Engel Raffael: „Liebt Euch selbst und die Liebe wird Euch finden“ (10-1-2015)


Geliebte Lichter – seid willkommen im Licht und in der Liebe ICH BIN. ICH BIN Engel Raffael – Euer Freund und Helfer. Mit meinen Worten BIN ICH jetzt hier und berühre Euer kostbares Sein. Kostbar ist ein Wort, dass wir sehr bewusst wählen – denn Euer Sein ist ein Geschenk – ein Geschenk der Quelle - dass Ihr selbst an Euch gebt.

Dies mag jetzt manchen von Euch paradox erscheinen – doch geht ein bißchen tiefer in Euch und hört. Viele Menschen haben vergessen – warum sie hier sind und was Ihr Ziel - Ihre Bestimmung - ist. Ihr seid hier – um als Lichter zu wirken – als Lichtbringer – und allein durch Eure Anwesenheit geschieht dies – im Hier und Jetzt.

Blickt einmal in Euer Leben – in Euer Sein – und beobachtet Euch. Könnt Ihr das Licht – Euer inneres Licht – Euren Ursprung sehen und erkennen? Viel Licht fließt durch Euch - denn Ihr seid die Kanäle und ein jeder von Euch ist ein Geschenk – ein jeder ist von unbeschreiblicher Bedeutung für das Ganze.

Lasst diese Worte in Euch wirken und nehmt sie in Euer Herz - - und jetzt blickt nochmal in Euer Leben. Betrachtet Euch und fragt Euch: „Sehe ich mich selbst als Geschenk – als Segen oder wie sehe – wie empfinde ich mich und mein Sein? Liebe ich mich oder gibt es da etwas – was ich vielleicht bis jetzt ganz anders wahrnehme?

Und nun atmet tief in Euch – in Eure Mitte und lasst in Eurem Herzen Liebe entstehen – Liebe die in Wirklichkeit ist – die Liebe die WIR SIND. Schickt nun die Liebe Eures Herzens in Euren Körper – in all Eure Körper und in all Euer Sein und fühlt die Leichtigkeit und Freude – die da jetzt entsteht. Ihr seid die Kinder der Liebe und WIR SIND hier – um Liebe zu sein – einfach zu sein.

Dies sind meine Worte an Euch. Liebt Euch selbst und die Liebe wird Euch finden – wo auch immer Ihr seid. Und so ist es.

ICH BIN Engel Raffael.


In Liebe, Freude und Zuversicht..........Shogun Amona

 

Engel Raffael: „Das Kind in Euch“ (11-12-2014)


Geliebte Lichter – seid willkommen im Namen der Liebe und dem Licht ICH BIN. ICH BIN Engel Raffael und mit der Schwingung der bedingungslosen Liebe BIN ICH jetzt präsent. Wir lieben es – in dieser Frequenz der bedingungslosen Liebe zu schwingen – denn es ist erhebend – aufbauend zugleich und schenkt uns Freude.

Wie sieht es in Eurem momentanen Leben aus – geliebte Lichter? Seid Ihr getragen oder steckt Ihr in einer Situation fest? Schließt für einen Moment Eure Augen und fühlt in Euch hinein – wie das für Euch jetzt gerade ist. Nun – Euer Leben ist ein wunderbarer Spiegel für das – was in eurem Inneren geschieht.

Und viele von Euch haben bereits erkannt – wie die innere und äußere Welt miteinander verbunden sind und wie das Gesetz der Resonanz wirkt. Und so wie Ihr erkennt – dass Ihr die Schöpfer und Meister Eures Lebens seid – kommt die Kraft und die Verantwortung zu Euch zurück. Schöpfer-Sein heißt – mitten ins Leben – in das Hier und Jetzt – einzutauchen.

Und so möchten wir Euch an das Kind in Euch – erinnern – das mit dem Leben spielt und mit Leichtigkeit und Freude jede Situation meistert. Stellt Euch vor – wie das Kind in Euch jetzt erwacht. Wir begleiten Euch und helfen Euch – wo immer Ihr uns dies erlaubt zu tun. Wir sind für Euch da und wir lieben Euch über alles.

ICH BIN Engel Raffael.


In Liebe, Freude und Verbundenheit.......Shogun Amona

 

VERLASST DIE WELT IN LIEBE

ERZENGEL RAPHAEL


1- Dezember 2014

Geliebte Menschen,


ich bin ERZENGEL RAPHAEL


die Zeit des Mitgefühls ist gekommen und jeder der heute 

aufsteigt, verlässt diese Welt in tiefer Liebe und mit tief 

empfundenem Mitgefühl für alle, die sich erneut in den Kreislauf 

des vergänglichen Lebens und des wiederholten Sterbens einspeisen.


Schadenfreude ist wie falscher Honig 

Es gibt manche unter euch, die eine bestimmte „Schadenfreude“ 

darin empfinden, so sie anderen Menschen bei ihren unvollkommenen 

und falschen Entschlüssen, unterschiedliche Bereiche des Lebens 

betreffend, zusehen. Eine Schadenfreude, die unangebracht ist und 

die unter anderem von der Mühsal der Aufstiegsvorbereitungen und 

der Wahrnehmung, euch sei der Aufstieg nicht in den Schoß gefallen, 

herrührt. Dieses innere Leid, der Schmerz, den so manche Erkenntnis 

euch abverlangte, sind noch unerlöst.


Daher ist der Blick mancher Lichtkrieger der ersten und letzten 

Stunden getrübt, so sie Menschen ratlos an Weggabelungen stehen 

sehen, die einst auch für sie selbst eine große Hürde darstellten.


Legt dieses Denken und Empfinden beiseite und erwacht in das 

Mitgefühl, denn das, was ihr ertragen habt, das werden nun die, 

die euch nachfolgen, erdulden müssen. Dafür gebührt ihnen euer 

Mitgefühl und eure Liebe! Denn: 

Wie kann ein unvollkommener Zustand vollkommen werden, 

so dieser durch unvollkommene Gedanken und Emotionen 

ständig angereichert wird? 


Verlasst diese Welt in Liebe und in tiefem Mitgefühl, 

ohne dabei in das Mitleid abzugleiten. Verlasst diese Welt als 

barmherzige Götter, die den zukünftigen Menschen in der Weisheit 

ihrer Erkenntnisse begegnen. Wer die Anforderungen des Aufstiegs 

kennt und die Tücken und Fallstricke dahin überwunden hat, der 

kennt die Demut vor allem Leben, das sich in der Unendlichkeit 

Gottes ausbreitet – und der erkennt die Größe eines jeden Menschen, 

der sich bereit erklärte in diese Reise, in dieses kosmische Spiel, 

einzutreten.


Mitgefühl, Barmherzigkeit und Liebe 

Übt das Mitgefühl und erbt die Barmherzigkeit - für jene 

bedauernswerten Geschöpfe, die es nicht besser verstanden 

oder die es nicht besser wollten. Beides macht keinen Unterschied, 

denn alle diese Menschen erleben nun das Drama im Weltgefüge 

hautnah, ohne Aussicht auf Entrinnen, da nur dadurch weitere 

Erkenntnisse errungen werden.

Ist der Dumme seiner Dummheit überführt, so bedarf es keines 

Spottes mehr oder des Hohns. Dieses Verhalten wirft ein trübes 

Licht auf jene Menschen, die diese Eigenschaften an Tag legen 

oder sie zur Schau stellen. 


Schadenfreude liegt des Weiteren im Mangel an Selbstwert 

begründet. Diese Tatsache gilt es nun zu erkennen und sie der 

Heilung zuzuführen. Ein selbstbewusster Mensch kennt diesen 

Zustand nicht, da er sich selbst genügt und sich niemals mit 

Anderen vergleicht oder am Nächsten misst. 

Es ist also an der Zeit, diese feinen Heilungen mit aller Kraft 

voranzubringen, sie zu betreiben, bis selbst die leisesten Spuren 

dieser matten Freude aus euren Herzen getilgt sind.


Und so ruft den blauen Strahl der Klarheit, den violetten Strahl 

der Transformation und den grünen Strahl der Heilung an. 

Wir stehen euch bei, wir, die wir sind: ERZENGEL MICHAEL, 

ASANA MAHATARI, und ich, der ich bin ERZENGEL RAPHAEL. 


Schadenfreude ist wie falscher Honig, 

an dem selbst die fleißigste Biene 

langsam zugrunde geht. 


Die großen Lichtkrieger der ersten und letzten Stunden 

haben nun die „Seelenpolitur“ aufzutragen und ihr Herz 

vollkommen zu reinigen, denn die Ankunft des Herrn eures 

Gottes, des Vaters und der Mutter im Himmel, ist nahe.


Tief in eurem Wesen schlummern da und dort noch Wunden, 

Verletzungen und Dramen aus den alten Tagen dieser Zeit.

Diese gilt es nun ans Licht zu bringen, damit sie im Lichte 

heilen und euch verlassen können, auf ewig und in Ewigkeit. 


Ich bin die Kraft der Heilung, wer zu mir kommt,


In unendlicher Liebe zu dir

der erhält ein neues Leben – und sich selbst zurück. 


ERZENGEL RAPHAEL 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2014/12/verlasst-die-welt-in-liebe-erzengel.html

 

Engel Raffael: „Die Liebe der Quelle in jedem Moment genießen“ (13-10-2014)

 

In der Liebe und dem Licht ICH BIN begrüße ich Euch – ICH BIN Engel Raffael – Euer Freund und Helfer. In tiefer Harmonie umarme ich Euch und sende den Strahl der bedingungslosen Liebe aus meinem Herzen direkt in Euer Herz.

Der Strahl der bedingungslosen Liebe leuchtet jetzt und verbindet unser Sein – und die Erinnerung an die Verbundenheit allen Lebens – an die All-Einheit des Seins erwacht jetzt in Euren Körpern. Mitten in Euren Herzen entfacht jetzt der Funke der Erinnerung ein hellstrahlendes Licht – das Eure Körper jetzt durchleuchtet und Euch mit dem Glanz und dem Wissen der Quelle – dem Ursprung allen Seins – der Quelle – erfüllt.

Fühlt wie Eure Herzen nun leuchten und strahlen in der Liebe und dem Licht – das in Wahrheit und in Wirklichkeit ist. Diese Liebe bringt Euch die Wunder und die Erfüllung – nach der Ihr solange gesucht habt.

Diese Liebe – die alles Leben erfüllt – wohnt in Euch und Ihr seid jetzt bereit – die Liebe der Quelle in jedem Moment Eures Seins zu genießen und Euch dem Fluss des Lebens – und dem Fluss der Liebe - hinzugeben. Vertraut der Liebe – die in Eurem Herzen wohnt und alles beginnt in Leichtigkeit zu fließen – einfach alles.

Wir fließen gemeinsam im Strom der Liebe – der uns in die Quelle führt – der uns die Quelle offenbart – in allem was ist.

Wir sind die Liebe und das Licht der Quelle ICH BIN. ICH BIN Engel Raffael.

 

In Liebe, Freude und Verbundenheit........Shogun Amona

http://www.shogun-amona.net/channeling-botschaften/

FINALER AKT DER LIEBE

ERZENGEL RAPHAEL


21. September 2014

In der Abgeschiedenheit von der Quelle ragen die mächtigsten 

Lichtsäulen in den Himmel und die Einsamkeit ist der ständige 

Begleiter dieser manifestierten Lichtwesenheiten in Menschengestalt. 

Und es gib keinen, der diese Einsamkeit nicht schmerzlich erfährt.

Es ist das Merkmal der großen  Propheten,

dass deren Sehnsuchtsflamme nach Gott in der 

Abgeschiedenheit am stärksten lodert. Die Propheten erkennen 

einander, jedoch sie kennen einander nicht, denn die Lichtkrieger 

der ersten und letzten Tage gehen als einmaliger Lichtausdruck in 

das Licht Gottes ein und verschmelzen mit der Urquelle allen Seins.


Ich bin ERZENGEL RAPHAEL


Geliebte Lichtkrieger der Endzeit!


Ihr, die ihr bis zuletzt, einem Leuchtturm gleich, 

all-eine Position bezieht und jenen, die sich zu verlaufen drohen, 

ein sicheres Licht der Orientierung bietet; Ihr, die ihr jeder Witterung 
widersteht, die Ihr geübt seid durch viele Wendungen, jeder erneuten 
Aufwallung eines Sturmes gelassen und entschlossen zu begegnen die 

Ihr verankert seid in euch selbst, die Ihr bewusst seid durch euch 

selbst und die Ihr lebendig seid durch die göttliche Liebe: 

Ihr seid wahrlich von Gott eingesetzt, um dieser Welt 

den großen Dienst der Heilung zu erweisen!


Einsamkeit & Trennung 

Und so ist diese Zeit, in der die Leuchttürme rar anstatt mehr 

werden, in der euer Licht in den Augen der Unwissenden gedämpft 

anstelle verstärkt wird, in der sich der Irrtum vervielfältigt anstatt

minimiert, die forderndste Zeit aller Zeiten, in der die Wirklichkeit 

und Illusion in einer einmaligen Nachbarschaft existieren.


Ich sage euch: Die Einsamkeit ist das göttliche 

Feuer, in dem Edles veredelt wird und das 

Lichtvolle sein vollkommenes Leuchten erhält. 


Und diese Einsamkeit begleitet jeden Erwachenden und die 

Erwachten, solange der Dienst auf einer niederschwingenden 

Ebene des Universums verrichtet wird.

Ebenen, die durch die Illusion der Abwesenheit von Gott definiert sind, 

bringen für die Erwachten immer diesen Zustand hervor, bei dem das All-Eins-Sein in einer unerträglichen Entfernung zur Quelle erfahren 

wird. Dieser Zustand wird erst in der vollkommenen Verschmelzung 

mit der Urquellen allen Seins beendet und dies geschieht, sobald ein 

Wesen seine Aufträge auf diesen den Himmel fernen Welten 

abgeschlossen hat. 


Die größten Meister erfahren auf einer trägen Ebene die 

größte Abgeschiedenheit von Gott - und sie sind sich dessen 

vollkommen bewusst! 


Dieses Mysterium gilt es zu verstehen, damit sich euer Leid mindert 

und damit die heilige Sehnsuchtsflamme nach Gott niemals erlischt.


Ein jeder Prophet, ein jeder Meister, ein jeder Erwachte hat in dieses

sein Leben vollbewusst eingewilligt – vollbewusst und in unendlicher 

Liebe zu dieser Welt, auf die er seit Äonen entsandt wird.

Und heute vollenden sich die Aufträge der Meister, indem dieser 

Wandel als  „letzter Akt der Liebe“ der Menschheit übertragen wird.

Dieser Planet und die Vorgänge, die sich in diesen Tagen aufbauen, 

ehe sie sich zeigen, benötigen die physische Anwesenheit jener, 

die sich als Lichtkrieger der ersten und letzen Stunden in der Matrix 

dieser Welt bewegen und deren Namen unauslöschlich mit dem 

Gelingen dieser Mission verbunden sind und es auf ewig bleiben.


Und erneut wird die Illusion der Abgeschiedenheit von Gott erfahren, 

ist die Einsamkeit der Wenigen unter Vielen existent und diese sucht 
vergeblich nach Vergleichbarem, da die Sehnsucht nach dem Ewigen 

Geliebten, Gott, jedes menschliche Maß der Liebe um Welten überragt.


Sehnsucht & Erfüllung 

Und es ist dieser Schmerz, der schließlich die letzte 

Transformationsenergie für den Aufstieg bereitstellt, 

als Antriebsfeder für die letzte aller Reisen.

Es ist dieser Baum des Lebens, auf dem jede heilige Entscheidung 

reift und wächst, gedeiht und blüht, bis sich das Ausmaß dieser 

Ernte offenbart.


Niemand kommt zu Gott, ohne das Tal der Einsamkeit durchschritten

zu haben, da dieser Weg die Sehsuchtflamme schürt. So ist das 

Unerträgliche zugleich befreiend, der Seelenschmerz durchwirkt von 

Liebe und die Pein der Trennung ist das heilige Versprechen der 

Erfüllung, das sich erfüllt – in diesen Tagen.


Dieser Wahrnehmung sind die Menschen, die auf dieser Welt 

im Dienste stehen und dennoch nicht von dieser Welt sind, ausgesetzt; 

bis vollendet ist, was zu vollenden war. Woraufhin sich alle Heiligen 

dieser Tage an der Festtafel des Herrn, von Vater und Mutter Gott, 

von der Alles-Was-Ist-Wirklichkeit Gott, einfinden.


Die Welt erschafft sich neu und ehe sie sich aus den Trümmern 

der alten Zeit erhebt, durchwandern die Heiligen dieser Tage 

die letzten Wegestrecken, die noch niemand zuvor betreten hat;

um diese neuen Wege der großen Menschenschar zu ebnen, 

damit von den Wenigen, die zu dieser Zeit in das Licht der 

fünften Dimension des Seins finden, Wenige hinzukommen. 


Die Größe eures Dienstes richtet sich nach der 

Aufgabenstellung im universellen Kontext! 

Und auch wenn die überwiegende Menschenschar zurückbleibt, 

so habt ihr dennoch triumphiert, da eine neue Welt geboren wird, 

dank euch, und eine neue Schöpfungsebene in die Wirklichkeit 

geatmet werden kann, durch euch.


Die Menschheit hatte die Wahl und die Menschen haben gewählt! 

Nun werden alle Welten und alle Menschen mit ihrer Wahl konfrontiert 

und sie erblicken die Früchte ihrer Bäume – die Einen reichlich, 

die Anderen spärlich.

Gott ist mit euch, die ihr diesen entscheidenden Stunden 

das nötige Leben einhaucht. Damit sich erfüllen kann, 

was längst nach Erfüllung verlangt, und nur durch viele 

Wendungen der Zeiten bis heute auf sich warten ließ:

Der Aufstieg dieser Welt ins Licht und die Ankunft der Menschen, 

deren Sehnsuchtsflamme ewig loderte, in der Geborgenheit des 

Schöpfers. 


Tragt eure Einsamkeit wie ein heiliges Siegel, denn die, 
die darüber verfügen, derer ist das Himmelreich in Gott. 


Ich bin

ERZENGEL RAPHAEL 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2014/09/finaler-akt-der-liebe-erzengel-raphael.html

 

Engel Raffael und Engel Zadkiel: „Reinigung und Klarheit“ (13-9-2014)

In der Schwingung bedingungsloser Liebe treten wir nun hervor – wir sind Engel Raffael und Engel Zadkiel. Wir sind hier in gemeinsamer Schwingung um den Prozess der Reinigung und Klarheit in Euch zu unterstützen. Viele himmlische Helfer sind an unserer Seite und wir alle sind in der Absicht versammelt – Euch beim Loslassen von Ängsten – alten Gedankenmustern – von Abhängigkeiten zu befreien und die innerlichen Prozesse in Euch voller Liebe und Vertrauen in Bewegung zu setzen.

Wenn Ihr das Gefühl habt – das Ihr in bestimmten Situationen Hilfe und Unterstützung braucht und in Eure höchste göttlichen Macht – die Gottes-Gegenwart ICH BIN hineinfinden möchtet – so nehmen wir Euch nun in unsere Obhut und wirken in Eurem gesamten Energiefeld – in all Euren Körpern und bringen Erleichterung und Erlösung – genauso wie es jetzt und hier geschehen darf. Nehmt einige tiefe Atemzüge und entspannt Euch in Euer wahres Selbst – Eure Gottes-Gegenwart ICH BIN hinein und lasst die bedingungslose Liebe der Quelle selbst in Euch zirkulieren und stellt Euch dabei vor wie Ihr von der violetten Flamme nun durchwirkt und gereinigt werdet – in und durch alles was Ihr seid – in und durch alles was ist.

Spürt die violette Flamme in Euch und um Euch und lasst nun alles abfließen – in Liebe und in Dankbarkeit. All Euer Sein wird jetzt tief berührt und geklärt und wir bringen nun den grünen Strahl herein um Euch und Eure Körper zu beruhigen und zu balancieren. Atmet sanft und gönnt Euch diese Momente der Heilung und der Reinigung. Wir sind jetzt hier und wirken solange Ihr dies erlaubt.

WIR SIND mit Euch in der Liebe und dem Licht ICH BIN.

WIR SIND Engel Raffael und Engel Zadkiel.

In Liebe, Freude und Verbundenheit.........Shogun Amona

http://www.shogun-amona.net/channeling-botschaften/

Engel Raffael: „Das bewusste Wahrnehmen des Herzensraums“ 

(14-8-2014)

In der grenzenlosen Liebe und dem Licht der Quelle trete ich nun hervor – ICH BIN Engel Raffael – Euer Freund und Helfer. Willkommen liebe Lichter der Erde – willkommen im Glanz des göttlichen Herzens. Diese Zeitqualität – wie Ihr sie auf der Erdenebene erlebt – trägt ganz viele besondere – meist für den Verstand verborgene Gelegenheiten und Geschenke – die wir Euch weiter offenbaren möchten. Es ist eine Zeit wo viele Dinge zur Klärung und zur Reinigung an die Oberfläche kommen und in diesem Prozess gibt es Möglichkeiten tiefer in das Herz – in Eure inneren Herzkammern zu reisen.

Dieser Prozess ist hochgeachtet – denn alles was Ihr jemals sucht ist bereits da – mitten in Euch. Ihr versteht mittlerweile – dass es die Herzensqualität ist – die Euch wahre Freiheit, Freude und Erfüllung bringt. Genau in dieser Erdenzeit könnt Ihr das nun erkennen – wie wichtig Eure Herz-Wahrnehmung in Wirklichkeit ist und wie wichtig es ist – einen Platz in sich zu finden – in dem unendliche Liebe frei fließt und immer zur Verfügung steht. Euer Herzensraum bietet Euch die Fülle – den Schutz und die Geborgenheit – die Ihr im Äußeren so lange gesucht habt und so nicht finden konntet.

Und so bitte ich Euch – nun tief in Euch zu atmen und Euren Herzensraum mit sanften Atemzügen zu füllen. Spürt wie Eure bewusste Wahrnehmung Euren Herzensraum erfüllt und wie reine Liebe in Euch beginnt frei zu strömen – zu pulsieren. Fühlt wie Ihr nun mit jedem Herzschlag tiefer in Euer Herz – in Euer Seelen-Sein hinein gleitet und wie Ihr voller Vertrauen und Geborgenheit Euch weiter und weiter öffnet. Je tiefer Ihr geht – umso weiter gelangt Ihr in den Ursprung – die Quelle.

Gönnt Euch nun diese Momente und fühlt das wahre Sein… Wir sind mit Euch – jetzt und hier. ICH BIN Engel Raffael. 

In Liebe, Freude und Verbundenheit…….Shogun Amona

Quelle: http://www.shogun-amona.net/channeling-botschaften/

 

LEBEN IST EIN AKT DER LIEBE

ERZENGEL RAPHAEL

 

26. Juli 2014
Geliebte Menschen,

die Menschenherzen öffnen sich. 
Geheilt und von allen Verletzungen befreit, 
fließt das Mitgefühl in diese Welt und es wird möglich, 
was bisher unmöglich blieb.

Ich bin ERZENGEL RAPHAEL

Licht, Heilung und die Gnade Gottes durchwirken in diesen 
Tagen alle Herzen der aufsteigenden Menschen. Diese Tatsache 
erschafft die Schwingung, die es jetzt braucht, damit die Lieblosigkeit 
endet und die Epoche der Menschen- und Gottesliebe auf einer neuen 
Welt beginnt.

Herzensöffnung 
Bei allen Menschen, die sich für den Aufstieg bereithalten, 
werden in diesen Tagen die Herzen geöffnet. Die allmächtige 
Kraft der Liebe erfüllt die Menschen und strömt in die Welt hinaus. 
Ehe sich der Aufstieg vollendet, vollenden sich die Heilungen an 
den verwundeten Menschenherzen.
Ehe die Ankunft im Himmel verwirklicht ist, 
enden alle Schmerzerfahrungen, die jemals erlitten 
und erduldet wurden oder auch erwünscht waren.

Die Liebe setzt sich durch und gewinnt in diesen großen 
Tagen des Menschengeschlechts die alles übergeordnete Bedeutung. 
Von den massiven Störfeldern der Zeit befreit, wird in diesen Tagen 
der neue Status der aufsteigenden Menschen verankert. Dieser 
Status hebt diese Menschenkinder auf eine neue Stufe des Seins, 
auf eine neue Ebene des Lichts und in eine bisher fremde 
Wirklichkeit – in der das Licht keinen Schatten wirft und 
in der das Leben unsterblich ist.
Diese fordernde und über alle Maßen turbulente Epoche 
verlangt den Lichtkriegern der ersten und letzen Stunden 
alles ab. Nun jedoch betreten wir eine neue Phase dieses 
Wandels, und der Weg bis zu eurer Ankunft ist nun vom 
göttlichen Licht durchwirkt und die Irrläufe in der Schattenwelt 
sind vorüber.

Es hat sich erfüllt! 
Es hat sich mit euch und durch euch Menschen erfüllt!
Die Aufsteigenden stehen nun vor den Früchten ihrer Arbeit,
während die Zurückbleibenden ein Trümmerfeld erben und ihr Eigen 

nennen, während sie für weitere Erkenntnisschleifen in Zeit und 
Raum bestimmt sind.

Den Aufsteigenden blüht nun der Himmel auf Erden. 
Die negativen Kräfte, die dunklen Energien, die trägen 
Begleiterscheinungen dieser Raumzeit haben ihre Aufgaben 
erfüllt und ihr Werk an der sich bewusst gewordenen Menschheit 
erfüllt. Was gilt es nun zu tun, was zu erwirken und was zu sein? 
(In diesem Augenblick strahlt mich ein entzückender Bub von 
geschätzten 2 Jahren an - ich sitze in einem Gastgarten eines 
Eisgeschäftes - und er will seinen Blick nicht von mir wenden.) 

Es gilt, der Menschheit das „Antlitz der Liebe“ zu offenbaren, 
das „Gesicht des Mitgefühls“ allen Menschen zu enthüllen.
Dadurch werden Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der 
Menschheit neu und umgeschrieben.
Menschen, die das Leben niemals gekostet haben, erhalten
somit neue Hoffnung und es eröffnet sich ihnen ein Weg, 
ein Ausweg aus der Wirklichkeit, den sie sich selbst erschaffen 
haben. Jeder, der aus ganzem Herzen bereit ist, 
kann und wird aufsteigen, und ein jeder Mensch erhält 
heute durch die Gnadenfelder Gottes und durch die Gnadenfelder der 
erwachten Menschen einen enormen Zufluss spirituellen Lichtes. 
Und dieses Licht Gottes prägt sich bei allen Menschen, auch bei 
den Ungläubigen, auf zellularer Ebene für ewige Zeiten ein; 
bis der Tag der Erinnerung auch für diese Menschen heraufdämmert.

Ihr habt alles erfüllt und ihr seid bereit, weit über dieses 
Maß hinauszugehen. Ihr wisst, dass ihr selbst „promoviert“ 
und eure Aufträge vollendet habt, und dennoch seid ihr es, 
die bis zuletzt der Vollendung eurer Menschengeschwister dienen. 

Auf der Ebene unserer Seelen ist jede Energie 
auf die Liebe und auf den freien Fluss der Liebe abgestimmt. 

Und so strömt aus unseren Herzen die unversiegbare Quelle 
allen Lebens; um zu den Menschen zu fließen und um sich 
über diese Welt zu ergießen.

Eure Zeit ist wahrlich gekommen, genauso wie die Zeit für diese 
Welt gekommen ist: Ablösung, Abtrennung, Abschied und der 
Abgesang von dieser Raumzeit; das alles findet nun statt.

Während sich das Wunder an dieser Welt ereignet, 
hat sich das Wunder in euren Herzen vollzogen.
Ihr habt eure Herzen geheilt und so können euch die 
dunklen Kräfte, die euch bis heute in Beschlag hielten, 
niemals wieder vereinnahmen, euch erreichen oder euren 
Tagen die Erfüllung verwehren.

Es ist geschehen! 
Es hat sich ereignet; in euch und an euch, und so 
geschieht es nun in dieser Welt und für diese Welt.
Mutter Erde hebt sich an und nimmt die Menschen mit 
ins Licht. Der Tag der Tage, die Stunde aller Stunden, 
der Moment, der keine Zeit mehr kennt und keinen Raum, 
der ist gekommen. In Ewigkeit.
Die Liebe der Menschen hat den Hass besiegt, 
das Licht Gottes hat triumphiert und die Finsternis erleuchtet.
Geheilt und vollendet vollenden die Menschen nun die Heilungen 
an dieser Welt.

Die Morgenröte des „großen Tages“ zieht nun herauf…, 
wer Gott liebt und die Menschen, der erbt das Leben und 
geht ein ins Licht.

 

Wer mit dem Licht Gottes schwingt und in der Liebe bleibt, 
dem ist großes verheißen und dem ist die Ankunft im Himmel gewiss.

Denkt klar, unterscheidet mit dem Herzen, 
handelt entschlossen und erkennt das Leben 
als Akt der Liebe.

Ich bin,
ERZENGEL RAPHAEL
Der ewige Diener der Menschheit.
Die heilende Wirklichkeit allen Lebens.
Das Licht, in dem jedes Herz gesundet.

ERZENGEL RAPHAEL 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2014/07/leben-ist-ein-akt-der-liebe-erzengel.html

 

TAG DER KLARHEIT

ERZENGEL RAPHAEL

 

29. Juni 2014
Segen über diese Welt, Glückseligkeit für alle 
Menschen und die Liebe – bedingungslos! 
Es ist gegeben, es ist verfügt, 
es folgt der Tag der Wahrheit – unumkehrbar! 

Ich bin ERZENGEL RAPHAEL

Der Moment der Gnade Gottes setzt sich fort, 
bis sich alles erfüllt hat, was euch angekündigt ist. 
Und so gelangen in diesen Tagen die großen Tatsachen 
auf die Bildfläche der menschlichen Wahrnehmung. 
Das Verborgene wird sichtbar und die Sehnsucht der 
erwachten Menschheit nach Gott beschleunigt den Prozess 
des Aufstiegs und verdichtet den Vorgang der Ablösung 
jener Welten voneinander, die nicht mehr in Resonanz stehen 
können, da sich alle energetischen Verknüpfungen lösen.

Die Zeit der Klarheit ist gekommen! Die dichten Nebel 
der Unkenntnis weichen dem Offensichtlichen und kaum 
jemand in der Welt kann - auch wenn die richtigen Zuordnungen 
nur von den Aufsteigenden erkannt werden können – leugnen, 
was sich zuträgt.

Das göttliche Antlitz 
Jeder, der bis heute innere Klarheit erlangt hat, 
wird jetzt mit der Klarheit, die die kosmischen und 
planetaren Ereignisse darlegen, beschenkt. 

Dieses Geschenk ist eines Erwachten würdig und 
es wird euch überreicht vom Schöpfer, der da ist: Gott. 

(In diesem Moment wird mein geliebter Sohn NOAH, 
es ist 22 Uhr und er schläft nebenan, völlig a-zyklisch, munter. 
Dabei setzt er sich im Bett auf und strahlt mich, deutlich aus 
einer anderen Welt kommend, mit einem überirdischen Blick an. 
Sein Lächeln ist aus einer „anderen Welt“. Sobald er sich 
vergewissert hat, dass ich dieses auch registriert habe, 
kuschelt er sich wieder ins Bett und schläft weiter.) 

Ja, und dieses himmlische Lächeln wird nun in die Gesichter 
der Aufsteigenden gezeichnet und diese Schönheit, in Anbetracht 
des Ereignisses, wird nie mehr aus euren Gesichtern weichen.
Neu gezeichnet, neu geformt und neu geschrieben werden eure 
Züge, bis ihr ganz vergöttlicht seid und bereit für euren Übertritt
ins Licht.

Sollbruchstellen erreicht 
Mit jedem Tage, der nun folgt, werden sich die Ereignisse 
auf allen Ebenen klar und rasch manifestieren. Die „Sollbruchstellen“ 
des Systems sind erreicht, die Wassergrenzen überschritten, die 
irdischen Feuerwände halten dem Feuer des Himmels nicht mehr 
stand.
Eure Sehnsucht, eure Manifestationskraft, euer Wille zum 
Wandel bewirken den Weltenumbruch in dieser Zeit, die ihr 
wahrlich lange, sehr, sehr lange erwartet habt.
Wer klar ist in sich selbst, dem wird nun gegeben ohne 
Unterlass und der erkennt im Spiegel dieser Welt sich selbst. 
Wer klar ist in sich selbst, der erbt nun seinen Platz in der 
neuen Welt, die bereit steht für euch, die ihr durch Täler und 
über Steigungen, ohne auf das Ziel zu schielen, geschritten seid. 
Für euch, die ihr der Weg seid, wird nun gegeben – ohne Unterlass.

Wer kann heute von sich sagen: „Ich bin bereit, mein Gott!“ 
Wer kann heute ausrufen. „Es ist erfüllt, mein Gott!“

Die, die dies können, sind geheiligt und haben den 
Sieg über diese Zeit errungen. Denn wie kann sich erfüllen, 
was ohne Wunsch ist, wie kann sich zeigen, was kein Gesicht 
hat, wie kann sich ereignen, was jeder Absicht entbehrt? 

Nur die, die aus ganzem Herzen zu Gott streben, 
nur die, die sich mit Leib und Seele dem Schöpfer 
verschreiben, erben heute den Himmel. 

Was morgen ist, dafür gibt es kein gültiges Bild, da sich das 
Morgen stets neu erschafft, für die Bewussten und Unbewussten 
gleichermaßen. Eingehen in das Licht, auferstehen zur Schöpferkraft, 
ablegen der Illusion und erwachen in Gott – das ist das Geschenk 
und Erbe.

Augenblicke der Glückseligkeit 
Von nun an soll euch bis zu den Stunden eurer Verklärung 
die Freude dieser nahenden Stunde anzusehen sein.
So werden neue Gesichtszüge in euer Antlitz gezeichnet. 
Solche nicht von dieser, sondern von der Anderswelt, 
die euch jenseits des Vorhangs und hinter dem Schleier 
eurer bisherigen Wirklichkeit erwartet. 

Glückselig machende Augenblicke in der Zeit stehen
euch nun, ehe ihr die Zeit verlasst und als große Meister
in die Raumzeit zurückkehrt, bevor. 

Ihr werdet den Menschen die Offenbarungen des Himmels, 
in den ihr eingegangen seid, überbringen.
Ihr seid erwählt, bestimmt und entsandt, 
damit der nächste große Kreis vollendet wird und 
sich die nächsten großen Lebensspannen in Gott für 
eure Menschengeschwister erfüllen.

Nicht alle von euch werden diese Rückreise antreten, 
jedoch es sind viele, da eure Liebe zu den Menschen andauert 
und alles überdauert. Denn wie könnte eine Mutter ihre Kinder, 
die sich selbst verstoßen haben, leugnen und wie ein Vater seinen 
Sohn, der verloren ging, bei seiner Heimkehr vom Tische ausschließen. 

Was nun geschieht, ist einmalig - in jeder Hinsicht!

Innen wie Außen 
Die dramatischen inneren Prozesse der Klärung, denen sich 
ein jeder Aufsteigende in den letzten Jahren und insbesondere 
in den vergangenen Monaten selbst ausgesetzt hat, finden nun 
die Spiegelung auf der äußeren Wahrnehmungsebene dieser Welt.

Jede Transformation ist in vielen Momenten dramatisch,
da das Alte selten ohne Widerstand weichen möchte – innen wie 
außen – und so zeigt sich nun das Maß des Dramas auf dieser 
sichtbaren Welt, die der Metamorphose ausgesetzt ist.

Wer sich selbst überwunden hat, wer seinen inneren Kampf 
geführt und daraus als siegreich hervorgegangen ist, der hat 
heute nichts zu fürchten, denn der kennt die Prozesse bei denen 
Unedles edel wird. Und so offenbart sich diesen Mensch nicht nur 
die Notwendigkeit, sondern vor allem der tiefe Sinn dieser 
Umbrüche - gleich wo sie sich ereignen, gleich wie sie sich 
darstellen, da sich schließlich alles zum Wohle aller entfaltet.

Die große Transformation wird auf der Erdoberfläche sichtbar. 
Währenddessen werden die Aufsteigenden nach und nach entrückt, 
verklärt und angehoben. 

Das göttliche Antlitz kehrt zu den Menschensöhnen 
und Menschentöchtern zurück und euer Lächeln
wahrlich nicht von dieser Welt. 

Geehrt, geliebt und verherrlicht ist der Mensch,
der nun die Reise aller Reisen abschließt und die 
erneute Entsendung angenommen hat und antritt.

Erwartet bist du und geliebt, unendlich und in Ewigkeit.

ERZENGEL RAPHAEL 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2014/06/tage-der-klarheit-erzengel-raphael.html

 

ABSCHIED IN FRIEDEN

ERZENGEL RAPHAEL

 

24. Juni 2014

Bericht: Seit einigen Tagen stelle ich fest, dass ich Träume 

der Selbstheilung erhalte und dass ich nach langer Zeit Menschen 

begegne, mit denen mich zumindest ein schmerzvolles Ereignis in 

der Vergangenheit verband. In Träumen sehe ich mich an alten 

Arbeitsplätzen und in mir bekannten Situationen wieder – die sich 

exakt wie damals wiederholen, jedoch im Ausgang versöhnlich(er) 

sind und friedvoll. Und im Alltag erinnern mich die Menschen, 

denen ich nach langer Zeit begegne, an die Konflikte, die ich mit 

ihnen austrug, um a.)zu vergeben und b.)in mir selbst – mit den 

Menschen und mit den Situationen- Frieden zu schließen. 

Auch in meinem engsten Umkreis werden derzeit alte 

Dramen erlöst und geheilt. (Bericht Ende)

 

Geliebte Menschen,

 

Gottes Abgesandte auf dieser Welt!

Bevor sich der Schleier vollständig hebt und den Blick 

auf das grenzenlos ewige Sein freigibt, heißt es „Vorhang 

zu“ für jene schmerzbeladenen Erfahrungen und Erinnerungen 

aus der Zeit.

 

Begegnungen der Selbstheilung 

Den Lichtkriegern der ersten und letzten Tage wird nun 

das Geschenk der vollständigen Heilung ihrer tief sitzenden 

Schmerzen überreicht, indem ihr im Spiegel eures Lebens euer 

Leben selbst erblickt. Was einer Heilung bedarf, wird nun geheilt, 

was nach einer Segnung Gottes verlangt, wird nun gewährt, 

was lichtarm ist, wird mit Licht erfüllt und aus der Lieblosigkeit 

erwächst die Liebe.

In Träumen und alltäglichen Lebenssituationen erfahren 

die Aufsteigenden nun Begegnungen, an welche sie sich 

nicht mehr erinnern und die lange zurückliegen;sie erfahren 

diese deshalb, um heil zu werden, ganz und vollkommen.

Es sind die kleinen unzähligen tiefen Verwundungen, die einst 

in eure Seele gerissen wurden und die euch nicht in eure ganze 

Macht kommen ließen – bisher. 

 

Vorbei ist diese Zeit, denn die Aufsteigenden haben 

die Schmerzen der Zeit, die Wunden der Seele und die 

Fesseln der Angst überwunden – und sind von allem Leid befreit. 

 

Diese Heilungen werden nun gegeben und ihr braucht diese 

nur als solche zu erkennen, darüber hinaus gilt es nichts zu tun.

 

Güte und Vergebung 

Übt die Vergebung, übt die Güte und vor allem: 
Stellt euch mit jeder Situation und mit jedem Menschen, 

der euch Schmerz, Ungerechtigkeit oder gar Hass erfahren 

ließ, in Frieden. 

 

Vertieft den Zustand des inneren Friedens und ihr werdet 

Glückseligkeit erlangen - noch bevor der Schleier der Unkenntnis 

ganz gehoben ist und bevor das Licht Gottes euer Leben von Grund

auf verändert hat. Wandelt euch fortan zu „Göttern des Verzeihens“.

Götter der Liebe, die ihre Erfahrungen in der Raumzeit als heilige Wachstumsgelegenheiten vollständig annehmen, denn die Zeit 

des Schmerzes und des Unrechts ist für euch wahrlich abgestreift.

Begegnet ihr einem Menschen, der euch Schmerz angetan, 

Leid zugefügt oder Hass über euch ausgegossen hat, dann wisset, 

diese erneute Begegnung erfüllt heute den einen Sinn: sich im 

Frieden von Mensch und Situation zu verabschieden.

Diese Zeit erfordert euren bewussten Abschied von dieser 

Welt, denn das Verlassen dieser Matrix erfüllt sich, 

so ihr die Spielregeln dieser Welt aus eurem Wesen 

tilgt und die Denkweisen dieser lieblosen Wirklichkeit 

überwindet. Erkennt in diesen Begegnungen aus der 

Vergangenheit das Potenzial der Heilungen und ihr werdet 

direkt eingehen in den Himmel.

 

Diesen Zweck der Heilung verfolgen auch die Bilder eurer 

Träume. Was geschehen ist, das ist vorüber, und wer aufsteigt, 

an dem haftet nichts Vergängliches, da sich seine Geschichte 

auflöst, und was bleibt, sind alleine die Lichtspuren, die auf 

dieser Welt hinterlassen werden.

 

Geliebte Kinder Gottes, die wir alle sind!

 

Tage enthüllen ihren Wert, Stunden entfesseln 

ihre Kraft, Momente offenbaren ihre Magie.

Erkennt, wie ihr berührt werdet vom Lichte des Himmels, 

denn dadurch sollt ihr eingehen in das ewige Reich des 

Friedens, in das Reich der allgegenwärtigen Liebe.

 

Arena des Kampfes verlassen 

Verzeiht euren „Feinden“ und löst die Bindungen auf. 

Verlasst die „Arena des Kampfes!“ Vergebt den Wissenden 

und Unwissenden, denn Dummen und Klugen, den Berechnenden 

und den Arglosen. Allen, die euch jemals auf dieser Welt Schaden, 

Schmerz und Leid zugefügt haben, gilt es in diesen Tagen mit dem 

Schwert der Vergebung“ zu begegnen. Und es ist dieses Schwert

des grünen göttlichen Strahls, des grünen göttlichen Lichts, 

das eure Selbstheilungen forciert und vollendet.

 

Das „Schwert der Vergebung“ und das „Schwert der Unterscheidung“, 

die grüne göttliche Flamme der Heilung und die blaue göttliche 

Flamme des klaren und unmissverständlichen Entschlusses sind 

die Werkzeuge, auf die ein Lichtkrieger der ersten und letzten 

Tage nun entschlossen zugreifen soll.

 

Denn wahrlich: Jedes Lichtschwert Gottes bringt großen Frieden, 

da es das, was nicht zueinander gehört, trennt oder das, was 

urch Schicksalsschleifen in der Raumzeit getrennt wurde, 

miteinander verbindet. 

 

Das Dunkle wird gelöst aus euren Herzen, indem ihr euch 

den letzten Begegnungen aus der Vergangenheit mutig stellt; 

dann wird jede Trennung überwunden und es herrscht Frieden 

in euch selbst.

 

Seht her, ihr Menschenkinder!

Mutter Erde erhebt sich, und sie tut es ohne Bitternis, 

im Frieden und indem allen Wesenheiten, die ihr Leid 

zugefügt und die sie misshandelt haben, vergeben ist. 

Tut es ihr gleich und verlasst diese Bühne der Vergänglichkeit 

mit einem liebenden Herzen, das allen und alles vergeben hat.

 

Geht, geht, geht – und kommt an.

In euch selbst und bei euch selbst,

damit sich eure Ankunft in Himmel erfüllt.

In Gott ist alles, aus Gott entsteht alles und

durch Gott wird alles wirklich.

 

Die Zeit erhält das Leben wieder und allen Menschen wird,

noch ehe sie im Lichte sind, der Schmerz aus der Vergangenheit 

genommen und es wird das Leid der Zeiten wirkungsvoll entfernt; 

denn die Wunden eurer Seele, aus Zeit und Raum, die werden 

jetzt geheilt und sie schließen sich auf ewig.

 

woraufhin die große Reise für euch endet 

und ihr kehrt heim ins Licht.

 

Ich bin

 

ERZENGEL RAPHAEL

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2014/06/abschied-in-frieden-erzengel-rahpael.html

 

BRÜCKE IN DAS LICHT

ERZENGEL RAPHAEL

 

20. Juni 2014
Der Weg der Menschheit in das Licht 

 

Geliebte Menschen!

 

Willkommen im Himmel auf Erden, 

der mitten in den großen Umbrüchen entsteht!

Willkommen im Licht, das sich überall ausbreitet, 

in einer Zeit, in der das Dunkle nicht weichen möchte, 

obwohl es weichen muss!

Willkommen ihr Menschen, die ihr euch nun erhebt und 

aufsteigt und bis zu eurem Aufstieg ist kein Tag so wie 

der andere! Ich bin mitten unter euch!

Ich bin ERZENGEL RAPHAEL und mit mir sind bei euch 

angekommen die Schar der Erzengel, die Schar der Aufgestiegenen 

Meister, der HOHE RAT VON TELOS mit ADAMA dem Hohepriester 

und SANAT KUMARA, dem „König der Welt“ und dem Logos 

vieler Welten.

 

Heute durchwirken wir eure Energiefelder und jeder Mensch 

genießt eine absolut individuelle Betreuung, denn eine Vielzahl 

von Meistern und Engelwesenheiten steht bei euch und stellt Licht, 

Liebe und göttliche Schwingung bereit, damit ihr angehoben werdet 

und heilen könnt, denn sehr oft sind es die letzten Schatten, 

die nicht weichen wollen, auch wenn ihr bemüht seid, 

dies zu erwirken.

 

Sich aufrichten 

Am Ende der Transformation, und das ist der Grund,

dass diese Schatten bleiben, verlieren sehr viele Menschen 

die Kraft, sich wie zu Beginn ihres Weges, den Themen zu stellen. 

Und so bleibt vieles unerledigt.

Dieses letzte „sich aufrichten“ ist heute ein Gebot dieser 

Zeitqualität, denn auch wenn ihr viel, unendlich viel Zeit in 

der Zeit durchmessen habt, so zeichnet einen wahren Meister 

allein der Wille und die Beharrlichkeit, mit der dieser seine 

Transformation bis zum Schluss betreibt, aus.

 

Nun ist euch dies verkündet, damit ihr eure Engelflügel, 

die euch angemessen wurden, hebt, den nassen Regen aus 

dem lichten Federkleid schüttelt und euch aufschwingt in das 

Licht – denn der neue Morgen zieht herauf, das neue Leben 

nimmt Form an und die Verfügungen für diese Welt und für 

euch selbst erfüllen sich.

Heilungen, die beständig sind und die keinen „Rest“ überlassen, 

sind nun möglich, da diese Zeit alle unvollkommenen Zustände

mit der Wurzel entfernt und die Vollkommenheit tief in eurem 

Herzen verankert.

 

Geliebte Menschen, 

ihr habt alles getan, 

es ist alles erwirkt und dennoch: 

Es ist noch zu tun. 

 

Dieser letzte Abschnitt des Weges führt euch in die Einheit 

mit Gott und ist für jeden Menschen der Abschnitt, bei dem 

die eigenen göttlichen Potenziale vollkommen ausgeschöpft 

werden können. Ein Mensch kurz vor seinem Aufstieg steht bereits 

in seiner göttlichen Kraft und so erschaffen sich diese Menschen, 

ehe sie dieses Leben hinter sich lassen, ein neues, erhabenes und 

erfüllendes Sein auf dieser Welt. 

 

Niemand soll dieser Welt durch Frustration und Schmerz 

den Rücken kehren! Wahrlich: Wie könnte dem freudvollen 

Ereignis deines Aufstiegs ein freudloses Leben vorausgehen? 

 

Schmerzen sind Teil eurer alten Verträge und Programmierungen. 

Und so fordere ich alle Menschen, die ihren Schmerzen keinen 

tieferen Sinn abgewinnen können, dazu auf, diese alten Verträge 

zu lösen!

 

Das habe ich bereits getan“, höre ich viele Menschen rufen. 

Ich sage euch: Ja, viele haben dies verfügt und blieben dennoch 

dabei, ständig neue Lebensumstände, die neue Schmerzen nach 

sich zogen, zu kreieren. 

 

Eine Verfügung ist unvollkommen, 

so das alte Verhalten beibehalten, so die alten 

Lebens- und Denkgewohnheiten weiter gefördert 

und gepflegt werden.

 

Löschen von Glaubensmustern 

Heute leben wir in einer absolut einmaligen Zeitqualität.
Heute ist durch die Gnade Gottes und durch den Willen des 

Menschen möglich, jedes alte Verhaltensmuster augenblicklich 

zu löschen. Ich sage „löschen“ nicht transformieren!

 

Über-all wirkt die Gnade Gottes und ihr, die ihr euren Seelen 

in vielen Zeiten vor allem schmerz- und leidvolle Erfahrungen 

zugefügt habt, sollt nun ganzheitlich heilen.

Ich bin der Erzengel der Heilung, des grünen göttlichen 

Strahls, der auf dieser Raumzeit mit dem goldenen Licht 

ergänzt wurde. Beginnt damit, eure Schatten und eure Unzufriedenheit 

in eurem Leben aufzuspüren! Versucht mit aller Kraft eure alten 
Glaubenssätze aufzuspüren und eure Vorstellungen, die euch Steine

in den Weg legen und den Fluss des Lebens blockieren, zu benennen.

 

Habt ihr das getan, dann bittet um die Entfernung dieses 
Glaubensmusters und bittet darum, diese Programmierung 
in euch zu löschen – und es geschieht. 

 

Heute stehen wir an einem Punkt in der Zeit, 

in der für die Aufsteigenden keine Zeit mehr für langatmige 
Transformationsarbeit bleibt. Somit ist in der Gnade Gottes 

verfügt: Allen Menschen, die jetzt den Weg 

in das Licht antreten, sind die noch unerlösten Glaubensmuster und Prägungen der Zeit 
augenblicklich erlassen, so sie diese selbst 

aufgespürt haben!

Keine langen Transformationstherapien, keine langen 

Erkenntniswege, sondern: Sehen was ist und entfernen 

was war – im Augenblick. 

 

Mit diesem Geschenk bin ich heute zu euch gekommen. 

Die Meister und die Erzengel arbeiten in diesem Moment mit 

jedem Menschen, der diesen Zeilen folgt, damit entlassen wird, 

was hindert und geboren werden kann, was angestrebt und voller 

Sehnsucht erwartet wird: Das neue Leben – leicht und erhaben, 

schön und geheiligt, vollendet in Gott.

 

Glück und Aufstieg 

Was ist Glück? Glück ist die Nähe Gottes in jedem 

Moment erfahren zu können. 

 

Und so leben viele Menschen im Unglück, da sie dieser Nähe 

entbehren. Nähe zu Gott ist der Schlüssel für jedes Schloss, 

denn mit Gott öffnen sich Tür und Tor und durch Gott ist alles 

möglich! Absolut alles. Ich müsst diese Wahrheit verinnerlichen 

und ganz mit ihr Leben, dann habt ihr begriffen und das Leben 

zurückerhalten.

 

Werde ich aufsteigen? 

Eine Frage, die heute unter den Adepten 

für den Aufstieg weit verbreitet ist.

Was schafft dir Gewissheit?

 

Ich sage euch: Jeder Mensch, der auf ganz selbstverständliche 

Weise seine Gedanken, Worte und Handlungen beobachtet 

und gegebenenfalls sofort korrigiert, erfüllt alle Voraussetzungen 

für den Aufstieg. 

 

Jene jedoch, die ängstlich, missmutig oder unwillig ihre 

Selbstbetrachtung betreiben, haben noch nicht ganz verstanden.

So sei euch gesagt, die Gnade Gottes, indem eure Muster gelöscht 

werden, wirkt sich aus, sobald ihr mutig auf eure nutzlosen 

Glaubensmuster hingeblickt habt. Mehr ist von euch nicht verlangt, 

dies jedoch ist unbedingt erforderlich.

 

Wir heilen diese Welt und heilen die Herzen der Menschen. 

Wir, die wir eine einzige untrennbare Einheit in Gott darstellen

im Himmel und auf Erden.

 

Neue Lichtbrücken 

Der Menschheit werden nun, und damit gelangen wir zum Titel

dieser Botschaft, neue Lichtbrücken in den Himmel erschaffen.

Dabei werden alle Lichtkorridore und Lichtpfade in die fünfte 

Dimension des Seins, von unzähligen Teams jenseits und diesseits 

des Schleiers, mit neuen kristallinen Lichtqualitäten versehen. 

Diese erweiterte und teilweise neue Beschaffenheit der Lichtbrücken 

wurde notwendig, da die Aufstiegsenergie, die ursprünglich von 

vielen Menschen erzeugt werden sollte, geringer ist, als bisher 

vorhergesehen. Das heißt, aufgrund der Tatsache, dass sich in der 

letzten Phase des Aufstiegs so viele Menschen vom Aufstieg abwenden, 
erzeugt ein neues Energiefeld und dieses muss nun durch geeignete 
Maßnahmen ergänzt, verstärkt und stabilisiert werden, damit die 

Transfers der Menschen in das Licht bewirkt werden können.

 

Als zweiter wichtiger Punkt gilt die Tatsache, dass diese Erhebung 

mit einem „Ruck“ erfolgt. Diese Situation erfordert ein absolut 

vollkommenes und vollständiges kristallines Gitternetz der 

7. Dimension, der 6. Dimension, der 5. Dimension, die dieses 

3D- und 4D-Erdhologramm überlagern und umgeben.

 

In diesen Tagen heilt die Welt und diese Menschheit.

Neue Vorbereitungen sind im Gange und heben euch aus 

Zeit und Raum. Während die Dunkelmächte über eine ultimative 

Wende zu ihren Gunsten nachsinnen, werden sie von dieser Welt 

genommen. Alles in einem Augenblick der Zeit und in einem 

Moment der Gnade Gottes.

 

Geliebte Menschen,

 

Kommt ins Licht!

 

Wir halten euch auf Kurs, denn mit uns ist es 

euch unmöglich, eure hohe Lichtschwingung einzubüßen.

Heute gibt es nur noch einen einzigen Schmerz, der zugelassen 

ist von Gott: die Sehnsucht nach Seiner Herrlichkeit, der süße 

Sehnsuchts-Schmerz“ nach Gott. Heilt und erlangt das Wissen!

 

In dieser Botschaft ist die Spur dahin gelegt.

 

In unendlicher Liebe

 

ERZENGEL RAPHAEL 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2014/06/brucke-in-das-licht-erzengel-raphael.html

 

GOTT-VERTRAUEN

ERZENGEL RAPHAEL

 

16. Juni 2014

Heilung durch die Gnade Gottes


Tiefes, unerschütterliches und im Wissen um die Bedeutung 

und Richtigkeit aller Dinge verankertes Vertrauen in Gott ist 

der General-und Meisterschlüssel dieser Tage.  

 

Und so werden wir uns nun einer Betrachtung 
des Gott-Vertrauens unterziehen.

 

1.) Betrachtet eure derzeitige emotionale, mentale und 

spirituelle Situation. Fragt euch: Bin ich ständig an die Urquelle 

allen Seins angebunden? Wenn ja, dann braucht ihr nichts weiter 

zu tun, außer euch an diesem Bewusstseinszustand zu erfreuen 

und diesen zu genießen. Ist dies da und dort und dann und wann 

nicht der Fall, dann verankert euch täglich neu; indem ihr, 

sobald euch die „Quellenenergie“ abhanden kommt,

a.) augenblicklich um die erneute Anbindung bittet und indem 

ihr dadurch

b.) augenblicklich die Ursache eures Unwohlseins entfernt. 

 

Die bleibende Verankerung im Gott-Vertrauen ist 

der größte Segen, den ein Mensch in dieser Zeit erfahren kann. 

Dieser heilsame und heilige Bewusstseinszustand ist dadurch zu 

erlangen, indem jede Unsicherheit und jeder Zweifel erkannt, 

angenommen und transformiert werden. 

 

Das Gott-Vertrauen kann von jedem 

Menschen erworben werden, so sich der Mensch 

seines Misstrauens in das Leben und des Misstrauens 

sich selbst und seinen Entscheidungen gegenüber bewusst wird. 

Das ständige Angebunden-Sein in und an Gott kann, nachdem die 

eigene wahrhaftige Bestandsaufnahme erfolgt ist, erbeten werden, 

denn diese stellt eine Gnade Gottes dar. 

 

Die Verbundenheit mit der Urquelle und das Gottvertrauen 

halten jeden Menschen auf Kurs, jetzt, da sich der Aufstieg 

dieser Welt in seiner ganzen Vielfalt offenbart.

Irrtum wie Erkenntnis existieren heute in unmittelbarer 

Nachbarschaft und eine in Gott verankerte Seele kann 

niemals vom Irrtum erfasst oder vom Zweifel zersetzt werden.

 

Das Gott-Vertrauen wird erlangt, nachdem die Erkenntnis um die 

Richtigkeit aller Dinge vollständig ist und nachdem jedes Misstrauen 

diesem Leben, sich selbst oder den Mitmenschen gegenüber 

erloschen ist.

 

Richtet eure ganze Kraft nun darauf aus, 

in das tiefe unerschütterliche Gottvertrauen zu finden! 

 

Ruft Gott an und als Zeugen eurer 

Schatten auf – bei jeder Gelegenheit!  

 

Das ist das Gebet der Zeit und tut es mit euren eigenen Mitteln, 

Möglichkeiten und Worten. Verzichtet dabei auf vorgefertigte Phrasen, 

auch wenn diese noch so stimmig scheinen, bedient euch eurer 

eigenen Sprache: der Sprache eurer ewigen allwissenden Seele.

Das Vertrauen in Gott bringt euch das ewige Leben und die ständige 
Anbindung an die Urquelle allen Seins, lässt euch die Dynamik dieser 

Zeit und des Aufstiegsprozesses in Ruhe und Gelassenheit erfahren, 

abwarten und vollenden.

 

Fragt euch nun: Bin ich ständig an die Quelle allen 

Lebens angebunden? Bin ich tief im Gott-Vertrauen verankert?

In der Verwirklichung dieses Bewusstseinszustandes 

liegt Dein Glück.

 

Ich bin ERZENGEL RAPHAEL

Ich bin gekommen, um deine Verletzungen zu heilen,

ich bin mitten unter euch, um dich daran zu erinnern, 

deinen Bund mit Gott zu erneuern und zu besiegeln

in Ewigkeit.

 

In unendlicher Liebe

ERZENGEL RAPHAEL

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2014/06/gott-vertrauen-erzengel-raphael.html

 

DER EWIGE TAG

ERZENGEL RAPHAEL

 

14. Juni 2014

Die großen Engel erwachen, 

die Götter in Menschengestalt werden sich ihrer Entsendung 

bewusst; anstelle der Unkenntnis allen Lebens tritt die Kenntnis 

über die kosmischen Zusammenhänge ein und die Menschen 

gelangen vom Unwissen in das Wissen. Der Eine große Geist 

senkt sich über diese Welt, der Eine Schöpfer allen Lebens betritt 

die Wirklichkeit der Erwachten und die Eine unwandelbare Quelle 

aller Quellen offenbart sich der Menschheit.

 

Die Zeichen des Himmels verdichten sich und die Anzeichen 

des bevorstehenden „ewigen Tages“ mehren sich und treten 

überdeutlich hervor; Schwingung, die sich erhöht, Menschen, 

die diese erfassen und Mutter Erde, die sich ganz diesem 

Vorgang hingibt.

 

In diesen Tagen 
scheint die Zeit stillzustehen, scheint der Weltenlauf zu 

pausieren und scheint das Leben, so wie es ist, 

prolongiert zu werden.

In diesen Tagen scheint es, dass sich die Menschen zuhauf 

vom Weg ins Licht abwenden und das das große Ereignis auf 

unbestimmte Zeit verschoben ist.

In diesen Tagen zeigt sich, dass nur der begreifen kann, 

der sich selbst begriffen hat und der sich über die menschlichen 

Begrenzungen erhoben hat. Denn die Ankunft Gottes auf dieser 
Zeitraumebene hat sich erfüllt, so wie sich die Anordnungen 

Gottes in diesen Tagen erfüllen.

 

Erkennen, fern der Zeit, sehen, fern von Raum, wahrnehmen, 

was ist und jenseits dieser Wirklichkeit, das bringt nun die 

nötige Gelassenheit, um diesen letzten Tagen in der Zeit 

würdig und angemessen zu begegnen.

Lasst euch nicht dazu verleiten, neue goldene Kälber zu 

erschaffen, nur da ihr meint, der Prophet sei ohne Wiederkehr! 

Lasst euch von den Einflüssen vieler Ebenen nicht täuschen, 

denn es ist immer noch Ziel der Dunklen, so viele Menschen 

wie möglich in ihre Fänge zu bekommen.

Denn nur dadurch können diese Kräfte ihre eigene Existenz, 

wenngleich auf anderen Welten, aufrechterhalten. 

 

Der manipulierte und beherrschte Mensch dient 

jedem dunklen Wesen als Energie- und Nahrungsquelle. 

 

Je mehr Menschen sich befreien, desto näher rückt der das

Ende dieser Wesenheiten auf dieser und auf vielen Welten, 

ob neuerschaffen oder längst bestehend.

 

Die großen Heilungen 

Im kosmischen Kontext geschehen in diesen Tagen 

die größten Heilungen, die diese Ebene der Raumzeit 

jemals ausgesetzt war. Unendliche Gnadenfelder Gottes 

erhöhen die Wachstumschancen alle Wesenheiten, und da 

und dort werden diese Felder des Lichts genutzt, um sich im 

letzten Augenblick Gott zu übergeben und sich von den 

Irrtümern des menschlichen Geistes zu befreien.

Die Heilungen vieler Welten haben eingesetzt. 

Und dies sorgt auf allen Welten für unglaubliche Entladungen.  

Derzeit verlaufen die Transformationslinien durch sämtliche 4D-Erdhologramme hindurch. Und währenddessen nimmt die 

Schwingung stetig zu. Wie in einem „Druckkochtopf“ brodelt die 
Aufstiegsenergie, bis es zur „Zerreißprobe“ kommt, dem Moment, 

an dem die Welten voneinander losgesprengt werden.

 

Und obwohl die Tage bis dahin ewig scheinen, sind sie nahe, 

unendlich nahe. Obwohl viele den Mut verlieren, und den Glauben 

auf die Erfüllung abstreifen, sage ich euch: Kehrt zurück zu euren 
Bestimmungen und ersetzt den Unglauben durch das Wissen, 

das hier gegeben ist und das von jeher in eure Herzen gelegt 

wurde – das Wissen um den Ablauf des Aufstiegs, der sich 

heute erfüllt. 

 

Folgt euren Aufträgen, folgt euren Bestimmungen 

und erkennt die Erhabenheit dieser Stunden auf 

dieser Welt. 

 

Die Absprengung vieler Welten gleichzeitig, damit eine neue 

Schöpfung geboren werden kann, ist der Vorgang, der nun 

stattfindet und dem nächsten Höhepunkt zustrebt. Nicht nur 

eine, sondern viele Welten werden geheilt - und viele Wesenheiten 

dieser Welten werden in den Ursprung zurückgeatmet.

Die Anwesenheit der duplizierten Menschen, die Anwesenheit 

der leeren Körperhüllen auf dieser eurer Wahrnehmungsebene, 

wird mit jedem Tage der zunehmenden Lichtflutung unmöglicher, 

und so ist der Punkt der Ablösung dieser Wesenheiten erreicht.

Erneut wird eine neue Plattform für einen neuen schöpferischen 

Vorgang betreten, denn das Ausmaß dieses Wandels ist mit 

nichts bisherigem zu vergleichen, da viele Welten gleichzeitig 

neu erschaffen und neu geboren werden und da viele Welten 

gleichzeitig in den Ursprung zurückgeamtet werden.

 

Die große Prophezeiung 

In diesen Tagen kehrt der lange zurückerwartete Prophet 

vom Berge zurück und diesmal werden weder Gebote Gottes 

verkündet noch Anleitungen zum rechten Leben preisgegeben, 

diesmal offenbart sich euch Gott selbst. Dadurch erfüllt sich die 

große Prophezeiung des Erwachens einer Welt und des Erwachens 

der Menschheit. Anleitungen sind heute überflüssig, da die 

heutigen Heilungen ausschließlich durch die Schau des Inneren, 

durch die Gott-Erkenntnis bewirkt werden.

Für die kommenden Tage bedeutet dies:

 

a.) Die energetische Kluft zwischen den Aufsteigenden 

und Zurückbleibenden vergrößert sich erneut.

b.) Die Spannungen auf dieser und auf vielen Welten nehmen, 

ehe der Bogen die optimale Spannkraft erreicht, zu.

c.) Daraufhin schwingt diese „Seite allen Lebens“, auf Geheiß 

Gottes, zurück, um eine ganze Welt mit den bereiten Menschen 

in die Himmel zu entsenden – und das, in diesen Tagen.

 

Die Geduldprobe 

Geliebte Kinder,
die „Geduldprobe“, die euch abverlangt ist,
kann nur durch großes umfassendes Verstehen
der Aufstiegsvorgänge gemeistert werden.
Und je näher euch die kosmischen Zusammenhänge werden, 

desto mehr entfernt ihr euch von der Illusion des Wartens und 

Erwartens, da ihr euch mitten in den sich JETZT erfüllenden 

Ereignissen wahrnehmt. 

 

Unendlich scheint der endliche Weg zu Gott, 

solange der Mensch am Weg und noch nicht der 

Weg selbst ist: der Weg zu sein, in Ewigkeit.

 

Dann tritt vollkommenes Wissen ein und dann durchwirkt 

die Gnade Gottes jede Zelle eines Wesens.

 

Ich bin unendlich. Ich bin in der Endlichkeit die alles 

heilenden Flamme und das Licht, damit Unvollkommenes 

vollkommen wird.

 

Ich bin

ERZENGEL RAPHAEL 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2014/06/der-ewige-tag-erzengel-raphael.html

 

VOR DEM GROSSEN TAG

ERZENGEL RAPHAEL

 

12. Juni 2014

Geliebte Menschen,

 

hebt euch, erhebt euch, 

der Tag des Lichts ist gekommen!

 

Das große Leugnen und das große Erwarten des Aufstiegs 

hat die Menschheit erreicht. Das Laue und die Lauen,

das Halbe und die Halben lösen sich auf. Diese Menschheit 

hat entschieden und diese Welt hat gewählt, denn die Zeit 

des Wandels ist die Zeit der Entscheidungen - auf allen Ebenen. 

Die Menschen haben dieser Notwendigkeit entsprochen und sich 

selbst die neuen Flügel angemessen oder diese Flügel von 

Schöpfers Hand zurückgewiesen: im Wissen, dass sich fortan 

das Rad der Zeit für sie weiterdreht und bis zum Tage, 

der da ist „ihr Aufstieg“ in einer fernen Zeit, nicht mehr anhält.

 

Erhebt euch über diese Welt, so wie sich diese Welt über die 

Begrenzungen dieser Schöpfung erhebt; seid Diener eurer Selbst 

und Diener Gottes, die sich in Seinem Lichte selbst als göttlich 

an-erkennen.

 

Konsequenzen der Lichtflutung 

In diesen Tagen gelangt ein neues Ausmaß von spirituellem 

Licht auf diese Welt. Die Menschen nehmen es auf, absorbieren 

es und erwachen in ihrer neuen Wirklichkeit als Schöpfergötter.

 

Für viele Menschen, es ist die überwiegende Anzahl der Menschheit, 

ist diese hohe Lichtschwingung unerträglich und sie können diese 

nicht in ihr Wesen integrieren oder dort zur Verfügung halten. 

Diese Menschen werden nun von dieser Welt genommen, 

indem zunächst alle Seelenanteile, bis auf einen einzelnen, 

diese Ebene verlassen, woraufhin die nächsten Dominosteine 

des große Umbruchs auf dieser Ebene fallen.

 

Genauso wenig wie die Aufsteigenden diese Umbrüche 

als schicksalhaft oder schmerzerfüllt erfahren werden, 

genauso wenig werden die Menschen, die der trägen 

Wirklichkeit auch weiterhin angehören, in ihrem ganzen 

Wesen von diesen Umbrüchen berührt, denn: 

 

Die Zurückbleibenden werden nur in bestimmten 

Seelensequenzen und mit bestimmten Seelenanteilen den 
Zusammenbruch dieser Welt und ihrer Illusionen erfahren. 

 

Dies, damit traumatische Prägungen, die sich auf alle 

Seelenanteile auswirken würden, ausbleiben, was die 

darauffolgenden Heilungen des Wesens leichter gestaltet 

und grundsätzlich erst ermöglicht.

 

Vor dem großen Tag befinden sich also die Aufsteigenden 

mit allen ihren Seelenanteilen auf dieser Ebene, und sie 

bleiben von den Ereignissen unbeeinflusst, während die, 

die zurückbleiben, ihre Seelenanteile abgeben, damit sie 

diesen Einschnitt in die Raumzeit abgemildert erfahren können 

und vor allem, ohne dabei selbst ganz ausgelöscht zu werden.

 

Denn würden alle Seelenanteile eines Menschen von den 

nahenden dramatischen Ereignissen erfasst werden, 

würde sich das ganze Wesen in der Raumzeit verlieren 

und aus diesem Irrweg kaum noch herausfinden.

 

Tragweite des Wandels 

Bis zuletzt bleibt einem menschlichen Geist das Ausmaß 

und die Tragweite dieses Wandels und „des Ereignisses“ verborgen, 

damit die Sehnsucht nach dem Wandel am Leben bleibt, bei den 

Einen, und damit das Erstarren in Angst, die sich unauslöschlich 

in ein Wesen gräbt, ausbleibt bei den Anderen.

 

Die Liebe kehrt nun ein auf dieser Welt, 

die sich neu erschafft und von euch neu erbaut wird.

 

Große Irrtümer bemächtigen sich der Zurückbleibenden: 

Fehleinschätzungen und Taten, die die Verzweiflung 

und auch den Unwillen, sich ins Licht zu drehen, spiegeln.

 

Schon bisher galt es für die Menschen, die zurückbleiben, 

mit ihrer inneren Konfusion irgendwie zurande zu kommen. 

Dabei flüchteten sich viele dieser Menschen in eine unglaubliche 
Betriebsamkeit. „Weg von sich selbst“ war und ist der Impuls und 

damit kreieren sie Lebenssituationen, die das Ende ihrer Existenz 

auf dieser Ebene vorwegnehmen.

Und dabei folgen sie der großen himmlischen Orchestrierung, 

da es diese Zeit ist, die das Ende der Welt vorwegnimmt. 

 

Die Menschenseele weiß, das Menschenherz erkennt, 

der menschlich göttliche Geist ist nicht zu täuschen

 

Die letzte Wegstrecke 

Tief in den Herzen aller Menschen liegt das Wissen um diese Zeit. 

Und so gehen die Menschen nun ihren gewählten Weg, bis auch die 

letzte Wegstrecke absolviert ist - und diese definiert:

das Ende der Zeit mit allen Konsequenzen und den Anbeginn 

der neuen Epoche in der Zeitlosigkeit.

 

Viele Menschen sterben nun einen erneuten Tod.

Und diesen Menschen kommen wir zur Hilfe. 
Wir stehen ihnen bei, damit sie in ihre neuen Wohnungen 
und auf ihre neuen Ebenen finden, denn die Finsternis ist 
für diese Wesenheiten derart absolut, sodass sie selbst das 
Licht einer tiefschwingenden 4D-Ebene weder ertragen können 
noch es zu deuten wissen. 

Ich bin die Liebe, ich bin das Licht.

Die Heilungen der Menschenherzen auf allen Ebenen 
ist mir vom Schöpfer übertragen.

 

Gottes Gnade wirkt – unablässig!

Alle Ebenen sind erreicht. Ihr jedoch, die ihr aufsteigt, 

werdet sehen, erfahren und erhalten, was euch von Geburt 

an aufbewahrt ist für diese Existenz:

Das ewige Leben in Gott, die Ankunft im Reiche des Lichts.

 

Ich bin es und ich bleibe bei dir. 

 

Gottes Odem belebt die neue Welt, 
auf der ihr eure neue Heimat 

findet und in die ihr übergeht
noch vor der Morgenröte eines 

neuen schöpferischen Tages in der Unendlichkeit. 

 

Ich bin

ERZENGEL RAPHAEL 

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2014/06/vor-dem-grossen-tag-erzengel-raphael.html

 

AKTIVIERUNG DER AUFSTIEGSTORE

ERZENGEL RAPHAEL

 

26. Mai 2014

16.25Uhr

 

Geliebte Menschenkinder,

Geliebte Götter mit menschlichem Antlitz,

geliebte Geschwister der himmlischen Reiche:

Wir sind ein! Wahrlich, wir sind eins mit ALLEM-WAS-IST.

 

Ich bin Erzengel RAPHAEL und es obliegt mir, euch durch die 

kommenden Tage und Wochen zu begleiten, anzuleiten, zu führen 

und euch mit allem, was ihr für euer Heil und Wohl benötigt zu 

versorgen.

 

Die Zeit der vollständigen Aktivierung der „zentralen Aufstiegstore“ 

ist gekommen! Dieses bedeutende Ereignis hat sich bis 23. April 

dieses Jahres erfüllt. Bis zu diesem Tag wurden die größten und

mächtigsten „Aufstiegstore und Aufstiegsplattformen“ vollständig 

aktiviert und sie haben ihre ganze Arbeit aufgenommen. 
Diese Aktivierungen der drei ersten, größten, mächtigsten 
und grundlegenden Aufstiegsebenen bedeutet, dass sich in 
dem Moment alle 144.000 Aufstiegstore, die seither erschaffen 
wurden, öffnen. Und bedeutet, dass sie nachdem sie versiegelt 
wurden, ihre vollkommene Funktion, ihren Dienst, um die 
Menschen sicher in das Licht zu geleiten, aufnehmen können 
und es auch werden.

 

Die Öffnung aller global erschaffenen Aufstiegstore liegt somit 

der vollständigen Aktivierung der drei großen „Ursprungs-Aufstiegstore“ zugrunde. Seitdem dieser Vorgang abgeschlossen ist, gilt es, die 

Ereignisse abzuwarten und zu erwarten. Jetzt ist diese Welt bereit 

in die nächste Ebene aufzusteigen und jetzt haben alle Menschen 

dieser Welt die Gelegenheit, wo immer sie sich in der „letzten 

Stunde der Zeit“ befinden, in das Licht entrückt zu werden.

 

Durch die 144tausend Aufstiegstore ist diese Welt „flächendeckend“

mit Aufstiegstreppen, Aufstiegskorridoren und Aufstiegsebenen 

versorgt, wobei sich jedes Aufstiegstor, so erforderlich, in Raum 

und Zeit unbegrenzt ausdehnen kann.

Diese Tatsache bedeutet auch, dass von diesem Tage an, 

der Aufstieg für alle Aufsteigenden auch praktisch verwirklicht 

werden kann. Was bisher nur vereinzelten Menschen gegeben war 

ist fortan allen Aufsteigenden möglich.

 

Ausbalancierung der Energien 

Die großen kosmischen Aufstiegsvorbereitungen haben 

somit eine neue Phase erreicht. Ab sofort richten wir unsere 

ganze Aufmerksamkeit auf die „Ausbalancierung von Energien“; 

Kräfte, die sich entladen, damit sich die Welten lösen können 

und damit die eine Welt erhoben wird und die andere zurückkehrt 

zu ihren Raumzeitwurzeln der trägen Ebenen des Seins.

Bis zum Erreichen dieses „Schwellenwertes zum Aufstieg“ 

gilt es die Zeichen der Zeit richtig zu deuten und es gilt zu 

verstehen, dass der große Traum nun endet und das neue 

Leben nun beginnt. 

 

Habt Geduld, ja, immer noch. 

Und bleibt wachsam, vor allem das - wachsam. 

Denn die Ereignisse entfalten sich, das Raum und 

zeitlose Sein verwirklicht sich in diesen Tagen. 

 

In der Obhut Gottes ist alles Leben. Und jedes Leben 

dieser Erde wir nun den Heilungen, derer es bedarf, den 

Fügungen, die dafür erfordert sind und den Gnadenfeldern, 

die Gott dafür bereithält, zugeführt.

 

Ich bin das Licht, in dem das Unvollkommene vollkommen wird, 

ich bin die Kraft, die Unheil in Heil und Unglück in Glück verwandelt.

 

Ich bin

ERZENGEL RAPHAEL

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2014/05/aktivierung-der-aufstiegstore-erzengel.html

 

Engel Raffael: „Ihr seid das Wunder des Lebens“ (19-5-2014)

 

Geliebte Lichter – seid willkommen. ICH BIN Engel Raffael – Euer Freund und Helfer. Mit meinen Worten darf ich nun Euer Sein berühren – und Euer Sein ist kostbar und jeder Moment Eures Sein enthält so viele Geschenke und Möglichkeiten. Doch wie oft gelingt es Euch den Moment als Geschenk – als Geschenk des Universums zu erleben? Wie oft seid Ihr offen und bereit dafür – die Ganzheit und Vollkommenheit des Seins zu erkennen? ICH BIN jetzt bei Euch – genau in diesem Moment und wenn Ihr jetzt durch Euer Herz wahrnehmt – so könnt Ihr meine liebende Anwesenheit spüren. Wenn Ihr mir nun Euer Herz durch Eure Absicht öffnet so darf ich Euch und Eure Wahrnehmung weiter anheben – genauso wie es für Euer Sein im göttlichen Plan nun geschehen darf. Euer Herz ist auf vielen Ebenen ein Kommunikationspunkt – eine Zentrale - wenn Ihr so wollt in der viele Ebenen zusammenfließen. Ihr seid so viel mehr als ich Euch jemals in Worten vermitteln kann. Ihr seid das Wunder des Lebens und in jedem Moment schöpft Ihr aus dem Vollem – aus dem Ganzen. Atmet nun sanft und tie in Euch hinein und spürt die Grenzenlosigkeit – die in Euch ist. Spürt die Liebe – wie sie Euch nun berührt und Eure Wahrnehmung verfeinert. Wir sind mit Euch in der Liebe und dem Licht ICH BIN. ICH BIN Engel Raffael.

 

In Liebe, Freude und Verbundenheit...........Shogun Amona

 

Quelle: Channeling-Botschaften - shogun-amona sternenbotschaften

 

Wochenbotschaften Natalie Glasson ~ APRIL 2014“

http://www.wisdomofthelight.com/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Ihr seid die Kanäle für die Erde“

02.04.2014

 Das Auftauchen der Liebe ist eines der größten Themen für jene, die dem spirituellen Erwachen und Aufstiegs-Prozess auf Erden folgen ~ der Grund ist, weil es das größte Thema und Hauptfokus auf den inneren Ebenen ist. Niemals zuvor haben wir auf den inneren Ebenen und innerhalb des himmlischen Engel-Reiches so viel Liebes-Schwingungen erfahren, so viele Liebes-Schwingungen unterschiedlicher und vielfältiger Liebes-Schwingungen. Niemals hatten wir so eine Fülle der Liebe, die uns vom Schöpfer gegeben wurde, um sie mit anderen Aspekten des Schöpfers zu teilen. Wir wissen, dass der Aufstieg sich vorwärts bewegt und mit großer Fülle manifestiert, denn niemals zuvor sind wir mit so viel Liebe auf den inneren Ebenen bombardiert worden, so inspirierend und ehrfurchtgebietend. Wir auf den inneren Ebenen öffnen unsere Energien hinauf bis zum Schöpfer, wie wir gebeten werden, um als Kanäle für die Energie zu dienen, die durch unsere eigene Energie das Licht, die Liebe und das Bewusstsein des Schöpfers überträgt und agiert und so auf zahlreichen Ebenen unterstützt die Liebe des Schöpfers zu verkörpern. Aufstieg und Einheit mit dem Schöpfer findet wirklich statt, während wir enorme Veränderungen erleben, wie es sie früher nie gab.

 Das Auftauchen der Liebe ist die Haupt-Anerkennung und die Erfahrung, die uns allen erlaubt, unsere größere Einheit mit dem Schöpfer wahrzunehmen. Wir können nur sagen, dass das Auftauchen der Liebe ein mächtiger Prozess ist, der sich jetzt auf eure Realität auswirkt und voller großer Kraft ist. Erlaubt euch täglich während dieses großartigen Prozesses, die Kraft und Präsenz der Liebe wahrzunehmen, mit diesem Bewusstsein werdet ihr an den extremen und prachtvollen Prozess der Entstehung der Liebe tippen, die auftritt ~ ihr werdet dann die Welt innen und um euch sich verändern und verschieben sehen. Viele Seelen beschreiben diesen Prozess in zahlreichen Weisen, die in Wahrnehmung und Perspektive in ihre Wirklichkeit passen, ihr könnt auch das Auftauchen der Liebe in einer einmaligen Weise für euch wahrnehmen, was ein schönes und vielfältiges Erwachen des Schöpfers erlauben wird.

 Während wir auf den inneren Ebenen als Kanäle und Instrumente der Schöpfer-Schwingungen und Entstehung der Liebe in anderen Aspekten des Schöpfers agieren, so macht ihr es auf der Erde. Ihr agiert als ein Kanal und Instrument der Schwingung des Schöpfers und dem Auftauchen der Liebe für alle Aspekte, Schichten, Ebenen und Dimensionen der Erde. Erkennt ihr die Rolle, die ihr in diesem höchsten Auftauchen der Liebe spielt? Ihr seid eine verbindende Energie, ein Sender und Anker für die vielen Gesichter, Schwingungen und Auftauchen der Liebe. Ohne Liebe, die durch euch und euer Wesen in die Erde und Mutter Erde fließt, wird nicht wirklich die Liebe des Schöpfers empfangen, ebenso wenig wie die notwendigen Nährstoffe, um das Wachstum und Heilung zu unterstützen. Ohne euer sammeln und übertragen der präsenten Liebe werden die Schwingungen der Erde nicht fähig sein, einen sehr mächtigen Prozess des Erwachens zu erreichen, der die gesamte energetische Schwingung von Licht, Liebe und Wahrheit im gesamten Universum des Schöpfers steigert. Während wir auf den inneren Ebenen die Liebe des Schöpfers verankern, stabilisieren wir es in eine Schwingung, die für euch leichter anzunehmen und aufzunehmen ist. Mit eurer Annahme der stabilisierten Liebes-Schwingung seid ihr fähig, die gleiche Energie für Mutter Erde zu stabilisieren und alles was die aktive Schwingung des Schöpfers auf und innerhalb der Erde ist, um das Auftauchen der Liebe zu akzeptieren. Während alles was innerhalb und auf der Erde ist, die Liebe übernimmt, wird die neue und gegenwärtige Ära-Schwingung der Liebe sich innerhalb des Kernes von all dem stabilisieren, was Mutter Erde ist, und in einer angemessenen Zeit wird die Ausstrahlung einer Liebe aus dem Kern geschaffen, so mächtig und so rein, die in Form einer Welle der Liebe von Mutter Erde durch das Universum des Schöpfer auf alles übertragen und geschickt wird, was daran teilnahm, ihre Energie gemeinsam zu verbinden, um einen solchen Prozess zu schaffen. Jede einzelne Seele wird eine neue Schwingung der Liebe erhalten, einer Liebe, die so unvorstellbar und doch verfügbar ist ~ und ihr seid bereit sie zu empfangen. Dies wird ein tieferes Bewusstsein der Einheit und des Erwachens der Liebe schaffen, so rein, dass es die absoluten Zellen eures Wesens und jede Seele in eine höhere reinere Perspektive von euch selbst und dem Schöpfer erschüttern wird.

 Indem wir dies mit euch teilen hoffen wir darauf, dass ihr erkennen und verstehen könnt, warum die Verankerung der Liebe durch euer Wesen in die Erde, eure Realität und alles was ihr seid, in dieser Zeit so wichtig und entscheidend ist. Vielleicht möchtet ihr diese Affirmation nutzen:

 Geliebter Schöpfer, lass mich ein Instrument, Kanal und Anker deiner Liebe sein. Lass mich das schöne Auftauchen der Liebe teilen und unterstützen, damit alle Aspekte des Schöpfers profitieren. Ich weiß, um wirklich im Auftauchen der Liebe präsent zu sein und alles zu unterstützen, was jetzt innerhalb dieses schönsten Aufstiegs-Prozesses geschieht, dass ich zuerst die Liebe meines Seins erkennen und reinigen muss, die Liebe, die du der Schöpfer wählst so großartig durch mein Wesen zu strahlen. Lass mich wirklich in der Liebe, die du durch mein Wesen wählst, diese mit einer klaren und ehrlichen Perspektive des Verständnisses teilen. Bitte Schöpfer, ich bitte darum, im Gegenzug in meinem physischen Körper während dieses gesamten Prozesses gesund und stark zu bleiben. Ich bin jetzt hier auf der Erde und ich wähle, akzeptiere und stehe als meine göttliche Absicht in diesem Moment. So lasst es sein.“

 Um ein Kanal, Anker und Instrument des Auftauchens der Liebe zu sein, ist notwendig, dass die Liebe innerhalb eines jeden Aspekts eures Wesens präsent ist, geschieht dies, können enorme Wandlunge und Bewegungen der Energien innerhalb eures Wesens auftreten, die als mächtige Reinigung agieren.

 Jetzt ist die Zeit der Reinigung für die Liebe! Ihr habt die Rolle des Anteils der höchsten Liebe mit der Erde, so himmlisch und göttlich, als Sender der reinen Liebe müsst ihr das Gleiche erst in euch schaffen, einfach durch das Einatmen dieser Liebe wird eine Reaktion, Heilung und Reinigungs-Prozess in eurem Wesen und Realität erfolgen. Dies geschieht nur, weil eure Seele zugestimmt hat und ihr dafür bereit seid. Es sind unsere Energien, EE Raphael und EE Zadkiel, die ihr bitten könnt, euch behilflich zu sein. Die Liebe wird durch euch fließen wie ein Wirbelwind und könnte in einigen Fällen aggressiv in ihren Auswirkungen auf euer Wesen erscheinen, aber mit unserer Unterstützung können wir die Auswirkungen dieser höchsten Liebe so für einen leichteren Übergang reduzieren. Ich EE Raphael, werde die Heilung vor allem auf der emotionalen und physischen Ebene des Körpers unterstützen, damit sich alles in einen Zustand der Ausrichtung mit der Liebe bewegt. Ich, EE Zadkiel, unterstütze euch, die Umwandlung und Veränderungen mit Leichtigkeit zu akzeptieren, bei eurer Annahme der Veränderungen und Manifestation der Ereignisse. Bitte ruft uns, um euch zu unterstützen, wir werden auf beiden Seiten von euch stehen und unsere Energien vollständig verschmelzen bei der Schaffung des Dreieinigen Lichtes und dann als ganze Einheit von Licht. Wir werden mit euch so nah und tief arbeiten, eure Energie beruhigend und mildernd, während wir die notwendige Kraft anbieten, die ihr benötigt. Wir sind und werden euch wirklich im Auftauchen der Liebe innerhalb eures Wesens, besonders eurer Seele, unterstützen. Eure Seele hat Ströme von Licht, innerhalb dieser Ströme von Licht gibt es vielfältige energetische Kodierungen der Liebe ~ ähnlich euren DNS-Strängen. Neue Einstellungen der Liebe erwachen jetzt innerhalb eurer Seele, die niemals zuvor mit keiner menschlichen und physischen Form vermischt oder verkörpert wurden. Es ist ein großes Anzeichen von Entwicklung auf der Erde. Die Stränge der Liebe aus eurer Seele erwachen, damit sie mit den Strängen der DNS in euren eigenen physischen Körpern verschmelzen, und euer physischer Körper wird buchstäblich singen und die Schwingung der höheren und höchsten Göttlichen Liebe, die sich aus eurer Seele ergibt, halten. Die Himmlische Liebe ist extrem präsent innerhalb der Stränge der Liebe, die sich manifestiert. Um vollständig die Himmlische Liebe auf der Erde zu verkörpern, wird eine mächtige Umwandlung und Verschiebung in der Entwicklung und Erfahrung der Seelen in menschlichen Formen auf der Erde sein.

 Der Prozess der Erdung ~ euch selbst und eure Energien ~ ist jetzt unerlässlich. Die Erdung ist eine Form und ein Prozess, der die Verkörperung unterstützt. Die göttlichen Energien innerhalb eures Wesens entstehen nun wirklich und euch so oft zu erden ist ähnlich der Verankerung, Anerkennung und Verkörperung jeder Verschiebung, die auftaucht und in euch erwacht, Balance und Leichtigkeit des Erwachens schaffend. Wir laden euch ein, EE Sandalphon zu bitten euch zu helfen und euch bei eurem Erdungs-Prozess zu unterstützen. Bittet jeden Morgen EE Sandalphon:

 Geliebter EE Sandalphon, bitte erde meine Energien, um Verkörperung, Balance und eine stärkere Anerkennung meiner Liebe zu unterstützen ~ wenn angemessen, 5 Mal während meines Tages. Ich gebe dir die Erlaubnis auf meine Energien zuzugreifen um zu erkennen, ob mehr oder weniger Erdung erforderlich ist. Ich danke dir.“

Wir sind hier, um euch zu unterstützen und euch behilflich zu sein.

Erzengel Raphael und Erzengel Zadkiel

(Das Wort Kanal bedeutet und bezeichnet ein Wesen, das den Schöpfer zum Ausdruck bringt.)

 

Die Fragen der Menschen sollen nun beantwortet werden – Erzengel Raphael durch Marc Gamma ~ 07.12.2013

Meine geliebten Menschen. Heute ist wiederum ein grosser Meilenstein erreicht worden vor allem für die, die sensitiv sind und dies in dieser Botschaft spüren werden. Unser Kanal erlebt soeben in seiner Inkarnation auf der Erde ,was es heisst, sich mit uns zu verschmelzen.

Er läuft ganz heiss, um es in Eurer Sprache zum Ausdruck zu bringen. Keine Körperzelle verbleibt an Ort und Stelle. Alles vibriert und dies führt dazu, dass unser Kanal zwischen der 5. und der 4. Dimension hin- und herpendelt. Er ist aber noch fest mit der 4. Dimension verwurzelt, weil Gaia ihn festhält und tief mit ihm verbunden ist.

Ihr denkt, dass ich abschweife und nicht über den Aufstieg berichte. Dies ist ein Teil des Aufstieges. Wenn Ihr das Gesicht unseres Kanals sehen könntet ! Ein Dauergrinsen macht sich auf seinem Gesicht breit. Nein, er muss sich nicht dafür schämen. Die Göttliche Liebe wird niemandem vorenthalten. Alle dürfen und alle können, wenn denn die Zeit reif dafür ist.

Wir wollen Euch animieren, in Euch zu gehen und die energetische Verbindung mit uns einzugehen. Wer diese Stufe der Verschmelzung erreicht, wird unmissverständlich erfahren und wissen, dass Spirit real ist, dass Spirit allgegenwärtig ist.

Kommen wir zum Thema der heutigen Botschaft. Die Woche ist um, mein Bruder hat Euch ein gewaltiges Update mit den Bewohnern der 5. Dimension zukommen lassen und so fahre ich weiter mit dem, was wir heute geplant haben. Die Botschaft wird länger und sehr intensiv werden. Diejenigen, welche die Energien nicht spüren können, sollen nicht verzweifeln.

Jeder hat seinen Pfad zu gehen und jeder hat vor seiner Inkarnation hier sich gewünscht, wie er/sie die Dinge erleben und fühlen will. Alles ist gut und alles muss so sein, wie es ist. Ekstase hin oder her, die bekommt ihr mitgeliefert, wenn die Zeit reif ist. (Schmunzeln).

Was ich nun heute bringen werde, hat damit zu tun, dass viele Fragen gestellt wurden. Nicht einmal der Kanal hier konnte alle diese Fragen beantworten. Wir haben die Fragen gehört und wir werden diese heute – ohne die Anwesenheit der Bewohner der 5. Dimension – beantworten. Ich übergebe dem himmlischen Vater und er freut sich nun darauf, auch mit dem Kanal zu verschmelzen.

Tief und fest, sind die Energien, welche ineinander fliessen. Der Kanal wird dies nun langsam spüren und er wird die Liebe von mir dem Schöpfer, dem Vater Von-Allem-Was-Ist, geniessen können. Ihr meine geliebten Menschen dürft mit baden in der Liebe von meinem Sohn und von mir.

Mein Sohn, der Kanal, hat schon nun seit einiger Zeit Verstecken gespielt und dieses Versteckspiel soll nun obwohl er gar keine Freude daran hatte, ein Ende finden.

Mein Sohn ist die 1. Inkarnation des Erzengels Michael. Die 2. Inkarnation ist der Ashtar, welcher vielen Menschen ein Begriff ist. In den kommenden Tagen werden alle Erzengel auf der Erde bekannt gegeben. Viele Erzengel, die Twins und die Aufgestiegenen Meister sind auf der Erde inkarniert und verrichten Ihre Aufgabe, ohne dass man sie überhaupt erkennen oder wahrnehmen kann.

Dies ist gewollt und dies soll nun aber ein Ende finden. Wir befinden uns auf der Zielgeraden und es ist Zeit, den Schleier zu lüften. Die Menschen sollen erfahren, wer die wahren Engel, die Erzengel und die Aufgestiegenen Meister sind. Sie sind nicht etwas Besseres als Ihr. Nein, sie sind meine Kinder, wie ihr dies auch seid. In meinen Augen seid ihr gleichwertig, seid ihr alle meine Kinder und ich liebe Euch über alles.

Mit dieser Ankündigung wurden nun viele ausgesprochene Vermutungen unterstrichen und die Wahrheit dazu findet nun seine Verbreitung. Lasst die Engel, die Erzengel und die Aufgestiegenen Meister ihre Arbeit machen. Unterstützt diese aber verhaltet Euch fair ihnen gegenüber. Ich erwarte dies auch von meinem „Bodenpersonal“.

Meine geliebten Menschen, kommen wir nun zu dem Teil, welcher mein Sohn angesprochen hat. Eure Fragen sind uns bekannt und Eure Ängste auch. Beginnen wir mit den Ängsten.

Wie viele Male haben wir Euch darüber informiert, dass die Angst eine Illusion ist? Wie viele Male wurdet ihr darüber informiert, dass die Angst die Nahrung der dunklen Seite ist? Wie viele Male haben wir Euch informiert, dass Ihr im Herzen sein sollt und die Angst nicht hinein lassen sollt? Wenn ihr dies verstanden habt, dann gut. Wenn nicht, bitte ich Euch wieder, dies Euch zu Herzen zu nehmen meine Kinder.

Kommen wir zu den Fragen, wobei wir heute nur einen Teil davon beantworten werden. Die Fragen waren vielfältig und in grosser Anzahl. Die am häufigsten gestellt wurden, kommen auf die Liste der Antworten. Los geht’s:

F: Werde ich ohne meine Familie die Erde verlassen und was passiert mit denen, welche zurück bleiben?

A: Habt keine Angst, wir kümmern uns um einen und jeden, der zurückbleibt. Die Menschen, die zurück bleiben, werden nicht merken, dass Ihr nicht mehr da seid. Die Menschen werden weiterhin eine Illusion von Euch sehen. Eher eine Projektion, welche von Euch von der 5. Dimension her betreut wird. Dies ist völlig automatisch und wurde auch von der dunklen Elite gerne eingesetzt, um Euch auszubeuten oder zu belügen.

F: Wann werden meine Kinder, Frau, Mann, Familie, etc. nachkommen und wie werden sie mich wiederfinden?

A: Alles ist organisiert und durchgedacht. Habt ihr das Gefühl, dass der göttliche Plan Fehler aufweist. Nein, er ist perfekt und passt sich immer der Veränderung an. Alles ist unter Kontrolle und niemand geht verloren.

F: Wann weiss ich, dass ich aufsteigen werde und wie kann ich dies feststellen?

Diese Frage war der Spitzenreiter aber er wird hier als dritter Punkt aufgeführt, da mir die anderen oben wichtiger waren.

A: Es findet ein Prozess statt, welcher sich im Innern von euch abspielen wird. Diesen Prozess werdet ihr sofort erkennen, da er euch in eurem Traum sehr viele Male eingespielt wurde. Sobald ihr die Bilder des Aufstiegsprozesses vor euch habt, dann wisst ihr: „Jetzt geht es los!“

F: Wann wird der letzte Mensch durch das Portal gehen und wo befinden sich diese Portale für die verschiedenen Dimensionen?

A: Die Portale sind an keinen Ort ausserhalb von euch. Die Portale sind in eurem Herzen. Ein Stargate sozusagen, das wie im bekannten Science Fiction Film in einer Analogie zur Anwendung gelangt. Das Tor, das Stargate, wird sich bei jedem individuell öffnen und dann wird die Verschiebung, der Sprung, stattfinden. Dies führt dazu, dass Ihr den Dimensionswechsel mit Eurem ganzen SEIN macht. Euer ganzer Körper wird durch das Stargate gehen. Dies ist ein sehr komplizierter Prozess und läuft völlig autonom und gesteuert von Eurer Seele ab.

Der letzte Mensch, welche durch sein eigenes Portal geht, bestimmt dies selber. Nun ist es so, dass sich die Tore schliessen werden und diese Schliessung wird durch die Mastergatekeeper sichergestellt. Sie werden alle Stargates schliessen und der Aufstieg ist dann nicht mehr möglich. Wann dieser Zeitpunkt ist, wurde noch nicht festgelegt, weil wir im Fluss der Veränderung sind und wir uns immer wieder anpassen. Wir gehen aber davon aus, dass die letzten Menschen, Mitte des nächsten Jahres, die Seite wechseln werden. Wir werden sehen und euch laufend informieren.

Q: Wann wird der aktuelle Aufstiegsprozess seine Vollendung finden und wann beginnen wir mit der Gestaltung von Nova Erde.

A: Dies ist eine interessante Frage, welche am zweitmeisten gestellt wurde. Aus unerklärlichen Gründen werden wir diese Fragen Euch nicht dieses Mal sondern in einer der nächsten Durchgaben beantworten. Mit unerklärlichen Gründen meine ich, dass wir nicht verstehen, was dies soll, meine geliebten Menschen. Die Fastfood-Channel-Leser, wie unser Kanal diese bezeichnet haben so viel gelesen aber immer noch nicht verstanden, wie es funktionieren wird. Auch der Kanal kann sich zwischendurch keinen Reim daraus machen, obwohl er der Wahrheit am nächsten von allen ist. Er wird von mir angewiesen, diese Frage niemandem zu beantworten. Und so werden wir auch weiterverfahren.

F: Wann werden die Menschen, welche bereits in der 5. Dimension sind, mit ihren Angehörigen zusammengebracht?

A: Diese Frage ist am schwierigsten zu beantworten. Und dies aus dem Grund, dass jeder, der auf der anderen Seite in der 5. Dimension angekommen ist, eine andere Aufgabe hat. Dies führt wieder dazu, dass jeder individuelle Standorte auf dem Planeten oder in der Luft bzw. im All hat. Ihr werdet aber bei der Ankunft orientiert, wo sich eure Lieben aufhalten und ihr werdet die Möglichkeit haben, sie zu kontaktieren.

Wir kommen zur letzten Frage von heute

F: Wann werden die Mastergatekeeper in die 5. Dimension wechseln?

A: Diese Frage muss wiederum individuell beantwortet werden. Die Mastergatekeeper sind nach Tor und Dimensionen aufgeteilt. Dies führt wiederum dazu, dass die Tore unterschiedliche Torschlusszeiten haben werden. Somit werden die Mastergatekeeper zu unterschiedlichen Zeiten die Seite bzw. die Dimension wechseln.

Meine geliebten Menschen. Dies waren die ersten paar Fragen, die wir uns bemüssigt fühlten, hier zu beantworten. Weitere werden folgen aber erst wieder in einigen Wochen. Wir haben wichtigere Dinge zu übermitteln als die Beantwortung der Fragen, die ihr euch selber zum Teil beantworten könnt, wenn Ihr die Kommunikation mit euren Guides, Eurem Höheren Selbst, etc. aufnehmen würdet. Sie könnten Euch wunderbar helfen und ihr bräuchtet Euch nicht mehr um gechannelte Botschaften zu kümmern, wenn ihr im Herzen bereit seid.

Ich werde nun meinem Sohn dem Raphael das Wort übergeben und ich kann euch jetzt schon versichern, dass es richtig heftig kommen wird. ISON, der Komet wird schon immer besser in Euren Medien seinen Niederschlag finden. Habt noch ein wenig Geduld, dann ist es soweit. Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika wird den ersten Schritt machen und er wird die Ankündigungen machen, auf die so viele Menschen gewartet haben.

  • NESARA,

  • der Erste Kontakt,

  • die Ausbildungen/Unterrichtungen werden in die Wege geleitet und

  • die Eliminierung von Menschen ohne irgendwelchen Schutz und Verpflegung wird ein Ende haben.

Schaut in den Himmel. Von dort seid Ihr gekommen und von dort werden sie wieder kommen.

Die Rückkehr von Jesus Christus ist nun hier. Dass zweite Kommen des Göttlichen. Leider von vielen Menschen missverstanden und darum werden wir dieses Geheimnis in der nächsten Botschaft lüften. Viele wissen es schon und andere werden es endlich erfahren. Der Sohn Gottes, Jesus Christus wird nicht kommen. Ihr werdet aber dennoch erfahren was es damit auf sich hat. Ihr, die es nicht wisst, werdet erstaunt darüber sein, was ich euch kundtun werde. Seid bereit, seid bereit, Eure eigene Göttlichkeit anzuerkennen. Seid bereit für das, was kommen wird. Seid bereit, die Liebe Gottes zu empfangen und seid bereit, alles zu tun und alles zu erfahren, wenn die Zeit und das Verständnis da sind.

Raphael, Du hast das Wort!

Mein geliebten Menschen, ich, der Erzengel Raphael werde nun die Botschaft abschliessen mit den Worten des himmlischen Vaters. Seid gegrüsst Kinder Gottes, seid gegrüsst und anerkennt eure wahre Göttlichkeit. Amen.

In grosser Liebe zu Euch Menschen

Raphael und Vater

http://soul4free.wordpress.com/

 

"Der Aufstieg ist nun möglich und Ihr müsst Euch entscheiden"

EE Raphael durch M. Gamma, 23.11.2013

Meine geliebten Menschen. Heute spreche ich Euch wie immer an und ich werde mit meiner Ansprache auch den Vater begrüßen. Er wird bereits zu Beginn der Mitteilung von heute die Einstimmung geben, meine lieben Menschen auf der Erde, welche sich kurz vor dem Aufstieg befinden.

Meine geliebten Menschen, meine Kinder, meine Schäfchen, zu denen ich immer und immer wieder geschaut habe. Ich, der himmlische Vater, begrüße Euch bei dieser wichtigen Durchsage und dieser wichtigen Information.

Wir haben den Kanal bereits informiert, dass heute an dem Tag, an dem er die Botschaft empfangen durfte, eine nie dagewesene Energie in der Botschaft vorhanden sein wird. Wieder einmal werden wir die Energie um ein ganzes Stück erhöhen und den Prozess des Aufstieges unterstützen.

Ich, der himmlische Vater, kündige heute freudig an, dass Ihr die Tore des Aufstieges vor Euch habt. Die Energie und das Potential haben sich auf einem Niveau gehalten, welche uns ermöglichen, einen Schritt weiter zu gehen. Wir werden heute verkünden, dass Ihr vor den Toren des Aufstieges angekommen seid und dass Ihr nur noch durchschreiten müsst.

Ihr müsst bewusst den Schritt in Eurem Herzen machen. Ihr müsst bewusst diesen Schritt mit Eurem ganzen SEIN machen. Niemand kann das Tor des Aufstieges überlisten und niemand kann dieses Tor durchschreiten, ohne dass die innere Voraussetzung dafür vorhanden ist.

Ich, der himmlische Vater, werde Euch auf der anderen Seite begrüßen. Ich, der himmlische Vater, werde mit meinen Kindern, den Engeln und Erzengeln Euch auf der anderen Seite mit Engelschören erwarten. Habt keine Angst durch die Tore zu gehen. Habt keine Angst, eine Welt zu verlassen, welche Euch nichts als Kummer und Sorgen gebracht hat.

Macht den Schritt und tretet über zur Neuen Erde. Gaia wird Euch in der 5. Dimension erwarten und Euch helfen, Euch zu verankern und Euer SEIN sicher mit der neuen Realität zu verbinden. Dies ist ein schwieriger und komplexer Prozess, welcher nun seine Fortsetzung findet.

Schreitet durch die Tore und nehmt das Geschenk Eures Aller-Schöpfers an.

Mein Sohn der Erzengel Raphael wird nun wieder übernehmen und mit der Botschaft weiterfahren.

In großer Liebe zu meinen Kindern
Euer Vater, Euer Schöpfer von Allem-Was-Ist

Nachdem Ihr die Energiedusche des Schöpfers unseres Vaters genießen konntet, empfehle ich Euch dringend eine erneute Erdung mit Gaia durchzuführen, bevor Ihr fortfahrt. Nachdem Ihr Euch geerdet habt, können sich die Energien in Eurem SEIN verteilen und sich verankern. Ansonsten werden diese eine Weile brauchen, bis die Energien sich in Eurer Realität und in Eurem Körper verankert haben. Gaia wird Euch gerne helfen.

Meine geliebten Menschen. Ich, der Erzengel Raphael, werde nun das fortsetzen, was unser himmlischer Vater angekündigt hat. Ich werde Euch noch ein paar Details liefern, damit Ihr versteht, was sich vor Euch aufbauen wird.

In den Tagen vor Euch habt Ihr nun die Wahl, durch das Tor des Aufstieges zu gehen. Einige von Euch sind diesen Weg schon vor einiger Zeit gegangen. Sie waren die Vorhut, um den Boden für Euch vorzubereiten. Sie waren die, welche alles auf sich genommen haben, sicherzustellen, dass der Aufstiegsprozess funktionieren wird. Sie haben eine Art Versuchskaninchen gespielt, da dies ein sehr und nie durchgeführter komplexer Prozess darstellt.

Sogar der himmlische Vater hat dies in seiner Existenz zum 1. Mal erlebt. Das heißt, dass alle vorgängigen Versuche dazu da waren zu erkennen, ob dies überhaupt möglich sei. Wir sind immer davon ausgegangen, dass es funktionieren wird, da wir in unserer Sprache keine Misserfolge kennen.

Wir kennen nur eines und das ist der ERFOLG.

Wir sind nun soweit, dass wir die Türe des Aufstieges für alle aufgestoßen haben. Diese Türe ist eine Energiebarriere. Die Türe wird nur diese durchlassen, welche auf Ebene der Seele sich entschieden haben, den Weg der Liebe zu gehen. Keine Seele wird diese Türe hinters Licht führen können. Es werden die Skeptiker wie auch die Ganoven, wie Ihr zu sagen pflegt, durchgelassen, wenn Ihr Herz bereit ist.

Die Türe wird aber den Strenggläubigen, welche eine Lüge gelebt und ihr Herz und die Seele nicht der Liebe verschrieben haben, eine Tür sein, welche für Sie unüberwindbar sein wird. Sie werden an der Türe nur eines erfahren. Ihnen wird der Zugang zur Neuen Erde verweigert und Sie werden erkennen können, dass die Lüge, welche Sie gelebt haben, keinen Zutritt gewährt zu etwas, was nicht in Resonanz mit Ihren Herzen schwingt.

Das Herz ist der Schlüssel und das Herz wird Euer Kompass sein, wenn Ihr durch die Tore des Aufstieges schreiten werdet. Macht Euch keine Sorgen, dass Ihr Euer Tor nicht finden werdet. Eure Seele kennt den Weg, da allen Euren Seelen nun aufgezeigt wird, wo sich dieses Tor befindet.

Das Tor des Aufstieges hat sich in Eurer Realität manifestiert. Das Tor des Aufstieges ist nun hier für Euch. Der Schöpfer und alle Erzengel haben die Tore für Euch vorbereitet. Dies sind die Tore Eures Aufstieges.

Wenn Ihr der Wortwahl genau gefolgt seid, dann habt Ihr die Pluralform des Wortes Tor vorgefunden und dies ist kein Fehler auf von meiner Seite aus. Es sind Tore in die verschiedenen Dimensionen. Es wird Menschen geben, welche nicht in die 5. Dimension aufsteigen werden. Nein, diese Menschen werden weiter hinauf gehen, da Ihre Mission beendet ist. Sie werden in die 6. in die 7. oder bis in die 9. Dimension aufsteigen und Ihr Leben an einem anderen Ort in einer anderen Dimension in einer anderen Umgebung und in einem anderen Gefährt bzw. Körper fortsetzen.

Dies ist etwas, das viele Menschen, welche als Sternensaaten auf die Erde gekommen sind, erleben werden. Ihre Mission ist vorbei, Ihre Mission ist mit Erfolg beendet und auf Sie warten wundervolle und schöne Momente der Ruhe und der Entspannung. Die Reise ist vorbei aber nur für eine kurze Zeit. Denn danach geht es wieder weiter, da noch andere Planeten im Universum kurz vor Ihrem Aufstieg sind und auch die werden von Euch wiederum unterstützt.

Ich komme zum Abschluss, meine lieben Menschen auf der Erde. Die Art und Weise der Kommunikation wird sich verändern. Mit dem Aufstieg der Menschen werden alle Menschen Ihre telepathischen Fähigkeiten zurückerhalten. Ihr werdet an das kosmische Kommunikationsnetzwerk angeschlossen. Ihr wart nie davon abgetrennt, aber nun steht Euch alles ohne Hindernisse aufgrund Eures neuen Bewusstseinszustandes wieder zur Verfügung.

Ich werde Euch begrüßen, wenn es soweit ist. Ich werde Euch umarmen, wenn die Zeit soweit ist und meine Brüder und meine Schwestern werden mich dabei unterstützen. Seid bereit, den Weg zu gehen, seid bereit, das Herz als Euren Navigator einzusetzen hin zu einem Ort, der  in den höheren Dimensionen Euer neuer Wohnort sein wird.

Euer Euch liebender Erzengel Raphael

 

"Das "Supertor" wird nun seine Wirkung auf Euch haben"

EE Raphael durch M. Gamma, 16.11.2013

Meine geliebten Menschen, hier spricht Euer Erzengel Raphael zu Euch.

Eine wunderbare Woche in Eurer Zeit und Dimension ist vorüber und es ist mir eine große Freude, Euch eine neue Botschaft zu überbringen. Wie immer empfehlen wir Euch, wenn Ihr unsere Botschaften empfangt, dass Ihr Euren Herzraum öffnet um die Energie, die in der Botschaft eingearbeitet ist, in Euer Herz zu lassen.

Genießt die Präsenz von mir und dem himmlischen Vater. Wieder werde ich bei der Überbringung der Botschaft von unserem himmlischen Vater, unserem Schöpfer, begleitet. Die Energie könnt Ihr wahrnehmen, wenn Ihr empfänglich dafür seid. Auch die, welche nicht so empfindsam sind, werden diese Energie wahrnehmen können, da sie wiederum ein neues Niveau, eine neue Qualität und eine neue Intensität aufweist. Diejenigen, welche immer noch Schwierigkeiten mit dem Empfinden der Schwingungen haben, sollen sich mehr Zeit lassen bei den Vorbereitungen und beim Lesen einer Botschaft.

Immer noch werden die Botschaften durch die Menschen wie Fastfood konsumiert. Es kommt nicht auf die Menge, es kommt auf die Qualität und die Zeit an, welche Ihr Euch selbst zur Verfügung stellt, wenn Ihr Botschaften lest. Es hat keinen Sinn viele Botschaften zu lesen. Es hat keinen Sinn, sich darin zu messen, wie viele spirituelle Bücher man gelesen hat. Nein, der Sinn liegt darin zu verstehen. Der Sinn liegt darin, sich die Zeit zu geben zu erkennen. Der Sinn liegt darin, es sich entwickeln zu lassen. Vergesst die Massenkonsumation von Botschaften. Vielleicht hilft Euch dieses Sprichwort, welches auf der Erde zum Einsatz kommt:

Weniger ist mehr!“

Wenn Ihr dies verstanden habt, dann seid Ihr auf dem richtigen Weg. Wenn Ihr dies nicht verstehen wollt, dann bitte ich Euch, die Zeit zu nehmen und darüber nachzudenken. Denn ohne dieses Verständnis werdet Ihr scheitern, in dem was vor Euch liegt.

Kommen wir nach der kurzen Einführung zum Kern der heutigen Botschaft. Wie ich bereits vor einer Woche angekündigt habe, werdet Ihr das „Supertor“ erleben dürfen. Ich habe meinen Kanal bereits darauf eingestimmt, Ihn darauf vorbereitet, was kommen wird und ich werde dies für Euch auch machen, denn dies ist SEHR WICHTIG.

Das „Supertor“ wird sich nun öffnen, d.h. wenn Ihr am Lesen dieser Botschaft seid, wenn sie veröffentlicht wird, werdet Ihr bereits gebadet in der Energie, in der Liebe und in einer Qualität, welche Ihr noch nie erleben durftet. Diese massiven Energien, welche von unserem Schöpfer kommen, werden die Erde und Ihre Bewohner mit einer unglaublichen und starken Energie einhüllen. Kein Stein, keine Atom, einfach nichts, was einen schöpferischen Ursprung hat, wird ausgelassen. Alles wird darin gebadet, alles wird eingehüllt und alles wird den Einfluss spüren.

Wenn Ihr nach diesem Wochenende zurückschaut, werdet Ihr erkennen, dass sich wahrlich etwas verändert hat. Ihr werdet nicht mehr diejenigen sein, welche diese vergangene Woche erlebt haben. Ihr werdet Euch anders fühlen, Ihr werdet Euch verändert fühlen und Ihr werdet erwachen. Erwachen zu einer neuen Einsicht, erwachen zu etwas, dass nun klar und verständlich wird. Ihr werdet erkennen, dass alles das, was wir nun immer und immer wieder erwähnt haben, bei Euch angekommen ist.

Ich komme bereits zum nächsten Thema und ich werde nun an meinen bzw. unseren Vater, dem Schöpfer von Allem-Was-Ist übergeben:

Meine geliebten Kinder, meine geliebten Menschen auf der Erde. Ich, der himmlische Vater, werde nun immer den Raphael bei der Durchgabe der Botschaft begleiten. Wir werden zusammen, alles das, was wichtig ist, an Euch weitergeben. Ihr werdet die Möglichkeit bekommen, meine Energie, meine Liebe zu Euch, mit der Botschaft zu erhalten. Dies als Vorbereitung auf das, was kommen wird. Eure Körper werden nun auf das vorbereitet, was kommen wird.

Für viele ist der Lichtkörperprozess bereits schon abgeschlossen. Es ist nicht so, dass eine Handvoll übermotivierter Lichtarbeiter meilenweit voraus sind, wie dies zum Teil kundgetan wird. Nein, Ihr alle seid in einem gleichen Tempo, in einem gleichen Prozess auf das vorbereitet worden, was nun seine Entfaltung, seine Manifestierung auf der Erde mit sich bringen wird.

Geht in Euer Herz hinein. Spürt meine Präsenz und spürt, dass ich bei Euch bin. Ich weiß, es gibt immer noch sehr viele Menschen, welche damit Schwierigkeiten haben. Verzweifelt nicht! Auch wenn Ihr mich nicht spürt, bin ich bei Euch. Ich bin immer bei allen, da alle dasselbe Recht haben. Niemand ist mehr oder weniger wichtig. Ihr seid meine Kinder, Ihr seid diejenigen, welche mir ermöglichen, die Erfahrungen zu sammeln, für die Ihr auf die Erde gekommen sind.

Diese Erfahrungen, diese wunderbaren Momente, werden im kollektiven „Datenspeicher“ in Eurer Akasha-Chronik gespeichert. Diese ist wiederum mit Allem-Was-Ist verbunden. Dies wiederum ermöglicht mir, dem Schöpfer von Allem-Was-Ist zu wachsen, zu erfahren, zu erkennen. Ihr alle seid ein ungetrennter Teil von mir und aus diesem Grund gehören diese kollektiven Erfahrungen und Erinnerungen uns allen. Wir alle bilden das kollektive Bewusstsein von Allem-Was-Ist. Wir sind die Schöpfer von Allem-Was-Ist. Dies war und wird immer so sein. Ihr seid Schöpfergötter und schon bald die neuen Aufgestiegenen Meister der Erde.

Schon bald seid Ihr die, welche anderen Zivilisationen, anderen Welten im Universum das beibringen werden, welches Ihr auf der Erde erlebt und erfahren habt. Dies wird eine wunderbare und große Aufgabe sein, welche in der Zukunft auf Euch warten wird.

Ich übergebe wieder an meinen Sohn dem Raphael, damit er fortfahren kann. Ich komme wieder meine geliebten Menschen. Ich liebe Euch und ich bin immer bei Euch.

Euer Vater.

Da mir der Vater das Zepter wieder übergeben hat, werde ich die heutige Botschaft mit folgendem abschließen, meine geliebten Menschen auf der Erde.

Ihr seid die Veränderung, Ihr seid die, welche Alles-Was-Ist und Alles-Was- Sein wird verändern. Ihr seid diejenigen, die im Universum die schwere und wichtige Prüfung auf der Erde bestanden haben. Kein Wesen im Universum hat diese harte Schule wie Ihr durchmachen müssen. Ihr seid die erfahrensten Aufgestiegenen Meister, die aus dem großen Spiel des Aufstieges eines Planten mit seinen Bewohnern hervorgegangen sind. Seid Euch dessen bewusst und Ihr werdet verstehen, welche Bedeutung Ihr als Rasse und als Bewohner dieses Universums erreicht habt.

Ich komme nächste Woche wieder. Der Vater wird mich wie angekündigt nun begleiten und er wird schon bald selber zusätzlich Begleitung bekommen, da der Vater seine Göttin schon bald wieder an seiner Seite haben wird, da sie in ihrer Inkarnation auf der Erde nun bald Ihre Aufgabe erfüllt hat. Sie wird nun bald die Erde verlassen, obwohl dies schon viel früher hätte passieren sollen. Wir werden sie mit offenen Armen empfangen und wir werden sie Euch vorstellen, wenn die Zeit reif ist.

Sie wird durch diesen Kanal zu Euch sprechen, wenn der Zeitpunkt dafür gekommen ist. Nicht einmal Sie weiß davon, dass dies so sein wird. Nicht einmal sie, die Inkarnation der weiblichen Seite des Schöpfers, wird in Ihrer Erfahrung auf der Erde bevorzugt. Auch sie hat denselben Weg zu gehen, welcher jedem Menschen zuteil wird. Wir kommen wieder und dies schon bald meine geliebten Menschen.

Euer Erzengel Raphael in Begleitung des himmlischen Vaters

 

"Seid bereit uns zu empfangen ~ der Vater und ich sind bei euch"

EE Raphael durch M. Gamma, 09.11.2013

Meine geliebten Menschen, hier spricht Euer Erzengel Raphael. Ich komme mit Neuigkeiten und vielen neuen Informationen, welche Euch von Nutzen sein werden.

Geht in Euer Herz hinein, fokussiert Euch auf Eure Herzregion und nehmt das gute Gefühl wahr. Ich bin bei Euch, während Ihr diese Botschaft lest. Ich werde immer bei Euch sein, wenn Ihr meine Botschaften lest, da ich sicherstellen will, dass Ihr die Chance bekommt, immer mehr und mehr die Energien der Erzengel wahrzunehmen. Geht in Euer Herz und nehmt mich wahr. Ich bin bei Euch und akzeptiert dies, auch wenn Ihr noch nicht soweit seid, dies zu spüren. Nur dass Ihr nichts spürt, heißt nicht, dass es nicht so ist.

Beginnen wir mit den Informationen, welche ich für Euch dieses Wochenende habe. Es sind wieder unglaubliche wunderbare Dinge diese Woche passiert. Das Licht der Menschen strahlt, nein, es erhellt das ganze Universum. Immer mehr und mehr Sternenvölker wissen nun, dass der Zeitpunkt des Aufwachens der Menschen immer näher kommt.

Viele verschiedene Kanäle auf der Erde, welche Botschaften vom Licht empfangen, haben diese gleichen Informationen bekommen. Es kann beginnen, es kann beginnen, die Zeit kommt immer näher und somit auch die Zeit des Erwachens. Dies wird ein feierlicher Anlass und aus diesem Grund, wurden verschiedene Schiffe der Galaktischen Föderation in den Orbit der Erde befohlen.

Wir meinen damit nicht das Befehlen in eurem Sinne sondern dies ist nur, um es für Euch in Euerm Sprachgebrauch verständlich zu machen. Es ist ein Akt der Liebe zu den Menschen und die Schiffe sind unterwegs zu Euch. Es sind schon so viele Schiffe in diesem Quadranten und es werden immer mehr, da der Zeitpunkt immer näher kommt.

Die großen Schiffe der Sternenvölker sind weiter weg, da sie die Erde und Ihr Magnetfeld beträchtlich stören könnten und aus diesem Grund, das ganze Schauspiel, die ganze Entwicklung aus der Ferne genießen. Ja, Ihr habt richtig gehört: „GENIESSEN!“

Was als nächstes kommen wird, wird Euch auch erfreuen, da wir nun endlich die Erlaubnis bekommen haben, die Menschen zu informieren. Dieser Kanal wird nicht der einzige sein, der diese Botschaft verkünden wird. Viele Kanäle werden dies nun auch in den nächsten Tagen erhalten:

Meine geliebten Menschen, hier spricht Euer himmlische Vater innerhalb der Botschaft von meinem Sohn. Ich bin hier, um Euch zu verkünden, dass die Menschen kurz vor dem Erwachen stehen. Ihr seid soweit, dass wir den Schleier des Vergessens für alle heben können. Ihr seid bereit, endlich zurück in den Schoss Gottes zu kommen. Eure Trennung von mir wird bald Geschichte sein. Ich, der Himmlische Vater, werde Euch mit meinen Kindern begrüßen und in die Arme nehmen. Willkommen, willkommen, Ihr seid bald zu Hause!

Nachdem Euer Vater Euch ein kleines Willkommen übermittelt hat, werde ich fortfahren. Er ist immer noch hier und Ihr werdet seine Präsenz in dieser Botschaft weiterhin spüren, jedenfalls diejenigen, welche die entsprechende Sensibilität dafür aufweisen. Genießt es, es ist ein Geschenk vom Vater und von mir an Euch Menschen.

Ich komme zum nächsten Thema, meine geliebten Menschen. Ich, der Erzengel Raphael, habe die große Ehre, Euch zu verkünden, dass es bald soweit ist. Wir, die Brüder und Schwestern der Erzengel, werden Euch schon bald in Empfang nehmen dürfen. Die letzten Details werden geklärt, die letzten Hindernisse werden aus dem Weg geschafft und wir haben nur ein Ziel. Das Ziel seid

Ihr und Euer Aufstieg. Haltet bitte aus, haltet Euch fest, eine Welle von Licht und Liebe ist unterwegs. Eine erneute Toröffnung wird stattfinden, welche in keinem Zusammenhang steht mit einem Ereignis am Sternenhimmel. Dieses Tor ist ein altes und vergessenes Tor, welches vor Jahrmillionen in Eurer Galaxis durch Eure Sternenbrüder installiert wurde. Es ist ein „Supertor“ um es so zu nennen.