Neuestes Wanta-Interview vom 3. Dezember

Sehr aufschlussreich .. wie er die Sowjetunion stürzte .. was mit dem Geld geschah und wie die FED gestürzt wird !!

nur in englisch

 

Ode an Christopher Story

Kibo durch Aton
übersetzt am 31.8.10, Übersetzung: Zsuzsanna

Kibo:
Ein Mann wie dieser stirbt nicht grundlos
das musste vertragsgemäss gelaufen sein
doch aus welchem Grund?

Aton

Ich hoffe, dass es euch klar ist  -  dieser mann ist ein held
grössere liebe als dieser hat kein mensch, dass er sein leben opfert für seine freunde
mögen weitere tausende und abertausende wie er
sich erheben um seinen platz einzunehmen
es wird  -  mindestens  -  so viele brauchen  -  und noch mehr


fürchtet euch nicht gegen die dunkelheit zu wüten!  -  bringt das licht mit
wenn ihr könnt  -  und stosst es  -  ins maul dieser üblen leere
um zu enthüllen was sie wirklich ist  -  nichts  -  schlechter atem und verfaulte zähne
keine zunge  -  oder rachen  -  um damit zu schlucken  -  keine eigene stimme
um zu sprechen  -  sie heult  -  in der hoffnung bei den schwachen
angst zu erzeugen  -  und diener zu finden  -  unter bereits der schlechtigkeit
zugeneigten seelen  -  unersättlich  -  stets hungrig  -  nie zufriedengestellt
weil sie nie schlucken kann

steht auf sage ich  -  gegen diese schmierenkomödie  -  diese
illusion einer illusion  -  füllt das leere nichts  -  dieses heulenden mauls
mit licht  -  hell wie die sonne  -  hell wie eure seele  -  und zeigt der welt
wovor sie sich ängstlich geduckt hat  -  diese vielen jahre lang  -  nichts
wind  -  luft  -  schlechter atem und faulende zähne -  die verkommen und ausfallen
und wenn die welt all das erkennt  -  wird sie lachen  -  und das geheule
wird beschämt  -  nachlassen  -  und ausklingen  -  um wieder das zu sein
was es immer war  -  bis wir ihm stimme gaben  -  nichts

Aton und die Quelle Segnen dich Bruder

Kibo:
Tausendmal Dankeschön
Ich Danke Dir
mit Licht und Liebe
ICH BIN
kibo[habe ordentlich dabei geheult und geschluchzt, ja das habe ich]Dabi


Christopher Story ermordet worden – andere Journalisten sind Ziel der neuen faschistischen Kampagne

 

durch Benjamin Fulford

 

2. August 2010

übersetzt von Dream-soldier

Der altgediente Finanzjournalist Edward Harle (arbeitete unter dem Synonym Christopher Story) schrieb vor seinem kürzlichen Tod, dass George Bush sen., Barack Obama und andere Mitglieder des kriminellen Establishment in Washington DC angeordnet hatten, ihn umzubringen.

Story wurde während eines US Aufenthalts im März 2010 mit einem Virus vergiftet, erstellt durch die biologische Kriegsführungsanlage Fort Meade, heißt es nach einem engen Story Mitarbeiter, der mit Story einen Tag vor seinem Tode am 14. Juli sprach. Obwohl es ein Gegenmittel für das Virus gibt, war Story nicht bekannt, dass er vergiftet wurde, bis vor kurzem seine Leber so stark zu Schaden gekommen war, um es noch zu behandeln, sagte die Quelle.

Obwohl Story nun tot ist, werden seine Quellen auch weiterhin die Öffentlichkeit mit Informationen über den geheimen Finanzkrieg informieren, der jetzt in Richtung seines Abschlusses tobt. Der Mord an Story wird nicht ungesühnt bleiben, heißt es aus mehreren Quellen innerhalb des militärisch-industriellen Komplex in den USA und UK.

Der Mord an Story ist Teil einer breit angelegten, verdammten Kampagne, um Journalisten zum Schweigen zu bringen. Jane Burgermeister, die viel getan hat, um das Engagement der Pharmaindustrie zur Schaffung eines H1N1 Virus bekannt zu machen, nahm heute Kontakt zu ihren Lesern auf und teilte mit, sie fürchte um ihr Leben. Sie sei das Opfer von systematischen Schikanen durch österreichische Wachdienst-Schläger und ihre Körperschaft/Regierungs-Vorgesetzten.

Dieser Autor war auch Ziel von vielen Mordversuchen. Genau die gleiche Kabale, die meinen Kollegen Paul Klebnikov (ehemaliger Bürochef von Forbes Moskau) und Daniel Pearle vom Wall Street Journal umgebracht hatten, rund um die Welt haben sie systematisch Journalisten umgebracht als Teil ihrer Bemühungen, an der Macht zu bleiben und um die Öffentlichkeit mit dem gefälschten „Krieg gegen den Terror“ zu täuschen.

Unten eine Kopie des letzten Berichts von Christopher Story. Es wurde systematisch versucht, diesen Bericht aus dem Internet zu entfernen, deshalb bitte weit und breit veröffentlichen.

Unterhalb des Berichts befindet sich eine Kopie einer Email von Jane Burgermeister.
(siehe auch:  Jane Bürgermeister soll am 12. August entmündigt werden)

Darunter findet ihr eine Liste der Mitglieder der „Ritter von Malta“, die ein Großteil der kriminellen Kabale ausmachen, die versuchen, die westliche Zivilisation in eine faschistische Diktatur zu verwandeln. Wenn der Weiße Drache brüllt, wird ihre Schreckensherrschaft schließlich enden.
Edward Harle’s (Christopher Story’s) last report:

benjaminfulford.typepad.com/benjaminfulford/

AH-News:
.... es hieß, Story hätte Leberkrebs gehabt. Candace meint, der Artikel sei ursprünglich anders gewesen und geändert worden.   Aber er starb wohl, indem er erschossen wurde.  Candace meinte, man hätte versucht, – wie bei ihr – sein Herz zu erwischen – aber es hätte ihn nicht erledigt, sondern nur krank gemacht.

 

Story war schon etwas betagter  – um die 72 – und hätte mit seinem Einsatz wohl abgeschlossen gehabt. Vermutlich hatte er sich verbraucht gefühlt, und seine Seele hätte "gehen" wollen. 

Gruß Eve



Update 8. Dezember
 

Weil in diesem Bericht die tausendjährige Entwicklung steht, stand der Editor dieses Dienstes seit einigen Tagen unter systematisch üblen und gemeinen Angriffen. 

Diese Angriffe enthielten barbarische Drohungen, tobender Zorn über das, was sich materialisiert hat und eine Operation durch einen pseudo-christlichen Scharlatan, der vorsätzlich falsche Angaben über uns verbreitet und dessen Organisation versucht, uns einzuschüchtern und uns zu provozieren in Vergeltung durch die Veröffentlichungen von angeblichen Verleumdungen und verleumderische Aussagen in einem Radiosender über den Herausgeber dieses Dienstes, gespickt mit scheußlichen pseudo-christlichen Verurteilungen. Diese minderwertigen Verleumdungen beinhalten Verzerrungen der Wahrheit durch die sogenannten „christlichen“ Agenten, die sie erarbeitet hatten. 

Diese Angriffe stellen viszerale Rache für das, was erreicht wurde, da, wer auf die Lügen und Verleumdungen hereinfällt, ist deshalb ein wissentliches oder unwissentliches Opfer von groben Betrug. 

Die zugrunde liegende Motivation dieser Angriffe auf den Herausgeber ohne wahre Ursachen liegt in der Entwicklung, von der wir berichten. Wir können an dieser Stelle nicht fortfahren über das, worüber wir berichteten, ausgenommen der Ergänzung, dass drei von G.W.Bush sen Verbündete am 7. Dezember verhaftet wurden. Offensichtlich wissen wir mehr, als wir berichten, jedoch gibt es Zeiten, wenn Zurückhaltung absolut angemessen ist. Es ist interessant, dass diese Entwicklungen mit Enthüllungen über einer Person, die sich selbst Patrick Bellringer (forewinds10) nennt, als ethnischer Deutscher, Emil Mühlhausen, zusammenfällt.  

Erinnern Sie sich, dass wir gesagt haben, das die gesamte Architektur der Täuschung niedergerissen wird. Hier ist ein Element der Täuschung, die vor Ihren Augen zusammenbricht. Jene, deren Fonds durch Schneeball Operationen in den USA gestohlen wurde, wurden systematisch durch Lügen, Ablenkungsgewäsch und grausame Täuschungen durch die DVD geführt (DVD=deutscher Verteidigungsdienst) : unter Anderem, um die großen deutschen Banken zu schützen, die einen gewaltigen Haufen wertloser Vermögenswerte, die nicht bezahlt werden können, angesammelt haben. 

Natürlich im vollen Wissen des Bush-Cheney-Clinton kriminellen Syndikats, beslang gefördert und unterstützt durch DVD Bestandteile der korrupten Geheimdienstmacht.

Der Wurm hat sich jedoch gedreht: daran liegt es, dass „sie“ diesen Herausgeber und das, was er veöffenticht hat, hassen. Deshalb befindet er sich unter verschärften Angriffen und weil die Häufigkeit des Missbrauchs gegen ihn eskaliert sind.  

Wir liefern ein weiteres Indiz über den aktuellen Stand der Dinge:

die sieben Flugzeuge, die darauf hinweisen und in diesem Bericht erwähnt werden, zusätzlich zu den angegebenen Kategorien, qualifizierter Wirtschaftsprüfer für Bankwesen, die mit anderen im Justizministerium eingeschworen wurden. Der Effekt dieser Vereidigung ist, dass im Falle jeglicher Abweichung von dem, was man von Banker/Experten erwartet, die Eingeschworen sind, sich diese Personen selbst auf der Stelle der Verhaftung durch US Marshals oder Interpol Personal aussetzen.


Update Chr. Story:

 

Den sieben Flugzeugen aus dem Ausland folgte ein achter Flieger

Dieser achte Flieger enthielt u.a. Vertreter der Zahlungsempfänger-Länder und Justizbeamte des Weltgerichts, Beamte, IT Spezialisten und Banker.

 

Die Justizbeamten des Weltgerichts und anderes Personal wurden auf die amerikanischen Gesetze vereidigt.

Diese Vereidigung fand im Justizministerium statt.

Das achte Flugzeug hatte auch INTERPOL Beamte an Bord, von denen erwartet wird, höchst alarmiert zu sein über weitere Sabotage und Hindernisse.

Denn das würde eine sofortiges Einfrieren des Dollarsystems zur Folge haben.

Zweite Angelegenheit (4.Dezember) :

Bezüglich der Lage um 9/11 wird es auf verschiedenen Wegen zur Durchführung kommen. Es ist UNBEDINGT NOTWENDIG, weil die Vereinigten Staaten sich ohne absoluter Offenlegung dieses groben Abscheus nicht weiter entwickeln können, was dann definitiv die Krake und seine dunklen Taten erwürgt und das US Volk erlöst. Das amerikanische Volk braucht diese Erlösung und es wird es erhalten.

-------------------------------


Es folgt in Kürze (heute oder morgen) ein Banken-Update von Christ Michael, indem er die Aussagen von Chr. Story bestätigt und darum bittet, möglichst Geld von der Bank zu holen, weil u.U. vor Weihnachten noch die Banken schließen werden.
Dream-soldier
p.s. Für Leute mit Englischkenntnissen:

abundanthope.net/pages/article_4124.shtml

Unterdessen hat Obama seinen geplanten Besuch zum Klimagipfel nach Kopenhagen nach hinten verschoben:
US-Präsident Obama kommt erst später als geplant zum Klimagipfel in Kopenhagen. Er werde nicht wie ursprünglich vorgesehen am 9. Dezember, sondern erst am 18. Dezember nach Kopenhagen fahren, teilte das Weiße Haus mit.
www.zeit.de/newsticker/2009/12/4/iptc-hfk-20091204-114-23201788xml


Es wird eng für die Dunkelmächte !!


Auszug aus dem letzten Bericht von Chr. Story (Computer-übersetzt)

NEUER BERICHT BEGINNT HIER:

Flugzeugladungen ausländischer Behörden stürzen sich auf DIE VEREINIGTEN STAATEN um 9:30 Uhr britische Zeit am Mittwoch, 2. Dezember, wie wir wie folgt ermittelt haben:

Sieben Flugzeuge in der Paria Vereinigten Staaten zu diesem Zeitpunkt mit ausländischen Würdenträgern beladen angekommen,  Beamte, die für Durchsetzung und Personal Banken-und IT-Experten und der Welt der Justiz, für die Zwecke des Lesens die Leviten, die Verbrecher zu halten hohes Amt in Washington und forderte die sofortige Erfüllung der berechtigten Forderungen der Veröffentlichung der internationalen Gemeinschaft, und die Durchsetzung der Einhaltung und Beschaffung unmittelbaren Freigabe der Gelder aus dem Vergleich.

(Eine gesonderte Bestätigung im Bericht genannten fünf solcher Flugzeuge kommt an diesem Tag).

Es wurde auf der Paria Vereinigten Staaten auf höchster Ebene zu diesem Zeitpunkt bekannt, dass im Falle einer weiteren Blockade, China würde schließlich Ausübung ihrer vollen Rechte im Rahmen der Vollstreckungstitel und die Verpfändung von US-Vermögenswerte im Finanzministerium, der Federal Reserve und das Weiße Haus durchsetzen und dass eine solche Bewegung von China von der gesamten internationalen Gemeinschaft unterstützt werden würde. Dies würde zu einer globalen Krise von unbekanntem Ausmaß führen, mit weltweit Finanztransaktionen und Handel auf, unverzüglich ausgesetzt drastische Einschränkungen, einschließlich der voraussichtlichen Einführung der Devisenbewirtschaftung und die unwiederbringliche Auflösung der Globalisierung.

George HW Bush (Senior) und George W. Bush (Jr.) wurden sogar ausdrücklich bedroht (es war wieder zu uns zu diesem Zeitpunkt gemeldet) mit Horizontalisierung, und wenn dies für notwendig erachtet, weil ihre weitere Störungen [siehe unten], wird man nicht zögern, bei der Wahrnehmung dieser Aufgabe

Ein Bericht empfiehlt, dass dem frühere Präsident Clinton eine ähnliche direkte Warnung zugegangen ist, dass er liquidiert wird, wenn er im Wege steht. Es wird auch vermutet, dass Dr. Henry ( 'Heinz') Kissinger nach Bekanntmachung eine ähnliche Praxis umgesetzt wurde.

DER REST DER WELT THEMEN A DIRE WARNUNG AN DEN VEREINIGTEN STAATEN:

China wird fortfahren mit der Ausführung des Pfandrechts ETC.,

Und werden mit Unterstützung durch die ganze Menschheit:

JETZT ODER irreparable REGELN FOLGEN

Die folgenden Ausführungen gut informiert und Abzüge fließen aus den oben, in dem die NESARA Informationen an uns weitergeleitet wurden in der Regel zuverlässig 'connected' Quellen [jedoch können wir zu diesem Zeitpunkt nicht näher auf bestätigen oder irgendeiner der NESARA Daten, und weder wir in jedem Schriftwechsel zu diesem Thema, insbesondere angesichts der Fluidität der Situation insgesamt] eingeben:

Das Weiße Haus und den zuständigen US-Behörden informiert worden (und es wurde uns bestätigt), dass wenn es keine weiteren Widerstand der USA und Hindernisse für die Freigabe, den Rest der Welt wird die Freisetzung durchzusetzen (durch technische Mittel) und wird "Umsetzung NESARA (National Economic Sicherheit und Reformation Act (X) "unterzeichnet von Präsident WJ Clinton im Jahr 1996, die in Kraft tritt, wenn bekannt). Dies bedeutet, die Umgehung der Electoral College, die sofortige Entfernung aus dem Amt der US-Regierung und den Gesetzgeber, die Stellung der Beamten nach unten deren Positionen abhängig von der Fortsetzung der Präsident Obama im Amt (z. B. Leon Panetta), die Amtsenthebung des Präsidenten und Vice President Biden aus dem Amt, und die Umsetzung der besonderen Übergangsregelung, nach denen die Vereinigten Staaten zur verfassungsmäßigen Ordnung wieder hergestellt ist und eine Wahl angeordnet sechs Monate nach NESARA in Kraft tritt. Die internationalen Auswirkungen von NESARA werden umfassend mit der internationalen Gemeinschaft erfüllt.

(X) Der korrekte Titel, was wir verweisen ist: National Economic Security and Reformation Act. Diese Dimension ist heute global und impliziert Global Economic Security and Reformation Action, stellvertretend für die Sanierung des kolossalen Schlamassel infolge des korrupten Geschäfte aufeinander US-Präsidenten der Nachkriegszeit, der wohl beginnend mit Präsident Truman als er und Alan Dulles die fudging der japanischen Settlement beschafft die japanische Kriegsverbrecher aus dem Schneider, und zwar mit Nixon, als er finanziert wurde, was das LDP-Establishment über eine korrupte Transaktion in Austausch für die Wahl seiner Mittel in Lust Präsident zu werden. Und als der Stiefvater von Ferdinand Marcos war Chinesisch ist es kein Wunder, dass die Yamashita / Marcos Gold über die eine solche Streit hat verewigt wurde (Goldene Lilie ops.) Zugrunde liegt, die Betrügerische Finanzen, dass die Quelle der ist gegenwärtigen Krise. Dies hat die sofortige Möglichkeit, selbst über das Ausmaß nach hinten losgehen vorgeschlagen, in der Zusammenfassung der oben genannten Aufgaben. Ab ca. 5.00 Uhr am 3. Dezember, hatte Obama nicht abgemeldet auf den Dokumenten worden sein soll für seine dringende Unterschrift vorgelegt.

In einem solchen Fall verwickelt alle Inhaber hoher Ämter, gehen die Beamten, Richter und Gesetzgeber, Gefängnis, und die korrupten Präsidenten wird aufhören zu existieren (siehe "Warnung Blut auf dem Boden" weiter unten).

Es wird davon ausgegangen, dass die Situation zum Zeitpunkt der Entsendung war, dass die US-Behörden wurden oder wurden darauf hingewiesen, dass dies die internationale Gemeinschaft die endgültige Position in dieser US-stellt anhaltende Krise, und dass das betroffene Personal wurden die Wahl zwischen Einhaltung und sofortiger Freilassung der entführten Siedlungen und den Umbruch im Allgemeinen oben genannten , die "sich bringen wird Blut auf dem Teppich" und verheerenden weltweiten Auswirkungen, die natürlich den in Frage gestellt und somnolent "Mainstream"-Medien völlig überrascht haben.

In Bezug auf "News-Management", der starke Eindruck, den wir haben in diesem Punkt gewonnen wird, dass keine Vorkehrungen getroffen werden für die Verwaltung der internationalen fallen, wenn die Behinderung besteht, wie alle multilateralen Kooperationen wird sinnlos und nutzlos in der Praxis der Weltgemeinschaft Rest Geduld ist erschöpft und über die Stimmung ist, dass die Welt gekippt wurden in einen Zustand der ungehinderten wirtschaftlichen Kriegsführung, mit allen vorhandenen grenzüberschreitenden Vereinbarungen und internationalen Institutionen immobilisiert, und das internationale Bankensystem wieder zerfiel in ihre nationalen Komponenten hinter Zollschranken und Devisenbewirtschaftung.

Folgerungen zu diesem Stand der Dinge würde zweifellos auch der Zusammenbruch der Europäischen Union Collective und seine institutionell korrupt Europäische Kommission mit ihrem nicht zugelassenen Konten zurück reicht 14 Jahre Die europäischen Strukturen sind in jedem Fall durch die bevorstehende mögliche Zusammenbruch eines oder mehrerer deutscher Banken bedroht [siehe unten].

Per Definition ist in einem solchen Fall alle Offshore-und außerbilanzielle Bankguthaben wertlos geworden über Nacht (oder besser gesagt, mehr wertlos, stirbt, als bereits der Fall zu einem erheblichen Teil in der Praxis). Damit lässt sich der Begriff bezahlt Dass die Faschistische Kriminalist Clique könnte Wind in einer Position zu kaufen, die Welt die wichtigsten Vermögenswerte zu firesale Preisen.

· Alle 800 US-Militärbasen außerhalb der Vereinigten Staaten müssen aufgegeben oder eingemottet werden, wie 100 % von US-Truppen, die auswärts funktionieren, unter NESARA repatriiert werden, ein plötzliches Ende zur skandalösen Operation des Rauschgift-Schutzes in Afghanistan bringend (der nicht mehr 'notwendig' sein wird, wie der transborder Zwischenbankmarkt zusammengebrochen sein wird, so wird es weitere Schmierung mit dem Drogenhandel-Erlös nicht brauchen); während der US-Beruf des Iraks, und aller US-Militäreinsätze und Anwesenheit in Saudi-Arabien, Qatar, Bahrain, Den Philippinen, Japan, dem britischen Territorium von Indischen Ozean und anderswohin, in der kurzen Ordnung begrenzt wird.

Die Strafe der US-Geheimdienst Macht würde in einem solchen Fall nicht mehr realisierbar, da sie nicht mehr in der Lage, seine weltweit rücksichtslose Einmischung Finanz-und destruktiven 'Black Operations' mit betrügerische Finanz-Betrügereien, oder sich selbst als Fonds einer hinterlistigen und korrupten "Staat innerhalb der Staat "unabhängig von Congress (die auf jeden Fall nicht mehr da sein, um zu beginnen), so dass es nicht mehr" notwendig "und sind verpflichtet, zu verkleinern und daran erinnern, alle seine Mitarbeiter von ausländischen Stationen. Das US-Außenministerium wird ebenfalls schwere Begegnung weiterhin Probleme mit den Betrieb ihrer Botschaften, von denen viele werden gezwungen sein, zu verkleinern oder ganz schließen.

Die Dinge haben sich erlaubt, sich treiben außer Kontrolle in einem Ausmaß, dass rund um die Welt informiert werden nicht an den meisten dieser Folgen der US-Beamten Unnachgiebigkeit, dass wir teilweise beschrieben - von denen viele insgeheim wird mit Erleichterung aufgenommen werden entsetzt sein

So unpopulär und mochte sich die USA nun als Folge der entfesselten Arroganz ihrer kriminellen Controller, die im Einklang mit den geltenden internationalen Stimmung, wie uns erklärt wird, ist der Auffassung, dass nichts weniger als ein aufrütteln des kolossalen Ausmaße angegeben wird Säuberung der Welt von der Bedrohung durch US-Beamten kriminellen Überfällen und Dekadenz. Diese aufrütteln, mit "unbeabsichtigte Folgen", wird natürlich fehlen die sofortige Vollziehung Verantwortung der Vereinigten Staaten und die berechtigten Forderungen der internationalen Gemeinschaft zustande.

Übersicht Details der jüngsten Entwicklungen über diesen Punkt in der vorliegenden Erzählung aufgetreten und waren bis auf unsere vorherige schriftliche Beschaffung der Informationen über zusammengefasst. […]

www.worldreports.org/news/250_signs_of_an_end_game_showdown_with_washington-news


Whistelblowers (OITC) Antwortschreiben an Casper http://www.fourwinds10.com/

Auszug übersetzt von Deram-soldier
In diesem Antwortschreiben nimmt Whistelblower auch Stellung zu Chr. Story.

Da ich schon dabei bin, möchte ich noch einen weiteren Kommentar abgeben. Ich werde mich auf die Währungsbehälter von 1933/34 im Artikel von Chr. Story beziehen. Diese sind nicht im Eigentum der Chinesen, wie es angedeutet oder nahegelegt wird. Sie sind ohne irgend einen Zweifel Eigentum von „Combined International Collateral Accounts“ der „Global Debt Facility“, gestohlen durch die „böse Seite“ der Chinesischen Brüderschaft in Verbindung mit G.W. Bush sen. Zu diesen Währungsbehälter besteht kein Unterschied zu den Behältern mit Zertifikaten, Banknoten etc., die vor vielen Jahren aus den Philippinen und Taiwan gestohlen wurden, angestiftet durch kriminelle Elemente aus den USA und kriminelle Elemente des DC von G.W. Bush sen. und Co.

Diese werden alle dem „Collateral Accounts“ zurück geführt werden und nicht durch die kriminellen Elemente innerhalb ihrer verschiedenen „Programme“ genutzt werden können, wie sie es erwarten. Durch den Versuch, ein Problem zu lösen, indem ein weiteres verursacht wird, ist nicht der Weg, Dinge zu handhaben. Bis Amerika und die kriminellen DC Elemente dies begreifen, wird Amerika fortfahren, durch massive „Schwarze Löcher“, denen sie gegenüber stehen, versinken.

Desweiteren und das sage ich mit Respekt, bist Du (Casper) und andere innerhalb von Minuten einbezogen als Teil von einem großen, internationalen Puzzel, wodurch das Puzzel weit entfernt von der Vollständigkeit ist, jedoch versucht TPTB (the power that be) sich ein Bild von diesem Puzzel zu machen über das, was sie wollen und nicht darüber, wie es sein sollte. Welchen Teil vom Bild hast Du und andere bekommen oder arbeitet dran ? Ist es das anständige legale Bild oder ist es eines, was TPTB hat und porträtiert ? Die Zeit wird es zeigen !!!!

abundanthope.net/pages/article_3945.shtml


Christopher Story: Die Fort Hood Schießerei: Die wahre Geschichte

übersetz von Dream-soldier
Die Schießerei wurde in Szene gesetzt, um das zu verdecken, was sich wirklich im Hintergrund abspielte und das sah folgendermaßen aus:

1 George Bush sen., der Kopf der „BOX GANG“ in Zusammenarbeit mit den Clintons, hatte einige oder alle der 1933 gestohlenen/abgezweigten Dollars in chinesischen Währungsbehältern auf Fort Hood gelagert. (Verweis zu unseren Berichten am 4. und 5. November 2009 über Fort Hood) Diese Behälter bilden einen Teil der Übereinkommen, verhandelt mit den Chinesischen Parteien, die sofort von den Amerikanern hintergangen wurden.

2 Zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung wissen wir nicht, ob Bush sen. von Deutschland aus nach Fort Hood geflogen war, jedoch befindet sich diese Basis in der Nähe zu Crawford und anderen Grundstücken der kriminellen Bush-Familie, so glauben wir, das dies SEHR WAHRSCHEINLICH ist.

3 Ob Bush sen. nach Fort Hood flog, um die gestohlenen/abgezweigten chinesischen Währungs-Behälter aufzusuchen oder gestohlene Behälter im Flugzeug begleitete, darüber gibt es kein genaues Material, aber was WIR GENAU WISSEN, ist folgendes:

4 Auf Fort Hood war eine Operation angesetzt, um die GESTOHLENEN CHINESISCHEN WÄHRUNGSBEHÄLTER VON BUSH SEN., die hier gelagert waren, zu beschlagnahmen. Diese Währungs-Behälter, Teil eines Abkommens, was Adolf Schickelbusch durch die betrügerische Unterstützung seines Agenten, Kanzlerin Angela Merkel, sabotierte [siehe vorherige Berichte], wurden zurückgeholt.

5 Es ist wahrscheinlich, dass das Gefecht, das für die Öffentlichkeit geschah, eine Ablenkungsoperation war, um ein parallelen Schusswechsel, in dem Bush's Bodyguards und US Militär verwickelt waren, zu maskieren, obwohl wir das nicht bestätigen können. Zweifellos, wie gewöhnlich, kümmern sich die 'Mainstream' Medien um die falsche Geschichte.

6 Der Einsatz von 500+ schwer bewaffneten Truppen und die Tatsache, dass über Militärhubschrauber berichtet wurde, deutet an, dass es eine ziemlich große Operation war, die nur wenig Sinn macht im Kontext einer Schießerei, so wie sie in den Medien beschrieben wird. Das soll nicht die Schmutzigkeit und Tragödie von Verlust an Leben wie berichtet vermindern: aber als diese Operation geplant wurde, war der Verlust von Leben nicht zu umgehen.

Es wird zynisch COLLATERALSCHADEN genannt.

[KÜMMERT sie es, dass zumindest sieben Personen ihr Leben verloren und über 30 verletzt wurden in einer parallelen Verdeckungsoperation ? Das ist so, als wenn man die Frage stellt, ob die Opfer von über 100 besonderen US-Kräften, die die von Bush geleitete Beschlagnahmung der Irakischen Zentralbank 2003 in Bagdad anführten, alle unmittelbar danach massakriert wurden, damit keiner von ihnen überlebt, um im Nachhinein zu berichten, was wirklich passierte, dass es ein Unfall war. Das Unternehmen ging schwer daneben und weil es auch veröffentlicht wurde: zuverlässige irakische Augenzeugen lieferten die notwendigen Berichte und Bestätigungen.]

Es ist zu diesem Zeitpunkt unmöglich, sicher zu gehen, ob die Schießerei Teil der Hauptoperation, d.h. die ganze Operation war synchronisiert oder, ob zwei unterschiedliche Operationen parallel liefen. Es ist jedoch ein mühsames Geschäft, folgenschwere Einzelheiten und Substanz in diesem Bericht zu liefern.

7 Unabhängig hiervon verstehen wir, dass George Bush' Vermögen in der Karibik – „sein“ Geld – zur gleichen Zeit beschlagnahmt wurde oder zumindest irgendwann um den 5. November.

8 Adolf Schickelbusch wurde ebenfalls informiert, dass „du keinen Penny bekommst. Du bekommst gar NICHTS.“ [Wir nehmen an, er steht immer noch senkrecht. Jedoch ist das alles, was wir jetzt wissen.]

Dies reflektiert die früher erkannte Tatsache, dass die Deutschen nämlich IMMER zu weit gehen. Bush sen. GING ZU WEIT durch die Sabotage der vorsichtig nuancierten Vereinbarungen, die von chinesischen Behörden und Parteien ausgearbeitet wurden und mit anderen souveränen Mächten, einschließlich der britischen monarchischen Macht. Er dachte, er würde es schaffen, so wie bisher weiter machen zu können, blind der Tatsache gegenüber, dass ES VORÜBER ist.
Auszug aus:
www.worldreports.org/news/244_fort_hood_recovery_of_the_chinese_
currency_boxes-news

Story vs. Fulford

Was bringen uns wirklich die dunklen Propagandaflüche von Fulford

 

übersetzt von Dream-soldier

Wie ihr voraussetzt, überprüfen wir alle unsere Anrufe. Diese Lage der Dinge entsteht unter anderem durch die Tatsache, dass eine Telefonnummer der „schwarzen“ MK-Ultra-typische Schikane-Operation in Washington D.C. genutzt wird und eine Online-Präsenz mit der Fähigkeit, die Adresse des E-mailverkehr unverzüglich zu ändern und die obszönen Mitteilungen „schwarzer“ Behauptungen nachzugeben mit dem Effekt, dass die ganze Welt für die nächsten 13 Jahrtausende von den „Großen Dunklen Lords“ kontrolliert werden wird. (man beachte die Geo-freimaurische Nummer 13), wurden seit Februar 2008 stinkende Botschaften von unserer Voicemail hinterlassen, was gerade dann passierte, als wir aufhörten, irgend etwas mit Wanta zu tun zu haben (Mr. „Guten Tag“ oder „Telefon“).

Desgleichen ermitteln wir unsere Anrufe, um sicher zu sein, dass der Editor nicht durch ärgerliche Anrufe von anderen mental Gestörten gep alagt wird. Vor zwei Tagen zeichnete unser Anrufbeantworter in London einen Anruf von einem Herrn Fulford. Es wurde aufgezeichnet und abgehört. Der Editor beantwortete nicht nicht den Anruf von Mr. Fulford auf. Fulford unternahm NICHT mehrere Anruf-Botschaften: er hinterliess nur EINE Nachricht.

Wir sind selbstverständlich nicht interessiert an irgendeinem „Dialog“ mit dieser Person, die an der mutwilligen, unbegrenzten Verbreitung schwarzer Propaganda gegen ihre Majestät die Queen beteiligt war. [...]

Zitat:
Es scheint, dass ich die Königin von England mit einigen meiner letzten Schriften durcheinander gebracht habe, auf Grund der Reaktionen ihrer Bulldogge Christopher Story zu urteilen. Obwohl Story früher sagte, seine Telefonnummer sei nachzulesen und auch gerne zu nutzen, antwortete er nicht auf zahlreiche Anrufe, die ich durchführte, noch rief er zurück.“

Obwohl wir normalerweise keine Zeit verschwenden, solch einen Unsinn zu beantworten, steht an erster Stelle, dass die Queen mutmaßlich überhaupt keine Kenntnis über all diese Dinge hat. Zweitens ist der Editor nicht ihre Bulldogge oder anderer Bulldogge und in jedem Fall bevorzugt er Boxer vor Bulldoggen. Sie sind glitschiger, sabbernder und weich. Drittens wie oben notiert wurde die Telefonbotschaft, die wir von diesem Fulford Mitmenschen erhielten, vor zwei Tagen datiert und NICHT, wie er meint, vor dem 20. Oktober. So viel zur Genauigkeit dieses Mannes.Viel wichtiger ist, während Fulford's Flüche eine Anzahl von Desinformationen und schwarze Propaganda beinhalten, dass es nicht die Aufgabe eines verantwortlichen Journalisten ist, auf solch eine bewusst betrügerische Provokation zu antworten.

Wir haben erklärt, WARUM diese Kampagne aufstieg. Für jene, die NOCH immer nicht VERSTANDEN haben, dass der Wurm sich gedreht hat und die Verbrecher besiegt und „herausgenommen“ wurden, während wir sprechen, können durchaus geblendet bleiben durch den Nebel der schwarzen US Propaganda und Hassverbreitungen durch unverantwortliche Abflüsse und ihren Quellen, wie die von Fulford. Noch sind Fulfords verwickelte Erklärungen entweder relevant oder irgendwie interessant im Angesicht dessen, was EIGENTLICH PASSIERT. Sie haben überhaupt KEINE BEDEUTUNG für die Ereignisse und sie sind einfach Teil einer verzweifelten Nachhut-Operation, die gescheitert ist, zu versuchen, die Initiative wiederzuerlangen, um fähig zu sein, die betrügerischen Finanzoperationen fortzusetzen, die ihnen vorgehalten und GESTOPPT wurden.
www.worldreports.org/news/240_german_arrests_mask_major_bush_syndicate_bust

(Fulford ist wohl mit seinen letzten Blogeinträgen etwas zurückgerudert !!

D.-s.)



Verhaftung von Helmut Kiener

Kaum jemand hat zur Kenntnis genommen, dass am 29. Oktober einer der reichsten Männer Deutschland verhaftet worden ist. Helmut Kiener (50), Gründer des Hedge Fund K1, wurde in Aschaffenburg inhaftiert, weil er mit seinem Fund mehrere europäische Banken betrogen haben soll.

www.welt.de/finanzen/article5018604/Milliardaer-und-Hedgefondsgruender-festgenommen.html 

Das ist die Mainstream-Version. Christopher Story berichtet jedoch, dass „der K1 Fund auch in direkter Beziehung zu den Machenschaften (riesiges Schneeballkarussell) des vor kurzem in den USA verhafteten Herrn Madoff steht und außerdem mit der Umleitung von Geldern von Madoff (Gelder von Madoff's Opfer gestohlen und an die DEUTSCHE BANK und an die DRESDNER umgeleitet) beschäftigt war, konsequent auch in seiner (Kiener) Rolle als Geldwäscher für das betrügerische Finanzsyndikat des George Bush sen. nach Deutschland, wo Frau Merkel Wache steht und stand, über Bush's verdorbene Interessen zu wachen.“

Story berichtet weiter: „Die Mainstream-Medien haben diese Realität jedoch noch nicht aufgenommen. Aber sie werden es müssen, getrieben durch die „Entfaltung von Ereignissen“, um unsere Genauigkeit und Beweise, die wir seit langem bringen, zu erkennen. Dies wird für viele eine bittere Medizin sein. Aber sie hatten sich entschlossen, sich gegen die Wahrheit zu stellen und sie zu verwirren. Folglich, nun, da sich die Entwirrungen zu diesem Moment versammeln, erhalten sie KEINE GNADE in dem Sinne, dass alle Quellen, die sich darin verschworen hatten, diese Straffälligkeit zu verbergen, verletzten somit gegen die Unterlassung des Status von Verbrechen und sind de facto Mitverschwörer und Teilhaber der Tatsache dieser unbegrenzten Korruption, mit der sie konfrontiert UND ÜBERWÄLTIGT werden.“

www.worldreports.org/news/240_german_arrests_mask_major_bush_syndicate_bust


Wie ihr seht, habe ich lange keinen Bericht von Chr. Story vorgelegt.

Nach meinen Kenntnissen ist Story doch nicht so unabhängig, wie man zunächst vermuten konnte. Es scheint, dass er "Angestellter" der Queen ist und seine letzten Berichte auch so verfasst hat. Ich bin nicht gewillt, seinem Weg zu folgen, wenn die Queen Mitglied der Illuminaten ist.
Dream-soldier
Juni 2009


Kurze Zusammenfassung des letzten Story-Berichts vom 31. Oktober

Unter dem Druck des britischen Parlaments scheint Tony Blair jetzt bereit zu sein, alle Hintergründe über die Finanzkrise (eigenmächtiges Zurückhalten und Ausnutzung der Wohlstandfonds durch die kriminelle Bush-Failie) offen zu legen.
Ausgangspunkt dieses Wandels bei Blair scheint die Androhung von Haft für den ehemaligen Premie, der möglicherweise das britische Parlament umgangen hatte, als er von B. Ecclestone (Formel 1 Chef) eine Spende für seine Labour Party in Höhe von  £ 1 Millionen erhalten haben soll. Es ging hier um die Tabakwerbung auf Formel 1 Fahrzeugen.
Hierzu ein FT-Bericht:
Das Gesetzbuch auf Blair geworden
Der englische Premier Brown und der französische Präsident Sarkozy trafen sich mehrmalig im Monat Oktober und beschuldigten Merkel der Korruption, zuletzt am 28. Oktober, in dem sie mitteilten, dass Blair nun übergelaufen sei (rolled over). Merkel soll den Wohlstandfond, der bei der Deutschen Bank lagert, freigeben. Der dreimalige Versuch von Bush, Sarkozy telefonisch zu erreichen, gelang Bush nicht, weil Sarkozy es ablehnte, mit ihm zu sprechen.
Daraufhin setzte Bush Merkel unter Druck, die Fonds nicht auszuzahlen, indem er ihr drohte, ihre kriminellen Machenschaften zu veröffentlichen.
Merkel ordnete daraufhin an, das Wohlstandsprogramm von der Deutschen Bank auf die Vatikan Bank nach Rom zu transferieren.
Sarkozy drohte als derzeitiger EU Ratspräsident, Merkel verhaften zu lassen, woraufhin Merkel 
Sarkozy beschied: "Du bist voll von ....".
Die deutsch-französiche EU-Achse ist wohl zerbrochen und entwickelt sich zu einer britisch-französischen Allianz.
Darüber hinweg täuschen kann auch nicht das Bild von gestern (30. Okt) bei Browns Empfang von Merkel in London.
 


Brown, der wohl eher einen gemäßigteren Stil pflegt, als Sarkozy, wird wohl, wie auch die Queen selber, Merkel nochmal versuchen, zu beeinflussen, um eine drohenden Kollaps des Weltfinanzsystems abzuwenden.
www.worldreports.org/

 

 

Kurzes Update (Auszug)

 

Das G7 Kommunique enthüllt, dass das verbuchte Rückzahlungsprogramm stattfinden wird.

Das Kommunique wurde am Freitag Abend um 6.15pm vor der Pressekonferenz von den G7 Finanzministern und Zentralbankchefs herausgegeben und ist das kürzeste, das jemals von der G7 in den 31 Jahren herausgegeben wurde, was der Redakteur dieses Seite über diese Treffen entdeckt hat.

Das bedeutet, es gab einen verteufelten Krach (es IST ein teuflischer Krach) und dass eine Entscheidung getroffen wurde, so wenig wie möglich Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Jedoch beinhaltet das G7 Kommunique Bestätigungen, dass das Rückzahlungsprogramm (welches der Redakteur den Wanta-Plan nannte, aber jetzt das Rückzahlungsprogramm genannt werden muss) weitergehen wird.

Seit Herr Steinbrück G7 Minister ist, weiss er deshalb ganz genau, dass die Durchführung der Rückerstattung, welches die Auszahlung der Rechnungen voraussetzt, geplant IST, stattzufinden.
www.worldreports.org/



Deutscher Finanzminister bestätigt die Bezahlung der Rechnungen

übersetzt von Dream-soldier
Copyright © 2008 Beyond Mainstream


Redakteur überfällt Steinbrück aus dem Hinterhalt auf der G7 Pressekonferenz

Samstag, 11. Oktober 2008

Steinbrück, sehr verblüffend, erkannte die Verantwortlichkeit des Weissen Hauses an.

Auszug aus einer öffentliche Bestätigung über eine bedeutsame Korruption, extrahiert durch einen G7 Minister.

Washington, 10. Oktober 2008 :

 

Redakteur überfällt aus dem Hinterhalt heraus die G7 Pressekonferenz in deutscher Sprache.

Gestern Abend begleitete der Redakteur die Pressekonferenz hier im Presseraum Komplex im Hauptquartier des internationalen Währungsfonds. Die Konferenz (oder eher Monolog) wurde von dem deutschen Finanzminister Herrn Steinbrück fast ausschließlich in deutscher Sprache geführt, als er die Fragen des Redakteurs beantworten musste.

Bei dieser Gelegenheit lehnte es der Redakteur ab, das Mikrofon zurückzugeben, nachdem er seine erste Frage gestellt hatte und beharrte darauf, bis sein Hinterhalt abgeschlossen war und Herr Steinbrück alles ausgeplaudert hat. Normalerweise wird bei diesen Gelegenheiten das Mikrofon nach jeder Frage dem Fragesteller entzogen.

Falls möglich, wird der präzise verbale Austausch veröffentlicht, sobald die relevanten Abschriften im Presseraum verfügbar gemacht werden. Das, was hier folgt, ist eine freie Wiedergabe dieses Überfalls :

Redakteur: Herr Steinbrück, Sie haben die Vertreter der Presse der ganzen Welt vor sich. Würden Sie freundlicherweise über die zentralen Fragen sprechen ? Sie möchten darüber gerne mehr wissen. Ich beziehe mich auf die sehr großen Geldmengen, die im späten vergangenen Jahr amerikanischen Banken übergeben wurden, um anschließend die Rechnungen zu bezahlen, von denen Sie natürlich wissen, die die Krise lösen wird.

Steinbrück (schaut verärgert, sogar aufgeregt: alles freie Wiedergabe): Ich habe keine Informationen über solche Rechnungen oder irgend solche Sachen. Wir besprechen diese Dinge in diesem Treffen nicht, nein.

Redakteur: Wurden auf früheren G7 Treffen darüber gesprochen ?

Steinbrück (sich winden, mehr umfassend als umschrieben): Wir besprechen viele Dinge auf diesen Treffen und die Frage bestimmter Überweisungen und verwandte Fragen (Verwirrung und Ablenkung jetzt) wurden bei früheren Treffen besprochen, ja.

Redakteur: Herr Steinbrück, diese Fonds wurden illegal über mehrere Monate blockiert. Wir reden hier über massive kriminelle Korruption. Würden Sie sich bemühen, die Presse der Welt über dieses zu informieren, bitte ?

Steinbrück: Es gibt bestimmte Beispiele, von denen ich in Deutschland weiß, und diese Fälle sind in Händen von Klägern und relevanten Behörden. Dies sind Dinge für deutsche Behörden. Ich bin weder im Stande noch kompetent, über Fälle, die auf Korruption hinweisen und die Angelegenheiten von anderen Regierungen und Gerichtsbarkeiten sind, zu diskutieren oder zu sprechen. Die Punkte, die Sie ansprachen, sind Angelegenheiten der Regierung der Vereinigten Staaten und Sie sollten Ihre Fragen an die Regierung der Vereinigten Staaten richten.

Redakteur: Herr Steinbrück, Sie haben gerade bestätigt, dass Rechnungsgelder durch kriminelle Handlungen illegal blockiert worden sind. Herzlichen Dank dafür.

Als der Redakteur das Mikrofon zurückgab, beugte sich eine Person, die hinter ihm sass, herüber und flüsterte ihm ins Ohr: „Sie sind sehr mutig“ Das war ein Kompliment, aber obwohl es großzügig war, war es fehl am Platze.

Deutscher Finanzminister lässt versehentlich die Katze aus dem Sack

Die Äußerungen haben Berge versetzt. Äußerungen über diese riesige Korruption werden Berge versetzen. Und die Rechnungen WERDEN bezahlt. Es war kristallklar und für alle verständlich, dass Herr Steinbrück über die illegal blockierten Fonds wusste, die durch das kriminell gesteuerte Weisse Haus der Buschfamilie, von Paulson und anderen Agenten zurück gehalten wurde und weil der Redakteur das Mikrofon nicht zurückgab, bis der deutsche Finanzminister dies zugegeben hatte, befinden wir uns jetzt komplett in einer neuen Situation hinsichtlich der Äußerungen über diese Kriminalität. Mit dieser Herausgabe des Bericht ist die Katze gesund und wirklich aus dem Sack.

Dieser Wortwechsel des Redakteurs der „International Currency Review“ und dem deutschen Finanzminister fand am 10. Oktober um ungefähr 6.40pm in Washington statt.

Nach diesem enthüllendem Wortwechsel kehrte Steinbrück zurück zu weiteren deutschsprachigen Monologen und beantwortete Fragen deutsche Presseleute, die, wie es schien, über den Wortwechsel nichts verstanden hatten oder unaufmerksam waren und fielen deshalb zurück auf die Ablenkungsfragen, über die Steinbrück sehr zufrieden war, sie zu beantworten, als ob der Wortwechsel nie stattgefunden hätte.

[...]


www.worldreports.org/news/177_german_finance_minister_confirms_settlement_cash



Mark Huber

Weitere Entwicklungen - Update

17. September 2008

übersetzt von Dream-soldier
Copyright © 2008 Beyond Mainstream

 



Heute Abend leiteten Ashtar und St. Germain ein Channel durch Susan Leland eine besonders freie Zusammenstellung bezüglich des Thema „Wiederbelebung Unserer Verfassung“. (Dies ist eine grobe Zusammenfassung, bevor ein Kopie veröffentlicht wird. Einige Mitteilungen wurden von Ashtar gegeben in einer vorausgehenden Sitzung. Die einzigen Fehler sind die des Übermittlers' begrenzte Erinnerungsfähigkeiten.)

 

Sie teilten mit, dass die in unserer originalen Verfassung verkörperten Prinzipien wiederhergestellt und wiederbelebt und dann von den Vereinigten Staaten von Amerika über den ganzen Planeten die Ankündigung von NESARA verbreitet werden. Die Originaldokumente sind in einer Gruft gelagert worden und können in ihrer origianlen Vollkommenheit angeschaut und gelesen werden nach unser Ankündigung. Wie die meisten von uns wissen, schliessen die Originale die Unterschriften des Iroquoi-Staatenbund ein mit hinzugefügten Beiträgen, die niemals in unseren Schulen unterrichtet wurden.

 

Zu Beginn lesen wir die Präambel der Verfassung im Gleichklang. Ashtar erwähnte dann die 2. Deklaration der Unabhängigkeit, die über das Internet verbreitet wird, die unsere Original-Deklaration der Unabhängigkeit der USA erweitert wird auf die ganze Welt, um uns als eine Menschheit zu vereinigen.

 

Wenn NESARA angekündigt ist, werden seine Bereitstellungen ausgedehnt werden, damit alle Menschen auf dem Planeten auf ein vorher nie gekanntes Niveau von Wohlstand, Stärke und Möglichkeiten angehoben werden.

 

St. Germain erinnerte uns daran, dass seine hauptsächliche Mission die Absicherung von NESARA und die Erfüllung unserer Verfassung für alle Menschen sei.

 

Ashtar wiederum sprach von der absoluten Sicherheit, dass das Mutterschiff sich enthüllt und so lange bleibt, wie es erforderlich ist. Er sagte, viele andere Schiffe werden sich fortwährend enthüllen – insbesondere in anderen Ländern und sogar in einigen Fällen landen, wie z.B im Himalaja, wo die höchste Direktive nicht verletzt wird.

 

In „aufeinander folgenden Strömungen“ dieser sich entfaltenden Anhebung ist es die Absicht der Galaktischen Föderation zu versichern, dass alle Menschen sich enthüllende Schiffe in verschiedenen Größenordnungen sehen können. Die Medien werden einbezogen sein, um Bilder zu machen und über die Wahrheit zu schreiben und zu verbreiten. In Beantwortung nach der Frage eines Datums, sagte Ashtar : Wir geben kein exaktes Datum, weil sich nun alles „im sequentiellen Fluss“ befindet.

 

Er fügte dann hinzu, dass von HEUTE an bis ENDE OKTOBER der Zeitrahmen ist, in dem Enthüllungen erreichbar sein und von allen gesehen werden können, die von der planeten-umfassenden Gelegenheit dieser Enthüllungen Gebrauch machen.

Ashtar sprach auch über die massive Enthüllung, wie die öffentlichen Gründung des Erstkontakts. Diese Fahrzeuge, zu groß in der Anzahl, um sie zu zählen, strahlen für alle Menschen in gleicher Weise pure Liebe aus. Dieses wird dann eine tiefe Auswirkung auf unser Bewusstsein haben und die permanete Verborgenheit der Gegenwart von Billionen von Schiffen in Ringen und Schichten in den Himmeln rund um unser Sonnensystem beenden. Mutterschiffe haben einen Durchmesser von 1000 Meilen bis zu 5000 Meilen. Andere Shuttlefahrzeuge und Erkundungsfahrzeuge schwärmen aus den Mutterschiffen und erscheinen als „Wolkenschiffe“ oder letikulare Formationen. Sie sind höher dimensionierte Fahrzeuge, sind leise und können ihr Erscheinen in jede zugehörigen Dimensionsausrichtung verdichten.

 

Im Fall der nationalen Wahl, erklärte Ashtar, dass wir KEINE Wahl, wie wir sie heute erwarten, haben werden. Der gegenwärtige Vorgang wird ersetzt durch Ereignisse, die die Wahrheit über 9/11 enthüllt und über die Sex-Skandale, die in der Presse durchbrechen werden. Es gibt starke Anzeichen, dass der russische President Putin Fotos und dokumentierte Beweise veröffentlichen will, die 2001 voraus gehen, wo hohe Regierungsmitglieder einbezogen sind, inklusive Karl Rove und seine Chefs. Wie viele gelesen haben, haben die Russen, als sie den Angriff der Georgier zurückdrängten, streng geheime Dokumente und Pläne vom US Militär und ihrem Geheimdienst erlangt, die US Militär und Geheimdienstagenten, als sie um ihr Leben fürchtend, flohen und diese zahlreichen Beweise, dass sie USA hinter dem Marionettenregierung Georgiens stehen, deren Führer bald unter Druck stehen wird, zurück zu treten.

Wir werden Wahlen haben – nachdem NESARA in Ktraft gesetzt worden ist – und die „Gesichter mögen anders aussehen, als die, die wir nun als Kandidaten sehen“. Die Manipulation der elektronischen Wahlmaschinen werden gestoppt/blockiert, so dass wahre Stimmenzählung gewährleistet ist und die GF wird versichern, dass alle Kandidaten im Licht stehen.



Mark Huber

Weitere Entwicklungen

 

12. September 2008

übersetzt von Dream-soldier
Copyright © 2008 Beyond Mainstream


Seit Blossom Goodchild aus Australien die Botschaft von der Galaktischen Föderation im August channelte, dass über eine Entscheidung sprach, ein großes Sternenschiff würde sich über dem Süden der USA (Alabama ? Wurde mitgeteilt) an einem bestimmten Datum 14. Oktober 2008 enthüllen soll, wurden queer durch das Internet Fragen des Vorgehen der GF gestellt. „Kein Datum; keine Atomsprengköpfe“. Gab es eine Veränderung ? Oder gibt es mehr darüber, als das, was diese Information besitzt, uns zu erklären ?

 

9-9-08 Channel Botschaft von Susan Leland (Ashtar on the Road) von Ashtar, Mutter Sekhmet und St. Germain. Nachgefragt über das Datum 14. Oktober antwortete Ashtar : (Auszug) „Ja, was für ein besserer Weg, das zu beschreiben, was ihr „Erstkontaktt“ nennt ? Ein Mutterschiff wird sich Enthüllen, ja, und es wird so lange wie nötig am Himmel stehen, um erkannt zu werden. Die gute Nachricht ist, das dieses Mutterschiff nicht ohne Begleitung ist. Es wird andere, kleinere Schiffe am Himmel geben, nicht wo das Mutterschiff ist, wir wollen die GANZE WELT BEDECKEN (Millionen von..), solche Schiffe werden Kommunikations-Zentren sein, diese Kommunikation von ihnen wird eine von Wir sind alle eins, glänzende Liebe“ sein (Admiral Sananda)

 

Etwas für den Umgang mit dem Datum, das Datum hat ein paar Gültigkeiten, es ist eine Möglichkeit, ein Fenster der Gelegenheit dafür, ich BETONE, EIN PAAR Gültigkeiten. Die GF hat uns das geschenkt, um voran zu schreiten, es zu tun, weil es Zeit dafür ist, in der folgerichtigen Strömung der Ereignisse.

Macht keinen Fehler, es wird den Erstkontakt geben, sehr bald !“


Heute erhielt Rama eine Textbotschaft vom King of Swords (KOS), welches besagt :

Erwartet BEISPIELLOSE Handlungen am Himmel und auf dem Boden, JETZT !“

Das scheint ein Widerhall der Ashtars Antwort zu sein, dass die GF nicht mehr länger sagt „Kein Datum“ und verändern es in alles passiert JETZT ! Sie sind sehr klug in den Nuancen ihren Formulierungen, nicht wahr ?

 

Mutter Sekhmet sprach heute Abend mit uns über einige Themen. Über das Thema Mutterschiff/Millionen von Schiffen erscheinen, ging sie ins Detail, die GF wolle, das jeder auf dem Planeten einen Beweis über die galaktische Präsenz und das Ende der Vertuschung vun Gutem. Desweiteren beschrieb sie ein Anzahl von unzählbarem ! Es wird mehr Schiffe geben, als das man den Himmel erkennt ! Eine Menge von Millionen von Billionen, wenn man sie zählen könnte. Alle Medien sind aufgefordert, dieses beispiellose Ereignis zu enthüllen. Sollten sie versuchen, zu lügen, werden sie sich selbst fortschaffen, keine Ahnung, wo sie dann sind.

 

Die Massnahmen, die jetzt ergriffen werden, werden darlegen, dass 9/11 ein Inside Job war und das wird einen Regimewechsel erzwingen, NESARA's Ausrufung, Ende des Krieges und Frieden. Mutter Sekhmet sagte schon heute Abend, dass Dennis Kucinich's neue Anstrenung, eine Abstimmung über ein Impeachment das House for Representativs in Panik gebracht. Sie wissen, dass sie die richtigen Sachen machen müssen, sonst tun es andere.

Dies wird exponentiell zunehmen, bis gehandelt wird und ihnen wurde durch St. Germain gesagt, dass „Die Zeit jetzt ist, besser die richtigen Dinge zu tun !“

 

Wir diskutierten die Wirkung des Beginns der Re-Kalibrierung des irdischen Magnetfeldes, welches in 72 Stunden-Intervallen am 2. September seinen Anfang hatte und am 18. September seinen Höhepunkt und uns alle in die weiblich kosmische Schwingung bringt und magnetische Balance im Kern des Planten und allen von uns erzeugt. Dies könnte als Ergebnis eine kurze Periode von Verwirrung oder Schwierigkeiten der Balance erzeugen. Metatron, Soltec und Andromeda Rex bringen dies herein mit der Hilfe des Schwertes von Ee Michael, Exkalibur. Der Kern der Erde hat bereits begonnen, durch einen elektrisch-blaues Glühen zu glänzen und das wird noch zunehmen. Es wird gleichzeitig Auswirkungen auf den Anstieg der Kraft der Stufenpyramiden im Mittleren Osten haben und sie werden genauso glühen, wenn diese Infusion seinen Höhepunkt erreicht. Wenn ihr ein Auto bewegt oder ein Flugzeug fliegt oder Ausrüstungen betreibt, solltet ihr die violette Flamme anrufen, die im Boden verankert ist und/oder nutzt ein paar Magnete; einen auf der Basis, wo euer Kopf auf dem Rücken ruht und einen auf eurem dritten Auge. Das wird euch harmonisieren mit der neuen kosmischen Ausrichtung der Erde und des Kosmos.

 

Wir wurden aufgerufen, sehr starke Aufmerksamkeit gegenüber diesen Ereignissen, denen die Enthüllung von Millionen von Schiffen vorangeht, zu schenken. Sie sind beispiellos und wichtig und mögen alle Veränderungen, die wir lange ersehnten, einleiten, zu jeder Zeit. Mutter Sekhmet teilte mit, dass die gegenwärtigen Handlungen aller Wahlkampagnen verdrängt und zur Seite schiebt durch dieses Ereignis, während wir die Verhaftung unsrer top Regierungsführer miterleben dürfen und Nancy Pelosi übergangsweise die Spitze des Staates übernimmt.

Alle Korrekturen im System werden dann durchgeführt, bis wir eine ehrenhafte Wahl mit allen gezählten Stimmen haben werden, für eine galaktische Regierungsform.

 

Rama begab sich nach OOB (out of body), während Mutter Sekhmet sich mit uns unterhielt. Er fand sich auf dem Flugdeck eines Sternenschiff wieder. Der Flotten Kommander erzählten ihnen, dass sie heute Abend eine neue ANWEISUNG erhielten. Sie wurden angewiesen, verschiedene Bereiche unseres Planeten aufzusuchen. Rama wird als Co-Pilot mit einem sirianischen Piloten fliegen und über Abydos (Ägypten) kleinere Shuttle-Handlungen/Piloten-Aktionen durchführen, die für dortige Autoritäten ganz „interessant“ sein werden und anderswo auf dem Planten in vielen Bereichen heute Nacht als Team auftreten. Ihr mögt hinausgehen und schauen, wenn ihr es zur richtigen Zeit seht.

 

Wie bei Admiral Sananda, Ashtar, KOS und der GF, alles passiert in JETZT ZEIT. Wir können unseren gregorianischen Kallender vergessen und unsere Uhren, die uns von der Aufmerksamkeit für unsere innere Erkenntnis ablenken, in unsere Himmel zu schauen. Wir treten ein in eine neue Umgebung der Erdrealität, die nicht mehr linearer Regeln von 3D - 4D beschränkt.

www.server4customer.de/viewtopic.php



Mark Huber

8. September 2008

Träume & Visionen & Kommentare

 übersetzt von Dream-soldier
Copyright © 2008 Beyond Mainstream

So kann jeder sehen, wie sich die Ereignisse vom Tag / Nacht vermischen, senden wir dieses aus, gerade so, wie es sich entwickelt.

 

Hallo, ich denke, das was schüttelt, ist der RICHTIGE Moment; Die Weissen Ritter sind dabei, den Nanomaschinen das Signal zu geben, welche bereits auf jedem einzelnen Satellit im Orbit in Stellung gebracht worden sind ! Wenn das Signal gegeben ist, werden die Satelliten NEUE AUFGABEN von den Aminosäure-Computer auf den Schiffen erhalten und dann hochgefahren, um mit den Schiffen zu rasen ! ...Und dann werden wir den Kapitän und Admiral hören, wie er den Befehl des TAGES erteilt ! ... Die Kabale haben NICHTS MEHR ZU TUN, AUSSER LIEBE zu empfangen ! Wenn sie sich verweigern, beginnt das Verschwinden AUF DEM GANZEN PLANETEN ! ... SIE MÜSSEN LIEBE EMPFANGEN ... JETZT !

Rama

 

Zusätzlich zu dem, was Marcela in ihrem Traum/Vision erhielt, war der 33. Grad, welcher nun zufällig der genaue Grad von Erde und Sirius ist ... und das Symbol des Christus-Dienst und die Erde wird zur 33. Christenwelt.

Nun, scheint das nicht eine zeitliche Konvergenz zu sein ?

Jupiter läuft heute und morgen direkt—8. September--Pluto läuft direkt. Fahrt fort mit dem Hinzufügen in die vor kurzem enthüllten Elemente der geomagnetischen Rekalibrirung des Erdkerns und der Integration der rechten und linken Hemiphere. Dass am 2. September begann und am 18. September seinen Höhepunkt erreicht. Das ist wichtig, weil eine bedeutende Zunahme der Energien eintritt, ist es lebensnotwendig, dass unsere männlichen und weiblichen Pfade in richtigem Gleichgewicht sind, damit wir jene Energien in harmonischer Weise darstellen können. Die Aktivierung der Zirbeldrüse verlangt, dass alle giftigen Bedingungen in unserem Hypothalamus zunächst korrigiert werden, damit unsere Visionen und Empfindungen klar und in Ausrichtung auf höhere Wahrheitsebenen sein werden.

 

Andere kraftvollen Zutaten zum Rezept einschliesslich der Verdreifachung der Anzahl der Wingmaker Raumschiffen über beide Pole und dem Äquator und die erhöhte Aktivierung der ZPMs in den Stufenpyramiden des Mittleren Osten, die bald genügend Intensität erreichen werden, die sie zum glühen bringen werden. Das wird auch Teil sein von dem, wie Waffen unbrauchbar werden und erlaubt, den Frieden auszurufen, während das erzeugte Kraftfeld alle feindlichen Absichten von irgendwelchen Militärmächten abweisen werden. Es wird ihnen dann erzählt, das der Krieg vorüber ist und sie alle nach Hause gehen können. Galaktische Schiffe mögen bei ihrem sofortigen Umzug behilflich sein.

 

Rama erhielt einen Telefonanruf von „Nichtgenannten“ , die aus der Höhe des Himalaja anriefen. Sie wollten über die Situation dort berichten. Zunächst folgten sie einer Herde von Yaks, die sich höheren Erhebungen näherten, als Antwort irgend einer inneren Führung. Zweitens berichteten sie, dass viele enthüllte Schiffe gerade ihren Himmel füllten. Diese späteren Ereignisse scheinen ein Konter gegen zunehmende angestrebte und gescheiterte Aktivitäten der Kabale zu sein, die Widerstand aufbauen gegen das, was droht, bald zu geschehen: Ausrufung von NESARA und Enthüllung von Millionen Schiffen über jeder größeren Stadt des Planeten.

Debra's (Filmproduzentin) große Grafik, wie soetwas aussehen mag.

 

Interessanterweise plant Dennis Kucinich am 10. September das Impeachment im Repräsentantenhaus. Es ist das selbe Datum, wo Ron Paul eine wichtige Ankündigung machen will. Wir haben berichtet, dass laufende Veränderungen viele wenn nicht alle der politischen Hunde und Esel ausgeschlossen werden und dass wir wohl KEINE regulären nationalen Wahlen am 4. November haben werden. Wir machen weiter bei starken Anzeichen von Durchbrüchen und Auflösungen, die viele Spieler von der Zentralbühne in den kommenden Tagen entfernen ....erzwungen durch die NESARA Bekanntmachung.

Mark Huber

 

P.S. Es ist sehr ermutigend, mit welcher Geschwindigkeit diese Ereignisse von vielen unterschiedlichen Stimmen berichtet werden, wo jeder Beitag das Bild anreichert.

 

.............................................................................................

 

Ihr wisst oder erinnert euch an Marcela von Cuzco, sie ist zurück in Aspen. Sie sandte diese Vision. Zur Erinnerung, sie ist meine Inka-Priesterin aus vergangenen Inkarnationen.

ET

 

Gesendet am 6. September 2008 18:30

Gegenstand : Infoschreiben ASAP

 

Ihr Lieben :

Nur, um mit euch die letzte Vision und Erfahrung zu teilen. Donnerstag Nacht sah ich Kommandant Ashtar, der mir erzählte, dass wir geduldig sein müssen, Veränderungen kommen sehr bald und wir müssen warten; alle Arten von Angriffen kommen und richten sich gegen das Licht, aber wir sollen zentriert bleiben.

Letzte Nacht sah ich mich selbst mit anderen Leuten am Nordpol, um unseren Raumbrüdern zu helfen, eine riesige Antenne zu bauen, die mit allen Kraftwerken auf dem Planeten verbunden ist, die dann alle Arten von Medien verbindet wie Radio, Fernsehen, Telefon, Internet etc. und wenn die Zeit reif ist, werden Informationen von den Schiffen für die Menschheit gesendet werden, Warnungen und Schutz ist gewährleistet.

Die Zeit ist kurz, Veränderungen drohen, die Achse der Erde bewegt sich langsam auf die 33° Position (keine Ahnung, was das bedeutet), um die Echtzeit mit dem Universum auf eine Linie zu bringen.

Veränderungen kommen sehr bald und wir sollten alarmiert sein, uns vorzubereiten... Viele Schiffe und Raumbrüder sind unter uns, sie haben menschliche Form angenommen, um uns zu helfen und keiner von uns ist in der Situation, nein zu sagen, dass wir gekommen sind, um zu dienen.

So sei es.

In der Nacht zum 8. September... jene Antenne hat sich eingelinkt, so bitte, verbindet euch durch Meditation und helft, ich bin mit Lolo, meinem Freund aus Peru zusammen, um im Herzen der Felsen die Arbeit durchzuführen.

Libby, teile dieses bitte mit Tara, Rama und Mark. Dank dir. Ich habe kürzlich keinen Kontakt gehabt. Ich war krank, anfänglich durch eine schwere Erkältung, Bronchitis und einer Art von unwirklichen Lähmung des Solarplexus...Nun geht es mir besser...

Viel Liebe und wir sehen uns im Licht...

Marcela
www.server4customer.de/viewtopic.php

 

Von Mark Huber

gesendet am Donnerstag, 28. August 2008

Vorgang : Zusammenfassung nach Konferenzanruf

übersetzt von Dream-soldier
© 2008 Beyond Mainstream

Als wir uns alle heute abend versammelten, tauchten Nachrichten aus mehreren Himmelsrichtungen auf. In Georgien, Russland und des südlichen Schwarzen Meer trafen Nato Schiffe auf russische Marineschiffe und starrten sich wie vor einem Hahnenkampf an, jeder die Waffen auf den anderen gerichtet und rasselten mit ihren mündlichen Säbeln und zeigten erhöhte Kampfbereitschaft. Russland weiss, dass es drei Asse im Ärmel hat : $87 Milliarden Schulden, fällig durch die USA; eroberte Dokumente und Technologien, die die amerikanische und israelische Unterstützung des dummen georgischen Angriff auf Russland klar enthüllen und ihnen eine militärische Schlappe durch die Russen einbrachte, genauso wie der Verlust der kaspischen Ölpipeline und 20.000 getötete georgische Bürger durch einen präzisen Blitzkrieg als Antwort der Russen. Nuklearraketen gerichtet gegen sie USA befinden sich auf der russischen Schwarzmeerflotte.

Ashtar und Sananda befinden sich in vollkommener Alarmbereitschaft – neben allen Bodeneinheiten – um zu versichern, dass KEINE MASSENVERNICHTUNGSWAFFEN durch IRGEND jemand der Spieler ausgelöst werden. Viele des Ashtar Kommandoschiffs sind neupositioniert worden in den letzten paar Tagen und Nächten und viele Einfühlende berichten über diese Aktivitäten...rund um die Erde.

Mutter Sekhmet sagte heute nacht, das die Handlungen, über die in unserem letzten Update über das schockierende Erscheinen von St. Germain letzten Sonntag in Denver während der Nominierungsversammlung berichtet wurde, stimmen, um den 40 Kongressabgeordneten folgendes mitzuteilen : Die Zeit ist zu Ende und sie sollten besser die richtigen Dinge tun. Nach diesem Treffen gab Kucinich einen leidenschaftlichen Aufruf zum Erwachen in Richtung Numinierungs-Publikum und dem amerikanischen Volk.

Jetzt in Hinblick auf die Auswirkungen schauen wir auf einige andere Treffen und Aussagen. Zu aller erst, Senator Waxman hatte mit Sibel Edmonds am letzten Dienstag ein geheimes Treffen. Sibel traf sich auch mit St. Germain, Lady Nada, KOS und „bestimmten anderen“. Mutter erzählte uns, dass Senator Waxman, Senator Petrick Leahy einbezogen sind, in das, was passieren muss. Wir erhielten heute einen weiteren Anhaltspunkt, als John Conyers in seiner beruflichen Eigenschaft sagte :“Die gesetzlichen Mittel, Bush zu verhaften, existieren jetzt.“ Nun, was auch immer passiert, einige koordinierte Handlungen durch den Justizausschuss des Senats, des Representatenhaus und Sibel Edmonds sind einbezogen.

Wir fragten nach der Eskalation des Spiels im Schwarzen Meer und Mutter Sekhmet erklärte, dass es KEINEN Befehl zum Abschuss von WMD's geben wird und KEINE Auszahlung an Putin gemacht werden. KEIN Stichtag muss eingehalten werden. Deshalb erwartet nicht die Fälligkeit der 100 Tage, ausgesprochen von den G 8 Ländern gegenüber Bush, um an sie die Gelder auszuzahlen und das Basel II Abkommen zu erfüllen als Ergebnis der Auszahlung durch Bush. Er ist pleite und sie werden seine Fiatgeld-Akteure nicht mehr akzeptieren. Die USA ist bankrott und können nicht genug borgen oder stehlen, um eine Zwangsvollstreckung zu vermeiden.

Eingeweihte wurden gefragt, ob der Kongress und die Kabale über das Verschwinden der 7500 bis 10000 in Haft genommenen wissen...und weitere folgen werden. Mutter sagte, dass sie es ALLE wissen und über ihre Schultern schauen und mit dem Rücken zur Wand schlafen, betend, dass sie nicht die nächsten sind. Sie sind in tiefer Panik und doch ist ihr Glaube, dass es keine andere Massnahme gibt, als ihr Leben fortzusetzen, sich zu drehen und wenden durch militärische Drohungen, um zu versuchen, das Ende heraus zu schieben, dass für jeden von ihnen so deutlich ist. Nichtsdestoweniger erwartet vom DNC/RNC (demokr. und republ. Nom.) einen schwerfälligen Fortgang ihrer Publikums-Show der „Parteieinheit“, während in den Hinterzimmern das Schachern um Positionen weitergeht.

Im Rücken der Leuten steht der wissende Verstand, der aus der Kraft von „Chi Wu“ ist und die roten und grünen Ninjas jetzt nach dem Ende der Olympiade beginnen, fortzufahren.

Ashtar versicherte uns, dass er ein überwältigendes Vertrauen besitzt, den Göttlichen Plan mit minimalen Verlusten zu vollenden. Er warnte uns Dienstag Nacht, zu verstehen, dass wir alle in Alarmbereitschaft stehen und das alles in einen Nanosekunde passieren kann. Er deutete an, dass wir für einen kurzen Intervall einer beschränkten Bewegungsfreiheit bereit sein sollten (ungefähr 3 bis 5 Tage), während des Regierungswechsels und NESARA-Bekanntgebung stattfindet. Dies ist wegen der totalen Unwissenheit des größten Teils der Bevölkerung, die sich in einem großen Schockzustand befinden werden, wenn sie die Bekanntgebung im Fernsehen sehen...und sie drücken möglicherweise ihre Verwirrung und Unwissenheit durch panisches Herumirren aus, bevor sie genug Informationen erhalten haben, zu erkennen, dass sich ihr Leben verbessern wird, statt zu verschlechtern.

Während alle die, wissend über den Nutzen, den NESARA bringt, in Klarheit, Selbstvertrauen und Neutralität stehen, werden als Anker handeln und das Licht stabilisieren. Wir werden alle durch friedliche Ausstrahlungen von Millionen von enthüllten Sternenschiffen unterstützt werden, das uns versichert, dass sich keine ernsthaften „Misshandlungen“ vorfallen.

Ashtar kann einen Schalter auf der Brücke der Neujerusalem bedienen und alle Waffen auf dem Planeten hören auf zu funktionieren. Keine Tricks mit Waffen bei irgend welchen Spielern oder Leuten auf der Strasse wird erlaubt sein.

Die Herrlichkeit, Pracht und Wunder, die für alle durch NESARA und den Aufstieg kommen, wird allen offensichtlich werden...sogar jenen, die vollständig Unwissend sind oder Widerstand leisten. Der Planet und alle Lebensformen gehen in den Aufstieg, ob sie es wissen oder nicht.

Das, was wir mit den Geschenken tun, die wir haben, wird das Ausmass unserer Freude und Vergnügen bestimmen, denn wir sind im Begriff, uns zu erinnern, wer und was wir alle sind und woher wir alle kommen in diese Dimension als Freiwillige, um unsere einmalige Gegenwart dieser beispiellosen Feier hinzuzufügen.

Die Aufgaben wurden verteilt, Handlungen fahren fort und in Kürze werden wir erkennen, dass unsere Träume Wirklichkeit werden. Es gibt einen klaren Plan und Pfad, das Ziel zu erlangen und alle Aktionen sind NUN unterwegs. Einige konzentrieren sich nur auf die „Auslieferungen“ und vergessen die größte Geschichte aller Zeiten durch ihre schmale Sichtweise. KEINE AUSLIEFERUNGEN bis NACH NESARA's Bekanntmachung, welches den Regimewechsel erfordert; Rücktritt aller Politiker der leitenden Behörden; Frieden und Umbau unseres gegenwärtigen Fiat Banksystems in eine edelmetall-gestütze Währung; Aufhebung von Hypothekenschulden, Studentenkredite und Kreditkartenschulden sowie die vollkommende Wiederherstellung der verfassungsmäßigen und gewöhnlichen Gesetze in Übereinstimmung mit den Universalgesetzen der EINEN.
www.server4customer.de/viewtopic.php

ERSTER AKT  "DER MEISTERSCHWINDLER" ENDE DIESER WOCHE

 

Georgier lieferten empfindliche militärische US-Vermögenswerte in russische Hände

 

Mittwoch 27. August 2008

durch Christopher Story

übersetzt von Dream-soldier

 © 2008 Beyond Mainstream

[...]

London, 27. August 2008 :

Wir sind gebeten worden, die Auslieferung von zwei geplanten Fusstritten in den Hintern zurück zu halten. Der Editor hat zwei Reportagen vorbereitet: 1. Eine Erklärung darüber, was beide Clintons bis zum Denver Convention sind (ES DREHT SICH NUR UMS GELD); und 2. Eine ausführliche Analyse über die endlose Boshaftigkeit der pan-germanischen Nazistrategie-Kontinuum (DVD) rund um die Welt und insbesondere in Zusammenarbeit mit Bush++ kriminellen Familie und deutscher Elemente des CIA. Diese beiden Berichte wurden eingestuft als VIEL ZU HEISS zu sein, um sie in diesem gegenwärtigen kritischen Augenblick zu publizieren, die Entwicklungen aufzeigen, dass wir uns in Verbindung mit den Vereinigten Staate über die lange überfälligen Auszahlungen bewusst sind.

Entgegen oberflächlichen Vorschlägen einiger Zuschauer vorenthalten wir keine Berichte in Kurzschluss-Manier oder Nachgiebigkeit gegenüber fehlerhaften Annahmen betreffend Nachfragen aus den Vereinigten Staaten. Wir handeln so, weil wir von Teilnehmern mit tadellosem Ruf gebeten worden sind, uns zurück zu halten, im Interesse der Allgemeinheit, um den ERSTEN AKT des Stücks „DIE MEISTERSCHWINDLER“, eine abscheuliche Oper von Georg H.W. Bush, dirigiert durch seinen Sohn und geschauspielert von Prima Donna Sopran Hillaria Rodomski in der führenden Frauenrolle, zu einem bevorstehenden Abschluss zu bringen. Wir erwarten den Fall des Vorhangs für den ERSTEN AKT in DIESER WOCHE. Der 29. August ist das Ende der 100 Tagefrist, erlaubt durch die Entscheidung der Gruppe der Acht (G 8 ) bei dem Frühjahrstreffen des IWF am 13. April, welches vom 14. April bis kommenden Freitag läuft. Diese 100 Tage wurden verstanden als eine Periode, in der aufsässige US Banken ihre Bücher auf Basel II – Basis in Ordnung bringen müssen. Unsere ursprüngliche Rechnung von 100 Banktagen waren korrekt.

Es ist bedauerlich, das obige „Tritte in den Hintern“ nicht sofort geliefert werden konnten, wie beabsichtigt war, aber im Lichte neuer Entwicklungen haben wir keine andere Wahl in dieser Angelegenheit.

Die „Tritte in den Hintern“ werden wenigsten bisher zurückgehalten, bis der Vorhang des „ERSTEN AKT“ fällt. Offensichtlich können sie geliefert werden ohne weitere Mühe, wenn keine weiteren Garantien gebrochen werden.

PUTIN'S ANTWORTEN AUF DIE NICHT-BEZAHLUNG DER $87 MILLIARDEN, DIE ER FORDERTE UND IHM ZUSTEHT

Wir fügen dem Bericht vom 19. August mit dem Update vom 25. August folgende Aktualisierung bei :

Wie früher berichtet, hat Putin die $87 Milliarden nicht erhalten, die er forderte und auf ein Bankkonto eingezahlt werden sollte bis Montag 18. August. Der Pfad von dem, was danach passierte, verlief lauwarm, wenn nicht kalt ab: im Wesentlichen hat das sowjetische Militär, geleitet durch GRU (Sowjetischer Militärgeheimdienst) Kräfte strategisch so positioniert, dass der georgische Teil der Pipeline zu jeder Zeit eingenommen werden kann. Putin liess dann verlautbaren, die Auszahlungen müssen bis Freitag, 22. August EDT (Eastern Daylight Time) abgeschlossen sein sonst wird er seine Möglichkeiten in Anspruch nehmen.

In frühen Stunden des Samstag 23. August 2008 wurde ein Zug, der mit Erdöl beladen war, auf der Strecke zwischen Baku, Tiflis, Gori und dem Hafen von Poti, bombardiert und umfassend zerstört, sodass es für US Zwecke nicht genutzt werden konnte. (Das erklärt, warum die USS McFaul eine sogenannte Hilfslieferung im südlichen Hafen von Batumi, der in der halb-autonomen georgischen Provinz von Adjaria liegt und immer noch vom „Blechnapf-Quasiediktator“ kontrolliert wird, ausgeladen wird)

Die Bombardierung des Öl-Zugs war Putin's Antwort auf den nicht eingehaltenen Termin von Freitag. Die Möglichkeit der Einnahme des georgischen Teils der Pipeline hielt er immer noch zurück, was eindeutig im Rahmen blieb.

Es ist NOCH IMMER der Fall, dass in der US-Mainstream Presse kein einziger Bericht über die Bombardierung des Zuges erschienen ist, bis zur Zeit dieses neuen Berichts.

Im Gegensatz dazu wurde auf der vollständigen Seite 29 der London Times am 25. August ein großes und entsetzliches Bild des brennenden Azpetrol (Aserbaitchan Petrol) Zuges abgebildet, während der Daily Telegraf auf Seite 13 am selben Tag einen ähnlichen Bericht mit dem gleichen schrecklichen Bild gezeigt wurde.

Es kann als gelesen angenommen werden, dass diese Photos von „Behörden“ verteilt wurden, weil natürlich kein westlicher Photojournalist im voraus über diesen Angriff gewusst haben könnte und in keinem Fall einen Zugang zu der Zugstrecke möglich war.

Sobald wir über diesen Angriff durch UK Quellen am Sonntagmorgen erfuhren, wusste der Editor, dass die Auszahlung am Freitagabend nicht durchgeführt wurde. Weiterhin, als wir diese Sache in einem transatlantischen Telefonat am Sonntag Abend und Montag Nachmittag UK Zeit diskutierten, konnten wir lauschangriffsähnliche Aktivitäten und Einmischungen miterleben, mehr als normalerweise offensichtlich. Wir schliessen daraus, dass die geheimen Handyüberwachungen im inneren so operieren, dass alle US Nachrichtenzimmer angewiesen worden waren, sicherzustellen, dass keine Hinweise über diesen Angriff in den amerikanischen Medien erscheinen sollen. WARUM SOLL DAS SO SEIN ?

FRAGEN ZU DEM AUSSCHLIESSEN DER MELDUNG ÜBER DEN ANGRIFF AUF DEN ZUG

Die Farbphotos vom brennenden Öl-Zug und dem Feuerball-Ereignis wurden genommen von einem oder mehreren Photographen, die selbst im Gleisabschnitt auf den Gleisen standen.

Lasst uns vorsichtiger Rückschau halten.

Frage 1 : Wie gelingt es Pressephotographen an der Zugstrecke, die äußerst geschützt ist, in der Mitte der Nacht des Samstag 23. August, präsent zu sein ? Die einzige mögliche Erklärung ist, dass sie in der Mitte der Nacht im Vorwege informiert wurden.

Frage 2 : Wie gelangten diese Photos ohne Herkunftsnachweis in die britische Presse ? Normalerweise werden solche Bilder zum Beispiel AP oder AFP, Reuters oder wer auch immer zugeschrieben. So, WARUM KEINE HERKUNFT ?

In unserem Update v. 25. Aug. des vorgehenden Berichts machten wir eine Anspielung der Möglichkeit, das dies eine US oder georgische Provokation gewesen sei (gleiches Spiel), entschieden uns aber für das einstweilige Fazit, dass es eine weitere Antwort durch Putin für die Nichtbezahlung der $87 Milliarden darstellt, das erste Mal Montag 18. August und dann die durch Putin festgelegte äußerste Zeitlinie am Freitag 22. August.

Aber im Licht der oben unbeantworteten Fragen, können wir jetzt klarer erkennen, dass es (doch) eine US-Vergeltung gewesen sein könnte, die man in Betracht ziehen kann, um der „schwarze“ Agenda von Bush's White House nützlich zu sein, Putins und Russlands Wahrnehmungsvermögen „anzuschwärzen“, insbesondere im Licht eines Berichts des White House vom 25. August, dass das White House nun die gesamte Beziehungen mit Russland von oben nach unten einer Revision unterziehen wollen. Wir können es mal für euch so formulieren : WAS ES BEDEUTET ist, dass die vollständige korruptionsbetriebenen „schwarzen Operationszusammenhänge“, geleitet durch Bush sen. seit dem frühen 1980 (um keine früheren Dimensionen hierüber zu erwähnen) zusammenbricht und komplett aufgekrempelt wird.

Wie wir im zweiten Update vom 25. August berichteten :

'Das Weiße Haus hat bekannt gegeben (Montag), dass es nun ihre gesamte Beziehung mit Russland überdenke. Mit anderen Worten, die Bush-geführte Operation, die sich auf die Auflösung der UDSSR nach dem Tode von Adropov fokussierte, ist nun zusammengebrochen, als die Entwirrungen der schwarzen US Operationen gegen den Rest der Welt anstiegen und sich in Übereinstimmung mit der DVD-Agenda beschleunigten.'

UNTERGANG DER GESAMTEN GEHEIMEN US „SCHWARZE OPERATIONSPLATFORM ?

Dies ist ein Indikator, wie bedeutsam die Konsequenzen sind, wenn man diesen BÖSEN VERRÄTERN GEGENÜBER DEM AMERIKANISCHEN VOLK BEISTEHT, diese Gauner, die nicht nur die Vereinigten Staaten selbst „ver-ENRON-isiert“ haben, auch andere Länder, unter denen wir Japan, Island, Irland, Spanien und Argentinien finden, genauso wie die ehemalige Sowjetunion. Der Untergang der gesamten US „Schwarzen Operationsplatform“ ist in der Tat erdvernichtend und eine grob überfällige Entwicklung.

GEORGIER FAHREN 5 HUMMERS MIT US WAFFEN UND DATEN NACH POTI


US Hummer

Es sieht so aus, als ob die amerikanischen Eindringlinge in anderer Länder Angelegenheiten ihren gegenwärtigen Umgang verloren, auch auf andere Weise. Zum Beispiel :

Eine Meldung aus Moskau, datiert vom 21. August (Verfasser: N. Barsegov) berichtet, dass eine Elitetruppe von Georgien-Spezialkräften mit 5 US Militär-Hummer nach Poti fuhr, welches voll von russischen Truppen kontrolliert wird, die einen Verteidigungsring auf Landseite rund um den Hafen herum angelegt hatten.

Die Fahrzeuge transportierten Explosionsstoffe, Feuerwaffen und streng-geheime Satellitentechnik. Die ankommenden Lastwagen wurden von Satelliten entdeckt, unterstützt durch HUMINT Berichten von lokalen Georgiern. Ein sehr alter russischer General erzählte dem Autor dieses Berichts, hinterlegt in Moskau, dass „wir viel wussten über die Nachlässigkeit der georgischen Armee, aber nicht in diesem Masse.“

Als Folge dieser Lücke wird spekuliert, ob die NATO vielleicht ihre ganzen Militär- und Weltraumkoordinaten neu-verschlüsseln müssen, was zeitraubend und sehr teuer sein wird. Diese Operation war eindeutig ein versteckter Angriff und hat die Amerikaner, wie wir verstehen, in eine voraussichtlich gefährliche Situation gebracht. Kein Wunder, dass Präsident Bush plötzlich die Dienste seines Vize D. Cheney in Anspruch nahm und ihn, so der AP-Bericht vom 26. August, nach Aserbaitschan, Georgien, Ukraine und Italien schickte, um das Durcheinander zu flicken, was er sein sein Boss angerichtet haben.

Warum Italien ? Frag den Papst.

ÖLTANKER VERSINKT AM SAMSTAG IM SCHWARZEN MEER

Ein (angeblich) georgischer Tanker ist am Samstag im Schwarzen Meer versunken, berichteten wir am 25. August.

Die Geheimgeschichte war, dass er in einem gewaltigen Sturm unterging. Aber wir wissen jedoch, dass es gestern keinen gewaltsamen Sturm im Schwarzen Meer gegeben hat. Dies grausige Ereignis sollte deshalb als eine weitere Antwort von Putin angesehen werden, nachfolgend der Explosion des Ölzugs am frühen Samstagmorgen im oberen Zusammenhang mit der Nichtbezahlung der $87 Milliarden zu sehen.

JEDOCH....

  • Es ist nicht in Moskaus Interesse, während des Probelaufs der widerlichen Parodie demokratisch etikettierten amerikanischen Präsidentschaftswahlen internationale Verwicklungen in solch einem Aufruhr zu haben, AUS FURCHT, dass das große amerikanische Volk McCain wählen würden, der Bush III ist und NOCH GEFÄHRLICHER sein wird.

    Ja, Okay, die Abstimmungen werden wieder durch die Diebold-Hardware und Software manipuliert werden. Aber dies kann nur dann „bekannt“ werden, vorausgesetzt wir werden eine nette „Kopf an Kopf“ Situation erhalten, die die Meinungsforscher zuvorkommend orchestriert haben. Schaut euch die Kommentare über die Meinungsforschungen unten an.

  • Wie im Entwurf oben angezeigt, erwarten wir, dass der Vorhang für den Ersten Akt der lang-anhaltenden, ermüdenden Oper, tituliert als „Die Meisteschwindler“ DIESE WOCHE gesenkt wird. Demgemäss :

  • Wir erwarten, dass die internationale Sackgasse und die Spannungen sich im gewissen Masse und im Verlauf der danach folgenden Wochen abwickeln werden, in guten Zeiten für US Wähler, die alles über Putin vergessen haben, der ermüdet ist über das Warten auf die oberen US Kriminalisten, die ihre ungeheuerliche überfällige Finanzüberprüfung nachkommen, das ist alles. Alle Interpretationen über die Situation in Georgien, die die DIMENSIONEN DES GELDES ignorieren, sind unzuverlässig und basieren auf Verschwendung des Raumes.

[...]

Auf die Übersetzung des Text über die Meinungsforschung habe ich hier verzichtet.

www.worldreports.org/news/164_act_one_of_die_meisterschwindlern_ends_this_week

 [Die Galaktische Föderation des Lichts] Mark Huber News Aug 25


„Die Zeitachsen haben sich verschoben !“, antwortete RanaMu heute Morgen Rama, während er sie besuchte und sich nach den Eigenschaften und Ereignissen des Moments erkundigte. Die Zeitachsen haben sich verändert und das wissen die Dunklen. Seit dem bedeutendsten Teil von RanaMu's Mission der Reinigung / Tilgung oder Auflösung von allen nicht harmonischen Zeitachsen hier – hinaus in 175 Millionen Jahe unserer Zukunft – für den Aufstieg der Erde, weiss sie, von was sie spricht.

Sie ist eine Essasanni Flügelbauerin mit „vielen ET-Fähigkeiten“, die über 300 Jahre lang in ihrem aktuellen physischen Körper gewesen ist...und aussieht, wie 25. Gefragt nach den Eigenschaften der Produzenten der Hauptentscheidungen, antwortet sie : Sie alle spielen mit einem zweischneidigem Schwert und kennen die Folgen ihrer Handlungen besser.“ Sie wies darauf hin, dass dies für alle politischen Spieler und ihre Anwärter gilt.

Vierzig Kongressabgeordnete hatten sich in Denver zu einem Treffen an diesem Morgen zurückgezogen und wurden besucht von einem Wesen, das durch die Tür eintrat, ohne sie zu öffnen.Der ungeladene Gast war St. Germain, adrett gekleidet, er trug ein lavendelfarbenes Shirt und einen gut geschnittenen dunkelblauen Anzug und hatte einen mutigen und ordentlich gestalteten Spitzbart. (Wir glauben Dennis Kucinich war einer jener 40 Teilnehmer) SG sprach zu den erschrockenen, durch Einladung zusammengekommene Gruppe und sagte : „Ihr wisst, welche Zeit es ist ? Die Zeit ist vorüber ! Ihr wisst, was getan werden muss ! Dann erledigt die richtigen Dinge !“ Dann schritt er zurück, hinaus durch die geschlossene Tür und verschwand.

Thom Hartmann's Gast heute morgen auf Air Amerika Radio war DBC Chrmn Howard Dean's Bruder. Er erschrak jeden durch den unmittelbaren Satz, dass jeder aufwachen müsse und sich daran erinnern, dass 9/11 ein Insidejob war und gerade jetzt angesprochen werden muss. Alles andere zu diesen Fragen sei sekundär.

Der Ernst der aktuellen Lage wurde von Stephanie Miller auf Air Amerika Radio wiederholt, die auch sehr nachdrücklich über die Vorrangigkeit von 9/11 sprach. Mutter Sekhmet sagte, diese Woche könnte sehr explosiv werden. Sie scherzte nicht. St. Germain läuft einfach in ein hoch einzuschätzendes privates Treffen in Denver und nun das folgende :ERWARTET NICHTS / ERWARTET DAS UNERWARTETE : RanaMu

Kommentar : St. Germain war wie verlautet bei der Unterzeichnung der amerikanischen Verfassung gegenwärtig und zeigt sich im Hintergrund auf dem Bild des Ereignis.
server4customer.de/viewtopic.php

Danke, Käsetoast für die Übersetzung !

Heute Nacht hat sich Mutter Sekhmet zu den Ereignissen "hinter den Kulissen" geäußert genau wie zu jenen, die von Chris Story enthüllt wurden sowie außerdem andere, die in alternatien Medien genannt wurden und die sich inzwischen in der finalen Phase befinden.


Zunächst einmal: Putin forderte von Bush seine 87 Milliarden Dollar. Bush verfügt allerdings über kein Geld, das er zahlen könnte und so geriet er in Verzug. Putin tötete daraufhin 20.000 in Georgien und übernahm die Öl-Pipeline. Außerdem forderte er Georgien als Teil Russlands ein.

Als Rückendeckung tauschte er Kurzstreckenraketen seiner Schiffe im schwarzem Meer durch Langstrecken Nuklearraketen aus, die auf die USA zielen. Dies führte dazu, dass der JCS (Joint Chiefs of Military Services = eine Gruppe bestehend aus den hochrangigsten Offizieren der jeweiligen Streitkräfte) Bush in unmissverständlicher Weise klarmachte, dass es keine Möglichkeit gibt Russland anzugreifen. Natürlich haben Ashtar & Sananda ein Auge darauf, dass es keine nukleare Kriegsführung geben wird.

Zusätzlich dazu sagte Mutter Sekhmet, dass Senator Waxman sich derzeit in einem geheimen Treffen befindet - Gerüchten nach mit Sibel Edmonds. Auch haben Syrien und Russland einige erfreuliche Gespräche geführt und ihre Kommunikation deutlich verbessert noch während wir das schreiben.

Die gestrigen Ereignisse betreffend, bei denen es auch zur Absperrung eines großen Teils von D.C. kam, eröffnete Mutter Sekhmet, dass innerhalb der letzten 36 Stunden etwa 10.000 Verhaftungen vorgenommen wurden. Es gibt einige Hinweise, dass die Verhafteten zu ihrer eigenen Sicherheit auf die (Raum- ?) Schiffe gebracht wurden. Auch gibt es Hinweise, dass über Frequenzen markiert und auf die Schiffe hochgebeamt wurden, so dass es keine Verwirrung geben würden, wenn zehntausend Angeklagte "in Haft" genommen werden. Aus konventioneller Sicht hätte das ein Vielfaches an "Haft Polizisten" gebraucht. Wir verstehen, dass der Provost Marshall General und die Joint Chiefs of Staff/Military (besagter Militärrat) darin einbezogen wurden. Nach den Ankündigen werden die genauen Fakten, wie genau das erreicht wurde veröffentlicht...

Fortsetzung :

Die "Democratic Convention" wird von Montag bis Donnerstag (25. bis 28. August) abgehalten werden inklusive der Wahl der Kandidaten in der INVESCO Field at Mile High (-> eine Sportstätte in Denver die bis zu 75.000 Leuten Platz bietet) am 28. August. Es werden 4440 Delegierte anwesend sein, die insgesamt 4235 Stimmen abgeben werden.

Mutter deutete an, dass heute Nacht die Beweise die 9/11 als "inside job" entlarven in den Vordergrund treten werden - wahrscheinlich durch die gesamte "Democratic Convention" hindurch. Auch deutete sie an, dass dies in dem Moment anfangen könnte, in dem die Reporter/Filmcrews in Bild und Ton über die Convention berichten. Die Anwesenheit des gesamten Kongresse könnte dadurch gefordert sein und alle politischen Routineaufgaben müssten erstmal aufgeschoben werden. Außerdem wurde gesagt, dass wir keine herkömmliche nationale Wahl erleben werden und das alle nötigen Kandidaten und Kongressmitglieder zurücktreten müssen sofern das für NESARA von Nöten ist.

Während Mutter zu uns sprach, begab sich Rama auf eine Astralreise in die Hallen von Amenti wo er von Kryon vom Magnetischem Dienst eine Lektion über Magnetismus erhielt. Das hängt mit unserem Aufstiegsprozess und unserer Verbindung zu Gaia zusammen. Während Rama zuhörte, wurde er sich bewusst, dass er an einem Schreibtisch in einem Klassenraum saß samt Tafel und Dach doch ohne Fußboden und hoch über der Erde schwebend. Das sollte symbolhaft für die Bewusstseinserweiterung stehen, die wir bald erfahren werden. Aus den beschriebenen Ereignissen können wir schlussfolgern, dass schon innerhalb der nächsten Woche Regimewechsel anstehen könnten.

Viele von uns haben gefragt, warum so viele "entblößte Schauspieler" immer noch auf der Bühne sind. Mother brachte dies in Zusammenhang mit dem 800.000 jährigem Orionkrieg mit allen Beteiligten hier und jetzt anwesend um die finale Szene der "Rechenschaftspflicht" zu spielen und das damit zusammenhängende Karma freizusetzen. Sie sagte, dass dies für das volle Verständnis und die Auflösung der verborgenen Agendas nötig ist und ein kollektives "Mea Culpa" (-> Schuldbekenntnis) von allen involvierten Seelen eingestanden wird.

Dann können wir uns selbst vergeben à la "Ho o pono pono" (-> Hawaianischer Ausdruck für die Rückkehr zur Balance), denn wenn wir hier sind haben wir eine Rolle in der langen Ära galaktischer Kriege gespielt - die letzten Abtrünnigen kommen hier her um zu versuchen ihre betrügerischen Vorherrschaftsziele zu verfolgen - in Missachtung der von ihren Welten unterzeichneten Friedensabkommen für die Rückkehr zu Licht und Liebe.

Während sich dieses hiesige wie galaktische Ereignis in den kommenden Tagen beginnt, sich in Gang zu setzen, werden wir bereit sein für die Verkündung von NESARA und all dem, was zum Vorteil allen Lebens geplant ist. KOS sagte, dass die Auslieferungen von seinem Team bestehend aus galaktischen Menschen gemacht werden - in weißen Lieferwagen "Lady Master Nada" zu Folge. Weder Brinks noch eine andere private Firma wird damit beauftragt werden.

Seit nicht überrascht, wenn diese Verkündung mit dem Enttarnen von Millionen von Raumschiffen über allen Großstädten einhergehen wird. Unseren Ankündigungen zu Folge könnten Erstkontakt-Landungen schon in einer Woche wie auch einem Monat oder Jahr stattfinden. Die jeweilige Frequenz eines jeden wird um etwa eine halbe Dimension ansteigen sobald die Enttarnungen stattfinden als Folge der Farb- und Strahlungseffekte der Schiffe. Schwingt man also etwa bei 3.7D, erhöht sich die Frequenz auf 4,2D - befindet man sich auf 4,0D erhöht sich die Frequenz auf 4,5D und so weiter und so fort. Dann wird sich die Frage auftun inwiefern wir das neue Frequenzlevel halten können und was wir als unseren "Arbeitslevel" erwählen. Es wird für einen jeden passende Möglichkeiten geben - dunkle eingeschlossen.

Wie wir schon einmal informiert wurden müssen die Schiffe landen bevor der Hauptteil der Arbeit für die Luft-, Boden- und Wasserreinigung getan werden kann. Das dürfte mindestens 30 Tage in Anspruch nehmen, wobei einige Anstrengungen schon unternommen worden sind (z.B. durch die 12 altimarianischen (?) Wissenschaftler).

Wir sind als kosmische Forscherrasse hier und werden schon bald die nächste Phase unserer Mission erreichen. Zusammen repräsentieren wir 200.000.000 Zivilisationen.

Die 10.000 Verhaftungen sind vorgenommen worden mit einigen weiteren "Köpfen die rollen werden", sollte es nötig sein. Die "Besetzung" ist bereit den letzten Akt zu beginnen und die lange Phase galaktischen Dramas zu beenden.

Der Vorhang wird schon bald fallen und die "Fat Lady" wird ihren Abgesang singen.

Macht euch bereit für ein Feuerwerk von dramatischen, positiven Schocker-Ereignissen und öffnet und erweitert eure Visionen und Möglichkeiten für bedingungslose Liebe als dauerhafter Zustand.

Keine andere Vibration wird euch in die neue Realität anheben, für die wir seit 454 Trillionen Jahren der Höhe- und Tiefpunkte das Fundament gelegt haben, dass schließlich zu unserem Abschluss in diesem glorreichem Höhepunkt dieses Zyklus führt.
www.server4customer.de/viewtopic.php

Story Update vom 19. August 2008

 

  • Russland wurde am 18. August nicht ausbezahlt

  • Auf den russischen Schiffen im Schwarzen Meer wurden die Kutzstreckenraketen durch Langstreckenraketen ausgetausch

  • Die Sprengköpfe wurden mit atomaren Sprengladungen versehen

  • Bush sen und jun. Würden lieber Krieg führen, als die Auszahlung zulassen

  • Das Pentagon hat Bush sen. und jun. mitgeteilt, dass das Militär keinen Krieg zulässt wegen der kriminellen Machenschaffen

  • Das Pentagon fordert die Freigabe und Auszahlung aller Gelder, das Militär wird ihren Eid auf die Verfassung nicht brechen

  • Bush sen. Beharrt auf das Geld. „Es gehört mir“

  • Sollte Dienstag das Geld nicht bezahlt werden, würde das Militär den Präsidenten verhaften

  • Desweiteren denkt man an die Verhaftung von Cheney, Paulson, Bernanke, Kohn und Greenspan

www.worldreports.org/news/162_u.s._military_to_bush_we_will
_not_allow_a_war_

 

Putin : Bezahlt uns Montag oder wir werden die Pipeline und Georgien einnehmen

Der russische Führer fordert $87 Milliarden ( = $30 M + aufgelaufende Zinsen)

durch Christopher Story

Samstag 16. August 2008
übersetzt von Dream-soldier

 

GRU Premierminister fordert die sofortige Bezahlung von $87 Milliarden.

Der russische GRU Premierminister Vladimir Putin hat gefordert, dass seine äußerst überfällige Bezahlung von $30 Milliarden aus dem Reagan-Mitterrant Protokollen bezahlt werden muss. Einschliesslich der aufgelaufenen Zinsen am Montag, d. 18. August oder er wird die Pipeline und Georgien einnehmen.
[...]

Sollte die Zahlung Montag nicht erfolgen, wird Russland den georgischen Anteil der Pipeline an sich reissen und das gesamte Georgien übernehmen, was auch immer Rice und Bush sagen werden.

Wie wir bereits gesagt haben, es dreht sich alles ums Geld.

[...]

Warum ? Freundliche Aufmerksamkeit für das Folgende :

Unter dem ehemaligen Präsidenten Bill Clinton, die US Regierung, um nicht zu sagen der amerikanische Steuerzahler stellten $100 Milliarden zur Verfügung, um die Konstruktion der Baku-Tiflis-Cryhan Ölpipeline zu finanzieren. Sie stellten das Geld zur Verfügung, um die Pipeline zu plazieren.

Die relevante Übereinkunft sorgte für folgende korrupte Zahlungen :

[1] Ein Dollar pro Barrel von der Spitze weg (krass) ist dem ehemaligen Präsidenten G.H.W. Bush zu zahlen; die kurrupteste Operation auf der Erde.

Egal, was der Preis ist : er bekommt 1 Dollar pro Barrel.

[2] Ein Dollar pro Barrel von der Spitze weg (krass) ist dem ehemaligen Präsidenten Bill Clinton zu zahlen; (..) was auch immer der Preis ist, ein Dollar pro Barrel.

[3] So läuft das, wie diese Kriminellen immer arbeiten, jene zu betrügen, die in diesem korrupten Zusammenspiel kooperieren, es ist sicher, dass andere genauso einen Teil des Ölfluss ableiten. Vor zwei Monaten gab es ein Gerede über sich darüber sich hinwegsetzen zwischen $12 und §30 pro Barrel : ein Kode aller Kumpanen, die ein Stück vom Scheck abbekommen.

Natürlich auf Kosten der motorisierten Amerikaner und alle anderen auch.

PUTIN HAT DIE GEDULD VERLOREN UND BENUTZT DIE SPRACHE, DIE DIESE US GAUNER VERSTEHEN. Nun sollte Putin seine $30 Milliarden (durch Leo Wanta) seit Jahren bezahlt werden. Was er nun gemacht hat, ist, den korrupten Amerikaner klar gemacht zu haben, dass GENUG eben GENUG ist: ihm müssen die $30 Milliarden ZUZÜGLICH DER ANGELAUFENDEN ZINSEN bezahlt werden, total $87 Mill. oder er wird den georgischen Teil der Pipeline und den Rest von Georgien übernehmen. Und dann wird er auch all das andere Geld nehmen.

Das würde bedeuten, dass Bush sen, Clinton, Schwavrdnadze (Bush sen's unermessliche korrupter und äußerst widerlicher und unbarmherziger „Geschäftspartner“) und Schevardnadzes ehemaliger Innenminister Saakashvilli, der ihn auf den Posten falschen Präsidenten von Georgien einsetzte, ebenso ihre „Einnahmen“ aus der korrupten Pipeline verlieren.

(Für Hintergrundwissen über die korrupte Absetzung des Georgischen Präsidenten Zviad Gamsakhurdia 1992 durch die heuchlerischen amerikanischen Teilnehmer, siehe unseren Bericht vom 12. August 2008)

US STEUERZAHLER VERSORGTEN SIE MIT 100 MILLIARDEN, ERHIELTEN ABER NICHTS ZURÜCK

Behaltet es in euren Köpfen, in Anbetracht des oben erwähnten, dass $100 Milliarden US Regierungsgelder, soll heissen Fonds, ausgestattet von US Steuerzahlern, wurde korrupt in das georgische Pipelineprojekt gepumpt, mit der Absicht, dass das amerikanische Volk als ganzes niemals einen Penny für diese Investition zurück bekommen sollen.

Außer zweien, die Auszahlungen aus dem Pipeline-Geschäft erhielten, Bush sen. Und Clinton und ihre verächtlichem Kumpanen.

ALLE ANDEREN ERKLÄRUNGEN ÜBER DIE GEORGIENKRISE SIND ANGEBEREI ODER ABLENKUNG.

DAS IST IN DER TAT ALLES ÜBER DAS GELD. Und der russische Putin MEINT,WAS ER SAGT.

(...)

Interessant, war es nicht sogar der korrupte Gorbarchow, der sich den Gedanken aneignete, um auf die Tatsache in der Larry King show hinzudeuten, das diese Krise sich nur um die Korruption in Washington dreht.

Natürlich muss dieser Akteur (teensie weensie) ein wenig vorsichtig sein wie er seine Kommentare formuliert, weil er selbst eine Bestechung von US Akteuren akzeptierte, die von Wanta geführt wurden, um durch einen Trick, den die Amerikaner förderten, dem Fall des Kommunismus zu begleiten; obwohl dies eine weittragende sowjetisch leninistische Betrugsstrategie gewesen war seit den Jahren, die nach Stalins Tod folgten. (...)

Anscheinend, die Immunität , die das Weltgericht für bestimmte US Supergauner erneuerte, läuft am Sonntag d. 17. August aus, genau ge-timed mit dem entsprechenden Stichtag von Putin. ES GEHT NUR UMS GELD.

Was auch immer jemand versucht, vorzutäuschen. ES GEHT NUR UMS GELD.

IMMER GEHT ES NUR UMS GELD. DAG GOLDENE KALB. MAMMON.

www.worldreports.org/news/160_putin_pay_me_by_monday_or_i_own_the_pipeline__georgia


GLOBAL REFINANCING SETTLEMENTS INTELLIGENCE UPDATE


U.S. DRAGGED KICKING AND SCREAMING INTO BASEL-II MODE

Thursday 17 April 2008 02:16

By Christopher Story FRSA, Editor and Publisher, International Currency Review, World Reports Limited, London and New York: see this website for subscription information.

Please Make a Donation to help us to finance the research necessary to complete the exposure of the global corruption epidemic, so that financial discipline and the Rule of Law is finally restored.

NEW YORK: The United States was dragged kicking and screaming like a spoilt child in overdue need of a diaper change into the Basel-II compliance mode with effect from 12.01 am on Monday 14th April, as expected. US institutions now have 100 days to reorder their affairs to comply in all respects with the Basel-II requirements, as agreed within the international financial community. This represents a massive defeat for the two-headed Luciferian Government of the United States led by the criminal operatives President George W. Bush Jr. and his 'Himmler' character, Vice President Richard B. Cheney, and their cynical criminalist Clinton 'Box Gang' co-conspirators.

The development also slaps down the arrogance of the criminal financial enterprises, both in the United States and elsewhere (but it has to be said, mainly in the United States) which have been playing fast and loose with the Rule of Law, stealing other people's money and generally behaving as though they were above the law and could do as they please ad infinitum.

Observe the drawn, unsmiling features of the current Governor of the Bank of England to gauge just how painful 'going straight' is turning out to be, and note how very tactfully the Editor selects a British institution here in order to make this point.

Funding is proceeding from Hong Kong via Wells Fargo to Citibank, Bank of New York Mellon, Bank of America and Wachovia. Expect a sudden wave of 'the worst is over for the big banks' stories in the 'mainstream' media, to be followed down the pike with egregious 'Bush Miracle' updates in the more sycophantic elements of the Fourth Estate, praising the steady nerves, brilliant tactics and unbendable resolve of 'Our Great Leader' with all residual expletives expunged from the record.

Arrangements for payment to the 'country representatives' are believed to have been completed although the precise details, naturally, are not known with precision in the public domain. Funds are reported to be being taken inter alia in the format of US Treasury instruments. If this is so, we suspect that the maturities of these instruments will be/are at least 20 years, and probably 30 years.

Ironically, US Treasury securities are actually 'a better deal' than cash in the bank, which can be sequestrated if the bank in question goes under (whereas of course funds in a securities account do not form part of the assets of the broker/dealer in the United States, as previously analysed). The United States is completely bust and the US Treasury is the most powerful institution in the United States: yet US Treasury securities represent the most valuable asset obtainable!

Information about 'the packages' and the Omega payments etc. currently in circulation may lack an appreciation of how they may fit into the broader overall picture as it has evolved.

Concerning the grounding of American Airlines planes last week, note the important fact that the HQ of AA is Dallas, Texas. The Editor believes that the planes were grounded in the context of suspicions that one or more 'devices' may have been planted on AA aircraft. In this context we further believe that the 'Iran noise' was intended to have been the 'cover' for a grotesque 'inside job' atrocity that has been aborted. The Editor does not expect the attack on Iran to proceed.

All of which should be reviewed in the context of the settlements that are proceeding.

The reference on another website to the Wanta tax being paid is believed to refer to the fact that the tax amount is reserved in a tax account, no more and no less. The relevant funds in any case are Treasury Direct, so such allusions are of little significance in the context of the much broader issues, which can be summarised as follows:

The global settlements ARE IN PROCESS, following not least the conference call among bankers which started last Thursday and continued right through the weekend. In our previous report, we suggested the need for such a conference call, unaware that precisely such a conference call was actually taking place. As indicated above, it is understood that the 'countries' are being paid.

The wayward, decadent, duplicitous financial behaviour of the United States has been exposed and is now hostage to the furious international community. Scope for further illegallities has been severely truncated, although in the Editor's opinion nothing short of a sinking fund into which the proceeds of on-the-books high-yield trading operations are paid, can possibly address the colossal magnitude of the underlying crisis associated with the derivatives overhang, which may aggregate something close to $750 trillion, according to the estimates of our best sources.

There is a sense, evident both in the United States and internationally, that there is no way that the key perpetrators of these financial scams can be allowed to get away with their crimes. Some days ago a CIA operative walked into our London office without an appointment. The Editor asked him inter alia whether 'they're going to get away with it'. He hesitated for quite a long time before answering the question, and then diffidently suggested that 'they are'. However this view diverges from the best information available to this Editor, which holds that the levels of official anger now exceed anything monitored previously and that there is essentially a collective DEMAND that these crooks are brought to justice, whatever format that may take.

At the recently concluded Spring Meeting of the International Monetary Fund/World Bank Group, Dominique Strauss-Kahn, the Fund's new Managing Director, made a special point of stressing to the international press, which included the Editor of this service, that the world now faces a very rapid increase in rates of inflation. What he refrained from explaining was why this is a certainty.

It is a certainty because (a) the refinancing operations which should have been kick-started nearly two years ago were frustrated because Bush Sr. and Jr., Paulson, Cheney and the other inveterate highest-level crooks chose to perpetuate their secret financial thievery and scamming operations, as exposed by this service in the series of analyses that concluded with our filing dated the 18th March 2008; and (b) the scamming and endless off-balance sheet hypothecation operations went on far longer than could ever be consistent with medium-term global financial stability.

Old-style, corrupt off-balance sheet operations cannot currently be undertaken.

The exposures of open-ended official financial criminality have been a key factor in bringing this scandalous state of affairs, and its enforced resolution under duress, to a head; but the downside is that inflationary pressures that COULD have been avoided will now erupt on a far larger scale than would otherwise have been the case. Payment in the format of US Treasury securities, to the extent that this is implemented, will obviously have the effect of 'spacing out' the massive increase in the money supply that is having to be brought on-balance sheet 'as we speak', thus containing huge consequent inflationary pressures: but the unprecedented scale of this global refinancing guarantees much higher inflation numbers worldwide in the months and years ahead.

The US dollar is actually being 'refloated', for the fifth time. This operation should have occurred two years ago, but was delayed by the notorious US corruption ops. exposed by this website.

In this context, the US Statutes of which the criminal perpetrators and the co-conspiring financial institutions are and have been in breach include but are not confined to the following:

Annunzio-Wylie Anti-Money Laundering Act
Anti-Drug Abuse Act
Applicable international money laundering restrictions
Bank Secrecy Act
Conspiracy to commit and cover up murder.
Crimes, General Provisions, Accessory After the Fact [Title 18, USC]
Currency and Foreign Transactions Reporting Act
Economic Espionage Act
Hobbs Act
Imparting or Conveying False Information [Title 18, USC]
Maloney Act
Misprision of Felony [Title 18, USC] (1)
Money-Laundering Control Act
Money-Laundering Suppression Act
Organized Crime Control Act of 1970
Perpetration of repeated egregious felonies by State and Federal public employees and their Departments and agencies, which are co-responsible with the said employees for ONGOING illegal and criminal actions, to sustain fraudulent operations and crimes in order to cover up criminal activities and High Crimes and Misdemeanours by present and former holders of high office under the United States
Provisions pertaining to private business transactions being protected under both private and criminal penalties [H.R. 3723]
Provisions prohibiting the bribing of foreign officials [F.I.S.A.]
Racketeer Influenced and Corrupt Organizations Act [R.I.C.O.]
Securities Act 1933
Securities Act 1934
Terrorism Prevention Act
Treason legislation, especially in time of war


The US securities regulations which have been and continue to be flouted wholesale include:

NASD Rule 3120, et al.
NASD Rule 2330, et al
NASD Conduct Rules 2110 and 3040
NASD Conduct Rules 2110 and IM-2110-1
NASD Conduct Rules 2110 and SEC Rule 15c3-1
NASD Conduct Rules 2110 and 3110
SEC Rules 17a-3 and 17a-4
NASD Conduct Rules 2110 and Procedural Rule 8210
NASD Conduct Rules 2110 and 2330 and IM-2330
NASD Conduct Rules 2110 and IM-2110-5
NASD Systems and Programme Rules 6950 through 6957
97-13 Bank Secrecy Act, Recordkeeping Rule for funds transfers and transmittals of funds, et al.

Our promised report exposing the folly and fallacies of the 'Paulson' proposals unveiled some days ago, which fly in the face of the Basel-II environment of regulatory stringency, and which are now actually 'going nowhere', is in preparation and will be published in the forthcoming huge double issue of International Currency Review [Volume 33, Numbers 3 and 4]. The report will cover this subject in some detail, and will make concrete suggestions. In this connection, the Editor has a file of enquiries for this large issue, and will be communicating with all who have reserved a copy or copies, as soon as production is well enough advanced and we know how many orders we have, so that we can set the price. The issue is currently on machine but will take the rest of April to print.
www.worldreports.org/news/131_global_refinancing_settlements_intelligence_update

G-7 DEMANDS IMMEDIATE U.S. DISCIPLINE AND COMPLIANCE

WORLD COMMUNITY STANDS UP TO BUSH CRIME NETWORK

Saturday 12 April 2008 03:06

G-7 FINANCE MINISTERS AND CENTRAL BANK GOVERNORS FINALLY ACKNOWLEDGE THAT THE GLOBAL FINANCIAL CRISIS IS ASSOCIATED WITH FRAUD AT THE BIG BANKS.

EACH GIGA-BANK IS HENCEFORTH TO BE ENCUMBERED WITH A SEPARATE, BANK-SPECIFIC 'INTERNATIONAL COLLEGE OF SUPERVISORS' WHICH WILL MONITOR ITS BEHAVIOUR WITH THE DELIBERATE PURPOSE OF FRUSTRATING THE EMBEDDED CULTURE OF CORRUPTION AT THESE INSTITUTIONS, WHICH HAD COME TO BELIEVE THEY HAD IMMUNITY FOR EVER

WASHINGTON, D.C.: The Group of Seven key financial powers, which for practical purposes we must assume means the G-8 (incorporating Russia, minus the United States), have made it crystal clear both here in Washington and by other means, that the scandalous hijacking of the world financial economy by the Bush-Clinton 'shadow government' crime network will no longer be tolerated ad infinitum, and that its reprobate hijacking of the welfare of humanity must cease.

SHARP AND POINTED LANGUAGE OF THE G-7 STATEMENT
For public consumption, the G-7 Finance Ministers and Central Bank Governors issued a statement on 11th April demanding implementation of the recommendations of the powerful Financial Stability Forum (FSF) as is revealed in its new Global Stability Report entitled 'Containing Systemic Risks and Restoring Financial Soundness', published by the International Monetary Fund (IMF) and made available here to journalists on Friday.

The language employed by the G-7 in its statement is probably the most explicit and blunt language that this veteran Editor can recall at any time since he has been attending these IMF/World Bank Meetings, beginning in 1977. Indeed it almost abandons the usual diplomatic rhetoric altogether.

Separately, because steps associated with the financial settlements that are intended to kick-start and simuletaneously to lubricate the new, discipline-focused global banking system encapsulated by the Basel-II requirements, did not materialise earlier in the week, the Financial Stability Forum Committee meeting in Rome, under its Italian Chairman Mario Draghi, checked out of the Italian capital and flew to Washington.

COMMITEE REPORTED TO BE REMAINING IN SESSION UNTIL RESOLUTION
The Editor was informed some days ago that this Committee would remain in permanent session until the settlement payments had been completed, by which was meant until the Fiancial Stability Forum Members had received confirmation to their total satisfaction that the long overdue funds had been deposited and economic receipt of them had been confirmed.


weiter hier : www.worldreports.org/news/130_g-7_demands_immediate_u.s._discipline_and_compliance

WE WILL REPORT AGAIN WHEN IT IS APPROPRIATE TO DO SO

EDITOR WILL NOT BE BROWBEATEN OR TERRORISED

Tuesday 1 April 2008 19:44

In our report dated 18th March 2008, we thought we made it crystal clear to anyone who was paying attention, that we have NOT closed down this add-on reporting service, but would surface again in due course. Evidently some people have failed to understand this fact, and several unpleasant US emails have been received from unwanted correspondents suggesting that it is 'a scandal' that we are not reporting 'at this time'. Excuse us? There have been occasions in the past when we did not report for several weeks. What is NEW about our present stance in that respect?

Others have said that they depended on our reporting and are very disappointed that we have not reported since 18th March. Are we supposed to publish every day? Do we have a contract to fulfil? How many times do we need to point out that World Reports Limited is a PUBLISHING firm based in London, and is NOT an intelligence disinformation and confusion- building site designed to throw sand in the air and to achieve criminal intelligence community objectives, like so many others.

The other irritating factor in this is that we are supposed to fill in the gaps in people's knowledge of an extremely complex situation. Why do we have such a responsibility? Others DEMAND to be told what is happening 'in real time', prompting the obvious response: why ask US?

Why not address such questions to the incompetent US authorities who are causing such endless misery to ordinary Americans because of their serial criminal behaviour?

There are GOOD reasons why we have not published since 18th March. Unless the information we have is incorrect, we expect some of the sensible reasons for our recent silence to become very apparent to every American in the near future. The Editor of this service is entitled to research and to comment upon every dimension of the INTERNATIONAL CRISIS, but must of necessity exercise due respect for, and exercise caution in connection with, matters which US authorities might have every right to consider exclusively domestic affairs. These are not related to what we have written in this space in the past, except occasionally in passing.

Let's get this basic fact straight: so long as issues discussed are of INTERNATIONAL CONCERN AND RELEVANCE, we are entitled to research and comment on them in the normal pursuit of our never-ending task of seeking to provide the enlightenment expected of an experienced journalist.

At the present time, certain pending developments, though manifestly resonant with international implications, are for the relevant US circles and elements to deal with. We have chosen to refrain from commenting on such matters until we have the unequivocal OKAY to do so from the quarters concerned. Nor do these particular observations refer to the Wanta matter. On the contrary, they concern much broader issues. It is true that these issues are of fundamental importance for the future of the whole world. But there are times when one must respect the right of the relevant US circles to decide matters without the benefit of noises off from outside parties such as ourselves. When we judge this period to have ended, we will be back 'in spades'.

It is preposterous for people to send us emails condemning us for irresponsibility, 'bottling out', or for other perceived sins, when they have absolutely no grasp of the situation, and cannot have any such grasp because they cannot normally be a party to the information in question.

One email received today states 'you must have given up. Sorry for the let down'. How gratuitously nasty is that? There is no 'must'. We are not OBLIGED to report. The Editor wrote 1.1 million words on Wantagate for the reasons repeatedly explained, the most important of which, in case the point has been missed, is to promulgate the absolute necessity for THE RULE OF LAW to be recaptured, applied without fear or favour, and for AMERICANS, for GOODNESS SAKE, to clean up the putrid mess in their own back yard. A Brit comes along, receives 15+ death threats, exposes some of the corruption, and is then pelted with bad eggs from armchair critics who have lacked the guts to do what he was foolish enough to do ON THEIR BEHALF.

Furthermore this Brit is then excoriated when, thanks to the NECESSITY of reclaiming some of his own time lost in exposing the corruption, he does not report for a few weeks, as though it was his duty to do so. WE HAVE NO DUTY AT ALL TO REPORT BY THIS WEB MEDIUM. We have done so pro bono publico, which may be a concept foreign to a certain type of pontificating armchair critic.

This is not meant to be a criticism of the numerous kind and generous emails we have received in support of this work, WHICH WILL CONTINUE.

We are VERY appreciative of ALL such kind messages of encouragement, and for the donations we have received from people all over North America. Self-evidently, we are not about to cease these reports after having accepted these donations in the cause of exposing duplicity and corruption.

But be it understood that this Brit has NO DUTY to help the United States out of its bind. He has stuck his neck out further than any American has so far done, and the very least armchair critics could do is to exercise a little overdue patience, discernment and common sense, and to resist the temptation to rush into knee-jerk assessments which bear no relation to the facts of the matter.

AS PREVIOUSLY STATED, the Editor will post when he is ready to do so, and NOT BEFORE.

Please bear all this in mind, if you will, in the momentous days which lie close at hand.
www.worldreports.org/news/129_we_will_report_again_when_it_is_appropriate_to_do_so

007


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Goldcharts


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

 

Silbercharts

Bei Twitter bin ich unter @Oridaha

Auf meiner Seite suchen:

Planetarischer K-Index

IP