Die 12:12:12 Aktivierungs – Meditation als mp3


Ich bitte meine Meister mich dafür zu Öffnen, die Energiewelle 12-12-12

in mir zu aktivieren.

Alle meine Zellen auf diese neue Ebene von Wahrheit und Integrität auszurichten, die es mir erlaubt, meinen Weg von heute an in einer neuen Weise zu gehen.

und unserem Planet Gaia erlauben wird jetzt eine energetische Transformation zu durchlaufen.


Göttliche Gegenwart in mir

Ich bitte um Heilung und Vergebung für alle vergangenen Fehler

und mit dem Göttlichen Licht alle alten Strukturen zu durchdringen


Ich bin nun bereit Einheit und Ganzheit innerhalb meines Wesens zu erschaffen


während dieser 12:12:12 Aktivierung lade ich die Göttliche Liebe und das Goldene Licht, lebendig im Christusbewusstsein, ein,

würdevoll durch mich hindurchzufließen und sich auf der Erde zu verankern.


Ich bitte nun um eine erwachende Verbindung innerhalb meiner DNA zur Göttlichen Liebe, zu Mitgefühl und zum Licht der Höchsten Quelle,


zu den 12 Strängen der DNA in mir,

und bitte um das Erschaffen der vollständigen Licht-Helix,

welche mein 12-Chakren-System aktiviert.


Ich bitte um die Angleichung meiner Seele an all die Göttliche Liebe und das Licht, welche ich zum Wohle meiner Evolution und der Evolution des Planeten Erde zu diesem Zeitpunkt erhalte.


Ich lade die Engel, Erzengel, Meister und alle Lichtwesen, die an meinem Erwachen arbeiten, ein, mir in diesem Prozess beizustehen und bei mir zu sein.


Mögen alle Wesen zu ihrem Göttlichen Potential erwachen und die Gegenwart der Göttlichen Liebe in ihre Herzen bringen.


Möge immer mehr Gnade durch uns alle fließen, um diesen Planeten zu segnen.


Möge die Erde in einer neuen Weise geehrt werden, die es unserem Planeten ermöglicht, zu gedeihen.


Möge jedes Herz die Geschenke dieser liebenden Gegenwart in sich spüren, so dass Frieden auf Erden herrschen mag.

Ich danke Dir, Gott, dafür und für all unsere Segnungen.

So sei es.

 

Vollmondmeditation für den 28. November (Schütze mit Saatgedanke v. D.K.)

https://www.rapidshare.com/files/4039266998/Vollmondmeditation%20November%28Sch%C3%BCtze%29m.Saatgedanke.mp3

Ich sehe das Ziel, erreiche das Ziel und sehe ein weiteres Ziel

Vollmondmeditation für Mutter Erde um 20 Uhr

(ich habe vor kurzem in einem Channeling gelesen, daß sich ganz langsam ein rötliches Licht umLady Gaia bildet .-)

https://www.rapidshare.com/files/2443032432/MotherEarthNetwork%20-MEDITATIONgerman%20.mp3

Facebooklink:

http://motherearthnetwork.net/documents/Miniguide_-_Global_healing_sessions_for_Mother_Earth_2012.pdf

Facebook page for this month's healing session:

http://www.facebook.com/events/391247754280845/


Gebet zur Aktivierung der Heilung von Mutter Erde:


LIEBE MUTTER ERDE


IN DEMUT, LIEBE UND VERTRAUEN BITTEN WIR DICH :

BITTE GEBE UNS KRAFT UND ZUVERSICHT!


BITTE HELFE UNS, ENERGIEN AUS DEINEM INNEREN FLIESSEN ZU LASSEN

UM DICH KOMPLETT ZU HEILEN, BEIDES - DEINEN KÖRPER UND DEINE SEELE.


DANKE, DASS DU UNS AN DEINEM LEBEN UND DEINER FÜLLE TEILHABEN LÄSST,

DANKE FÜR DEINE SCHÖNHEIT UND DEINEN REICHTUM

DANKE FÜR ALL DIE WUNDER, DIE JEDEN TAG STATTFINDEN AUF UNSERER ERDE


MUTTER ERDE, WIR RUFEN DICH!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vollmondmeditation für Mutter Erde mit

Maria Bertram & Manne Lindberg, Mother Earth Network
www.MotherEarthNetwork.netMaria Bertram & Manne Lindberg, Mother Earth Network
www.MotherEarthNetwork.net


 

Aus der Idee heraus ... dass Wir etwas für Frieden tuen ...

Ein gemeinsam Meditaition bis 30.11.2012 ...

Die Friedenstauben fliegen ...

 

Jeden Abend von 20.00 bis 24.00 Uhr ist der Raum geöffnet ...
wann immer Du Dir die Zeit gibst ...
bleibe so langes für Dich stimmig ist ...

gemeinsam mit dem Licht der Erzengel und Elohim ...
dem Licht der Weißen Bruder- und Schwesternschaft ...
dem Planetaren Rat  und der Galaktischen Föderation ...

Das grüne Licht der Heilung geführt von Erzengel Raffael und Meister Hilarion ...
senden Wir Alle gemeinsam dieses Licht um die Erde ...
gemeinsam mit den Friedenstauben ...

dorthin wo es gebraucht wird ...

wie ... in den Nahen Osten ...

Der Raum dafür ist erschaffen ... kommt herein ...
mit dem Wunsch von Frieden für Uns Selbst und für die Erde ...
die Welt ...

senden Wir diesen in Unsere Welt ...


in dem Wir Alle unsere Wunsch nach Frieden in der Gruppe ...
als Energie bündeln ... und damit potenzieren ..
damit dadurch das Morphogenetische Feld für Frieden in der Welt gespeist wird ...
Viele zeigen sich solidarische nach aussen ... jetzt geht es einfach darum ...
dass auch etwas dafür getan wird ... Magst Du ...?

Es sind Alle herzlich eingeladen ...

Es ist ein Raum für Alle ...

Alles Liebe für Euch Alle ...

TaaiYaMa
Anne Marga Nagelschmidt

www.taia-antakarana.de ... www.taaiyama.de ... service@taaiyama.de
der Text ist auch auf Meiner HP bei dem Link ...
http://www.taia-antakarana.de/joomla/index.php?option=com_content&view=article&id=180&Itemid=78


"Erdheilungsmeditation "

http://www.taia-antakarana.de/joomla/index.php?option=com_content&view=article&id=87&Itemid=77

Sie hat eine große Wirkung bei einem Selber weil die Schwingung klärt und damit erhöht ...
Der schwarze Erdungsstrom aus der Erde ist der höchstmögliche ...
es ist ein Geschenk von Mutter Erde ...

Ich mache eine MeditationsAufruf immer Sonntags Abends ...  von 18 bis 20.00 Uhr ...
Eine gemeinsame Energiewelle ... Ein gemeinsamer Raum ...

Ich freue Mich ... Wenn Du es veröffentlichst ...
Für eine Neue Erde  und für Uns Selber ...
Wir sind Alle Eins ...

 

Vollmondmeditation am 30.September2012

Saatgedanke: ICH WÄHLE DEN WEG , DER ZWISCHEN DEN ZWEI GROSSEN KRAFTLINIEN HINDURCHFÜHRT

Downloadlink auf Rapidshare:

https://www.rapidshare.com/files/2811334453/Vollmondmeditation%20Sept.Oktober.mp3

LG Magdalena

 

Ein kleine aber sehr wirkungsvolle Meditation. LG Magdalena

aus :

Mutter Maria: Die Herbst-Tag-Nacht-Gleiche 2012 21.09.

DOWNLOAD BEI RAPIDSHARE :

https://www.rapidshare.com/files/4080458243/Wir%20sind%20die%20GROSSE%20MUTTER.mp3

Meditation mit EE Michael  "SCHWIMMT IHR GEGEN DEN STROM ?"
 
 
Download von Rapidshare:
 

https://www.rapidshare.com/files/1559163111/EE%20Michael%20-Schwimmt%20ihr%20gegen%20den%20Strom.mp3

 

Aufruf Lichtarbeit und Erdheilungssymbol

Da die Zeit drängt und es immer wichtiger wird Licht zu verbreiten,
möchte ich hiermit folgenden Aufruf starten!

Schließe die Augen und verbinde die Fingerspitzen beider Hände
miteinander, so dass die Fingernägel nach oben schauen und die Nägel
der Daumen nach unten. Alle 10 Finger bilden so einen Kreis.

Dann spreche die Worte:
"Ich gehe in Resonanz mit der bedingungslosen Liebe." Dabei ist es
ganz wichtig, diese Gefühle im Herzen zu spüren. Denn das ist die
Verbindung zwischen dir und GOTT. Wenn das Gefühl ganz stark wird,
dann spreche deinen Wunsch aus.

Jeder von euch ist gefragt!

Des weiteren bitte ich euch SO OFT WIE MÖGLICH dieses Erdheilungssymbol
auszudrucken, zu verschenken, in der Wohnung, am Arbeitsplatz, also
überall zu verteilen !

http://www.delphintv.de/

Vielen Dank!

Alles Liebe!

-rozenmaiden

 

Vollmondmeditation zum 31. August

 
Saatgedanke: ICH BIN die Mutter und das Kind - ICH BIN Gott, ICH BIN Materie.

 

 

DAS PORTAL ZU MÖGLICHEN WIRKLICHKEITEN

19.08.2012

Audiodatei:

https://www.rapidshare.com/files/2482142096/Das%20Portal%20zu%20m%C3%B6glichen%20Wirklichkeiten.mp3

(Übung der Arkturianer die Zirbeldrüse zu öffnen)

http://www.torindiegalaxien.de/arkturia11/0aufst-pl-p-V.html#19

DAS PORTAL ZU MÖGLICHEN WIRKLICHKEITEN 19.08.2012

verwendete Musik:

http://www.youtube.com/watch?v=VkTJZ_j4Xfw

 

Meditation: MP3-Datei " Schutt-Entfernung " mit EE Michael

 

Mp3-Datei MEDITATION EE METATRON v. N. GLASSON


INTEGRATION und Meditation OLYMPISCHE SCHLUSSZEREMONIE


Audiodatei auf Rapidshare

https://www.rapidshare.com/files/1943344707/EE%20MetatronOlymp.AbschlussZeremonie.mp3

Liebe Lichtgeschwister,

aus nachfolgenden aktuellen Gründen halte ich es für erforderlich, jetzt soviel als möglich Licht zur Verfügung zu stellen. LG Magdalena

Lichtmeditation für die Olympischen Spiele in London Audiodatei:

https://www.rapidshare.com/files/1971219754/Lichtmeditation%20f%C3%BCr%20die%20Olympischen%20Spiele%20in%20Londen.mp3

*(BLOSSOM GOODCHILD - Trotz aller Kommerzialisierung, die man anscheinend in immer größerem Umfang der Olympiade unterstellt, ist dennoch dieses große Schaufenster, in dem bescheidene Wesen Spitzenleistungen auf dem Höhepunkt ihrer physischen Fähigkeiten zeigen, ein ÄUSSERST POSITIVES Ereignis, das die Stimmung hebt und die Völker der ganzen Erde vereint…

Quelle:http://galacticchannelings.com/deutsch/massenmeditation.html

http://nebadonien.wordpress.com/2012/07/13/blossom-goodchild-vom-7-juli-2012/#more-3887Licht für das Olympiastadion in London

 

Vollmondmeditation am  Dienstag, den 3. Juli um 20,51 Uhr im Krebs

Saatgedanke:

ICH BAUE EIN ERLEUCHTETES HAUS UND WOHNE DARIN

https://www.rapidshare.com/files/2599145737/VollmondmeditationJuli_mp3.mp3

Verschiebung des emotionalen, mentalen u. spirituellen Körpers mit Mutter Maria, Lady Nada u. Kwan Yin v. N. Glasson

 https://www.rapidshare.com/files/1751085724/EmotionaleMentaleSpirituelleEnergieAusgleichen.mp3

 Text unter

http://www.torindiegalaxien.de/0612/24natalie.html

 

Integrieren des Höheren Lichtes - Erdung des Zwei-Wege-Interdimensionelen-Zirbeldrüsen-Portales

Link Rapidshare:

https://www.rapidshare.com/files/852320968/Integrieren_des_Hoeheren_Lichtes.mp3

Channeling:

http://www.torindiegalaxien.de/arkturia11/04licht-2.html

Musik :

http://www.youtube.com/watch?v=E2rg23Y6POs&feature=related

Kitaro Caravansaray


Meditationstext


Visualisiere dich selbst als einen Lichtpunkt im Kern deines Gehirns…


Schaue nach oben, um dein Zirbeldrüsenportal genau über dir zu sehen…


Siehst du das mehrdimensionale Licht und fühlst du, dass die bedingungslose Liebe dein Portal betritt?...



Jetzt schaue vorwärts, sieh durch dein geöffnetes 3. Auge…

Wie erscheint deine Welt, wenn du sie durch dein 3. Auge betrachtest?...



Während du hinunterschaust, siehst du den langen Korridor deines Rückenmarks…

Erlaube dir, in diesen Korridor zu schweben…



Mach für einen Moment eine Pause, um die Welt durch dein Halsportal anzusehen…

Wie sieht deine Welt durch dieses Portal aus?...



Setze nun deine Reise fort, hinunter in dein Hohes Herz und Herzportal…

Wie sieht deine Welt durch dein Hohes –Herz- Portal aus?...

Sieht die Welt durch dein Herz Portal anders aus?...



Schwebe hinunter in dein Solar-Plexus-Portal…

Wie erscheint deine Realität durch diese Frequenz von Wirklichkeit…?



Schwebe weiter in dein Nabel-Portal…

Wie nimmst du deine Welt durch dieses Portal wahr?...



Danach betrete dein Wurzel-Portal und sehe Gaias Land…

Wie sehr bist du in diesem Moment in Gaia geerdet?...



Um dich vollkommen in deinem planetaren Körper zu erden, denke an deinen Lieblingsort in der Natur

und sehe dich von jenem Gebiet umgeben…

Von dieser Position aus, reist du nach unten in den Kern von Gaias Form…



Du navigierst durch ihre Kruste, den oberen Erdmantel unter ihren Mantel,

durch den äußeren Kern und dann tief in ihren inneren Kern…



Nimm den Kern deiner Essenz und schlinge ihn um Gaias inneren Kern.

Fühle wie du und der Planet EINES seid.



Du bist bereit deine Rückreise, zurück in dein interdimensionales Zirbeldrüsenportal zu beginnen…



Während du mit Gaias Wurzel-Portal verschmilzt,

vermischen sich Gaias vierdimensionale Elementare,

die Gnome, Sylphen, Salamander und Undinen

mit den dreidimensionalen Elementale der Erde, Luft, Feuer und Wasser,

um deine Nebennieren zu beruhigen und dich zu unterstützen,

innerhalb der eigenen Mitte deines Kerns zu bleiben…



Gaia bringt große Ermächtigung in die Fortpflanzungsdrüsen deines Nabels,

um Vitalität und Jugendlichkeit in dein Erdengefäß zu bringen.

Damit kannst du deine ruhige Energie mit der stetig wachsenden Kreativität verbinden…



Jetzt betrete dein Solar-Plexus-Portal,

um Gaias Versprechen von neuem Leben in deine Form zu bringen.



Dann kannst du deiner Energie befehlen ausgeglichen zu bleiben

und deine Bauchspeicheldrüse kann ihre Anpassung an die Annahme von Licht als Nahrung beginnen…



Während du dein Herz-Portal betrittst,

kannst du besser deine neuen Schaffungen in dein tägliches Leben integrieren,

um deine Liebe für alles auszudehnen, was auf Gaias Körper ist.



Deine kreativen Fähigkeiten dehnen sich sehr aus,

während du das Portal des Hohen Herzens betrittst,

wo deine bedingungslose Liebe für dich eine tiefe Heilung deines verletzten Egos verursacht…



Mit dieser Heilung kannst du besser dienen,

um ebenso bei der Heilung der vielen verletzten Gebiete von Gaia zu helfen…



Während du dein Halsportal betrittst,

ermuntert dich die Liebe zu all deinen Schaffungen und deinem mehrdimensionalen SELBST,

das dich in diese Realität brachte,

um deine Erfahrungen mit anderen zu teilen

und eure Visionen weit über die früheren Beschränkungen auszudehnen…



Du betrittst jetzt dein Brauen-Portal und fängst an,

dich an deinen Grund für die Verkörperung in größeren Details zu erinnern.



Deshalb kannst du dein Versprechen besser erfüllen, um zum planetaren Aufstieg beizutragen.



Deine höheren Visionen kommen auch online, so dass du leichter wahrnehmen

und mit deiner stetig wachsenden mehrdimensionalen Wirklichkeit interagieren kannst…



Während du nun wieder in dein interdimensionales Zirbeldrüsen-Portal hineinkommst,

wird es vollständig geerdet und geöffnet.



So kannst du leicht mit deinem Höheren Ausdruck deines SELBST kommunizieren

und als voll erwachtes Mitglied von Gaias aufsteigender Erde dienen.



Du wirst auch erkennen, dass du das HOHE EINE bist, mit dem du kommuniziert hast.



Außerdem hat die Verbindung zwischen deinem planetaren Selbst und deinem mehrdimensionalen

SELBST die Schleier der Illusion entfernt,

um die Wahrheit zu enthüllen, die du immer gesucht hast…



Deine interdimensionalen und planetaren Portale sind jetzt vollständig geöffnet.



Somit können die mehrdimensionalen Energien, die deine geöffnete Zirbeldrüse betreten,

in deine Hypophyse fließen, und einem Kurs folgen,

um mit dem ganzen drei/vierdimensionalen Körper über dein endokrines System

und den Körper von Gaia geheilt zu werden.



Das geöffnete Zirbeldrüsen-Portal veranlasst dann die Meisterdrüse, Hypophyse,

ihre planetaren Portale zu aktivieren.



So werden alle DREIFÄLTIGEN FLAMMEN in deinen planetaren Portalen, deinen Chakren, aktiviert

und bersten in eine GOLDENE FLAMME mit einem Platin-Glühen…



Während jede endokrine Drüse ihr Portal öffnet, erweitert sich dein Wahrnehmungsfeld,

um mit den mehrdimensionalen Reizen zu interagieren, die jetzt durch deinen Körper ihren Kurs verfolgen.

Dein Erdengefäß wird dann zu einer Pyramide des Lichts,

die an der Unterseite über die Verbindung des Wurzel-Portals zur Erde geerdet wird.

Die vorherrschende interdimensionale Mitteilung in dieser Zeit ist Rückkehr zu deinem SELBST“ anzufangen.

Dein Aufstieg hat begonnen.

Du nimmst sie mit dir UND sie nimmt dich mit sich!

 

Hallo,

unterstützen u. integrieren wir mit einer kleinen Meditation täglich die OM-Welle im Mt. Shasta der Meister u. des Kristallinen Rats vom 19.6.-25.6.12

https://www.rapidshare.com/files/3084351763/OM_Welle-Download.mp3

siehe Channeling von EE Metatron dazu

http://www.torindiegalaxien.de/h-metatron12/04mtShasta.html

 

 

Vollmondmeditation am 4. Juni

https://www.rapidshare.com/files/936420869/Vollmondmeditation_Juni_m._Saatgedanke.mp3

Vollmond am 4. Juni 2012 um 13.11 in den Zwillingen, der letzte der 3 heiligen Vollmonde

Mit dem Saatgedanke:

Ich erkenne mein anderes Selbst

Und indem ich es sehe, wachse und erglühe ich.

 

 

Meditation: Welt - Befreiung

 

Aufruf zur gemeinsamen Meditation am 5.Mai 2012  

Es ist Zeit, zu handeln! Es ist Zeit, das Schicksal unserer Welt in unsere eigenen Hände zu nehmen! Deshalb wollen wir uns in großen und kleinen Gruppen treffen, oder auch als Einzelne oder paarweise, um zum exakt gleichen Zeitpunkt des Vollmonds dieses Datums im Mai gemeinsam zum obigen Ziel-Thema zu meditieren. Millionen von uns können sich sammeln und gemeinsam die Befreiung unseres Planeten aus der Tyrannei der Zentral-Banker visualisieren, damit wir zum ersten Mal in unserer Geschichte die Chance haben, über unser künftiges Schicksal als freie Bürger der Erde selbst zu bestimmen.

Es existiert ein Plan, ersonnen von positiv eingestellten Leuten innerhalb der Militärs, unterstützt von zivilen Autoritäten, die Mitglieder der Banken-Kabale für ihre Verbrechen an der Menschheit zu verhaften. Unsere Visualisierung wird diesen Plan unterstützen, damit er sich so bald wie möglich manifestieren kann, und zwar so unblutig und reibungslos wie möglich. Wir werden damit tapfer Helden unterstützen, die diesen Plan durchführen werden. So etwas hat es auf diesem Planeten noch nie zuvor gegeben.

Unser massenhaftes Bemühen an diesem Tag wird dann der Auslöser sein, der den Plan aktiviert, damit er in Erfüllung gehen kann. Unsere Visualisierung an diesem Tag ist unsere Deklaration der Freiheit und Unabhängigkeit. Macht es zu einer „ansteckenden“ Bewegung! Teilt es weltweit miteinander!

Wir Alle wollen diese Visualisierung zum selben Zeitpunkt praktizieren, zum Moment des Vollmonds am Datum des 5./6.Mai. Der exakte Zeitpunkt unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Zeitzonen ist zum Beispiel:

23:30 Uhr östlicher Sommerzeit am 5.Mai in New York

= 5:30 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit am 6.Mai (Beispiel Paris)

Anleitung:

1. Entspannt euren Geist und euren Körper und achtet auf euren Atem für einige Minuten.

2. Visualisiert zivile Autoritäten, wie sie kriminelle Zentral-Banker wie beispielsweise Mitglieder der Rothschild- und Rockefeller-Familien so wie weitere Mitglieder dieser Kabalen-Gruppen wie etwa Henry Kissinger usw. verhaften. Visualisiert diesen Prozess, wie er weltweit in friedlicher und reibungsloser Weise vor sich geht. Visualisiert die Welt, wie sie endlich frei von finanzieller Versklavung ist, frei von allen üblen Diktatoren und korrupten Politikern.

3. Visualisiert eine strahlende neue Zukunft für die Menschheit – mit einem neuen und fairen Finanz-System, das in Kraft gesetzt ist, in dem alle Schulden getilgt sind, Wohlstandsfonds für humanitäre Projekte freigegeben werden, fortgeschrittene Technologien eingeführt werden, Ökosysteme geheilt werden, eine Zukunft, in der der Mensch endlich frei ist von jeglicher Unterdrückung!

--------------------------------------

Quelle: http://2012portal.blogspot.com/2012/04/normal-0-microsoftinternetexplorer4_24.html

--------------------------------------

Hinweis: dieses Datum der Visualisierung (5./6.Mai) ist höchstwahrscheinlich nicht auch schon gleich das Datum, an dem die Massenverhaftungen stattfinden werden.

----------------------------------------

 

WESAK ist abermals wieder hier bei uns.

Es ist ein Spirituelles Neues Jahr, der heiligste Tag für Weltdiener und Lichtarbeiter.

WESAK ruft die Hingabe von Menschsein  zu Geist hervor und die Erwiderung  spiritueller Unterstützung für jene, die willig sind zu dienen.

Du bist eingeladen zu einer sehr speziellen Gruppenmeditationsreise für die WESAK-ZEREMONIE  2012.

Jedes Jahr unternehmen wir die original authentische Reise in einem speziell dafür konstruierten Merkabah - Gefährt.

WIR ERFAHREN SHAMBALLAH.

Wir kommunizieren mit anderen hochrangigen Wesenheiten, die unsere Entschlossenheit stärken.

Wir fühlen die kühle, dünne Luft in Tibet und besuchen die Zeremonie mit anderen Pilgern, die die Reise gemacht haben.

Wir bringen uns und unsere Gaben ein in den tibetischen Pilgerweg.

Wir treten vor die DREI GROSSEN EINEN.

Bitte lasst euch nicht verwirren durch populäre oder modernisierte Informationen.

Die DREI GROSSEN EINEN bleiben die gleichen wie vor tausenden von Jahren erlebt und wie beschrieben im Alice Bailey Material und ebenso dokumentiert durch Madame Blavatzky und der Theosophischen Gesellschaft.

Die Originalen Lehren der GROSSEN WEISSEN BRUDERSCHAFT stehen genauso als Wahrheit für heute.

Unser Planetarer  Logos  SANAT KUMARA (jetzt auf Sirius) wird begleitet von Christus und Lord Buddha zu der Zeremonie für die Menschheit.

Der Zweck dieses Zusammenkommens besteht darin, seinem SELBST mehr Gutes zu bringen.

Anerkennung, Einweihung oder Belobigung sind nicht das Ziel!

Das Ego begehrt diese Dinge, und diese heilige Erfahrung ist nicht egobasiert.

Es ist die Ausdrucksform der Seele und Monade, die aufrichtig zu Dienen suchen.

-------

Meditationstext:

Fahrt zum Wesakfest in der Merkaba von Djwhal Khul über Shamballah

 

Sucht euch einen sicheren Platz für eueren physischen Körper.

Wir machen sprichwörtlich eine Reise – euer Lichtkörper wird auf eine Reise gehen.

Schließt die Augen.

Wir beginnen mit einem tiefen Atemzug - atmet tief aus. Wir rufen wieder die gesamte Planetare und Kosmische Hierarchie und bitten sie, uns in dieser Meditation zu unterstützen.

Wir bitten darum, daß alle unsere Chakren, einschließlich dem Aufstiegschakra, das sich an der Rückseite des Kopfes, etwa am Haaransatz befindet, vollkommen geöffnet werden….

Aus dem Quell des Lichts im Denken Gottes

Ströme Licht herab ins Menschendenken,

Es werde Licht auf Erden.

Fühle den Lichtstrom, wie er herabfließt, vom Himmel auf die Erde.

Das nächste, das wir stimulieren und öffnen möchten, ist das Herzchakra.

Aus dem Liebesquell im Herzen Gottes

Ströme Liebe aus in alle Menschenherzen.

Möge Christus wieder kommen auf Erden!

 

Spüre in das Herzzentrum hinein und fühle, was dies dort bewirkt.

Als nächstes wenden wir uns dem Halschakra zu oder dem Willenszentrum.

Aus dem Zentrum, das den Willen Gottes kennt,

lenke plan-beseelte  Kraft die kleinen Menschenwillen

zu dem Endziel, dem die Meister wissend dienen.

Nun wenden wir uns dem Solarplexus zu.

Durch das Zentrum, das wir Menschheit nennen,

entfalte sich der Plan der Liebe und des Lichts und siegle zu,  die Tür zum Übel!

Und als letztes wird das Licht noch den Kopf durchströmen und stimulieren.

Mit Liebe durchfluten wir das Herz und mit Kraft die Kehle…

Mögen Licht und Liebe und Kraft den Plan auf Erden wieder herstellen!

Überflute nun den Solarplexus mit Liebe und Licht!

und wenn wir dann am Ende die Energien bis hinunter ins Zentrum der Erde gelenkt haben, sind wir geerdet.

Die Chakren sind durchlichtet, das Licht ist unten angekommen, wir sind geerdet.

Möglicherweise kannst Du die Bewegungen des Erdchakra`s  unter deinen Füßen etwas spüren.

Es fühlt sich an wie eine sanfte Fußmassage.

 

Fein, jetzt bist du gut ausgerichtet.

Als nächstes bevor ihr euch öffnet, möchte ich mit dreimaligem Durchfluten arbeiten, das sich etwas unterscheidet von dem vorhergehenden.

Es ist eine Technik um den zentralen Kanal zu reinigen.

Wir leiten die Energie vom Kronenchakra spiralförmig hinunter durch das Wurzelchakra bis in die Erde.

Nehmt einen tiefen Atemzug und atmet in die Krone,

dann kräftig, spiralförmig nach unten ausatmen.

Nehmt einen zweiten Atemzug, atmet in das Chronenschakra und atmet  sprialförmig nach unten.

Ihr solltet die Spirale durch den Körper fühlen können.

Und ein drittes Mal mit einem Atemzug in die Krone, atmet spiralförmig nach unten aus…

Es ist ein spiritueller „roto-rooter“, wenn man so will.

 

 

Wir sprechen nun das Vaterunser.

Wenn wir mit den Originalsymbolen arbeiten, ist es wirklich eine zusätzliche Reinigung unseres Kanals.

Es bedeutet: Laß mich ein klares Gefäß sein.

Laß mich mein Glaubenssystem vertiefen und alles auf den richtigen Weg kommen,

laß mich einen klaren, heiligen spirituellen, lichtgefüllten Kanal sein.

So werdet ihr eine beglückende Übertragung erhalten.

 

Ich möchte euch einladen, die Energie der gesprochenen Worte zu fühlen.

Und übrigens, ihr könnt, wenn ihr beginnt mit

UNSER VATER, DER DU BIST IM HIMMEL…

dafür den Begriff SCHÖPFER verwenden, das ist neutral… weder männlich noch weiblich.

 

MEIN SCHÖPFER – VATER/MUTTER GOTT,

DER DU BIST IM HIMMEL, GEHEILIGT WERDE DEIN NAME.

UND GEHEILIGT WERDE MEIN KÖRPER, DAMIT ER DEINEM WORT/PLAN DIENEN KANN.

 

DEIN KÖNIGREICH KOMME, DEIN WILLE GESCHEHE WIE IM HIMMEL AUCH SO DURCH MICH.

GEHEILIGT, GEHEILIGT, GEHEILIGT WERDE ICH.

 

DER ANFANG DER SCHÖPFUNG IST TON, EIN GESPROCHENES WORT ODER TON.

Deshalb verknüpfen wir auch das Kehlchakra mit dem Macht-  oder dem Willenszentrum, so dass ich möchte dienen DEINEM WORT.

Aber schwingungsmäßig ist dein Beginnen kreative Energie, deine Einheit mit der gesamten Schöpfung in diesem Originalton, der dem voraus geht.

Das ist der Grund, weshalb wir uns jetzt diesem speziellen Wesak-Vollmond zuwenden.

Wir rufen El Morya, Kuthumi, Serapis Bey, Pauf der Venetianer, Hilarion, Meister Marcos, Jesus Lord Sananda und St. Germain sowie das gesamte Engel-Königreich zu uns zu kommen und mit unserer besonderen Gruppe zu arbeiten.

Und ich würde euch dazu einladen auch jedes andere Unterstützungssystem, das ihr euch wünscht, hinzu zu bitten, wie z.B. Lord Melchisedek, oder was auch immer in Übereinstimmung mit euch ist…

Three Star One, Helios, Arkturianische Energie, Pleiadische Energien oder noch andere…

 

Also dann erlaubt den Energien jetzt sich zu vertiefen, wir gehen in einen tiefen meditativen Zustand jetzt.

Wir machen jetzt sprichwörtlich eine Reise mit unserem Lichtkörper.

Es bleibt gerade genug Aufmerksamkeit in eurem physischen Körper zurück und der Rest der Aufmerksamkeit wird geteilt, damit ihr noch der Meditation folgen könnt.

Und ihr könnt in sehr, sehr tiefe andere Ebenen oder Dimensionen kommen, aber ihr werdet natürlich weiterhin die Zeremonie erhalten.

 

Wir beginnen damit eine Merkabah zu errichten,

mein Wesak Merkabah Gefährt gleicht sehr einem großen violetten Boot, wurde mir gesagt.

Merkabahs können ein paar verschiedene Formen haben.

Aber wie auch immer du sie wahrnehmen wirst, es wird eine Art von geometrischer Form sein.

 

Erlaube dir an Bord des Merkabah -Gefährts zu gehen.

Du magst auch eine persönliche Merkabah haben, gehe mit deiner Merkabah in das größere Gefährt, so können wir zusammen reisen.

Wir machen das, da wir einen speziellen Eingang nach Shamballa  benutzen.

Dadurch erhalten wir eine sichere Passage durch die vielen psychischen und ätherischen Wächter, die Heilige Orte beschützen, solche wie das Wesakfest.

Prima, also schön, nun fühlen wir, wie sich die Merkabah nach oben erhebt,

manchmal können wir ein Gefühl von Schwerelosigkeit, manchmal eine Verschiebung/ Bewegung im Solarplexus fühlen.

Oftmals wird gefühlsmäßiges Gepäck abgeworfen, während du dich in einer Merkabah befindest.

Jede Schwere fällt nun von Dir ab.

 

Nun, wir beginnen die Reise.

Wir nehmen sie wahr als eine Vorwärtsbewegung und wir finden den Eingang nach Shamballah natürlich ganz zielgerichtet, und es mag scheinen, während wir ihn passieren, als würden wir uns durch Wolken bewegen oder manchmal auch, dass er getarnt ist.

Die Meister benutzen einen speziellen Weg um nach Shamballah zu gelangen, und dies ist der Weg, den wir nun benutzen.

Shamballah

Wir werden die Merkabah nun senken um  den Boden zu berühren.

Ich würde sagen, erlaubt euch jetzt, die Merkabah zu verlassen.

Geht herum, um die Gegend zu erkunden.

Shamballah ist eine spirituelle Stadt und hat Heiltempel, Büchereien, Orte an denen ihr Geistige Hierarchie treffen könnt, Weltprobleme diskutieren könnt…

Es gibt viele, viele Orte hier, so erkundet es und ihr werdet Dinge finden wie –

ihr entscheidet euch Wasser zu trinken, und da wird vor euch eine Trinkfontäne erscheinen, von der Wasser herauskommt. Manchmal seid ihr auch in der Lage, die Energiemuster im Wasser zu sehen…

Es gibt viele Orte für Höhere Bildung falls ihr interessiert seid in Technologie oder Medizin,  Heilverfahren, zukünftige Möglichkeiten für Kinder in der Schule zu lernen usw…

Ihr könnt sehen, all das ist Shamballah.

Ich möchte, dass ihr dies erkundet, weil es das ist, wie ihr euch den Weltfrieden vorstellen und was für die Zukunft geplant ist…

Und dann manifestieren Lichtarbeiter im Wesentlichen diese Ereignisse auf der physischen Ebene durch ihren physischen Körper und Handlung…

Nun, ich bevorzuge die Gärten und sprudelnden Brunnenanlagen und die friedvollen Meditationsplätze…

Hier gibt es also auch Bademöglichkeiten.

Manche betrachten dies als etwas wie einen Segen, eine Taufe oder eine Reinigung.

Falls ihr euren Weg zu einem der Heiligen Wasser herausfinden möchtet, einem heiligen Brunnen, so möchte ich euch ermutigen, taucht ein und erlaubt euch die Empfindungen durch die verschiedenen Ebenen eures Wesens.

Es ist sehr schön, eine Reinigung solcher Art zu machen, bevor ihr auf eine heilige Reise jeglicher Art geht, eine Pilgerfahrt macht…

Manchmal habt ihr Helfer, die den Ort hüten.

Sie kommen zu euch und geben euch eine Robe oder etwas Therapeutisches für euer Bewusstsein, wie z.B. ihr benötigt Dritten-Gelben-Strahlenergie, so würden sie euch in eine gelbe Decke hüllen oder etwas in der Art.

Nochmals etwas sehr erfreuliches,  etwas,  das sich gut anfühlt und sehr heilend ist.

Richtet jetzt eure Energie auf einen Heiltempel.

Dort gibt es Kammern für verschiedene Dinge.

Es gibt die Möglichkeit z.B. die Gehirnwellen, Chakren u. das Nervensystem aus zu balancieren,

Hormone zu harmonisieren u. auszubancieren.

Und wenn ihr nicht sicher seid, was ihr jetzt braucht, bekommt ihr automatisch was euch fehlt.

Ihr könnt aber auch experimentieren, wenn ihr wollt und jederzeit in einer Meditation in einen Tempel in Shamballah zurückkehren.

Nehmt euch Zeit euch wirklich aus zu balancieren, da es z.Z. auf eurem Planeten eine Menge elektromagnetische Störungen, solare Flares, eine ganze Menge Schädliches für eure Zellstrukturen gibt.

Ganz zu schweigen von den subtilen Dingen, die eure Körper gar nicht wahrnehmen können.

Nehmt euch Zeit euch auszubancieren…

Gut wir schauen hier, dass eure liebliche göttliche Blaupause aktiviert wird, dass keine äußeren Enflüsse Auswirkungen auf euch haben können.

Wir entfernen das alles und gehen zurück in unsere göttliche Blaupause – fein.

Ich möchte noch einmal kurz auf die Bibliotheken und Universitäten hier zurück kommen.

Sie enthalten Dokumente, Schriftrollen und Texte, Heilsymbole und Codes, alte Weisheiten sowie einige moderne Lehren.

Wenn ihr Interesse daran habt, könnt ihr euch auch informieren über alternative Heilung, Computertechnik, Mobiltelefone, Geräte für Heilungstechnologien und –frequenzen, die hier vorhanden sind und der Menschheit bald zur Verfügung stehen werden…

 

 

Wir erstellen nun eine Art von Spinning Motion – eine Art Schwarzes Loch, eine sehr interessante Energiekonfiguration, um den Ort hier wieder zu verlassen.

In unserer Merkabah zurück, sehen wir nun wieder wie sie sich bewegt um den Planetaren in einem sehr hohen Teil der Atmosphäre…

und wir machen jetzt auch schon den Abstieg in das Wesaktal…

Wesakfest

Bei dieser Reise sehen wir das Tal immer am Abend vor dem Aufstieg des Mondes.

Wir sehen viele kleine Lagerfeuer, einige Zelte, Besucher, - einige singen und chanten, eine Menge Gebetsfahnen, speziell mit Gebetsfahnen gegen Sandstürme, alle möglichen Arten…

Wir landen mit unserer Merkabah ein Stück entfernt von dem flachen Altarstein, so daß wir alles auf unserer Pilgerfahrt erkunden können.

Es steht dir frei, wie du dich in Richtung des flachen Steines bewegen möchtest.

Du schaust in einige Gesichter, die dir begegnen, die du vielleicht kennst aus anderen Leben.

Besonders in Verbindung mit den Augen, die ein Fenster der Seele sind, findet Erkennen statt.

Grüße, Namaste, tashi delek, alle Arten von Grüße in Verbindung mit den Händen, wenn du einen alten Freund begrüßt oder jemanden den du wertschätzt, gehst du mit deinen Händen automatisch vor dein 3. Auge…

Bei einem anderen Pilger, den du bis jetzt noch nicht getroffen hast gehen sie vor das Halschakra oder vor das Herz…

Es ist üblich, hier alles miteinander zu teilen – Tee, Sandwiches, Trauben, Wasser, jegliche Nahrung.

Vor dem Lagerfeuer kannst du in rauchige Teehäuser gehen, die aber sehr warm sind, heißen Tee bekommen, Menschen begrüßen, Geschenke austauschen, das kann ein wenig dauern…

Sie können einen speziellen Quarzkristall aus ihrer Tasche nehmen und ihn dir im Austausch geben, das kommt häufig vor.

Ein Dankeschön, eine Umarmung oder gerade ein Händeschütteln als ein Geschenk für dich -

manchmal läuft die Kommunikation vom 3. Auge zum 3. Auge, während ihr euch sanft von Stirn zu Stirn berührt…

Dies geschieht in einem Zustand des Mitgefühls und der bedingungslosen Liebe.

Laßt uns jetzt ein bisschen weiter in Richtung Gebetsfahnen gehen.

Ihr seid dabei eure Gebetsfahnen dem großen Pool hier hinzu zu fügen.

Vielleicht kannst du die kühle dünne Luft spüren aufgrund der Höhe, die Gerüche wahrnehmen, die saubere Luft, die Lagerfeuer riechen und alle diese Dinge…

Es ist jetzt eine gute Zeit dafür einen Schluck Wasser zu trinken, um in deinem Lichtkörper die Hydration anzugleichen…

Schließe dich jetzt den anderen Pilgern an, die den Weg kennen zum großen Altarstein.

Die anderen Pilger helfen dir, wenn du möchtest und niemand ist in Eile auf dieser wunderschönen Reise.

Wir erreichen nun einen Ort, an dem Steine aufgehäuft sind,  füge Dein Totem hinzu.

Und nun richte deine Aufmerksamkeit zum Mond, der gerade voll aufgeht…

Im Moment des Aufgehens des Vollmondes legt sich eine Stille über die versammelte Gemeinschaft und alle schauen in Richtung Nordosten.

Unter der Leitung der sieben Chohans der sieben Strahlen erklingen bestimmte Mantren und rituelle Bewegungen werden ausgeführt.

Weit im Nordosten erscheint ein kleiner goldener Punkt am Horizont.

Die DREI GROSSEN erscheinen – Sanat Kumara, Lord Buddha und Lord Maitreya.

Und während Lord Buddha mit gekreuzten Beinen über der Schale mit Wasser schwebt, wird von Lord Maitreya ein großes Mantra angestimmt.

Dieses wird nur einmal im Jahr zu Wesak angewendet.

Die Invokation setzt eine enorme Schwingung spiritueller Energie frei.

Sie kennzeichnet den höchsten Augenblick intensiver spiritueller Anstrengung aller anwesenden Eingeweihten, Jünger und Meister des gesamten Jahres.

Laßt uns in diesem Augenblick Lord Buddha beobachten, wie er schwebend über der Schale des Wassers auf dem Altarstein , seine göttliche und kosmische Energie auf dieses Wasser und durch Lord Maitreya überträgt..

Diese Energie wird anschließend von Lord Maitreya weitergesandt zu der gesamten spirituellen Hierarchie und in jeden Einzelnen von uns, der einen Teil der Hierarchie auf der Erde bildet.

Spürt dieses massive Einfließen kosmischer Energien der planetaren kosmischen Hierarchie, die nicht nur durch uns strömen,  sondern auch in die Welt hinaus fließen und hinein in die Erde selbst…

Während die Energien weiter einfließen, beobachtet  die mit Wasser gefüllte Schale auf dem großen Kristall, die der versammelten Gemeinschaft weiter gereicht wird.

Seht und fühlt wie ihr einen Schluck dieses heiligen, gesegneten Wassers zu euch nehmt…

Nun seht euch selbst, wie ihr zu Lord Buddha, Lord Maitreya und Sanat Kumara hingeht.

Sanat Kumara, der seinen Blick direkt auf jeden richtet,

rechts von ihm das weiße vollspektrale Licht.

Lord Maitrya hält die Christusenergie des Christus, der etwas seitlich davon etwas sichtbar ist

Links von Sanat Kumara ist das blaue Licht des Buddha.

Die Energie, die von diesen drei großen Wesen ausgeht, ist sehr mächtig,

Christus für den Westen – Gautama Buddha für den Osten.

Es ist keine religiöse Symbolik – es bedeutet die Einheit aller Menschen.

Es ist Zeit vor die GROSSEN DREI  zu treten mit deinem Geschenk.

Überreiche es aus deinem Herzen als Dank für ihre Liebe und Fürsorge und du kannst z.B. um Anleitung erbitten, wie du am besten dienen kannst…

Höre auf die Antwort…

Danach schließen wir uns den Pilgern an, die den Ort wieder verlassen.

Wir fügen unsere Gebetsfahnen dem Pool auf dem Weg zu.

Mit einem aufmerksamen Blick zurück auf den Altarstein,  sehen wir das goldweiße Licht von Sanat Kumara, flankiert vom weißen Licht des Christus und dem blauen Licht des Buddhas, mit dem Licht des Vollmondes ein heiliges Kreuz bildend.

Beim Schauen darauf, spüren wir die mächtige Energie.

Geschützt von unseren Wächtern, verlassen wir nun wieder das Tal, während wir noch leise Musik vernehmen und tanzende Leute beobachten können, integrieren wir unsere Energie.

Es ist auch jetzt die Zeit, allen Lichtarbeitern und Weltdiener auf allen Ebenen Liebe zu schicken und ihnen für ihre Arbeit zu danken.

Einige von ihnen versammeln sich auf der physischen Ebene in regelmäßigen Abständen.

Danke dir selbst,

Danke allen Wesen und spirituellen Helfern, Meistern und Engel.

Noch in der Merkabah absorbieren wir alle Energien auch die von Shamballah…

Stellt euch jetzt vor, wie ihr wieder sanft in euren Körper zurück schwebt.

Wackelt etwas mit den Zehen, den Fingern und spürt einen leichten Lufthauch auf euren Lippen, fühlt euren Atem in eurer Lunge…

Ihr seid jetzt wieder zurück in eurem Körper!

Fühlt die Energie, wie sie durch euch fließt vom Kronenchakra bis zur Erde.

Alle eure Zellen sind jetzt gesättigt mit Freude.

Nun seid ihr wieder geerdet.

Da es  eine ziemlich lange Reise war, dehnt euch ausgiebig und streckt euch, vielleicht ist euer Körper jetzt in einer besseren Ausrichtung.


Anbei der Text für die mp3-Datei für die Reise zum Wesakfest am 6. Mai 2012 um 5.35 Uhr im Stiervollmond.

  

https://www.rapidshare.com/files/1923728478/Fahrt_zu_Wesakfest_mit_D.K._über_Shamballah.mp3

Vorbereitende Meditation

Die Friedens-Matrix 2012“

 

Einfach Logo anklicken (es dauert einen Moment)

Zeit des Übergangs – Vorbereitung im Kristall-Tempel der Meister

Für die Menschheit und die Erde ist 2012 eine Zeit des Übergangs, so auch für die LichtarbeiterInnen. Viele haben sich in eine Warteposition begeben, dabei wäre der Moment jetzt da, vollständig in die göttliche Kraft zu treten und sich an das wahre Sein zu erinnern. Denn alles göttliche Potential dafür ist bereits da. Anstatt zu warten, was in diesem Jahr geschieht, liegt alles bereit, um die letzten entscheidenden Schritt zu tun, die Begrenzungen des Mensch-Seins loszulassen und das wahre Sein anzunehmen. Denn es braucht dich jetzt als MeisterIn im Physischen.

Reise in dieser Meditation in einen Tempel der Meister über Berlin, wo sie mit dir arbeiten und dich vorbereiten, damit du ihre Aufgaben im Physischen übernimmst. Wo du derjenige bist, der als Meister und Meisterin die Menschen ins Licht führt. Denn es wird eine Phase auf der Erde kommen, wo viel Unsicherheit herrscht, wo es dich im menschlichen Gewand braucht, um Stabilität, Führung, Weisheit, Licht und Liebe den Menschen zu bringen. Dafür wirst du in diesem Tempel der Meister vorbereitet. Erlebe diese tiefe und berührende Begegnung mit den aufgestiegenen Meistern für Frieden, Einssein, eine neue Herzöffnung und individuelle Aktivierungen. Erfahre auch, wie sie dich mit ihrer Präsenz in deinem Licht unterstützen, damit du für die Menschen da zu sein.

Hier mehr dazu:

http://www.lichtportal.ch/jetspeed/user/lichtportal_ch/media-type/html/language/de/page/home..reisen..friedens-matrix-2012.psml

 

Hallo lieber Dream-soldier,

ich kann gut nachfühlen, wie es Dir in den letzten Tagen/Wochen bzgl. Deiner Website ging.

Deine jetzige Entscheidung fühlt sich gut an.

Ich wünsche Dir alle Geistige Hilfe das zu verwirklichen, was gerade im Entstehen bei Dir ist.

Ich freue mich auf das Ergebnis, es wird hilfreich sein für alleJ

Gestern habe ich eine Medi eigentlich nur für mich selber gemacht, vielleicht gefällt sie Dir.

http://www.torindiegalaxien.de/0412/06maria.html

Audiodatei:

https://www.rapidshare.com/files/4097109434/Mutter_Maria_1.u.6.Strahl._N.Glasson_.mp3

LG Magdalena

 

 

https://www.rapidshare.com/files/3747615244/Vollmondmeditation_April.mp3 

Vollmond am Karfreitag, den 6. 4. 2012 um 21.18 Uhr

Saatgedanke: ICH KOMME HERVOR UND HERRSCHE VON DER EBENE DES DENKENS AUS 

Engl.

https://www.rapidshare.com/files/1482707492/Wesak_Datei1.pdf 

https://www.rapidshare.com/files/1319644832/Wesak__Datei2.pdf 

https://www.rapidshare.com/files/1563280246/Wesak_Datei3.pdf 

https://www.rapidshare.com/files/1268856836/Wesak_Datei4.pdf 

Am Karfreitag ist der 1. der 3 heiligen aufeinander folgernden Vollmonde.

Am 6.4.2012 Karfreitag

Am 7.4.2012 Passah, der Mond geht in den heilenden Skorpion

Am 8.4.2012, ab Ostersonntag sind drei Tage starke Energieprägungen durch das Innere Christusbewußsein. 

Die Vollmondmeditation erzeugt einen weißen Lichtschutz in unserer Aura.

Wir sind versunken in Göttliche Liebe, glühend und hell erleuchtet.

007


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Goldcharts


[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

 

Silbercharts

Bei Twitter bin ich unter @Oridaha

Auf meiner Seite suchen:

Planetarischer K-Index

IP