Monoatomisches Gold und die Beeinflussung durch stroboskopes Licht


Habt Ihr Euch auch schon mal gefragt, warum die Polizei und Feuerwehr oder andere Sicherheitseinrichtungen vor mehreren Jahren ihr Blaulicht verändert haben ?

Ursprünglich war das Baulicht der Fahrzeuge eine rotierende blaue Lichtquelle. So wie auf diesem Bild:



Die neuen Blaulichter heutzutage sind anderer Quallität. Sie sind veränderte Lichtquellen, versehen mit Stroboskop-Technologie. Und nicht nur das Baulicht flimmert wie in der Disko, nein auch gleich Scheinwefer und Rücklichter und sonstige "Alarmanlagen" an diesen Fahrzeugen.



 



Das ist das "neue" Blaulicht mit Stroboskoptechnologie :




Die Lichtquelle selber rotiert nicht mehr, sondern wird von einem rotierendem "Unterbrecher" auf eine Taktfrequenz gebracht. Wie folgendes Beispiel zeigt :



Wenn das rechte Aufblitzen mit der Bewegung synchronisiert ist, erscheint das Objekt bewegungslos.

Dieses Licht, auf eine bestimmte Frequenz gebracht, hat eine extreme Auswirkung auf unseren psychischen Apparat. 

Es wird auch oft eingesetzt (?) bei Einführung in die Hypnose :

 

Techniken zum Einleiten der Hypnose

 

Fixationsmethode

Diese Methode dürfte wohl eine der bekanntesten und ältesten Methode. Da schon die ägyptischen Priesterärzte diese Methode anwandten.

Diese Methode basiert auf dem einfachen Prinzip der Ermüdung der Augen durch Überanstrengung, wobei noch Suggestionen gegeben werden damit der Patient endgültig in die Hypnose verfällt.

Die Ermüdung wird durch einen monotonen Reiz ausgelöst, z. B. durch das Beobachten und das Konzentrieren auf einen schwingenden metallischen Gegenstand, aber es ist auch möglich durch ein Stroboskop diesen monotonen Reiz zu erzeugen. Eine weitere Möglichkeit diesen monotonen Reiz hervorzurufen ist das Hypnoskop, ein Beispiel für ein Hypnoskop wäre ein Metronom oder das Pendel einer Wanduhr.

Aber auch bei dieser Methode muss der Patient entspannt sein und dem Hypnotiseur vertrauen.
www.a-medizin.de/seiten/hypnose_technikeneinleiten.php




img160.imageshack.us/img160/56/stroboai2.gif

Ich habe absichtlich diese Bild klein dargestellt. Es empfiehlt sich nicht, es länger anzusehen. (In der Epilepsie-Therapie mag der Einsatz von Stroboskop-Licht durchaus einen Sinn machen)

Etwas mehr Hintergrundwissen bei "Wikipedia" : Stroboskop
und : Stroboskopeffekt

Warum dieses Licht ?

Auch hier handelt es sich um ein Manipulationsvorhaben. Absicht ist, die Psyche der Bevölkerung zu beeinflussen und bestimmte Ereignisse, die ohne dieses Licht sichtbar werden, zu vertuschen.
Nicht nur durch das Blaulicht und die die Effekte in den Diskotheken werden wir beeinflusst. In jedem neueren Fernseher und Monitor werden diese Effekte eingesetzt.
Hier ein Auszug aus dem Cassiopaea-Projekt Kapitel 21 :

18.11.1995

 

A: (Antwort) Um die Gedanken in der 3. Dichte zu kontrollieren, werden Stroboskoplichter verwendet.

 

Q: (Frage durch) (L) Wo befinden sich diese Stroboskoplichter? Was meint ihr damit?

 

A: Wir haben deine Gedankenwellen aufgenommen, die am Weiterkommen orientiert sind, und versuchen dir in deinem wachsenden Lernen und in deinem Fortschritt deiner Wellenfrequenz zu helfen. Siehst du, das steigert deine Energie!!

 

Q: (L) Okay. Ihr habt Stroboskoplichter erwähnt. Diese Stroboskoplichter, die zur Gedankenkontrolle verwendet werden, kommen wir damit, oder können wir damit in unserem täglichen Leben in Kontakt kommen?

 

A: Du weißt das noch nicht? Wir haben nicht: ein paar Stroboskoplichter gesagt, wir haben gesagt: Stroboskoplichter, d.h. alle Stroboskoplichter!

 

Q: (T) Stroboskoplichter gibt in vielen verschiedenen Arten. Ein Fernseher funktioniert durch Stroboskoplichter. Computerbildschirme auch. Glühbirnen und Neonröhren auch. Und Straßenlaternen.

 

A: Polizeiwagen, Rettungswagen, Feuerwehrautos... Seit wie lange ist das schon so? Habt ihr in der letzten Zeit irgendwelche Veränderungen bemerkt??!!??

 

Q: (F) Vor zwanzig Jahren gab es noch keine Stroboskoplichter auf Einsatzfahrzeugen. Da waren die altmodischen Drehlichter montiert. Aber jetzt gibt es immer mehr Stroboskoplichter überall. (L) Und jetzt gibt es sie sogar auch auf Schulbussen! (T) Und die normalen Linienbusse haben sie auch schon. (L) Gut, richtet das Blitzen eines Stroboskops eine bestimmte Frequenz ein, um dann bestimmte Vorhaben durchführen zu können?

 

A: Dient als hypnotischer Öffner.

 

Q: (L) Was ist der Zweck eines hypnotischen Öffners, wenn er auf diese Weise benutzt wird?

 

A: Ihr bemerkt das Raumschiff nicht. Öffner. Es bereitet den Suggestionen den Weg, die in ihrer Natur auditiv eingegeben werden.

 

Q: (L) Welche Suggestionen?

 

A: Setzt eure Denkmützen auf. Zusammenarbeit bringt keine Vermutungen hervor. Kühne, einseitige Behauptungen über „Tatsachen“ schon.

 

Q: (T) Oh. Formuliert eure Behauptungen als Fragen! Kosmisches Jeopardy! Ich hätte gerne „Hypnotische Öffner“ für 200 Dollar. Wenn das so ist, woher kommen dann die Suggestionen in einem hörbaren Format?

 

A: Woher beziehst du normalerweise hörbare Botschaften?

 

Q: (L) Radio, Fernsehen... (T) Telefon... (L) Sind es solche Dinge?

 

A: Ja.

 

Q: (L) Wenn du beim Auto fahren ein Strobo –Licht bemerkst, oder du vor deinem Fernseher sitzt, dann können dir die Suggestionen besser eingegeben werden, weil du dich dann in einem Zustand der hypnotischen Öffnung befindest? Ist es das?

 

A: Ja.

 

Q: (L) Wozu sind diese Suggestionen da, um etwas zu suggerieren? Im Allgemeinen? Um die Raumschiffe nicht zu sehen?

 

A: Ja.

 

Q: (L) Empfangen wir diese Signale auch, wenn zum Beispiel das Autoradio abgeschaltet ist?

 

A: Das kommt darauf an, ob da nicht noch eine weitere Quelle ist.

 

Q: (L) Wie zum Beispiel?

 

A: Zum Beispiel ELP. Extrem Niedriger Puls.

 

Q: (T) ELF, extrem niedrige Frequenz und ELP, extrem niedriger Puls – ist beides dasselbe?

 

A: Manchmal.

 

Q: (T) Das müsste dann ein äußerer Puls oder eine äußere Frequenz sein?

 

A: Ja.

 

Q: (L) Würde das von demselben Ursprung ausgehen wie das Strobo – Licht?

 

A: Nein. Sie funktionieren miteinander im Einklang.

 

Q: (L) Und dieser Prozess hindert uns daran etwas zu sehen, so wie ein fliegendes Raumschiff im Himmel, zu jeder beliebigen Zeit?

 

A: Oder ihr seht es vielleicht als etwas anderes.

 

Q: (L) So, jetzt müssen wir eine kleine Pause machen, denn ich möchte euch etwas erzählen. Ich habe in den letzten paar Monaten den Himmel sehr sorgfältig bei jeder Gelegenheit beobachtet. In 3 oder 4 unabhängigen Fällen, habe ich ein gewöhnliches Flugzeug, wie ich dachte, gesehen. Ich beobachtete genau und durchsuchte den Himmel links und rechts davon und als ich wieder zurück zum Flugzeug blicken wollte, dorthin, wo das Flugzeug sein hätte sollen, war NICHTS mehr da. Ich stand da und suchte und suchte und fand nichts mehr. Diese Flugzeuge waren einfach VERSCHWUNDEN. Ich hatte sie gesehen, ich war nicht verrückt und ich wusste auch, dass sie nicht einfach völlig verschwinden konnten – doch da ich dies ein paar Mal beobachtet hatte, machte mich diese Beobachtung wirklich unruhig. Welche Bedeutung liegt darin, neben der Tatsache, dass wir dann seit immer aus jedem Grund von Raumschiffen überflogen werden konnten und darüber völlig unbewusst sind? Wir alle, die Massen von Menschen.

 

A: Ja, monoatomisches Gold!

 

Q: (L) Und was heißt das in dem Zusammenhang? Wir haben schon überlegt, ob wir uns nicht monoatomisches Gold besorgen sollten und ein wenig davon einnehmen sollten.

 

A: Ist das dein Ernst? Wie wär’s, wenn ihr alle ein bisschen Arsen einwerft?

 

Q: (L) Gut gut, ich hab so das Gefühl, als ob dahinter eine negative Energie steht, auch wenn David Hudson sich bemüht ein positiver Mensch zu sein und positive Dinge zu tun, und dass... Es könnte ja sein, dass er manipuliert worden ist.

 

A: Das stimmt oft!

 

Q: (L) Ich denke, dass wenn man etwas zu sich nimmt, das dein Bewusstsein verändert, ohne die dazu notwendige Arbeit zu verrichten, oder es natürlich auftritt, dann ist das eine Verletzung des freien Willens des höheren Selbst. Das glaube ich. (F) Haben Jesus oder andere große Meister dieses Goldpulver zu sich genommen?

 

A: Nein.

 

Q: (L) Hat Adolf Hitler diese Art Pulver oder etwas Ähnliches genommen?

 

A: Ja.

 

Q: (F) Das gibt ein ziemlich klares Bild, oder? (L) Könnte dieses Pulver dazu verwendet werden, um einen Menschen in ein äußerst positives Wesen zu transformieren, das gute Taten vollbringt?

 

A: Oder könnte es dazu verwendet werden, eine gesamte Rasse von Wesen für eine hypnotische Unterwerfung zu transformieren!!!!!!!!!

 

Q: (F) Wow! (L) Jetzt kocht’s. (F) Oder man inseriert es einfach als das „Manna aus dem Himmel“ und kriegt die weltweit größten Unternehmen, um... Ich meine, wenn dieser Typ dieses Zeug nicht überall verbreiten dürfte, wäre er schon in der nächsten Straßensperre gelandet und es wäre verboten, solche Kassetten wie diese zu kaufen. Das kam mir verdächtig vor, warum war er nicht aufgehalten worden, wenn es wirklich so wunderbar war, wie er behauptete... Das passt einfach nicht zusammen. Alles was wirklich gut ist und gegen das Kontrollsystem geht... Würden sie sich wirklich zurücklehnen und sagen „Oh ja, wir werden dieses Goldpulver überall verbreiten lassen und jeder wird es nehmen und dabei supergeistige Kräfte entwickeln und aufwachen?“ Oder so in der Art? Ich glaube nicht! Die Tatsache, dass es von „der anderen Seite“ verbreitet wurde, sagt uns, dass es dabei einen Plan gibt...

 

A: Völliges in die Falle gehen des Wesens, des Geistes, des Körpers und der Seele. Stroboskope verwenden winzige Goldfasern.

 

Q: (L) Wie kann das mit dem Einnehmen von monoatomischem Gold verglichen werden?

 

A: Woraus glaubst du bestehen die winzige Fasern? Ein Tipp, es kommt nicht aus Fort Knox!

 

Q: (T) Aus monoatomischem Gold.

 

A: Bingo. Du siehst, das hat außerordentliche Eigenschaften.

 

Q: (T) Da bin ich mir sicher! Doch wenn es das bewirkt was Hudson behauptet, dann hätte ihn die Machtstruktur niedergeschlagen – er wäre nicht so weit damit gekommen. Wenn sie ihn also gewähren lassen, dann nur weil es nicht das bewirkt was er sagt, sondern das Gegenteil. Wenn du dieses Zeug über eine so lange Zeit nimmst, dann vervollständigst du das Programm, es restrukturiert deine Gene. Ist mit uns nicht auch dasselbe geschehen? Wollen wir es noch einmal versuchen? (L) Und wurde nicht gesagt, dass Licht verwendet wurde, um bestimmte DNS Faktoren auszulöschen? (J) Ja genau! (L) Gut, wie blockieren wir diese Art der Kontrolle?

A: Gar nicht. Wissen schützt.
beyondmainstream.de.tl/Cassiopaea_Projekt.htm

Mehr über monoatomisches Gold hier in Kapitel :
31

007


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Goldcharts


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

 

Silbercharts

Bei Twitter bin ich unter @Oridaha

Auf meiner Seite suchen:

Planetarischer K-Index

IP