. Denn dann können wir einige Punkte miteinander verbinden, nicht alle.

Zunächst können wir uns daran erinnern, das am Ende des letzten Jahres Christine Lagarde, die französische Chefin des IWF, ein Ultimatum an die Leute in Washington DC gestellt hatte, entweder der Reform über das Abstimmungsverhältnis im IWF beizutreten oder sie würden dann ohne sie im Januar voran gehen. Dann forderte der französische Präsident im Januar ein Ende der von den USA orchestrieten Sanktionen gegen Russland.

Unmittelbar danach kam es zu dem gefälschten Angriff auf das französische Magazin Charlie Hebdo. Diesem folgte eine massive PR-Kampagne und eine Versammlung von europäischen Staatschefs und Regierungschefs einiger ihrer Satellitenstaaten, die hier zu sehen sind:

http://www.theguardian.com/world/2015/jan/11/paris-world-leaders-solidarity-rally-terror-attacks

Es ist schon bemerkenswert, dass sich keine Amerikaner, Russen, Chinesen, Inder usw. bei diesem PR-Ereignis zeigten. Wir haben stattdessen eine Versammlung von Rothschild-Diener.

Dies sind die Leute, die versuchen, sich an die Kontrolle über das Welt-Finanzsystem zu klammern mit dem Vorschlag, vom IWF herausgegebene Sonderziehungsrechte zu nutzen, die durch die Ressourcen der Welt gedeckt sind, als Ersatz für den US-Dollar, auch bekannt als den weltlichen Yuan. Diese Fraktion fordert eine Stimmrechtsreform im IWF, jedoch nur in einer begrenzten Form, damit sie immer noch fest verantwortlich bleiben können.

Jedenfalls wurde nach dieser großen, gefälschten Show und der Provokation eines religiösen Konflikts ein französischer Polizeichef ge-selbstmordet.

http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/europe/france/11341295/French-police-chief-committed-suicide-after-Charlie-Hebdo-attack.html

Im Anschluss daran stoppte Russland alle Gaslieferungen für Europa über die Ukraine und erzählte den Europäern, sie könnten ihr Gas über die Türkei und Griechenland beziehen.

http://russia-insider.com/en/2015/01/15/2441

Dann erklärten die Russen den Griechen, dass sie, wenn Griechenland den Euro-Raum verlassen sollten, bereit wären, ein große Menge an landwirtschaftlichen Gütern von Griechenland beziehen würden. Diese beiden russischen Schritte kamen kurz vor der griechischen Parlamentswahl, von der erwartet wird, dass sie einer politischen Partei hilft, die die nationale Schuldensklaverei durch die Euro-Mafia beenden will.

Während dies alles weiter geht, wurde der Tunnel zwischen England und Frankreich wegen Rauchentwicklung geschlossen. Ebenfalls zu dieser Zeit machte eine Flotte von chinesischen Kriegsschiffen in England fest.

Mit Papst Franziskus sind letzte Woche auf den Philippinen auch einige irre Sachen passiert. Franziskus wurde fotografiert, als er ein satanisches Handzeichen zeigte, als er sagte, er würde „jeden schlagen, der seine Mutter beleidigen sollte“.

http://www.nouvelordremondial.cc/2015/01/17/philippines-le-pape-fait-un-signe-satanique-illuminati-et-dit-quil-frapperait-celui-qui-insulte-sa-mere/

Das passierte, als der Papst knapp einem Unfall entkam, als sein Flugzeug bei der Landung auf den Philippinen von der Landebahn auf mysteriöse Weise abkam.

http://aviation-safety.net/index.php

Darüber hinaus war der Papst gezwungen, seine Rede zu Opfern eines Taifun wegen eines herannahenden Taifun zu kürzen!

Erwähnenswert ist auch, dass der leitende P2 Freimaurer Offizielle Marco Di Mauro diesen Autor zu einem Treffen mit dem Papst während seines Besuchs auf den Philippinen eingeladen hatte. Allerdings verschwand Di Mauto auf mysteriöse Weise vor der Ankunft des Papst und das Treffen konnte nicht organisiert werden. Di Mauro war auf den Philippinen, um nach Gold zu suchen, um das neue Finanzsystem unter der Kontrolle der P2 und dem Vatikan zu decken. Offensichtlich meinten einige höhere Mächte, dass das keine gute Idee war.

Offenbar befinden sich die Europäer und die P2 Freimaurerloge unter irgendeiner Art von facettenreichem Angriff mit dem Ziel, sie daran zu hindern, die Kontrolle über das internationale Finanzsystem aufrecht zu erhalten oder wieder zu erlangen.

Und was ist mit der Situation in den USA? Nun, für die Gangster in Washington DC gehen die Dinge auch nicht gut.

Seit einer langen Zeit lügen sie über ihre wirtschaftliche Situation, die sich weiterhin verschlechtert. Nun kommt wieder die Zahlungsfrist am 31. Januar und sie werden zu kämpfen haben. Wie ein alarmierter Newsletter-Leser hinwies, deutete das IRS (US Regierungsagentur) an, dass sie schließen müssten wegen fehlender Mittel.

http://www.forbes.com/sites/kellyphillipserb/2015/01/13/irs-warns-of-delayed-refunds-long-waits-for-taxpayers-possible-shutdown/

Außerdem feuerte letzte Woche ein Bewaffneter mehrere Schüsse auf das Haus von Vizepräsident Joe Biden. Dies passierte inmitten einer laufenden Personalkrise im Secret Service.

Es gab auch eine riesige Dokumentation und Beweise gegen George Bush sen und seine Nazis, sogenannte Neocon-Gruppe. Bush wurde nicht mehr gesehen seit seinem Krankenhaus-Aufenthalt und so viele Leute, die aus seinem Netzwerk Terror verübten, kommen nun aus ihren Verstecken.

Jetzt hat das FBI und das Justizministerium gesagt, sie streben Untersuchungen gegen den ehemaligen General und CIA-Chef David Petraeus wegen Verbrechen an, heißt es in mehreren Unternehmensmedienberichten. Allerdings haben weder das FBI noch das Justizministerium das moralische Ansehen, was erforderlich ist, um solche Untersuchungen zu erzwingen, so wie sie derzeit verwaltet werden.

Das Pentagon und die Agenturtypen müssen militärische Justiz anwenden, um Kriegsverbrechern wie Bush jun, Donald Rumsfeld usw. nachzugehen in der Weise, dass sie nicht zu einer allgemeinen Hexenjagd wird.

Sie haben auch rechtliche Instrumente, um korrupte Politiker aus Washington DC zu entfernen und Leute wie George Soros, der sich geoutet hatte als derjenige, der Geld verteilt, um Rassenunruhen in Ferguson zu provozieren, müssen auch wie gewöhnliche Kriminelle inhaftiert werden.

Sobald dies geschehen ist, ist das Pentagon und Weißen Hüte in der Agentur verpflichtet, die Republik der Vereinigten Staaten wieder herzustellen und sicherzustellen, dass es eine staatliche Währung gibt, um den nicht mehr länger vorhandenen amerikanischen Dollar zu ersetzen.

Die Herrschaft der Kabale der Welt kann im Ganzen schnell beendet werden, wenn ein konzentrierter Anschub durch die UK/BRICS/Pentagon-Allianz erfolgt.

Die Satan anbetenden Kabalisten bauen nun ihre Wagenburg um den Kriegsverbrecher Benjamin Netanjahu auf, wie man bei dem Fototermin in Paris sehen konnte.

Der japanische Sklaven Ministerpräsident wurde von Israel aufgefordert, sich mit dem Sklaventreiber Netanjahu zu treffen, der Abe anweisen wird, weiterhin das japanische Finanzsystem für die Satanisten zu plündern. Wie wir bereits erwähnten, ist Netanjahu der Mann, der drohte, alle japanischen Atomkraftwerke zu vernichten, sollte das Land nicht ihre Devisenbestände aushändigen. Hierfür und aus vielen anderen Gründen muss der Druck, Netanjahu zu entfernen, weiterhin fortgesetzt werden, bis dieses Tier endlich ins Gefängnis kommt, wo er hingehört.

Dasselbe gilt für die Gangsterfamilie, die ihrem Land ihren eigenen Namen gaben, Saudi Arabien. Insh'Allah, die Nachkommen von Ibn Saud werden aus ihren Häusern gezogen und von ihrem eigenen Volk getötet werden, wenn sie nicht die Waffen gegen die Wahabiten-Satanisten erheben.

Insgesamt hat aber der Kampf, die Kabale zu stürzen, die Säuberungsphase erreicht bis auf ein paar wenige Isolierte, die noch ausharren.

Sobald dies abgeschlossen ist, kann eine große Kampagne beginnen, Armut, Umweltzerstörung zu beenden, um diese Erde in ein Paradies zu verwandeln, wie sie sein sollte.

http://hipknowsys.blogspot.de/2015/01/benjamin-fulford-january-19-2015.html

 

007


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

 

Bei Twitter bin ich unter @Oridaha

Planetarischer K-Index

IP